Azubi-Suche per Video: Glaser wird Internet-Hit

Ein Handwerksmeister aus Debstedt im Landkreis Cuxhaven hat eine ungewöhnliche Methode gewählt, um Azubis zu gewinnen: Per Facebook-Video. Schon jetzt ist der Clip ein Hit. mehr

Standort Emden: Marine Systems bleibt - vorerst

ThyssenKrupp Marine Systems wird den Standort Emden mit 220 Mitarbeitern vorerst nicht schließen. Die Entscheidung darüber wird bis Ende 2020 ausgesetzt, teilte der Konzern mit. mehr

Osnabrück: Blindgänger muss gesprengt werden

In Osnabrück mussten Tausende Menschen ihre Häuser verlassen. Ein Weltkriegs-Blindgänger wurde im Bereich der Landwehrkaserne entdeckt. Die 250-Kilo-Bombe soll in der Nacht gesprengt werden. mehr

Knapp 60.000 SPD-Mitglieder stimmen über GroKo ab

Ab Dienstag dürfen allein in Niedersachsen rund 60.000 SPD-Mitglieder über den Koalitionsvertrag von Union und SPD stimmen. Ministerpräsident Weil geht von einem positiven Ergebnis aus. mehr

Hitlergruß und Beleidigungen? Lehrer abgemahnt

Ein Lehrer soll Schüler in Hannover beleidigt haben. Doch nicht nur das: Er soll sie zum Hitlergruß aufgerufen haben. Mittlerweile wurde er abgemahnt - darf aber weiter unterrichten. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Schmidt tritt als Wolfsburg-Trainer zurück

Martin Schmidt ist nach nur fünfmonatiger Amtszeit von seinem Amt als Trainer des VfL Wolfsburg zurückgetreten. Wer auf den Schweizer folgt, ist noch unbekannt. mehr

19-Jähriger sticht Ex-Freundin in Schule nieder

In einer Berufsschule in Goslar ist eine 18-Jährige von ihrem 19-jährigen Ex-Freund vor den Augen vieler Schüler mit einem Messer attackiert worden. Sie wurde notoperiert. mehr

Kein Wunder: Weil warnt vor Diesel-Fahrverboten

Am Donnerstag berät das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig über Diesel-Fahrverbote in deutschen Städten. Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) ist dagegen - aus durchschaubaren Gründen. mehr

Ist die Patientenversorgung im Harz in Gefahr?

Der Klinik in Clausthal-Zellerfeld könnte das Geld gestrichen werden. In Seesen haben in einer Abteilung elf von 19 Ärzten gekündigt. Wie geht es weiter mit diesen Asklepios-Kliniken? mehr

Anlaufstellen für Straffällige vor dem Aus

In Niedersachsen gibt es 14 Anlaufstellen, die Straffällige bei ihrem Weg zurück in die Gesellschaft unterstützen. Die Einrichtungen haben massive finanzielle Probleme. mehr

Frauenhäuser voll: Tausende Frauen abgewiesen

Die Frauenhäuser in Niedersachsen sind massiv überlastet. Das zeigt eine Abfrage von Hallo Niedersachsen. Mindestens 2.600 Frauen wurden 2017 wegen Platzmangels abgewiesen. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Räuber überfällt Schulsekretärin und flieht

Ein Unbekannter hat am frühen Morgen ein Gymnasium in Hameln überfallen. Er bedrohte eine Sekretärin und forderte sie auf, den Tresor zu öffnen. Der Täter ist auf der Flucht. mehr

Hildesheimer Shisha-Bars sind schlecht belüftet

Shisha-Bars sind viel zu schlecht belüftet, ihre Gäste sind dadurch erheblichen Gefahren ausgesetzt. Das hat jüngst eine Kontrolle der Hildesheimer Stadtverwaltung ergeben. mehr

62-Jähriger fährt mit Pkw ungebremst gegen Baum

Nahezu ungebremst ist ein 62-Jähriger in Georgsmarienhütte mit seinem Pkw gegen einen Baum geprallt. Er wurde schwer verletzt mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. mehr

Laienrichter auf Zeit - 4.000 Schöffen gesucht

An vielen Gerichten entscheiden nicht nur Richter über Schuld oder Unschuld - auch Schöffen haben mitzureden. Für die kommende Amtszeit werden wieder 4.000 der Laienrichter gesucht. mehr

Säure-Opfer: "Allein hätte ich es nicht geschafft"

Nach der Säure-Attacke hat die Hannoveranerin Vanessa Münstermann viel Unterstützung erhalten. Am Sonntag lud sie ihre zahlreichen Helfer und Unterstützer zur Dankesfeier ein. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Die besten Pressefotos zu Gast in Oldenburg

Im Oldenburger Landesmuseum ist die ästhetisch perfekte, aber oftmals auch harte Realität aus aller Welt zu sehen: Bis zum 11. März werden die besten Pressefotos 2017 ausgestellt. mehr

NS-Raubkunst? Schifffahrtsmuseum untersucht Sammlung

Eine Forscherin untersucht für das Schifffahrtsmuseum Bremerhaven, ob es sich bei einigen der Ausstellungsstücke des Hauses um NS-Raubkunst handelt. Eine langwierige Aufgabe. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

01:23

Lüneburg: Sorgentelefon bei Gewalt in der Pflege

Nicht nur Patienten, sondern auch Pflegekräfte, insbesondere weibliche, werden immer wieder Opfer von Übergriffen. Ihnen soll ein Sorgentelefon in Lüneburg Hilfe bieten. Video (01:23 min)

Allein kann Hoffmann den HSV nicht retten

Der neue HSV-Präsident Bernd Hoffmann will gravierende Veränderungen und weckt bei vielen hohe Erwartungen. Doch kurzfristig wird er wenig ändern können - und allein schon gar nicht. mehr

02:57

Kunst auf Litfaßsäulen in Uelzen

Litfaßsäulen können mehr sein als Werbeträger. Das beweisen Bremer Kunststudenten in Uelzen. Sie haben Plakatsäulen in Kunstprojekte verwandelt - zu sehen bis Ende März. Video (02:57 min)

Region Osnabrück/Emsland

Kinder und Jobs: Beste Aussichten für Ems-Region

Der Region zwischen Nordsee und Grafschaft Bentheim geht es glänzend: Seit 2008 ist entlang der Ems die Zahl der Arbeitsplätze überdurchschnittlich gewachsen. Doch es gibt auch Sorgen. mehr

Henk Visch hinterfragt mit kindlicher Fantasie

18.02.2018 11:00 Uhr
Kunstverein Grafschaft Bentheim

Der Kunstverein Grafschaft Bentheim zeigt Werke des Niederländers Henk Visch. Unter dem Titel "Der kleine Prinz" hinterfragt er die Welt der Erwachsenen - mit der Fantasie eines Kindes. mehr

Last-Minute-Derbysieg für Osnabrück

Der VfL Osnabrück hat das Drittliga-Derby bei den Sportfreunden Lotte mit 3:2 gewonnen. Marcos Alvarez traf doppelt, Tim Danneberg erzielte den Siegtreffer in der Nachspielzeit. mehr

Zum Schluss

Die Ausfahrt der "Norwegian Bliss" im Zeitraffer

Sie haben die Ausfahrt der "Norwegian Bliss", dem neuen Kreuzfahrtschiff der Papenburger Meyer Werft, verpasst? Verfolgen Sie das Event einfach noch einmal - per Zeitraffer. mehr