"Global Dream"-Mittschiff unterwegs nach Wismar

In Rostock-Warnemünde hat das Mittschiff der "Global Dream" das Dock der MV Werften verlassen. Dann ging es für den 57 Meter hohen Schiffskörper auf die Reise nach Wismar. mehr

Waldschutz: Dem Wild geht's ans Fell

Die Jäger in Mecklenburg-Vorpommern können künftig deutlich mehr Wild schießen. Das ist das Ergebnis eines Spitzentreffens von Umwelt-, Jagd- und Forst-Verbänden bei Umweltminister Backhaus. mehr

NDR MV: Patett neue Chefredakteurin in Schwerin

Gordana Patett wird zum 1. Dezember 2019 multimediale Chefredakteurin sowie stellvertretende Landesfunkhausdirektorin im NDR Landesfunkhaus Mecklenburg-Vorpommern. mehr

Aktuelle Videos

14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 22.11.2019

22.11.2019 18:00 Uhr
Nordmagazin - Land und Leute
02:58
Nordmagazin

Tourismustag in MV

21.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:10
Nordmagazin

Parchim: Museum erhält Rembrandt-Schatz

21.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:31
Nordmagazin

Die Topfgucker bereiten Topinambur zu

21.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:28
Nordmagazin

Munitionsbergung auf See - die Baltic-Taucher

21.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:31
Nordmagazin

Leonie-Prozess: Angeklagter schweigt

21.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:00
Nordmagazin

Förderfreier Solarpark in Barth

21.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:28
Nordmagazin

Das Wetter

21.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:03
Nordmagazin

Baustart Kreuzfahrthafen Warnemünde

21.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:57
Nordmagazin

Nordmagazin | 21.11.2019

21.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:48
Nordmagazin

Stoewer-Ausstellung in Stettin

21.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:43
Nordmagazin

Die Frühaufsteher am Freitag

21.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin

Kurzmeldungen

Ribnitz-Damgarten: Stromausfall in der Altstadt

In der Altstadt von Ribnitz-Damgarten ist der Strom zum Teil ausgefallen. Das hat das örtliche Polizeirevier im Gespäch mit NDR 1 Radio MV bestätigt. Die Suche nach der Ursache läuft. Auch wie lange der Stromausfall dauern könnte, war zunächst nicht bekannt. | 22.11.2019 19:03

Bauern planen neue Aktionen gegen Agrarpaket

Die Landwirte in Mecklenburg-Vorpommern wollen ihre Proteste gegen das Agrarpaket der Bundesregierung weiter intensivieren. Vertreter des Bauernverbandes und der Initiative "Land schafft Verbindung" haben am Freitag in Rostock über Einzelheiten informiert. Am kommenden Dienstag ist eine Sternfahrt nach Berlin geplant. Bauernverbandspräsident Detlef Kurrek rechnet damit, dass 1.000 Bauern aus Mecklenburg-Vorpommern mit 500 bis 700 Traktoren daran teilnehmen. | 22.11.2019 17:15

Schwerin: Ex-Schulvereinschef in U-Haft

Der unter dem Verdacht der Untreue stehende ehemalige Präsident eines Schweriner Schulvereins ist in Untersuchungshaft genommen worden. Der 70-Jährige war zunächst von der Haft verschont worden, habe sich aber nicht an Meldeauflagen gehalten, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Dem Mann wird vorgeworfen, 800.000 Euro vom Schulvereinskonto für private Zwecke veruntreut zu haben. Auch bei einem Sportverein, dem er vorstand, fehlen 100.000 Euro. | 22.11.2019 15:40

Güstrow: 289 junge Polizisten vereidigt

Innenminister Lorenz Caffier (CDU) hat in der Sport- und Kongresshalle in Güstrow 80 junge Polizistinnen und 209 junge Polizisten vereidigt. Sie absolvieren ihre zweijährige Ausbildung oder ihr dreijähriges Bachelorstudium an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege in der Barlachstadt. Ein Viertel von ihnen kommt aus 14 anderen Bundesländern. 1.656 Frauen und Männer hatten sich in diesem Jahr für eine Einstellung in den Polizeivollzugsdienst beworben. | 22.11.2019 11:00

Rostock: Leiter des Hansa-Nachwuchsleistungszentrums hört auf

Der Leiter des Nachwuchsleistungszentrums des Fußball-Drittligisten Hansa Rostock, Stefan Karow, legt seine Aufgabe zum Jahresende nieder. Wie der Verein mitteilte, erfolgt der Schritt auf Wunsch des 45-Jährigen und hat familiäre Gründe. Karow hatte das Amt des Leiters des Nachwuchsleistungszentrums in der Saison 2018/19 übernommen. Ein Nachfolger steht noch nicht fest. | 22.11.2019 07:10

Juso-Kongress: Kühnert stellt sich zur Wiederwahl

Unter dem Motto "Ums Ganze!" hat der Juso-Bundeskongress in Schwerin begonnen. Kevin Kühnert will Chef der SPD-Nachwuchsorganisation bleiben und stellt sich zur Wiederwahl. mehr

Zarrentin: Neuer Plan im Streit um Baugebiet

Im Streit um ein Bauprojekt am Schaalsee hat die Stadtvertretung in Zarrentin einen neuen Bebauungsplan beschlossen. Sie hofft, rechtliche Hürden aus dem Weg geräumt zu haben. mehr

Teilhabe: Land und Kommunen streiten ums Geld

Das Land Mecklenburg-Vorpommern und die Kommunen streiten über die Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes. Es geht erneut um die Finanzierung der Hilfen für behinderte Menschen. mehr

Häfen in Mukran und Sassnitz sollen enger kooperieren

Der Hafen in Sassnitz-Mukran auf Rügen wächst und wächst. Auf dem Areal wird der Platz knapp. Der ist im Sassnitzer Stadthafen vorhanden. Beide Häfen sollen nun enger zusammenarbeiten. mehr

Kinderklinik Parchim: Sprecher sieht keine Lösung

Für die geschlossene Kinderklinik in Parchim gibt es noch immer keine Lösung - so ein Sprecher des Betreibers. Kurz zuvor hatte sich Gesundheitsminister Glawe optimistisch gezeigt. mehr

Tourismustag in Rostock: Neues Rekordjahr verkündet

Beim Deutschen Tourismustag in Rostock hat die Branche ein Rekordjahr verkündet. Außerdem wurde der Deutsche Tourismuspreis vergeben - der zweite Platz geht nach Wolgast. mehr

Leonie-Prozess: Streit vor Todestag im Fokus

Im Mordprozess um die Leonie aus Torgelow ist ein Streit vier Tage vor dem Todesfall in den Mittelpunkt gerückt. An dem Tag soll der Angeklagte die Sechsjährige schwer misshandelt haben. mehr

"Aus Fehlern lernen" - Katrin Krabbe wird 50

Katrin Krabbe war Aushängeschild der gesamtdeutschen Leichtathletik - bis sie im Doping-Sumpf versank. Doch sie würde auch die schlechten Tage nicht aus ihrer Vita streichen. Heute wird sie 50 Jahre alt. mehr