Enercon bekräftigt Stellenabbau bei Krisengespräch

In Hannover haben sich Ministerpräsident Weil und die Minister Lies und Althusmann mit der Enercon-Leitung getroffen. Das Unternehmen hält einen Stellenabbau weiter für unausweichlich. mehr

Großrazzia: Schleuser in Osnabrück festgenommen

Bei einer Razzia gegen Schleuser hat die Bundespolizei 18 Objekte in Niedersachsen durchsucht, viele im Raum Oldenburg. Ein Hauptverdächtiger wurde im Kreis Osnabrück festgenommen. mehr

Tesla entscheidet sich gegen Emden und Dörpen

Der US-Elektroautobauer Tesla baut sein geplantes Werk nicht in Niedersachsen, sondern in der Nähe von Berlin. In Emden und Dörpen sorgte diese Entscheidung für Enttäuschung. mehr

Härtere Strafen für Gaffer am Unfallort

Unfall-Tote zu fotografieren, kann künftig sogar mit Freiheitsstrafen geahndet werden. Das hat das Bundeskabinett beschlossen. Die Gesetzesinitiative dazu stammt aus Niedersachsen. mehr

Streckenradar: Heute entscheidet das OVG

Jetzt ist das Oberverwaltungsgericht gefragt: Verstößt das Streckenradar "Section Control" bei Laatzen gegen geltendes Recht? Das entscheiden die Juristen heute abschließend. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Polizei jagt mit Großkontrollen Einbrecher

Im Kampf gegen Einbruchskriminalität hat die Polizei am Dienstag in Niedersachsen mehr als 1.000 Fahrzeuge überprüft. Die Verantwortlichen werteten die Kontrollen als Erfolg. mehr

Infoveranstaltungen ab 2020 für Endlager-Regionen

Welche Regionen in Deutschland eignen sich als Atom-Endlager? Das niedersächsische Umweltministerium informiert ab 2020 Menschen, die in eventuell betroffenen Gebieten leben. mehr

Braunschweig: Parteitag der AfD findet statt

Der AfD-Bundesparteitag wird wie geplant in Braunschweig stattfinden. Der Rat der Stadt hat sich mit großer Mehrheit gegen eine Kündigung des Mietvertrages mit der Partei ausgesprochen. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

"IS-Rückkehrer": Türkei schiebt Hildesheimer ab

Unter den Deutschen, die aus der Türkei abgeschoben werden, ist offenbar auch eine Familie aus Hildesheim. Die Sicherheitsbehörden prüfen, ob es sich um IS-Anhänger handelt. mehr

Hetze: Bürgermeister solidarisieren sich mit Onay

Gegen Hetze im Netz: Die Bürgermeister aus Niedersachsen haben sich mit ihrem künftigen Kollegen Belit Onay (Grüne) solidarisiert. Fake-News und Rassismus nicht einfach "hinnehmen". mehr

Hannover 96: Trainersuche vor dem Abschluss

Die Suche des Fußball-Zweitligisten Hannover 96 nach einem neuen Trainer steht offenbar kurz vor dem Abschluss. Daniel Meyer, Kenan Kocak und Markus Kauczinski sollen die verbliebenen Kandidaten sein. mehr

dreihundertsechzig

Schulhof der Hoffnung (1/3): Die letzte Chance

13.11.2019 23:50 Uhr
dreihundertsechzig

Die Lebensrealität an einer Brennpunktschule in Hannover steht im Fokus der neuen Doku-Reihe dreihundertsechzig. Sie gibt der Debatte um Bildung und Chancengleichheit ein Gesicht. mehr

Wie kann ich Obdachlosen im Winter helfen?

Bei Minustemperaturen auf der Straße: Wenn der Winter kommt, kann es für Menschen ohne Bleibe lebensgefährlich werden. Die Diakonie Hannover gibt Tipps, um Obdachlosen zu helfen. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Umschlag am JadeWeserPort geht deutlich zurück

Der Umschlag am Container-Terminal des JadeWeserPorts in Wilhelmshaven ist im zweiten Halbjahr deutlich abgeflaut. Das wirkt sich jetzt auch auf die Mitarbeiter aus. mehr

Feuer zerstört Lagerhalle in Sandkrug

In Sandkrug (Landkreis Oldenburg) ist am Dienstagabend die Lagerhalle eines Reifen- und Autozentrums abgebrannt. Wegen der starken Rauchentwicklung wurden umliegende Gebäude evakuiert. mehr

60.000 Euro für die Kunsthalle in Worpswede

Die Kunsthalle in Worpswede ist gerettet: Der Landkreis Osterholz wird das bestehende Defizit in Höhhe von 60.000 Euro übernehmen. Zustimmen muss nun nur noch der Kreistag. mehr

Wohnhaus in Großenkneten brennt nieder

Ein Wohnhaus in Großenkneten (Landkreis Oldenburg) ist durch ein Feuer fast vollständig zerstört worden. Menschen wurden dabei ersten Erkenntnissen zufolge nicht verletzt. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Tiefflüge kontra Windräder: Bundeswehr klagt

Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg befasst sich heute mit einer Klage der Bundeswehr gegen drei Windkraftanlagen in Hameln. In dem Gebiet liegt eine Tiefflugstrecke für Hubschrauber. mehr

Zieht Autobahnpolizei ans Maschener Kreuz?

Die Polizeidirektion Lüneburg prüft einen Umzug der Autobahnpolizei von Winsen ans Maschener Kreuz. Die Beamten hätten so kürzere Anfahrtswege zu A1, A7 und A39. mehr

Mienenbüttel: Tierversuchslabor schließt 2020

Die Tierversuchsanstalt LPT schließt nach NDR Informationen 2020 ihr umstrittenes Labor im Landkreis Harburg. Die laufende Versuchsreihe wird aber noch zu Ende geführt. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Autoverbot auf dem Neumarkt: Osnabrücker klagen

Mit einer Klage wollen mehrere Bürger in Osnabrück eine Sperrung des Neumarkts für Autos verhindern. Sie fürchten dann mehr Lärm und Abgase am Wallring, wo sie selbst leben. mehr

01:28
Niedersachsen 18.00

Bundespolizei erhöht Grenzkontrollen

Niedersachsen 18.00

Ihre Hauptaufgabe ist das Aufspüren illegaler Migranten, die über die Niederlande nach Deutschland einreisen wollen. Dafür hat die Bundespolizei ihre Kontrollen im Grenzgebiet verstärkt. Video (01:28 min)

Zum Schluss

4 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Schwere Regenwolken und ein untergehender Vollmond. Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 13. November 2019. Bildergalerie