ARD Radiofestival 2022 - Konzert

Poetische Geschichtenerzählerin: Anna Depenbusch

Dienstag, 30. August 2022, 20:00 bis 22:30 Uhr

Das "Konzert & Oper"-Logo des ARD Radiofestivals 2021 zeigt eine Hand, die eine Geige hält. Davor der Schriftzug "Konzert & Oper". © ARD

Am Mikrofon: Petra Rieß

Einen "charmanten Genre-Mix mit Herz und Humor" verspricht die gefeierte und preisgekrönte Liedermacherin Anna Depenbusch für die "Echtzeit-Gala" in ihrer Heimatstadt Hamburg. In der Laeiszhalle bringt sie ein buntes Programm auf die Bühne, das von romantischen Chansons bis Blues, von Retro-Pop bis Country reicht.

Mit ihrer Band und Überraschungsgästen tritt sie eine Reise quer durch ihre eigene Geschichte an. Im Gepäck ist ein sehr persönliches Best-of: ihre Lieblings-Songs aus den vergangenen 17 Jahren. Feinsinnige Lieder, die berühren und lustvoll die Liebe und das Leben feiern. 

Weitere Informationen
Das "Jazz"-Logo des ARD Radiofestivals 2022 zeigt ein Saxofon und eine blau gefärbte Großaufnahme einer Blüte. Davor steht der Titel der Sendereihe "Jazz". © ARD

ARD Radiofestival 2022

Alle Informationen rund um den Jazz beim ARD Radiofestival 2022 im Netz. extern

Ein Kopfhörer liegt auf mehreren Notenseiten. © picture alliance - Bildagentur-online - Tetra Images

NDR JAZZMEDIATHEK

Sie waren früh im Bett und haben unsere Sendung verpasst? Hier können Sie unsere Sendungen nachhören. mehr

Omar Sosa blickt lachend in die Kamera. © Omar Sosa

Jazz auf NDR Kultur

"Play Jazz!" und "Round Midnight" geben fundierte Einblicke in die aktuelle Jazzszene und in die Geschichte des Jazz. mehr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Jazz

Rock und Pop