Kriminalhörspiel

ARD Radio Tatort: Im Tunnel

Sonntag, 18. September 2022, 19:00 bis 20:00 Uhr

Blick in eine Gefängniszelle, Kommissar Döring schaut aus dem Gitterfenster. © NDR / Jürgen Frey Foto: Jürgen Frey

Blick in eine Gefängniszelle, Kommissar Döring schaut aus dem Gitterfenster. © NDR / Jürgen Frey Foto: Jürgen Frey
Ein Polizist erschießt einen mutmaßlichen Mörder. War es Notwehr? Kommissar Döring sitzt in Untersuchungshaft und muss Rechenschaft ablegen. Dies wird sein letzter und schwerster Fall.
Kriminalhörspiel von Sabine Stein.

Kommissar Döring sitzt in Untersuchungshaft. Er war einen Deal mit Camil Barbu, einem verurteilten Bandenkriminellen, eingegangen: Wenn er den Mörder zweier junger Männer aus Barbus Clan an dessen Leute ausliefert, sorgt dieser dafür, dass eine Geiselnahme mit Bombendrohung in einer Hamburger Schule beendet wird. Hat Döring mit diesem Gesetzesbruch seine Karriere als Polizist aufs Spiel gesetzt, nur um Menschenleben zu retten, wie er es behauptet? Oder ging es ihm nicht vielmehr um eine persönliche Rache an diesem Koppka, dessen Falschaussage in einem früheren Fall dazu geführt hatte, dass Döring einen Unschuldigen auf dem Gewissen hat. Der junge Mann hatte sich in der Zelle erhängt.

Nach einer albtraumhaften Irrfahrt durchs nächtliche Hamburg hatte Döring Koppka schließlich an einem entlegenen Ort aufspüren können. Und er hat ihn erschossen.

In Notwehr, wie er aussagt. Aber es gibt keine Zeugen. In Gesprächen mit seiner Anwältin, seinem ehemaligen Kollegen Jac Garthmann und mithilfe eigener Aufzeichnungen versucht Döring, das Geschehene zu verarbeiten und sich über seine eigenen Motive Rechenschaft abzulegen. Dabei wird klar, dass es Dinge gibt, die man nicht ungeschehen machen kann und dass es eine Rückkehr zum Zustand der Unschuld für ihn nicht geben wird.

ARD Radio Tatort von Sabine Stein.
Mit: Matthias Bundschuh (Justus Döring), Martin Reinke-Thome (Jac Garthmann), Sabine Orléans (Dr. Elke Hoppe), Oskar Ketelhut (Adam Bartuschek).
Regie: Andrea Getto.
Produktion: NDR 2022.
Dramaturgie: Christiane Ohaus.
Redaktion: Susanne Birkner.

Weitere Informationen
Illustration zum Radio Tatort "Sabine Stein: Im Tunnel". © NDR / Jürgen Frey Foto: NDR / Jürgen Frey

Nach 15 Jahren: Schichtwechsel beim NDR Radio Tatort

Der NDR sendet den letzten Radio Tatort mit den bisherigen Hauptdarstellern Martin Reinke und Matthias Bundschuh - heute ab 19 Uhr auf NDR Kultur. mehr

Karte NDR

Der ARD Radio Tatort im Norden

Jedes Jahr ein neuer Fall mit dem norddeutschen Team für den ARD Radio Tatort. Informationen zu den Ermittlern und allen bisherigen Fällen finden Sie auf dieser Seite. mehr

Cover: NDR Hörspiel Box © Photocase Foto: busdriverjens

NDR Hörspiel Box

Der Podcast zum Wegträumen und Wachwerden: Krimis und Klassiker, Literatur und Pop als Download. Alles in einer Box. mehr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Krimis

Hörspiele

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/epg/ARD-Radio-Tatort-Im-Tunnel,sendung1284306.html