Ein Jesuskreuz auf einem Stab steht vor dem Erfurter Dom. © Heiko Rebsch/dpa

Deutscher Katholikentag 2024: Wie ist die Stimmung an der Basis?

Heute startet das Laientreffen in Erfurt. Was sagen Katholikinnen und Katholiken aus dem Norden zum Zustand ihrer Kirche? mehr

Ein Luftbild der JVA Hahnöfersand, im Hintergrund die Elbe. © picture alliance/ABB | -

Haftnotizen: Schreibwerkstatt für junge Männer aus der JVA Hahnöfersand

In der Justizvollzugsanstalt südlich von Hamburg können Häftlinge ihre Gedanken zu Papier bringen. Eine Autorin unterstützt sie dabei. mehr

Buch-Cover: Ronald Reng "1974 Eine deutsche Begegnung" © Luchterhand

"1974 - Eine deutsche Begegnung": Viel mehr als ein Fußball-Buch

Ronald Reng hat das legendäre Fußballspiel zwischen der DDR und der BRD zum Anlass genommen, auf ungewöhnliche Spurensuche zu gehen. mehr

Eine Darstellung mit Vögeln und einer Frucht, dazu jiddischer Text. © Landesbibliothek Oldenburg

Ausstellung zu jiddischer Sprache und Kultur in Oldenburg

"Komm, goldener Pfau! Jiddisch neu entdecken" ist bis Ende Juli in der Landesbibliothek zu sehen. Der Eintritt ist frei. mehr

Eine lächelnde Frau steht hinter der Kasse eines Kinos. © NDR Foto: Frank Hajasch

Seit 110 Jahren: Das älteste Kino in SH steht in Rendsburg

1914 gingen die Elektra-Lichtspiele in Betrieb. Heute zeigt das Haus aktuelle Blockbuster - und verzaubert doch mit nostalgischem Charme. mehr

Mitglieder des Theaterprojekts Lebenswelten beim Schlussbild © NDR.de Foto: Frank Hajasch

Theaterprojekt verbindet Menschen mit und ohne Betreuungsbedarf

Derzeit laufen an der dänischen Grenze in Leck die Proben für ein neues Theaterstück. Am kommenden Wochenende ist Premiere. mehr

Tocotronic auf dem Deichbrand Festival 2019. © NDR/N-JOY Foto: Benjamin Hüllenkremer

Zwischen Pop und Politik: Die Geschichte der "Hamburger Schule"  

Eine zweiteilige Dokumentation über die Geschichte der einflussreichen Hamburger Musikszene liefert faszinierende Einblicke. Ab heute in der ARD Mediathek. mehr

Kurzmeldungen

Ehrenpreis des Deutschen Dokumentarfilmpreises für Ulrike Ottinger

Der Ehrenpreis des Deutschen Dokumentarfilmpreises geht in diesem Jahr an die Filmemacherin, Künstlerin und Fotografin Ulrike Ottinger für ihr Lebenswerk. Die 81-jährige in Konstanz geborene Ottinger gehöre zu den bedeutendsten deutschen Filmemachern, teilte der Südwestrundfunk (SWR) in Stuttgart mit. Der SWR-Intendant und ARD-Vorsitzende Kai Gniffke bezeichnete Ottingers Filme als "wahre Glücksfälle". Ottingers erster Dokumentarfilm "China. Die Künste - Der Alltag" entstand in den 80er-Jahren. Der undotierte Ehrenpreis wird im Rahmen des SWR-Dokufestivals am 21. Juni in Stuttgart verliehen. | Sendebezug: 28.05.2024 15:30 | NDR Kultur

Sabrina Schmohl erhält Kirsten-Boie-Preis für Kinderliteratur

Die Autorin Sabrina Schmohl erhält für ihr Kinderbuch-Manuskript "Bodhi, Joe und ein Dorf voller Geister" den Kirsten-Boie-Preis 2024. Das teilte die Hamburger Literaturstiftung am Dienstag in Hamburg mit. Neben der Preissumme von 5.000 Euro erhält die Autorin für ihr Manuskript einen Verlagsvertrag bei Oetinger. In dem Manuskript geht es um ein Braunkohlegebiet und die damit verbundene Umsiedlung eines Dorfes. Das Förderstipendium des Kirsten-Boie-Preises 2024 erhält Wiebke Strank für ihr Romanmanuskript "Der alte Mann, das Meer und ich". Die Preise werden am 20. Juni im Literaturhaus Hamburg übergeben. | Sendebezug: 28.05.2024 19:00 | NDR 90,3

