Hauptbahnhof Hannover: Ab 6 Uhr wird gestreikt

Der Warnstreik wird wohl auch den Bahnverkehr in Niedersachsen lahmlegen: Von 6 bis 9 Uhr am Montagmorgen streikt die Bahngewerkschaft EVG am Hauptbahnhof Hannover. mehr

All you need is Torf: Krippen aus dem Saterland

Karl-Heinz Brinkmann, Krippenbauer aus dem Saterland, schnitzt seine Figuren aus Weißtorf. Für die Herausforderungen des Materials hat er sich spezielle Lösungen überlegt. mehr

1:1 in Mainz: Hannover fühlt sich verschaukelt

Hannover 96 hat in Mainz immerhin einen Punkt geholt. Trotzdem war der Ärger groß. Die Niedersachsen beklagten sich über Schiedsrichter und Videoassistent. mehr

Friesoythe: Brand in einer Biogasanlage

Sonntagnacht hat es auf dem Gelände einer Biogasanlage in Friesoythe gebrannt. Explosionen in einem Gebäude erschwerten den Feuerwehreinsatz. Die großen Gasanlagen blieben unversehrt. mehr

200 Standorte: "Nette Toilette" auf dem Vormarsch

Auch in Leer gibt es jetzt eine "Nette Toilette": Einige Städte in Niedersachsen setzen verstärkt auf Alternativen zu öffentlichen WCs - auch, um Geld zu sparen. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Mutter setzt Kinder in Unterwäsche auf die Straße

Drei Kinder im Alter von drei bis sieben Jahren sind am Sonnabend von ihrer Mutter vor die Tür gesetzt worden. Die Kinder wurden bei ihrem Großvater untergebracht. mehr

Northeim: A7 Richtung Süden nachts gesperrt

Von Montag bis Donnerstag wird die A7 zwischen Northeim und Nörten-Hardenberg nachts gesperrt. Betroffen ist die Fahrtrichtung Kassel. Der Grund sind Brückenarbeiten. mehr

Diesel-Betrug: VW-Aufsichtsratschef Pötsch sagte aus

Nach Informationen des NDR hat VW-Aufsichtsratschef Pötsch bei der Staatsanwaltschaft Braunschweig ausgesagt. Die Behörde ermittelt in der Diesel-Affäre wegen Marktmanipulationen. mehr

Nächster Nackenschlag für Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig taumelt weiter Richtung Regionalliga. Die Niedersachsen verloren auch gegen Halle und sind weiterhin abgeschlagen Letzter in der Dritten Liga. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Wildschwein rennt 93-Jährige um und flüchtet

Ein Wildschwein hat in Groß Berkel bei Hameln eine 93-Jährige umgerannt. Sie kam ins Krankenhaus. Doch nicht nur das: Das flüchtige Tier rammte auch einen Streifenwagen der Polizei. mehr

Polizei: 13-Jährige aus Laatzen vermisst

Seit Freitag wird die 13 Jahre alte Sundus K. aus Laatzen bei Hannover vermisst. Die Polizei bittet Personen, die Hinweise geben können, sich zu melden. mehr

Tote Frau in Höver: Prozess beginnt am Dienstag

Ab Dienstag muss sich ein 32-Jähriger vor Gericht verantworten. Er soll seine Frau getötet und in einem Gebüsch bei Höver versteckt haben. Sie soll eine Beziehung zu ihrem Chef gehabt haben. mehr

Hannover: Protest gegen geplantes Polizeigesetz

Am Sonnabend haben rund 2.000 Menschen in Hannover gegen das neue Polizeigesetz demonstriert. Sie sehen Freiheits- und Bürgerrechte durch die ausgeweiteten Polizeibefugnisse bedroht. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Feuerschiff "Amrumbank": Reparatur verzögert sich

Das Feuerschiff "Amrumbank/Deutsche Bucht" muss saniert werden. Eigentlich sollte es schon in der Werft liegen. Doch es gibt ein Problem, besser gesagt: mindestens 150 Probleme. mehr

Oldenburg: Demo für Schlachthof-Schließung

Tierschützer haben vor einem Schlachthof in Oldenburg demonstriert und die endgültige Schließung gefordert. Dem Betrieb werden massive Verstöße gegen den Tierschutz vorgeworfen. mehr

Lebensqualität: Oldenburg am dynamischsten

Das niedersächsische Oldenburg belegt in einem deutschlandweiten Städte-Ranking Platz eins in Sachen dynamischste Entwicklung. Gelobt werden die gute Versorgung bei Kitas und Ärzten. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Fünf Tote bei Unfällen - Dutzende Verletzte

Bei Unfällen in Niedersachsen sind am Wochenende fünf Menschen gestorben, darunter allein drei Fußgänger. Mehr als 20 Personen wurden bei Zusammenstößen verletzt, eine lebensgefährlich. mehr

Grüne: Kohlekraftwerke in Niedersachsen vom Netz

In Niedersachsen laufen elf Kohlekraftwerke. Geht es nach den Grünen, müssen sie vom Netz - zuerst das in Mehrum. So könnten jährlich 1,8 Millionen Tonnen Kohlendioxid eingespart werden. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Historischer Tag in Oeynhausen: A30 freigegeben

"Dass ich das noch erleben darf", werden sich wohl viele Bad Oeynhausener freuen. Nach 50 Jahren Diskussion und zehn Jahren Bauzeit ist die Lücke zwischen der A2 und A30 geschlossen worden. mehr

SV Meppen feiert wichtigen Sieg in Jena

Fußball-Drittligist SV Meppen hat am Freitag in Jena einen wichtigen Sieg errungen. Dank des zweiten Dreiers in Folge hat der SVM zumindest vorübergehend die Abstiegszone verlassen. mehr

Osnabrück hält Verfolger Wehen auf Distanz

Drittliga-Spitzenreiter VfL Osnabrück hat am Sonnabend Moral bewiesen und Verfolger Wehen Wiesbaden geschlagen. Nach frühem Rückstand drehten die Niedersachsen die Partie und siegten 2:1. mehr

Zum Schluss

11 Bilder

Die Bilder der Woche aus Niedersachsen

Ursula von der Leyen besucht die Bundeswehr in Munster und spricht über Digitalisierung der Truppe. Ein Anwalt nutzt einen Mordprozess als Werbeplattform und auf Schloss Hämelschenburg ist der Weihnachtsmarkt in vollem Gange - was in dieser Woche in Niedersachsen sehenswert war. Bildergalerie