Corona-Krise: Weil will 24 Monate Kurzarbeitergeld

Zwei Jahre statt wie bislang ein Jahr Kurzarbeitergeld - mit dieser Verlängerung hofft Ministerpräsident Weil, die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise abzufedern. mehr

Vor 75 Jahren: Hiroshima verbrennt im Feuerball

Das Inferno im japanischen Hiroshima jährt sich heute zum 75. Mal. Auch in Niedersachsen wird der Zehntausenden Opfer der Atombombe in Hannovers Partnerstadt gedacht. mehr

Urteil im Prozess gegen Frank Hanebuth erwartet

Im Prozess gegen Rockerboss Frank Hanebuth soll heute das Urteil fallen. Er ist angeklagt wegen Körperverletzung, Beihilfe zur Nötigung und Verstoßes gegen das Waffengesetz. mehr

NDR Sommerinterview: Birkner will klare Corona-Regeln

Zum Auftakt der NDR Sommerinterviews hat FDP-Landeschef Stefan Birkner die Regierungskoalition kritisiert. Die Corona-Verordnung sei nicht verständlich. Das verunsichere die Menschen. mehr

Großenkneten: Corona-Infektionen in Schlachthof

Im Landkreis Oldenburg haben sich erneut Schlachthof-Mitarbeiter mit Corona infiziert. Betroffen ist ein Betrieb in Großenkneten. 20 Infektionen wurden bei 1.000 Tests festgestellt. mehr

Corona-Service

Corona: Aktuelle Nachrichten des Tages

Wie geht es Niedersachsen mit der Corona-Pandemie, was ist heute passiert? Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten zu den Covid-19-Fällen im Land. mehr

01:09

Corona Kompakt

Das Landesgesundheitsamt meldet 46 Neuinfektionen, in Göttingen hat angesichts steigender Zahlen das Testzentrum wieder geöffnet. Die Corona-Nachrichten für Niedersachsen kompakt. Video (01:09 min)

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Heinrich der Löwe - Ein Bayer prägt den Norden

Mitte des 12. Jahrhunderts baut der aus dem Süden stammende Herzog Heinrich seine Macht im Norden aus. 1142 übernimmt er Braunschweig. Heute vor 825 Jahren ist er in seiner Residenzstadt gestorben. mehr

Peiner Kreistag stimmt für Rückkauf von Klinikum

Der Peiner Kreistag hat sich am Mittwoch nahezu einstimmig für den Rückkauf des privatisierten Klinikums ausgesprochen. Die Übernahme ist für den 1. Oktober geplant. mehr

Verfallene Häuser: Abrissbagger kreist in Wildemann

In Wildemann hat der Landkreis Goslar damit begonnen, leer stehende und verfallene Gebäude in der Region abzureißen. In dem Ort im Oberharz wurden zwei Häuser abgetragen. mehr

Nachsitzen ohne Erfolg - Wolfsburg scheitert an Donezk

Der VfL Wolfsburg kann einen Haken hinter die alte Europa-League-Saison machen. Die Niedersachsen verloren gegen Schachtjor Donezk auch das Rückspiel in Kiew und schieden im Achtelfinale aus. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Unterricht an Hotspots: Weil hält Maske für denkbar

Eine allgemeine Maskenpflicht im Schulunterricht lehnt das Land Niedersachsen zurzeit ab. Bei Corona-Hotspots sei sie jedoch örtlich denkbar, so Ministerpräsident Weil (SPD). mehr

Land plant höheres Bußgeld für Maskenverweigerer

Niedersachsen will Verstöße gegen die Maskenpflicht im ÖPNV strenger ahnden. Wer in Bussen und Bahnen Mund und Nase nicht bedeckt und ertappt wird, soll künftig 150 Euro zahlen. mehr

Illegales Autorennen in Hannover: Zwei Verletzte

Nach einem illegalen Autorennen sind in Hannover zwei Unbeteiligte verletzt worden. Ein 27-Jähriger war auf der Flucht vor der Polizei mit einem anderen Wagen zusammengestoßen. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Hatten: Unfall nach Reifenplatzer auf A28

Nach einem Reifenplatzer eines Lkw auf der A28 bei Hatten (Landkreis Oldenburg) hat es einen Auffahrunfall gegeben. Sechs Fahrzeuge wurden beschädigt, verletzt wurde niemand. mehr

Händler bleibt auf 10.000 Paketen Klopapier sitzen

Als Toilettenpapier zu Beginn der Corona-Krise zum begehrten Gut wurde, witterte ein Händler aus Edewecht das große Geschäft. Monate später sind die Lager voll - und 20.000 Euro futsch. mehr

NDR Info

Mehr als 30 Grad: Es wird heiß im Norden

NDR Info

In Norddeutschland wird es mindestens bis zum Wochenende fast überall mehr als 30 Grad warm. Regen ist nicht in Sicht, die Waldbrandgefahr steigt. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Waldbrandgefahr nimmt wegen Hitze stark zu

Wegen der steigenden Temperaturen warnen die Landesforsten vor einer erhöhten Waldbrandgefahr. Besonders brenzlig ist es in Bereichen Ost-Niedersachsens und der Lüneburger Heide. mehr

Landkreis Stade investiert in Rettungswachen

Der Landkreis Stade will für zehn Millionen Euro seine Rettungswachen modernisieren. Für das Geld sollen unter anderem vier neue Gebäude entstehen. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Landkreise sollen Antibiotika-Einsatz überwachen

Die Überwachung, wie viel Antibiotika in der Tierhaltung eingesetzt wird, soll Aufgabe der niedersächsischen Landkreise werden. Noch kontrolliert das Landesamt für Lebensmittelsicherheit. mehr

A1 bei Bramsche: Zwei Unfälle legen Verkehr lahm

Am Mittwoch haben zwei Unfälle auf der A1 im Landkreis Osnabrück für lange Staus gesorgt. Ein Lkw war auf ein Stauende gefahren. Zuvor hatte es bereits einen Zusammenstoß gegeben. mehr

Landkreis Vechta verkabelt "jede Milchkanne"

Der Landkreis Vechta hat mit dem Spatenstich in Holdorf eines seiner größten Infrastrukturprojekte gestartet. Für 100 Millionen Euro bekommen Tausende Haushalte schnelles Internet. mehr

Zum Schluss

6 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Blühendes Heidekraut, azurblaues Wasser und hohe Verluste bei Continental. Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 5. August 2020. Bildergalerie