Sex-Spielzeuge: Moderne Gefühle auf der Infa

Die Erlebnismesse Infa in Hannover widmet sich dieses Jahr erstmals auch den Themen Sexualität und Erotik. Im Bereich "modern feelings" geht es um Sex, Spielzeuge und Gesundheit. mehr

01:25
Niedersachsen 18.00

Grippe-Impfstoff wird knapp

18.10.2018 18:00 Uhr
Niedersachsen 18.00

Vielerorts wird zur Grippeschutzimpfung aufgerufen - schließlich ist die Grippe, die Influenza, eine gefährliche Krankheit mit jährlich bis zu 30.000 Todesopfern. Video (01:25 min)

Nachwuchs bei den Welfen: Ekaterina ist schwanger

Im Welfenhaus wird erneut Nachwuchs erwartet: Ekaterina von Hannover ist wieder schwanger. Das hat das Sekretariat von Erbprinz Ernst August bestätigt. mehr

Missbrauch: Havliza lädt Bistümer zum Gespräch

Justizministerin Havliza lädt ein zum runden Tisch. Die Bistümer sollen zwecks Aufklärung des Missbrauchsskandals mit den Staatsanwaltschaften kooperieren. mehr

NDR Fernsehen

Leichte-Sprache-Preis für NDR Autor Harenberg

18.10.2018 15:55 Uhr
NDR Fernsehen

Er macht Nachrichten in Leichter Sprache - und hat die Datenschutzbestimmungen "übersetzt": NDR Autor Marc Harenberg erhält den Leichte-Sprache-Preis von Dudenredaktion und Uni Hildesheim. mehr

Nachrichten aus Ihrer Region

Mord im Klosterwald wird neu aufgerollt

2015 hatte ein Sexualstraftäter eine 23-jährige Frau im Klosterwald bei Loccum getötet. Nun ließ der Bundesgerichtshof eine Revision in dem Fall zu. Dem Täter droht lebenslang. mehr

01:20
Niedersachsen 18.00

Hilfe für Brennpunktschulen

18.10.2018 18:00 Uhr
Niedersachsen 18.00

Niedersachsen will sogenannten Brennpunktschulen verstärkt unter die Arme greifen. Der Kultusminister hat ein entsprechendes Pilotprogramm vorgestellt. Kosten: 6 Millionen Euro. Video (01:20 min)

Baut Kirche "Reformationsfenster" einfach ein?

Das umstrittene Lüpertz-Kirchenfenster könnte bald in der Hannoverschen Marktkirche prangen - gegen den Widerstand des Rechteinhabers. Der Kirchenvorstand ist fest entschlossen. mehr

01:11
Niedersachsen 18.00

Die Polizei in der Weimarer Republik

18.10.2018 18:00 Uhr
Niedersachsen 18.00

Vor 100 Jahren wurde in Berlin die erste deutsche Republik, die Weimarer Republik, ausgerufen. Wie die Polizei sich damals wandelte, zeigt jetzt eine Ausstellung in Hannover. Video (01:11 min)

Sitzungsmarathon zu Polizeigesetz im November

CDU und SPD im Landtag wollen das Polizeigesetz noch in diesem Jahr beschließen - mithilfe eines Sitzungsmarathons. Von den Grünen kommt Kritik an der geplanten Termindichte. mehr

Audienz: Ministerpräsident Weil reist zum Papst

Zum zweiten Mal reist Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) zu einer Privataudienz beim Papst. In Rom will Weil auch über Missbrauchsfälle und das Thema Abtreibung reden. mehr

Tote 16-Jährige: Mordanklage gegen 24-Jährigen

Im Fall der getöteten 16-Jährigen in Barsinghausen hat die Staatsanwaltschaft Hannover Mordanklage gegen einen 24-Jährigen erhoben. Seine DNA wurde offenbar auf einem Holzscheit gefunden. mehr

Pfandbetrüger sollen 310.000 Euro erbeutet haben

Pfandbetrug in großem Stil wirft die Staatsanwaltschaft Hannover zwei Männern vor. Durch die Manipulation eines Automaten sollen sie binnen eines Jahres eine hohe Geldsumme erbeutet haben. mehr

Katastrophenschutz: Neue Warnstufe für mehr Hilfe?

Rotes Kreuz und Landkreistag haben vorgeschlagen, einen Voralarm in das Katastrophenschutzgesetz einzuführen. So könnten Evakuierungen wie beim Moorbrand schneller ablaufen. mehr

Rote Zahlen beim AKH Celle: Mitarbeiter bestürzt

Die finanzielle Krise des Allgemeinen Krankenhauses in Celle verunsichert die Mitarbeiter. Das Unternehmen soll im Jahr 2017 mehr als 16 Millionen Euro Verlust gemacht haben. mehr

Drei Schwerverletzte nach Unfall bei Seelze

Auf einer Bundesstraße in der Region Hannover sind am Mittwoch drei Fahrzeuge kollidiert. Drei Menschen wurden schwer verletzt. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 40.000 Euro. mehr

Gutachten: Fahrverbote in Hannover rücken näher

Werden nach Hamburg und Frankfurt bald auch in Hannover Diesel-Fahrverbote verhängt? Ein neues Gutachten sagt: Ja, denn anders kann man die Stickstoffdioxid-Grenzwerte kaum einhalten. mehr

Videos aus Ihrer Region

04:25
Hallo Niedersachsen

Singen in der JVA: Der Gefangenenchor in Sehnde

16.10.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
04:32
Hallo Niedersachsen

Der Männerchor Liederkranz in Enzen-Hobbensen

15.10.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
04:00
Hallo Niedersachsen

Klinikmitarbeiter lernen Selbstverteidigung

15.10.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Zum Schluss

6 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Elektromotorräder für die Polizei, Stau auf der A1, Hannovers OB Schostok und der Farbkasten: Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 18. Oktober. Bildergalerie