Panne bei Verfassungsschutz: V-Mann aufgeflogen

Der linken Szene in Göttingen ist es gelungen, einen V-Mann des niedersächsischen Verfassungsschutzes zu enttarnen. Dabei ist der Nachrichtendienst offenbar alles andere als unschuldig. mehr

Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Ex-Bischof Janssen

Ein weiterer Betroffener wirft dem früheren Hildesheimer Bischof Janssen sexuellen Missbrauch vor. Bischof Heiner Wilmer ist bestürzt und kündigt konsequente Aufklärung an. mehr

Holtgast: Menschliche Schranke hat bald ausgedient

Seit fast zweieinhalb Jahren gibt es die "menschliche Schranke" in Holtgast. Nun ist ein Ende in Sicht: Bis Dezember will die Bahn einen Bahnübergang bauen - für knapp eine Million Euro. mehr

Plastikmüll im Meer: Grüne fordern Grenzwerte

Niedersachsens Grüne fordern die rot-schwarze Landesregierung auf, dafür zu sorgen, dass weniger Plastik im Meer landet. Dafür sollten verbindliche Grenzwerte festgelegt werden. mehr

Insulin-Morde: Pfleger tötete auch in Norddeutschland

Die Staatsanwaltschaft München wirft einem Hilfspfleger weitere Morde vor. Der 36-Jährige soll insgesamt sechs Menschen mit Insulin getötet haben. Ein Opfer stammt aus Hannover. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

VW benennt neuen Batteriezellen-Lieferanten

Volkswagen hat mit dem Batteriezellhersteller SK Innovation aus Südkorea einen neuen Zulieferer für Akkus von E-Autos gefunden. Damit soll die Nachfrage in USA und Europa gedeckt werden. mehr

Göttingen: Sperrung nach Unfall auf A7

Ein Unfall hat am Dienstag auf der A7 zwischen Göttingen und Göttingen-Nord in Richtung Hannover für Behinderungen gesorgt. Mehrere Fahrzeugen waren zusammengestoßen. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Missstände in Schlachthöfen: Kontrollen durchs Land?

Die Abgeordneten im Niedersächsischen Landtag haben heftig über die Missstände in Schlachthöfen debattiert. Einig waren sie sich bei der Frage nach den Ursachen - bei Lösungsansätzen hingegen nicht. mehr

EuroTier: Von Digitaltechnik im Stall bis Tierwohl

Tierwohl und Wirtschaftlichkeit, Massentierhaltung und Umwelt, Futter und Gentechnik: Auf der EuroTier tauschen sich Fachleute in Hannover über hochaktuelle Themen aus. mehr

Kliniken bekommen Transplantations-Beauftragte

Künftig sollen in niedersächsischen Kliniken Transplantations-Beauftrage eingesetzt werden. Das hat der Landtag beschlossen. Dadurch soll auch die Patientensicherheit gesteigert werden. mehr

Messerangriff: 17-Jähriger auf freiem Fuß

In Stadthagen soll ein 17-Jähriger seine Freundin mit einem Messer verletzt haben. Die Ermittler gehen aber nicht von einem Tötungsversuch aus. Der junge Mann ist auf freiem Fuß. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Fund an A1: Herkunft des Caesiums weiter unklar

Experten haben den auf einer A1-Raststätte bei Sottrum entdeckten Behälter analysiert. Verantwortlich für die gemessene radioaktive Strahlung ist demnach ein "Caesium-Strahler". mehr

Teures Wohnen auf Inseln: Land will gegensteuern

Die Preise für Grundstücke sind auf den Ostfriesischen Inseln seit 2009 um das Vierfache gestiegen. Mit einem niedrigeren Erbbauzinssatz will das Land dem entgegenwirken. mehr

64-Jährige stirbt bei Unfall in Großefehn

Am Dienstag ist eine 64 Jahre alte Autofahrerin bei Großefehn ums Leben gekommen. Ihr Wagen prallte mit einem anderen Pkw zusammen, der zuvor in den Gegenverkehr geraten war. mehr

Studieren in Kneipe statt Hörsaal - ganz offiziell

In Vechta geht es zum Studieren in die Kneipe oder ins Theater. Weil an der Uni Platzmangel herrscht, finden Seminare mal nicht in den üblichen Räumen statt. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Nächtlicher Kamel-Besuch vor Supermarkt in Bergen

Sieben Kamele standen am Montagabend wie aus dem Nichts vor einem Discounter in Bergen und sorgten für aufgeregte Anrufe bei der Polizei. Sie waren aus dem Winterlager eines Zirkusses ausgebüxt. mehr

"Gaffer"-Prozess: Gericht bestätigt Haftstrafe

Das Landgericht Stade hat im "Gaffer"-Prozess von Bremervörde die Berufung des Angeklagten abgewiesen. Der Mann hatte nach einem Unfall Rettungsarbeiten gefilmt und Einsatzkräfte angegriffen. mehr

Gorleben: Fehlende Sicherheit in Zwischenlager?

Für eine Lagerhalle mit schwach radioaktivem Abfall in Gorleben gibt es offenbar keinen aktuellen Sicherheitsnachweis. Grünen-Abgeordnete Miriam Staudte kritisiert die Landesregierung. mehr

Region Osnabrück/Emsland

19-Jährige stirbt bei Unfall mit Sattelschlepper

Die B68 ist bei Badbergen nach dem schweren Unfall aus der Nacht bis in den Abend gesperrt. Bei dem Unglück starb eine 19-Jährige, zwei Männer wurden schwer verletzt. mehr

Moorbrand kostet Bundeswehr schon 103.000 Euro

Nach dem Moorbrand bei Meppen hat die Bundeswehr bereits 103.000 Euro Schadenersatz gezahlt. Weitere Forderungen stehen im Raum - die aus der Landwirtschaft könnten teuer werden. mehr

B402 bei Meppen wegen Bauarbeiten gesperrt

Die Bundesstraße 402 bei Meppen ist bis Donnerstag gesperrt. Der Grund dafür sind Reparaturarbeiten an der Fahrbahn. Der Verkehr wird umgeleitet. mehr

Zum Schluss

5 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Kamele vor einem Supermarkt und ein Lichtkunstfestival in Hannover: Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 13.11.2018. Bildergalerie