Ein Mann und eine Frau posieren in Trenchcoat und Hut mit Zigarette und Pfeife als Kommissare. © NDR Foto: Patrick Eicke

Bücher voller Verbrechen

Sendung: Land in Sicht. Bücher zum Leben | 13.11.2021 | 06:00 Uhr | von Kreißler, Lisa; Solloch, Alexander
64 Min | Verfügbar bis 13.11.2022

In dieser Folge schlüpfen Lisa Kreißler und Alexander Solloch in Trenchcoat und Hut und stürzen sich in die dunkle Welt des Verbrechens. Mit Georges Simenon und seinem berühmten Kommissar Maigret geht es bei einigen Gläsern Weißwein ins Paris der 50er-Jahre, wo eine alkoholsüchtige Kneipenwirtin Rätsel aufgibt.
Der Jurist und ehemalige Gefängnisleiter Thomas Galli überzeugt das Ermittler-Duo Solloch und Kreißler mit seinem Sachbuch "Weggesperrt" davon, dass das klassische Gefängnis ausgedient hat. Mit Patricia Highsmith geht es dann direkt in den Knast. In ihrem Roman "Die gläserne Zelle" ist der arme Philip Carter zu Unrecht eingesperrt und wir sehen mit an, wie der Gefängnisalltag ihn nach und nach in einen anderen Menschen verwandelt. Mit der belarussischen Schriftstellerin Valzhyna Mort führen die abschließenden Ermittlungen in den Bereich der Lyrik.

Um diese Bücher geht es in der Folge:

00:03:40 Georges Simenon: "Maigret und die kopflose Leiche" (Kampa) //
00:25:27 Thomas Galli: "Weggesperrt - Warum Gefängnisse niemandem nützen" (Edition Körber) //
00:37:20 Patricia Highsmith: "Die gläserne Zelle" (Diogenes) //
00:56:00 Valzhyna Mort: "Musik für die Toten und Auferstandenen" - Gedicht: "Für Antigone, eine Depesche" (Suhrkamp) //

Wenn Sie Ideen, Anregungen oder Feedback zum Podcast "Land in Sicht" haben, schicken Sie gerne eine Mail an landinsicht@ndr.de.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/Buecher-voller-Verbrechen,audio1007502.html
NDR Kultur: Bücher zum Leben © NDR

Land in Sicht. Bücher zum Leben

Schriftstellerin Lisa Kreißler lädt ein: In ihrer Scheune in Pohle sprechen wir über Bücher, die Gegenwart, das Leben. mehr

Die Schriftstellerin Lisa Kreißler und NDR Kultur Redakteure Juliane Bergmann, Alexander Solloch und Joachim Dicks an einem Tisch voller Bücher. © NDR Foto: Manuel Gehrke

Podcast "Land in Sicht": Die Bücherliste

Um diese Romane, Gedichte und Sachbücher geht es im NDR Kultur Literaturpodcast "Land in Sicht. Bücher zum Leben". mehr

Die Schriftstellerin und Lisa Kreißler, NDR Kultur Literaturredakteure Alexander Solloch, Juliane Bergmann und Joachim Dicks. © NDR Foto: Manuel Gehrke

"Land in Sicht": Die ganze Wahrheit über den Podcast

Schriftstellerin Lisa Kreißler möchte über Bücher sprechen. Geht ihr Wunsch in Erfüllung? Sehen Sie die ganze Wahrheit! mehr