Diepholz: Landmaschinen-Saboteur gefasst?

Die Polizei in Diepholz hat einen Verdächtigen ermittelt, der jahrelang Bolzen in Maisfeldern versteckt haben soll. Landwirten waren so Schäden von insgesamt 800.000 Euro entstanden. mehr

Hurricane 2018: Da rockt die Heide!

Drei Tage Mucke und Schlamm in der Heide - das ist das Hurricane Festival in Scheeßel. Die Musiker rocken auf insgesamt vier Bühnen. Das Blog der NDR.de Reporter. mehr

OB Schostok sieht andere in der Verantwortung

Rathaus-Affäre: Von rechtswidrigen Gehaltszahlungen will Hannovers OB Schostok nichts gewusst haben. Beim NDR Regionalmagazin Hallo Niedersachsen wies er die Verantwortung erneut zurück. mehr

Tote in Barsinghausen: Beweisstücke gefunden?

Im Fall der getöteten 16-Jährigen aus Barsinghausen haben Ermittler möglicherweise zwei Beweisstücke sichergestellt. Sie werden nun laut Staatsanwaltschaft kriminaltechnisch untersucht. mehr

Moia startet im Juli regulären Betrieb in Hannover

Die Stadt Hannover hat dem Fahrdienst Moia grünes Licht für den Regelbetrieb gegeben: Ab Juli bietet die VW-Tochter ihren Shuttleservice für jedermann an - unter einigen Auflagen. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Hann. Münden sucht den Ufermauer-Eigner

In Hann. Münden muss dringend eine Ufermauer entlang der Werra saniert werden. Unklar ist allerdings, wem die Mauer gehört. Dadurch drohen Fördergelder zu verfallen. mehr

01:21

Braunschweig: Jukebox trifft Kirchenorgel

Der Audiomat mit Münzeinwurf: Die Orgel der Kirche St. Katharinen in Braunschweig hat nun eine Vorrichtung, mit der die Orgel - ganz ohne Organist, aber für Geld - zum Leben erweckt wird. Video (01:21 min)

Wohnmobil vollführt doppelten Salto auf A2

Auf der A2 bei Königslutter hat sich ein Wohnmobil gleich zweimal überschlagen. Schuld daran war eine Windböe. Die vierköpfige Familie blieb unverletzt. mehr

Europäischer Kulturpreis für Harzer Sanatorium

Ehre für das Sanatorium "Dr. Barner" in Braunlage: Für die behutsame Sanierung des Jugendstilgebäudes ist es Freitagabend mit dem höchsten europäischen Denkmalschutzpreis geehrt worden. mehr

Auch Jembke wehrt sich gegen Weiterbau der A39

Nach Tappenbeck im Landkreis Gifhorn hat nun auch die Gemeinde Jembke beschlossen, gegen den Weiterbau der A39 im Boldecker Land klagen zu wollen. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

01:09

Es fehlen Hebammen - und es wird nicht besser

Es fehlt an Hebammen in Niedersachsen - es gehen mehr in Rente als ausgebildet werden. "Wir dürfen junge Familien nicht im Regen stehen lassen", erklärte FDP-Landtagsabgeordnete Schütz. Video (01:09 min)

Abgeordnete beschließen mehr Geld für sich

Mehr Bezüge für Niedersachsens Abgeordnete im Landtag: Nach der selbst beschlossenen Erhöhung der Diäten gibt es ab Juli 6.973,29 Euro im Monat. Dazu kommen 1.435,42 Euro oben drauf. mehr

Mehrheit im Landtag für Führerschein mit 16

In Niedersachsen könnten in Zukunft Jugendliche noch früher Autofahrern. Alle Fraktionen im Landtag sind dafür. Allerdings kann Niedersachsen den Modellversuch nicht alleine starten. mehr

96-Rekordmann Jonathas: Neue Chance oder Abschied?

