Erste Störche beziehen Nester in der Wesermarsch

Wegen des Klimawandels fliegen viele Störche über den Winter offenbar nur noch bis Spanien - und kehren früher zurück. In der Wesermarsch beziehen die ersten Tiere bereits Nester. mehr

Bekommt Ostfriesland eine Power-to-Gas-Anlage?

In Diele, einem Ortsteil der Stadt Weener, könnte ab 2022 eine Anlage zur Umwandlung von Windstrom zu Wasserstoff in Betrieb gehen. Kosten soll sie mindestens 100 Millionen Euro. mehr

Dohle fährt bei Oldenburger Paketzusteller mit

Erst hockte sie auf der Schulter, dann auf dem Außenspiegel des Transporters: Ein 37-jähriger Paketzusteller aus Oldenburg hatte auf seiner Tour Besuch von einer Dohle. mehr

Häufige Zugausfälle: Nordwestbahn erneut abgemahnt

Die Landesnahverkehrsgesellschaft hat die Nordwestbahn abgemahnt: Auf einigen Strecken im Nordwesten Niedersachsens fallen immer wieder Züge aus. Es ist schon die zweite Abmahnung. mehr

Feldmäuse: Schlimmste Plage seit Jahrzehnten

Die Feldmäuse haben sich in Niedersachsen so stark vermehrt wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Unter der Plage leiden Landwirte, deren Weiden von den Nagern abgefressen werden. mehr

Jederzeit zum Nachhören

Nachrichten aus Ihrer Region

Norderney: Sauna macht sich selbstständig

Auf Norderney ist die Freiwillige Feuerwehr am Montag zu einer Saunaanlage ausgerückt. Diese hatte sich aus ungeklärten Gründen offenbar selbstständig angeschaltet. mehr

Abgelenkt: Polizei filmt weiter Lkw-Fahrer

Die Oldenburger Polizei filmt auf der Autobahn Lkw-Fahrer, die aufs Handy schauen: Dieses 2019 gestartete Projekt wird fortgesetzt. Und es wird möglicherweise noch ausgeweitet. mehr

Aufräumen mit dem Bürgermeister-Image

Der Bürgermeister bei "Benjamin Blümchen" ist kein sympathischer Kerl, stellt Marco Trips fest, Präsident des Städte- und Gemeindebunds. Ein Büchlein soll mit dem Image aufräumen. mehr

Arme Rentner in Niedersachsen: Frauen und Kranke

Immer mehr Rentner in Niedersachsen sind von Armut bedroht. Einer von sechs Rentnern lebt mittlerweile in Altersarmut. Besonders trifft es Frauen und Kranke, wie der DGB-Rentenreport zeigt. mehr

Rückkehr zum G9-Abitur: Ab Sommer fehlen Bufdis

An den meisten Schulen in Niedersachsen gibt es wegen der Rückkehr zu G9 keinen Abi-Jahrgang. Soziale Einrichtungen fürchten nun, zu wenig Freiwilligendienstler zu bekommen. mehr

Lkw-Fahrer bei Unfall auf A1 schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der A1 bei Bakum (Landkreis Vechta) ist in der Nacht zu Montag ein Lkw-Fahrer schwer verletzt worden. Der 27-Jährige war auf einen Sattelzug aufgefahren. mehr

Spiekeroog: Ursache für Fähr-Havarie weiter unklar

Die Ursache für die Havarie einer Fähre mit 150 Passagieren am 6. Januar vor Spiekeroog ist weiter unklar. Ein Peilschiff konnte keine Hindernisse oder Untiefen entdecken. mehr

Tote Spaziergängerin - kein Fremdverschulden

Nach dem Tod einer Spaziergängerin in Sehestedt (Landkreis Wesermarsch) schließen die Ermittler ein Fremdverschulden aus. Die Leiche der 65-Jährigen war am Jadebusen entdeckt worden. mehr

Abriss alter Windräder: Tonnenweise Sondermüll

Rund 6.000 Windkraftanlagen werden in den nächsten Jahren abgerissen, mehr als 800 davon in Niedersachsen. Nach Recherchen von NDR Niedersachsen bedeutet das tonnenweise Sondermüll. mehr

Weltkriegs-Geschoss bei Edewecht gesprengt

Der Kampfmittelräumdienst hat ein Geschoss aus dem Zweiten Weltkrieg in einem Waldstück bei Edewecht gesprengt. Das Geschoss enthielt fünf Kilogramm Sprengstoff. mehr

Hubschrauber zieht Wurmsammler aus dem Watt

Auf der Suche nach Wattwürmern ist ein 53-Jähriger bei Wangerland so tief im Watt versunken, dass er per Hubschrauber gerettet werden musste. Der Mann wurde per Seilwinde befreit. mehr

Videos aus Ihrer Region

00:53
Niedersachsen 18.00
03:25
Hallo Niedersachsen
02:03
Hallo Niedersachsen

Zum Schluss

5 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Mystisch liegt Nebel über dem Land und verdeckt ganz unterschiedliche Mühlen: Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 20. Januar 2020. Bildergalerie