VW-Musterverfahren: Tag der Vorentscheidung?

Vor dem Oberlandesgericht Braunschweig wird am Montag das Kapitalanleger-Musterverfahren gegen Volkswagen fortgesetzt. Der fünfte Verhandlungstag könnte richtungsweisend sein. mehr

Unter dem Soll: Masernimpfungen sind rückläufig

Waren vor fünf Jahren noch über 94 Prozent der Schulanfänger in Niedersachsen gegen Masern geimpft, lag die Quote 2017 nur bei 93,3 Prozent. Experten fordern längst eine Impfpflicht. mehr

3:1 in Lautern: VfL kann Sekt kalt stellen

Fußball-Drittligist Osnabrück hat auch die schwere Auswärtshürde Kaiserslautern genommen. Nach dem 3:1-Sieg hat der VfL weiter neun Zähler Vorsprung auf Relegationsplatz drei. mehr

Georgsmarienhütte hat eine neue Bürgermeisterin

Dagmar Bahlo (SPD) ist die neue Bürgermeisterin von Georgsmarienhütte. Sie setzte sich in der Stichwahl mit 60,8 Prozent gegen ihren Herausforderer von der CDU durch. mehr

"Gleichschaltung": Althusmann kritisiert JU-Chef

CDU-Landeschef Bernd Althusmann hat die Wortwahl von JU-Chef Tilman Kuban als nicht akzeptabel bezeichnet. Kuban hatte von einer "Gleichschaltung" in der CDU gesprochen. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Kinderwagen landet im Kanal - Mutter rettet Baby

Beim Joggen ist der Kinderwagen einer 30-Jährigen im Mittellandkanal gelandet - mitsamt dem Baby. Die Frau sprang hinterher und konnte ihr Kind aus dem Wasser retten. mehr

Eintracht Braunschweig klettert weiter

Eintracht Braunschweig hat drei weitere Punkte für den Klassenerhalt in der Dritten Liga gesammelt. Die Niedersachsen siegten dank eines Elfmetertors von Marc Pfitzner mit 1:0 in Lotte. mehr

2018 längere Wartezeit auf Steuerbescheid

Steuerzahler in Niedersachsen haben 2018 durchschnittlich eine Woche länger auf ihren Steuerbescheid gewartet als im Jahr davor. Grund ist unter anderem das Ende der Belegpflicht. mehr

Ärzte im Land nehmen vermehrt Ausfallhonorare

Mit Ausfallhonoraren reagieren immer mehr Ärzte in Niedersachsen auf die steigende Zahl von Patienten, die Termine nicht wahrnehmen. Eine einheitliche Regelung gibt es dazu noch nicht. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Hannover 96: Kind-Gegner in Aufsichtsrat gewählt

Die Gegner von Martin Kind sind als klare Sieger aus der Mitgliederversammlung von Hannover 96 hervorgegangen. Alle fünf Oppositionskandidaten zogen in den Aufsichtsrat ein. Neuer Präsident soll Sebastian Kramer werden. mehr

Urheberrechtsreform: Proteste in Niedersachsen

Mehr als 3.000 Menschen haben in Hannover gegen die Reform des EU-Urheberrechts protestiert, in Osnabrück gut 600. Auch in Göttingen und Oldenburg gingen Demonstranten auf die Straße. mehr

FDP: Mit "Midlife Bafög" in die digitale Zukunft

Die Themen Arbeit und Digitalisierung standen im Mittelpunkt des FDP-Landesparteitages in Hildesheim. Unter anderem fordern die Liberalen ein "Midlife-Bafög" für ältere Arbeitnehmer. mehr

Das "Celler Loch" als rhythmische Realsatire

Der mysteriöse Sprengstoffanschlag auf die Justizvollzugsanstalt Celle kommt ins Theater. Am Freitag war im Schlosstheater Premiere für die Realsatire "Celler Loch". mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Bürger demonstrieren für bezahlbaren Wohnraum

In Bremen haben am Sonnabend laut Polizei mehr als 1.500 Menschen für bezahlbaren Wohnraum demonstriert. Zu dem Protestzug hatte ein Bündnis von rund 50 Unterstützern aufgerufen. mehr

Niedersächsische Schülerzeitungen ausgezeichnet

Der Verband der Niedersächsischen Jungredakteure (VNJ) hat in Oldenburg den JuniorenPressePreis 2018 an Schülerzeitungen verliehen. Mehr als 60 Schülerzeitungen hatten sich beteiligt. mehr

16.000 Zahlen merken? Eine Polizistin kann's

In Emden messen sich am kommenden Wochenende Gedächtniskünstler: Wer kann die meisten Nachkommastellen von Pi nennen? Polizistin Susanne Hippauf hat 16.000 Stellen auswendig gelernt. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Polizei durchsucht mehrere Shisha-Bars

In Uelzen und Melle hat die Polizei in der Nacht mehrere Shisha-Bars durchsucht. Dabei wurden überhöhte Kohlenmonoxid-Werte und Verstöße gegen das Jugendschutzgesetz festgestellt. mehr

Sittensen: Hoher Schaden nach Großbrand

Ein Feuer in einem Wohn- und Geschäftsgebäude in Sittensen hat am Sonnabend einen Schaden von rund 800.000 Euro verursacht. Menschen wurden bei dem Brand nicht verletzt. mehr

Projekt zum Schutz von Hummeln gestartet

Der NABU startet ein Projekt zum Schutz von Hummeln. Ihr Bestand soll landesweit erfasst und seltene Arten wieder angesiedelt werden. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Thiounes Hoffnung auf "unfassbar Spektakuläres"

Der VfL Osnabrück auf dem Weg in die Zweite Liga? Trainer Daniel Thioune und sein Team wollen das Fragezeichen mit einem Drittliga-Sieg beim 1. FC Kaiserslautern kleiner werden lassen. mehr

150.000 Euro Schaden nach Brand in Berufsschule

Am Freitagabend hat es in einer Berufsschule in Bersenbrück (Landkreis Osnabrück) gebrannt. Dabei entstand ein Schaden von von rund 150.000 Euro. Verletzt wurde niemand. mehr

12 Bilder

Ei, Ei, Ei: Ganze Familie sammelt Ostereier

Eier haben es Familie Budke angetan, seit die Oma vor 50 Jahren mit dem Sammeln angefangen hat. Noch bis Ende März zeigen sie in Osnabrück ihre runden Schätze. Bildergalerie

Zum Schluss

9 Bilder

Die Bilder der Woche aus Niedersachsen

Süße Lämmer, ein großes Kreuzfahrtschiff auf der Ems, der Tag des Waldes und viel Solidarität nach den Terroranschlägen in Neuseeland - sehen Sie hier eine Woche Niedersachsen in Bildern! Bildergalerie