Ruben Östlund mit seiner Goldenen Palme für  "Triangle of Sadness" in Cannes - © Joel C Ryan/Invision/AP/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Foto: Joel C Ryan

Hamburger Hoffnung "Triangle of Sadness" holt Goldene Palme

Der Schwede Ruben Östlund hat die 75. Goldene Palme von Cannes für seine Sozialsatire erhalten - in der viel Hamburg steckt. mehr

CD-Cover: Florian Sempey - Rossini: Figaro? Sì! © Alpha

CD der Woche: Florian Sempeys Rossini-Album macht einfach Laune

Der französische Bariton Florian Sempey singt auf seinem Debüt-Album Arien aus sechs verschiedenen Opern von Rossini. mehr

Romy Schneider lächelt in die Kamera © picture-alliance / Sven Simon | SVEN SIMON Foto: Sven Simon

Romy Schneiders 40. Todestag: "Ich konnte es nicht"

Noch Jahrzehnte nach ihrer bekanntesten Rolle war die Schauspielerin auf ihr Image als Sissi festgelegt. Sie hasste es. mehr

Der Schauspieler Uwe Bohm - hier bei der 70. Berlinale - ist im Alter von 60 Jahren am 9. April 2022 gestorben © EYE/RenexduxVinagex POP-EYER

Uwe Bohm ist tot: Heute Gedenkfeier für den Schauspieler

Der gebürtige Hamburger spielte unter der Regie von Peter Zadek jahrelang am Deutschen Schauspielhaus. Heute, am 29. Mai, um 12 Uhr findet eine Gedenkfeier im St. Pauli Theater statt. mehr

HSV-Investor und -Mäzen Klaus-Michael Kühne © picture-alliance/dpa Foto: Christian Charisius

Hamburg: Kühne will neues Opernhaus, Senat reagiert verhalten

Der Milliardär und Investor arbeitet bereits an einem Finanzierungskonzept. Der Senat sieht keine Notwendigkeit für einen Neubau. mehr

Szenenbild von Donizettis „Don Pasquale“ © Brinkhoff/Mögenburg

"Don Pasquale" im Livestream: Große Gefühle und komische Momente

Regisseur David Bösch hat Donizettis Oper in Hamburg neu inszeniert. Auf NDR.de übertragen wir die Oper ab 18 Uhr im Videolivestream. mehr

Daniel Kaiser im Studio

Kommentar: Eintritt für die Elphi-Plaza wäre eine Zumutung!

Hamburgerinnen und Hamburger sollten es sich nicht bieten lassen, auf der Elphi-Plaza, dem eigenen Balkon, Eintritt zahlen zu müssen, meint Daniel Kaiser. mehr

Kurzmeldungen

Elton John setzt Abschiedstour fort

Nach längerer krankheits- und Corona-bedingter Unterbrechung seiner Abschiedstournee hat Elton John die Tour fortgesetzt. Der Brite spielte in Frankfurt vor knapp 33.000 Zuschauern eine Open-Air-Show. Nach mehr als 50 Jahren auf der Bühne möchte sich Elton John zurückziehen und mehr Zeit mit seiner Familie verbringen. Gestartet hatte er die Tournee bereits 2018. Zwischen dem 2. und dem 5. Mai 2023 wird er drei Konzerte in Hamburg spielen.

Niedersachsen erhöht Förderung für Amateurmusik

Niedersachsen erhöht die Förderung der Amateurmusik. Für die Ausbildungsaktivitäten der Amateurmusikverbände stellt die Landesregierung in den Jahren 2022 und 2023 jeweils 234.000 Euro bereit, wie das Kulturministerium in Hannover mitteilte. Das seien pro Jahr 100.000 Euro mehr als sonst üblich. "Die instrumentale und die vokale Amateurmusik sind von der Deutschen Unesco-Kommission als immaterielles Kulturerbe anerkannt", erklärte Kulturminister Björn Thümler. Mit der Qualifizierung der Akteure sollten langfristige Perspektiven für dieses wertvolle Kulturgut geschaffen werden. Die Amateurmusikverbände vertreten den Angaben zufolge rund 220.000 Musikerinnen und Musiker.

