Zwei Tage Warnstreiks im Nahverkehr in fast ganz MV

In Mecklenburg-Vorpommern hat ein zweitägiger Warnstreik im Öffentlichen Nahverkehr begonnen. Betroffen sind die Bus- und Straßenbahnlinien fast im ganzen Land. mehr

Schwesig-Vertraute übernimmt Spitzenjob im Landesdienst

Ministerpräsidentin Schwesig sorgt mit einer Personalentscheidung für Kritik. Ihre Vertraute aus der SPD-Parteizentrale erhält eine Leitungsfunktion in der Landesvertretung in Berlin. mehr

Gärten und Datschen: Pächter zahlen Abriss

Viele Pächter von Datschen, Garagen und Gärten machen sich Sorgen um ihre Grundstücke. Sie befürchten, dass ihnen in Zukunft gekündigt wird. Grund ist eine Änderung im Gesetz. mehr

Spannervideos von Tutow: Immer mehr Strafanzeigen

Wegen illegaler Spannervideos von einem Musikfestival in Tutow bei Jarmen haben inzwischen 90 potenzielle Opfer Strafanzeige erstattet. Die Zahl der Strafanzeigen ist damit sprunghaft angestiegen. mehr

Behelfsbrücke auf A20 bei Tribsees gesperrt

Die Behelfsbrücke auf der abgesackten A20 bei Tribsees wird heute von 8 bis 16 Uhr gesperrt. Grund sind Wartungsarbeiten. Der Verkehr wird umgeleitet. mehr

Aktuelle Videos

02:50
Nordmagazin

Hamburg hat gewählt

24.02.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:23
Nordmagazin
02:29
Nordmagazin

"Die Goldenen 20er" - Karneval in Feldberg

24.02.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:21
Nordmagazin

Das Wetter

24.02.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:13
Nordmagazin

Dorfgeschichte aus Hof Tatschow

24.02.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:33
Nordmagazin

Heringsessen mit Amthor und Merz

24.02.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
04:17
Nordmagazin

Kinderklinik in Demmin droht Schließung

24.02.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:57
Nordmagazin

Nordmagazin | 24.02.2020

24.02.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:43
Nordmagazin

Siemerling-Preis für Hartwig Eschenburg

24.02.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
14:59
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 24.02.2020

24.02.2020 18:00 Uhr
Nordmagazin - Land und Leute
02:40
Nordmagazin
03:00
Nordmagazin

Winterliches Oldtimer-Treffen in Luplow

23.02.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin

Kurzmeldungen

Waren: Gastronomie sucht Fachkräfte

In der Müritzregion sind weit über 100 Jobs im Gastronomie-und Hotelgewerbe unbesetzt. Arbeitgeber, Arbeitsagentur und Jobcenter werben deshalb heute in Waren um neue Mitarbeiter für die Unternehmen. Der Branchentag im Existengründerzentrum richtet sich nicht nur an ausgebildete Fachkräfte. Auch Quereinsteiger und Jugendliche, die bisher noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, sollen angesprochen werden. Gesucht werden Mitarbeiter für alle Bereiche des Gastronomie-und Hotelgewerbes - vom Zimmermädchen über Köche und Servicekräfte bis hin zur Rezeptionskraft. | 25.02.2020 06:14

Rostock: Gedenken an NSU-Opfer Mehmet Turgut

Die Hansestadt Rostock und die Initiative "Mord verjährt nicht!" laden für heute Nachmittag zu einer Trauerfeier für den vor genau 16 Jahren ermordeten Mehmet Turgut ein. Der 25-jährige Türke war 2004 in einem Imbiss im Stadtteil Toitenwinkel vom sogenannten Nationalsozialistischen Untergrund (NSU) erschossen worden. Zu der Trauerfeier werden neben der Bürgerschaftspräsidentin Regine Lück und weiteren Vertretern der Stadt auch Familienangehörige des Ermordeten erwartet. Turgut hatte an dem Imbiss ausgeholfen, als er Opfer des NSU wurde. | 25.02.2020 06:12

