Das Logo der UEFA Euro 2024 ist auf einem Smartphone zu sehen. © picture alliance/dpa/SOPA Images via ZUMA Press Wire Foto: Aleksandr Gusev

Hamburg präsentiert Kulturprogramm zur Fußball-EM

Insgesamt elf kulturelle Projekte nähern sich vor dem ersten Spiel der Europameisterschaft in Hamburg dem Thema Fußball. mehr

Die Band Deichkind bei einem Auftritt in Hamburg auf einer Fridays-for-Future-Demonstration zum globalen Klima-Aktionstag im Jahr 2019. © picture alliance/dpa Foto: Daniel Reinhardt

Earth Day: Wie sich die Pop-Branche um Nachhaltigkeit bemüht

Die Klimakrise kommt langsam auch in der Popmusikbranche an - mit mahnenden Songs und nachhaltigen Konzerten und Touren. mehr

Gruppe von Wanderern gehen einen Feldweg entlang © NDR.de Foto: Juliane Voigt

Wandern wie Casper David Friedrich auf Rügen

Der Verein Insula Rugia bemüht sich um den Kultur- und Landschaftserhalt auf der Insel Rügen und bietet besondere Wanderungen an. mehr

Eine Kant-Büste in der Ausstellung in Lüneburg. © Screenshot

Kant-Ausstellung in Lüneburg: Die Erfindung des Spaziergangs

Über den Menschen Immanuel Kant ist nur wenig bekannt. Das will die Sonderausstellung im Lüneburger Landesmuseum ändern. mehr

Manfred Geier © picture alliance / dpa-Zentralbild | Arno Burgi Foto: Arno Burgi

"Kant ist die Norm": Philosoph Manfred Geier im Gespräch

Zum 300. Geburtstag von Immanuel Kant erläutert der Hamburger Biograf Manfred Geier die wegweisende Bedeutung Kants. mehr

Die Philosophin Marie-Luisa Frick lächelt in die Kamera. © picture alliance / Panama Pictures Foto:  Christoph Hardt

Philosophin Frick: Was wir heute noch von Kant lernen können

Vor 300 Jahren wurde Immanuel Kant geboren. Philosophin Marie-Luisa Frick spricht im Interview darüber, wie modern Kant immer noch ist. mehr

Ein Bahnhof mit Lego-Steinen nachgebaut. © Screenshot

Lego-Fans treffen sich bei der SteinHanse in Kaltenkirchen

In der Marschweghalle wurde für die Ausstellung einiges aufgebaut. Mit dabei - auch der Nachwuchs aus Henstedt-Ulzburg. mehr

Blick in das Große Haus des Schweriner Staatstheaters © Silke Winkler Foto: Silke Winkler

Staatstheater Schwerin: Großes Haus schließt 2025 wegen Bauarbeiten

Von Mitte Mai 2025 bis zum Spielzeitbeginn 2026 bleibt die große Bühne geschlossen. Das Theater weicht auf andere Spielorte aus. mehr

Antje Boetius und Mitglieder der Bremer Philharmoniker © NDR, Ulrike Henningsen

Klimafreundliche Klassik - "Orchester des Wandels"

Klingende Artenvielfalt und ungewöhnliche Gedankenspiele - mit ungewöhnlichen Ideen laden sie zum Perspektivwechsel ein. mehr

Kurzmeldungen

91-jährige Yoko Ono erhält Edward-MacDowell-Medaille

Die Künstlerin, Filmemacherin und Musikerin Yoko Ono erhält die renommierte Edward-MacDowell-Medaille für ihr Lebenswerk. "Es hat noch nie jemanden wie sie gegeben; es hat noch nie ein Werk wie das ihre gegeben", sagte die Vorsitzende des MacDowell-Vorstands, Nell Painter, und würdigte das sieben Jahrzehnte währende Schaffen der 91-Jährigen. Den seit 1960 von der Künstlerkolonie MacDowell in Peterborough (US-Bundesstaat New Hampshire) verliehenen Preis haben zuvor unter anderem der Komponist Stephen Sondheim und die Schriftstellerin Toni Morrison erhalten. Yoko Ono ist in den letzten Jahren nur noch selten öffentlich in Erscheinung getreten. Zur Preisverleihung im Juli wird sie vermutlich nicht erscheinen. | Sendebezug: 22.04.2024 | 07:30 | NDR Kultur

