Corona-Krise: Gärtnereien in Existenz bedroht

In Wiesmoor in Ostfriesland bekommen auch die Gärtnereien die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie zu spüren. Sie können ihre Blumen nicht mehr verkaufen und müssen sie nun wegwerfen. mehr

Eisbären-Zwillinge heißen "Anna" und "Elsa"

Der Animationsfilm "Die Eiskönigin" stand Pate bei der Namensfindung: Die Bremerhavener Eisbär-Zwillinge heißen "Anna" und "Elsa". Aber Vorsicht - es besteht Verwechslungsgefahr. mehr

Autobrände in Weyhe: Polizei vermutet Vorsatz

Die Polizei im Landkreis Diepholz geht im Fall zweier Autobrände in Weyhe von Brandstiftung aus. Es handele sich vermutlich um den oder die selben Täter, sagte ein Sprecher. mehr

Corona: Mittlerweile 18 Tote in Wolfsburger Pflegeheim

In einem Wolfsburger Heim ist die Zahl der an den Folgen einer Coronavirus-Infektion verstorbenen Menschen auf 18 gestiegen. Das hat der Betreiber am Dienstag bekannt gegeben. mehr

Corona: Aktuelle Nachrichten des Tages

Wie geht es Niedersachsen mit der Corona-Pandemie, was ist heute passiert? Hier finden sie die aktuellen Nachrichten zu den Covid-19-Fällen im Land. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Klinikum Wolfsburg: Nur wenige weitere Corona-Fälle

Nach der Corona-Infektion mehrerer Mitarbeiter im Klinikum Wolfsburg ist bislang nur ein kleiner Teil der neuen Tests positiv ausgefallen. Die übrigen Ergebnisse werden heute erwartet. mehr

Harzer Brunnen produziert keine Getränke mehr

Harzer Brunnen stellt ab sofort keine Getränke mehr her. Das Unternehmen hatte in den vergangenen Jahren rote Zahlen geschrieben. Die Produktionsstätte in Goslar wird zurückgebaut. mehr

Alstom: Millionenauftrag aus Hessen

Großauftrag für den Zug-Hersteller Alstom aus Salzgitter: Das Unternehmen soll 30 Regionalzüge für das Land Hessen bauen. Der Auftrag hat ein Volumen von rund 130 Millionen Euro. mehr

Wegen Pandemie: Jugendliche sitzen in Uganda fest

In Uganda warten derzeit 15 Jugendliche aus Göttingen auf ihre Heimreise. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie sitzen sie in dem afrikanischen Land fest. mehr

Krankenhäuser verlegen Patienten in Reha-Kliniken

22 niedersächsische Reha-Einrichtungen übernehmen rund 2.000 Krankenhaus-Patienten. Zudem hat Gesundheitsministerin Reimann einen Aufnahmestopp für Pflegeeinrichtungen verhängt. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Schulen sollen vorläufige Zeugnis-Noten erstellen

Für den Fall, dass die Schulen in Niedersachsen geschlossen blieben, sollen die Schulen vorläufige Zeugnisse vorbereiten, so das Kultusministerium. Der Landesschülerrat begrüßt das. mehr

Hannover-Burgdorf beendet Rechtsstreit mit Papenburg

Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf hat den Rechtsstreit mit dem Bauunternehmer Günter Papenburg beendet. Die "Recken" verzichten nach ihrer Niederlage vor Gericht auf eine Revision. mehr

Alles noch härter: Obdachlos in Zeiten von Corona

Das Coronavirus macht auch vor den Schwachen der Gesellschaft nicht halt - doch viele Treffs und Einrichtungen für Obdachlose sind derzeit geschlossen. Wie geht es den Menschen? mehr

Corona: Pfeiffer befürchtet Zunahme von Spielsucht

Der Kriminologe Christian Pfeiffer warnt wegen der Coronakrise vor einer Zunahme der Computer-Spielsucht bei Jugendlichen. Auch bei der häuslichen Gewalt erwartet er einen Anstieg. mehr

Ab morgen: Leinenzwang für Hunde in der Natur

Vom 1. April an müssen Hunde beim Spaziergang in freier Landschaft angeleint werden. Das soll Vögel, Hasen und Schwarzwild bei der Aufzucht ihrer Jungen schützen. mehr

Corona: Tierheime rufen zu Vorbereitungen auf

Wegen des Coronavirus haben die Tierheime in der Region Hannover dazu aufgerufen, Vorbereitungen zu treffen. Es müsse sich jemand um die Tiere kümmern, falls der Halter erkrankt. mehr

