Fall "Maramures": Auslandsprojekte sind umstritten

Das Jugendhilfeprojekt "Maramures" in Rumänien steht seit Sommer massiv in der Kritik. Etwa ein Drittel der niedersächsischen Jugendämter lehnt Unterbringungen im Ausland ab. mehr

Als die Mauer fiel: Geschichten von der Grenze

Am 9. November jährt sich der Mauerfall zum 30. Mal. NDR Niedersachsen erinnert an diesen Tag mit Geschichten von Menschen, deren Leben von der innerdeutschen Grenze geprägt wurde. mehr

Segelflieger "strandet" in Baumwipfeln

Nahe der niedersächsischen Landesgrenze hat sich ein Segelflieger in Baumkronen verfangen. Die beiden Insassen aus Lüchow-Dannenberg mussten vier Stunden auf ihre Rettung warten. mehr

Pistorius gibt AfD Mitschuld für Anschlag in Halle

Nach dem Anschlag in Halle gibt Boris Pistorius (SPD) der AfD eine Mitschuld. Die Partei "bereite den Boden für solche Taten", so Niedersachsens Innenminister in einem Interview. mehr

Männer legen Bewusstlosen auf Bahngleise

Zwei Männer sollen in Hannover einen bewusstlosen 27-Jährigen auf Stadtbahn-Gleise gelegt haben. Die drei hatten sich laut Polizei zuvor auf einer Feier gestritten und geschlagen. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

German Bowl: Titel für Braunschweig, Lions jubeln

Braunschweig ist zum zwölften Mal deutscher Football-Meister. Im 41. German Bowl eroberten die Lions den Titel nach zwei Jahren von den Schwäbisch Hall Unicorns zurück. mehr

Fehlalarm: Doch keine Bombe in Göttingen

Der Blindgänger-Verdacht in der Göttinger Innenstadt hat sich doch nicht bestätigt. Zuvor waren rund 14.000 Menschen evakuiert worden. Sie können jetzt zurück in ihre Wohnungen. mehr

Braunschweig: Demo gegen rechtsextremen Terror

Nach dem Anschlag in Halle sind in Braunschweig hunderte Menschen auf die Straße gegangen, um gegen Antisemitismus zu demonstrieren. Die Politik müsse endlich handeln, so der Tenor. mehr

Mehrfamilienhaus in Braunschweig gerät in Brand

Beim Brand einer Dachgeschosswohnung in einem Braunschweiger Mehrfamilienhaus ist am Freitagabend ein Mann verletzt worden. An dem Gebäude entstand ein Schaden von 750.000 Euro. mehr

Braunschweig erinnert an Bombennacht 1944

Ein internationales Friedenskonzert, eine Shakespeare-Lesung und eine Kunstausstellung: Braunschweig erinnert an die Bombardierung der Stadt am 15. Oktober 1944. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

"Recken" gewinnen auch gegen Magdeburg

Hannover-Burgdorfs Handballer haben ihre Bundesliga-Tabellenführung durch einen Sieg im Topspiel gegen Magdeburg untermauert. Meister Flensburg mühte sich zum Erfolg bei GWD Minden. mehr

Unfall auf B6 bei Garbsen: 22-jährige Frau stirbt

Eine 22 Jahre alte Frau ist bei Garbsen mit ihrem Auto von der B6 abgekommen, gegen einen Baum geprallt und gestorben. Wie es zu dem Unfall kam, ist laut Polizei noch unklar. mehr

Althusmann will mehr Kompetenzen für Polizei

Der CDU-Landesvorsitzende Althusmann hat einen besseren Schutz jüdischer Einrichtungen gefordert. Zudem müssten Sicherheitsbehörden mehr Kompetenzen erhalten, so der Wirtschaftsminister. mehr

