Das Bild zeigt den Unterricht in einer Schule. © picture-alliance Foto: Philipp von Ditfurth

Corona in MV: Öffnungen für Schulen, Gastronomie und Tourismus

Am 17. Mai öffnen die Schulen und Kitas. Danach folgen Gastronomie, Einzelhandel, körpernahe Dienstleistungen und Hotels. mehr

Die Innenstadt von Schwerin ist wie ausgestorben © NDR Foto: Henning Strüber

Fragen und Antworten: Die aktuellen Corona-Regeln in MV

Alles, was Sie über die geltenden Corona-Einschränkungen in Mecklenburg-Vorpommern wissen müssen. mehr

Hühner auf einer Wiese. © NDR Foto: Ina Kast

Stadtvertreter gegen Bio-Legehennenanlage in Mirow

Das letzte Wort zur Genehmigung hat allerdings die untere Baubehörde des Kreises Mecklenburgische Seenplatte. mehr

7-Tage-Inzidenzkarte für Mecklenburg-Vorpommern vom 11. Mai 2021

Corona in MV: 286 Neuinfektionen, vier weitere Todesfälle

Der Landesinzidenzwert liegt bei 77,7. Die meisten Neuinfektionen gibt es im Kreis Mecklenburgische Seenplatte. mehr

Ein Bus steht auf einem Parkplatz. © NDR Foto: Sabine Frömel

Mit Wasserstoff durch den Landkreis Rostock

Das regionale Nahverkehrsunternehmen testet einen Bus mit einem zukunftsweisendem Antrieb. mehr

Journalismus macht Schule

Schüler schauen auf ihre Telefone.

NDR MV Live - on demand: Journalismus macht Schule

Zum Tag der Pressefreiheit am 3. Mai haben wir mit Schülerinnen und Schülern hinter die Kulissen des NDR in MV geschaut. mehr

Superwahljahr 2021

Symbobild Facebook und Twitter © picture alliance / NurPhoto Foto: Jakub Porzycki

Wahlkampf im Netz: So sind die Parteien in MV aufgestellt

In den sozialen Medien versuchen Parteien und Politiker, Wähler zu erreichen - mit ähnlichen Mitteln, aber unterschiedlichen Ergebnissen. mehr

NDR 1 Radio MV

Marilyn Pagel, Stefan Kuna und Theresa Hebert © NDR Foto: Ecki Raff

Die Stefan Kuna Show auf NDR 1 Radio MV

Der beste Morgen für uns in MV - Montag bis Freitag, 5 bis 10 Uhr mit Stefan Kuna, Theresa Hebert und Marilyn Pagel. mehr

Aktuelle Videos

Kurzmeldungen

Grimmen: Autofahrer bei Zusammenstoß mit Lkw schwer verletzt

Auf der Bundesstraße 194 in der Nähe von Grimmen (Landkreis Vorpommern-Rügen) ist ein 57 Jahre alter Autofahrer beim Zusammenstoß mit einem Lkw schwer verletzt worden. An einer Kreuzung missachtete am Dienstagnachmittag zunächst ein 27 Jahre alter Lkw-Fahrer eine rote Ampel, wie die Polizei mitteilte. Daraufhin sei er mit dem Auto des 57-Jährigen zusammengestoßen. Während der Reinigung der Straße und Bergung der Fahrzeuge war die B 194 drei Stunden lang gesperrt. | 12.05.2021 08:02

Plöwen: Mopedfahrer bei Sturz in Kurve schwer verletzt

In der Nähe von Plöwen (Landkreis Vorpommern-Greifswald) hat sich ein 20 Jahre alter Mopedfahrer bei einem Sturz schwer verletzt. Laut Polizei ist der 20-Jährige am Dienstagabend in einer Rechtskurve von der Straße abgekommen, ins Schleudern geraten und gestürzt. Aus bislang ungeklärter Ursache hätte der junge Fahrer zuvor die Kontrolle über die Maschine verloren. Der Schwerverletzte wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. | 12.05.2021 06:02

