Lüneburg: Bombe erfolgreich entschärft

In Lüneburg ist am späten Mittwochabend ein Blindgänger entschärft worden. Die Stadt teilte mit, dass die rund 4.700 zuvor evakuierten Menschen in ihre Wohnungen zurückkehren konnten. mehr

Vermissten-Fall Mandy bei Aktenzeichen XY

Seit 2008 wird die damals 18-jährige Mandy Müller aus Nienburg vermisst. Nun wird der Fall in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst" behandelt. Die Polizei hofft auf Hinweise. mehr

Osterverkehr: Bundeswehr gibt Straße frei

Die Platzrandstraße zwischen Ostenholz und Dorfmark ist ab heute wieder als Umleitungsstrecke für die Autobahn 7 freigegeben. Die Maßnahme soll den Osterreiseverkehr entzerren. mehr

Alkohol bleibt Suchtmittel Nummer eins

131 Liter Wein, Bier oder Schnaps wurden 2017 in Deutschland pro Kopf konsumiert. In Niedersachsen drehte sich fast die Hälfte aller Gespräche bei Suchtberatungen um Alkohol. mehr

Viel Sonne, kein Regen - hohe Waldbrandgefahr

Es bleibt warm und sonnig - ein Osterwochenende wie aus dem Bilderbuch steht uns bevor. Allerdings ist die Waldbrandgefahr teilweise sehr hoch. Daher: Obacht beim Osterfeuer! mehr

Nachrichten aus Ihrer Region

Mallorcas "König" zu Gast bei den "Roten Rosen"

Aus dem Kornfeld in die "Roten Rosen": Jürgen Drews übernimmt eine Gastrolle in der Fernsehserie. Und er hat auch schon ein Mini-Konzert in der Lüneburger Fußgängerzone gegeben. mehr

"Göhrde-Mörder": Polizei prüft 235 Fälle

Lassen sich einem mutmaßlichen Serienmörder aus Lüneburg noch weitere Fälle nachweisen? Die Polizei überprüft derzeit mehr als 200 Fälle auf Parallelen zu den "Göhrde-Morden". mehr

Wie geht das?

Ostereier für den Norden

17.04.2019 18:15 Uhr
Wie geht das?

Proteinbombe, Kunstwerk und Symbol der Auferstehung: Im Osterei steckt mehr drin. Die Reportage begleitet Ostereier auf ihrem Weg vom Hühnerstall bis ins Supermarktregal. mehr

"Dschungelcamp-Lehrerin": Prozess um Beamtenstatus

Behält die Lehrerin ihren Beamtenstatus, die ihre Tochter ins "Dschungelcamp" begleitete? Das Verwaltungsgericht Lüneburg hat am ersten Verhandlungstag noch nicht entschieden. mehr

Im Osterreiseverkehr ist Geduld gefragt

Der ADAC warnt vor dem bevorstehenden Osterwochenende vor Staus in Norddeutschland. Insbesondere auf der A1 und A7 könne es voll werden - vor allem heute und Ostermontag. mehr

Panorama 3

Gefährliche Ideologie: Völkisches Netzwerk im Norden

Panorama 3

Jedes Jahr zu Ostern findet in Dorfmark ein Treffen Rechtsextremer statt. Organisiert vom "Bund für Gotterkenntnis", der "antiparlamentarische und antisemitische Thesen" vertritt. mehr

Doch kein Warnstreik über Ostern am Flughafen

Eine nächtliche Einigung bringt Erleichterung für viele Reisende: Der erwartete Warnstreik des Bodenpersonals während der Ostertage am Hamburger Flughafen ist abgewendet. mehr

Fluchtverhalten wird Mufflons zum Verhängnis

Der NABU geht davon aus, dass Mufflons in Niedersachsen langfristig aussterben könnten. Den Wildschafen, die 1903 hier angesiedelt wurden, wird ihr Fluchtverhalten zum Verhängnis. mehr

Wo Wasserstoffzüge alte Dieselloks ablösen

Auf vielen Bahn-Regionalstrecken fahren noch umweltschädliche Dieselloks. Zwischen Buxtehude und Cuxhaven sind nun die weltweit ersten Wasserstoffzüge unterwegs. mehr

Videos aus Ihrer Region

28:29
NDR Fernsehen
03:36
Hallo Niedersachsen

Zum Schluss

5 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Pünktlich zu Ostern ist herrliches Wetter und die Spargelbauern freuen sich auf das Geschäft. Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 18. April 2019. Bildergalerie