Stand: 18.03.2013 17:00 Uhr

Nicole Ahles

Nicole isst fast jedes Gemüse gern, hasst aber Blumenkohl. Am allerliebsten macht sie Urlaub am Meer.

Nicole macht Nachrichten für Kinder und ist als Reporterin für Mikado am Morgen unterwegs. Als Kind hat sie mal in Spanien gewohnt und ihr Traumzimmer hätte einen Blick aufs Meer. Sie findet, dass Kinder oft schlauer sind als Wissenschaftler und würde gerne mal eine Schule in Afrika bauen.

Nicole sagt über sich:

Das wollte ich werden, als ich 4 war: Tierärztin! Ich lebte in dieser Zeit mit meinen Eltern in Spanien und habe immer Mäuse und Frösche aus unserem Swimmingpool gerettet. Meine große Schwester hat immer mitgemacht, bis eine gerettete Maus sie in den Finger gebissen hat. Sie ist jetzt Ärztin - aber für Menschen.

Das wollte ich werden, als ich 10 war: Eine berühmte Sängerin und Gitarristin! Leider kann ich weder das eine noch das andere besonders gut.

Jetzt bin ich: Journalistin

Das Beste an meinem Job: Ich habe mit vielen verschiedenen Menschen zu tun. Ich darf fürs Radio arbeiten und fürs Fernsehen. Ich spreche mit wichtigen Wissenschaftlern und mit Kindern, die oft viel schlauer sind als die Wissenschaftler.

Lieblingsessen: Alles mit Gemüse (außer Rosenkohl)

Lieblingstier: Mein Hund (Wilson), mein Kater (Spunk)

Ich ekele mich vor: Spinnen

Ich habe richtig Angst: Davor, irgendwann mal mit dem Flugzeug abzustürzen. Deshalb trefft ihr mich im Flugzeug auch nicht sehr oft.

Lieblingsmusik: Bruce Springsteen. Der gibt die tollsten Konzerte der Welt, finde ich. Die dauern manchmal über vier Stunden.

Lieblingsbuch: Mein Esel Benjamin

Hobbys: Joggen, Schwimmen, Lesen

Das würde ich unbedingt gern mal machen: Eine Schule in Afrika bauen

Niemals würde ich: Bungee-Jumping machen 

Mein liebstes Schulfach war: Die Große Pause

In der Schule mochte ich gar nicht: Meinen Mathelehrer

Im Urlaub fahre ich am liebsten: Dahin, wo meine Familie hinfährt. Aber die müssen sich nach mir richten - und dann fahren wir ans Meer

Ein perfekter Tag sieht für mich so aus: Sonnenschein, Palmen, das Meer rauscht. Ich liege in der Sonne, spiele ein bisschen Wasserball im Meer, tauche und sehe mir die Fische an. Fahre in eine interessante Stadt und lerne etwas über andere Menschen in anderen Ländern. Und falle abends erschöpft vom Nichts-Tun ins Bett.

Ich würde gern mal über Nacht eingeschlossen werden: In einem Gefängnis

Mein Traumzimmer: Hätte einen Ausblick aufs Meer

Richtig wütend werde ich: Wenn ich angelogen werde

Mein Lieblingskostüm aller Zeiten: Indianerin

Das Peinlichste, das ich je gemacht habe: Würde ich Euch niemals erzählen ... Aber es hat was mit einem erfundenen Bruder zu tun, den ich immer haben wollte ...

Richtig Ärger gab es zu Hause: Wenn ich schlechte Noten hatte.

Richtig gut kann ich: Geschichten erzählen

Was ich gar nicht kann: Singen