Dörte Hansen erhält Kunstpreis des Landes Schleswig-Holstein

Der Husumer Schriftstellerin Dörte Hansen wird der mit 20.000 Euro dotierte Kunstpreis des Landes Schleswig-Holstein verliehen. Hansen gehöre zu den bekanntesten Autorinnen Deutschlands und zeichne ein realistisches Lebensgefühl aus Norddeutschland, mit dem sich viele Menschen identifizieren könnten, begründete Ministerpräsident Daniel Günther die Wahl. Zudem engagiere sie sich für die plattdeutsche Sprache. Der Kunstpreis wird alle zwei Jahre verliehen.

Aktuelle Videos

Schwerpunkt: Die Heilkraft der Literatur

Rainer Moritz im Porträt © picture alliance/dpa | Georg Wendt

Rainer Moritz: "Literatur kann unseren Sinn für Mögliches schärfen"

Was macht die Kraft von Literatur aus? Ein Gespräch mit Rainer Moritz, Autor von "Die Überlebensbibliothek". mehr

Eine Person notiert etwas auf einem Blatt Papier. © Colourbox Foto: Pressmaster

Kann Schreiben bei der Trauerbewältigung helfen?

Die junge Lyrikerin Laura M. Neunast hat sich in "Keine Lilien" schreibend mit dem Suizid eines Freundes auseinandergesetzt. mehr

Zwei Stapel Bücher © NDR Foto: Patricia Batlle

Die Heilkraft der Literatur: Buchtipps aus der Redaktion

Zu unserem Schwerpunktthema stellen wir fünf Bücher vor, die über schwierige Zeiten hinweghelfen können. mehr

Film

Ruben Östlund freut sich mit seiner Goldenen Palme für "Triangle of Sadness" in Cannes. © Vianney Le Caer/Invision/AP/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Foto: Vianney Le Caer

Ruben Östlund über seine "wilde Achterbahnfahrt für Erwachsene"

Sein Cannes-Siegerfilm "Triangle of Sadness", in dem viel Hamburg steckt, sei intellektuell - und sehr verrückt, sagt der Schwede. mehr

Zwei Jugendliche seilen sich an einem Berghang ab. © WDR/X-Filme Creative Pool/Luis Zeno Kuhn

"Wild Republic": Moderne "Herr der Fliegen"-Serie in den Alpen

Die Dramaserie beschäftigt sich mit den Abgründen des menschlichen Daseins. Ab dem 27. Mai kann man sie in der ARD Mediathek streamen. mehr

Mr. Spock und Captain Kirk - die Helden aus der Serie "Star Trek", die vor 55 Jahren im US-Fernsehen startete (Foto von 1979) © picture alliance / dpa Bildfunk

"Star Trek": 50 Jahre mit der Enterprise im deutschen Fernsehen

Die Sci-Fi-Serie mit Captain Kirk und Mr. Spock hat weltweit viele Fans. Am 27. Mai 1972 flog die Enterprise erstmals im deutschen Fernsehen. mehr

Ein Mann mit rotunterlaufenen Augen und blutigem Mund hält eine Frau im Arm (Christopher Lee als "Dracula") © picture alliance/United Archives | IFTN
2 Min

Neues Image für Vampire: Vor 100 Jahren wurde Christopher Lee geboren

Die Rolle des "Dracula" klebte an dem Schauspieler Christopher Lee wie Kaugummi am Schuh. Er gab dem Grafen ein neues Image: Stilvoll und mit Etikette. 2 Min

Der Radiopreis-Award 2022 © Deutscher Radiopreis / Philipp Szyza Foto: Philipp Szyza

Deutscher Radiopreis 2022: Bewerbungen nur noch bis Ende Mai möglich

Am 8. September wird der Deutsche Radiopreis in Hamburg verliehen. Bald endet die Bewerbungsphase für die wichtige Auszeichnung. mehr

