Stadthagen will Rauchverbot auf Spielplätzen

Wer auf Spielplätzen in Stadthagen raucht, muss mit einer Geldbuße rechnen. Die Stadt will so Kinder vor den Gefahren des Passivrauchens schützen. Ein Verbot sei "einfach zeitgemäß". mehr

Rechte Terrorzelle: Sprengstoffe bei Tony E.?

Tony E. aus Wriedel (Landkreis Uelzen) sitzt wegen Terrorverdachts in Untersuchungshaft. Nach NDR Informationen soll er Material zur Herstellung von Sprengstoffen gehortet haben. mehr

Reform der Notfallversorgung stößt auf Widerstand

Es gibt Widerstand gegen eine von Gesundheitsminister Spahn geplante Reform der Notfallversorgung. Ein Bündnis aus Landkreisen und Hilfsorganisationen trifft sich heute in Hannover. mehr

Agrarministerin Klöckner trifft junge Landwirte

Bei einem Treffen mit Jungbauern in Burgdorf bei Hannover will Bundesagrarministerin Klöckner über den Wandel in der Landwirtschaft sprechen. Thema werden auch die Düngeregeln sein. mehr

Schuldbekenntnis: Wie ein Bischof um Vergebung bat

"Wir sind nicht den Weg der Liebe gegangen": Vor fünf Jahren bat der Hildesheimer Bischof Trelle um Vergebung für Fehler der Kirche. Es ging auch um den Missbrauch durch Priester. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Tödliche Flucht: Angeklagter unter Drogen

Im Prozess um eine Verfolgungsfahrt mit tödlichem Unfall in Braunschweig verweist der Angeklagte auf Erinnerungslücken. Wegen Drogenkonsums könne er sich an die Vorfälle kaum erinnern. mehr

Radfahrerin nach Unfall in Lebensgefahr

Bei einer Kollision ist eine 63 Jahre alte Radfahrerin in Wolfenbüttel lebensgefährlich verletzt worden. Sie hatte offenbar eine rote Ampel übersehen. mehr

Diesel-Musterklage: Was ist das VW-Angebot wert?

Nach dem geplatzten Vergleich zur Diesel-Musterklage fordern Verbraucherschützer, dass alle VW-Dieselfahrer profitieren. VW hatte zuvor den Klägern einen Direktvergleich angeboten. mehr

Lies: Wohnungsbau-Konzept soll bis Sommer stehen

Niedersachsens Bauminister Olaf Lies will eine landeseigene Wohnungsbaugesellschaft auf den Markt bringen. Das Konzept soll bis Sommer stehen. Regierungspartner CDU lehnt die Pläne ab. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Senioren fallen bei Polizeieinsatz in Brunnen

In Hannover sind zwei Senioren bei einem Polizeieinsatz in einen Brunnen gefallen und dabei leicht verletzt worden. Gegen den Fahrer eines Streifenwagens wird jetzt ermittelt. mehr

Defekter ICE: Reisende müssen umsteigen

Ein ICE ist am Montagabend zwischen Isernhagen und Burgwedel liegen geblieben. Ursache war ein technischer Defekt. Die 250 Reisenden mussten in einen Ersatzzug umsteigen. mehr

Hannover: Ex-Mitarbeiter der Stadt vor Gericht

Ein früherer Mitarbeiter der Landeshauptstadt Hannover muss sich vor Gericht verantworten. Die Anklage wirft ihm unter anderem Untreue und Steuerhinterziehung vor. mehr

Schutz für Clan-Boss: Kritik an Einsatz wächst

Der Einsatz um den mutmaßlichen Clan-Boss an der MHH sorgt für Kritik. Der Bund Deutscher Kriminalbeamter und die Politik fordern Aufklärung. Aber wird überhaupt der Richtige geschützt? mehr

Personalnot in MHH: Andere Ärzte für Herz-Patienten

Ihr ganzes Leben sind rund 50 Jugendliche und Erwachsene mit angeborenem Herzfehler in der Kinderklinik der MHH betreut worden. Nun müssen sie wegen Personalmangels wechseln. mehr

