Sterbehilfe: Nordkirche fordert Neuregelung

Das Bundesverfassungerichts-Urteil zur Aufhebung des Verbots kommerzieller Sterbehilfe löst im Nordosten ein geteiltes Echo aus. Die Nordkirche fordert eine Neuregelung zur Sterbehilfe. mehr

Keine neuen Nahverkehrs-Warnstreiks bis 3. März

In Mecklenburg-Vorpommern gehen heute die zweitägigen Warnstreiks im Nahverkehr zu Ende. Viele Busse und Straßenbahnen fielen aus. Bis zum 3. März soll es keine weiteren Arbeitsniederlegungen geben. mehr

NATO-Manöver: Amerikaner fahren durch MV

Das NATO-Manöver "Defender-Europe 20" beginnt in wenigen Wochen. Schon von Mittwochnacht an werden US-Militärtransporte auf Straßen durch Mecklenburg-Vorpommern stattfinden. mehr

MV bereitet sich auf Coronavirus vor

In Mecklenburg-Vorpommern laufen die Vorbereitungen auf das Coronavirus. In der kommenden Woche will sich das Kabinett mit der aktuellen Situation beschäftigen. mehr

Kramp-Karrenbauer beim Demminer Aschermittwoch

Die CDU-Bundesvorsitzende Kramp-Karrenbauer wird heute beim politischen Aschermittwoch in Demmin erwartet. Es ist vermutlich ihr letzter Auftritt vor der Parteibasis in MV. mehr

Aktuelle Videos

01:05
Nordmagazin

Coronavirus: Wie besorgt sind die Menschen?

25.02.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:58
Nordmagazin

Wie können Firmen familienfreundlicher werden?

25.02.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:29
Nordmagazin

Das Wetter

25.02.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:45
Nordmagazin

Mehr Krankmeldungen bei Arbeitnehmern in MV

25.02.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:57
Nordmagazin

Nordmagazin | 25.02.2020

25.02.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:02
Nordmagazin
00:31
Nordmagazin

Trailer: Wie geht das? Der perfekte Laufschuh

25.02.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:24
Nordmagazin

Schwerer Fahrrad-Unfall in Kritzmow

25.02.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:56
Nordmagazin
06:05
Nordmagazin

Prävention: Was tun gegen Kinderhandel?

25.02.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:28
Nordmagazin

Wälder in MV in schlechtem Zustand

25.02.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:54
Nordmagazin

Kurzmeldungen

Landkreis prüft Klage gegen beitragsfreie Kita

Der Landkreis Vorpommern-Greifswald prüft eine Klage gegen die beitragsfreie Kita in Mecklenburg-Vorpommern. Die Kosten für die Betreuung in der Krippe, Kita, Tagespflege und im Hort tragen seit Beginn diesen Jahres das Land, aber auch die Landkreise und Gemeinden. Der Landkreis Vorpommern-Greifswald begrüße das Projekt, wisse aber nicht wie er diese neuen Kosten stemmen solle, so Finanzdezernent Dietger Wille zu NDR 1 Radio MV. Wenn das Land solch ein Gesetz beschließe, müsse es auch dafür aufkommen. | 26.02.2020 17:24

Schwerin: Vater gesteht sexuellen Missbrauch an seiner Tochter

Vor dem Landgericht Schwerin hat ein 44 Jahre alter Mann aus Lübz (Landkreis Ludwigslust-Parchim) gestanden, seine 12-jährige Tochter im vergangenen Jahr mindestens acht Mal sexuell missbraucht zu haben. Dabei soll es der Vater regelmäßig ausgenutzt haben, dass die anderen Familienmitglieder nicht zu Hause waren. Der Angeklagte empfinde seine Taten als "unverzeihlich und unentschuldbar", erklärte sein Verteidiger. Das Urteil soll am Donnerstag verkündet werden. | 26.02.2020 15:53

