Achim von Borries (2. v. li.), am Set der dritten Staffel von "Babylon Berlin" mit Volker Bruch, Thorsten Merten, Luc Feith, Rüdiger Klink, Fritz Roth © Frédéric Batier/X Filme Creative Pool/ARD Degeto/WDR/Sky/Beta Film 2019 Foto: Frédéric Batier

"Babylon Berlin": Regisseur von Borries über die 4. Staffel

Die Erfolgsserie "Babylon Berlin" wird fortgesetzt: Ab 2021 soll die 4. Staffel in Berlin gedreht werden. Das sagen die Macher. mehr

Mit einem Pinsel gezeichnete Menschen auf Aquarellpapier. © photocase Foto: Patty

Den Stecker gezogen - zur Lage der Veranstalter in MV

Viele von ihnen sind pleite oder stehen kurz davor, deshalb fordert die Kulturbranche schnelle politische Lösungen. mehr

Screenshot: Elbphilharmonie mit Lichtsstrahlen und Farbeffekt © NDR

75 Jahre NDR Elbphilharmonie Orchester

Aus der Geschichte in die Gegenwart: Das NDR EO feiert sein 75. Jubiläum mit Festkonzerten und Konzertmitschnitten. mehr

Wegen der Corona-Schutzmaßnahmen sind bei einem Konzert in der Elbphilharmonie nur wenige Zuschauer. © picture alliance/dpa Foto: Axel Heimken

Förderung der Kultur - Reicht das um die Kultur zu retten?

Durch die Corona-Pandemie ist der Förderbedarf im Kulturbetrieb mittlerweile groß. Wie lange funktioniert das noch? mehr

NDR Debatte

Eine Frau mit Mundschutz betrachtet in einer Ausstellung ein Bild. © photocase Foto: Hugo

Kultur trotz Corona - Neues Spiel

Wie funktioniert der Neustart in der Kultur, welche Perspektiven gibt es? Das ist auch das Thema der aktuellen NDR Debatte. mehr

Mit Absperrband blockierte Sitze in einem Kinosaal. © picture alliance/dpa Foto: Christiane Bosch

Ihre Meinung: Wie viel Kultur können wir uns noch leisten?

Trotz Corona-Krise soll die Kulturvielfalt in Deutschland erhalten bleiben. Doch, wie viel Kultur können wir uns noch leisten? mehr

Film

Moritz Bleibtreu mit Brille und blauer Jacke als Hagen - Szene aus "Cortex", dem in Hamburg gedrehten Regiedebüt von Moritz Bleibtreu © Warner Bros /Port au Prince Film und Kultur Produktion

Die Kinostarts der Woche

Neu im Kino: das Regiedebüt von Schauspieler Moritz Bleibtreu, eine französische Komödie und ein Katastrophendrama mit Gerard Butler. mehr

Eine Frau fährt in einem Fischkutter namens Hamravik im isländischen Film "Ingalo im grünen Meer" von 1982, Teil der Retrospektive der Nordischen Filmtage Lübeck 2020 © Gjóla films

Nordische Filmtage Lübeck im Kino und online

Die Nordischen Filmtage Lübeck finden vom 4. bis 8. November als sogenanntes hybrides Filmfestival statt - im Kino und im Internet. 150 Filme sollen im Programm laufen. mehr

Buch

Karl Ove Knausgård: "Aus der Welt" (Cover) © Luchterhand

Karl Ove Knausgårds erster Roman: "Aus der Welt"

Endlich ist Knausgårds Debütroman auf Deutsch erschienen. "Aus der Welt" heißt sein umfangreiches Erstlingswerk. mehr

Bildband: "Stencil Graffiti - Das Handbuch" © Prestel Verlag

"Stencil Graffiti - Das Handbuch" von Tristan Manco

Das Buch bietet für Anfänger und versierte Stencil-Künstler ein umfangreiches Spektrum an Vorbildern und Tricks. mehr

Ein aufgeschlagener Bücherstapel vor roten publikums Stuhlreihen. © fotolia Foto: auris, dondoc-foto

Neubrandenburg: Tobias Reußwig gewinnt Literaturpreis MV

Der Greifswalder Autor Tobias Reußwig überzeugte die Jury des Literaturpreises MV mit "lyrischem Meisterwerk". mehr

Zu  sehen ist das Gebäude der Universitätsbibliothek TIB, dem Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften, in Hannover. © NDR Foto: Miriam Stolzenwald

Leibniz Universität Hannover: TIB ist "Bibliothek des Jahres"

Die Technische Informationsbibliothek Hannover wird am Tag der Bibliotheken als "Bibliothek des Jahres" ausgezeichnet. mehr

Buchcover "Lieber Besucher aus dem All" © NordSüd Verlag

Drei inspirierende Bilderbücher für Kinder

Vorgestellt werden die Bilderbücher "Ein Fuchs -100 Hühner", "Hier kommt Harry" und "Lieber Besucher aus dem All". mehr

Podcast

Zwei Bücher von Wilhelm Busch und ein Teller Pfannkuchen mit Salat

eat.READ.sleep: Pfannkuchen mit Ulrike Draesner

Ein Gedicht von Wilhelm Busch muss diesmal als Kochrezept herhalten, und Louise-Glück-Übersetzerin Ulrike Draesner gibt Lesetipps in Folge 10 des Podcasts eat.READ.sleep. mehr

NDR Buch des Monats

Cover des Buchs "Sicherheitszone" von Katrin Seddig © Rowohlt Berlin

Hamburger Autorin Katrin Seddig erhält Hubert-Fichte-Preis

Die Hamburger Autorin Katrin Seddig erhält den Hubert-Fichte-Preis 2020. Sie aktueller Roman "Sicherheitszone" war das NDR Buch des Monats August. mehr

Der Schriftsteller Stephan Lohse © Suhrkamp Verlag

Gewinnen Sie das NDR Buch des Monats Oktober!

