Zeitzeichen

Die Zeitzeichen auf NDR Info erinnern von montags bis freitags um 20.15 Uhr sowie am Sonnabend und Sonntag um 19.05 Uhr an Menschen und Ereignisse der Vergangenheit und machen Geschichte erfahrbar, um das Gegenwartsbewusstsein zu schärfen.

Die Sendung als Podcast
Podcast

Zeitzeichen

Die Sendung Zeitzeichen erinnert an Menschen und Ereignisse der Weltgeschichte: an Konrad Adenauer, Marilyn Monroe, Königin Elisabeth II., Louis Armstrong und andere. mehr

 

Die einzelnen Folgen der NDR Info Sendereihe:

Der Kunststoff-Klassiker

12.07.2020 19:05 Uhr

Am 12. Juli 1870 wird die Herstellung von Zelluloid patentiert. Eine revolutionäre Erfindung, die tausenden Elefanten das Leben rettete und Speicherort für Erinnerungen ist. mehr

Ein Roman, der Generationen prägte

11.07.2020 19:05 Uhr

Am 11. Juli 1960 erscheint "Wer die Nachtigall stört" von Ben Harper Lee. Der Roman ist bis heute aktuell. So zitierte Barack Obama bei seinem Ausscheiden aus dem Amt daraus. mehr

Musik neu gedacht

10.07.2020 20:15 Uhr

Am 10. Juli 1895 wird Carl Orff geboren. "Carmina burana" machte den Komponisten weltberühmt. Seine Werke sind geprägt von einer ganz eigenen Vorstellung des Musiktheaters. mehr

Kämpfer gegen Atomwaffen

09.07.2020 20:15 Uhr

Am 9. Juli 1955 wird das Russell-Einstein-Manifest veröffentlicht. Darin riefen der Mathematiker Bertrand Russell und namhafte Physiker zum Verzicht auf Atomwaffen auf. mehr

Talent zu falschen Zeiten

08.07.2020 20:15 Uhr

Am 8. Juli 1810 wird Johanna Kinkel geboren. Die Komponistin hätte wohl eine große Karriere gemacht, wären die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen andere gewesen. mehr

Der unterschätzte Beatle

07.07.2020 20:15 Uhr

Am 7. Juli 1940 wird Ringo Starr geboren. Der Schlagzeuger kam nur durch Zufall zu den Beatles, schrieb die wenigsten Songs für die Band, prägte aber ihren Sound maßgeblich. mehr

Von der Notlösung zur Leitwährung

06.07.2020 20:15 Uhr

Am 6. Juli 1785 wird der Dollar zur Landeswährung in den USA bestimmt. Mit dem Aufstieg zur führenden Wirtschafts- und Militärmacht wurde er zur Leitwährung der Welt. mehr

Ein Film, wie man ihn nicht kannte

05.07.2020 19:05 Uhr

Am 5. Juli 1960 wird "Außer Atem" erstmals in Deutschland gezeigt. Mit seinem ersten Spielfilm revolutionierte der französische Regisseur Jean-Luc Godard die Kinowelt. mehr