Osnabrück ist Deutschlands nachhaltigste Großstadt

Osnabrück erhält am Montagabend den Deutschen Nachhaltigkeitspreis. Die Jury lobte die gelungene Stadtentwicklung und die Möglichkeit, dass sich Bürger mit einbringen können. mehr

Feuer am Flughafen Münster/Osnabrück

In einem Parkhaus am Flughafen Münster/Osnabrück ist am Montag Feuer ausgebrochen. Dutzende Autos gerieten in Brand. Die Löscharbeiten sollten die ganze Nacht dauern. mehr

Tiere in Versuchsanstalt misshandelt?

Tierschützer werfen einer Versuchsanstalt im Landkreis Harburg vor, Tiere misshandelt zu haben. Der Landkreis prüft heimlich aufgenommene Bilder und Videos. mehr

Wie gelangte ein Bewusstloser auf Gleise?

Nachdem ein bewusstloser 27-Jähriger in Hannover von Bahngleisen gerettet wurde, ist offenbar nicht klar, wie der Mann dort hingelangte. Zwei Verdächtige sind wieder auf freiem Fuß. mehr

Do it yourself: Sarg basteln in Kirchlinteln

Das Thema Sterben gehen einige Frauen und Männer in Kirchlinteln ganz offensiv an. Sie zimmern sich in einem Workshop ihre eigenen Särge. Etwas Galgenhumor hilft dabei. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Millionen-Hilfe: Salzgitter baut Schulen und Kitas

Salzgitter erhält vom Land eine einmalige Strukturhilfe in Höhe von 50 Millionen Euro. Mit dem Geld sollen Grundschulen und Kitas gebaut und Wohnungen aufgekauft werden. mehr

Als die Mauer fiel: Geschichten von der Grenze

Am 9. November jährt sich der Mauerfall zum 30. Mal. NDR Niedersachsen erinnert an diesen Tag mit Geschichten von Menschen, deren Leben von der innerdeutschen Grenze geprägt wurde. mehr

Braunschweig erinnert an Bombennacht 1944

Ein internationales Friedenskonzert, eine Shakespeare-Lesung und eine Kunstausstellung: Braunschweig erinnert an die Bombardierung der Stadt am 15. Oktober 1944. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

OLG Celle: Immer mehr Staatsschutzverfahren

Seit 50 Jahren ist das Oberlandesgericht in Celle für Staatsschutzverfahren zuständig. Deren Zahl ist laut Gericht beständig gestiegen. Mittlerweile gibt es Platzprobleme. mehr

01:25
Niedersachsen 18.00

Zum Semesterstart: Hildesheim gegen Hass

Niedersachsen 18.00

Die Universität Hildesheim hat mit ihrer Immatrikulationsfeier ein Zeichen gegen Rechtsextremismus und Antisemitismus gesetzt. Die Stadt ist Partnerkommune der Stadt Halle (Saale). Video (01:25 min)

Viele Studierende noch auf Wohnungssuche

Mit Beginn des neuen Semesters haben viele Studierende in Niedersachsen noch keinen Platz im Studentenwohnheim. Allein in Hannover gibt es mehr als 2.000 Wartende. mehr

Tödlicher Unfall auf B6 in Garbsen: Zeugen gesucht

Nach einem Autounfall auf der B6 in Garbsen, bei dem am Sonnabend eine 22-Jährige ums Leben gekommen war, sucht die Polizei nach Zeugen. Die junge Frau war gegen einen Baum geprallt. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Niedersachsens größter Kürbis ist ein Ostfriese

Gärtner Kevin Rataj aus dem ostfriesischen Hegermarsch hat den größten Kürbis Niedersachsens gezüchtet. Jetzt muss der 568-Kilo-Gigant unters Messer. Denn seine Samen sind begehrt. mehr

Bisher unbekanntes Vogeler-Gemälde aufgetaucht

Ein bisher unbekanntes Gemälde von Heinrich Vogeler ist aufgetaucht. Es kehrt nun als Dauerleihgabe auf den Worpsweder Barkenhoff zurück, wo es 1914 auch entstanden ist. mehr

Bienenvolk-Vermieter erhält Auszeichnung

Ein 2015 gegründetes Unternehmen aus Ganderkesee wird für sein Firmenkonzept ausgezeichnet. Das Unternehmen vermietet Honigbienenvölker und kümmert sich um ihre Pflege. mehr

CDU-Bundesvize: Niedersächsin Breher vorgeschlagen

Niedersachsens CDU hat die Bundestagsabgeordnete Silvia Breher aus Löningen als Vizechefin auf Bundesebene vorgeschlagen. Erste Reaktionen aus der Partei sind zustimmend. mehr

Kein EWE-Strom mehr für die Stadt Oldenburg

Die Stadt Oldenburg, selbst Anteilseigner des Energieversorgers EWE, bezieht ihren Strom künftig von einem Anbieter aus Bayern. Laut einem Zeitungsbericht sind geringere Kosten der Grund. mehr

Cäcilienbrücke: Oldenburg bekommt Behelfsbrücke

In Oldenburg beginnen die Vorbereitungen für den Bau einer Behlfsbrücke über den Küstenkanal in der Innenstadt. Sie soll die marode Cäcilienbrücke entlasten. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

14-Jähriger fährt Auto gegen Hauswand

Ein offenbar alkoholisierter 14-Jähriger ist in Dahlenburg mit einem Auto gegen eine Hauswand gefahren. Er wurde leicht verletzt. Fünf weitere Kinder und Jugendliche saßen im Wagen. mehr

Fall "Maramures": Auslandsprojekte sind umstritten

Das Jugendhilfeprojekt "Maramures" in Rumänien steht seit Sommer massiv in der Kritik. Etwa ein Drittel der niedersächsischen Jugendämter lehnt Unterbringungen im Ausland ab. mehr

Segelflieger "strandet" in Baumwipfeln

Nahe der niedersächsischen Landesgrenze hat sich ein Segelflieger in Baumkronen verfangen. Die beiden Insassen aus Lüchow-Dannenberg mussten vier Stunden auf ihre Rettung warten. mehr

Uelzen: Mann nach Messerangriff in Lebensgefahr

Ein 27-Jähriger ist in der Nacht zum Sonntag durch mehrere Messerstiche in Uelzen lebensgefährlich verletzt worden. Zuvor hatte es einen Streit um ein Fahrrad gegeben. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Bauarbeiten auf Bahnstrecke Osnabrück-Münster

Fahrgäste im Nah- und Fernverkehr müssen auf der Bahnstrecke Osnabrück-Münster mit Beeinträchtigungen rechnen: Wegen Bauarbeiten gibt es veränderte Routen und längere Fahrzeiten. mehr

Melle: Pferde verursachen drei Autounfälle

Eine Herde entlaufener Pferde hat in Melle (Landkreis Osnabrück) drei Unfälle verursacht. Ein Autofahrer wurde verletzt, ein Pferd musste eingeschläfert werden. mehr

Zum Schluss

7 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

In Hannover werden zu Semesterbeginn die Wohnungen knapp und in Kirchlinteln baut man sich selbst einen Sarg: Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 14. Oktober 2019. Bildergalerie