mit Video

Wann dürfen Cannabis-Patienten Auto fahren?

Tausende Patienten bekommen Cannabis auf Rezept. Ob und wann sie nach dem Konsum Auto fahren dürfen, darüber diskutiert der Verkehrsgerichtstag in Goslar ab Mittwoch. mehr

mit Video

"Friederike": Fast eine Million Kubikmeter Wald kaputt

Allein im niedersächsischen Landeswald hat "Friederike" geschätzte 950.000 Kubikmeter Holz geworfen. Der Versicherer VGH rechnet dagegen mit deutlich weniger Kosten als nach "Kyrill". mehr

mit Video

VW kämpft mit Abwehrsystem gegen Spionage-Drohnen

Offenbar fliegen immer Drohnen über Teststrecken von Autoherstellern. Nun hat VW ein Abwehrsystem bestellt, mit dem sich die Fluggeräte orten und lahmlegen lassen können. mehr

Kurzmeldungen

Stadt Salzgitter bekommt 5 Millionen Euro

Salzgitter. Die Stadt bekommt knapp fünf Millionen Euro, um die Lasten durch den Zuzug von Flüchtlingen zu tragen. Einen entsprechenden Förderbescheid von Niedersachsens neuer Bundes- und Europaministerin Honé hat Salzgitters Oberbürgermeister Klingebiel heute in Hannover entgegen genommen. Der Großteil des Geldes soll in Kindertagesstätten und Schulen investiert werden. Insgesamt vier Kitas werden saniert oder ausgebaut, damit zusätzliche Betreuungsplätze für Kinder entstehen. Außerdem will Salzgitter die Sozialarbeit an Schulen stärken; acht zusätzliche Stellen können mit dem Fördergeld bezahlt werden. | 23.01.2018 16:58

Eintracht Braunschweig verpflichtet Hofmann

Braunschweig. Zweitligist Eintracht Braunschweig hat Angreifer Philipp Hofmann verpflichtet. Der 24-Jährige war zuletzt bei Liga-Konkurrent Greuther Fürth unter Vertrag. Über die Ablöse-Summe haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart. Morgen startet Eintracht Braunschweig mit einem Auswärtsspiel in Hoffenheim ins neue Zweitliga-Jahr. | 23.01.2018 16:56

Landeskirche stellt Kirchenbücher online

Wolfenbüttel. Die evangelische Landeskirche Braunschweig will die Familienforschung erleichtern. Sie veröffentlicht deshalb im Internet digitalisierte Kirchenbuch-Seiten. Laien könnten so vom heimischen Computer aus familiengeschichtliche Daten ermitteln, teilte die Braunschweigische Landeskirche mit. | 23.01.2018 16:51

Braunschweiger essen statistisch 25 Kilo Käse

Braunschweig. Im vergangenen Jahr hat jeder Braunschweiger statistisch knapp 10 Kilo Schokolade und 25 Kilo Käse gegessen. Das teilte die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten NGG mit. Dazu tranken die Braunschweiger im vergangenen Jahr 262.000 Hektoliter Bier, das sind 104 Liter pro Kopf. Diese Beispiele würden belegen welche Bedeutung die Lebensmittelindustrie in der Region hat, so die Gewerkschaft. | 23.01.2018 16:47

VW kämpft mit Abwehrsystem gegen Spionage

Wolfsburg. Volkswagen will gegen Spionage aus der Luft vorgehen. Dazu hat der Konzern eine Anlage bei dem bayrischen Drohnen-Abwehr-Spezialisten ESG in Auftrag gegeben. Die Order von VW für das mobile Drohnenabwehrsystem sei für ESG der erste Großauftrag der deutschen Industrie, heißt es vom Unternehmen aus Bayern. | 23.01.2018 16:46

Kirchenbücher sind im Internet einsehbar

Wolfenbüttel. Die evangelische Landeskirche Braunschweig will die Familienforschung erleichtern. Sie veröffentlicht deshalb im Internet digitalisierte Kirchenbuch-Seiten. Laien könnten so vom heimischen Computer aus familiengeschichtliche Daten ermitteln, teilte die Braunschweigische Landeskirche mit. Es handele sich um 250 Kirchenbücher aus 40 Gemeinden der Propsteien Goslar und Salzgitter-Bad. Weitere 250 Bände sollen folgen. Insgesamt bewahrt die Landeskirche 1.500 Kirchenbücher.| 23.01.2018 11:55

Videos aus Ihrer Region

mit Video

ADAC: Die meisten Staus gibt's auf der A 2

Nirgendwo ist mehr Stau: Die A 2 liegt in der ADAC-Jahresbilanz für Niedersachsen vorn. Der Autoclub fordert besseres Baustellenmanagement. Die Strecke sei an der Kapazitätsgrenze. mehr

Eintracht Braunschweig - Torjäger dringend gesucht

Eben noch in der Relegation zur Bundesliga, plötzlich Abstiegskandidat: Kann Eintracht Braunschweig die Bruchlandung verhindern? Dafür brauchen die harmlosen "Löwen" deutlich mehr Tore. mehr

mit Video

Pistorius: Flucht nach Parkremplern weiter ahnden

Bleiben Verursacher von Parkremplern straffrei, wenn sie Fahrerflucht begehen? Das diskutiert ab morgen der Verkehrsgerichtstag in Goslar. Innenminister Pistorius ist dagegen. mehr

Brand in Flüchtlingsheim: Bewährung für Wachmann

Ein ehemaliger Wachmann ist wegen Brandstiftung zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Der Mann hatte ein brennendes Handtuch in eine Flüchtlingsunterkunft in Braunschweig geworfen. mehr

mit Audio

Wolfsburg unterliegt Frankfurt - und rutscht ab

Der VfL Wolfsburg hat seine dritte Niederlage unter Trainer Martin Schmidt kassiert. Nach der Pleite gegen Frankfurt stecken die "Wölfe" wieder ganz tief drin im Abstiegssumpf. mehr

Zum Schluss

12 Bilder

Nach "Friederike": Lust und Frust im Harz

Orkan "Friederike" hat für Wirbel in Niedersachsen gesorgt. Den Harz hat es besonders hart erwischt: Noch immer versperren Bäume manche Straße. Doch der Neuschnee lockt Wintersportler. Bildergalerie