Landwirtschaft: Mit Infrarot gegen Wassernot

Infrarotsensoren und bessere Beregnungsanlagen: Forscher erproben im Landkreis Uelzen neue Möglichkeiten, wie Landwirte ihren Wasserverbrauch senken können. mehr

Uni Osnabrück beendet Imam-Weiterbildung

Die universitäre Weiterbildung von Imamen in Niedersachsen steht vor dem Aus. Das bundesweite Vorzeigeprojekt endet Ende September. Studenten hängen nun in der Luft. mehr

LKA warnt vor Betrugsmasche bei Gas-Umstellung

Die Umstellung von "L-Gas" auf "H-Gas" in Niedersachsen ruft Trickbetrüger auf den Plan. Sie geben sich als Mitarbeiter von Energieversorgern aus - die Kriminalpolizei warnt. mehr

Frauen attackiert? Zehn weitere mögliche Opfer

Ein 39-Jähriger soll in Hannover vier Frauen in zwei Wochen angegangen haben. Mittlerweile haben sich zehn weitere mögliche Opfer bei den Beamten gemeldet. Sie werden nun befragt. mehr

Aus für "La Vie": Sterne-Restaurant macht dicht

Das Drei-Sterne-Restaurant "La Vie" in Osnabrück hat überraschend den Betrieb eingestellt. Grund für das Aus ist eine Entscheidung des Gesellschafters. 30 Mitarbeiter verlieren ihren Job. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Nach Unfällen: Verkehr auf A7 und A2 rollt wieder

Nachdem die A7 zwischen Berkhof und Mellendorf stundenlang nach einem Lkw-Unfall gesperrt war, ist sie wieder freigegeben. Auch auf der A2 rollt der Verkehr inzwischen wieder. mehr

Über Schleichweg auf die A7 - Anwohner genervt

Eine Kopfsteinpflasterstraße führt im Rosdorfer Ortsteil Mengershausen auf die A7. Der Lärm zerrt an den Nerven der Anwohner. Seit 14 Jahren warten sie auf eine echte Auffahrt. mehr

Kritik nach "Hanfbar"-Durchsuchung: Alles legal?

Razzia in einer Braunschweiger "Hanfbar" - und das bereits zum zweiten Mal. Die Betreiber kritisieren die Einsätze: Sie hätten alle Nachweise für den legalen Handel mit Hanfblütentee. mehr

Urlauber, Baustellen, Staus: Stress auf den Straßen

Nordrhein-Westfalen und die Niederlande haben nun auch Sommerferien - die Reise in den Urlaub steht an. Ob A1, A2 oder A7: Die Autobahnen waren am Wochenende wieder richtig voll. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Radfahrer in Lebensgefahr - Auto fährt weiter

In Hambühren ist ein Radfahrer bei einem Sturz lebensgefährlich verletzt worden. Zeugen sagten aus, ein Autofahrer habe den Mann zuvor angefahren und sei dann weitergefahren. mehr

Brand in Asylbewerberheim: Angeklagter gesteht

Ein 45-Jähriger hat bei Prozessauftakt eingeräumt, in einer Asylbewerberunterkunft in Celle Feuer gelegt zu haben. Acht Menschen erlitten bei dem Brand eine Rauchgasvergiftung. mehr

Recht auf Information? Nicht für Niedersachsen

Was Behörden planen oder beschließen, bleibt den Bürgern in Niedersachsen oft verborgen. In Sachen staatlicher Transparenz ist das Land bundesweit Schlusslicht. Warum eigentlich? mehr

Pilot und Autofahrer von Laser-Pointer geblendet

In der Nacht zu Montag sind im Landkreis Hameln-Pyrmont ein Pilot und ein Autofahrer mit einem Laser-Pointer geblendet worden. Die Polizei fahndet nun nach den Tätern. mehr

Neue Baustellen rund um Hannover

Autofahrer brauchen rund um Hannover gute Nerven. Es wird an weiteren Stellen gebaut, zum Beispiel auf der B3. Auch in Hildesheim drohen Staus. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Nach Rettung aus Watt: Familie geht es gut

