Blindgänger in Hannover erfolgreich gesprengt

Nachdem in Hannover ein Blindgänger gefunden worden ist, haben Experten die Bombe laut Stadt erfolgreich gesprengt. Die Anwohner dürfen zurück in ihre Wohnungen. mehr

Tierversuche: Tierschützer zeigen Veterinäramt an

Nach Bekanntwerden von kritischen Tierversuchen in einem Labor in Neu Wulmstorf steht nicht nur die Einrichtung in der Kritik. Auch der Landkreis Harburg rückt in den Fokus. mehr

Voodoo: Museum will mit Vorurteilen aufräumen

19.10.2019 10:00 Uhr
Roemer- und Pelizaeus-Museum

Voodoo - das klingt düster und bedrohlich. Ist es aber nicht, heißt es vom Roemer- und Pelizaeus-Museum in Hildesheim. Eine Ausstellung stellt Voodoo als friedfertige Religion vor. mehr

Verbotszone rund um Bahnhof Hannover geplant

Zu bestimmten Zeiten sollen gefährliche Gegenstände rund um den Hauptbahnhof in Hannover verboten werden. Dabei geht es beispielsweise um Messer und Baseballschläger. mehr

03:08
Hallo Niedersachsen

Ceres-Award geht auch nach Niedersachsen

Hallo Niedersachsen

Landwirt Lutz Philip Decker aus Bierbergen im Landkreis Peine hat einen Ceres-Award als bester Agrar-Manager erhalten. In seinem Betrieb setzt er auf Tradition und Innovation. Video (03:08 min)

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Berauschend? "Hanfbar"-Urteil verzögert sich

Im Prozess gegen die Betreiber einer "Hanfbar" in Braunschweig hat die Verteidigung weitere Gutachten angefordert. Das Landgericht hat zunächst einen weiteren Verhandlungstag festgelegt. mehr

VfL Wolfsburg: Reifeprüfung in Leipzig

Der VfL Wolfsburg tritt am Sonnabend zum Spitzenspiel in Leipzig an. Die Sachsen sind der bis dato schwerste Gegner für die ungeschlagenen Niedersachsen. Hält die Erfolgsserie auch gegen RB? mehr

00:45

Bockhorn: Einbußen bei Ginseng-Ernte

Seit mehr als 30 Jahren wird in Bockhorn im Heidekreis Ginseng angebaut. In diesem Jahr gibt es wegen Trockenheit und Schädlingen weniger Ertrag. Video (00:45 min)

Brandserie in Bad Sachsa: Belohnung ausgesetzt

Wer steckt hinter der Brandserie in Bad Sachsa? Die Täter sind noch nicht ermittelt. Nun hat die Stadt 500 Euro als Belohnung für Hinweise bewilligt. mehr

Steinschlag: Weserradweg für zwei Wochen gesperrt

Im Landkreis Holzminden bleiben die Kreisstraße 35 und der Weserradweg bis Ende Oktober gesperrt. Am Mittwoch waren etliche Felsbrocken auf die Straße gestürzt. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

"Recken" erkämpfen sich Remis - THW und SG siegen

Hannovers Handballer haben ihre zweite Saisonniederlage knapp abgewendet. Im Topspiel gegen die Rhein-Neckar Löwen spielten die "Recken" remis. Flensburg und Kiel feierten Siege. mehr

LKA-Neubau kommt - Bau beginnt 2020

Nach Jahren der Planung steht jetzt ein neues Konzept für die Sanierung der LKA-Gebäude in Hannover sowie mehrere Neubauten. Im kommenden Jahr soll es losgehen. mehr

00:59
Niedersachsen 18.00

DTG will neue Lösungen für Organspenden

Niedersachsen 18.00

Bei ihrer Jahrestagung hat die Transplantationsgesellschaft in Hannover beraten, wie Organspenden geregelt werden können. Der Präsident sprach von einer humanitären Krise. Video (00:59 min)

Sommerferien: Niedersachsen für Neuregelung

Die Stadtstaaten Hamburg und Berlin wollen per Bundesratsinitiative den Korridor für die Sommerferien eingrenzen. Niedersachsen unterstützt den Vorstoß. Die Tourismusbranche warnt. mehr

270.000 Kinder in Niedersachsen von Armut bedroht

Die Diakonie in Niedersachsen fordert mehr Maßnahmen gegen Kinderarmut. Ein Fünftel aller jungen Menschen in Niedersachsen lebe in Armut oder sei von ihr bedroht, teilte der Verband mit. mehr

