Stufenkarte nach risikogewichteten Kriterien für Mecklenburg-Vorpommern vom 16. September 2021.

Corona in MV: 79 Neuinfektionen - neue Corona-Ampel gilt

Seit heute gilt für Mecklenburg-Vorpommern eine neue Corona-Ampel, die vor allem die Krankenhausbelegung berücksichtigt. mehr

Eine Verkehrsampel zeigt grünes Licht. © Chromorange Foto: Karl-Heinz Spremberg

So funktioniert die Corona-Ampel in MV

Welche Corona-Regeln gelten in meiner Region? Neben der Zahl der Krankenhausauslastung hängt das auch von der 7-Tage-Inzidenz und der Impfquote ab. mehr

Ein Steinpilz steht zwischen Laub auf dem Waldboden, im Hintergrund kniet eine Frau. © dpa-Bildfunk Foto: Ole Spata

Polizei rettet verirrte Pilzsammlerin aus Wald bei Neustrelitz

Nach gut fünf Stunden konnten die Rettungskräfte die Frau aus dem Wald führen und den Großeinsatz beenden. mehr

Impressionen von der MeLa 2021 © dpa-Bildfunk Foto: Bernd Wüstneck

Mehr als 700 Aussteller bei Agrarschau MeLa in Mühlengeez

Rund 700 Aussteller präsentieren sich ab heute auf der Agrarschau MeLa in Mühlengeez bei Güstrow. Die Fachausstellung feiert 30-Jähriges Bestehen. mehr

Unfall auf der A24 © NDR Foto: Ralf Drefin

A24 nach Unfall stundenlang gesperrt

Aufgrund des Unfalls ist es auf der Autobahn zwischen Wittenburg und Zarrentin zu erheblichen Verkehrsbehinderungen gekommen. mehr

Sanierte alte Chirurgie in Rostock © Universitätsmedizin Rostock

Krise an der UMR: CDU fordert Rücktritt von Ministerin Martin

Die Krise an der Uni-Medizin Rostock schwelt weiter. Die zuständige Bildungsministerin Martin (SPD) gerät erneut unter Druck. Aus der CDU gibt es Rücktrittsforderungen. mehr

Superwahljahr 2021

Ein Balkendiagramm vor Flagge von Mecklenburg-Vorpommern und einer Wahlurne. © Fotolia.com, iStockphoto Foto: Martina Berg, ericsphotography

Bundes- und Landtagswahl in MV 2021

Nachrichten, Hintergründe, Analysen und Porträts: In unserem Dossier sammeln wir alle Meldungen zum Superwahljahr in MV. mehr

NDR MV

Aktuelle Videos

Kurzmeldungen

Ermittlungen und Zeugensuche nach Steinwurf auf der A20

Die Rostocker Staatsanwaltschaft ermittelt wegen versuchten Mordes durch einen Steinwurf auf der A20. Ein Transporter war Dienstagmittag auf der Fahrt in Richtung Lübeck in Höhe einer Brücke zwischen Rostock-Südstadt und Rostock-West von einem Gegenstand an der Frontscheibe getroffen worden. Beamte fanden später in der Nähe einen knapp sechs Kilogramm schweren Stein mit Glasspuren. Der Transporterfahrer blieb unverletzt. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden. | 16.09.2021 13:30

Rostock: Kollision zwischen Straßenbahn und Auto

Am frühen Donnerstagmorgen ist es in Rostock zu einem Unfall zwischen einer Straßenbahn und einem Auto gekommen. In der Nähe des Barnstorfer Waldes stießen die beiden Fahrzeuge vermutlich durch einen Vorfahrtsfehler zusammen. Verletzte habe es dabei jedoch nicht gegeben. | 16.09.2021 09:46

Ein Verletzter bei Wildunfall im Kreis Nordwestmecklenburg

Zwischen Dassow und Schönberg ist es am Donnerstagmorgen zu einem Wildunfall gekommen. Ein Autofahrer stieß dort mit einem Reh zusammen, das durch die Wucht auf die Gegenspur geschleudert wurde. Dort kollidierte das Tier mit einem zweiten Auto, wobei deiner der Fahrzeuginsassen verletzt wurde. Die Landesstraße 01 musste zweitweise gesperrt werden. | 16.09.2021 08:20

