Ein Traktor fährt mit einer Drillmaschine über ein Feld und zieht eine große Staubwolke hinter sich her.  Foto: Jens Büttner/dpa

Zu trocken: Vorzeitige Getreideernte in Mecklenburg-Vorpommern

In Mecklenburg-Vorpommern hat früher als sonst die Getreideernte begonnen. In der Regel beginnt die Getreideernte in MV erst Anfang/ Mitte Juli. mehr

Ein Rotorblatt des Windkraftanlagen-Herstellers Nordex. © dpa-Bildfund/Zentralbild Foto: Bernd Wüstneck

Nordex schließt heute sein Werk in Rostock

Am Standort Rostock schließt heute die Rotorblattproduktion des Windkraftanlagen-Herstellers Nordex. mehr

Auf einer Strasse steht ein Einsatzfahrzeug der Polizei mit Blaulicht und dem Schriftzug Unfall bei einem Verkehrsunfall. © picture alliance Foto: Reiß

Schwerer Unfall auf der A20: Lkw-Fahrer tödlich verunglückt

Die Autobahn war zwischen den Abfahrten Friedland und Neubrandenburg-Ost über Stunden voll gesperrt. mehr

Im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern treffen sich die Abgeordneten treffen sich zu einer Sitzung und sitzen mit großen Abständen im Saal. © dpa Foto: Jens Büttner

Landtag will heute Landeshaushalt für 2022 und 2023 verabschieden

Der Doppeletat der rot-roten Koalition sieht Rekordausgaben von insgesamt fast 20 Milliarden Euro vor. mehr

Christian Drosten, Direktor des Instituts für Virologie an der Charité Berlin. © picture alliance / dpa Foto: Kay Nietfeld

Virologe Drosten im Camping-Urlaub in MV beschimpft - Anzeige

Der bekannte Wissenschaftler hat die drei Dauercamper angezeigt und sich nun auch auf Twitter zu dem Vorfall geäußert. mehr

Die Bäderbahn "Molli" © © MBB Molli GmbH

Fährt die Bäderbahn Molli bald bis Warnemünde und Rerik?

Bisher fährt der Molli “nur” zwischen Kühlungsborn und Bad Doberan, aber das könnte sich in ein paar Jahren bereits ändern. mehr

Ein Mitarbeiter eines Testzentrums zeigt einen Abstrich für einen Corona-Test. © dpa-Bildfunk Foto: Tom Weller

Neue Corona-Testverordnung: Das ändert sich beim Schnelltest

Die Corona-Bürgertests sind ab heute nicht mehr für alle kostenlos. Wer hat Anspruch darauf und worauf muss man achten? mehr

Einige aus der Ukraine geflüchtete Frauen gehen durch einen Bahnhof. © dpa bildfunk Foto: Christoph Reichwein

Zahl der Arbeitslosen steigt - Ukraine-Flüchtlinge in der Statistik

Bundesweit waren im Juni etwa 100.000 Menschen mehr auf Jobsuche als noch im Mai. Der langfristige Trend ist aber weiter positiv - auch in Norddeutschland. mehr

Wladimir Putin © picture alliance/dpa/POOL Foto: Mikhail Metzel

Krieg in der Ukraine: Putin droht Finnland und Schweden

Sollte die NATO Truppen oder militärische Infrastruktur in den Ländern stationieren, werde Russland in gleicher Weise reagieren, so der Präsident. Mehr News zum Russland-Ukraine-Krieg. mehr

Kurzmeldungen

Röbel: Jäger schießt aus Versehen auf Schäfer

Bei Röbel (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) ist ein 67-jähriger Schäfer durch eine Pistolenkugel verletzt worden. Laut Polizei war der Mann zusammen mit einem befreundeten Jäger gerade dabei vier seiner Schafe zu töten, um sie anschließend zu schlachten. Beide hielten die Tiere fest und der Jäger schoss dann mit seiner Pistole. Beim dritten Schaf traf die Kugel den Schäfer im Oberkörper. Er erlitt eine nicht lebensbedrohliche Schusswunde im Schulterbereich und wurde mit einem Hubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Gegen den Jäger wird jetzt wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. Die Waffe wurde sichergestellt. | 30.06.2022 07:07

