Corona: Sommersemester startet digital - aber wie?

Niedersachsens Hochschulen sind wegen der Corona-Lage dicht. Doch die Lehre soll weitergehen - digital mit Online-Prüfungen und Materialien zum Download. Klingt gut, doch geht das? mehr

Feuer in Rehburg-Loccum: 27-Jähriger festgenommen

Nach einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Rehburg-Loccum hat die Polizei einen 27-Jährigen festgenommen. Er steht im Verdacht, das Feuer am Sonnabend gelegt zu haben. mehr

NDR 1 Niedersachsen

Corona-Krise: Althusmann erwartet mehr Arbeitslose

NDR 1 Niedersachsen

Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann hat in seinem Besuch bei NDR 1 Niedersachsen den betroffenen Unternehmen schnelle Hilfen versprochen - erwartet aber mehr Arbeitslose. mehr

05:37
NDR Info

Käßmann: "Gemeinsames Beten gibt vielen Kraft"

NDR Info

In der Corona-Krise gehen die Kirchen notgedrungen neue Wege, viele Gottesdienste werden in Fernsehen, Hörfunk oder Internet übertragen. Theologin Margot Käßmann dazu im Interview. Audio (05:37 min)

Lichtenhorst: Zwei Verletzte bei schwerem Unfall

Bei einem Unfall auf der L192 im Landkreis Nienburg haben am Sonnabend zwei Personen schwere Verletzungen erlitten. Eine 18-Jährige hatte die Kontrolle über ihren Wagen verloren. mehr

Jederzeit zum Nachhören

Nachrichten aus Ihrer Region

Flüchtlingsrat gegen Ausnutzung von Asylsuchenden

In der Diskussion um Erntehelfer hat der Flüchtlingsrat vor einer Ausnutzung von Flüchtlingen gewarnt. Die Asylsuchenden dürften nicht als verwertbare Masse angesehen werden. mehr

Feuerwehr befreit 200-Kilo-Mann aus seinem Boot

Weil ein stark übergewichtiger Binnenschiffer zusammengebrochen ist, musste die Feuerwehr Hannover ausrücken. Die Einsatzkräfte hievten den Mann an Land und brachten ihn in eine Klinik. mehr

Eine Woche Isolation - wie geht es weiter?

Die erste Woche der Corona-Allgemeinverfügung ist geschafft - wie geht es weiter? Ministerpräsident Weil setzt auf Zeit. Experten warnen vor gesundheitlichen und sozialen Nebenwirkungen. mehr

Corona: TUI bekommt 1,8 Milliarden-Euro-Kredit

Der Reisekonzern TUI soll einen Staatskredit in Höhe von 1,8 Milliarden Euro erhalten. Er soll die Folgen der Corona-Krise abfedern. TUI bietet derzeit keine Reisen an. mehr

Soforthilfe: System war Antragsflut nicht gewachsen

Das IT-System der NBank war für den Ansturm nicht ausgelegt. Erwartet hatte man maximal 100.000 Zugriffe - es waren über 200.000. Minister Althusmann sagte: "Uns geht das Geld nicht aus." mehr

Solidarität in Corona-Zeiten: Niedersachsen halten zusammen

Gemeinsam überstehen wir die Coronakrise. Ärztinnen- und Pflegekräfte, Supermarkt-Kassierer, hilfsbereite Nachbarn - sie alle und viele mehr helfen mit. Hier sagen wir gemeinsam Danke! mehr

Videos aus Ihrer Region

02:57
Hallo Niedersachsen
01:20
Hallo Niedersachsen
01:00
Hallo Niedersachsen
03:29
Hallo Niedersachsen
02:00
Hallo Niedersachsen

Kaum Pause für Lkw-Fahrer

Hallo Niedersachsen

Zum Schluss

25 Bilder

Die Bilder der Woche aus Niedersachsen

Ein Sonnenaufgang schöner als der andere und das Land geht physisch auf Abstand: Was in dieser Woche in Niedersachsen sehenswert war. Bildergalerie