Eine Frau zeigt ein Stäbchen für einen Nasenabstrich für einen Schnelltest auf das neuartige Coronavirus. © dpa picture alliance Foto: Julian Stratenschulte

Corona-Tests künftig kostenpflichtig?

Noch sind Corona-Schnelltests kostenlos. Doch in der Politik gibt es Überlegungen, daran etwas zu ändern. mehr

Ein Kinderspielplatz in Wismar steht nach starken Regenfällen mehrere Zentimeter unter Wasser. © ndr.de Foto: Christoph Woest

Extremwetter: Wie gut ist Mecklenburg-Vorpommern geschützt?

Umweltminister Till Backhaus informiert heute über Hochwasserschutz. NDR MV Live fragt, wie gut das Land geschützt ist. mehr

In einem großen Schweinezuchtbetrieb in Alt Tellin (Kreis Vorpommern-Greifswald) ist ein Feuer ausgebrochen. © dpa-Bildfunk Foto: Stefan Sauer

Alt Tellin: Brandgutachten kommt frühestens September

Nach dem Feuer in der Schweinezuchtanlage gestaltet sich die Ursachensuche schwierig. mehr

Stufenkarte nach risikogewichteten Kriterien für Mecklenburg-Vorpommern vom 26. Juli 2021.

Corona in MV: Fünf Neuinfektionen, kein weiterer Todesfall

Der Landesinzidenzwert liegt bei 5,2. Die Inzidenz ist in Schwerin mit 22,0 weiterhin am höchsten. mehr

Ein Mann zieht eine Spritze mit dem Corona-Impfstoff von AstraZeneca auf. © picture alliance / SvenSimon Foto: Frank Hoermann/SVEN SIMON

Impfpflicht-Debatte: Tourismusbranche in MV in Sorge

Hotel- und Restaurantbetreiber warnen vor einer Impfpflicht. Rückendeckung erhalten sie von der Landesregierung. mehr

Eine Unfallwarnung auf einem Fahrzeug der Polizei. © dpa Foto: Carsten Rehder

Kurze aber heftige Gewitter führen zu Unfällen

Gewitterzellen haben am Montag in Mecklenburg-Vorpommern örtlich starken Regen gebracht - betroffen war unter anderem die Seenplatte. mehr

Überfuellter Muelleimer in Hamburg. © picture alliance / Bildagentur-online / Ohde

Online-Portal für Mängelmeldungen gestartet

Bürger in mehreren ländlichen Regionen in MV können volle Mülleimer oder defekte Straßenbeleuchtung nun online melden. mehr

NDR MV

Aktuelle Videos

Kurzmeldungen

Zu betrunken für den Alkoholtest

In Greifswald hat sich ein 24-Jähriger bei einem Verkehrsunfall auf einem Parkplatz schwer verletzt. Nach Polizeiangaben war er betrunken mit einem BMX-Fahrrad zwischen parkenden Autos gefahren. Da sein Fahrrad keine Bremsen hatte, konnte er einen Zusammenstoß mit einem Auto nicht vermeiden. Der Mann hatte laut Polizei so viel getrunken, dass er nicht mehr in der Lage war, das Messgerät für den Atemalkohol zu bedienen. Er kam ins Krankenhaus und und dort wurde ihm gleich auch eine Blutprobe entnommen. | 27.07.2021 08:36

Ferienlager für Kinder aus Hochwassergebieten

Das Deutsche Rote Kreuz in Mecklenburg-Vorpommern bietet bis zu 500 Kindern aus Hochwassergebieten eine Woche Ferien in DRK-Camps. Das Angebot startet Anfang August. Eltern oder Betreuer dürfen die Kinder begleiten. Die Camps befinden sich den Angaben zufolge in Ummanz auf der Insel Rügen, in Waren an der Mecklenburger Seenplatte und in Damshagen in Nordwestmecklenburg. Unterstützt wird die Aktion von regionalen Unternehmen, die zum Beispiel Lebensmittel zur Verfügung stellen. | 27.07.2021 06:51

Abenteurer-Floß behindert Schifffahrt auf der Elbe

Ein manövrierunfähiges Abenteurer-Floß hat die Schifffahrt auf der Elbe behindert und Behörden in drei Bundesländern beschäftigt. Nach Polizeiangaben, handelte es sich um ein selbstgebautes Floß aus Metalltonnen mit Außenbordmotor. Fünf Passagiere und ein Hund wollten damit wohl nach Hamburg. In der Nacht zu Montag hatte das Floß zwischen Lenzen und Dömitz eine Schifffahrtstonne und drohte zu kentern. Zeugen alarmierten die Rettungskräfte. Die Polizei stellte fest, dass das Wasserfahrzeug weder geltenden technischen Sicherheits- und Rettungsvorschriften entsprach, noch Rettungsmittel, Navigation oder Beleuchtung hatte. Die Weiterfahrt wurde den Passagieren aus Niedersachsen und Sachsen-Anhalt untersagt. Woher das Floß kam und wie lange es bereits unterwegs war, sei unklar, hieß es. | 27.07.2021 06:00

Feldbrand bei Rostock

Nach Feldbrand Ermittlungen gegen Quadfahrer

Bei dem Feuer südöstlich von Rostock sind am Sonntagnachmittag und -abend rund 40 Hektar Ackerfläche abgebrannt. mehr

Ein Einbrecher hebelt eine Balkontür auf. © picture alliance/dpa/Philipp von Ditfurth Foto: Philipp von Ditfurth

Diebe brechen in Häuser an der Seenplatte ein

Die Polizei registrierte vier Fälle innerhalb weniger Tage und prüft, ob es einen Zusammenhang gibt. mehr

Plakat der Alternative für Deutschland (AfD), Landesverband Mecklenburg-Vorpommern © dpa-Bildfunk Foto: Wüstneck, Bernd

AfD: Klimaschutz durch Kernenergie

Zwei Monate vor Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern hat die AfD ihr Wahlprogramm vorgestellt. mehr

Schauspieler Herbert Köfer steht bei der Verleihung der "Goldenen Henne" auf der Bühne. © dpa Foto: Jan Woitas

Herbert Köfer mit 100 Jahren gestorben

Der gebürtige Berliner war der älteste aktive Schauspieler weltweit. Am Sonnabend starb er im Alter von 100 Jahren. mehr

Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin © Mecklenburgisches Staatstheater Foto: Silke Winkler

Intendantenwechsel am Mecklenburgischen Staatstheater: Eine Bilanz

Am 1. August endet offiziell die Intendanz von Lars Tietje - dann übernimmt Hans-Georg Wegner die Künstlerische Leitung. mehr

Zwei Autos nach Kollision.  Foto: TILO WALLRODT

Schwere Verkehrsunfälle fordern 14 Verletzte

Bei zwei Verkehrsunfällen sind im Landkreis Vorpommern-Greifswald gestern insgesamt 14 Menschen verletzt worden. mehr

Jens Riewa am Spendentelefon © NDR Foto: Uwe Ernst

"Wir halten zusammen": Großes Echo auf ARD-Spendentag

Mehr als 16,5 Millionen Euro konnte die Aktion der ARD verbuchen. Wir danken allen, die gespendet haben! extern