Nordsee heizt sich auf: 1,3 Grad wärmer als 1969

Um 1,3 Grad Celsius ist die Temperatur in der Nordsee in den vergangenen 50 Jahren gestiegen. Umweltschützer warnen - auch auf die Fischer kommen große Veränderungen zu. mehr

Corona: Spätfolgen beeinträchtigen viele Patienten

Die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) untersucht Spätfolgen von Corona-Erkrankungen. Viele Patienten leiden noch monatelang unter dem unberechenbaren Virus. mehr

Kontrolle verloren: Porsche rutscht in Süderbäke

Teure Spritztour: Ein 55-jähriger Autofahrer aus Emden ist mit seinem Porsche 911 Carrera bei Apen in der Süderbäke gelandet. Er und seine Ehefrau erlitten leichte Verletzungen. mehr

Havliza für Justizreform bei Mordprozessen

Niedersachsens Justizministerin unterstützt eine Reform für die Wiederaufnahme von Mordprozessen. Ergäben sich nach Freispruch neue Beweise, sollte neu verhandelt werden können. mehr

Naturliebhaber zerstören Natur für Instagram

Auf der Jagd nach tollen Fotomotiven für Instagram und Co. verlassen Touristen im Harz die Wege, starten Drohnen - und schaden so der Natur. Der Nationalpark schlägt Alarm. mehr

Corona-Service

Corona: Aktuelle Nachrichten des Tages

Wie geht es Niedersachsen mit der Corona-Pandemie, was ist heute passiert? Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten zu den Covid-19-Fällen im Land. mehr

Corona-Hilfen in Türkçe, English, русский, فارسی, عربي

Niedersachsen ist international: Darum bietet das Land in der Corona-Krise wichtige Informationen auch in Arabisch, Farsi, Französisch, Russisch und Englisch an. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Niedersachsen: Forschen für ein Leben auf dem Mond

Wissenschaftler aus Braunschweig und Hannover arbeiten am Projekt "Moonrise". Sie wollen per 3D-Drucker auf dem Mond Baumaterialien herstellen. Experimente auf der Erde sind geglückt. mehr

Duderstadt: Blaues Männchen neu aufgestellt

Neuer Standort für das blaue Männchen und das gelbe Mädchen: Das Geschwisterpaar des Künstlers Oskar Müller sind nun auf dem Stadtwall von Duderstadt zu sehen. mehr

Einbeck: Fünfter Brand innerhalb einer Woche

In Einbeck hat es innerhalb einer Woche zum fünften Mal gebrannt. Am Wochenende war die historische Saline abgebrannt. Die Polizei schätzt die Schadenshöhe auf rund 1,5 Millionen Euro. mehr

Polizei schnappt mutmaßliche Trickbetrüger

Im Landkreis Helmstedt sind der Polizei zwei mutmaßliche Trickbetrüger ins Netz gegangen. Eine 74-Jährige verständigte die Ermittler und ging zum Schein auf das Angebot ein. mehr

Bad Sachsa: Rat berät über künftigen Kurs

Nach dem klaren Bürgervotum gegen eine Fusion mit Bad Lauterberg und Walkenried berät der Rat der Stadt Bad Sachsa über künftige Optionen. mehr

Waldbrandzentrale moniert Kooperation der Ostländer

Beim Besuch des Niedersächsischen Ministerpräsidenten Weil (SPD) hat die Waldbrandzentrale in Lüneburg die benachbarten Länder im Osten kritisiert. Es gebe keine Kooperation. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Corona in Niedersachsen: 60.000 Jobs in Gefahr

Die Corona-Krise belastet Niedersachsens Wirtschaft schwer. Laut einer Umfrage des Verbandes Niedersachsenmetall gefährdet die Pandemie rund 60.000 Arbeitsplätze. mehr

Livestream: Neue Corona-Regeln werden vorgestellt

Welche Lockerungen stehen als nächstes an? Am Freitag wird die neue Corona-Verordnung vorgestellt. Sie gilt ab Montag. NDR.de überträgt die Pressekonferenz ab 11.30 Uhr live. mehr

Frauenquote: Althusmann sieht guten Kompromiss

Die CDU will beim Bundesparteitag im Dezember eine gestaffelte Frauenquote beschließen. Führende Politiker aus Niedersachsen unterstützen den Vorschlag der Satzungskommission. mehr

Corona: Wirt scheitert mit Klage auf Entschädigung

Das Landgericht Hannover hat die Klage eines Gastwirtes abgewiesen. Der Mann fordert 10.000 Euro vom Land Niedersachsen für die Ausfälle durch Corona-bedingte Schließungen. mehr

MHH erforscht Verlauf von Corona-Infektionen

Mithilfe eines Bluttests wollen Forscher der MHH vorhersagen, wie eine Corona-Infektion bei verschiedenen Erkrankten verläuft. So soll die Behandlung verbessert werden. mehr

Bürgermeister wollen vier verkaufsoffene Sonntage

Die Bürgermeister von 16 Städten haben in einem Brief an Ministerpräsident Weil vier verkaufsoffene Sonntage gefordert. Sie warnen vor den Folgen der Corona-Krise für den Handel. mehr

