Liveticker: Tödlicher Eurofighter-Absturz bei Malchow

Im Luftraum nordöstlich von Malchow in Mecklenburg-Vorpommern sind zwei Eurofighter zusammengestoßen. Bei dem Absturz kam ein Pilot ums Leben, ein zweiter wurde gerettet. mehr

Penzlin: Wirbel um Annäherung von CDU und AfD

In Penzlin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) sind CDU und AfD eine Zählgemeinschaft eingegangen. Die CDU-Parteispitze in Schwerin sei nicht gefragt worden - "hätte aber abgeraten". mehr

Sommer im Norden: Erst heiß, dann brütend heiß

Diese Woche wird kein Spaß für alle, die in unklimatisierten Büros oder draußen arbeiten: Ab Dienstag wird es verbreitet 35 Grad heiß. Nur an den Küsten bleibt es ein wenig kühler. mehr

Aktuelle Videos

02:51
Nordmagazin
01:32
Nordmagazin

Das Wetter

23.06.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:30
Nordmagazin

Ruder-Weltcup: Deutschland holt ersten Platz

23.06.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:39
Nordmagazin

Satow feiert 800-jähriges Jubiläum

23.06.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:14
Nordmagazin

Rostock: Frau aus brennendem Auto gerettet

23.06.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:57
Nordmagazin

Schülerband tritt beim Hurricane-Festival auf

23.06.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:42
Nordmagazin

Störtebekers neues Abenteuer feiert Premiere

23.06.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:30
Nordmagazin

Fishing Masters: Große Angelshow in Stralsund

23.06.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:12
Nordmagazin

Stadtwerke Neubrandenburg: Hinter den Kulissen

23.06.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
06:25
Nordmagazin

Zeitreise: Flucht vor den Nazis nach Shanghai

23.06.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:59
Nordmagazin

Nordmagazin | 23.06.2019

23.06.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:33
Nordmagazin

Die NDR 1 Radio MV Frühaufsteher am Montag

23.06.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin

Kommunalwahl 2019

Alle Ergebnisse aus Kreisen und Kommunen

Mecklenburg-Vorpommerns Bürger haben ihre Kommunal- und Kreisparlamente gewählt. Hier finden Sie die Ergebnisse aus den Kreisen, kreisfreien Städten und Gemeinden über 2.000 Einwohner. mehr

Kurzmeldungen

A 20 bei Tribsees: Erster Auftrag für neue Fahrbahn vergeben

Der Neubau der Autobahn 20 bei Tribsees kommt voran: Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr hat der Firma Matthäi Bauunternehmung aus Leezen bei Schwerin nach einer europaweiten Ausschreibung den Auftrag erteilt, die Fahrbahn Rostock von der Anschlussstelle Tribsees bis zur Trebeltalbrücke neu zu bauen. Das Auftragsvolumen beträgt 8,8 Millionen Euro. Kurzfristig sollen die vorbereitenden Arbeiten wie beispielsweise das Aufstellen von Bohrgeräten und Containern beginnen. Die Arbeiten am Brückenneubau starten im September. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich im Sommer 2020 abgeschlossen sein. | 24.06.2019 12:20

Rostock: Unglück am Bahnübergang

Ein fünfjähriger Junge ist am Morgen bei einem Verkehrsunfall in der Nähe des Rostocker Wasserturms von einem Transporter erfasst und schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen warteten das Kind und dessen Eltern, die auf Fahrrädern unterwegs waren, an den heruntergelassenen Bahnschranken. Als der Zug den Übergang passiert hatte, fuhren die drei Radfahrer und der Transporter los. Dieser bog jedoch kurz nach dem Bahnübergang nach rechts ab und übersah die Radfahrer. Obwohl der Vater noch seinem vorausfahrenden Sohn hinterher rief, kam es zum Zusammenstoß. Der Fünfjährige geriet mit seinem Fahrrad unter das Fahrzeug. Das Kind musste mit Prellungen und Abschürfungen ins Krankenhaus gebracht werden. | 24.06.2019 12:00

Rostock: 170 Geschwindigkeitsverstöße registriert

Bei Geschwindigkeitskontrollen nahe Rostock hat die Polizei am Sonntagnachmittag fast 170 Verstöße registriert. Auf der B103 an der Auffahrt zur A20 wurde ein VW-Transporter mit 106 Kilometern pro Stunde bei erlaubten 60 gestoppt. Auf dem Barnstorfer Ring, wo maximal 80 Kilometer pro Stunde gelten, fuhr ein BMW-Fahrer mit Tempo 150. Ihn erwarten laut der Polizei 480 Euro Geldbuße, zwei Punkte in Flensburg und drei Monate Fahrverbot. | 24.06.2019 08:45