Britischer Dirigent Andrew Davis gestorben

Der britische Dirigent Andrew Davis ist im Alter von 80 Jahren gestorben. Das meldete die britische Nachrichtenagentur PA unter Berufung auf seinen Agenten. Davis war einer der am längsten amtierenden Chefdirigenten des BBC Symphony Orchestra, leitete es von 1989 bis 2000. Die BBC erinnerte an seine humorvollen Auftritte bei der Klassikreihe BBC Proms, die jeden Sommer in der Londoner Royal Albert Hall stattfindet. In seiner fünf Jahrzehnte umspannenden Karriere sei er der künstlerische Leiter einiger der weltweit bedeutendsten Opern- und Sinfonieorchester gewesen. | Sendebezug: 22.04.2024 | 07:30 | NDR Kultur

Indigene Künstler mit Goldenen Löwen bei Biennale in Venedig geehrt

Bei der Preisverleihung am Samstag wurden der Australier Archie Moore und die neuseeländische Künstlergruppe Mataaho Collective von der internationalen Jury mit zwei Goldenen Löwen ausgezeichnet. Bei ihren Arbeiten beschäftigen sie sich mit der Geschichte und den Traditionen der Ureinwohner Australiens und Neuseelands. Insbesondere das Gefühl des Fremdseins, das Indigene in ihren eigenen Ländern häufig verspüren, nimmt bei ihnen eine herausragende Stellung ein. Den Silbernen Löwen für den besten Nachwuchskünstler erhielt Karimah Ashadu, die in Hamburg und Nigeria lebt. | Sendebezug: 21.04.2024 | 14:35 | NDR Kultur

Aktuelle Videos und Audios

Detlev Buck zu Gast bei DAS! auf dem Roten Sofa. © Screenshot
ARD Mediathek

DAS! mit Regisseur und Schauspieler Detlev Buck

Ob als Regisseur, Schauspieler, Drehbuchautor oder Produzent: Seit 40 Jahren ist Detlev Buck eine der prägenden Größen des deutschen Kinos. Video

Ein Mann sitzt vor einem Bildschirm auf dem eine Szene eines Computerspiels zu sehen ist. © Screenshot
3 Min

Rockfish Games erhält Deutschen Computerspielpreis

Das Hamburger Studio entwickelt die Weltraumabenteuer von "Everspace 2". Sechs Jahre wurde an dem Spiel gearbeitet. 3 Min

Flötisten in einem Orchester. © Screenshot
3 Min

Bundesorchester Spielleute zu Gast in Wesselburen

Die 60 Musizierenden sind in verschiedenen Spielmannszügen in ganz Deutschland aktiv. Einer von ihnen ist Ricardo Neumann. 3 Min

Musik

Christian Wilckens posiert © Marco Moog / Christian Wilckens Foto: Marco Moog

Christian Wilckens: Werbe-Komponist mit Herzensprojekt

Christian Wilckens ist Komponist für Fernsehwerbung, Spielfilme und Dokus. Nun hat er ein Solo-Album herausgebracht. mehr

Tannen ragen in einen Nachthimmel mit Sternen. © picture alliance / Zoonar | Pavlo Vakhrushev

Chormusik zelebriert die Schönheit der Nacht

Das NDR Vokalensemble hat der Nacht gemeinsam mit dem Dirigenten Marcus Creed ein eigenes Programm gewidmet. mehr

CD-Cover: Paysage - Veronique Gens © alpha alpha

Album der Woche: Véronique Gens singt romantische Lieder

Die Stimme der Sopranistin verströmt eine sinnliche Wärme, passend zur Musik der Romantik. Ihr neues Album ist eine feine Entdeckung. mehr

