"Orpheus und Eurydike" -  Karl Peter Röhl / Buntglasfenster in einer Kapelle. © Jan Petersen

Auf den Spuren des Kieler Bauhaus-Künstlers Karl Peter Röhl

Von ihm stammte das sogenannte Sternenmännchen - das erste Signet des Bauhaus'. Doch in seiner Heimatstadt ist der Künstler kaum bekannt. mehr

Villa am Berliner Wannsee © picture alliance/dpa Foto: Annette Riedl

80 Jahre Wannsee-Konferenz: Der Weg zur "Endlösung"

Der Historiker Norbert Frei über die Konferenz, bei der die Organisation des Holocaust durch die Nationalsozialisten geplant wurde. mehr

Der Schauspieler und Musical-Produzent Christian Berg ©  G2 Baraniak_Illustration Christine Faust Foto: Christine Faust

Hamburger Musical-Produzent Christian Berg ist tot

Seit Jahrzehnten hat Berg mit seinen Musicals begeistert. Am Montag ist der Hamburger im Alter von 55 Jahren nach längerer Krankheit gestorben. mehr

Die Kunstprofessorin und Künstlerin Christiane Möbus auf dem Bahnhofsvorplatz in Hannover - 2022 wird sie 75 Jahre alt ©  picture alliance / dpa +++ dpa-Bildfunk

Das Kunstjahr 2022 in Hannover: Doppelschau über Christiane Möbus

Was zeigt das Sprengel Museum, was die Kestner Gesellschaft? Ein Ausblick - inklusive Doppelschau zur niedersächsischen Künstlerin Christiane Möbus. mehr

Tafel am zentralen Gedenkort am ehemaligen Hannoverschen  Bahnhof in Hamburg © picture alliance/dpa | Jonas Walzberg

Neues Gebäude für das Denkmal Hannoverscher Bahnhof

Im Streit um ein Dokumentationszentrum an der Gedenkstätte Hannoverscher Bahnhof gibt es nun eine Lösung. mehr

NDR Kultur Aktion "Hör mal, wo ich bin!"

Eine Landkarte mit einer Markierung in Form eines roten Pfeils mit einem Fragezeichen darauf. © NDR

Hör mal, wo ich bin! So klingt Kultur im Norden

Bei der akustischen Schnitzeljagd von NDR Kultur haben Sie die Chance, eine hochwertige Bluetooth-Box zu gewinnen! mehr

Fachwerkhäuser in Alfeld (Leine) © picture alliance / imageBROKER | Thomas Robbin

Auflösung vom 17. Januar: Alfeld, Stadt hinter den Sieben Bergen

Am vierten Tag des Ratespiels haben wir nach der Stadt Alfeld gesucht. Lesen Sie hier noch einmal die fünf Hinweise zur Lösung nach! mehr

Der Marktplatz von Anklam © picture alliance / Zoonar | G. Dienst

Auflösung vom 14. Januar: Anklam, die Hansestadt an der Peene

Am dritten Tag des Ratespiels haben wir nach der Stadt Anklam gesucht. Lesen Sie hier noch einmal die fünf Hinweise zur Lösung nach! mehr

Kurzmeldungen

Historisches Bootswrack wird auf Schloss Gottorf konserviert

Ein aus der Lippe bei Lippetal-Herzfeld geborgenes mittelalterliche Bootswrack ist am Dienstag auf die Reise nach Schleswig-Holstein gegangen. Dort soll das 850 Jahre alte Wrack in den großen Konservierungsbecken des Museums für Archäologie Schloss Gottorf mehrere Jahre lang konserviert werden. Das Bootswrack war im Jahr 2019 entdeckt und im Jahr 2020 aus der Lippe geborgen worden. Untersucht werden soll unter anderem, welche Teile aus Eichenstämmen zum Bau des Bootes genutzt wurden. Wo und wie das Wrack nach seiner Konservierung einmal ausgestellt werden werde, stehe noch nicht fest.

Roth spricht mit documenta-Leitung über Antisemitismus-Vorwürfe

Die Gesellschafter der documenta gGmbH haben sich am Montag in Kassel mit Kulturstaatsministerin Claudia Roth (Grüne) wegen der Antisemitismus-Vorwürfe gegen die "documenta fifteen" beraten. An dem Videogespräch hätten der documenta-Aufsichtsratsvorsitzende und Kasseler Oberbürgermeister Christian Geselle (SPD), die Generaldirektorin Sabine Schormann und die hessische Kulturministerin Angela Dorn (Grüne) teilgenommen, teilte die Stadt Kassel am Abend dem Evangelischen Pressedienst mit. Geselle hatte die Vorwürfe des Antisemitismus und der Israelfeindlichkeit gegen die "documenta fifteen", die am 18. Juni eröffnet werden soll, am Sonntag zurückgewiesen.

