Nach Tief "Axel": Schlammige Straßen und Keller

Der Sturm ist abgezogen. Nun entsorgen Feuerwehr und Bewohner der Landkreise Northeim, Göttingen, Hameln-Pyrmont und Wolfenbüttel die schlammigen Überreste von Tief "Axel". mehr

Kunstmuseum Wolfsburg feiert mit Besuchern

Mit der Ausstellung "Now is the time" feiert das Kunstmuseum Wolfsburg sein Jubiläumsjahr. Am Wochenende gibt es ein großes Besucherfest zum 25. Jahrestag der Eröffnung. mehr

"Polizisten" betrügen Seniorin um 290.000 Euro

Das Landgericht Göttingen hat einen 27-Jährigen wegen Betrugs verurteilt. Er agierte als Teil einer Bande, die eine Seniorin aus Duderstadt um 290.000 Euro erleichtert hat. mehr

Spielhallen: Aus für den Losentscheid

In Niedersachsen soll nicht mehr das Los entscheiden, welche Spielhalle geschlossen wird. Dazu plant das Kabinett die Einführung eines Sperrsystems, um Spielsüchtige zu schützen. mehr

Lieferwagen-Kontrolle: Zahlreiche Beanstandungen

Im Raum Göttingen hat die Polizei bei Lieferfahrzeug-Kontrollen Mängel und zum Teil auch Straftaten festgestellt. Unter anderem wurden Fahrer erwischt, die unter Drogen standen. mehr

Nachrichten aus Ihrer Region

Carbon-Räder: Firma produziert jetzt im Eichsfeld

In Duderstadt hat sich eine Firma angesiedelt, die Carbon-Fahrräder produziert. Am Montag ist das Werk eröffnet worden. Niedersachsen fördert den Betrieb mit einer Million Euro. mehr

Wittingen: Todesursache von Frauen weiter unklar

Die Todesursache zweier Frauen aus Wittingen ist noch immer nicht geklärt. Der Tod der 19-Jährigen und der 35-Jährigen hängt offenbar mit den Armbrust-Tötungen in Passau zusammen. mehr

Ministerium: Weiterbau der A39 nicht gefährdet

Trotz Mehrkosten von 200 Millionen Euro sieht das niedersächsische Verkehrsministerium den Weiterbau der A39 nach Wolfsburg nicht gefährdet. Kostenänderungen seien nicht ungewöhnlich. mehr

Terror-Verdacht: Wie gefährlich ist Ahmet Karakas?

Der 29-jährige Ahmet Karakas soll abgeschoben werden: Laut Behörden ist er ein Islamist. Seine Familie und Freunde weisen das zurück, ein Anwalt kämpft gegen die Abschiebung. mehr

Immer mehr Oldtimer auf Niedersachsens Straßen

Die Zahl der Oldtimer ist in Niedersachsen laut Kraftfahrtbundesamt gestiegen. Zu Jahresbeginn waren demnach fast 50.000 Fahrzeuge zugelassen, die älter als 30 Jahre sind. mehr

Mann erstochen: 20-Jähriger gesteht vor Gericht

Ein 20-jähriger Mann hat vor dem Landgericht Göttingen gestanden, im Dezember in Göttingen auf einen 28-Jährigen eingestochen zu haben. Das Opfer war im Krankenhaus gestorben. mehr

Arbeiter auf dem Brocken starb an Herzversagen

Die Ursache für den Tod eines 53-Jährigen auf dem Brocken steht fest. Der Mann aus Weener erlag bei Arbeiten auf dem Brockengipfel einem Herzversagen. mehr

Krankenkasse muss teures Haarteil bezahlen

Patienten mit Haarausfall kann ein Echthaarteil zustehen. Das hat das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen in Celle entschieden. mehr

Videos aus Ihrer Region

03:28
Hallo Niedersachsen

Die Würde der Analphabeten

Hallo Niedersachsen
04:12
Hallo Niedersachsen
01:23
Niedersachsen 18.00

Zum Schluss

6 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Sturmtief "Axel" hinterlässt seine Spuren und Güterzüge fahren jetzt ohne Grenzhalt durch Europa. Was in Niedersachsen sehenswert war, zeigen die Bilder des Tages vom 21.05.2019. Bildergalerie