Grüne Woche: MV-Aussteller mit positiver Bilanz

Die Internationale Grüne Woche war aus Sicht der 62 Aussteller aus Mecklenburg-Vorpommern ein voller Erfolg. Mehr als 300.000 Gäste besuchten die MV-Länderhalle in Berlin. mehr

Seehafen Wismar erneut mit Umschlag-Minus

Der Seehafen Wismar hat im vergangenen Jahr knapp vier Prozent weniger Güter umgeschlagen als 2018. Die Gründe sind verschieden und reichen von Borkenkäfern, Stürmen bis hin zu Russland-Sanktionen. mehr

Strandkorbsprint-WM: Titelverteidiger am schnellsten

Auf Usedom sind die neuen Weltmeister im Strandkorbsprint ermittelt worden. Philipp Schmidt und Johann Gloede aus Bansin verteidigten vor rund 1.000 Zuschauern ihren Titel. mehr

Aktuelle Videos

02:39
Nordmagazin

Strandkorb-Weltmeisterschaft auf Usedom

25.01.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:59
Nordmagazin

Nordmagazin | 25.01.2020

25.01.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:21
Nordmagazin
00:52
Nordmagazin

Leichtathletik-Hallenmeisterschaft von MV

25.01.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:41
Nordmagazin

Die Woche im Nordmagazin

25.01.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:57
Nordmagazin

Katholiken feiern Gründung Pfarrei "St. Otto"

25.01.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:05
Nordmagazin
02:46
Nordmagazin

Bio oder billig - eine Einkaufstour

25.01.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:52
Nordmagazin
02:28
Nordmagazin

Tag der offenen Tür am Pasewalker Gymnasium

25.01.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:29
Nordmagazin

Das Wetter

25.01.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:23
Nordmagazin

Die Strompreise steigen

24.01.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin

Kurzmeldungen

Kröpelin: Deutsch-israelische Kulturtage beginnen

Der Kröpeliner Kulturverein "De Drom" richtet zum dritten Mal deutsch-israelische Kulturtage aus. Bis Mitte Oktober werden unter anderem Ausstellungen, Musik, Vorträge und Filmvorführungen angeboten. Die Veranstaltungsreihe ist in Kooperation mit der Jerusalemer Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem entstanden und thematisiert den 75. Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz. Schulklassen sind dazu aufgerufen, darüber zu diskutieren, ob sich der Holocaust wiederholen könne. Die Ergebnisse sollen dann in der nächsten Ausstellung Ende Februar gezeigt werden. | 26.01.2020 13:52

Mehr Menschen in MV machen Jagdschein

In Mecklenburg-Vorpommern machen immer mehr Menschen den Jagdschein. Nach Angaben des Deutschen Jagdverbands absolvierten im vergangenen Jahr mehr als 2.200 Frauen und Männer die Jägerprüfung, 120 mehr als im Jahr davor. In Mecklenburg-Vorpommern bestanden nach Schätzungen des Landesjagdverbands in den vergangenen Jahren rund 95 Prozent der Kandidaten die Prüfung. | 26.01.2020 13:06

Pampow: Strohmiete abgebrannt

In der Nacht zum Sonntag hat in Pampow bei Teterow (Landkreis Rostock) eine 300 Quadratmeter große Strohmiete gebrannt. Die Feuerwehren aus Teterow, Hohen Demzin und Groß Wokern kamen mit 42 Kameraden zum Einsatz. Die Schadenshöhe ist noch unklar. Es besteht der Verdacht der Brandstiftung. | 26.01.2019 10:21

Stralsund: Brand in Mehrfamilienhaus - Mann verletzt

In Stralsund ist am Samstagabend bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus ein Bewohner verletzt worden. Der 67-Jährige kam laut Polizei mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Die Feuerwehr konnte den Brand in der Wohnung des Mannes schnell löschen. Es entstand nur geringer Sachschaden. Warum das Feuer ausgebrochen ist, ist noch unklar. | 26.01.2020 10:15

Schwerin: SSC-Volleyballerinnen souverän in Erfurt

Die Volleyballerinnen des SSC Palmberg Schwerin bleiben in der Bundesliga auswärts ungeschlagen. Der Pokalsieger kam am Samstagabend vor 798 Zuschauern beim Tabellen-Vorletzten Schwarz-Weiß Erfurt zu einem souveränen 3:0 (25:19, 25:21, 25:22)-Erfolg. Beste Spielerin beim SSC war die niederländische Nationalspielerin Nicole Oude Luttikhuis. | 2601.2020 09:07

Landwirtschaft: "Europa muss Standards setzen"

Agrarexperten haben sich in Güstrow über die Landwirtschaft der Zukunft ausgetauscht. Ein Weiter-so dürfe es nicht geben, hieß es unisono. Unterschiedliche Meinungen gab es über das Wie. mehr

Fahrrad-Event Velo Classico zieht an die Seenplatte

Das Fahrrad-Event Velo Classico findet nicht mehr in Ludwigslust statt. Die Veranstalter verlegen die Hommage an die alte Zeit des Radsports in die Nähe von Neubrandenburg. mehr

3. Liga: Hansa Rostock gewinnt Ostduell gegen Halle

Gelungener Jahresauftakt für Fußball-Drittligist Hansa Rostock: Die Hanseaten setzten sich im Ostduell gegen den Halleschen FC durch, gewannen im eigenen Stadion verdient mit 1:0. mehr

Ausstellung im NDR Studio zeigt Kraftwerksrückbau

Im NDR Vorpommernstudio in Greifswald zeigt eine Ausstellung Fotoaufnahmen vom Rückbau des Kernkraftwerks in Lubmin. Zur Eröffnung kamen viele, die dort einmal gearbeitet haben. mehr

Sandsack-Wall am Strand von Lubmin wächst

In Lubmin nimmt der Wall aus Sandsäcken als Küstenschutzmaßnahme allmählich Gestalt an. Die Arbeiten am Geotextilwall sollen bis Oktober abgeschlossen sein. mehr

NDR Info

Der milde Winter treibt Blüten im Norden

NDR Info

Rekordtemperaturen im Januar, verfrühte Frühblüher und gestörter Winterschlaf der Wildtiere: Der milde Winter hat Folgen. Doch nicht für jede Spezies ist er gefährlich. mehr

Azubi-Ticket: Diskussion um Eigenanteil geht weiter

Die rot-schwarze Landesregierung will jetzt doch ein Azubi-Ticket für Bus und Bahn einführen. Ob es das allerdings kostenfrei oder nur ermäßigt gibt, darüber debattieren die Regierungsparteien. mehr