Die Niedersächsische Landesschulbehörde und das Landeskriminalamt beraten sich am 18.09.2019 in Hannover zum Thema Cybermobbing unter Schülern. © dpa-Bildfunk Foto: Oliver Berg

Hetze im Internet: Mehr Anzeigen wegen Hasskriminalität

Bei der Zentralstelle zur Bekämpfung von Hass im Netz steigen die Fallzahlen. Die Ermittler werten das positiv. mehr

Zahlreiche Euro-Banknoten liegen auf einem Tisch. © picture alliance/dpa Foto: Hannes P Albert

Polizei findet mehr als 35.000 Euro in herrenloser Tasche

Ein Mann entdeckte die Umhängetasche mit Vorhängeschloss vor einem Restaurant. Von einem Finderlohn wollte er nichts wissen. mehr

Ein Polizist trägt eine Polizeiuniform mit dem Wappen des Landes Niedersachsen. © picture alliance / Fotostand Foto: Fotostand / Gelhot

Mann verkleidet sich als Polizist und nimmt Zehnjährigem Geld ab

Er soll den Jungen auf seinem Fahrrad in Uetze angehalten haben. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. mehr

Stühle sind in einer Schulklasse hochgestellt. Themenbild "leere Klasse". © picture alliance / ANP | "ROB ENGELAAR" Foto: Rob Engelaar

AfD-Bundestagsabgeordneter schreibt Brief an Schüler - massive Kritik

Niedersachsens Kultusministerin spricht von einem Einschüchterungsversuch. Die Schüler hatten vorher zu einer Demo aufgerufen. mehr

Drei Windräder stehen unter leicht bewölktem Himmel. © NDR Foto: Julius Matuschik

Betrunken an der Fernbedienung: Lkw mit Rotorblatt kippt um

Das 70 Meter lange Rotorblatt wurde bei dem Unfall im Windpark Ihlow beschädigt. Der Anhänger-Führer hatte Alkohol im Blut. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Ein Pferd mit einem Reiter auf dem Rücken steigt. © Screenshot

Tierquälerei im Reitsport - "Unser Sport ist ernsthaft in Gefahr"

Namhafte Reiter fordern nach dem Fall Cesar Parra endlich ein härteres Durchgreifen. Einige sehen sogar die olympische Zukunft der Dressur in Gefahr. mehr

Drohnenansicht eines Traktors, der das Land bearbeitet. © Photocase Foto: Ramon Simona Pujado

Agrargespräche: Niedersächsische Landwirte verhalten optimistisch

In Berlin sprechen Bundestagsabgeordnete und Vertreter der Landwirtschaft ab heute über Wege, die Bauern zu entlasten. mehr

Lisa Rust, Pressesprecherin Landgericht Braunschweig, spricht am ersten Tag im Prozess gegen den Angeklagten Christian B. im Landgericht Braunschweig vor Medienvertretern. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Prozess gegen "Maddie"-Verdächtigen: Schöffin wird ausgeschlossen

Grund seien Zweifel an ihrer rechtlichen Gesinnung, so das Landgericht Braunschweig. Die Schöffin wird nun ersetzt. mehr

Blick auf den Eingang zum Neuen Rathaus in Göttingen. © NDR Foto: Julius Matuschik

Aufgabenflut und Geldsorgen: Städte fordern mehr Unterstützung

Niedersachsens Oberbürgermeister sehen Land und Bund in der Pflicht. Für viele Aufgaben fehle das Geld. mehr

Eine Frau hält Zuckerwürfel in den Händen. © fotolia.com Foto: Syda Productions

Rübenernte beendet - schwierige Bedingungen bis zum Schluss

Dauerregen und Hochwasser haben die Kampagne erschwert. Sie dauerte einen Monat länger als geplant. mehr

Mehrere Euro-Scheine liegen auf einer Bibel. © picture alliance / ZB Foto: Arno Burgi

Unterschlagung im Kirchenkreis: Es geht um mehr als 100.000 Euro

Über Jahre hinweg soll eine Person aus der mittleren Leitungsebene des Kirchenkreis Leine-Solling Geld unterschlagen haben. mehr

Der Angeklagte Rechtsanwalt Reiner Fuellmich kommt mit Akten zum Prozessauftakt ins Landgericht. © dpa-Bildfunk Foto: Swen Pförtner

