Nur 0:1 - Drochtersen nervt die Bayern lange

Die SV Drochtersen/Assel hat dem großen Favoriten FC Bayern München im Erstrundenspiel des DFB-Pokals lange Paroli geboten. Erst kurz vor dem Ende musste sie das entscheidende Gegentor hinnehmen. mehr

Verkehrsunfall bei Helmstedt fordert drei Tote

Aus ungeklärter Ursache ist ein Auto auf der Bundesstraße 244 bei Mariental (Landkreis Helmstedt) von der Straße abgekommen. Drei Menschen sterben an der Unfallstelle. mehr

450 Menschen demonstrieren gegen Polizeigesetz

450 Bürger haben in Braunschweig an einer Demo gegen das geplante neue Polizeigesetz teilgenommen. Aufgerufen dazu hatte ein Bündnis aus Parteien, Gewerkschaften und Studenten. mehr

Dürre: Schäden für Bauern höher als angenommen?

Angesichts der Trockenheit haben die norddeutschen Länder dem Bund höhere Schäden gemeldet als bisher vermutet. Über die Bauernhilfen wird kommende Woche entschieden. mehr

Bleckede: Schwindende Elbe legt Hungerstein frei

Die Elbe wird mit jedem Tag ohne Regen flacher. In Bleckede ragt schon ein Hungerstein aus dem Wasser. Die letzte Fähre im Landkreis Lüneburg könnte bald stillstehen. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Diesel-Skandal: VW will Beschuldigte rauswerfen

Im Diesel-Skandal beschuldigten VW-Mitarbeitern droht einem Medienbericht zufolge die Kündigung. Unterdessen rückt VW-Chef Diess offenbar stärker in den Fokus der Justiz. mehr

Ginczek köpft Wolfsburg eine Runde weiter

Daniel Ginczek hat den VfL Wolfsburg mit seinem Tor in die zweite Pokalrunde gebracht. Der neue Stürmer war der Matchwinner beim knappen Sieg bei Viertligist SV Elversberg. mehr

Wasserstand im Oderteich reicht noch zehn Tage

Weil Anrainer-Betriebe auf Kühlwasser angewiesen sind, haben die Harzwasserwerke die Wasserabgabe am Stausee Oderteich reduziert. Doch die Reserven sind endlich. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Der Rattenfänger zeigt bald, wann's losgeht

Die Bedenken sind ausgeräumt: In Hameln steht bald eine Fußgänger-Ampel, an der der berühmte Rattenfänger das herkömmliche Symbol ersetzt. Das genaue Design wird noch entwickelt. mehr

Hannover 96: Viel Neues beim Pflichtspielstart

Neuer Kapitän, neue Nummer eins, ein neuer Verteidiger soll noch kommen: Wie gut ist Hannover 96 in dieser Saison? Erste Antworten gibt es beim Pokalspiel in Karlsruhe. mehr

Tablets sollen an Schulen zur Pflicht werden

Die niedersächsische Landesregierung will Laptops und Tablets an Schulen zur Pflichtausstattung machen. Kaufen will das Land die Geräte aber nicht - das sollen die Eltern machen. mehr

Galloway-Bulle "Bernd" zum Abschuss freigegeben

Nach rund einem Monat in Freiheit soll Galloway-Bulle "Bernd" von einem Jäger erlegt werden. "Bernd" war von einer Weide bei Celle weggelaufen. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Wer ist der beste Künstler mit der Kettensäge?

In Saterland messen sich am Wochenende Nordwestdeutschlands beste Kettensägen-Schnitzer. Den Siegern winkt die Teilnahme an der Endrunde der deutschen Meisterschaft. mehr

Werder Bremen gibt sich in Worms keine Blöße

Werder Bremen steht in der zweiten Runde des DFB-Pokals. Der Bundesligist siegte bei Wormatia Worms deutlich mit 6:1. Claudio Pizarro gab in der Schlussphase sein Comeback. mehr

Ölspur in der Nordsee wohl abgesunken

Auf der Nordsee hat sich westlich von Helgoland ein kilometerlanger Ölfilm ausgebreitet. Das Havariekommando in Cuxhaven hat mehrere Ölbekämpfungsschiffe in das Einsatzgebiet beordert. mehr

Osterloh fordert Auslastung für Emder VW-Werk

Betriebsrats-Chef Osterloh hat den VW-Vorstand aufgefordert, für eine Auslastung des Werks in Emden zu sorgen. Er schlägt unter anderem vor, Geländewagen dort zu bauen. mehr

"Arbeiter werden benutzt und entsorgt"

Pfarrer Peter Kossen und sein Bruder, der Arzt Florian Kossen, prangern in einem Protestbrief menschenunwürdige Verhältnisse in der Fleischindustrie im Landkreis Vechta an. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Mit viel Mühe - der HSV gewinnt beim Fünftligisten

Der Hamburger SV steht in der zweiten Runde des DFB-Pokals. Allerdings war der Zweitligist beim 5:3-Erfolg beim TuS Erndtebrück nicht sehr weit von einer Blamage entfernt. mehr

03:30
Hallo Niedersachsen

1975: Brandkatastrophe in der Lüneburger Heide

17.08.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

1975 gab es in der Lüneburger Heide die bisher schwerste Brandkatastrophe in Deutschland. Sieben Menschen starben. Könnte eine so etwas heute erneut passieren? Video (03:30 min)

Lüneburgs Bürgermeister tritt nun doch zurück

Nach seinen umstrittenen Äußerungen zur Wehrmacht will Lüneburgs Bürgermeister Scharf in Kürze zurücktreten. Zunächst hatte er trotz heftiger Kritik im Amt bleiben wollen. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Zorn soll Polizei-Vizechef in Osnabrück werden

Michael Zorn wird neuer Polizei-Vizepräsident in Osnabrück. Der 57-Jährige war bislang Chef der Bereitschaftspolizei in der Zentralen Polizeidirektion Niedersachsen. mehr

Liegt Giftmüll in Osnabrücks Unterwelt?

Ein schwerwiegender Verdacht: Liegen in den Gertrudenberger Höhlen Gift-Fässer? Ein Verein will Aufklärung. Die Stadt hat das bereits untersucht, aber nichts gefunden. mehr

Zum Schluss

"Wältmeisterschaft": Jetzt wird es schmutzig

Von "Wattfussball" über "Wattziehen" bis "Watt’n Achter": Bei den ostfriesischen Wattspielen messen sich die Teilnehmer in verschiedenen Disziplinen. Sauber bleiben gehört nicht dazu. mehr