Schule soll nach Ferien mit Regelbetrieb starten

Nach den Sommerferien läuft die Schule laut Kultusminister Tonne voraussichtlich wieder fast wie in Vor-Corona-Zeiten. Es gibt aber auch zwei Szenarien für steigende Infektionszahlen. mehr

Bremerhaven: Schlägerei im Linienbus

In Bremerhaven haben sich mehrere Menschen in einem Linienbus eine Schlägerei geliefert. Zuvor hatten Jugendliche die anderen Fahrgäste schwer beleidigt. mehr

Mietwohnungen: Nachfrage sinkt in Corona-Krise

Die Nachfrage nach einer neuen Wohnung ist in der Corona-Pandemie in Niedersachsen zurückgegangen. Außerdem können immer mehr Privatleute und Gewerbetreibende ihre Miete nicht zahlen. mehr

Hude: Großbrand vernichtet Stallgebäude

In Hude im Landkreis Oldenburg ein Feuer zwei große Stallgebäude zerstört. Einige Rinder mussten notgeschlachtet werden, weil sie Brandverletzungen erlitten hatten. mehr

Corona: Aktuelle Nachrichten des Tages

Wie geht es Niedersachsen mit der Corona-Pandemie, was ist heute passiert? Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten zu den Covid-19-Fällen im Land. mehr

Jederzeit zum Nachhören

Nachrichten aus Ihrer Region

Zwei Menschen bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Auf der A1 zwischen Oyten und Posthausen sind zwei Menschen bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt worden. Die Autobahn wurde zwischen Oyten und Posthausen gesperrt. mehr

Kriminelle betrügen Seniorin um fast 25.000 Euro

Fiese Masche: Falsche Polizisten haben in Osnabrück eine 85-Jährige um fast 25.000 Euro betrogen. Durch die Zahlung könne man der Tochter eine Haftstrafe ersparen. Die Polizei sucht Zeugen. mehr

Fußball-Chaoten attackieren Werder-Spieler

Fußball-Chaoten haben Spieler von Werder Bremen nach dem Relegationsspiel gegen Heidenheim attackiert. Unter anderem haben sie die Profis mit Bier übergossen und den Bus beworfen. mehr

Ganderkesee: Auto brennt komplett aus

In Ganderkesee (Landkreis Oldenburg) ist am Montagabend der Pkw eines 55-Jährigen in Flammen aufgegangen. Ursache war laut Polizei vermutlich ein technischer Defekt. mehr

Strittige Broschüre: Ministerium löscht Bild

Eine Image-Broschüre des Bundesumweltministeriums hat bei Landfrauen aus Friesland für Kritik gesorgt. Nun ist die Grafik zum Zukunftsbild der Landwirtschaft entfernt worden. mehr

Premium Aerotec: Müssen 1.800 Beschäftigte gehen?

Flugzeugbau-Zulieferer Premium Aerotec hat bekannt gegeben, dass in Norddeutschland rund 1.800 Job wegfallen könnten. Betroffen wären die Standorte Nordenham, Varel und Bremen. mehr

Norden: Mann bei Feuer in Klinik schwer verletzt

Am Montag hat es auf einer psychiatrischen Station der Ubbo-Emmius-Klinik in Norden (Landkreis Aurich) gebrannt. Ein Mann wurde schwer verletzt nach Groningen geflogen. mehr

Emder VW-Werk rüstet auf Produktion von E-Autos um

In Emden sollen von 2020 an der konventionelle Passat und Elektro-SUVs vom Band rollen. Langfristig soll das VW-Werk reiner Elektrostandort werden. Die Passat-Produktion wird verlegt. mehr

Havariekommando bekommt noch ein neues Schiff

Der Bund hat ein weiteres Mehrzweckschiff in Auftrag gegeben, um die Flotte des Havariekommandos zu modernisieren. Der Neubau soll ab 2025 die "Neuwerk" in Cuxhaven ersetzen. mehr

Erlös unterschlagen? Vorwürfe gegen Ex-Museenchef

Für 30.000 Euro soll der ehemalige Oldenburger Museenchef ein Radziwill-Gemälde privat verkauft haben, das der Stadt gehörte. Jetzt will die Stadt Strafanzeige erstatten. mehr

Videos aus Ihrer Region

01:54
Hallo Niedersachsen
03:02
Hallo Niedersachsen
04:09
Hallo Niedersachsen

Zum Schluss

5 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Ein Großfeuer in Embsen, blühende Felder und die geplante Rückkehr zur Normalität an den Schulen. Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 7. Juli 2020. Bildergalerie