Timur mahnt Türken und Kurden zur Ruhe

Der Vorsitzende der Türkischen Gemeinde in Niedersachsen, Osman Timur, sieht eine angespannte Lage zwischen Kurden und Türken auch in Deutschland. Auf NDR Info mahnte er zur Ruhe. mehr

Hannover: Barockorgel wird mit Konzert eingeweiht

Unter anderem mit Musik von Bach wird die neue Barockorgel der Neustädter Hof- und Stadtkirche in Hannover am 26. Oktober eingeweiht. Die Kosten belaufen sich auf 1,4 Millionen Euro. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

03:13
Hallo Niedersachsen

Die Angst der Fischer vor dem Brexit

Hallo Niedersachsen

Dürfen Niedersachsens Hochseefischer auch künftig noch in britischen Gewässern fischen? Mit Bangen verfolgen sie derzeit, wie es mit der Brexit-Einigung weitergeht. Video (03:13 min)

Gebäudereiniger protestieren an Jade-Hochschule

Unbezahlte Überstunden, weniger Urlaub: Im Tarifstreit bei den Gebäudereinigern setzt sich die Reihe von Warnstreiks fort. Am Donnerstag traf es die Jade Hochschule in Wilhelmshaven. mehr

Davy Klaassen - Werders Rekordtransfer zahlt zurück

Werder Bremen steckt ob einer großen Verletztenmisere in einer schwierigen Situation. Zum neuen Anführer hat sich Davy Klaassen entwickelt, und der Niederländer geht auch verbal voran. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Hurricane 2020 mit Seeed, Deichkind und Kings Of Leon

Das Hurricane Festival holt vom 19. bis 21. Juli 2020 internationale Künstler nach Scheeßel. Zu den Headlinern gehören Seeed, Deichkind, Twenty One Pilots und Kings Of Leon. mehr

Bio-Bauer gegen Bund: Prozessbeginn am 31. Oktober

Am 31. Oktober beginnt am Verwaltungsgericht in Berlin ein Prozess gegen die Bundesregierung - wegen des Klimawandels. Einer der Kläger ist ein Bio-Obstbauer aus dem Alten Land. mehr

Kindesmissbrauch: Haft für Mann aus Heidekreis

Wegen sexuellen Missbrauchs zweier Kinder und Besitzes von Kinderpornografie muss ein 57 Jahre alter Mann aus dem Heidekreis für mehr als drei Jahre ins Gefängnis. mehr

Uelzen: Mann stirbt nach Messerattacke

Ein 27-Jähriger ist an den Folgen einer Messerattacke gestorben. Das teilte die Polizei mit. Der Mann war in Uelzen von einem 37-Jährigen im Streit verletzt worden. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Nach Moorbrand: Schießbetrieb noch eingeschränkt

Mehr als ein Jahr nach dem Moorbrand bei Meppen ist unklar, wann die Bundeswehr ihren Betrieb wieder voll aufnehmen kann. Viele geplante Maßnahmen sind noch nicht umgesetzt. mehr

Parkhaus-Brand am FMO: Wohl keine Brandstiftung

Nach dem Parkhaus-Brand am Flughafen Münster/Osnabrück dauern die Brandermittlungen noch bis kommende Woche. Die Ermittler schließen Brandstiftung derzeit aus. mehr

Millionenförderung für digitale Agrarprojekte

Geldregen für digitale Agrarprojekte in Niedersachsen: Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner hat in Osnabrück einen Förderbescheid für das Projekt Agro-Nordwest überreicht. mehr

Fünf Verletzte bei Unfall bei Haselünne

Im Emsland ist ein 18-jähriger Pkw-Fahrer wegen überhöhter Geschwindigkeit in den Gegenverkehr geraten und mit einem Auto kollidiert. Fünf Menschen wurden verletzt - darunter zwei Kinder. mehr

Fahren ohne Führerschein im Doppelpack

An der A30 hat die Polizei einen Autofahrer ohne Fahrerlaubnis erwischt. Sein Bekannter, der ihn daraufhin abholen wollte, konnte ebenfalls keinen Führerschein vorlegen. mehr

Zum Schluss

6 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Voodoo in Hildesheim und eine 50-Register-Orgel in Hannover: Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 17. Oktober 2019. Bildergalerie