Rocken, Tanzen, Feiern: Hurricane 2019

Drei Tage Hurricane. Das bedeutet: Drei Tage Musik und Konzerte, drei Tage lang tanzen, mitgrölen und ausgelassen feiern. Ein multimedialer Rückblick auf das Festival. mehr

LKA geht neuen Hinweisen zum RAF-Trio nach

Die Polizei hat neue Hinweise zum Aufenthaltsort der Ex-RAF-Mitglieder Garweg, Klette und Staub erhalten. Sie sind nach der Veröffentlichung bis dato unbekannter Fotos eingegangen. mehr

Prozess um Mord im Klosterwald startet neu

Für den gewaltsamen Tod einer jungen Frau in Rehburg-Loccum muss sich ein 51-Jähriger ab heute erneut vor Gericht verantworten. Er war 2017 wegen Totschlags verurteilt worden, nun geht es um Mord. mehr

Lügde: In dieser Woche beginnt der Prozess

Nach dem massenhaften Missbrauch auf einem Campingplatz in Lügde beginnt am Donnerstag der Prozess gegen drei Angeklagte. Der Fall ist geprägt von Pannen und Behördenversagen. mehr

Sommer im Norden: Jetzt wird's richtig heiß

Diese Woche wird kein Spaß für alle, die in unklimatisierten Büros oder draußen arbeiten: Ab Dienstag wird es verbreitet 35 Grad warm. Nur an den Küsten bleibt es kühler. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Selfie auf Bahngleis: 20-Jähriger vom Zug erfasst

In Braunschweig ist ein 20-Jähriger von einem Zug überfahren worden. Ermittlungen zufolge hatte der junge Mann Selfies auf den Bahngleisen gemacht. Lebensgefahr besteht nicht mehr. mehr

Klimawandel trifft Harz "schneller und härter"

Eine neue Studie der Harzwasserwerke besagt: Im Westharz wird es durch den Klimawandel immer trockener. Die Erhebung stützt sich auf Daten aus den Jahren 1941 bis 2018. mehr

Von Polywka bis Kruse: Fluchtpunkt Bundesliga

Mit der Bundesliga entstand für viele Spieler aus der DDR ein großer Anreiz, in den Westen zu flüchten. Einer der ersten landete in Braunschweig, der letzte kam aus Rostock. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Neuer Besucherrekord bei der IdeenExpo

Mehr als 360.000 Besucher sind in diesem Jahr auf die IdeenExpo nach Hannover gekommen. Eine Sondersendung des NDR Fernsehens zeigt, wie viel Arbeit in den Projekten steckt. mehr

Niedersächsische Politiker auf Neonazi-Liste

Neonazis haben im Internet Listen von Politikern angelegt - auf denen auch die Namen von Politikern aus Niedersachsen stehen. Laut LKA besteht aber keine akute Gefahr. mehr

"Bild": Menschenrechtler wollen Bahlsen ruinieren

Laut "Bild" hat eine gemeinnützige Organisation Konkurrenten von Bahlsen angeboten, den Kekshersteller gegen Spenden so lange zu attackieren, bis er Konkurs anmelden muss. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Norderney sucht einen Inselblogger

Die Insel Norderney sucht einen neuen Inselblogger. Als erster hat der 19-jährige Dieke Günther ein Jahr lang seine Erlebnisse auf der Insel, Fotos und Videos im Internet geteilt. mehr

00:35

Johannisnacht: Glühwürmchen in Aktion

In der Johannisnacht zum 24. Juni sind Glühwürmchen besonders aktiv. Weibchen locken mithilfe ihres leuchtenden Hinterteils die Männchen zur Paarung an. Video (00:35 min)

Niedersachsen weiter Letzter beim Ökolandbau

Nirgends in Deutschland werden so wenige Flächen ökologisch bewirtschaftet wie in Niedersachsen: Ende 2018 waren es 4,1 Prozent. Bundesweit stieg der Anteil auf 9,1 Prozent. mehr

Papa lässt Neunjährigen fahren - im Kindersitz

Zweijährige am Steuer?! Geht nicht. Neunjährige aber auch nicht. In Oldenburg war ein Vater da anderer Meinung: Er montierte seinem Jungen extra noch einen Kindersitz auf den Fahrersitz. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Sperrung der A1 in Hamburg aufgehoben

Wegen eines Brückenabrisses war die Autobahn 1 im Südosten Hamburgs zwischen Moorfleet und dem Kreuz Hamburg-Ost gesperrt. Am Montagmorgen wurde die Sperrung aufgehoben, eine Stunde später als geplant. mehr

A39: Gericht verhandelt ab Dienstag elf Klagen

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig befasst sich ab Dienstag mit elf Klagen gegen den Bau der A39. Die Gegner der Heideautobahn bezweifeln die Notwendigkeit der Strecke. mehr

Land stellt keine neuen Kinderporno-Ermittler ein

Für die Ermittlungen im Bereich Kinderpornografie will Niedersachsen auch nach dem Fall Lügde keine zusätzlichen Stellen schaffen. Das Land setzt auf neue technische Methoden. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Landesprogramm für mehr Frauen in der Politik

Das Land will mehr Frauen dazu bringen, sich in der Kommunalpolitik zu engagieren. Für das Mentoringprogramm "Frau. Macht. Demokratie" haben sich fast 500 Frauen angemeldet. mehr

Zum Schluss

12 Bilder

Die Bilder der Woche aus Niedersachsen

Hitze, Blitze und ein malerischer Wolkenhimmel, Inspektion der "Gorch Fock", Festivalstimmung auf dem Hurricane und ein Heißluftballontreffen in Wilhelmshaven - sehen Sie hier eine Woche Niedersachsen in Bildern. Bildergalerie