Landtag debattiert über zweites Corona-Krisenpaket

Die Landesregierung plant ein zweites Corona-Krisenpaket in Höhe von 8,4 Milliarden Euro. Der Landtag debattiert in einer Sondersitzung über den Nachtragshaushalt. NDR.de überträgt live. mehr

GEW: Viele Schüler durch Corona-Krise belastet

Niedersachsens Lehrer haben bei ihren Schülern direkte Folgen der Corona-Krise beobachtet. GEW-Chefin Pooth spricht von einer größeren Belastung durch die Schließung im März. mehr

Sommerferien: Ein ungewöhnliches Schuljahr endet

In Niedersachsen beginnen heute die Sommerferien. Viele der 820.000 Schüler haben ihre Zeugnisse schon in den vergangenen Tagen erhalten. So endet ein Halbjahr im Zeichen der Corona-Krise. mehr

Alloheim Bramsche: Hat die Heimaufsicht versagt?

Nach einem Corona-Ausbruch im Alloheim in Bramsche ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen dessen Leiter. NDR Recherchen zufolge hat offenbar auch der Landkreis Osnabrück Fehler gemacht. mehr

Biotope: Neuer Standort für LNG-Terminal gesucht

Für das geplante Flüssiggas-Terminal in Wilhelmshaven muss Uniper wegen eines Unterwasser-Biotops nach alternativen Standorten suchen. Aber das ist gar nicht so leicht. mehr

Corona-Service

Corona: Aktuelle Nachrichten des Tages

Wie geht es Niedersachsen mit der Corona-Pandemie, was ist heute passiert? Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten zu den Covid-19-Fällen im Land. mehr

Corona-Hilfen in Türkçe, English, русский, فارسی, عربي

Niedersachsen ist international: Darum bietet das Land in der Corona-Krise wichtige Informationen auch in Arabisch, Farsi, Französisch, Russisch und Englisch an. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

"Hitlerjunge Salomon" Perel wird Ehrenbürger

Der als "Hitlerjunge Salomon" bekannt gewordene Sally Perel wird Ehrenbürger von Braunschweig. Die Stadt ehrt den Holocaust-Überlebenden wegen seines unermüdlichen Engagements. mehr

Betrug mit Flüchtlingsheimen: Urteile erwartet

Im Prozess um einen Millionenbetrug werden am Hildesheimer Landgericht Plädoyers und eventuell Urteile erwartet. Es geht um Scheinrechnungen für Bewachungen von Flüchtlingsheimen. mehr

Clan-Kriminalität: Polizei will Präsenz erhöhen

Die Polizei in Goslar hat angekündigt, wegen mehrerer Gewalttaten im Clan-Millieu mehr Präsent zu zeigen. Am Dienstag hatten Beamten 21 Gebäude im Harz und in Hamburg durchsucht. mehr

Autokorso gegen geplantes Atommüll-Zwischenlager

Der Verein "Atomfreies 3-Ländereck" hat einen Autokorso gegen das geplante Atommüll-Zwischenlager in Würgassen angekündigt. Von dort aus soll Atommüll zum Schacht Konrad gebracht werden. mehr

80-Jähriger verliert Kontrolle über Pkw: Neun Verletzte

Neun Verletzte, darunter eine Mutter und ihr einjähriges Kind: In Clausthal-Zellerfeld hat ein 80-jähriger Autofahrer am Dienstag eine lange Kette von Unfällen in Gang gesetzt. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Chemikalieneinsatz: Bekommt Familie Schadenersatz?

Am Landgericht Hannover wird eine ungewöhnliche Schadenersatzklage verhandelt: Eine Familie klagt gegen einen Schädlingsbekämpfer, der ungeeignete Chemikalien eingesetzt haben soll. mehr

Corona-Folgen: Millionenzuschuss für Zoo Hannover

Wegen der Corona-Krise rechnet der Zoo Hannover mit Einbußen von mehreren Millionen Euro. Die Region Hannover wird den Zoo daher mit bis zu 4,5 Millionen Euro unterstützen. mehr

Hannover: Neue Bleibe für Obdachlose gefunden

Die Obdachlosen, die in der hannoverschen Jugendherberge leben, müssen heute das Haus verlassen. Der Mietvertrag läuft aus. Stadt und Region haben aber neue Quartiere gefunden. mehr

Scholz: Maskenpflicht wird lange bleiben

Der Krisenstab des Landes hat am Dienstag zum vorerst letzten Mal über das Infektionsgeschehen im Land informiert. Derzeit gibt es in Niedersachsen rund 400 Erkrankte. mehr

Polizisten vor Gericht: Prozessauftakt in Hannover

Ein Polizeibeamter soll interne Erkenntnisse von Kollegen beschafft und sie an Dritte verkauft haben. Er muss sich seit Dienstag mit zwei Kollegen vor dem Landgericht Hannover verantworten. mehr

