In Deutschland geborener Straftäter wird abgeschoben

Ein in Deutschland geborener 20-Jähriger, der straffällig geworden ist, darf in die Heimat seiner Eltern abgeschoben werden. Das hat das Verwaltungsgericht Göttingen entschieden. mehr

Neonazi-Treffen in Goslar: Polizei rüstet sich

Die Polizei in Goslar bereitet sich auf einen Großeinsatz vor: Zum "Tag der deutschen Zukunft" am 2. Juni werden mindestens 300 Neonazis erwartet - und Tausende Gegendemonstranten. mehr

Landkreis Northeim: A 7 nach Lkw-Brand wieder frei

Die A 7 im Landkreis Northeim ist in Fahrtrichtung Hannover wieder frei. Nach dem Brand eines Lkw war die Autobahn seit Dienstag gesperrt, weil die Fahrbahndecke erneuert werden musste. mehr

02:04
Hallo Niedersachsen

Neue Datenschutzverordnung gilt ab 25. Mai

23.05.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Am 25. Mai tritt die so genannte Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Zehntausende Unternehmen in Niedersachsen sind betroffen, die Rechtsunsicherheit ist enorm. Video (02:04 min)

Knorr und Droste bekommen "Göttinger Elch"

Der Satiriker und Autor Pit Knorr sowie der Kolumnist und Sänger Wiglaf Droste erhalten den "Göttinger Elch". Sie sind die 21. und 22. Preisträger des Satirepreises. mehr

Videos aus Ihrer Region

Hallo Niedersachsen

Kurzmeldungen aus Ihrer Region

Salzgitter-Stahl versteigert im Internet

Salzgitter. Der Stahlkonzern SAG hat eine Versteigerungs-Plattform im Internet gestartet. Unternehmens-Angaben zufolge ist dies eine Weltneuheit. Der Stahlhandel gehe damit einen weiteren Schritt in der Digitalisierung. Die Produkte der Salzgitter-Mannesmann GmbH werden in einem offenen Bieterverfahren im Internet versteigert. Dabei können potenzielle Käufer verfolgen, wie hoch das aktuelle Gebot ist. | 23.05.2018 17:46

Verdächtiger in Schweden gefasst

Herzberg. Die schwedische Polizei hat den Sohn einer in Herzberg getöteten Seniorin festgenommen. Gegen den 47-jährigen Mann war mit Europäischem Haftbefehl gefahndet worden, teilte die Staatsanwaltschaft Göttingen mit. Der Mann steht in Verdacht, im vergangenen September seine 74 Jahre alte Mutter getötet zu haben. Die Leiche der Frau war erst im April in ihrem Wohnhaus in Herzberg entdeckt worden, nachdem Nachbarn der verwilderte Garten aufgefallen war. | 23.05.2018 17:45

Falsche Angaben führen zu Abschiebung

Göttingen. Wer als Asylbewerber falsche Angaben zu seiner Identität macht, darf bereits vor einer Entscheidung im Asylverfahren abgeschoben werden. Das hat das Verwaltungsgericht Göttingen entschieden. In vorliegenden Fall hatte ein Sudanese angegeben, aus Eritrea geflohen zu sein - auch in der Anhörung vor dem Bundesamt vor Mirgration und Flüchtlinge hatte er das nicht korrigiert. | 23.05.2018 17:44

Pflanzung für Gentechnik zerstört

Remlingen. Unbekannte haben im Landkreis Wolfenbüttel ein Versuchsfeld für Rüben zerstört. Bei der rund 1.000 Quadratmeter großen Pflanzung handele es sich um ein Versuchsfeld für Gentechnik, teilte die Polizei mit. Über die Schadenshöhe ist noch nichts bekannt. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen. | 23.05.2018 17:44

Waldbrandgefahr schon im Mai

Wittingen. Wegen des anhaltend trockenen Wetters ist die Waldbrandgefahr an einigen Orten in der Region hoch. In Wittingen gilt heute und morgen die höchste Warnstufe 5 - in Celle und Faßberg sogar noch bis einschließlich Sonnabend. Der Grund sind unter anderem die trockenen Sandböden, teilten die Landesforsten mit. In Kiefernwäldern sei die Brandgefahr besonders hoch. | 23.05.2018 17:43

Erneut Autos in Wolfsburg mit Klebstoff beschädigt

Rund 330 Taten und Schäden von mehr als 600.000 Euro gehen auf das Konto von Unbekannten in Wolfsburg. Sie beschädigen immer wieder Autos mit Klebstoff - auch an Pfingsten wieder. mehr

Wolfsburg gewinnt auch in Kiel und hält die Klasse

Der VfL Wolfsburg hat in Kiel den Klassenerhalt perfekt gemacht. Der Bundesligist setzte sich auch bei der KSV Holstein durch und entschied die Relegation so deutlich für sich. mehr

NDR Info

NDR Info auf Jubiläumstour durch den Norden

17.05.2018 09:20 Uhr
NDR Info

Von Heide über Osnabrück und Parchim nach Hamburg: NDR Info geht unter dem Motto "20 Jahre Nachrichten für den Norden" auf Jubiläumstour. 1998 startete das NDR Informationsprogramm. mehr

70.000 neue Buchen für den Nationalpark Harz

In den vergangenen Wochen haben Mitarbeiter des Nationalparks Harz für die Waldentwicklung rund 70.000 Buchen gepflanzt. Eine neue Methode scheint sich dabei zu bewähren. mehr

VfL Wolfsburg holt Schmadtke als Sportchef

Nach dem Fast-Abstieg muss beim VfL Wolfsburg ein Neuanfang her. Neuer starker Mann dafür ist Jörg Schmadtke, der ab dem 1. Juli den Posten des Geschäftsführers Sport übernimmt. mehr

Auf Mast geklettert: Mann stirbt an Stromschlag

Ein 19 Jahre alter Mann ist bei Gifhorn an einem Stromschlag gestorben. Er war vor den Augen seiner Freundin auf einen Mast einer Bahnoberleitung geklettert. mehr

Zum Schluss

Das Harzer Rotvieh treibt's auf die Sommerwiesen

Beim traditionellen Viehaustrieb in Wildemann im Harz waren die Kühe der Rasse Harzer Rotvieh am Sonntag die Stars. Die Rinder gehören zu den ältesten Nutztierrassen und sind vom Aussterben bedroht. mehr