Kritik nach "Hanfbar"-Durchsuchung: Alles legal?

Razzia in einer Braunschweiger "Hanfbar" - und das bereits zum zweiten Mal. Die Betreiber kritisieren die Einsätze: Sie hätten alle Nachweise für den legalen Handel mit Hanfblütentee. mehr

Nordzucker: Gewinneinbruch belastet Gemeinden

Der deutliche Gewinneinbruch bei der Nordzucker AG wirkt sich auch auf die Steuereinnahmen von Gemeinden aus. Besonders betroffen ist Hohenhameln. mehr

Nach Unfällen: Verkehr auf A7 und A2 rollt wieder

Nachdem die A7 zwischen Berkhof und Mellendorf stundenlang nach einem Lkw-Unfall gesperrt war, ist sie wieder freigegeben. Auch auf der A2 rollt der Verkehr inzwischen wieder. mehr

Nachrichten aus Ihrer Region

Cyber-Angriff auf TU Braunschweig

Die TU Braunschweig ist Opfer eines Cyber-Angriffs geworden. Laut Polizei steht ein 24-Jähriger im Verdacht, durch massenhafte E-Mails den Server der Uni gezielt überlastet zu haben. mehr

Helmstedter Brandserie vor Aufklärung?

In Helmstedt hat die Polizei einen mutmaßlichen Brandstifter festgenommen. Möglicherweise ist der 45-Jährige für eine ganze Brandserie in der Stadt verantwortlich. mehr

Nach Rohrbruch: Es gibt wieder Trinkwasser

Nachdem am Sonntagmorgen in Salzgitter-Gebhardshagen eine Trinkwasserleitung gebrochen ist, können alle Haushalte wieder mit Wasser versorgt werden. Der Versorger hat auch Tanks aufgestellt. mehr

Tötung in Ägypten: Hintergründe weiter unklar

Vor einem Jahr sind zwei Frauen aus dem Landkreis Peine in Ägypten erstochen worden. Der Täter ist längst gefasst, doch die Hintergründe sind unklar. Das ärgert die Justiz in Hildesheim. mehr

Fördergerüst des Ottiliae-Schachtes fast fertig

Das vermutlich älteste erhaltene eiserne Bergbau-Fördergerüst der Welt in Clausthal-Zellerfeld erstrahlt bald im neuen Glanz: Die Sanierung des Ottiliae-Schachtes ist fast geschafft. mehr

Wolfenbüttel: Ermittlungen wegen Brandstiftung

Nach einem Brand in Wolfenbüttel, bei dem ein Mann lebensgefährlich verletzt wurde, hat die Polizei eine elfköpfige Ermittlungsgruppe eingerichtet. Die Beamten gehen von Brandstiftung aus. mehr

Fördergelder für umstrittene Baumschwebebahn

Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) hat dem Betreiber einer geplanten Baumschwebebahn einen Förderbescheid übergeben. Schon 2019 soll die Strecke für Besucher öffnen. mehr

Videos aus Ihrer Region

Zum Schluss

Kinder aus Tschernobyl in Südniedersachsen

Jedes Jahr organisiert Ingrid Rathgeber eine Ferienfreizeit für Kinder aus den verstrahlten Gebieten um Tschernobyl. Im idyllischen Speele sollen sie sich erholen. mehr