Verstöße gegen Corona-Regeln: Polizei schließt Bar

Wegen massiver Verstöße gegen Corona-Regeln hat die Polizei in Lüneburg eine Bar geschlossen. Dem Betreiber droht ein Bußgeld. Laut Landkreis hätte die Bar gar nicht öffnen dürfen. mehr

Abgerissener Anhänger tötet 56-jährige Fußgängerin

Eine 56-Jährige ist nach einem Unfall auf der Bundesstraße 73 bei Buxtehude (Landkreis Stade) gestorben. Die Fußgängerin war von einem abgerissenen Anhänger erfasst worden. mehr

Walsrode bekommt Geld für Breitbandausbau

Walsrode erhält vom Bund 650.000 Euro für den Breitbandausbau. Mit dem Geld aus einem Förderprogramm sollen unterversorgte Bereiche in der Stadt erschlossen werden. mehr

28:30
NaturNah

Ackern mit Pferden

NaturNah

Peter Hagel aus der Lüneburger Heide bestellt sein Feld nicht mit einem Traktor, sondern arbeitet mit genau zwei Pferdestärken. Der Biolandwirt kennt sich mit Zugpferden aus. Video (28:30 min)

Corona: Aktuelle Nachrichten des Tages

Wie geht es Niedersachsen mit der Corona-Pandemie, was ist heute passiert? Hier finden sie die aktuellen Nachrichten zu den Covid-19-Fällen im Land. mehr

Jederzeit zum Nachhören

Nachrichten aus Ihrer Region

Pfingsturlaub - aber wo?

Pfingsten bietet Gelegenheit für einen Kurzurlaub - auch in Zeiten der Corona-Pandemie. Aber wo gibt es noch Plätze in Niedersachsen und was ist erlaubt? Ein Überblick. mehr

Illegales Autorennen? Polizei ermittelt

Sind drei Personen im Landkreis Uelzen ein illegales Autorennen gefahren, bevor es zu einem Unfall kam? Vor dieser Frage steht die Polizei. Sie ermittelt nun gegen die drei Autofahrer. mehr

Niedersachsen will offenbar frühere Kita-Öffnung

Niedersachsens Kitas könnten bereits früher zu größeren Gruppen zurückkehren als bislang geplant. Kultusminister Tonne hat sich entsprechend in der "Neue Osnabrücker Zeitung" geäußert. mehr

Drohnen-Einsätze zur Rehkitz-Rettung nehmen zu

Auf immer mehr Feldern in Niedersachsen werden vor dem Mähen Drohnen eingesetzt, um Rehkitze aufzuspüren und vor dem Tod zu bewahren. Das teilte das Landvolk in Hannover nun mit. mehr

Corona: Hospize verzeichnen Spenden-Rückgang

Hospize in Niedersachsen sind in ihrer Existenz bedroht. Das teilte der Landesstützpunkt Hospizarbeit mit. Der Grund sind unter anderem ausbleibende Spenden wegen der Corona-Krise. mehr

Elbe Klinikum: OP-Reinigungskraft hat Coronavirus

Eine Reinigungskraft des Stader Elbe Klinikums ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Ihre Kollegen sind in Quarantäne, die Pfleger wegen der strengen Hygiene im OP nicht. mehr

Forschungsprojekte: MHH und UMG ausgezeichnet

Für innovative Forschung zum Thema Herz werden Projekte der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) und der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) mit insgesamt fünf Millionen Euro gefördert. mehr

"Extinction Rebellion" plant Aktion in Lüneburg

Die Klimaschutzbewegung "Extinction Rebellion" plant im Juni Aktionen - unter anderem auch in Lüneburg. Wegen Corona gibt es statt Massenprotest dezentrale und digitale Aktionen. mehr

Tödlicher Messerangriff: 30-Jähriger vor Gericht

Ein 30-Jähriger steht in Stade vor Gericht. Er soll im November einen Mann in einer Flüchtlingsunterkunft in Fredenbeck erstochen haben. Unklar ist, ob der Angeklagte schuldfähig ist. mehr

Erdbeeren: Bauern lassen vermehrt selbst pflücken

Nach Pfingsten beginnt die Erdbeer-Ernte unter freiem Himmel. Doch wie schon beim Spargel fehlen Erntehelfer. Landwirte lassen die Kunden deshalb vermehrt selbst aufs Feld. mehr

Studie: Mehr Niedersachsen haben Depressionen

In Niedersachsen ist die Zahl depressiver Menschen laut einer Studie stark gestiegen. Mit Blick auf die Corona-Krise könnte sich das weiter verschlimmern, fürchtet die Ärztekammer. mehr

Dülmener Pferde: Fohlen von Wolf gerissen?

Ein Fohlen der Dülmener Landschaftspflege-Pferde ist in der Lüneburger Heider offenbar von einem Wolf gerissen worden. Der Verein fordert, dass Wolfsbestände reguliert werden. mehr

Grundsteuer: Land bereitet eigenes Gesetz vor

Niedersachsen will bei der Berechnung der Grundsteuer einen anderen Weg als der Bund einschlagen. Das eigene Modell soll weniger kompliziert sein. Am Gesetzentwurf wird gearbeitet. mehr

Videos aus Ihrer Region

01:26
Niedersachsen 18.00
28:36
die nordreportage

Die Kampfmittelbeseitiger

die nordreportage
02:33
Hallo Niedersachsen
01:51
NDR Info
00:36
Niedersachsen 18.00

Zum Schluss

9 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Ein Auto im Kanal, eine Touristenattraktion vor dem Aus, selbst gepflückte Erdbeeren und Freizeit am Strand. Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 26.05.2020. Bildergalerie