Digitale Speicherstadt - Geschichte(n) to go

Das Projekt "Speicherstadt digital" lässt die Geschichte der Hamburger Speicherstadt wieder aufleben - mit Videos, Virtual-Reality-Projekten und vom NDR produzierten Hörspielen. mehr

mit Video

Zum Band-Jubiläum: Scooter als Klassik-Version

Ungewöhnliche Klänge zum 25. Jubiläum von Scooter: Klassikpianistin Olga Scheps hat Songs der Band eingespielt. In Hamburg stellten Scheps und H.P. Baxxter ihr gemeinsames Werk vor. mehr

"State of Nature" - Fotos über Umweltschutz

Die Natur in Europa im Wandel - das zeigt die Galerie für Fotografie in Hannover in der Ausstellung "State Of Nature". Die Fotos stammen vom renommierten Fotografen Claudius Schulze. mehr

Die Kinostarts der Woche

Diese Filme sind gestartet: der letzte Film mit "Star Wars"-Darstellerin Carrie Fisher, Juliette Binoche und Gerard Depardieu in einer Komödie und ein Animationsfilm nach einem Kinderbuch. mehr

mit Video

Goslar und Rammelsberg: 25 Jahre Weltkulturerbe

Die tausendjährige Geschichte Goslars ist noch vielerorts sichtbar. Seit dem 14. Dezember 1992 gehört der Harzort mit Rammelsberg zum UNESCO-Weltkulturerbe. Ein Rundgang. mehr

Videos

02:57
03:41

Robert Gernhardts Sicht auf Göttingen

14.12.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
28:30

2852 Pfeifen für Neubrandenburg

20.12.2017 18:15 Uhr
NDR Fernsehen
02:39

Rückblick: Best of Wolfgang Kubicki

14.12.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Meinung

mit Audio

Anti-Israel-Proteste: "Wo sind die Gegendemos?"

Der Nahost-Konflikt ist wieder verschärft ausgebrochen. Keimt erneut ein offener Antisemitismus auf, und welche Rolle spielt dabei der Islam? Fragen an die Rechtsanwältin Seyran Ateş. mehr

mit Audio

Sorgen Monsterzähne für S-Bahn-Pünktlichkeit?

14.12.2017 18:25 Uhr
NDR Info

Achtung, bissige S-Bahn-Tür! In Paris werden Fahrgäste mit einer besonderen Warnung davon abgehalten, sich durch schließende Türen zu quetschen. Arne Wiechern bittet auf ein Wort. mehr

Buch

01:00

Mein Weihnachtsbuch - Inka Schneider

Kulturjournal

Keiner will Böses, und am Ende passiert Schreckliches. Inka Schneider empfiehlt "Unterleuten" von Juli Zeh. Für alle Großstädter, die mit dem Gedanken spielen, aufs Land zu ziehen. Video (01:00 min)

mit Audio

Buch-Tipps speziell für Männer

Weihnachten bietet die Gelegenheit, sich mal wieder in ein Buch zu vertiefen: Diese drei haben das Potenzial, Männer glücklich zu machen. Mit dabei: ein Buch des Rammstein-Keyboarders Flake. mehr

Wenn die Wut lange schwelt

15.12.2017 12:40 Uhr

Tanguy Viels fabelhaft gewitzter Roman "Selbstjustiz" spielt nur zufällig in der Bretagne, denn Immobilienspekulationen kann es durchaus auch an Alster und Elbe geben. mehr

Kitschalarm in der Provinz

14.12.2017 12:40 Uhr

In "Kirchberg" konfrontiert Verena Boos die Leser mit einer wenig charismatischen Hauptfigur und deren langweiliger Lebensgeschichte im Westdeutschland der 70er- und 80er-Jahre. mehr

Film

mit Video

"Star Wars: Die letzten Jedi" - Rey kämpft weiter

In "Star Wars: die letzten Jedi" erkundet Rey weiter die Macht in sich. Sie versucht, Luke Skywalker für den Kampf um Frieden in der Galaxis zu gewinnen. mehr

Dramödie: "Lieber leben" - Freunde auf Rädern

Erbarmungslos zeichnet der Film "Lieber leben" den Alltag in einer Rehabilitationsklinik, behält dabei aber immer die Balance zwischen Verzweiflung und neuer Hoffnung. mehr

Kunst

Die besten Ausstellungen 2018 im Sprengel Museum

Mit drei großen Sonderausstellungen will das Sprengel Museum in Hannover im kommenden Jahr Akzente setzen. Den Anfang macht im Januar eine Ausstellung der Fotografin Rineke Dijkstra. mehr

mit Video

Weihnachtsflut: Ausstellung erinnert an 1717

Eine Sturmflut hat Weihnachten im Jahr 1717 an der Nordseeküste Tausende Menschen getötet. Die Überlebenden hungerten. Eine Wanderausstellung erinnert an die Katastrophe. mehr

Musik

Weihnachtskonzert in Winsen

15.12.2017 19:30 Uhr
NDR Chor

"Wonderful Peace": Um die Idee des Friedens, die große Verheißung von Weihnachtsgeschichte und Jesu Geburt geht es im festlichen Konzert mit Dirigent Stephen Layton. mehr

mit Video

Ständchen und Weltstar für Symphoniker Hamburg

Ihren 60. Geburtstag haben die Symphoniker Hamburg am Sonntag mit einem großen Jubiläumskonzert in der Laeiszhalle gefeiert. Stargast war die argentinische Pianistin Martha Argerich. mehr

115:21

Podium der Jungen: Konzert junger Künstler

08.12.2017 20:00 Uhr
NDR Kultur
02:57

NDR Bigband beim Jazzfest Berlin

02.11.2017 20:00 Uhr
NDR Bigband
62:02

Sommerliche Musiktage Hitzacker 2017: Teil 2

03.12.2017 22:17 Uhr
NDR Kultur

Geschichte

14:49

Die erste Lebertransplantation

14.12.2017 20:15 Uhr
NDR Info

Am 14. Dezember 1907 wird Alfred Gütgemann geboren. Als erster Chirurg in Deutschland pflanzte er einem todkranken jungen Mann die Leber eines Spenders ein. Audio (14:49 min)

mit Video

Jüdische Revolution "made in Hamburg"

Vor 200 Jahren entsteht in Hamburg das liberale Judentum. Um an dieses historische Ereignis zu erinnern, versammeln sich am Jahrestag Gläubige aus Hamburg und weit darüber hinaus. mehr

Programmtipps

Deborah Feldman überwindet die Vergangenheit

18.12.2017 13:00 Uhr
NDR Kultur

Mit "Unorthodox" landete die Autorin und amerikanische Jüdin Deborah Feldman einen Bestseller. In ihrem neuen Buch setzt unser Gast seine autobiografische Erzählung fort. mehr

Der "Feuerkopf" der Klassik

15.12.2017 20:15 Uhr
NDR Info

Am 15. Dezember 1792 stirbt der Komponist Joseph Martin Kraus, den der kritische Kollege Joseph Haydn als "eines der größten Genies, die ich gekannt habe" feierte. mehr

Feature & Hörspiel zum Nachhören

55:25

Hörspiel: Die Entführung aus dem Serail

13.12.2017 20:05 Uhr
NDR Kultur
54:11

Feature: A young Person's Guide to the Opera

12.12.2017 20:05 Uhr
NDR Kultur
82:51

Hörspiel: Die Lebenden reparieren

10.12.2017 21:05 Uhr
NDR Info