Tote aus Weser: Weitere Details veröffentlicht

Im Fall der in der Weser ertränkten 19-jährigen Andrea K. gelten vier Personen als tatverdächtig. Die Polizei hat jetzt weitere Einzelheiten zu dem Mordfall bekannt gegeben. mehr

Hannover lädt bis August zum "Best of Kleines Fest"

14.07.2020 17:30 Uhr
Großer Garten

Das "Kleine Fest im Großen Garten" fällt wegen der Corona-Pandemie aus. Dafür veranstaltet die Stadt Hannover bis zum 3. August für immerhin 8.400 Kleinkunst-Fans ein "Best of". mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Hilft VR-Technologie in der Pflegeausbildung?

An der Hochschule Emden/Leer forschen Wissenschaftler, ob Virtual Reality bei der Pflege-Ausbildung helfen kann. Das Bundesbildungsministerium fördert das Projekt mit 1,2 Millionen Euro. mehr

Corona: Kita in Rastede geschlossen

Eine Mitarbeiterin einer Kindertagesstätte in Rastede hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Weil es sich um eine Springerin handelt, müssen 70 Kinder in häusliche Quarantäne. mehr

Auto prallt bei Ritterhude gegen Baum - Fahrer tot

Ein 57-jähriger Mann ist am Dienstag bei einem Verkehrsunfall bei Ritterhude (Landkreis Osterholz) gestorben. Er war mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt. mehr

Bugenhagen-Bibel nach Diebstahl wieder zurück

Fast sechs Jahre nach dem Diebstahl hat die evangelische Kirchengemeinde Cadenberge ihre Bugenhagen-Bibel zurückbekommen. Das historische Buch war mehrere Jahre verschollen. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

19-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Im Landkreis Lüneburg ist in der Nacht zu Dienstag ein 19-jähriger Motorradfahrer verunglückt und ums Leben gekommen. Die Unfallursache ist noch unklar. mehr

Extra-Urlaub für Eltern: Ministerium zurückhaltend

Zehn Tage Extra-Urlaub für Eltern, die in der Corona-Krise Job und Kinderbetreuung meistern mussten - so fordert es der Landeselternrat. Das Wirtschaftsministerium reagiert zurückhaltend. mehr

Stade sucht Käufer für eine Windmühle

Eine Galerieholländer Windmühle mitten in Stade wartet auf einen neuen Besitzer. Die Stadt will das Bauwerk aus dem Jahre 1856 verkaufen - für eine Million Euro. mehr

Urlaub auf zwei Rädern: Der Fahrradmarkt boomt

Niedersächsische Fahrradhändler machen gute Geschäfte. Der Umsatz ist mancherorts um 100 Prozent gestiegen. Wegen Corona planten viele ihre Urlaube mit dem Rad, glauben die Händler. mehr

Möhlmann: Neuaufbau? HSV-Ziel muss Aufstieg sein

Benno Möhlmann ist mit 520 Einsätzen Rekordtrainer der Zweiten Liga - und war bei vielen Nordclubs als Spieler und Trainer aktiv. Für den 65-Jährigen hat der HSV keine Zeit für einen Neuaufbau. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Auto prallt gegen Bäume: Brüder sterben bei Geeste

Zwei 25 und 26 Jahre alte Brüder sind im Emsland bei einem Unfall ums Leben gekommen. Ihr Auto kam von der Straße ab und prallte gegen mehrere Bäume. mehr

Ex-Nationalspieler Frings neuer Meppen-Coach

Fußball-Drittligist SV Meppen hat Torsten Frings als neuen Trainer verpflichtet. Der langjährige Bremer Bundesliga-Profi beerbt den freiwillig ausgeschiedenen Erfolgscoach Christian Neidhart. mehr

E-Schrott: Initiative macht 500 Geräte nutzbar

Von wegen Schrott: Binnen eines Jahres haben Reparatur-Initiativen im Landkreis Osnabrück mehr als 500 weggeworfene Elektro-Geräte wieder fit gemacht. mehr

Polizeieinsatz wegen lauter Knallgeräusche

Abgesperrte Straßen, eine durchsuchte Wohnung: In Lohne ist es wegen lauter Knallgeräusche und einer vermeintlichen Waffe in einem Wohnhaus zu einem größeren Polizeieinsatz gekommen. mehr

Emsland: Nordradde soll renaturiert werden

Der Fluss Nordradde im Emsland soll durchlässiger werden für Fische und Kleinorganismen. Das Land Niedersachsen fördert den Umbau eines ersten Abschnitts in Sögel mit rund 830.000 Euro. mehr

Zum Schluss

5 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Malerisch geht die Sonne über Dinklage auf und in Hannover beginnt der Prozess gegen einen Polizisten: Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 14. Juni 2020. Bildergalerie