Brand in Dassel: Bis zu 1.200 Schweine gestorben

Ein Feuer auf einem Versuchsgut der Uni Göttingen in Dassel (Landkreis Northeim) hat Hunderttausende Euro Schaden verursacht. Bis zu 1.200 Tiere starben. Die Polizei ermittelt. mehr

Maskenpflicht im ÖPNV: Polizei soll kontrollieren

Verkehrsminister Althusmann glaubt nicht, dass ein höheres Bußgeld reicht, um Maskenverweigerer in Bus und Bahn zum Umdenken zu bewegen. Er fordert "wirksame Kontrollen" durch die Polizei. mehr

Polizist rettet einjährigem Mädchen das Leben

In Göttingen hat ein Streifenpolizist bei einem Einsatz ein leblos im Bett liegendes Mädchen reanimiert. Das Kind überlebte und wurde wieder gesund. Der Beamte wurde nun ausgezeichnet. mehr

Waldbrandgefahr ist vielerorts im Land sehr hoch

Angesichts von Temperaturen über 30 Grad warnen die Landesforsten davor, in und nahe Wäldern zu rauchen und Feuer zu machen. In einigen Regionen gilt heute die höchste Gefahrenstufe 5. mehr

Corona: Aktuelle Nachrichten des Tages

Wie geht es Niedersachsen mit der Corona-Pandemie, was ist heute passiert? Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten zu den Covid-19-Fällen im Land. mehr

Jederzeit zum Nachhören

Nachrichten aus Ihrer Region

Leichtathletik-DM: Ein wenig Normalität in harten Zeiten

Strenge Hygiene-Regeln, keine Zuschauer: Die deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Braunschweig finden unter speziellen Bedingungen statt. Die Wettkämpfe heute ab 17.05 Uhr hier im Livestream. mehr

Göttinger OB Köhler: "Keine unzulässigen Zulagen"

Nach Untreue-Vorwürfen hat sich Göttingens Oberbürgermeister Köhler (SPD) erstmals geäußert. Er habe keine unzulässigen Amtszulagen gewährt, hieß es aus dem Rathaus. mehr

Werder startet gegen Hertha, Wolfsburg gegen Leverkusen

Werder Bremen und der VfL Wolfsburg starten mit Heimspielen in die neue Bundesligasaison. Werder empfängt am Wochenende 18. bis 21. September Berlin, die Wolfsburger Bayer Leverkusen. mehr

Corona-Regeln: Schulleitungen sind in der Pflicht

Der neue Corona-Bußgeldkatalog in Niedersachsen soll um einen Schulpassus erweitert werden. Demnach könnten etwa Schulleitungen bei Verstößen Strafen von bis zu 10.000 Euro drohen. mehr

"Maddie": Verdächtiger 2019 zu Recht verurteilt

Der Verdächtige im Fall "Maddie" wurde offenbar zu Recht vom Braunschweiger Landgericht wegen einer Vergewaltigung in Portugal verurteilt. Das geht aus einem Rechtsgutachten am EuGH hervor. mehr

Videos aus Ihrer Region

02:32
Hallo Niedersachsen
04:18
Hallo Niedersachsen

Die Retterin der Mauersegler

Hallo Niedersachsen
03:24
Hallo Niedersachsen

Zum Schluss

6 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Weiterhin warmes Wetter, gute Bedingungen für Vogelbeobachter und überfüllte Fähren. Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 7. August 2020. Bildergalerie