Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) gibt im niedersächsischen Landtag eine Regierungserklärung ab. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Weil im Landtag: "Haben die dritte Corona-Welle überwunden"

Niedersachsens Ministerpräsident zeigte sich in seiner Regierungserklärung zuversichtlich mit Blick auf den Sommer. mehr

Ein Erntehelfer aus Rumänien sticht Spargel auf einem Feld in Bramstedt. © picture-alliance/dpa Foto: Hauke-Christian Dittrich

Ministerin will Erntehelfer in Niedersachsen impfen lassen

Gezielte Impfaktionen sollen Corona-Ausbrüche in Sammelunterkünften verhindern. Nur beim Impfstoff hakt es derzeit. mehr

Rehe stehen in einem Garten. © Reinhold Rethschulte Foto: Reinhold Rethschulte

Rehe in Bramsche: Sind zu viele Menschen im Wald?

Das vermutet zumindest der Osnabrücker Jagdaufseher Rethschulte. Denn normalerweise seien die Tiere sehr scheu. mehr

Forstwirt Robert Schmidt läuft mit einer Sähmaschine hinter seinem Kaltblut-Arbeitspferd "Donny" her. © NDR

Waldbau wie früher: Aussaat mit Pferd und Rillensaatgerät

Resistenter gegen Sturm und Trockenheit: In Stöckse sät ein Forstwirt Bäume mit selbst gebautem Gerät und Kaltblut. mehr

Das Bild zeigt eine Ampulle mit dem Corona-Impfstoff von Johnson & Johnson. © picture-alliance

Auch viele Geflüchtete sehen Corona-Impfung skeptisch

Das Land will die Menschen in den Einrichtungen deshalb besser informieren. Neuankommende erhalten sofort ein Impfangebot. mehr

Corona in Niedersachsen: Zahlen, Daten, Fakten, Regeln

Eine maskierte Schaufensterpuppe spiegelt sich in einem Fenster. © üicture-alliance Foto: Julian Stratenschulte

Sieben-Tage-Inzidenz: Der aktuelle Wert in Ihrem Landkreis

Wegen derzeit hoher Corona-Fallzahlen müssen Landkreise mit hohen Inzidenzwerten die Notbremse ziehen. Der Überblick. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Eine Entenfamilie läuft auf einer Autobahn herum. © Polizeiinspektion Göttingen

Entenfamilie auf A7: Polizei rettet Mutter und fünf Küken

Autofahrer hatten die Beamten auf die Tiere aufmerksam gemacht. Die sicherten daraufhin den A7-Abschnitt bei Göttingen. mehr

Bewölkter Himmel über einer Talsperre. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Dürre in Niedersachsen: Talsperren-Pegel zu niedrig

Die Harzwasserwerke verzeichnen das vierte Jahr in Folge zu wenig Wasser. Auch der Grundwasserspiegel sei gesunken. mehr

Die Landesaufnahmebehörde Niedersachsen in Kralenriede. © NDR Foto: Claudia Gorille

Braunschweig: 21 Corona-Fälle in Landesaufnahmebehörde

Die betroffenen Bewohner wurde isoliert. Bis Mittwoch sollen alle Geflüchteten in der Einrichtung getestet sein. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Kreuz auf einem Wörterbuch mit dem Wort Missbrauch. © picture alliance / Bildagentur-online/Ohde | Bildagentur-online/Ohde Foto: Bildagentur-online/Ohde

Sexueller Missbrauch: EKD legt Betroffenenbeirat auf Eis

Das Konzept sei gescheitert, so die Evangelische Kirche. Der Betroffenenbeirat selbst kritisiert die Kirche scharf. mehr

Schüler sitzen, kurz vor Beginn ihrer Abiturklausur, in einem Unterrichtsraum vom Gymnasium Mellendorf in der Region Hannover. © dpa-Bildfunk Foto: Moritz Frankenberg

Lehrerin in Hannover beendet Abitur-Prüfung zu früh

Die Schülerinnen und Schüler hätten noch 20 Minuten Zeit für die Mathe-Aufgaben gehabt. Nun haben sie zwei Optionen. mehr

Logo einer Lidl-Filiale © NDR

Im Supermarkt auf Tomate ausgerutscht: Urteil verschoben

Im Juni soll entschieden werden, ob einem 67-Jährigen Schmerzensgeld zusteht. Er sitzt seit dem Unfall im Rollstuhl. mehr

Gesundheitsministerin Daniela Behrens (SPD) spricht bei einer Pressekonferenz. © NDR

Niedersachsens Stufenplan: Was geht bei welcher Inzidenz?

