Tod eines Elfjährigen: Lkw-Fahrer vor Gericht

In Hannover muss sich ab heute ein Lkw-Fahrer vor Gericht verantworten. Der Mann hatte im April ein elfjähriges Kind an einer Kreuzung offenbar übersehen und überrollt. mehr

Kita-Preis für Bildungshaus Rehburg-Loccum

Das Bildungshaus Rehburg-Loccum erleichtert Kita-Kindern den Übergang in den Schulalltag. Dafür wurde die Einrichtung mit dem deutschen Kita-Preis ausgezeichnet. mehr

Sommergewitter tobt im Landkreis Oldenburg

In Hude im Landkreis Oldenburg hat ein Gewitter einen Baum entwurzelt und ein Auto unter sich begraben. In Bremen musste die Feuerwehr wegen vieler vollgelaufener Keller ausrücken. mehr

Tödlicher Unfall: Ermittlungen gegen Fluglehrer

Nach dem tödlichen Unfall eines 15-jährigen Flugschülers ermittelt die Staatsanwaltschaft Braunschweig gegen den Fluglehrer. Es gebe einen Anfangsverdacht auf fahrlässige Tötung. mehr

Erleben die Bayern erneut ihr Kehdinger Wunder?

Eine Sensation gegen Bayern München im DFB-Pokal scheint für Regionalligist SV Drochtersen/Assel unmöglich. Doch vor 31 Jahren sorgte eine Kehdinger Auswahl für das Wunder gegen den FCB. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Urteil gegen Silvester-Schützen erwartet

Gegen einen Mann, der an Silvester ein Mädchen schwer verletzt haben soll, soll heute das Urteil fallen. Der Angeklagte hatte mit einer scharfen Schusswaffe um sich geschossen. mehr

A2: Drei Tote bei schweren Lkw-Unfällen

Bei zwei schweren Unfällen sind am Montagmorgen auf der A2 bei Peine drei Menschen ums Leben gekommen. Die Autobahn wurde in Fahrtrichtung Hannover bis in den Abend gesperrt. mehr

Hunderte Motorrad-Raser im Harz geblitzt

Im Harz sind erneut Hunderte Raser auf Motorrädern geblitzt worden. Allein im Bereich der Polizeiinspektion Goslar waren am Wochenende 360 Fahrer zu schnell. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Organisierte Kriminalität: Behörden rüsten auf

Der Kampf gegen Organisierte Kriminalität konzentriert sich auf Verbrecherbanden, die zunehmend digital und international vernetzt sind. Die Behörden rüsten auf. mehr

KZ-Gedenkstätte: Gericht verhandelt über AfD-Klage

Die AfD hat wegen ihres Ausschlusses aus dem Stiftungsrat der niedersächsischen Gedenkstätten Klage eingereicht. Der Staatsgerichtshof hat dem Landtag eine Frist zur Stellungnahme gesetzt. mehr

"Elterntaxis": Hannover prüft weitere Maßnahmen

In der Diskussion um die sogenannten Elterntaxis erwägt die Stadt Hannover weitere Maßnahmen. Zunächst soll die Verkehrssituation an den rund 60 Grundschulen der Stadt geprüft werden. mehr

Säure-Opfer verklagt Täter auf Schmerzensgeld

Das Landgericht Hannover beschäftigt sich Donnerstag erneut mit dem Säure-Angriff auf Vanessa Münstermann. In einem Zivilprozess fordert sie von dem Täter 250.000 Euro Schmerzensgeld. mehr

Bericht: Weiter gravierende Mängel in Psychiatrie

Der jetzt veröffentlichte Psychiatrie-Bericht an den niedersächsischen Landtag weist erneut auf Mängel hin. Vor allem der Personalmangel führe zu Problemen, heißt es. mehr

IS-Prozess: Rosa Herzen für den Dschihadisten

In Celle steht ein 23-Jähriger vor Gericht, weil er via WhatsApp IS-Kämpfer angeworben haben soll. Die Polizei beschreibt sein Verhalten als infantil. Wie gefährlich ist dieser Mann wirklich? mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

