Das Forum

Das Forum beleuchtet von montags bis donnerstags um 20.30 Uhr Hintergründe zu Politik, Wirtschaft und Zeitgeschehen. Gesendet werden 20- bis 30-minütige Berichte, Reportagen und Features aus (Nord-) Deutschland, sowie von ARD-Korrespondenten und freien Autorinnen und Autoren aus der ganzen Welt.
Auch Diskussionen, Interviews und Essays zu aktuellen, bewegenden Themen finden ihren Platz auf diesem Sendetermin.

Die Sendung als Podcast
Mehrere Personen gehen dynamisch. © Panthermedia

Das Forum

Reportagen und Features mit Hintergrundinfos zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Auf NDR Info immer montags bis donnerstags um 20.30 Uhr - und hier zum Runterladen. mehr

Die Themen der einzelnen Sendungen:

Auf einem T-Shirt steht "BLACK VOTES MATTER". © dpa picture alliance Foto: Yasin Ozturk

Black Votes Matter

29.09.2020 20:30 Uhr

In den USA werben die Parteien im Präsidentschaftswahlkampf um die Stimmen der Afroamerikaner. Traditionell profitieren davon die Demokraten, die die Swingstates gewinnen wollen. mehr

Die neue Tür der Synagoge in Halle wird eingesetzt. © dpa picture alliance Foto: Hendrik Schmidt

Die Sorge bleibt

28.09.2020 20:30 Uhr

Nach dem Anschlag von Halle hat die Debatte über die Sicherheit von jüdischen Gotteshäusern Fahrt aufgenommen. Was hat sich seitdem verändert, auch im Lebensgefühl? mehr

Beim Oktoberfest 1980 wird ein Sarg weggetragen. © dpa picture alliance Foto: Frank Leonhardt

Das Blutjahr 1980 - Rechter Terror in Deutschland

27.09.2020 12:30 Uhr

Beim Attentat auf das Münchener Oktoberfest am 26. September 1980 starben 13 Menschen, mehr als 200 wurden verletzt. Die Ermittlungen gehen von einem politisches Motiv aus. mehr

Arbeiter stehen neben einem Stapel Schienen. © NDR Foto: Anne Demmer

Tren Maya: Konflikt um ein Bahnprojekt in Mexiko

26.09.2020 19:30 Uhr

Auf der mexikanischen Halbinsel Yucatán soll ein Mega-Bahnprojekt entstehen: der sogenannte Maya-Zug. Doch Umwelt- und Indigenenverbände protestieren dagegen. mehr

Tour de France-Sieger Tadej Pogacar. © dpa picture alliance Foto: ABACA

Die Corona-Tour – Ein Radrennen durch Risikogebiete

26.09.2020 19:20 Uhr

Die diesjährige Tour de France war eine Tour mit Risiken. Auch Chef-Organisator Chris Prudhomme war an Corona erkrankt, viele Fahrer gaben auf und Dopingerüchte kursierten. mehr

Beim Oktoberfest 1980 wird ein Sarg weggetragen. © dpa picture alliance Foto: Frank Leonhardt

Das Blutjahr 1980 - Rechter Terror in Deutschland

24.09.2020 20:30 Uhr

Beim Attentat auf das Münchener Oktoberfest am 26. September 1980 starben 13 Menschen, mehr als 200 wurden verletzt. Die Ermittlungen gehen von einem politisches Motiv aus. mehr

Kinder schauen enttäuscht auf ihre Eltern © imago stock Foto: Emil Umdorf

Eine Woche Papa, eine Woche Mama

23.09.2020 20:30 Uhr

Sollen Väter vollen Unterhalt zahlen, wenn sie ihr Kind häufig betreuen? Wie funktioniert das Wechselmodell? Das Unterhalts- und Sorgerecht soll geändert werden. mehr

Andreas Kuhnt, Nadia Nashir-Karim, Pedro Kadivar, Kübra Gümüşay und Dr. Lothar Dittmer. © NDR Foto: Claudia Höhner

Diskussion: In Deutschland im Exil (3)

22.09.2020 20:30 Uhr

"Von Fluchterfahrung, dem Ankommen und gemeinsamen Perspektiven". Eine dreiteilige Diskussionsreihe mit Exilierten und Experten von NDR Info und der Körber-Stiftung. mehr

Tour de France-Sieger Tadej Pogacar. © dpa picture alliance Foto: ABACA

Die Corona-Tour – Ein Radrennen durch Risikogebiete

21.09.2020 20:30 Uhr

Die diesjährige Tour de France war eine Tour mit Risiken. Auch Chef-Organisator Chris Prudhomme war an Corona erkrankt, viele Fahrer gaben auf und Dopingerüchte kursierten. mehr

Außenansicht der Stiftskirche Bützow. © NDR Foto: NDR

Spott oder Kulturgut?

17.09.2020 20:30 Uhr

Die Darstellung einer "Judensau" in einem Relief ist ein Beispiel für spätmittelalterliche antisemitische Symbole in Kirchen in Mecklenburg. Wie gehen die Kirchengemeinden damit um? mehr

Eine junge Frau mit hochgeschobener Sonnenbrille und Mund-Nasenschutz mit der Aufschrift "BLACK LIVES MATTER". © dpa picture alliance Foto: Fabian Sommer

Diskussion: In Deutschland im Exil (2)

15.09.2020 20:30 Uhr

"Von Fluchterfahrung, dem Ankommen und gemeinsamen Perspektiven". Eine dreiteilige Diskussionsreihe mit Exilierten und Experten von NDR Info und der Körber-Stiftung. mehr

Arbeiter stehen neben einem Stapel Schienen. © NDR Foto: Anne Demmer

Tren Maya: Konflikt um ein Bahnprojekt in Mexiko

14.09.2020 20:30 Uhr

Auf der mexikanischen Halbinsel Yucatán soll ein Mega-Bahnprojekt entstehen: der sogenannte Maya-Zug. Doch Umwelt- und Indigenenverbände protestieren dagegen. mehr

NDR Info Sendungen

Die Füße und der Schatten eines Soldaten auf sandigem Gelände © fotolia Foto: Getmilitaryphotos

Streitkräfte und Strategien

Die Reihe Streitkräfte und Strategien setzt sich kritisch mit Fragen der Sicherheits- und Militärpolitik auseinander. 14-tägig sonnabends um 19.20 und sonntags um 12.30 Uhr. mehr

Zonengrenze am Brandenburger Tor 1958 © akg-images / picture alliance

Zeitgeschichte

Die Sendung beleuchtet die Geschichte der vergangenen hundert Jahre, die Zeit der Weltkriege und Diktaturen, aber auch die deutsch-deutsche Geschichte seit 1945. mehr