Schadenersatz-Urteil: VW bietet Einmalzahlungen an

Der BGH hat entschieden: Käufer manipulierter VW-Autos haben Anspruch auf Schadenersatz. Gefahrene Kilometer müssen aber angerechnet werden. Der Konzern bietet eine "einfache Lösung" an. mehr

Abstand und Maske, bis Impfstoff vorliegt

Niedersachsen dürfe den Erfolg im Kampf gegen Corona nicht verspielen, mahnt Gesundheitsministerin Reimann. Bis ein Impfstoff verfügbar sei, gelte weiter eine Abstands- und Maskenpflicht. mehr

"Niedersächsischer Weg" für den Artenschutz

Umweltschützer, Landesregierung und Landwirte haben sich auf einen Plan für den Artenschutz in Niedersachsen geeinigt. Trotzdem werde es weitere harte Verhandlungen geben. mehr

Meyer Werft zieht nach Corona-Fällen Konsequenzen

Eine Mitarbeiterin der Meyer Werft hat sich offenbar mit dem Coronavirus infiziert und es weitergegeben. Wie NDR 1 Niedersachsen berichtet, wurde eine Treffen ohne Mundschutz abgehalten. mehr

Erste Gäste genießen Freibad-Besuch - bei 12 Grad

Mit Genuss haben am Montag die ersten Badegäste in Niedersachsen ihre Runden im Freibad gedreht - trotz der niedrigen Temperaturen. Noch sind Abstandsregeln kein Problem. mehr

Corona-Service

Corona: Aktuelle Nachrichten des Tages

Wie geht es Niedersachsen mit der Corona-Pandemie, was ist heute passiert? Hier finden sie die aktuellen Nachrichten zu den Covid-19-Fällen im Land. mehr

Corona-Hilfen in Türkçe, English, русский, فارسی, عربي

Niedersachsen ist international: Darum bietet das Land in der Corona-Krise wichtige Informationen auch in Arabisch, Farsi, Französisch, Russisch und Englisch an. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Pannen-Golf: VW-Händler machen Druck

Die VW-Händler machen nach der Corona-Pause Druck. Im Handesblatt äußert sich der Händlerverbandspräsident kritisch. Wegen Software-Problemen gilt für den Golf 8 ein Auslieferstopp. mehr

Wolfsburg mit Sorgen, aber mutig nach Leverkusen

Der VfL Wolfsburg muss in der Partie am Dienstag bei Bayer Leverkusen auf sieben Profis verzichten. Coach Oliver Glasner ist trotzdem zuversichtlich, die Rheinländer bezwingen zu können. mehr

Schweinekopfhälfte: Tatverdächtiger ermittelt

Nach der Bedrohung des Sprechers des "Bündnis gegen Rechts" in Braunschweig, hat die Polizei einen Tatverdächtigten ermittelt. Er gehört offenbar der rechten Szene an. mehr

Goslar: Wieder Filmdreh in der Kaiserstadt

In Goslar werden im Sommer wieder Kameras und Scheinwerfer aufgebaut. Dann soll auf der Steinberg-Alm der Spielfilm "Immenhof - Das große Versprechen" gedreht werden. mehr

Autowracks brennen auf Hinterhof in Göttingen

Auf einem Firmengelände in Göttingen sind drei Taxis in Brand geraten. Wie es zu dem Feuer am Sonntagabend kam, ist noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. mehr

Wie aus der "Stadt des KdF-Wagens" Wolfsburg wurde

Nach Kriegsende lassen die Alliierten die "Stadt des KdF-Wagens" in Niedersachsen am 25. Mai 1945 in Wolfsburg umbenennen. Schnell wird die Produktionsstätte des Volkswagens zur VW-Stadt schlechthin. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Jugendamt: Lügde-Ausschuss will Aussage erzwingen

Jugendamtsmitarbeiter aus Hameln haben die Aussage vor dem nordrhein-westfälischen Lügde-Ausschuss verweigert. Der Ausschuss will eine Mitarbeiterin zur Aussage zwingen. mehr

Corona-Lockerungen: Das ist seit Montag anders

Freibad, Hotel, Fitnessstudio: Zahlreiche Betriebe und Einrichtungen dürfen seit Montag wieder öffnen. Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, gelten aber überall Auflagen. mehr

Corona-Pandemie lässt Unfallzahlen sinken

In Niedersachsen ist die Zahl der Verkehrsunfälle im März deutlich gesunken. Das Landesamt für Statistik verzeichnete 11.724 Unfälle - rund 20 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. mehr

Karstadt Kaufhof: Welche Filialen machen dicht?

