Tödliche Flucht: Angeklagter unter Drogen

Im Prozess um eine Verfolgungsfahrt mit tödlichem Unfall in Braunschweig verweist der Angeklagte auf Erinnerungslücken. Wegen Drogenkonsums könne er sich an die Vorfälle kaum erinnern. mehr

Reform der Notfallversorgung stößt auf Widerstand

Es gibt Widerstand gegen eine von Gesundheitsminister Spahn geplante Reform der Notfallversorgung. Ein Bündnis aus Landkreisen und Hilfsorganisationen trifft sich heute in Hannover. mehr

Moringen: Bauernhof erhält "Grünes Herz"

Der Bauernhof von Jörg Penk aus Moringen im Landkreis Northeim erhält die Auszeichnung "Grünes Herz". Der Landwirt engagiert sich für Menschen mit Behinderungen. mehr

Experten beraten über Abwasserentsorgung

In Göttingen beraten Experten seit heute wieder über die Abwasserentsorgung. An dem zweitägigen Treffen nehmen Netzbetreiber, Ingenieure und Firmen teil. mehr

Radfahrerin nach Unfall in Lebensgefahr

Bei einer Kollision ist eine 63 Jahre alte Radfahrerin in Wolfenbüttel lebensgefährlich verletzt worden. Sie hatte offenbar eine rote Ampel übersehen. mehr

Jederzeit zum Nachhören

Nachrichten aus Ihrer Region

Diesel-Musterklage: Was ist das VW-Angebot wert?

Nach dem geplatzten Vergleich zur Diesel-Musterklage fordern Verbraucherschützer, dass alle VW-Dieselfahrer profitieren. VW hatte zuvor den Klägern einen Direktvergleich angeboten. mehr

Stimmen Sie ab: Wer wird Behindertensportler des Jahres?

Sechs Sportler sind für die Wahl zum Behindertensportler des Jahres 2020 nominiert. Bis zum 26. Februar können Sie abstimmen. Am 5. März wird verkündet, wer die Wahl gewonnen hat. mehr

Lies: Wohnungsbau-Konzept soll bis Sommer stehen

Niedersachsens Bauminister Olaf Lies will eine landeseigene Wohnungsbaugesellschaft auf den Markt bringen. Das Konzept soll bis Sommer stehen. Regierungspartner CDU lehnt die Pläne ab. mehr

Drei Wochen früher: Kröten wandern bereits

Bei den milden Temperaturen der vergangenen Tage haben sich Kröten, Frösche und Lurche in Niedersachsen auf den Weg zu ihren Laichplätzen gemacht - drei Wochen früher als üblich. mehr

Abschuss von Wölfen: Jäger wollen anonym bleiben

Die Landesjägerschaft fordert Anonymität für Jäger, die einen Wolf schießen. Der Schütze solle den toten Wolf am Straßenrand ablegen und wegfahren. mehr

Videos aus Ihrer Region

02:46
Hallo Niedersachsen
03:55
Hallo Niedersachsen

Zum Schluss

5 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Das Sturmtief "Victoria" zieht ab und die Narren in Damme begehen ihren "Rosenmontagsumzug". Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 17. Februar 2020. Bildergalerie