Geflüchtete aus der Ukraine. © picture alliance/dpa | Michael Kappele Foto: Michael Kappele

Nordwestmecklenburg: Warin könnte neuer Standort für Flüchtlingsunterkunft werden

In drei Wohnblöcken am Ortsrand sollen rund 150 Geflüchtete untergebracht werden. Die Häuser gehören privaten Eigentümern. mehr

Nachrichten für Mecklenburg-Vorpommern

Brücke zwischen Rügen und Hiddensee mit Personen im Sonnenuntergang © André Keipke

Brückenschlag für die Insel Hiddensee

Von Rügen nach Hiddensee zu Fuß. Die Brücke für Spaziergänger und Radler soll 24 Millionen Euro kosten. mehr

Ein Fahrzeug der Regionalbus Rostock GmbH. © Regionalbus Rostock GmbH Foto: Regionalbus Rostock GmbH

Bus und Straßenbahn: Vielerorts in MV werden die Tickets teurer

Am höchsten fällt die Erhöhung in der Region Rostock aus, dort werden Einzeltickets in der Stadt 20 Cent teurer. mehr

Menschen liegen entspannt beim Blutspenden in einem Raum © fotolia.com Foto: kasto

Neues Gesetz erleichtert Homosexuellen das Blutspenden

Die Umsetzung dauert aber noch. Erst müssen die Bundesärztekammer und die Arzneiprüfstelle am Paul-Ehrlich-Institut beraten. mehr

Top-Videos

Ein Mann schläft vor einem Trabi. © Screenshot
4 Min

47 Länder im Trabi: Jetzt ist das Buch "Trabant extrem" raus

Martin Hofmann und Mirko Kizina sind mit ihrer DDR-Rennpappe um die Welt gefahren. Im Buch geht es um ihre Erlebnisse. 4 Min

Kurzmeldungen

Schwerin: Hoher Schaden bei Unfall

Ein 36-jähriger Autofahrer hat in Schwerin in der 'Nacht zum Sonntag einen Verkehrsunfall mit einem Sachschaden von etwa 70.000 Euro verursacht. Er und sein 32-jähriger Beifahrer blieben laut Polizei unverletzt. Der Fahrer verlor demnach auf nasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Auto und krachte in zwei am Straßenrand parkende Fahrzeuge. Alle drei Fahrzeuge seien so stark beschädigt worden, dass sie nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit waren. Bei einer Überprüfung der Fahrtüchtigkeit des 36-Jährigen hätten die Beamten keine Auffälligkeiten festgestellt.

Empor Rostock kassiert Niederlage in Potsdam

Handball-Zweitligist HC Empor Rostock steckt weiter tief im Tabellenkeller fest. Die Mecklenburger unterlagen am Freitagabend beim 1. VfL Potsdam mit 26:35 (16:16). Die Norddeutschen sind damit weiter Vorletzter im Klassement. Ergebnisse und Tabelle

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 01.04.2023 | 07:00 Uhr

Rostock: 250 Gäste beim Jahresempfang der Universität

In Rostock treffen sich rund 250 Vertreter aus Wissenschaft und Wirtschaft zum traditionellen Akademischen Jahresempfang der Universität. Diesmal unter der Überschrift "Rostock im Wandel für die Zukunft". Zum letzten Mal begrüßte in diesem Jahr der scheidende Rektor Wolfgang Schareck die Gäste aus Forschungsinstituten der Region und Partner aus Unternehmen aus dem ganzen Land. In seinem Grußwort betonte er, dass ihm in seiner Amtszeit besonders wichtig war, die Universität mit Wissenschaftsinstitutionen, Hochschulen und internationalen Partnern übergreifend zu vernetzen. Scharecks Nachfolgerin, Elizabeth Prommer, übernimmt das Amt der Rektorin Mitte April. Sie ist Teil einer Podiumsrunde, die überwiegend aus Frauen in Top-Positionen besteht.

