Feature

Ezra Pound reloaded

Dienstag, 25. Oktober 2022, 20:00 bis 21:00 Uhr

Ezra Pound in seinem Pariser Studio, 1924. © picture-alliance / akg-images

Ezra Pound in seinem Pariser Studio, 1924. © picture-alliance / akg-images
Elke Heinemann trifft die Nachlassverwalter des amerikanischen Dichters Ezra Pound in Venedig, Rapallo und auf Schloss Brunnenburg in der Nähe von Meran.
Was vom Dichter übrig bleibt

Venedig, Friedhofsinsel San Michele, zwei schlichte Grabsteine, mit Rosen bedeckt: Ezra Pound, US-amerikanischer Dichter und umstrittenster Protagonist der literarischen Moderne, ruht hier neben seiner langjährigen Geliebten, der Violonistin Olga Rudge.

In Venedig begannen und endeten Pounds Bemühungen um die Erneuerung der modernen Dichtung. 1908 debütierte der junge Mann dort mit einem Lyrikband, 1972 hinterließ der Sterbende zahlreiche Aufzeichnungen im Haus der Geliebten. Ihr Nachlass befindet sich in der Beinecke Library der Yale University, wo 2016 die letzte von 163 Archivkisten geöffnet werden durfte.

Olga Rudges Briefe und Tagebücher über Pounds letztes Lebensjahrzehnt in Italien sind Ausgangspunkt des Features. Elke Heinemann trifft in Meran, Rapallo und Venedig Verwandte des Dichters, Freunde, Kenner seines Werks. Sie entdeckt Pounds Spuren in der Lyrik der Nachgeborenen und inszeniert akustisch die Orte der Handlung als Echoräume einer Dichtung von Weltrang.  

Ezra Pound reloaded - Was vom Dichter übrig bleibt.
Nachgesang von Elke Heinemann.
Produktion: NDR/WDR/DLF 2017.
Redaktion: Joachim Dicks.

Weitere Informationen
Cover: NDR Feature Box © NDR

NDR Feature Box

Der Podcast zum Abtauchen und Aufhorchen: Porträts und Skandale, Geschichten und Recherchen als Download. mehr

Cover der NDR Radiokunst © NDR

NDR Radiokunst

Das Hörspiel- und Feature-Angebot des Norddeutschen Rundfunks. mehr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Feature

Lyrik

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/epg/Feature-Ezra-Pound-reloaded,sendung1297872.html

Mehr Kultur

Peter Handke © picture alliance/dpa | Bernd Weißbrod Foto: Bernd Weißbrod

"Poetischer Mensch": Peter Handke feiert heute 80. Geburtstag

Peter Handke gehört zu den bedeutendsten, aber auch umstrittensten Stimmen der deutschsprachigen Literatur. Heute wird er 80 Jahre alt. mehr