Altkalen: 58-jährige Urlauberin stirbt bei Badeunfall

Am Pannekower See in Altkalen (Landkreis Rostock) ist am Mittwochnachmittag eine Urlauberin ertrunken. Die 58 Jahre alte Frau war mit ihrem Stand-up-paddle-Board auf dem See unterwegs, so die Polizei. Zeugen berichteten, dass die Frau etwa 50 Meter vom Ufer entfernt plötzlich ins Wasser fiel und versuchte an Land zu schwimmen. Da sie allerdings nicht wieder auftauchte, eilte ihr Sohn zu Hilfe, zog sie an Land und begann sie zu reanimieren. Die Rettungsversuche blieben jedoch ohne Erfolg und der Notarzt konnte nur noch den Tod der Frau feststellen. Die Ermittlungen zur Todesursache dauern noch an. | 30.06.2022 05:28

Madsen als Wirtschaftsminister in Kiel vereidigt

Rostocks ehemaliger Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen (parteilos) ist am Nachmittag in Kiel als Wirtschaftsminister vereidigt worden. Er gehört dort jetzt zum Team der neuen schwarz-grünen Landesregierung Schleswig-Holsteins. In Rostock steht im Oktober oder November die Neuwahl für den Posten des Stadtoberhauptes an. Den genauen Termin legt die Bürgerschaft fest. | 29.06.2022 17:28

A20 zwischen Jarmen und Anklam: Fahrbahn schneller fertig als geplant

Vier Monate schneller als ursprünglich geplant ist die Fahrbahnerneuerung auf der Autobahn 20 zwischen den Anschlussstellen Jarmen und Anklam abgeschlossen. Damit sei eine der größten Baumaßnahmen der Autobahn GmbH in Mecklenburg-Vorpommern beendet, hieß es in einer Mitteilung. Es handele sich um einen zwölf Kilometer langen Abschnitt. 190.000 Tonnen Asphalt seien verwendet worden. Pünktlich zur Ferienzeit könnten sich Autofahrer über mehr Fahrkomfort und sogar ein wenig Spritersparnis freuen, da der neue Belag griffiger sei. | 29.06.2022 17:14

Pyrotechnik: Geldstrafe für Hansa Rostock vom DFB

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Zweitligisten Hansa Rostock am Mittwoch wegen des Zündens von Pyrotechnik durch Fans zu Geldstrafen verurteilt. Die Mecklenburger wurden mit einer Geldstrafe in Höhe von 17.640 Euro belegt, da Fans bei der Partie beim FC Ingolstadt (0:0) am 7. Mai insgesamt 29 bengalische Fackeln gezündet hatten. Der Verein hat dem Urteil bereits zugestimmt, damit ist es rechtskräftig. | 29.06.2022 15:30

Krieg in der Ukraine

NDR MV

Stefan Kuna und Theresa Hebert schauen Frühstück bei Stefanie. © Screenshot

"Frühstück bei Stefanie" jetzt bei NDR 1 Radio MV

Die Radio-Comedy "Frühstück bei Stefanie" ist zurück: Ab dem 4. Juli immer montags bis freitags um 5.40 Uhr und 9.40 Uhr. mehr

Theresa, Marilyn und Stefan vor grünem Hintergrund. © NDR Foto: Ecki Raff

Die Stefan Kuna Show auf NDR 1 Radio MV

Der beste Morgen für uns in MV - Montag bis Freitag, 5 bis 10 Uhr mit Stefan Kuna, Theresa Hebert und Marilyn Pagel. mehr

Aktuelle Videos

Mehr Nachrichten

Hansa-Spieler beim Trainign in der Halle © NDR

Umzug in die Tennishalle: Hansa Rostock muss in Schladming improvisieren

An Tag fünf des Hansa-Trainingslagers in Österreich fiel das geplante Vormittagstraining ins Wasser. Bewegt haben sich die Profis trotzdem. mehr

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach © dpa Foto: Kay Nietfeld

