Probeschießen von Silvesterfeuerwerk der Comet Feuerwerk GmbH. © picture alliance/dpa/Carmen Jaspersen Foto: Carmen Jaspersen

Silvester: Böller und Raketen nur sehr eingeschränkt erlaubt

Stand: 30.12.2020 19:09 Uhr

In Niedersachsen ist zu diesem Jahreswechsel das Abbrennen von Feuerwerk an belebten Plätzen untersagt.

Das komplette Verbot in Niedersachsen hatte das Oberverwaltungsgericht (OVG) Lüneburg gekippt, daher hat das Land seine Verordnung geändert. Verboten ist Feuerwerk auf belebten öffentlichen Plätzen, Straßen und Wegen. Welche Flächen dies betrifft, legt jede Kommune selbst fest. Am 31. Dezember ist zudem ab 21 Uhr auch das Mitführen von Feuerwerk in diesen Bereichen nicht erlaubt, und zwar bis zum Neujahrsmorgen um 7 Uhr.

Downloads
Ein Feuerwerkskörper zündet. © picture alliance / Andreas Franke | Andreas Franke Foto: Andreas Franke

Corona-Verordnung: Verbot von Feuerwerken

Niedersachsen hat den Paragrafen zum Feuerwerksverbot in der Corona-Verordnung geändert. Hier der Text zum Download. Download (292 KB)

Bund untersagt Verkauf von Feuerwerk

Ziel ist es nach Angaben des Krisenstabs, Ansammlungen von Menschen zu verhindern. Deutschlandweit untersagt ist derweil der Verkauf von Silvesterfeuerwerk an Verbraucher. Dieses Verbot hat der Bund verhängt.

Mediziner: Verletzte zu Silvester belasten Kliniken

Viele Ärzte und Angehörige des Pflegepersonals hatten ein Feuerwerksverbot gefordert, damit die sowieso schon an der Belastungsgrenze arbeitenden Krankenhäuser Silvester nicht noch zusätzlich Patienten versorgen müssen, die durch Feuerwerkskörper verletzt wurden.

Landesregierung appelliert: Bleiben Sie zu Hause

Dies sollte "ein besonders stiller Jahreswechsel sein", appellierte Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) am Mittwoch. "Meine herzliche Bitte an die Menschen in Niedersachsen ist, sich in diesem Jahr das Böllern und das Anzünden von Raketen möglichst ganz zu verkneifen." Silvester solle "möglichst ruhig, möglichst zu Hause und mit möglichst wenigen Personen" verbracht werden. "Damit helfen Sie aktiv mit, Neuinfektionen mit dem Virus zu verhindern", betonte auch Heiger Scholz, Leiter des Corona-Krisenstabs. "Achten Sie auch bei Ausflügen in die Natur darauf, die Abstände einzuhalten und meiden Sie größere Menschenansammlungen."

Weitere Informationen
Raketen und Knallkörper in einem Verbotsschild © PantherMedia, Fotolia Foto: -

Silvester 2020: Das Feuerwerk fällt aus

Der Jahreswechsel wird ungewohnt ruhig. Böllern ist überwiegend verboten. Die Regeln für die Nord-Bundesländer im Überblick. mehr

Eine Verpackung mit Feuerwerk in der Lagerhalle der Comet Feuerwerk GmbH. © picture alliance/dpa/Carmen Jaspersen Foto: Carmen Jaspersen

Comet befürchtet nach Feuerwerksverbot Insolvenz

Ohne sofortige Hilfsgelder des Bundes drohe der gesamten Branche das Aus, teilte des Bremerhavener Unternehmen mit. (14.12.2020) mehr

In Bewegungsunschärfe aufgenomme Szene in der Menschen eine Straße überqueren. © picture alliance Foto: Hauke-Christian Dittrich

Corona: Niedersachsen will schrittweise Lockerungen

Es wird auf Impfungen und Tests gesetzt. Der Lockdown gilt aber vorerst weiter. Die Schulen nehmen Präsenzunterricht auf. mehr

Ein Mann wird per Stäbchen in einem Testzentrum auf das Coronavirus getestet. © Lino Mirgeler/dpa

Corona in Niedersachsen: Inzidenz steigt auf 65,1

Das Landesgesundheitsamt registrierte seit gestern 876 Corona-Neuinfektionen und einen weiteren Todesfall. mehr

Marie Rohlfs, Erzieherin im Kindergarten Sternschnuppe, erhält von Thomas Holler im Impfzentrum in der Messehalle in Bremen ihre Impfung mit dem Impfstoff von AstraZeneca. © Hauke-Christian Dittrich/dpa Pool/dpa

Corona-News-Ticker: Impfstart an Kitas und Grundschulen in NDS

Zur impfberechtigten Gruppe gehören auch Praktikanten, Ehrenamtliche und Schulbegleiter. Mehr Corona-News im Live-Ticker. mehr

Der Virologe Prof. Christian Drosten und die Virologin Prof. Sandra Ciesek (Montage) © picture alliance/dpa, Universitätsklinikum Frankfurt Foto: Christophe Gateau,

Coronavirus-Update: Der Podcast mit Drosten & Ciesek

Hier finden Sie alle bisher gesendeten Folgen zum Nachlesen und Nachhören sowie ein wissenschaftliches Glossar und vieles mehr. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Funkbilder - der Tag | 18.12.2020 | 16:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

Eine Krankenpflegerin zieht eine Schutzausrüstung an. © Picture Alliance Foto: Kay Nietfeld

Pflegekräfte und Kita-Beschäftigte erkranken öfter an Covid

Das geht aus Zahlen der Techniker Krankenkasse für das Jahr 2020 hervor, die NDR Niedersachsen vorliegen. mehr