Corona: Keine aktiven Fälle mehr bei MV-Einwohnern

In Mecklenburg-Vorpommern ist den elften Tag in Folge keine Corona-Infektion registriert worden. Laut der aktuellen Statistik gibt es darüber hinaus keine aktive Infektion mehr unter den Einwohnern. mehr

Eisengießerei Torgelow meldet Insolvenz an

Die Eisengießerei Torgelow hat beim Amtsgericht Neubrandenburg Insolvenz angemeldet. Wirtschaftsminister Glawe kündigte Unterstützung vom Land an. Am Donnerstag will er in Torgelow Gespräche führen. mehr

Corona: Absurdes an deutsch-polnischer Grenze

Die Corona-Bestimmungen in Mecklenburg-Vorpommern sorgen für Unmut bei im Grenzgebiet lebenden Polen. Sie dürfen beispielsweise nicht zum Einkaufen kommen. Manche fühlen sich diskriminiert. mehr

Zwei Schwerverletzte bei Kutschunfall in Warnemünde

Bei einem Unfall mit einer Pferdekutsche sind in Warnemünde ein Mann und eine Frau schwer verletzt worden. Laut Polizei hatten sich die Pferde offenbar erschreckt und waren durchgegangen. mehr

Archäologisches Landesmuseum MV - ein weiter Weg

Thorshammer ist ein Fund aus dem Schatz des Dänenkönigs Blauzahn. Seit Dienstag wird eine Replik im Rostocker Rathaus präsentiert. Aber eigentlich gehört sie in ein archäologisches Landesmuseum. mehr

Greenpeace: Lichtprojektion an Rügens Kreidefelsen

Mit einer spektakulären Licht-Projektion auf den in Nachtlicht getauchten Kreidefelsen Rügens hat Greenpeace auf mehr Meeresschutz gedrungen. Die Aktion ist Teil einer mehrtägigen Ostsee-Tour. mehr

Dürreschäden auf Naturerbe-Flächen in MV

Nach zwei sehr trockenen Jahren sind auf Naturerbe-Flächen in Mecklenburg-Vorpommern größere Dürreschäden aufgetreten. Betroffen sind vor allem Areale in Vorpommern und der Kaarzer Heide. mehr

Aktuelle Videos

01:31
Nordmagazin

Das Wetter

13.07.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:43
Nordmagazin

Nazi-Symbole und Gewalt - was posten Kinder?

13.07.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:51
Nordmagazin
03:30
Nordmagazin

Dorfgeschichte aus Polchow

13.07.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:28
Nordmagazin

Wildschutzzaun soll vor Schweinepest schützen

13.07.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:59
Nordmagazin

Nordmagazin | 13.07.2020

13.07.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:30
Nordmagazin
03:00
Nordmagazin

Abgasskandal: VW-Kunde klagt privat

13.07.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:30
Nordmagazin

Zivilbeamte gegen Jugendgruppen zeigen Wirkung

13.07.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 13.07.2020

13.07.2020 18:00 Uhr
Nordmagazin - Land und Leute
02:59
Nordmagazin

Natur und Kunst im Schweriner Plattenpark

12.07.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:57
Nordmagazin

Mit Axt und Kettensäge auf Instagram

12.07.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin

Kulturserie: Kunstwerk Garten

Kunstwerk Garten: Der Ludwigsluster Schlossgarten

Nicht nur Erholungsräume, sondern echte Kunstwerke: die großen Gärten in Mecklenburg-Vorpommern, die wir in einer Serie vorstellen. Diesmal: der Schlossgarten Ludwigslust. mehr

Kurzmeldungen

Annalise-Wagner-Preis geht an Elke Pretzel

Der diesjährige Annalise-Wagner-Preis geht an Elke Pretzel. Die wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Kunstsammlung in Neubrandenburg wird für eine kunstgeschichtliche Dissertation geehrt. Elke Pretzel setzt sich darin mit der Neubrandenburger Kunstsammlung zwischen 1890 und 1945 auseinander. Die Verleihung des 29. Annalise-Wagner-Preises ist für den 1. Oktober geplant. | 14.07.2020 18:20

Monstadt als erster CDU-Bewerber für Bundestagswahl 2021 nominiert

Mehr als ein Jahr vor der nächsten Bundestagswahl hat der Schweriner Jurist Dietrich Monstadt als erster CDU-Politiker in Mecklenburg-Vorpommern seine Ambitionen für einen erneuten Einzug in den Bundestag deutlich gemacht. Wie sein Abgeordnetenbüro mitteilte, wurde der 62-Jährige erneut als Direktkandidat für den Wahlkreis Schwerin/Ludwigslust-Parchim I/Nordwestmecklenburg I nominiert. Rund 92 Prozent der anwesenden CDU-Mitglieder hätten für Monstadt gestimmt. Er ist seit 2009 Mitglied des Bundestages. | 13.07.2020 14:32

