Land will Funklöcher in Eigenregie stopfen

Kurswechsel im Kampf gegen die Handy-Funklöcher in MV: Der Landtag stärkt Digitalminister Pegel den Rücken. Er will eine eigene Landesgesellschaft gründen. mehr

Hagenow: Großeinsatz im Arbeitslosenzentrum

Mit einem Großeinsatz haben Polizei und Feuerwehr am Donnerstag das Arbeitslosenzentrum geräumt. Hintergrund war eine stechend riechende Flüssigkeit, die Übelkeit auslöste. mehr

Madsen stellt Neukauf von Straßenbahnen infrage

Der Rostocker Oberbürgermeister Madsen stellt den Neukauf von Straßenbahnen infrage. Parallel dazu erarbeiten die Hansestadt und der Landkreis einen neuen Nahverkehrsplan. mehr

Aktuelle Videos

29:00
Nordmagazin

Nordmagazin | 14.11.2019

14.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:31
Nordmagazin

Neuer Jugendtreff im Mueßer Holz eröffnet

14.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:02
Nordmagazin

Warum Diabetes-Früherkennung so wichtig ist

14.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:02
Nordmagazin

Viele Schulen suchen dringend Lehrer

14.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:46
Nordmagazin

Land MV will Funkmasten-Bau selbst übernehmen

14.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:33
Nordmagazin

Freispruch: Amtsrichter hat Recht nicht gebeugt

14.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:25
Nordmagazin

Kunst mit Licht und Schatten: Wiebke Steinmetz

14.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:24
Nordmagazin

Das Wetter

14.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:44
Nordmagazin

Die Topfgucker kredenzen Rosenkohlsuppe

14.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
15:00
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 14.11.2019

14.11.2019 18:00 Uhr
Nordmagazin - Land und Leute
02:28
Nordmagazin

Vollbremsung: Erziehungsmaßnahme im Schulbus?

13.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:35
Nordmagazin

Das Wetter

13.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin

ARD-Themenwoche

Themenwoche "Zukunft Bildung" im NDR

Wer gebildet ist, lebt länger. Vom 9. bis 16. November 2019 widmet sich die ARD-Themenwoche der "Zukunft Bildung". Die Beiträge des NDR in Fernsehen, Radio und online. mehr

Kurzmeldungen

Loitz: Fußgängerin bei Verkehrsunfall ums Leben gekommen

Eine 79-jährige Fußgängerin ist in Loitz (Landkreis Vorpommern-Greifswald) von einem Transporter angefahren und tödlich verletzt worden. Zur Klärung des Unfallhergangs sei nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft ein Gutachter eingesetzt worden, teilte die Polizei mit. Nähere Angaben zum Unfall machte sie zunächst nicht. Der 40-jährige Fahrer erlitt laut Polizei einen Schock und musste behandelt werden. | 14.11.2019 20:56

Anklam: Dieb verletzt Baumarktmitarbeiter schwer

In einem Baumarkt in Anklam (Landkreis Vorpommern-Greifswald) ist ein Mitarbeiter bei einem versuchten Diebstahl niedergeschlagen und schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei wurde der 23-jährige mutmaßliche Dieb dabei beobachtet, wie er Farbspraydosen versuchte zu stehlen. Er wurde festgenommen, nachdem ihn Zeugen festgehalten hatten. Als ihn der Mitarbeiter hinter der Kasse stellen wollte, habe der Tatverdächte den Angestellten mit einer Glasflasche auf den Kopf geschlagen. Bei der Festnahme wurde auch ein Polizeibeamter leicht verletzt. | 14.11.2019 20:27

 

Wismar: Trickbetrügerin scheitert an älterer Dame

Eine mutmaßliche Trickbetrügerin ist an einer wachsamen 79-jährigen Frau aus Wismar gescheitert. Laut Polizei war sie von einer unbekannten Frau angerufen worden, die sich als ihre Nichte vorgestellt hatte. Bereits nach kurzer Zeit habe die Anruferin geschildert, dass sie einen Verkehrsunfall schuldhaft verursacht hätte. Um den Schaden begleichen zu können, bat sie um einen kurzfristigen Kredit in Höhe von 24.000 Euro. Die Seniorin beendete das Gespräch und informierte die Polizei. | 14.11.2019 20:05