Fluchtgefahr: Göttinger Anwalt Fuellmich muss in U-Haft bleiben

Das hat das Oberlandesgericht Braunschweig entschieden. Der Angeklagte soll hohe Summen an Spendengeld veruntreut haben. mehr

Virtuelle Menschen aus Zahlen abgebildet. © Benjamin Haas, Fotolia Foto: Benjamin Haas

Datenschutz: Zahl der Beschwerden in Niedersachsen steigt wieder

Ein Schwerpunkt im vergangenen Jahr waren Beschwerden von Beschäftigten, die sich beispielsweise überwacht fühlen. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Anthony Lee ("Land schafft Verbindung"), Landwirt aus Niedersachsen, spricht bei einer Kundgebung der Mittelstandsinitiative Brandenburg. © picture alliance/dpa | Frank Hammerschmidt Foto: Frank Hammerschmidt

Bauernproteste: Besuch bei Wortführer Anthony Lee

Der Landwirt und Sprecher von "Landwirtschaft verbindet Deutschland" fällt immer wieder mit populistischen Aussagen auf. Gegen eine Einordnung in die rechtsextreme Ecke wehrt sich Lee. mehr

Großbrand eines leer stehenden Krankenhauses in Diekholzen (Landkreis Hildesheim). © HannoverReporter

Großbrand zerstört leer stehendes Krankenhaus in Diekholzen

Das Feuer vernichtete zwei Gebäude der ehemaligen Lungenklinik. Verletzt wurde niemand. mehr

Präsentieren das Videoüberwachungssystem in Garbsen-Berenbostel in der Region Hannover (von links): Umweltsachbearbeiter Eric Bindhak, Alexander Hitzmann von den Servicebetrieben der Stadt Garbsen und Bürgermeister Claudio Provenzano (SPD). © Stadt Garbsen

Garbsen kämpft mit Kameraüberwachung gegen Müllsünder

An einer Wertstoffinsel wurde zuletzt immer wieder illegal Müll abgeladen. Das will die Stadt unterbinden. mehr

Frau schläft im Bett. © fotolia.com Foto: lenets_tan

Besser Schlafen mit Safran? Universität sucht Testschläfer

Forschende in Hannover wollen eine entsprechende Wirkung des Gewürzes untersuchen. Die Teilnahme ist von zu Hause aus möglich. mehr

Ein Schüler meldet sich in einer Grundschule. © dpa-Bildfunk Foto: Bernd Weißbrod

Pädagogische Mitarbeitende: Lückenbüßer im Lehrkräftemangel?

Geringfügig beschäftigte pädagogische Mitarbeitende übernehmen laut Verband an vielen Grundschulen in Niedersachsen Lehreraufgaben. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Ein Fahrzeug der Polizei sperrt eine Fahrspur einer Autobahn. © picture alliance/Benjamin Beytekin Foto: Benjamin Beytekin

Fahrbahn abgesackt: A27 in beide Richtungen gesperrt

Betroffen ist der Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Hagen und Uthlede. Eine Umleitung ist eingerichtet. mehr

Die Sondierungsarbeiten (Bombensuche) an der Pingel-Anton-Schule in Cloppenbrug haben am Dienstagmorgen begonnen. Schicht für Schicht wird die Oberfläche geöffnet und untersucht © Stadt Cloppenburg/Westerkamp

Experten suchen auf Schulgelände nach Weltkriegsbombe

In Cloppenburg scannt ein Sondierungsteam den Boden der Oberschule "Pingel Anton". Bisher war die Suche erfolglos. mehr

Ferkel in einer modernen Aufzuchtbucht © fotolia.com Foto: Countrypixel

ISN-Jahrestreffen in Osnabrück: Schweinehalter besorgt

Das zeigte sich bei der Zusammenkunft am Dienstag. Grund sind unter anderem mehr Bürokratie und höhere Kosten. mehr

Luftaufnahme des ersten Anlegers für die Ankunft von Schiffen mit Flüssigerdgas in Deutschland. © picture alliance/dpa/NPorts | Wolfhart Scheer Foto: Wolfhart Scheer

Studie stellt weiteren LNG-Ausbau in Niedersachsen infrage

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung hält das für überdimensioniert. Grund sei die Entspannung am Gasmarkt. mehr

Rotweinflasche wird aus einem Regal im Supermarkt genommen © Fotolia.com Foto: Sergey Ryzhov

Alkohol an Jugendliche verkauft - überfordert das Rechnen?

