David Bowie: Blicke aus einer anderen Welt

Mit "Der Mann, der vom Himmel fiel" schaffte David Bowie seinen schauspielerischen Durchbruch. Ein Bildband zeigt bisher unveröffentlichte Fotos über die Entstehung des Films. mehr

Applaus für Arbeiterdrama in der Heide

Das Schlosstheater Celle thematisiert im historischen Stück "Ölfieber", wie in der Region Celle zu Beginn des 20. Jahrhunderts ein Ölboom ausbricht, der die Region verändert. mehr

Am Pfingstmontag drehen sich die Mühlen

Warum klappern die Mühlen am rauschenden Bach? Das und vieles mehr erfahren Besucher am Mühlentag. Zahlreiche Wind- und Wassermühlen im Norden laden Pfingstmontag zum Gucken ein. mehr

Goldene Palme für Familiendrama "Shoplifters"

Die Filmfestspiele in Cannes enden mit einer Goldenen Palme für das japanische Familiendrama "Shoplifters". Erstmals gab es einen Sonderpreis für Regisseur Jean-Luc Godard. mehr

Ausstellung "Bavid Dowie": Grenzen ausloten

Das Kunsthaus Stade zeigt in der Ausstellung "Bavid Dowie" Werke von Jonathan Meese, Tal R. und David Richter. Bis zum 23. September ist zu sehen, wie die Künstler ihre Grenzen ausloten. mehr

NDR Debatte

Warum schreiben wir, wie wir schreiben?

Vor zwölf Jahren traten die letzten Nachbesserungen der Rechtschreibreform in Kraft. Doch warum schreiben wir überhaupt so, wie wir schreiben? mehr

Schreiben lernen - welcher Weg ist richtig?

Wie lernen Kinder die richtige Rechtschreibung? Wir haben uns im Rahmen unserer NDR Debatte ein paar Methoden an norddeutschen Grundschulen angeschaut. mehr

Ihre Meinung: Wie wichtig ist Rechtschreibung?

Wie wichtig ist Rechtschreibung heute? Leidet sie in Zeiten der schnellen E-Mails und kurzen Textnachrichten? Hat sie nur noch im beruflichen Leben Bedeutung? Schreiben Sie uns. mehr

Videos

02:33
Hamburg Journal

Gruselklassiker "Frankenstein" auf der Opernbühne

19.05.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:23
Hamburg Journal

Heimatkunde: Hochzeiten in Hamburg

19.05.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
44:24
NDR Fernsehen

Geheimnisvolle Orte - Helgoland

20.05.2018 12:00 Uhr
NDR Fernsehen
02:46
Schleswig-Holstein Magazin

Mühle Anna wappnet sich für den Mühlentag

19.05.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Meinung

NDR Kultur

NachGedacht: Ab ins All!

18.05.2018 10:20 Uhr
NDR Kultur

In seiner Kolumne hat Alexander Solloch über einen Satz des US-amerikanischen Präsidenten Donald Trump intensiv nachgedacht. Jetzt will unser Autor offenbar hoch hinaus. mehr

NDR Info

Hurra, wir fahren in den Stau!

18.05.2018 18:25 Uhr
NDR Info

Die Familie wartet auf den Besuch aus dem Süden. Dass der nicht pünktlich am Ziel ist, hat einen Grund: Stau! Detlev Gröning bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

Buch

Christian Kracht spricht über seine Missbrauchserfahrung

Der Schweizer Christian Kracht ist einer der renommiertesten Gegenwartsautoren. Bei einem Vortrag hat er zum ersten Mal darüber berichtet, dass er als Schüler missbraucht worden sei. mehr

Lachen deiht good: Warum Tarnow so populär ist

Kaufmann, Soldat, Dichter: Rudolf Tarnow legte einen ungewöhnlichen Karriereweg hin, bis er schließlich in der Lyrik seine wahre Bestimmung fand. mehr

Der ganz normale Wahnsinn

18.05.2018 12:40 Uhr

In den Geschichten der britischen Autorin Helen Simpson kämpfen die Figuren häufig mit dem Chaos des Alltags. So auch in ihrem neuesten Erzählband "Nächste Station". mehr

Bühne

Was passiert hinter der Tür?

Das Ensemble des Jungen Schauspielhauses spielt in der Immanuelkirche auf der Veddel beim Stück "Die ganze Welt in meinem Zimmer" mit der Fantasie der Zuschauer. mehr

Wie klingt Frankensteins Monster?

