Tief "Axel": Wasserschaden im Klinikum Helmstedt

In Süd- und Ost-Niedersachsen hat Tief "Axel" in der Nacht heftigen Regen gebracht. Keller und Straßen wurden geflutet. In einem Krankenhaus in Helmstedt gab es einen Wasserschaden. mehr

Ministerium: Weiterbau der A39 nicht gefährdet

Trotz Mehrkosten von 200 Millionen Euro sieht das niedersächsische Verkehrsministerium den Weiterbau der A39 nach Wolfsburg nicht gefährdet. Kostenänderungen seien nicht ungewöhnlich. mehr

Wittingen: Todesursache von Frauen weiter unklar

Die Todesursache zweier Frauen aus Wittingen ist noch immer nicht geklärt. Der Tod der 19-Jährigen und der 35-Jährigen hängt offenbar mit den Armbrust-Tötungen in Passau zusammen. mehr

Terror-Verdacht: Wie gefährlich ist Ahmet Karakas?

Der 29-jährige Ahmet Karakas soll abgeschoben werden: Laut Behörden ist er ein Islamist. Seine Familie und Freunde weisen das zurück, ein Anwalt kämpft gegen die Abschiebung. mehr

Immer mehr Oldtimer auf Niedersachsens Straßen

Die Zahl der Oldtimer ist in Niedersachsen laut Kraftfahrtbundesamt gestiegen. Zu Jahresbeginn waren demnach fast 50.000 Fahrzeuge zugelassen, die älter als 30 Jahre sind. mehr

Nachrichten aus Ihrer Region

Mann erstochen: 20-Jähriger gesteht vor Gericht

Ein 20-jähriger Mann hat vor dem Landgericht Göttingen gestanden, im Dezember in Göttingen auf einen 28-Jährigen eingestochen zu haben. Das Opfer war im Krankenhaus gestorben. mehr

Arbeiter auf dem Brocken starb an Herzversagen

Die Ursache für den Tod eines 53-Jährigen auf dem Brocken steht fest. Der Mann aus Weener erlag bei Arbeiten auf dem Brockengipfel einem Herzversagen. mehr

Krankenkasse muss teures Haarteil bezahlen

Patienten mit Haarausfall kann ein Echthaarteil zustehen. Das hat das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen in Celle entschieden. mehr

Neue Software für Göttinger Geowissenschaftler

Eine britische Firma hat der Uni Göttingen eine Software im Wert von mehr als einer Million Pfund gespendet: Damit können Gesteinsschichten bis in viele Kilometer Tiefe untersucht werden. mehr

Bruno Labbadia: Großer Abgang eines Unterschätzten

Dem Trainer Bruno Labbadia haftet der Ruf an, ein "Feuerwehrmann" zu sein. Beim VfL Wolfsburg bewies der 53-Jährige, dass er nicht nur retten, sondern auch entwickeln kann. mehr

Wolfsburg: Startschuss für Muttermilchbank

Im Klinikum Wolfsburg hat eine Muttermilchbank ihren Betrieb aufgenommen. Durch das vom Land geförderte Projekt sollen Säuglinge versorgt werden, deren Mütter nicht stillen können. mehr

Königslutter: Wohnung in Mehrfamilienhaus brennt aus

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Königslutter (Landkreis Helmstedt) ist am Sonnabend ein Schaden von rund 30.000 Euro entstanden. Die Ursache ist noch unklar. mehr

Eintracht Braunschweig feiert den Klassenerhalt

In einer wahren Nervenschlacht hat Eintracht Braunschweig sich den Drittliga-Verbleib gesichert. Das 1:1 gegen Cottbus reichte den "Löwen". Die Gäste steigen hingegen ab. mehr

Videos aus Ihrer Region

03:28
Hallo Niedersachsen

Die Würde der Analphabeten

Hallo Niedersachsen
04:12
Hallo Niedersachsen
01:23
Niedersachsen 18.00

Zum Schluss

9 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Spürhunde-Training im Zoo Hannover, eine Bundeswehrübung in der Lüneburger Heide und der Weltbienentag - Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 20.05.2019 Bildergalerie