Corona-News-Ticker: Lauterbach verteidigt neue Regelung bei Bürgertests

Die Kosten für die Steuerzahler seien zu hoch, der Missbrauch durch Testcenter müsse eingegrenzt werden, so der Gesundheitsminister. Mehr Corona-News im Ticker. mehr

Ein Senior hält etwas Kleingeld in der Hand. © picture alliance / dpa Themendienst Foto: Mascha Brichta

Paritätischer: Armut in Deutschland auf Höchststand - MV gegen den Trend

Auffällig sei der ungewöhnliche Zuwachs der Armut unter Erwerbstätigen, insbesondere unter Selbstständigen, so der Armutsbericht. mehr

Lärz: Festivalgäste bei der Anfahrt zur Fusion © NDR Foto: Henriette Evert

Fusion in Lärz: Erster Anreisetag zum Festival

Auf dem ehemaligen Militärflugplatz in Lärz bei Rechlin geht heute eine der größten Musikveranstaltungen im Nordosten los. mehr

Manuela Schwesig (SPD), die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, sitzt im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern während der Aktuellen Stunde zu Mobilität und Energie neben Simone Oldenburg (Die Linke, M), der Bildungsministerin von Mecklenburg-Vorpommern und Christian Pegel (SPD, l), dem Innenminister von Mecklenburg-Vorpommern auf der Regierungsbank. © NDR Foto: Jens Büttner

Opposition zweifelt an Schwesigs Polen-Kurs

Die SPD-Fraktion wollte im Landtag Rückenwind für den neuen Polenkurs der Ministerpräsidentin. Doch die Opposition machte nicht mit. mehr

7-Tages-Inzidenz der Hospitalisierungen vom 29. Juni 2022. © NDR

Corona in MV: 2.549 Neuinfektionen - zwei weitere Todesfälle

Die Sieben-Tage-Inzidenz der Neuinfektionen in Mecklenburg-Vorpommern steigt auf 631,3. Die Hospitalisierungsinzidenz steigt auf 5,1. mehr

Preistafel einer Schweriner Tankstelle am 11. März 2022 © Stefan Ludmann Foto: Stefan Ludmann

Übergewinnsteuer: Kontroverse Debatte im Landtag

Die Linke und SPD im Landtag in Schwerin können sie sich vorstellen, die Oppositionsfraktionen würden eher das Kartellrecht verschärfen. mehr

Eine Person steckt einen roten Umschlag in eine Wahlurne aus Pappe © photocase.de Foto: PolaRocket

Landtagswahlen: Wählen soll ab 16 möglich werden

Der Landtag hat das Wahlrecht ab 16 auf den Weg gebracht. Es soll ab 2026 bei Landtagswahlen greifen. mehr

Rad-Profi Jan Ullrich bei der Tour der France 1997 © imago images / Reporters

Tour-Sieger Jan Ullrich: Tragik eines Grenzgängers

Vor 25 Jahren gewann Jan Ullrich als erster Deutscher die Tour de France. Doch dann versank er im Sumpf aus Doping und Drogen. Wie konnte das geschehen? mehr

Nudisten der FKK-Anlage "Jungmöhl" bei einer Schiffstour auf dem Plauer See. © NDR

Nackt, frei, vegetarisch: Visionen vom radikal anderen Leben

Die "Jungmöhl" in Plau am See oder das "Lichtschulheim" in Glüsingen: In den 20ern wollten "Lebensreformer" unabhängig leben - und nackt. mehr

NDR MV Live

NDR MV Live Moderatorin Franziska Amler im Gespräch mit dem Rostocker Armutsforscher André Knabe. © NDR
12 Min

NDR MV Live: Armutsquote in MV sinkt - wirklich alles besser?

