Das Bild zeigt ein kleines Gasleck bei Nord Stream 2 in der Ostsee, fotografiert aus einem Flugzeug der schwedischen Küstenwache. An den Nord-Stream-Gasleitungen in der Ostsee gibt es insgesamt vier statt wie bisher bekannt drei Lecks. © Swedish Coast Guard/dpa Foto: Swedish Coast Guard/dpa

Schweden: Wieder Gasaustritt aus kleinem Leck an Nord Stream 2

Laut Betreiber-Mutterkonzern Gazprom könnte die Gasversorgung über einen unbeschädigten Pipeline-Strang wieder aufgenommen werden. mehr

Nachrichten für Mecklenburg-Vorpommern

Carsten Schneider, Beauftragter der Bundesregierung für Ostdeutschland, stellt in der Bundespressekonferenz den Bericht der Bundesregierung für Ostdeutschland 2022 mit dem Titel ·Ostdeutschland. Ein neuer Blick. © dpa Bildfunk Foto: Kay Nietfeld/dpa

Ostbeauftragter: "Dieses Land ist so, wie wir es gestalten"

Carsten Schneider, der Ostbeauftragte der Bundesregierung, hat seinen Bericht vorgelegt. Der Titel: "Ostdeutschland - ein neuer Blick". mehr

Menschen feiern in der Nacht zum 3. Oktober 1990 mit Deutschlandfahnen und Feuerwerk vor dem Berliner Reichstag die deutsche Wiedervereinigung. © picture-alliance/ dpa Foto: Jörg Schmitt

Als Deutschland wieder eins wurde

Heute vor 32 Jahren tritt die DDR der Bundesrepublik bei, die Wiedervereinigung ist vollendet. Um das Datum gab es viel Streit. mehr

Auf einer Baustelle in Hildesheim ist ein Kran und ein eingerüstetes Gebäude zu sehen. © NDR Foto: Julius Matuschik

Mehr als 60 Millionen Euro für Städtebau in MV

Städte und Dörfer in MV lebenswert und attraktiv zu machen - dafür stellt das Land nun 62,1 Millionen Euro Fördermittel zur Verfügung. mehr

Top-Videos

Ein Schild bewirbt Peenemünde als Geburtsort der Raumfahrt © Screenshot
7 Min

Zeitreise: Peenemünde und die Diskussion ums Weltkulturerbe

Vor 80 Jahren hob dort die weltweit erste Rakete ins All ab. Doch der Ort steht auch für Waffenentwicklung und Zwangsarbeit. 7 Min

Kurzmeldungen

Plaaz: Polizei stoppt überladenen Lkw

Die Polizei hat am Sonntagabend die Fahrt eines stark überladenen Lastwagen auf einem Rastplatz bei Plaaz (Landkreis Rostock) an der Autobahn 19 gestoppt. Den Beamten war das zu hohe Gewicht des Lkw aufgefallen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Beim Wiegen kam heraus, dass das Fahrzeug statt der erlaubten 3,5 Tonnen Gesamtgewicht 5,62 Tonnen schwer war. Dem 59 Jahre alten Fahrer untersagten sie, mit dem Lkw weiterzufahren. Ihn und den Halter erwartet ein Bußgeld im dreistelligen Bereich.

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 03.10.2022 | 08:35 Uhr

Rostock: Tag der offenen Moschee

Eine Kultur und Religion kennenlernen und Vorurteile abbauen: das soll der Tag der offenen Moscheeermöglichen. Hunderte Gebetshäuser bundesweit beteiligen sich an der Aktion, darunter auch die vier Moscheen und islamischen Kulturzentren in Mecklenburg-Vorpommern. Die Rostocker Moschee nimmt in diesem Jahr zum 25. Mal teil. Neben Vorträgen zum islamischen Glauben werden Passagen aus dem Koran gelesen - und ins Deutsche übersetzt - außerdem kann der Gebetsraum besichtigt werden. Zwischen 10 und 16 Uhr sind daher alle willkommen, es wird darum gebeten, beim Betreten der Räume die Schuhe auszuziehen, Frauen sollten eine Kopfbedeckung mitzubringen.

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 03.10.2022 | 09:00 Uhr

Usedom: Einheitsfeuerwerk in den Kaiserbädern

Den Tag der Deutschen Einheit feiert die Insel Usedom in diesem Jahr wieder mit einem großen Einheitsfeuerwerk. Zwei Jahre lang musste das Pyro-Event pandemiebedingt ausfallen. Ab 19.30 Uhr starten die ersten Raketen am Strand von Heringsorf. Dann geht es im Zehn-Minuten-Takt weiter in Ückeritz, Kölpinsee, Koserow und Zempin. Auf einer Strandlänge von knapp 50 Kilometern können Schaulustige das Spektakel mitverfolgen. Seinen Höhepunkt findet es dann gegen 20.45 Uhr in den Ostseebädern Zinnowitz, Trassenheide und Karlshagen.

