Hannover: Polizeidirektion verbietet NPD-Aufmarsch

Die Polizei Hannover hat die Demonstration, die die rechtsextreme NPD für Sonnabend angemeldet hatte, verboten. Eine Gegendemo mit rund 2.000 Teilnehmern findet trotzdem statt. mehr

Niedersächsischer Landtag: So lief der November

Im November hat der Niedersächsischen Landtag über Themen wie die Windenergie-Krise, Plastikmüll, die Pflegekammer und die Gründung einer landeseigenen Wohnungsbaugesellschaft diskutiert. mehr

De-Maizière-Auftritt: Linke planen Protest-Lesung

Im Oktober wurde Ex-Innenminister Thomas de Maizières (CDU) Lesung in Göttingen verhindert, nun probiert er es im November erneut. Linke Aktivisten planen ihre eigene Lesung. mehr

Lüneburg: Projekt findet neue Fahrradrouten

Eins der Top-3-Forschungsprojekte beim Sonderpreis des Deutschen Nachhaltigkeitspreises kommt aus Lüneburg: Studenten sammeln Daten über den Zustand von Wegen für neue Fahrradrouten. mehr

Aurich: Volksbank kündigt 466 Sparverträge

Für die Verbraucherzentrale ein "Skandal": Die Raiffeisen-Volksbank in Aurich hat einseitig 466 Sparverträge ihrer Kunden gekündigt. Der Verbraucherschutz rät, Widerspruch einzulegen. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Uni Göttingen wehrt sich gegen rechte Übergriffe

Die Universität Göttingen wehrt sich gegen rechtsextreme Übergriffe. Gebäude wurden mehrfach mit volksverhetzenden Parolen beschmiert. Die Uni-Leitung verurteilt dies scharf. mehr

VfL Wolfsburg erwartet FC Bayern - Frauen-Topspiel live

Nach dem Pokalerfolg in München wollen die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg auch in der Bundesliga gegen den FC Bayern die Oberhand behalten. NDR.de zeigt die Partie am Sonnabend live. mehr

Flüchtlingslager: Schalte von Friedland nach Lesbos

Das deutsche Friedland und das griechische Lesbos: Am Sonnabend können Anwohner der Flüchtlingslager per Video-Schalte miteinander sprechen. Organisiert hat dies die "Werkgruppe2". mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Amtsantritt am Freitag: Onay neuer OB von Hannover

Am Freitag wird der Grünen-Politiker Belit Onay in sein Amt als neuer Oberbürgermeister von Hannover eingeführt. NDR.de überträgt die Zeremonie aus dem Neuen Rathaus live. mehr

Sozialministerin gibt Fehler bei Pflegekammer zu

Sozialministerin Reimann (SPD) hat vor dem Niedersächsischen Landtag Fehler beim Start der Pflegekammer eingeräumt. Schlichten konnte das den Streit um das Thema allerdings nicht. mehr

Krebszentrum: MHH und UMG besiegeln Gründung

Die Medizinische Hochschule Hannover und die Göttinger Universitätsmedizin haben ein Krebsforschungszentrum gegründet. Insgesamt gibt es 13 solcher Zentren in Deutschland. mehr

Die bunte Fernsehwelt stammt aus Hannover

Der Welttag des Fernsehens würdigt den Wert des Massenmediums - das noch schöner wurde, als es die Bilder Ende der 60er-Jahre auch in Farbe gab. Die Technik dafür kam aus Hannover. mehr

NDR Kultur

Robert Macfarlane erhält NDR Kultur Sachbuchpreis

NDR Kultur

Robert Macfarlane hat den NDR Kultur Sachbuchpreis 2019 entgegengenommen. Neben dem Autor kamen zur Gala im Schloss Herrenhausen zahlreiche weitere hochkarätige Gäste. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Erdstöße erschüttern Landkreis Verden

Mittwochabend hat im Landkreis Verden mehrmals die Erde gebebt. Ursache ist offenbar die Erdgasförderung in der Region. Die Grünen bezeichnen den Vorfall als Alarmsignal. mehr

Treffen der Enercon Taskforce bleibt ergebnislos

Welche Perspektive haben 1.500 Enercon-Mitarbeiter, die ihren Job verlieren? Eine Antwort sind Vertreter von Landesregierung, IG Metall und Enercon in Aurich schuldig geblieben. mehr

Spitzentreffen: Wie geht's der Windkraft auf See?

Vertreter der Küstenländer trafen sich in Berlin zum Gespräch über den Ausbau der Windenergie auf See. Ein Spitzengespräch zur Enercon-Krise in Aurich endete unterdessen ergebnislos. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Windräder: Nur jedes achte mit 1.000-Meter-Abstand

In Niedersachsen hält ein Großteil der Windräder den vom Bundesumweltminister geplanten 1.000-Meter-Abstand zu Häusern nicht ein. Jedes vierte ist weniger als 400 Meter entfernt. mehr

Schnelles Internet: Harburg schließt Lücken

Der Landkreis Harburg beginnt damit, die Lücken beim Breitband-Internetzugang zu schließen. Als erstes profitieren davon die Bürger in Appel und Handeloh. mehr

Ursache von Feuer in Obdachlosenheim noch unklar

Ermittler der Polizei wollen die Ursache für den Brand in einer Obdachlosenunterkunft in Buxtehude untersuchen. Bei dem Feuer war ein 64-Jähriger schwer verletzt worden. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Schweinepest in Polen - Niedersachsen besorgt

80 Kilometer von der deutschen Grenze wurden mehrere infizierte Wildschweine gefunden. Die deutschen Behörden sind höchst besorgt. In Niedersachsen wäre die Pest katastrophal. mehr

Imam-Ausbildung startet an Universität Osnabrück

Deutschland will künftig Imame zusammen mit islamischen Verbänden ausbilden. Heute ist dazu das Pilotprojekt an der Universität Osnabrück gestartet. mehr

A30: Niederländer 122 Stundenkilometer zu schnell

Bei einer Großkontrolle auf der A30 bei Bad Bentheim hat die Polizei viele Verstöße festgestellt. Fünf Lkw wurden stillgelegt. Ein Niederländer war 122 Stundenkilometer zu schnell. mehr

Zum Schluss

4 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Das Arbeitsamt vermittelt Weihnachtsmänner und Windräder stehen zu nah an Häusern. Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 21.11.2019. Bildergalerie