Musik

Anna Netrebko © picture alliance/dpa/CTK | Roman Vondrous Foto: picture alliance/dpa/CTK | Roman Vondrous

Anna Netrebko: Konzert in Hamburg wohl noch in diesem Jahr

Die russische Sopranistin Anna Netrebko plant mehrere Auftritte in Deutschland, auch im September in der Elbphilharmonie. mehr

Mitglieder der Band Depeche Mode © Mondadori Portfolio/dpa | Francesco Castaldo Foto: Francesco Castaldo

Das Phänomen Depeche Mode: Zum Tod von Andrew Fletcher

Mit über 100 Millionen verkauften Tonträgern ist Depeche Mode eine der erfolgreichsten Bands aller Zeiten. mehr

Zoe Wees singt auf einer Bühne. © Mirko Hannemann Foto: Mirko Hannemann

"Do It Better": Zoe Wees und Felix Jaehn mit neuem Song

Die Hamburger Musikerin singt dabei über einen treibenden, housigen Track des DJs und Produzenten Felix Jaehn. mehr

Tochter-Frontfrau Elise Eißmann © Screenshot

"Sound of Peace" in Hamburg: Ein Zeichen für den Frieden

26.05.2022 14:00 Uhr
Rickmer Rickmers

Stromausfall, beinahe Abbruch, Notfallbühne: "Sound of Peace" in Hamburg war chaotisch. Aber das Wichtigste war ein starkes Zeichen für den Frieden. mehr

Kunst

Kunsthalle zu Kiel © picture alliance / SULUPRESS.DE Foto: Torsten Sukrow

Raubkunst: Kunsthalle zu Kiel verlängert Provenienzprojekt

Schon seit 2014 prüft die Kunsthalle kritisch die Herkunft der eigenen Bestände. Ein Gespräch mit der Projektleiterin Annette Weisner. mehr

"Die Glücklichen sind neugierig" von Anka Landtau © Henrik Matzen/ Anka Landtau Foto: Henrik Matzen

Von Struxdorf zur Biennale: Die Künstlerin Anka Landtau

Anka Landtau aus Struxdorf in Schleswig-Holstein erhielt aus Venedig eine Einladung zur Sonderschau "personal structures". mehr

Bühne

Vor einem grünen Wald präsentieren sich zwei Frauen tanzend in roten Kostümen. (Künstlerinnen der "Steptokokken") © Inken-Elisa Foto: Inken-Elisa

30 Jahre Steptokokken: Start der Resilienz-Revue-Tournee

Wie kann man während der Krise psychisch gesund bleiben? Diese Frage stellt das Comedy-Trio in seinem neuen Bühnen-Programm. mehr

Der Hamburger Satiriker und Kabarettist Hans Scheibner © dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Hans Scheibner ist tot: Spitze Zunge und Rückgrat

Der Satiriker und Kabarettist war weit über Norddeutschland hinaus bekannt. Nun ist der gebürtige Hamburger im Alter von 85 Jahren gestorben. mehr

Buch

Porträt von Unity Mitford. © picture alliance/Mary Evans Picture Library

Ich blätterte gerade in der Vogue, da sprach mich der Führer an

Michaela Karls Hörspiel erzählt die wahre Geschichte von Unity Valkyrie Mitford, Cousine Winston Churchills, als Agenten-Thriller. mehr

Buchcover: Stefan Creuzberger - Das deutsch-russische Jahrhundert. Geschichte einer besonderen Beziehung © Rowohlt Verlag

Eine besondere Beziehung: Das deutsch-russische Jahrhundert

Der Historiker Stefan Creuzberger hat so etwas wie das Buch der Stunde geschrieben. Im Interview spricht er darüber. mehr

Buchcover: Paul Cleve - Kellergrab © Piper Verlag

Krimi-Buchtipps: Psychologische Raffinesse, Thrill und Drama

NDR Kultur stellt drei Krimialromane vor: "Was im Verborgenen ruht", "Warten. Leben. Sterben" und "Kellergrab". mehr

