Abriss alter Windräder: Tonnenweise Sondermüll

Rund 6.000 Windkraftanlagen werden in den nächsten Jahren abgerissen, mehr als 800 davon in Niedersachsen. Nach Recherchen von NDR Niedersachsen bedeutet das tonnenweise Sondermüll. mehr

Abgelenkt: Polizei filmt weiter Lkw-Fahrer

Die Oldenburger Polizei filmt auf der Autobahn Lkw-Fahrer, die aufs Handy schauen: Dieses 2019 gestartete Projekt wird fortgesetzt. Und es wird möglicherweise noch ausgeweitet. mehr

Dorfgemeinschaftshaus in Brome brennt ab

Ein Feuer hat ein als Dorfgemeinschaftshaus genutztes Gebäude in Brome (Landkreis Gifhorn) zerstört. Für die Bewohner ist das ein schwerer Verlust. Die Brandursache ist noch unklar. mehr

Hubschrauber zieht Wurmsammler aus dem Watt

Auf der Suche nach Wattwürmern ist ein 53-Jähriger bei Wangerland so tief im Watt versunken, dass er per Hubschrauber gerettet werden musste. Der Mann wurde per Seilwinde befreit. mehr

18-Jähriger rast mit 400-PS-Auto gegen Wand

Ein 18-jähriger Autofahrer ist im Landkreis Diepholz mit einem 400 PS starken Wagen gegen eine massive Wand gerast. Er und sein 19-jähriger Beifahrer wurden schwer verletzt. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

KZ-Gedenkstätten: Stabile Zahlen, mehr Provokation

Die KZ-Erinnerungsorte und -Gedenkstätten in Niedersachsen verzeichnen stabile bis steigende Besucherzahlen. Auffallend: mehr provokative Äußerungen durch Gäste. mehr

Zu mild, zu trocken: Land- und Forstwirte in Sorge

Die milden Temperaturen haben dafür gesorgt, dass das Wintergetreide bereits wieder wächst. Viel zu früh, mahnt das Landvolk und verweist auf drohenden Ernteeinbußen durch Frost. mehr

Amerikanischer Nerz lebt in ganz Niedersachsen

Wegen seiner Fressgewohnheiten sehen Naturschützer den amerikanischen Nerz als Gefahr für die Artenvielfalt. Laut Jägerschaft hat er sich in ganz Niedersachsen ausgebreitet. mehr

"Ali soll froh sein, dass er mich nicht geboxt hat!"

Der Ex-Boxer Conny Velensek aus Schöningen hatte ein bewegtes Leben: Europameister, ein Beinahe-Kampf gegen Ali und Begegnungen mit der Unterwelt. Aufgehalten hat ihn nicht einmal der Tod. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Deutscher Lichtkunstpreis 2020 für Jan van Munster

Der niederländische Künstler Jan van Munster ist in Celle mit dem Deutschen Lichtkunstpreis ausgezeichnet worden. Der 80-Jährige erhielt die Ehrung für sein Lebenswerk. mehr

Die (Un)Ordnung der Welt im Bild festgehalten

23.01.2020 12:00 Uhr
Galerie für Fotografie in Hannover (GAF)

Die Ausstellung "allesun[d]ordnung" in Hannover zeigt Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen. Einige müssen in der Fremde neu anfangen, andere suchen gezielt ferne Welten. mehr

Zugverkehr Hannover-Berlin eingeschränkt

Auf der Schnellfahrstrecke zwischen Hannover und Berlin erneuert die Deutsche Bahn die Schienen. Ab Freitag ist eine 20-Kilometer-Strecke nur eingleisig befahrbar. mehr

Link
NDR Info

Ufo kündigt weiteren Streik bei Lufthansa an

NDR Info

Die Gewerkschaft Ufo hat einen weiteren Streik bei der Lufthansa angekündigt. Wann und in welchem Umfang er stattfindet, soll Mitte nächster Woche bekanntgegeben werden. Mehr bei tagesschau.de. extern

Region Oldenburg/Ostfriesland

Polizei verteilt Warnwesten an Boßelspieler

Die Polizei hat bei einem Boßelturnier in Nordenham Warnwesten verteilt. Die Signalkleidung soll Unfälle mit Pkw vermeiden. Im vergangenen Jahr wurden so mehrere Menschen verletzt. mehr

Werder: Hoher Preis für einen kleinen Schritt

Mit einem glanzlosen und zähen Sieg in Düsseldorf hat Werder Bremen seinen Negativlauf gestoppt. Doch die Baustellen der Grün-Weißen sind nicht beseitigt - und zwei neue kamen hinzu. mehr

Sprengstoff-Fund: Evakuierung in Friesoythe

Ein 37-Jähriger hat in der Wohnung seiner Eltern in Friesoythe eine Substanz entdeckt - möglicherweise Sprengstoff. Zehn Häuser wurden evakuiert und die Substanz gesprengt. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

70 Jahre Berlinale: Foto-Ausstellung in Lüneburg

Die Kunsthalle Lüneburg zeigt die Fotogeschichte der Berlinale. Ausgestellt sind Fotografien aus den 50ern bis heute - darunter ein Bild von Julia Roberts auf der Berliner Mauer. mehr

Heidekreis: Razzia in Bordellen und Wettbüros

Im Heidekreis haben Polizei, Zoll und Landkreis-Vertreter am Freitag Bordelle, Wettbüros, Shisha-Bars und Imbisse kontrolliert. In sieben Fällen wird nun wegen Betrugs ermittelt. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Fürstenau: Neue Rettungs-Software besteht Test

Bei einem simulierten Großeinsatz haben Stadt und Landkreis Osnabrück eine neue Software getestet. Sie vernetzt Einsatzkräfte vor Ort mit Krankenhäusern - und geht nun an den Start. mehr

Meppen: Autofahrer nach Unfall in Lebensgefahr

Ein 53-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall nahe Meppen lebensbedrohlich verletzt worden. Er war von der Straße abgekommen und mit seinem Pkw gegen einen Baum geprallt. mehr

Zum Schluss

17 Bilder

Die Bilder der Woche aus Niedersachsen

Stürmisch am Wochenanfang, danach ungewöhnlich milde Temperaturen. Was in Niedersachsen in den vergangenen Tagen sehenswert war. Bildergalerie