Luftaufnahme von Schwerin. © NDR Screenshots Foto: NDR Screenshots

OB-Wahl in Schwerin: Wahllokale sind geöffnet

Fünf Männer und eine Frau kandidieren. Rund 79.000 Schweriner sind aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. mehr

Nachrichten für Mecklenburg-Vorpommern

Auf einem Tisch liegt das Plattdeutsche Wörterbuch © picture alliance / dpa Foto: Ulrich Perrey

"Fräden" ist das Plattdeutsche Wort des Jahres 2023

"Fräden" bedeutet "Frieden". Den Organisatoren des Wettbewerbs zufolge war die Jury sich bei der Auswahl noch nie so einig wie in diesem Jahr. mehr

Till Lindemann von Rammstein © NDR Foto: Marco Maas

Rammstein reagiert auf Vorwürfe gegen Till Lindemann

Die Band nehme die Vorwürfe sehr ernst - sie wehrt sich aber gegen Vorverurteilungen. Tausende User beteiligen sich an der Diskussion im Netz. mehr

Die Wismarer St.-Georgen-Kirche mit Blick auf die Dachkonstruktion © NDR/F. Gänsicke Foto: F. Gänsicke

Welterbetag: Das gibt es heute im Norden zu entdecken

Zum Weltkulturerbe in MV zählen unter anderem die Altstädte von Wismar und Stralsund. Weltnaturerbe sind die "Alten Buchenwälder". mehr

Top-Videos

Jubel beim Rostocker FC. © Screenshot
2 Min

Rostocker FC gewinnt Landespokal

Dem Fünftligisten gelang im Finale gegen den Sechstligisten Einheit Ueckermünde ein deutlicher 5:2-Sieg. 2 Min

Kurzmeldungen

Linstow: Bundestreffen Deutscher Berufsjäger gestartet

In Linstow (Landkreis Rostock) beginnt heute die Mitgliederversammlung des Bundesverbandes Deutscher Berufsjäger. Im Fokus stehen unter anderem neue Erkenntnisse der Jagdwissenschaft. Nach Aussage des Verbandsgeschäftsführers Hermann Wolff hat sich die Situation der Berufsjäger in jüngster Vergangenheit grundlegend verändert. Mehr Spaziergänger seien in Wäldern unterwegs, parallel dazu würde Wild aus seinen angestammten Gebieten ausweichen ohne angepasste Biotope vorzufinden. Das erschwere die Hege nachhaltig. Auch die zunehmende Wolfspopulation beschäftige die Mitglieder. Von der Politik wird eine grundlegende Neuausrichtung im Umgang mit der geschützten Art gefordert. In Deutschland sind rund 1.000 Berufsjäger registriert.

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 04.06.2023 | 10:00 Uhr

Torgelow: Waldbrandgefahr Stufe 5 ausgerufen

Die Waldbrandgefahr in Mecklenburg-Vorpommern ist wegen des ausbleibenden Regens weiterhin sehr hoch. Nach Mirow gilt jetzt auch im Forstamtsbereich Torgelow die höchste Gefahrenstufe 5. Im übrigen Land gilt die Gefahrenstufe 4. Die Behörden stimmen sich täglich zur Lage ab und sind in erhöhter Bereitschaft. Die Feuerwehr appelliert, keine glühenden Zigarettenstummel oder Glas in Waldgebiete oder auf Wiesen zu werfen. Gestern war die Feuerwehr bereits wegen mehrerer Flächen- und Waldbrände in Neubrandenburg, bei Wesenberg und Schwerin im Einsatz.

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 04.06.2023 | 12:00 Uhr

Nadrensee: Zwei Schwerverletzte nach Auffahrunfall

Auf der A11 bei Pasewalk sind am Sonnabend zwei Menschen bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Laut Polizei fuhr ein 77-Jähriger mit seinem Auto auf Höhe der Ortschaft Nadrensee (Vorpommern-Greifswald) auf einen Lkw auf. Das Auto sei dadurch ins Schleudern geraten und gegen die Leitplanken geprallt. Der aus Belgien stammende Fahrer und seine 66-jährige Beifahrerin seien mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht worden. Der 35-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden betrage 15.000 Euro, die Unfallursache sei noch unklar.

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 04.06.2023 | 10:30 Uhr

Dummerstorf: Auto auf der A20 ausgebrannt

Auf der A20 ist am Sonnabendnachmittag ein Auto völlig ausgebrannt. Der 47-jährige Fahrer konnte das Fahrzeug noch rechtzeitig verlassen, er blieb unverletzt. Wie das Feuer ausbrach, ist laut Polizei noch unklar. Feuerwehrleute aus Tessin und Thelkow konnten den Brand löschen, der auch etwa 150 m² einer nahen Böschung erfasst habe. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 71.000 Euro, außerdem seien die persönlichen Papiere des Fahrers komplett vernichtet worden.

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 03.06.2023 | 18:00 Uhr

Greifswald: Forscher beobachten erste Vogelgrippe-Impfung

Wissenschaftler des Friedrich-Loeffler-Instituts auf Riems verfolgen eigenen Angaben nach mit großem Interesse die erste Impfung freilebender Wildvögel gegen die Vogelgrippe. Der Versuch werde in den USA durchgeführt, um die vom Aussterben bedrohten Kalifornischen Kondore zu retten. Mehr als ein Dutzend der insgesamt 600 frei lebenden Kondore sind US-Behörden zufolge schon an der derzeit grassierenden Vogelgrippe gestorben. Der Impfstoff soll zunächst an Rabengeiern getestet werden. Der Leiter des Nationalen Referenzlabors für Aviäre Influenza - also die Vogelgrippe - am Friedrich-Loeffler-Institut, Timm Harder, sagte, es habe ähnliche Impfungen schon in Zoos und Tierparks gegeben - unter anderem in Deutschland. Auch in Geflügelhaltungen in vielen Ländern außerhalb Europas und Nordamerikas, etwa in China, seien sie bereits durchgeführt worden. Bei Wildvögeln wäre es aber das erste Mal.

