Hotel ohne Fenster: Betreiber will Stadt verklagen

In Hannover gibt es Streit um ein Hotel ohne Fenster. Die Stadt wollte es erst verbieten, verlor aber vor Gericht. Nun will der Betreiber die Stadt verklagen - wegen erteilter Auflagen. mehr

Wedemark: Gemeindehaus geht in Flammen auf

In der Wedemark (Region Hannover) ist in der Nacht zu Dienstag ein Gemeindehaus komplett ausgebrannt. Die Ursache für den Brand und die Schadenshöhe sind noch unklar. mehr

Aufräumen mit dem Bürgermeister-Image

Der Bürgermeister bei "Benjamin Blümchen" ist kein sympathischer Kerl, stellt Marco Trips fest, Präsident des Städte- und Gemeindebunds. Ein Büchlein soll mit dem Image aufräumen. mehr

SchoolJam: Schüler rocken sich aufs Hurricane

Beim SchoolJam können Schülerbands zeigen, dass sie es ernst meinen mit der Musik. Wer den Wettbewerb gewinnt, spielt auf dem Hurricane. Heute ist in Hannover ein Regiofinale. mehr

Grüne Anja Piel wechselt in den DGB-Vorstand

Die Grünen-Fraktionschefin im Niedersächsischen Landtag, Anja Piel, wird DGB-Vorstand, berichtet der "Tagesspiegel". Sie folgt damit auf Annelie Buntenbach, die in den Ruhestand geht. mehr

Jederzeit zum Nachhören

Nachrichten aus Ihrer Region

01:53
Niedersachsen 18.00

Großer Andrang bei Anhörung zum Klimagesetz

Niedersachsen 18.00

Bei der Ausschusssitzung zum künftigen Klimagesetz herrschte im Landtag Andrang. Niedersachsen könnte das erste Bundesland sein, dass den Klimaschutz in seine Verfassung schreibt. Video (01:53 min)

Garbsen: Ein Toter bei Brand in Mehrfamilienhaus

In Garbsen (Region Hannover) ist am Montagmorgen bei einem Wohnungsbrand eine Person ums Leben gekommen. Zuvor soll es in dem Mehrfamilienhaus zu einer Explosion gekommen sein. mehr

Autofahrer flüchtet mit Blaulicht vor Polizei

Mit Blaulicht und Martinshorn ist ein Autofahrer durch Hannover gefahren. Auf der Flucht vor der Polizei rammte er geparkte Autos. Der Schaden wird auf 10.000 Euro geschätzt. mehr

Steine auf Züge geworfen - Zeugen gesucht

Die Bundespolizei hofft weiter auf Zeugenhinweise, nachdem Unbekannte nahe Wunstorf Steine und Bretter auf Züge geworfen haben. Zwei Güterzüge und eine S-Bahn wurden beschädigt. mehr

Neustadts Verwaltung nach Trojaner wieder am Netz

Mehr als vier Monate nach einem Hackerangriff ist das städtische Computer-Netzwerk in Neustadt am Rübenberge wieder weitgehend funktionsfähig. Ein Trojaner hatte das System lahmgelegt. mehr

Feldmäuse: Schlimmste Plage seit Jahrzehnten

Die Feldmäuse haben sich in Niedersachsen so stark vermehrt wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Unter der Plage leiden Landwirte, deren Weiden von den Nagern abgefressen werden. mehr

Rückkehr zum G9-Abitur: Ab Sommer fehlen Bufdis

An den meisten Schulen in Niedersachsen gibt es wegen der Rückkehr zu G9 keinen Abi-Jahrgang. Soziale Einrichtungen fürchten nun, zu wenig Freiwilligendienstler zu bekommen. mehr

Arme Rentner in Niedersachsen: Frauen und Kranke

Immer mehr Rentner in Niedersachsen sind von Armut bedroht. Einer von sechs Rentnern lebt mittlerweile in Altersarmut. Besonders trifft es Frauen und Kranke, wie der DGB-Rentenreport zeigt. mehr

Videos aus Ihrer Region

04:09
Hallo Niedersachsen
03:04
Hallo Niedersachsen
04:03
Hallo Niedersachsen
03:00
Hallo Niedersachsen

Zum Schluss

5 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Mystisch liegt Nebel über dem Land und verdeckt ganz unterschiedliche Mühlen: Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 20. Januar 2020. Bildergalerie