Verschollenes Caravaggio-Gemälde im Prado erstmals zusehen

Das Prado-Museum in Madrid hat erstmals ein verschollen geglaubtes Gemälde des italienischen Barockmeisters Caravaggio enthüllt. Die Spur von "Ecce Homo" war seit dem 19. Jahrhundert verloren gegangen, bevor sie vor drei Jahren wieder auftauchte, als das Gemälde, das ursprünglich einem unbekannten spanischen Maler zugeschrieben wurde, für ein Bruchteil seines eigentlichen Wertes in Spanien versteigert werden sollte. Das Museum wird den Sensationsfund, der im Privatbesitz ist, nun bis zum 13. Oktober 2024 öffentlich ausstellen. | Sendebezug: 28.05.2024 08:20 | NDR Kultur

Aktuelle Videos und Audios

Das Chilehaus in Hamburg. © Screenshot
3 Min

Hamburg: Architektur-Ikone "Chilehaus" wird 100 Jahre alt

Bei seiner Fertigstellung war das Schiff aus Backstein eines der meist diskutierten Gebäude. Heute ist es UNESCO-Welterbe. 3 Min

Eine moderne Zeichnung von einem St. Pauli Spieler. © Screenshot
2 Min

Millerntor-Gallery: Charity-Auktion für Viva con Agua

Im Rahmen des Kulturfestivals können Werke von Yoko Ono, Otto, Neo Rauch und weiteren Kunstschaffenden ersteigert werden. 2 Min

Das Schloss Hohenzieritz. © Screenshot
3 Min

Das ägyptische Geheimnis von Schloss Hohenzieritz

Fasziniert von dem afrikanischen Land ließ Herzog Carl II. im Jahre 1795 gleich einen ganzen ägyptischen Saal einrichten. 3 Min

Bühne

Paul Trempnau und Nathalie Thiede in einer Szene von Singularis © Thomas Müller / Deutsches Theater Göttingen Foto: Thomas Müller

"Singularis"-Premiere in Göttingen: Viele überraschende Momente

"Singularis" ist geeignet, das Publilum zu überfordern. "Der beste Zustand", findet der Autor des Stückes, Nis-Momme Stockmann. mehr

. © Screenshot

"Sommerfest" im Ohnsorg Theater: Ein runder Abend zum Piepen

Mit Leichtigkeit, Mut zum Skurrilen und viel Musik ist dem Ohnsorg ein modernes Stück über ein schweres Thema gelungen. mehr

Roland Kaiser auf der Bühne in der Kalkberg-Arena © Daniel Bockwoldt/dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Roland Kaisers Tour-Auftakt in Segeberg: Regen, Sonne, Regenbogen

Die rund 9.500 Fans von Roland Kaiser haben einen enorm wechselhaften Tourauftakt des Sängers in Bad Segeberg miterlebt. mehr

Mehrere Menschen stehen im Orangefarbenen Licht auf einer Bühne in Schwerin: (von links) Cornelia Zink, Andrea Baker, Netti Nüganen und Jasko Fide © Nicole Marianna Wytyczak Foto: Nicole Marianna Wytyczak

Wie wird Florentina Holzingers Oper "Sancta" in Schwerin?

Die Performance-Künstlerin bringt diese Woche in Schwerin erstmals eine Oper auf die Bühne. Erwartet wird eine drastische Aufführung, die mit der Katholischen Kirche abrechnet. mehr

Musik

Die Fantastischen Vier spielen auf einer Bühne, unterstützt von weiteren Musikern. © NDR Foto: Doreen Pelz

​​Die Fantastischen Vier in Büsum: Hits zum Mitsingen und neuer Song

6.500 Fans haben die Stuttgarter Rapper bei ihrem Open-Air-Konzert an der Küste bejubelt. Im Oktober erscheint das neue Album. mehr

CD-Cover: Four Hands - Alexandre Tharaud & Friends © Erato

"Four Hands": Erfrischendes Album mit vierhändiger Klaviermusik

Alexandre Tharaud hat befreundete Pianistinnen und Pianisten um sich versammelt und ein kurzweiliges Album eingespielt. mehr

Kunst

Schauspieler Ole Bramstedt © NDR

Inklusion in der Kultur: Pilotprojekt in Ottersberg

Die niedersächsische Hochschule in Ottersberg bietet Menschen mit Behinderungen jetzt erstmals die Chance eines regulären Kunststudiums. mehr