Der Orgelspieltisch auf der Bühne im Großen Saal der Elbphilharmonie in Hamburg © Picture-Alliance/dpa Foto: Georg Wendt

Orgeln im Norden sehen und hören

Hier finden Sie interessante Videos und Audio-Dateien mit Berichten, Interviews und ganzen Konzerten. mehr

Buch

Buchcover: Jussi Adler Olsen: Verraten / Karina Urbach, Das Haus am Gordon Place / A. J. Finn, End of Story – Der Mörder unter uns © dtv, Limes, blanvalet

Krimi-Tipps: "Verraten", "Das Haus am Gordon Place", "End of Story"

Katja Eßbach stellt den letzten Band der Carl-Mørck-Reihe vor, einen spannenden Agenten-Krimi und Suspense nach Hitchcock-Art. mehr

Buchcover: Caspar David Friedrich - Gemälde und Zeichnungen aus russischen Museen © Schirmer/Mosel Verlag

Caspar David Friedrich: Gemälde und Zeichnungen aus russischen Museen

Einer der vielen Bildbände über den Künstler, die jetzt in den Schaufenstern der Buchhändler stehen, sticht aus der Menge hervor. mehr

Aussenansicht des Literaturhauses Göttingen © NDR.de Foto: Max von Schwartz

"Angrenzen!": Festival in Göttingen bricht Lyrik-Grenzen auf

Vier der besten deutschen Nachwuchs-Dichter zeigen in Göttingen, was die moderne Lyrik alles zu bieten hat. mehr

Buchcover: Sara Shepard - Penny kritzelt sich durchs Leben © Bastei Lübbe Verlag

"Penny kritzelt sich durchs Leben": Kinderbuch mit liebenswerter Hauptfigur

Ich-Erzählerin Penny muss man einfach ins Herz schließen. Der Comic-Roman eignet sich auch für weniger lese-geübte Kinder. mehr

Gesellschaft

Eske Nannen bekommt auf einer Bühne die Ehrenbürgerschaft der Stadt Emden von Oberbürgermeister Tim Kruithoff (parteilos) verliehen. © NDR Foto: Nadia Yaqub

Als erste Frau: Eske Nannen ist Ehrenbürgerin von Emden

Am Samstag ist der Kunsthallen-Stifterin das Ehrenbürgerrecht verliehen worden. Sie mache Emden weithin bekannt, hieß es. mehr

Eine Hand zeigt auf einen Ziegelstein in einem Ausgrabungsfeld, das im Querschnitt verschiedene Erdschichten sichtbar macht. © NDR Foto: Kerry Rügemer

Ausgrabung unter Harburger Gasthof: Spuren bis ins 14. Jahrhundert

Wer hielt sich hier auf, welche Mode herrschte? Die Ausgrabungen unter dem Standort des einstigen Gasthofs "Zum Weißen Schwan" sind ein Schatz für Archäologen. mehr

Eine Performance in der Arbeit des Berliner Theaterregisseurs Ersan Mondtag und der israelischen Künstlerin Yael Bartana, die den Deutschen Pavillon für die 60. Ausgabe der Kunstbiennale gestaltet haben. © picture alliance/dpa | Felix Hörhager

NachGedacht: Anders denken oder schweigen: Die Biennale in Venedig

Die 60. Biennale in Venedig - ein Fest für Kunst, Experimentierfreude und - den anderen Blick, findet Claudia Christophersen. mehr

Film & Fernsehen

Szene aus dem Film "Arthur der Große" © Leonine Studios

"Arthur der Große": Mark Wahlberg mit Hund auf Abenteuer-Tour

Ein dahergelaufener Streuner spielt die Hauptrolle in diesem sehenswerten Abenteuerfilm, der auf einer wahren Geschichte basiert. mehr

