5.350 Starter beim Rügenbrücken-Marathon

Teilnehmerrekord beim zwölften Rügenbrücken-Marathon: Zu dem Lauf zwischen Stralsund und Rügen haben sich rund 5.350 Sportler angemeldet. Die Brücke ist bis 15 Uhr für Autos gesperrt. mehr

Hat Ex-AWO-Chef Skodda im Ausschuss gelogen?

Dem ehemaligen AWO-Landesvorsitzenden Ulf Skodda droht Ärger mit der Justiz. Grund sind Aussagen im Sozialverbände-Untersuchungsausschuss. Dessen Vorsitzender will die Staatsanwaltschaft einschalten. mehr

Bahnrad-EM: Lea Friedrich holt zweite Medaille

Erst Silber im Team-Sprint, nun Bronze im Sprint: Die 19-jährige Nachwuchshoffnung Lea Friedrich aus Dassow hat bei der Bahnrad-EM in Apeldoorn ihre zweite Medaille gewonnen. mehr

Aktuelle Videos

02:56
Nordmagazin
01:30
Nordmagazin

Das Wetter

18.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:54
Nordmagazin

Nordmagazin | 18.10.2019

18.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:47
Nordmagazin
00:42
Nordmagazin

Feierliche Immatrikulation an der Uni Rostock

18.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:41
Nordmagazin
02:45
Nordmagazin

Nele Barber hofft auf den Supercup mit dem SSC

18.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:02
Nordmagazin

Hunde und Katzen bekommen bald Chips eingesetzt

18.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:20
Nordmagazin

Winnis Trucker-Festival im Rostocker IGA-Park

18.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:02
Nordmagazin

Erwin Sellering geht in den Ruhestand

18.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:43
Nordmagazin
15:01
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 18.10.2019

18.10.2019 18:00 Uhr
Nordmagazin - Land und Leute

Deutsche Einheit

Mauerfall: Neu geboren 1989

Am 9. November 1989 fällt überraschend die Mauer. In sechs Multimedia-Dokus tauschen sich Zeitzeugen, die damals 30 Jahre alt waren, mit jungen Menschen aus, die heute 30 Jahre alt sind. mehr

Kurzmeldungen

Güstrow: Evangelischer Kirchenkreis Mecklenburg berät über Finanzen

Die Synode des evangelischen Kirchenkreises Mecklenburg setzt heute ihre Herbsttagung in Güstrow fort. Schwerpunkte der zweitägigen Klausur sind der Haushaltsplan für das kommende Jahr und eine Änderung der Finanzsatzung. Ziel ist es, die 245 mecklenburgischen Kirchgemeinden finanziell zu entlasten. Außerdem soll anhand persönlicher Erfahrungen an die friedliche Revolution vor 30 Jahren erinnert werden. Der Auftakt erfolgte am Freitagnachmittag mit einem Gottesdienst im Dom. | 19.10.2019 10:30

Kühlungsborn: Tag der offenen Tür im Leibniz-Institut

Um Turbulenzen, Strahlung und Temperaturen geht es heute beim Tag der offenen Tür im Leibniz Institut für Atmosphärenphysik in Kühlungsborn. Von 13 Uhr an werden dort die aktuellen Forschungsprojekte und Ergebnisse aus fast 30 Jahren Forschung vorgestellt. Wer will kann dabei sein, wenn ein Wetterballon mit Messgeräten gestartet wird und sich die Bilder ansehen, die Teleskope vom Nachthimmel aufzeichnen. Von den Molli-Bahnhöfen in Kühlungsborn fahren kostenlose Busse zum Institut. | 19.10.2019 10:02

Stralsund: Herbsttreffen der Klostenstättengemeinschaft

In Stralsund kommt heute die Gemeinschaft der Klosterstätten Mecklenburg-Vorpommern zu ihrer Herbsttagung zusammen. Bei einem öffentlichen Vortrag in der Volkshochschule geht es um das Johanniskloster Stralsund. Der Verein will das Erbe der Klöster bewahren, vor allem das bauliche, und Wissen darüber vermitteln. So ist unter anderem für das kommende Jahr ein Klosterlandschaftsführer für Mecklenburg-Vorpommern geplant mit Bildern und Texten zu den rund 30 Klosterstätten im Land. | 19.10.2019 09:52

