Recht auf Information? Nicht für Niedersachsen

Was Behörden planen oder beschließen, bleibt den Bürgern in Niedersachen oft verborgen. In Sachen staatlicher Transparenz ist das Land bundesweit Schlusslicht. Warum eigentlich? mehr

Mann stirbt: Tödlicher Unfall in Bad Iburg

Beim Ausweichen in den Gegenverkehr ist ein 71-jähriger Autofahrer am Sonntag mit einem entgegenkommenden Fahrzeug kollidiert. Der Mann starb - zwei weitere Personen wurden verletzt. mehr

Kritik nach "Hanfbar"-Durchsuchung: Alles legal?

Razzia in einer Braunschweiger "Hanfbar" - und das bereits zum zweiten Mal. Die Betreiber kritisieren die Einsätze: Sie hätten alle Nachweise für den legalen Handel mit Hanfblütentee. mehr

Wanderblog: Endlich in Osnabrück angekommen!

Zwei Reporter sind von Oldenburg nach Osnabrück gewandert. Für die 165 Kilometer haben sie sieben Tage gebraucht. Ihre Erlebnisse und Begegnungen gibt's hier im Blog. mehr

In letzter Sekunde: Helfer retten Vater und Söhne

Ein Vater und seine beiden Söhne sind am Freitagabend vor dem Ertrinken in der Nordsee gerettet worden. NDR.de hat mit den Männern gesprochen, die in letzter Sekunde zu Hilfe kamen. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Polizei nimmt Brandstifter fest - Serientäter?

Ein mutmaßlicher Brandstifter ist der Polizei in Helmstedt ins Netz gegangen. Der Mann, 45 Jahre alt, könnte für eine Reihe weiterer Feuer verantwortlich sein. mehr

57-Jährige stirbt nach Sturz mit Fahrrad

Eine 57 Jahre alte Frau ist in Holzminden nach einem Sturz von ihrem Fahrrad gestorben. Ob sie an den Folgen des Sturzes starb oder gesundheitliche Probleme hatte, ist unklar. mehr

Urlauber, Baustellen, Staus: Stress auf den Straßen

Nordrhein-Westfalen und die Niederlande haben nun auch Sommerferien - die Reise in den Urlaub steht an. Ob A1, A2 oder A7: Die Autobahnen waren am Wochenende wieder richtig voll. mehr

Mann hetzt Schäferhund auf Katze

Ein von seinem Besitzer aufgehetzter Schäferhund hat in Wolfenbüttel eine Katze totgebissen. Gegen den Mann laufen Anzeigen wegen Sachbeschädigung und Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Gleitschirmflieger stürzt ab und muss in Klinik

In Alfeld ist ein 52-Jähriger aus mehr als zehn Metern Höhe abgestürzt. Der Mann war mit einem Gleitschirm unterwegs und wollten auf einer Wiese landen. mehr

Attacken auf Frauen in Hannover: Weitere Opfer?

Ein 39-Jähriger soll in Hannover vier Frauen in zwei Wochen angegangen haben. Die Polizei sucht weitere Opfer - eine Öffentlichkeitsfahndung in dem Fall gibt es nicht. mehr

Tausende Lehrstellen bleiben wohl unbesetzt

In Niedersachsen können möglicherweise 4.000 Ausbildungsplätze nicht besetzt werden. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl der Stellen gestiegen - und die der Bewerber gesunken. mehr

A20 und A39: Althusmann glaubt an zügigen Baustart

Künftig soll der Straßenbau im Land zügiger laufen. Auch beim Neubau der A20 und beim Ausbau der A39 geht das Verkehrsministerium von einem raschen Beginn aus - trotz mehrerer Klagen.. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Kite-Reviere im Wattenmeer auf dem Prüfstand

Grenzenloser Sportspaß oder Gefahr für die Tierwelt? Im Oktober läuft die Vereinbarung aus, die Kitesurfen in ausgewiesenen Revieren im Nationalpark Wattenmeer erlaubt. mehr

A29: Motorradfahrer stirbt nach Auffahrunfall

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall auf der A29 nahe Hatten ums Leben gekommen. Der 36-Jährige war mit so hoher Geschwindigkeit auf einen Pkw aufgefahren, dass sich dieser überschlug. mehr

Gefahr von Bränden auf Feldern steigt erneut

Die Trockenheit der vergangenen Tage hat die Gefahr von Feuern auf Stoppelfeldern und Grasland wieder anwachsen lassen. Der Kreisfeuerwehrverband Aurich warnt vor einer hohen Brandgefahr. mehr

7.005 Teller Labskaus in Wilhelmshaven verputzt

Wilhelmshaven hat am Sonnabend das nach eigenen Angaben weltgrößte Labskaus-Essen gefeiert. Die Besucher verspeisten mehr als 7.000 Portionen des traditionellen Seemannsgerichts. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Ein Wochenende für Patienten mit Knochentumor

Im Landkreis Rotenburg können sich an diesem Wochenende Knochentumor-Kranke austauschen und mit Fachärzten sprechen. Die Krankheit tritt in der Gegend ungewöhnlich oft auf. mehr

Land will Anfüttern von Wölfen verbieten

Das Umweltministerium will das Füttern und Fotografieren von wildlebenden Wölfen in Niedersachsen verbieten. Die Tiere sollen die natürliche Scheu vor Menschen nicht verlieren. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Libeskind besucht Felix-Nussbaum-Haus

20 Jahre nach der Fertigstellung hat Daniel Libeskind das Felix-Nussbaum-Haus in Osnabrück besucht. Es war weltweit das erste Gebäude, dass nach Entwürfen des Stararchitekten gebaut wurde. mehr

Unfall mit Familienauto: Kind in Lebensgefahr

Bei einem Unfall zweier Pkw sind am Sonnabend auf einer Landstraße bei Lingen acht Menschen verletzt worden, darunter drei Kinder. Ein acht Jahre alter Junge schwebt in Lebensgefahr. mehr

58:35

Emsland Power - Von Null auf Hundert

Das Emsland am äußersten Zipfel Deutschlands erlebt einen unvergleichlichen Aufschwung. Einst das Armenhaus der Republik, herrscht heute Vollbeschäftigung. Woher kommt der Wandel? Video (58:35 min)

Zum Schluss

Ostfrieslands Rußland schielt auf WM in Amerika

Die FIFA Fußball-WM in Russland hat das kleine Rußland in Ostfriesland bekannt gemacht. Dort freut man sich auf mehr Touristen - und setzt bereits Hoffnungen in die WM 2026. mehr