Aufräumen mit dem Bürgermeister-Image

Der Bürgermeister bei "Benjamin Blümchen" ist kein sympathischer Kerl, stellt Marco Trips fest, Präsident des Städte- und Gemeindebunds. Ein Büchlein soll mit dem Image aufräumen. mehr

Grüne Anja Piel wechselt in den DGB-Vorstand

Die Grünen-Fraktionschefin im Niedersächsischen Landtag, Anja Piel, wird DGB-Vorstand, berichtet der "Tagesspiegel". Sie folgt damit auf Annelie Buntenbach, die in den Ruhestand geht. mehr

01:53
Niedersachsen 18.00

Großer Andrang bei Anhörung zum Klimagesetz

Niedersachsen 18.00

Bei der Ausschusssitzung zum künftigen Klimagesetz herrschte im Landtag Andrang. Niedersachsen könnte das erste Bundesland sein, dass den Klimaschutz in seine Verfassung schreibt. Video (01:53 min)

Garbsen: Ein Toter bei Brand in Mehrfamilienhaus

In Garbsen (Region Hannover) ist am Montagmorgen bei einem Wohnungsbrand eine Person ums Leben gekommen. Zuvor soll es in dem Mehrfamilienhaus zu einer Explosion gekommen sein. mehr

Autofahrer flüchtet mit Blaulicht vor Polizei

Mit Blaulicht und Martinshorn ist ein Autofahrer durch Hannover gefahren. Auf der Flucht vor der Polizei rammte er geparkte Autos. Der Schaden wird auf 10.000 Euro geschätzt. mehr

Jederzeit zum Nachhören

Nachrichten aus Ihrer Region

Steine auf Züge geworfen - Zeugen gesucht

Die Bundespolizei hofft weiter auf Zeugenhinweise, nachdem Unbekannte nahe Wunstorf Steine und Bretter auf Züge geworfen haben. Zwei Güterzüge und eine S-Bahn wurden beschädigt. mehr

Neustadts Verwaltung nach Trojaner wieder am Netz

Mehr als vier Monate nach einem Hackerangriff ist das städtische Computer-Netzwerk in Neustadt am Rübenberge wieder weitgehend funktionsfähig. Ein Trojaner hatte das System lahmgelegt. mehr

Feldmäuse: Schlimmste Plage seit Jahrzehnten

Die Feldmäuse haben sich in Niedersachsen so stark vermehrt wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Unter der Plage leiden Landwirte, deren Weiden von den Nagern abgefressen werden. mehr

Feuer in Hameln: Zwei Personen leicht verletzt

Bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Hameln sind am Montagmorgen zwei Bewohner leicht verletzt worden. Das Feuer soll in der Küche einer Wohnung ausgebrochen sein. mehr

Rückkehr zum G9-Abitur: Ab Sommer fehlen Bufdis

An den meisten Schulen in Niedersachsen gibt es wegen der Rückkehr zu G9 keinen Abi-Jahrgang. Soziale Einrichtungen fürchten nun, zu wenig Freiwilligendienstler zu bekommen. mehr

Arme Rentner in Niedersachsen: Frauen und Kranke

Immer mehr Rentner in Niedersachsen sind von Armut bedroht. Einer von sechs Rentnern lebt mittlerweile in Altersarmut. Besonders trifft es Frauen und Kranke, wie der DGB-Rentenreport zeigt. mehr

Kekshersteller Bahlsen macht 2018 Verlust

Der Kekshersteller Bahlsen mit Sitz in Hannover hat das Geschäftsjahr 2018 mit einem Verlust abgeschlossen. Für das vergangene Jahr wird jedoch ein ordentlicher Gewinn erwartet. mehr

Brexit-Hotline wird kaum noch angerufen

Bei der Brexit-Hotline des niedersächsischen Europaministeriums laufen kaum noch Anrufe ein. Trotzdem soll sie fortgesetzt werden. Dort gibt es Infos zur Einbürgerung oder zu Reisen. mehr

Laatzen: Spaziergänger entdecken Weltkriegsgranate

In Laatzen haben Spaziergänger eine alte, 60 Zentimeter lange Phosphorgranate entdeckt. Der Kampfmittelräumdienst sicherte die Granate und entsorgte sie. mehr

Deutscher Lichtkunstpreis 2020 für Jan van Munster

Der niederländische Künstler Jan van Munster ist in Celle mit dem Deutschen Lichtkunstpreis ausgezeichnet worden. Der 80-Jährige erhielt die Ehrung für sein Lebenswerk. mehr

Die (Un)Ordnung der Welt im Bild festgehalten

23.01.2020 12:00 Uhr
Galerie für Fotografie in Hannover (GAF)

Die Ausstellung "allesun[d]ordnung" in Hannover zeigt Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen. Einige müssen in der Fremde neu anfangen, andere suchen gezielt ferne Welten. mehr

KZ-Gedenkstätten: Stabile Zahlen, mehr Provokation

Die KZ-Erinnerungsorte und -Gedenkstätten in Niedersachsen verzeichnen stabile bis steigende Besucherzahlen. Auffallend: mehr provokative Äußerungen durch Gäste. mehr

Zugverkehr Hannover-Berlin eingeschränkt

Auf der Schnellfahrstrecke zwischen Hannover und Berlin erneuert die Deutsche Bahn die Schienen. Ab Freitag ist eine 20-Kilometer-Strecke nur eingleisig befahrbar. mehr

Zu mild, zu trocken: Land- und Forstwirte in Sorge

Die milden Temperaturen haben dafür gesorgt, dass das Wintergetreide bereits wieder wächst. Viel zu früh, mahnt das Landvolk und verweist auf drohenden Ernteeinbußen durch Frost. mehr

Videos aus Ihrer Region

04:09
Hallo Niedersachsen
03:04
Hallo Niedersachsen
04:03
Hallo Niedersachsen
03:00
Hallo Niedersachsen

Zum Schluss

5 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Mystisch liegt Nebel über dem Land und verdeckt ganz unterschiedliche Mühlen: Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 20. Januar 2020. Bildergalerie