Thema: Infektion

Resistente Keime: Niedersachsen prüft Gewässer

14.05.2018 18:17 Uhr

In Niedersachsen werden an etwa 80 Orten Wasserproben genommen, um sie auf multiresistente Keime zu untersuchen. Damit reagiert das Umweltministerium auf Recherchen des NDR. mehr

Zecken: Vorsicht ja, Panik nein

19.04.2018 16:29 Uhr

Sie lauern in Wiesen, Wäldern und auch im Garten: Zecken. Die kleinen Blutsauger können Krankheiten übertragen. Wie groß ist das Risiko und wie kann man vorbeugen? mehr

Schwere Infektionen im Garten verhindern

17.04.2018 10:54 Uhr

Bei der Gartenarbeit können bereits kleinste Verletzungen zu schweren Infektionen und sogar Amputationen führen. Wie können sich Hobbygärtner vor den Gefahren schützen? mehr

Audios & Videos

03:18
Hallo Niedersachsen

Humboldt-Preisträger forscht an Grippe-Impfstoff

08.05.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
06:13
Visite
03:17
Schleswig-Holstein Magazin

Der schwere Kampf gegen Tuberkulose

24.03.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:21
Hallo Niedersachsen

Hartnäckige Grippewelle - eine Zwischenbilanz

24.03.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
54:42
NDR Info

Gebeutelter Norden - Die Grippewelle

22.03.2018 21:05 Uhr
NDR Info
05:03
Visite

Schädigen Grippe-Viren das Gehirn?

06.03.2018 20:15 Uhr
Visite
02:22
Hamburg Journal

Schwerste Grippewelle seit zehn Jahren

05.03.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:02
NDR Info

Grippewelle hat auch wirtschaftliche Folgen

01.03.2018 11:40 Uhr
NDR Info
04:24
NDR Info

Grippewelle: Weiter keine Entwarnung

01.03.2018 08:08 Uhr
NDR Info
02:15
Hallo Niedersachsen

Mediziner warnen vor aggressivem Grippe-Virus

23.02.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
55:36
NDR Info

Die Schattenseite der Antibiotika

22.02.2018 21:05 Uhr
NDR Info
19:31
NDR Info

Auf der Spur der Superkeime

07.02.2018 20:30 Uhr
NDR Info
04:11
Hallo Niedersachsen

Multiresistente Keime in Bächen und Flüssen

06.02.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
01:45
Hallo Niedersachsen

Grippe: Wie kann man sich schützen?

05.02.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:10
Hallo Niedersachsen

Grippe: Zahl der Erkrankten auf Höchststand

05.02.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
15:05
Visite
04:58
Visite
02:05
Nordmagazin

Keuchhusten auf dem Vormarsch

04.01.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
04:53
Visite
05:15
Visite

Was bringt Lymphdrainage?

28.11.2017 20:15 Uhr
Visite

Ärzte sollen Antibiotika gezielter verschreiben

05.04.2018 15:01 Uhr

Im Kampf gegen resistente Keime sollen Ärzte weniger Antibiotika verschreiben, fordert die rot-schwarze Landesregierung. Wie das gehen kann, erklärt den Medizinern ein Ratgeber. mehr

Krätze: Viele Fälle im Norden

26.03.2018 11:13 Uhr

Die Krätze ist in einigen Regionen auf dem Vormarsch. Die Krankheit wird durch Milben übertragen und führt zu Hautjucken. Welche Behandlung hilft bei Krätze? mehr

Parasitenbefall auf Fernreisen vermeiden

26.03.2018 11:03 Uhr

Parasiten wie Amöben und Lamblien führen zu starkem Durchfall und können Organe zerstören. Vor allem auf Fernreisen ist die Infektionsgefahr groß. Wie kann man sich schützen? mehr

Resistente Keime: Bundestag debattiert Maßnahmen

16.03.2018 10:03 Uhr

Nach dem Fund von multiresistenten Keimen in Gewässern hat der Bundestag über Maßnahmen beraten. Dass das Problem weit verbreitet ist, zeigen zudem neue Untersuchungen aus Frankfurt. mehr

Kliniken in SH müssen Operationen verschieben

15.03.2018 10:03 Uhr

Auch Ärzte und Pflegekräfte sind gegen die Grippe nicht gefeit. Deshalb müssen einige Kliniken jetzt Operationen verschieben. Das Gesundheitsministerium in Kiel verspricht ihnen Unterstützung. mehr

Grippe-Viren: So schützen Sie sich

07.03.2018 12:19 Uhr

Alljährlich in den Wintermonaten breitet sich die Grippe aus. Wie unterscheidet sie sich von einem grippalen Infekt und wie kann man einer Ansteckung mit dem Virus vorbeugen? mehr

Schädigen Grippe-Viren das Gehirn?

05.03.2018 13:38 Uhr

Bei der Grippewelle im Norden kommt es relativ oft zu schweren Verläufen. Laut einer aktuellen Studie könnten Influenza-Viren auch das Gehirn angreifen. mehr

Niedersachsens Gewässer werden auf Keime untersucht

28.02.2018 15:08 Uhr

Nach NDR Recherchen, wonach sich in vielen niedersächsischen Gewässern multiresistente Keime finden, reagiert die Regierung in Hannover: Flüsse, Bäche und Seen sollen untersucht werden. mehr

Antibiotika-Resistenzen - die globale Gefahr

28.02.2018 09:47 Uhr

Antibiotika gelten als Wunderwaffe der Medizin. Doch sie wird stumpf - wegen zunehmender Resistenzen. Die Vereinten Nationen sprechen von der "größten globalen Gefahr". mehr