Von der Leyen umwirbt EU-Parlamentarier

Eine Niedersächsin als EU-Kommissionspräsidentin? Ursula von der Leyen könnte heute gewählt werden - und hat eine engagierte Bewerbungsrede mit vielen persönlichen Bezügen gehalten. mehr

Moorbrand: Bundeswehr zahlt Landkreis 600.000 Euro

Mehrere Wochen hat im Herbst 2018 das Moor bei Meppen gebrannt. Nun zahlt die Bundeswehr dem Landkreis Grafschaft Bentheim und seinen Kommunen 600.000 Euro für die Feuerwehreinsätze. mehr

Partielle Mondfinsternis - oder Wolken davor?

Der Mond wird heute am späten Abend in den Kernschatten der Erde treten und sich partiell verfinstern. Sternwarten bieten Erklärungen, die Sicht ist aber wetterabhängig. mehr

Seesen: Streik in Schildautal-Klinik

Ver.di hat in der Schildautal-Klinik in Seesen zum Streik aufgerufen. Die Gewerkschaft fordert den Tarifvertrag des Öffentlichen Dienstes. Der Betreiber Asklepios wehrt sich. mehr

Protest bei Amazon: Noch 32 Aktivisten auf Dach

Acht Greenpeace-Aktivisten haben der Polizei zufolge das Dach des Amazon-Logistikzentrums in Winsen verlassen. 32 Personen dagegen wollen bis zum Ende des heutigen "Prime Day" ausharren. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Braunschweig: Betrunkener Einbrecher gefasst

Die Polizei in Braunschweig hat einen 27-Jährigen festgenommen, der versucht haben soll, in ein Einfamilienhaus einzubrechen. Der Mann hatte einen Atemalkohol von zwei Promille. mehr

Frau nach Messerattacke in Lebensgefahr

Ein 41-Jähriger hat in Salzgitter auf seine von ihm getrennt lebende Ehefrau und zwei weitere Frauen eingestochen. Eines der Opfer wurde durch die Attacke lebensgefährlich verletzt. mehr

Wolfsburg: 23-Jährige mit Stahlkugeln beschossen

In Wolfsburg ist eine 23-Jährige mit Stahlkugeln beschossen worden. Die Polizei vermutet, dass der unbekannte Täter eine Zwille verwendet hat. Die Ermittler suchen nun Zeugen. mehr

Känguru ausgebüxt: Einsatzkräfte auf dem Sprung

Polizei und Feuerwehr Braunschweig haben am Wochenende ein Känguru eingefangen, das seinen Haltern entwischt war. Ein Beamter schaffte es, das Tier einzufangen - es blieb unversehrt. mehr

Scharzfeld: Neue Grabungen an Einhornhöhle

Am Montag haben erneute Grabungen an der Einhornhöhle bei Scharzfeld begonnen. Die Höhle spielt eine wichtige Rolle bei der Erforschung des Neandertalers im Norden. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Lehrerverband: Milliarden für Integration nötig

Der Präsident des Lehrerverbandes fordert acht Milliarden Euro für die Sprachförderung von Migrantenkindern. Es fehlten auch in Niedersachsen Stellen, um die Kinder zu integrieren. mehr

Bewerbermangel verschärft den Pflegenotstand

Der Personalmangel im Pflegebereich spitzt sich mit der Schließung von Stationen zu. Neue gesetzliche Vorgaben zur Personaluntergrenze verschärfen den Notstand zusätzlich. mehr

Verfassungsschutz: Augen nach rechts im Netz

Der Fall Lübcke habe eine "Welle des Hasses" im Netz losgetreten, so Verfassungsschutzpräsident Witthaut. Nun will seine Behörde die rechte Szene verstärkt unter die Lupe nehmen. mehr

Lies gibt 40 Millionen für Wasserstoff-Technologie

Umweltminister Lies möchte die Wasserstoff-Technologie im Jahr 2020 mit 40 Millionen Euro fördern. Er sieht internationales Potenzial und fordert Steuererleichterungen vom Bund. mehr

Fürstenberg: Das Land macht bald in Porzellan

Niedersachsen möchte die Anteile der Nord/LB an der Porzellanmanufaktur Fürstenberg übernehmen. Am Montag hat Finanzminister Reinhold Hilbers (CDU) das Unternehmen besucht. mehr

