Landtag debattiert Wohnraummangel und Pflegekammer

Beitragsbescheide in der Pflegekammer, Wohnraummangel und Wiedereinführung der Meisterpflicht: Das sind die Themen, um die es heute im Landtag geht. NDR.de überträgt live. mehr

Leichtes Erdbeben erschüttert Landkreis Verden

Mittwochabend hat im Landkreis Verden die Erde gebebt. Insgesamt wurden drei Erdstöße registriert. Ursache ist offenbar die Erdgasförderung in der Region. mehr

Conti: Zwei Schließungen - 5.000 Stellen gestrichen

Die Befürchtungen haben sich bestätigt: Continental plant einen massiven Stellenabbau und schließt mehrere Werke. Mitarbeiter demonstrierten vor der Firmenzentrale in Hannover. mehr

Krebszentrum: MHH und UMG besiegeln Gründung

Die Medizinische Hochschule Hannover und die Göttinger Universitätsmedizin haben ein Krebsforschungszentrum gegründet. Insgesamt gibt es 13 solcher Zentren in Deutschland. mehr

Hannover: Acht Protestveranstaltungen gegen NPD-Demo

Die rechtsextreme NPD hat für Sonnabend in Hannover eine Demonstration angemeldet. Die Polizei prüft derzeit ein Verbot. Acht Gegenveranstaltungen sind bislang angemeldet. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Ehefrau erstochen? 47-Jähriger vor Gericht

Am Landgericht Braunschweig beginnt heute der Prozess gegen eine 47-Jährigen. Ihm wird vorgeworfen, seine Frau erstochen zu haben, weil sie sich von ihm trennen wollte. mehr

Flüchtlingslager: Schalte von Friedland nach Lesbos

Das deutsche Friedland und das griechische Lesbos: Am Sonnabend können Anwohner der Flüchtlingslager per Video-Schalte miteinander sprechen. Organisiert hat dies die "Werkgruppe2". mehr

03:00
Hallo Niedersachsen

Innovatives Verfahren verbessert Armprothesen

Hallo Niedersachsen

Die Universitätsmedizin Göttingen setzt auf neue Armprothesen, die direkt mit dem Knochen verbunden werden. Die Nutzung soll für Patienten so sehr viel komfortabler werden. Video (03:00 min)

Kronzeuge in VW-Affäre zurück in Deutschland

Ein in den USA verurteilter ehemaliger VW-Ingenieur ist laut NDR, WDR und SZ nach Deutschland überstellt worden. Er hatte sich als Kronzeuge in der Abgas-Affäre zur Verfügung gestellt. mehr

04:01
Hallo Niedersachsen

Traditionsfirma: Die Papierfabrik Hahnemühle

Hallo Niedersachsen

Seit 435 Jahren wird in der Hahnemühle im Solling Papier hergestellt, 170 Menschen arbeiten dort. Vor allem unter Fotografen und Künstlern genießt es weltweit einen guten Ruf. Video (04:01 min)

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

04:04
Hallo Niedersachsen

Zwei-Millionen-Spritze: Kein Arzt will sie setzen

Hallo Niedersachsen

Ein Zweijähriger aus Hannover leidet an einem potenziell tödlichen Gendefekt. Das teuerste Medikament der Welt könnte helfen - doch kein Arzt möchte den Eingriff vornehmen. Video (04:04 min)

Die bunte Fernsehwelt stammt aus Hannover

Der heutige Welttag des Fernsehens würdigt den Wert des Massenmediums - das noch schöner wurde, als es die Bilder Ende der 60er-Jahre auch in Farbe gab. Die Technik dafür kam aus Hannover. mehr

Amtsantritt am Freitag: Onay neuer OB von Hannover

Am Freitag wird der Grünen-Politiker Belit Onay in sein Amt als neuer Oberbürgermeister von Hannover eingeführt. NDR.de überträgt die Zeremonie aus dem Neuen Rathaus live. mehr

Laute Nachtflüge in Hannover bald verboten?

Das niedersächsische Wirtschaftsministerium und der Flughafen Hannover wollen laute Nachtflüge in Zukunft untersagen. Allerdings könnte das Arbeitsplätze gefährden. mehr

NDR Kultur

Robert Macfarlane erhält NDR Kultur Sachbuchpreis

NDR Kultur

Robert Macfarlane hat den NDR Kultur Sachbuchpreis 2019 entgegengenommen. Neben dem Autor kamen zur Gala im Schloss Herrenhausen zahlreiche weitere hochkarätige Gäste. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Verbot von "Phalanx 18": Durchsuchung in Diepholz

Nach dem Verbot des rechtsextremistischen Vereins "Phalanx 18" hat die Polizei Wohnungen von ehemaligen Mitgliedern durchsucht. Dazu gehörte auch eine im Landkreis Diepholz. mehr

Werder Bremen: Im neuen Look zu alter Stärke?

Seit sieben Bundesligapartien wartet Werder Bremen mittlerweile auf einen Sieg. Noch bewahren die Hanseaten Ruhe, Claudio Pizarro setzt ein Zeichen mit neuem Look. mehr

Spitzentreffen: Wie geht's der Windkraft auf See?

Vertreter der Küstenländer trafen sich in Berlin zum Gespräch über den Ausbau der Windenergie auf See. Ein Spitzengespräch zur Enercon-Krise in Aurich endete unterdessen ergebnislos. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Schnelles Internet: Harburg schließt Lücken

Der Landkreis Harburg beginnt damit, die Lücken beim Breitband-Internetzugang zu schließen. Als erstes profitieren davon die Bürger in Appel und Handeloh. mehr

Nitratbelastung: Umwelthilfe verklagt das Land

Wegen einer zu hohen Nitratbelastungen des Grundwassers hat die Deutsche Umwelthilfe Klage gegen Niedersachsen und NRW eingereicht. Die Länder seien jahrelang untätig gewesen. mehr

Experte: HSV-Finanzen "mittelschwere Katastrophe"

Fußball-Zweitligist HSV schreibt seit Jahren rote Zahlen. Finanzexperte Kai Krebs analysiert im Interview die Situation und kritisiert dabei vor allem die Arbeit von Finanzvorstand Frank Wettstein. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Bürgerbegehren gegen Baumfällung unzulässig

Eine Initiative wollte sich für den Erhalt der Bäume am früheren Dominikanerkloster in Osnabrück einsetzen. Der Verwaltungsausschuss hat ihr Bürgerbegehren für unzulässig erklärt. mehr

Wursthersteller Kemper und Reinert fusionieren

Das Kartellamt hat grünes Licht für die Fusion der Wursthersteller Kemper aus dem Landkreis Osnabrück und Reinert aus NRW gegeben. Es wird das zweitgrößte Unternehmen dieser Art. mehr

Feuerwehr befreit stecken gebliebenes Ausflugsboot

Bei starker Strömung ist ein Ausflugsboot auf der Vechte in Nordhorn gegen Sicherheitsdrahtseile getrieben worden und stecken geblieben. Die Feuerwehr befreite Boot und Insassen. mehr

Zum Schluss

4 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Die Bäcker und Conti-Mitarbeiter demonstrieren und der Herbst begleitet uns weiter - was in Niedersachsen sehenswert war: die Bilder des Tages vom 20.11.2019. Bildergalerie