Der Gedenkstein auf dem Jüdischen Friedhof in Rostock (Mecklenburg-Vorpommern). © dpa-Bildfunk Foto: Bernd Wüstneck

Gedenktag: Mecklenburg-Vorpommern erinnert an den Holocaust

Vor 77 Jahren wurde das Konzentrationslager Auschwitz befreit. Mit vielen Veranstaltungen im Land wird der Opfer der NS-Zeit gedacht. Video-Livestream

Dunkle Wolken über dem Staatstheater Schwerin © picture alliance/Rainer Jensen/dpa Foto: Rainer Jensen

Neue Corona-Verordnung in Kraft: Geänderte Regeln in MV

Die neue Verordnung bringt Lockerungen für die Kultur, mehr Ausnahmen von der Testpflicht, aber auch eine Verschärfung der Regeln in der Gastronomie. mehr

Der Landtag von Mecklenburg-Vorpommern © dpa-Bildfunk Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Innenminister: Demos sollen sich an Regeln halten

Der Schweriner Landtag hat über die Frage diskutiert, wie mit den Anti-Corona-Protesten umgegangen werden sollte. mehr

Eine Arzthelferin zieht in einer Praxis einer Hausärztin eine Spritze mit dem Corona-Impfstoff Janssen von Johnson & Johnson gegen das Corona-Virus auf.

Kein Corona-Bonus für Praxispersonal

Die medizinischen Fachangestellten in Krankenhäusern und Pflegeheimen bekommen eine staatliche Bonuszahlung, Schwestern in Arztpraxen gehen leer aus. mehr

Daniel Seidler © NDR

Corona und wir in MV: Vor zwei Jahren erreichte die Pandemie Deutschland

Heute vor zwei Jahren gab es in Deutschland die ersten Coronavirus-Infektionen. Der NDR blickt auf eine turbulente Zeit zurück. mehr

Frachtflugzeug vom Typ ATR 72-600F © ATR / CHUNLAUD Mélody Foto: ATR / CHUNLAUD Mélody

Neue Frachtflugzeuge für Rostock-Laage?

Offenbar investiert die Zeitfracht-Gruppe bereits in die Zukunft des gerade gekauften Flughafen Rostock-Laage. mehr

Marvin Ducksch (l.) von Werder Bremen im Duell mit Thomas Meißner vom FC Hansa Rostock © IMAGO / Nordphoto

Pläne in MV: Profi-Sport im Februar wieder mit Zuschauern

Nach NDR Informationen sollen die Lockerungen am 1. Februar beschlossen werden. Dann könnte Hansa Rostock gegen Werder Bremen wieder vor mehreren Tausend Fans spielen. mehr

Pferderennen. © Hamburg Journal

In Bad Doberan sollen wieder Pferderennen stattfinden

1822 fand auf der Rennbahn Bad Doberan das erste Pferderennen statt. Zum 200. jährigen Jubiläum soll es wieder internationale Rennen geben. mehr

Aufgezogene Spritzen liegen in einer Nierenschale. © dpa-Bildfunk Foto: Friso Gentsch

Umsetzung der Impfpflicht bringt Gesundheitsämter an ihre Grenzen

Zuerst hatte der Kreis Vorpommern-Greifswald auf die Probleme hingewiesen, nun sagt auch der Landkreistag: Das ist nicht zu schaffen. mehr

Corona-FAQ

NDR MV

Theresa, Marilyn und Stefan vor grünem Hintergrund. © NDR Foto: Ecki Raff

Die Stefan Kuna Show auf NDR 1 Radio MV

Der beste Morgen für uns in MV - Montag bis Freitag, 5 bis 10 Uhr mit Stefan Kuna, Theresa Hebert und Marilyn Pagel. mehr

Drei Mitglieder der Band Santiano Björn Both (l.), Axel Stosberg (m.) und Hans-Timm Hinnrichsen (r.) stehen auf einem Segelschiff und lächeln in die Kamera. © NDR

"Up dat Läben" - Plattdeutscher Schreibwettbewerb startet

Der 34. plattdeutsche Schreibwettbewerb "Vertell doch mal" startet in diesem Jahr mit den Botschaftern von Santiano. mehr

Podcast

Morgens nach dem Fang: "Mindy" kehrt zurück nach Freest © NDR/Clipfilm

"Der Fischfang ist mein Leben"

Die Fischer in Vorpommern befinden sich in der wirtschaftlich größten Krise seit der Wiedervereinigung. mehr

Aktuelle Videos

Kurzmeldungen

Stralsund: Waldstück wird gerodet

In Stralsund wird derzeit das sogenannte Andershofer Wäldchen gerodet. Dort ist in den vergangenen rund zehn Jahren auf etwas mehr als einem Hektar ein junger Wald gewachsen, der nun für eine Bebauung weichen muss. Geplant sind zunächst ein Einkaufsmarkt und später Wohnhäuser und eine Kita. Das Vorhaben wird unter anderem von Umweltverbänden und auch von den Stadtvertretern der Grünen kritisch gesehen. So hatte der NABU Geld für eine Verbandsklage gesammelt, um die jetzige Rodung zu verhindern. | 27.01.2022 09:49

