Ein Auto fährt über Kopfsteinpflaster vom Grenzübergang Ahlbeck zur polnischen Stadt Swinemünde. © dpa Foto: Stefan Sauer

Corona-Risikogebiet Polen: Ausnahmen für Pendler

Polen wird Corona-Risikogebiet. Berufspendler, Schüler und Studierende sind dennoch von der Quarantäne-Pflicht befreit. mehr

Grafik mit der aktuellen "Corona-Ampel" für Mecklenburg-Vorpommern. © NDR

Corona in MV: Gesamtzahl steigt auf 2.066 Infektionen

Im Vergleich zu Donnerstag stieg die Zahl um 70 Fälle. mehr

Schwerin: Manuela Schwesig (SPD), die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, spricht im Plenarsaal des Landtags bei einer Beratung der Landesregierung mit kommunalen Vertretern und Gewerkschaften über weitere Schritte zur Rückkehr aus dem Corona-Lockdown mit Teilnehmern des Treffens. © dpa-Bildfunk Foto: Jens Büttner

Landtag verzichtet auf Maskenpflicht

Parlamentspräsidentin Birgit Hesse (SPD) spricht lediglich eine Empfehlung für den Mund-Nasen-Schutz aus. mehr

Außenansicht der renovierten Domschule in Güstrow © NDR Foto: Sabine Frömel

Strengere Corona-Regeln in Güstrow und Ludwigslust-Parchim

Infektionen am Gymnasium sind Grund für die Einschränkungen in Güstrow. mehr

Schild mit der Aufschrift "Geflügelpest Sperrbezirk"

Minister Backhaus warnt vor Geflügelpest

Der gefährliche Erreger könnte mit Zugvögeln aus Westsibirien nach Mecklenburg-Vorpommern kommen. mehr

Kölns Kai Klefisch (l.) im Zweikampf mit Hansa Rostock Pascal Breier. © imago images / Kirchner-Media

Hansa Rostock gegen Viktoria Köln: Top-Duell an der Ostsee

Hansa Rostock hat am Sonnabend Viktoria Köln zu Gast - beide Teams sind seit vier Spielen ungeschlagen. mehr

Bücherstapel liegt im Laub © Fotolia.com Foto: Lilyana Vynogradova

Literaturpreis MV wird in Neubrandenburg verliehen

Aus mehr als 100 Einsendungen hat die Jury sechs Texte ausgewählt. mehr

NDR 1 Radio MV

Marilyn Pagel, Stefan Kuna und Theresa Hebert © NDR Foto: Ecki Raff

Die Stefan Kuna Show auf NDR 1 Radio MV

Der beste Morgen für uns in MV - Montag bis Freitag, 5 bis 10 Uhr mit mit Stefan Kuna, Theresa Hebert und Marilyn Pagel. mehr

Aktuelle Videos

Kurzmeldungen

Wittenburg: Ab Montag wieder Unterricht für Grundschüler

In Wittenburg dürfen eine Woche nach einem Corona-Fall 20 Grundschüler von Montag an wieder zum Unterricht gehen. Dies gelte ebenfalls für fünf Lehrer, teilte der Kreis Ludwigslust-Parchim mit. Sämtliche Coronatestes bei den Kindern und den Lehrern seien negativ ausgefallen. | 23.10.2020 12:40

Wismar: Lehrer an Grundschule positiv auf Corona getestet

In Wismar gibt es einen Corona-Fall an einer weiteren Schule. An einer Grundschule im Stadtteil Wendorf wurde ein Lehrer positiv gestest. Daraufhin wurden heute morgen alle Eltern angerufen und gebeten, ihre Kinder abzuholen. Dies sei vorsorglich geschehen, sagte ein Sprecher der Hansestadt. Nach jetzigem Stand soll der Unterricht ab Montag vorraussichtlich wieder stattfinden. Zuvor waren an einem Gymnasium in Wismar zwei Lehrer positiv auf Corona getestet wurden. | 23.10.2020 12:30

Neubrandenburg: Videoüberwachung öffentlicher Plätze möglich

Nach dem Willen der Stadtvertretung in Neubrandenburg können in der Stadt künftig Videokameras zur Überwachung öffentlicher Plätze und Straßen aufgestellt werden. Die Festlegung ist Teil eines Konzeptes für mehr Ordnung und Sicherheit. Allerdings will die Stadtvertretung über jede einzelne Kamera mit entscheiden. | 23.10.2020 10:41