Mecklenburg-Vorpommern verleiht Kulturpreis 2022

Das Land Mecklenburg-Vorpommern lobt den Kulturpreis 2022 aus. Bis zum 31. März können Vorschläge für den mit 10.000 Euro dotierten Landeskulturpreis eingereicht werden, wie das Bildungsministerium am Montag in Schwerin mitteilte. Der Förderpreis ist mit 5.000 Euro ausgeschrieben. Mit dem Kulturpreis würdigt das Land die künstlerischen oder kulturellen Leistungen einer Persönlichkeit oder einer Gruppe aus allen Bereichen von Kunst und Kultur. Beide Preise erkennen Leistungen von höchster Qualität an und berücksichtigen besonders innovative Projekte. Vorausgesetzt wird ein enger Bezug zu Land und Leuten.

 

Gesellschaft

Ein junger Mensch mit langen dunklen Haaren steht auf einer leeren schwarzen Bühne und blickt zur Seite. © NDR Fernsehen/Kulturjournal

Kultur nur für Reiche - Wie elitär ist die Kunst?

Magnus Röhsen konnte sich als Kind keine Theaterkarten leisten. Wie leicht ist für Menschen aus ärmeren Verhältnissen der Zugang zu Kultur? mehr

Ein Porträtbild in schwarz-weiß zeigt Anne Frank im Jahre 1941. © Anne Frank House

Anne Frank wohl von jüdischem Notar verraten

Der Notar verriet das Versteck offenbar, um seine eigene Familie zu schützen. Mehr zu den Erkenntnissen eines internationalen Ermittlerteams bei tagesschau.de. extern

Kultur im TV

Film

Catherine Deneuve als Crystal und  Benoît Magimel als Benjamin in Emmanuelle Bercots Drama "In Liebe lassen" © Studiocanal GmbH/ Laurent Champoussin Foto: Laurent Champoussin

"In Liebe lassen": Bewegender Krebs-Film mit Catherine Deneuve

Emmanuelle Bercots einfühlsam inszeniertes Drama "In Liebe lassen" erzählt vom Sterben und von der Liebe zum Leben. mehr

Die Schweizer Schauspielerin Dominique Devenport bei Dreharbeiten zur TV-Serie "Sisi" am Set mit Regenschirm und Tiara © Arina Solntzeff/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Foto: Arina Solntzeff

Dominique Devenport über ihre Sisi und das Volkstheater Rostock

Die 25-jährige Schweizerin Dominique Devenport kann singen, tanzen und hat für ihre TV-Rolle als Sisi reiten gelernt. Ein Porträt. mehr

Raymond Ley © BREUEL-BILD/ABB

Raymond Ley über seinen Film "Nazijäger - Reise in die Finsternis"

Der Regisseur spricht über die schwierigen Dreharbeiten zu seinem Dokudrama, in dem ein Team NS-Verbrecher aufspürt. mehr

Buch

Chloé Delaume: "Das synthetische Herz" © Liebeskind Verlag

Chloé Delaumes "Das synthetische Herz": Die Seele behüten

Chloé Delaume erobert in Frankreich die Bestsellerlisten. Nun erscheint ihr neuer Roman "Das synthetische Herz" auf Deutsch. mehr

Die Autorin Antje Rávik Strubel im Literaturhaus Frankfurt.  Foto: Sebastian Gollnow

Antje Rávik Strubel liest aus ihrem Roman "Blaue Frau"

In ihrem preisgekrönten Roman erzählt Antje Rávik Strubel die Geschichte Adinas aus einem Dorf im tschechischen Riesengebirge. mehr

Cover-Collage aus drei Krimis © KiWi/Penguin/Edition M

Für Krimi-Fans: Neuerscheinungen mit überraschenden Wendungen

Ein Roman aus Schweden, eine Geschichte aus dem Paris der 1920er-Jahre und ein Bestseller von Judith Merchant bieten gelungenen Krimi-Lesestoff. mehr

Musik

Der Mädchenchor Hannover mit Leiterin Gudrun Schröfel probt 2018 in der Marktkirche © picture alliance/dpa | Peter Steffen Foto: Peter Steffen

70 Jahre Mädchenchor Hannover: 70 Jahre Liebe zur Musik

Der Mädchenchor Hannover gehört zu den renommiertesten Chören. In diesem Jahr feiert er seinen 70. Geburtstag. mehr

Das NDR Elbphilharmonie Orchester unter der Leitung von Alan Gilbert. © NDR/Peter Hundert
78 Min

