Kunstmuseum Wolfsburg will neuen Direktor benennen

Das Kunstmuseum Wolfsburg will bereits diese Woche einen neuen Direktor vorstellen. Der bisherige Direktor Ralf Beil war am Freitag unerwartet freigestellt worden. mehr

Rosdorf: Unbekannter legt gefährliche Köder aus

In Rosdorf (Landkreis Göttingen) haben Hundebesitzer mehrere mit Rasierklingen gespickte Wurstscheiben entdeckt. Die Polizei hofft auf Hinweise auf den unbekannten Täter. mehr

Zahl der Geburtshilfe-Kliniken nimmt weiter ab

Viele Schwangere müssen immer weiter fahren, um ihre Kinder zur Welt zu bringen. Krankenhäuser in Niedersachsen schließen zunehmend ihre Kreißsäle - unter anderem Wittmund. mehr

Jägerschaft: Mehr Dachse erlegt - und überfahren

Der Dachs hat sich in Niedersachsen stark vermehrt. Das zeigen auch die Zahlen von Jagd- und Fallwild. In den Landkreisen Osnabrück, Emsland und Göttingen wurden die meisten Tiere erlegt. mehr

Glätte verursacht mehrere Unfälle im Norden

Heute früh hat es in Norddeutschland zahlreiche Unfälle wegen überfrierender Nässe gegeben. Gestern hatte es in Teilen des Nordens kräftig geschneit, heute wird es wieder milder. mehr

Nachrichten aus Ihrer Region

Flughafen Braunschweig-Wolfsburg braucht mehr Geld

Wegen finanzieller Probleme empfehlen Gutachter die Herunterstufung des Flughafens Braunschweig-Wolfsburg. Laut Betriebsrat sorgen sich viele Mitarbeiter nun um ihre Arbeitsplätze. mehr

Ginczeks gierige Wolfsburger: "Alles ist möglich"

Von wegen besinnliche Adventszeit: Noch zwei Bundesligaspiele hat der VfL Wolfsburg vor Weihnachten zu absolvieren. "Wir wollen sechs Punkte mitnehmen", definierte Stürmer Daniel Ginczek das Ziel. mehr

Braunschweig: Unbekannte durchtrennen Telefonkabel

Unbekannte haben im Laufe der Woche in Braunschweig in vier Mehrfamilienhäuser Telefonleitungen durchgeschnitten. Insgesamt 20 Wohnungen sind betroffen. mehr

"Widerlich": Weil kritisiert AfD-Lehrerpranger

Ministerpräsident Weil hat die geplante Internet-Plattform der AfD "Neutrale Lehrer" scharf kritisiert. Gleichzeitig forderte er Lehrer auf, sich nicht einschüchtern zu lassen. mehr

B83: Sperrung bis mindestens Ende 2020

Die Bundesstraße 83 im Weserbergland wird zur Dauerbaustelle. Die Behörden gehen nicht mehr von einer Freigabe vor Herbst 2020 aus - und zwar nur dann, "wenn alles gut läuft". mehr

Chor aus Seesen singt in der Carnegie Hall

60 Chorsängerinnen und -sänger aus Seesen (Landkreis Goslar) dürfen Ende Januar in der berühmten New Yorker Carnegie Hall auftreten. Sie singen bei einem Konzert das Werk "Stabat Mater". mehr

Harz: Skisaison soll noch vor Weihnachten starten

Nach dem zu warmen Wetter Anfang Dezember können Wintersportler im Harz hoffen, vor Weihnachten auf ihre Kosten zu kommen: Schneekanonen sind im Dauereinsatz - auch das Wetter spielt mit. mehr

Videos aus Ihrer Region

03:20
Hallo Niedersachsen

Kult-Party: Uni Göttingen feiert Nikolaus

09.12.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Zum Schluss

14 Bilder

Die Bilder der Woche aus Niedersachsen

Rentierverleih, weihnachtliche Vorboten, die Bahn streikt und in den niedersächsischen Gerichtssälen wird viel verhandelt - was in dieser Woche in Niedersachsen sehenswert war. Bildergalerie