Schwerin: Messerangriff nach Kneipen-Streit

Infolge eines Streits unter Kneipenbesuchern in Schwerin sind am frühen Sonnabendmorgen zwei Männer durch Messerstiche verletzt worden. Laut Polizei war zwischen fünf Männern zunächst zu verbalen Streitigkeiten gekommen. Daraufhin sollen die Beteiligten das Lokal verlassen und die zwei späteren Opfer in ein Taxi gestiegen sein. Die drei Tatverdächtigen öffneten noch einmal die Autotür und griffen die beiden Männer ersten Zeugenaussagen zufolge mit einem Messer an, bevor sie flüchteten. | 19.10.2019 09:25

Landtag: Mitschuld der AfD am Anschlag von Halle?

In Schwerin hat der Landtag über Konsequenzen aus dem Anschlag von Halle debattiert. SPD, CDU und Linke wiesen der AfD eine indirekte Mitschuld an der Tat zu. mehr

"Allee des Jahres" liegt im Landkreis Rostock

Die "Allee des Jahres 2019" verläuft zwischen Eickelberg und Eickhof im Landkreis Rostock. In dem Fotowettbewerb der Umweltorganisation BUND wurde sie aus 252 Vorschlägen ausgewählt. mehr

Hunde und Katzen in MV sollen Mikrochips bekommen

Tierhalter in Mecklenburg-Vorpommern sollen ihre Katzen und Hunde künftig digital registrieren und kennzeichnen lassen. Der Landtag forderte die Regierung auf, dies bis Ende 2020 einzuführen. mehr

Erwin Sellering nimmt offiziell Abschied

Der ehemalige Ministerpräsident von Mecklenburg-Vorpommern, Erwin Sellering, hat sich nun auch offiziell aus der Landespolitik zurückgezogen. Am Freitag gab er sein Landtagsmandat zurück. mehr

Hansa: Härtels Wiedersehen mit der "alten Liebe"

Den 1. FC Magdeburg führte Jens Härtel 2018 in die Zweite Liga. Heute kommt es für den Trainer von Hansa Rostock zu einer emotionalen Rückkehr. Der Sportclub zeigt das Drittliga-Spiel live. mehr

MV will neues Grundsteuermodell umsetzen

Das vom Bundestag beschlossene Modell der Grundsteuerreform soll auch in Mecklenburg-Vorpommern umgesetzt werden. Für Grundstückseigentümer und Mieter ändert sich kurzfristig nichts. mehr

Volleyball: SSC stapelt vor Supercup tief

Am Sonntag können die Volleyballerinnen des SSC Schwerin zum dritten Mal in Folge den Supercup gewinnen. Doch SSC-Coach Felix Koslowski stapelt tief: "Stuttgart ist der klare Favorit." mehr

Norddeutsche Schüler weiter schwach in Mathe

Die naturwissenschaftlichen Leistungen von Neuntklässlern stagnieren - das hat die IQB-Ländervergleichsstudie ergeben. Norddeutsche Schüler schneiden meist unterdurchschnittlich ab. mehr

Ehrenamtskarte: Land sucht Sponsoren

Gut zwei Monate vor der Einführung der geplanten Ehrenamtskarte in MV sucht das Land noch immer nach Sponsoren. Sozialministerin Drese rief Unternehmen auf, für Vergünstigungen zu spenden. mehr

03:46
DAS!

"Throwback89": Digitale Zeitreise zum Mauerfall

DAS!

Zum 30. Jahrestag des Mauerfalls startet mit "Throwback89" eine digitale Zeitreise. Die Ereignisse vom 19. Oktober bis 9. November 1989 werden mit Schauspielern und Originalmaterial nacherzählt. Video (03:46 min)