Rostock: Warnemünder Woche findet statt

Die Warnemünder Woche findet in diesem Jahr wieder statt - corona-konform und mit reduziertem Programm. Das haben die Veranstalter mitgeteilt. Wenn es die Rahmenbedingungen erlauben, sollen die Segler vom 3. bis 11. Juli je eine Welt- und Europa-Meisterschaft sowie drei Deutsche Meisterschaften ausgetragen. Hinzu kommen weitere Segelregatten. Das Bühnenprogramm wird in den Kurhausgarten verlegt, die Anzahl der Verkaufsstände reduziert. Ausfallen müssen Umzüge, das Drachenbootfestival und weitere Sport-Events | 11.05.2021 17:55

Crivitz: Behinderungen wegen beschädigter Hochdruckgasleitung

Wegen einer beschädigten Hochdruckgasleitung ist in Crivitz (Landkreis Ludwigslust-Parchim) im Gewerbegebiet an der B321 die Parchimer Straße gesperrt. Nach Angaben der Polizei musste auch die nahegelegene Tankstelle evakuiert werden. Bauarbeiter hatten die Leitung bei Erdarbeiten beschädigt. Der Betreiber der Gasleitung versucht das Leck zu schließen. | 11.05.2021 14:50

Blick auf die MV Werften in Warnemünde - Kräne und eine Halle  Foto: Martin Möller

Maritime Konferenz: Wie Aufträge für deutschen Schiffbau sichern?

Klare Perspektiven für deutsche Schiffbau-Beschäftigte bei den MV Werften oder bei der Meyer Werft gab es auch zum Abschluss nicht. mehr

Der Corona-Impfstoff des Herstellers Johnson & Johnson. © picture alliance / ZUMAPRESS.com

Geringe Corona-Impfquote bei Johnson & Johnson in MV

Nur knapp zwei Prozent des Impfstoffs sind bislang in Mecklenburg-Vorpommern verabreicht worden. mehr

Das Pipeline-Verlegeschiff "Pioneering Spirit" © picture alliance / AA Foto: TurkStream Project

Größtes Verlegeschiff wechselt zu anderer Ostsee-Pipeline

Nach Nord Stream 2 arbeitet das weltgrößte Konstruktionsschiff jetzt an der Verlegung der Baltic Pipe. mehr

Das Gebäude des Staatlichen Museums Schwerin © NDR / Axel Seitz Foto: Axel Seitz

Staatliches Museum Schwerin: Bauarbeiten bis 2024

Am 4. Oktober schließt das Staatliche Museum Schwerin für umfangreiche Modernisierungsarbeiten. mehr

Simone Signoret (l.) und Yves Montand im DEFA-Spielfilm "Die Hexen von Salem" von Raymond Rouleau © DEFA-Stiftung / Roger Corbeau

DEFA - International mit Frankreich und "Schweden"

Simone Signoret und Jean Gabin - große französische Schauspieler des 20. Jahrhunderts drehten in den 50er-Jahren in Potsdam-Babelsberg. Doch es blieb bei dem Intermezzo. mehr

Tino Schomann © picture alliance Foto: Bernd Wüstneck

NDR MV LIVE: NWM-Landrat Schomann im Interview

Herausforderer Schomann (CDU) hat im Landkreis Nordwestmecklenburg die Stichwahl gegen Amtsinhaberin Weiss (SPD) gewonnen. mehr

Ein Delfin beim Spiel in der Warnow

Seltener Gast in der Warnow

Ein mutmaßlicher Delfin ist seit vergangener Woche bei Rostock unterwegs. mehr

Die Baustelle einer großen Kunststoff-Fabrik bei Stettin im polnischen Pölitz. © Christopher Niemann

Pölitz: Neue Kunstoff-Fabrik entsteht an der Grenze zu MV

Der Standort liegt nur knapp 20 Kilometer von der Grenze zu Mecklenburg-Vorpommern entfernt. Insgesamt könnten 1.600 neue Arbeitsplätze entstehen. mehr

Eine Pflegekraft versorgt einen Patienten auf der Coronoa-Isolierstation in Ueckermünde. © NDR

"Außer Atem" – Eine Woche auf der Corona-Station Ueckermünde

Das AMEOS Klinikum ist inzwischen auf Covid-19-Patienten eingestellt. Es gibt eine Isolierstation für bis zu 20 Patienten. mehr