Arbeit im Friseursalon in Corona-Zeiten © Robert Witt Foto: Robert Witt

Corona-Lockerungen: Friseure und Gartencenter wieder offen

Im Landkreis Rostock wird wegen gestiegener Corona-Fallzahlen allerdings die Schulöffnung wieder zurückgenommen. mehr

Kobrow: Mehrere Feuerwehrleute versuchen, den Brand in einer Schweinemastanlage unter Kontrolle zu bekommen. Das Dach des Gebäudes ist bereits eingestürzt. © Michael-Günther Bölsche Foto: Michael-Günther Bölsche

Schweinemast in Kobrow: Verdacht auf Brandstiftung

Bei dem Großfeuer in der Nähe von Sternberg sind am Sonntag 3.000 Schweine verendet. mehr

Die Volleyballerinnen des SSC Schwerin sind Pokalsiegerinnen 2021 © IMAGO / Marcel Lorenz

Pokalsieg! Siebter Streich für den SSC Schwerin

Im Finale am Sonntag in Mannheim gewannen die Mecklenburgerinnen überraschend glatt mit 3:0 gegen den SC Potsdam. mehr

7-Tage-Inzidenzkarte für Mecklenburg-Vorpommern vom 28. Februar 2021

Corona in MV: 67 Neuinfektionen, keine weiteren Todesfälle

Der Landesinzidenzwert liegt aktuell bei 65,7. Die meisten Neuinfektionen gab es im Landkreis Vorpommern-Greifswald. mehr

Rostock: Das vierte Rettungsschiff der Seenotrettungsorganisation Sea-Eye wird auf den Namen "Sea-Eye 4" getauft. © dpa-Bildfunk Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild

Rostock: Neues Rettungsschiff "Sea-Eye 4" getauft

Die Seenotrettungsorganisation Sea-Eye hat am Sonntag ihr viertes Schiff getauft. Es startet im Frühjahr zum Einsatz ins Mittelmeer. mehr

Ein Jahr Corona und wir in MV

Binz auf Rügen mit einer Projektion des Coronavirus (Montage) © picture alliance / Eibner-Pressefoto, PantherMedia Foto: Augst, Aleksandar Ilic

1 Jahr Corona und wir in MV

Vor einem Jahr haben sich in Mecklenburg-Vorpommern die ersten Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Der NDR blickt auf eine turbulente Zeit zurück. mehr

Superwahljahr 2021

Symbobild Facebook und Twitter © picture alliance / NurPhoto Foto: Jakub Porzycki

Wahlkampf im Netz: So sind die Parteien in MV aufgestellt

In den sozialen Medien versuchen Parteien und Politiker, Wähler zu erreichen - mit ähnlichen Mitteln, aber unterschiedlichen Ergebnissen. mehr

NDR 1 Radio MV

Marilyn Pagel, Stefan Kuna und Theresa Hebert © NDR Foto: Ecki Raff

Die Stefan Kuna Show auf NDR 1 Radio MV

Der beste Morgen für uns in MV - Montag bis Freitag, 5 bis 10 Uhr mit Stefan Kuna, Theresa Hebert und Marilyn Pagel. mehr

Aktuelle Videos

Kurzmeldungen

Wismar: Schließung abgewendet - Ratsapotheke wieder geöffnet

In Wismar hat die Ratsapotheke wieder geöffnet. Wegen der hohen Miete drohte nach 600 Jahren das Aus. Allerdings schlug die drohende Schließung der traditionsreichen Apotheke hohe Wellen - nach Medienberichten, unter anderem im Nordmagazin, lenkte der Vermieter ein: Rund 40 Prozent weniger als die bisherige Betreiberin muss der neue Mieter nun zahlen. Seit Montag wird er eingearbeitet. In einem Monat soll er die Apotheke selbst führen. | 01.03.2021 08:12

