Jazz – Round Midnight

"Trompeten-Poet" Zum 60. Geburtstag des Trompeters Paolo Fresu mit Ulrich Habersetzer

Mittwoch, 10. Februar 2021, 23:30 bis 00:00 Uhr

Der Trompeter Paolo Fresu live auf dem Flagey Deuxieme Jazz Festival in Brüssel am 14. Januar 2016. © imago images / Reporters Foto: Jean Marc Quinet

Am Mikrofon: Ulrich Habersetzer

So darf man doch nicht sitzen und geschweige denn Trompete spielen - aus orthopädischer und Trompeten-pädagogischer Sicht ein Desaster, musikalisch ein Traum. Sitzend, der rechte Fuß unters linke Knie untergehakt, der Oberkörper leicht rotierend, so erlebt man Paolo Fresu auf der Bühne. So verknotet seine Gliedmaßen beim Spielen sind, so schwerelos und klar-dahinfließend sind seine Melodien und himmlisch leicht und doch berührend tiefgründig erscheint seine Musik.

Konzertpremiere: "Musica da Lettura" mit Paolo Fresu am 10.02.2021 ab 19.00 Uhr.

Paolo Fresu, der sardische Trompeten- und Flügelhorn-Poet, wird am 10. Februar 2021 sechzig Jahre alt. Kaum zu glauben, wirkt er doch wie ein ewig junger, lässig-gewitzter Charmeur. Seit den 1980er Jahren hat er sich zu einer der eigenständigsten Trompetenstimmen Europas entwickelt, mit klar italienischem oder besser sardischem Einschlag, aber nie als Kopie etwa des italienischen Trompeten-Übervaters Enrico Rava.

Ulrich Habersetzer portraitiert Paolo Fresu in der "Round midnight"-Ausgabe zu dessen 60. Geburtstag am 10. Februar 2021 auf NDR Kultur.

Weitere Informationen
Ein Kopfhörer liegt auf mehreren Notenseiten. © picture alliance - Bildagentur-online - Tetra Images

NDR JAZZMEDIATHEK

Sie waren früh im Bett und haben unsere Sendung verpasst? Hier können Sie unsere Sendungen nachhören. mehr

Nubya Garcia © imago images / CHROMORANGE

"Round Midnight" auf NDR Kultur

"Round Midnight" ist die Sendung für Hintergrundgeschichten, Porträts und Talks mit jungen Talenten und Jazzlegenden. mehr

Omar Sosa blickt lachend in die Kamera. © Omar Sosa

Jazz auf NDR Kultur

"Play Jazz!" und "Round Midnight" geben fundierte Einblicke in die aktuelle Jazzszene und in die Geschichte des Jazz. mehr