Angehörige winken der Besatzung der Fregatte «Lübeck» bei der Abfahrt. © dpa Foto: sina Schuldt

Letzter Einsatz für Fregatte "Lübeck" hat begonnen

Angehörige verabschiedeten Besatzung und Schiff am Montag in Wilhelmshaven. Im Juni soll die "Lübeck" zurück sein. mehr

Die Polizei beobachtet Impfgegner, Querdenker und Corona-Leugner während einer unangemeldeten Veranstaltung mit mehreren Personen als Protest gegen die staatlichen Corona-Maßnahmen. © dpa-Bildfunk Foto: Ole Spata

Anti-Corona-Protest: Polizei leitet Dutzende Verfahren ein

Teilnehmende haben laut Polizei unter anderem gegen die Maskenpflicht verstoßen. Derweil wächst der Gegenprotest. mehr

Eine Arzthelferin zieht in einer Praxis einer Hausärztin eine Spritze mit dem Corona-Impfstoff Janssen von Johnson & Johnson gegen das Corona-Virus auf.

Johnson&Johnson-Impfung: Zwei Dosen reichen nicht mehr

Um als geboostert zu gelten, muss auch auf "Janssen" eine dritte Impfung folgen. Der Genesenen-Status wurde verkürzt. mehr

Schild am Eingang eines Bauernhofes in Deutschland mit der Aufschrift Achtung Geflügelpest. © picture alliance / Zoonar | Heiko Kueverling Foto: Heiko Kueverling

Geflügelpest bei Betrieb in Westerstede ausgebrochen

In dem Stall mussten 6.000 Tiere getötet werden. Außerdem wurden eine Schutz- und eine Überwachungszone eingerichtet. mehr

Ein Mann läuft an einem Testzentrum für das Coronavirus vorbei. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Corona-Inzidenz in Niedersachsen steigt weiter auf 431,0

Laut Robert Koch-Institut meldet 2.582 Neuinfektionen. Weitere Indikatoren wie die Hospitalisierungsrate finden Sie hier. mehr

Jederzeit zum Nachhören

Nachrichten aus Ihrer Region

Ermittler der Spurensicherung in weißen Anzügen und ein Polizist stehen vor zerborstenen Türen und Fenstern einer Bankfiliale in Augustfehn im Ammerland. © TeleNewsNetwork Foto: Andre van Elten

Geldautomat in Bank in Augustfehn gesprengt

Die Täter sind auf der Flucht. Ermittler der Polizei vermuten organisierte Banden hinter den Sprengungen. mehr

Das Bild zeigt ein brennendes Mehrfamilienhaus in Cuxhaven. © Polizei Cuxhaven

Mensch stirbt bei Brand in Mehrparteienhaus in Cuxhaven

Wer der Tote ist, konnte bislang nicht geklärt werden. Weitere Bewohner retteten sich rechtzeitig aus dem Gebäude. mehr

Die Lichtaufschrift Polizei bei einem Polizeiwagen © picture alliance / Frank May Foto: Frank May

Emden: Auto versinkt in Kanal - Fahrer kann sich retten

Der Mann war mit seinem Wagen von der Straße abgekommen und ins Fehntjer Tief gerutscht. Die Bergung war kompliziert. mehr

Ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr mit dem Schriftzug Notfallrettung / Krankentransport. © NDR Foto: Julius Matuschik

Syke: 15 Jahre alter Radfahrer stirbt nach Verkehrsunfall

Bei einer Kollision mit einem Lkw hatte der Jugendliche am Sonnabend schwere Kopfverletzungen erlitten. mehr

Ein Mann sitzt mit seinem Hund vor der Kamera. © Nonstopnews

Brand in Holtriem: Hund warnt, drei Papageien gerettet

Entgegen erster Berichte konnte die Feuerwehr drei der vier Vögel retten. Hund "Muffin" hatte vor den Flammen gewarnt. mehr

Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU). © NDR

Althusmann: Zugang zu Corona-Hilfen muss vereinfacht werden

Schweinehalter sollen einfacher an Wirtschaftshilfe kommen. Der Wirtschaftsminister kritisiert die Nachweispflicht. mehr

Eine Person schaut auf einem Smartphone Bildschirm aktuelle Corona-Infos in der NDR Niedersachsen App an. © NDR

Aktuelle Coronazahlen für Ihren Landkreis - einfach per App!

Schicken Sie uns Ihre Postleitzahl! Wir schicken Ihnen die aktuellen Corona-Infos für Ihren Wohnort auf die NDR NDS App. mehr

Videos aus Ihrer Region

Zum Schluss

Eine alte Eiche in der Fahlen Heide bei Gifhorn. © NDR Foto: Martin A. Seth

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Januar-Stimmung in Gifhorn und Fregatte in letzter Mission - sehenswerte Bilder von heute und aus den vergangenen Tagen. Bildergalerie