Massiver Schaden im Windpark - Ursache unklar

Nach dem teilweisen Absturz einer Windkraftanlage vor Borkum stellt sich der Schaden als weitaus schwerer heraus als zuerst bekannt. Die Ursache ist ebenso unklar wie mögliche Folgen. mehr

SV Wilhelmshaven scheitert mit Klage gegen NFV

Der SV Wilhelmshaven ist mit seiner Klage auf Wiedereingliederung in die Regionalliga vor dem Landgericht Bremen gescheitert. Der 2012 zwangsabgestiegene Club kündigte Berufung an. mehr

Rastplätze im ADAC-Test: Sieger aus Niedersachsen

Der ADAC hat 50 Autobahn-Rastplätze getestet - darunter elf in Norddeutschland, die weitestgehend gut abschneiden. Die beste Anlage im Test kommt aus Niedersachsen. mehr

Leer: Wütender Anwohner schießt auf Bauarbeiter

Ein Anwohner in Leer hat am Dienstagmorgen offenbar auf einen Bauarbeiter geschossen und ihn verletzt. Vermutlich fühlte sich der Mann durch Baulärm gestört. mehr

Pflegenotstand: Reimann fordert Hilfe vom Bund

In Niedersachsen fehlen aktuell fast 3.000 Pflegekräfte. Laut einer Prognose wird sich der Mangel deutlich verschärfen. Sozialministerin Reimann fordert Hilfe aus Berlin. mehr

Kurzmeldungen aus dem NDR Studio Oldenburg

Unbekannte stehlen Busse

Stade. Unbekannte haben in der vergangenen Nacht drei Kleinbusse vom Gelände eines Autohauses gestohlen. Der Gesamtwert der Fahrzeuge wird auf 145.000 Euro geschätzt. | 25.04.2018 17:37

Wohnhaus durch Brand schwer beschädigt

Vollersode. Bei einem Gebäudebrand im Landkreis Osterholz ist am Vormittag ein Wohnhaus schwer beschädigt worden. Nach Polizeiangaben brach das Feuer vermutlich in der Dachgeschosswohnung aus. Die Flammen breiteten sich über den Dachstuhl schnell aus und beschädigten das Gebäude erheblich. Die Brandursache sei noch unklar. Eine Bewohnerin hatte das Feuer kurz nach 8:30 Uhr bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Diese rückte mit 13 Fahrzeugen und mehr als 50 Einsatzkräften aus. Menschen wurden bei dem Brand nicht verletzt. | 25.04.2018 17:37

Videos aus Ihrer Region

Friesenbrücke: Emsfähre startet erst Ende Juni

Der Start der Emsfähre als Ersatz für die Friesenbrücke bei Weener verschiebt sich erneut. Statt wie geplant zu Pfingsten wird der Betrieb vermutlich erst Ende Juni aufgenommen. mehr

Maschine soll massenhafte Küken-Tötung beenden

Millionen Küken werden pro Jahr in Niedersachsen getötet - weil sie männlich und damit unbrauchbar sind. Nun soll dem bald eine Maschine zur Geschlechtsbestimmung ein Ende setzen. mehr

"Highway 84": Das NATO-Manöver auf der Autobahn

Im Ernstfall hätten Militärflugzeuge auf deutschen Autobahnen landen und betankt werden können. DAS! geht auf Spurensuche und besucht einen vergessenen Notlandeplatz des Kalten Krieges. mehr

Lkw stürzt in Böschung - Fahrer schwer verletzt

Auf der A 1 bei Wildeshausen ist ein Lkw von der Fahrbahn abgekommen und in eine Böschung gestürzt. Der schwer verletzte Fahrer wurde mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen. mehr

Jäger soll Greifvögel vergiftet haben

Ein Jäger steht im Verdacht, für den Tod von Greifvögeln in Cappeln im Landkreis Cloppenburg verantwortlich zu sein. Er soll Tierkadaver mit Gift bestrichen und ausgelegt haben. mehr

Gewitter verursacht Unfälle und Brände

Über Teile Niedersachsens ist am Sonntag eine Gewitterfront gezogen. Mehrere Gebäude brannten, Starkregen verursachte mehrere Unfälle, im Landkreis Hildesheim liefen Keller voll Wasser. mehr

Teilzeit würde nicht reichen

Nicht für jeden kommen reduzierte, familienfreundliche Arbeitszeiten infrage. Callcenter-Agent Thorsten Karkutt und seine Frau Nadine kommen nur mit Vollzeitjobs über die Runden. mehr

Zum Schluss

Sternschnuppen regnen über Niedersachsen

Dank des alljährlichen Meteorstroms der Lyriden sind derzeit nachts bis zu 20 Sternschnuppen pro Stunde zu sehen. Noch bis zum 25. April ist das Phänomen zu beobachten. mehr