Braunschweig: Premiere von "La clemenza di Tito"

Jürgen Flimm zählt zu den wichtigsten Opernregisseuren des Landes. Am Sonnabend feierte seine Neuinszenierung von Mozarts "La Clemenza di Tito" Premiere am Staatstheater Braunschweig. mehr

"Der haarige Affe": Premiere am Schauspielhaus

Fünfeinhalb Stunden Theater mutet Regisseur Frank Castorf seinen Schauspielern aber vor allem auch seinen Zuschauern zu. Die, die bis zum Ende durchhielten, spendeten reichlich Applaus. mehr

Hamburger Berlinale-Empfang mit Bäumer und Akin

Die norddeutsche Filmbranche hat sich beim Hamburger Brunch der Berlinale getroffen. Dabei waren das Filmteam der NDR Koproduktion "3 Tage in Quiberon", Fatih Akin und Katja Benrath. mehr

Die besten Pressefotos zu Gast in Oldenburg

Im Oldenburger Landesmuseum ist die ästhetisch perfekte, aber oftmals auch harte Realität aus aller Welt zu sehen: Bis zum 11. März werden die besten Pressefotos 2017 ausgestellt. mehr

Die Aura verlassener Orte

Der Fotografin Gabriela Torres Ruiz ist mit ihrem Bildband "Silence" ein kleines Kunststück gelungen: Sie macht Ruhe und Einsamkeit sichtbar, weckt Assoziationen und Gedanken. mehr

Videos

02:34
Hamburg Journal

Der neue Chefdirigent der Symphoniker

18.02.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:43
Hamburg Journal

"Der haarige Affe": Premiere am Schauspielhaus

18.02.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:22
Nordmagazin

Meinung

NDR Info

Der "Feuer und Zorn"-Qualitätscheck

16.02.2018 18:25 Uhr
NDR Info

Nach dem Erscheinen des Schlagzeilen machenden Buches über Donald Trump auf Deutsch stellt sich die Frage: lesen oder nicht? Detlev Gröning bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

NDR Kultur

Eine neue Partei für Deutschland

16.02.2018 10:20 Uhr
NDR Kultur

Was für ein Kuddelmuddel in der deutschen Parteienlandschaft. NachDenker Ulrich Kühn sieht Handlungsbedarf und entwirft eine neue Partei! mehr

#MeToo: Viele absurde Stellvertreterkriege

"Zeit"-Autorin Katja Nicodemus spricht sich im Rahmen der #MeToo-Debatte gegen das Herausschneiden von Schauspielern aus Filmen und das Abhängen von Bildern aus Museen aus. mehr

Buch

Untröstliche Wut

19.02.2018 12:40 Uhr

Hinreißend ist in Margriet de Moors neuem Roman "Von Vögeln und Menschen" das Zusammenspiel zwischen Scheherezade-Tonfall und nüchtern-modernem niederländischen Familienroman. mehr

Eine aberwitzige Reise nach Konstantinopel

16.02.2018 12:40 Uhr

In "Die Orient-Mission des Leutnant Stern" entfaltet Autor Jakob Hein auf relativ knappem Raum seine Kunst, dem Irrsinn menschlichen Treibens Witz abzutrotzen. mehr

Bühne

Schauspiel Hannover inszeniert "Mephisto"

"Mephisto" von Klaus Mann erzählt die Geschichte eines Schauspielers, der sich und seine Kunst in den Dienst des Faschismus stellt. In Hannover kommt das Stück auf die Bühne. mehr

Theatermann Wilfried Minks gestorben

Wilfried Minks ist tot. Der Bühnenbildner und Regisseur ist gestern im Alter von 87 Jahren in Berlin gestorben - nur wenige Tage vor seinem 88. Geburtstag. mehr

03:32
Nordtour

Theater spielen auf Platt

17.02.2018 18:00 Uhr
Nordtour
03:05
Schleswig-Holstein Magazin

Die Veranstaltungstipps fürs Wochenende

16.02.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
37:22
NDR Kultur

Frank Castorf inszeniert "Der haarige Affe"