Bei einer Aktion im Landkreis Cloppenburg bekamen viele Minderjährige alkoholische Getränke verkauft - trotz Ausweis. mehr

Die Zootierärztin schaut sich im Tierpark Nordhorn einen Vogel an. © Tierpark Nordhorn/Franz Frieling Foto: Franz Frieling

Vom Aussterben bedrohter Zugvogel verirrt sich ins Wangerland

Der Waldrapp ist einer der seltensten Vögel der Welt - und überwintert im Süden. Doch 32 Jungtiere haben wohl nicht aufgepasst. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Behälter mit hoch radioaktiven Abfällen (hinten) und einige Transporthauben stehen 2011 im Transportbehälterlager im atomaren Zwischenlager in Gorleben. © Julian Stratenschulte/dpa Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Sicherheitszentrale für Atommüll-Zwischenlager Gorleben geplant

Zum Schutz vor Terrorangriffen soll zudem eine meterhohe Wand entstehen. Kritik kommt von einer Bürgerinitiative. mehr

Schriftzug "Rettungsdienst" steht auf einem gelb-rot gestreiften Einsatzfahrzeug. © NDR Foto: Pavel Stoyan

Rettungsdienst in Lüchow-Dannenberg soll schneller werden

Im vergangenen Jahr dauerte es in zwölf Prozent der Notfall-Einsätze zu lange, bis der Rettungswagen vor Ort war. mehr

Arbeiter sind mit Bagger und Spaten an einer Straße mit der Erdverlegung von Glasfaserkabeln beschäftigt. © picture alliance/dpa | Moritz Frankenberg Foto: Moritz Frankenberg

Glasfaserausbau: Firmen wollen 300 Millionen Euro investieren

Bis 2030 sollen 300.000 Haushalte in Niedersachsen schnelleres Internet erhalten - und Vodafone will das 5G-Netz ausbauen. mehr

Ein Auto brennt auf der A7 bei Egestorf-Evendorf. © NonstopNews

Auto geht in Flammen auf - A7 zwischenzeitlich gesperrt

Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Nach einer halben Stunde war die Strecke zwischen Evendorf und Egestorf wieder frei. mehr

Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma gehen den Flur der Flüchtlingsunterkunft in der Bessemerstraße entlang. © picture alliance/dpa | Britta Pedersen Foto: Britta Pedersen

Abbau von Sicherheitspersonal in Flüchtlingsunterkünften geplant

Der Landkreis Harburg will so 4,7 Millionen Euro sparen. Flüchtlingsinitiativen kritisieren das Vorhaben. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Hochregallager mit Motoren. © Colourbox Foto: -

VW-Motorenklau mit Millionenschaden: Hehler vor Gericht

Der 56-Jährige soll geholfen haben, in Osnabrück Motoren im Wert von 1,8 Millionen Euro zu stehlen und dann zu verkaufen. mehr

Hinterer Teil eines Streifenwagens © NDR Foto: Ulrike Brandt

Nach mutmaßlicher Entführung: Zwei Tatverdächtige gefasst

Die beiden Männer sollen Anfang Februar versucht haben, einen 26-Jährigen in Osnabrück zu entführen. Sie sitzen in U-Haft. mehr

Marie Hartgering als 99-Jährige. © NDR Foto: Hedwig Ahrens

Rekordverdächtig: Seniorin seit 75 Jahren aktiv bei den Landfrauen

Marie Hartgering aus der Grafschaft Bentheim engagiert sich seit 1949 im Landfrauen-Verein. Dieses Jahr wird sie 99 Jahre alt. mehr

Nach dem Fund von Leichenteilen in Nordhorn suchen Einsatzkräfte den Ems-Vechte-Kanal ab. © NonstopNews

Leichenteile in Kanal: Identität nach Obduktion weiter unklar

Spaziergänger hatten die Leichenteile am Samstag in Nordhorn entdeckt. Sie waren in mehreren Einkaufstüten verpackt. mehr

Bilder aus Niedersachsen

Sonnenaufgang über der überfluteten Vechte in Emlichheim © NDR Foto: Jens Ballmann

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Sonnenaufgang an der Vechte und überflutete Gehwege: Bilder aus Niedersachsen von heute und den vergangenen Tagen. Bildergalerie

