"Tatsächlich schwanger": Alles rund um die Geburt und die erste Zeit mit Baby

Der Schwangerschaftstest ist positiv - und jetzt? Mit dieser und vielen weitere Fragen setzen sich Schwangere bis zur Geburt auseinander. Was bedeuten die Abkürzungen im Mutterpass? Welche Untersuchungen sind zwingend notwendig und worauf sollte bei der Ernährung besser verzichtet werden?

Weitere Informationen
Die Hosts des Podcasts "Tatsächlich schwanger" Lucie Kluth und Tim Winterscheid mit Dr. Manuela Tavares. © NDR/N-JOY

Podcast "Tatsächlich schwanger" in der ARD Audiothek

Im Podcast "Tatsächlich schwanger - Alles, was ihr jetzt wissen müsst" gibt es Infos rund um Schwangerschaft, Geburt und erste Zeit mit Baby. extern

Im Podcast "Tatsächlich schwanger - Alles, was ihr jetzt wissen müsst" mit Lucie Kluth und Tim Winterscheid gibt es ab die Antworten. Die beiden sind selbst Eltern und begeben sich auf eine Reise durch den Dschungel an Informationen zum Thema Schwangerschaft. An ihrer Seite ist Dr. Manuela Tavares, Gynäkologin und Oberärztin am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf. Ihr Spezialgebiet ist die Pränataldiagnostik. Sie beantwortet alle Fragen rund um die Schwangerschaft, die Geburt und die Zeit danach aus medizinischer Sicht.

Themen

Illustration einer Schwangeren, die eine Tomate in der Hand hält. © NDR / Rosanna Staus Foto: Rosanna Staus

Ernährung in der Schwangerschaft: Was ist erlaubt, was eher nicht?

Besonders am Anfang einer Schwangerschaft steht die Frage: Was darf gegessen werden und worauf sollten Frauen verzichten? mehr

Illustration einer Schwangeren bei einer Ultraschall-Untersuchung © NDR / Rosanna Staus Foto: Rosanna Staus

Pränataldiagnostik: Welche Untersuchungen sind sinnvoll?

Vorgeburtliche Diagnostik umfasst Vorsorgeuntersuchungen bei Schwangeren und Ungeborenen, die über Standards hinausgehen. mehr

Eine Illustration des Mutterpasses © NDR / Rosanna Staus Foto: Rosanna Staus

Mutterpass: Funktion und Bedeutung der Abkürzungen

Der Mutterpass ist ein wichtiges Dokument in der Schwangerschaft. Infos zu allen Vorsorgeuntersuchungen und Abkürzungen. mehr

Illustration einer Schwangeren, die an Übelkeit leidet © NDR / Rosanna Staus Foto: Rosanna Staus

Schwangerschaftsübelkeit: Was hilft?

In der Schwangerschaft ist Übelkeit meist normal, kann jedoch sehr unangenehm sein. Wie lange hält sie an und was hilft? mehr

Illustration einer schwangeren Frau in meditativer Sitzhaltung © NDR / Rosanna Staus Foto: Rosanna Staus

Gewichtszunahme in der Schwangerschaft: Gesunde Pfunde

An Gewicht zuzunehmen ist in der Schwangerschaft normal und wichtig. Zu viel oder zu wenig kann aber problematisch sein. mehr

Eine Illustration von einem Kinderwagen mit Spielsachen drumherum © NDR / Rosanna Staus Foto: Rosanna Staus

Erstausstattung fürs Baby: Was braucht man wirklich?

Welche Baby-Erstausstattung ist zu empfehlen? Lucie und Tim von "Tatsächlich schwanger" teilen ihre persönliche Liste. mehr

Illustration eines trauernden Paares © NDR / Rosanna Staus Foto: Rosanna Staus

Fehlgeburt: Wege, den Verlust zu verarbeiten

Im Schnitt erleidet jede dritte Frau eine Fehlgeburt. Hebamme Viresha Bloemeke hilft Paaren, den Verlust zu verarbeiten. mehr

Illustration einer Schwangeren mit dem Partner © NDR / Rosanna Staus Foto: Rosanna Staus

Geburtsvorbereitung und Geburt - Von Kurs, Klinik bis PDA

Wie finde ich eine Hebamme, Kranken- oder Geburtshaus? Schon in der Schwangerschaft beginnt die Vorbereitung auf die Geburt. mehr

Illustration von einer Mutter, die ihrem Baby die Flasche gibt. © NDR / Rosanna Staus Foto: Rosanna Staus

Stillen oder Fläschchen? Das Beste für Eltern und Kind

Pre-Milch oder Muttermilch - wie ernährt man sein Baby optimal? Wie funktioniert Stillen und was tun, wenn es nicht klappt? mehr

Illustration einer Schwangeren mit einem Baby im Arm. Darüber hängt eine Wolke, aus der es regnet. © NDR / Rosanna Staus Foto: Rosanna Staus

Wochenbett - Zwischen Babyglück und Babyblues

Der Begriff Wochenbett bezeichnet die Zeit nach der Geburt. Dazu gehören die freudige Phase des Kennenlernens, aber auch "Heultage". mehr

Hosts des Podcasts

Lucie Kluth, Host des Podcasts Tatsächlich schwanger © NDR Foto: Niklas Kusche

Lucie Kluth

Die Journalistin spricht im Podcast offen über ihre Schwangerschaften und ihre Erlebnisse als Mutter. mehr

Gynäkologin und Pränataldiagnostikerin Dr. Manuela Tavares © NDR Foto: Niklas Kusche

Manuela Tavares

Dr. Tavares ist die Expertin im Podcast. Ihr Wissen als Gynäkologin und Pränataldiagnostikerin hilft werdenden Eltern. mehr

Tim Winterscheid, Host des Podcasts Tatsächlich schwanger © NDR Foto: Niklas Kusche

Tim Winterscheid

Als Host des Podcasts schaut er auf die Themen aus der Perspektive begleitender Partner von Schwangeren. mehr

Mehr Gesundheitsthemen

Ein Physiotherapeut gibt leitet eine Frau an, die mit ausgestreckten Beinen auf dem Boden sitzt. In den Händen hält sie ein gelbes Theraband, dass um ihre Füße gewickelt ist. © IMAGO / HalfPoint Images

Reha beantragen: Was sollten Patienten beachten?

Eine Reha hilft die Folgen einer Erkrankung oder OP zu bewältigen. Um sie zu bekommen ist ein guter Antrag wichtig. mehr

Gesundheits-Themen

Ratgeber