Geisterfahrer-Unfälle: Eine Frage des Alters?

Nach einem Unfall mit einem Toten und drei lebensgefährlich Verletzten, ausgelöst durch einen 81 Jahre alten Geisterfahrer, wird die Debatte ums Autofahren im Alter wieder angeheizt. mehr

19-jähriger Autofahrer stirbt bei Aurich

Ein 19-jähriger Autofahrer ist am frühen Dienstagmorgen im Landkreis Aurich mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen, gegen einen Baum geprallt und gestorben. mehr

Nach MSC-Zoe-Havarie: Containerbergung beginnt

Am Donnerstag soll die Bergung der auf deutscher Seite georteten Container beginnen, die das Frachtschiff "MSC Zoe" am 2. Januar verloren hat. Es handelt sich um 45 Container. mehr

Langer Stau nach Lkw-Unfall auf A1

Ein Unfall auf der A1 zwischen Grundbergsee und Bockel hat am Montag zu erheblichen Verkehrsbehinderungen geführt. Der Verkehr staute sich zwischenzeitlich auf zehn Kilometer. mehr

Lindern: Vier Schafe gerissen

Im Landkreis Cloppenburg sind vier Schafe auf einer umzäunten Anlage gerissen worden. Ob Wölfe dafür verantwortlich waren, ist unklar. Ein Wolfsberater hat DNA-Spuren genommen. mehr

Nachrichten aus Ihrer Region

Schwangere durch Tritte schwer verletzt

In Stubben im Landkreis Cuxhaven soll ein 24-Jähriger seine schwangere Ex-Freundin mit Tritten und Schlägen schwer verletzt haben. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise geben können. mehr

Kampfmittelräumdienst sprengt Blindgänger

Der Kampfmittelräumdienst sprengt seit Montag Blindgänger auf dem Gelände der Wehrtechnischen Dienststelle in Meppen. Dafür werden Straßen gesperrt. mehr

Besuch in Seedorf: Steinmeier fordert Respekt

Bei seinem Besuch des Fallschirmjäger-Regiment 31 in Seedorf im Landkreis Rotenburg hat Bundespräsident Steinmeier an drei in Afghanistan getötete Soldaten erinnert. mehr

Hängepartien im Stall: Frust bei Schweinehaltern

Niedersachsen ist das Bundesland Nummer eins wenn es um Schweinezucht geht. Aber: Die Halter sind frustriert ob zuviel Bürokratie. Heute treffen sie sich, um darüber zu diskutieren. mehr

Legehennen verbrennen nach Unfall auf der B72

Fast 4.000 Legehennen sind verbrannt, nachdem in der Nacht ein Tiertransporter bei Emstek in Brand geraten war. Die B72 war wegen der Löscharbeiten voll gesperrt. mehr

Die Wildgänse kommen - Bauern in Sorge

Ganz viel Gans im Rheiderland - doch den Bauern der Region ist nicht zum Scherzen zumute. Sie befürchten wirtschaftliche Einbußen durch die Vögel, die die Kuhweiden abfressen. mehr

Sechs Betriebe stehen am "Hygiene-Pranger"

Kontrolleure können die Öffentlichkeit informieren, wenn Betriebe Lebensmittel unter unhygienischen Zuständen verarbeiten. In Niedersachsen gibt es dafür eine Internetplattform. mehr

World Press in Oldenburg zeigt die besten Fotos

16.02.2019 10:00 Uhr und weitere Termine
Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte

In der Schau "World Press Photo" zeigt das Oldenburger Landesmuseum die besten Fotografien von Reportern aus aller Welt. Die jetzt eröffnete Ausstellung läuft noch bis zum 10. März. mehr

Link

Feuer auf der "Seute Deern"

Der historische Großsegler "Seute Deern" ist am Freitagabend in Bremerhaven in Brand geraten. Mittlerweile ist das Feuer unter Kontrolle, verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist noch unklar. extern

Videos aus Ihrer Region

03:00
Hallo Niedersachsen

Winter 1978/79: Die Schneewehe von Westeraccum

18.02.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:13
Hallo Niedersachsen

Brand auf Museumsschiff "Seute Deern" gelöscht

16.02.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:31
Hallo Niedersachsen

Ausstellung zeigt beste Pressefotos des Jahres

16.02.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
04:53
Hallo Niedersachsen

Flüchtlingsrettung: Seemann Sören Moje erzählt

10.02.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Zum Schluss

15 Bilder

Die Bilder der Woche aus Niedersachsen

Die Woche beginnt mit einem Schneesturm und endet mit Frühlingsgefühlen. Außerdem: Liebe in der Luft und ein Wolfskopf im Museum - alles, was in der vergangenen Woche sehenswert war. Bildergalerie