"Vater hat uns nie erzählt, was passiert ist"

Jonathan Hayden ist ein Enkel des von den Nazis ermordeten Max Hahn aus Göttingen. Er erzählt die bewegende Geschichte seiner Familie - und von der Bedeutung der wiedergefundenen Raubkunst. mehr

Händelfestspiele: Ein Grieche für Göttingen

George Petrou ist auf den Bühnen Europas zu Hause. Zur Spielzeit 2022 wird der vielbeachtete griechische Pianist und Dirigent neuer künstlerischer Leiter der Händelfestspiele Göttingen. mehr

Hamburger "Tage des Exils" gestartet

In Hamburg haben die dritten "Tage des Exils" begonnen. Bis Mitte November gibt es 60 Veranstaltungen an unterschiedlichen Orten. Eröffnet wurde die Reihe von Autor Abbas Khider. mehr

Der Fotograf Orhan Pamuk in Göttingen

Der Literaturnobelpreisträger Orhan Pamuk hat beim Göttinger Literaturherbst zwei neue Bücher vorgestellt. Eines davon besteht nur aus Fotos. Ein Schriftsteller, der ein Buch ohne Worte herausbringt? mehr

Die Aquarelle von Günter Grass in Lübeck

Der Schriftsteller Günter Grass wäre am 16. Oktober 91 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass werden in Lübeck in der Schau "Grass in Farbe" 70 seiner Aquarelle gezeigt. mehr

Videos

02:17
Hamburg Journal

Ausstellung blickt zurück auf die 68er-Revolution

16.10.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:31
NDR//Aktuell

Ausstellung: Die Revolution von 1968

16.10.2018 16:00 Uhr
NDR//Aktuell
29:45
Kulturjournal

Kulturjournal vom 15. September 2018

15.10.2018 22:45 Uhr
Kulturjournal

Meinung

Die Mehrheit liegt meistens daneben

16.10.2018 18:25 Uhr

Sehr viele Menschen sehen das Aus für Bundestrainer Joachim Löw nahen. Paradox ist, dass das ein gutes Zeichen für Löw ist. Detlev Gröning bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

NDR Kultur

NachGedacht: Alles gut?

12.10.2018 10:20 Uhr
NDR Kultur

Alexander Solloch schaut und hört sich zurzeit auf der Frankfurter Buchmesse um. Dabei stellt er fest, dass sich eine bestimmte Floskel im harten Kampf der Worte bei uns durchgesetzt hat. mehr

Buch

Was von der Jugend übrig bleibt

17.10.2018 12:40 Uhr

Paolo Giordano betreibt in seinem Roman "Den Himmel stürmen" ganz nebenbei eine erstaunliche Studie darüber, wie sich Radikalität entwickeln kann. Ein Buch mit Suchtfaktor. mehr

NDR Kultur

Hannelore Hoger liest Dörte Hansen

16.10.2018 08:30 Uhr
NDR Kultur

Dörte Hansen siedelt ihren zweiten Roman "Mittagsstunde" in Nordfriesland an. Einfühlsam und zugleich humorvoll erzählt die Autorin über den Lauf der Zeit. mehr

Bühne

"Chor des Hasses": Erschütternd und kaum erträglich

Hass-Mails an Politikerinnen und Politiker sind zunehmend Teil der öffentlichen Auseinandersetzung. Erstmals haben sie ihre Hass-Post beim Theaterfestival in Hamburg präsentiert. mehr

"Schneewittchen": Drei Königinnen, sieben Kleider

Was tun, wenn das Spieglein an der Wand die Falsche schön findet? Man ruft Schönheitschirurgen. Premiere für das Ballett "Schneewittchen" von Jörg Mannes an der Staatsoper Hannover. mehr

03:21
Schleswig-Holstein Magazin

"Der Freischütz" feiert in Lübeck Premiere

15.10.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:02
Nordmagazin

Premiere "Die drei von der Tankstelle"

13.10.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:20
Hamburg Journal

Theater-Spaziergang zeichnet Ballins Leben nach

13.10.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Kunst

Ausstellung: "Der Große Krieg im Kleinformat"

