Ein Mitarbeiter der Johanniter-Unfall-Hilfe nimmt für einen Corona-Test einen Abstrich von einer Frau © picture alliance/dpa Foto: Moritz Frankenberg

Corona: Zwei Landkreise in MV überschreiten ersten Warnwert

Betroffen sind die Kreise Rostock und Vorpommern-Greifswald. Am Montag beraten die Behörden über weitere Maßnahmen. mehr

Grafik mit der aktuellen "Corona-Ampel" für Mecklenburg-Vorpommern. © NDR

Corona in MV: 33 neue Infektionen, 2.176 insgesamt

Die meisten Neuinfektionen gibt es im Kreis Vorpommern-Greifswald. Dort steigt der Inzidenzwert jetzt auf 37,6. mehr

alter Mensch im Krankenbett © picture alliance Foto: Ines Baier

Einigung im Tarifstreit: Gewerkschaft in MV erleichtert

Vor allem Pfleger sollen mehr Geld bekommen. Ver.di Nord spricht von einem sehr guten Ergebnis für Personal auch in MV. mehr

Bildmontage: Adventsgesteck vor Kirchenfenster © Fotolia.com Foto: corabelli, vansteenwinckel

Corona in MV: Kirchengemeinden gestalten Adventszeit anders

Mit Blick auf die Corona-Pandemie stellen sich die Kirchgemeinden in MV darauf ein, die Adventszeit anders zu gestalten. mehr

Neben einem Rapsfeld sind bei Sonnenaufgang zwei Rehe zu sehen. © NDR Foto: Gerd Bohse

Zeitumstellung erhöht Risiko für Wildunfälle

Mit der Zeitumstellung fahren viele Menschen in der Dämmerung zur Arbeit, die Gefahr von Wildunfällen in MV steigt. mehr

NDR 1 Radio MV

Marilyn Pagel, Stefan Kuna und Theresa Hebert © NDR Foto: Ecki Raff

Die Stefan Kuna Show auf NDR 1 Radio MV

Der beste Morgen für uns in MV - Montag bis Freitag, 5 bis 10 Uhr mit mit Stefan Kuna, Theresa Hebert und Marilyn Pagel. mehr

Aktuelle Videos

Kurzmeldungen

Jatznick: Radfahrer angefahren, anschließend geflüchtet

In Jatznick bei Pasewalk (Landkreis Vorpommern-Greifswald) ist ein Radfahrer am Sonntagmittag bei einem Unfall schwer verletzt worden. Als der 65-Jährige zusammen mit seiner Frau die Straße überqueren wollte, übersah ein Autofahrer die beiden. Der Mann stieg kurz aus, fuhr aber anschließend einfach weiter, so ein Polizeisprecher. Der verletzte Radfahrer kam mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus. Nach dem Autofahrer sucht die Polizei jetzt und hofft auf Hinweise von möglichen Zeugen. | 25.10.2020 17:50

Greifswald: Ehepaar erhält Auszeichnung der Nordkirche

Für ehrenamtliches Engagement hat ein Ehepaar aus Greifswald am Sonntag die Bugenhagen-Medaille erhalten. Wie der Bischof für Mecklenburg und Vorpommern, Tilman Jeremias, mitteilte, hätten Marit und Raik Harder bereits zu DDR-Zeiten eine Studentenmission in Greifswald ins Leben gerufen. Es sei außergewöhnlich und anerkennenswert, mit welch kontinuierlichem Einsatz sich das Paar über Jahrzehnte für die Kinder- und Jugendarbeit in der Kirche engagiere. Die Bugenhagen-Medaille ist die höchste Auszeichnung der Nordkirche. Sie erinnert an den bedeutenden norddeutschen Reformator Johannes Bugenhagen. | 25.10.2020 11:20

Stavenhagen: Teenager verletzt sich bei Autounfall schwer

Ein 15-Jähriger ist in der Nacht zum Sonntag bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte schwer verletzt worden. Laut Polizei fuhr der Jugendliche ohne Führerschein, er flüchtete vor einer Polizeikontrolle. In einem Wald zwischen Stavenhagen und Klockow sei er wegen überhöhter Geschwindigkeit von der Straße abgekommen, das Auto prallte gegen mehrere Bäume. Dabei wurde der 15-Jährige aus dem Wagen geschleudert, seine beiden Beifahrer im Alter von 15 und 16 Jahren wurden leicht verletzt. Die Ermittlungen laufen. | 25.10.2020 08:15

