Elbe-Wasserstand sinkt - Fährverkehr eingestellt

Mit der "Amt Neuhaus" hat nun auch die letzte Fähre an der Elbe im Landkreis Lüneburg wegen Niedrigwasser den Betrieb eingestellt. Anwohner müssen Umwege fahren - und die Pegelstände sinken weiter. mehr

Drochtersen: Bayern zahlt für demolierte Tribüne

Nach dem DFB-Pokalspiel beim Regionalligisten SV Drochtersen/Assel haben Fans des FC Bayern eine Tribüne demoliert. Der Club aus München kommt für den Schaden auf. mehr

Bremervörde: Mann tötet Wespen mit Gasbrenner

Ein 82-Jähriger hat in Bremervörde Wespen mit einem Gasbrenner getötet. Dabei wurde er beobachtet, ein Zeuge rief die Polizei. Die leitete ein Ordnungswidrigkeitsverfahren ein. mehr

Nachrichten aus Ihrer Region

Auto überrollt Zweijährige - nur leicht verletzt

Auf einem Supermarkt-Parkplatz in Lüneburg ist am Wochenende eine Zweijährige von einem Auto überrollt worden. Wie durch ein Wunder wurde das Mädchen nur leicht verletzt. mehr

Shisha Bar in Bremervörde gerät in Brand

In Bremervörde ist in der Nacht zu Montag in einer Shisha Bar in Bremervörde einer Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr vermutet einen technischen Defekt als Brandursache. mehr

In der Heide regiert ab sofort Königin Mona

Ein Jahr wird Mona Otto nun die Lüneburger Heide in ganz Deutschland repräsentieren: Die 26-Jährige ist am Sonntag zur 70. Heidekönigin von Amelinghausen gewählt worden. mehr

Nur 0:1 - Drochtersen nervt die Bayern lange

Die SV Drochtersen/Assel hat dem großen Favoriten FC Bayern München im Erstrundenspiel des DFB-Pokals lange Paroli geboten. Erst kurz vor dem Ende musste sie das entscheidende Gegentor hinnehmen. mehr

Mit viel Mühe - der HSV gewinnt beim Fünftligisten

Der Hamburger SV steht in der zweiten Runde des DFB-Pokals. Allerdings war der Zweitligist beim 5:3-Erfolg beim TuS Erndtebrück nicht sehr weit von einer Blamage entfernt. mehr

Lüneburgs Bürgermeister tritt nun doch zurück

Nach seinen umstrittenen Äußerungen zur Wehrmacht will Lüneburgs Bürgermeister Scharf in Kürze zurücktreten. Zunächst hatte er trotz heftiger Kritik im Amt bleiben wollen. mehr

Lebensmittel: Viele Verstöße, wenig Schimmel

Laut Verbraucherschutzbericht haben Kontrolleure im vergangenen Jahr so wenige Viren, Bakterien und Schimmel im Essen gefunden wie noch nie. Zahlreiche Regelverstöße gab es dennoch. mehr

Fliegerbombe in Lüneburg ist entschärft worden

Eine in Lüneburg gefundene Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Donnerstag unschädlich gemacht worden. Der Bahnverkehr nach Uelzen und Dannenberg war zeitweise gesperrt. mehr

Verfolgungsjagd: Autofahrer gesteht nun doch

Ein Autofahrer, der bei einer Verfolgungsjagd beinahe mehrere Menschen erfasst haben soll, hat gestanden, den Wagen gefahren zu haben. Ihm wird versuchter Mord vorgeworfen. mehr

G9: Wettkampf um Azubis wird noch schärfer

Das 13. Schuljahr ist wieder eingeführt - das hat Folgen für den Ausbildungsmarkt: Im Jahr 2020 werden Abiturienten fehlen. Betriebe müssen jetzt aktiv um Azubis werben. mehr

Videos aus Ihrer Region

Zum Schluss

Zahl der Nutztierrisse durch Wölfe stagniert

Die Zahl der nachgewiesenen Nutztierrisse in Niedersachsen stagniert, während es immer mehr Wölfe gibt. Bis zu 200 Wölfe in 18 Rudeln soll es geben. 2017 waren es 150 Tiere in zehn Rudeln. mehr