Frau will Wohnungseinbrecher festhalten und wird verletzt

Beim Versuch, einen Einbrecher in ihrer Wohnung festzuhalten, ist eine Frau im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der Einbrecher nachts in die Wohnung in Stavenhagen eingedrungen und hatte eine Geldbörse gestohlen. Die 52 Jahre alte Besitzerin bemerkte den Eindringling und schrie um Hilfe. Als sie ihn packte und an der Flucht hindern wollte, verletzte er sie am Handgelenk. Der Täter verschwand. Ein Rettungswagen fuhr die Frau in eine Klinik. Die Polizei ermittelt. | 23.10.2020 07:05

Ganzlin: Auto prallt gegen Baum - Fahrer tot

Ein 42 Jahre alter Mann ist bei einem Verkehrsunfall zwischen Retzow (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) und Ganzlin (Landkreis Ludwigslust-Parchim) ums Leben gekommen. Er war aus bislang ungeklärter Ursache am Donnerstagnachmittag mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt, wie die Polizei mitteilte. Der Mann starb noch am Unfallort an seinen schweren Verletzungen. | 23.10.2020 06:33

Kiribaum-Plantage in Mecklenburg-Vorpommern © NDR Foto: Jürgen Drewes

Start-up Unternehmen aus MV mit Kiribäumen erfolgreich

In Reinstorf bei Neukloster betreibt ein Investor eine Kiri-Plantage und ist mit der neuen Baumart auf Erfolgskurs. mehr

Soldaten marschieren im Gleichschritt.

Rechte Szene-Kleidung: Bundeswehr will nicht prüfen

Obwohl ein Soldat in rechtsextremer Szenekleidung auftritt, liegen aus Sicht der Bundeswehr keine "Verdachtsmomente" vor. mehr

Blick auf den Rostocker Weihnachtsmarkt mit Riesenrad und Pyramide © imago images Foto: Bildwerk

Corona: Weihnachtsmärkte in Schwerin und Rostock kleiner

In Rostock und Schwerin sollen Weihnachtsmärkte stattfinden, in einigen kleineren Städten wurden sie dagegen abgesagt. mehr

Eine Frau steht im Testzentrum und trägt einen Kittel.

Usedom: Erstes privates Corona-Testzentrum in MV startet

In der Grundschule in Bansin können sich Urlauber und Einheimische für 59 Euro testen lassen. mehr

Fahrzeuge auf einer Autobahn © NDR Foto: NDR

MV: Keine Quarantäne nach Reisen in Inlands-Risikogebiete

Mit der neuesten Corona-Verordnung wurde die 14-tägige Quarantänepflicht aufgehoben. mehr

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig eröffnet die erste Sitzung des MV Zukunftsrates. © ndr Foto: Jette Studier

Zukunftsrat soll Landesregierung beraten

Das neue Gremium ist nicht das einzige, das in Mecklenburg-Vorpommern dem Landtag Konkurrenz macht. mehr

Soldaten der Bundeswehr helfen der Region Hannover bei der Nachverfolgung von Infektionsketten von dem Coronavirus. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Corona in MV: Nachverfolgung teilweise nicht mehr möglich

Derzeit werden laut Gesundheitsminister Glawe 36 Corona-Patienten in Kliniken behandelt - sechs auf Intensivstationen. mehr

Gezeichneter Entwurf eines Theaterneubaus in grau/weiß/gelb gehalten. © Architekturbüro Hascher & Jehle/dpa

Trotz Zweifeln: Rostocker Theater soll gebaut werden

Immer mal wieder gibt es Kritik am geplanten Theaterneubau in Rostock. Für 2027 ist die Eröffnung nun geplant. mehr

Viren schweben durch einen Tunnel aus Zahlen. © Fotolia, panthermedia Foto: Mike Kiev, lamianuovasupermail

Warum gibt es widersprüchliche Corona-Zahlen?

Oft stimmen die veröffentlichten Infektionszahlen auf der RKI-Seite und bei NDR.de nicht überein. Wir erklären, warum. mehr