Das Hörspiel

KönigsSohn

Sonntag, 07. Juni 2020, 21:05 bis 22:00 Uhr, NDR Info

Cover: NDR Hörspiel Box © Photocase Foto: busdriverjens

KönigsSohn

NDR Info - Hörspiel -

Vater-Sohn-Drama: Sein Leben lang hat er um die Anerkennung des großen Vaters gerungen. Der ist jetzt alt. Dem Sohn bleibt ein letzter verzweifelter Versuch.

Hörspiel nach der gleichnamigen Erzählung von Roswitha Quadflieg

Vater-Sohn-Drama: Sein Leben lang hat er um die Anerkennung des großen Vaters gerungen. Der ist jetzt alt. Dem Sohn bleibt ein letzter verzweifelter Versuch.

Dolf König, Mitte 80, einst gefeierter Opernstar, muss die Demütigung seines Hinauswurfs erleiden. Bei einem opulenten Abendmahl in einem Dorfgasthof zieht er "im Gespräch" mit der stocktauben, steinalten Wirtin seine Lebensbilanz. Zur gleichen Zeit, nicht weniger einsam, feiert in seiner kargen Behausung sein unehelicher Sohn Wolfgang Amadeus, ein beruflich wie privat Gescheiterter, seinen 49. Geburtstag. Die Tafel hat er festlich für einen einzigen imaginären Gast gedeckt: für seinen Vater.

Mit Otto Mellies, Michael Evers, Astrid Meyerfeldt, Sabine Trooger Benestante, Rolf Petersen, Edda Loges, Maria Magdalena Wardzinska, Jürgen Uter, Benjamin Utzerath, Sandra Kob, Jürgen Kupke
Komposition: Lutz Glandien
Regie: Beate Ziegs
Produktion: NDR 2015

Weitere Informationen

NDR Radiokunst

Das Hörspiel- und Feature-Angebot des Norddeutschen Rundfunks. mehr

Hörspiele

Egal ob Krimi oder Komödie, Audioexperiment oder eine bewegende Story – hier finden Sie ein passendes Hörspiel für Ihre Stimmung. mehr