"Niedersächsischer Weg" für den Artenschutz

Umweltschützer, Landesregierung und Landwirte haben sich auf einen Plan für den Artenschutz in Niedersachsen geeinigt. Trotzdem werde es weitere harte Verhandlungen geben. mehr

Fredenbeck: Prozessbeginn nach tödlichem Streit

Am Landgericht Stade beginnt der Prozess gegen einen 30-Jährigen. Er soll im vergangenen November einen Mann mit einem Messer getötet haben. Unklar ist, ob der Angeklagte schuldfähig ist. mehr

Grundsteuer: Land bereitet eigenes Gesetz vor

Niedersachsen will bei der Berechnung der Grundsteuer einen anderen Weg als der Bund einschlagen. Das eigene Modell soll weniger kompliziert sein. Am Gesetzentwurf wird gearbeitet. mehr

Burg von Burgelsdorf entdeckt

Bei Ausgrabungen ist in Elsdorf im Landkreis Rotenburg eine Burg aus dem Mittelalter entdeckt worden. Nun wollen die Wissenschaftler herausfinden, wem sie einst gehörte. mehr

Corona: Aktuelle Nachrichten des Tages

Wie geht es Niedersachsen mit der Corona-Pandemie, was ist heute passiert? Hier finden sie die aktuellen Nachrichten zu den Covid-19-Fällen im Land. mehr

Jederzeit zum Nachhören

Nachrichten aus Ihrer Region

Abstand und Maske, bis Impfstoff vorliegt

Niedersachsen dürfe den Erfolg im Kampf gegen Corona nicht verspielen, mahnt Gesundheitsministerin Reimann. Bis ein Impfstoff verfügbar sei, gelte weiter eine Abstands- und Maskenpflicht. mehr

Corona-Pandemie lässt Unfallzahlen sinken

In Niedersachsen ist die Zahl der Verkehrsunfälle im März deutlich gesunken. Das Landesamt für Statistik verzeichnete 11.724 Unfälle - rund 20 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. mehr

Buslinien: Fahrscheinverkauf startet wieder

Im Landkreis Lüchow-Dannenberg werden in den Bussen der Lüchow-Schmarsauer Eisenbahn wieder Tickets verkauft. Das Unternehmen schützt die Busfahrer mit Plexiglasscheiben. mehr

37-Jähriger springt bei SEK-Einsatz durch Fenster

Ein 37-Jähriger ist bei einem SEK-Einsatz in Bremervörde durch ein Fenster gesprungen und hat sich schwer verletzt. Der Mann hatte zuvor Familienangehörige in seine Gewalt gebracht. mehr

Absatz von Heidschnuckenfleisch bricht ein

Die wegen der Corona-Pandemie fehlenden Touristen wirken sich in der Lüneburger Heide auf die Nachfrage nach Heidschnuckenfleisch aus. Laut Verband ist der Markt stark eingebrochen. mehr

Lüneburg: Stadt informiert zu Flugplatzgelände

Wie geht es mit dem Lüneburger Flugplatz weiter? Am Abend informiert die Stadt über ihre Pläne. Sie will dort Gewerbe ansiedeln. Am 14. Juni gibt es dann einen Bürgerentscheid. mehr

Corona-Lockerungen: Das ist seit Montag anders

Freibad, Hotel, Fitnessstudio: Zahlreiche Betriebe und Einrichtungen dürfen seit Montag wieder öffnen. Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, gelten aber überall Auflagen. mehr

Karstadt Kaufhof: Welche Filialen machen dicht?

80 Filialen des Warenhaus-Konzerns Galeria Karstadt Kaufhof könnten schließen. 15 gibt es in Niedersachsen - noch? Heute will die Gewerkschaft ver.di über den Stand informieren. mehr

HSV gegen Bielefeld überlegen, aber ineffizient

Der HSV ist trotz klarster Chancen im Zweitliga-Spitzenspiel gegen Tabellenführer Arminia Bielefeld nicht über ein 0:0 hinausgekommen. Kleiner Trost: Auch Verfolger Stuttgart patzte. mehr

"Reisen nach Franken": Modersohn-Ausstellung in Fischerhude

Otto Modersohn reiste mit seiner dritten Gattin Louise Modersohn-Breling mehrfach nach Franken. Deren Gemälde aus dieser Epoche sind nun in einer Ausstellung in Fischerhude zu sehen. mehr

Videos aus Ihrer Region

28:36
die nordreportage

Die Kampfmittelbeseitiger

die nordreportage
02:33
Hallo Niedersachsen
01:51
NDR Info
00:36
Niedersachsen 18.00
02:46
Hallo Niedersachsen

Zum Schluss

10 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Schwimmen auf Abstand, Radtour am Deich und ein Urteil zugunsten von Diesel-Klägern. Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 25.05.2020. Bildergalerie