Der Herbst: Totensonntag der Jahreszeiten?

Auch der Herbst hat schöne Tage - unbestritten. Doch weil schon mittags das Tageslicht ausgeknipst wird, hadern viele Menschen mit dieser Jahreszeit. Eine Bestandsaufnahme. mehr

A7 bei Göttingen: Vollsperrung aufgehoben

An der Anschlussstelle Göttingen-Nord hat sich am Montagabend auf der A7 ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Die Autobahn wurde in Richtung Norden mehrere Stunden voll gesperrt. mehr

Kabinettsbeschluss: Düngeregeln werden verschärft

Eine neue Düngeverordnung für Niedersachsen: Das Kabinett hat als letztes Bundesland sogenannte rote Gebiete ausgewiesen - die EU hatte Deutschland mit hohen Strafzahlungen gedroht. mehr

Blockierte de Maizière-Lesung wird nachgeholt

Am 26. November soll die im Oktober verhinderte Lesung von Thomas de Maizière in Göttingen nachgeholt werden. Beim ursprünglichen Termin hatten Demonstranten den Eingang blockiert. mehr

Nordsee: Toter Kapitän nach 66 Jahren identifiziert

Ein toter Nordsee-Kapitän ist nach 66 Jahren durch einen DNA-Test identifiziert worden. Der Mann starb bei der Sturmflut 1953. Die Leiche wurde auf der Insel Terschelling angespült. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

VW senkt Umsatzziel um zehn Milliarden Euro

Der Volkswagen-Konzern senkt angesichts der Branchenlage die Umsatz- und Gewinnziele für das nächste Jahr. 2020 erwartet der Konzern einen Erlös von mindestens 261 Milliarden Euro. mehr

Salzgitter AG: Weniger CO2 ab Herbst 2020

Bei der Stahlproduktion werden jährlich mehrere Millionen Tonen CO2 freigesetzt. Das will die Salzgitter AG mit selbst produziertem Wasserstoff und Strom aus Windkraft ändern. mehr

Funkloch: Bildungsakademie mit Draht zur Außenwelt

Im Funkloch zu sitzen, kann gefährlich sein. In Gleichen im Landkreis Göttingen konnten die Rettungskräfte nur mit Hilfe des Festnetztelefons einer Bildungsakademie alarmiert werden. mehr

Flüchtlinge mit Leuchtmunition beschossen

Rassistische Attacke in Schöningen? Eine Gruppe von Flüchtlingen wurde am Sonnabend mit Leuchtmunition beschossen. Die Polizei prüft einen fremdenfeindlichen Hintergrund. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Mann stirbt nach Autounfall bei Pattensen

Ein 40-jähriger Mann ist am späten Montagnachmittag auf der Strecke zwischen Jeinsen und Pattensen tödlich verunglückt. Er kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. mehr

Ändert sich die Segnung für homosexuelle Paare?

Werden homosexuelle Paare in Schaumburg-Lippe bald öffentlich gesegnet oder weiterhin nur hinter verschlossener Tür? Das Kirchenparlament bespricht diese Frage Ende der Woche. mehr

Sohn missbraucht: Lehrer zu Haftstrafe verurteilt

Wegen Missbrauchs seines kleinen Sohnes muss ein Lehrer aus dem Landkreis Schaumburg für mehr als zwei Jahre in Haft. Ermittler hatten in dem Fall Hinweise aus den USA erhalten. mehr

Kassen müssen Entfernen von Beinhaaren nicht zahlen

Nach einem Urteil des Landessozialgerichts in Celle müssen Krankenkassen auch bei Jugendlichen nicht für eine Laser-Epilation von Beinhaaren aufkommen. Geklagt hatten zwei Geschwister. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Weil in Delmenhorst: Hoffnung für den Wollepark?

Ministerpräsident Weil war am Montag im Delmenhorster Wollepark, um sich ein eigenes Bild von der Lage in dem Viertel zu machen. Ein Verkauf der Hochhäuser scheint näher zu rücken. mehr

Lehrerpreis geht nach Rostrup und St. Pauli

Ein Lehrer-Team aus der Nähe von Oldenburg und ein Pädagoge aus Hamburg-St. Pauli sind mit dem Deutschen Lehrerpreis ausgezeichnet worden. Sie wurden für innovativen Unterricht geehrt. mehr

Inklusive Kunst: Akt-Gemälde zum Anfassen

Kunst erleben heißt nicht nur sehen: In Bremen kann ein 3D-Modell eines Akt-Gemäldes von Paula Modersohn-Becker nun berührt werden. Auch in Niedersachsen gibt es inklusive Museen. mehr

Listerien? Schlachter in Veenhusen startet Rückruf

Weil Fleisch mit Listerien verunreinigt sein könnte, hat die Naturschlachterei Lay in Veenhusen einen Rückruf gestartet. Verkauft wurden die Produkte auch in Leer und Neermoor. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Telefon-Ärger: Kein Anschluss in Waddeweitz

In Waddeweitz im Wendland funktionieren seit Wochen die Telefonanschlüsse nicht richtig. Jetzt hat sich die Gemeinde Lüchow an die Bundesnetzagentur gewandt. mehr

Falsches Öl: Eisstadion in Adendorf bleibt zu

Der Schaden an der Kälteanlage des Eisstadions in Adendorf ist größer als angenommen. Die Halle soll daher die Saison geschlossen bleiben. Das hat Folgen - auch für das Eishockey-Team. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Lieferengpässe bei Medikamenten nehmen zu

Auch in Niedersachsen melden Apotheken immer häufiger bei einzelnen Medikamenten Engpässe. Neben Blutdrucksenkern und verschiedenen Antibiotika sind auch Impfstoffe betroffen. mehr

Frau bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Schwerer Unfall auf der B213 in Nordhorn. Eine 38-Jährige hatte versucht, zu wenden und wurde dabei von einem Sattelzug erfasst. Sie wurde lebensgefährlich verletzt. mehr

A33: Letztes Autobahn-Teilstück wird freigegeben

Am Montag wird der letzte Teilabschnitt auf der nordrhein-westfälischen Seite der A33 freigegeben. Die Autobahn ist dann durchgehend von Osnabrück bis Paderborn befahrbar. mehr

Zum Schluss

5 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Pattensen in herbstlichen Farben, Funklöcher und Ministerpräsident Weil im Delmenhorster Wollepark. Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 18.11.2019. Bildergalerie