Kollabierte Soldaten: Ermittlungen gegen Ausbilder

Nach dem Tod eines Soldaten im vergangenen Juli in Munster ermittelt die Staatsanwaltschaft nun gegen zwei Ausbilder. Mehrere Soldaten waren bei einem Übungsmarsch kollabiert. mehr

VW-Milliarde: Digitales, Kliniken, Luftreinhaltung

Niedersachsen hat entschieden, was mit der VW-Milliarde-Buße geschieht: Sie fließt in die Digitalisierung, die Kliniken im Lande sowie in saubere Luft. Das sieht der Haushaltsentwurf vor. mehr

Zahlen Patienten bald Gebühren für Notaufnahme?

Viele Notaufnahmen sind chronisch überlastet, diese Diagnose ist nicht neu. Als Therapie schlagen die Kassenärzte nun vor: Wer ohne Not in die Klinik kommt, muss eine Gebühr zahlen. mehr

Ballonfahrtbetrüger fällt erneut auf

Ein wegen gewerbsmäßigen Betrugs verurteilter Ballonfahrer ist erneut auffällig geworden. Er versuchte, auf Ballonfahrt zu gehen - doch dafür fehlte ihm die Lizenz. mehr

Tödliche Fahrerflucht: 18-Jähriger stellt sich

Ein Autofahrer hat in der hannoverschen Fußgängerzone einen 82-Jährigen angefahren und getötet. Am Sonntagabend stellte sich der Verdächtige der Polizei. Er soll heute vernommen werden. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

A7 wird zwischen Echte und Seesen gesperrt

Wegen des Ausbaus auf sechs Spuren wird die A7 zwischen Echte und Seesen gesperrt. In der Nacht zu Dienstag ist sie Richtung Süden dicht. In der Nacht darauf ist die Gegenrichtung dran. mehr

Hann. Münden: Polizei kassiert frisierte Mofas ein

Im Rahmen einer siebentägigen Kontrollaktion hat die Polizei in Hann. Münden drei frisierte Mofas aus dem Verkehr gezogen. Insgesamt stellten die Beamten 63 Verstöße fest. mehr

Diesel-Affäre: Weil sieht VW stabilisiert

Nach Angaben von Niedersachsens Ministerpräsident Weil (SPD) hat sich der VW-Konzern nach der Diesel-Affäre stabilisiert. VW werde aber noch Jahre mit dem Skandal zu tun haben. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Tote in Sehnde: Haftbefehl gegen Ehemann

Nachdem Ende Mai eine 32 Jahre alte Frau in der Nähe von Höver (Region Hannover) tot aufgefunden wurde, ist Haftbefehl gegen ihren Ehemann erlassen worden. Der Vorwurf laut auf Totschlag. mehr

01:29
NDR//Aktuell

AfD: Ex-Vorsitzender Hampel bestreitet Vorwürfe

25.06.2018 14:00 Uhr
NDR//Aktuell

Im April war dem ehemaligen AfD-Vorsitzenden in Niedersachsen Hampel vorgeworfen worden, er habe unsauber gewirtschaftet. Bei einer Pressekonferenz nahm er Stellung zu den Vorwürfen. Video (01:29 min)

Fan-Liebling Schmiedebach verlässt Hannover 96

Manuel Schmiedebach verlässt den Bundesligisten Hannover 96. Nach zehn Jahren bei den "Roten" kehrt der Ex-Kapitän in seine Berliner Heimat zurück. Er wechselt zu Zweitligist Union. mehr

Getötete 16-Jährige: Untersuchungen dauern an

Im Fall der getöteten Jugendlichen aus Barsinghausen dauert die Spurensuche an zwei gefundenen Gegenständen weiter an. Von der Handtasche des Opfers fehlt weiterhin jede Spur. mehr

Hoffnung auf vermisstes Ehepaar aufgegeben

Ein Ehepaar aus dem Landkreis Schaumburg ist vor drei Jahren in der Karibik verschwunden. Die Polizei hat nun die Hoffnung aufgegeben, den Mann und die Frau lebend zu finden. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Arzt stirbt: Patienten stehen ohne Akten da

Nach dem Tod eines Hausarztes in Westoverledingen (Landkreis Leer) kommen die Patienten nicht an ihre Akten. Auslöser für diese ungewöhnliche Situation ist ein ausgeschlagenes Erbe. mehr

