Leiche nach Wohnhausbrand entdeckt - Brandstiftung?

In Güstrow ist nach einem Brand in einem Wohnhaus am Dienstagabend eine Leiche entdeckt worden. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der vorsätzlichen Brandstiftung mit Todesfolge. mehr

Tierquälerei: Kreis zeigt Schweinemastbetrieb an

Der Landkreis Ludwigslust-Parchim hat wegen des Verdachts der Tierquälerei Anzeige gegen einen Schweinemastbetrieb in Woosmerhof bei Vielank erstattet. Es geht um die Nottötung eines Schweins. mehr

Wismar: Hoher Schaden bei Brand in Einkaufsmarkt

Bei einem Brand in einem Einkaufszentrum in Wismar ist ein Schaden von rund 500.000 Euro entstanden. Menschen wurden nicht verletzt. Die Polizei vermutet Brandstiftung. mehr

Aktuelle Videos

28:58
Nordmagazin

Nordmagazin | 22.10.2019

22.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:44
Nordmagazin

Mehr Schlafstörungen in MV diagnostiziert

22.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
05:48
Nordmagazin

Bauern protestieren gegen geplantes Agrarpaket

22.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:24
Nordmagazin

Das Wetter

22.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
04:55
Nordmagazin

Die Rocklegenden gehen wieder auf Tour

22.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:44
Nordmagazin
00:47
Nordmagazin
00:37
Nordmagazin

Arbeitsagentur Greifswald hat neuen Leiter

22.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
06:34
Nordmagazin

Dorfgeschichte XXL: Blumenhagen

22.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 22.10.2019

22.10.2019 18:00 Uhr
Nordmagazin - Land und Leute
03:20
Nordmagazin

Unkrautentfernung: Hacken statt sprühen

21.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:38
Nordmagazin

Schule: Handwerk als Wahlpflichtunterricht

21.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin

Deutsche Einheit

Mauerfall: Neu geboren 1989

Am 9. November 1989 fällt überraschend die Mauer. In sechs Multimedia-Dokus tauschen sich Zeitzeugen, die damals 30 Jahre alt waren, mit jungen Menschen aus, die heute 30 Jahre alt sind. mehr

Kurzmeldungen

Güstrow: Städte- und Gemeindetag MV vor Führungswechsel

Der Städte- und Gemeindetag Mecklenburg-Vorpommern will auf seiner heutigen Mitgliederversammlung in Güstrow (Landkreis Rostock) einen Generationswechsel einläuten. Nach 20 Jahren an der Spitze des Kommunalverbands scheidet der Vorsitzende Reinhard Dettmann aus der Führung aus. Einziger Bewerber für den Vorsitz ist nach Verbandsangaben Wismars Bürgermeister Thomas Beyer. Als Gastredner der Jahrestagung wird der ehemalige Bundespräsident Joachim Gauck erwartet. | 23.10.2019 10:03

Rostock: Deutscher Wissenschaftsrat tagt

Der Wissenschaftsrat, das höchste wissenschaftspolitische Gremium der Bundesrepublik, hält bis Freitag seine Herbsttagung an der Uni Rostock ab. Das Gremium berät Bund und Länder in Fragen der Weiterentwicklung des Hochschulsystems sowie der staatlichen Förderung von Forschungseinrichtungen. Universitätsrektor Prof. Wolfgang Schareck erhofft sich wichtige Impulse für die Universitätsmedizin. | 23.10.2019 06:56

Rostock Seawolves trennen sich von Chase Adams

Die Rostock Seawolves haben auf den schwachen Saisonstart in der zweiten Basketball-Bundesliga reagiert. Mit sofortiger Wirkung trennte sich der Verein vom US-Amerikaner Chase Adams. Der 30-jährige Aufbauspieler habe in den bisherigen Begegnungen nicht überzeugen können, hieß es. Die Seawolves wollen schnellstmöglich einen neuen Spieler auf der Position verpflichten. Nach nur einem Sieg in fünf Spielen belegen die Rostocker in der Tabelle lediglich den 13. Platz. | 23.10.2019 06:53

Empfangsstörungen im Raum Greifswald möglich

Am Mittwoch zwischen 10.05 Uhr und 13 Uhr kann es im Raum Greifswald zu Empfangsstörungen auf der Frequenz 90,1 MHz von NDR 1 Radio MV kommen. Grund sind Wartungsarbeiten am Senderstandort Ueckermünde. Betroffene können andere Frequenzen nutzen - zu finden beim NDR Empfangscheck unter ndr.de/technik. Außerdem ist der Empfang über die NDR MV App, den Online-Player, über Satellit und Kabel weiterhin möglich. | 23.10.2019 06:02

Friedländer Wiese: Windräder-Baustart verzögert sich

Der Baustart für Windkraftanlagen in der Friedländer Großen Wiese nahe Ferdinandshof verzögert sich. Bevor das Genehmigungsverfahren beginnen kann, soll ein Umweltgutachten erstellt werden. mehr

30. Jahrestag der ersten Schweriner Montagsdemo

Mit einem Gottesdienst im Dom und einer Demonstration auf dem benachbarten Markt wird heute in Schwerin an die friedliche Revolution vor 30 Jahren erinnert. mehr

Gesundheitsreport: Schlafstörungen nehmen zu

Schlaflos in Mecklenburg-Vorpommern? Schlafstörungen nehmen einer Studie zufolge auch im Nordosten zu, sind aber weniger verbreitet als in anderen Teilen Deutschlands. mehr

Bauernprotest mit 600 Traktoren in Rostock

Mehr als tausend Landwirte haben in Mecklenburg-Vorpommern gegen das Agrarpaket des Bundes protestiert. Sie beteiligten sich mit etwa 600 Traktoren an einer Sternfahrt nach Rostock. mehr

Leonie: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Kindernotdienst

Im Zusammenhang mit dem Tod der sechsjährigen Leonie ermittelt die Staatsanwaltschaft Neubrandenburg gegen den Bereitschaftsdienst des Jugendamtes. Offenbar wurden am Tatort Vorgaben nicht eingehalten. mehr

Untersuchungsausschuss: AWO-Boss pariert Fragen

Die AWO Mecklenburg-Vorpommern hat nach Ansicht ihres Landesgeschäftsführers angemessen auf den Gehalts-Skandal im Kreisverband Müritz reagiert. Das sagte Tünker im Untersuchungsausschuss aus. mehr

Mikroplastik und Schadstoffe belasten den Boden

Die Böden in Mecklenburg-Vorpommern leiden unter Flächennutzung, sowie Schadstoffen und Mikroplastik. In Rostock haben rund einhundert Fachleute über Schutzmaßnahmen beraten. mehr

Weltraumbahnhof in Laage? Ministerium prüft Machbarkeit

Der Flughafen Rostock-Laage in Mecklenburg-Vorpommern ist im Gespräch für den Aufbau eines deutschen Weltraumbahnhofs. Dort könnten Trägerraketen mit Satelliten starten. mehr