18-Jähriger stirbt nach Angriff in Hannover

Unbekannte haben in Hannovers Innenstadt am Freitagabend auf vier junge Männer eingestochen. Ein 18-Jähriger starb, ein weiterer schwebt noch in Lebensgefahr. Die Täter sind flüchtig. mehr

ESC: S!sters für Deutschland - und Niedersachsen

Seit 2010 läuft der "Eurovision Song Contest" häufig mit niedersächsischer Beteiligung. Erst Lena Meyer-Landrut, dann Jamie-Lee Kriewitz und Michael Schulte. Jetzt S!sters. mehr

Wenn Gott auszieht: Immer mehr Kirchen stehen leer

Immer mehr evangelische und katholische Kirchen in Niedersachsen müssen schließen. Der Grund ist häufig Mitgliederschwund der Gemeinden. Oft finden sich aber interessante Nachnutzer. mehr

OVG: Rodewalder Wolf darf geschossen werden

Der Leitwolf des Rodewalder Rudels darf geschossen werden. Das hat das Oberverwaltungsgericht (OVG) endgültig entschieden. Für den Abschuss bleibt nur eine Woche Zeit. mehr

Fall Lügde: Leitender Ermittler suspendiert

Nach dem Verschwinden von Beweisen im Missbrauchsfall Lügde ist ein Kripo-Beamter suspendiert worden. Zudem wurde bekannt, dass ein Polizeianwärter mit dem Material betraut war. mehr

Nachrichten aus Ihrer Region

Ernst August will gegen Sohn vor Gericht ziehen

Im Streit um die Marienburg bei Pattensen will Ernst August senior gerichtlich gegen seinen Sohn vorgehen. Er will verhindern, dass sein Sohn das Schloss an das Land verkauft. mehr

Hannover 96: "Müllert" es gegen Frankfurt?

Im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga hofft Hannover 96 auf den zweiten Heimsieg in Folge. Vor der Partie gegen Frankfurt rückt die Eintracht-Leihgabe Nicolai Müller in den Fokus. mehr

NDR Radiophilharmonie

Andrew Manze bleibt bis 2023 Chefdirigent

NDR Radiophilharmonie

Eine neue Vereinbarung ist unterzeichnet: Die NDR Radiophilharmonie in Hannover und Andrew Manze verlängern ihre Zusammenarbeit über das Jahr 2021 hinaus bis zum Sommer 2023. mehr

Traxler & Co im Karikaturenmuseum Wilhelm Busch

23.02.2019 11:00 Uhr und weitere Termine
Wilhelm Busch - Deutsches Museum für Karikatur & Zeichenkunst

Drei neue Ausstellungen präsentiert das Museum Wilhelm Busch in Hannover: Zu sehen sind Werke von Günter Kunert und Hans Traxler sowie eine Würdigung des fiktiven Orts "Krähwinkel". mehr

"Datenträger könnten Kindern Aussagen ersparen"

Nach dem Verschwinden von Beweisstücken zum Kindesmissbrauch in Lügde erhebt Opfer-Anwalt Roman von Alvensleben Vorwürfe. Die Datenträger könnten den Kindern Aussagen ersparen. mehr

Celle will kein "sicherer Hafen" werden

Die Stadt Celle will sich nicht an der bundesweiten Initiative "Seebrücke" beteiligen. Der Rat hat am Donnerstagabend einen entsprechenden Antrag abgelehnt. mehr

Sieben Schlösser jetzt auf der Märchenstraße

Die Deutsche Märchenstraße hat neue Attraktionen: Sieben Schlösser im Leine- und Weserbergland haben sich angeschlossen. Die Kooperation soll im April gefeiert werden. mehr

Videos aus Ihrer Region

00:45
Niedersachsen 18.00

Am Mittwoch Streiks im öffentlichen Dienst

21.02.2019 18:00 Uhr
Niedersachsen 18.00
03:05
Hallo Niedersachsen

Lügde: Kinderschützer vermissen Hilfe der Politik

18.02.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Zum Schluss

10 Bilder

Die Bilder der Woche aus Niedersachsen

Die Zugvögel kommen zurück nach Niedersachsen und die Wärter der Jann-Berghaus-Brücke in Leer streiken - alles, was in der vergangenen Woche sehenswert war. Bildergalerie