Traditionssegler "Seute Deern" wird abgewrackt

Der Stiftungsrat des Deutschen Schifffahrtsmuseums in Bremerhaven hat entschieden, die marode "Seute Deern" abzuwracken. Teile des Segelschiffs sollen im Museum gezeigt werden. mehr

Azubi des Nordens: Oldenburger erhält Sonderpreis

Der 20-jährige Medientechnologe Fabian Schlisch ist "Azubi des Nordens". Er wurde für sein soziales Engagement bei Cewe Color in Oldenburg geehrt und erhält damit den Sonderpreis. mehr

Zahl der Pendler in der Region Oldenburg steigt

Eine Studie der IHK Oldenburg sieht Nachholbedarf bei der Verkehrsinfrastruktur. Für die mehr als 170.000 Pendler in der Region solle der Arbeitsweg so unkompliziert wie möglich sein. mehr

Norderney: Kurtheater wegen Schäden geschlossen

Das Kurtheater auf der Insel Norderney kann bis auf Weiteres nicht genutzt werden. Grund dafür sind Risse im Mauerwerk, die bei routinemäßigen Kontrollen entdeckt wurden. mehr

Bremervörde: Drei Polizisten bei Streit verletzt

Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen sind in Bremervörde drei Polizisten verletzt worden. Die Beamten wurden attackiert, als sie die Kontrahenten trennen wollten. mehr

Jederzeit zum Nachhören

Nachrichten aus Ihrer Region

Trecker-Demos: Landwirte blockieren Innenstädte

Tausende Landwirte haben am Dienstag mit Trecker-Demos in norddeutschen Innenstädten für massive Verkehrsbehinderungen gesorgt. Die Bauern protestierten gegen das Agrarpaket des Bundes. mehr

Oldenburg - besonders "recyclingpapierfreundlich"

In diesem Jahr ist Oldenburg die "recyclingpapierfreundlichste Stadt" Deutschlands. Das geht aus dem "Papieratlas" hervor. Bei dem Wettbewerb haben 102 Städte teilgenommen. mehr

Schnelles Internet: Breitbandgipfel zieht Bilanz

Beim Breitbandgipfel in Osterholz-Scharmbeck haben sich am Dienstag Vertreter von Kommunen und Firmen über den Ausbau von schnellem Internet aus. Auf dem Land gibt es noch Probleme. mehr

Pflegekräfte erhalten mehr Geld und Entlastung

Pflegekräfte in Niedersachsen sollen künftig mehr Geld und Zeit im Umgang mit Pflegebedürftigen erhalten. Darauf haben sich Landesregierung, Krankenkassen und Verbände geeinigt. mehr

28:30

Unter Reihern

22.10.2019 18:15 Uhr

Der Graureiher hat keine Lobby, menschliche Hilfe ist deshalb für ihn besonders wichtig. Heike und Jörg Hartmann aus Schwanewede kümmern sich um verwaiste Jungvögel. Video (28:30 min)

Chat-Affäre: SPD wirft Beekhuis aus der Fraktion

Die SPD im Landtag hat den Wittmunder Abgeordneten Jochen Beekhuis aus der Fraktion geworfen. Grund sind diskriminierende Chats. Beekhuis will nun vor den Staatsgerichtshof ziehen. mehr

Wiefelstede: Autofahrer rast durch zwei Vorgärten

Ein Autofahrer ist am frühen Dienstagmorgen in Wiefelstede (Landkreis Ammerland) von der Straße abgekommen und durch zwei Vorgärten gerast. Der Mann erlitt schwere Verletzungen. mehr

Feuer zerstört Supermarkt: Millionenschaden

Im ostfriesischen Westerholt ist am Montag ein Supermarkt ausgebrannt. Verletzt wurde niemand. Die Polizei geht von einem Schaden in Millionenhöhe aus. mehr

Aufs Handy geschaut? Radfahrer von Zug erfasst

Ein Radfahrer ist am Montagabend in Ganderkesee mit einem Zug zusammengestoßen. Er hatte eine geschlossene Halbschranke umfahren und offenbar auf sein Handy geschaut. Er starb. mehr

Krankenkasse muss behindertem Mann GPS-Uhr zahlen

Wenn dank einer GPS-Uhr der Bewegungsradius von behinderten Menschen erweitert werden kann, muss die Krankenkasse die Technik auch bezahlen. Das entschied das Landessozialgericht. mehr

Leibniz-Ring: Boetius bekommt Auszeichnung

Eine "Madame Marie Curie des Meeres" nennt der Presseclub Hannover die Wissenschaftlerin Antje Boetius. Für ihr Engagement bekam sie am Montag den Leibniz-Ring des Vereins. mehr

Videos aus Ihrer Region

02:59
Hallo Niedersachsen
04:01
Hallo Niedersachsen
00:28
Niedersachsen 18.00

Zum Schluss

6 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Rübenernte im Peiner Land und Jochen Beekhuis im Landtag auf dem Einzelplatz: Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 23. Oktober 2019 Bildergalerie