Warnschild vor Schnee und Eis im Winter (Symbolbild) © picture alliance / CHROMORANGE Foto: picture alliance / CHROMORANGE | Michael Bihlmayer

Schnee und Glätte sorgen für Unfälle in MV

Mehrere Fahrzeuge kamen von der Fahrbahn ab oder blieben stehen. Vielerorts müssen Autofahrer nun mit Einschränkungen rechnen. mehr

Nachrichten für Mecklenburg-Vorpommern

Eine Frau mit gelbem Pullover und dunklen Jeans sitz im Schneidersitz, ihr Handy in der Hand. © dpa-Bildfunk Foto: Fabian Sommer/dpa

"Cell Broadcast": Neue Handy-Warnung beim bundesweiten Warntag

Heute probt der Bund anlässlich des bundesweiten Warntages den Ernstfall. Neu ist das sogenannte Cell Broadcasting - Warnnachrichten auf dem Handy. mehr

Wegen eines umgekippten Viehtransporters ist die Autobahn 14 in Fahrtrichtung Dresden auf Höhe von Raben Steinfeld (Landkreis Ludwigslust-Parchim) voll gesperrt. © Ralf Drefin Foto: Ralf Drefin

Schweinelaster umgekippt: A14 bei Raben Steinfeld gesperrt

Der Unfall ereignete sich bereits am Mittwochabend. Etwa 30 der rund 85 Tiere an Bord sind verendet. Die Bergungsarbeiten dauern noch an. mehr

Bombensprengung auf dem Flugplatzgelände in Lärz © NDR

Lärz: Fliegerbombe soll heute entschärft werden

Erneut ist auf dem Flugplatz in Lärz eine Fliegerbombe gefunden worden. Sie soll am Nachmittag entschärft werden. mehr

Top-Videos

NDR MV Live  Stefan Kuna bei der Tafel Parchim © NDR
4 Min

NDR MV Live: Stefan Kuna zu Besuch bei der Parchimer Tafel e.V.

Frühshow-Moderator Stefan Kuna von NDR 1 Radio MV war heute im Hilfseinsatz, um für "Hand in Hand für Norddeutschland" zu werben. 4 Min

Hand in Hand für Norddeutschland 2022

Konzertszene: Alan Gilbert dirigiert das NDR Elbphilharmonie Orchester in der Elbphilharmonie Hamburg. © NDR EO

NDR Orchester engagiert sich mit Konzerten und Spenden

Die Musikerinnen und Musiker der NDR Orchester sind bei der NDR Benefizaktion "Hand in Hand für Norddeutschland" dabei. mehr

Die Band City (2022) mit einer Show-Gitarre für die Verlosung der Hand in Hand Benefizaktion © City

Hand in Hand: NDR MV versteigert exklusives City-Fanpaket

Für die Benefizaktion Hand in Hand zugunsten Kriegsgeflüchteter versteigern wir zusammen mit City ein exklusives Fanpaket. mehr

Kurzmeldungen

Große Pläne für altes Schlachtfeld im Tollensetal bei Altentreptow

MV soll einen neuen touristischen Besuchermagneten bekommen. Das Land will das mehr als 3000 Jahre alte Schlachtfeld im Tollensetal bei Altentreptow zum Erlebnisort für Einheimische und Urlauber machen. Das hat Kulturministerin Bettina Martin (SPD) im Landtag angekündigt. Die Ausgrabungsstätte im Tollensetal gilt als ältestes Schlachtfeld in Europa und eine archaölogische Sensation. Was dort etwa 1250 vor Christus passierte, soll künftig aufwändig gezeigt und dokumentiert werden. Martin unterstützt mit den Plänen einen Vorstoß von SPD und Linken. Bis September 2023 soll ein Konzept entwickelt werden - vom Landesdenkmal-Amt.

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 08.12.2022 | 06:00 Uhr

Weisdin: Seniorin übersieht Vorfahrt - zwei Verletzte bei Unfall

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 96 bei Weisdin (Mecklenburgische Seenplatte) sind zwei Menschen verletzt worden. Laut Polizei hatte eine 70-jährige Fahrerin beim Auffahren auf die B96 am Mittwoch ein anderes Auto übersehen. Die Fahrzeuge stießen zusammen, wobei der Wagen der Unfallverursacherin weit auf einen Acker geschleudert wurde. Die 70-Jährige wurde schwer verletzt, soll aber nicht in Lebensgefahr sein. Die B96 war zur Bergung beider Autowracks zwischen Neustrelitz und Neubrandenburg zeitweise gesperrt. Der Schaden wird auf rund 60.000 Euro geschätzt.

NDR 1 Radio MV | Regionalnachrichten aus Neubrandenburg | 08.12.2022 | 07:30 Uhr

Güstrow: Unbeaufsichtigte Kerze löst Wohnungsbrand aus - Haus evakuiert

Zu einem Wohnungsbrand ist es am Mittwochabend in einem Mehrfamilienhaus in Güstrow gekommen. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Vorfall gegen 21 Uhr in der Bützower Straße. Personen wurden bei dem Feuer nicht verletzt, das Haus musste aufgrund der Löscharbeiten aber evakuiert werden. Die meisten Bewohner konnten im Anschluss wieder in ihre Wohnungen zurückkehren, die Wohnung, in der der Brand ausbrach, ist laut Polizei nun aber unbewohnbar. Ersten Erkenntnissen zufolge hat eine unbeaufsichtige Kerze mit hoher Wahrscheinlichkeit das Feuer ausgelöst.

