Friederike Krumme aus der NDR Visite-Redaktion im Interview mit Moderator Robert Witt. © NDR Foto: Screenshot

Testpflicht für Reiserückkehrer: Übertrieben oder nützlich?

Die Bundesregierung diskutiert darüber, die Testpflicht für Reiserückkehrer auszuweiten. Die Debatte war Thema bei NDR MV Live. mehr

Stufenkarte nach risikogewichteten Kriterien für Mecklenburg-Vorpommern vom 28. Juli 2021.

Corona in MV: 24 Neuinfektionen, kein weiterer Todesfall

Der Landesinzidenzwert steigt auf 8,1. Die Inzidenz ist in Schwerin mit 22,0 weiterhin am höchsten. mehr

Ein Bier wir an eine Tresen gezapft. © picture alliance/Christophe Gateau/dpa Foto: Christophe Gateau/dpa

Hygienekontrollen: Keime in jedem sechsten Schankbier gefunden

Hygiene-Kontrolleure in MV haben in fünf von 29 Schankbier-Proben auffällige Bakterien gefunden: sogenannte coliforme Keime. mehr

Die Stralsunder Kirche St. Nikolai verliert Backsteine aus dem Mauerwerk.

Stralsund: Mörtel fällt vom Nikolai-Kirchturm herunter

Das Areal um das Wahrzeichen der Stadt musste gesperrt werden. mehr

Das Landesamt für Gesundheit und Soziales in Rostock.

Will Schwesigs Staatskanzlei den Oppositionswahlkampf ausbremsen?

Mischt sich die Staatskanzlei unzulässig in den Wahlkampf in MV ein? Schwesigs Machtzentrale will Abgeordneten den Zutritt zu Landeseinrichtungen sperren. mehr

Das Ostsee-Forschungsschiff ist in Rostock auf den Namen "Limanda" getauft worden.

Katamaran "Limanda" soll Ökosystem der Ostsee erforschen

Das Forschungsschiff ist am Vormittag in Rostock getauft worden. Es soll Fragen zum flachen Ökosystem der Ostsee klären. mehr

Schwäne fressen Entenflott © NDR Foto: Horst Seack aus Ribnitz-Damgarten

Student erforscht "Entenflott" als Futter- und Nahrungsmittel

Die Wasserlinse hat ähnliche Nährstoffwerte wie Soja und Raps. mehr

NDR MV

Aktuelle Videos

Kurzmeldungen

Greifswald: Drogen im Wert von 290.000 Euro beschlagnahmt

Bei mehreren Durchsuchungen sind in Mecklenburg-Vorpommern Drogen im Wert von mehr als 300.000 Euro sichergestellt worden. In Greifswald fanden die Fahnder nach Angaben der Polizei in fünf Gebäuden und Fahrzeugen 26 Kilogramm Amphetamin und drei Kilogramm Marihuana. Der Straßenverkaufswert liege bei 290.000 Euro. In einer Garage seien zudem 25 Cannabispflanzen aufgefunden worden. In zwei Wohnungen auf dem Darß und in Rostock beschlagnahmte die Polizei Marihuana und Amphetamin mit einem Straßenverkaufswert von 20.000 Euro. Wegen illegalen Drogenhandels wird gegen vier Männer im Alter zwischen 22 und 59 Jahren ermittelt. Die Ermittler kam ihnen auf die Spur, weil es ihnen gelang, verschlüsselte Daten von speziellen Handys auszuwerten. | 28.07.2021 18:26

Schwaan: Schwerer Verkehrsunfall mit fünf Verletzten

Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am Mittwochmittag im Landkreis Rostock fünf Personen verletzt worden. Nach einem abgebrochenen Überholvorgang auf der Landstraße zwischen Ziesendorf und Schwaan kam die Fahrerin eines Rostocker Autos beim Wiedereinscheren von der Straße ab. Der Wagen berührte zwei Bäume, überschlug sich mehrfach und kam auf einem Feld zum Stehen. Nach Angaben der Polizei wurde ein Kind lebensbedrohlich verletzt. Die Fahrerin, ein Mann sowie zwei weitere kleine Kinder erlitten leichte Verletzungen. Die Straße blieb über Stunden gesperrt.| 28.07.2021 18:02

Stralsund: Direktor Harald Benke verlässt Meeresmuseum

Im Meeresmuseum Stralsund hat der wissenschaftliche Direktor Harald Benke seinen letzten Arbeitstag hinter sich gebracht. Der Walforscher ging nach 26 Jahren in den Ruhestand. Benke hat das Deutsche Meeresmuseum mit seinen vier Standorten in den vergangenen Jahren erheblich geprägt. Unter seiner Leitung entstand auch das Ozeaneum. Benke hat seinen Posten vor wenigen Wochen an seinen Nachfolger Burkard Baschek übergeben. | 28.07.2021 07:25

