57 Corona-Fälle: Keine Übertragung im Gottesdienst?

Nach Angaben der Stadt Bremerhaven sind die Corona-Infektionen in einer Pfingstgemeinde nicht auf die Gottesdienste zurückzuführen. Stand Sonntagnachmittag gibt es 57 bestätigte Fälle. mehr

Pfingstpredigten im Zeichen der Corona-Pandemie

Die Pfingstpredigten haben diesmal vor allem ein Thema gehabt: die Coronakrise und ihre Bedeutung für die Gesellschaft. Die Bischöfe lobten die Kreativität und Solidarität der Menschen. mehr

Corona in Göttingen: Schon 35 Personen infiziert

In Göttingen und Umgebung haben sich mindestens 35 Mitglieder von Großfamilien bei Feiern mit dem Coronavirus angesteckt. Über Pfingsten sollen alle Kontaktpersonen getestet werden. mehr

Der Pfingstmontag lockt mit viel Sonne und Wärme

Nach dem freundlichen Pfingstwochenende wird das Wetter in den kommenden Tagen sogar noch besser. Sonnenschein und bis zu 30 Grad sind angesagt. Auf den Straßen ist es bislang ruhig. mehr

Hameln: Zwei Schwerverletzte bei Explosion

Bei einer Explosion in einer Gartenkolonie in Hameln sind eine 39-Jährige und ihre fünfjährige Tochter schwer verletzt worden. Das Mädchen verlor bei dem Unglück einen Arm. mehr

Corona-Service

Corona: Aktuelle Nachrichten des Tages

Wie geht es Niedersachsen mit der Corona-Pandemie, was ist heute passiert? Hier finden sie die aktuellen Nachrichten zu den Covid-19-Fällen im Land. mehr

Corona-Hilfen in Türkçe, English, русский, فارسی, عربي

Niedersachsen ist international: Darum bietet das Land in der Corona-Krise wichtige Informationen auch in Arabisch, Farsi, Französisch, Russisch und Englisch an. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Ehra-Lessien: Acht Corona-Fälle in Flüchtlingsheim

In Ehra-Lessien (Landkreis Gifhorn) haben sich acht Bewohner einer Asylbewerber-Unterkunft mit dem Coronavirus infiziert. Alle Flüchtlinge in dem Heim sollen nun getestet werden. mehr

VfL Wolfsburg patzt auf dem Weg Richtung Europa

Der VfL Wolfsburg hat einen unerwarteten Rückschlag im Kampf um die Qualifikation für das internationale Geschäft hinnehmen müssen. Die Niedersachsen verloren ihr Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt. mehr

00:52

Das Phänomen der umwobenen Bäume

Wie hier in Wolfenbüttel sind im Frühjahr immer wieder Bäume zu sehen, die scheinbar mit Watte umhüllt sind. Die Verpackungskünstler sind sogenannte Gespinstmotten. Video (00:52 min)

Braunschweiger "Löwen" mit Re-Start nach Maß

Mit dem zwölften Saisonsieg hat Eintracht Braunschweig wichtige Punkte im Kampf um den Aufstieg gesammelt. Beim Drittliga-Rekordspiel von Kölns Pavel Dotchev trafen die "Löwen" viermal. mehr

Corona: Betrüger wollen Hilfen ergaunern

Die staatlichen Wirtschaftshilfen während der Corona-Pandemie locken auch Betrüger an. Die Staatsanwaltschaften in Niedersachsen gehen aktuell rund 200 Verdachtsfällen nach. mehr

Getötete Frau: Identität nach 25 Jahren geklärt

25 Jahre nach dem Fund einer Frauenleiche in einem Wassergraben in Eickhorst (Landkreis Gifhorn) haben Ermittler die Identität geklärt. Unklar ist noch, warum die Frau getötet wurde. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Süchtig nach dem Expo-Feeling

Mit allen Sinnen hat Expo-Fan Kai-Uwe Saul die Weltausstellung 2000 in Hannover genossen. Auf dem Gelände der Expo ist der Glanz verblasst - doch jetzt, nach 20 Jahren, tut sich was. mehr

Schweringer Glocke in neuem Gewand geweiht

Das Hakenkreuz ist weg, die Nazi-Inschrift überschrieben: Die umstrittene Glocke ist in neuem Gewand nach Schweringen (Landkreis Nienburg) zurückgekehrt. Jetzt wurde sie geweiht. mehr

Mehr als 825 Millionen Euro Corona-Hilfen ausgezahlt

Niedersachsen hat seit März mehr als 825 Millionen Euro an Corona-Soforthilfen an Unternehmen und Selbstständige ausgezahlt. Insgesamt wurden mehr als 148.000 Anträge bewilligt. mehr

Lamspringe: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

In Lamspringe (Landkreis Hildesheim) hat eine Autofahrerin beim Abbiegen einen Rennradfahrer übersehen. Bei dem Zusammenstoß wurde der Mann schwer verletzt. mehr

Krankschreibung: Ab jetzt Praxis statt Telefon

Um eine Krankschreibung zu bekommen, ist ab 1. Juni wieder ein Arztbesuch notwendig. Krankenkassen und Ärztekammer Niedersachsen begrüßen die neue alte Regelung. mehr

Tausende Verstöße gegen Corona-Beschränkungen

Die Polizei in Niedersachsen muss immer wieder Verstöße gegen die geltenden Einschränkungen hinsichtlich der Corona-Pandemie ahnden. Jetzt stellte das Innenministerium Zahlen vor. mehr

Hilbers fordert Komplett-Abschaffung des "Soli"

Wenn es nach ihm geht, gehört der "Soli" bald ganz der Vergangenheit an. Niedersachsens Finanzminister Hilbers erhofft sich so eine Ankurbelung der Wirtschaft in Zeiten von Corona. mehr

Hannover lässt die drei Punkte in Sandhausen

Sieg, Remis, Niederlage: Für Hannover 96 geht es nach der Corona-Pause kontinuierlich bergab. Beim SV Sandhausen verloren die "Roten" auch in der Höhe verdient mit 1:3. mehr

Drohungen im Chat: Polizei nimmt 21-Jährigen fest

Nachdem er in einem Online-Chat Todesdrohungen gegen "religiöse Menschen" ausgestoßen hat, ist ein 21-Jähriger in Hildesheim festgenommen worden. Er wird psychiatrisch untersucht. mehr

Ist die Zeit der Umweltzone in Hannover vorbei?

