Sperrzonen in Hannover: Hier sind Böller verboten

Erstmals verhängt Hannover zu Silvester ein Feuerwerksverbot für zentrale Plätze und Straßen der Innenstadt. Das Mitführen und Abbrennen gilt von 20 Uhr bis 3 Uhr nachts. mehr

CO2-Grenzwerte: VW muss noch stärker umbauen

Die EU-Klimavorgaben bedeuten laut Volkswagen-Diess ein noch weitergehendes Umbauprogramm für den Autobauer. Die bisher geplanten Werke für Elektro-Autos reichten nicht aus, heißt es. mehr

Weihnachtswunder: Geldbörse steckt in Heuballen

Weihnachtswunder in Bruchhausen-Vilsen: Die vor vier Monaten verlorene Geldbörse eines Azubis ist in einem Kuhstall wieder aufgetaucht. Sie war in einem Heuballen eingepresst. mehr

"Gorch Fock": Werft lässt Vorwürfe untersuchen

Die Elsflether Werft will die Korruptionsvorwürfe im Zuge der "Gorch Fock"-Sanierung prüfen lassen. Das Unternehmen hält eine Reparatur im Budget- und Zeitplan weiterhin für möglich. mehr

Cuxhaven: Kein Hinweis mehr auf ein Wolfsrudel

Nach einer vermeintlichen Wolfs-Attacke auf einen Menschen wollte Umweltminister Lies ein Rudel im Raum Cuxhaven beobachten lassen. Doch das Rudel existiert offenbar gar nicht mehr. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Erster VW-Kunde zieht vor das Oberlandesgericht

Erstmals verhandelt heute das Oberlandesgericht Braunschweig im Zuge des VW-Dieselskandals über die Schadenersatzklage eines Kunden. Zuvor gab es immer außergerichtliche Einigungen. mehr

Baustellen: Neues Jahr, viele neue Nadelöhre

Was bringt das neue Jahr? Auf jeden Fall so manches Nadelöhr auf A1, A7, A27 und A29. NDR.de hat die neuen Baustellen auf Niedersachsens Autobahnen zusammengestellt. mehr

Osterode: Ex-Personalrat wegen Untreue angeklagt

Die Staatsanwaltschaft Göttingen hat den ehemaligen Personalratsvorsitzenden der Stadt Osterode wegen gewerbsmäßiger Untreue in 36 Fällen angeklagt. Es geht um fast 29.000 Euro. mehr

Hebammen fehlen: Kreißsaal schließt fünf Tage

Noch bis Sonnabendmorgen bleibt der Kreißsaal im Helios Klinikum Gifhorn geschlossen. Der Grund: Es gibt zu wenige Hebammen - ein Problem, das ganz Niedersachsen betrifft. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

01:28
NDR 1 Niedersachsen

Kommentar: "Die AfD lenkt nur ab"

NDR 1 Niedersachsen

Will die AfD mit ihrem Portal wirklich nur informieren? "Unsinn!", meint NDR Redakteur Torben Hildebrandt, "die neue AfD-Plattform ist und bleibt ein Denunziationsportal". Ein Kommentar. Video (01:28 min)

Witthaut neuer Verfassungsschutzpräsident

Bernhard Witthaut ist neuer Chef des niedersächsischen Verfassungsschutzes. Das Kabinett bestätigte am Dienstagvormittag den Vorschlag von Innenminister Pistorius (SPD). mehr

Jetzt aber: Streckenradar Section Control startet

Nach jahrelanger Verzögerung soll am Mittwoch das Pilotprojekt Section Control an der B6 in Laatzen (Region Hannover) beginnen. Das Streckenradar soll "Abbremser" entlarven. mehr

Linke: Demokratie bei 96 ist außer Kraft gesetzt

Ex-Profi Carsten Linke wird von den Hannover-96-Fans nur "Fußballgott" gerufen. Den 53-Jährigen lässt die Krise des Bundesligisten nicht kalt - er hält sie allerdings für hausgemacht. mehr

Interesse an Elektro-Prämie nimmt ab

In Niedersachsen sind im November nur 283 Anträge für die Prämie zur Elektromobilität gestellt worden. Der Kfz-Landesverband spricht bereits von einem "Ladenhüter". mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Meyer Werft: Ex-Werkverträgler scheitert mit Klage

Das Arbeitsgericht Lingen hat die Klage eines Ex-Werkverträglers der Papenburger Meyer Werft abgewiesen. Der Mann hatte von einem Subunternehmer 11.000 Euro für Überstunden gefordert. mehr

Holtgast: Seehund verirrt sich in Vorgarten

Ein kleiner Seehund ist am Montag durch Holtgast gerobbt. Der Ausflug des Tieres endete in einem Vorgarten des Ortes. Tierschützer brachten die Robbe zurück in die Nordsee. mehr

TBC-Erkrankungen: Untersuchungen für Veterinäre

Im Landkreis Cloppenburg können sich nun Amtstierärzte und Mitarbeiter in Schlachthöfen auf TBC untersuchen lassen. Im Umfeld der Schlachthof-Mitarbeiter sind neue Fälle bekannt geworden. mehr

"Gorch Fock": Chronologie einer Instandsetzung

Eigentlich sollte die "Gorch Fock" in rund sechs Monaten saniert werden. Jetzt ist sie seit drei Jahren in der Werft, die Kosten explodierten und es gibt einen Korruptionsverdacht. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Hittfeld: Wildschweine legen Bahnverkehr lahm

Im Landkreis Harburg ist eine Rotte Wildschweine vor einen IC gelaufen. Der Zug konnte nicht weiterfahren, die Strecke war über Stunden gesperrt. Ein Ersatzzug musste kommen. mehr

03:41
Hallo Niedersachsen

Lüneburger Weihnachtsmarkt lädt zum Bummel

15.12.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Zauberhafte Kulissen und ein Trompeter: Der Weihnachtsmarkt in Lüneburg hat einiges zu bieten. Und auch der Streit um den Glühweinbecher ist beigelegt, wie Matthias Schuch berichtet. Video (03:41 min)

Region Osnabrück/Emsland

Brennelementefabrik in Lingen: Betreiber angezeigt

Nach dem Feuer in der Brennelementefabrik in Lingen haben Atomkraftgegner den Betreiber angezeigt. Es geht unter anderem um unerlaubten Umgang mit radioaktiven Stoffen. mehr

00:23

Glykol-Alarm in Oyten

Gefahrgut-Einsatz für die Feuerwehr im Landkreis Verden: In einem Lager in Oyten waren am Dienstag 500 Liter Glykol ausgelaufen. Zwei Mitarbeiter mussten ins Krankenhaus Video (00:23 min)

Bad Iburg: Feuer zerstört Möbelladen

Ein Brand hat in der Nacht einen Secondhand-Laden für Möbel in Bad Iburg zerstört. Die Ursache war offenbar ein technischer Defekt. Es entstand ein Schaden von rund 120.000 Euro. mehr

Bistum Osnabrück: Weitere Opfer melden sich

Das Ausmaß der am Wochenende bekannt gewordenen Missbrauchsfälle im Bistum Osnabrück ist offenbar größer als bislang angenommen. Beim Bistum haben sich weitere mutmaßliche Opfer gemeldet. mehr

Zum Schluss

8 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Tierische Bescherung im Zoo Hannover, die Post auf Hochtouren und ein Seehund auf Abwegen. Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 18. Dezember 2018. Bildergalerie