Schwerin: CDU-Landtagsfraktion wählt neuen Chef

Die CDU-Landtagsfraktion wählt heute einen neuen Vorsitzenden. Einziger Bewerber ist der bisherige Parlamentarische Geschäftsführer Torsten Renz. Renz will die 18-köpfige Fraktion in ruhiges Fahrwasser führen. Die CDU-Fraktion müsse handlungsfähig bleiben, meinte der gelernte Berufsschullehrer. Der Güstrower ist der Wunschnachfolger des scheidenden bisherigen Fraktionschefs Vincent Kokert. | 25.02.2020 06:09

Neubrandenburg: Siemerling-Sozialpreis an Eschenburg

Die Kuratoriumsmitglieder der Neubrandenburger Dreikönigs-Stiftung haben den Siemerling-Sozialpreis in diesem Jahr an den ehemaligen Rostocker Kirchenmusiker Hartwig Eschenburg vergeben. Der heute 85-jährige war von 1964 bis 2000 als Chorleiter in der Rostocker St.-Johannis-Kirche tätig und hat die Kantorei zu einem der großen Zentren der Kirchenmusik in Norddeutschland gemacht. | 24.02.2020 17:45

Banzkow: Klappbrücke wegen Reparatur gesperrt

In Banzkow bei Schwerin wird ab Dientstagmorgen die Störbrücke repariert. Für den Autoverkehr wird die Klappbrücke deshalb bis zum 10. April jeweils montags bis freitags tagsüber gesperrt. Das teilte das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt in Lauenburg mit. Nachts und an den Wochenenden kann die Brücke befahren werden. Für Fahrradfahrer und Fußgänger gibt es eine Behelfsbrücke. Die Banzkower Klappbrücke ist seit dem Sommer defekt. | 24.02.2020 12:53

Ueckermünde: Merz hält sich noch bedeckt

Der ehemalige CDU-Fraktionschef Merz hat sich noch nicht geäußert, ob er für den CDU-Bundesvorsitz kandidiert. Beim traditionellen Heringsessen in Ueckermünde hielt er sich bedeckt. mehr

Volks- und Raiffeisenbanken im Nordwesten fusionieren

Im Nordwesten des Landes schließen sich die beiden Volks- und Raiffeisenbanken Schwerin und Nordwestmecklenburg zusammen. Für die knapp 120.000 Kunden soll sich dadurch nichts ändern. mehr

"AIDAcosma": Mittelsektion verlässt Warnemünde

Die Mittelsektion des Kreuzfahrtschiffes "AIDAcosma" hat die Neptun Werft in Warnemünde verlassen. Das Modul wird nach Papenburg geschleppt, wo das Schiff fertig gebaut wird. mehr

Kinderklinik in Demmin droht Schließung

Falls das Kreiskrankenhaus keinen neuen Chefarzt findet, könnte die Kinderklinik in Demmin geschlossen werden. Das würde sich langfristig auch auf die Geburtenklinik auswirken. mehr

Schwesig zu Hamburg-Wahl: "Außerordentlicher Wahlerfolg"

Die SPD-Landesvorsitzende Schwesig sieht ihre Partei nach der Bürgerschaftswahl in Hamburg im Aufwind. Die Nordost-CDU erkennt im schwachen Abschneiden in Hamburg kein bundespolitisches Signal. mehr

Brand in Hotel in Zingst: Neun Verletzte

Bei einem Brand in einem Hotel in Zingst sind neun Menschen verletzt worden - eine 48-jährige Frau schwer. Das Feuer war in einer Angestelltenwohnung ausgebrochen. mehr

Wartungsarbeiten schränken Radioempfang ein

Wegen Wartungsarbeiten kommt es am Dienstag, 25. Februar zu Einschränkungen beim Radioempfang. Über den Livestream ist NDR 1 Radio MV weiterhin zu hören. mehr

Hiddensee: Die Heide wird "aufgeräumt"

Die Dünenheide auf Hiddensee zählt zu den letzten großen Küstendünenheiden an der deutschen Ostseeküste. 90 Freiwillige wollen dort in den kommenden Wochen zu Pflegearbeiten anrücken. mehr