NDR Info

Live-Blog: Alles zum Coronavirus in Norddeutschland

NDR Info

Das Coronavirus breitet sich weiter aus, auch in Norddeutschland gibt es eine bestätigte Infektion. Mehr zu den aktuellen Entwicklungen im Liveticker von NDR.de. mehr

Schwerin: Land lockt Fachkräfte mit Extra-Zulage

Die rot-schwarze Landesregierung will Ärzte, Ingenieure und IT-Spezialisten in der öffentlichen Verwaltung wegen des Personalmangels besser bezahlen. Es geht um 1.000 Euro monatlich mehr. mehr

Drei Soldaten sterben bei Unfall nahe Torgelow

Bei einem Verkehrsunfall bei Torgelow sind in der Nacht drei Soldaten ums Leben gekommen. Ein weiterer Mann und eine Frau wurden lebensgefährlich verletzt. mehr

Entlastungsbetrag: Viele Pflegebedürftige rufen Geld nicht ab

Fast jeder zweite Pflegebedürftige in Mecklenburg-Vorpommern lässt Geld liegen, das ihm zusteht. Der sogenannte Entlastungsbetrag in Höhe von 125 Euro pro Monat kann vielfältig eingesetzt werden. mehr

A19: Stundenlange Sperrung wegen umgekipptem Lkw

Ein umgekippter Lastwagen hat zu einer stundenlangen Sperrung der A19 zwischen Malchow und Linstow geführt. Der mit Papier beladene Lkw war von der Fahrbahn abgekommen. mehr

Aktuelle Videos

15:00
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 28.02.2020

28.02.2020 18:00 Uhr
Nordmagazin - Land und Leute
00:39
Nordmagazin

Sturmflutschutzwand in Warnemünde ist fertig

27.02.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:49
Nordmagazin
03:33
Nordmagazin

Familienbetrieb: Geschenkideen aus Holz

27.02.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:41
Nordmagazin
28:57
Nordmagazin

Nordmagazin | 27.02.2020

27.02.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
06:27
Nordmagazin
01:20
Nordmagazin

Das Wetter

27.02.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:16
Nordmagazin

Immer mehr Flüchtlinge machen Ausbildung

27.02.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:52
Nordmagazin

Ostseemesse in Rostock feiert Jubiläum

27.02.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:39
Nordmagazin

Warnstreik bei Eisengießerei Ueckermünde

27.02.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:25
Nordmagazin

Wie kann man sich vorm Coronavirus schützen?

27.02.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin

Kurzmeldungen

Weiterer Kreisverband stützt Amthor-Bewerbung

Im Rennen um den CDU-Landesvorsitz hat der Ueckermünder CDU-Bundestagsabgeordnete Philipp Amthor die Unterstützung eines weiteren Kreisverbands. Auch die Spitze des Heimat-Kreisverbands des 27-Jährigen votierte für Amthor. "Der Kreisvorstand inklusive der Delegierten zum Landesparteitag hat sich in geheimer Abstimmung mit 95,5 Prozent für Philipp Amthor ausgesprochen", teilte der CDU-Kreisvorsitzende Franz-Robert Liskow am Freitag mit. Zuvor hatte der Kreisverband Schwerin seine Unterstützung für Amthor erklärt. Am 28. März soll in Warnemünde ein neuer CDU-Landesvorsitzender gewählt werden. | 28.02.2020 19:40

Neverin: Software-Unternehmerin wird "Frau des Jahres"

Die Software-Unternehmerin Katharina Clausohm aus Neverin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) wird "Frau des Jahres" in Mecklenburg-Vorpommern. Das gab die Schweriner Staatskanzlei bekannt. Die 58-Jährige ist Geschäftsführerin der Firma Clausohm-Software mit Hauptsitz in Neverin sowie weiteren Standorten in Berlin und Aachen. Rund 70 Ingenieure arbeiten für das Unternehmen, das laut Internetauftritt 1990 als Garagenfirma in Neverin gestartet war. | 28.02.2020 16:07

