Zwei Hände schreiben auf der Tastatur eines Laptops, auf dem dunklen Bildschirm sind grüne Buchstaben und Zahlen zu erkennen. © dpa picture alliance Foto: Silas Stein

Dritter Angriff mit Schadsoftware? Landesamt betroffen

Nach der Entdeckung ungewöhnlicher Netzaktivitäten wurde das Landesamt vorsorglich vom landesweiten Computernetz der Verwaltung getrennt. Video-Livestream

Störche im Tierpark © NDR Foto: Peter Witt aus Greifswald

Schon zwölf Geflügelpest-Fälle - Vögel in Tierpark werden getötet

Das hoch ansteckende Virus wurde bei Vögeln im Tierpark Greifswald und auf der Insel Koos nachgewiesen. Im Tierpark werden nun viele Vögel getötet, um eine Ausbreitung des Virus zu verhindern. mehr

in Schüler hält ein Antigentest zwischen seinen beiden Fingern, er führt an seinem Platz einen Corona-Selbsttest durch.

Selbsttests an Schulen in MV werden ausgetauscht

Die ersten knapp 200.000 neuen Test-Sets sollen bis Montag an die Schulen ausgeliefert werden, damit die Schüler getestet werden können. mehr

SPD-Landesvorsitzende und Ministerpräsidentin Manuela Schwesig und Simone Oldenburg, Linke-Fraktionsvorsitzende im Schweriner Landtag. © dpa Foto: Jens Büttner

Koalitionsgespräche: Digitalisierung, Energiewende und mehr

SPD und Linke haben sich für die dritte Runde ihrer Koalitionsverhandlungen ein breites Themenspektrum vorgenommen. mehr

Eine vierköpfige Familie macht einen Wattspaziergang bei stürmischem Wetter am Strand. © dpa Foto: Mohssen Assanimoghaddam

Herbststurm flaut ab - schwere Böen weiter möglich

Erst gegen Abend soll sich das Wetter beruhigen. Bis dahin sind Sturmfluten möglich. mehr

Guido Burgstaller (l.) vom FC St. Pauli im Duell mit Scott Kennedy von Jahn Regensburg © Witters Foto: Tim Groothuis

Nordduell am Millerntor: Hält St. Paulis Heimserie auch gegen Hansa?

Der Zweitliga-Spitzenreiter aus Hamburg empfängt am Sonntag den Neuling aus Rostock zu einem brisanten Derby. mehr

Mehrere Ministerpräsidenten bei einem Gruppenbild nach einer Konferenz. © dpa bildfunk Foto: Oliver Berg

Ministerpräsidenten: Bundesweit einheitliche Corona-Regeln fortsetzen

Der Bundestag müsse dafür bis zum 25. November die Grundlagen schaffen, so NRW-Regierungschef Armin Laschet. Mehr bei tagesschau.de. extern

Blick auf das Hinweisschild vor dem Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum in Neubrandenburg. © dpa Foto: Bernd Wüstneck

Neubrandenburg: Corona-Fälle an Klinikum, Quarantäne für Gymnasiasten

80 Personen im Umfeld des Sportgymnasiums wurden in Quarantäne geschickt. Am Bonhoeffer-Klinikum sind 13 Mitarbeiter infiziert. mehr

Ein Fahrradfahrer fährt mit Kopfhörern auf einem Radweg. © picture alliance / Wolfram Steinberg Foto: Wolfram Steinberg

Ab auf’s Fahrrad - aber wo lang?

Immer mehr Menschen sind in Westmecklenburg mit dem Fahrrad unterwegs. Das ist einerseits gut, andererseits gibt es ein Problem: Es mangelt an Radwegen. mehr

NDR MV

Theresa, Marilyn und Stefan vor grünem Hintergrund. © NDR Foto: Ecki Raff

Die Stefan Kuna Show auf NDR 1 Radio MV

Der beste Morgen für uns in MV - Montag bis Freitag, 5 bis 10 Uhr mit Stefan Kuna, Theresa Hebert und Marilyn Pagel. mehr

Aktuelle Videos

Kurzmeldungen

Rostock: Erneut Weihnachtssingen im Ostseestadion geplant

Fünf Tage vor Heiligabend werden im Rostocker Ostseestadion wieder Weihnachtslieder gesungen. Beim ersten Singen waren im Dezember 2019 mehr als 10.000 Menschen zusammengekommen, um Lieder wie "Alle Jahre wieder", "Kommet ihr Hirten" und "Jingle bells" zu singen. Das Weihnachtssingen wird gemeinsam von der Ostseestadion GmbH als Veranstaltungsort und dem Volkstheater Rostock mit seinem Opernchor organisiert. Weitere Mitwirkende sind die Singakademie und deren Kinderchor sowie der Shanty-Chor Luv und Lee. Für die Textsicherheit sorgen nach Angaben des Veranstalters vom Freitag Liederbücher, die an diesem Abend ebenso wie weihnachtliche Kerzen kostenfrei an alle Gäste verteilt werden. | 22.10.2021 15:33