Verunreinigtes Trinkwasser im Landkreis Rostock

In den Gemeinden Anna Luisenhof, Gorow, Clausdorf und Bliesekow soll bis auf weiteres das Leitungswasser vor dem Trinken, Zähneputzen oder der Nahrungszubereitung abgekocht werden, sagt das Gesundheitsamt. Waschen und Duschen sei jedoch kein Problem. In einem Behälter in Hohenfelde seien mikrobiologische Verunreinigungen aufgetreten, heißt es vom Zweckverband Kühlung. | 16.09.2021 06:20

Camp von Hungerstreikenden ist im Regierungsviertel aufgebaut.  Foto: Kay Nietfeld/dpa

Andacht für Greifswalder Klimaaktivisten im Hungerstreik

Seit mehr als zwei Wochen befinden sich sechs Klimaaktivisten, darunter auch zwei Greifswalder, in Berlin im Hungerstreik. mehr

Mit einer Drohne lokalisierten die Einsatzkräften den Mann, der sich bei Bad Doberan in einem Moorgebiet verirrt hatte. © Stefan Tretropp Foto: Stefan Tretropp

Drohnen für die Kriminalpolizei MV

Die sieben Kriminaldauerdienste der beiden Polizeipräsidien werden ab sofort mit Drohnen ausgestattet. Das hat Innenminister Torsten Renz verkündet. mehr

Gesprächsrunde im NDR Landesfunkhaus mit Manuela Schwesig und Michael Sack - moderiert von Andreas Cichowicz. © NDR

MV-Landtagswahl: So lief das TV-Duell zwischen Schwesig und Sack

Im NDR Fernsehen trafen Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) und ihr Herausforderer Michael Sack (CDU) aufeinander. mehr

Gesprächsrunde im NDR Landesfunkhaus mit AfD, Linke, FDP und Grüne zur Landtagswahl in MV © dpa-Bildfunk Foto: Jens Büttner

MV-Wahl: Das war die TV-Runde mit AfD, Linken, FDP und Grünen

Die Spitzen von AfD, Linke, FDP und Grünen standen im NDR Landesfunkhaus in Schwerin Rede und Antwort. mehr

Nikolaus Kramer, Spitzenkandidat der AfD, im Sommerinterview im NDR Landesfunkhaus in Schwerin

Nikolaus Kramer (AfD): "Vergessen nicht, was wir versprochen haben"

Kramer ist gelernter Polizist - ein Vorteil gegenüber Politikern des Typus "Kreißsaal, Hörsaal, Plenarsaal", wie er findet. mehr

Hausschweine stehen in einem Stall. © picture alliance/ZB Foto: Patrick Pleul

Nach Brand in Alt Tellin: Betreiber will Kapazität bei Hilfe senken

Die Betreiber der abgebrannten Schweinezuchtanlage können sich vorstellen, ihre Kapazitäten in Zukunft zu reduzieren. mehr

Am Ostseestrand liegt gesammelter Strandmüll. © dpa-Zentralbild/picture alliance Foto: Stefan Sauer

Trauriger Rekord: Immer mehr Plastikmüll in der Ostsee

In der Ostsee gibt es mehr Plastikteile. Allein im deutschen Gebiet wurden 2018 über 280 Tonnen Kunststoff gefunden. mehr

Stefan Heße © picture alliance / dpa Foto: Axel Heimken

Papst nimmt Rücktritt von Hamburgs Erzbischof Heße nicht an

Der Hamburger Erzbischof Heße bleibt im Amt. Papst Franziskus nahm dessen Rücktrittsgesuch im Zusammenhang mit Missbrauchsfällen im Erzbistum Köln nicht an. mehr

Ein kleiner Junge mit Maske und einem Teddy im Arm schaut aus einem Fenster. © imago images/Cavan Images

NDR Benefizaktion 2021: Hilfen für Kinder in Corona-Zeiten

"Hand in Hand für Norddeutschland": Die vier norddeutschen Landesverbände des Kinderschutzbundes sind 2021 Partner der Aktion. mehr