MV Schlusslicht bei Patentanmeldungen in Deutschland

Aus keinem anderen deutschen Bundesland sind im vergangenen Jahr so wenige Patente angemeldet worden wie aus Mecklenburg-Vorpommern. 2019 wurden 89 Patente aus MV eingereicht, wie das Deutsche Patent- und Markenamt mitteilte. Demnach waren es 2018 noch 145 Anmeldungen aus MV - da war Bremen Schlusslicht. Die meisten MV-Patentanmeldungen (18) kamen 2019 aus der Medizintechnik. | 28.02.2020 09:36

Schwerin: 150 Straßen sanierungsbedürftig

In der Stadt Schwerin sind rund 150 Straßen in einem schlechten Zustand und müssen komplett saniert werden. Das geht aus dem neuen Straßenerneuerungskonzept der Landeshauptstadt hervor. Die Straßen sind nach Angaben der Stadt teilweise mehr als 70 Jahre alt. In den kommenden Jahren sollen die betroffenen Straßen saniert werden. Kostenschätzung für den Doppelhaushalt 2021/22: insgesamt rund 17 Millionen Euro. | 28.02.2020 07:00

Neues Gesetz: Mehr Fachkräfte aus Nicht-EU-Staaten

Qualifizierte Arbeitnehmer aus Nicht-EU-Staaten sollen durch das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz einfacher Arbeit in Mecklenburg-Vorpommern finden. Im Januar waren 11.300 Fachkräftestellen unbesetzt. mehr

583 Millionen Euro: Haushalt der Nordkirche steht fest

Im Rahmen der Synode der Nordkirche in Travemünde ist der Haushalt 2020 beschlossen worden. Wegen der Corona-Krise gab die Kirche außerdem Handlungsempfehlungen für Gottesdienste heraus. mehr

Warnemünde: Marineschiffe aus Skandinavien zu Besuch

Zwei Schiffe des Ständigen Nato-Marineverbandes liegen zur Zeit im Hafen von Warnemünde. Im März erhält der Marineverband noch Unterstützung von einem deutschen Schiff. mehr

Neubrandenburg: Internationaler Workshop für Jugend-Bigbands

In Neubrandenburg findet am Wochenende der 24. Internationale Workshop für Jugend-Bigbands statt. Bis Sonntag musizieren dort Nachwuchsmusiker mit namhaften Dozenten. mehr

Salzhaff: Windradschrott im Küstenschutzwald

Im Landkreis Rostock haben Behörden einen Weg im Küstenschutzwald am Salzhaff mit geschreddertem Material alter Windräder verstärken lassen. Anwohner fürchten Umweltfolgen. mehr

Breitbandausbau: Kunden müssen weiter warten

Fehlende Kapazitäten bei Baufirmen und komplizierte Planungen verzögern den Ausbau des schnellen Internets im Land. In mindestens zwei Landkreisen können geplante Termine nicht gehalten werden. mehr

Referendariat für Lehrer-Seiteneinsteiger: Viel Zustimmung

Gewerkschaft und Opposition begrüßen die Pläne des Landes, die Qualifizierung von Lehrer-Seiteneinsteigern neu zu organisieren. Bildungsministerin Martin hatte neue Regelungen für 2020 angekündigt. mehr

Bürgerschaft Wismar: Eil-Antrag gegen Präsidentin

Die Fraktion der Linken in der Wismarer Bürgerschaft will die Abwahl ihrer derzeitigen Präsidentin erwirken. Einen entsprechenden Eil-Antrag gab es bei der Sitzung am Abend. mehr

Defender Europe 20: US-Truppen erreichen MV

Im Rahmen der Militärübung "Defender-Europe 20" haben erste US-Militärtransporte Mecklenburg-Vorpommern erreicht. In der Nacht zu Donnerstag trafen gut 80 Fahrzeuge zur Rast in Hagenow ein. mehr