Internet-Plattform "Onleihe" ist Bibliothek des Jahres

Die landesweite Buch-Ausleih-Plattform "Onleihe" ist als "Bibliothek des Jahres 2019" geehrt worden. Nach Angaben des Landesverbandes der Bibliotheken wird damit die vorbildliche Arbeit der Internetplattform gewürdigt. Sie vertritt 34 der 80 öffentlichen Bibliotheken in Mecklenburg-Vorpommern. Der Preis ist mit 4000 Euro dotiert. Die "Onleihe" sei 2015 an den Start gegangen und erfreue sich seitdem immer größerer Beliebtheit, sagte der Verbandsvorsitzende Silvio Witt, der parteiloser Oberbürgermeister in Neubrandenburg ist. Hier könne man 24 Stunden am Tag Bibliotheken nutzen. | 14.11.2019 15:32

Rostock: Weihnachtsbaum aufgestellt

In Rostock am Donnerstag der traditionelle Weihnachtsbaum für den Weihnachtsmarkt aufgestellt worden. Er steht wie auch in den Vorjahren in der Nähe des Kröpeliner Tores. Die Tanne ist 15 Meter hoch und wiegt knapp drei Tonnen. Der Baum stammt von einem Privatgrundstück in Heiligenhagen bei Satow (Landkreis Rostock). Eine Familie hat die Tanne gespendet. Der Weihnachtsmarkt beginnt am 25. November. | 14.11.2019 10:21

Usedom: Dreharbeiten für weiteren ARD-Krimi

Auf Usedom haben die Dreharbeiten für einen neuen Usedom-Krimi begonnen. Noch bis zum 22. November ist laut Agentur die Filmcrew um Hauptdarstellerin Katrin Sass auf der Ostseeinsel unterwegs. Es ist die elfte Folge, in der Staatsanwalt Brunner unter Tatverdacht gerät. Den zehnten Film der Krimi-Reihe zeigt das Erste heute um 20.15 Uhr. Am vergangenen Donnerstag lief die Folge "Strandgut", die 5,38 Millionen Zuschauer verfolgten. Das entspricht einem Marktanteil von 18 Prozent. | 14.11.2019 06:43

NDR Info

Schuldneratlas 2019: Nordländer im Mittelfeld

NDR Info

Eine neue Studie zeigt, in welchen Regionen die private Überschuldung am größten ist. Die Nordländer liegen im bundesweiten Vergleich im Mittelfeld - es gibt jedoch Ausreißer. mehr

Güstrower Amtsrichter von Rechtsbeugung freigesprochen

Das Landgericht Rostock hat einen früheren Güstrower Amtsrichter vom Vorwurf der Rechtsbeugung freigesprochen. Die Staatsanwaltschaft hatte ihm die Verschleppung hunderter Verkehrsdelikte vorgeworfen. mehr

Bauern-Demo: Tausende Trecker in Hamburg

Rund 3.500 Landwirte haben in Hamburg erneut gegen das geplante Agrarpaket der Bundesregierung protestiert. Sie befürchten heftige Einschnitte und ein Höfesterben, wenn die Pläne so auch umgesetzt werden. mehr

Nord Stream 2: Bundestag macht Weg frei für Gaspipeline

Der Bundestag hat den Weg für die Gaspipeline Nord Stream 2 nach Lubmin frei gemacht. Die Abgeordneten stimmten für die Umsetzung einer Gasrichtlinie in nationales Recht. mehr

Landtag bringt Finanzgesetz für Kommunen auf den Weg

Das Land will die Finanzströme an die Gemeinden neu regeln und den Kommunen deutlich mehr Geld geben. Der Landtag hat dafür das kommunale Finanzausgleichsgesetz debattiert. mehr

B105: Überholverbot ignoriert - Totalschaden

Im Landkreis Rostock ist es am Donnerstagmorgen in Gelbensande zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Die B105 war zwei Stunden voll gesperrt. mehr

Schulbus-Vollbremsung: Fahrer droht Rauswurf

Dem Schulbusfahrer, der in Vorpommern eine Vollbremsung als "erzieherische Maßnahme" eingelegt haben soll, drohen Konsequenzen. Die Polizei ermittelt, der Arbeitgeber prüft seine Entlassung. mehr

Neues Schulgesetz verabschiedet - Kritik der Opposition

Mit der Mehrheit von SPD und CDU hat der Landtag von MV ein neues Schulgesetz beschlossen. Es regelt unter anderem die Umsetzung der Inklusion. Massive Kritik kam von der Linken und der GEW. mehr

Warum Tattoos giftig sein können

Tattoos gehen unter die Haut - und damit auch Tätowierfarben. Doch diese können gesundheitsschädliche Schwermetalle enthalten, wie das LALLF in Rostock herausgefunden hat. mehr

Wölfe reißen mehr Nutztiere in MV

In Mecklenburg-Vorpommern ist die Zahl der von Wölfen gerissenen Nutztiere mit 140 bereits im November höher als im bisherigen Rekordjahr 2018. Die Zahl der Rudel hat sich auf acht erhöht. mehr