Koalition schafft Straßenausbaubeiträge ab

In Mecklenburg-Vorpommern sollen die umstrittenen Straßenausbaubeiträge wegfallen. Nach monatelangen Debatten hinter den Kulissen haben sich die Regierungsparteien auf die Abschaffung geeinigt. mehr

Theater Vorpommern bekommt neuen Haustarifvertrag

Die Bezahlung am Theater Vorpommern soll schrittweise an den Flächentarifvertrag angeglichen werden. So ist es im neuen Haustarifvertrag vorgesehen, dem der Aufsichtsrat zugestimmt hat. mehr

Ihlenberg: Land setzt Sonderbeauftragten ein

Der frühere Rechnungshofpräsident Schweisfurth wird Sonderbeauftragter für die Deponie Ihlenberg. Er soll unter anderem ein neues Konzept für den landeseigenen Betrieb erarbeiten. mehr

Aktuelle Videos

01:33
Nordmagazin

Das Wetter

20.11.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:29
Nordmagazin
03:15
Nordmagazin

Krise am Mecklenburgischen Staatstheater

20.11.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:55
Nordmagazin
02:09
Nordmagazin

Volleyball: SSC zurück in der Königsklasse

20.11.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:56
Nordmagazin
01:04
Nordmagazin

Champions League: SSC vor dem Spiel in Polen

20.11.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:58
Nordmagazin

Nordmagazin

20.11.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
04:42
Nordmagazin

Strom und Gas werden 2019 teurer

20.11.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute

20.11.2018 18:00 Uhr
Nordmagazin - Land und Leute

Kurzmeldungen

Karlsburg: Diabetes-Zentrum eröffnet

Am Klinikum in Karlsburg (Landkreis Vorpommern-Greifswald) wird am Mittwoch ein neues Diabetes-Zentrum eröffnet. Wie NDR 1 Radio MV berichtete, arbeiten die Mediziner eng mit dem Leibnitz-Institut für Plasmaforschung in Greifswald zusammen. Ziel des neuen Kompetenzzentrums ist es, Diabetespatienten mit chronischen Wunden zu helfen. Das Land und die EU fördern die Laboreinrichtungen mit 2,5 Millionen Euro gefördert. | 21.11.2018 09:42

Röbel: Schulerweiterung "Haus der Naturwissenschaften" wird eingeweiht

Die Kooperative Gesamtschule Röbel eröffnet heute den Erweiterungsbau "Haus der Naturwissenschaften". Die Einrichtung sei mit neuester Technik ausgestattet, heißt es. Unter anderem gibt es ActivPanels: Die interaktiven Flachbildschirme ersetzen die klassischen Schultafeln. Der moderne Neubau ist Bestandteil des Schulcampus auf dem 630 Schüler unterrichtet werden. Insgesamt haben die Stadt Röbel und das Land 2,7 Millionen Euro investiert. | 21.11.2018 08:32

Lübz: Gischower Gemeindevertreter stimmen für Fusion

Der Zusammenschluss der Gemeinde Gischow mit der Stadt Lübz (Landkreis Ludwigslust-Parchim) hat die erste große Hürde genommen. Am gestern Abend stimmten die Gischower Gemeindevertreter für die Fusion. Heute Abend soll das Lübzer Votum folgen. Zunächst gibt es eine Informationsveranstaltung für die Einwohner, danach tagen die Stadtvertreter. Die Stadt Lübz rechnet beim Zusammenschluss mit einer Entschuldung. Hier sollen zwei Millionen Euro vom Land fließen. | 21.11.2018 07:31

Neubrandenburg: Marx-Statue wird Ende November aufgestellt

Der lange Streit um eine Karl-Marx-Statue in Neubrandenburg geht dem Ende entgegen. Wie die Stadtverwaltung mitgeteilt hat, wird die umstrittene 2,20 Meter hohe Bronzefigur endgültig am 29. November wieder aufgestellt. Nach der Montage unweit des mehrspurigen Friedrich-Engels-Ringes soll das Denkmal auch wieder enthüllt werden. Mit diesem Akt endet ein fast 17 Jahre langer Streit um die Wiederaufstellung des Denkmals, das 1969 errichtet worden war. Sie war 2001 aus Sicherheitsgründen abgebaut worden. | 20.11.2018 21:10

SSC verliert erstes Champions-League-Spiel

Volleyballmeister SSC Schwerin ist nach fünfjähriger Pause mit einer Niederlage in die Champions League gestartet. Das Team unterlag beim polnischen Vizemeister LKS Lodz mit 1:3. mehr

Lila Bäcker: Weitere Kündigungen unwirksam

Der "Lila Bäcker" hat fünf leitende Mitarbeiter zu Unrecht fristlos entlassen. Sie dürfen ihre Lohnfortzahlungen und Abfindungen behalten, entschied das Arbeitsgericht in Neubrandenburg. mehr

Anti-Terror-Übung: Polizei probt Ernstfall

In Vorpommern hat die Polizei eine großangelegte Anti-Terror-Übung mit 500 Einsatzkräften durchgeführt. Das Szenario stellte einen islamistischen Terroranschlag vor einem Museum nach. mehr

Ärger über späte Abwasser-Nachzahlungen

Mehr als 6.000 Haushalte in Mecklenburg-Vorpommern werden nach zum Teil mehr als 20 Jahren für ihre Abwasseranlagen noch einmal kräftig zur Kasse gebeten. mehr

A20: Hoher Schaden bei Lkw-Unfall

Auf der A20 bei Wismar sind zwei Lkw zusammengestoßen und haben einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Die Autobahn musste in Richtung Rostock bis zum Abend gesperrt werden. mehr

Glawe stellt neues Tourismuskonzept vor

Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Glawe hat das neue Tourismuskonzept des Landes vorgestellt. Es basiert auf den Säulen Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Internationalisierung. mehr

Hilfe für wilde Tiere in Mecklenburg-Vorpommern

Jedes Jahr sterben Tausende von Rehkitzen und Hasen bei der Ernte in Norddeutschland, weil sie von Mähdreschern überfahren werden. Frank Demke will das nicht länger hinnehmen. mehr