Corona: Schulen in Ludwigslust und Graal-Müritz geschlossen

Am Freitagmorgen sind zwei Schulen in Mecklenburg-Vorpommern wegen Corona-Infektionen geschlossen worden. Betroffen sind das Gymnasium in Ludwigslust und die Grundschule in Graal-Müritz. mehr

Acht weitere Corona-Fälle nach Trauerfeier in Parchim

Im Zusammenhang mit einer muslimischen Trauerfeier in Parchim sind acht weitere Corona-Infektionen festgestellt worden. Das ist das Ergebnis der rund 170 Tests vom Donnerstag. mehr

Corona: Landeselternrat für umfassendere Tests an Schulen

Nach zwei Corona-Infektionen an Schulen in MV plädiert der Landeselternrat für umfassende Tests bei Schülern und Lehrern. Der Deutsche Lehrerverband fordert schärfere Hygienemaßnahmen an Schulen. mehr

Nord Stream 2: US-Senatoren drohen Sassnitz

Im Streit um die Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 drohen die USA dem Fährhafen Sassnitz-Mukran auf Rügen mit wirtschaftlicher "Vernichtung". Deutsche Politiker weisen dies als "absolut inakzeptabel" zurück. mehr

Korvette aus Rostock hilft dem zerstörten Beirut

Die in Rostock beheimatete Korvette "Ludwigshafen" ist im Libanon eingetroffen. Nach der verheerenden Explosion in Beirut bietet die Besatzung ihre Hilfe an. mehr

Michael Sack soll's richten für die CDU in MV

In Güstrow wählt die Landes-CDU am Freitagabend einen neuen Vorsitzenden. Einziger Kandidat ist der 46-jährige Landrat des Kreises Vorpommern-Greifswald, Michael Sack. mehr

Ostseebäder rüsten sich für Besucheransturm

Die Ostseebäder in Mecklenburg-Vorpommern erwarten zum Wochenende einen Besucheransturm und treffen Vorkehrungen. In Boltenhagen werden notfalls Strandabschnitte gesperrt. mehr

Aktuelle Videos

02:20
Nordmagazin
02:49
Nordmagazin
03:56
Nordmagazin
02:49
Nordmagazin
03:00
Nordmagazin

Kanutin Wiebke Glamm: Kurs auf Meistertitel

06.08.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:19
Nordmagazin

Das Wetter

06.08.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
05:05
Nordmagazin

Rückblick: 29 Jahre Hanse Sail in Rostock

06.08.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:57
Nordmagazin

Nordmagazin | 06.08.2020

06.08.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:45
Nordmagazin

Landespokalspiel im Ostseestadion mit Publikum

06.08.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
15:00
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 06.08.2020

06.08.2020 18:00 Uhr
Nordmagazin - Land und Leute
02:03
Nordmagazin

Maskenpflicht an Schulen: Wie gut klappt das?

05.08.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:51
Nordmagazin

Stralsund verzeichnet Urlauberansturm

05.08.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin

Kurzmeldungen

Rostock: Stadt plant für Weihnachtsmarkt

Der Rostocker Weihnachtsmarkt soll trotz Corona dieses Jahr stattfinden. Zurzeit werde an einem Sicherheits- und Hygienekonzept gearbeitet, sagte ein Sprecher der Stadtverwaltung. Gegebenenfalls müssten das Gelände vergrößert und die Buden mit größerem Abstand voneinander aufgestellt werden. Möglicherweise wird auch die Zahl der Besucher begrenzt. Die wirtschaftliche Bedeutung für die Region, aber auch für Schausteller und Verkäufer sei so groß, dass an der Veranstaltung festgehalten werden soll. | 07.08.2020 10:12

Plau: Elde-Müritz-Wasserstraße gesperrt

Die Elde-Müritz-Wasserstraße ist am Freitagmorgen in Plau am See voraussichtlich für mehrere Stunden gesperrt worden. Zwischen der Hubbrücke und der Schleuse hatte ein Motorboot Öl verloren. Zeugen zufolge sind mehrere Liter ins Wasser gelaufen. Feuerwehrleute versuchen das Öl zu binden und abzupumpen. Die Wasserschutzpolizei wurde alarmiert. Sie untersucht den Vorfall. | 07.08.2020 08:05

Bundestag stellt Verfahren gegen Amthor ein

Der Bundestag hat das Prüfverfahren gegen den CDU-Abgeordneten Phillip Amthor eingestellt. Amthor selbst sagte, er habe seine Nebentätigkeiten mit der Bundestagsverwaltung erörtert. Sie habe den Sachverhalt umfangreich geprüft und ihm mitgeteilt, dass sich keine Rechtsverstöße ergeben hätten. Amthor war wegen seiner Nebentätigkeit und Lobbyarbeit in die Kritik geraten. Seine Kandidatur für den CDU-Landesvorsitz in MV hatte der 27-Jährige zurückgezogen. | 06.08.2020 18:03