16.02.2018 13:00 Uhr
NDR Kultur

Film

Die Kinostarts der Woche

Diese Filme sind gestartet: eine Fantasy-Romanze mit Sally Hawkins, ein Thriller um die Getty-Entführung, Sci-Fi-Action aus dem Hause Marvel und eine Komödie mit Glenn Close. mehr

"3 Tage in Quiberon": Zoom auf Romy Schneider

Die NDR Koproduktion "3 Tage in Quiberon" läuft bei der Berlinale. Der Film handelt von drei wichtigen Tagen im Leben Romy Schneiders. Ein Interview mit Regisseurin Emily Atef. mehr

Kunst

Raubkunst: Die Bronzen aus Benin

Das Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe hat lange geforscht: Nun steht fest, drei Bronzen aus dem westafrikanischen Benin sind eindeutig Raubkunst - aus Kolonialzeiten. mehr

Hamburg: Starfotografen von morgen stellen aus

Die Hamburger Deichtorhallen präsentieren die Arbeiten von acht jungen Fotokünstlern - allesamt Preisträger von Deutschlands bedeutendstem Wettbewerb im Bereich Fotografie: "Gute Aussichten". mehr

Musik

SHMF 2018: So groß wie nie zuvor

2018 wird es beim Schleswig-Holstein Musik Festival 202 Konzerte geben. Schwerpunkt-Komponist bei Deutschlands größtem Klassik-Festival ist der Romantiker Robert Schumann. mehr

58:25
NDR Elbphilharmonie Orchester

Brahms-Zyklus: Dohnányi dirigiert Sinfonie Nr. 1

04.09.2018 08:00 Uhr
NDR Elbphilharmonie Orchester
58:10
NDR Elbphilharmonie Orchester

Brahms-Zyklus: Dohnányi dirigiert Sinfonie Nr. 2

11.02.2018 08:00 Uhr
NDR Elbphilharmonie Orchester
47:29
NDR Kultur

Igor Levit und die NDR Radiophilharmonie

18.02.2018 11:00 Uhr
NDR Kultur

Geschichte

15:06
NDR Info

'Wollt ihr den totalen Krieg?'

18.02.2018 19:05 Uhr
NDR Info

Am 18. Februar 1943 hält Joseph Goebbels seine berühmte Rede im Berliner Sportpalast. Er nannte sie später "eine Stunde der Idiotie", da das Publikum so willig folgte. Audio (15:06 min)

Ein Baudenkmal zum Staunen: Der Alte Elbtunnel

12.02.2018 10:21 Uhr

Bei seiner Eröffnung im Jahr 1911 war er eine technische Sensation. Wer heute die 132 Stufen im Alten Elbtunnel herabsteigt, findet noch immer eine einmalige Konstruktion. mehr

Programmtipps

NDR Kultur

Manuela Lenzen erklärt Künstliche Intelligenz

19.02.2018 13:00 Uhr
NDR Kultur

Ob Kochen, Dichten oder Autofahren - Künstliche Intelligenz ist auf dem Vormarsch. Was sie kann und was uns erwartet, weiß unser Gast Manuela Lenzen. mehr

NDR Info

Der Bankier Bismarcks

19.02.2018 20:15 Uhr
NDR Info

Am 19. Februar 1893 stirbt der jüdische Bankier Gerson von Bleichröder. Der reichste Mann Preußens war bestens vernetzt, aber auch Zielscheibe von Antisemitismus. mehr

Feature & Hörspiel zum Nachhören

46:33
NDR Info

Die Zecke

18.02.2018 21:05 Uhr
NDR Info
53:13
NDR Info

Zugeflüstert und angeschrien

18.02.2018 11:05 Uhr
NDR Info
53:39
NDR Info

Geronimo, Teil 4

17.02.2018 21:05 Uhr
NDR Info