Zwei Polizisten gehen einen beleuchteten Weg entlang. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild Foto: Robert Michael

Ausgangssperren in Vorpommern-Greifswald, Landkreis Rostock und Schwerin

Wegen der hohen Zahl neuer Corona-Infektionen darf nachts die eigene Wohnung nur mit triftigem Grund verlassen werden. mehr

Ein junger Mann steht auf einem E-Scooter vor dem Rostocker Rathaus. © NDR Foto: Steffen Baxalary

Kommunale Kassen füllen sich trotz Corona-Krise

Die Pandemie gilt als große Belastung für die öffentlichen Kassen. Mecklenburg-Vorpommerns Gemeinden verzeichneten für 2020 allerdings ein sattes Plus. mehr

Ein Baustellen-Hinweisschild an der Autobahn. © picture alliance / Arno Burgi Foto: Arno Burgi

A20 zwischen Tribsees und Bad Sülze heute voll gesperrt

Die beidseitige Vollsperrung soll von 7 Uhr morgens bis 20 Uhr abends andauern. Grund sind Bauarbeiten. mehr

7-Tage-Inzidenzkarte für Mecklenburg-Vorpommern vom 13. April 2021

Corona in MV: 506 Neuinfektionen, zwei weitere Todesfälle

Der Inzidenzwert in Vorpommern-Greifswald steigt auf 201. In zwei weiteren Landkreisen und in Schwerin liegt er über 150. mehr

Am zweiten Tag der 29. Hanse Sail starten Traditions- und Museumsschiffe zu Ausfahrten auf der Ostsee. © dpa Foto: Jens Büttner

Rostock will zur Hanse Sail 2021 einladen

Die Müritz Sail in Waren im Mai hingegen wurde vorerst abgesagt. mehr

Eine Frau schreibt mit Kreide auf eine Schultafel.

MV muss 500 Lehrerstellen neu besetzen

Um den Unterricht an den Schulen abzusichern, sucht Bildungsministerin Martin auch Seiteneinsteiger. mehr

Kühlungsborn: Nach der offiziellen Inbetriebnahme fährt ein Auto in das Corona Drive-In-Testzentrum. © dpa-Bildfunk Foto: Bernd Wüstneck

Drive-In-Testzentrum in Kühlungsborn: Testen auf sieben Spuren

In dem neuen Drive-In-Testzentrum sollen täglich bis zu 5.000 Menschen getestet werden können. mehr

Ein Jahr Corona und wir in MV

Binz auf Rügen mit einer Projektion des Coronavirus (Montage) © picture alliance / Eibner-Pressefoto, PantherMedia Foto: Augst, Aleksandar Ilic

1 Jahr Corona und wir in MV

Vor einem Jahr haben sich in Mecklenburg-Vorpommern die ersten Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Der NDR blickt auf eine turbulente Zeit zurück. mehr

Superwahljahr 2021

Symbobild Facebook und Twitter © picture alliance / NurPhoto Foto: Jakub Porzycki

Wahlkampf im Netz: So sind die Parteien in MV aufgestellt

In den sozialen Medien versuchen Parteien und Politiker, Wähler zu erreichen - mit ähnlichen Mitteln, aber unterschiedlichen Ergebnissen. mehr

NDR 1 Radio MV

Marilyn Pagel, Stefan Kuna und Theresa Hebert © NDR Foto: Ecki Raff

Die Stefan Kuna Show auf NDR 1 Radio MV

Der beste Morgen für uns in MV - Montag bis Freitag, 5 bis 10 Uhr mit Stefan Kuna, Theresa Hebert und Marilyn Pagel. mehr

Aktuelle Videos

Kurzmeldungen

B195: Erneut Wolf bei Verkehrsunfall überfahren

In Mecklenburg-Vorpommern ist erneut ein Wolf bei einem Verkehrsunfall getötet worden. Wie die Polizei in Ludwigslust mitteilte, wurde das Tier am frühen Dienstagmorgen auf der Bundesstraße 195 bei Gallin von einem Auto erfasst. Der Fahrer blieb unverletzt. Es war bereits der vierte Unfall mit Wölfen im Nordosten innerhalb von sieben Monaten. | 13.04.2021 16:02

