Rostock: Brand im Überseehafen © Stefan Tretropp Foto: Stefan Tretropp

Ermittlungen nach Großbrand im Überseehafen Rostock

Das Feuer im Überseehafen ist unter Kontrolle. Die Kriminalpolizei ermittelt jetzt. mehr

Ein Schild mit der Aufschrift "Universitätsmedizin Rostock" weist auf das entsprechende Gebäude im Hintergrund hin. © dpa-Bildfunk Foto: Bernd Wüstneck

Notfall Uni-Medizin Rostock: Ministerin Martin erneut im Ausschuss

Bereits zum zweiten Mal muss Bildungsministerin Bettina Martin (SPD) im Landtag wegen der Krise an der Uni-Medizin Rede und Antwort stehen. mehr

Stufenkarte nach risikogewichteten Kriterien für Mecklenburg-Vorpommern vom 20. September 2021.

Corona in MV: 19 Neuinfektionen - Hospitalisierungs-Inzidenz sinkt auf 0,6

Seit Donnerstag gilt für Mecklenburg-Vorpommern eine neue Corona-Ampel. Alle Regionen werden derzeit "grün" eingestuft. mehr

Die Gelege der rund zwei Zentimeter große die Kopfschildschnecke Haminoea solitaria. Zu tausenden schwimmen sie im Spätsommer in der Ostsee © Wolfgang Wranik Foto: Wolfgang Wranik

Weiße Kugeln vor Poel stammen von eingewanderter Wasserschnecke

An der mecklenburgischen Ostseeküste schwimmen Tausende weiße Kugeln im Wasser: Gelege der Kopfschildschnecke. mehr

Tribsees: Die Trasse in Richtung Westen der neugebauten Ostseeautobahn bei Tribsees (r.) wird auf die Verkehrsfreigabe am 22.09.2021 vorbereitet. © dpa-Bildfunk Foto:  Bernd Wüstneck

A20 vor Freigabe: Vollsperrung am Mittwoch

Auf der A20 bei Tribsees wird die Freigabe der neuen Brücke vorbereitet. Am Mittwoch wird es noch eine Sperrung geben. mehr

Superwahljahr 2021

Ein Balkendiagramm vor Flagge von Mecklenburg-Vorpommern und einer Wahlurne. © Fotolia.com, iStockphoto Foto: Martina Berg, ericsphotography

Bundes- und Landtagswahl in MV 2021

Nachrichten, Hintergründe, Analysen und Porträts: In unserem Dossier sammeln wir alle Meldungen zum Superwahljahr in MV. mehr

NDR MV

Aktuelle Videos

Kurzmeldungen

Jugendlicher in Rostock Lütten Klein beraubt

Im Rostocker Stadtteil Lütten Klein hat eine Gruppe Jugendlicher am Abend einen 17-Jährigen attackiert. Wie die Polizei mitteilte, hat ein junger Mann aus der Gruppe den 17-Jährigen mit einem Messer bedroht und das Handy verlangt. Dann hätten mehrere aus der Gruppe den 17-Jährigen geschlagen und getreten, er musste später ins Krankenhaus. Die Polizei ermittelt und bittet Zeugen, sich zu melden. | 21.09.2021 08:25

Wohnmobil im Wert von 65.000 Euro gestohlen

Die Polizei ermittelt nach dem Diebstahl eines Wohnmobils in Neubrandenburg. Der Besitzer hatte es gestern Nachmittag auf einem öffentlichen Parkplatz im Vogelviertel abgestellt. Als er gegen 1 Uhr in der Nacht zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, war es verschwunden. Der Wert des erst zwei Jahre alten Wohnmobils wird auf 65.000 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. | 21.09.2021 06:45

Neustrelitz: Zierker See soll wieder sauber werden

Umweltminister Backhaus und der Neustrelitzer Bürgermeister Grund haben eine Vereinbarung zur Sanierung des Zierker Sees, westlich der Stadt, unterschrieben. Das Land hatte bereits vor ein paar Wochen finanzielle und personelle Unterstützung zugesichert. Der Zierker See ist stark mit Nährstoffen insbesondere mit Phosphor belastet. Ziel ist es das 351 Hektar große Gewässer in den kommenden Jahren in einen guten ökologischen Zustand zu bringen. Noch in diesem Jahr sollen weitere Untersuchungen im Wert von 100.000 Euro beauftragt werden. | 21.09.2021 06:30

NDR Reporterin Carolin Kock im Gespräch mit NDR MV Live Reporter Frank Breuner.