Mit einer Sonderausstellung erinnert die Ernst Barlach Stiftung in Güstrow bis März ans Ende des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren. Gezeigt werden Plastiken, Medaillen und Grafiken. mehr

Erinnerungen an den Krieg in Stade

Das Kunsthaus Stade zeigt Zeichnungen von Soldaten aus dem Ersten Weltkrieg in der Doppelausstellung "Der naive Krieg" zusammen mit dem Museum Schwedenspeicher. mehr

Film

Ein Vorname erhitzt die Gemüter

Die Dialoge in Sönke Wortmanns Film "Der Vorname" sind witzig und schnell, die perfekt getimten Pointen sitzen. Eine herrlich böse und höchst unterhaltsame Gesellschaftskomödie. mehr

Schwedeneck: Traumkulisse für neuen Kieler Tatort

Die beiden Ermittler Klaus Borowski und Mila Sahin ermitteln wieder in Kiel und Umgebung. Dieses Mal unter anderem in einem Waldstück am Strand von Schwedeneck. NDR.de hat am Set vorbeigeschaut. mehr

Musik

"Der Freischütz" als Angst-Revue

Jubel für die Musiker und viele Buhrufe für die Regie: Regisseur Jochen Biganzoli inszeniert bei der Premiere der Oper "Der Freischütz" eine schrille Nummernrevue im Theater Lübeck. mehr

NDR Jazz

Sonderkonzert: 60 Jahre NDR Jazz Konzerte

18.10.2018 19:00 Uhr
NDR Jazz

NDR Bigband & Nils Wogram, Omar Sosa mit Gästen und Joshua Redmans All-Star-Quartett James Farm: Mit einem hochkarätigen Line-Up feiert die Reihe NDR Jazz Konzerte ihr 60-jähriges Jubiläum. mehr

04:04
NDR Elbphilharmonie Orchester

Alan Gilbert über Bruckners Siebte

11.10.2018 14:00 Uhr
NDR Elbphilharmonie Orchester
65:05
NDR Kultur

Grenzgänger & Musikanten - Teil 2

14.10.2018 22:00 Uhr
NDR Kultur
49:40
NDR Kultur

Grenzgänger & Musikanten - Teil 1

14.10.2018 22:00 Uhr
NDR Kultur

Geschichte

Vor 60 Jahren: Als Elvis nach Deutschland kam

Am 1. Oktober 1958 kam der King of Rock 'n' Roll nach Deutschland, um seinen Militärdienst abzuleisten. Für anderthalb Jahre blieb Elvis - ein Wendepunkt in vielerlei Hinsicht. mehr

1978: Hamburg schickt Straßenbahn aufs Abstellgleis

Vor 40 Jahren fährt in Hamburg die letzte Straßenbahn - für viele Hanseaten ein schmerzlicher Verlust. Der Bildvergleich zeigt, wo sie fuhr und wie es heute dort aussieht. mehr

Programmtipps

Kulturjournal

Kulturjournal

15.10.2018 22:45 Uhr
Kulturjournal

Raubkunst aus der NS-Zeit: Seit Jahren bemühen sich viele Museen um die Aufarbeitung ihrer Sammlungsgeschichte. Die "Museumsdetektive" sind ein Thema im Kulturjournal. mehr

NDR Kultur

Vergesst mich nicht

17.10.2018 20:00 Uhr
NDR Kultur

Enver Simsek wurde getötet - mit sechs Schüssen ins Gesicht. Es war der Auftakt der brutalen NSU-Mordserie. Seine Tochter erzählt vom Zusammenbruch ihrer Welt. mehr

NDR Info

Der Mensch hinter "the voice"

17.10.2018 20:15 Uhr
NDR Info

Am 17. Oktober 1943 wird Christian Brückner geboren. Er wurde als Synchronstimme von Robert de Niro bekannt, mit seiner Stimme möchte er ganze Welten aufbauen. mehr

Feature & Hörspiel zum Nachhören

NDR Info
49:49
NDR Kultur
51:27
NDR Info

Unterleuten (3/6)

14.10.2018 21:05 Uhr
NDR Info