Der "Stufenplan 2.0" soll laut Ministerin Behrens Perspektiven bieten. Stufe 1 und 2 gelten frühestens ab Ende Mai. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Eine ältere Dame betritt das Impfzentrum Landkreis Friesland. © Picture Alliance Foto: Mohssen Assanimoghaddam

Salzlösung statt Biontech: 22 Menschen werden erneut geimpft

Bei ihnen konnten keine Antikörper nachgewiesen werden - knapp drei Wochen nach dem Vorfall im Impfzentrum Friesland. mehr

Die Fregatte "Lübeck" liegt kurz vor Auslaufen am Kai des Marinestützpunktes in Wilhelmshaven. © dpa-Bildfunk Foto: Carmen Jaspersen

Ade Wilhelmshaven: Fregatte "Lübeck" in die Ägäis gestartet

Das Marineschiff soll für die NATO die türkische und griechische Küstenwache unterstützen. Im September geht es zurück. mehr

Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen ein brennendes Haus. © Nonstopnews

Millionenschaden nach Brand in Delmenhorster Innenstadt

Wie es zu dem Feuer kommen konnte, ist unklar. Die Polizei ermittelt. Menschen wurden nicht verletzt. mehr

Ein Mitarbeiter wischt einen Tisch an der Strandpromenade auf Norderney ab. © Hauke-Christian Dittrich/dpa Foto: Hauke-Christian Dittrich

Urlaub im eigenen Bundesland wieder möglich - Ruhiger Start

Niedersachsen können wieder im eigenen Land reisen. Der Ansturm blieb zunächst aus. Und manches Hotel braucht noch Zeit. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Daumen hoch von HSV-Trainer Horst Hrubesch © Witters

Wow, Hrubesch wirkt: HSV schlägt Nürnberg 5:2 und darf hoffen

Mit einer starken Leistung hat der Hamburger SV am Montag einen Heimsieg eingefahren und ist als Vierter Fürth auf den Fersen. mehr

Ein Känguru hüpft auf einem Gehweg. © Polizeiinspektion Rotenburg

Durch Lauenbrück hüpfendes Känguru: Besitzer gefunden

Laut Polizei gehört es zu einem Gartenbaubetrieb. Nur: von dem ausgebüxten Beuteltier fehlt aktuell jede Spur. mehr

Der Angeklagte in einem Mordprozess steht vor Gericht. © dpa-Bildfunk Foto: Philipp Schulze

Wrestedt: Lebenslang für Stalker nach Mord an 56-Jähriger

So urteilte das Landgericht Lüneburg am Montag. Der 38-Jährige wollte sich mit der Tat an der Tochter des Opfers rächen. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Ein Notarztfahrzeug, ein Polizeiwagen
und zwei Personen von der Spurensicherung stehen vor einem Gebäude. © TV7NEWS

Tötungsdelikt in Bramsche? 34-Jähriger festgenommen

Der Mann hatte sich bei der Polizei gemeldet, nachdem es zu einem tödlichen Streit in seiner Wohnung gekommen war. mehr

Ein Impfstoff gegen Covid19 wird steril in eine Spritze aufgezogen. © imago images/Laci Perenyi Foto: imago images/Laci Perenyi

"Zu wenig Impfstoff" - Landräte kritisieren Landesregierung

Die Zentren könnten mehr impfen, würden mehr Vakzine geliefert. Auch die Impffreigabe für die Prio-Gruppe 3 sei falsch. mehr

Ein Auto liegt auf dem Dach neben der Fahrbahn. © TelenewsNetwork

Auto kommt von der Straße ab - vier Schwerverletzte

Ein 21-Jähriger wurde bei dem Unfall in Kirchdorf eingeklemmt. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in ein Krankenhaus. mehr

Zum Schluss

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU steht im Alten Land neben einem blühenden Baum. © dpa-Bildfunk Foto: Sina Schuldt

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Bundesministerin im Alten Land und "Gorch Fock"-Sonderschau - das war heute und in den vergangenen Tagen sehenswert. Bildergalerie