Firma baut sich eigenen Güterbahnhof in Nienburg

In Nienburg hat eine Straßen- und Tiefbaufirma ein ehemaliges Militärladegleis reaktiviert. Ziel ist es, den Güterverkehr zu stärken und Lkw-Fahrten einzusparen. mehr

Fridays for Future: Ab Freitag geht es wieder los

Wegen der Corona-Pandemie haben die Klimaproteste der Bewegung Fridays for Future nicht oder nur eingeschränkt stattgefunden. Nun sind für Freitag mehrere Aktionen geplant. mehr

Tankwagenfahrer pumpt Öl in leeren Keller

1.200 Liter Heizöl hat ein Tankwagenfahrer offenbar versehentlich in einen leeren Keller in Rinteln gepumpt. Das Haus ist unbewohnbar - die Polizei ermittelt in dem Fall. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Geestland: Putenschlachter soll Arbeit aufnehmen

Der Schlachthof Geestland in Wildeshausen soll nach Corona-Infektionen nächste Woche seinen Betrieb wieder hochfahren. Erst werden aber am Freitag die Beschäftigten nochmals getestet. mehr

Ferien-Krimi: Zwölfjähriger stellt Dieb auf Borkum

Ein Zwölfjähriger aus Hessen hat in seinen Ferien einen Diebstahl auf Borkum vereitelt. Der Junge beobachtete die Tat und meldete sie. Die Polizei stellte den mutmaßlichen Täter. mehr

Gütersloher doch schon ab Sonnabend willkommen

Nicht erst am Montag, sondern bereits ab Sonnabend dürfen Urlauber aus dem Kreis Gütersloh wieder nach Niedersachsen reisen. Gütersloh war vorübergehend ein Coronavirus-Hotspot. mehr

Region will Energiedrehscheibe werden

Bei der Energiewende wollen die Stadt Wilhlemshaven und der Landkreis Friesland zukünftig eine Vorreiterrolle einnehmen. Dazu soll die "Energiedrehscheibe Nordwest" gegründet werden. mehr

Tötungsdelikt: Urteil gegen zwei Männer erwartet

Vor dem Landgericht Aurich wird am Freitag voraussichtlich das Urteil gegen zwei Männer gesprochen. Sie sollen einen 27-Jährigen totgetreten haben. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Trecker-Technik gestohlen: Haftstrafen für Täter

Wegen des Diebstahls von Landmaschinen-Technik sind zwei Männer vom Landgericht Lüneburg zu Haftstrafen verurteilt worden. Die Angeklagten hatten die teure Elektronik verkauft. mehr

Heidschnucken-Wahl: Gewinner-Bock aus Jeversen

Niedersachsen hat einen neuen schönsten Heidschnuckenbock. Das Tier stammt von einem Züchter aus Jeversen und wurde in Faßberg prämiert. Wegen der Corona-Krise nicht öffentlich. mehr

Soltau: Autofahrer von Zug gestreift

Riesiges Glück hatte ein 56-jähriger Autofahrer bei Soltau: Sein Wagen wurde beim Kreuzen eines Bahnübergangs von einem Zug erfasst. Der Mann wurde dabei nur leicht verletzt. mehr

Airbus: Kampf für Erhalt der Arbeitsplätze

Da Tausende Jobs in Gefahr sind, haben Beschäftigte von Airbus und Premium Aerotec am Mittwoch die Arbeit niedergelegt. Wirtschaftsminister Althusmann kündigte Unterstützung an. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Alfhausen: 20-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Im Landkreis Osnabrück ist ein 20-Jähriger bei einem schweren Verkehrsunfall in seinem Kleintransporter ums Leben gekommen. Ein 51-jähriger Lkw-Fahrer wurde schwer verletzt. mehr

120 in 30er-Zone - damit das Essen nicht kalt wird

Ein Autofahrer aus Melle hat in einer 30er-Zone mit mehr als 120 Stundenkilometern eine Zivilstreife überholt. Seine Erklärung: Das warme Essen im Auto würde sonst kalt werden. mehr

Seehund-Nachwuchs im Zoo Osnabrück

Süüüüüß: Besucher können seit Donnerstag im Zoo Osnabrück die kleine Seehund-Dame "Bente" begrüßen. Über Nachwuchs freuen sich auch die Pinguine, "Clementine" ist das Küken der Kolonie. mehr

Dissen: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Bei einer Kollision mit einem Pkw ist ein Radfahrer in Dissen schwer verletzt worden. Eine Autofahrerin hatte den 60-Jährigen beim Abbiegen übersehen. mehr

Abstand missachtet: Verfahren endet mit Vergleich

Das Verfahren um eine Kündigung wegen missachteter Corona-Regeln ist vor dem Arbeitsgericht Osnabrück mit einem Vergleich geendet. Der Mitarbeiter darf vorerst weiter im Betrieb arbeiten. mehr

Zum Schluss

5 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Regenwetter, Heidschnucken und Seehundnachwuchs: Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 09.07.2020. Bildergalerie