NDR 1 Radio MV | Regionalnachrichten aus Rostock | 08.12.2022 | 06:00 Uhr

Landtag: Teilzeit-Referendariat in der Justiz in MV kommt

Angehende Juristen können in Mecklenburg-Vorpommern ihr Referendariat nun auch in Teilzeit absolvieren. Der Landtag beschloss am Mittwoch die dafür notwendige Gesetzesanpassung. Justizministerin Jacqueline Bernhardt (Linke) zeigte sich in der abschließenden Debatte zuversichtlich, damit die Attraktivität der Ausbildung erhöhen zu können. Laut Bernhardt gibt es großen Bedarf an Nachwuchsjuristen. Allein 2023 werde es 43 Pensionierungen geben. Laut Bernhardt wurden in diesem Jahr insgesamt 134 junge Juristen eingestellt, die sich auf ihr zweites Staatsexamen vorbereiten. Das sei eine neue Rekordzahl. Ein gemeinsam von CDU, Grünen und FDP eingebrachter Antrag, neben Greifswald auch in Rostock wieder ein vollwertiges juristisches Studium einzurichten, fand keine Mehrheit.

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 07.12.2022 | 17:30 Uhr

Mehr Nachrichten für Mecklenburg-Vorpommern

Vorbereitungen zum Taizé-Treffen in Rostock © :Freiwillige Taizé-Rostock-Organisation

Taizé-Treffen: Europa kommt nach Rostock

Ende Dezember beginnt das 45. Europatreffen des Taizé-Ordens in Rostock und Umgebung - zum ersten Mal in Mecklenburg-Vorpommern. mehr

Innenminister Christian Pegel (SPD) im Interview. © Screenshot

Pegel zu "Reichsbürger"-Razzia: Szene in MV "nicht ohne Gefahr"

Im Zuge der aktuellen bundesweiten Razzia gibt es laut Innenminister Pegel keine Verdächtigen in MV. Trotzdem sind die hiesigen Behörden in "erhöhter Alarmbereitschaft". mehr

LAN-Kabel stecken in einem Server © Colourbox Foto: -

Rot-Rot gründet neues Zentralamt für IT-Sicherheit und Digitalisierung

In Sachen Digitalisierung soll alles in eine Hand: Die Landesregierung zentralisiert den IT-Service für die Mitarbeiter in Ministerien und Landesbehörden. mehr

Diana Kukh (2. v.r.) und Hans Jürgen Schwanke (r.) sind beide zu den "Bürgern für Neubrandenburg" gewechselt. © Thomas Köhler Foto: Thomas Köhler

Grabenkämpfe in der CDU Neubrandenburg: "Feind, Todfeind, Parteifreund"

Die Spaltung der Neubrandenburger CDU-Fraktion wirkt sich immer stärker auf die Politik des Kreises aus. mehr

NDR MV Highlights

Blick auf den Rostocker Weihnachtsmarkt mit Riesenrad und Pyramide © imago images Foto: Bildwerk

Weihnachtsmärkte in Mecklenburg-Vorpommern 2022

Ob in der Landeshauptstadt Schwerin, in der Scheune oder auf einem Schloss: Das Angebot zwischen Ostsee und Seenplatte ist vielfältig. mehr

Astrid Broßmann und Jan-Philipp Baumgart stehen zusammen in der Küche. © NDR Foto: Franziska Husmann

Jan kommt kochen: Alle Rezepte der Weihnachtsfolgen im Nordmagazin

Jan-Philipp Baumgart reist durch MV, um mit Ihnen zusammen Ihr liebstes Weihnachtsgericht zu kochen. mehr

Weihnachtliche Deko und Geld auf einem Tisch © Pixabay/ Bruno

Das NDR 1 Radio MV Weihnachtsgeld

Weihnachten steht vor der Tür und wir sorgen in der Stefan Kuna Show für Freude und gute Laune - mit dem NDR 1 Radio MV Weihnachtsgeld. mehr

Das Mecklenburg-Vorpommern-Wetter

Das Wetter für MV am Donnerstag. © NDR
2 Min

Schnee und Glätte bei 0 bis 2 Grad - das Wetter in MV am Donnerstag

Oft stark bewölkt, zeitweise etwas Schnee mit Glätte, maximal 2 Grad - die Wettervorhersage vom NDR Wetterstudio auf Hiddensee. 2 Min

NDR 1 Radio MV Nachrichten zum Nachhören

NDR MV Podcasts

NDR 1 Radio MV - Dorf Stadt Kreis: Annette Ewen und Mirja Freye © iStock Foto: golero
26 Min

DSK #104 Taizé - Europa kommt nach Rostock

Das 45. Europa-Jugendtreffen des Taizé-Ordens steht in der Region Rostock an. 5.000 junge Erwachsene kommen, um zu beten, zu singen und Menschen von hier kennen zu lernen. Im Podcast gibt's die Geschichten dahinter - auch für "Nicht-Kirchenmitglieder"! 26 Min

NDR MV Live

NDR MV Live: Razzia bei "Reichsbrügern" © NDR
7 Min

NDR MV Live: Bundesweite Razzia gegen "Reichsbürger" - Pegel im Interview

"Reichsbürger" und Querdenker sollen laut ARD und SWR einen Staatsstreich geplant haben. MV war nicht betroffen. Was sagt Innenminister Pegel zur Szene im Nordosten? 7 Min

Mehr Videos aus Mecklenburg-Vorpommern