Karstadt Kaufhof: Ver.di fordert Staatshilfen

80 Filialen des Warenhaus-Konzerns Galeria Karstadt Kaufhof könnten schließen. Doch welche Häuser im Norden dicht gemacht werden, könnte offenbar erst im Juni feststehen. mehr

Verfassungsschutz: AfD teils rechtsextrem

Niedersachsens Verfassungsschützer stufen die Alternative für Deutschland (AfD) zum Teil als rechtsextrem ein. Im Fokus steht nach NDR Recherchen das Netzwerk des aufgelösten "Flügels". mehr

Ostfriesische Inseln: Urlaub ab einer Übernachtung

Auf den Ostfriesischen Inseln sind wieder Kurzurlaube ab einer Übernachtung möglich. Nur Norderney bleibt vorerst bei mindestens sechs Nächten. Tagestourismus bleibt erst mal tabu. mehr

Nach Restaurant-Feier: Immer mehr Corona-Fälle

Nach einer Feier bei Leer ist die Zahl der Corona-Infektionen am Dienstag weiter gestiegen. Auch die Personalchefin der Meyer Werft ist infiziert. Mehr als 150 Personen sind in Quarantäne. mehr

Justiz kritisiert Umsetzung vom Polizeigesetz

Niedersachsens Polizeigesetz soll Ermittlern mehr Möglichkeiten bei ihrer Arbeit geben. Doch ein Jahr nach Inkrafttreten kommt gerade von den Fahndern Kritik an der Umsetzung. mehr

Corona-Service

Corona: Aktuelle Nachrichten des Tages

Wie geht es Niedersachsen mit der Corona-Pandemie, was ist heute passiert? Hier finden sie die aktuellen Nachrichten zu den Covid-19-Fällen im Land. mehr

Corona-Hilfen in Türkçe, English, русский, فارسی, عربي

Niedersachsen ist international: Darum bietet das Land in der Corona-Krise wichtige Informationen auch in Arabisch, Farsi, Französisch, Russisch und Englisch an. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Studie: Mehr Niedersachsen haben Depressionen

In Niedersachsen ist die Zahl depressiver Menschen laut einer Studie stark gestiegen. Mit Blick auf die Corona-Krise könnte sich das weiter verschlimmern, fürchtet die Ärztekammer. mehr

Erdbeeren: Bauern lassen vermehrt selbst pflücken

Nach Pfingsten beginnt die Erdbeer-Ernte unter freiem Himmel. Doch wie schon beim Spargel fehlen Erntehelfer. Landwirte lassen die Kunden deshalb vermehrt selbst aufs Feld. mehr

Schwerer Brand in Grasleben: Polizei sucht Zeugen

Nachdem in Grasleben (Landkreis Helmstedt) ein Fachwerkhaus abgebrannt ist, hofft die Polizei auf Zeugen. Auch Brandstiftung sei möglich. Der Schaden liege bei etwa 600.000 Euro. mehr

Toter Säugling nach Unfall: Mann muss vor Gericht

Ein 26-Jähriger aus dem Landkreis Göttingen muss sich vor Gericht verantworten. Er soll auf einer Landstraße mit dem Auto einen Kinderwagen gerammt haben. Der Säugling starb später. mehr

Bekommt Braunschweig eine Spielbank?

Die Betreiber der Spielbank in Bad Harzburg wollen im kommenden Jahr nach Braunschweig umsiedeln. Im Stadtrat gibt es Befürworter und Gegner dieses Plans. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Schüler in Hannover mit Coronavirus infiziert

An einem Gymnasium in Hannover gibt es einen bestätigten Covid-19-Fall. Der Schüler, 13 Mitschüler und zwei Lehrer sind in Quarantäne. In Isernhagen gibt es einen Verdachtsfall. mehr

Corona-Regeln: Opposition verklagt Landesregierung

Grüne und FDP haben wie geplant wegen mangelnder Parlamentsbeteiligung in der Corona-Krise eine Klage gegen die Landesregierung eingereicht. Nun ist der Staatsgerichtshof gefragt. mehr

Behinderten-Werkstätten nehmen Betrieb wieder auf

Weniger Mitarbeiter, "Einbahnstraßen" und Lunchpakete statt Kantine - die Lebenshilfe Hildesheim nimmt diese Woche ihre Arbeit wieder auf. Die Werkstatt in Seelze ist bereits geöffnet. mehr

