Zoo Rostock: Die Eisbären sind los

Im Rostocker Zoo ist das neue Eisbärengehege Polarium offiziell eröffnet worden. Von Sonnabend an können die Zoobesucher den Neubau und seine Bewohner sehen. Tierschützer kritisieren den Bau jedoch. mehr

02:38
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin kompakt

21.09.2018 18:00 Uhr
Nordmagazin - Land und Leute

Protest der Kleingärtner, die Kürbis-Ernte hat begonnen, Aktionstag für Pendler am Schweriner Bahnhof. Die wichtigsten Themen aus Mecklenburg-Vorpommern in Kürze. Video (02:38 min)

Eine Frage der Steuer: Hier essen oder mitnehmen?

Je nachdem, ob es im Restaurant oder an der Imbissbude verspeist wird, wird Essen unterschiedlich besteuert. Gastronomen in MV kämpfen für gleiche, niedrige Steuersätze. mehr

Aktuelle Videos

02:38
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin kompakt

21.09.2018 18:00 Uhr
Nordmagazin - Land und Leute
14:55
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute

21.09.2018 18:00 Uhr
Nordmagazin - Land und Leute
02:04
Nordmagazin

Ortsumgehung Plau eröffnet

20.09.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:58
Nordmagazin

Nordmagazin

20.09.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:30
Nordmagazin

Countdown für Polarium im Rostocker Zoo

20.09.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
04:37
Nordmagazin

"Kraftakt" - ein Film über Doping in der DDR

20.09.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:43
Nordmagazin

Tanzkurs für Demenzkranke

20.09.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:47
Nordmagazin

Europa neu denken

20.09.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:48
Nordmagazin

Fachkräfte zum Stadtjubiläum

20.09.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:35
Nordmagazin

Das Wetter

20.09.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin

Kurzmeldungen

Rostock: AfD-Schiedsgericht bestätigt Arppe-Ausschluss

Über drei Monate nach dem Ausschluss des früheren AfD-Abgeordneten Holger Arppe aus der Partei hat das Bundesschiedsgericht die Entscheidung des Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern bestätigt. Wie Landesparteichef Leif-Erik Holm, sei die Berufung von Arppe abgelehnt worden. Somit sei er nicht mehr Mitglied der AfD, so Holm. Arppe war wegen gewaltverherrlichenden Äußerungen in die Kritik geraten. Er sitzt als fraktionsloser Abgeordneter im Schweriner Landtag. | 21.09.2018 17:43

Kühlungsborn: Gymnasien wollen ländlichen Raum stärken

Die Gymnasialrektoren aller Bundesländer wollen ländliche Räume in Deutschland besser durch gymnasiale Bildungsstandorte stärken. Schulleiter aus ganz Deutschland verabschiedeten auf der Bundesdirektorenkonferenz in Kühlungsborn am Freitag entsprechende Empfehlungen an die Kultusminister der Länder. Dazu gehören der Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs und die kostenlose Schülerbeförderung. Zudem sollen mehr Referendare im ländlichen Raum ausgebildet werden, hieß es. | 21.09.2018 16:28

Hagenow: Zugverkehr Hamburg-Berlin unterbrochen

Durch einen Unfall auf der Bahnstrecke zwischen Hamburg und Berlin ist es am Freitag zu erheblichen Verspätungen im Bahnverkehr in Norddeutschland gekommen. Wie die Polizei mitteilte, musste ein ICE bei Hagenow nach einem Unfall nothalten. Rund 500 Fahrgäste mussten auf freier Strecke in einen Ersatzzug umsteigen. Fernzüge auf der Strecke wurden über Stendal umgeleitet. Für den Regionalzug RE 1 Hamburg-Schwerin-Rostock fuhren Ersatzbusse zwischen Hagenow und Boizenburg. | 21.09.2018 15:40