Beschleunigte Verfahren - in Niedersachsen "Erfolgsmodell"

Bei der juristischen Aufarbeitung von Kleinkriminalität drückt das Land Niedersachsen aufs Tempo: Die sogenannten beschleunigten Verfahren werden häufiger angewendet. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Papenburg: Pedelec-Fahrer stirbt nach Unfall

Ein Pedelec-Fahrer ist am Dienstag in Papenburg mit einem Kleintransporter zusammengeprallt. Der 53-Jährige hatte das Fahrzeug offenbar übersehen. Er erlag seinen Verletzungen. mehr

Landkreis Vechta: Nutria-Plage verstärkt sich

Im Landkreis Vechta ist die Nutria-Population zu einer Plage geworden. Nach Landkreisangaben verursachen die Tiere Schäden an Böschungen und Deichen. mehr

Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf der B210

Schwerer Unfall bei Schortens: Auf der Bundesstraße 210 ist eine 43-jährige Autofahrerin mit dem Wagen einer 59 Jahre alten Frau zusammengestoßen. Beide wurden schwer verletzt. mehr

Oldenburg: 30 Waffen aus Rathaus geklaut

Rund 30 Schusswaffen wurden in der Nacht zu Freitag aus einem Tresor im Oldenburger Rathaus gestohlen. Unbekannte Täter nahmen Schreckschusspistolen und Jagdgewehre mit. mehr

Drei Wochen früher: Kröten wandern bereits

Bei den milden Temperaturen der vergangenen Tage haben sich Kröten, Frösche und Lurche in Niedersachsen auf den Weg zu ihren Laichplätzen gemacht - drei Wochen früher als üblich. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Teil von Truppenübungsplatz wird Industriegebiet

Ein Teil des Truppenübungsplatzes in Bergen darf in ein Industriegebiet umgewandelt werden. Das Verteidigungsministerium hat entsprechenden Bitten lokaler Politiker zugestimmt. mehr

Rastanlage Elbmarsch: Doch nicht in Meckelfeld?

Die Tank- und Rastanlage Elbmarsch wird möglicherweise doch nicht in Meckelfeld errichtet. Die CDU-Fraktion im Rat der Gemeinde Seevetal will darüber abstimmen lassen. mehr

Unbezahlte Geldstrafe: Tausende Menschen in Haft

Weil sie eine gerichtlich angeordnete Geldstrafe nicht gezahlt haben, mussten 2019 mehr als 4.300 Menschen in Niedersachsen und Bremen ins Gefängnis. Dabei gäbe es Alternativen. mehr

Abschuss von Wölfen: Jäger wollen anonym bleiben

Die Landesjägerschaft fordert Anonymität für Jäger, die einen Wolf schießen. Der Schütze solle den toten Wolf am Straßenrand ablegen und wegfahren. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Neues Projekt für muslimische Gefängnisseelsorger

Die Uni Osnabrück will die Ausbildung von muslimischen Gefängnisseelsorgern verbessern. Die Seelsorge für Muslime soll auf demselben Niveau angeboten werden wie für Christen. mehr

Feuer bei Krone: Vier Mitarbeiter verletzt

Nach einem Feuer auf dem Gelände der Maschinenfabrik Krone sind vier Mitarbeiter ins Krankenhaus eingeliefert worden. Ursache war offenbar eine defekte Luftabzugsanlage. mehr

"Helau Fastaubend": Dammer Narren feiern früher

Damme ist in Sachen Karneval schneller - hier wird schon eine Woche früher gefeiert. Rund 8.000 Narren sind beim "Rosenmontagsumzug" durch die Stadt gezogen. Dabei blieb es friedlich. mehr

Lingen: Junger Hobbygärtner begeistert auf Youtube

Felix Wilming gibt auf Youtube Tipps fürs Gärtnern - und erreicht rund 20.000 Menschen. Der 19-Jährige aus Lingen zeigt, wie auch im Norden exotische Gemüsesorten gedeihen können. mehr

Zum Schluss

5 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Das Sturmtief "Victoria" zieht ab und die Narren in Damme begehen ihren "Rosenmontagsumzug". Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 17. Februar 2020. Bildergalerie