Till Backhaus (SPD), Landwirtschaftsminister in Mecklenburg-Vorpommern, bei einer Pressekonferenz. © dpa bildfunk Foto: Sebastian Kahnert

Oder-Fischsterben: MV-Umweltminister Backhaus übt massive Kritik am Bund

Backhaus wirft der Bundesregierung Untätigkeit vor. Die Bundesumweltministerin müsse sich endlich einschalten und aufklären, was zu dem Fischsterben geführt hat. mehr

Nachrichten für Mecklenburg-Vorpommern

Ivonne Tannhäuser, freiwillige Helferin, holt zwei tote und schon stark verweste Fische aus dem Wasser des deutsch-polnischen Grenzflusses Oder. © picture alliance/dpa Foto: Patrick Pleul

Fischsterben in der Oder: Schadstoffe könnten MV heute erreichen

Die Behörden in Mecklenburg-Vorpommern sind in Alarmbereitschaft. Es wird geraten, aufs Angeln und Fischen zu verzichten. mehr

Der FDP-Politiker René Domke steht an einem Tisch während eines Interviews. © NDR Foto: Katharina Kleinke

FDP-Fraktionschef: Energiewende als Chance begreifen

Andere Bundesländer seien darin geschickter als Mecklenburg-Vorpommern, sagt René Domke im NDR Sommerinterview. mehr

Das Segelschulschiff der Deutschen Marine, die "Gorch Fock", fährt nach einem Törn auf der Ostsee im Rahmen der Hanse Sail mit Unterstützung von Hafenschleppern in den Seekanal in Warnemünde und wird von zahlreichen Zuschauern auf dem Molenkopf begrüßt. © dpa Foto: Jens Büttner

Hanse Sail: "Gorch Fock" auf der Ostsee unterwegs

Zum maritimen Großereignis werden in Rostock an diesem Wochenende wieder Hunderttausende Besucher erwartet. mehr

Top-Videos

Unzählige tote Fische treiben nahe dem brandenburgischen Genschmar im flachen Wasser des deutsch-polnischen Grenzflusses Oder. © Patrick Pleul/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Foto: Patrick Pleul/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
12 Min

NDR MV Live: Oder-Fischsterben - Gefahr auch für Stettiner Haff und Usedom?

Die zuständigen Behörden in MV wurden in Alarmbereitschaft versetzt. Das weitere Geschehen werde genau verfolgt, so Umweltminister Backhaus. 12 Min

Kurzmeldungen

Grimmen: Feldbrand auf 20 Hektar bei Erntearbeiten

Bei Grimmen (Landkreis Vorpommern-Rügen) hat am Sonnabendmittag eine Getreidefeld gebrannt. Das Feuer war laut Polizei bei Erntearbeiten ausgebrochen, hervorgerufen durch einen technischen Defekt an einem Mähdrescher. Rund 20 Hektar standen an der B194 zwischen Abtshagen und Grimmen in Flammen. Einsatzkräfte zogen einen Schutzstreifen und verhinderten, dass das Feuer auf ein angrenzendes Waldstück übergriff. | 13.08.2022 15:27

Thieme stürzt - Springreiter verpassen WM-Medaille

Ein Sturz von André Thieme (Plau am See) hat die Medaillen-Hoffnungen der deutschen Springreiter-Equipe bei der Weltmeisterschaft im dänischen Herning abrupt beendet. Der Europameister stürzte am dritten Hindernis aus dem Sattel seiner Stute Chakaria und lieferte damit das Streichergebnis. Am Ende belegte Deutschland den fünften Platz und erreichte dadurch zumindest das Minimalziel der vorzeitigen Olympia-Qualifikation für Paris 2024. Weltmeister wurde Olympiasieger Schweden vor den Niederlanden und Großbritannien. | 13.08.2022 13:03

Hansa Rostock in Bestbesetzung bei Darmstadt 98

Fußball-Zweitligist FC Hansa Rostock kann das Spiel beim SV Darmstadt 98 heute Abend (20.30 Uhr, im Livecenter bei NDR.de sowie im Audi-Livestream) in Bestbesetzung bestreiten. Es fehlen neben den Langzeitverletzten lediglich die Verteidiger John-Patrick Strauß nach einer Erkrankung und Frederic Ananou nach einem Muskelfaserriss. Beider waren bislang jedoch ohnehin nicht erste Wahl. "Ananou macht gute Fortschritte. Wir hoffen, dass er nicht länger als sechs Wochen ausfallen wird", sagte Hansa-Trainer Jens Härtel am Donnerstag. | 13.08.2022 13:02