Alt Brenz: Einfamilienhaus abgebrannt - 300.000 Euro Schaden

Ein Feuer hat ein Wohnhaus in der Gemeinde Alt Brenz bei Neustadt-Glewe (Landkreis Ludwigslust-Parchim) komplett zerstört. Aufgrund eines technischen Defekts entzündete sich am Sonntagnachmittag die Heizungsanlage des Einfamilienhauses. Die beiden Bewohner konnten sich in Sicherheit bringen und blieben unverletzt. Das Wohnhaus brannte bis auf die Grundmauern nieder. Der entstandene Sachschaden wird auf mindestens 300.000 Euro geschätzt. | 01.03.2021 06:51

Neubrandenburg: Auto prallt gegen Bäume und überschlägt sich

Bei einem Unfall westlich von Neubrandenburg ist ein Auto gegen vier Bäume geprallt, hat sich anschließend überschlagen und ist auf dem Dach liegen geblieben. Nach Polizeiangaben kamen die 32-jährige Fahrerin und ihr 37 Jahre alter Beifahrer verletzt in eine Klinik. Nach ersten Erkenntnissen war die Frau am Sonntagmittag zu schnell gefahren und hatte in einer Linkskurve kurz vor Woggersin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) die Kontrolle über den Wagen verloren. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 18.000 Euro. | 28.02.2021 19:35

Manuela Schwesig (SPD), die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, spricht bei der Sitzung des Landtags zum Nachtragshaushalt. © dpa-Bildfunk Foto: Jens Büttner

Schwesig: "Wir brauchen Perspektivplan für ganz Deutschland"

Ministerpräsidentin Schwesig hat vor dem Bund-Länder-Gipfel am Mittwoch ihre Forderung nach einem Ausstiegsszenario aus dem Lockdown erneuert. mehr

Eine Obduktion wird durchgeführt.

1 Jahr Corona und wir: Was wir über das Virus wissen

Am Anfang weiß man noch kaum etwas über das Virus. Doch nach und nach sammeln Wissenschaftler wichtige Erkenntnisse. mehr

Rostocks Spieler bejubeln einen Treffer. © IMAGO / Beautiful Sports

Hansa Rostock klettert auf Aufstiegsrang zwei

Fußball-Drittligist Hansa Rostock hat sich bei Viktoria Köln mit 2:1 durchgesetzt und ist zum achten Mal in Folge ungeschlagen geblieben. mehr

Der Rostocker Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen © NDR Foto: Martin Möller

"Wir sind Gesundheitsamt" - Madsen wirbt für Pilotprojekt

Rostocks Oberbürgermeister hat seine Vorschläge für einen Weg aus dem Lockdown konkretisiert. So soll Shoppen bald mit Termin möglich sein. mehr

Senioren beim Puzzeln. © Fotolia.com Foto: Robert Kneschke

Forscher aus MV nehmen Demenzkranke in den Blick

Wissenschaftler aus Rostock und Greifswald haben ein Modell entwickelt, um Demenzkranken das Leben zu erleichtern. mehr

Holger Becker und Katharina Mau haben 29 Stelen an der Borner Kulturstraat gestaltet. © NDR Foto: Kathrin Klein

MV: Bei Kulturspaziergängen Erstaunliches entdecken

Zurzeit dürsten viele Menschen nach Kultur. Dabei sind wir umgeben davon, vom Kopfsteinpflaster bis zum Denkmal oder Gutshaus. mehr

Dopingpräparate

Doping: heimliche Menschenversuche im DDR-Sport

In der DDR wurden Profisportler systematisch gedopt. ARD-Recherchen zeigen, dass es bei Freizeitsportlern regelrechte Menschenversuche gab. extern

Soldaten der Nationalen Volksarmee der DDR am 1. März 1959 in Leipzig anläßlich der Feier zum 3. Jahrestag ihres Bestehens bei der feierlichen Übergabe einer Truppenfahne. © dpa - Bildarchiv Foto: Günter Bratke

NVA: Von der Freiwilligen-Armee zur Gesamtstreitkraft

Mit ihrer Gründung heute vor 65 Jahren war die NVA zunächst eine reine Freiwilligen-Armee. 1962 wurde in der DDR die Wehrpflicht eingeführt. mehr