32-Jährige brutal getötet: Urteil erwartet

Im Prozess um die grausame Tötung einer 32-Jährigen im Saterland soll heute das Urteil fallen. Ein 34-Jähriger soll seine Partnerin vergewaltigt und verstümmelt haben. mehr

Haschgebäck: Großeinsatz in Jugendherberge

Mit Marihuana versetztes Backwerk hat in einer Jugendherberge im Landkreis Friesland einen Großeinsatz der Rettungskräfte ausgelöst. Gegen den 22-jährigen Verursacher wird nun ermittelt. mehr

Sulingen: Frau bei Bauernhof-Brand verletzt

Bei Sulingen im Landkreis Diepholz hat es auf einem Bauernhof gebrannt. Dabei ist laut Polizei eine Bewohnerin leicht verletzt worden. Die Brandursache ist unklar. mehr

Bundesanstalt verheimlicht Mietern hohe Schadstoffwerte

Die bundeseigene Immobiliengesellschaft BImA hat Mieter in Oldenburg monatelang nicht vor einer sehr hohen Belastung mit krebserregenden Giften gewarnt. Die Betroffenen haben Anzeige erstattet. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Liegt Niedersachsen bei LNG-Terminal zurück?

Niedersachsen gerät im Wettstreit um ein großes Flüssiggas-Tanklager für Schiffe offenbar ins Hintertreffen. LNG gilt als Schiffskraftstoff der Zukunft. mehr

03:09

"Mörtel": Verteidiger bei SV Drochtersen/Assel

Regionalligist SV Drochtersen/Assel trifft im DFB-Pokal auf den FC Bayern. Niemand im Team ist Vollprofi - auch Meikel "Mörtel" Klee nicht. Der Verteidiger ist im Hauptberuf Maurer. Video (03:09 min)

Apfelernte im Alten Land beginnt früher

Früher als üblich hat im Alten Land mit dem Pflücken der Frühsorte die Apfelernte begonnen. Die Obstbauern erwarten einen Gesamtertrag von rund 300.000 Tonnen - 25 Prozent mehr als 2017. mehr

Ausschreibung für Elbvertiefung startet

Die Bundesregierung hat mit dem Ausschreibungsverfahren für die Elbvertiefung begonnen. Nach Informationen von NDR 90,3 sucht das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt nach Baggerunternehmen. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Schuppen auf Schulgelände brennt - Brandstiftung?

Auf einem Schulgelände in Osnabrück hat es am Montagabend gebrannt. Ein Schuppen war in Flammen aufgegangen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. mehr

Melle: Vierjähriger nach Badeunfall gestorben

Anfang August ist in einem Freibad in Melle ein vierjähriger Junge leblos im Wasser entdeckt worden. Er wurde zunächst reanimiert und ins Krankenhaus gebracht. Nun ist er gestorben. mehr

Osnabrücker Student aus China ausgewiesen

Ein Student aus Osnabrück ist aus China ausgewiesen worden. Der 24-Jährige geht davon aus, dass das Vorgehen mit seiner Arbeit über verfolgte Menschenrechtsanwälte zu tun hat. mehr

Bagger kippt von Tieflader: Fahrer verletzt

Beim Abladen ist ein Bagger in Melle von einem Tieflader gerutscht. Der 59-jährige Fahrer wurde verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Das Gewerbeaufsichtsamt ermittelt. mehr

Vechta wirbt auf Stoppelmarkt um Fachkräfte

Der Landkreis Vechta will auf dem bevorstehenden Stoppelmarkt um Fachkräfte werben. Man wolle das Volksfest nutzen, um frühere Landkreisbewohner zur Rückkehr zu bewegen. mehr

Zum Schluss

Schwarz is beautiful: Goodbye, M’era Luna 2018!

Drei Tage Musik, Mode und Masken: Das M'era Luna 2018 ist vorbei. Die Bilanz: musikalische Top-Acts und jede Menge "Wollust". Und der Headliner fürs nächste Jahr steht schon fest. mehr