Annie Raft (Asta August, li.) und ihre Tochter Mia (Alva) in einer Szene von "Blackwater" © ARD Degeto/SVT 2021/Johan Paulin Foto: Johan Paulin

Mediathektipps: "Blackwater", "Harvey Keitel" und "Die Zeugen Jehovas"

Zwei Dokus und eine schwedische Serie sind unsere Vorschläge für die 16. Woche. Viel Wissenswertes und Unterhaltsames. mehr

Ein Laptop zeigt eine Ansicht vom Logo der "MGM"- Metro Goldwyn Meyer mit dem fauchenden Löwen © IMAGO / Pond5 Images
3 Min

100 Jahre Hollywood-Studio Metro-Goldwyn-Mayer

Das Hollywood-Studio MGM hat neben den "James-Bond"-Filmen Klassiker wie "Ben Hur", "Das Schweigen der Lämmer" und die "Rocky"-Filme produziert. 3 Min

Bühne

Isaak bei Proben mit einem Gospelchor in Lübeck © NDR.de

Lübeck: Generalprobe für Gospel-Event mit ESC-Kandidat Isaak

Pop-Kantor Christoph Liedtke hat knapp 200 Musikerinnen und Musiker zusammengebracht. Mit dabei: Hobby-Sängerinnen und Profis. mehr

Tim Kruithoff Oberbürgermeister der Stadt Emden (r.) und Komödiant Otto Waalkes (l.) eröffnen gemeinsam mit dem Drücken eines Buzzers das Festspielhaus. © dpa Bildfunk Foto: Lars Penning

Ehrenbürger Otto Waalkes eröffnet neues Festspielhaus in Emden

Das Gebäude wurde über mehrere Jahre saniert. Zur Wiedereröffnung gab es Konzerte, Tanzshows und Filmvorstellungen. mehr

Joachim Lux steht im Malsaal des Thalia Theaters und gibt ein Interview. © NDR Foto: Katja Weise

Thalia Theater: Joachim Lux stellt seine letzte Spielzeit vor

Im Sommer 2025 endet an dem Hamburger Theater eine Ära, wenn der Intendant nach 16 Jahren in den Ruhestand geht. mehr

Kunst

Die Hamburger Kunsthalle bei Nacht. © Museumsdienst Hamburg, Thorsten Baering

Lange Nacht der Museen: Ein Abend von Ahh! bis Ohh!

Am kommenden Wochenende findet wieder die Lange Nacht der Museen in Hamburg statt. 53 Ausstellungshäuser laden zu später Stunde. mehr

Ein überdimensionaler Damenschuh steht in einem Museum. © Claudia Dannenberg / Landesmuseum Schloss Gottorf

Raumgreifende Kunst in Schleswig: "Wir mussten ein Fenster ausbauen"

14 Meter lang, 700 Kilogramm schwer: Wie kommen die großformatigen Kunstwerke der Portugiesin Vasconcelos ins Schloss Gottorf in Schleswig? mehr

Ein Foto mit drei Nackten Frauen, daneben der Text "Was machte man nackt?" © NDR Foto: Julia Willkomm

"Unter Nackten": Ausstellung in Hannover beschäftigt sich mit FKK

Die Ausstellung im Museum Schloss Herrenhausen erzählt die Geschichte der Freikörperkultur von 1890 bis 1970. mehr

Newsletter

Der Arm einer Frau bedient einen Laptop, der auf einem Tisch in einem Garten steht, während die andere Hand einen Becher hält. © picture alliance / Westend61 | Svetlana Karner

Jetzt anmelden: Der NDR Kultur Newsletter

Der Newsletter versorgt Sie mit Inhalten aus Radio, Fernsehen und unserem Kulturportal. Zum direkten Lesen, Ansehen und Anhören. mehr

Konzerttipps

Sopranistin Diana Damrau © Parlophone LTD Foto: Simon Fowler

Die Glocke, Bremen: Auf Tournee mit Diana Damrau

24.04.2024 20:00 Uhr
NDR Radiophilharmonie

Die NDR Radiophilharmonie ist auf Tour: Zusammen mit Diana Damrau besucht das Orchester verschiedene Spielorte in Deutschland. mehr

