Fall Konert: Suche nach Leiche ohne Erfolg

Polizei und Helfer haben die Suche nach der Leiche von Katrin Konert in einem Wald bei Bergen an der Dumme (Landkreis Lüchow-Dannenberg) eingestellt. Konert wird seit 2001 vermisst. mehr

Högel-Prozess: Ex-Freundin sagt aus

Im Prozess gegen Patientenmörder Niels Högel will das Landgericht Oldenburg heute weitere Zeugen vernehmen. Eine Ex-Freundin wird wohl unter Ausschluss der Öffentlichkeit aussagen. mehr

"MSC Zoe": Die schwierige Bergung der Container

Bis zu sechs Monate könnte die Bergung der über Bord gegangenen Container in der Nordsee dauern, schätzt das Bergungsunternehmen. Womöglich sind alle Behälter zerborsten. mehr

Goslar: Deutscher Verkehrsgerichtstag beginnt

In Goslar beginnt heute der 57. Verkehrsgerichtstag. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Themen Dieselfahrverbote, Lkw- und Busunfälle und automatisiertes Fahren. mehr

Zahl gesprengter Geldautomaten hat sich verdoppelt

Kriminelle haben 2018 in Niedersachsen doppelt so viele Geldautomaten gesprengt wie im Vorjahr. Hinter vielen Taten steckt laut LKA eine Gruppe von 300 Personen aus den Niederlanden. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

02:35
Hallo Niedersachsen

DLRG warnt vor dem Betreten zugefrorener Seen

22.01.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Frostige Temperaturen und Sonnenschein locken viele Menschen ins Freie. Von dem Betreten zugefrorener Gewässer sollte man jedoch absehen - das Eis trägt noch nicht. Video (02:35 min)

Stephan Weil: Tempolimit auf Autobahnen ist unnötig

Niedersachsens Ministerpräsident Weil (SPD) hat sich in die Debatte um eine Höchstgeschwindigkeit von Tempo 130 auf Autobahnen eingeschaltet. Die Realität habe die Diskussion überholt. mehr

NDR 1 Niedersachsen

"Feuerwerk der Turnkunst" ist diesmal "Connected"

14.01.2019 18:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Das "Feuerwerk der Turnkunst" ist derzeit mit Tänzern und Artisten auf großer Tournee. Die letzte Station in Niedersachsen ist Göttingen, wo die Künstler noch bis Donnerstag auftreten. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Landtag debattiert über die Pflegekammer

Die niedersächsischen Landtagsabgeordneten kommen heute zu ihrer ersten Sitzungswoche 2019 zusammen. Es geht unter anderem um die umstrittene Pflegekammer und die Schnellradwege. mehr

Kostenlose Schülertickets: Grüne für Ausweitung

Aus Sicht der Grünen müssen sich die Beförderungsbedingungen für Schüler und Auszubildende in Niedersachsen verbessern. Sie wollen deshalb eine Ausweitung der kostenlosen Beförderung. mehr

A7 bei Hildesheim wird für zwei Nächte gesperrt

Die A7 wird in der Nacht zu Donnerstag zwischen Hildesheim und dem Dreieck Salzgitter in Fahrtrichtung Hannover gesperrt. In der Nacht zu Freitag ist die Gegenfahrbahn dran. mehr

Landesverfassung verbietet ab 2020 neue Schulden

Das Verbot der Neuverschuldung für das Land Niedersachsen wird in die Landesverfassung aufgenommen und gilt ab 2020. Das kündigte Finanzminister Hilbers (CDU) am Dienstag an. mehr

Unfall mit Müllwagen: Region rüstet Lkw nach

Nachdem in Lehrte ein Mädchen von einem Müllwagen getötet wurde, will der Abfallentsorger aha seine Lkw mit Abbiegeassistenten ausstatten. Auch die Verkehrsbetriebe Üstra rüsten nach. mehr

Sohn rettet Vater aus brennender Wohnung

Auf einem Bauernhof bei Lehrte (Region Hannover) hat ein Mann seinen Vater aus dessen brennender Wohnung gerettet. Beide wurden leicht verletzt. Warum das Feuer ausbrach, ist unklar. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Högel-Prozess: Pfleger erhebt schwere Vorwürfe

Im Mordprozess gegen den Ex-Krankenpfleger Niels Högel sind am Dienstag ein Pfleger und ein Oberarzt vernommen worden. Ihre Aussagen widersprachen sich zum Teil erheblich. mehr

Freund der Tochter angeschossen: Acht Jahre Haft

Ein 47-Jähriger aus Cloppenburg muss wegen versuchten Totschlags für acht Jahre ins Gefängnis. Er hatte den Freund seiner Tochter mit mehreren Schüssen lebensgefährlich verletzt. mehr

Nach tödlichem Unfall: Lkw-Fahrer gefasst

Nach dem tödlichen Unfall in Oldenburg, bei dem eine 17-Jährige am Dienstag getötet wurde, ist der Lkw-Fahrer von der Polizei gefasst worden. Er hatte die Jugendliche offenbar übersehen. mehr

Cuxhaven: Havarierter Tanker wird untersucht

Schlepper haben am Montag den in der Elbmündung auf Grund gelaufenen Gefahrgut-Tanker "Oriental Nadeshiko" zurück ins Fahrwasser gezogen. Nun wird das Schiff in Cuxhaven untersucht. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

John Boyne mit "Buxtehuder Bullen" ausgezeichnet

Der irische Schriftsteller John Boyne hat den Jugendbuchpreis "Buxtehuder Bulle" erhalten. Ausgezeichnet wurde er für seinen Roman "Der Junge auf dem Berg". mehr

Buxtehude: Beamte bergen benommenen Bussard

Die Polizei hat in Buxtehude einen geschwächten Bussard gerettet. Die "Festnahme" geschah laut Polizei "ohne Gegenwehr". Nun soll das Tier aufgepäppelt werden. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Schlachthof-Kontrolle: Viele Betriebe haben Mängel

Bei unangemeldeten Kontrollen in niedersächsischen Schlachthöfen gab es bei 14 von 18 Betrieben Mängel. Als Konsequenz sollen unter anderem Betäubungsgeräte regelmäßig überprüft werden. mehr

Bundespolizei findet rund 900 Hanfpflanzen in Auto

Mit mehr als 900 Hanfpflanzen ist ein 27-Jähriger an der deutsch-niederländischen Grenze erwischt worden. Bei der Kontrolle seines Pkw schlug den Beamten Marihuana-Geruch entgegen. mehr

Untreue? Ex-Schatzmeister der FDP angeklagt

Ein ehemaliger Schatzmeister der FDP in Osnabrück muss sich vor dem Amtsgericht verantworten. Der Mann soll unter anderem 75.000 Euro veruntreut und Urkunden gefälscht haben. mehr

Dürrehilfen: Erst 86 Landwirte haben Zusage

86 Landwirte haben bislang eine Zusage auf Dürrehilfe erhalten - von 4.600 Antragstellern. Die Landwirte beklagen zu viel Bürokratie. Das Agrarministerium in Hannover verteidigt sich. mehr

Zum Schluss

6 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Ein Prozesstag im Fall Niels Högel neigt sich dem Ende zu - bitterkalt sind auch die Temperaturen. Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 22. Januar 2019. Bildergalerie