50,4 Prozent der Einwohner vollständig gegen Corona geimpft

Mehr als die die Hälfte der Einwohner Mecklenburg-Vorpommerns sind inzwischen vollständig gegen das Coronavirus geimpft. Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) von Mittwoch sind 50,4 Prozent der Menschen im Land komplett immunisert. Die Quote der Erstgeimpften liegt aktuell bei 59,4 Prozent. Zuletzt hat sich in Mecklenburg-Vorpommern wieder mehr Menschen mit dem Coronavirus infiziert: Am Dienstag wurden 40 Neuinfektionen vermeldet. | 28.07.2021 10:50

Das Bild zeigt die Fritz-Reuter-Schule in Wismar im Juli 2021. © NDR Foto: Screenshot

Wismar und Sundhagen: Neue Klassenräume zum Schulstart fertig

Pünktlich zum neuen Schuljahr sind zwei Schulen in Wismar fertiggestellt. In Sundhagen eröffnet ein neues Schulzentrum. mehr

Themenbild: Bei einem Kind wird ein Rachenabstrich gemacht. © colourbox Foto: -

Ferienlager in Nordwestmecklenburg wegen Corona abgebrochen

Ausgangspunkt der Infektionen war ein Betreuer, der zuvor in Spanien Urlaub gemacht hatte. mehr

Schönes Wetter am Königsstuhl © NDR Foto: Gerhard Weber aus Thesenvitz

Nationalpark-Ranger bekommen Selbstverteidigungskurse

Wegen zunehmender Angriffe bekommen die Ranger nun Selbstverteidigungskurse. mehr

Eine Mund-Nasen-Maske hängt an einem Tisch im Klassenzimmer. © picture alliance/Eibner-Pressefoto/Weber/Eibner-Pressefoto Foto: Weber/Eibner-Pressefoto

Ministerin will Schul-Schließungen bei steigender Inzidenz vermeiden

Die Gesundheitsämter sollen entscheiden, wie auf Corona-Infektionen in Klassen oder Schulen reagiert werden soll. mehr

Eine Jugendliche wird gegen Covid-19 geimpft. © picture alliance/SvenSimon/Frank Hoermann Foto: Frank Hoermann

Land schickt mobile Impfteams aufs Dorffest

Gesundheitsminister will mehr jungen Leuten eine Corona-Impfung anbieten. mehr

Lars Tietje steht vor dem Mecklenburgischen Staatstheater. © Meckl. Staatstheater, Silke Winkler

"Ich gehe im Reinen": Intendanz von Lars Tietje endet

Zum Ende der Spielzeit verlässt Intendant Lars Tietje nach fünf Jahren das Mecklenburgisches Staatstheater. Eine Bilanz. mehr

Dirk Löscher im Porträt © picture alliance / Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/ZB | Stefan Sauer Foto: Stefan Sauer

Theater Vorpommern: Dirk Löschner beendet Intendanz

Am Theater Vorpommern räumt Dirk Löschner Ende Juli das Intendantenbüro. Bei einem Besuch blickt der Theatermacher zurück auf seine Arbeit. mehr

Demmin: Arbeiten zur Verbesserung des Hochwasserschutzes werden ausgeführt. Unter anderem wird ein unsicherer Deich durch eine Hochwasser-Schutzwand ersetzt. © dpa-Bildfunk Foto: Stefan sauer

Hochwasserschutz: Backhaus sieht Kommunen in der Pflicht

Städte und Gemeinden müssen laut dem Umweltminister mehr unternehmen. Oft werde in gefährdeten Gebieten gebaut. mehr

Eine Frau zeigt ein Stäbchen für einen Nasenabstrich für einen Schnelltest auf das neuartige Coronavirus. © dpa picture alliance Foto: Julian Stratenschulte

Corona-Tests künftig kostenpflichtig?

Noch sind Corona-Schnelltests kostenlos. Doch in der Politik gibt es Überlegungen, daran etwas zu ändern. mehr

Rosenhagen: Zwei Mähdrescher der Marktfrucht Lützow fahren im Juli 2021 bei der Ernte der Wintergerste über ein 100 Hektar großes Feld. © dpa-Bildfunk Foto: Jens Büttner

Landwirte in MV rechnen mit durchschnittlicher Ernte

Allerdings seien die Preise für viele Produkte recht hoch - ausgerechnet wegen des Extremwetters in anderen Regionen. mehr

Juri Schlünz, Vereinslegende Hansa Rostock © Picture Alliance

Juri Schlünz: Ein Leben lang Hansa Rostock

Ob als Spieler, Trainer oder Scout: Von 1968 bis 2016 war Juri Schlünz für Hansa Rostock im Einsatz. Es ist die Geschichte einer im Profisport außergewöhnlichen Verbundenheit. mehr

Ein Mann zieht eine Spritze mit dem Corona-Impfstoff von AstraZeneca auf. © picture alliance / SvenSimon Foto: Frank Hoermann/SVEN SIMON

Impfpflicht-Debatte: Tourismusbranche in MV in Sorge

Hotel- und Restaurantbetreiber warnen vor einer Impfpflicht. Rückendeckung erhalten sie von der Landesregierung. mehr