Auf einem Findling steht "Niedersachsen Kaserne". © HannoverReporter

Corona-Ausbruch in Bergen: Hygienekonzept nicht eingehalten?

Eine belgische Brigade mit rund 1.000 Soldaten war auf dem Truppenübungsplatz. 68 von ihnen sind mit Corona infiziert. mehr

Ein Abstrichstäbchen wird in einer Corona-Test- Einrichtung gehalten. © picture alliance/dpa Foto: Britta Pedersen

Soltau: Rund 200 Schüler werden auf Corona getestet

Auch bei Lehrkräften von zwei Schulen sollen Abstriche beziehungsweise Untersuchungen auf Antikörper gemacht werden. mehr

Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) spricht während einer Pressekonferenz. © dpa-Bildfunk Foto: Peter Steffen

Tonne will so lange wie möglich Präsenzunterricht an Schulen

Aus der ersten Corona-Welle habe man gelernt: Einschnitte in Schulen und Kitas dürften erst an letzter Stelle stehen. mehr

Menschen demonstrieren in Hannover gegen die Corona-Maßnahmen. © NDR Foto: Screenshot

Corona-Maßnahmen: Gegner planen Demo in Lüneburgs Innenstadt

Die Polizei rechnet am Sonnabend mit 70 Teilnehmern und ebenso vielen Gegendemonstranten. mehr

gesperrte Autobahn © dpa-Bildfunk Foto: Bernd Wüstneck

A1 bei Billstedt bis Montag dicht

Grund ist der Abriss einer Autobahnbrücke. Generell müssen Autofahrer um Hamburg mit Behinderungen rechnen. mehr

Jederzeit zum Nachhören

Nachrichten aus Ihrer Region

Bei einer Frau wird ein Abstrich mit einem langen Wattestäbchen in der Nase gemacht. © pathermedia Foto: ryanking999

Fast 1.000 neue Corona-Fälle in Niedersachen

Mit diesem Negativ-Rekord verzeichnet das Land erneut einen sprunghaften Anstieg - und folgt damit dem Bundestrend. mehr

Blick in ein Sprechzimmer in der Praxis vom Hausarzt Danny Nummert-Schulze. © picture alliance/Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa Foto: Monika Skolimowska

Am Limit: Hausärzte gehen in der Corona-Krise am Stock

Abstriche, Verordnungen, Grippeimpfung: Niedersachsens Hausarztpraxen gehen an ihre Belastungsgrenzen. mehr

Ein Mitarbeiter gießt flüssiges Gusseisen im Werk eines Autozulieferers. © picture alliance/dpa Foto: Julian Stratenschulte

Niedersachsens Wirtschaft fürchtet Lockdown

Zwar hat sich die Lage vieler Unternehmen laut einer Umfrage sichtbar verbessert. Doch die Sorge vor der Zukunft bleibt. mehr

Polizisten stehen vor dem Landgericht in Lüneburg, hier findet ein Prozess zu Clan-Kriminalität statt. © dpa-Bildfunk Foto: Philipp Schulze

Landkreis Rotenburg: Kommunen gegen Clan-Kriminalität

Die 17 Städte und Gemeinden haben sich mit der Polizei zu einer Sicherheitspartnerschaft zusammengeschlossen. mehr

Bei einem Streikposten eht eine Verdi-Fahne im Wind. © NDR

Streit um Heidekreis-Klinikum: Ver.di gegen Bürgerbegehren

Die Dienstleistungsgewerkschaft fordert stattdessen ausreichend Investitionen und gute Arbeitsbedingungen. mehr

An einem geschlossenen Geschäft weist ein Schild auf die Maskenpflicht hin. © dpa-Bildfunk Foto: Sina Schuldt/dpa

Corona: Neue Verordnung tritt Freitag in Kraft

Die Regelungen sehen etwa eine strengere Maskenpflicht sowie Sperrzeiten in Orten mit vielen Neuinfektionen vor mehr

Videos aus Ihrer Region

Zum Schluss

Blick auf die Burg Plesse inmitten des herbstlich verfärbten Göttinger Waldes mit dem Ort Eddigehausen. © dpa-Bildfunk Foto: Swen Pförtner

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Mal bunt, mal grau: Der Herbst zeigt seine beiden Gesichter. Impressionen aus Niedersachsen vom 23. Oktober 2020. Bildergalerie