MV: Aktionswoche für mehr Kinderschutz

Mecklenburg-Vorpommern startet in eine Aktionswoche für mehr Kinderschutz. Dazu gibt es mehr als 50 Veranstaltungen unter anderem von Jugendämtern, Sozialarbeitern, Ärzten, Kitas und Schulen. Ziel ist vor allem, dass alle zuständigen Stellen künftig besser zusammenarbeiten, damit Fälle von Kindesmisshandlung oder Missbrauch schneller bemerkt werden. Im Jahr 2017 wurden laut Sozialministerium fast 1.600 Kinder und Jugendliche in Obhut genommen. Die Zahl der Verdachtsfälle ist den Angaben zufolge viermal höher. | 21.09.2018 11:20

Autor Ralf Rothmann erhält Uwe-Johnson-Preis

Der diesjährige Uwe-Johnson-Literaturpreis ist an den Schriftsteller Ralf Rothmann verliehen worden. Der 65-Jährige bekam die Auszeichnung für seinen Roman "Der Gott jenes Sommers". mehr

Erster Herbststurm bläst Sommer aus dem Norden

Ohne Überleitung geht der Sommer in den Herbst über. Der erste Herbststurm fegt durch den Norden. Fähren und Züge können nicht fahren - und eine Böe schob einen Container gegen einen Lkw. mehr

Beißen sich die Seewölfe auch durch die Pro A?

Nach dem Aufstieg kam der Umbruch: Die Rostock Seawolves treten mit einem runderneuerten Team in der Zweiten Basketball-Bundesliga Pro A an. Zum Auftakt geht es gegen einen Aufstiegskandidaten. mehr

Verkehrskontrollen: Mehr als 2.100 "Handysünder"

Unfallrisiko Smartphone: Die Polizei hat im Norden kontrolliert, ob sich Autofahrer an das Handyverbot halten. Aber auch Radler und Fußgänger standen im Fokus. mehr

33 Kälbchen bei Brand gerettet

Bei einem Brand auf einer Milchviehanlage in der Nähe von Boizenburg sind in der Nacht rund 800 Strohballen abgebrannt. Etwa 1.000 Strohballen brennen am Gut Klockenhagen. mehr

Usedomer Musikfestival: Nordische Klänge

22.09.2017 20:00 Uhr
verschiedene Veranstaltungsorte

"25 Jahre, ein Festival - zehn Länder, ein Meer" ist das Motto des diesjährigen Usedomer Musikfestivals. Erstmals im Mittelpunkt: alle Staaten rund um die Ostsee. mehr

Mord in Güstrow: Angeklagte bestreitet Vorwürfe

In Rostock steht eine 45-Jährige wegen Mordes und Brandstiftung vor Gericht. Sie soll einen Brand in Güstrow gelegt haben, bei dem zwei Männer starben. Die Frau bestritt die Vorwürfe. mehr

Bargeldlos zahlen? In Göhren ein Problem

In einigen Urlaubsregionen in MV ist es schwierig, Restaurants zu finden, in denen man bargeldlos zahlen kann. Wirtschaftsminister Glawe befürchtet, dass Urlauber deshalb nicht wiederkommen könnten. mehr

Mehr Totfunde von Robben und Schweinswalen

An der Küste Mecklenburg-Vorpommerns sind in diesem Jahr bereits 140 tote Robben und Schweinswale angespült worden. Experten führen das auf eine gewachsene Population und Ostwinde zurück. mehr

Netzwerk fordert mehr Fachkräfte für Kitas

Das Netzwerk gegen Kinderarmut fordert die Landesregierung auf, die Kita-Qualität durch mehr Fachkräfte zu verbessern. Zum heutigen Weltkindertag wurde eine Petition dazu formuliert. mehr

Prora: Historische Dauerausstellung kommt

In Prora soll in den kommenden Jahren ein Bildungs- und Dokumentationszentrum entstehen. Die Landesregierung hat am Mittwoch ihre Unterstützung zugesagt. mehr

Hand in Hand für Norddeutschland

"Hand in Hand für Norddeutschland" - unter diesem Motto wird einmal im Jahr eine Programmaktion als gemeinsames Projekt vom NDR realisiert. mehr