Polizeieinsatz an MHH kostet 900.000 Euro

Der Polizeipräsident schätzt die Kosten des Einsatzes zum Schutz eines mutmaßlichen Clan-Mitglieds in der MHH auf 900.000 Euro. MHH-Vizepräsident Tecklenburg wurde entlassen. mehr

Gastank-Unfall: Ursache war menschliches Versagen

Die Ursache für den Unfall eines Schwerlasttransports im Emsland ist laut Polizei ein Bedienfehler gewesen. Ein riesiger Gastank war am Sonntag in Sögel in einen Graben gekippt. mehr

Sternmarsch gegen Ausländerhass in Salzgitter

In Salzgitter haben am Montag Schüler und Lehrer von sechs Schulen ein Zeichen gegen Ausgrenzung und Rassismus gesetzt. Bei einem Sternmarsch gedachten sie der Toten von Hanau. mehr

Heckenbeck: Gericht macht Weg frei für Stromtrasse

Tennet darf im Heckenbecker Hochtal weiter Bäume für die Wahle-Mecklar-Trasse fällen. Das hat jetzt das Oberlandesgericht Celle entschieden - gegen die Interessen der Bürger. mehr

Corona: "Niedersachsen ist gut vorbereitet"

Auf einen eventuellen Ausbruch des Coronavirus ist Niedersachsen laut Gesundheitsministerin Reimann gut vorbereitet. Die Diagnose gehe schnell, die Versorgung sei kein Problem. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Katlenburg-Lindau: Zehn Jahre Haft für 55-Jährigen

Das Landgericht Göttingen hat einen 55-Jährigen aus Katlenburg-Lindau wegen Totschlags zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt. Der Mann hatte im Juli seine Ex-Partnerin getötet. mehr

Wohnungsnot: Anlaufstelle für Frauen erfolgreich

Frauen, die von Wohnungsnot bedroht sind, finden in Braunschweig über die Anlaufstelle "Unter uns" Hilfe. Ein halbes Jahr nach der Eröffnung ziehen die Träger eine positive Bilanz. mehr

Nach Sturmtief: Straßen im Oberharz gesperrt

Im Oberharz sind durch Sturm "Yulia" am Wochenende zahlreiche Bäume umgestürzt. Die betroffenen Straßen sind gesperrt. Ein Hotel in Hohegeiß hat Teile seiner Fassade verloren. mehr

Northeim: A7 für zwei Nächte voll gesperrt

Die Autobahn 7 wird in den Nächten auf Mittwoch und Donnerstag zwischen Northeim Nord und Nörten-Hardenberg jeweils ab 21 Uhr voll gesperrt. Grund sind Brückenarbeiten. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Tarifgespräche in Metallindustrie gestartet

In Hannover haben sich Arbeitnehmer- und Arbeitgebervertreter der Metallindustrie zu Tarifgesprächen getroffen. Nach einer ersten Runde wurden die Gespräche schon vertagt. mehr

Landtag debattiert Tempolimit und 5G

Ab Dienstag geht es im Landtag in Hannover unter anderem um ein Tempolimit und die Wahl von Mitgliedern für den Staatsgerichtshof. NDR.de überträgt die Debatten im Livestream. mehr

Eltern aufgepasst: Ab 1. März gilt Impfpflicht

Das Masernschutzgesetz tritt auch in Niedersachsen ab Anfang März in Kraft. Eltern müssen dann nachweisen, dass ihre Kinder geimpft sind - auch für Mitarbeiter gilt die Neuregelung. mehr

24 Filme für alle "Sehpferdchen" in Hannover

Das "Sehpferdchen"-Filmfest in Hannover startet am 1. März. Gezeigt werden 24 Filme für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Der Fokus liegt in diesem Jahr auf Mädchen und jungen Frauen. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Streit um Namen von SS-Mann auf Gedenkstein

Johann Niemann war SS-Untersturmführer und stellvertretender Kommandant des KZ Sobibor. Trotzdem steht sein Name auf einer Gedenktafel in seinem ostfriesischen Heimatort. mehr

Einsturzgefahr: Gewerbehalle in Rastede explodiert

Eine Gewerbehalle in Rastede ist in der Nacht zu Montag explodiert. Verletzt wurde niemand. In der Halle war vor sechs Wochen eine Cannabis-Plantage aufgeflogen. mehr

Theaterstück thematisiert Morde von Niels Högel

"Überleben" heißt das dokumentarische Theaterstück, das die Morde des Ex-Krankenpflegers Niels Högel thematisiert. Es feiert am Sonnabend am Staatstheater Oldenburg Premiere. mehr

Feuerwehr rettet Mann von ehemaliger Bohrinsel

Die Feuerwehr im Landkreis Leer ist am Wochenende als Wasserretter im Einsatz gewesen. In Jemgum rettete sie einen 26-Jährigen von einer ehemaligen Bohrinsel. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Schule in Schnega: Eltern fordern Wiedereröffnung

Eltern aus der Samtgemeinde Lüchow fordern eine Wiedereröffnung der Grundschule in Schnega. Sie fürchten, dass die Grundschule in Clenze künftig zu klein wird. mehr

Unbekannte überfallen Tankstelle in Uelzen

Zwei unbekannte Täter haben am Sonntagabend eine Tankstelle in Uelzen überfallen. Sie nahmen Geld aus der Kasse, während sich der Tankstellen-Mitarbeiter im Hinterzimmer einschloss. mehr

St. Pauli: Erleichterung und Lob für Luhukay

Jos Luhukay wagte im Derby beim HSV wieder viel - und gewann. "Ich habe mich wahnsinnig für Jos gefreut", sagte St.-Pauli-Präsident Oke Göttlich: "Er ist ein Trainer, der Ambitionen vorlebt." mehr

Region Osnabrück/Emsland

Emsbüren und Haren-Rütenbrock feiern Rosenmontag

Emsbüren erwartet zu seinem Rosenmontagsumzug 20.000 Zuschauer. Die Narren in Haren-Rütenbrück feiern unterdessen mit Karnevalsfreunden aus des Niederlanden zusammen. mehr

Dissen: Görlitz gewinnt Bürgermeisterwahl

Nach einer für ungültig erklärten Bürgermeisterwahl 2019 hat Dissen erneut gewählt. Am Sonntag setzte sich Eugen Görlitz gegen Ulrich Meyer zu Drewer durch. mehr

Nach Corona-Quarantäne: Emsländer kehren zurück

Zwei emsländische Passagiere des Kreuzfahrtschiffs "Diamond Princess", das wegen des Coronavirus in Japan unter Quarantäne stand, sind zurückgekehrt. Sie werden nun isoliert. mehr

Zum Schluss

5 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Tanzmariechen in der Staatskanzlei, MHH-Ärger und ein umgekippter Schwertransport. Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 24. Februar 2020. Bildergalerie