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 03.10.2022 | 09:00 Uhr

Admannshagen: Traktor kommt von B105 ab - Fahrer tot

Bei einem Unfall auf der B105 nahe Admannshagen (Landkreis Rostock) ist am Sonntagnachmittag ein 75-jähriger Traktorfahrer ums Leben gekommen. Laut Polizei kam der Mann mit seinem Traktor aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kippte um. Das Fahrzeug begrub den Mann unter sich. Er konnte von den Rettungskräften nur noch tot geborgen werden. Die B105 musste an der Unfallstelle zunächst voll gesperrt werden.

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 03.10.2022 | 07:00 Uhr

Wismar: Mann von Randalierern angegriffen

In Wismar sollen vier Männer am Samstagabend in der Nähe des Bahnhofs randaliert und einen Zeugen angegriffen haben. Der 26-Jährige hatte die mutmaßlichen Randalierer beobachtet und wollte sie stoppen. Als er die Männer ansprach, wurde er von ihnen angegriffen und im Gesicht sowie am Kopf verletzt. Das Opfer musste ins Krankenhaus. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können, sich zu melden.

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 02.10.2022 | 14:00 Uhr

Mehr Nachrichten für Mecklenburg-Vorpommern

Das Gebäude des Staatlichen Museums Schwerin © NDR / Axel Seitz Foto: Axel Seitz

Geschlossenes Museum Schwerin: Wie geht es weiter?

Durch eine Spende soll das Staatliche Museum Schwerin moderner und attraktiver werden. Doch wann beginnen die Bauarbeiten? mehr

Das Logo des FC Hansa Rostock am Stadion © dpa-Bildfunk Foto: Bernd Wüstneck

FC Hansa: Höchster Umsatz der Geschichte und weniger Schulden

Der Zweitligist hat bei der Mitgliederversammlung Auskunft über die wirtschaftliche Situation gegeben - und die fällt für den Club erfreulich aus. mehr

Der Umzug beim Landeserntedankfest  in Ferdinandshof © NDR Foto: Sven Peter Martens

Mehr als 8.000 Besucher bei Landeserntedankfest in Ferdinandshof

Rund 600 Mitwirkende präsentierten mit einem drei Kilometer langen Festumzug, wie sich Ferdinandshof seit seiner Gründung 1705 entwickelt hat. mehr

Schwerin: Manuela Schwesig (SPD, Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern) ist im Gespräch vor dem Festakt der Landesregierung zum Tag der Deutschen Einheit im Mecklenburgischen Staatstheater. ©  Frank Hormann/dpa Foto:  Frank Hormann/dpa

Festakt zum Tag der Deutschen Einheit in Schwerin

Ministerpräsidentin Schwesig startet mit einer Rede in Schwerin in die Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit am Montag. mehr

NDR MV Highlights

Das Mecklenburg-Vorpommern-Wetter

Das Wetter für Mecklenburg-Vorpommern am Montag, den 2. Oktober 2022. © NDR
2 Min

Schauer und Sonne bei bis zu 17 Grad - das MV-Wetter für Montag

Zum Tag der Deutschen Einheit bleibt es wechselhaft. Das MV-Wetter mit Thomas Globig aus dem NDR Wetterstudio auf Hiddensee. 2 Min

NDR 1 Radio MV Nachrichten zum Nachhören

NDR MV Podcasts

Eine Hand am Saxophon © iStock Foto: golero
52 Min

Brubeck, Sandoval, die Jazzkantine & der Duke - LIVE !

Auch dabei: Guido May, George Shearing, Papa Bue & die NDR Bigband 52 Min

NDR MV Live

Moderator Stefan Leyh berichtet aus dem Ostseestadion © Screenshot
3 Min

NDR MV Live: Hansa Rostock vor dem Spiel in Kiel

In der Länderspielpause waren drei Rostocker bei ihren Nationalmannschaften. Nun geht es für Hansa in der zweiten Bundesliga bei Holstein Kiel weiter. 3 Min

30 Jahre NDR in Mecklenburg-Vorpommern

Stefan Kuna und Theresa Hebert mit der Funkhausband. © NDR Foto: Svenja Pohlmann

Geburtstagsfest am Funkhaus: 10.000 feiern 30 Jahre NDR in MV

Mit insgesamt rund 10.000 Besuchern hat der NDR in und am Landesfunkhaus Schwerin seinen 30. Geburtstag in Mecklenburg-Vorpommern gefeiert. mehr

Mehr Videos aus Mecklenburg-Vorpommern