Nach Sturm: Bahnverkehr bis morgen eingeschränkt

Nach Sturmschäden ist auf der Bahnstrecke Hannover-Bremen bis morgen früh mit Beeinträchtigungen zu rechnen. Zwischen Hannover und Hamburg läuft der Verkehr laut Bahn wieder normal. mehr

Rückruf: Resistente Keime in Kinderduschgel

In einer Probe eines Kinderduschgels sind antibiotikaresistente Keime gefunden worden. Das Duschgel wurde bei Rossmann verkauft. Kunden sollen es in eine Filiale zurückbringen. mehr

Kultusminister Tonne will Schulleiter entlasten

Fast 200 Schulleiter-Stellen sind in Niedersachsen unbesetzt, vor allem an Grundschulen. Kultusminister Tonne (SPD) verspricht nun Entlastung - durch weniger Unterrichtsstunden. mehr

Organisationen unterstützen #FridaysforFuture

An rund 70 Orten in Niedersachsen wollen am Freitag Unterstützer der "Fridays for Future"-Bewegung demonstrieren. Kirchen, Gewerkschaften und Verbände unterstützen den "Klimastreik". mehr

150.000 Euro für Jagd auf Rodewalder Wolf

Die Jagd auf den Leitwolf des Rodewalder Rudels kostet offenbar 150.000 Euro allein für einen vom Land beauftragten Dienstleister. Seit Monaten wird erfolglos nach dem Wolf gesucht. mehr

Jederzeit zum Nachhören

Nachrichten aus Ihrer Region

Springe: 55-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall in der Nähe von Springe (Region Hannover) ist am Dienstagnachmittag eine 55-jährige Autofahrerin schwer verletzt worden. Die Polizei hofft auf Hinweise von Zeugen. mehr

Hannover: Falscher Handwerker raubt 84-Jährige aus

Ein Trickbetrüger hat in Hannover-Kirchrode von einer Seniorin Schmuck und Münzen im Wert von rund 100.000 Euro erbeutet. Der Mann hatte sich als Handwerker ausgegeben. mehr

Cybermobbing in Schulen nimmt laut LKA zu

Fachleute von Polizei und Schulen haben auf einer Tagung in Hannover über Cybermobbing unter Schülern diskutiert. Für das Landeskriminalamt wird das Thema zu einem immer größeren Problem. mehr

Polizei nimmt Autofahrer nach kurzer Flucht fest

Die Polizei hat in der Nacht zu Mittwoch in Auhagen (Landkreis Schaumburg) einen flüchtigen Autofahrer gefasst. Der 33-Jährige stand unter Drogeneinfluss und hatte keinen Führerschein. mehr

Reisende verlassen defekten ICE über Leitern

Wegen eines technischen Defektes mussten rund 250 ICE-Reisende bei Hannover auf offener Strecke in einen anderen Zug umsteigen. Mit drei Stunden Verspätung ging die Reise weiter. mehr

Schaumburg will Wasserstoff-Zentrum werden

Der Landkreis Schaumburg will künftig auf die Herstellung und Nutzung von "grünem" Wasserstoff setzen. Die Technologie könne zu einem wichtigen wirtschaftlichen Standbein werden. mehr

EKD bekommt Drohbrief mit weißem Pulver

In der Zentrale der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in Hannover ist ein Drohbrief mit weißem Pulver eingegangen. Nach Angaben der Polizei ist die Substanz ungefährlich. mehr

Unbekannte sprengen Geldautomaten in Hannover

Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag in Hannover-Kleefeld einen Geldautomaten in die Luft gejagt. Die Täter konnten flüchten, in der Bankfiliale entstand erheblicher Schaden. mehr

VW-Musterklage: Betroffene können noch beitreten

Ab dem 30. September wird in Braunschweig die Musterfeststellungsklage der Verbraucherzentrale Bundesverband gegen VW verhandelt. Betroffene Dieselfahrer können sich noch anschließen. mehr

Tote Frau in Ahlem: Verdächtiger bestreitet Tat

Nach dem Fund einer Frauen-Leiche in einem Dachverschlag in Hannover-Ahlem hat der 32-jährige Verdächtige bestritten, die 61-Jährige getötet zu haben. Der Mann sitzt in U-Haft. mehr

Hemmingen: Polizei sucht Zeugen nach Raubüberfall

Nach einem Raubüberfall in Hemmingen (Region Hannover) fahndet die Polizei nach den Tätern. Die beiden unbekannten Männer hatten am Donnerstag einen 35-Jährigen ausgeraubt. mehr

Hannover: Polizei nimmt Bootseinbrecher fest

Die Polizei hat in Hannover-Limmer einen mutmaßlichen Bootseinbrecher gefasst. Der 33-Jährige war von dem Besitzer des Motorbootes mit Pfefferspray in die Flucht gejagt worden. mehr

Auto erfasst und tötet Fußgänger in Elze

Ein 55-Jähriger ist beim Überqueren der B1 im Landkreis Hildesheim von einem Auto erfasst und getötet worden. Er hatte die Straße an einer Ampel überquert. mehr

Videos aus Ihrer Region

03:54
Hallo Niedersachsen
02:01
Hallo Niedersachsen
02:32
Hallo Niedersachsen
02:22
Hallo Niedersachsen
01:58
Niedersachsen 18.00
06:27
Hallo Niedersachsen
02:44
Hallo Niedersachsen
04:44
Hallo Niedersachsen

Zum Schluss

5 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Bad Bentheim hat den "Bahnhof des Jahres" und die Zugverspätungen wegen des Sturms "Ignaz" halten an. Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 18. September 2019. Bildergalerie