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 31.03.2023 | 20:00 Uhr

Schwerin: Beliebtes Förderangebot für Mini-Solarkraftwerke

Einer Mitteilung des Umweltministeriums zufolge herrscht in Mecklenburg-Vorpommern ein großes Interesse am Förderangebot des Landes für Mini-Solarkraftwerke. Mit 6.000 Anträgen sei der für Immobilienbesitzer vorgesehene Förderanteil bereits ausgeschöpft. Mieter stellten demnach bisher 1.000 Anträge - vergleichsweise wenige. Diese Diskrepanz sieht Umweltminister Till Backhaus (SPD) dadurch begründet, dass der Antrag durch Mieter nur nach einer Zustimmung der Vermieter erfolgen kann. Bei Preisen von etwa 1.000 Euro für eine steckerfähige Photovoltaikanlage bis zu einer Kapazität von 600 Watt übernimmt das Land mit 500 Euro die Hälfte der Kosten. Mieter und Hausbesitzer müssen in Vorleistung gehen und können sich dann Geld vom Land zurückholen.

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 31.03.2023 | 16:30 Uhr

Brandshagen: Ente verursacht 45.000 Euro Sachschaden

Bei Brandshagen (Vorpommern-Rügen) hat die Straßenüberquerung einer Ente am Freitagmorgen auf der B105 zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten und schätzungsweise 45.000 Euro Sachschaden geführt. Laut Polizei bremste eine 36-Jährige mit ihrem Wagen abrupt ab, um einen Zusammenstoß mit dem Tier zu verhindern. Den Angaben nach bemerkte ein 31-Jähriger die Bremsung der ihm Vorausfahrenden zu spät, fuhr mit seinem Auto auf ihren Wagen auf und stieß ihn dadurch in den Straßengraben. Er selbst kam durch den Zusammenstoß auf die Gegenfahrbahn und rammte dort ein weiteres Auto mit einer 55-jährigen Insassin. Diese wurde mit dem Verdacht auf Thorax- und Handverletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die B105 musste zur Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge fast drei Stunden voll gesperrt werden.

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 31.03.2023 | 13:00 Uhr

Mehr Nachrichten für Mecklenburg-Vorpommern

Hansa-Coach Alois Schwartz © picture alliance / dpa Foto: Jens Büttner

Schwartz vor Hansa-Debüt in Magdeburg: Kann er die "Kogge" retten?

Trainer Alois Schwartz setzt auf Disziplin, Teamgeist und Siegeswillen, um den abstiegsbedrohten Zweitligisten in der Liga zu halten. mehr

Besucher sind bei stürmischem Wetter am Strand von Travemünde unterwegs. © dpa-Bildfunk Foto: Bodo Marks

Sturmflut-Warnung für die Ostsee-Küste

Heute Mittag wird der Wasserstand in der Kieler und Lübecker Bucht voraussichtlich bis zu 1,10 Meter höher liegen. Es soll stürmisch werden. mehr

Fahrgäste stehen mit ihren Koffern auf dem Hauptbahnhof in Hannover. © picture-alliance/dpa Foto: Peter Steffen

Verkauf und Vergünstigungen des 49-Euro-Tickets in MV

Mecklenburg-Vorpommern bietet das 49-Euro-Ticket auch in Kombination mit dem Azubi-Ticket für 29 Euro an. mehr

Geflüchtete Frauen und Kinder mit Rollkoffern überqueren einen Parkplatz © picture alliance/dpa Foto: Marton Monus

#NDRfragt-Umfrage: Vorbehalte gegen Geflüchtete in MV

39 Prozent der Befragten in MV beklagen eine mangelnde Betreuung Geflüchteter und die fehlende Transparenz bei deren Verteilung. mehr

Eine Frau hockt neben einem gelben Sofa. © Silke Winkler Foto: Silke Winkler

"Wer ist Gerda?": Spannendes Theater-Experiment in Schwerin

Bei dem Stück am Mecklenburgischen Staatstheater gehen die Zuschauer alleine von Raum zu Raum und erleben die Figuren in Eins-zu-Eins-Situationen. mehr

Hand nimmt Kurtaxen-Karte aus einem Automaten.

