Mikado - Radio für Kinder

Käpt'n Schnalle wird entlarvt

Donnerstag, 03. Oktober 2019, 14:05 bis 15:00 Uhr, NDR Info

Cover von "Käptn Schnalle wird entlarvt" © Universal
Niemand weiß, wie Käpt'n Schnalle aussieht - er ist nämlich immer maskiert.

Jamaika zu Beginn des 18. Jahrhunderts. Es macht keinen Spaß mehr, Pirat zu sein. Entweder sind die reichen Handelsschiffe der Engländer schon ausgeraubt, wenn die alteingesessenen Piraten zum Entern ansetzen - oder aber die Schiffe erscheinen erst gar nicht, aus Furcht vor einem unbekannten Piraten-Neuling. Käpt'n Schnalle heißt er und niemand weiß, wo er herkommt und wie er aussieht, denn Schnalle ist stets maskiert. Die Alt-Piraten wollen dem Treiben des frechen Kerls nicht länger zuschauen. Sie beschließen, ihm eine Falle zu stellen. Eine turbulente Geschichte vom Machtkampf durchtriebener Piratenkapitäne, die sich an Schlitzohrigkeit in nichts nachstehen.

In der Titelrolle glänzt Gerlach Fiedler mit unverkennbarer Brummstimme. Das Wiederhören mit dem NDR-Faktotum Fiedler, der als Synchronsprecher auch dem "Krümelmonster" seine Stimme lieh, wird auch viele "Große" freuen.

Käpt'n Schnalle wird entlarvt

Ein Piratenabenteuer von Helmut Peters
Regie: Helmut Peters
Mit Gerlach Fiedler, Konrad Kraus, Marion Elskis, Wolfgang Schimmelpfennig, Edgar Hoppe u.a.
NDR 1997