Touristiker reisen ohne neuen Rekord zur ITB

MV ist Anfang März erstmalig offizielles Partnerland der ITB, der weltgrößten Tourismusmesse in Berlin. Entgegen dem Bundestrend sind die Übernachtungszahlen leicht zurückgegangen. mehr

Müritz-Nationalpark: Mut zur neuen Wildnis

Der Müritz-Nationalpark bietet Wildtieren einen Lebensraum und Menschen Erholung. Innerhalb des Schutzgebiets wird die Bewirtschaftung nun komplett eingestellt - der Park wird wilder. mehr

Schuluntersuchungen: Land tappt im Dunkeln

Die Linksfraktion im Landtag hat die Schularzt-Untersuchungen in Mecklenburg-Vorpommern kritisiert. Sie forderte die Landesregierung auf, die vorgeschriebenen Kontrollen besser abzusichern. mehr

Aktuelle Videos

01:32
Nordmagazin

Rostock: Meisterschaften im Wasserspringen

18.02.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:48
Nordmagazin

Tropenhaus: Den Regenwald in Rostock erleben

18.02.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:22
Nordmagazin
02:08
Nordmagazin

Rostock Seawolves empfangen SC Rist Wedel

18.02.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:32
Nordmagazin

Das Wetter

18.02.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:31
Nordmagazin

Binz: Bernstein als Last-Minute-Souvenir

18.02.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:58
Nordmagazin

Nordmagazin

18.02.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
06:32
Nordmagazin

Katrin Krabbe spricht über ihre Karriere

18.02.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:02
Nordmagazin

Erste Ehrenamtsmesse in Parchim

17.02.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:39
Nordmagazin

Die Chancen und Risiken von Cannabis

17.02.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin

Kurzmeldungen

Eine Tote bei Unfall bei Goddin

Am Sonntag ist eine 64-jährige Frau bei einem Unfall auf der Bundesstraße 208 bei Goddin ums Leben gekommen. Drei weitere Autoinsassen wurden schwer verletzt: der 34 Jahre alte Fahrer, eine ebenfalls 34 Jahre alte Beifahrerin und ein Jahr altes Kind. Der Fahrer war gegen einen Baum auf der rechten Fahrbahnseite gefahren, wie die Polizei in Rostock mitteilte. Die Unfallursache sei unklar. | 18.02.2018 19:48

Schwerin: SSC besiegt Münster mit 3:0

Die Volleyballerinnen des Deutschen Meisters aus Schwerin haben am Sonntag ihre Siegesserie fortsetzen können. In Münster gab es auswärts einen glatten 0:3-Erfolg (24:26, 22:25. 19:25). Mit dem Gewinn bleibt der SSC auf Platz zwei der Bundesliga-Tabelle hinter Stuttgart. Nach dem letzten Heimspiel am 25. Februar gegen Wiesbaden geht es für das Team von Trainer Felix Koslowski zum Finale der regulären Saison am 10. März zum Tabellenführer Stuttgart.| 18.02.2018 17:00

MV: Seebestattungen nehmen zu

Immer mehr Menschen lassen sich vor der Küste Mecklenburg-Vorpommerns auf See bestatten. Nach Branchenschätzungen gibt es jährlich bis zu 10.000 Seebestattungen, dabei sei auch eine stetige Zunahme spürbar, so eine Sprecherin des Landesverbandes Deutscher Bestatter. Prinzipiell setze sich der Trend zu alternativen Bestattungsarten fort. Viele Friedhöfe seien zu unflexibel, um darauf zu reagieren. Bei Seebestattungen spielten auch finanzielle Aspekte eine Rolle, weil sie deutlich günstiger als eine Beisetzung an Land sein könnten. | 17.02.2018 15:24

Seenplatte: Höhe der Wildschäden bleibt konstant

Die Wildschadensausgleichkasse der Mecklenburgischen Seenplatte hat im vergangenen Jahr Wildschäden auf landwirtschaftlichen Nutzflächen in Höhe von rund 100.000 Euro gezahlt. Das entspricht etwa der gleichen Höhe wie in den Vorjahren. Probleme bereiten nach wie vor Schäden, die durch Wildschweine angerichtet werden, hieß es auf der Mitgliederversammlung in Waren. Die Kasse hat in der Seenplatte rund 1.000 Mitglieder und ist für rund 350.000 Hektar Land zuständig. | 18.02.2018 09:25

Schweinepest: Kontrollen privater Schweinehalter

Die afrikanische Schweinepest ist in den östlichen Nachbarländern auf dem Vormarsch. Das Veterinäramt Vorpommern-Greifswald kontrolliert neuerdings auch private Schweinehalter. mehr

AfD und Pegida beschließen Zusammenarbeit

Die AfD-Landtagsfraktion und Pegida wollen künftig zusammenarbeiten. Das haben AfD-Parteiabgeordnete und Pegida-Leitung auf einem sogenannten Bürgerdialog in Schwerin bekannt gegeben. mehr

Basketball: Rostock Seawolves ringen Wedel nieder

Die Rostock Seawolves haben in der zweiten Basketball-Bundesliga ProB Nord Wedel mit 92:84 geschlagen. Mit dem wichtigen Sieg verteidigt Rostock in der Tabelle Platz drei. mehr

Hansa Rostocks Serie endet in Münster

Hansa Rostock hat in der Dritten Liga erstmals im Jahr 2018 verloren. Bei Preußen Münster unterlagen die Hanseaten nach schwacher Leistung verdient mit 0:2. mehr

Robben und Quote: Fischer unter Druck

Die Heringssaison läuft auf Hochtouren. Die Fangquote ist in diesem Jahr besonders niedrig. Und häufig zerfressen Robben den Fang der Fischer in der Ostsee - manche zwingt das in die Knie. mehr

13 Bilder

Die Bilder der Woche aus Norddeutschland

Ein Auto bricht ein, ein Autobahnstück sackt ab und ein Autofahrer verwechselt Gas und Bremse - das und mehr finden Sie in den Bildern der Woche aus Norddeutschland. Bildergalerie