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 04.06.2023 | 11:00 Uhr

Mehr Nachrichten für Mecklenburg-Vorpommern

Angehende Ärzte, die aufklären wollen: Clara Kröger, Maximiliam Siegel, Leander Behnisch, Anais van de Sand, Sidney Szilleweit, Jolina Lübke, Linda Reichhardt, Linda Nowatzki und Lea Bumann. © Unimedizin Rostock Foto: Unimedizin Rostock

Tag der Organspende: Zu wenig Organspenden in MV

Knapp 200 Patienten in MV brauchen ein Ersatzorgan - aber es gibt weniger Spender. Rostocker Studierende wollen das ändern. mehr

Teutonias Fabian Friedemann Graudenz (l.) und Ole Wohlers bejubeln einen Treffer. © IMAGO / Lobeca

VfB Lübeck, Teutonia und Rostocker FC ziehen in den DFB-Pokal ein

Die drei Teams gewannen am Sonnabend ihre Endspiele in den Landespokals und erreichten damit die erste Runde des DFB-Pokals. mehr

Der Schauspieler Raúl Semmler hat in dieser Woche als erster Aktivist der Letzten Generation im Nordosten eine Haftstrafe verbüßt. © Screenshot

"Letzte Generation": Legitimer Protest oder Straftat?

Die Aktionen der Klimaschutzbewegung spalten Gesellschaft, Politik und Justiz. Erstmals war jetzt ein Aktivist der Gruppe in MV in Haft. mehr

Eine Luftaufnahme von der Sommerstraße in Rostock

Autofreie Zone: Rostocker "Sommerstraße" geht in dritte Runde

Wo sonst Autos fahren, sollen nun wieder Freizeitaktivitäten stattfinden: Die Straße "Am Brink" wird erneut gesperrt. mehr

Oberbürgermeisterwahl in Schwerin

Das Rathaus in Schwerin © picture alliance/dpa | Jens Büttner Foto: picture alliance/dpa | Jens Büttner

Alles zur OB-Wahl in Schwerin: Kandidaten und Themen

Sechs Kandidaten stellen sich heute zur Oberbürgermeister-Wahl in Schwerin. Alles Wichtige über die Abstimmung. mehr

Hansa Rostock

Hansa Rostocks Vorstandschef Robert Marien © picture alliance Foto: Selim Sudheimer

Marien bleibt Vorstandsvorsitzender von Hansa Rostock

Wie der Club mitteilte, wurde der 42-Jährige einstimmig für weitere zwei Jahre vom Aufsichtsrat im Amt bestätigt. mehr

Stürmer Pascal Breier vom Fußball-Zweitligisten FC Hansa Rostock © picture alliance / Fotostand | Fotostand / Voelker

Tränen und ein Tor: Breier feiert emotionales Comeback bei Hansa Rostock

Der Publikumsliebling erzielte nach monatelanger Verletzungspause den Siegtreffer gegen Braunschweig. Seine Zukunft bei Hansa ist ungewiss. mehr

NDR MV Highlights

Ein Taschendieb fasst einer Frau in die Handtasche © picture-alliance/ dpa - Report Foto: LEHTIKUVA / Mikko Stig

Das sind die Tricks der Taschendiebe - und so schützen Sie sich

Drängeln, Fragen, Heben: Das sind die Methoden der Taschendiebe. Die Polizei gibt Tipps, wie Sie die Tricks erkennen. mehr

Das Mecklenburg-Vorpommern-Wetter

Stefan Kreibohm steht mit einem Mikrofon vor Sträuchern. © NDR
1 Min

Badewetter in MV? Stefan Kreibohm mit der Wettervorhersage für Sonntag, den 3. Juni

Wettervorhersage von Stefan Kreibohm vom NDR Wetterstudio auf Hiddensee. 1 Min

NDR 1 Radio MV Nachrichten zum Nachhören

NDR MV Podcasts

NDR 1 Radio MV - Dorf Stadt Kreis: Annette Ewen und Mirja Freye © iStock Foto: golero
33 Min

DSK #126 Schwerin vor der OB-Wahl - die Themen, die Kandidaten

Am 4. Juni 2023 ist in Schwerin Oberbürgermeisterwahl. Eine Frau und fünf Männer treten an - auch der bisherige Oberbürgermeister. Welche Themen und Probleme bewegen die Einwohner, wie wollen die Kandidaten sie angehen? 33 Min

NDR MV Live

Annalena Baerbock (Die Grünen), Bundesaußenministerin, aufgenommen im Rahmen einer Pressekonferenz im Juni 2023. © NDR
17 Min

Ostseerat in Wismar: Das haben die Außenminister beschlossen

Der Ostseerat in Wismar war ein erfolgreiches Treffen. Die Teilnehmer haben ihre Zusammenarbeit im Ostseeraum neu definiert. 17 Min

Mehr Videos aus Mecklenburg-Vorpommern