Pistorius will höhere Strafen für reiche Raser

Nach Ansicht von Niedersachsens Innenminister Pistorius sollten besser verdienende Raser höhere Geldbußen zahlen Bei extremen Verstößen müsse das Bußgeld ans Einkommen gekoppelt werden. mehr

Hannover: Obdachloser stirbt in der Kälte

In Hannover hat es den ersten Kältetoten gegeben: Wie erst jetzt bekannt wurde, starb am Montag ein Obdachloser an den Folgen einer Unterkühlung nach einer Nacht im Freien. mehr

Högel-Prozess: Zeugen können sich kaum erinnern

Im Prozess gegen Patientenmörder Niels Högel haben am Mittwoch weitere Mitarbeiter des Klinikums Oldenburg ausgesagt. Mit ihren Erinnerungslücken sorgten sie für erheblichen Unmut. mehr

Polizei nimmt Clans im Raum Oldenburg ins Visier

Die Polizeidirektion Oldenburg will mit einer Sondereinheit gegen kriminelle Mitglieder von Familienclans vorgehen. Die Ermittler arbeiten von Cuxhaven bis Diepholz und Bremen. mehr

Smollich neuer Präsident am Staatsgerichtshof

Der 55-jährige Thomas Smollich ist neuer Präsident des Staatsgerichtshofs in Bückeburg. Er will das höchste niedersächsische Gericht bei Bürgern bekannter machen. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Haftstrafen für Milchpulver-Klau im großem Stil

Weil sie Milchpulver im Wert von mehr als 2.000 Euro gestohlen haben, sind zwei Männer zu Gefängnisstrafen verurteilt worden. Hintergrund ist das Geschäft mit geklautem Pulver in China. mehr

Lehrer verhindert Busunglück bei Klassenfahrt

Auf der Klassenfahrt einer Braunschweiger Schule ist der Fahrer des Reisebusses auf der A9 bewusstlos geworden. Ein Lehrer griff ins Lenkrad und verhinderte ein Unglück. mehr

Goslar: Deutscher Verkehrsgerichtstag beginnt

In Goslar beginnt heute der 57. Verkehrsgerichtstag. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Themen Dieselfahrverbote, Lkw- und Busunfälle und automatisiertes Fahren. mehr

02:35
Hallo Niedersachsen

DLRG warnt vor dem Betreten zugefrorener Seen

22.01.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Frostige Temperaturen und Sonnenschein locken viele Menschen ins Freie. Von dem Betreten zugefrorener Gewässer sollte man jedoch absehen - das Eis trägt noch nicht. Video (02:35 min)

Stephan Weil: Tempolimit auf Autobahnen ist unnötig

Niedersachsens Ministerpräsident Weil (SPD) hat sich in die Debatte um eine Höchstgeschwindigkeit von Tempo 130 auf Autobahnen eingeschaltet. Die Realität habe die Diskussion überholt. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Sozialministerin Reimann verteidigt Pflegekammer

Die niedersächsische Sozialministerin Carola Reimann fordert Geduld für die Pflegekammer. Die SPD-Ministerin erteilte Oppositionsbestrebungen, die Mitgliedspflicht aufzuheben, eine Absage. mehr

Hannover führt gendergerechte Sprache ein

Die Stadt Hannover hat Empfehlungen für eine geschlechtergerechte Verwaltungssprache herausgegeben. Die neue Regelung ist für den Schriftverkehr der Verwaltung verbindlich. mehr

Lungenärzte stellen Gefahr durch Stickoxid infrage

Eine Gruppe von Lungenärzten hält Diesel-Abgase für unschädlicher als bislang vermutet. Stickoxid-Grenzwerte sind zurzeit Thema im Niedersächsischen Landtag und beim Verkehrsgerichtstag. mehr

Krebserregende Stoffe bei Polizei ausgetreten

In der Zentralen Polizeidirektion in Hannover sind krebserregende Stoffe beim Austausch defekter Neonröhren ausgetreten. Die Gewerkschaft fordert Investitionen in Gebäude. mehr

