Urteil: Sterbehilfe-Verbot ist verfassungswidrig

Das Bundesverfassungsgericht hat verkündet: Das Verbot der geschäftsmäßigen Sterbehilfe ist verfassungswidrig. Einer der Betroffenen ist Hans-Jürgen Brennecke aus dem Landkreis Lüneburg. mehr

Bei Coronavirus-Verdacht: Vorab Arztpraxen anrufen

Niedersachsen bereitet sich auf mögliche Coronavirus-Fälle vor. Das Landesgesundheitsamt empfiehlt Menschen bei einem begründetem Verdacht, Arztpraxen zunächst anzurufen. mehr

NDR 1 Niedersachsen

Coronavirus: Ihre Fragen an unseren Experten

NDR 1 Niedersachsen

Das Coronavirus SARS-CoV-2 breitet sich weltweit aus. Haben Sie wichtige Fragen zum Thema? Antworten gibt am Donnerstag ein Gesundheitsexperte bei NDR 1 Niedersachsen. mehr

Fastenzeit: Verzicht auf Plastik, Strom - und Angst

Am Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit. Der Verzicht beschränkt sich nicht auf Essen und Trinken: Vom "Klima-" bis "Pessimismus-Fasten" ist alles möglich. Und wie fasten Sie? mehr

Bergung von Gastank: Vorbereitungen laufen

Die ersten Arbeiten in Sögel laufen, aber wann der verunglückte Schwertransport geborgen werden kann, ist noch unklar. Vier Kräne sollen helfen, den Tank wieder aufzurichten. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Regen lässt Flüsse über die Ufer treten

Der Regen der vergangenen Tage hat die Pegelstände mehrerer niedersächsischer Flüsse ansteigen lassen. Experten rechnen aber nicht mit einer dramatischen Hochwasserlage. mehr

Nach Sturm: Auch der dritte Luchs ist wieder da

Nach ihrer Flucht aus dem Gehege bei Bad Harzburg sind alle drei Luchse wieder zurück. Der dritte Rückkehrer "Paul" ist allerdings verletzt: Er wurde von einem Auto erfasst. mehr

Northeim: A7 heute Nacht erneut voll gesperrt

Die Autobahn 7 wird in der Nacht zu Donnerstag zwischen Northeim Nord und Nörten-Hardenberg ab 21 Uhr erneut voll gesperrt. Grund sind Brückenarbeiten. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Weniger Bürokratie: Debatte im Landtag

Im Niedersächsischen Landtag geht es heute unter anderem um Bürokratieabbau, die Notfallversorgung und das Waffenrecht. NDR.de überträgt die Debatten im Livestream. mehr

Tote Pferde: Ursache offenbar giftige Samen

Die vier verendeten Pferde der Fürstlichen Hofreitschule in Bückeburg haben offenbar giftige Samen oder Triebe des Bergahorns gefressen. Einen Hinweis hatte ein Tierarzt gegeben. mehr

Coronavirus-Verdacht: Schule zeitweise geschlossen

Aufregung in einer Schule im Landkreis Nienburg: Bei dem Mann einer Lehrerin hatte es zunächst einen Coronavirus-Verdacht gegeben. Inzwischen ist aber klar, dass er eine Grippe hat. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Oldenburg: Club-Legende Paulding bleibt bis 2022

Rickey Paulding hat seinen Vertrag bei den Baskets Oldenburg erneut verlängert. Der 37-Jährige unterschrieb einen Kontrakt bis 2022. Paulding spielt seit 2007 bei den Niedersachsen. mehr

Sturmschäden: Inselbürgermeister treffen Lies

Wie können Nordseeinseln besser vor Stürmen geschützt werden? Und wer bezahlt die jüngsten Schäden? Die Inselbürgermeister und Umweltminister Lies treffen sich heute zum Gespräch. mehr

Verden: Geschäftsfrau vor Gericht

Wegen mutmaßlichen Betrugs steht ab heute eine 52-Jährige Geschäftsfrau in Verden vor Gericht. Mit ihrer Masche soll die Angeklagte mehr als zwölf Millionen Euro ergaunert haben. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Hundertwasser-Bahnhof: Fest zum 20. Geburtstag

Der Hundertwasser-Bahnhof in Uelzen feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Im Juli soll dies mit einem Fest und einer Ausstellung gefeiert werden. mehr

Neu Wulmstorf: Bau von A26-Abschnitt beginnt

Am 30. April sollen die Bauarbeiten für den letzten Abschnitt der A26 beginnen. Dieser liegt zwischen Neu Wulmstorf und Hamburg und soll 2025 fertig sein. mehr

G20-Protest: Teilerfolg für Kletterer vor Gericht

Zwei Aktivisten, die gegen die Polizeidirektion Lüneburg geklagt hatten, haben teilweise Recht bekommen. Sie waren daran gehindert worden, beim G20-Protest auf Bäume zu klettern. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Erst Corona-Kreuzfahrtschiff - jetzt isoliert im Emsland

Nach zwei Wochen auf der "Diamond Princess", die wegen des Coronavirus unter Quarantäne stand, ist ein Ehepaar ins Emsland zurückgekehrt. Ihr Haus dürfen sie nicht verlassen - vorerst. mehr

Pflegekammer: Mitglieder entscheiden über Zukunft

Steht die Pflegekammer vor dem Aus? Gesundheitsministerin Reimann (SPD) hat angekündigt, die Mitglieder im März über die Zukunft der Einrichtung abstimmen zu lassen. mehr

Grüne Landrätin beklagt: S-Pedelec im Zug verboten

Anna Kebschull, grüne Landrätin im Kreis Osnabrück, wollte umweltfreundlich mit E-Bike und Bahn zur Arbeit fahren. Doch S-Pedelecs sind im Zug nicht erlaubt. Zu Unrecht, findet sie. mehr

Zum Schluss

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Das Bundesverfassungsgericht entscheidet über Sterbehilfe, und in Langenhagen gibt es Auto-Strom aus der Laterne. Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 26. Februar 2020. Bildergalerie