Das im Bau befindlichen Kreuzfahrtschiff "Global Dream" - auch als "Global One" bekannt - liegt im Baudock der ansonsten leeren Schiffbauhalle der ehemaligen MV-Werft. © dpa Foto: Jens Büttner

Medien: Disney zahlt Schnäppchenpreis für "Global Dream"

Der US-Konzern soll nur 40 Millionen Euro für das einst auf 1,8 Milliarden Euro taxierte Kreuzfahrtschiff der MV-Werften bezahlt haben. mehr

Nachrichten für Mecklenburg-Vorpommern

Der Schriftzug "Landratsamt" hängt am Gebäude des Landratsamtes Vorpommern-Rügen. © dpa-Bildfunk Foto: Stefan Sauer

Auch CDU wettert gegen Pläne für höhere Landrätebesoldung

Die Kritik an den Plänen von Innenminister Pegel wächst: Die CDU spricht von einem "abenteuerlichen" Vorhaben. mehr

Ein Schild informiert über den Ausbruch der Geflügelpest in einem Mastputenbetrieb in Heinrichswalde. © NDR

Vogelgrippe: Alle Landkreise in MV betroffen

Das Vogelgrippe-Geschehen unter Rassegeflügelzüchtern nimmt immer größere Ausmaße an. Das Friedrich-Loeffler-Institut meldet 24 betroffene Tierbestände. mehr

Ein Mann geht über einen Teppich mit dem Logo der Agentur für Arbeit. © picture-alliance / dpa Foto: Armin Weigel

Zahl der Arbeitslosen im November saisonal bedingt gestiegen

Die Quote lag bei 7,3 Prozent. Gegenüber November 2021 waren es 0,6 Prozentpunkte mehr. In den Tourismusregionen gibt es saisonbedingt einen Anstieg. mehr

Top-Videos

Zwei Frauen stehen vor einer Wand mit Stellenausschreibungen auf einer Aus- und Weiterbildungsmesse. © dpa-Bildfunk Foto: Hendrik Schmidt
6 Min

Eckpunktepapier: Weniger Hürden für ausländische Fachkräfte

Die Bundesregierung will die Einwanderung für Fachkräfte erleichtern. Ausschlaggebende Punkte sollen dann unter anderem Qualifikation, Berufserfahrung, Sprachkenntnisse und Alter sein. 6 Min

Kurzmeldungen

Neubrandenburg: Polizei warnt vor Betrug mit Lexika

Die Polizei in Neubrandenburg warnt vor einer Betrugsmasche mit Nachschlagewerken. Vorgebliche Vertreter kontaktieren meist ältere Besitzer zum Beispiel von Brockhaus-Sammlungen. Sie behaupten, die Sammlung in Augenschein nehmen zu wollen, um fehlende Exemplare nachzubestellen. Dabei werden den Opfern hohe Summen bei einem Verkauf der Sammlung in Aussicht gestellt. So kaufte eine Rentnerin aus Neubrandenburg mehrere Bände für rund 20.000 Euro. Sie hatte dafür sogar einen Kredit aufgenommen.

NDR 1 Radio MV | Regionalnachrichten aus Neubrandenburg | 30.11.2022 | 09:35 Uhr

Neubrandenburg: Mehrjährige Haftstrafe in Totschlags-Prozess

Weil er im Streit einen Bekannten getötet hat, muss ein 39-jähriger Mann aus Neustrelitz (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) für acht Jahre und drei Monate in Haft. Das Landgericht Neubrandenburg sprach den Mann des Totschlags und der versuchten schweren Brandstiftung für schuldig. Der mehrfach vorbestrafte Angeklagte hatte die Tat in der Wohnung des Opfers vor Gericht umfassend gestanden. Es soll Streit gegeben haben, beide hatten Alkohol getrunken. Das 60 Jahre alte Opfer, ein Ex-Arbeitskollege des Angeklagten, verblutete nach zwei Messerstichen in den Hals. Der Täter hatte danach in der Küche ein Handtuch in Brand gesetzt und war gegangen. Der Brand erlosch, aber ein Brandmelder schlug an und die Feuerwehr fand den Toten.

NDR 1 Radio MV | Regionalnachrichten aus Neubrandenburg | 29.11.2022 | 18:30 Uhr

Rostock: Linienbus muss scharf bremsen - mehrere Leichtverletzte

In Rostock sind am Montag mehrere Fahrgäste eines Linienbusses leicht verletzt worden. Wie die Polizei heute mitteilte, musste der Bus in der Schillingallee abrupt bremsen, weil ihm ein Pkw die Vorfahrt genommen hatte. Der 61-jährige Busfahrer konnte zwar die Kollision mit dem Auto vermeiden, jedoch stürzten dabei im Fahrgastraum mehrere Passagiere. Fünf Fahrgäste erlitten leichte Verletzungen, zwei davon kamen zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 29.11.2022 | 16:30 Uhr

Rostock: Schüler-Präventionsprojekt über Gefahren auf Bahnarealen

In Rostock läuft derzeit ein Pilotprojekt der Deutschen Bahn sowie der Landes- und Bundespolizei für Schulklassen. Dabei warnen sie vor Gefahren im Bahnverkehr und klären über richtiges Verhalten auf. Im vergangenen Jahr gab es laut Statistischem Bundesamt deutschlandweit fast 400 Unfälle auf Bahnarealen und an Bahnübergängen - 124 Menschen kamen dabei ums Leben. Bahn und Polizei wollen nun weiter vorbeugen. Kinder sollen auf praktische Weise lernen, welche Gefahren im Bahnverkehr lauern. Häufig entstünden Unfälle, weil Kinder Steine auf die Schienen legen, hieß es weiter.

