NDR Info Hintergrund

Durchblicken. Auch wenn’s kompliziert ist. In Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. In Deutschland und der Welt. Neue Blickwinkel kennenlernen. Mit Reportagen, Features und Diskussionen.

Auf NDR Info: Montag bis Donnerstag, 20.35 Uhr. Sonntag: 20.15 Uhr.

Die Sendung als Podcast
Mehrere Personen gehen dynamisch. © Panthermedia

NDR Info Hintergrund

Reportagen und Features mit Hintergrundinfos zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. mehr

Die Themen der einzelnen Sendungen:

Zelte für ankommende Flüchtlinge in der kanarischen Hafenstadt Arguineguin. © dpa picture alliance Foto: Manuel Navarro

Wenn die Stimmung kippt: Migrations-Hotspot Kanarische Inseln

01.03.2021 20:33 Uhr

Wohin mit den Geflüchteten auf den Kanarischen Inseln? Fast 2.000 sind es schon in diesem Jahr. mehr

Ein Trump-Anhänger betet vor dem Capitol als Protest gegen die Anerkennung der Wahl von Joe Biden. © picture-alliance/newscom Foto: KEVIN DIETSCH

Amerikas Evangelikale: Suche nach neuer politischer Heimat

28.02.2021 20:15 Uhr

Evangelikale Christen haben Trump unterstützt. Nach dem Amtswechsel ist die religiöse Rechte politisch heimatlos. mehr

Die Synagoge in Schwerin von innen © NDR Foto: Axel Seitz

Wo die Synagoge zwischen Dom und Schloss steht

25.02.2021 20:33 Uhr

Seit rund 450 Jahren leben Juden in Schwerin. Doch ohne jüdische Emigranten gäbe es heute kein Judentum in der Stadt. mehr

Verschieden große Blasen mit Wassserstoffmolekülen © picture-alliance/Zoonar Foto: Alexander Limbach

Wasserstoff als Klimaretter?

24.02.2021 20:33 Uhr

In den Niederlanden wird ein erstes regionales Projekt aufgebaut: Im Erdgasnetz soll Wasserstoff transportiert werden. mehr

Ein Trump-Anhänger betet vor dem Capitol als Protest gegen die Anerkennung der Wahl von Joe Biden. © picture-alliance/newscom Foto: KEVIN DIETSCH

Amerikas Evangelikale: Suche nach neuer politischer Heimat

22.02.2021 20:33 Uhr

Evangelikale Christen haben Trump unterstützt. Nach dem Amtswechsel ist die religiöse Rechte politisch heimatlos. mehr

Männer in Kapuzenjacken in einem Flüchtlingscamp. © dpa picture alliance Foto: Samir Jordamovic

Streit um bosnisches Flüchtlingscamp Lipa

21.02.2021 20:15 Uhr

Der Unmut in der Bevölkerung über die Migranten wächst. Auch im Camp hat sich die Situation keineswegs entspannt. mehr

Geschlossener Spielplatz in Kalifornien © NDR Foto: Katharina Wilhelm

Kalifornien und der wachsende Corona-Groll

18.02.2021 20:33 Uhr

Viele Bürger des Sonnenstaats sind wegen der Corona-Einschränkungen frustriert - auch weil es mit dem Impfen nur schleppend vorangeht. mehr

Männer in Kapuzenjacken in einem Flüchtlingscamp. © dpa picture alliance Foto: Samir Jordamovic

Streit um bosnisches Flüchtlingscamp Lipa

17.02.2021 20:33 Uhr

Der Unmut in der Bevölkerung über die Migranten wächst. Auch im Camp hat sich die Situation keineswegs entspannt. mehr

Der Chef des kritisierten OMICS-Verlages Srinubabu Gedela zeigt auf eine Monitorwand. © dpa picture alliance Foto: Peter Hornung

Kampf gegen Fake-Verlage

15.02.2021 20:33 Uhr

Weltweit verdienen Verlage mit vorgetäuschten wissenschaftlichen Studien. Deutschland und Indien gehen dagegen vor. mehr

Erschießung von Juden in Jugoslawien 1942. © dpa picture alliance

Jüdisches Leben in Serbien

14.02.2021 20:15 Uhr

Auf abenteuerliche Weise überlebten zwei jüdische Kinder den Terror der Nationalsozialisten im früheren Jugoslawien. mehr

Das Logo der WHO, schematisierte Menschen und eine Spritze mit Impfstoff. © dpa picture alliance Foto: Pavlo Gonchar

Kein Impfstoff für alle: Warum die globale Verteilung scheitert

11.02.2021 20:33 Uhr

Durch Impfstoffkäufe der Industriestaaten wird der Plan der Weltgesundheitsorganisation unmöglich gemacht. mehr

Bundeskanzlerin Angela Merkel, Michael Müller und Markus Söder mit FFP-2-Masken beim Impfgipfel. © dpa picture alliance Foto: Hannibal Hanschke

Renommiert und streitbar

09.02.2021 20:33 Uhr

Die Bundespolitik wird während der Pandemie stark von wissenschaftlichen Expertisen geprägt. Zu stark? mehr

NDR Info Sendungen

Die Füße und der Schatten eines Soldaten auf sandigem Gelände © NDR

Streitkräfte und Strategien - Sicherheitspolitik kontrovers

Podcast und Sendung setzen sich kritisch mit Fragen der Sicherheits- und Militärpolitik auseinander. 14-tägig sonnabends um 19.35 und sonntags um 12.35 Uhr auf NDR Info. mehr

Zonengrenze am Brandenburger Tor 1958 © akg-images / picture alliance

Zeitgeschichte

Die Sendung beleuchtet die Geschichte der vergangenen hundert Jahre, die Zeit der Weltkriege und Diktaturen, aber auch die deutsch-deutsche Geschichte seit 1945. mehr