Rostock feiert den MV-Tag

"Vielfalt entdecken im Land zum Leben" - unter diesem Motto geht in Rostock der 13. MV-Tag zu Ende. Ministerpräsidentin Schwesig (SPD) eröffnete das Fest am Sonnabend offiziell. mehr

Verbindende Kunst: "Ship of Tolerance" eingeweiht

In Rostock ist das globale Kunstprojekt "Ship of Tolerance" eingeweiht worden. Mit dem Schiff sollen nach dem Willen der Initiatoren Menschen und Kontinente verbunden werden. mehr

Am Pfingstmontag drehen sich die Mühlen

Warum klappern die Mühlen am rauschenden Bach? Das und vieles mehr erfahren Besucher am Mühlentag. Zahlreiche Wind- und Wassermühlen im Norden laden Pfingstmontag zum Gucken ein. mehr

Aktuelle Videos

06:14
Nordmagazin
02:40
Nordmagazin

Sportfest: Senioren arbeiten an ihrer Fitness

19.05.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:04
Nordmagazin

Neues Tarnow-Hörbuch zum 85. Todestag

19.05.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:29
Nordmagazin

Straßenkünstler zeigen auf Usedom ihr Können

19.05.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:36
Nordmagazin

Das Wetter

19.05.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:44
Nordmagazin

Südbahn-Demo: Radeln für den Streckenerhalt

19.05.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:19
Nordmagazin

Die Woche im Nordmagazin

19.05.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:57
Nordmagazin

Nordmagazin

19.05.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:43
Nordmagazin

Kunst offen überall im Land

19.05.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:46
Nordmagazin

Einblicke in Ateliers und Werkstätten

18.05.2018 19:45 Uhr
Nordmagazin

Landratswahlen in MV am 27.05.2018

In vier Kreisen werden die Landräte gewählt

Am 27. Mai werden in vier Kreisen Mecklenburg-Vorpommerns die Landräte gewählt. Unter den 20 Bewerbern stellt sich nur ein Amtsinhaber zur Wiederwahl - und nur drei sind weiblich. mehr

Kurzmeldungen

MV: Verbände unterstützen Bienenschutz

Der Imkerverband und der Bauernverband des Landes wollen zum Schutz der Biene künftig noch enger zusammenarbeiten. Das erklärten Vertreter der Bauernverbände in Bützow, Güstrow und Bad Doberan gemeinsam mit mehreren Imkervereinen anlässlich des ersten Weltbienentages der Vereinten Nationen. Die Verbände wollen in den Dörfern in Mecklenburg-Vorpommerns für mehr Blütenpracht sorgen. Der Imkerverband sicherte den Gemeinden beim Anlegen von Bienenweiden Unterstützung zu. Der Naturschutzbund (NABU) sieht das skeptisch. Der Insektenrückgang sei kein kleines Problem, das mit ein paar Aktionen gelöst werden könne. Um die Insekten zu retten, müsse die Agrarpolitik verändert werden, hieß es. | 20.05.2018 09:20

Bäderdienst der Landespolizei beginnt

In den Urlaubsregionen in Mecklenburg-Vorpommern gehen in den kommenden Monaten wieder zusätzliche Polizisten Streife. Innenminister Lorenz Caffier eröffnet am Sonntag offiziell den Bäderdienst der Landespolizei im Rahmen des MV-Tages in Rostock. Die zusätzlichen Polizisten sollen Gästen als Ansprechpartner zur Verfügung stehen, Ruhestörungen und Diebstählen vorbeugen, Streit schlichten und bei Straftaten eingreifen. Die Saison dauert bis zum 11. September. | 20.05.2018 09:10

Neubrandenburg: Hafbefehl nach Messerstecherei

Nach dem Messerangriff auf seine Ex-Freundin und deren Bekannten hat das Amtsgericht Neubrandenburg Haftbefehl gegen einen 29-Jährigen Mann erlassen. Ihm werden zweifacher versuchter Mord und gefährliche Körperverletzung vorgeworfen, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Die Opfer sind nach Polizeiangaben inzwischen außer Lebensgefahr. Offenbar handelt es sich um eine Beziehungstat. Die verletzte Frau aus Neubrandenburg und der Tatverdächtige seien bis 2017 ein Paar gewesen, hieß es. | 20.05.2018 09:00

Vipperow: Junge Männern aus kenterndem Boot gerettet

Wassersportler haben zwei junge Leute aus dem Müritzarm bei Vipperow (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) gerettet. Wie die Polizei mitteilte, war das Boot gekentert. Bevor es unterging, ragte nur noch die Bugspitze aus dem Wasser. Die beiden 19-Jährigen blieben unverletzt. | 20.05.2018 09:00

Staus zu Pfingsten - aber auch viel Sonne

An Pfingsten scheint in die Sonne - doch der ersehnte Urlaub beginnt für Autofahrer erst einmal mit Stau. Aktuell stockt der Verkehr besonders Richtung Nord- und Ostsee. mehr

Martin Brauer erhält Conrad-Ekhof-Preis 2018

Der Schauspieler Martin Brauer wird den diesjährigen Conrad-Ekhof-Preis erhalten. Die Jury wählte Brauer unter anderem für seine Arbeit am Nick-Whitby-Stück "Sein oder Nichtsein" aus. mehr

Volkssolidarität: Erfolg für Fonds-Anleger

Das Landgericht Rostock hat zwei Anlegern der Volkssolidarität-Pleitefonds Schadenersatzansprüche zuerkannt. Sie seien nicht ausreichend über die Risiken aufgeklärt worden. mehr

Schiffsschrauben-Hersteller MMG wird verkauft

Ein Investor übernimmt die Mecklenburger Metallguss Gmbh in Waren. Das Unternehmen war durch die Schiffsbaukrise stark unter Druck geraten. Die IG Metall geht davon aus, dass es Entlassungen gibt. mehr

Professor aus MV erhält finnisches Ritterkreuz

Seit Jahren forscht und lehrt er im Bereich Fennistik: Nun ist der Greifswalder Professor Marko Pantermöller von Finnland mit dem Ritterkreuz I. Klasse ausgezeichnet worden. mehr

Rostocks Wasser bald wieder in kommunaler Hand

In Rostock und den Umlandgemeinden stellt ab dem 1. Juli wieder ein kommunales Unternehmen die Wasserversorgung sicher. Kunden dürften das anhand des ersten Gebührenbescheids merken. mehr

Künstler öffnen Ateliers und Werkstätten

Rund 800 Künstler und Kunsthandwerker geben bei der Aktion "KunstOffen" Einblicke in ihre Arbeit. Noch bis Pfingstmontag stehen auch Konzerte und Performances auf dem Programm. mehr