Nordwestmecklenburg: Probe-Schulbus für künftige ABC-Schützen

Im Kreis Nordwestmecklenburg können von Montag bis Donnerstag künftige Erstklässler gratis mit dem Bus fahren: Die Nahbus GmbH bietet eine kostenfreie Übungswoche vor den Sommerferien an. In der Zeit von 6 bis 9 Uhr sind die Fahrten für die Kinder und eine erwachsene Begleitperson kostenfrei. Eltern werden gebeten, sich bei Nahbus telefonisch anzumelden. Dabei muss der Name des Kindes, der Begleitperson sowie die künftigen Grundschule und die Einstiegshaltestelle genannt werden. | 24.06.2019 06:55

EC-Karten-Betrug: Bewährungstrafe für Polizisten

Vor dem Amtsgericht Demmin ist ein Streifenpolizist zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Der 32-Jährige hatte mit der EC-Karte eines Toten mehrfach Geld abgehoben. mehr

Wochenendbilanz: Drei Verkehrs-Tote in MV

Am Wochenende sind auf den Straßen in Mecklenburg-Vorpommern drei Menschen ums Leben gekommen. Eine 78-jährige Autofahrerin wurde aus ihrem brennenden Fahrzeug gerettet. mehr

Kreistage konstituieren sich

Am Montag treffen sich die Kreistage von Vorpommern-Greifswald und der Mecklenburgischen Seenplatte zu ihren konstituierenden Sitzungen. Die Präsidien sollen gewählt werden. mehr

Mit Drohnen und Ausbildung gegen Waldbrände

Mecklenburg-Vorpommern zieht Konsequenzen aus den Waldbränden des vorigen Jahres: Feuerwehrleute erhalten eine spezielle Ausbildung, außerdem sollen Drohnen die Brandbekämpfung unterstützen mehr

Verdächtiger nach Messerattacke in U-Haft

Bei einem heftigen Streit hat ein Neubrandenburger seinen Gegner lebensgefährlich mit einem Messer am Hals verletzt. Der mutmaßliche Täter sitzt jetzt in Untersuchungshaft. mehr

Spargel: Durchschnittliche Saison geht zu Ende

Die Spargelsaison geht zu Ende - in Mecklenburg-Vorpommern fällt die Bilanz durchwachsen aus: Trotz Trockenheit hat es aber noch zu einem durchschnittlichen Ernteergebnis gereicht. mehr

Nach Rücktritt: Reservisten haben neuen Vorstand

Nach dem Rücktritt des alten Vorstands hat der Reservistenverband eine neue Führung gewählt. Hintergrund war ein Streit über den Umgang mit rechtsextremen Mitgliedern. mehr

Zwei Tote bei Wasserunfällen

In Kämmerich bei Teterow ist ein Fünfjähriger in einen Gartenteich gefallen und gestorben. In Kritzow im Kreis Ludwigslust-Parchim ertrank eine 73-Jährige beim Baden. mehr

MV Werft Stralsund: Schiffsbau verzögert sich

Der Bau eines Expeditions-Kreuzfahrtschiffs auf der MV Werft in Stralsund verzögert sich offenbar. Es gibt Gespräche über eine Verlängerung der Wochenarbeitszeit. mehr

Mitreißende Show bei Musical-Premiere für "Anatevka"

Das Mecklenburgische Staatstheater hat die Schlossfestspiele Schwerin mit der Premiere des Musicals "Anatevka" eröffnet. Dem Premierenpublikum wurde eine mitreißende Bühnenshow geboten. mehr

Störtebeker-Festspiele auf Rügen eröffnet

Mit "Schwur der Gerechten" sind die Störtebeker Festspiele am Sonnabend in die 27. Spielzeit gestartet. Noch bis zum 7. September ist die Inszenierung in Ralswiek auf Rügen zu sehen. mehr

Wie viel Denkmalschutz brauchen wir?

Denkmalschutz wird häufig mit dem Alten und Schönen assoziiert. Doch wer bestimmt, ob ein Objekt schützenswert ist? Das ist das Thema der NDR Debatte. mehr