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 29.11.2022 | 13:00 Uhr

Mehr Nachrichten für Mecklenburg-Vorpommern

Zwei Feuerwehrleute stehen vor einem "Blitzer"-Anhänger, dessen Klappe offensteht. Im Inneren sind Flammen zu sehen. © Freiwillige Feuerwehr Dierhagen Foto: Freiwillige Feuerwehr Dierhagen

"Blitzer"-Anhänger durch Brand zerstört - 160.000 Euro Schaden

Die aufgezeichneten Geschwindigkeitsverstöße wurden vor dem Brand gesichert. mehr

Eine Bahn einer historischen Tapete © NDR Foto: Axel Seitz

Historische Tapeten für Schloss Ludwigslust

Die Einzelanfertigungen sollen im Westflügel angebracht werden. Das Schloss selbst soll bis Ende 2024 fertig rekonstruiert sein. mehr

Die "Neptune" fährt in Hafen von Mukran vor der Küste der Insel Rügen. © Stefan Sauer/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Foto: Stefan Sauer/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Deutsche ReGas: Inbetriebnahme des LNG-Terminals verschiebt sich

Der Start des geplanten LNG-Terminals der Deutschen ReGas verschiebt sich um mehrere Wochen. Derweil gingen mehr als 1.000 Einwendungen gegen das Projekt ein. mehr

7-Tages-Inzidenz der Hospitalisierungen vom 29. November 2022. © NDR

Corona in MV: 1.652 Neuinfektionen - ein weiterer Todesfall

Die Sieben-Tage-Inzidenz der Neuinfektionen in Mecklenburg-Vorpommern steigt auf 351,7. Die Hospitalisierungsinzidenz liegt bei 8,7. mehr

NDR MV Highlights

Blick auf den Rostocker Weihnachtsmarkt mit Riesenrad und Pyramide © imago images Foto: Bildwerk

Weihnachtsmärkte in Mecklenburg-Vorpommern 2022

Ob in der Landeshauptstadt Schwerin, in der Scheune oder auf einem Schloss: Das Angebot zwischen Ostsee und Seenplatte ist vielfältig. mehr

Screenshot aus einem ARD-Trailer zu DAB+ © ARD

DAB+. Mehr Radio.

Rauschfreier Hörgenuss, mehr Programme und Zusatzinformationen auf dem Bildschirm: Alle Vorteile des Digitalradios DAB+ finden Sie hier im Überblick. mehr

Ein kleiner Weihnachtsmann aus Wachs steht inmitten eines selbst gebastelten Waldes. © NDR Foto: Anja Deuble

Originelle Adventskalender selber machen und befüllen

Gläser, Päckchen, Klorollen: Ideen für schöne und originelle Adventskalender, die man schnell und einfach basteln kann. mehr

Das Mecklenburg-Vorpommern-Wetter

Der Leuchtturm auf Hiddensee im Abendlicht © NDR
1 Min

MV-Wetter für Mittwoch: Viele Wolken, aber kaum Regen

Am Mittwoch viele Wolken, etwas Sonne im östlichen Landesteil, im Westen Regen möglich. Die Temperaturen: um 3 Grad. 1 Min

NDR 1 Radio MV Nachrichten zum Nachhören

NDR MV Podcasts

NDR 1 Radio MV - Dorf Stadt Kreis: Annette Ewen und Mirja Freye © iStock Foto: golero
43 Min

#101 - Warum stockt der Windkraftausbau in Vorpommern?

Bis 2032 sollen 2,1 Prozent der Fläche Mecklenburg-Vorpommerns für die Windkraft zur Verfügung stehen.Doch aktuell haben Windbauer vor allem mit einem zu kämpfen: der Bürokratie. Wie kann der Ausbau gelingen? Und wie können die Menschen mitgenommen werden? 43 Min

NDR MV Live

Zwei Frauen stehen vor einer Wand mit Stellenausschreibungen auf einer Aus- und Weiterbildungsmesse. © dpa-Bildfunk Foto: Hendrik Schmidt
6 Min

Eckpunktepapier: Weniger Hürden für ausländische Fachkräfte

Die Bundesregierung will die Einwanderung für Fachkräfte erleichtern. Ausschlaggebende Punkte sollen dann unter anderem Qualifikation, Berufserfahrung, Sprachkenntnisse und Alter sein. 6 Min

Mehr Videos aus Mecklenburg-Vorpommern