Landtag diskutiert über Werkverträge und Clans

In der aktuellen Plenarwoche des Niedersächsischen Landtags ist die Corona-Krise ein wichtiges Thema. Heute geht es unter anderem um Werkverträge. NDR.de überträgt jetzt live. mehr

Land will Veranstaltungen für 500 Gäste erlauben

Am Montag tritt in Niedersachsen eine neue Corona-Verordnung in Kraft - wohl mit Veranstaltungen für bis zu 500 Gäste. Details nennt der Krisenstab am Freitag. NDR.de überträgt live. mehr

Rinteln: Frau niedergestochen - Täter baut Unfall

Offenbar auf der Flucht nach einem Angriff auf eine 22-Jährige in seiner Wohnung ist ein Autofahrer in der Innenstadt von Rinteln verunglückt. Der Mann wurde schwer verletzt. mehr

Unfallflucht auf A2 - Polizei sucht Zeugen

Nach einem Unfall mit einem Schwerverletzten auf der A2 bei Rehren fahndet die Polizei nach dem mutmaßlichen Verursacher. Dieser hatte beim Einscheren den Pkw eines 53-Jährigen erfasst. mehr

Corona: Aktuelle Nachrichten des Tages

Wie geht es Niedersachsen mit der Corona-Pandemie, was ist heute passiert? Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten zu den Covid-19-Fällen im Land. mehr

Jederzeit zum Nachhören

Nachrichten aus Ihrer Region

Stickoxide: Städte und DUH wollen sich einigen

In Hannover und Osnabrück wird es wohl keine Diesel-Fahrverbote geben. Die Städte und die Umwelthilfe haben vor dem Oberverwaltungsgericht Lüneburg einen Vergleich angekündigt. mehr

MHH: Igor K. darf vorerst nicht wieder einreisen

Igor K. darf vorerst nicht nach Deutschland reisen - aus Sicherheitsgründen. Der Montenegriner war im Februar nach einem MHH-Aufenthalt ausgewiesen worden. Dagegen klagt er. mehr

Barsinghausen: Sechs Verletzte bei Unfall

Bei einem Unfall in Barsinghausen nahe Hannover sind sechs Menschen verletzt worden, darunter drei Kinder. Laut Polizei war ein 29-Jähriger mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen. mehr

Bund liefert mangelhafte Masken an 400 Arztpraxen

Das Bundesgesundheitsministerium hat in der Corona-Krise minderwertige Masken ausgeliefert - auch an 400 Arztpraxen in Niedersachsen. Ministerin Reimann will sich heute äußern. mehr

Gryglewski wird neue Gedenkstätten-Leiterin

Die Politikwissenschaftlerin Elke Gryglewski wird neue Chefin der Stiftung niedersächsische Gedenkstätten. Sie tritt die Nachfolge von Jens-Christian Wagner an. mehr

Bad Münder: Fachwerkhaus stürzt ein

In Bad Münder (Landkreis Hameln-Pyrmont) ist bei einem Unwetter ein Fachwerkhaus teilweise eingestürzt. Nach Angaben der Polizei wurde in dem unbewohnten Gebäude niemand verletzt. mehr

Stoß aus Hotelfenster: 35-Jähriger vor Gericht

Ein 35-Jähriger muss sich ab heute vor dem Landgericht Hannover verantworten. Der Mann soll im Februar seine damalige Freundin aus einem Hotelfenster im vierten Stock geschubst haben. mehr

Jagd auf Rodewalder Wolf beginnt erneut

Nach dem Riss von zwei Pferden will Umweltminister Lies die Jagd auf den Rodewalder Wolf wieder aufnehmen lassen. Die entsprechende Ausnahmegenehmigung wird derzeit vorbereitet. mehr

VW-Skandal: Ermittlungen gegen Conti-Mitarbeiter

Am Mittwoch sind mehrere Standorte von Continental durchsucht worden. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen neun Mitarbeiter wegen möglicher Beihilfe zum Betrug im VW-Abgasskandal. mehr

Schneverdingen Zentrum von Schleuser-Netzwerk

Die Polizei ist mit Razzien in Niedersachsen und Hamburg gegen ein Schleuser-Netzwerk vorgegangen. Fahnder stellten Materialien zur Passfälschung, Dokumente, Waffen und Geld sicher. mehr

War Tjark Bartels Burn-out ein Dienstunfall?

Der Kreistag von Hameln-Pyrmont muss darüber entscheiden, ob dem Ex-Landrat höhere Versorgungsbezüge zustehen. Er will geltend machen, dass sein Burn-out ein Dienstunfall war. mehr

Sennheiser plant Abbau von rund 650 Stellen

Der Audiospezialist Sennheiser aus der Gemeinde Wedemark (Region Hannover) will bis Ende 2022 rund 650 Stellen streichen. Betriebsbedingte Kündigungen soll es nicht geben. mehr

Pflegekammer: FDP fordert Reimanns Rücktritt

Im Landtag in Hannover ging es am Mittwoch auch um die umstrittene Pflegekammer. Die FDP forderte den Rücktritt von Sozialministerin Reimann - diese wehrte sich. mehr

Land plant verkaufsoffene Sonntage ohne Anlass

Niedersachsen will vier verkaufsoffene Sonntage ermöglichen, um die Not des Einzelhandels in der Corona-Krise zu lindern. Die Gewerkschaft ver.di lehnt die Pläne rigoros ab. mehr

Videos aus Ihrer Region

06:55
Hallo Niedersachsen
04:01
Hallo Niedersachsen
03:31
Hallo Niedersachsen

Zum Schluss

6 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Langer Plenartag im Landtag und Protest von Klimaschützern: Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 01. Juli 2020. Bildergalerie