Corona: Mittlerweile 18 Tote in Wolfsburger Pflegeheim

In einem Wolfsburger Heim ist die Zahl der an den Folgen einer Coronavirus-Infektion verstorbenen Menschen auf 18 gestiegen. Das hat der Betreiber am Dienstag bekannt gegeben. mehr

Hoya: 54-Jähriger bei Brand schwer verletzt

Ein 54 Jahre alter Mann ist am Montagabend bei einem Brand in einem Wohnhaus in Hoya schwer verletzt worden. Wie es zu dem Feuer kam, ist noch unklar. mehr

Feuerwerkswettbewerb: Neue Termine wegen Corona

Die Ausbreitung des Coronavirus macht auch vor dem Feuerwerkswettbewerb in Hannover nicht halt. Die ersten beiden Termine wurden nun auf den Oktober verlegt. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

"Polarstern"-Wissenschaftler reisen doch zurück

Die Wissenschaftler auf dem Forschungsschiff "Polarstern" in der Arktis können trotz der Corona-Krise abgelöst werden. Am Mittwoch sollen 76 Personen nach Bremen zurückfliegen. mehr

Erhöhte Sicherheitsauflagen in Friesland Kliniken

In den Häusern der Friesland Kliniken gelten ab Mittwoch wegen der Coronavirus-Pandemie erhöhte Schutzmaßnahmen. Wer Zutritt verlangt, muss auch einen Fragenkatalog beantworten. mehr

Eisbär-Zwillinge: "Kugeln mit Beinchen dran"

Die Eisbär-Zwillinge im Zoo am Meer in Bremerhaven bereiten Pfleger Frank Schlepps große Freude. Am liebsten würde er sie oft knuddeln - doch eine zu große Bindung wäre nicht gut. mehr

Landkreis Diepholz: Tote Frau nach Brand entdeckt

Am Montag ist bei einem Feuerwehreinsatz in einem Haus im Landkreis Diepholz eine Frau tot aufgefunden worden. Wie es zu dem Unglück kam, ist noch unklar. Ein Junge wurde leicht verletzt. mehr

Nordseereport

Was schwimmt denn da?

29.03.2020 18:00 Uhr
Nordseereport

Ob Eisbrecher, Dampfschiff, Hightech-Jacht oder hochprozentiges Holzfass - auf dem Wasser sind viele spannende und überraschende Geschichten unterwegs. Der Nordseereport erzählt sie. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Erntehelfer sind nur tageweise einsatzbereit

Bei den Obst- und Gemüsebauern im Nordosten Niedersachsens haben sich zwar Erntehelfer gemeldet. Die bieten ihre Dienste aber nur tageweise an - Landwirte können das kaum koordinieren. mehr

Zeitplan für Bau der A39 wegen Corona gefährdet

Die A39 könnte aufgrund der Corona-Pandemie später fertig werden als bislang geplant. Ein Erörterungstermin zu einem Bauabschnitt wurde auf unbestimmte Zeit verschoben. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Corona: 2.000 Osnabrücker wollen Bedürftigen helfen

Die Freiwilligen-Agentur der Stadt Osnabrück erlebt einen Ansturm. Rund 2.000 Menschen haben sich gemeldet, die in der Corona-Krise Bedürftigen helfen wollen. mehr

Ein Besuch im fast menschenleeren Nettebad

Wegen Corona hat auch das Nettebad in Osnabrück geschlossen. Doch trotz fehlender Besucher ist das Schwimmbad-Team weiterhin im Einsatz. Einfach den Stöpsel ziehen, das geht nicht. mehr

Angebliche Eigentümerin von Goldschatz meldet sich

Kurz vor Ablauf der Frist hat sich bei der Stadt Dinklage die angebliche Eigentümerin eines Goldschatzes gemeldet. Ein Gärtner hatte den Schatz 2016 auf einem Friedhof entdeckt. mehr

Corona: Landvolk ruft zum Maskenspenden auf

Das Landvolk im Emsland hat angesichts der Corona-Pandemie dazu aufgerufen, Schutzmasken zu spenden. Das Gesundheitsamt im Landkreis hat großen Bedarf. mehr

Zum Schluss

27 Bilder

Die Bilder des Monats März aus Niedersachsen

Das Coronavirus hat Niedersachsen fest im Griff und verändert den Alltag komplett. Der Frühling lässt sich davon aber nicht beirren - die Bilder des Monats März 2020. Bildergalerie