Masern nun auch im Nordosten Niedersachsens

Im Raum Hannover und im Nordosten Niedersachsens gibt es vereinzelt Masern-Fälle. In Hannover müssen mehrere Grundschüler zu Hause bleiben, weil sie keine Impfung nachweisen können. mehr

Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Estorf

Bei einem Unfall in Estorf (Landkreis Stade) ist am Freitagabend ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Ein weiterer Biker wurde schwer verletzt. mehr

Plätze in Studentenwohnheimen sind Mangelware

Vor Beginn des Sommersemesters ist es in vielen Städten Niedersachsen schwierig, einen Platz im Studentenwohnheim zu bekommen. Allerdings ist die Lage entspannter als noch im Herbst. mehr

Nachrichten aus Ihrer Region

Mädge zum Arbeitgeberverband-Präsidenten gewählt

Lüneburgs Oberbürgermeister Ulrich Mädge ist neuer Präsident der Vereinigung kommunaler Arbeitgeberverbände. Der 68-Jährige wurde am Freitag in Berlin gewählt. mehr

Ehefrau angegriffen: 36-Jähriger vor Gericht

Vor dem Landgericht Lüneburg beginnt am Montag der Prozess gegen einen 36-Jährigen. Der Mann soll seiner Frau bei einem Streit mit einem Messer Schnittwunden zugefügt haben. mehr

Kritik an Neuregelung der Straßenbaubeiträge

Die Neuregelung der Straßenausbaubeiträge bekommt Gegenwind. Bürgerinitiativen, "Haus & Grund" und der Bund der Steuerzahler kritisieren den Vorschlag als nicht weitreichend genug. mehr

Diebe klauen Dutzende Kartons mit Legosteinen

Unbekannte Täter haben bei Barum (Landkreis Uelzen) 56 Kartons mit Legosteinen aus einem Lastwagen gestohlen. Der Fahrer hatte an der Bundesstraße 4 Pause gemacht und geschlafen. mehr

HSV: Holtby muss im Sommer gehen

Lewis Holtby verlässt im Sommer den Hamburger SV. Der auslaufende Vertrag des 28 Jahre alten Mittelfeldspielers werde nicht verlängert, teilte der Fußball-Zweitligist mit. mehr

Die Gefahr im "toten Winkel" verringern

Immer wieder übersehen Lkw-Fahrer Fußgänger oder Radfahrer, wenn sie nach rechts abbiegen. Verkehrsexperte Thomas Buchheit erklärt den "toten Winkel" und wie man ihn vermeidet. mehr

Lüneburg: Pflegezentrum schließt vorzeitig

Das Senioren- und Pflegezentrum am Lambertiplatz in Lüneburg macht voraussichtlich zum 31. März vorzeitig dicht. Die Stadt hat der Einrichtung die Betriebserlaubnis entzogen. mehr

500 Menschen setzen Zeichen gegen Rassismus

In Lüneburg haben rund 500 Menschen gegen Rassismus demonstriert. Anlass der Kundgebung war der internationale Tag gegen Rassismus, der an tödliche Proteste in Südafrika erinnert. mehr

Urheberrechtsreform: Tausende wollen demonstrieren

Seit Monaten wird über die Urheberrechtsreform und den Einsatz sogenannter Uploadfilter gestritten. Heute soll auch in Niedersachsen gegen den EU-Vorstoß protestiert werden. mehr

Videos aus Ihrer Region

02:32
Hallo Niedersachsen

T-Shirt-Wetter: Sommer im März

22.03.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:28
Hallo Niedersachsen

Merlin Verlag: Auszeichnung für Andreas Meyer

21.03.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
00:40
NDR 1 Niedersachsen

25 Jahre Miteinander: Die Jubiläumssendung

23.03.2019 18:05 Uhr
NDR 1 Niedersachsen
28:30
NDR Fernsehen

Hofgeschichten

08.03.2019 18:15 Uhr
NDR Fernsehen

Zum Schluss

6 Bilder

Die Bilder der Woche aus Niedersachsen

Süße Lämmer, ein großes Kreuzfahrtschiff auf der Ems, der Tag des Waldes und viel Solidarität nach den Terroranschlägen in Neuseeland - sehen Sie hier eine Woche Niedersachsen in Bildern! Bildergalerie