"Allee des Jahres" liegt im Landkreis Rostock

Die "Allee des Jahres 2019" verläuft zwischen Eickelberg und Eickhof im Landkreis Rostock. In einem BUND-Wettbewerb wurde sie aus 252 Vorschlägen ausgewählt. Heute ist bundesweit der "Tag der Allee". mehr

Volleyball: SSC stapelt vor Supercup tief

Heute können die Volleyballerinnen des SSC Schwerin zum dritten Mal in Folge den Supercup gewinnen. Doch SSC-Coach Felix Koslowski stapelt tief: "Stuttgart ist der klare Favorit." mehr

Bahnrad-EM: Lea Friedrich holt dritte Medaille

Erst Silber im Teamsprint, dann Bronze im Sprint und nun Silber im Keirin: Die 19-jährige Lea Friedrich aus Dassow hat bei der Bahnrad-EM ihre dritte Medaille gewonnen. mehr

Aktuelle Videos

06:42
Nordmagazin

Demos: Lehrer beklagen Bildungsnotstand

19.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:38
Nordmagazin
00:30
Nordmagazin
02:16
Nordmagazin

Hansa schafft lang ersehnten Sieg in Magdeburg

19.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:26
Nordmagazin

Die Woche im Nordmagazin

19.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
10:44
Nordmagazin
01:34
Nordmagazin

Das Wetter

19.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:59
Nordmagazin

Nordmagazin | 19.10.2019

19.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:42
Nordmagazin

Teilnehmerrekord beim Rügenbrücken-Marathon

19.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:51
Nordmagazin

Hospiz- und Palliativtag in Wittenburg

19.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:43
Nordmagazin
02:56
Nordmagazin

Deutsche Einheit

Mauerfall: Neu geboren 1989

Am 9. November 1989 fällt überraschend die Mauer. In sechs Multimedia-Dokus tauschen sich Zeitzeugen, die damals 30 Jahre alt waren, mit jungen Menschen aus, die heute 30 Jahre alt sind. mehr

Kurzmeldungen

Marlow: Auto prallt gegen Brückengeländer - Fahrer in Lebensgefahr

Ein 39-Jähriger ist mit seinem Auto nahe Marlow (Kreis Vorpommern-Rügen) gegen ein Brückengeländer geprallt und lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte er am Samstagabend auf der Verbindungsstraße zwischen Rostocker Wulfshagen und Völkshagen die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Der Mann war in seinem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Ein Rettungshubschrauber flog ihn nach Rostock in die Klinik. | 20.10.2019 11:39

Altentreptow: Zwei Schwerveletzte bei Unfall

Bei einem Autounfall in Altentreptow sind am Samstagabend zwei Menschen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fuhr ein 68-Jähriger mit seinem Wagen in ein entgegenkommendes Fahrzeug, das nach links auf einen Gewerbehof abbog. Der 68-Jährige und seine Begleiterin wurden nach Neubrandenburg in die Klinik gebracht. Der 38-jährige Fahrer des abbiegenden Wagens blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von 6.000 Euro und beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. | 20.10.2019 11:34

Malchow: Bundeswehrkonvoi muss wegen Betrunkenem stoppen

Ein betrunkener Berliner hat am Sonnabendmorgen Nahe Malchow (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) einen Militärkonvoi zum Stillstand gebracht. Laut Polizei hat der Mann parkend die rechte Spur einer Brücke blockiert. Die Soldaten hätten daraufhin den Wagen - nach Rücksprache mit dem 36-jährigen Besitzer - von der Brücke geschoben, um den Weg freizumachen. Der Mann habe erklärt, er sei wegen Spritmangels liegengeblieben. Ein Atemalkoholtest ergab 1,6 Promille. | 20.10.2019 09:27

Schwerin: Ermittlungen nach Messerangriff

In Schwerin ermittelt die Polizei nach einem Streit zwischen mehreren Männern in der Innenstadt wegen gefährlicher Körperverletzung. Wie die Polizei mitteilte, wurden gegen 5 Uhr 40 am Sonnabendmorgen zwei Männer am Schweriner Capitol von drei weiteren Unbekannten mit einem Messer angegriffen. Sie mussten im Krankenhaus medizinisch versorgt werden. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zum Tatgeschehen geben oder Angaben zu den Angreifern machen können, sich zu melden. | 20.10.2019 09:21

Demonstranten fordern mehr Geld für Bildung

Mehrere Verbände haben bei landesweiten Protesten mehr Geld für das Bildungssystem in Mecklenburg-Vorpommern gefordert. Die vom Land eingeplanten Mehrausgaben müssten mindestens verdoppelt werden. mehr

Kolke überragt bei Hansa-Sieg in Magdeburg

Hansa Rostock hat das 60. Duell mit dem 1. FC Magdeburg für sich entschieden. Sieggarant für die Gäste aus Mecklenburg war beim 1:0-Erfolg der starke Keeper Markus Kolke. mehr

Usedomer gewinnt Rügenbrücken-Marathon

Beim Rügenbrücken-Marathon ist der Usedomer Frank Profe als Sieger ins Ziel gekommen. Schnellste Frau über 42 Kilometer war Patricia Rolle aus Berlin. mehr

Hat Ex-AWO-Chef Skodda im Ausschuss gelogen?

Dem ehemaligen AWO-Landesvorsitzenden Ulf Skodda droht Ärger mit der Justiz. Grund sind Aussagen im Sozialverbände-Untersuchungsausschuss. Dessen Vorsitzender will die Staatsanwaltschaft einschalten. mehr

Landtag: Mitschuld der AfD am Anschlag von Halle?

In Schwerin hat der Landtag über Konsequenzen aus dem Anschlag von Halle debattiert. SPD, CDU und Linke wiesen der AfD eine indirekte Mitschuld an der Tat zu. mehr

Hunde und Katzen in MV sollen Mikrochips bekommen

Tierhalter in Mecklenburg-Vorpommern sollen ihre Katzen und Hunde künftig digital registrieren und kennzeichnen lassen. Der Landtag forderte die Regierung auf, dies bis Ende 2020 einzuführen. mehr

Erwin Sellering nimmt offiziell Abschied

Der ehemalige Ministerpräsident von Mecklenburg-Vorpommern, Erwin Sellering, hat sich nun auch offiziell aus der Landespolitik zurückgezogen. Am Freitag gab er sein Landtagsmandat zurück. mehr

Premiere der Verdi-Oper "Rigoletto" in Schwerin

18.10.2019 19:30 Uhr
Mecklenburgisches Staatstheater

"Rigoletto" von Giuseppe Verdi gilt nicht nur durch die Arie "La donna è mobile" als Inbegriff der italienischen Oper. Am Freitag feierte sie am Mecklenburgischen Staatstheater Premiere. mehr