Landtag debattiert über die Pflegekammer

Die niedersächsischen Landtagsabgeordneten kommen heute zu ihrer ersten Sitzungswoche 2019 zusammen. Es geht unter anderem um die umstrittene Pflegekammer und die Radschnellwege. mehr

A7: Sperrungen bei Hildesheim und Seesen

In der Nacht wird die A7 zwischen Hildesheim und Salzgitter in Richtung Hannover gesperrt, dann ist die Gegenfahrbahn dran. Am Wochenende wird die Autobahn bei Seesen dicht gemacht. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Högel-Prozess: Pfleger erhebt schwere Vorwürfe

Im Mordprozess gegen den Ex-Krankenpfleger Niels Högel sind am Dienstag ein Pfleger und ein Oberarzt vernommen worden. Ihre Aussagen widersprachen sich zum Teil erheblich. mehr

"MSC Zoe": Die schwierige Bergung der Container

Bis zu sechs Monate könnte die Bergung der über Bord gegangenen Container in der Nordsee dauern, schätzt das Bergungsunternehmen. Womöglich sind alle Behälter zerborsten. mehr

Cuxhaven: Havarierter Tanker wird untersucht

Schlepper haben am Montag den in der Elbmündung auf Grund gelaufenen Gefahrgut-Tanker "Oriental Nadeshiko" zurück ins Fahrwasser gezogen. Nun wird das Schiff in Cuxhaven untersucht. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Rinder und Pony gerissen: Wird Wolfsrüde getötet?

Nach wiederholten Rissen von Rindern und einem Pony im Landkreis Nienburg prüft das Umweltministerium, ob ein Wolfsrüde getötet werden muss. Das Tier ist seit Frühjahr 2018 auffällig. mehr

Fall Konert: Suche nach Leiche ohne Erfolg

Polizei und Helfer haben die Suche nach der Leiche von Katrin Konert in einem Wald bei Bergen an der Dumme (Landkreis Lüchow-Dannenberg) eingestellt. Konert wird seit 2001 vermisst. mehr

John Boyne mit "Buxtehuder Bullen" ausgezeichnet

Der irische Schriftsteller John Boyne hat den Jugendbuchpreis "Buxtehuder Bulle" erhalten. Ausgezeichnet wurde er für seinen Roman "Der Junge auf dem Berg". mehr

Buxtehude: Beamte bergen benommenen Bussard

Die Polizei hat in Buxtehude einen geschwächten Bussard gerettet. Die "Festnahme" geschah laut Polizei "ohne Gegenwehr". Nun soll das Tier aufgepäppelt werden. mehr

Region Osnabrück/Emsland

A30: Polizei beschlagnahmt 50.000 Ecstasy-Pillen

Die Polizei hat auf einem Rastplatz an der A30 in der Grafschaft Bentheim 50.000 Ecstasy-Pillen sichergestellt. Die Fahnder fanden die Drogen in einem Pkw hinter dem Beifahrersitz. mehr

Bad Laer: Frau bei Brand lebensgefährlich verletzt

In Bad Laer (Landkreis Osnabrück) ist am Mittwoch eine Frau bei einem Brand lebensgefährlich verletzt worden. Drei Helfer hatten sie aus einem brennenden Einfamilienhaus geholt. mehr

Schlachthof-Kontrolle: Viele Betriebe haben Mängel

Bei unangemeldeten Kontrollen in niedersächsischen Schlachthöfen gab es bei 14 von 18 Betrieben Mängel. Als Konsequenz sollen unter anderem Betäubungsgeräte regelmäßig überprüft werden. mehr

Bundespolizei findet rund 900 Hanfpflanzen in Auto

Mit mehr als 900 Hanfpflanzen ist ein 27-Jähriger an der deutsch-niederländischen Grenze erwischt worden. Bei der Kontrolle seines Pkw schlug den Beamten Marihuana-Geruch entgegen. mehr

Zum Schluss

9 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Ein malerischer Mond und "Tiny-Houses" in Hannover. Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 23.01.2019 Bildergalerie