Wölfe reißen mehr Nutztiere in MV

In Mecklenburg-Vorpommern ist die Zahl der von Wölfen gerissenen Nutztiere mit 140 bereits im November höher als im bisherigen Rekordjahr 2018. Die Zahl der Rudel hat sich auf acht erhöht. mehr

Vollbremsung im Schulbus: Fahrer droht Rauswurf

Dem Schulbusfahrer, der in Vorpommern eine Vollbremsung als "erzieherische Maßnahme" eingelegt haben soll, drohen Konsequenzen. Die Polizei ermittelt, der Arbeitgeber prüft seine Entlassung. mehr

Schwesig: Sorgen der Bürger beim Klimaschutz ernst nehmen

Ministerpräsidentin Schwesig hat davor gewarnt, mit den Maßnahmen zum Klimaschutz Ängste bei den Bürgern zu schüren. Der Kampf gegen den Klimawandel dürfe das Land nicht spalten, so Schwesig im Landtag. mehr

Aktuelle Videos

01:21
Nordmagazin

Das Wetter

12.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:36
Nordmagazin

Hauptprüfung: Peenebrücke halbseitig gesperrt

12.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:38
Nordmagazin
03:13
Nordmagazin

30 Jahre Mauerfall: NDR Empfang in Wismar

12.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:33
Nordmagazin
03:02
Nordmagazin

Vor 30 Jahren: Mauerfall auf der Ostsee

12.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:18
Nordmagazin
28:58
Nordmagazin

Nordmagazin | 12.11.2019

12.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:28
Nordmagazin

Handelswege: Neue "Seidenstraße" über Mukran

12.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:44
Nordmagazin
00:33
Nordmagazin

Diabetes ist ein Problem im Nordosten

12.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:44
Nordmagazin

Jugendmedientag: Schüler im NDR Landesfunkhaus

12.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin

Deutsche Einheit

Mauerfall: Neu geboren 1989

Am 9. November 1989 fällt überraschend die Mauer. In sechs Multimedia-Dokus tauschen sich Zeitzeugen, die damals 30 Jahre alt waren, mit jungen Menschen aus, die heute 30 Jahre alt sind. mehr

Kurzmeldungen

Aldi-Nord ruft Pangasius-Filets zurück

Bei Aldi Nord vertriebener Tiefkühlfisch der Marke "Golden Seafood" wird zurückgerufen. Bei einer Untersuchung sei eine erhöhte Belastung mit Chlorat festgestellt worden, teilte das Unternehmen Clama in Mülheim/Ruhr mit. Betroffen seien ausschließlich Pangasius-Filets mit der Losnummer VN126 VI017 und dem Mindesthaltbarkeitsdatum 06.03.2021. Eine gesundheitliche Beeinträchtigung könne nicht ausgeschlossen werden. Der Fisch wurde auch in Mecklenburg-Vorpommern verkauft. | 13.11.2019 12:53

Langjähriger SPD-Landtagsabgeordneter Rudolf Borchert gestorben

Der langjährige SPD-Landtagsabgeordnete Rudolf Borchert ist tot. Wie Landtagspräsidentin Birgit Hesse (SPD) zu Beginn der Parlamentssitzung am Mittwoch mitteilte, starb Borchert in der vergangenen Nacht. Der 67-Jährige war von 1998 bis 2016 Mitglied des Landtags, nach einer Krebsdiagnose aber nur noch selten öffentlich aufgetreten. Zuletzt hatte er sich ehrenamtlich für die Umsetzung der Energiewende eingesetzt. | 13.11.2019 12:42

Usedom: Boote wurden vorsätzlich in Brand gesetzt

Das Feuer, bei dem am Wochenende zwei Boote auf Usedom zerstört wurden, ist vorsätzlich gelegt worden. Das hat die Untersuchung eines Gutachters ergeben, wie die Polizei mitteilte. Damit werde nun wegen vorsätzlicher Brandstiftung ermittelt. Hinweise auf einen Tatverdächtigen gebe es noch nicht. Der Schaden wurde auf mehrere 10.000 Euro geschätzt. | 13.11.2019 09:40