Charlie Bates im Porträt © Olivia Da Costa

People, Places and Things - NDR Bigband & Charlie Bates in Neumünster

26.04.2024 19:30 Uhr
NDR Bigband

Gemeinsam mit dem britischen Komponisten und Arrangeur Charlie Bates besucht die NDR Bigband im April die Stadthalle Neumünster. mehr

Porträt von Dirigent Klaas Stok © Hans van der Woerd

Maurice Duruflé: Requiem op. 9 mit dem NDR Vokalensemble

28.04.2024 18:00 Uhr
NDR Vokalensemble

Unter Leitung von Chefdirigent Klaas Stok führt das NDR Vokalensemble Duruflés Requiem in der Kulturkirche Altona auf. mehr

Plattdeutsch

Ein Navigationsystem auf dem Smartphone in Nahaufnahme © NDR Foto: Lornz Lorenzen

Pepper-Blog (31) Selber denken in Zeiten der KI

Heute wäre der Philosoph Immanuel Kant 300 Jahre alt geworden. Sein Aufsatz "Was ist Aufklärung" ist immer noch brandaktuell. mehr

Nahaufnahme von der Leiterin des Plattdeutschzentrums in Leck Gesa Retzlaff © NDR/Lornz Lorenzen Foto: Lornz Lorenzen

30 Johr mit Drift för Plattdüütsch

Plattdeutschredakteur Lornz Lorenzen gratuliert dem Zentrum für Niederdeutsch in Leck zum 30. Jubiläum. mehr

Ein Saxofon-Spieler spielt in einem Club © fotolia.com Foto: GeoffGoldswain

Das war das NDR MV Konzert "Jazz up Platt"

Jazz und Plattdeutsch – eine perfekte Allianz: Fünf Jazz-Klassiker wurden mit neuen, plattdeutschen Texten versehen. mehr

Unscharfer Schatten eines Mannes der eine Jacke mit Kapuze trägt. © Fotolia Foto: bubbers

Kolumne: Hör mal 'n beten to "De Doden vun Laboe"

Lokale Krimis aus der Nachbarschaft liegen voll im Trend. Eine Entwicklung, die Jan Graf auf die Schippe nimmt. mehr

NDR Kultur

Die Hosts des Instagram Kanals "Matsch und Muse" © NDR Foto: Johannes Wulff/Lisa Knauer

Matsch & Muse: Unsere Themen bei Instagram

Fotos, Videos und Storys: Auf unserem Instagram-Account berichten wir aktuell unter anderem über diese Themen. mehr

Mischa Kreiskott © NDR Foto: Christian Spielmann

NDR Kultur im Livestream

Klassische Musik, Buchbesprechungen, gesellschaftliche Debatten: Auf NDR Kultur hören Sie das Wichtigste aus der Kultur im Norden. mehr

NDR Kultur App Bewerbung

Service

Immer aktuell informiert über die Kultur im Norden - mit unserer NDR Kultur App, unseren Newslettern und der NDR Kultur Karte. mehr

Kultur-Podcasts

Ein Brett mit einem Baiser-Dessert (Pavlova) und einem Buch -  Folgenfoto von eat.READ.sleep © NDR Foto: Tim Piotraschke

eat.READ.sleep: Pavlova und Buch-Vorsätze

Die Hosts essen ein federleichtes Baiser-Dessertmonster, arbeiten ihre Hesse-Phase auf und treffen einen eat.READ.sleep.-Lesekreis aus Hildesheim. mehr

Porträt von Philipp Schmid © NDR Foto: Sinje Hasheider
30 Min

Philipps Playlist: Inneres Gleichgewicht

Zur Ruhe kommen, um in deine Mitte zu gelangen. Mit dieser Musikauswahl gelingt es dir. 30 Min

