Kunde gegen Volkswagen: OLG weist Klage ab

Das OLG Braunschweig hat die Klage eines Diesel-Fahrers abgewiesen, der sich von Volkswagen betrogen fühlt. Damit könnte erstmals ein Verfahren gegen VW vor dem Bundesgerichtshof landen. mehr

Messerattacke in Lingen: Keine Spur von Tatwaffe

Nach der Messerattacke auf eine 44-Jährige in Lingen sucht die Polizei nach Hinweisen und der Tatwaffe. Das Opfer konnte mittlerweile befragt werden - das Motiv bleibt weiter unklar. mehr

Defektes Stellwerk: Wieder Ärger im Bahnverkehr

Bahnreisende und Pendler müssen zwischen Hannover und Bremen mit Verspätungen und Ausfällen rechnen. Im Landkreis Nienburg ist ein Stellwerk defekt. mehr

Peter Kossen mit Preis für Zivilcourage geehrt

Der ehemalige Prälat Peter Kossen ist mit dem Vikar-Henn-Preis für Zivilcourage ausgezeichnet worden. Kossen setzt sich für die Rechte von Arbeitern in der Fleischindustrie ein. mehr

Geisterfahrer-Unfälle: Eine Frage des Alters?

Nach einem Unfall mit einem Toten und drei lebensgefährlich Verletzten, ausgelöst durch einen 81 Jahre alten Geisterfahrer, wird die Debatte ums Autofahren im Alter wieder angeheizt. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Kanzlerin würdigt "Paradebeispiel Ottobock"

100 Jahre Ottobock: Zum Festakt in Duderstadt sprach die Bundeskanzlerin. Angela Merkel würdigte das Unternehmen als ein "Paradebeispiel" für den deutschen Mittelstand. mehr

Erneut stehlen Unbekannte Endoskope aus Klinik

Wieder haben es Diebe auf Endoskope abgesehen. Diesmal entwendeten sie Geräte aus einer Klinik im Landkreis Göttingen. Zuvor waren unter anderem in Hannover Endoskope gestohlen worden. mehr

Missverständnis: 53-Jährigem Zahn ausgeschlagen

In der Nacht zu Sonntag hat ein 28-Jähriger einem 53-Jährigen in Hardegsen (Landkreis Northeim) einen Zahn ausgeschlagen. Der Angreifer dachte offenbar, eine Frau werde belästigt. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Jogger verletzt: Jäger darf nicht mehr jagen

Nachdem sich aus seiner Waffe ein Schuss löste und einen Jogger am Kopf traf, darf ein Jäger aus dem Landkreis Schaumburg nicht mehr jagen. Das hat ein Gericht am Montag entschieden. mehr

03:05
Hallo Niedersachsen

Lügde: Kinderschützer vermissen Hilfe der Politik

18.02.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Nachdem bei der Aufarbeitung des Missbrauchsfalls in Lügde ein Mitarbeiter des Jugendamts suspendiert wurde, beklagt der Kinderschutzbund die Untätigkeit der Landesregierung. Video (03:05 min)

Buch von Säure-Opfer Münstermann erscheint

Heute erscheint das Buch von Vanessa Münstermann. Darin beschreibt die Hannoveranerin die Geschichte vor und nach dem Säure-Anschlag ihres Ex-Freundes vor drei Jahren. mehr

Versuchte Kindesentführung: Verdächtiger gefasst

Die Polizei in Hannover hat einen Verdächtigen gefasst, der im Stadtteil Linden versucht haben soll, Müttern ihre Kinder zu entreißen. Es handelt sich demnach um einen 66-Jährigen. mehr

WhatsApp: Für Lehrer in Niedersachsen tabu

Lehrer in Niedersachsen dürfen den Messengerdienst WhatsApp aus Datenschutzgründen nicht für schulische Kommunikation nutzen. Das Kultusministerium prüft Alternativen. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Nach MSC-Zoe-Havarie: Containerbergung beginnt

Am Donnerstag soll die Bergung der auf deutscher Seite georteten Container beginnen, die das Frachtschiff "MSC Zoe" am 2. Januar verloren hat. Es handelt sich um 45 Container. mehr

Schwangere durch Tritte schwer verletzt

In Stubben im Landkreis Cuxhaven soll ein 24-Jähriger seine schwangere Ex-Freundin mit Tritten und Schlägen schwer verletzt haben. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise geben können. mehr

Besuch in Seedorf: Steinmeier fordert Respekt

Bei seinem Besuch des Fallschirmjäger-Regiment 31 in Seedorf im Landkreis Rotenburg hat Bundespräsident Steinmeier an drei in Afghanistan getötete Soldaten erinnert. mehr

Hängepartien im Stall: Frust bei Schweinehaltern

Niedersachsen ist das Bundesland Nummer eins wenn es um Schweinezucht geht. Aber: Die Halter sind frustriert ob zuviel Bürokratie. Heute treffen sie sich, um darüber zu diskutieren. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

70.000 tote Bienen in Salzhausen

In Salzhausen sind laut einem Zeitungsbericht rund 70.000 Bienen ertrunken und erfroren. Unbekannte hatten die Deckel von den Bienenkästen gerissen. Daraufhin regnete es hinein. mehr

Lasogga: HSV im Herzen, aber Zukunft offen

Pierre-Michel Lasogga hält den HSV mit seiner Treffsicherheit auf Aufstiegskurs. Im Sportclub machte der Stürmer Hamburg eine Liebeserklärung. Ob er seinen Vertrag verlängert, ließ er aber offen. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Bistum Osnabrück: Zahl der Missbrauchsopfer steigt

Nach Bekanntwerden von sexuellen Missbrauchsfällen haben sich weitere Opfer eines heute 85-jährigen Priesters beim Bistum Osnabrück gemeldet. Inzwischen sind es 16 Betroffene. mehr

Sechs Betriebe stehen am "Hygiene-Pranger"

Kontrolleure können die Öffentlichkeit informieren, wenn Betriebe Lebensmittel unter unhygienischen Zuständen verarbeiten. In Niedersachsen gibt es dafür eine Internetplattform. mehr

Gasleitung geplatzt: Acht Bewohner evakuiert

Eine Gasleitung ist in Twist im Landkreis Emsland geplatzt. Acht Bewohner mussten nach Angaben der Polizei deshalb vorrübergehend evakuiert werden. mehr

Zum Schluss

15 Bilder

Die Bilder der Woche aus Niedersachsen

Die Woche beginnt mit einem Schneesturm und endet mit Frühlingsgefühlen. Außerdem: Liebe in der Luft und ein Wolfskopf im Museum - alles, was in der vergangenen Woche sehenswert war. Bildergalerie