Sendedatum: 01.12.2019 14:05 Uhr

Die besten Tantenretter der Welt

von Katharina Mahrenholtz

Jonas und Fabian leben bei ihrer Tante Erdmute, weil ihre Eltern schon vor langer Zeit gestorben sind. Erdmute ist eine lebensfrohe, etwas verrückte, unheimlich liebe Tante - aber jetzt gerade ziemlich verzweifelt. Denn ihre Wohnung soll renoviert und dann für viel Geld verkauft werden. Geld, das Erdmute nicht hat. Aber sie ist wild entschlossen, dafür zu sorgen, dass sie mit den Jungs in der Wohnung bleiben kann. Und so beschließt sie, eine Bank auszurauben.

"D-d-d-das machst du nicht wirklich, oder, Tante Erdmute?"
Tante Erdmute blieb stehen und schaute uns an. "Nein", sagte sie. "Das mache ich nicht. Aus dem einfachen Grund nämlich, weil ich es schon gemacht habe.

Jonas und Fabian sind entsetzt und wollen unbedingt dafür sorgen, dass Erdmute das erbeutete Geld zurückgibt. Die macht sich aber mit ihnen auf den Weg in ein abgelegenes Hotel, um dort erstmal unterzutauchen. Allerdings warten dort weitere Verwicklungen...

Das meint die Mikado Redaktion:

*** Ein rasant-witziges Buch, das Spaß beim Selberlesen und beim Vorlesen macht. Viel Situationskomik und ein wirklich überraschendes Ende! ***

Die besten Tantenretter der Welt

von
Seitenzahl:
224 Seiten
Genre:
Kinderbuch
Verlag:
Hummelburg
Bestellnummer:
978-3--7478-0007-2
Preis:
12,99 €
FSK:
ab 10 Jahren

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Mikado | 01.12.2019 | 14:05 Uhr