NDR MV Live: Frust vor der Wahl? Ein Roadtrip durch MV

NDR Reporterin Carolin Kock hat Stimmen und Stimmungen von Ahlbeck bis Zarrentin gesammelt. Sie war zu Gast bei NDR MV Live. mehr

Ein Wolf blickt in die Kamera. © picture alliance/chromorange Foto: CHROMORANGE / Dieter Möbus

Neuer Wolfs-Managementplan: Keine "aktive" Bejagung

Der Plan soll regeln, wie im Nordosten mit den stark gewachsenen Wolfsbeständen umgegangen wird. mehr

Jemand wird mit einem Defibrillator wiederbelebt. ©  pixelaway / photocase.de Foto:  pixelaway / photocase.de

Vorpommern-Greifswald: Paten für Defibrillatoren gesucht

Die Standorte vieler Defibrillatoren sind nicht registriert. Doch das könnte Leben retten. Der Kreis Vorpommern-Greifswald sucht nun Paten. mehr

Briefwahlunterlagen liegen auf einem Tisch während eine Hand einen blauen Kugelschreiber darüber hält. © dpa-Bildfunk Foto: Sven Hoppe

Landeswahlleiterin: Briefwähler müssen sich jetzt sputen

Die Wahlbriefe für die Bundestags- und die Landtagswahl müssen bis spätestens Sonntag, 18 Uhr, bei den zuständigen Wahlbehörden eingegangen sein. mehr

Vor dem Schweriner Schloss steht eine Sukka - eine jüdische Laubhütte. © NDR Foto: Axel Seitz

Jüdisches Laubhüttenfest in Schwerin: Eine Sukka vorm Schloss

Besucher des Burggartens rund um das Schweriner Schloss können derzeit etwas Ungewöhnliches entdecken: eine Laubhütte. Was hat es damit auf sich? mehr

Schüler bei der U18-Wahl © NDR Foto: Katja Gundlach

U18-Wahl: Kinder und Jugendliche würden SPD und Grüne wählen

Bei der symbolischen U18-Wahl hat die SPD die Landtagswahl gewonnen. Die Grünen liegen bei der Bundestagswahl vorne. mehr

Eine Schülerin mit einem Teller Mittagessen in den Händen. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild/Jens Kalaene Foto: Jens Kalaene

"Check die Tellerreste": Aktion gegen Lebensmittelverschwendung an Schulen

Zwölf Schulen und Horte machen mit: in Schwerin, Neubrandenburg, Rostock, Wismar, Ivenack und Mühlen-Eichsen. mehr

In der Dunkelheit schlagen Flammen aus einen Gebäude von Karls Erbeerhof auf Rügen, davor stehen auf einer Terrasse Tische und Stühle. © Polizeipräsidium Neubrandenburg Foto: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Rügen: 200.000 Euro Schaden bei Brand in "Karls Erlebnisdorf"

Bei dem abgebrannten Gebäude handelt es sich um eine 120 Quadratmeter große Imbissbude. Ein technischer Defekt an einer Kühltruhe löste offenbar das Feuer aus. mehr

Collage: Im Hintergrund in Schwarz-Weiß ein Fernsehstudio. Im Vordergrund angeschnittene farbige Kreise und das Logo JMT - Jugend Medien Tag. Außerdem als Schrift der Hashtag ARDjugendmedientag. © ARD

ARD Jugendmedientag am 18. November - jetzt anmelden!

Die ARD lädt an ihrem Jugendmedientag am 18. November Schülerinnen und Schüler zu einem Blick hinter die Kulissen ein. extern