Weihnachten: Auch Handys strahlen

Wer zu Weihnachten ein Smartphone verschenken will, sollte auf die Strahlungswerte der Geräte achten. Das Bundesamt für Strahlenschutz hat eine Liste mit über 3.600 Modellen veröffentlicht. mehr

Eintracht Braunschweig richtet Appell an seine Ultras

Eintracht Braunschweig droht eine hohe Geldstrafe, da Ultras wiederholt Pyrotechnik gezündet haben. Deshalb wendete sich der Club nun mit einem offenen Brief an seine Fans. mehr

Ikeda in Wolfsburg: Ausstellung im Kunstmuseum

06.12.2019 19:00 Uhr
Kunstmuseum Wolfsburg

Audiovisuelle Datensymphonien des japanischen Künstlers Ryoji Ikeda sind ab 7. Dezember in Wolfsburg zu sehen. Das Kunstmuseum zeigt seine Werke "data-verse 1" und "data-verse 2". mehr

Niedersachsen: Zuckerrüben machen Bauern froh

Ertrag steigend: Niedersachsens Zuckerrüben-Bauern sind guter Dinge. Die Landwirte erwarten zum Ende der Erntesaison mehr Rüben als 2018 - trotz des trockenen Sommers. mehr

Vergewaltigung in Portugal: Mann vor Gericht

Vor dem Landgericht Braunschweig hat der Prozess gegen einen 43-Jährigen begonnen. Der Angeklagte soll 2005 in Portugal eine 72-jährige Frau vergewaltigt und misshandelt haben. mehr

Jederzeit zum Nachhören

Nachrichten aus Ihrer Region

Als auf dem Brocken die Mauer fiel

Als mililtärisches Sperrgebiet der DDR ist der Brockengipfel für Fotograf Hansjörg Hörseljau jahrelang unerreichbar. Im Dezember 1989 ist er dabei, als auch dort die Mauer fällt. mehr

Verkehrsprobleme auf Autobahn 7 nach Lkw-Brand

Ein brennender Lkw hat am Donnerstagmorgen auf der A7 zwischen Lutterberg und Hedemünden für Verkehrsprobleme gesorgt. Die Strecke war in Richtung Norden zeitweise voll gesperrt. mehr

Keine Heizung im Zelt: Vorlesungen fallen aus

Nun fällt auch der Ersatz-Hörsaal weg: Im Zirkuszelt, das der Technischen Universität Braunschweig gerade als Hörsaal dient, ist die Heizung defekt. Vorlesungen fallen aus. mehr

Gifhorn führt Park-Sanduhren ein

Ab Ende Februar soll es auch in Gifhorn Sanduhren für 15 Minuten kostenloses Parken geben. Einige Kilometer weiter wagt man das Experiment hingegen nicht. mehr

Studie: Mieten in Göttingen steigen rasant

In Göttingen sind die Mieten erneut stark gestiegen. Laut einer Studie des Geographischen Instituts der Universität kosten die meisten Wohnungen mehr als zehn Euro pro Quadratmeter. mehr

Tödlicher Schuss bei Jagd: Frau freigesprochen

Nach dem Tod eines 81-Jährigen bei einer Drückjagd im Harz ist eine 22-Jährige freigesprochen worden. Es konnte nicht beweisen werden, dass sie den tödlichen Schuss abgegeben hatte. mehr

Autoverkehr in Niedersachsen nimmt immer mehr zu

Die Zahlen steigen und steigen: Es fahren immer mehr Autos und Lkw auf Niedersachsens Straßen. ADAC und NABU fordern deshalb einen Ausbau des Güterverkehrs auf der Schiene. mehr

Gute Bedingungen für Kinderrechte in Niedersachsen

Das Deutsche Kinderhilfswerk stellt Niedersachsen ein sehr gutes Zeugnis bei der Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention aus. Allerdings gebe es bundesweit noch Nachbesserungsbedarf. mehr

Missbrauch in Gifhorn: Erzieher bleibt in U-Haft

Der tatverdächtige Erzieher im Gifhorner Missbrauchsfall bleibt in Untersuchungshaft. Das Oberlandesgericht Celle hat eine Beschwerde des 56-Jährigen zurückgewiesen. mehr

Masern in Hildesheim: Impfpässe überprüft

Ein an Masern Erkrankter aus dem Landkreis Hildesheim hat drei Personen angesteckt. Eine davon besuchte den Adventsbasar einer Schule in Söhlde - dort wurden nun Impfpässe kontrolliert. mehr

NDR Info

Deutsche Aufholjagd bei der E-Mobilität

NDR Info

Rare Rohstoffe machen Batterien für E-Autos zum heiklen Thema. Doch Forscher tüfteln an Alternativen und eine Firma aus der Nähe von Braunschweig will bald 95 Prozent der Materialien recyceln. mehr

Peiffer im Pech: Biathlon-Weltmeister muss aufgeben

Biathlon-Olympiasieger Arnd Peiffer ist höchst unglücklich in die Saison gestartet. Bei seinem ersten Weltcup-Rennen stürzte der Harzer schwer. Seine Waffe zerbrach, Peiffer selbst kam glimpflich davon. mehr

Selbst gebauter Aufzug stürzt ab - zwei Verletzte

Beim Absturz eines offenbar selbstkonstruierten Fahrstuhls in Langelsheim sind zwei Männer schwer verletzt worden. Sie stürzten 2,50 Meter in die Tiefe, als das Führungsseil riss. mehr

Videos aus Ihrer Region

04:03
Hallo Niedersachsen

Die Wintergärtnerei

Hallo Niedersachsen
02:59
Hallo Niedersachsen
01:34
Hallo Niedersachsen

Die Rettungswache in Gifhorn

Hallo Niedersachsen
03:44
Hallo Niedersachsen
02:00
Hallo Niedersachsen

Zum Schluss

5 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Ein Rotkehlchen, der Verdienstorden und Weihnachtsbäume. Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 4.12.2019. Bildergalerie