Hauptbahnhof Hannover: Großsanierung gestartet

Seit Montag müssen sich Bahnkunden in der Region Hannover auf Zugausfälle einrichten. Grund sind umfangreiche Bauarbeiten am Hauptbahnhof. Der Fernverkehr ist zunächst nicht betroffen. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

285 Bewerber wollen über Norderney bloggen

285 Frauen und Männer haben sich auf die freiwerdende Stelle des Inselbloggers auf Norderney beworben. Unter ihnen ist auch ein zwölfköpfiges Journalistenteam aus Berlin. mehr

Haus nach Brand in Wilhelmshaven unbewohnbar

In Wilhelmshaven hat es in der Nacht in einem Mehrfamilienhaus gebrannt. Die fünf Bewohner konnten sich retten, verletzt wurde niemand. Die Wohnungen sind derzeit unbewohnbar. mehr

Lob und Kritik für Medizin-Studiengang in Oldenburg

Ein "beeindruckendes Studienangebot", das aber "erheblicher Nachbesserungen" bedarf - so der Wissenschaftsrat. Die Gutachter haben die Medizinfakultät in Oldenburg inspiziert. mehr

Nach Hitler-Gruß-Vorwürfen: Manager verlässt SPD

Ein Tourismusmanager von der Insel Langeoog, der den Hitler-Gruß gezeigt haben soll, hat seinen Austritt aus der SPD erklärt. Er wirft unter anderem anderen Parteimitgliedern eine Kampagne vor. mehr

Romantische Hochzeit am Strand? Ausgebucht!

Heiraten am Meer ist für viele ein Traum. Für so viele, dass auf den Ostfriesischen Inseln kurzfristig keine Termine zu bekommen sind. Der unromantische Grund: Personalmangel. mehr

Schlafen am Strand: Husch, husch ins Körbchen

Für eine Nacht am Strand empfiehlt sich ein wenig Schutz vor Wind und Wetter. Eine Option: Schlafstrandkörbe. Und die werden an Niedersachsens Küsten immer beliebter. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Seevetal: Einbrecher-Duo wird ertappt und flüchtet

Zwei Einbrecher sind am Montagabend in Seevetal ertappt worden. Sie flüchteten ohne Beute und ließen den Fluchtwagen zurück. Dieser war zehn Tage zuvor gestohlen worden. mehr

Terrorverdächtiger in Stade festgenommen

Angehörige des Landeskriminalamtes haben am Montag einen 32-jährigen Syrer festgenommen. Der Mann steht im Verdacht, für eine terroristische Vereinigung gekämpft zu haben. mehr

Nach Großfamilien-Streit: Polizei weiter präsent

Nach dem Streit zweier Großfamilien in Seevetal mit zwei Schwerverletzten bleibt die Polizeipräsenz vor Ort weiter hoch. Von mehreren Verdächtigen wurden Personalien aufgenommen. mehr

Mann mit Messer attackiert - Prozess gegen Ehefrau

Am Montag hat am Stader Landgericht der Prozess gegen eine 55-Jährige begonnen. Sie soll versucht haben, ihren Ehemann zu töten. Er war bei der Messerattacke schwer verletzt worden. mehr

Motorradfahrer stürzt nach Kollision mit Vogel

Ein Motorradfahrer ist bei Rosenthal im Landkreis Lüneburg schwer gestürzt. Ein Vogel war dem Mann gegen den Helm geflogen. Der 54-Jährige kam schwer verletzt in eine Klinik. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Handrup: Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Ein Transporter hat sich bei einem Unfall im Landkreis Emsland überschlagen. Die beiden Insassen verletzten sich schwer. Laut Polizei hatte eine Frau die Vorfahrt missachtet. mehr

Tausende freie Lehrstellen in der Region

Die Arbeitsagenturen in der Region melden viele freie Ausbildungsplätze. In der Grafschaft Bentheim und im Emsland konnten bislang mehr als 2.500 Stellen nicht besetzt werden. mehr

Nordhorn: Mit 1,66 Promille und Drogen am Steuer

Die Polizei hat in Nordhorn einen unter Alkohol- und Drogeneinfluss stehenden Mann aus dem Verkehr gezogen. Ein Atemalkoholtest ergab 1,66 Promille. mehr

Zum Schluss

4 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Weinlese an der Elbe, ein Stück vom Mond und der Rote Faden: Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 15. Juli 2019. Bildergalerie