Königlicher Rivalinnenkampf in "The Favourite"

Die für zehn Oscars nominierte Satire "The Favourite" von Yorgos Lanthimos ist großes Unterhaltungskino - und hat Tiefe zugleich. Es geht um Palastintrigen, sexuelle Abhängigkeiten und Politik. mehr

Trauer um Schauspieler Uwe-Detlev Jessen

Schauspieler Uwe-Detlev Jessen ist tot. Laut Ohnsorg-Theater starb er bereits am Sonnabend im Alter von 87 Jahren. Er stand über lange Jahre gemeinsam mit Heidi Kabel auf der Bühne. mehr

Trendtiere spiegeln Sehnsüchte

Welches Tier gerade beliebt ist und im Trend liegt, hängt von den Sehnsüchten einer Gesellschaft ab - das sagen Forscher. Derzeit stehen Lamas und Alpakas hoch im Kurs. mehr

Laien gestalten Ausstellung in Hamburg

Für die Ausstellung "Mein Blick" in der Hamburger Kunsthalle haben Laien Werke aus dem Archiv des Museums ausgesucht und in einen neuen Kontext gestellt. Sie startet am 24. Januar. mehr

Lessingtage erstmals mit Afrika-Schwerpunkt

Bei den diesjährigen Lessingtagen in Hamburg hat das Thalia Theater erstmals zwei Gastspiele aus Afrika gezeigt. Sie verdeutlichen die Situation von Frauen in Nigeria und der Elfenbeinküste. mehr

Videos

03:04
Nordmagazin
03:18
Schleswig-Holstein Magazin

Ausstellung: Pinneberg im Bild

22.01.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:10
Hamburg Journal

Rhythmus-Spektakel: "Stomp" im Mehr! Theater

22.01.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Meinung

NDR Info

Raketen, rasen, ausrasten - das ist Freiheit!

23.01.2019 18:25 Uhr
NDR Info

Was ist nicht alles verboten oder wird bald verboten? Schnell fahren, große Steaks, Plastiktüten. Es gibt keine echte Freiheit mehr, meint Florian Schroeder und bittet auf ein Wort. mehr

NDR Kultur

Toxische Männlichkeit

18.01.2019 10:20 Uhr
NDR Kultur

Mit einem neuen Werbespot sorgt eine berühmte Rasierklingenfirma für Aufsehen. Darin kämpft sie gegen ein Männerbild, das sie lange beworben hat. Was ist da los? Ulrich Kühn hat nachgedacht. mehr

Buch

Zeiten wandeln sich - der Mensch im Wesen nicht

24.01.2019 12:40 Uhr

Homer, Virginia Woolf und Eckart von Hirschhausen: In seinem "Handbuch der Menschenkenntnis" hat Georg Brunold Texte zur Einschätzung von Menschen aus 2.500 Jahren zusammengestellt. mehr

John Boyne mit "Buxtehuder Bullen" ausgezeichnet

Der irische Schriftsteller John Boyne hat den Jugendbuchpreis "Buxtehuder Bulle" erhalten. Ausgezeichnet wurde er für seinen Roman "Der Junge auf dem Berg". mehr

Bühne

Trauer um Karl-Heinz Wellerdiek

Der Prinzipal des Hamburger Engelsaals ist tot. Karl-Heinz Wellerdiek starb, wie erst jetzt bekannt wurde, am 15. Januar nach kurzer, schwerer Krankheit. Er wurde 59 Jahre alt. mehr

Verdis "Maskenball": Spielfreude in Neustrelitz

Vor 160 Jahren feierte Verdis Oper "Ein Maskenball" Uraufführung in Rom. Nun verlegte Lothar Krause deren Handlung nach Mecklenburg. Am Wochenende hatte das Stück Premiere. mehr

02:10
Hamburg Journal

Rhythmus-Spektakel: "Stomp" im Mehr! Theater

22.01.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
00:42
Hamburg Journal

Ulrich-Wildgruber-Preis verliehen

20.01.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:24
Hamburg Journal

"Maria" im Thalia: Teenager sucht eigenen Weg

20.01.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Kunst

Forscherin Reuther sucht nach geraubter Kunst

Silke Reuther ist Kunsthistorikerin und forscht mit Leidenschaft nach der Herkunft von Objekten. Sie erzählt von ihrer Arbeit als "Detektivin" am Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg. mehr