Rostock: Haftstrafe wegen Beihilfe zum Drogenhandel

Das Landgericht Rostock hat einen 37-Jährigen wegen Beihilfe zum Drogenhandel in großem Stil zu einer dreieinhalbjährigen Haftstrafe verurteilt. Der Mann hatte laut Anklage für andere Täter in einer Garage knapp vier Kilogramm Kokain, 55 Kilogramm Marihuana und 9 Kilogramm Ecstasy-Pillen versteckt. Allein das Kokain hatte einen Marktwert von rund einer Million Euro. Der Mann hatte ein Teilgeständnis abgelegt. | 26.02.2020 15:36

Sturmflutwarnung für die deutsche Ostseeküste

Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie warnt vor einer Sturmflut am Mittwochabend an der deutschen Ostseeküste. Demnach würden an der Küste Mecklenburg-Vorpommerns Wasserstände um 1 Meter über dem mittleren Wasserstand erwartet. Speziell in Greifswald können kurzzeitige Spitzen bis 1,10 Meter über dem mittleren Wasserstand auftreten. | 26.02.2020 14:41

Weniger Abiturienten in Mecklenburg-Vorpommern

Die Zahl der Abiturienten in Norddeutschland ist im vergangenen Jahr zurückgegangen. Den höchsten Rückgang verzeichnete Mecklenburg-Vorpommern mit einem Minus von 4,1 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt mit. Hier erwarben rund 5.700 Schülerinnen und Schüler die Hochschul- oder Fachhochschulreife - bundesweit waren es rund 421.000. Das sind 2,7 Prozent weniger als im Vorjahr. Dieser Rückgang entspricht den Angaben zufolge in etwa der demografischen Entwicklung. | 26.02.2020 12:15

Demmin: Gestohlenes Auto ausgebrannt an See gefunden

In Demmin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) haben Unbekannte am Dienstagabend ein Auto gestohlen und kurze Zeit später in Brand gesetzt. Laut Polizei war der Wagen abgeschlossen auf dem Parkplatz eines Supermarktes abgestellt gewesen. Gut eine Stunde nach der Diebstahlsmeldung am Abend ist das gestohlene Auto brennend an einem See etwa zwölf Kilometer südlich von Demmin gemeldet worden. Die Hintergründe für den Vorfall sind noch unklar, die Täter sind flüchtig. | 26.02.2020 09:36

Rechte Propaganda: Durchsuchungen bei Burg Stargard

Im Zuge der Ermittlungen gegen fünf verdächtige Jugendliche haben rund 30 Polizisten Wohnungen in und um Burg Stargard durchsucht. Es geht um rechtsextreme Propagandadelikte. mehr

Agrarpaket des Bundes: Saatguterzeuger in MV fürchten Einbußen

Die Mitglieder des Saatgutverbandes diskutierten in Güstrow die Auswirkungen des Agrarpaketes und der neuen Düngeverordnung auf die Saatgutproduktion in MV. mehr

Festspiele MV: Hälfte der Karten schon verkauft

Die Karten für die Festspiele MV im Sommer sind schon zur Hälfte verkauft - für einige Konzerte gibt es bereits gar keine Tickets mehr. Das Festival startet am 13. Juni. mehr

Trockenheit stresst Bäume: Große Waldschäden

Wassermangel, Sonne, Borkenkäfer: Der Anteil sichtbar geschädigter Bäume in Mecklenburg-Vorpommerns Wäldern hat sich verdoppelt. Besonders dramatisch ist die Situation bei den Buchen. mehr

Torsten Renz zum CDU-Fraktionschef gewählt

Nach dem Rückzug von CDU-Landes- und Fraktionschef Vincent Kokert ist eine erste Nachfolgefrage geklärt: Torsten Renz ist neuer Chef der 18-köpfigen CDU-Landtagsfraktion. mehr

Spannervideos von Tutow: Immer mehr Strafanzeigen

Wegen illegaler Spannervideos von einem Musikfestival in Tutow bei Jarmen haben inzwischen 90 potenzielle Opfer Strafanzeige erstattet. Die Zahl der Anzeigen ist damit sprunghaft gestiegen. mehr

Ostseemesse lädt Verbraucher nach Rostock ein

26.02.2020 10:00 Uhr
HanseMesse Rostock

Noch bis zum 1. März zeigt die größte Verbrauchermesse in Rostock mit mehr als 220 Ausstellern aktuelle Verbrauchertrends für Mensch, Tier, Haus und Garten. mehr