Automobilzulieferer Webasto © picture alliance/dpa Foto: Stefan Sauer

Keine Chips: Autozulieferer in MV in der Krise

Autozulieferer haben Probleme mit der Produktion, der Weltmarkt für Mikrochips ist leergefegt. NDR MV Live berichtet ab 15 Uhr. Video-Livestream

Eine KI-Wissenschaftlerin des Landeskriminalamt Niedersachsen arbeitet an Computerbildschirmen. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Cyberangriff: Auswirkungen auch auf andere Landesteile

Nach der Attacke auf die Server eines IT-Dienstleisters ist klar, dass neben der Stadt Schwerin und dem Landkreis Ludwigslust-Parchim auch Wismar und Greifswald betroffen sind. mehr

Das Helios Klinikum in Schwerin.

Coronaausbruch in den Helios Kliniken Schwerin

Nach Angaben der Klinik haben sich mehrere Patienten und Mitarbeiter mit dem Coronavirus infiziert. Nun greife das Hygienekonzept. mehr

Fans von Hansa Rostock halten ein geschmackloses Plakat in die Höhe © imago images/Fotostand

Banner feiert Polizisten-Tod - Hansa entschuldigt sich

Mit einem Banner haben Fans des Fußball-Zweitligisten im Ostseestadion augenscheinlich den Tod eines Polizisten gefeiert. mehr

Grenzpfeiler an der deutsch-polnischen EU-Binnengrenze auf der Insel Usedom © dpa-Bildfunk Foto: Stefan Sauer

Wieder Dutzende illegale Grenzübertritte am Wochenende

Die Bundespolizei hat im Grenzgebiet wieder 63 Menschen in Gewahrsam genommen, davon fünf Kinder. Es handelt sich offenbar um gezielte Schleusungen. mehr

Die Elektrofähre "Warnowstromer" © Sylvio Kaczmarek Foto: Sylvio Kaczmarek

Rostocker Elektrofähre "Warnowstromer" in Betrieb

Im Rostocker Stadthafen pendelt wieder eine Fähre zwischen dem Gehlsdorfer Ufer und Kabutzenhof - und sie ist deutlich leiser und sauberer als ihre Vorgängerin. mehr

Ein Baustellenschild an einem Absperrzaun. © Colourbox Foto: PetraD

Bauarbeiten auf Usedom, bei Teterow und an der Müritz

Es kommt abschnittsweise zu Vollsperrungen auf Bundesstraßen. Autofahrer müssen teilweise mit weiten Umwegen rechnen. mehr

Superwahljahr 2021

Ein Balkendiagramm vor Flagge von Mecklenburg-Vorpommern und einer Wahlurne. © Fotolia.com, iStockphoto Foto: Martina Berg, ericsphotography

Bundes- und Landtagswahl in MV 2021

Nachrichten, Hintergründe, Analysen und Porträts: In unserem Dossier sammeln wir alle Meldungen zum Superwahljahr in MV. mehr

NDR MV

Aktuelle Videos

Kurzmeldungen

Groß Lüdershagen: Ein Toter bei Verpuffung

Bei einer Explosion in einem Haus in Groß Lüdershagen ist ein Mensch ums Leben gekommen. Wie ein Polizeisprecher sagte, ereignete sich der Vorfall im Zusammenhang mit dem angekündigten Besuch eines Gerichtsvollziehers am Montag. Der Mann wollte mit dem Bevollmächtigten eines Energieunternehmens Strom und Gas abstellen, wie der Amtsgerichtsleiter sagte. Der Hausbesitzer habe aber nicht geöffnet. Anschließend kam es den Angaben zufolge zu der Explosion. Bei dem Toten handele es sich vermutlich um den Hausbesitzer, hieß es. | 18.10.2021 14:06

Giftnotruf: Bisher vier Menschen in MV mit Pilzvergiftungen

Vier Menschen in Mecklenburg-Vorpommern haben sich in diesem Jahr schon wegen einer Pilzvergiftung an den Giftnotruf gewendet. Sie hatten nach dem Verzehr selbst gesammelter Pilze Vergiftungserscheinigungen bei sich festgestellt, die sich dann bestätigten. Der Giftnotruf registriert in diesem Jahr vermehrt Meldungen von mutmaßlichen Pilzvergiftungen. In den meisten Fällen bestätigen sich diese aber nicht. | 18.10.2021 11:11

