Eine Gruppe junger Menschen sitzt im Garten und grillt gemeinsam. © picture alliance Foto: Jiri Hubatka

Corona-Regeln: Niedersachsen will zeitnah weiter lockern

Änderungen der Corona-Verordnung sind in der Abstimmung. Womöglich schon zum Wochenende sollen sie greifen. mehr

Eine Wissenschaftlerin liegt an einem Loch in der Eisfläche. © Alfred-Wegener-Institut Foto: Stefan Hendricks

Forscher: Arktis zog sich 2020 schneller zurück als je zuvor

Das Eis ist nur noch halb so dick wie vor fast 130 Jahren. Das zeigen Ergebnisse der jüngsten "Mosaic"-Expedition. mehr

Leere Tische und Stühle stehen vor einem Restaurant © picture alliance/dpa Foto: Rolf Vennenbernd

Wegen Corona: Gastronomie klagt über Fachkräftemangel

Die Stimmung ist wegen fehlender Arbeitskräfte bei vielen Restaurant- und Hotelbetreibern in Niedersachsen getrübt. mehr

Frau in der Mittagshitze © colourbox

Mehr als 30 Grad im Norden erwartet: Waldbrandgefahr steigt

Die erste Hitzewelle des Jahres erfasst den gesamten Norden. Die Niedersächsischen Landesforsten sehen das mit Sorge. mehr

Ein ausgewachsener Weißstorch und Jungstörche verweilen beim Sonnenuntergang auf einem Horst © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Naturschützer beobachten Storchensterben in Ostfriesland

Im Landkreis Leer haben es wohl rund 70 Prozent der Küken nicht geschafft. Grund war das nasse und kalte Frühjahr. mehr

Corona in Niedersachsen: Zahlen, Daten, Fakten, Regeln

Proben für einen PCR-Test werden von einem Mitarbeiter im Corona-Testzentrum in Nordhorn sortiert. © picture alliance/dpa | Sina Schuldt Foto: Sina Schuldt

Corona-Inzidenz in Niedersachsen sinkt auf 8,5

Das Robert-Koch-Institut meldet elf neue Corona-Infektionen und fünf weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Ein Schild mit der Aufschrift "gesperrt" in Asse. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Lagern Uranreste aus NS-Atombombenforschung in der Asse?

Diese Frage werfen Umweltschützer auf, nachdem sie Hinweise in einem fast 50 Jahre alten Zeitungsartikel gefunden haben. mehr

Junge Grashalme stecken in vertrockneter Erde © Colourbox Foto: Phimchanok

Göttingen will mit Hitze-Wasserplan Regen besser speichern

Der Bund fördert das Programm mit 225.000 Euro. Die Stadt soll so besser an den Klimawandel angepasst werden. mehr

Ein umgestürzter Baukran liegt auf einer Straße. © TeleNewsNetwork

Kran-Unfall in Göttingen: Identität des Toten geklärt

Die Ermittlungen laufen derweil weiter. Die Staatsanwaltschaft vermutet eine Manipulation an einer Feststellbremse. mehr

Eine Kundin übergibt ihren Impfpass und ein Covid-19 Impfzertifikat in einer Apotheke. © Picture Alliance Foto: Jörg Carstensen

Digitaler Corona-Impfnachweis: Hohe Nachfrage zum Start

Zunächst gab es jedoch technische Probleme. Vollständig Geimpfte können seit Montag den Schutz digital nachweisen. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Ein Bautrupp der Deutschen Bahn repariert Gleise. © picture alliance/dpa/Roland Weihrauch Foto: Roland Weihrauch

Wird die Bahnstrecke Rinteln-Stadthagen reaktiviert?

Ein Förderverein macht sich dafür stark. Doch die Kosten für die Sanierung lägen bei rund 30 Millionen Euro. mehr

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius. © picture alliance Foto: Hauke-Christian Dittrich

Pistorius fordert stärkere Kontrolle von Frontex

Die bestehenden Kontrollmechanismen der EU-Grenzschutzbehörde seien nicht ausreichend, so Niedersachsens Innenminister. mehr

Clubboss Martin Kind von Hannover 96 © imago images/Noah Wedel

Hannover 96: Kind macht den Manager und wartet auf den Neuen

Der Clubchef übernimmt die Transferangelegenheiten beim Zweitligisten, bis der Nachfolger für den entmachteten Gerhard Zuber da ist. mehr

