MV: Hochburg der Raucher und Übergewichtigen

Die Zahl der Raucher in Mecklenburg-Vorpommern geht seit Jahren kontinuierlich zurück. Dennoch bleibt der Nordostern das Land mit den meisten Rauchern und vielen Übergewichtigen. mehr

Hakenkreuze auf Gehweg: Anklage erhoben

Die Staatsanwaltschaft Schwerin hat wegen rassistischer Symbole nach dem tragischen Tod eines syrischen Flüchtlingskindes Anklage gegen einen Mann aus Schönberg erhoben. mehr

Rostock: Verletzte nach Unfall mit Straßenbahn

Beim Zusammenstoß eines Auto-Transporters mit einer Straßenbahn sind in Rostock 15 Personen verletzt worden. Die meisten erlitten Schnittwunden, weil zahlreiche Fensterscheiben der Bahn zerbarsten. mehr

Aktuelle Videos

00:43
Nordmagazin

Medienkompetenzpreis in Rostock verliehen

25.04.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:01
Nordmagazin

Lange Nacht der Wissenschaften in Rostock

25.04.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:30
Nordmagazin

Einen Barfuß-Weg im eigenen Garten anlegen

25.04.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:53
Nordmagazin

Keine festen Jobs für junge Orchestermusiker

25.04.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:03
Nordmagazin

Wie beeinflusst Lärm Pinguine?

25.04.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:24
Nordmagazin

Die Fahrradsaison beginnt

25.04.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:46
Nordmagazin

Schnellerer Internetzugang für Timmendorf

25.04.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:08
Nordmagazin

Kritik an Landesschule für Brandschutz

25.04.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:38
Nordmagazin

Kreuzfahrtsaison in Wismar beginnt

25.04.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:49
Nordmagazin

Landesverkehrskonferenz in Linstow

25.04.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:38
Nordmagazin

Das Wetter

25.04.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:59
Nordmagazin

Nordmagazin

25.04.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin

Podcast zur Wahl

NDR 1 Radio MV

Neue Folge: Dorf-Stadt-Kreis

NDR 1 Radio MV

Wir reden über Politik, die sich direkt vor unserer Haustür abspielt und die Wahlen am 26. Mai in Dörfern, Städten und Gemeinden Mecklenburg-Vorpommerns. mehr

Kurzmeldungen

Rostock: Haftstrafe wegen Messerangriff auf Syrer

Im Berufungsprozess um einen lebensgefährlichen Messerangriff auf einen Syrer im vergangenen Sommer ist der Angeklagte zu zwei Jahren und drei Monaten Gefängnis verurteilt worden. Das Landgericht Rostock hob damit ein früheres Urteil zu zwei Jahren auf Bewährung auf. Gegen das Strafmaß bei der ersten Entscheidung hatte die Staatsanwaltschaft Berufung eingelegt und eine Haftstrafe gefordert. | 26.04.2019 15:51

Löcknitz: B104 wird bis Montagmorgen gesperrt

Die Bundesstraße 104 zwischen Pasewalk und der Grenze zu Polen wird heute ab 18 Uhr voll gesperrt. Der Straßenbelag wird erneuert. Die B104 ist ab Löcknitz gesperrt. Dort ist eine etwa sechs Kilometer längere Umgehung in Richtung Stettin ausgeschildert. Wer von der A20 kommt, kann alternativ aber auch Prenzlau-Süd abfahren und dann über Schmölln in Richtung A 1 weiter fahren. Diese Strecke ist zwar mehr als 20 km länger als die ausgeschilderte Umgehung, die Fahrt dauert aber kaum länger. Die Sperrung der B104 ist bis Montag früh, 5 Uhr, anberaumt. | 26.04.2019 14:44

Schwerin: Mutige Autofahrer stoppen betrunkenen Lkw-Fahrer

Couragierte Autofahrer haben einen betrunkenen Lastwagenfahrer bei Schwerin gestoppt und damit möglicherweise Schlimmeres verhindert. Der 53-jährige Lkw-Fahrer war zunächst mit 2,27 Promille von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Schutzplanke geprallt, teilte die Polizei mit. Anschließend sei er in Schlangenlinien weitergefahren und in den Gegenverkehr geraten - glücklicherweise sei es nicht zu einer Kollision gekommen. An einer Kreuzung hielten zwei Insassen eines Pkw den Laster an, holten den Fahrer aus dem Führerhaus und beendeten so die Fahrt. | 26.04.2019 14:38

Trockenheit setzt Wäldern in MV zu

Stürme und Dürre haben im vergangenen Jahr den Wäldern in Mecklenburg-Vorpommern zugesetzt. Auch die derzeitige Trockenheit wirkt sich aus. Laut Landesforst gibt es erste Trockenschäden. mehr

25 Jahre Jüdische Gemeinden in MV

Grund zum Feiern: Die Jüdischen Gemeinden in Schwerin und Rostock gibt es seit 25 Jahren - und das Rabbinerhaus in Schwerin wird nach der Sanierung offiziell der Gemeinde übergeben. mehr

Wehrinvestitionen: 320 Millionen Euro in MV

Verteidigungsministerin von der Leyen will in Mecklenburg-Vorpommern 320 Millionen Euro investieren. Das sagte sie bei der Kiellegung einer neuen Korvette in Wolgast. mehr

Alter Elbtunnel: 360.000 Fliesen aus Boizenburg

Nach mehrjähriger Sanierung strahlt der Alte Elbtunnel in Hamburg seit heute im neuen Glanz - auch durch 360.000 Fliesen aus Boizenburg, mit denen 426 Meter Tunnelröhren-Wand verkleidet wurden. mehr

Tag der Erneuerbaren Energien: Mehr als 50 Aktionen

Zum fünften Mal beteiligen sich Unternehmen in MV am bundesweiten Tag der Erneuerbaren Energien. Am Wochenende sind landesweit mehr als 50 Aktionen geplant. mehr

Der Norden leidet schon jetzt unter Trockenheit

Experten warnen, dass sich die Rekord-Dürre von 2018 in diesem Jahr wiederholen könnte. Erste Anzeichen dafür sind bereits in ganz Norddeutschland zu beobachten. mehr

Medienkompetenzpreis geht nach Wismar und Tessin

Der Medienkompetenzpreis MV ist am Donnerstagnachmittag in Rostock verliehen worden. Die Auszeichnung wurde in zwei Kategorien vergeben und ging nach Wismar und Tessin. mehr

Illegale Beschäftigung: Razzia gegen Schleuser

Mit einer großangelegten Aktion haben Zoll und Polizei neun Objekte in ganz Mecklenburg-Vorpommern durchsucht - unter anderem in Wustrow. Es ging um den Verdacht der illegalen Beschäftigung. mehr

Walter Kempowski - Ein literarischer Chronist

Die Kempowskitage 2019 sind in diesem Jahr eng mit dem 90. Geburtstag des 2007 verstorbenen Schriftstellers und Ehrenbürgers von Rostock verknüpft. Er gilt als Chronist deutscher Geschichte. mehr