Vorpommern: Einbaum-Wrack entdeckt

Im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft ist ein Einbaum-Wrack entdeckt worden. Einbäume sind Boote, die aus einem Baum hergestellt wurden. Es wurde inzwischen geborgen. Nach Nationalparkangaben ist unbekannt, woher die Überreste des Einbaum-Bootes stammen und wie alt es ist. Das soll nun untersucht werden. | 27.01.2022 07:46

Rügen: Alkohol- und Drogenfahrt in Sassnitz endet mit Unfall

Eine Alkohol- und Drogenfahrt auf Rügen ist für einen 37-Jährigen im Krankenhaus geendet. Der Mann war der Polizei zunächst wegen seiner rasanten Fahrweise in Sassnitz aufgefallen. Die Beamten versuchten, den Fahrer zu stoppen. Der missachtete jedoch alle Signale, fuhr weiter und verlor schließlich die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Stein. Der Mann wollte dann zu Fuß flüchten, konnte aber schnell eingeholt werden. Laut Polizei wurde ein Beamter bei dem anschließenden Gerangel leicht verletzt. Der 37-Jährige hatte einen Atemalkoholwert von mehr als 1,4 Promille und der Polizei zufolge vermutlich auch Drogen konsumiert. Außerdem hatte er ein Messer bei sich. Der Mann kam ins Krankenhaus, sein Auto wurde mit einem Totalschaden abgeschleppt. | 27.01.2022 06:36

Erneut mehrere Demonstrationen gegen Corona-Politik in MV

In Mecklenburg-Vorpommern sind auch am Mittwochabend wieder Menschen aus Protest gegen die Corona-Maßnahmen auf die Straßen gegangen. In Wolgast versammelten sich nach Polizeiangaben rund 1.750 Menschen. In Güstrow (Landkreis Rostock) und Umgebung demonstrierten Hunderte Menschen gegen die Corona-Politik demonstriert. Auch in Bad Doberan gingen rund 300 Menschen auf die Straße. Es wurden laut Polizei Strafanzeigen wegen Verdachts des Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz aufgenommen. | 27.01.2022 06:09

Grevesmühlen: Vier Autos bei Brand zerstört

Bei einem Feuer sind auf einem Pendlerparkplatz in Grevesmühlen (Kreis Nordwestmecklenburg) vier Autos zerstört worden. Laut Polizei brach der Brand am Mittwochmittag an einem Fahrzeug auf einem beliebten Parkplatz am Rande der Innenstadt aus. Ein Passant alarmierte Feuerwehr und Polizei. Bevor die Feuerwehrleute die Flammen löschen konnten, hatte das Feuer drei weitere Autos erfasst. Der Schaden wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand. Die Kriminalpolizei untersucht die Brandursache. Die B105 war rund eine Stunde gesperrt. | 26.01.2022 16:25

Ein russischer Bauarbeiter telefoniert neben einem Rohrstück für die Gas-Pipeline Nord Stream (Portowaja). © dpa Foto: Dmitry Lovetsky

Tochterunternehmen für Nord Stream 2 in Schwerin gegründet

Die Bundesnetzagentur hatte im November ein Zertifizierungsverfahren ausgesetzt und eine entsprechende Auflage erteilt. mehr

Diese Montage zeigt ein Schiff der Global Class an der nun zu sanierenden Kaimauer. © MV Werften Foto: MV Werften

MV-Werften: Das sagt der Insolvenzverwalter zur Lage und Zukunft

Wie geht es weiter in Wismar, Warnemünde und Stralsund? Was bedeutet das für die Mitarbeiter? Dazu hat sich Insolvenzverwalter Morgen bei NDR MV Live geäußert. mehr

NDR MV Live: Der vorläufige Insolvenzverwalter der MV-Werften, Christoph Morgen © NDR Foto: Screenshot

MV-Werften: Vorbereitungen für Transfergesellschaften laufen

Für das fast fertiggestellte Kreuzfahrtschiff "Global Dream" gebe es mehrere glaubwürdige Interessenten, so der vorläufige Insolvenzverwalter. mehr

Stufenkarte nach risikogewichteten Kriterien für Mecklenburg-Vorpommern vom 26. Januar 2022. © NDR

Corona in MV: 3.280 Neuinfektionen - vier weitere Todesfälle

Die Sieben-Tage-Inzidenz der Neuinfektionen steigt in Mecklenburg-Vorpommern auf 955,8. Die Hospitalisierungsinzidenz liegt bei 6,6. mehr

Eine Schutzmaske liegt neben Euro-Scheinen und -Münzen. © COLOURBOX photocase Foto: steffi go

