mit Video

Dreharbeiten: Helgoland im Landkreis Hildesheim

Da es auf der Insel Helgoland kaum historischen Baubestand gibt, dreht der NDR derzeit das Doku-Drama "Heimat Helgoland" in Niedersachsen. Es geht um die Sprengung im Jahr 1947. mehr

mit Video

Neuausrichtung der CeBIT? Läuft, sagt die Messe

Die CeBIT 2018 beginnt im Juni - mit mehr Festival-Charakter, einem "Digital Friday" für Privatpersonen und Talkshow-Elementen. Wie geht die Neugestaltung der Schau in Hannover voran? mehr

mit Video

Nach Anzeige: Real stoppt Gesichtserkennung

Nach öffentlicher Kritik und einer Anzeige hat die Handelskette real die Gesichtserkennung von Kunden eingestellt. Datenschützer wollen an der Strafanzeige festhalten. mehr

mit Video

160 neue Kameras in Hannovers Hauptbahnhof

Die Deutsche Bahn und die Bundespolizei haben am Dienstag ein neues Überwachungssystem für Hannovers Hauptbahnhof vorgestellt. 160 hochauflösende Kameras wurden installiert. mehr

02:30 min

Erdbeeranbau im großen Stil

Die Deutschen lieben Erdbeeren. Niedersachsen zählt zu den größten Anbaugebieten Deutschlands. Rund 46.500 Tonnen Erdbeeren werden im Jahr von Erntehelfern gepflückt. Video (02:30 min)

Videos aus Ihrer Region

04:58 min

Glockenwechsel: Eime erhält einen neuen Klang

24.06.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

mit Video

Fan-Gewalt: GdP-Chef zieht verheerende Bilanz

Aus Sicht der Gewerkschaft der Polizei (GdP) hat die Fan-Gewalt ein "unfassbares Maß" erreicht. Die abgelaufene Fußball-Saison habe Einsatzkosten von zwölf Millionen Euro verursacht. mehr

mit Video

Erben bekommen Schmidt-Rottluff-Bild zurück

"Marschlandschaft mit rotem Windrad" - so heißt ein Aquarell von Schmidt-Rottluff. Das von den Nazis entwendete Werk ist nun in Hannover den Eigentümer-Erben übergeben worden. mehr

mit Video

Landesforsten blühen auf - Neue Geschäftsfelder?

Die Niedersächsischen Landesforsten wollen neue Geschäftsfelder erschließen und künftig unabhängiger vom Holzmarkt werden. Am Dienstag haben sie ihre Bilanz vorgestellt. mehr

mit Video

"Lovemobil"-Mord: Zweites Opfer in Wolfsburg?

Im Fall einer ermordeten Prostituierten aus dem Landkreis Peine steht ein ehemaliger Zeuge im Fokus des Prozesses. Er soll die Frau getötet haben - und noch eine weitere in Wolfsburg. mehr

Straftäter zahlen Millionen an soziale Projekte

Straftäter in Niedersachsen mussten im vergangenen Jahr mehrere Millionen Euro an soziale Einrichtungen zahlen. Das Geld ging an Stiftungen, Kinderhospize und Tafeln. mehr

Zum Schluss

Welfenhochzeit: Spenden statt Geschenke

Zwei Wochen vor der Adelshochzeit in Hannover werden weitere Details bekannt. So wünschen sich Erbprinz Ernst August und seine Verlobte statt Geschenken eine Spende für Flüchtlinge. mehr