Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Ex-Bischof Janssen

Ein weiterer Betroffener wirft dem früheren Hildesheimer Bischof Janssen sexuellen Missbrauch vor. Bischof Heiner Wilmer ist bestürzt und kündigt konsequente Aufklärung an. mehr

Fund an A1: Herkunft des Caesiums weiter unklar

Experten haben den auf einer A1-Raststätte bei Sottrum entdeckten Behälter analysiert. Verantwortlich für die gemessene radioaktive Strahlung ist demnach ein "Caesium-Strahler". mehr

Teures Wohnen auf Inseln: Land will gegensteuern

Die Preise für Grundstücke sind auf den Ostfriesischen Inseln seit 2009 um das Vierfache gestiegen. Mit einem niedrigeren Erbbauzinssatz will das Land dem entgegenwirken. mehr

Missstände in Schlachthöfen: Kontrollen durchs Land?

Die Abgeordneten im Niedersächsischen Landtag haben heftig über die Missstände in Schlachthöfen debattiert. Einig waren sie sich bei der Frage nach den Ursachen - bei Lösungsansätzen hingegen nicht. mehr

Insulin-Morde: Pfleger tötete auch in Norddeutschland

Die Staatsanwaltschaft München wirft einem Hilfspfleger weitere Morde vor. Der 36-Jährige soll insgesamt sechs Menschen mit Insulin getötet haben. Ein Opfer stammt aus Hannover. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Göttingen: Sperrung nach Unfall auf A7

Ein Unfall hat am Dienstag auf der A7 zwischen Göttingen und Göttingen-Nord in Richtung Hannover für Behinderungen gesorgt. Mehrere Fahrzeugen waren zusammengestoßen. mehr

Northeim: Polizei sucht nach Grabschändern

Nach der Schändung von muslimischen Grabstätten auf dem Stadtfriedhof in Northeim sucht die Polizei Zeugen. Zwölf Grabsteine wurden von den Unbekannten mit roter Farbe besprüht. mehr

01:04

Bildungsverbände fordern mehr Geld für Lehrer

Niedersachsens Lehrer sollen weniger arbeiten und mehr verdienen. Das fordern vier Lehrerverbände. Kultusminister Tonne (SPD) kündigt noch für diesen Monat Gespräche an. Video (01:04 min)

Bei Ilsede ist die Erdbeer-Zeit noch nicht vorbei

Auf dem Hof von Landwirt Lauenroth bei Ilsede gibt es noch immer frische Erdbeeren. Schuld daran sind die milden Temperaturen. Für den Bauern ist das aber nicht nur ein Grund zur Freude. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Kliniken bekommen Transplantations-Beauftragte

Künftig sollen in niedersächsischen Kliniken Transplantations-Beauftrage eingesetzt werden. Das hat der Landtag beschlossen. Dadurch soll auch die Patientensicherheit gesteigert werden. mehr

Messerangriff: 17-Jähriger auf freiem Fuß

In Stadthagen soll ein 17-Jähriger seine Freundin mit einem Messer verletzt haben. Die Ermittler gehen aber nicht von einem Tötungsversuch aus. Der junge Mann ist auf freiem Fuß. mehr

EuroTier: Von Digitaltechnik im Stall bis Tierwohl

Tierwohl und Wirtschaftlichkeit, Massentierhaltung und Umwelt, Futter und Gentechnik: Auf der EuroTier tauschen sich Fachleute in Hannover über hochaktuelle Themen aus. mehr

Getötete 16-Jährige: Angeklagter schweigt

Im Prozess um den Mord an einer 16-Jährigen aus Barsinghausen (Region Hannover) wollte sich der Angeklagte zunächst nicht äußern. Der 24-Jährige soll das Mädchen erschlagen haben. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

67-Jährige stirbt bei Unfall in Großefehn

Am Dienstag ist eine 67 Jahre alte Autofahrerin bei Großefehn ums Leben gekommen. Ihr Wagen prallte mit einem anderen Pkw zusammen, der zuvor in den Gegenverkehr geraten war. mehr

"Gaffer"-Prozess: Gericht bestätigt Haftstrafe

Das Landgericht Stade hat im "Gaffer"-Prozess von Bremervörde die Berufung des Angeklagten abgewiesen. Der Mann hatte nach einem Unfall Rettungsarbeiten gefilmt und Einsatzkräfte angegriffen. mehr

Studieren in Kneipe statt Hörsaal - ganz offiziell

In Vechta geht es zum Studieren in die Kneipe oder ins Theater. Weil an der Uni Platzmangel herrscht, finden Seminare mal nicht in den üblichen Räumen statt. mehr

