Demonstrantin Viviane Michaelis mit einem Megafon in der Hand in Oldenburg. © NDR Foto: Maren Bruns

Klimaprotest: Von der Straße in den Stadtrat

In Oldenburg werden junge Umweltaktivisten von "Fridays for Future" in die Kommunalpolitik eingebunden. Das ist bundesweit einmalig und hat Vorteile für beide Seiten. mehr

Aus erhöhter Perspektive sieht man über Felder auf denen Windräder stehen. © NDR

Lies fordert mehr "Windenergie statt Ausbauflaute"

Niedersachsen positioniert sich für die Energiewende. Minister Lies, Unternehmen und Gewerkschaften fordern im "Auricher Appell" einen zügigen Ausbau von Ökostrom und Windenergie. mehr

Zwei Feuerwehrfahrzeuge rücken aus. © NonstopNews Foto: NonstopNews

Feuer in einem Haftraum der JVA Vechta

Am Abend war in einem Haftraum der JVA Vechta ein Feuer ausgebrochen. 22 Gefangene wurden in die Turnhalle der Anstalt evakuiert, die übrigen eingeschlossen. Verletzte gab es nicht. mehr

Person hält Protestplakat: "Make Earth Great Again" © dpa-Bildfunk Foto: Martin Schutt

FFF: Klima-Aktivisten kehren auf die Straße zurück

Die Bewegung "Fridays for Future" plant am Freitag den ersten globalen Klimastreik seit Beginn der Corona-Pandemie. In Niedersachsen und Bremen sind an 60 Orten Proteste angekündigt. mehr

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Corona: Niedersachsen meldet 161 Neu-Infektionen

Wie geht es Niedersachsen mit der Corona-Pandemie, was ist heute passiert? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen und Nachrichten zu den Covid-19-Fällen im Land. mehr

Jederzeit zum Nachhören

Nachrichten aus Ihrer Region

Beschäftigte aus dem öffentlichen Dienst demonstrieren auf dem Rathausplatz in Verden. © NDR Foto: Maren Mommsen

Öffentlicher Dienst: Am Freitag streikt Lüneburg

Am Freitag setzt ver.di die Warnstreiks im öffentlichen Dienst in Lüneburg fort. Dort werden ab 10.30 Uhr 250 Teilnehmer vor dem Rathaus erwartet. Den Auftakt machte am Donnerstag Verden. mehr

Ein Stapel mit Ein-Euro-Münzen steht neben einem Stapel mit Zwei-Euro-Münzen. © dpa-Bildfunk Foto: Oliver Berg

Niedersachsen: Wirtschaft schrumpft "dramatisch"

Die Corona-Pandemie hat die Wirtschaft in Niedersachsen stark getroffen. Die Wirtschaftsleistung sank im ersten Halbjahr 2020 um 7,3 Prozent. Dramatisch ist die Lage im Gastgewerbe. mehr

Ein Sofa auf dem Dach eines PKWs © Polizei Bremerhaven Foto: Polizei Bremerhaven

Polizei stoppt Pkw mit Sofa auf dem Dach

Mit einem ungesicherten Sofa auf dem Autodach ist ein 27-Jähriger durch Bremerhaven gefahren. Selbst als die Polizei ihn stoppte, war der Mann sich keiner Schuld bewusst. mehr

Warndreieck auf Fahrbahn © dpa Foto: Frank Mächler

Motorradfahrer stößt mit Traktor zusammen

In der Nähe von Loxstedt ist ein Motorradfahrer mit einem Traktor zusammengestoßen. Der 54-Jährige und seine Beifahrerin erlitten schwere Verletzungen. mehr

Ein Pkw steht nach einem Unfall an einem Baum. © Nonstopnews

22-Jähriger stirbt nach Unfall bei Cuxhaven

Ein 22-Jähriger ist bei einem Autounfall im Landkreis Cuxhaven ums Leben gekommen. Er war mit seinem Wagen gegen einen Baum geprallt und starb später im Krankenhaus. mehr

Obstbäume werden mit einem gelben Band gekennzeichnet.
2 Min

Gelbes Band lädt zum Obstpflücken ein

Kirschen, Pflaumen, Äpfel, Birnen: Mehr als 1.800 Bäume sind in Niedersachsen mit einem gelben Band markiert. Es signalisiert, dass jeder die Früchte ernten darf. 2 Min

Videos aus Ihrer Region

Zum Schluss

Die Beagle Hündin Djaka findet mit ihrem Geruchssinn coronapositive Proben in der Tierärztliche Hochschule Hannover. © dpa-Bildfunk Foto: Peter Steffen

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Ein Coronahund, die KunstFestSpiele in Herrenhausen und letzte Sonnenblumen. Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 24. September 2020. Bildergalerie