Die Hansa-Spieler im Spiel bei Hertha BSC. © imago / Fotostand

Höchste Saisonpleite: Hansa Rostock geht bei Hertha BSC unter

Der Fußball-Zweitligist verlor am Freitagabend mit 0:4 in Berlin und erlitt im Kampf um den Klassenerhalt einen Rückschlag. mehr

Nachrichten für Mecklenburg-Vorpommern

. © Screenshot

Grabowhöfe: Bahn antwortet auf Diskussion um Brücken-Kosten

Die Bahn bleibt dabei: Für den Neubau der Brücke soll die Gemeinde ihren Anteil von 3,5 Millionen Euro zahlen. mehr

Die Spieler von Energie Cottbus jubeln. © IMAGO / Ostseephoto

1:2 bei Energie Cottbus: Greifswalder FC verliert die Tabellenführung

Die Vorpommern haben das Topspiel der Regionalliga Nordost verloren - und damit die Spitzenposition. Die Lausitzer zogen am GFC vorbei. mehr

Eine Person steckt einen roten Umschlag in eine Wahlurne aus Pappe © photocase.de Foto: PolaRocket

Europawahl in MV: Infoveranstaltung ohne die AfD

Der Landesjugendring hat eingeladen, die Kandidaten für die Europawahl zu treffen. Nicht eingeladen wurde der AfD Kandidat Steffen Beckmann. mehr

MV wählt: Europawahl und Kommunalwahlen 2024

Der Ort Lalendorf und die umliegenden Felder aus der Vogelperspektive. © NDR

Kommunalwahl in Lalendorf: Ein Bürgermeister für 26 Dörfer

Viel Arbeit: Als ehrenamtlicher Bürgermeister der Gemeinde Lalendorf muss man sich um die Probleme von 26 Dörfern kümmern. mehr

Grafik: Eine Hand hält ein Kreuz aus dicken blauen Balken in einen weißen Kreis. Weißer Text: "Wahlen 2024" auf verschieden Blautönen. Unten rechts Logo NDR MV. © NDR Foto: NDR

Europa- und Kommunalwahl in MV: Was bringt mir die Europawahl?

Wer in MV in Zukunft im EU-Parlament vertritt, entscheidet sich bei der Wahl am 9. Juni. mehr

Die NDR MV Top-Videos

Enrico Mahlow und Issa Remmo schütteln Hände. © Screenshot
5 Min

Clan-Chef Issa Remmo will in Grabowhöfe Lebensabend verbringen

Das Oberhaupt des Berliner Clans hat sich bei Enrico Malow, dem Bürgermeister von Grabowhöfe, vorgestellt. 5 Min

Kurzmeldungen

Vorpommern-Rügen: Frau verliert 25.000 Euro an Betrüger

Eine 74-Jährige aus dem Landkreis Vorpommern-Rügen hat rund 25.000 Euro an einen Liebesbetrüger verloren. Der Unbekannte hatte sie im Dezember über eine Internetplattform kontaktiert und gab sich als Autohändler aus. Er schickte auch Blumen und eine Karte, um sich ihr Vertrauen zu erspielen, bis er plötzlich angebliche Geldsorgen hatte. Er forderte deshalb die Seniorin auf, ihm zu helfen. Erst als ihr Zweifel an der Ehrlichkeit des Mannes aufkamen, erstattete sie Anzeige.

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 12.04.2024 | 17:05 Uhr

Plau: Zwei Schwerverletzte nach Zusammenstoß zweier Autos

Auf der B191 bei Plau sind am Freitagvormittag zwei Autos zusammengestoßen - vermutlich durch einen Vorfahrtsfehler an einer Einmündung. Ein 75-jähriger Autofahrer wurde so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden musste. Seine Beifahrerin wurde leicht verletzt, der Fahrer des anderen Wagens ebenfalls schwer. Die B191 war zeitweise vollgesperrt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 50.000 Euro.

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 12.04.2024 | 14:00 Uhr

Imker in Mecklenburg-Vorpommern starten früher in die Saison

In diesem Frühjahr hat es bereits einige warme Tage gegeben. Raps und auch Obstbäume blühen bereits zahlreich. In Bantin bei Wittenburg, im landesweit einzigen Bienenzuchtzentrum, sind die Bienen etwa zwei Wochen früher dran. In den Völkern sind bereits viele junge Bienen geschlüpft. Der Landesverband der Imker fragt gerade ab, wie die Bienenvölker über den Winter gekommen sind. Über große Verluste, etwa durch die Varoamilbe, ist bislang nichts bekannt. In Mecklenburg-Vorpommern gibt es laut Landwirtschaftsministerium rund 3.300 Imker, die sich um insgesamt etwa 31.000 Völker kümmern.

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 12.04.2024 | 12:00 Uhr

Neustadt-Glewe: LKW-Fahrer auf A24 mit drei Promille gestoppt

Die Polizei hat am Donnerstagabend einen betrunkenen LKW-Fahrer auf der A24 bei Neustadt-Glewe aus dem Verkehr gezogen. Den Angaben nach hatten Zeugen gesehen, wie der LKW gegen eine Leitplanke stieß und seine Fahrt dann unvermindert fortsetzte. Sie informierten die Ermittler, die den LKW auf einem Autobahnparkplatz stoppten. Bei dem 33-jährigen Fahrer wurden 3,06 Promille Atemalkohol gemessen. Außerdem entdeckten die Beamten Schäden an dem LKW. Der Fahrer muss sich nun unter anderem wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten.