Schwere Vergewaltigung: 85-Jähriger angeklagt

Die Staatsanwaltschaft Aurich hat wegen besonders schwerer Vergewaltigung Anklage gegen einen 85-Jähriger erhoben. Er soll eine 77-jährige Bekannte mehrfach zum Sex gezwungen haben. mehr

Skandal-Schlachthof lässt Betrieb vorerst ruhen

Der Oldenburger Schlachthof Standard-Fleisch KG hat den Betrieb vorerst eingestellt. In mutmaßliche Tierschutzverstöße könnten auch drei städtische Veterinäre involviert sein. mehr

Bassum: 49-Jähriger bei Unfall eingeklemmt

Ein 49-Jähriger ist bei einem Unfall bei Bassum im Landkreis Diepholz schwer verletzt worden. Der Mann war einem Tier ausgewichen und die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. mehr

Barnstorf: Frisch renoviertes Haus in Flammen

Bei einem Brand in Barnstorf ist ein Einfamilienaus zerstört worden. Es war gerade erst renoviert worden, die Eigentümer wollten es in Kürze beziehen. Geschätzter Schaden: 200.000 Euro. mehr

"Gorch Fock"-Sanierung verzögert sich weiter

Seit Jahren liegt die "Gorch Fock" in der Werft - und das bleibt auch noch so. Das Segelschulschiff ist nicht vor April 2020 fertig. Das haben Recherchen von NDR Schleswig-Holstein ergeben. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Nächtlicher Kamel-Besuch vor Supermarkt in Bergen

Sieben Kamele standen am Montagabend wie aus dem Nichts vor einem Discounter in Bergen und sorgten für aufgeregte Anrufe bei der Polizei. Sie waren aus dem Winterlager eines Zirkusses ausgebüxt. mehr

"Gaffer"-Prozess: Gericht bestätigt Haftstrafe

Das Landgericht Stade hat im "Gaffer"-Prozess von Bremervörde die Berufung des Angeklagten abgewiesen. Der Mann hatte nach einem Unfall Rettungsarbeiten gefilmt und Einsatzkräfte angegriffen. mehr

Gorleben: Fehlende Sicherheit in Zwischenlager?

Für eine Lagerhalle mit schwach radioaktivem Abfall in Gorleben gibt es offenbar keinen aktuellen Sicherheitsnachweis. Grünen-Abgeordnete Miriam Staudte kritisiert die Landesregierung. mehr

Das Erste: Eurovision Song Contest

Macht Michael Schulte zum Bambi-Shootingstar!

27.10.2018 19:05 Uhr
Das Erste: Eurovision Song Contest

Michael Schulte, der deutsche ESC-Teilnehmer 2018, ist für den Publikums-Bambi 2018 in der Kategorie "Neue Deutsche Musikstars" nominiert. Stimmt jetzt für ihn ab! mehr

Hollenstedt plant eigene Tafel für Bedürftige

Die Samtgemeinde Hollenstedt im Landkreis Harburg plant, eine eigene Tafel für bedürftige Bürger einzurichten. Diese hatten sich nach Tostedt gewandt und waren abgewiesen worden. mehr

Region Osnabrück/Emsland

19-Jährige stirbt bei Unfall mit Sattelschlepper

Die B68 ist bei Badbergen nach dem schweren Unfall aus der Nacht bis in den Abend gesperrt. Bei dem Unglück starb eine 19-Jährige, zwei Männer wurden schwer verletzt. mehr

Moorbrand kostet Bundeswehr schon 103.000 Euro

Nach dem Moorbrand bei Meppen hat die Bundeswehr bereits 103.000 Euro Schadenersatz gezahlt. Weitere Forderungen stehen im Raum - die aus der Landwirtschaft könnten teuer werden. mehr

B402 bei Meppen wegen Bauarbeiten gesperrt

Die Bundesstraße 402 bei Meppen ist bis Donnerstag gesperrt. Der Grund dafür sind Reparaturarbeiten an der Fahrbahn. Der Verkehr wird umgeleitet. mehr

Baby zu Tode geschüttelt: 25-Jähriger vor Gericht

Ein 25-Jähriger muss sich wegen Totschlags vor dem Landgericht Osnabrück verantworten. Der Mann soll seinen knapp drei Monate alten Sohn zu Tode geschüttelt haben. mehr

03:30

Trieb initiiert internationales Kunstprojekt

Die Ausstellung "1914 / 1918 – Not Then, Not Now, Not Ever" in Berlin erinnert an die Schrecken des Ersten Weltkriegs. Die Idee dazu hatte der Osnabrücker Künstler Volker-Johannes Trieb. Video (03:30 min)

Zum Schluss

6 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Kamele vor einem Supermarkt und Missbrauchsvorwürfe im Bistum Hildesheim: Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 13.11.2018. Bildergalerie