Finkenthal: Hoher Schaden durch brennenden Getreidetrockner

Beim Brand einer Getreidetrocknungsanlage in Finkenthal (Landkreis Rostock) ist ein Schaden von mehr als einer Million Euro entstanden. Wie die Polizei am Sonnabend mitteilte, ist die Ursache für das Feuer ist noch unklar. Einsatzkräfte der umliegenden Feuerwehren brachten den Brand am Freitagabend zügig unter Kontrolle. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Nun ermittelt die Kriminalpolizei. | 13.08.2022 10:08

Unfall auf A19 bei Rostock: Frau bei Überschlag verletzt

Eine Autofahrerin ist am frühen Samstagmorgen bei einem Unfall auf der A19 unweit von Rostock leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Vorfall gegen 7:13 Uhr in Fahrtrichtung Berlin. Aus bislang noch ungeklärter Ursache verlor eine 22-Jährige die Kontrolle über ihren Wagen, geriet zunächst ins Schlingern und überschlug sich anschließend. Auf dem Standstreifen kam das Auto schließlich auf dem Dach zum Liegen. Laut Polizei konnte sich die Frau eigenständig aus ihrem Auto befreien. Die Autobahn in Richtung Berlin musste kurzzeitig voll gesperrt werden, bis zur Bergung des Fahrzeugs ist noch eine halbseitige Sperrung notwendig. | 13.08.2022 08:55

Mehr Nachrichten für Mecklenburg-Vorpommern

Vier Schulranzen stehen bei einer Einschulung nebeneinander. © dpa Foto: Bernd Thissen

Schulstart für fast 15.000 Erstklässler in MV

Es waren die ersten Einschulungen seit Beginn der Pandemie, die nicht unter Corona-Bedingungen stattfanden. mehr

Extremsportler Patrick Schuster-Agelander kommt Freitag Abend am Strand von Warnemünde an. Der Doberaner ist als Erster die 42 Kilometer von Gedser (Dänemark) nach Warnemünde geschwommen. © dpa Foto: Frank Hormann

Zum ersten Mal von Gedser nach Rostock geschwommen

Extremsportler aus Bad Doberan absolviert mehr als 40 Kilometer im Ostseewasser in rund 16 Stunden. mehr

Dr. Christiane Stehle © Klinikum Oldenburg AöR

Neue Chefin für die Unimedizin Rostock

Von Oldenburg zurück nach Rostock: Christiane Stehle übernimmt Chefposten an der Unimedizin. mehr

Eine Brillenschlange in Drohhaltung (Symbolbild) © picture alliance / Rolf Wilms | Rolf Wilms

Neustrelitz: Giftige Brillenschlange entpuppt sich als Spielzeugschlange

Die Polizei in Neustrelitz hatte vor einer giftigen Schlange gewarnt, die sich nun als Gummi-Spielzeugschlange entpuppte. mehr

NDR MV Highlights

Ihre schönsten Bilder aus MV

Brombeerblüten am Müritzufer im Sonnenuntergang © NDR Foto: Cornelia Strubelt aus Waren (Müritz)

Ihre Bilder im August

Mecklenburg-Vorpommern genießt den Hochsommer. Hier sehen Sie die schönsten Bilder aus dem Monat August. Bildergalerie

NDR 1 Radio MV Nachrichten zum Nachhören

NDR MV Podcasts

NDR 1 Radio MV - Dorf Stadt Kreis: Annette Ewen und Mirja Freye © iStock Foto: golero
48 Min

#89 Ahoi zur Hanse Sail 2022!

Der Podcast zu Rostocks maritimem Großereignis: Aktuelle Herausforderungen und ganz besondere Anekdoten - von der berühmt-berüchtigten Nebel-Sail bis zur Attraktion Gorch Fock. Mirja Freye trifft spannende Gäste auf dem Feuerlöschboot FLB 40-3. 48 Min

NDR MV Live

Rostocks Spieler feiern Rostocks Damian Roßbach (r) für seinen Treffer zum 2:1 gegen Arminia Bielefeld. © dpa Foto: dpa
3 Min

NDR MV Live: Hansa Rostock in Bestbesetzung nach Darmstadt

Hansa hofft, dass bei den Hessen der dritte Sieg in Folge gelingt. 3 Min

30 Jahre NDR in Mecklenburg-Vorpommern

Stefan Kuna mit Maskottchen Antje  Foto: Jan-Philipp Baumgart

Jetzt anmelden zum NDR MV Geburtstagsfest am 25. September

Wir laden Sie ein: Feiern Sie den Sonntag mit uns rund ums Landesfunkhaus in Schwerin mit Livebands, Spielen und Action. mehr