Halbzeit beim Schleswig-Holstein Musik Festival

Das SHMF-Publikum sei neuen Konzertangeboten gegenüber sehr aufgeschlossen, so SHMF-Intendant Kuhnt in seiner Zwischenbilanz. Von den 190.000 Karten sind schon 160.000 verkauft. mehr

mit Video

Bud-Spencer-Doku für echte Fans

Filme wie "Vier Fäuste für ein Halleluja" begeistern bis heute Millionen. Die Doku "Sie nannten ihn Spencer" erzählt vom Erfolgsgeheimnis des mittlerweile verstorbenen Schauspielers Carlo Pedersoli. mehr

mit Audio

Das Sommerloch - ein Muss für NachDenker

28.07.2017 10:20 Uhr
NDR Kultur

Überflutete Häuser, eine abgesoffene politische Zukunft, ein verregneter Urlaub: Für Nachdenker Rainer Sütfeldt ist der Sommer mit kleinen und großen Tragödien ins Wasser gefallen. mehr

Die Kinostarts der Woche

Diese Filme sind gestartet: eine Screwball-Komödie mit perfektem Timing, ein Kriegsfilm über eine legendäre Rettungsaktion, und eine Doku über eine Filmlegende mit Schlagkraft. mehr

Videos

02:53

Justizministerin Sütterlin-Waack im Porträt

27.07.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:32

Plakatsammler: Von Warhol bis Picasso

27.07.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:31

Konzert: German Brass bläst alle Sorgen weg

27.07.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:00

Jazz und Klassik: Nachwuchs probt Tür an Tür

27.07.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin

Buch

mit Video

Mein Sommerbuch - Was NDR Moderatoren empfehlen

Urlaubszeit ist Lesezeit - aber welche Lektüren lohnen sich? Moderatorinnen und Moderatoren des NDR verraten, welche Bücher ihnen ganz besonders am Herzen liegen. mehr

Sommer, Sonne, Schmöker

Die Ferien haben gerade angefangen und Sie suchen noch ein Buch? Wir präsentieren Genre-Hits und die Favoriten unserer Redakteure. Oder lassen Sie sich von unserem Libromat beraten! mehr

Überleben im Vorhof zur Hölle

28.07.2017 12:40 Uhr

Affinity Konars Roman "Mischling" ist mit solcher Empathie geschrieben, dass der Leidensweg eines Zwillingspaars, das 1944 in Auschwitz zu überleben versucht, wie eine hautnahe Erfahrung wirkt. mehr

Film

mit Video

Eine erbarmungslose Kriegssituation: "Dunkirk"

Hunderttausende französische und britische Soldaten werden 1940 in Dünkirchen eingekesselt. Christopher Nolans Film "Dunkirk" erzählt die Evakuierung aus Sicht dreier Soldaten. mehr

mit Video

"Hans Zimmers Stärken sind seine Klang-Ideen"

Mit der Musik zum Historienfilm "Dunkirk" hat Hollywood-Komponist Hans Zimmer großartig aus seiner einzigartigen Trickkiste gezaubert. Ein Gespräch über den düsteren Soundtrack. mehr

mit Video

"The Party": Chaos bei Häppchen und Sherry

Gesundheitsministerin Janet lädt zu einer Party. Doch bald schon kippt die Stimmung. Regisseurin Sally Potter ist mit der Screwball-Komödie "The Party" ein Meisterstück gelungen. mehr

Kunst

mit Audio

Vier Künstler - ein Gemeinschaftswerk

Die Künstler der Gruppe ARTdeFAK malen in der Lübecker Kulturwerft Gollan Bilder, die ein surreales Gesamtkunstwerk ergeben sollen. Galeriebesucher können ihnen zuschauen. mehr

01:44

Hafen wird wieder in blaues Licht getaucht

26.07.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:58

Ausstellung zeigt die "Welt der Gifte"

26.07.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:50

Musik

mit Video

ECHO Klassik für NDR Elbphilharmonie Orchester

Das NDR Elbphilharmonie Orchester zählt zu den ECHO Klassik-Preisträgern 2017. Auch der Dirigent der Hamburger Philharmoniker, Kent Nagano, wird ausgezeichnet. Bester Sänger ist Matthias Goerne. mehr

mit Video

"Rigoletto" verzaubert 25.000 Zuschauer

Verdis Meisterwerk "Rigoletto" im NDR Klassik Open Air hat am Sonnabend in Hannover insgesamt 25.000 Zuschauer begeistert. Die meisten verfolgten die Oper als "Zaungäste" im Maschpark. mehr

01:53
25:04

Geschichte

Das Ende einer schillernden Zeit

26.07.2017 15:41 Uhr

Die fantastische Geschichte der Schiller-Oper in Hamburg: 1891 ein Zirkus aus Wellblech, später Theater, Oper, Gefangenenlager. Heute - eine Ruine. Wir erzählen die Tragödie in drei Teilen. mehr

14:20

"Wir wissen nicht, wir raten!"

28.07.2017 20:15 Uhr
NDR Info

Am 28. Juli 1902 wird Karl Popper geboren. Für den Philosophen galt: Niemand besitzt "die Wahrheit". Er verteidigte die Demokratie gegen jedweden politischen Messianismus Audio (14:20 min)

Programmtipps

Eckhart Nickel liest seine bisher unveröffentlichte Erzählung "Hysteria"

29.07.2017 08:30 Uhr
NDR Kultur

Der Gewinner des Kelag-Preises 2017, Eckhart Nickel, liest seine unveröffentlichte Erzählung. mehr

Liebe Mutter, es geht mir gut...

29.07.2017 21:05 Uhr
NDR Info

Helen Clarvoe glaubt, das Opfer eines anonymen Irren zu sein. Aber bald muss sie erkennen, dass die drohende Stimme am Telefon niemand anderem gehört als ihrer Kindheitsfreundin Evelyn. mehr

Feature & Hörspiel zum Nachhören

53:24

Kinderüberraschung

23.07.2017 11:05 Uhr
NDR Info
54:12
51:08

ARD Radio Tatort: Trauerfall

15.07.2017 21:05 Uhr
NDR Info