"Lake-Effekt" lässt es an Ostseeküste rieseln

Meteorologen rechnen mit starken Schneefällen in den Küstenregionen Mecklenburg-Vorpommerns. Auf Rügen könnten 30 bis 40 Zentimeter Neuschnee fallen. Am Sonntag kam es zu zahlreichen Unfällen. mehr

Volleyball: Schwerin kassiert bittere Pleite

Die Volleyballerinnen aus Schwerin haben durch eine 2:3-Niederlage gegen Wiesbaden einen herben Dämpfer für die angestrebte Titelverteidigung erhalten. Der SSC fällt in der Tabelle auf Platz drei. mehr

Rostock: Gedenken an NSU-Opfer Mehmet Turgut

In Rostock ist des vom Nationalsozialistischen Untergrund ermordeten Mehmet Turgut gedacht worden. Rund 150 Menschen kamen zum Gedenkort im Stadtteil Dierkow. mehr

Aktuelle Videos

07:21
Nordmagazin

Psychiatrie in der DDR

25.02.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:49
Nordmagazin

Rostocker gedenken des NSU-Opfers Mehmet Turgut

25.02.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:10
Nordmagazin
02:46
Nordmagazin

Wasserspringer-Elite misst sich in Rostock

25.02.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:58
Nordmagazin

Nordmagazin

25.02.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:06
Nordmagazin
02:46
Nordmagazin

Die Woche im Nordmagazin

25.02.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:33
Nordmagazin

Das Wetter

25.02.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
04:24
Nordmagazin

Lea Sophie Friedrich ist Sportlerin des Jahres

24.02.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:38
Nordmagazin

Schweriner SC zur Mannschaft des Jahres gekürt

24.02.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin

Kurzmeldungen

Rostock: Überfall auf Frau und ausländische Begleiter

Drei Männer haben in der Nacht zu Sonntag in Rostock eine junge Frau und ihre beiden Begleiter angegriffen. Nach Angaben der Polizei wurden die 17-jährige Deutsche und ihre 19 und 20 Jahre alten Begleiter aus Syrien und dem Irak von hinten angegriffen, auf den Boden geworden und dort geschlagen und getreten. Die beiden jungen Männer erhielten außerdem noch Stromschläge durch ein Elektroschockgerät. Die Täter konnten zunächst fliehen, zwei von ihnen wurden anschließend bei einem weiteren Einsatz der Polizei in der Nacht gefasst. Es handelt sich nach Angaben der Polizei um einen 32 und einen 36 Jahre alten Deutschen, einer der beiden sei der Polizei hinreichend bekannt. | 25.02.2018 17:04

Rathebur: Unbekannte schlagen Mann nieder

Zwei Unbekannte sollen in Rathebur (Landkreis Vorpommern-Greifswald) einen Mann niedergeschlagen und von ihm Geld gestohlen haben. Der 28-Jährige sei am Samstagabend von hinten angegriffen worden, als er gerade den Kofferraum seines Wagens öffnete, teilte die Polizei mit. Die dunkel gekleideten Täter sollen dann auf den am Boden Liegenden eingetreten haben. Danach flüchteten die Räuber mit einem in der Nähe geparkten weißen Auto. | 25.02.2018 12:33

Westmecklenburg: Mehrere Fälle von Brandstiftung

Die Polizei in Westmecklenburg ermittelt in gleich drei Fällen von Brandstiftung. Dabei sind in der Nacht zum Sonntag Schäden in Höhe von mehreren Tausend Euro entstanden. In Prislich rückten 40 Feuerwehrleute aus, um einen Holzschuppen zu löschen. Das Gebäude wurde komplett zerstört. Auf dem Gelände eines Sonderpostenmarkts in Lübz zündeten Unbekannte einen Abfallbehälter an. Die Flammen beschädigten auch die Außenfassade des Ladens und eine Photovoltaikanlage. In Wismar brannte ein Papiercontainer, das Feuer griff anschließend auf zwei geparkte Autos über. | 25.02.2018 11:55

Waren: Hotelangestellter bei Überfall schwer verletzt

Ein Hotelangestellter ist bei einem Raubüberfall in Waren (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, sprühten ihm ein oder mehrere Täter am Samstagabend Pfefferspray ins Gesicht, als der 21-Jährige den Tresor öffnete. Der Mann kam mit schweren Augenverletzungen in eine Spezialklinik. Der oder die Täter entnahmen aus dem noch geöffneten Tresor Bargeld in unbekannter Höhe und flüchteten. | 25.02.2018 09:12

Sportler des Jahres aus MV in Rostock geehrt

In Rostock sind Mecklenburg-Vorpommerns Sportler des Jahres ausgezeichnet worden: Ruder-Weltmeister Hannes Ocik, die Schweriner Volleyballerinnen sowie ein junges Rad-Talent wurden geehrt. mehr

Hansa besiegt Tabellenführer Magdeburg

Ganz Rostock träumt vom Aufstieg: Am Sonnabend gewann der FC Hansa das Drittliga-Topspiel gegen Spitzenreiter 1. FC Magdeburg mit 1:0. Bryan Henning erzielte das Tor des Tages. mehr

Rostock geht mit Punkte-Rekord in die Play-offs

Die Seawolves verteidigen Platz drei in der Tabelle der ProB Nord. Mit dem 102:80-Sieg gegen Essen gehen die Basketballer mit viel Schwung in die Play-offs. In Runde eins wartet Schwelm. mehr

Grüne in MV wählen Schulz als Landeschefin

In Güstrow haben die Grünen die Rostocker Agrarökologin Claudia Schulz zur Landesvorsitzenden gewählt. Die bisherige Parteichefin Claudia Müller will sich ihrer Bundestagsarbeit widmen. mehr

50 Vereine bei Ehrenamtmesse in Stralsund

Ob im Sport, in der Kultur oder der Seniorenbetreuung - im Nordosten werden ehrenamtliche Helfer gesucht. Auf den Ehrenamtsmessen - wie der in Stralsund - kann man sich informieren. mehr

Liegendes Comeback für Karl-Marx-Statue?

Seit den 1990er-Jahren sind viele Karl-Marx-Statuen aus den Städten der früheren DDR verschwunden. Das Neubrandenburger Marx-Denkmal könnte bald wieder aufgestellt werden - allerdings liegend. mehr

Marine stellt NATO-Hauptquartier in Rostock auf

Die Deutsche Marine will in Rostock ein Hauptquartier für NATO-Einsätze in der Ostsee aufstellen. Von dort aus könnten dann auch Manöver des Militärbündnisses geleitet werden. mehr

16 Bilder

Die Bilder der Woche aus Norddeutschland

Eine "Pyramide" wird abgerissen, ein Frachter rumst in ein Schleusentor und der Frost hat den Norden fest im Griff. Das und mehr finden Sie in unseren Bildern der Woche. Bildergalerie