Stralsund: Kreuzfahrt auf "Crystal Endeavor" buchbar

Die auf den MV-Werften in Stralsund gebaute Expeditionsjacht "Crystal Endeavor" soll schon in diesem Sommer mit Kreuzfahrttouristen von Island aus in See stechen. Voraussetzung für die Mitfahrt sei allerdings eine Corona-Impfung, wie die Reederei Crystal Cruise mitteilte. Geplant seien zehntägige Reisen rund um die Vulkaninsel. Die isländischen Behörden haben das Hygienekonzept der Reederei demnach akzeptiert. Crystal Cruises gehört wie die MV-Werften zum asiatischen Genting-Konzern. Die "Crystal Endeavor" wird derzeit ausgerüstet und erprobt, mehr als ein Jahr später als geplant. Wie es nach der Ablieferung des Neubaus auf der ehemaligen Volkswerft weitergeht, bleibt weiter unklar. | 13.04.2021 15:55

Klage gegen Weiterbau von Nord Stream 2 eingereicht

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat wie angekündigt Klage gegen den Weiterbau der umstrittenen Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 beim Hamburger Verwaltungsgericht eingereicht. Die Klage richtet sich gegen die Genehmigung der Bauarbeiten durch das zuständige Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH), wie die DUH mitteilte. Nach Ansicht der DUH werden Klima- und Umweltargumente beim Bau der Pipeline ignoriert. Das BSH hatte zuvor Widersprüche der DUH und des Nabu gegen eine Baugenehmigung zurückgewiesen und den sofortigen Weiterbau in deutschen Gewässern erlaubt. Durch die Widersprüche war die Genehmigung zwischenzeitlich außer Kraft gesetzt worden. | 13.04.2021 11:10

Kabinett will Option auf Sputnik-V-Impfstoff beschließen

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat angekündigt, dass ihr Kabinett heute über die Option zur Sicherung des russischen Corona-Impfstoffes Sputnik V entscheiden werde. Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) soll laut einer Mitteilung vom Montag den Auftrag erhalten, die Verhandlungen schnell abzuschließen. Bereits zuvor hatte Glawe angekündigt, dass sich das Land eine Option auf eine Million Dosen des Impfstoffs sichert. | 13.04.2021 07:38

Bei Küstenschutzarbeiten ist vor Graal-Müritz ein Spezial-Bagger im sandigen Ostsee-Untergrund eingesackt. © Stefan Tretropp Foto: Stefan Tretropp

Graal-Müritz: Spezial-Bagger versackt in Ostseegrund

Der Unfall ereignete sich bei Küstenschutzarbeiten. Der Baggerfahrer blieb unverletzt. mehr

Passanten in Rostocker Fußgängerzone © Steffen Baxalary Foto: Steffen Baxalary

Corona-Vorzeigestadt Rostock nun mit kritischer Inzidenz

Oberbürgermeister Madsen rechnet mit weiter zunehmenden Neuinfektionen und will dann Maßnahmen ergreifen. mehr

Luftbild von Wismar mit der Hochbrücke (Rostocker Straße) im Vordergrund. © NDR Foto: Georg Hundt

Hochbrücke Wismar: Vorschlag des Landes liegt vor

Den Planungen des Landes zufolge soll die Trasse parallel zur bisherigen Strecke verlaufen. mehr

Ein Modellhäuschen steht auf einem Taschenrechner, daneben ein Stempel mit der Aufschrift Grundsteuer. © picture alliance / dpa

Neue Grundsteuerbescheide für Mecklenburg-Vorpommern

Bis zum 1. Januar 2025 sollen alle Grundstückseigentümer neue Bescheide für die Grundsteuer bekommen. Solange gelten die alten Bescheide. mehr

Joachim Streich im Ostseestadion in Rostock © imago images/Ed Gar

"Der Junge von der Küste": Hansa-Legende Streich wird 70

Der "Gerd Müller des Ostens" feiert heute runden Geburtstag. Eine große Sause ist wegen Corona nicht möglich. mehr

Profiradsportler fahren eine Straße zwischen Feldern entlang. © dpa-Bildfunk Foto: Bernd Thissen

Deutschland Tour der Radprofis startet im August in Stralsund

Im vergangenen Jahr wurde das Sportereignis wegen der Corona-Pandemie abgesagt. mehr

Der Naturstrand Wohlenberger Wiek an der Mecklenburger Bucht. © NDR/Alexander Egert

Wohlenberger Wiek soll touristisch erschlossen werden

Bisher ist Bucht westlich von Wismar kaum bebaut und so gibt es nicht nur Zuspruch für die Bebauungspläne. mehr

Eine illegale Mülldeponie in Güstrow. © NDR Foto: NDR

Güstrow: Giftiger Müll in Trinkwasserschutzzone

Auf einer illegalen Deponie in Güstrow lagern knapp 20.000 Kubikmeter giftiger Müll - mitten in der Trinkwasserschutzzone. mehr