Grimmen: Tierpark wird saniert - Millioneninvestitionen

In Grimmen (Landkreis Vorpommern-Rügen) sollen der Tierpark und angrenzende Parkanalgen verschönert werden. Das Wirtschaftsministerium unterstützt das Vorhaben mit knapp neun Millionen Euro. Der Tierpark in Grimmen soll zu einem touristischen Aushängeschild für die Stadt und die Region ausgebaut werden. Die Gesamtkosten für das Projekt belaufen sich auf rund zehn Millionen Euro. Geplant ist die Errichtung eines neuen Kassengebäudes, eines Souvenir-Shops und von Besucher-Toiletten. Für die Bereiche um den Wasserspielplatz und das Streichelgehege im Grimmener Tierpark ist ein Bistro mit überdachter Außenterrasse vorgesehen. Zahlreiche Gehege und Zaunanlagen für Huf- und Kleintiere sowie verschiedene Vogelarten sollen auf dem Gelände neu gebaut werden. Der Baubeginn ist in einem Jahr. | 22.10.2021 13:47

"Schuhu"-Komponist Zimmermann gestorben

Der Komponist Udo Zimmermann ist nach langer schwerer Krankheit im Alter von 78 Jahren in Dresden gestorben. Das teilte seine Witwe mit. Im kommenden April soll seine Oper "Der Schuhu und die fliegende Prinzessin" Premiere am Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin haben. Zimmermann war unter anderem Dramaturg an der Dresdner Staatsoper und Intendant der Oper Leipzig. Er komponierte fünf Opern, Vokalsinfonik und Werke für Kammerensemble, dirigierte namhafte Orchester wie die Wiener Philharmoniker, die Wiener Symphoniker oder die Staatskapelle Dresden. | 22.10.2021 13:02

Viele Zoos und Tierparks heute geschlossen

Die Zoos in Rostock, Schwerin und Stralsund sowie der Tierpark Wolgast bleiben heute nach eigenen Angaben geschlossen. Da der Deutsche Wetterdienst weiterhin Sturmböen vorausgesagt habe, sei die Gefahr in den Waldbereichen zu groß, dass herunterfallende Äste Besucher treffen, teilte der Stralsunder Zoodirektor Christoph Langner mit. Voraussichtlich können Besucher am Wochenende wieder in die Zoos kommen. Über die Öffnungszeiten sollten sie sich gegebenenfalls über die Internetseiten der Tierparks informieren. | 22.10.2021 10:35

Stufenkarte nach risikogewichteten Kriterien für Mecklenburg-Vorpommern vom 21. Oktober 2021. © NDR

Corona in MV: 195 neue Fälle, nur noch ein Kreis "grün"

Die landesweite Hospitalisierungs-Inzidenz steigt auf 2,3. Die Corona-Ampel stuft nur Vorpommern-Greifswald "grün" ein. mehr

Mädchen kauert vor einem Erwachsenen in einer Zimmerecke. © imago/Felix Jason

Kindesmissbrauch: Mehrjährige Haftstrafe für 36-jährigen Ueckermünder

Der Mann soll einen Jungen 2019 mehrfach schwer sexuell missbraucht haben. Die Taten stehen im Zusammenhang mit dem Missbrauchskomplex von Münster. mehr

Gerd Kische steht am Alten Strom in Warnemünde. (Aufnahme von 2020) © picture alliance/dpa/dpa-Zentral

Immer Hansa Rostock und niemals leise: Gerd Kische wird 70

Gerd Kische hat die Geschichte von Hansa Rostock als Spieler und Funktionär geprägt wie kaum ein Zweiter. Am Sonnabend feiert er 70. Geburtstag. mehr

Ein Schild im Stadtgebiet von Greifswald warnt vor Wildschweinen © Robert Schubert Foto: Robert Schubert

Greifswald: Mit Wärmebildzielgeräten auf Wildschweinjagd

In Greifswald sind seit Jahresbeginn 90 Wildschweine geschossen worden. Doch die Plage ist noch immer nicht eingedämmt. mehr

Euro-Geldschein werden vor einem Stromzähler im Privathaushalt gehalten. © IMAGO / MiS

Betrugsmasche im Zusammenhang mit IT-Ausfall nach Cyberangriff

Betrüger haben offenbar die nach einem Cyberangriff eingeschränkte Erreichbarkeit der Stadtwerke Schwerin für Haustürgeschäfte ausgenutzt. mehr

Feuerwehreinsatz an der Hochschule Wismar © Christoph Woest Foto: Christoph Woest

Dämpfe ausgetreten: Hochschulgebäude in Wismar evakuiert

Eine Frau wurde zunächst ins Krankenhaus gebracht, konnte aber mittlerweile wieder entlassen werden. 70 Feuerwehrleute waren im Einsatz. mehr

in Schüler hält ein Antigentest zwischen seinen beiden Fingern, er führt an seinem Platz einen Corona-Selbsttest durch.

Einsatz eines Corona-Selbsttests an Schulen in MV gestoppt

In einer Lösung wurden Bakterien nachgewiesen. Daher rät das LAGuS von einer Verwendung von Tests der Marke "Deepblue" ab. mehr

Johannes Fischer mit asiatischen Instrumenten beim Festspielherbst auf Rügen © NDR.de/ Christiane Irrgang Foto: Christiane Irrgang

Unerhörte Orte - die Stubnitz-Lichtspiele in Sassnitz

Beim Festspielherbst begeistert der Schlagzeuger Johannes Fischer in einem früheren Kino mit spektakulären Darbietungen mehr