Landkreis Celle: Unbekannter erschießt Wolf

Ein Unbekannter hat im Landkreis Celle einen Wolf erschossen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Das Töten der Tiere steht in Niedersachsen unter Strafe. mehr

Kostensteigerung: Gegner stellen A39-Bau infrage

Weil der A39-Bau zwischen Lüneburg und Wolfsburg um 200 Millionen Euro teurer wird, fordern die Gegner eine neue Kosten-Nutzen-Analyse. Sie rechnen mit weiteren Kostensteigerungen. mehr

Eröffnung von Modelleisenbahn-Park verzögert sich

Die Eröffnung eines neuen Modelleisenbahn-Parks unterhalb des Snow Domes in Bispingen verzögert sich. Ursprünglich waren dafür nur sechs Monate Bauzeit eingeplant. mehr

Spielhallen: Aus für den Losentscheid

In Niedersachsen soll nicht mehr das Los entscheiden, welche Spielhalle geschlossen wird. Dazu plant das Kabinett die Einführung eines Sperrsystems, um Spielsüchtige zu schützen. mehr

Schulausschuss hält an Ganztagsbetreuung fest

In der Grundschule in Drennhausen soll es weiterhin eine Nachmittagsbetreuung geben. Das hat der Schulausschuss der Samtgemeinde Elbmarsch am Montagabend beschlossen. mehr

Nachrichten aus Ihrer Region

Tote Frau in Wischhafen: Ehemann tot aufgefunden

Ein 52-Jähriger, der in Wischhafen (Landkreis Stade) seine Frau getötet haben soll, ist in Norderstedt tot aufgefunden worden. Offenbar hat er sich das Leben genommen. mehr

Der NDR

22. Mai 2019 | Lüneburger Heide, Wendland und Uelzen

Der NDR

Ab dem 22. Mai 2019 ist DVB-T2 HD in den Regionen Lüneburger Heide, Wendland und Uelzen verfügbar. mehr

Panzerlehrbrigade 9 vor Kanzlerin einsatzbereit

Bundeskanzlerin Merkel (CDU) hat am Montag den Heeresstandort Munster besucht. Die dort stationierte Panzerlehrbrigade 9 gehört derzeit zur schnellen NATO-Eingreiftruppe. mehr

Zwei Panzer bei Munster zusammengestoßen

Im Heidekreis sind unter einer Brücke zwei Leopard-2-Panzer zusammengestoßen. Beide kamen von der Fahrbahn ab und wurden beschädigt. Eine Person wurde leicht verletzt. mehr

Immer mehr Oldtimer auf Niedersachsens Straßen

Die Zahl der Oldtimer ist in Niedersachsen laut Kraftfahrtbundesamt gestiegen. Zu Jahresbeginn waren demnach fast 50.000 Fahrzeuge zugelassen, die älter als 30 Jahre sind. mehr

Schwarzfahrer greift Zugbegleiter brutal an

In einem Regionalzug von Hamburg nach Lüneburg hat ein 25-jähriger Fahrgast einen Zugbegleiter attackiert. Beide Männer erlitten bei der Auseinandersetzung Gesichtverletzungen. mehr

Rotenburg: Familie bei Unfall auf B75 verletzt

Bei einem Unfall auf der B75 bei Rotenburg (Wümme) ist eine vierköpfige Familie verletzt worden. Besonders schwer traf es den Vater, der aus dem Wrack befreit werden musste. mehr

Maschener Kreuz: Neue Schilder für 400.000 Euro

Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr erneuert für 400.000 Euro die Hinweisschilder rund um das Maschener Kreuz. Künftig soll die Gemeinde-Bezeichnung Seevetal genannt werden. mehr

Bergen: 57-Jähriger wird durch Abgase bewusstlos

Ein 57-Jähriger ist in seinem Keller in Bergen (Landkreis Celle) nach dem Einatmen giftiger Gase bewusstlos geworden. Der Mann hatte ein Stromaggregat betrieben. mehr

HSV: Ein bisschen Frieden ...

Der HSV hat durch einen 3:0-Sieg gegen Duisburg einen versöhnlichen Saisonabschluss geschafft. Der Erfolg dürfte nur kurz für Ruhe sorgen. Beim Zweitligisten steht ein Großreinemachen an. mehr

Videos aus Ihrer Region

03:00
Hallo Niedersachsen
03:28
Hallo Niedersachsen

Die Würde der Analphabeten

Hallo Niedersachsen
03:29
Hallo Niedersachsen

Zum Schluss

6 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Sturmtief "Axel" hinterlässt seine Spuren und Güterzüge fahren jetzt ohne Grenzhalt durch Europa. Was in Niedersachsen sehenswert war, zeigen die Bilder des Tages vom 21.05.2019. Bildergalerie