Die NDR Info Interviews

Die Moderatorinnen und Moderatoren von NDR Info befragen die handelnden Akteure zu den aktuellen Themen des Tages. Politiker, Fachleute oder Vertreter aus Wirtschaft, Kultur und Sport erläutern ihre Sicht der Dinge, liefern Diskussionsbeiträge oder klären auf.

JU-Chef Kuban: "Grundrente nur für Bedürftige"

29.01.2020 08:15 Uhr

Junge-Union-Chef Tilman Kuban sagte auf NDR Info, wenn die Einführung der Grundrente scheitere, dann liege das nicht an der Union, sondern an der "Unfähigkeit der SPD". mehr

"Schule des Grauens" - 10 Jahre Missbrauchsskandal Canisius-Kolleg

28.01.2020 19:33 Uhr

10 Jahre, nachdem Klaus Mertes, Ex-Rektor des Canisius-Kollegs, den Missbrauchsskan- dal öffentlich machte, gebe es immer noch eine harte Front in der kath. Kirche Audio (05:26 min)

Missbrauch: "Die Kirche ist noch immer gespalten"

28.01.2020 08:50 Uhr

Klaus Mertes veröffentlichte vor zehn Jahren Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche. Auf NDR Info sagte er, dass er mit der Aufarbeitung nicht zufrieden ist. mehr

Der Brexit wird ein Riesenverwaltungsaufwand für Unternehmen

28.01.2020 06:00 Uhr

Der Brexit am 31.01.20 ändere für Unternehmen in der Übergangsfrist nichts. Aber ab 2021 werde es einen Riesenverwaltungsaufwand geben, so Ulrich Hoppe, AHK London Audio (04:45 min)

Enste fordert Strategien gegen Judenfeindlichkeit

27.01.2020 07:10 Uhr

Nach Meinung des niedersächsischen Antisemitismusbeauftragten Enste artikuliert sich Judenfeindlichkeit immer stärker. Deshalb müssten Gegenstrategien entwickelt werden. mehr

04:32

Rechte Provokationen in KZ-Gedenkstätten nehmen zu

25.01.2020 06:00 Uhr

In Gedenkstätten, wie Bergen-Belsen provozierten Besucher immer häufiger mit rechtem Gedankengut, sagte Jens-Christian Wagner, Geschäftsführer der Stiftung niedersächsische Gedenkstätten, NDR Info. Audio (04:32 min)

04:43

EU-Flüchtlingspolitik: Knaus für neuen Ansatz

24.01.2020 07:20 Uhr

Es besteht die Sorge, dass der Flüchtlingspakt zwischen der EU und der Türkei gefährdet ist. Fragen dazu im NDR Info Interview an Migrationsexperte Gerald Knaus. Audio (04:43 min)

Knaus: "Es ist fünf nach zwölf auf griechischen Inseln"

24.01.2020 07:20 Uhr

Steigende Flüchtlingszahlen in Griechenland und Forderungen nach mehr Hilfe aus der Türkei: Migrationsexperte Gerald Knaus fordert, dass Merkel und Erdogan den Flüchtlingspakt wiederbeleben. mehr

04:00

Reintke: EU braucht mehr Zeit für Verhandlungen

24.01.2020 06:50 Uhr

Am 31. Januar soll Großbritannien die EU verlassen. Danach würden dann die Verhandlungen über die künftigen Handelsbeziehungen beginnen. Fragen dazu an die Abgeordnete Terry Reintke. Audio (04:00 min)

04:50

Interview: Was hilft gegen Produktvernichtung?

23.01.2020 06:00 Uhr

Der Online-Handel boomt, Retouren nehmen zu, Produkte werden vernichtet. Dort müsse man gegensteuern, so Marie-Luise Dött, umweltpolitische Sprecherin der Union. Audio (04:50 min)