Gesellschaft

Johanna Rahner © Johanna Rahner

"Leben teilen"

"Leben teilen" lautet das Motto des 102. Deutschen Katholikentags in Stuttgart. Zeigt er hoffnungsvolle Wege aus der Krise auf? mehr

Ein Chor aus Frauen, Männern und Kindern singt, begleitet vom Chorleiter am Klavier, im Gemeindesaal der evangelischen Bonhoeffer-Gemeinde in Wolfsburg. © NDR Foto: Janek Wiechers

Chor mit Ukrainerinnen in Wolfsburg: "Das Herz öffnet sich"

In einem Gemeindesaal in Wolfsburg treffen sich ukrainische Mütter und ihre Kinder, um Lieder aus ihrer Heimat zu singen. mehr

Xi Jinping © picture alliance / ASSOCIATED PRESS Foto: Mark Schiefelbein

Dunkles Riesenreich - China von innen betrachtet

Was geht wirklich in China vor sich? Was hat diese ferne Realität mit unserer Vorstellung zu tun? Ein Essay von Steffen Wurzel. mehr

Plattdeutsch

Vanessa Kossen und "Werner Momsen". © NDR/Michael Uphoff

"De Noorden op Platt": Neues Magazin mit Vanessa Kossen und Detlef Wutschik

Am Sonntag ist die Premiere im NDR Fernsehen. Das Magazin beschäftigt sich mit dem plattdeutschen Leben in Norddeutschland. mehr

Lehrerin mit Handpuppe vor der Klasse © picture alliance / Carmen Jaspersen/dpa | Carmen Jaspersen Foto: Carmen Jaspersen

Plattdeutsch lebt: Auszeichnung für niedersächsische Schulen

In Lüneburg hat Kultusminister Tonne fünf Schulen als Plattdeutsche Schulen ausgezeichnet. So wird die Sprache weitergegeben. mehr

Simone Mischke und Anders Køpke Christensen lächeln für ein Foto © NDR

Dänisch, Friesisch, Niederdeutsch: NDR erweitert Angebot

Der NDR bietet künftig noch mehr Sendungen und Podcasts in den Regionalsprachen an. Das Ziel: Die Sprachen sollen lebendig bleiben. mehr

Ein Porträt der Hör mal 'n beten to Autorin Kerstin Kromminga. © Kerstin Kromminga

Kolumne: Hör mal 'n beten to "Urlaubsplaans"

Kerstin Kromminga hat ihre Urlaubsplanung immer wieder zurückgestellt haben. Doch damit ist jetzt Schluss. mehr

Kultur-Podcasts

Ein Mann in Badehose lässt sich steif ins Wasser fallen. © Aleksandra Suzi / photocase.de Foto: Aleksandra Suzi
25 Min

Philipps Playlist: Musik zum Bewegen

Töne durchdringen den ganzen Körper, jede Zelle singt und klingt. So macht Bewegung doppelt Spaß. 25 Min

Eine Flasche Ginger Bier neben einem Teller - Folge 61 von eat.READ.sleep © NDR

eat.READ.sleep (61) Ginger Beer und Falltüren

Enid Blyton-Nostalgie, Yoga-Übungen, ein PS-Desaster - und Autorin Judith Poznan verrät fast ein Knaller-Geheimnis. mehr

Johann "Jack" Unterweger, aufgenommen am 20. April 1994 vor dem Geschworenengericht in Graz. © picture-alliance / dpa | epa Apa

Jack Unterweger: Ein Frauenmörder, der schrieb, um zu töten

Der Frauenmörder wird im Knast zum Schriftsteller, kommt frei und wird gefeiert. Doch die Realität ist: Er mordet weiter. mehr

Eine Karikatur von Elton John © Ocke Bandixen
76 Min

Urban Pop: Elton John - Balladenkönig und Boogie-Man (1/2)

