Behälter mit radioaktivem Inhalt an A1 entdeckt

Auf der Raststätte Grundbergsee an der A1 ist ein leicht radioaktiv strahlender Behälter entdeckt worden. Teile des Parkplatzes wurden gesperrt. Experten untersuchen den Behälter. mehr

Skandal-Schlachthof lässt Betrieb vorerst ruhen

Der Oldenburger Schlachthof Standard-Fleisch KG hat den Betrieb vorerst eingestellt. In mutmaßliche Tierschutzverstöße könnten auch drei städtische Veterinäre involviert sein. mehr

EuroTier: Messe für Nutztierhalter beginnt

Tierwohl und Wirtschaftlichkeit, Massentierhaltung und Umwelt, Futter und Gentechnik: Auf der EuroTier tauschen sich Fachleute ab Dienstag in Hannover über hochaktuelle Themen aus. mehr

Nach Schwächeanfall: Lkw-Unfall auf der A1

Bei einem Unfall auf der A1 ist ein Lkw-Fahrer mit seinem 18-Tonner auf den Grünstreifen geraten und umgestürzt. Er hatte zuvor einen Schwächeanfall erlitten. mehr

Mord ohne Leiche: Plädoyers erwartet

Im Prozess um einen mutmaßlichen Mord werden vor dem Bremer Landgericht die Plädoyers erwartet. Angeklagt ist der ehemalige Lebensgefährte der 1993 verschwundenen Jutta Fuchs. mehr

Nachrichten aus Ihrer Region

Wildeshausen: 33-Jähriger bei Unfall getötet

In der Nähe von Wildeshausen ist am Sonntagabend ein 33-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen. Der Wagen des Mannes war bei einem Überholmanöver von der Fahrbahn abgekommen. mehr

Otto Waalkes mit "Sondermann"-Preis ausgezeichnet

Nächster Preis für Otto Waalkes: Nach dem Bundesverdienstkreuz und der Ernennung zum Ehrenbürger von Emden ist der Komiker mit dem "Sondermann"-Preis für sein Lebenswerk geehrt worden. mehr

VW Passat: Das Auf und Ab einer Familienkutsche

Vier Jahrzehnte setzte Volkswagen auf sein Erfolgsmodell Passat. Sogar in den USA und Asien wurde das Familienauto gefahren. Nun steht die Produktion vor dem Aus. mehr

Der Werder-Weg ist steiniger als gedacht

In den ersten Wochen der Bundesliga-Saison lief es wie geschmiert bei Werder Bremen. Doch nach drei Niederlagen am Stück ist erst einmal Ernüchterung eingekehrt an der Weser. mehr

Laternen aus - bis zum nächsten Martinstag

Zum Martinstag am Wochenende haben Kinder Laternenumzüge gefeiert und Süßigkeiten gesammelt. Aber wer war eigentlich Martin? Und was hatte er mit den nach ihm benannten Gänsen zu tun? mehr

Ferkelkastration: Ärzte gegen Betäubung durch Bauern

In der Diskussion um Ferkelkastration plant die Bundesregierung, dass Landwirte ihre Tiere selbst betäuben dürfen - um Kosten zu sparen. Veterinäre warnen vor den möglichen Folgen. mehr

Tanzen: Bremen und Braunschweig erneut Meister

Favoritensiege bei den deutschen Tanz-Meisterschaften in der Formation: In der Standard-Sektion siegte der Braunschweiger TSC, im Latein der Grün-Gold-Club Bremen. mehr

Discounter boykottieren Oldenburger Schlachthof

Erst Famila und Frosta, jetzt auch Lidl und Aldi Süd: Immer mehr Händler kündigen die Zusammenarbeit mit dem Schlachthof GK Oldenburg. Dort sollen Rinder gequält worden sein. mehr

Karneval: Narren starten in die fünfte Jahreszeit

Am Sonntag um Punkt 11.11 Uhr hat auch in Niedersachsen die fünfte Jahreszeit begonnen: In mehreren Orten stürmten Karnevalisten das Rathaus. Es gibt allerdings auch Ausnahmen. mehr

Videos aus Ihrer Region

02:32
Hallo Niedersachsen

Antarktis: Forscher wollen neue Gebiete erkunden

11.11.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
04:31
Hallo Niedersachsen

Internetbetrug und die Folgen für die Opfer

10.11.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:31
Hallo Niedersachsen

Besuch auf dem Gänsehof

10.11.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
01:42
Niedersachsen 18.00

Kükentöten: Ist neue Technologie die Lösung?

09.11.2018 18:00 Uhr
Niedersachsen 18.00
01:20
Niedersachsen 18.00

Umweltminister zum Wolf: Mehr Hilfe für Tierhalter

09.11.2018 18:00 Uhr
Niedersachsen 18.00

Zum Schluss

12 Bilder

Die Bilder der Woche aus Niedersachsen

Durch die Lüneburger Heide spaziert ein Luchs, in einem Speicherbecken steht ein Pferd und ein Superkalb kommt für 100.000 Euro unter den Hammer - was in dieser Woche in Niedersachsen sehenswert war. Bildergalerie