Volkswagen will mehr als 2.000 IT-Jobs schaffen

Volkswagen will die Zahl der IT-Experten massiv ausbauen. Konzernweit sollen mehr als 2.000 neue Digitalisierungs-Jobs entstehen. Seit März bildet VW selbst Software-Entwickler aus. mehr

"Duhner Loch": Problem für Kutschen im Watt

Immer wieder müssen Pferdekutschen an der Nordsee umkehren, weil das "Duhner Loch" bei Cuxhaven Probleme macht. Nun scheint eine vorübergehende Lösung gefunden. mehr

Alstom: Stellenabbau hat offenbar begonnen

Der Betriebsrat des Zugherstellers Alstom befürchtet einen massiven Stellenabbau in Salzgitter. Die Verträge von 200 befristet Beschäftigten wurden bereits nicht verlängert. mehr

Nährstoffbericht: Bauern düngen weiter zu viel

In Niedersachsen wird auf den Äckern weiterhin zu viel Dünger eingesetzt. Das geht aus dem Nährstoffbericht hervor, den das Landwirtschaftsministerium am Mittwoch vorgestellt hat. mehr

So viel Geld verdienen die Niedersachsen

Beim sogenannten verfügbaren Einkommen der Privat-Haushalte gibt es große regionale Unterschiede auch innerhalb Niedersachsens. Dies zeigt eine neue Studie der Hans-Böckler-Stiftung. mehr

Nachrichten aus Ihrer Region

Polizei sucht mutmaßlichen Flohmarkt-Betrüger

Die Polizei in Braunschweig fahndet nach einem Mann, der auf einem Flohmarkt Elektrowerkzeug weit unter Wert angeboten haben soll. Er floh, als die Beamten ihn kontrollieren wollten. mehr

Harz: Vermisster 65-Jähriger ist tot

Nach über zehn Tagen Ungewissheit steht nun fest: Der 65-Jährige aus Lübeck, der im Harz als vermisst gemeldet wurde, ist tot. Das teilte die Polizei Göttingen am Dienstag mit. mehr

Grenzlandmuseum erwartet Besucher Nummer 800.000

Das Grenzlandmuseum Teistungen bei Duderstadt freut sich heute auf Besucher Nummer 800.000 in seiner Dauerausstellung. Die Bildungseinrichtung wurde im November 1995 eröffnet. mehr

Mit einem Schlag: Geburtenkontrolle für Tauben

Mit einem ungewöhnlichen Projekt will die Stadt Braunschweig die Taubenproblematik in den Griff kriegen. Ein eigener Taubenschlag samt Fütterung spielt dabei eine zentrale Rolle. mehr

Jeder zehnte Regionalzug in Niedersachsen zu spät

Die Landesnahverkehrsgesellschaft behält für das Jahr 2018 6,2 Millionen Euro an Zuschüssen ein. Der Grund: Etliche Regionalzüge in Niedersachsen kamen zu spät oder sind ausgefallen. mehr

VW-Affäre: Ermittlungen wegen Untreue-Verdachts

Im Abgas-Skandal bei VW ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen des Verdachts der Untreue gegen Unbekannt. Ein Manager soll Boni erhalten haben, obwohl er längst freigestellt war. mehr

Videos aus Ihrer Region

00:33
Hallo Niedersachsen
00:28
Niedersachsen 18.00
03:54
Hallo Niedersachsen
03:14
Hallo Niedersachsen

Zum Schluss

6 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Gegen Hannovers OB Schostok wird Anklage erhoben, die Bundeswehr hilft beim Löschen im Moor und der Frühling. Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 24. April. Bildergalerie