Fastenzeit: Verzicht auf Plastik, Strom - und Angst

Am Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit. Der Verzicht beschränkt sich nicht auf Essen und Trinken: Vom "Klima-" bis "Pessimismus-Fasten" ist alles möglich. Und wie fasten Sie? mehr

Erst Corona-Kreuzfahrtschiff - jetzt isoliert im Emsland

Nach zwei Wochen auf der "Diamond Princess", die wegen des Coronavirus unter Quarantäne stand, ist ein Ehepaar ins Emsland zurückgekehrt. Ihr Haus dürfen sie nicht verlassen - vorerst. mehr

Sturmschäden: Inselbürgermeister treffen Lies

Wie können Nordseeinseln besser vor Stürmen geschützt werden? Und wer bezahlt die jüngsten Schäden? Die Inselbürgermeister und Umweltminister Lies treffen sich jetzt zum Gespräch. mehr

Bergung von Gastank: Vorbereitungen laufen

Die ersten Arbeiten in Sögel laufen, aber wann der verunglückte Schwertransport geborgen werden kann, ist noch unklar. Vier Kräne sollen helfen, den Tank wieder aufzurichten. mehr

Regen lässt Flüsse über die Ufer treten

Der Regen der vergangenen Tage hat die Pegelstände mehrerer niedersächsischer Flüsse ansteigen lassen. Experten rechnen aber nicht mit einer dramatischen Hochwasserlage. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Nach Sturm: Auch der dritte Luchs ist wieder da

Nach ihrer Flucht aus dem Gehege bei Bad Harzburg sind alle drei Luchse wieder zurück. Der dritte Rückkehrer "Paul" ist allerdings verletzt: Er wurde von einem Auto erfasst. mehr

Transplantations-Arzt: Berufungsverfahren im April

Im April beginnt in Braunschweig das Berufungsverfahren um eine Millionen-Entschädigung für einen Arzt. Er hatte wegen eines Transplantationsskandals ein Jahr in U-Haft gesessen. mehr

Göttingen: Entwarnung nach Drohmail gegen Schule

Die Anspannung nach den Vorfällen in Volkmarsen und Hanau ist auch in Niedersachsen groß. So ist eine Drohmail gegen eine Göttinger Schule am Dienstag Thema im Landtag gewesen. mehr

Northeim: A7 für zwei Nächte voll gesperrt

Die Autobahn 7 wird in den Nächten auf Mittwoch und Donnerstag zwischen Northeim Nord und Nörten-Hardenberg jeweils ab 21 Uhr voll gesperrt. Grund sind Brückenarbeiten. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Vorsitz-Frage: CDU Niedersachsen hält sich bedeckt

Wer folgt auf Annegret Kramp-Karrenbauer? Drei Kandidaten haben sich gemeldet - doch wen die CDU-Politiker aus Niedersachsen präferieren, damit wollen sie bislang nicht rausrücken. mehr

MHH: Widerstand gegen Tecklenburg-Entlassung

Die Entlassung von MHH-Vizepräsident Andreas Tecklenburg im Fall Igor K. sorgt an der Klinik für Unverständnis. Laut Personalrat wollen die Mitarbeiter das nicht hinnehmen. mehr

Corona: Messe in Hannover misst Fieber bei Besuchern

Wie schützt man Besucher einer Messe vor dem Coronavirus? Bei der Reifen-Messe "Tire Technology Expo" in Hannover müssen Gäste Selbstauskünfte geben. Eine Kamera misst bei allen Fieber. mehr

Weniger Bürokratie: Debatte im Landtag

Im Niedersächsischen Landtag geht es am Mittwoch unter anderem um Bürokratieabbau, die Notfallversorgung und das Waffenrecht. NDR.de überträgt die Debatten im Livestream. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Helgoland: Frachtschiff havariert in stürmischer See

Bei bis zu sieben Meter hohen Wellen hat ein Frachter nordwestlich von Helgoland am Dienstag sein Ruderblatt verloren. Ein Notschlepper soll ihn über Nacht in Position halten. mehr

Arktis-Expedition: Probleme beim Crew-Austausch

Die aktuelle Crew der Arktis-Expedition des Alfred-Wegener-Instituts in Bremerhaven muss länger auf der "Polarstern" bleiben als geplant. Ein Versorgungs-Eisbrecher kommt kaum voran. mehr

Streit um Namen von SS-Mann auf Gedenkstein

Johann Niemann war SS-Untersturmführer und stellvertretender Kommandant des KZ Sobibor. Trotzdem steht sein Name auf einer Gedenktafel in seinem ostfriesischen Heimatort. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Neu Wulmstorf: Bau von A26-Abschnitt beginnt

Am 30. April sollen die Bauarbeiten für den letzten Abschnitt der A26 beginnen. Dieser liegt zwischen Neu Wulmstorf und Hamburg und soll 2025 fertig sein. mehr

G20-Protest: Teilerfolg für Kletterer vor Gericht

Zwei Aktivisten, die gegen die Polizeidirektion Lüneburg geklagt hatten, haben teilweise Recht bekommen. Sie waren daran gehindert worden, beim G20-Protest auf Bäume zu klettern. mehr

Jesteburg: Mehr Transparenz zu Kunsthallen-Projekt

Das Projekt "Kunsthalle der Nordheide" in Jesteburg (Landkreis Harburg) steht in der Kritik. Der tritt die Kunststätte Bossard als Veranstalter durch Infoabende entgegen. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Pflegekammer: Mitglieder entscheiden über Zukunft

Steht die Pflegekammer vor dem Aus? Gesundheitsministerin Reimann (SPD) hat angekündigt, die Mitglieder im März über die Zukunft der Einrichtung abstimmen zu lassen. mehr

Grüne Landrätin beklagt: S-Pedelec im Zug verboten

Anna Kebschull, grüne Landrätin im Kreis Osnabrück, wollte umweltfreundlich mit E-Bike und Bahn zur Arbeit fahren. Doch S-Pedelecs sind im Zug nicht erlaubt. Zu Unrecht, findet sie. mehr

Zum Schluss

6 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Eine Schweigeminute im Landtag für die Opfer von Hanau und ein Strandspaziergang: Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 25. Februar 2020. Bildergalerie