Das Gespräch

Gast: Friederike Schmitz

Sonntag, 11. Dezember 2022, 13:00 bis 13:30 Uhr

Friederike Schmitz © Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB Foto: Patrick Pleul

Die Tierindustrie füge Tieren furchtbare Qualen zu, befeuere die Klimakrise und gefährde die Gesundheit - so befindet es die Tierethikerin Friederike Schmitz und fordert in ihrem aktuellen Buch "Anders satt" eine politische Lenkung des Konsums von Fleisch, Milch und Eiern. Veganismus auch gegen die Widerstände von Landwirtschaft und Verbrauchern? Im Gespräch mit Jürgen Deppe erläutert die promovierte Philosophin und engagierte Tierrechtlerin ihre Positionen.

Weitere Informationen
Schweine in einem Schweinestall © picture alliance/dpa Foto: Marijan Murat

Welttierschutztag: Welche Auswirkungen hat die Massentierhaltung?

Die Tierethikerin Friederike Schmitz fordert politische Maßnahmen für den Ausstieg aus der Tierindustrie. Ein Gespräch. mehr

Der Arm einer Frau bedient einen Laptop, der auf einem Tisch in einem Garten steht, während die andere Hand einen Becher hält. © picture alliance / Westend61 | Svetlana Karner

Abonnieren Sie den NDR Kultur Newsletter

NDR Kultur informiert alle Kulturinteressierten mit einem E-Mail-Newsletter über herausragende Sendungen, Veranstaltungen und die Angebote der Kulturpartner. Melden Sie sich hier an! mehr

NDR Kultur App Bewerbung

Die NDR Kultur App - kostenlos im Store!

NDR Kultur können Sie jetzt immer bei sich haben - Livestream, exklusive Gewinnspiele und der direkte Draht ins Studio mit dem Messenger. mehr

Mann und Frau sitzen am Tisch und trinken Tee. © NDR Foto: Christian Spielmann

Tee mit Warum - Die Philosophie und wir

Bei einem Becher Tee philosophieren unsere Hosts über die großen Fragen. Denise M‘ Baye und Sebastian Friedrich diskutieren mit Philosophen und Menschen aus dem Alltag. mehr

Mehr Kultur

Mitglieder des Theaterprojekts Lebenswelten beim Schlussbild © NDR.de Foto: Frank Hajasch

Theaterprojekt verbindet Menschen mit und ohne Betreuungsbedarf

Derzeit laufen an der dänischen Grenze in Leck die Proben für ein neues Theaterstück. Am kommenden Wochenende ist Premiere. mehr