Großbaustelle Hauptbahnhof: Erste Brücke kommt weg

Hannovers Hauptbahnhof wird jahrelang saniert, mit Folgen auch für den Verkehr in der Innenstadt. Als erstes wird die Brücke über der Königstraße abgerissen. Ein Überblick über die Sperrungen. mehr

Iranische Hacker attackieren auch Uni Göttingen

Von einer iranischen Cyber-Attacke ist laut "Spiegel" auch die Uni Göttingen betroffen. Hacker sollen unter anderem unveröffentlichte Forschungsergebnisse gestohlen haben. mehr

VW-Klagen: Erfolg nur am "richtigen" Wohnort?

In Braunschweig kaum Chancen, in Osnabrück dagegen große: Wer wegen des Diesel-Betrugs gegen VW klagt, hat laut NDR Recherchen unterschiedliche Erfolgsaussichten - je nachdem, wo er wohnt. mehr

Emsfähre: Friesenbrücken-Ersatz kommt noch später

Der Start der Emsfähre bei Weener verschiebt sich erneut. Sie soll die zerstörte Friesenbrücke ersetzen. Der Neubau der Brücke wird derweil wohl deutlich teurer als gedacht. mehr

LKA: Deutlich mehr Kriminalität an Schulen

An den Schulen in Niedersachsen gibt es wieder deutlich mehr Kriminalität und Gewalt. Nach jahrelangem Rückgang hat das Landeskriminalamt einen Anstieg von 32 Prozent verzeichnet. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Flüchtlings-Bürgen müssen vorerst nicht zahlen

Flüchtlingshelfer, die Bürgschaften für Syrer übernommen und zum Teil hohe Kostenbescheide von Behörden bekommen haben, müssen vorerst nicht zahlen. Die Forderungen sind ausgesetzt. mehr

Heldt von 96 zum VfL? "Wir werden sehen"

Die Anzeichen verdichten sich: Hannover-Manager Horst Heldt soll mit einem Wechsel nach Wolfsburg liebäugeln und bereits mit dem VfL verhandelt haben. 96-Boss Kind ist gesprächsbereit. mehr

5 Bilder

Früher Start in die Freibad-Saison

Dank Hoch "Norbert" sind an diesem Wochenende bereits einige Freibäder geöffnet, zum Beispiel in Göttingen. Badefans nutzen die Gelegenheit und genießen das Wetter im Schwimmbad. Bildergalerie

Bald weniger Freigang für Sicherungsverwahrte

Bislang dürfen Sicherungsverwahrte maximal zwölf Mal pro Jahr das Gefängnis mit einem Justizbeamten verlassen. Die Große Koalition will das nun auf einmal im Quartal reduzieren. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Hannover 96 chancenlos gegen Meister Bayern

Hannover 96 hat das Heimspiel gegen den deutschen Meister Bayern München klar verloren. Der chancenlose Aufsteiger unterlag mit 0:3. mehr

Hakenkreuz weggeflext - Nazi-Glocke unbrauchbar

Nachdem Unbekannte das Hakenkreuz von einer Kirchenglocke in Schweringen bei Nienburg entfernt haben, kommt diese wohl nicht mehr zum Einsatz. Die Schäden könnten schwere Folgen haben. mehr

Pistorius will Fußballfans mit Vereinen versöhnen

Zwischen Fußballfans und Funktionären klafft vielerorts ein kaum zu überwindender Graben. Sportminister Pistorius (SPD) sucht den Dialog und will über Gewalt und Kommerzialisierung reden. mehr

Faurecia baut neues Werk für 50 Millionen Euro

Die Entscheidung ist gefallen: Von 950 Faurecia-Mitarbeitern in Stadthagen bleiben nur rund 100. Dafür soll im Raum Hannover ein neuer Standort für 1.000 Beschäftigte gebaut werden. mehr

NDR Radiophilharmonie

Kontrastreiche Sinfonik und hochkarätige Solisten

NDR Radiophilharmonie

Die NDR Radiophilharmonie präsentiert ihre neue Saison: Was ab September 2018 auf dem Spielplan steht, ist in einem Pressegespräch vorgestellt worden. Ab dem 25. April läuft der Vorverkauf. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Greetsiel: Krabbenkutter in gute Hände abzugeben

Die 50 Jahre alte "Ems" ist Museumskutter und Wahrzeichen von Greetsiel. Die Besitzer suchen nun nach Käufern, die den Kutter restaurieren. Kaufpreis: ein symbolischer Euro. mehr

Niels Högel zu Schadenersatz verurteilt

Der frühere Krankenpfleger Niels Högel, verurteilt wegen Mordes, muss 47.000 Euro Schadenersatz an das Klinikum Oldenburg zahlen. Das berichtet der "Spiegel". mehr

02:45

BAMF-Mitarbeiterin unter Korruptionsverdacht

Eine Bremer Mitarbeiterin des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) soll mehr als 1.500 Asylbewerbern ohne rechtliche Grundlage Aufenthalt gewährt haben. Video (02:45 min)

Brand in Sulingen: Drei Verletzte und Asbest-Alarm

Drei Menschen sind beim Brand eines Wohn- und Geschäftshauses in Sulingen im Landkreis Diepholz schwer verletzt worden. Zwei Personen fielen bei einem Rettungsversuch durch das Dach. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

1: 0 - HSV ergreift den letzten Strohhalm

Der Bundesliga-Dino lebt immer noch - der Hamburger SV hat den SC Freiburg mit 1:0 bezwungen und dadurch den Rückstand auf das rettende Ufer auf fünf Punkte verkleinert. mehr

"Göhrde-Morde": 400 Fundstücke sichergestellt

Der mutmaßliche "Göhrde-Mörder" aus Lüneburg könnte Dutzende Menschen getötet haben. Die Polizei hat sein früheres Grundstück komplett durchforstet und 400 Gegenstände sichergestellt. mehr

Übelkeit: Der Dethlinger Teich macht krank

Was steigt da auf aus dem Dethlinger Teich? Zwei Umwelttechniker haben sich an der alten Giftmüll-Grube plötzlich krank gefühlt. Der Heidekreis will nun das Areal absperren. mehr

Wolfsrisse: Mehr Geld und Hilfen angekündigt

Zum Schutz vor Wolfsrissen sollen Tierhalter in Niedersachsen bald mehr Geld vom Land bekommen - Hobby-Tierhalter eingeschlossen. Das hat Minister Lies am Freitag im Landtag angekündigt. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Landmaschine geht beim Häckseln in Flammen auf

Bei Feldarbeiten ist in Diepholz ein großer Häcksler in Flammen aufgegangen. Explodierende Reifen erschwerten die Löscharbeiten. Der Schaden wird auf eine sechsstellige Summe geschätzt. mehr

Schweizer Gesellschaft übernimmt Paracelsus

Eine Schweizer Beteiligungsgesellschaft will die insolvente Klinikgruppe Paracelsus mit Sitz in Osnabrück übernehmen. Das Bundeskartellamt muss dem Verkauf noch zustimmen. mehr

Lingen wählt neuen Oberbürgermeister

Lingen wählt am Sonntag seinen nächsten Oberbürgermeister. 44.000 Wähler können sich zwischen dem parteilosen Amtsinhaber Dieter Krone und Robert Koop von den "Bürgernahen" entscheiden. mehr

Zum Schluss

Hoch "Norbert" bringt kurz den Sommer ins Land

Temperaturrekorde sind am Freitag keine gefallen, aber Hoch "Norbert" hat die Niedersachsen dennoch ordentlich ins Schwitzen gebracht - wohl zum letzten Mal für die kommenden Tage. mehr