Polizei auf Norderney ermittelt Krabbendieb

Nach einem Krabbendiebstahl auf der Insel Norderney hat die Polizei den mutmaßlichen Täter überführt. Der 44-Jährige soll die Krabben aus einem Kühlcontainer entwendet haben. mehr

Kartellbehörde: Borkum-Fähre muss Preise anpassen

Nach einer Beschwerde bei der Landeskartellebehörde muss die Reederei AG Ems einige Ticketpreise für die Fähre nach Borkum ändern. Profiteure sind Schwerbehinderte und Autofahrer. mehr

Ein Segler muss zweimal aus Seenot gerettet werden

Ein unerfahrener Segler ist am Sonnabend gleich zweimal auf Grund gelaufen und musste von Seenotrettern befreit werden. Die Wasserschutzpolizei ermittelt. mehr

Löningen: Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Bei einem Zusammenstoß mit einem Lkw im Landkreis Cloppenburg ist ein Motorradfahrer gestorben. Der 54-Jährige war aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

15-Jähriger nimmt flüchtigem Dieb die Beute ab

In Lüneburg hat ein 15-Jähriger einen Dieb verfolgt und ihm die Beute wieder abgenommen. Der Täter hatte ein Fahrrad und ein Longboard aus einem Carport gestohlen. mehr

Es ist amtlich: Beim Hurricane regnet's fast immer

Kaum ist Hurricane-Festival in Scheeßel, regnet es. Das ist zumindest das Gefühl vieler Besucher. Eine spontane Untersuchung der Uni Hannover hat ergeben: Es stimmt - meistens! mehr

Selbst gebaute Flugzeuge bereit zum Start

Seit 50 Jahren hilft die Oskar-Ursinus-Vereinigung beim Bau des eigenen Flugzeugs. Am Wochenende kamen Piloten und Interessierte nach Hodenhagen und zeigten ihre Flieger. mehr

Bispingen: Bülthuis zum Bürgermeister gewählt

Jens Bülthuis ist am Sonntag zum neuen Bürgermeister von Bispingen im Heidekreis gewählt worden. Der Kandidat der Bürgerliste setzte sich in der Stichwahl gegen den CDU-Kandidaten durch. mehr

Walsrode: Bauarbeiten auf A27 beginnen

Die A27 zwischen Verden und Walsrode muss saniert werden. Heute beginnen dafür die Vorarbeiten. Ein Fahrstreifen Richtung Nord wird gesperrt. mehr

Demonstration gegen rechte Brauchtumsfeier

Auf einem Bauernhof in Eschede werden seit fast 30 Jahren rechte Brauchtumsfeiern abgehalten. Dagegen haben etwa 200 Menschen unter dem Motto "Bunte Kunst gegen Braun" demonstriert. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Bad Bentheim: Neustart von Bahn verzögert sich

Der Bahnverkehr zwischen Bad Bentheim und Neuenhaus kann nicht wie geplant Anfang Dezember wieder aufgenommen werden. Grund dafür ist ein Einwand der örtlichen Kurklinik. mehr

Jagdschloss Clemenswerth: Wie war das damals?

Zwischen Kauf und Sanierung: Das Jagdschloss Clemenswerth in Sögel im Emsland blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Die können sich Besucher Ende Oktober anschauen. mehr

Sorgentelefon für Landwirte feiert Jubiläum

Das landwirtschaftliche Sorgentelefon mit Sitz in Oesede, Rastede und Barendorf hat sein 25-jähriges Bestehen gefeiert. Jährlich gehen im Schnitt 200 Hilferufe von Landwirten ein. mehr

Nach Norovirus: Oberschule öffnet wieder

Nachdem das Norovirus in der vergangenen Woche die Oberschule in Rehden (Landkreis Diepholz) lahmgelegt hatte, wird heute wieder unterrichtet. Mehrere Schüler und Lehrer hatten sich infiziert. mehr

Osnabrück bekommt ein neues Shopping-Center

Bis 2020 soll in Osnabrück ein neues Shopping-Center entstehen. Laut Investor sollen von dem Zentrum am Neumarkt auch andere Geschäfte in der Innenstadt profitieren. mehr

Zum Schluss

Party und Tradition: Freitag startet Schützenfest

In Hannover beginnt am Freitag das Schützenfest. Höhepunkt ist am Sonntag der Schützenausmarsch durch die Stadt. Mit 10.000 Teilnehmern ist er der längste der Welt. NDR.de überträgt live. mehr