Der Hamburger Jan Dvorak bringt Frankenstein zur Kampnagel-Fabrik. Ein Porträt des Künstlers, der die Musik für die Gothic Opera komponiert hat, die am Sonntag Weltpremiere feiert. mehr

05:26
Hallo Niedersachsen

"Alice im Wunderland": Theater zieht ins Zelt

19.05.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
01:29
NDR//Aktuell

Meteorologe Frank Böttcher im Thalia Theater

18.05.2018 14:00 Uhr
NDR//Aktuell
02:23
Nordmagazin

Kunst

Raue Leinwand: Wüstenmaler Carsten Westphal

Carsten Westphal ist Wüstenmaler. Für seine Bilder bereist der Hamburger die ganze Welt. Mit seinen Werken zeigt er, was für spannende Landschaften durch Wüstensand entstehen können. mehr

Bismarck-Denkmal: Sanierung rückt näher

Die Sanierung des Bismarck-Denkmals im Hamburger Stadtteil St. Pauli soll Anfang 2019 beginnen. Laut NDR 90,3 wurden jetzt Fördergelder in Höhe von 6,5 Millionen Euro beim Bund beantragt. mehr

Werke von Cindy Sherman in Bremen

Die Weserburg in Bremen zeigt 60 Fotoarbeiten der amerikanischen Künstlerin Cindy Sherman. Die Werke aus der Berliner Olbricht Collection dokumentieren Shermans Spiel mit Frauenbildern. mehr

00:46
Nordmagazin

Einblicke in Ateliers und Werkstätten

18.05.2018 19:45 Uhr
Nordmagazin
03:04
Nordmagazin

Kunsthalle Rostock zeigt Werkschau der Kabakovs

18.05.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:29
Nordmagazin

Vom Baumstamm zum Kunstwerk in 45 Minuten

18.05.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin

Film

Kino mit Kunststoff-Klötzchen

Am Sonnabend sind im Hamburger Metropolis-Kino Kurzfilme der Hobby-Film-Regisseure zu sehen - beim Brickfilmfestival namens Steinerei. Ein Besuch bei Organisator Dirk Böttcher im Filmstudio. mehr

Ehrliche Doku über die "Tigerin" Maria Callas

Sie war Künstlerin und Ikone. Tom Volf erzählt in seiner Dokumentation "Maria By Callas" das bewegte Leben der Opern-Primadonna des 20. Jahrhunderts aus ihrer Perspektive. mehr

Polanskis düsteres "Pas de Deux" der Frauen

Zwischen einer Pariser Autorin (Emmanuelle Seigner) und der mysteriösen Elle (Eva Green) entwickelt sich ein verstörendes Gespinst. Regisseur Roman Polanski zieht an den Fäden. mehr

Musik

Usedomer Musikfestival: Nordische Klänge

Die Veranstalters des Usedomer Musikfestivals haben das Programm für die 25. Ausgabe bekanntgegeben. Bei der Jubiläumsausgabe sind erstmals Musiker aus allen Ostseeanrainerstaaten im Programm. mehr

Elphi-Saison: Wuchtiger Bruckner, polnischer Jazz

Das NDR Elbphilharmonie Orchester geht mit großen Dirigenten und Sinfonien in die neue Saison. Den Anfang macht ein französischer Abend mit dem Pianisten Jean-Yves Thibaudet. mehr

NDR Elbphilharmonie Orchester

Konzert statt Schule: Der Wind in den Weiden

25.05.2018 09:30 Uhr
NDR Elbphilharmonie Orchester

Als letztes Konzert statt Schule gibt es etwas ganz Besonderes: Der Kinderbuchklassiker "Der Wind in den Weiden" erzählt in einer Version für acht Celli die Geschichte wahrer Freunde. mehr

00:43
NDR Radiophilharmonie

Wünschen Sie sich Ihre Lieblings-Filmmusiken!

31.05.2018 20:00 Uhr
NDR Radiophilharmonie
00:14
NDR Elbphilharmonie Orchester

Tickets gewinnen mit der NDR EO App

16.05.2018 13:52 Uhr
NDR Elbphilharmonie Orchester
44:25
NDR Kultur

Prokofjew mit Xian Zhang

17.05.2018 20:00 Uhr
NDR Kultur

Geschichte

13:33
NDR Info

Der Mann mit den Postkutschen

20.05.2018 19:05 Uhr
NDR Info

Am 20. Mai 1818 wurde der Transport-Unternehmer William G. Fargo geboren. Sein Name stand auf vielen Postkutschen, die durch den Wilden Westen der USA fuhren. Audio (13:33 min)

Vor 25 Jahren: Heide Simonis entert Männerbastion

18.05.2018 12:36 Uhr

Sie ist die erste Frau an der Spitze eines Bundeslandes: Am 19. Mai 1993 übernimmt Heide Simonis in Schleswig-Holstein das Ruder. 2005 endet ihre politische Karriere spektakulär. mehr

Programmtipps

NDR Kultur

Religion als Brandbeschleuniger?

21.05.2018 08:40 Uhr
NDR Kultur

Welche Rolle spielte die Religion für den Ausbruch des Dreißigjährigen Krieges? Und wie steht es heute um das Ziel des Westfälischen Friedens, die Religionen zu entpolitisieren? mehr

NDR Info

Heimatlos

21.05.2018 11:05 Uhr
NDR Info

"Freeter" sind wie digitale Wanderarbeiter. In Japan werden sie immer mehr. Frei, flexibel, immer online. Und wer schützt ihre Rechte? mehr

Feature & Hörspiel zum Nachhören

NDR Info
54:03
NDR Info

Das Geräusch einer Schnecke beim Essen

20.05.2018 21:05 Uhr
NDR Info
54:00
NDR Info

Helene Fischer

20.05.2018 11:05 Uhr
NDR Info