Moorbrand: Löscharbeiten werden fortgesetzt

Der Brand im Goldstedter Moor bei Vechta ist zunächst unter Kontrolle. Entwarnung gibt es noch nicht: Heute werden die Löscharbeiten mit Unterstützung der Bundeswehr fortgesetzt. mehr

Delmenhorst: Feuer zerstört Halle von Abfallbetrieb

In einem Abfallbetrieb in Delmenhorst ist am Dienstagabend eine Lagerhalle für Sperrmüll und Altpapier ausgebrannt. Der Schaden wird auf drei Millionen Euro geschätzt. mehr

VW will Tausende Computer-Spezialisten einstellen

Volkswagen will die Zahl der Software- und IT-Experten im Konzern massiv ausbauen. Allein bei der Marke VW Pkw sollen mindestens 2.000 neue Arbeitsplätze entstehen. mehr

Pkw kollidiert mit Regionalbahn

Auf der Bahnstrecke zwischen Leer und Oldenburg ist am Abend ein Pkw mit einer Regionalbahn kollidiert. Der Fahrer des Wagens wurde laut Medienbericht schwer verletzt. mehr

Jeder zehnte Regionalzug in Niedersachsen zu spät

Die Landesnahverkehrsgesellschaft behält für das Jahr 2018 6,2 Millionen Euro an Zuschüssen ein. Der Grund: Etliche Regionalzüge in Niedersachsen kamen zu spät oder sind ausgefallen. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Mit einem Schlag: Geburtenkontrolle für Tauben

Mit einem ungewöhnlichen Projekt will die Stadt Braunschweig die Taubenproblematik in den Griff kriegen. Ein eigener Taubenschlag samt Fütterung spielt dabei eine zentrale Rolle. mehr

VfL Wolfsburg: Glasner wird Labbadia-Nachfolger

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat einen Nachfolger für den scheidenden Trainer Bruno Labbadia gefunden. Der Österreicher Oliver Glasner übernimmt die "Wölfe" zur kommenden Saison. mehr

Harz: Vermisster 65-Jähriger ist tot

Nach über zehn Tagen Ungewissheit steht nun fest: Der 65-Jährige aus Lübeck, der im Harz als vermisst gemeldet wurde, ist tot. Das teilte die Polizei Göttingen am Dienstag mit. mehr

VW-Affäre: Ermittlungen wegen Untreue-Verdachts

Im Abgas-Skandal bei VW ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen des Verdachts der Untreue gegen Unbekannt. Ein Manager soll Boni erhalten haben, obwohl er längst freigestellt war. mehr

Walpurgisnacht im Harz: Die Hexen sind los

Hexen, Gaukler, Feuershows: Die Walpurgisnacht wird Ende April wieder zahlreiche Besucher in den Harz locken. Hier gibt es eine Übersicht über die Veranstaltungen. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Zivilcourage: Zeugen stoppen Täter nach Überfall

Nach einem Überfall auf einen Tankstellenbetreiber in Hannover hat die Polizei den mutmaßlichen Täter festgenommen. Zwei Zeugen hatten den 57-Jährigen festgehalten. mehr

Pflegedienste bekommen rückwirkend mehr Geld

Im Streit um die Vergütung der ambulanten Pflege haben Trägerverbände und Krankenkassen einen Vergleich erzielt. Vor allem die Wegepauschalen werden deutlich angehoben. mehr

Immer weniger Bäcker und Fleischerbetriebe

Immer mehr Bäcker und Fleischer in Niedersachsen machen dicht. Binnen zehn Jahren ist die Zahl der Betriebe landesweit um etwa ein Drittel gesunken. Zwei Gründe sind entscheidend. mehr

Feuer im Expo-Pavillon von Menschen verursacht

Der Brand auf dem ehemaligen Expo-Gelände in Hannover ist nach Angaben der Polizei von Menschen gelegt worden. Die Schadenssumme wird auf 100.000 Euro geschätzt. mehr

Neues Zentrum: MHH im Kampf gegen Immundefekte

Ein neues Zentrum für Immundefekt an der MHH soll unter anderem erkrankten Säuglingen helfen. In Hannover soll ein neues Verfahren gegen solche Erirankungen eingesetzt werden. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Werder: Mit der Wonderwall ins Pokalfinale

Teil zwei des Bremen-Bayern-Doppelpacks. Wenige Tage nach dem 0:1 in der Bundesliga in München will Werder im Pokal den Spieß umdrehen und erstmals seit 2010 wieder ins Endspiel einziehen. mehr

Loy: Polizei geht von Brandstiftung aus

Im Rasteder Ortsteil Loy hat es am Sonntag auf einem Grundstück zum dritten Mal seit März gebrannt. Bei einem Feuer vermutet die Polizei fahrlässige oder vorsätzliche Brandstiftung. mehr

Tödlicher Unfall: Polizisten freigesprochen

Zwei Polizisten sind am Dienstag in Oldenburg freigesprochen worden. Ihnen war fahrlässige Tötung vorgeworfen worden - sie hatten einen Mann abgesetzt, der später überfahren wurde. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Ein Toter und zwei Verletzte bei Unfall auf B75

Bei einem Unfall auf der B75 bei Dibbersen (Landkreis Harburg) ist am Dienstag ein Autofahrer getötet worden. Der 45-Jährige war nach einem Überholmanöver mit einem Transporter kollidiert. mehr

Höperhöfen: 150.000 Euro Schaden bei Scheunenbrand

In Höperhöfen im Landkreis Rotenburg ist in der Nacht zu Mittwoch auf einem Bauerhof eine große Scheune abgebrannt. Alle untergestellten Tiere konnten gerettet werden. mehr

Rebecca Harms zieht sich aus Europapolitik zurück

Nach 15 Jahren verabschiedet sich die Grünen-Politikerin Rebecca Harms aus dem EU-Parlament. Mit Hallo Niedersachsen hat sie über die vergangene Zeit gesprochen und darüber, was nun kommt. mehr

28:35

Oasen an der Ilmenau

Die Ilmenau ist der wichtigste Fluss der Lüneburger Heide. Einzigartige Naturräume sind hier rund um die Stadt Uelzen erhalten. Der Film zeigt den Artenreichtum entlang des Flusses. Video (28:35 min)

Region Osnabrück/Emsland

"Wild Grammar": EMAF startet in Osnabrück

Installationen und Performances: Die Sprache steht im Zentrum des diesjährigen European Media Art Festivals in Osnabrück. Nach dem Festival folgt eine Ausstellung in der Kunsthalle. mehr

Aufgepasst: Sandsturm auf der Autobahn

Autofahrer müssen aufpassen im Emsland - und nicht nur da: Auf Autobahnabschnitten kommt es immer wieder zu Sandverwehungen. Oft sind benachbarte Felder die Ursache des Phänomens. mehr

Toter Fallschirmspringer: Polizei vermutet Unfall

Die Polizei Cloppenburg geht von einem Unfall aus und schließt die Ermittlungen nach dem Tod eines Fallschirmspringers aus Buxtehude. Er war bei einer verunglückten Landung gestorben. mehr

A30: Beamte finden 350.000 Euro in Auto

Bei einer Kontrolle auf der Autobahn 30 bei Bad Bentheim haben Bundespolizisten in einem Auto rund 350.000 Euro in bar gefunden. Außerdem fanden sie einen Elektroschocker. mehr

Zum Schluss

5 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Mit Alpakas und Lamas spazieren gehen oder Eisvögel beobachten. Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 23. April 2019. Bildergalerie