Hannover 96 sucht händeringend Verstärkungen für seine Offensive. Aber was ist eigentlich mit Jonathas? Beim Rekordeinkauf des vergangenen Sommers ist ein Abschied nicht unwahrscheinlich. mehr

A2 wird für drei Monate zur Dauerbaustelle

Auf der A2 brauchen Autofahrer in den nächsten Wochen viel Geduld. Wegen Bauarbeiten auf der Autobahn bei Hannover sowie zwischen Bad Nenndorf und Bad Eilsen steigt die Staugefahr. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Fregatte "Sachsen" fängt Feuer bei Raketenübung

Auf der Fregatte "Sachsen" hat sich ein Unfall vor der norwegischen Küste ereignet. Der Antrieb einer Flugabwehrrakete ist auf dem Schiff abgebrannt. Es entstand eine riesige Feuerwand. mehr

Unbekannte stehlen Tresor mit 300 Zeugnissen

An einer Haupt- und Realschule im Landkreis Diepholz haben Unbekannte einen Tresor mit 300 Zeugnissen gestohlen. Statt Noten gab's am Freitag immerhin Rosen für 73 Abschluss-Schüler. mehr

Hund statt Schwein: Weniger Ärzte für Nutztiere

Immer weniger Tierärzte in Niedersachsen wollen sich um Nutztiere wie Rinder und Schweine kümmern. Vor allem Frauen heilen offenbar lieber Hunde, Katzen und Kaninchen. mehr

An der Küste ist der längste Tag am längsten

Am Donnerstag war der Tag der Sommersonnenwende - also der längste Tag im Jahr. Doch an der Küste ist er kurioserweise länger als in Südniedersachsen. Schuld ist ein Astronomie-Phänomen. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Deutsche Bahn will Trassen sturmsicher machen

Die Deutsche Bahn hat in Lüneburg ihren Aktionsplan Vegetation vorgestellt. Nach zahlreichen Zugausfällen nach Stürmen sollen nun Bäume entlang der Trassen kontrolliert werden. mehr

Pestizide auf Bio-Acker im Wendland geweht

Robert Hahn-Godeffroy ist Bio-Bauer im Wendland und beliefert 60 Mitglieder seiner solidarischen Landwirtschaft. Nun haben Pestizide des Nachbarn sein Gemüse verunreinigt. Kein Einzelfall. mehr

Kein Anschluss in der Elbmarsch

Mehrere Hundert Kunden des regionalen Internet- und Telefonanbieters Elbkom haben seit mehreren Wochen Probleme mit ihren Anschlüssen. Es sind bereits Service-Techniker eingeschaltet worden. mehr

03:33

Bayern-Los elektrisiert ganz Drochtersen

Regionalliga Nord gegen Weltklassemannschaft: Das Pokal-Duell der SV Drochtersen/Assel mit dem großem FC Bayern im August sorgt in der Einheitsgemeinde für helle Aufregung. Video (03:33 min)

Region Osnabrück/Emsland

Osnabrück bekommt ein neues Shopping-Center

Bis 2020 soll in Osnabrück ein neues Shopping-Center entstehen. Laut Investor sollen von dem Zentrum am Neumarkt auch andere Geschäfte in der Innenstadt profitieren. mehr

Pkw-Fahrer mit zehn Kilo Kokain auf A1 gefasst

Die Polizei Osnabrück hat bei einer Pkw-Kontrolle auf der A1 eine größere Menge Drogen entdeckt. In einem Hohlraum waren knapp zehn Kilo Kokain versteckt. Der Fahrer wurde festgenommen. mehr

Gemeinderat stimmt für Homann-Erweiterung

Nach dem abgesagten Wegzug aus dem Landkreis Osnabrück will der Feinkosthersteller Homann sein Werk im Bad Essener Ortsteil Lintorf ausbauen. Der Gemeinderat hat nun die Weichen gestellt. mehr

Nitrat: Niedersachsen setzt auf neues Düngerecht

Die EU hat Deutschland wegen zu hoher Nitratwerte im Grundwasser verurteilt. Die Regierung Niedersachsens, des Agrarlands Nummer eins, sieht das Land aber auf dem richtigen Weg. mehr

Zum Schluss

Unwetter: Wildemann hält Starkregen-Rekord

Im niedersachsenweiten Vergleich ist der Harz besonders häufig von schweren Unwettern betroffen. Rekordhalter ist Wildemann: Seit 2011 hat es hier 48 Stunden Starkregen gegeben. mehr