Noch kein Schmerzensgeld für Hamelner Gewaltopfer

2016 schleifte ihr Ex-Mann Kader K. hinter seinem Auto durch Hameln. Er wurde zu 14 Jahren Haft und 137.000 Euro Schmerzensgeld verurteilt. Doch K. wartet immer noch auf das Geld. mehr

Pfingstgemeinde: Mindestens 20 Corona-Infektionen

Mindestens 20 Mitglieder einer Pfingstgemeinde aus Bremerhaven und dem Landkreis Cuxhaven haben sich mit dem Coronavirus infiziert. Wieviele Menschen in Quarantäne sind, ist offen. mehr

"Mein Schiff 3" - Großer Bahnhof zum Abschied

Nach einem Corona bedingten Aufenthalt verlässt die "Mein Schiff 3" heute Cuxhaven. Zum Abschied gibt es für die an Bord verbliebenen Besatzungsmitglieder Geschenke. mehr

Corona bei UPS: 72 Mitarbeiter infiziert

72 Mitarbeiter des Paketdienstleisters UPS in Langenhagen sind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Im Zusammenhang stehen auch Covid-19-Fälle in einer Kita und einer Schule. mehr

ESC-Sieg vor zehn Jahren: Lena macht's möglich

2010 in Deutschland. Der Eurovision Song Contest hat seinen Glanz verloren: Nicoles Sieg ist 28 Jahre her. Dann tritt Lena aus Hannover auf die Bühne - und schafft das Unmögliche. mehr

Corona-Service

Corona: Aktuelle Nachrichten des Tages

Wie geht es Niedersachsen mit der Corona-Pandemie, was ist heute passiert? Hier finden sie die aktuellen Nachrichten zu den Covid-19-Fällen im Land. mehr

Corona-Hilfen in Türkçe, English, русский, فارسی, عربي

Niedersachsen ist international: Darum bietet das Land in der Corona-Krise wichtige Informationen auch in Arabisch, Farsi, Französisch, Russisch und Englisch an. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Polizei stoppt überladenen Schrott-Transporter

In Northeim hat die Polizei einen Schrotthändler mit einem überladenen Fahrzeug gestoppt. Zudem stellte sich heraus, dass der Mann keinen Führerschein und keine Gewerbekarte hat. mehr

Geplanter Spielbankumzug: Streit in Braunschweig

Um den geplanten Umzug der Spielbank Bad Harzburg nach Braunschweig gibt es weiterhin Streit. SPD und Linke in der Löwenstadt verweisen auf die Suchtgefahr. mehr

DLR erforscht Ausbreitung von Viren in Zügen

Das Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Göttingen untersucht, wie sich Virenpartikel in Zügen und Flugzeugen ausbreiten. Die Forscher wollen Lösungsideen für die Corona-Krise liefern. mehr

Verliert VW-Chef Diess Rückhalt der Belegschaft?

Am Rande einer VW-Aufsichtsratssitzung am Donnerstag ist der Streit zwischen Konzernchef Diess und Arbeitnehmervertretern eskaliert. Diess werden Management-Fehler vorgeworfen. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Hannover fordert Kitagebühren wieder ein

In Hannover sollen ab Juni schrittweise die KItagebühren wieder eingefordert werden. Bei voller Betreuung soll auch der volle Betrag fällig werden. mehr

Schüler protestieren mit Fahrrädern und Pflanzen

In mehreren niedersächsischen Städten wollen Schüler am Freitag für mehr Klimaschutz demonstrieren. In Hannover ist eine Fahrrad-Demo geplant, in Hildesheim dreht sich alles um Pflanzen. mehr

Deutsche Messe rechnet mit hohem Verlust

Wegen der Corona-Pandemie rechnet die Deutsche Messe AG in diesem Jahr mit einem Verlust von 100 Millionen Euro. Finanzielle Hilfen seien im Moment aber noch nicht geplant, hieß es. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Ein Hauch von Sommer an Pfingsten

Pfingstausflügler in Niedersachsen können den Schirm zu Hause lassen: Die kommenden Tage werden meist sonnig und trocken. Der ADAC rechnet aber mit Staus auf den Autobahnen. mehr

DGzRS hilft seit 155 Jahren auf Nord- und Ostsee

Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger feiert 155-jähriges Bestehen. Wegen der Corona-Pandemie wird der "Tag der Seenoretter" Ende Juli ins Internet verlegt. mehr

Pfingsten: XXL-Biergarten in Tange bleibt dicht

Trotz Genehmigung verzichtet die Diskothek Tange zu Pfingsten auf die Öffnung ihres XXL-Biergartens. Der Wirt befürchtet nach Hinweisen in den sozialen Medien einen zu großen Ansturm. mehr

Alte Scheune: Betreiber gibt Lizenz zurück

Die zahlreichen Corona-Infektionen im Restaurant "Alte Scheune" haben ein Nachspiel: Der Wirt hat seine Lizenz zurückgegeben. Er kam damit einem Entzug durch die Gemeinde zuvor. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Landkreis Lüneburg: Freibäder öffnen wieder

Im Landkreis Lüneburg öffnet heute das Waldbad in Alt Garge wieder. Aufgrund der Corona-Pandemie gelten eingeschränkte Öffnungszeiten und Hygiene-Regeln. mehr

Ignorierte Corona-Regeln: Wohnmobilstellplatz dicht

Der Wohnmobilstellplatz am Gartower See im Wendland wird über Pfingsten gesperrt. Begründung: Camper haben Corona-Regeln missachtet. Auch in Hitzacker gibt es Einschränkungen. mehr

01:00

Gewerkschaften fordern eine Klimaprämie

Die Mobilitätspläne der Gewerkschaften sehen eine eine sogenannte Klimaprämie für die Anschaffung eines neuen E-Autos vor. Außerdem fordern sie günstige Jahres-Tickets für den ÖPNV. Video (01:00 min)

Region Osnabrück/Emsland

Wallenhorst: Zwei Menschen bei Unfall verletzt

In Wallenhorst ist ein 18-jähriger Pkw-Fahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Er hatte beim Abbiegen ein anderes Fahrzeug übersehen. Seine Beifahrerin wurde leicht verletzt. mehr

Osnabrück: Mann steht nach Steinwurf vor Gericht

Ein 30-Jähriger muss sich ab heute vor dem Landgericht Osnabrück verantworten. Der Mann soll im Oktober 2018 in Twist einen Stein auf ein fahrendes Auto geworfen haben. mehr

Ehrung für einen NS-Juristen stößt auf Widerstand

Kontroverse Diskussion: Darf man ein Museum in Osnabrück nach dem umstrittenen NS-Juristen Hans Georg Calmeyer benennen? Mehr als 250 Intellektuelle aus den Niederlanden sagen: nein. mehr

Zum Schluss

6 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Ein nicht ganz 1.000-jähriger Rosenstrauch und ungewöhnliche Fahrgäste: Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 28. Mai 2020. Bildergalerie