100 Jahre Hamburgische Sezession

Sie galten als Avantgarde an der Alster - trotzdem sind die Künstler der Hamburgischen Sezession heute zum Teil vergessen. Zum Jubiläum gibt es drei Ausstellungen in Hamburg. mehr

Film

Drogen-Drama von Felix van Groenigen

Felix van Groenigens Film "Beautiful Boy" ist ein schmerzhafter, schonungslos offener Bericht über Drogenabhängigkeit - und die berührende Geschichte von Vater und Sohn. mehr

"Werk ohne Autor" geht ins Rennen um die Oscars

Florian Henckel von Donnersmarck ist erneut auf Oscar-Kurs. Sein Film "Werk ohne Autor" wurde in den Kategorien "Bester nicht-englischsprachiger Film" und "Beste Kamera" nominiert. mehr

Musik

NDR Bigband

NDR Bigband & Jeff Ballard Trio in Hannover

24.01.2019 20:00 Uhr
NDR Bigband

Gemeinsam mit dem Jeff Ballard Trio beschließt die NDR Bigband die Reihe der Studio Konzerte im Kleinen Sendesaal des Landesfunkhauses Hannover für diese Saison. mehr

NDR Elbphilharmonie Orchester

Semyon Bychkov & Kirill Gerstein

24.01.2019 20:00 Uhr
NDR Elbphilharmonie Orchester

Mit Tschaikowskys Klavierkonzert Nr. 2 und Auszügen aus Smetanas "Má vlast" bringt Semyon Bychkov mit dem NDR EO selten gespielte Schätze auf die Bühne. Am Klavier: Kirill Gerstein. mehr

103:23
NDR Kultur

Oramo dirigiert Lindberg und Sibelius

18.01.2019 20:00 Uhr
NDR Kultur
113:02
NDR Kultur

Organist und Improvisator Thierry Escaich

20.01.2019 22:00 Uhr
NDR Kultur
97:48
NDR Kultur

Geschichte

Kölln: Mit Haferflocken zum Erfolg

Ob Müsli oder Haferflocken: Kölln-Produkte finden sich auf fast jedem Frühstückstisch. Seit 1820 produziert die Firma in Elmshorn und ist bis heute in Familienhand. mehr

Als KZ-Gefangene mitten in Hamburg schufteten

Tausende KZ-Häftlinge mussten ab 1943 in Hamburg arbeiten. Untergebracht waren sie in 15 Außenlagern des KZ Neuengamme. So begegneten sie auch der Bevölkerung. Nur wenige Hamburger halfen. mehr

Programmtipps

NDR Kultur

Achim Reichel feiert 75. Geburtstag

28.01.2019 13:00 Uhr
NDR Kultur

Er ist Musiker, Komponist und Produzent: Unser Gast Achim Reichel wird am 28. Januar 75 und blickt mit seiner neuen CD "Das Beste" auf sein bisheriges Schaffen zurück. mehr

NDR Info

Die Stimmung in den Chefetagen

24.01.2019 20:15 Uhr
NDR Info

Am 24. Januar 1949 wird das ifo-Institut für Wirtschaftsforschung gegründet. Monatlich ermittelt es den Geschäftsklimaindex, einen wichtigen Frühindikator der Wirtschaft. mehr

Feature & Hörspiel zum Nachhören

52:11
NDR Kultur

Hörspiel: Donalds Donald

23.01.2019 12:00 Uhr
NDR Kultur

Es ist DAS Radiostück zur psycho-aggressiven Verfasstheit der Welt, 2 Jahre nach dem Amtsantritt von Donald Trump. Das Duo "Hofmann&Lindholm" hat Menschen angestiftet, Machtfantasien im Eigenheim zu verhandeln - projiziert auf die suspekte Nachbarschaft. Produktion: DLF/rbb/WDR 2018. ndr.de/radiokunst Audio (52:11 min)

54:00
NDR Kultur

Feature: Und plötzlich öffnet sich am Waldrand die Nacht

22.01.2019 20:05 Uhr
NDR Kultur

Biologen, Poeten, Pfarrer und Feierfreudige - sie alle lieben die Nacht. Was ist ihr Geheimnis? Worin besteht ihre Anziehungskraft? Eine Erkundung in der Dunkelheit. Von Rainer Schildberger, SWR 2018. ndr.de/radiokunst. Audio (54:00 min)