Karstadt Kaufhof: Ver.di fordert Staatshilfen

80 Filialen des Warenhaus-Konzerns Galeria Karstadt Kaufhof könnten schließen. Doch welche Häuser im Norden dicht gemacht werden, könnte offenbar erst im Juni feststehen. mehr

Schüler in Hannover mit Coronavirus infiziert

An einem Gymnasium in Hannover gibt es einen bestätigten Covid-19-Fall. Der Schüler, 13 Mitschüler und zwei Lehrer sind in Quarantäne. In Isernhagen gibt es einen Verdachtsfall. mehr

Springe: Polizei hofft nach Unfall auf Zeugen

Nach einem Motorradunfall in Springe (Region Hannover) sucht die Polizei Zeugen. Am Dienstag war ein 37-jähriger Biker mit einem Auto zusammengestoßen und schwer verletzt worden. mehr

Niedersachsen will offenbar frühere Kita-Öffnung

Niedersachsens Kitas könnten bereits früher zu größeren Gruppen zurückkehren als bislang geplant. Kultusminister Tonne hat sich entsprechend in der "Neue Osnabrücker Zeitung" geäußert. mehr

Corona: Aktuelle Nachrichten des Tages

Wie geht es Niedersachsen mit der Corona-Pandemie, was ist heute passiert? Hier finden sie die aktuellen Nachrichten zu den Covid-19-Fällen im Land. mehr

Jederzeit zum Nachhören

Nachrichten aus Ihrer Region

Corona: Hospize verzeichnen Spenden-Rückgang

Hospize in Niedersachsen sind in ihrer Existenz bedroht. Das teilte der Landesstützpunkt Hospizarbeit mit. Der Grund sind unter anderem ausbleibende Spenden wegen der Corona-Krise. mehr

Drohnen-Einsätze zur Rehkitz-Rettung nehmen zu

Auf immer mehr Feldern in Niedersachsen werden vor dem Mähen Drohnen eingesetzt, um Rehkitze aufzuspüren und vor dem Tod zu bewahren. Das teilte das Landvolk in Hannover nun mit. mehr

"Unerträglich" - Uni distanziert sich von Homburg

Die Universität Hannover hat sich von Aussagen ihres Professors Stefan Homburg distanziert. Dieser hatte momentane Verhältnisse mit denen im Deutschen Reich 1933 verglichen. mehr

Behinderten-Werkstätten nehmen Betrieb wieder auf

Weniger Mitarbeiter, "Einbahnstraßen" und Lunchpakete statt Kantine - die Lebenshilfe Hildesheim nimmt diese Woche ihre Arbeit wieder auf. Die Werkstatt in Seelze ist bereits geöffnet. mehr

Schweringen: Umgestaltete Nazi-Glocke wird geweiht

Das Hakenkreuz ist weg, die Nazi-Inschrift überschrieben: Eine umstrittene Glocke ist in neuem Gewand nach Schweringen (Landkreis Nienburg) zurückgekehrt. Pfingsten wird sie geweiht. mehr

Aus Bombentrümmern zur Vision der "neuen" Stadt

Nach dem Zweiten Weltkrieg bieten die zerstörten Städte den Architekten auch Raum für Utopien: Sie planen aufgelockerte und autogerechte Viertel, in denen historische Gebäude eher stören. mehr

Forschungsprojekte: MHH und UMG ausgezeichnet

Für innovative Forschung zum Thema Herz werden Projekte der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) und der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) mit insgesamt fünf Millionen Euro gefördert. mehr

Justiz kritisiert Umsetzung vom Polizeigesetz

Niedersachsens Polizeigesetz soll Ermittlern mehr Möglichkeiten bei ihrer Arbeit geben. Doch ein Jahr nach Inkrafttreten kommt gerade von den Fahndern Kritik an der Umsetzung. mehr

Studie: Mehr Niedersachsen haben Depressionen

In Niedersachsen ist die Zahl depressiver Menschen laut einer Studie stark gestiegen. Mit Blick auf die Corona-Krise könnte sich das weiter verschlimmern, fürchtet die Ärztekammer. mehr

Zwei Tote nach Corona-Ausbruch in Wohnheim

Zwei Bewohner einer Unterkunft für Menschen mit Behinderung in Hannover sind nach einem Corona-Ausbruch gestorben. Insgesamt waren 23 Bewohner und Mitarbeiter infiziert. mehr

Videos aus Ihrer Region

01:29
Niedersachsen 18.00
03:39
Hallo Niedersachsen
05:36
Hallo Niedersachsen
03:33
Hallo Niedersachsen

Zum Schluss

9 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Ein Auto im Kanal, eine Touristenattraktion vor dem Aus, selbst gepflückte Erdbeeren und Freizeit am Strand. Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 26.05.2020. Bildergalerie