Das Gespräch

Gast: Stephan Weichert

Sonntag, 09. Oktober 2022, 13:00 bis 13:30 Uhr

Ein Frau sitzt im Wald vor ihrem Laptop © picture alliance / PantherMedia
Ein Frau sitzt im Wald vor ihrem Laptop © picture alliance / PantherMedia
Digitale Mediennutzung, insbesondere Social-Media-Zeit, hinterlässt psychische Spuren, die sich auf die Resilienz auswirken, sagt Stephan Weichert.

92 Prozent aller Deutschen nutzen mittlerweile das Internet, je jünger umso intensiver. Besonders beliebt sind dabei die vermeintlich "sozialen" Netzwerke. Doch kaum jemand würde offen zugeben, dass er oder sie sich dadurch unter Stress gesetzt fühlt, die ständige Verfügbarkeit nervt und Hasskommentare verletzen.

Stephan Weichert und sein Team vom VOCER Institut für digitale Resilienz haben die Nutzung der Internetmedien kürzlich wissenschaftlich untersucht und stellen fest: Digitale Mediennutzung, insbesondere Social-Media-Zeit, hinterlässt psychische Spuren, die sich auf die Resilienz auswirken.
Im Gespräch mit Jürgen Deppe erläutert er, was es damit auf sich hat.

Der Arm einer Frau bedient einen Laptop, der auf einem Tisch in einem Garten steht, während die andere Hand einen Becher hält. © picture alliance / Westend61 | Svetlana Karner

Abonnieren Sie den NDR Kultur Newsletter

NDR Kultur informiert alle Kulturinteressierten mit einem E-Mail-Newsletter über herausragende Sendungen, Veranstaltungen und die Angebote der Kulturpartner. Melden Sie sich hier an! mehr

NDR Kultur App Bewerbung

Die NDR Kultur App - kostenlos im Store!

NDR Kultur können Sie jetzt immer bei sich haben - Livestream, exklusive Gewinnspiele und der direkte Draht ins Studio mit dem Messenger. mehr

Mann und Frau sitzen am Tisch und trinken Tee. © NDR Foto: Christian Spielmann

Tee mit Warum - Die Philosophie und wir

Bei einem Becher Tee philosophieren unsere Hosts über die großen Fragen. Denise M‘ Baye und Sebastian Friedrich diskutieren mit Philosophen und Menschen aus dem Alltag. mehr

Mehr Kultur

Ein brennender Turm stürzt ein © dpa bildfunk Foto: Ida Marie Odgaard

Brand in Historischer Börse in Kopenhagen - tragende Struktur beschädigt

Die Turmspitze der Börse ist durch das Feuer eingestürzt. Laut Feuerwehr ist der Bau teilweise stark verbrannt aber nicht einsturzgefährdet. mehr