Elton John hat der Welt über 50 Jahre lang seine Melodien geschenkt. 76 Min

Konzertplayer

Dmitry Smirnov im Porträt © Daniel Delang

Osnabrücker Musikpreis für Geiger Dmitry Smirnov

"Brücken nicht abreißen" - Russischer Geiger Dmitry Smirnov widmet Osnabrücker Musikpreis musikalisch der Ukraine. mehr

Sendungen zum Nachhören und Nachschauen

Keno Harriehausen Quartett © Keno Harriehausen
61 Min

Keno Harriehausen Quartett im NDR Jazz Konzert

Der Mitschnitt des Keno Harriehausen Quartetts im Rahmen des fünften NDR Jazz Konzertes aus dem Rolf-Liebermann-Studio. 61 Min

Auf einer Bühne posieren (v.l.n.r.) Giovanni Weiss, CLEO, Mischa Schumann, Moritz Hamm, Giorgi Kiknadze, Steffi Jensen, Stephanie Lottermoser, Réka Csorba, Hank Gerth, Carsten Brosda
© Thomas Panzau © Thomas Panzau Foto: Thomas Panzau
61 Min

Release-Konzert des Jazzsamplers "Jazz City Hamburg"

Play Jazz! mit einem Mitschnitt des Konzertes zur Veröffentlichung des Samplers "Jazz City Hamburg" aus der JazzHall Hamburg 61 Min

Die Seiten einer Reihe von gebrauchten Büchern. © NDR | Konrad Winkler Foto: Konrad Winkler
53 Min

Geliehene Wörter

In jedem Bücherschrank finden sich Bücher, die ihr Besitzer sich ausgeliehen hat. Es finden sich aber auch die Lücken. Von Büchern verursacht, die man selbst verliehen hat, obwohl sie einem viel bedeuteten. 53 Min

Buchcover: Stefan Creuzberger - Das deutsch-russische Jahrhundert. Geschichte einer besonderen Beziehung © Rowohlt Verlag
26 Min

Eine besondere Beziehung: Das deutsch-russische Jahrhundert

Der Historiker Stefan Creuzberger hat so etwas wie das Buch der Stunde geschrieben. Im Interview spricht er darüber. 26 Min

Catherine Myerscough, Violine © NDR / Micha Neugebauer Foto: Micha Neugebauer
117 Min

Meine Geschichte: Catherine Myerscough

Die britische Geigerin stellt Radiophilharmonie-Aufnahmen von Mozart, Beethoven, Mendelssohn, Dvořák und Williams vor. 117 Min

Drei Personen stehen vor einem Flügel und lächeln. © NDR Foto: Claus Röck
53 Min

Livekonzert mit der Bassposaunistin Maxine Troglauer

Maxine Troglauer spielt ein ungewöhnliches Instrument. Die virtuose Bassposaunistin ist in Klassik und Jazz zuhause. 53 Min

Omar Sosa blickt lachend in die Kamera. © Omar Sosa

Jazz auf NDR Kultur

"Play Jazz!" und "Round Midnight" geben fundierte Einblicke in die aktuelle Jazzszene und in die Geschichte des Jazz. mehr

Julia Westlake © Julia Westlake Foto: Katja Zimmermann

Kulturjournal

Das Kulturjournal berichtet aus der norddeutschen Kulturszene und vom Büchermarkt - montags um 22.45 Uhr. mehr

Cover: NDR Hörspiel Box © Photocase Foto: busdriverjens

Hörspiele

Egal ob Krimi oder Komödie, Audioexperiment oder eine bewegende Story – hier finden Sie ein passendes Hörspiel für Ihre Stimmung. mehr

Orchester und Vokalensemble

NDR Kultur Karte

Eine Frauenhand hält die NDR Kultur Karte.

Die Kulturpartner des NDR

Ausstellungen, Konzerte, Theater - mit der NDR Kultur Karte gibt es bei den Kulturpartnern des NDR viele Extras und Ermäßigungen. extern