Eine Insel, ein Preis: Gemeinsame Kurabgabe auf Usedom

Auf dem Weg zur gemeinsamen Tourismusregion hat die Insel Usedom den ersten Schritt gemacht: Eine gemeinsame Kurabgabe. mehr

Finanzminister Heiko Geue (SPD) © Bernd Wüstneck/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Foto: Bernd Wüstneck/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Finanzminister gegen "Cicero": Geues leere Drohung

Der Parlamentarische Geschäftsführer der CDU-Landtagsfraktion, Sebastian Ehlers, fordert Geues Rücktritt. mehr

In der Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg sitzen ein paar Wartende © dpa

Deutlich mehr Arbeitslose als vor einem Jahr in Norddeutschland

In Hamburg stieg die Zahl um fast 24 Prozent - vor allem wegen ukrainischer Flüchtlinge in der Statistik. Allerdings lässt auch die Frühjahrsbelebung auf sich warten. mehr

NDR MV Highlights

Jonas Monar mit einem Fan © NDR Foto: Svenja Pohlmann

Die exklusive Albumpremiere mit Jonas Monar in Bildern

Jonas Monar stellt im NDR Funkhaus exklusiv für 40 Gäste sein noch unveröffentlichtes Album "Bittersüß" vor. Bildergalerie

Das Mecklenburg-Vorpommern-Wetter

Die Wetterkarte für den 1. April 2023 © NDR
2 Min

Das Wetter am Samstag für Mecklenburg-Vorpommern

Es wird ein windiges Wochenende mit vereinzelten Regenschauern. Die Temperaturen liegen bei 4°C bis 8°C. 2 Min

Hansa Rostock

Hansa-Coach Alois Schwartz © picture alliance / dpa Foto: Jens Büttner

Schwartz vor Hansa-Debüt in Magdeburg: Kann er die "Kogge" retten?

Trainer Alois Schwartz setzt auf Disziplin, Teamgeist und Siegeswillen, um den abstiegsbedrohten Zweitligisten in der Liga zu halten. mehr

Keeper Markus Kolke vom FC Hansa Rostock © IMAGO / osnapix

Kapitän Markus Kolke verlängert bis 2026 bei Hansa Rostock

Der Torhüter bindet sich trotz der aktuell schwierigen Lage beim Fußball-Zweitligisten langfristig an die Mecklenburger. mehr

Fußball-Profi Kevin Pannewitz im Trikot des FC Carl Zeiss Jena (Foto aus dem Jahr 2018) © IMAGO / Christoph Worsch

Kevin Pannewitz oder das Leben ist eine Achterbahnfahrt

Der Ex-Fußballer von Hansa Rostock blickt auf eine Karriere voller vergebener Chancen zurück - und ist dennoch mit sich im Reinen. mehr

NDR 1 Radio MV Nachrichten zum Nachhören

NDR MV Podcasts

NDR 1 Radio MV - Dorf Stadt Kreis: Annette Ewen und Mirja Freye © iStock Foto: golero
28 Min

#118 Keiner will sie haben? Wo und wie immer mehr Flüchtlinge unterbringen?

Großes Containerdorf, kleinere Gemeinschaftsunterkünfte oder Wohnungen? Alle Landkreise und Städte in MV haben das gleiche Problem: sie müssen immer mehr Flüchtlinge unterbringen. Doch sie versuchen es auf unterschiedliche Art zu lösen. 28 Min

NDR MV Live

Hansa-Coach Alois Schwartz © picture alliance / dpa Foto: Jens Büttner
5 Min

NDR MV Live: Feuerprobe für Alois Schwartz in Magdeburg

Debüt für den Hansa-Trainer in Magdeburg. Zwei Trainerwechsel in einer Saison haben Hansa schon mal Glück gebracht. 5 Min

Mehr Videos aus Mecklenburg-Vorpommern