Mikado am Morgen

Fragt doch mal: Wie war das Leben in der DDR?

Sonntag, 03. November 2019, 08:05 bis 09:00 Uhr, NDR Info

 

Ein klingelnder Wecker

Mikado: Fragt doch mal: Wie war das Leben in der DDR?

NDR Info - Mikado -

30 Jahre ist es her - da fiel die Berliner Mauer. Doch wie war das Leben in der DDR? Eure Fragen dazu konntet ihr bei Mikado am Morgen loswerden.

3,5 bei 12 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Am Mikrofon: Jessica Schlage

Bild vergrößern
Menschen jubeln auf der Berliner Mauer am Brandenburger Tor am 9. November 1989.

Gab es in der DDR Tiere? Gab es Freiheit? Fragen wie diese konntet am vergangenen Sonntag in der Mitrede-Zeit stellen. Katja Eßbach war zu Gast. Die NDR Reporterin ist selbst in der DDR aufgewachsen. Später hat sie beruflich viel über dieses inzwischen verschwundene Land berichtet. Andere Kinder wollten wissen, warum man in der DDR nicht einfach überall hin in Urlaub fahren konnte, ob man alles essen durfte, was man wollte oder was eigentlich die Aufgabe der "Stasi"-Geheimpolizei war.

Außerdem gab es DDR-Witze, es wurde erklärt, was Sozialismus ist und wie die DDR überhaupt entstanden ist.

Die Sendung zum Nachhören

In unserem Podcast könnt ihr euch die Sendung noch einmal anhören. Aber Achtung: Leider dürfen wir die Guten-Morgen-Geschichte und viele Musiktitel nicht oder nicht in voller Länge ins Internet stellen. Deshalb ist die Sendung hier immer ein bisschen kürzer als Mikado am Morgen live im Radio.

Diese Musik spielen wir in der Sendung

"No Roots" - Alice Merton
"Lieblingsmensch" - Namika
"Zusammen" - Die Fantastischen Vier feat. Clueso
"Ein dickes Ding" - Wise Guys

Mehr zum Thema

Die DDR - ein verschwundenes Land

1989 fiel in Berlin die Mauer. Aus Ost- und Westdeutschland wurde wieder Staat. Wie kam es eigentlich dazu? Und wie anders war das Leben in der DDR? Darum geht es in unseren Sendungen. mehr

Gertrude grenzenlos

31.10.2019 14:05 Uhr

Die Autorin hat ihr Buch im Gespräch mit Katharina Mahrenholtz in den Hamburger Bücherhallen vorgestellt - eine gemeinsame Veranstaltung von NDR Info und dem Lesefest "Seiteneinsteiger". mehr