Evakuierung drohte: Moorbrand weitet sich aus

Der Moorbrand bei Meppen weitet sich aus - zwei Orte sollten evakuiert werden. In Teilen von Bremen werden die Bewohner aufgefordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten. mehr

Die summenden Brummis der IAA Nutzfahrzeuge

Die Elektro-Mobilität boomt. Auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover stehen in diesem Jahr Elektro-Transporter im Mittelpunkt: Vom kleinen E-Roller bis hin zum 27 Tonnen schweren E-Lkw. mehr

Familie macht Millionen mit illegalen Potenzpillen

Eine Familie aus dem Emsland soll Millionen-Geschäfte mit illegalen Potenzmitteln gemacht haben. Bei einer Razzia wurden 440.000 Tabletten und 170.000 Euro beschlagnahmt. mehr

Ehrlicher Bremer bringt Goldbarren ins Fundbüro

Versteckt in einem alten Küchenschrank hat ein Mann aus Bremen Goldbarren im Wert von 83.500 Euro gefunden und beim Fundbüro abgegeben. Finderlohn: 2.500 Euro. mehr

116 117: Bereitschaftsdienst soll bekannter werden

Die Kassenärtzliche Vereinigung will die Nummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes, die 116 117, bekannter machen. So soll die Überlastung von Notaufnahmen gestoppt werden. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Noch eine Baustelle sorgt für Probleme auf A7

Auf der A7 drohen in Südniedersachsen Verkehrsbehinderungen: Zusätzlich zur Dauerbaustelle zwischen Seesen und Northeim wird zwischen Hedemünden und Lutterberg die Fahrbahn saniert. mehr

Volkswagen spielt uns Transparenz-Theater vor

Nichts sehen, nichts hören, nichts sagen: Der Autobauer Volkswagen gibt in Sachen Aufklärung des Abgasskandals weiterhin eine schlechte Figur ab, kommentiert Peter Hornung. mehr

Panorama 3

Störfall in Braunschweig: Kampf um Aufklärung

18.09.2018 21:15 Uhr
Panorama 3

Beim Unfall in einer Nuklearfirma in Braunschweig wurde mehr Radioaktivität freigesetzt, als das Unternehmen in seiner Störfallanalyse angenommen hat. Anwohner machen sich Sorgen. mehr

Wegen Unfallgefahr: Bahn reduziert Bahnübergänge

Immer wieder kracht es an Bahnübergängen oder es kommt zu brenzligen Situationen. Die Bahn hat reagiert: In Niedersachsen wurden 20 dieser Übergänge dicht gemacht. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Weil sieht Diesel-Nachrüstung skeptisch

Im Streit um die Luftverschmutzung und Diesel-Fahrverbote sieht Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) eine Hardware-Nachrüstung von Dieselautos skeptisch. Die Grünen sind dafür. mehr

Aust und Bruns bekommen Staatspreis

Der Journalist Stefan Aust und der Unternehmer Jan-Dieter Bruns werden mit dem Niedersächsischen Staatspreis geehrt. Das gab die Staatskanzlei bekannt. mehr

Hessisch Oldendorf: Haftbefehl gegen Brandstifter

Gegen einen 29-Jährigen, der in Hessisch Oldendorf ein unbewohntes Haus in Brand gesetzt haben soll, ist Haftbefehl erlassen worden. Nachbarn hatten den Mann nach der Tat ertappt. mehr

Hildesheim will Klärschlamm-Problem lösen

In Hildesheim soll eine Anlage entstehen, die Schlamm aus Kläranlagen verbrennt - eine Lösung für ein drängendes Problem: Viele Kommunen bleiben auf dem Abfallprodukt sitzen. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Lürssen: Ausgebranntes Dock weiter nutzbar

Das ausgebrannte Schwimmdock der Lürssen-Werft in Bremen wird auch in Zukunft nutzbar sein. Das gab Innensenator Mäurer (SPD) bei der Bilanz der Brandeinsatzes bekannt. mehr

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Arzt

Die Staatsanwaltschaft Oldenburg hat offiziell bestätigt, dass sie gegen einen Arzt des Oldenburger Klinikums ermittelt. Es geht um die Sterberate bei Bauchspeicheldrüsen-OPs. mehr

Prozess gegen Ex-Polizeichef vor dem Ende

Der Prozess gegen den Ex-Polizeichef von Wilhelmshaven wegen Untreue steht vor dem Ende. Das Gericht hat die Einstellung des Verfahrens ohne Auflagen und Schuldfestellung vorgeschlagen. mehr

Hoher Schaden: Möbelhaus niedergebrannt

In Jaderberg (Landkreis Wesermarsch) ist am Dienstagmorgen ein Möbelhaus vollständig niedergebrannt. Menschen wurden nicht verletzt. Die Ursache ist unklar, die Polizei ermittelt. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Brandserie in Lüneburg: Sind Jugendliche Schuld?

Ermittlern ist offenbar ein Erfolg bei der Aufklärung einer Brandserie in Lüneburg gelungen: Eine Gruppe Jugendlicher wird verdächtig, im August mehrere Feuer gelegt zu haben. mehr

Rennen um LNG-Terminal geht auf die Zielgerade

In Stade, Wilhelmshaven und Brunsbüttel laufen Planungen für das erste deutsche Terminal für das Flüssiggas LNG. Investoren, Energieriesen und die US-Politik mischen im Hintergrund mit. mehr

Schnucken-Züchter fordern Prämie für Weidetiere

Der Heidschnuckenzüchter-Verband hat sich erneut für eine Prämie für Weidetiere ausgesprochen, die Wölfen ausgesetzt sind. Umweltminister Lies versprach, den Vorschlag zu prüfen. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Mordfall Sandker: Tatverdächtiger entlastet

Im mehr als 20 Jahre alten Mordfall Elke Sandker ist ein Tatverdächtiger entlastet worden. Weil jedoch der Name des Mannes veröffentlicht wurde, ermittelt die Staatsanwaltschaft. mehr

Lkw erfasst Jogger - Mann stirbt

Ein 72 Jahre alter Jogger ist in Emlichheim tödlich verletzt worden. Ein Lkw-Fahrer hatte den Mann offenbar beim Abbiegen in eine Straße übersehen und erfasst. mehr

Dörpen: Frau bei Zusammenstoß schwer verletzt

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos bei Dörpen ist eine 20-Jährige schwer verletzt worden. Sie hatte beim Abbiegen einen entgegenkommenden Pkw übersehen. mehr

Osnabrück: Firmenpleiten nahezu halbiert

Gute Wirtschaftslage in der Region: Nach Angaben der Industrie- und Handelskammer mussten im vergangenen Jahr nur 220 Firmen Insolvenz anmelden. 2016 waren es noch doppelt so viele. mehr

Zum Schluss

00:50
Niedersachsen 18.00

Neue Regeln für Ladenöffnungszeiten

18.09.2018 18:00 Uhr
Niedersachsen 18.00

Das Kabinett hat am Dienstag ein neues Gesetz für verkaufsoffene Sonntage auf den Weg gebracht. Gemeinden dürfen künftig vier verkaufsoffene Sonntage im Jahr veranstalten. Video (00:50 min)