Promis sitzen für "Hand in Hand" am Spendentelefon

Bettina Wulff, Stephan Weil, Nicolas Kiefer - sie und viele weitere Prominente sitzen heute beim NDR am Telefon. Für die Benefizaktion "Hand in Hand" nehmen sie Ihre Spenden entgegen. mehr

Jugendliche missbraucht? Priester beurlaubt

Das Bistum Hildesheim hat einen Priester beurlaubt. Eine Frau gibt an, von ihm als Jugendliche Anfang der 80er-Jahre missbraucht worden zu sein. Die Staatsanwaltschaft ermittelt. mehr

Kulturhauptstadt: Wird der Zuschuss verdoppelt?

Zwei erfolgreiche Kulturhauptstadt-Bewerber aus Niedersachsen, ein Fördertopf. Das Land prüft nun, ob es Hannover und Hildesheim jeweils 500.000 Euro geben kann. mehr

Ärztekammer-Präsidentin lehnt Landarztquote ab

Niedersachsens Ärztekammer-Präsidentin Martina Wenker lehnt eine Landarztquote ab. Ein solcher Schritt befördere Mangel. Gesundheitsministerin Carola Reimann befürwortet eine Quote. mehr

"Nijinski": Emotionales Stück über das Tanz-Genie

13.12.2019 19:30 Uhr
Staatstheater Hannover

Vaslav Nijinsky hat schon viele Ballettmeister zu Programmen inspiriert. In Hannover kommt nun Marco Goeckes Ballett über die russische Tanz-Legende auf die Bühne. mehr

Jederzeit zum Nachhören

Nachrichten aus Ihrer Region

Sanierte Schnellfahrstrecke: Grünes Licht für ICE

Ab Sonntag haben die ICE und IC auf der Schnellfahrstrecke zwischen Hannover und Göttingen wieder freie Fahrt. Die Sanierungsarbeiten sind nach sechs Monaten pünktlich abgeschlossen. mehr

Hannover 96 vor Bochum: Kocak mahnt zu Demut

Mit zwei Siegen in Folge hat Zweitligist Hannover 96 zumindest ergebnistechnisch die Kurve gekriegt. Trainer Kenan Kocak warnt vor dem Spiel heute in Bochum trotzdem vor Euphorie. mehr

Hameln: Polizisten mit Bodycams ausgerüstet

Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden ist mit Bodycams ausgerüstet worden. Die Kameras sollen deeskalierend wirken und die Polizisten vor Übergriffen schützen. mehr

US-Strafzölle treffen Kekshersteller Bahlsen

Gebäckwarenhersteller wie Bahlsen aus Hannover kämpfen mit den US-Zöllen. Das Weihnachtsgeschäft sei zwar noch gut gelaufen, aber für 2020 rechnet Bahlsen mit Auswirkungen. mehr

Weltkriegsbombe in Hannover entschärft

Am späten Abend ist in Hannover ein Bombenblindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden. 6.500 Menschen aus Brink-Hafen und Umgebung konnten zurück in ihre Wohnungen. mehr

Kulturhauptstadt: Hannover und Hildesheim in Endrunde

Hannover und Hildesheim schaffen es unter die letzten fünf bei der Bewerbung zur Kulturhauptstadt 2025. In Berlin wurden heute die Kandidaten für die sogenannte Shortlist verkündet. mehr

Grüne fordern eine Milliarde Euro für Klimaschutz

Die Grünen in Niedersachsen fordern, eine Milliarde Euro in Klimaschutz zu investieren. Damit sollen energetische Sanierungen, Radwege und der Nahverkehr ausgebaut werden. mehr

14-Jähriger fährt 260 Kilometer mit Omas Auto

Ein 14-Jähriger aus der Region Hannover ist 260 Kilometer mit dem Auto seiner Großmutter über Autobahnen gefahren. Grund: Er wollte seine Freundin in Frankfurt besuchen. mehr

Erbprinz leiht Silbermöbel nach Braunschweig aus

Ernst August Erbprinz von Hannover hat Tische, Stühle und Spiegel ans Herzog Anton Ulrich-Museum in Braunschweig ausgeliehen. Es sind kostbare Silbermöbel aus dem 18. Jahrhundert. mehr

Walter Kempowski Preis für Jochen Schimmang

Das Land Niedersachsen hat zum ersten Mal den Walter Kempowsi Preis für biografische Literatur verliehen. Er ging an den in Oldenburg lebenden Schriftsteller Jochen Schimmang. mehr

Videos aus Ihrer Region

01:35
Hallo Niedersachsen
01:35
Hallo Niedersachsen
07:24
Hallo Niedersachsen

Zum Schluss

8 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Schnee im Harz, Streik in Hannover und viele Weihnachtsbäume. Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 12. Dezember 2019. Bildergalerie