Das Kriminalhörspiel

Verfluchtes Licht

Samstag, 04. Juli 2020, 21:05 bis 22:00 Uhr, NDR Info

Cover: NDR Hörspiel Box © Photocase Foto: busdriverjens

Verfluchtes Licht

NDR Info - Hörspiel -

Düstere Mordgeschichte, die sich in einem Schweizer Pharmakonzern abspielt. Ein Liebesdrama? Oder steckt etwas Größeres dahinter? Privatdetektiv Heiner Gluts zweiter Fall.

Kriminalhörspiel von Lukas Holliger

Düstere Mordgeschichte, die sich in einem Schweizer Pharmakonzern abspielt. Ein Liebesdrama? Oder steckt etwas Größeres dahinter? Privatdetektiv Heiner Gluts zweiter Fall.

Ein akustischer Film noir, der im Basler Dreiländereck im Jahr 1989 spielt. Privatdetektiv Heiner Glut bewegt sich wegen einer Lichtallergie ausschließlich nachts durch Basel. Als er dabei zufällig seinen ehemaligen Polizeikollegen Urs Zeller trifft und erfährt, dass man im Mordfall Finzi im Dunkeln tappt, beschließt Glut zu ermitteln. Sein zweiter Fall. Die Sekretärin Hanna Finzi wurde beim Aktenkopieren erschlagen, im Untergeschoss des Direktionsgebäudes des Pharmariesen Zondas AG. Alles weist auf ein Liebesdrama hin. ARD Online Award 2017.

Mit Martin Engler, Robert Doelle, Annette Strasser, Holger Kunkel, Tanja Schleiff, Elias Eilinghoff, Dirk Glodde, Florian von Manteuffel, Max Rothbart, Mario Fuchs, Andrea Bettini, Joerg Schroeder, Katja Reinke, Päivi Stalder
Komposition: Andreas Bernhard
Regie: Mark Ginzler
Produktion: SRF 2017

Verfügbar vom 04.07.2020 bis 10.07.2020

Weitere Informationen

NDR Radiokunst

Das Hörspiel- und Feature-Angebot des Norddeutschen Rundfunks. mehr

Hörspiele

Egal ob Krimi oder Komödie, Audioexperiment oder eine bewegende Story – hier finden Sie ein passendes Hörspiel für Ihre Stimmung. mehr