Sturm: Ausfälle und Verspätungen im Bahnverkehr

Wegen umgestürzter Bäume infolge des Sturms ist es am Dienstagabend zu massiven Störungen im Bahnverkehr gekommen. Die Folge: Verspätungen, Ausfälle und Evakuierungen mehrerer ICE. mehr

Großes Krabbeln: Wollhandkrabben wollen ans Meer

Riskante Krabbenwanderung im Landkreis Verden: Jeden Abend versuchen Dutzende Krebstiere eine Landstraße bei Thedinghausen zu überqueren - auf dem Weg zum Paarungsgebiet im Salzwasser. mehr

150.000 Euro für Jagd auf Rodewalder Wolf

Die Jagd auf den Leitwolf des Rodewalder Rudels kostet offenbar 150.000 Euro allein für einen vom Land beauftragten Dienstleister. Seit Monaten wird erfolglos nach dem Wolf gesucht. mehr

Versuchte Tötung: Großeinsatz in Norddeich

In Norddeich hat am Mittwoch ein 34-Jähriger eine 32-Jährige lebensgefährlich verletzt. Mit elf Streifenwagen suchte die Polizei nach dem Mann - der stellte sich schließlich. mehr

Havarie "MSC Zoe": Container-Suche eingestellt

Noch immer liegen Container des Frachters "MSC Zoe" vor Niedersachsens Küste im Meer - die Suche haben die deutschen Behörden nun jedoch aufgegeben. Anders in den Niederlanden. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

VW-Musterklage: Betroffene können noch beitreten

Ab dem 30. September wird in Braunschweig die Musterfeststellungsklage der Verbraucherzentrale Bundesverband gegen VW verhandelt. Betroffene Dieselfahrer können sich noch anschließen. mehr

Niedersachsen will schneller Straßen bauen

Niedersachsen will den Straßenbau beschleunigen und Planungsschritte dafür vereinfachen. Für Anwohner könnte es aber auch weniger Klagemöglichkeiten bei Bauprojekten geben. mehr

Der lange Weg zum neuen Antibiotikum

Forscher am Helmholtz-Institut in Braunschweig suchen in der Natur nach Substanzen, aus denen neue Antibiotika entwickelt werden können. Ein langwieriges und schwieriges Unterfangen. mehr

A2: Beauftragte zieht positive Zwischenbilanz

Seit Anfang 2017 gibt es in Niedersachsen mit Kirsten Hauk eine A2-Beauftragte. Sie bewertet es als Erfolg, dass der Verkehr durch Baustellen jetzt weniger beeinträchtigt werde. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Schaumburg will Wasserstoff-Zentrum werden

Der Landkreis Schaumburg will künftig auf die Herstellung und Nutzung von "grünem" Wasserstoff setzen. Die Technologie könne zu einem wichtigen wirtschaftlichen Standbein werden. mehr

Reisende verlassen defekten ICE über Leitern

Wegen eines technischen Defektes mussten rund 250 ICE-Reisende bei Hannover auf offener Strecke in einen anderen Zug umsteigen. Mit drei Stunden Verspätung ging die Reise weiter. mehr

Tote Frau in Ahlem: Verdächtiger bestreitet Tat

Nach dem Fund einer Frauen-Leiche in einem Dachverschlag in Hannover-Ahlem hat der 32-jährige Verdächtige bestritten, die 61-Jährige getötet zu haben. Der Mann sitzt in U-Haft. mehr

Auto erfasst und tötet Fußgänger in Elze

Ein 55-Jähriger ist beim Überqueren der B1 im Landkreis Hildesheim von einem Auto erfasst und getötet worden. Er hatte die Straße an einer Ampel überquert. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Norderney: Urlauber von Wasser eingeschlossen

Auf Norderney sind Urlauber vom Wasser eingeschlossen worden. Wegen des Sturms stand das Wasser deutlich höher als normal. Ein Hubschrauber rettete die Gruppe von einer Düne. mehr

Konferenz für Amtsträger: Hilfe bei Bedrohungen

Hilfe im Umgang mit Hass-Kommentaren und "Feindeslisten". Innenminister Pistorius hat Amtsträger in Oldenburg zum Austausch eingeladen - der Auftakt einer Reihe von Regionalkonferenzen. mehr

A1 bei Oyten: Tödlicher Unfall an Stauende

Ein 49-jähriger Lastwagenfahrer ist auf der A1 bei Oyten auf ein Stauende aufgefahren. Er wurde eingeklemmt und tödlich verletzt. Die A1 wurde gesperrt. mehr

Meyer Turku liefert LNG-Schiff erst später ab

Das bei der Meyer Werft im finnischen Turku gebaute Kreuzfahrtschiff "Costa Smeralda" kann erst einen Monat später als geplant abgeliefert werden. Fünf Reisen müssen deshalb entfallen. mehr

Sexueller Missbrauch: 52-Jähriger vor Gericht

Vor dem Landgericht Oldenburg hat am Dienstag der Prozess gegen einen 52-Jährigen begonnen. Der Mann soll die Tochter seiner Lebensgefährtin mehrfach sexuell missbraucht haben. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Lüneburg ist Spitzenreiter bei Mietpreisen

Wer in Lüneburg eine Wohnung mietet, muss landesweit am tiefsten in die Tasche greifen. Dort kostet der Quadratmeter durchschnittlich 9,52 Euro. Auf Platz zwei liegt Göttingen. mehr

Bus-Probleme: Schüler kommen zu spät zur Schule

Im Landkreis Rotenburg können Busse die Fahrpläne nicht einhalten, deshalb kommen Schüler oft zu spät zum Unterricht. Eine Lösung soll es erst nach den Herbstferien geben. mehr

Giftgas-Deponie: Dethlinger Teich wird geöffnet

Experten haben damit begonnen, den Dethlinger Teich zu öffnen, um erste Munitionsreste zu bergen. Der Teich gilt als eine der größten Kriegswaffen-Halden der Bundesrepublik. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Trainer Thioune verlängert beim VfL Osnabrück

Daniel Thioune hat seinen auslaufenden Vertrag beim VfL Osnabrück vorzeitig verlängert. Der Erfolgscoach, der die Niedersachsen zurück in die Zweite Liga geführt hat, unterschrieb bis 2021. mehr

Landvolk-Chef wirft Bund Klima-Aktionismus vor

Landvolk-Präsident Schulte to Brinke hat den Kurs der Bundesregierung in der Klimadebatte als Aktionismus kritisiert. Die Gesetzentwürfe würden die Landwirte zur Aufgabe treiben. mehr

Zum Schluss

4 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Vorbereitung der Bergung der "Seute Deern" und Beschleunigungsvorhaben für den Straßenbau. Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 17. September 2019. Bildergalerie