Ein leerer Bilderahmen hinter Polizei-Absperrband. © NDR Foto: Foto: [M] Aleksandr Golubev | istockphoto, David Wall | Planpicture

Kunstverbrechen - True Crime meets Kultur

Lenore Lötsch und Torben Steenbuck rollen spektakuläre Kunstdiebstähle auf. Sie nehmen uns mit an Tatorte, treffen Zeugen und Experten. mehr

Peter Urban © NDR Foto: Benjamin Hüllenkremer

Urban Pop - Musiktalk mit Peter Urban

Spannende Stories, legendäre Konzerte, bewegende Begegnungen: Peter Urban hat viel erlebt und noch mehr zu erzählen. mehr

Mann und Frau sitzen am Tisch und trinken Tee. © NDR Foto: Christian Spielmann

Tee mit Warum - Die Philosophie und wir

Bei einem Becher Tee philosophieren unsere Hosts über die großen Fragen. Denise M‘ Baye und Sebastian Friedrich diskutieren mit Philosophen und Menschen aus dem Alltag. mehr

Kunstwissen to go

Eine Frau sitzt auf einem Stuhl und lächelt in die Kamera. Neben ihr stehen die Worte "Die Hauda & die Kunst" © NDR/ Flow

Kunstwissen to go - serviert von Bianca Hauda

Bianca Hauda serviert Kunstwissen in kleinen Happen: Porträts von Künstler*innen, deren Bilder und Werke in deutschen Museen zu sehen sind. mehr

Bianca Hauda hält ein Gemälde von Caspar David Friedrich in der Hand © Screenshot NDR
ARD Mediathek

Caspar David Friedrich: Trauriger Romantiker

Warum ein Künstler malen soll, was er in sich sieht: Bianca Hauda serviert in "Die Hauda & die Kunst" Kunstwissen in kleinen Happen. Video

Hörspiel & Feature

Ein Schwein schaut direkt in die Kamera. © Atreyu1980 / photocase.de Foto: Atreyu1980
58 Min

Pig Boy

17.04.2024 20:00 Uhr

Schweine-Junge, Schweine-Prozess, Schweine-Utopie. Eine moderne Tierfabel als Hörspiel von Gwendoline Soublin. 58 Min

Junge Frau flirtet in die Kamera,1920er Jahre. © picture alliance / imageBROKER | our-planet.berlin Foto: imageBROKER | our-planet.berlin
58 Min

Maschenka

10.04.2024 20:00 Uhr

Berlin, 1924. Ein russischer Exilant erfährt, dass seine Jugendliebe Maschenka in die Stadt kommen soll. Er beschließt, sie abzufangen. 58 Min

Student mit Kopfhörer im Sprachlabor. © imago/OR Medienvertrieb
76 Min

Alle Tage

03.04.2024 20:00 Uhr

Vergeblich versucht Abel Nema in der Fremde Fuß zu fassen. Sprachgewaltiger Höllenritt durch die Gegenwart - nach dem preisgekrönten Roman von Terézia Mora. 76 Min

Porträt einer Kuh auf der Wiese in den Bergen. © picture alliance / Zoonar | Ian Iankovskii Foto: Ian Iankovskii
52 Min

Die Kuh

23.04.2024 20:00 Uhr

Wir haben die Kühe ins Parlament der Dinge geladen. Gegen ihren Ruf als Klimakiller wehren sie sich vehement. Zum Spielball der fossilen Industrie seien sie geworden. Dabei könnten sie Klimaschützer sein. 52 Min

Iberische Hausschweine hinter einem Gitter. © picture alliance / Arco Images GmbH Foto: Moreno, J.
52 Min

Das iberische Schwein: Auf den Hund gekommen

16.04.2024 20:00 Uhr

Nach dem Platzen der großen Immobilienblase in Spanien wurde auch die Herstellung des berühmten jamón ibérico in Mitleidenschaft gezogen. Die Schweine protestieren. 52 Min