Rostock: Prozessbeginn wegen versuchten Mordes

Vor dem Landgericht Rostock hat am Mittwoch ein Prozess wegen versuchten Mordes begonnen. Angeklagt ist ein 22-Jähriger. Er soll im Mai dieses Jahres in Güstrow einen Mann brutal geschlagen und getreten haben. Laut Gericht war der Angeklagte gewaltsam in das Haus seiner Freundin eingedrungen und hatte sofort auf einen vermeintlichen Nebenbuhler mit Fäusten eingeschlagen. Der Angeklagte hat die Tat gestanden. Er sitzt in Untersuchungshaft. | 13.11.2019 07:55

Röbel: Käse-Laster in den Graben gefahren

Bei Röbel (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) ist am Dienstagabend ein mit rund 20 Tonnen Käse beladener Lastwagen in einen Graben gefahren. Dabei entstand ein Schaden von etwa 27.000 Euro, so ein Polizeisprecher. Der 42 Jahre alte Fahrer blieb unverletzt. Sein Sattelzug war jedoch völlig verzogen. Ein Abschlepp-Unternehmen konnte verhindern, dass der Lastwagen umkippte. Für die Bergung war die B198 für knapp drei Stunden voll gesperrt. | 13.11.2019 05:48

Schwerin: Betrunkener schubst Blitzer um

In Schwerin hat am Dienstagabend ein Betrunkener eine mobile Geschwindigkeitsmessanlage beschädigt. Dabei entstand ein Schaden von rund 1.400 Euro, so eine Polizeisprecherin. Als der 33-Jährige an der Messanlage auf dem Obotritenring vorbei ging, schubste er diese um und flüchtete. Mitarbeiter des Ordnungsamtes hielten ihn fest. Die Polizei stellte bei dem Mann einen Atemalkoholwert von 1,5 Promille fest. Er muß mit einer Anzeige wegen Störung öffentlicher Betriebe rechnen. | 13.11.2019 05:28

Schulgesetz: Einigung in letzter Minute

SPD und CDU haben sich auf ein Verfahren für die Mittlere Reife geeinigt. Den Abschluss erhält, wer am Ende der 10. Klasse einen Mindest-Notendurchschnitt von 3,9 hat. mehr

Rostock: Straßenbahn entgleist

In Rostock ist am Dienstagabend eine Straßenbahn der Linie 6 entgleist. Ursache könnte eine falsche Weichenstellung gewesen sein. Verletzte gab es keine. mehr

Studie: Jeder Neunte in MV hat Diabetes Typ 2

In Mecklenburg-Vorpommern leidet etwa jeder neunte Einwohner an Diabetes Typ 2. Damit liegt das Land beim sogenannten Altersdiabetes deutlich über dem Bundesdurchschnitt. mehr

Sensible Patientendaten in Gefahr

Zahlreiche Arztpraxen sind nur ungenügend vor Hacker-Angriffen geschützt. Ein neues Gesundheitsdaten-Netzwerk soll Arztpraxen digital vernetzen, es zeigt aber erhebliche Sicherheitsrisiken auf. mehr

Haftbefehl nach Razzia in Alt Schwerin

Nach einer Drogenrazzia in Alt Schwerin wurde Haftbefehl gegen einen Mann aus Alt Schwerin gestellt. Ihm wird unerlaubter Waffenbesitz, Drogen-Handel und -Anbau vorgeworfen. mehr

MV bekommt Anschluss an "Neue Seidenstraße"

Der Hafen Sassnitz-Mukran soll zu einem Drehkreuz für den Schienengüterverkehr von und nach China werden. MV bekommt damit Anschluss an die "Neue Seidenstraße". mehr

Rostock: Festakt zum 600-jährigen Uni-Jubiläum

In der Rostocker Marienkirche ist bei einem Festakt das 600. Gründungsjubiläum der Rostocker Universität gefeiert worden. Zu den etwa 1.000 Gästen zählte auch Altbundespräsident Joachim Gauck. mehr

Schwerin: Familie gesteht Drogenhandel im großen Stil

Im Drogenprozess um eine Familie aus der Nähe von Ludwigslust haben die Angeklagten Geständnisse abgelegt. Für diesen Fall wurden zuvor bestimmte Höchststrafen vereinbart. mehr

Usedom: Gigantischer Bohrer soll Swine-Tunnel "graben"

110 Meter lang, 3.000 Tonnen schwer: Für den Bau des Swine-Tunnels auf Usedom wird derzeit ein riesiger Bohrer hergestellt - in China. Er hat ähnliche Maße wie die Elbtunnel-Bohrmaschine TRUDE. mehr