SSC Palmberg Schwerin holt zwei weitere US-Amerikanerinnen

Die Bundesliga-Volleyballerinnen des SSC Palmberg Schwerin haben zwei weitere US-Spielerinnen für die kommende Spielzeit verpflichtet. Die 24 Jahre alte Außenangreiferin Taylor Agost spielte zuletzt für Aris Thessaloniki in Griechenland. Ihre fünf Jahre ältere Landsfrau Hayley Spelman war zuvor in Südkorea, den Philippinen, Kasachstan, Polen und Frankreich aktiv. "Hayley bringt als Linkshänderin mit 2,02 Meter Körpergröße die perfekten Voraussetzungen für eine Diagonale mit. Taylor ist trotz ihrer 1,90 Meter ein unglaublich athletischer Typ", so SSC-Trainer Felix Koslowski. | 14.07.2020 13:36

Waren: Ortsdurchfahrt künftig mit Tempo 30

Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr hat den Plänen der Stadt Waren (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) zugestimmt, die Ortsdurchfahrt künftig nur noch mit Tempo 30 zuzulassen. Ausnahme ist lediglich der Schweriner Damm - dort darf auch künftig mit Tempo 50 gefahren werden. Im Vorfeld hatte es eine Untersuchung gegeben, informierte die Stadt. Die Geschwindigkeitsreduzierung ist Teil des Lärmaktionsplanes der Stadt Waren. | 14.07.2020 12:15

Ribnitz-Damgarten: Frau wurde Opfer eines Liebesbetrügers

In Ribnitz-Damgarten (Vorpommern-Rügen) ist eine 48-Jährige Opfer eines Liebesbetrügers geworden. Wie die Polizei mitteilte, fiel die Frau auf einen Marokkaner herein, der eine Liebesbeziehung zu ihr vortäuschte und sich für eine angebliche Erbschaftsabwicklung 22.000 Euro überweisen ließ. Erst in den letzten Tagen hatten sich im Land solche Fälle wieder gehäuft. Auch ein 90 Jahre alter Mann fiel herein. Er überwies 70.000 Euro an eine "junge Frau aus Russland". | 14.07.2020 12:00

Rostock: Prozessauftakt wegen Raub und Körperverletzung

Wegen Körperverletzung und schweren Raubes muss sich von heute an ein Mann aus Krakow am See vor dem Rostocker Landgericht verantworten. Er soll vor einem Jahr in Güstrow einen heute 23-Jährigen mit einer Schere an der Hand verletzt, ihn ins Gesicht geschlagen und mit einer Tattoo-Nadel in die Wange gestochen haben. Außerdem wurden 150 Euro gestohlen. Der einschlägig vorbestrafte Mann sitzt in Untersuchungshaft. | 14.07.2020 10:46

Volleyballerin Lippmann gibt Gastspiel im Sand

Louisa Lippmann geht neue Wege. Die Volleyballerin des SSC Schwerin gibt ein Gastspiel im Beachvolleyball und startet im Rahmen der "Road to Timmendorf" beim Turnier in Düsseldorf. mehr

Rassismus-Studie: Caffier warnt vor Vereinfachungen

In der Debatte über eine Studie zu Rassismus bei der Polizei hat Innenminister Caffier vor Vereinfachungen gewarnt. Caffier will in erster Linie auf Schulung und Weiterbildung setzen. mehr

Reha-Klinik Schwaan-Waldeck: Mehr Lohn für alle

Die Gewerkschaft ver.di hat in der Gesundheitsbranche in MV eine außergewöhnliche Lohneinigung erzielt. Für alle Berufsgruppen einer Reha-Klinik gibt es mehr Lohn - bis zu 19 Prozent. mehr

Sexueller Missbrauch: Haftbefehl erlassen

Das Amtsgericht Pasewalk hat Haftbefehl gegen einen 18-Jährigen aus der Uecker-Randow-Region erlassen. Behörden gehen davon aus, dass er ein sechsjähriges Mädchen schwer sexuell missbraucht hat. mehr

Auftakt zum Drogen-Prozess am Landgericht Rostock

Am Rostocker Landgericht hat heute ein Drogen-Prozess begonnen. Einem Mann aus dem Landkreis wird vorgeworfen, in großen Mengen mit den illegalen Substanzen gehandelt zu haben. mehr

"Katapult" Magazin kritisiert Madsack Medienkonzern

Das eher kleine Greifswalder "Katapult" Magazin kritisiert den Madsack Medienkonzern. Im Mittelpunkt steht ein Interview mit Autor Tin Fischer vom Wochenende. mehr

Neuer Schutzzaun gegen Schweinepest aus Polen

Entlang der deutsch-polnischen Grenze haben die Bauarbeiten für einen Wildschutzzaun begonnen. Ziel ist, die Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest durch Wildschweine zu verhindern. mehr

Panorama 3

Immer mehr Gewalt- und Pornovideos auf Kinder-Handys

Panorama 3

Nazi-Symbole, Gewaltvideos, Kinderpornos: Immer häufiger teilen Kinder strafrechtlich relevante Inhalte übers Smartphone. Das BKA warnt vor einer starken Zunahme der Fälle durch Minderjährige. mehr