Lubmin: Erste Röhre von Nord Stream 2 mit Gas befüllt

Der erste Strang der umstrittenen Ostseepipeline Nord Stream 2 ist nach Angaben der Betreiber betriebsbereit. Die Befüllung mit Gas sei abgeschlossen, teilte die Nord Stream 2 AG am Montag mit. Die erste Röhre sei mit etwa 177 Millionen Kubikmeter sogenanntem technischem Gas befüllt worden. Damit seien die Voraussetzungen geschaffen, "um den Gastransport zu einem späteren Zeitpunkt zu starten". Ein Datum nannte die Nord Stream 2 AG zunächst nicht. Die Leitung ist zwar fertiggestellt, die Betriebsgenehmigung der deutschen Behörden steht aber aus.| 18.10.2021 10:37

Neubrandenburg: Laien-Team leitet Pfarrei St. Lukas

Erzbischof Stefan Heße hat am Sonntag in Neubrandenburg drei Männer und eine Frau mit der Leitung der katholischen Pfarrei St. Lukas beauftragt. Es sei das erste Mal, dass im Erzbistum Hamburg ein Team mit kirchlichen Laien eine Pfarrei führe, so das Erzbistum. Grund ist der Priestermangel in der Region. Das Leitungsmodell soll nun zwei Jahre erprobt werden. Der Großgemeinde St. Lukas gehören rund 3.000 Gläubige zwischen Malchin, Stavenhagen, Neubrandenburg, Burg Stargard und Penzlin an. | 18.10.2021 07:57

Neubrandenburg: Eingang des Kurparks eingeweiht

In Neubrandenburg ist der umgestaltete Eingang des Kulturparks feierlich eingeweiht worden. Der neue Zugang soll den unter Denkmalschutz stehenden Park näher an die Stadt rücken. Unter anderem in eine neue Fußgängerbrücke wurden rund 1,8 Millionen Euro investiert - vor allem aus EU-Mitteln. | 18.10.2021 10:36

Ein Flugzeug startet am Flughafen Rostock-Laage © imago stock&people Foto: Christian Schroth

Flughafen Rostock-Laage: Neue Verbindungen im Winterfahrplan

Flugzeuge heben von Rostock aus ins ägyptische Hurghada, ins türkische Antalya und nach Fuerteventura ab. mehr

Stufenkarte nach risikogewichteten Kriterien für Mecklenburg-Vorpommern vom 17. Oktober 2021. © NDR

Corona in MV: 48 neue Fälle, sechs von acht Regionen "gelb"

Die landesweite Hospitalisierungs-Inzidenz sinkt auf 1,5. Die Corona-Ampel stuft zwei Regionen weiterhin als "grün" ein. mehr

Die Autoren und Autorinnen, Antje Rávik Strubel (l-r), Norbert Gstrein, Monika Helfer, Mithu Sanyal und Thomas Kunst stehen vor Lesungen der Autorinnen und Autoren der Shortlist Deutscher Buchpreis 2021 im Literaturhaus Frankfurt. © picture alliance/dpa | Sebastian Gollnow Foto: Sebastian Gollnow

Deutscher Buchpreis 2021: Stralsunder Autor unter den Finalisten

Heute Abend wird der Preis in Frankfurt verliehen. Mit dem Stralsunder Autor Thomas Kunst ist auch ein Norddeutscher nominiert. mehr

Trainer Jens Härtel vom Fußball-Zweitligisten FC Hansa Rostock © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild Foto: Bernd Wüstneck

Hansa-Coach Härtel: Mit Hingabe zum Erfolg

Der 42-Jährige ist seit 2019 Trainer in Rostock - und weiß, mit welchen Tugenden der Zweitliga-Aufsteiger den Klassenerhalt schaffen kann. mehr

Zwei Schüler sitzen im Unterricht in einem Klassenraum und tragen eine medizinische Maske © picture alliance / Eibner-Pressefoto Foto: Fleig / Eibner-Pressefoto

Mehrere Tage "gelb": Schärfere Corona-Regeln in Rostock

Die verschärften Maßnahmen betreffen insbesondere Testpflichten für ungeimpfte Erwachsene und die Maskenpflicht an Schulen. mehr

Brot

Bäcker in MV: Mit neuen Ideen in die Zukunft

In Mecklenburg-Vorpommern gibt es immer weniger kleine Bäckereien. Doch das Handwerk sieht auch Zukunftschancen. mehr

Ein Dirigent steht vor einem großen Orchester. © NDR Foto: Axel Seitz

Mecklenburgische Staatskapelle probt in alter Druckerei

Corona hat die Staatskapelle gezwungen, einen neuen Probenraum zu suchen. An ungewöhnlicher Stelle arbeitet das Orchester nun am perfekten Klang. mehr