Torgelow: Bundeswehr-Verbotsschilder sorgen für Ärger

Die von der Bundeswehr aufgestellten Betreten-Verboten-Schilder rund um den Truppenübungsplatz Jägerbrück sorgen noch immer für Verunsicherung und Ärger in Torgelow (Kreis Vorpommern-Greifswald). In der kommenden Woche wollen sich die Bürgermeisterin und der Chef des Truppenübungsplatzes zu einem Gespräch treffen. Der Wald ist eine Liegenschaft der Bundeswehr. Aus ihrer Sicht hätte die Beschilderung schon vor Jahren erfolgen müssen. Denn auf dem Areal würden sich gefährlicher Schrott und Munition befinden. | 06.08.2020 17:40

Zuschauer bei Finale des Fußball-Landespokals zugelassen

Das Endspiel im Fußball-Landespokal in Rostock am 22. August wird vor Zuschauern ausgetragen. Das hat der Landesfußballverband bekanntgegeben. Demnach stehen 780 Plätze auf der Westtribüne des Ostseestadions zur Verfügung, wovon 750 Tickets für den freien Verkauf vorgesehen sind. Wie der Verband mitteilte, wurde aufgrund der aktuellen Corona-Lage ein gemeinsames Konzept mit den zuständigen Behörden, dem FC Hansa Rostock und dem Sicherheitsdienst besprochen und bestätigt. | 06.08.2020 13:12

Streit über Mindestlohn bei staatlichen Aufträgen

Die SPD will sicherstellen, dass Firmen mehr Stundenlohn zahlen, wenn sie öffentliche Aufträge in Mecklenburg-Vorpommern abarbeiten. Die CDU lehnt das ab. mehr

Lyriker Wolfgang Rieck mit Gillhoff-Preis ausgezeichnet

Wolfgang Rieck hat für seine Verdienste um das niederdeutsche Liedgut den diesjährigen Gillhoff-Preis erhalten. Dem Liedermacher und Lyriker wurde die Auszeichnung in Ludwigslust überreicht. mehr

Unfälle mit Radfahrern: Tote und Schwerverletzte

In Rastow ist eine 84-jährige Radfahrerin nach einem Zusammenstoß mit einem Auto ums Leben gekommen. Nahe Zislow und in Stralsund wurden Radfahrer lebensbedrohlich verletzt. mehr

Kutter in Wismarbucht gekentert: Elf Personen gerettet

Elf Besatzungsmitglieder eines Segelkutters sind aus der Wismarbucht gerettet worden. Sie sind alle wohlauf. Ihr Kutter war aus noch unbekannten Gründen gekentert. mehr

Festspiele MV: Freiluft-Konzerte mit Waldhorn-Quartett

Die Festspiele MV nehmen trotz Corona wieder an Fahrt auf - mit besonderen Konzert-Formaten. An diesem Wochenende gibt es kostenlose Platz-Konzerte mit einem exzellenten Waldhorn-Ensemble. mehr

Corona: Drei Neuinfektionen in MV, 910 Fälle insgesamt

In MV sind von Mittwochnachmittag bis Donnerstag drei Corona-Neuinfektionen registriert worden. Damit gibt es im Nordosten insgesamt 910 gemeldete Fälle. mehr

AIDA: Weiterer Corona-Fall bei Nachtestungen

Ein weiteres Crew-Mitglied von AIDA Cruises ist in Rostock positiv auf das Coronavirus getestet worden. Am Neustart der Saison Mitte August will die Reederei festhalten. mehr

Sehr hohe Waldbrandgefahr im Osten von MV

Im Forstamt Torgelow ist die höchste Waldbrand-Warnstufe 5 ausgerufen worden. Angesichts bevorstehender Hitze könnte die Brandgefahr auch in anderen Landesteilen zum Wochenende hin zunehmen. mehr

Land bezahlt Corona-Tests für Lehrer freier Schulen

Nach Beschäftigten staatlicher Schulen sollen nun auch Lehrer freier Schulen die Möglichkeit bekommen, sich mehrfach auf Landeskosten auf Corona testen zu lassen. mehr

Auf ins Grüne: Die Gartenreisen des Café Sonntagsgrün

Das Café Sonntagsgrün in Drispeth ist ein beliebtes Ausflugsziel in Nordwestmeckenburg. Die Besitzerin veranstaltet auch Reisen zu anderen Gärten in MV, Deutschland und Europa. mehr