Musikunterricht: Mangelfach im Norden

An vielen Schulen ist Musik eines der ersten Fächer, die ausfallen. Lehrer unterrichten oft fachfremd, weil der Nachwuchs ausbleibt. Eine Bestandsaufnahme - unter anderem an einer Schule in Hamburg. mehr

Ab durch die Hecke mit Andy Goldsworthy

Kunst mit Hecken, Bäumen und Tieren: Andy Goldsworthy ist berühmt für seine Werke, die er in und mit der Natur schafft. Die Doku "Leaning into the Wind" ist ein ungewöhnliches Künstlerporträt. mehr

mit Audio

Oscars: Gelingt Fatih Akin die Nominierung?

Am Dienstag werden in Los Angeles die Oscar-Nominierungen verkündet. Wird auch der Hamburger Fatih Akin mit seinem NSU-Drama "Aus dem Nichts" dabei sein? Vieles deutet darauf hin. mehr

Was man im Supermarkt kauft, ist man

Der Braunschweiger Science-Slammer Jörn Höpfner hat ein Buch über Stereotype im Supermarkt geschrieben. Was aluminiumfreier Joghurt und Jogginghose über Menschen aussagt. mehr

mit Video

Blutarmer "Michael Kohlhaas" am Thalia

Premiere für "Michael Kohlhaas" am Thalia Theater: In der blutleeren Inszenierung nach Kleists Novelle verwandeln sich rachedurstige Pferdeschwanzträger in blutrünstige Reichsbürger. mehr

Videos

03:30

Max Raabe in Rostock

22.01.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
09:12

Der Naturführer im Anklamer Stadtbruch

22.01.2018 16:20 Uhr
Mein Nachmittag
04:08

45 Jahre Alsterschwimmhalle

21.01.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Meinung

mit Audio

Paul Bocuse und die "Kunst des Einfachen"

22.01.2018 18:25 Uhr
NDR Info

Am Herd hat dem Starkoch Paul Bocuse Zeit seines Leben niemand etwas vormachen können - der Franzose war ein Meister seines Fachs. Udo Schmidt bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

mit Audio

Gegen die Angst: Sondierungspapier in drei Zeilen

19.01.2018 10:20 Uhr
NDR Kultur

Fehlen der Berliner Demokratie die Talente für die Zeiten nach Merkel? Unser NachDenker Rainer Sütfeld jedenfalls ist um den Schlaf gebracht, wenn er an Deutschland denkt in der Nacht. mehr

Buch

mit Audio

David Nathan liest Haruki Murakami

22.01.2018 08:30 Uhr
NDR Kultur

In "Die Ermordung des Commendatore" nimmt uns Haruki Murakami mit in sein schriftstellerisches Universum. Darin wird der Alltag in Japan überlagert von erstaunlichen Parallelwelten. mehr

mit Video

NDR Buch des Monats: "Felix und Felka"

In "Felix und Felka" erzählt Hans Joachim Schädlich die Geschichte des Malers Felix Nussbaum und seiner Frau. Sein sprachlicher Minimalismus drückt mehr aus als tausend klingende Worte. mehr

Unbekanntes über Gerhart Hauptmann

23.01.2018 12:40 Uhr

Hans Pleschinski entrollt in der Biografie "Wiesenstein" sein tiefes Hintergrundwissen über Gerhart Hauptmann - und das mit einer Souveränität, die elegant und mühelos wirkt. mehr

Trump-Satire mit britischem Humor

22.01.2018 12:40 Uhr

Howard Jacobson hat mit "Pussy" nicht nur eine Satire über Donald Trump, sondern auch eine Parabel auf den beklagenswerten Bildungsnotstand in der westlichen Gesellschaft geschrieben. mehr

Bühne

mit Audio

Premiere: "Le Havre" am Staatstheater Braunschweig

Aki Kaurismäki erzählt im Film "Le Havre" ein politisches Märchen von Menschen, die einem Flüchtling helfen. Das gleichnamige Theaterstück feierte am Sonnabend in Braunschweig Premiere. mehr

mit Video

Ulrich-Wildgruber-Preis für Tscheplanowa

Die Schauspielerin Valery Tscheplanowa ist mit dem Ulrich-Wildgruber-Preis geehrt worden. Die 37-Jährige nahm die Auszeichnung im Hamburger St. Pauli Theater entgegen. mehr

00:26

Tscheplanowa bekommt Ulrich-Wildgruber-Preis

21.01.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:35

"Michael Kohlhaas" am Thalia Theater

21.01.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:24

1.000 Gäste feiern Theaterball in Schwerin

21.01.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin

Film

Die Kinostarts der Woche

Diese Filme sind gestartet: ein Psychothriller von François Ozon, die Biografie Winston Churchills - gespielt von Gary Oldman - und eine Action-Komödie mit Til Schweiger und Matthias Schweighöfer mehr

mit Video

Ozon über seinen Film "Der andere Liebhaber"

"Deutsche denken, dass Franzosen ständig von Sex reden und viel Sex haben. Das stimmt" - so kündigt der Regisseur François Ozon seinen Film "Der andere Liebhaber an". Ein Gespräch. mehr

Musik

¡Ginastera! I: Kammermusik & Klavierwerke

25.01.2018 19:30 Uhr
NDR das neue werk

Zu Ehren des Komponisten Alberto Ginastera gibt es zwei Sonderkonzerte. Den ersten Abend bestreiten das Minguet Quartett und Michael Korstick mit Kammermusik und Klavierwerken des Argentiniers. mehr

mit Video

Filmkonzert "Amadeus Live"

26.01.2018 19:00 Uhr
NDR Radiophilharmonie

Live to Projection präsentiert die NDR Radiophilharmonie unter der Leitung von Ludwig Wicki den Filmklassiker "Amadeus", der mit acht Oscars in die Filmgeschichte eingegangen ist. mehr

111:15

Dominique Horwitz singt Jacques Brél

11.01.2018 20:00 Uhr
NDR Kultur
52:49

Andrew Manze - A Conductor's Journey

26.12.2017 06:00 Uhr
NDR Radiophilharmonie
48:20

Quatuor Ébène spielt Brahms - Teil 1

21.01.2018 22:00 Uhr
NDR Kultur

Programmtipps

Kulturjournal

22.01.2018 22:45 Uhr
Kulturjournal

Was denken Männer und Frauen wirklich über #MeToo? Was läuft schief? Warum werden in Deutschland nur so wenig Namen genannt? Und was ist eigentlich mit den Französinnen los? Wir fragen nach. mehr

NDR Kultur Neo

22.01.2018 22:35 Uhr
NDR Kultur

Regisseur der Extreme

23.01.2018 20:15 Uhr
NDR Info

Am 23. Januar 1898 wird Sergej Eisenstein geboren. Mit seinem Stummfilm "Panzerkreuzer Potemkin" aus dem Jahr 1925 schrieb der sowjetische Regisseur Kinogeschichte. mehr

Feature & Hörspiel zum Nachhören

53:01

Schöner neuer Wahn

21.01.2018 11:05 Uhr
NDR Info
51:36

Die drei Sonnen 2/6

17.01.2018 20:05 Uhr
NDR Kultur
54:02

Bachmeditationen

16.01.2018 20:05 Uhr
NDR Kultur