Eine Angeklagte sitzt bei Prozessauftakt in einen Saal vom Landgericht Hildesheim neben ihrem Verteidiger. © dpa-bildfunk Foto: Moritz Frankenberg

Misshandelter Siebenjähriger: Mutter räumt Vorwürfe ein

Die Frau aus Sarstedt steht vor Gericht, weil sie ihrem Sohn zu wenig Essen gegeben und ihn geschlagen haben soll. mehr

Stephan Weil (SPD), Ministerpräsident von Niedersachsen, spricht bei einer Pressekonferenz. © picture alliance/dpa/Moritz Frankenberg Foto: Moritz Frankenberg

Diskussion: Wann fällt die Maskenpflicht in Niedersachsen?

Im Freien könnte auf Masken verzichtet werden, drinnen nicht, sagt Weil. Maskenregelungen an Schule gelten bis Herbst. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Ein Traktor steht in Flammen.

Landkreis Verden: Feuer vernichtet Traktor

Auch das trockene Feld sei in Mitleidenschaft gezogen worden. Angaben zur Ursache und Schadenshöhe liegen nicht vor. mehr

Ein Meeresbiologe hält eine Tüte mit gefriergetrockneter Mangrovenqualle in der Hand. © dpa-Bildfunk Foto: Sina Schuldt

Superfood der Zukunft? Quallen im Visier der Forschung

In Bremen prüfen Wissenschaftler die Nahrungstauglichkeit der Tiere. Als Chips seien sie nicht glibbrig, sondern gesund. mehr

Eine Ratte dreht den Kopf zur rechten Seite. © picture alliance / blickwinkel Foto: W. Pattyn

Ratten, Mäuse & Co.: Viel zu tun für Schädlingsbekämpfer

Leer stehende Bars und Büros in der Corona-Pandemie ziehen offenbar Nager an. Bei der Dehoga ist kein Problem bekannt. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Stephan Bothe, der zweite stellvertretende Landesvorsitzende der AfD Niedersachsen spricht auf einer Pressekonferenz. © picture alliance/dpa | Moritz Frankenberg Foto: Moritz Frankenberg

Drohendes Ausschlussverfahren: AfD-Vize Bothe wehrt sich

Der stellvertretende Landesvorsitzende hat Anzeige erstattet, wegen des veröffentlichten Mitschnitts eines Treffens. mehr

Sandbostel: Frank-Walter Steinmeier, Bundespräsident (M), seine Fra, Elke Büdenbender, und Andreas Ehresmann, Leiter der Gedenkstätte Lager Sandbostel, stehen vor einer Wand mit Personalkarten verstorbener sowjetischer Kriegsgefangener. © dpa-bildfunk Foto: Sina Schuldt

Steinmeier gedenkt NS-Kriegsgefangener im Lager Sandbostel

Das Staatsoberhaupt erinnerte an den Überfall der Wehrmacht auf die UdSSR vor 80 Jahren und legte einen Kranz nieder. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Ein geöffneter Koran steht auf einem Gebetsteppich. © picture alliance / Geisler-Fotopress | Dwi Anoraganingrum/Geisler-Fotop

Erstes deutsches Islamkolleg in Osnabrück feierlich eröffnet

In dem bundesweit einzigartigen Zentrum werden künftig Imame und religiöses Betreuungspersonal ausgebildet. mehr

Ein rund 2.000 Jahre alter Schuh aus einem Moor bei Diepholz. © Niedersächsisches Landesamt für Denkmalpflege

Archäologen entdecken wohl ältesten Schuh Norddeutschlands

Gefunden haben sie ihn im Landkreis Diepholz. Laut Landesamt für Denkmalpflege ist er mehr als 2.000 Jahre alt. mehr

Tafel in einem Klassenzimmer. © picture alliance / ZB Foto: Patrick Pleul

An Grundschulen fehlen Fachlehrer - besonders auf dem Land

Für Englisch-, Musik- und Religionsunterricht mangelt es in Niedersachsen an grundständig ausgebildeten Pädagogen. mehr

Zum Schluss

Das Reh "Grete", bekleidet mit einer Warnweste, auf die die Telefonnummer des Besitzers gedruckt ist. © Max Wüstefeld Foto: Max Wüstefeld

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Ein Reh auf Ausflug und ein sehr alter Schuh - diese Bilder waren heute und in den vergangenen Tagen sehenswert. Bildergalerie