Bedrückende Zahlen im neuen Armutsbericht: 18,1 Prozent der Menschen in MV sind betroffen. Allerdings sind es weniger als im Vorjahr. NDR MV Live spricht mit einem Rostocker Armutsforscher. 12 Min

NDR MV Live: Weitere Ausgaben

NDR 1 Radio MV Regionalnachrichten

Vorschaubild für den Podcast des Vorpommernstudio Greifswald auf NDR 1 Radio MV © ndr.de Foto: ndr.de
2 Min

Regionalnachrichten aus Greifswald

Aus dem Vorpommernstudio in Greifswald berichten NDR Reporter täglich ab 5.30 Uhr im Landesprogramm von NDR 1 Radio MV, für andere NDR Programme und die gesamte ARD. 2 Min

Vorschaubild für den Podcast  des Ostseestudios Rostock auf NDR 1 Radio MV © ndr.de Foto: ndr.de
2 Min

Regionalnachrichten aus Rostock

Aus dem Ostseestudio Rostock berichten die Reporter täglich ab 5.30 Uhr im Landesprogramm von NDR 1 Radio MV, für andere NDR Programme und die gesamte ARD. 2 Min

Vorschaubild für den Podcast des Haff-Müritzstudios Neubrandenburg auf NDR 1 Radio MV © ndr.de Foto: ndr.de
2 Min

Regionalnachrichten aus Neubrandenburg

Die NDR Kollegen im Haff-Müritz-Studio in Neubrandenburg berichten täglich ab 5.30 Uhr im Landesprogramm von NDR 1 Radio MV, für andere NDR Programme und die gesamte ARD. 2 Min

Vorschaubild für den Podcast des Mecklenburgstudio Schwerin auf NDR 1 Radio MV © ndr.de Foto: ndr.de
2 Min

Regionalnachrichten aus Schwerin

Aus dem Mecklenburg-Studio Schwerin berichten NDR Reporter täglich ab 5.30 Uhr im Landesprogramm von NDR 1 Radio MV, für andere NDR Programme und die gesamte ARD. 2 Min

Landfunk auf NDR 1 Radio MV

Die kostenlose NDR MV App

Blick auf ein schwarzes Smartphone, dass die neue NDR Mecklenburg-Vorpommern App zeigt © NDR

Mecklenburg-Vorpommern immer dabei - NDR MV App

Nachrichten, Musik, Videos - NDR 1 Radio MV und Nordmagazin als App. Mit Livestreams, Corona-Infos für Ihre Region und direktem Kontakt ins Studio. mehr

Ein Mann hält seinen Finger auf das Handy und liest eine Whatsapp-Nachricht. © Fotolia / preto perola

Der NDR MV Newsletter über unsere App

Aktuelle Nachrichten und Informationen bekommen Sie zweimal täglich über die NDR MV App oder per E-Mail. Hier können Sie sich für den NDR MV Newsletter registrieren. mehr

Podcast: Akte Nord Stream 2 - Gas, Geld, Geheimnisse

NDR MV Podcasts

Eine Hand am Saxophon © NDR
9 Min

Be“swingt“ durch die Sommerpause (1)

„Take Five“ – am 15.02.2010 LIVE in der Kulturschänke „Sackgasse 25“ in Schwaan. 9 Min

Eine Hand am Saxophon © NDR
55 Min

Jazztime LIVE ! - aus dem Kunstmuseum Ahrenshoop

Das Andreas Pasternack Quintett mit Stargast Benny Brown (Trompete) 55 Min

NDR 1 Radio MV - Dorf Stadt Kreis: Annette Ewen und Mirja Freye © NDR Foto: Jan-Philipp Baumgart
22 Min

#85 450 km weiter ist Krieg - Soldaten aus MV in Litauen

Die Grenze zu zur Ukraine ist nur 450 km entfernt. Bundeswehrsoldaten aus Mecklenburg-Vorpommern sind in Litauen, um die NATO Ostflanke zu sichern. Wie es den Soldaten dort - so nah am Krieg geht - erzählt unser Podcast. 22 Min

Eine Hand am Saxophon © NDR
50 Min

Der „Count“, Dee Dee & Seal feat. Puppini Sisters

Heute u.a. auch: Nat “King“Cole, Joe Henderson Duett, Michael Brecker & Curtis Stigers 50 Min

Videotipps

Morgenstimmung über den Hügeln vor Chiang Mai, Nordthailand © NDR/Wolfgang Schick
44 Min

In Thailands Norden: Kampfkäfer, Riesenschaukeln, Bergvölker

Berglandschaften, Reisterrassen, alte Königsstädte und Bergdörfer - in Nordthailand vereinen sich viele Traditionen. 44 Min