Infa bringt Deko, Weihnachten und Start-ups

Am Sonnabend hat die Verbrauchermesse Infa 2019 in Hannover begonnen. Neben Weihnachtsdeko und Handwerk richtet sie sich nun auch an Start-ups und lockt mit einem Ferienfestival. mehr

Laatzen: 79-Jähriger sticht Ehefrau nieder

Ein 79-jähriger Mann aus Laatzen bei Hannover hat offenbar seine 56-jährige Ehefrau niedergestochen und lebensbedrohlich verletzt. Die Polizei nahm den Mann fest. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Wesermarsch: Weißstörche haben reichlich Nachwuchs

Die Weißstorch-Population in der Wesermarsch ist in diesem Jahr so stark gewesen wie seit Jahrzehnten nicht. Die Pflegestation in Berne hat 596 ausgeflogene Jungtiere gezählt. mehr

Herbstwetter: Sonne im Süden - Wolken im Norden

Das Herbstwetter präsentiert sich in diesen Tagen zwar warm - aber meist regnerisch. DWD-Meteorologe Karsten Kürbis kann auch keine Hoffnung auf ein stabiles Herbst-Hoch machen. mehr

Wangersiel: Neues Seenotrettungsboot getauft

In Wangersiel hat ein Seenotrettungsboot der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger seinen Namen erhalten. Die "Wolfgang Lorenz Paul" ist ein Boot der neuesten Generation. mehr

18-Jähriger stirbt bei Unfall in Wagenfeld

Ein Fahranfänger ist am Freitagabend im Landkreis Diepholz tödlich verunglückt. Der 18-Jährige war mit seinem Wagen ins Schleudern geraten und gegen einen Baum geprallt. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Mann nach Streit um Fahrrad in Lebensgefahr

Blutiges Ende eines Streits um ein Fahrrad: In Uelzen ist ein 27-Jähriger durch Messerstiche lebensgefährlich verletzt worden. Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen. mehr

Kalter Mai sorgt für maue Apfelernte

Der Fruchtsaftverband rechnet mit einem Ernteeinbruch bei der Apfelernte in Niedersachsen. Kälte im Mai und viele Schädlinge im trockenen Sommer hätten den Früchten geschadet. mehr

Ermittlungen gegen Tierversuchslabor in Winsen

Ein Versuchslabor im Landkreis Harburg soll gegen Tierschutzvorschriften verstoßen haben. Das Veterinäramt hat nach Medienberichten Ermittlungen aufgenommen. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Bauarbeiten behindern Bahnverkehr in Osnabrück

Zwischen Osnabrück und Münster erneuert die Bahn in den kommenden zwei Monaten Gleise, Weichen und Oberleitungen. Bahnreisende müssen sich auf Behinderungen einstellen. mehr

44-Jähriger von Auto überrollt und gestorben

In Herzlake im Landkreis Emsland ist in der Nacht zu Sonntag ein auf der Straße liegender Mann von einem Auto überrollt und tödlich verletzt worden. Warum er dort lag, ist noch unklar. mehr

02:44
Hallo Niedersachsen

Trucker aus Leidenschaft - mit 82 Jahren

Hallo Niedersachsen

Seit mehr als 40 Jahren fährt er Lkw: Reinhold Kuhn ist Trucker aus Leidenschaft. Der ehemalige Kunstturner ist auch mit seinen 82 Jahren noch fitter als so manch anderer. Video (02:44 min)

Streifen unter die Fräse, Weg unter die Räder

Die Schutzstreifen für Radfahrer zwischen den Gemeinden Halle und Getelo (Landkreis Grafschaft Bentheim) werden wieder abgefräst. Der Landkreis muss sich dem Bundeswillen beugen. mehr

Zum Schluss

12 Bilder

Die Bilder der Woche aus Niedersachsen

Frostige Temperaturen am Wochenanfang, ein tierischer Fund auf der Autobahn, Schleiereulen, Mahnwachen und eine Deichschau. Was in Niedersachsen in dieser Woche sehenswert war. Bildergalerie