Zahlreiche Unfälle auf glatten Straßen

Die Polizei warnt in Niedersachsen vor glatten Straßen. Seit Donnerstagabend kam es zu zahlreichen glättebedingten Unfällen, dabei wurden mehrere Personen verletzt. mehr

Atommüll-Endlager: Kritik an Standortauswahlgesetz

Das Standortauswahlgesetz zur Suche nach einem Atommüll-Endlager stößt auf Kritik. Die Bürgerinitiative Umweltschutz will, dass Kommunen mehr Zeit für einen Einspruch bekommen. mehr

Treckerdemo: Landwirte auf dem Weg nach Berlin

Rund 50 Landwirte aus dem Nordosten Niedersachsen sind mit ihren Treckern nach Berlin aufgebrochen. Sie wollen dort an einer Demonstration für die Agrarwende teilnehmen. mehr

Demos: Schule schwänzen für den Klimaschutz

Landesweit gehen heute Schüler auf die Straße, um für den Klimaschutz zu demonstrieren. Ihr Argument: Warum sollen sie lernen, wenn ihnen niemand eine Zukunft garantieren kann? mehr

EU will Wolfsschäden vollständig erstatten

Niedersachsen forderte es schon länger - jetzt scheint der Weg frei: Die EU-Kommission will Schäden durch Wolfsangriffe vollständig erstatten lassen. Bisher galt eine Obergrenze von 80 Prozent. mehr

Nachrichten aus Ihrer Region

Uelzen: Metronom kündigt Verbesserungen an

Überforderte Mitarbeiter, streikende Technik: Am Bahnhof Uelzen gibt es Probleme beim Kauf von Tickets. Die Bahngesellschaft Metronom kündigt nun Verbesserungen an. mehr

Niedersachsen: Städte für verkaufsoffene Sonntage

Die niedersächsischen Städte halten an verkaufsoffenen Sonntagen fest. Verbände fordern ein neues Gesetz. Kritik kommt von Verdi und den Grünen. mehr

"Plogging": Lüneburger sammeln Müll beim Laufen

In Lüneburg treffen sich regelmäßig Jogger zum sogenannten Plogging - sie laufen und sammeln dabei gleichzeitig Müll ein - manchmal bis zu 20 Säcke an einem Tag. mehr

Video von Polizeikontrolle erregt die Gemüter

Im Internet kursiert ein Video, das zeigt, wie zwei Polizisten in Stade bei einer Verkehrskontrolle auf zwei Personen einschlagen. Die Polizei verteidigt das Vorgehen der Beamten. mehr

Nach Lehrer-Brief: Tonne kündigt Entlastungen an

Mehrere Lehrerverbände haben sich in einem offenen Brief an Kultusminister Tonne (SPD) gewandt und ihrem Ärger Luft gemacht. Dieser will den Lehrern entgegenkommen. mehr

ADAC: Die längsten Staus gibt es in Niedersachsen

In Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern gab es 2018 weniger Staus als im Vorjahr. Dafür mussten Autofahrer in Hamburg und Niedersachsen laut ADAC besonders geduldig sein. mehr

Land fördert Nahverkehr mit 100 Millionen Euro

Niedersachsen fördert den ÖPNV: Das Land will 2019 fast 100 Millionen Euro in den öffentlichen Nahverkehr investieren. E-Busse sind Mangelware, der Dieselmotor bleibt erste Wahl. mehr

Nach Brexit-Votum: Verunsicherung in Niedersachsen

Nach der Ablehnung des Austrittsvertrages durch das britische Unterhaus herrscht in Niedersachsen Verunsicherung. Ein harter Brexit könnte unter anderem der Landwirtschaft schaden. mehr

Symposium: Öffentlich-rechtliche Medien im Wandel

Beim Symposium über die Zukunft der öffentlich-rechtlichen Medien hat sich Ministerpräsident Weil für ihren Fortbestand ausgesprochen. NDR Intendant Marmor hob ihre Akzeptanz hervor. mehr

Videos aus Ihrer Region

00:38
Niedersachsen 18.00

Wölfe: Bauernverband fordert Obergrenze

16.01.2019 18:00 Uhr
Niedersachsen 18.00
00:51
Niedersachsen 18.00

Überfall in Walsrode: Polizei ermittelt

15.01.2019 18:00 Uhr
Niedersachsen 18.00
02:52
Hallo Niedersachsen

Straßenbau: Nachwuchs schon in der Kita begeistern

14.01.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
04:00
Hallo Niedersachsen

Der Lichtplaner

14.01.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Zum Schluss

5 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Die Nordseewerke melden erneut Insolvenz an und Kormorane verweilen im Naturschutzgebiet: Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 17. Januar 2019. Bildergalerie