Stephan Lohses Roman "Johanns Bruder" ist das NDR Buch im Oktober. Quiz knacken und mit Glück ein Exemplar gewinnen! Quiz

Kunst

Der südafrikanische Künstler William Kentridge gestikuliert vor einer seiner Skulpturen © Kristin Palitza/dpa +++ dpa-Bildfunk Foto: Kristin Palitza

William Kentridge: Kunst des Weltstars in den Deichtorhallen

Die Deichtorhallen zeigen Zeichnungen, Trickfilme, Videos, Drucke, Skulpturen und riesige Installationen des Künstlers. mehr

Bei der Projektions-Triennale, der "lichtsicht 7" zeigt das Werk von den Künstlern Jeffrey Shaw und Sarah Kenderdine © picture alliance/Guido Kirchner/dpa Foto: Guido Kirchner

"lichtsicht 7" leuchtet abends in Bad Rothenfelde

Kunst unter freiem Himmel - in Corona-Zeiten ideal. Bei der "lichtsicht" wird Medienkunst auf die Wände der Saline projiziert. mehr

Hände liegen auf der Tastatur eines Laptops, dessen Bildschirm einen Programmier-Code zeigt. © picture alliance/chromorange Foto: Andreas Poertner

"Coding da Vinci": Hackathon bringt Kultur ins Digitale

Programmierer und Kultur-Interessierte können mitmachen und kreativ mit Daten von Museen und Bibliotheken arbeiten. mehr

Josef Scharl, "Pariser Straßenszene", Öl auf Leinwand, 1930 © Fabrik der Künste

Kunst zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Hamburg

Die Fabrik der Künste in Hamburg-Hamm zeigt unter anderem Werke von Josef Scharl, Otto Dix und Käthe Kollwitz. mehr

Musik

Zu sehen ist das Albumcover "Hell" der Band Die Ärzte. © Hot Action Records GmbH

"Hell": Das neue Album der Ärzte

Seit fast 40 Jahren prägen Die Ärzte die deutschsprachige Musikwelt. Nun erscheint ihr neues Album "Hell". mehr

Screenshot: Das NDR Elbphilharmonie Orchester von oben © NDR Foto: Screenshot

75 Jahre NDR Elbphilharmonie Orchester

Ein Klangkörper der Weltklasse: Autor Thorsten Mack erinnert mit viel Archivmaterial an die Höhepunkte der Geschichte. mehr

Screenshot: Elbphilharmonie mit Lichtsstrahlen und Farbeffekt © NDR

75 Jahre NDR Elbphilharmonie Orchester

Aus der Geschichte in die Gegenwart: Das NDR EO feiert sein 75. Jubiläum mit Festkonzerten und Konzertmitschnitten. mehr

Ein Orchester auf der Bühne der Hamburger Elbphilharmonie
5 Min

NDR Elbphilharmonie Orchester wird 75 Jahre alt

Das NDR Elbphilharmonie Orchester zählt zu den wichtigsten in Deutschland und gastiert in Konzerthäusern aller Länder. 5 Min

Aus dem Programm

"deep und deutlich. Eine NDR Talk Show"-Moderatorinnen und Moderatoren: Aminata Belli (l.) und Mohamed El Moussaoui ("MoTrip", r.) führen die Gespräche im Wechsel mit Svenja Kellershohn (2.v.l.) und Tarik Tesfu (2.v.r.). © NDR/Hendrik Lüders

Deep und deutlich: Neue NDR Talk Show für junge Generation

Zwischen Popkultur und Provokation: Die neue NDR Talk Show für Digital Natives läuft in der ARD-Mediathek. mehr

Mit Kreide auf den Gehweg geschrieben: "geiler Arsch" #stopptbelästigung. © NDR

Kulturjournal

Catcalling: Sexuelle Belästigung auf der Straße | Bessere Stadtplanung für Frauen | Corona: Wie geht es Theatern und Konzertveranstaltern? | Treffen mit Andrea Petkovic | Kunstpreis für Birgit Brenner mehr

Hand hält Smartphone mit ARD-Audiothek © NDR, Fotolia Foto: bloomua

Jederzeit das Beste hören - die ARD-Audiothek

Spannende Reportagen, Experten-Interviews, preisgekrönte Hörspiele: In der ARD-Audiothek finden Sie hochwertige Radioinhalte. Die App gibt's gratis zum Download. mehr

Der Trompeter Nils Wülker spielt mit geschlossenen Augen bei einem Auftritt. © picture alliance/xim.gs Foto: xim.gs / Philipp Szyza

"Go": Nils Wülker taucht in die Welt der Elektronik ein

Das neue Jazz-Album des Trompeters ist ein eleganter Ausflug aus dem Alltag heraus in luftige musikalische Höhen. mehr

Dutzende von nicht besetzten Klappstühlen stehen auf dem Festivalgelände. © NDR Foto: Benjamin Hüllenkremer

Jazz auf Distanz - wie es für Musiker*innen weitergehen kann

Streaming, kleinere Konzerte auf Abstand - Jazzmusiker und -musikerinnen erzählen, wie ihre Realität jetzt aussieht und ob das Wort "Planung" überhaupt noch stattfindet. mehr

Orchester und Chor