Düngeverordnung könnte noch schärfer ausfallen

Trotz massiver Proteste von Landwirten soll die Düngeverordnung offenbar noch weiter verschärft werden. Landwirtschaftsverbände in Niedersachsen warnen vor massivem Höfesterben. mehr

IAA: Hannover ist als Ausrichter aus dem Rennen

Schlechte Nachrichten für die Deutsche Messe AG: Hannover wird nicht Ausrichter der IAA. Laut Verband der Automobilindustrie fällt die Entscheidung zwischen Hamburg, Berlin und München. mehr

Coronavirus: "Wir können schnell handeln"

Gesundheitsministerin Carola Reimann (SPD) hat den Niedersächsischen Landtag über Maßnahmen zum Coronavirus informiert. Die Gesundheitsbehörden seien auf einen Ausbruch gut vorbereitet. mehr

Verkehrsgerichtstag: Diskussion um Tempolimit

Der Präsident des Verkehrsgerichtstags, Ansgar Staudinger, hat in Goslar eine Studie zum Tempolimit auf Autobahnen gefordert. In diesem Bereich gebe es "ein Forschungsloch". mehr

Nach Lügde: Kindeswohlgefährdung stärker im Fokus

Ein Jahr nach Bekanntwerden des Missbrauchsskandals von Lügde schauen Bürger genauer hin. Die Landkreise zählen mehr Meldungen von Kindeswohlgefährdung, die Jugendhilfekosten steigen. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Westermann-Beschäftigte streiken für Tarifvertrag

Beim Westermann Verlag in Braunschweig haben am Mittwoch mehr als 100 Mitarbeiter die Arbeit niedergelegt. Auf einer Kundgebung forderten sie einen Tarifvertrag und mehr Gehalt. mehr

Göttingen: Fahrkarten-Betrug - 15.000 Euro Schaden

Die Polizei hat gegen einen Mann aus Göttingen ein Verfahren wegen Betruges eingeleitet. Der 38-Jährigen soll Fahrkarten im Wert von mindestens 15.000 Euro ergaunert haben. mehr

Umweltbewegung auf der Bühne: "fridays. future."

07.02.2020 20:00 Uhr und weitere Termine
Junges Theater Göttingen

Mit "fridays. future." bringt das Junge Theater Göttingen ein Theaterstück mit Zuschauerwohrkshop auf die Bühne. Bewusst mischen die Autoren Emotionalität und wissenschaftliche Fakten. mehr

KZ Moringen: Ein Lager für "falsche" Jugendliche

Hunderte Jugendliche waren zur NS-Zeit in Moringen interniert. Denn sie hörten die "falsche" Musik, trugen die "falsche" Kleidung. Die Gedenkstätte wendet sich heute in besonderer Art an Jugendliche. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Landtag: Erste Sitzungswoche des Jahres

Zu Beginn der ersten Sitzungswoche des Jahres ging es im Landtag unter anderem um den Pflegenotstand und die Kassenbonpflicht. NDR.de überträgt am Donnerstag wieder live. mehr

Hannover 96 trennt sich von Aogo

Fußball-Zweitligist Hannover 96 hat sich nach knapp fünf Monaten wieder von Dennis Aogo getrennt. Der Defensivakteur kam für die Niedersachsen leidglich viermal zum Einsatz. mehr

Frauen festgehalten? SEK-Einsatz in Schwarmstedt

Die Polizei hat in Schwarmstedt zwei junge Frauen aus einer Wohnung geholt. Auslöser war ein Hinweis, dass sie gegen ihren Willen festgehalten wurden - der bestätigte sich nicht. mehr

Ladany erzählt "Geschichte der Überlebenden"

Er ist aus dem KZ Bergen-Belsen entkommen und überlebte das Olympia-Attentat von München: Am Mittwoch hat Shaul Ladany seine Geschichte im Niedersächsischen Landtag erzählt. mehr

Ministerpräsident Weil plötzlich für Tempolimit

Stephan Weil (SPD) ist von seinem "Nein" zum Tempolimit abgerückt. Niedersachsens Ministerpräsident sagte, er befürworte inzwischen eine 130-Stundenkilometer-Grenze auf Autobahnen. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Trecker-Demo: Viele Verfahren eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Oldenburg hat fast alle Verfahren wegen Nötigung im Zusammenhang mit Trecker-Demos eingestellt. Die Polizei hatte mehrere Treckerfahrer angezeigt. mehr

Edeka und Landwirte nach Protest an einem Tisch

Niedrige Preise für Essen: Nach Protesten von Landwirten gegen eine Edeka-Werbekampagne will die Supermarktkette heute mit Vertretern der Landwirtschaft Gespräche führen. mehr

Klasnic feiert Geburtstag: "Ich will noch 100 werden"

Ivan Klasnic wird 40. Nach drei Nierentransplantationen freut sich der frühere Fußballprofi über ein weiteres Geschenk - ist aber auch zornig über die Haltung zu Organspenden. mehr

Nordsee digital: Touristiker brauchen das Netz

Ohne gute Internet-Werbung haben Hoteliers und Vermieter von Ferienunterkünften kaum eine Chance. Beim Tourismustag in Wilhelmshaven berät die Branche über digitale Vermarktung. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Handy-Datenklau: Medientrainer warnt Schüler

Zwei von fünf Kindern unter 13 Jahren besitzen ein eigenes Smartphone. Schüler in Scharnebeck haben nun per Schocktherapie erfahren, wie sie ihre Daten unfreiwillig im Netz preisgeben. mehr

Zeugnis-Sorgen: So hilft die "Nummer gegen Kummer"

Bei Sorgen wegen schlechter Noten helfen Angebote wie die "Nummer gegen Kummer". Warum das Sorgentelefon auch in Zeiten des Internets gefragt ist, erklärt Sprecherin Anna Zacharias im Interview. mehr

Landkreis Harburg: Netzwerk stärkt Pflegeausbildung

Der Landkreis Harburg hat das "Ausbildungsnetzwerk Pflege" gegründet. Es soll Ausbildungsbetriebe und Berufsschulen vernetzen. Im August startet die generalistische Pflegefach-Lehre. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Livecenter: Können Holstein und VfL punkten?

Zwei Zweitliga-Nordteams starten jetzt ins neue Fußballjahr: Holstein Kiel empfängt Darmstadt, der VfL Osnabrück spielt gegen Sandhausen. Verfolgen Sie die Partien hier im Liveticker. mehr

Bad Iburg: Weitere Ermittlungen wegen Tierquälerei

Videoaufnahmen aus einem Schlachthof in Bad Iburg offenbarten 2018 drastische Verstöße gegen den Tierschutz. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft auch gegen fünf Mitarbeiter. mehr

GPS-Geräte: Landwirte immer häufiger bestohlen

GPS-Geräte im Wert von bis zu zwei Millionen Euro sind 2019 aus landwirtschaftlichen Maschinen in Niedersachsen gestohlen worden. Die Zahl der Diebstähle hat sich vervierfacht. mehr

Landkreis Diepholz sucht Grundstück für Klinikum

Der Landkreis Diepholz sucht ein neun Hektar großes und gut erreichbares Grundstück für ein geplantes Zentralklinium. Die Kommunen können Vorschläge einreichen. mehr

Zum Schluss

4 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Der 75. Jahrestag der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz ist auch Thema im Landtag. Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 29. Januar 2020. Bildergalerie