80 Filialen des Warenhaus-Konzerns Galeria Karstadt Kaufhof könnten schließen. 15 gibt es in Niedersachsen - noch? Am Dienstag will die Gewerkschaft ver.di über den Stand informieren. mehr

Einkaufswagen-Streit: Frau löst Polizeieinsatz aus

Polizeieinsatz in Celle: Dort hat sich eine 66-Jährige offenbar geweigert, in einem Supermarkt einen Wagen zu benutzen. Auch den Mindestabstand wollte sie demnach nicht einhalten. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Nach Feier: Fast 150 Personen in Corona-Quarantäne

Nach einer Restaurant-Feier in Moormerland sind 21 Corona-Infektionen nachgewiesen worden, auch bei der Personalchefin der Meyer Werft. Fast 150 Kontaktpersonen sind in Quarantäne. mehr

Ermittlungen wegen Corona-Subventionsbetrug

In rund 30 Fällen hat die Staatsanwaltschaft Oldenburg Ermittlungen wegen unberechtigter Inanspruchnahme von "Corona-Soforthilfen" aufgenommen. Banken hatten Auffälligkeiten festgestellt. mehr

Ammerland: Mann mit Skelett und Waffen unterwegs

Die Polizei hat im Ammerland einen 49-Jährigen aus dem Verkehr gezogen. Er war mit einem Skelett als Beifahrer unterwegs. Zudem fand die Polizei bei Kontrolle mehrere Waffen. mehr

"Strandläufer" startet mit zweimonatiger Verzögerung

Die Buslinie "Strandläufer" verkehrt seit Montag im Landkreis Wesermarsch. Eigentlich sollte der Betrieb schon im April aufgenommen werden - die Corona-Pandemie hatte das verhindert. mehr

Radfahrer retten Seeadler im Landkreis Cuxhaven

Im Landkreis Cuxhaven ist ein Seeadler mit einer Windkraftanlage kollidiert und daraufhin abgestürzt. Radfahrer beobachteten den Vorfall, riefen Hilfe- und retteten dem Tier so das Leben. mehr

Gaffer behindern Bergung eines Toten aus Kanal

In Rhauderfehn ist die Leiche eines Mannes gefunden worden. Er war offenbar ins Wasser gestürzt und ertrunken. Die Bergung wurde von Gaffern gestört, wie die Feuerwehr mitteilt. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

28:36
die nordreportage

Die Kampfmittelbeseitiger

die nordreportage

Vom Zweiten Weltkrieg schlummern noch immer unzählige Bomben, Geschosse und Granaten in Norddeutschlands Boden. Aber es gibt Menschen, die sich diesem gefährlichen Vermächtnis annehmen. Video (28:36 min)

Scharmbeck: Sieben Verletzte bei Unfall

Im Landkreis Harburg sind sieben Menschen bei einem Unfall verletzt worden. Laut Polizei hatte ein von der Autobahn 39 kommendes Auto einem anderen die Vorfahrt genommen. mehr

Buslinien: Fahrscheinverkauf startet wieder

Im Landkreis Lüchow-Dannenberg werden in den Bussen der Lüchow-Schmarsauer Eisenbahn wieder Tickets verkauft. Das Unternehmen schützt die Busfahrer mit Plexiglasscheiben. mehr

HSV gegen Bielefeld überlegen, aber ineffizient

Der HSV ist trotz klarster Chancen im Zweitliga-Spitzenspiel gegen Tabellenführer Arminia Bielefeld nicht über ein 0:0 hinausgekommen. Kleiner Trost: Auch Verfolger Stuttgart patzte. mehr

Region Osnabrück/Emsland

147 Corona-Infektionen auf grenznahem Schlachthof

Laut Medienberichten sind 147 Mitarbeiter eines Schlachthofs nahe der deutschen Grenze mit Corona infiziert. Der Betrieb gehört zu Vion-Gruppe, die auch in Niedersachsen vertreten ist. mehr

Corona: Region Osnabrück startet Reihentests

Weil die Bewohner von Altenheimen oft zu den Corona-Risikogruppen gehören, will man in der Region Osnabrück alle Pflegekräfte testen. Dort arbeiten rund 5.000 Menschen in dem Bereich. mehr

Meppen und Werder steigen in Frauen-Bundesliga auf

Der Außerordentliche DFB-Bundestag hat den Abbruch der Saison in der Zweiten Liga der Frauen beschlossen. Tabellenführer Werder Bremen und der SV Meppen stehen damit als Aufsteiger fest. mehr

Klare Mehrheit: Drittliga-Saison wird fortgesetzt

Die wegen der Coronavirus-Pandemie unterbrochene Drittliga-Saison wird am 30. Mai fortgesetzt. Dafür stimmten auf dem virtuellen DFB-Bundestag knapp 95 Prozent der Delegierten. mehr

Gegen Baum gefahren: 27-Jähriger schwer verletzt

Ein Autofahrer ist im emsländischen Haselünne bei einem Unfall schwer verletzt worden. Laut Polizei war der 27-Jährige von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gefahren. mehr

Zum Schluss

10 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Schwimmen auf Abstand, Radtour am Deich und ein Urteil zugunsten von Diesel-Klägern. Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 25.05.2020. Bildergalerie