Die NDR Info Kommentare

NDR Info berichtet nicht nur über die nationale und internationale Nachrichtenlage. Redakteure und Korrespondenten geben auch ihre jeweilige Meinung zu einzelnen aktuellen Themen ab und schätzen Sachverhalte aus ihrer Sicht ein. Die Kommentare aus dem NDR Info Programm finden Sie hier zum Nachlesen.

Gaszähler mit Euromünze: © picture alliance / CHROMORANGE | Christian Ohde Foto: Christian Ohde
3 Min

Kommentar: Schlechte Balance zwischen Entlastung und Belastung

19.08.2022 18:42 Uhr

Die Regierung habe mit der Mehrwertsteuer-Senkung beim Gas die Chance für Sparanreize und eine zielgenaue Hilfe für Bedürftige verfehlt, meint Alfred Schmidt. 3 Min

Porträtfoto der NDR Info Redakteurin Korinna Hennig. © NDR
4 Min

Kommentar: "Die Masernimpfung ist rechtskräftig - zum Glück!"

18.08.2022 17:15 Uhr

Das Bundesverfassungsgericht hat Klagen gegen die Impfpflicht für Kinder zurückgewiesen. Gut so, meint Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig. 4 Min

Palästinenserpräsident Abbas (l.) und Bundeskanzler Olaf Scholz bei einer Pressekonferenz. © dpa-Bildfunk Foto: Wolfgang Kumm
3 Min

Kommentar: Ein viel zu lautes Schweigen von Olaf Scholz

17.08.2022 17:05 Uhr

Den Holocaust-Vergleich von Palästinenserpräsident Abbas sei unsäglich - und die fehlende Reaktion des Kanzlers darauf unverständlich, so ARD-Korrespondent Georg Schwarte im Kommentar. 3 Min

Patricia Schlesinger, ARD Vorsitzende © rbb/Thomas Ernst Foto: Thomas Ernst
2 Min

Unwürdiger Abgang: Kommentar zur Schlesinger-Abberufung vom rbb

16.08.2022 09:53 Uhr

Transparenz und Demut wären die besseren Leitplanken für die frühere rbb-Intendantin und Ex-ARD-Vorsitzende gewesen, meint Jörg Wagner vom rbb. 2 Min

Ein Taliban-Kämpfer hält sein Gewehr in der Hand, während Menschen in Kabul auf die Verteilung von Lebensmittelrationen durch eine südkoreanische Hilfsorganisation warten. © picture alliance/dpa/AP Foto: Ebrahim Noroozi
4 Min

Kommentar: Der Fall von Kabul - wo liegen die Fehler?

15.08.2022 17:37 Uhr

Der Westen hat mit seinem Abzug die Taliban wieder an die Macht gebracht. Aber auch Afghanistan habe Fehler gemacht, so Christoph Heinzle in seinem Kommentar. 4 Min

Eine Gasflamme wird mit einem Streichholz in einem Gasherd angezündet. © imago images/teamwork Foto: Ute Klaphake
4 Min

Kommentar zur Gasumlage: "Jetzt liegt die Rechnung auf dem Tisch"

15.08.2022 17:14 Uhr

Das vermeintlich sichere Gas aus Russland hat die Abhängigkeit Deutschlands offengelegt. Aber: Fossile Energien seien von gestern, meint Lothar Lenz. 4 Min

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) spricht in der Bundespressekonferenz während der Sommer-Pressekonferenz über Themen der Innen-und Außenpolitik. © dpa Foto: Kay Nietfeld

Kommentar: Der Herbst der Wahrheit für Kanzler Scholz

14.08.2022 09:25 Uhr

In der aktuellen Krise müsse der SPD-Politiker echte Führung an den Tag legen - und eine kühne Zukunftsvision haben, meint Gordon Repinski im NDR Info Wochenkommentar. mehr

Auf diesem vom taiwanesischen Präsidialamt veröffentlichten Foto winken Nancy Pelosi (l), Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses, und Tsai Ing-wen, Präsidentin von Taiwan, während eines gemeinsamen Treffens. © Uncredited/Taiwan Ministry of Foreign Affairs/AP/dpa

Kommentar zum Taiwan-Konflikt: Chinas Störmanöver

07.08.2022 09:25 Uhr

Im Taiwan-Konflikt steht mehr auf dem Spiel als mancher in Deutschland meint, schreibt Heike Göbel von der "FAZ" im NDR Info Wochenkommentar. mehr

Karl Lauterbach (SPD), Bundesminister für Gesundheit, steht neben Marco Buschmann (FDP), Bundesminister der Justiz. © dpa Bildfunk Foto: Bernd von Jutrczenka
3 Min

Kommentar: Corona-Regeln für den Herbst lassen zu viele Fragen offen

03.08.2022 20:20 Uhr

Dass sich Gesundheitsminister Lauterbach und Justizminister Buschmann geeinigt haben, sei gut, die Inhalte aber noch nicht überzeugend, meint ARD-Korrespondentin Nadine Bader. 3 Min

Bundeskanzler Olaf Scholz steht an der in Kanada für die Erdgas-Pipeline Nordstream 1 gewarteten Turbine. © Bernd Thissen/dpa
2 Min

Kommentar: Scholz sendet mit Auftritt vor Turbine wichtiges Signal

03.08.2022 19:35 Uhr

Der Kanzler machte klar, dass es weder an den Sanktionen noch an Deutschland liegt, dass Russland weniger Gas liefert als vereinbart, meint Hans-Joachim Vieweger. 2 Min