Garz: Neue Ausstellung mit Werken von Günter Riechert

Im Ernst-Moritz-Arndt-Museum in Garz auf Rügen ist seit Sonnabend Malerei von Günter Riechert zu sehen. Die Sonderausstellung ist bis Ende März 2021 geöffnet. Anlass ist eine umfangreiche Schenkung. Der 92-jährige Künstler hatte dem Museum knapp 60 Bilder und mehrere Skizzenbücher geschenkt. Zu sehen ist eine Auswahl an Gemälden und Skizzen - hauptsächlich Landschaften der Insel Rügen. Der 1927 in Süd-Rügen geborene Künstler lebt seit Beginn der 1990er Jahre er als freischaffender Künstler in Putbus. | 24.10.2020 14:48

Rostocks Torschütze Bentley Baxter Bahn (2.v.r.) und seine Kollegen bejubeln einen Treffer. © picture alliance/Fotostand Foto: Fotostand / Voelker

Hansa Rostock wie im Rausch: Kantersieg gegen Viktoria Köln

Drittliga-Spitzenreiter: Hansa gewann zu Hause 5:1 und blieb das fünfte Mal in Folge ungeschlagen. mehr

Jubel bei den Schweriner Volleyballerinnen © picture alliance / dpa

Volleyball: SSC Schwerin gewinnt in Straubing

Die Bundesliga-Volleyballerinnen des SSC Schwerin haben am Sonnabend den vierten Sieg im vierten Saisonspiel gefeiert. mehr

Zeitumstellung © by-studio/fotolia Foto: by-studio

Zeitumstellung: Nun gilt wieder die Winterzeit

Haben Sie daran gedacht, die Uhren umzustellen? Mit der Winterzeit wird es nun morgens früher hell, abends eher dunkel. mehr

Zwei Pflegefachkräfte in Schutzkleidung arbeiten auf einer Intensivstation (Themenbild). © picture alliance/Marcel Kusch/dpa Foto: Marcel Kusch

Corona: Hunderte Intensivbetten in MV kurzfristig verfügbar

Auf Intensivstationen in MV werden zurzeit elf Covid-19-Patienten behandelt. 180 Intensivbetten sind noch frei. mehr

Ein Auto fährt über Kopfsteinpflaster vom Grenzübergang Ahlbeck zur polnischen Stadt Swinemünde. © dpa Foto: Stefan Sauer

Corona-Risikogebiet Polen: Ausnahmen für Pendler

Polen ist Corona-Risikogebiet. Berufspendler, Schüler und Studierende sind dennoch von der Quarantäne-Pflicht befreit. mehr

Schwerin: Manuela Schwesig (SPD), die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, spricht im Plenarsaal des Landtags bei einer Beratung der Landesregierung mit kommunalen Vertretern und Gewerkschaften über weitere Schritte zur Rückkehr aus dem Corona-Lockdown mit Teilnehmern des Treffens. © dpa-Bildfunk Foto: Jens Büttner

Landtag verzichtet auf Maskenpflicht

Parlamentspräsidentin Birgit Hesse (SPD) spricht lediglich eine Empfehlung für den Mund-Nasen-Schutz aus. mehr

Mehrere Helfer pflanzen in der Rostocker Heide neue Bäume. © NDR Foto: Jürn-Jakob Gericke

Helfer pflanzen mehrere Tausend neue Bäume in MV

In Rostock, Schwerin und bei Bützow brachten Freiwillige am Wochenende vor allem klimastabile Bäume in die Erde. mehr

Passanten überqueren 1990 eine Straße am Schweriner Schloss. © dpa - Report Foto: Rolf-Peter Frischmann

Schwerins harter Kampf um den Hauptstadt-Titel

Nach langem Ringen fällt die Wahl am 27. Oktober 1990 auf die Residenzstadt als Sitz des Parlaments. Rostock zieht den Kürzeren. mehr