Der vor der Flut gerettete Vater und seine beiden Söhne sind laut Polizei wohlauf. Retter hatten sie in letzter Sekunde aus dem Watt befreit. Wattführer warnen vor der Gefahr. mehr

Sommertour: Norden braucht märchenhaften Marktplatz

Norden freut sich auf die NDR Sommertour am Sonnabend. Nun steht die Stadtwette: Ein Märchenschloss muss her und mindestens 250 verkleidete Prinzessinnen und Prinzen sollen singen. mehr

Vermisste Frau: Zweiter Verdächtiger gefasst

Mehr als ein Jahr nachdem Danuta Lysien aus Oldenburg verschwunden ist, hat die Polizei einen zweiten Tatverdächtigen gefasst. Genau wie der erste Verdächtige sitzt er in U-Haft. mehr

Kite-Reviere im Wattenmeer auf dem Prüfstand

Grenzenloser Sportspaß oder Gefahr für die Tierwelt? Im Oktober läuft die Vereinbarung aus, die Kitesurfen in ausgewiesenen Revieren im Nationalpark Wattenmeer erlaubt. mehr

Gutachter soll tödlichen Motorradunfall aufklären

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall auf der A29 gestorben. Nun soll ein Gutachter den genauen Hergang klären. Laut Polizei hatten Zeugen den Fahrer nur als "Blitz" wahrgenommen. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Vermisste in der Elbe tot aufgefunden

Die beiden in der Elbe vermissten rumänischen Erntehelfer sind tot aufgefunden worden. Sie waren am Sonntag zum Baden in den Fluss gegangen und nicht zurückgekehrt. mehr

Buxtehude: Autowerkstatt brennt komplett ab

Bei einem Feuer in einer Autowerkstatt im Landkreis Stade ist ein Schaden von rund 500.000 Euro entstanden. Warum das Feuer ausbrach, ist noch unklar. mehr

Landwirte haben Wasserkontingent fast erschöpft

Landwirte im Landkreis Uelzen haben fast ihr ganzes Wasserkontingent zur Bewässerung von Feldern verbraucht. Weil die Trockenheit anhält, steigt auch wieder die Waldbrandgefahr. mehr

Tausende Lehrstellen bleiben wohl unbesetzt

In Niedersachsen können möglicherweise 4.000 Ausbildungsplätze nicht besetzt werden. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl der Stellen gestiegen - und die der Bewerber gesunken. mehr

Region Osnabrück/Emsland

A30: Kein Führerschein aber 3,45 Promille

Mit 3,45 Promille und in Schlangenlinien über die Autobahn: Wegen seiner auffälligen Fahrweise ist ein 30-Jährige auf der A30 angehalten worden. Er war sturzbetrunken. mehr

In vier Städten ist die Luft zu dick - immer noch

In Hannover, Oldenburg, Osnabrück und Hildesheim ist die Belastung mit Stickstoffdioxid zu hoch. Ändert sich daran in der zweiten Jahreshälfte nichts, drohen Diesel-Fahrverbote. mehr

Libeskind besucht Felix-Nussbaum-Haus

20 Jahre nach der Fertigstellung hat Daniel Libeskind das Felix-Nussbaum-Haus in Osnabrück besucht. Es war weltweit das erste Gebäude, dass nach Entwürfen des Stararchitekten gebaut wurde. mehr

58:35

Emsland Power - Von Null auf Hundert

Das Emsland am äußersten Zipfel Deutschlands erlebt einen unvergleichlichen Aufschwung. Einst das Armenhaus der Republik, herrscht heute Vollbeschäftigung. Woher kommt der Wandel? Video (58:35 min)

Zum Schluss

Wanderblog: Endlich in Osnabrück angekommen!

Zwei Reporter sind von Oldenburg nach Osnabrück gewandert. Für die 165 Kilometer haben sie sieben Tage gebraucht. Ihre Erlebnisse und Begegnungen gibt's hier im Blog. mehr