Brandstiftung in Göttingen: Verdächtige gefasst

Bei einem Feuer in der Göttinger Innenstadt mussten 34 Hausbewohner evakuiert werden. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und hat zwei Verdächtige vorläufig festgenommen. mehr

Vorbild Hameln? US-Besuch im Jugendgefängnis

Eine US-Delegation hat sich ein Bild vom deutschen Justizvollzug gemacht. Dazu besuchte sie die Jugendhaftanstalt in Hameln. Sie wollte wissen, was hierzulande anders gemacht wird. mehr

70 Jahre Grundgesetz: Christian Wulff im Interview

Altbundespräsident Wulff fordert im Interview mit NDR 1 Niedersachsen eine neue Debatte über Deutschland. Er warnt vor Stimmungsmache gegen Demokratie und Parlamente. mehr

Nach Streit: Maler gießt Farbe ins Treppenhaus

Nach einer Auseinandersetzung mit seiner Auftraggeberin hat ein Maler in Bremerhaven große Mengen Ölfarbe verschüttet. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. mehr

Weitere Baustelle: Es wird noch enger auf der A7

Auf der A7 könnte eine weitere Baustelle bald für Behinderungen sorgen. Zwischen Berkhof und Hannover-Nord wird bis Anfang 2020 ein sechs Kilometer langer Abschnitt saniert. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Nach Unglück: DLRG für früheren Schwimmunterricht

Nach dem Tod zweier Jungen in einem Gartenteich im Landkreis Wolfenbüttel fordert die DLRG Schwimmunterricht ab der ersten Klasse. Viele Kinder könnten nicht sicher schwimmen. mehr

Domfestspiele: Darsteller haben Paris im Kopf

Bei den Gandersheimer Domfestspielen kommt das Stück "Der Glöckner von Notre Dame" auf die Bühne. Die Darsteller stehen dabei unter dem Eindruck des Kathedralen-Brandes am 15. April. mehr

Syrer aus Gifhorn feiern mit Steinmeier

Zu den 200 Ehrengästen der Feier zum 70. Geburtstag des Grundgesetzes gehören zwei Geschwister aus Gifhorn. Sara und Nazir sind vor drei Jahren aus Syrien geflohen. mehr

Göttingen-Hannover: ICE-Trasse sechs Monate dicht

Wegen Sanierungsarbeiten ist die ICE-Strecke zwischen Hannover und Göttingen ab dem 11. Juni gesperrt. Fernverkehrszüge werden umgeleitet und verspäten sich bis zu 45 Minuten. mehr

Kohleausstieg: 90 Millionen Euro für Helmstedt

Bis 2038 soll Schluss sein mit dem Kohleabbau. Die vom Strukturwandel betroffenen Regionen sollen Milliarden erhalten. Nun hat der Bund auch dem Helmstedter Revier Geld zugesagt. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Tödlicher Arbeitsunfall: Zwei Männer vor Gericht

Vor dem Amtsgericht Hannover müssen sich nach einem tödlichen Arbeitsunfall von heute an zwei Männer verantworten. Sie sollen eine Maschine nur unzureichend repariert haben. mehr

Missbrauch: Peter R. verliert alle Priesterrechte

Das Missbrauchs-Urteil gegen Peter R. ist rechtskräftig. Das Bistum Hildesheim entlässt den früheren Canisius-Lehrer aus dem Klerikerstand - damit büßt er auch seine Pension ein. mehr

#fridaysforfuture: Aktions-Freitag zur Europawahl

Landesweit gehen mit der Initiative "Fridays for Future" Tausende Schüler auf die Straße. Neben dem Plädoyer für den Klimaschutz rufen sie zur Stimmabgabe bei der Europawahl auf. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Ware nicht geliefert: Küchenbetrüger vor Gericht

Vor dem Amtsgericht Papenburg muss sich ein Mann wegen gewerbsmäßigen Betrugs verantworten. Er soll Küchen im Wert von rund 52.000 Euro verkauft, aber nicht geliefert haben. mehr

Emder Schauspielpreis geht an Jürgen Vogel

Jürgen Vogel bekommt am 16. Juni den Emder Schauspielpreis verliehen. Beim Filmfest Emden-Norderney werden aus diesem Grund auch einige Filme von Preisträger Vogel gezeigt mehr

Klimawandel: Schlappe für Langeooger vor Gericht

Ein Hotelier-Ehepaar aus Langeoog hat die EU verklagt, weil sie die Menschen nicht gegen den Klimawandel schütze. Die Klage ist abgewiesen worden. Doch zu Ende ist die Geschichte nicht. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Neue Pläne für Wolf-Abschuss polarisieren

In Niedersachsen gehen die Meinungen zu einem neuen Gesetz zum Wolf-Abschuss auseinander. Die Bürgermeisterin von Rodewald (Landkreis Nienburg) schlägt einen regionalen Ansatz vor. mehr

Drochtersen/Assel erneut im DFB-Pokal

Die SV Drochtersen/Assel ist erneut in die erste Runde des DFB-Pokals eingezogen. Der Regionalligist und Titelverteidiger setzte sich im Finale des Niedersachsen-Pokals gegen Meppen durch. mehr

Kostensteigerung: Gegner stellen A39-Bau infrage

Weil der A39-Bau zwischen Lüneburg und Wolfsburg um 200 Millionen Euro teurer wird, fordern die Gegner eine neue Kosten-Nutzen-Analyse. Sie rechnen mit weiteren Kostensteigerungen. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Lathen: Neues Zuhause für Hyperloop-Forschung?

Die Unis Emden/Leer und Oldenburg wollen die alte Transrapid-Teststrecke für Schallgeschwindigkeits-Forschung reaktivieren. Sie haben Gelder für Hyperloop-Tests beantragt. mehr

Fahrbahnsanierung: A1 am Sonnabend voll gesperrt

Die A1 wird am Sonnabend ab 7 Uhr wegen Sanierungsarbeiten zwischen Lohne-Dinklage und Holdorf voll gesperrt. Es drohen lange Staus. Die Arbeiten sollen bis zum Abend andauern. mehr

Remarque-Friedenspreis für Autor aus Kenia

Ngũgĩ wa Thiong’o wird Ende November mit dem Remarque-Preis der Stadt Osnabrück ausgezeichnet. Der Schriftsteller gilt als eine der wichtigsten literarischen Stimmen Afrikas. mehr

Zum Schluss

4 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Erneuerung der Bahnstrecke Hannover-Göttingen und Verdienstorden anlässlich 70 Jahre Grundgesetz. Was in Niedersachsen sehenswert war, zeigen die Bilder des Tages vom 22.05.2019. Bildergalerie