Landtag bringt Corona-Bonus für Beamte auf den Weg

Das wird nicht ganz billig für Mecklenburg-Vorpommern: Der Landtag hat einen Corona-Bonus für Landesbeamte auf den Weg gebracht. mehr

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) im Landtag © dpa-Bildfunk Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Landtag: Schwesig verteidigt strenge Corona-Politik

SPD, Linke und Grüne haben sich grundsätzlich hinter die Strategie der Landesregierung gestellt. AfD und CDU übten Kritik. mehr

CDU-Mitglied Max Otte steht vor einem Partei-Logo der AfD. © Kay Nietfeld/dpa

Landes-CDU unterstützt Parteiausschluss von Max Otte

Der Chef der erzkonservativen Werte-Union, Max Otte, soll wegen seiner AfD-Nähe die CDU verlassen. Die Landes-CDU in MV unterstützt den Parteiausschluss. mehr

Ein Impfpass mit zwei Impfzertifikaten und dem Schriftzug Impfpflicht auf Holzwürfeln. © picture alliance / Eibner-Pressefoto / Fleig

So stehen die Bundestagsabgeordneten aus MV zur Impfpflicht

Am Mittwoch debattiert der Bundestag über die Impfpflicht. Die meisten Abgeordneten aus Mecklenburg-Vorpommern wissen noch nicht, wie sie abstimmen werden. mehr

"Zutritt nur mit 2G-Plus" steht an der Tür einer Schule. Mit dem Schulbeginn nach den Weihnachtsferien beginnt für die Schüler im neuen Jahr eine tägliche Testpflicht. © dpa-Bildfunk Foto: Friso Gentsch

Nicht mehr nur Geboosterte von Testpflicht befreit

Die Testbefreiung wird in MV an die Quarantänebefreiung angepasst. Das heißt, dass auch Zweimal-Geimpfte und frisch Genesene keinen Corona-Test mehr benötigen. mehr

Adaption als Gemälde des Fotos von Georg Wendt, in dem Kanzlerin Angela Merkel von Loris gebissen wird (Foto der Picture Alliance) © picture alliance/dpa Georg Wendt Foto: Georg Wendt

Wer könnte Angela Merkel fürs Bundeskanzleramt malen?

Merkels Porträt soll ins Bundeskanzleramt: Aber wie sieht es aus - und wer malt es? Wir spekulieren mal... mehr

Ein sowjetischer Militärarzt untersucht kurz nach der Auschwitz-Befreiung einen bis auf die Knochen abgemagerten Häftling aus Wien. © picture alliance / akg-images Foto: akg-images

Auschwitz: "Das Schrecklichste, was ich je sah"

Am 27. Januar 1945 wurde das KZ befreit. Über eine Million Menschen wurden dort ermordet. Heute wird der NS-Opfer gedacht. mehr

Videotipps

Herr Gilmann (Jean-Pierre Cornu, li.) lässt seine Geisel (Bjarne Mädel,re.) nicht aus den Augen. © NDR/Thorsten Jander
27 Min

Der Tatortreiniger: Über den Wolken (S02/E01)

Eine Frau wurde von ihrem Mann mit einer Axt erschlagen. Viel Arbeit für Schotty, der gerade mit seinem Nikotinentzug kämpft. 27 Min

NDR 1 Radio MV Nachrichten

NDR 1 Radio MV Regionalnachrichten

Vorschaubild für den Podcast des Vorpommernstudio Greifswald auf NDR 1 Radio MV © ndr.de Foto: ndr.de
2 Min

Regionalnachrichten aus Greifswald

Aus dem Vorpommernstudio in Greifswald berichten NDR Reporter täglich ab 5.30 Uhr im Landesprogramm von NDR 1 Radio MV, für andere NDR Programme und die gesamte ARD. 2 Min

Vorschaubild für den Podcast  des Ostseestudios Rostock auf NDR 1 Radio MV © ndr.de Foto: ndr.de
2 Min

Regionalnachrichten aus Rostock

Aus dem Ostseestudio Rostock berichten die Reporter täglich ab 5.30 Uhr im Landesprogramm von NDR 1 Radio MV, für andere NDR Programme und die gesamte ARD. 2 Min

Vorschaubild für den Podcast des Haff-Müritzstudios Neubrandenburg auf NDR 1 Radio MV © ndr.de Foto: ndr.de
2 Min

Regionalnachrichten aus Neubrandenburg

Die NDR Kollegen im Haff-Müritz-Studio in Neubrandenburg berichten täglich ab 5.30 Uhr im Landesprogramm von NDR 1 Radio MV, für andere NDR Programme und die gesamte ARD. 2 Min

Vorschaubild für den Podcast des Mecklenburgstudio Schwerin auf NDR 1 Radio MV © ndr.de Foto: ndr.de
2 Min

Regionalnachrichten aus Schwerin

Aus dem Mecklenburg-Studio Schwerin berichten NDR Reporter täglich ab 5.30 Uhr im Landesprogramm von NDR 1 Radio MV, für andere NDR Programme und die gesamte ARD. 2 Min