V-Mann-Affäre: Maren Brandenburger gibt Amt ab

Interne Ermittler des Innenministeriums haben strukturelle Mängel beim niedersächsischen Verfassungsschutz festgestellt. Dessen Chefin Brandenburger gibt deshalb ihr Amt auf. mehr

Schweringens Nazi-Glocke ist offiziell entwidmet

Entwidmung in Schweringen: Nach monatelangem Streit hat die evangelische Kirchengemeinde am Mittwoch eine umstrittene Nazi-Glocke offiziell außer Dienst gestellt. mehr

Mordprozess: Högel spricht von Scham und Ekel

Ex-Krankenpfleger Niels Högel hat sich am zweiten Tag des Mordprozesses in Oldenburg zu 26 angeklagten Taten geäußert. Er gestand die Vorwürfe größtenteils ein und gab sich reumütig. mehr

Verstöße in Schlachthof trotz Überwachung

In einem Schlachthof in Laatzen sind Elektrotreiber eingesetzt worden - obwohl der Betrieb per Video und vom Veterinäramt überwacht wurde. Die Staatsanwaltschaft ermittelt. mehr

Häusliche Gewalt: 11.600 Fälle in Niedersachsen

Im vergangenen Jahr sind in Niedersachsen 11.600 Fälle häuslicher Gewalt gegen Frauen und Mädchen bekannt geworden. Offenbar ist auch die Bereitschaft gestiegen, die Fälle anzuzeigen. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Braunschweig: Granaten gesprengt - Gefahr gebannt

In Braunschweig sind am Nachmittag mehrere Blindgänger, darunter zwei Panzerminen, gesprengt worden. Etwa 300 Menschen waren zuvor von einer Evakuierung betroffen. mehr

Kabeldiebe legen Bahnverkehr lahm

Der Diebstahl von Kupferkabeln im Landkreis Peine hat den Bahnverkehr zwischen Braunschweig und Hildesheim zwischenzeitlich lahmgelegt. Ersatzbusse waren im Einsatz. mehr

Mutmaßlicher VW-Hasser richtet Millionenschaden an

Hunderte VW-Autos sind in Wolfsburg von einem unbekannten Serientäter mit starkem Kleber beschädigt worden. Der Gesamtschaden liegt inzwischen bei mehr als 1,2 Millionen Euro. mehr

Schneefallgrenze rutscht weiter nach unten

Es wird weiter frostig in Niedersachsen - und die Schneefallgrenze rutscht weiter nach unten. Neben höheren Lagen im Harz sind die Räumdienste nun auch im Flachland gefragt. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

NDR Kultur

NDR Kultur Sachbuchpreis

21.11.2018 19:00 Uhr
NDR Kultur

Der NDR Kultur Sachbuchpreis wird zusammen mit dem Förderpreis der VolkswagenStiftung "Opus Primum" seit 2009 verliehen. Die Liste der verschiedenen Preisträger ist breitgefächert. mehr

Land will Feldlerchen das Leben erleichtern

Niedersachsen setzt sich für den "Vogel des Jahres 2019" ein. Agrar- und Umweltministerium fördern Landwirte, wenn sie bessere Lebensbedingungen für die Feldlerche schaffen. mehr

Polizei durchsucht Haus von Rocker-Boss Hanebuth

Die Polizei hat das Haus von Frank Hanebuth in der Wedemark bei Hannover durchsucht. Dem Chef des "Hells Angels"-Charters "North Gate" wird räuberische Erpressung vorgeworfen. mehr

"Schwarzbuch sozial": Wenn Hilfe ausbleibt

Kranken- und Pflegekassen sei Geld oft wichtiger als der Patient - das schreibt der Sozialverband im "Schwarzbuch sozial". Es zeigt Fälle, in denen Hilfesuchende alleingelassen wurden. mehr

NDR Radiophilharmonie

NDR Klassik Open Air: Vorverkauf startet Freitag

11.07.2019 20:30 Uhr und weitere Termine
NDR Radiophilharmonie

Beim 6. NDR Klassik Open Air bringt die NDR Radiophilharmonie die Opern-Einakter "Cavalleria rusticana" und "Bajazzo" in den Maschpark. Der Vorverkauf beginnt am 23. November 2018. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Falsche Abwasser-Abrechnung: EWE-Chefs beurlaubt

Die EWE-Tochter EWE Wasser hat der Stadt Cuxhaven fast zehn Jahre viel zu hohe Abwassergebühren berechnet. Jetzt hat der Energieversorger die Geschäftsführer freigestellt. mehr

Uni Vechta erhält mehr Geld für Lehrerausbildung

Die Universität Vechta erhält 1,8 Millionen Euro zusätzlich vom Land für die Lehrerausbildung. Damit sollen die Studienplätze auch bei steigenden Bewerberzahlen sicher sein. mehr

Kalte Pyros: Die große Chance im Fan-Konflikt?

Ein Däne hat "kalte Pyrotechnik" entwickelt. Ist sie die Lösung im jahrenlangen Konflikt zwischen Fußball-Fans und Verbänden? Fanvertreter haben sich nun über die neue Technik informiert. mehr

Mord ohne Leiche: Angeklagter wird freigesprochen

Im Fall Jutta Fuchs ist der angeklagte damalige Lebensgefährte vom Landgericht Bremen freigesprochen worden. Es gab weder eine Leiche noch andere Beweise gegen den 58-Jährigen. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Verschollener Skandal-Film wird neu aufgeführt

Nach 50 Jahren ist der verschollen geglaubte Film "Otto und die nackte Welle" in den ehemaligen Filmstudios Bendestorf wieder aufgetaucht. Er erregte damals Anstoß und wird nun in Hamburg gezeigt. mehr

Unbekannter hat es auf Amazon-Pakete abgesehen

Im Alten Land sind binnen weniger Tage mehr als 30 teils ausgeraubte Pakete des Online-Versandhauses Amazon gefunden worden. Die Polizei Stade spricht von einem ungewöhnlichen Fall. mehr

Lüneburg: Theater erhält zusätzliches Geld vom Land

Für das Theater Lüneburg gibt es eine Finanzspritze vom Land: Mit 360.000 Euro liegt der Zuschuss aber deutlich unter der eigentlichen Forderung des Theaters. mehr

Engelschoff: 22-Jähriger stirbt bei Unfall

Bei einem Unfall im Landkreis Stade ist der 22-jährige Fahrer eines Transporters ums Leben gekommen. Seine 17-jährige Beifahrerin wurde leicht verletzt. Die Unfallursache ist unklar. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Geständnis: Lehrerin ergaunert 900.000 Euro

Vor dem Landgericht Osnabrück hat eine Lehrerin gestanden, mit gefälschten Rezepten und Rechnungen 900.000 Euro erschlichen zu haben. Einen Teil des Geldes gab sie für Handtaschen aus. mehr

War Spardruck Ursache für den Moorbrand?

Hat die Bundeswehr den Raketentest, der den Moorbrand bei Meppen auslöste, aus Kostengründen nicht verschoben? Die Grünen halten das für möglich - das Verteidigungsministerium widerspricht. mehr

Terre des hommes: Käßmann kämpft für Kinder

Margot Käßmann vertritt ab Januar das Kinderhilfswerk terre des hommes. Ihre Hauptthemen sind Gewalt gegen Kinder und die Verbesserung von Bildungsangeboten. mehr

Zum Schluss

4 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Berge von Streusalz, der zweite Prozesstag im Fall Högel und ein Schwan, dem es noch nicht zu kalt ist: Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 21. November 2018. Bildergalerie