Ein Kind wendet sich vor einer drohenden Ohrfeige weg (Symbolbild). © iStock/Bronwyn8/panthermedia/Rangizzz

Nur eine Ohrfeige - Hörspiel-Serie nach Christos Tsiolkas

Auf einer Grillparty wird ein Kind geohrfeigt. Der Streit, der unter den Gästen ausbricht, zieht immer weitere Kreise. mehr

Konzertplayer

Das Kuss Quartett und Tomoko Akaska bei den Proben für das Foyerkonzert im Celler Schloss. © NDR Foto: Nicole Spietczack

NDR Kultur Foyerkonzert on tour in Celle

Zu Gast mit dem Kuss Quartett und Tomoko Akasaka (Viola) im Residenzmuseum im Celler Schloss. mehr

Spielfilme und Kino-Dokus im NDR

Connie (Andrea Sawatzki) und Max (Götz Schubert) machen einen Intensivsprachkurs in Irland. © NDR/ARD Degeto/Martin Maguire
ARD Mediathek

Sprachlos in Irland

Connie lernt auf einem Intensivkurs an der irischen Westküste nicht nur Englisch, sondern auch neue Seiten an sich selber kennen. Video

Der Monobloc ist das meist verkaufte Möbelstück der Welt. © NDR/Pier53
ARD Mediathek

Monobloc

Ein unscheinbares, von vielen verlachtes Plastik-Möbelstück erobert die Welt: Der Monobloc. Wie konnte es so weit kommen? Video

Vera (Uschi Glas) und ihre neue Liebe, der Schriftsteller Robert (Peter Bongartz). © ARD Degeto/Marco Orlando Pichler
ARD Mediathek

Utta Danella - Eine Liebe im September

Journalistin Vera ist frustriert. Kurzentschlossen verreist sie mit ihrer Freundin in die Oberlausitz - und verliebt sich. Video

Kultur zum Hören und Sehen

Spitzenschuhe hängen in einem Ballettsaal nebeneinander auf einer Stange. © photocase Foto: Nicole Thieme

Kultur aus Hamburg

Kulturbeiträge von NDR 90,3 zum Nachhören und Entdecken. mehr

Pepper snackt Platt: Ein Roboter sitzt beim Friseur © NDR Foto: Prompter Lornz Lorenzen

Kultur aus Schleswig-Holstein

Kulturbeiträge von NDR 1 Welle Nord zum Nachhören und Entdecken. mehr

Der Autor, Germanist und Publizist Manfred Geier. © picture alliance / dpa Foto: Horst Galuschka
26 Min

Das Gespräch: Manfred Geier zum 300. Geburtstag von Immanuel Kant

Zum 300. Geburtstag von Immanuel Kant erläutert dessen Hamburger Biograph Manfred Geier die wegweisende Bedeutung Kants. 26 Min

Omar Sosa blickt lachend in die Kamera. © Omar Sosa

Jazz auf NDR Kultur

"Play Jazz!" und "Round Midnight" geben fundierte Einblicke in die aktuelle Jazzszene und in die Geschichte des Jazz. mehr

Julia Westlake moderiert das Kulturjournal im NDR Fernsehen © NDR/Hendrik Lüders

NDR Kultur - Das Journal

NDR Kultur - Das Journal ist in der norddeutschen Kulturszene und auf dem Büchermarkt unterwegs, spürt den neuesten Trends nach - montags ab 22.45 Uhr. mehr

Cover der NDR Radiokunst © NDR

NDR Hörspiele und Feature

Das Hörspiel- und Feature-Angebot des Norddeutschen Rundfunks. mehr

Kulturpartner

Ein Saxofon-Spieler spielt in einem Club © fotolia.com Foto: GeoffGoldswain

Kulturpartnerschaften - Mit wem? Wo? Und warum?

Mit mehr als 140 Kultureinrichtungen möchte NDR Kultur die Kultur im Norden sichtbar, hörbar und erlebbar machen. mehr

Orchester und Vokalensemble