"Lifeline": "Menschen sterben, weil wir nicht dürfen"

Das Rettungsschiff "Lifeline" ist auf Malta festgesetzt. Die Hildesheimerin Neeske Beckmann gehört zur Crew. Für sie ist es frustrierend, Flüchtlingen nicht helfen zu dürfen. mehr

Mähdrescher brennt - das Weizenfeld auch

In Thedinghausen im Landkreis Verden hat eine brennende Landmaschine Teile eines Weizenfeldes in Brand gesteckt. Der Mähdrescher war gerade dabei, die Ernte einzufahren, als er Feuer fing. mehr

Brand in Wolfenbüttel: Fall für den Staatsanwalt

Nach einem verheerenden Brand in Wolfenbüttel hat jetzt die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen aufgenommen. Der Gesundheitszustand eines verletzten Mannes ist noch immer kritisch. mehr

Langeoog: Urlauber behindern Rettungswagen

Wer auf Langeoog einen Unfall hat, muss womöglich länger auf Rettung warten: Einsatzkräfte klagen, dass Urlauber ihnen vermehrt den Weg versperren. Begründung: die Autofreiheit der Insel. mehr

A2: 42.000 Euro Bußgeld in drei Stunden

Die Polizei hat am Mittwoch auf der A2 kontrolliert, ob Lkw das bei Peine geltende Überholverbot einhalten. Das Resultat: 255 Verstöße in drei Stunden und 42.000 Euro Bußgeld. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Brand bei Conti-Teves - hoher Sachschaden

Am Freitag hat es in einer Werkshalle von Conti-Teves in Gifhorn gebrannt. Verletzt wurde niemand. Der geschätzte Schaden beträgt etwa 300.000 Euro. Eine Gefahr für Anwohner bestand nicht. mehr

Originale Gutenberg-Bibel in Göttingen zu sehen

Die älteste Bibel der Welt ist Glanzstück einer Ausstellung in der Göttinger Paulinerkirche. Anlass ist das 550. Todesjahr des Erfinders des modernen Buchdrucks. mehr

Salzwasser aus Asse darf ausgelagert werden

Die Bundesgesellschaft für Endlagerung hat im Fall des in das Atommülllagers Asse einsickernden Wassers keine Bedenken. Dieses dürfe auch in ein Bergwerk bei Sehnde geleitet werden. mehr

Experte: Abfallende Borke ist Zeichen von Vitalität

In vielen Städten platzen derzeit große Stücke Rinde von Bäumen. Meistens handelt es sich dabei um Borke von Platanen. Eine Folge der Trockenheit? Experten der TU Braunschweig beruhigen. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Nach Schuss auf Jogger: Zeugen melden sich

Nach einem Schuss auf einen 31-Jährigen bei Lauenhagen sind bei der Polizei zahlreiche Zeugenhinweise eingegangen. Der Mann war am Sonntag von einer Kugel am Kopf verletzt worden. mehr

34-Jährige nach tödlichem Streit in U-Haft

Nach dem tödlichen Streit in der Region Hannover muss die mutmaßliche Täterin in Untersuchungshaft. Der 34-Jährigen wird vorgeworfen, ihren Partner getötet zu haben. mehr

Forscher täuschen über Jahre bei Veröffentlichungen

Tausende Wissenschaftler haben offenbar Texte bei unseriösen Pseudo-Verlagen veröffentlicht. Ganz vorne mit dabei: Forscher der Leibniz Universität Hannover. mehr

Meine Reise - Deine Reise

20.07.2018 18:15 Uhr
Meine Reise - Deine Reise

Ein Wochenende die Wohnung tauschen und unternehmen, was die anderen empfehlen - so funktioniert Meine Reise - Deine Reise. Diesmal: Hamburg-St. Georg und Bad Salzdetfurth. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Lieber mal ohne: Schlagsahne enthält meist Keime

Das LAVES in Oldenburg hat Sahneproben aus Cafés, Eisdielen und Konditoreien untersucht - mit dem Ergebnis: Die meisten wiesen Keime auf. Schuld daran ist häufig fehlende Hygiene. mehr

Hilfsaktion: Deichbrand-Zelte für Obdachlose

Der Verein "Hanseatic Help" will auf dem Deichbrand-Festival nahe Cuxhaven wieder Schlafsäcke und Zelte sammeln. Die Camping-Utensilien sollen Obdachlosen zugutekommen. mehr

Jeder fünfte Niedersachse ohne Vollzeit-Job

Immer weniger Niedersachsen arbeiten in Vollzeit: Mehr als 22 Prozent der Beschäftigten verdienen ihr Geld mit Mini- oder Teilzeitjobs. Die Landesarmutskonferenz ist alarmiert. mehr

Oldenburg: Zug blockiert Alexanderstraße

Ausgerechnet auf dem Bahnübergang Alexanderstraße in Oldenburg ist am Morgen ein defekter Zug liegengeblieben. Die vielbefahrene Straße musste komplett gesperrt werden. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Neues Wolfsrudel bei Gnarrenburg gesichtet

In Gnarrenburg (Landkreis Rotenburg) ist jetzt offiziell ein junges Wolfsrudel zu Hause. Eine Kamera der Landesjägerschaft dokumentierte im Juni mindestens sieben Welpen. mehr

Polizei Buchholz sucht Serien-Brandstifter

Zehn Brände in knapp drei Monaten: In einem Waldgebiet im Landkreis Harburg sind offenbar Brandstifter am Werk. Die Polizei ermittelt und bittet Anwohner um Unterstützung. mehr

Wie geht es mit Soldaten-Häusern weiter?

Teilweiser Abriss der alten Soldaten-Häuser? Bad Fallingbostel will gegen das Urteil des OVG Beschwerde einlegen. Das hatte die Sanierungssatzungen der Stadt für unwirksam erklärt. mehr

Illegale Flusspumpen: Landkreis wird fündig

Mitarbeiter des Landkreises Lüneburg haben bei der Kontrolle an der Ilmenau mehrere illegale Pumpanlagen entdeckt. Den betroffenen Landwirten drohen nun hohe Bußgelder. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Knochentrocken: Miese Ernte, Brände, Angst

Dürre auf den Feldern, Wasserknappheit, Brandgefahr: Das heiße Wetter setzt den Niedersachsen seit Wochen zu. NDR.de gibt einen Überblick über Probleme und Profiteure. mehr

Haren: Ökostrom-Projekt mit Emmen kann beginnen

Ein Ökostrom-Projekt der Stadt Haren im Emsland und Emmen in den Niederlanden kann an den Start gehen. Laut einem Medienbericht wird es von der EU mit 750.000 Euro gefördert. mehr

39-Jährige bei Unfall in Ankum schwer verletzt

In Ankum ist eine Frau bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Laut Polizei kam sie mit ihrem Wagen von der Straße ab, überschlug sich und landete in einem Maisfeld. mehr

15-Jährige bei Verfolgungsjagd schwer verletzt

Verfolgungsjagd mit der Polizei, zwei Verletzte und ein entkommener Dieb - das ist die Bilanz eines Roller-Diebstahls im Landkreis Dieburg. Eine 15-Jährige wurde schwer verletzt. mehr

Zum Schluss

Gestatten, "Malo"!

Nachwuchs bei den Polarwölfen im Wisentgehege Springe: Mini-Polarwolf "Malo" ist knapp zwei Monate alt und erkundet neugierig sein Revier in dem Wildpark in der Region Hannover. mehr