Stand: 17.05.2019 16:28 Uhr  | Archiv

Was ist der Europasong? Wer hat den ESC gewonnen?

Anja Sackarendt und Stefan Forth © NDR Foto: Christian Spielmann
Anja Sackarendt und Stefan Forth

Was ist der Europasong? Kurz vor der Wahl zum EU-Parlament hat der deutsche Satiriker Jan Böhmermann zusammen mit Comedians aus einigen anderen Ländern des Kontinents ein Videostatement ins Netz gestellt. Neben lustvollen Spielereien mit gängigen Klischees enthält das Lied "Do they know it’s Europe" ein klares Bekenntnis zur Kraft des Gemeinsamen. Anja Sackarendt und Stefan Forth erinnern an mutige künstlerische Positionierungen gegen Angst, Einfalt und Populismus - ein Streifzug entlang der Grenzen der Kunstfreiheit.

Pop und Politik

Die zweite Frage nähert sich der Sehnsucht nach Authentizität und Glaubwürdigkeit in Europa aus popkultureller und musikalischer Richtung: Wer hat den ESC gewonnen? In diesem Jahr war das der Niederländer Duncan Laurence - ein schmaler Mann am Elektro-Piano, der die persönlichen Hintergründe seines Siegertitels "Arcade" betont. Intime Unmittelbarkeit statt großer Inszenierungen - das kommt gerade gut an in Europa, wie auch der YouTuber Rezo zeigt, der kurz vor der Europawahl die CDU in Bedrängnis gebracht hat.

Jeden Freitag stellen Anja Sackarendt und Stefan Forth sich in ihrem Podcast "Was fragst Du?" den Fragen, die besonders viele Menschen dem Internet gestellt haben.

Die Hosts: