Das Kriminalhörspiel

Samstag, 24. Oktober 2020, 21:05 bis 22:00 Uhr, NDR Info

ARD Radio Tatort: Die Liebe des Malers zum Modell

Logo des Radio Tatorts auf rotem Grund © SWR. SWR-Pressestelle/Fotoredaktion
Ein totes Modell inmitten einer Fotoinstallation eines Künstlers. Ein neuer Fall für Kommissar Haas und Assistent Teschenmacher im ARD Radio Tatort von Martin Mosebach.

Kriminalhörspiel von Martin Mosebach

Ein totes Modell inmitten einer riesigen Fotoinstallation des Künstlers Frederic Cooper. Das Modell war über zwanzig Jahre seine Muse und seine Frau und er beteuert seine Liebe zu ihr und seine Unschuld an ihrem Tod. Nur: seine riesigen Fotos zeigen seine Frau in eben solch schrecklicher körperlicher Verdrehung, wie sie nun tot daliegt. Kommissar Haas und sein Assistent Teschenmacher scheinen es dieses Mal mit einem klaren Fall zu tun zu haben, als sie auch noch herausfinden, dass Cooper eine Affäre mit einer Studentin hat. Doch je tiefer die beiden Ermittler in den Fall eintauchen, desto uneindeutiger scheint die Tat. Ein tragisches Liebesdrama zwischen mehreren Beteiligten beginnt sich abzuzeichnen.

Mit Felix von Manteuffel, Ole Lagerpusch u.v.a.
Regie: Leonhard Koppelmann/Thomas Wolfertz
Produktion. HR 2020 l ca. 54 min.

Weitere Informationen
Karte NDR

Der ARD Radio Tatort im Norden

Jedes Jahr ein neuer Fall mit dem norddeutschen Team für den ARD Radio Tatort. Informationen zu den Ermittlern und allen bisherigen Fällen finden Sie auf dieser Seite. mehr

Cover: NDR Hörspiel Box © Photocase Foto: busdriverjens

Hörspiele

Egal ob Krimi oder Komödie, Audioexperiment oder eine bewegende Story – hier finden Sie ein passendes Hörspiel für Ihre Stimmung. mehr