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 12.04.2024 | 12:30 Uhr

Neubrandenburg: Zwei Einsätze wegen Messer-Attacken

Innerhalb kurzer Zeit mussten Beamte des Polizeireviers Neubrandenburg am Mittwoch wegen Messer-Attacken ausrücken. In der Demminer Straße endete ein Streitgespräch zwischen zwei Männern blutig. Das Opfer, ein 34-jähriger Libanese, musste aufgrund von Schnittverletzungen am Oberkörper sofort operiert werden. Der Täter soll ein 28-jähriger Tunesier sein, er flüchtete mit dem Rad. In der Oststadt sollen vier deutsche jugendliche Mädchen von einem jugendlichen Deutschen mit einem Messer bedroht und verfolgt worden sein. Durch eine Suche in der Umgebung stellten die Beamten den stark alkoholisierten Tatverdächtigen fest.

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 11.04.2024 | 16:00 Uhr

Mehr Nachrichten für Mecklenburg-Vorpommern

Mädchen nimmt einen Behälter, um einen Drogentest machen zu lassen. © picture-alliance Foto: Lehtikuva Marja

MV will neues Drogentest-Projekt in Rostock starten

Dabei geht es um die Ausweitung von Tests, bei denen Drogenkonsumenten untersuchen lassen können, welche Drogen sie gekauft haben. mehr

Der parlamentarische Untersuchungsausschuss im Landtag: zwei langgezogene Tische mit Sitzreihen stehen sich direkt gegenüber. Der Raum ist ein altes Gewölbe im Schweriner Schloss. © NDR Foto: Mattes Scholze

Staatsanwälte sagen vor Untersuchungsausschuss zur Klimastiftung aus

Sie haben eine Einflussnahme der Politik auf ihre Ermittlungen zur umstrittenen Klimaschutzstiftung abgestritten. mehr

Ein Kreuz wird bei einer Landtagswahl auf der linken Seite gesetzt (Erststimme). © picture alliance/dpa | Sebastian Gollnow Foto: Sebastian Gollnow

Parteitags-Wochenende: SPD wählt Schwesig, CDU setzt auf Peters

Die Union stellt sich personell neu auf, die SPD setzt auf bisheriges Personal - auch die FDP-Delegierten kommen zusammen. mehr

Zerstörtes Auto in einer Tiefgarage. © Screenshot

Neubrandenburg: Streit in Tiefgarage eskaliert

Ein aggressiver Mann ist mit einem Auto gegen eine Wand und ein Tor gefahren und hat dabei erheblichen Schaden angerichtet. mehr

Der Bürgermeister von Grabowhöfe, Enrico Malow, begrüßt Issa Remmo vor dem Gemeindezentrum. © wir-sind-mueritzer

Clan-Chef Remmo will in Grabowhöfe Lebensabend verbringen

Das Oberhaupt des Remmo-Clans hat sich mit dem Bürgermeister von Grabowhöfe getroffen. Eine Reporterin des Internetportals "Wir sind Müritzer" war dabei. mehr

Menschen führen Gleisarbeiten durch. © Screenshot

Strecken-Sperrungen: Diese Bahnstrecken werden 2024 in MV modernisiert

Das betrifft vor allem die Verbindung zwischen Hamburg und Berlin sowie Neubrandenburg und Demmin. mehr

Die NDR MV Highlights

Eine Gruppe von Menschen hält Suppenkellen in die Höhe. © Screenshot

Kuna packt an - für die Vereine in unserem Land

An jedem letzten Freitag im Monat haben Vereine ab 2024 die Chance auf bis zu 2.000 Euro. Hier können Sie sich jetzt neu anmelden. mehr

Das Mecklenburg-Vorpommern-Wetter

Stefan Kreibohm steht auf der Insel Hiddensee vor einem Hafen und moderiert das Wetter. © Screenshot
1 Min

So wird das Wetter in Mecklenburg-Vorpommern zum Wochenende

Die Wolken dominieren überwiegend - Wettervorhersage mit Stefan Kreibohm vom NDR Wetterstudio auf Hiddensee. 1 Min

NDR 1 Radio MV Nachrichten zum Nachhören

NDR MV Podcasts

Podcastbild zum Podcast "MV im Fokus" © NDR Foto: [M]
26 Min

Tollense statt Ostsee - Urlaubsmagnet im Hinterland von MV?

Mehr Touristen in schönen, aber bisher sehr ruhigen Ecken im Land, also von der Ostsee an die Tollense - wie geht das? 26 Min

NDR MV Live

Regenbogen über einer Landstraße © NDR Foto: Philipp Manke aus Sophienhof
5 Min

Fahrverbote an Wochenenden: Was ist dran an Wissings Vorstoß?

Wissing hatte vor drastischen Einschnitten für Autofahrer bis hin zu Fahrverboten an Wochenenden gewarnt, falls die Ampel-Koalition sich nicht bald auf eine Reform des Klimaschutzgesetzes einigt. 5 Min

Mehr Videos aus Mecklenburg-Vorpommern