Kippt die Umweltzone in Hannover? Die Stickstoffdioxid-Belastung ist offenbar zurückgegangen - das Umweltministerium hält eine Beibehaltung deshalb für unangemessen. mehr

Elternrat: Mehr Unterstützung für Homeschooling

Der Landeselternrat fordert mehr Unterstützung für das Zuhause-Lernen und ein einheitliches Bildungsniveau. Ministerpräsident Weil rechnet mit Normalbetrieb nach den Sommerferien. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Bassum: Feuerwehr löscht Großbrand in Recyclinghof

Auf einem Recyclinghof in Bassum ist am Sonnabend ein Großbrand ausgebrochen. 150 Feuerwehrleute konnten das Feuer erst in der Nacht löschen. Die Ursache ist noch unklar. mehr

Knapper Sieg auf Schalke - Werder lebt noch

Werder Bremen hat im Abstiegskampf noch einmal richtig aufgedreht. Mit dem 1:0 auf Schalke punkteten die Grün-Weißen in der dritten Partie in Serie. Am Mittwoch kommt Frankfurt zum Nachholspiel. mehr

Corona in Restaurant: Betreiber plant Neueröffnung

Der Betreiber eines Restaurants im Landkreis Leer, in dem sich 38 Menschen mit Corona infizierten, will nach der Schließung offenbar weitermachen. Dazu will er eine Gesellschaft gründen. mehr

Achim: 62-Jähriger stirbt bei Hausbrand

Ein 62 Jahre alter Mann ist bei einem Feuer in Achim (Landkreis Verden) gestorben. Die Brandursache ist noch unklar. Auch in Twistringen (Landkreis Diepholz) hat es gebrannt. mehr

Segler vor Juist aus der Nordsee gerettet

Seenotretter haben am Freitag vor der Insel Juist einen Segler aus der Nordsee gerettet. Die Jolle des 62-Jährigen war gekentert, der Mann eingeklemmt. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

A1: Auto brennt nach Defekt komplett aus

Auf der Autobahn 1 ist am Sonnabend zwischen den Anschlussstellen Stuckenborstel und Bockel ein Auto in Flammen aufgegangen. Die beiden Insassen konnten sich unverletzt retten. mehr

33 Mal Notruf gewählt: Mann in Gewahrsam

Ein betrunkener Mann aus Buchholz hat Dutzende Male den Notruf "110" gewählt, außerdem Polizisten beleidigt und bedroht. Dafür saß er mehrere Stunden in Gewahrsam. mehr

Neue "Roten Rosen"-Folgen laufen ab dem 6. Juli

Nach der Corona-Zwangspause sollen ab dem 6. Juli wieder neue Folgen der in Lüneburg spielenden Telenovela "Roten Rosen" ausgestrahlt werden. Bereits seit Ende April wird gedreht. mehr

Öko-Hochburg Wendland: Vom Atom-Protest zum Bio-Anbau

Vor gut 40 Jahren wächst im Wendland die Öko-Bewegung: Im Zuge der Anti-Atom-Proteste kommen Ende der 1970er-Jahre Studenten aus den Großstädten und bringen dabei auch ökologische Ideen mit. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Kernkraftwerk Emsland nach Revision wieder am Netz

Nach einer Revision ist das Kernkraftwerk Emsland bei Lingen wieder ans Netz gegangen. Dabei gab es drei meldepflichtige Ereignisse, die geringe sicherheitstechnische Bedeutung hätten. mehr

1:3 - SV Meppen erlebt bitteren Re-Start

Der SV Meppen hat beim Re-Start der Dritten Liga einen bitteren Nachmittag erlebt. Die Mannschaft von Coach Christian Neidhart unterlag den Würzburger Kickers mit 1:3. mehr

Lingen: Deutschlands wärmster Ort im Frühling

Mit 29,4 Grad ist Lingen laut Deutschem Wetterdienst der bundesweit wärmste Ort in diesem Frühjahr gewesen. Bereits im Sommer 2019 hatte Lingen einen Hitzerekord geknackt. mehr

Feuerwehr im Großeinsatz bei Biogasanlage

Bei einem Feuer auf dem Gelände einer Biogasanlage in Bersenbrück (Landkreis Osnabrück) waren in der Nacht zu Sonnabend 200 Einsatzkräfte vor Ort. Die Brandursache ist noch unklar. mehr

Windpark-Betrug: Frau legt Geständnis ab

In einem mutmaßlichen Betrugsfall mit fingierten Windparkbeteiligungen hat eine Beschuldigte aus dem Emsland ein Geständnis abgelegt. Der Schaden soll bei zehn Millionen Euro liegen. mehr

Zum Schluss

31 Bilder

Die Bilder des Monats Mai aus Niedersachsen

Friseur-Freibad- oder Inselbesuche: Niedersachsen ist bei frühlingshaften Temperaturen zurück auf dem Weg in die Normalität - die Bilder des Monats Mai 2020. Bildergalerie