Grundsteuer: Land bereitet eigenes Gesetz vor

Niedersachsen will bei der Berechnung der Grundsteuer einen anderen Weg als der Bund einschlagen. Das eigene Modell soll weniger kompliziert sein. Am Gesetzentwurf wird gearbeitet. mehr

Schweringen: Umgestaltete Nazi-Glocke wird geweiht

Das Hakenkreuz ist weg, die Nazi-Inschrift überschrieben: Eine umstrittene Glocke ist in neuem Gewandt nach Schweringen (Landkreis Nienburg) zurückgekehrt. Pfingsten wird sie geweiht. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Spiekeroog: Pferdebahn vor ungewisser Zukunft

Die Pferdebahn auf Spiekeroog ist seit Jahrzehnten eine Touristenattraktion. Doch in diesem Jahr wird es keine Fahrten geben - die Zukunft danach ist unklar. Grund: ein marodes Tor. mehr

Ermittlungen wegen Corona-Subventionsbetrug

In rund 30 Fällen hat die Staatsanwaltschaft Oldenburg Ermittlungen wegen unberechtigter Inanspruchnahme von "Corona-Soforthilfen" aufgenommen. Banken hatten Auffälligkeiten festgestellt. mehr

Papenburg: Frau landet mit Auto in Mittelkanal

In Papenburg ist eine 20 Jahre alte Autofahrerin mit ihrem Wagen in den Mittelkanal geraten. Warum sie von der Straße abkam, ist unklar. Sie konnte sich laut Polizei selbst befreien. mehr

Gastgeber zu Tode getreten? Mordprozess gestartet

Zwei 20-Jährige stehen in Aurich vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen vor, bei einer privaten Feier den Gastgeber mit Tritten gegen den Kopf getötet zu haben. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Verstöße gegen Corona-Regeln: Polizei schließt Bar

Wegen massiver Verstöße gegen Corona-Regeln hat die Polizei in Lüneburg eine Bar geschlossen. Dem Betreiber droht ein Bußgeld. Laut Landkreis hätte die Bar gar nicht öffnen dürfen. mehr

Forschungsprojekte: MHH und UMG ausgezeichnet

Für innovative Forschung zum Thema Herz werden Projekte der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) und der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) mit insgesamt fünf Millionen Euro gefördert. mehr

Dülmener Pferde: Fohlen von Wolf gerissen?

Ein Fohlen der Dülmener Landschaftspflege-Pferde ist in der Lüneburger Heider offenbar von einem Wolf gerissen worden. Der Verein fordert, dass Wolfsbestände reguliert werden. mehr

"Extinction Rebellion" plant Aktion in Lüneburg

Die Klimaschutzbewegung "Extinction Rebellion" plant im Juni Aktionen - unter anderem auch in Lüneburg. Wegen Corona gibt es statt Massenprotest dezentrale und digitale Aktionen. mehr

Tödlicher Messerangriff: 30-Jähriger vor Gericht

Ein 30-Jähriger steht in Stade vor Gericht. Er soll im November einen Mann in einer Flüchtlingsunterkunft in Fredenbeck erstochen haben. Unklar ist, ob der Angeklagte schuldfähig ist. mehr

Region Osnabrück/Emsland

VfL Osnabrück feiert ersten Sieg im Jahr 2020

Zweitligist VfL Osnabrück darf im Kampf um den Klassenerhalt etwas aufatmen. Die Niedersachsen feierten am Dienstagabend in Fürth nach langer Zeit wieder den Gewinn eines Dreiers. mehr

Ermittlungen nach Corona-Ausbruch auf Schlachthof

Nach dem Corona-Ausbruch beim Fleischunternehmen Westcrown in Dissen ermittelt die Staatsanwaltschaft. Es geht um mögliche Missachtungen des Infektionsschutzgesetz. mehr

Ausstellung über Hitler-Attentäter Elser verschoben

Eine Ausstellung über den Widerstandskämpfer Georg Elser in der Gedenkstätte Esterwegen wird aufgrund der Corona-Pandemie erneut verschoben. Ein neues Datum gibt es noch nicht. mehr

Gasleck an Tankwaggon legt Bahnverkehr lahm

Wegen eines Gaslecks an einem Tankwaggon ist der Bahnverkehr zwischen Deutschland und den Niederlanden bei Bad Bentheim zeitweise zum Erliegen gekommen. Ein Ventil war defekt. mehr

Zum Schluss

9 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Ein Auto im Kanal, eine Touristenattraktion vor dem Aus, selbst gepflückte Erdbeeren und Freizeit am Strand. Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 26.05.2020. Bildergalerie