Fünf Jahre Elbphilharmonie - Das Jubiläumskonzert

Zum Jahrestag der Eröffnung des Großen Saals spielt das NDR Elbphilharmonie Orchester unter der Leitung von Alan Gilbert. 78 Min

Bühne

Sonja Anders blickt in die Kamera © picture alliance/Christophe Gateau/dpa Foto: Christophe Gateau

Sonja Anders über Theater: "Unsere Häuser sind angsteinflößend"

Ist Kultur tatsächlich für alle da? Oder nur für die Gebildeten? Ein Gespräch mit der Theaterintendantin Sonja Anders. mehr

Szene aus dem Theaterstück "Olympia" am Altonaer Theater © G2 Baraniak

Viel Applaus für "Olympia"-Premiere am Altonaer Theater

Ein Hauch von "Babylon Berlin": Das Stück nach dem Roman von Volker Kutscher befasst sich mit Kriminalfällen während der Olympischen Spiele 1936. mehr

Szene aus dem Theaterstück "Ünner't Lüchtfüer" am Ohnsorg Theater © Ohnsorg Theater Foto: Oliver Fantitsch

"Ünner't Lüchtfüer" feiert Premiere im Ohnsorg-Theater

Mit "Ünner't Lüchtfüer" ist Arne Christophersen ein berührendes Theaterstück über Einsamkeit und Freundschaft gelungen. mehr

Kunst

Benedikt Stubendorff und Oliver Krahe © NDR Foto: Janis Röhlig

Kunst mich mal! - Kulturpodcast von NDR Schleswig-Holstein

Oliver Krahe und Benedikt Stubendorff sprechen mit Gästen über die Kunst im Land: aktuell und persönlich. mehr

Die Restauratoren Marcus Mannewitz (l-r) und Bastian Hadler schauen auf eine Wandmalerei mit dem Motiv "Wilder Mann", die bei Arbeiten in der Kirche in einem sonst unzugänglichen Raum oberhalb der Orgel entdeckt wurden. © picture alliance / Bernd Wüstneck Foto: Bernd Wüstneck

Mittelalter-Wandmalerei mit "Wilden Männern" in Kenz restauriert

Die durch Zufall entdeckten Mittelalter-Malereien in einer Kirche in Vorpommern sind restauriert - aber nicht zugänglich. mehr

Kultur-Podcasts

Der Strand von St. Peter-Ording wolkenverhangen © derProjektor / photocase.de Foto: derProjektor
32 Min

Philipps Playlist: Musik für einen Strandspaziergang

Wo hört das Meer auf und wo fängt der Himmel an? Hier kommt Deine Wohlfühloase im Alltagsstress. 32 Min

Erdbeermuffins neben einem Buch "Dachs und Stinktier"- Folge 52 von eat.READ.sleep © NDR Foto: Martin Trautvetter

eat.READ.sleep: Stinktiermuffins mit Daniel Beskos

Literarische Reisen in ferne Länder, Frühstück mit Geruchswarnung und ein Buch voller "Wow"- und "Bäh"-Effekte. mehr

Eine Karikatur von David Bowie © Ocke Bandixen
55 Min

Urban Pop: David Bowie - Superstar

Am 8. Januar wäre David Bowie 75 Jahre alt geworden. Wer war der Musiker mit den vielen Gesichtern? 55 Min

Konzertplayer

Schloss Bothmer in Klütz (Mecklenburg-Vorpommern) hinter der Festonallee zu sehen. © picture alliance / dpa-Zentralbild Foto:  Jens Büttner

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern 2021: Bothmer-Musik

Solorezital des Cellisten Friedrich Thiele und Kammermusik in gemischten Besetzungen: junge Elite bei den Festspielen MV mehr

Sendungen zum Nachhören und Nachschauen

Cover der NDR Radiokunst © NDR

NDR Radiokunst

Das Hörspiel- und Feature-Angebot des Norddeutschen Rundfunks. mehr

Omar Sosa blickt lachend in die Kamera. © Omar Sosa

Jazz auf NDR Kultur

"Play Jazz!" und "Round Midnight" geben fundierte Einblicke in die aktuelle Jazzszene und in die Geschichte des Jazz. mehr

Julia Westlake © Julia Westlake Foto: Katja Zimmermann

Kulturjournal

Das Kulturjournal berichtet aus der norddeutschen Kulturszene und vom Büchermarkt - montags um 22.45 Uhr. mehr

Orchester und Vokalensemble

NDR Kultur Karte

Eine Frauenhand hält die NDR Kultur Karte.

Die Kulturpartner des NDR

Ausstellungen, Konzerte, Theater - mit der NDR Kultur Karte gibt es bei den Kulturpartnern des NDR viele Extras und Ermäßigungen. extern