Hallo Niedersachsen

Eine rote Schulmappe moit der Aufschrift Planungsmatte Deutsch. © Screenshot
5 Min

Pädagogische Mitarbeitende übernehmen häufig Lehreraufgaben

Sie stopfen laut einer NDR Umfrage Unterrichtslücken an Grundschulen. Dabei sind sie dafür nicht ausgebildet. 5 Min

Der seltene Waldrapp steht auf einem Zweig. © Screenshot
3 Min

Seltener Waldrapp verirrt sich ins friesische Wangerland

Der Jungvogel ist wohl falsch abgebogen. Von den Alpen aus hätte es für ihn eigentlich in die Toskana gehen müssen. 3 Min

Die Podcasterin spricht in ein Studio-Mikrofon. © Screenshot
4 Min

Ukrainische Podcasterin berichtet über Fluchtschicksale

2022 kam Lina Safronova nach Deutschland. Nun gibt sie Ukraine-Geflüchteten eine Stimme - auf Deutsch und Ukrainisch. 4 Min

Eine Landkarte, auf der Wilhelmshaven und Stade eingezeichnet sind. © Screenshot
4 Min

DIW-Forscher stellen weiteren LNG-Ausbau in Frage

Sind die Pläne angesichts der entspannten Lage auf dem Gasmarkt übertrieben? Fragen an Wirtschaftsexpertin Annette Deutskens. 4 Min

Ein Schwein steht auf engem Raum hinter Gitterstäben. © Screenshot
3 Min

Osnabrück: Deutsche Schweinehalter unter Druck

Beim Jahrestreffen ging es unter anderem um das Thema Tierwohl und die Zukunft der Branche. 3 Min

Die Eingamgstür des Grenzland Museums Bad Sachsa © Screenshot
4 Min

Bad Sachsa: Erstes Grenzlandmuseum vor dem Aus

Dem Förderverein fehlt der Nachwuchs. Hinzu kommen ein seit Jahren wachsender Wasserschaden und knappe Fördergelder. 4 Min

Niedersachsen 18 Uhr

Hörfunknachrichten aus den Regionen

Aktuelle Videos aus Niedersachsen

Nordseereport

Stella Kinne am Sylter Ellenbogen. © NDR
ARD Mediathek

Winter auf Sylt – Auszeit vom Saisontrubel

Sylt ohne Touristen: Eingefrorene Naturlandschaften und romantische Inselorte, die jetzt den Einheimischen gehören. Video

Die winterliche Dünenlandschaft der Insel Amrum. © NDR
ARD Mediathek

Inselwinter

Moderatorin Britta von Lucke zeigt, dass die niedersächsische Nordseeinsel Wangerooge auch im Winter eine Reise wert ist. Video

Ein Pferd an einem leeren Strand. © Screenshot
ARD Mediathek

Wilde Stürme, leere Strände

Die Insel Borkum ist in der kalten Jahreszeit im Winterschlaf - und hat dabei ihren ganz eigenen Charme. Video

Eine Frau in einer roten Weihnachtstracht hält einen übergroßen Holzlöffel in der Hand. © NDR
ARD Mediathek

Weihnachtsbräuche in Skandinavien

Was macht die Weihnachtszeit für die Skandinavier so besonders? Britta von Lucke macht sich auf die Suche. Video

Eine beleuchtete Stadt liegt zwischen Wasser und vor schneebedeckten Bergen. © NDR Foto: Jörg Teiwes
ARD Mediathek

Winter in Norwegen - Glücklich durch die dunkle Jahreszeit

Das Leben nördlich des Polarkreises ist extrem, gerade im Winter. Wer hier gut leben will, braucht einen ganz eigenen Rhythmus. Video

Vorboten der Polarlichter in Norwegen © NDR/Jörg Grotegut
ARD Mediathek

Nordseereport Spezial - Winter-Reise zum Nordkap

Laura Lange reist in die nördlichste Region Norwegens, an den nördlichsten Punkt Europas: das Nordkap. Video

Unterhaltung

Mal gucken

An der Küste des Ochotskischen Meeres. © NDR/doclights/TMFS/Franz Hafner
ARD Mediathek

Mythos Amur - Zwischen Russland und China

Die zweiteilige Dokumentation erkundet die unberührte Natur entlang des Flusses Amur in Ostasien. Video