Stephan Lohr © NDR Foto: Christian Spielmann

Zum Tod von Stephan Lohr: "Er war zutiefst menschlich"

Der ehemalige NDR Literaturchef Stephan Lohr ist im Alter von 73 Jahren gestorben. Sein profundes Wissen und seine journalistische Gabe bleiben in Erinnerung. mehr

Buch

Buch-Cover: Sam Knight, "Das Büro für Vorahnungen“ © Aufbau

"Das Büro für Vorahnungen": Sachbuch über eingetretene Prophezeiungen

Dies ist eines der seltenen Sachbücher, die man aufschlägt und dann alle anderen Verpflichtungen verschiebt, um es bis zum Ende zu lesen. mehr

Der österreichische Schriftsteller Robert Menasse © picture alliance/dpa Foto: Andreas Arnold

"Erleben Renationalisierung so gut wie aller EU-Mitgliedsstaaten"

Der Schriftsteller Robert Menasse prangert im Interview an, dass es in der EU nicht um die Verteidigung nationaler Interessen gehe, sondern um Gemeinschaftspolitik. mehr

Buch-Cover: Tobi Dahmen, „Columbusstraße“ / Franz Suess, „Drei oder vier Bagatellen“ / Inio Asano, „Heroes“ © Carlsen / avant / Tokyopop

Comics im Mai: "Columbusstraße", "Heroes", "Drei oder vier Bagatellen"

25 Titel sind für den Max und Moritz-Preis des Internationalen Comic-Salons nominiert - wir stellen drei herausragende vor. mehr

Film & Fernsehen

Luis Brandt © NDR

Schauspieler Luis Brandt: "Ich will alles spielen - außer Dachdecker"

Bei den Themen Barrierefreiheit, Inklusion und Diversität in der Filmbranche sieht der Hamburger noch Nachholbedarf. mehr

Ein Mann mit dunklem Anzug und Brille hält ernst eine Rolle mit rotem Band hoch - ein Preis beim Filmfest Cannes für Regisseur Mohammad Rasoulof © Andreea Alexandru/Invision/AP/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Foto: Andreea Alexandru

Cannes-Siegerfilm von Rasoulof läuft beim Filmfest Hamburg

Das beim Filmfest Cannes prämierte Drama "The Seed of the Sacred Fig" des Iraners Mohammad Rasoulof wird im Herbst beim Filmfest Hamburg gezeigt. mehr

Der Regisseur Sean Baker lächelt glücklich mit seiner Goldenen Palme für den Film "Anora" ©  Scott A Garfitt/Invision/AP/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Foto: Scott A Garfitt

Cannes 2024: US-Film "Anora" um Stripperin holt die Goldene Palme

Das Musical "Emilia Pérez" sowie das in Hamburg geförderte Drama "Der Samen der heiligen Feige" des Iraners Mohammad Rasoulof erhielten ebenfalls Preise. mehr

Gesellschaft

Wehende Flaggen vor dem Louise Weiss Gebäude in der 1 Allée du Printemps, in dem das EU-Parlament tagt. © picture alliance Foto: Marc Vorwerk

Kultur in den Wahlprogrammen: Den meisten Parteien keinen Absatz wert

Ist Kultur überflüssig? Beim Blick in die Programme vieler Parteien, die zur Europawahl antreten, kann dieser Eindruck entstehen. mehr

Ninia LaGrande © picture alliance / Panama Pictures | Christoph Hardt Foto: Christoph Hardt

Ninia LaGrande: "Inklusion" ist ein inflationärer Begriff geworden

Die kleinwüchsige Slam-Poetin, Autorin und Moderatorin wünscht sich ein echtes Zusammenleben - von allen Menschen. mehr

Newsletter

Der Arm einer Frau bedient einen Laptop, der auf einem Tisch in einem Garten steht, während die andere Hand einen Becher hält. © picture alliance / Westend61 | Svetlana Karner

Jetzt anmelden: Der NDR Kultur Newsletter

Der Newsletter versorgt Sie mit Inhalten aus Radio, Fernsehen und unserem Kulturportal. Zum direkten Lesen, Ansehen und Anhören. mehr

Konzerttipps

Die russische Komponistin Sofia Gubaidulina © F. Hoffmann, LaRoche Limited

Internationales Musikfest Hamburg: Sofia Gubaidulina im Porträt

30.05.2024 19:30 Uhr
NDR das neue werk

Unter Leitung von Marin Alsop widmet sich eine Gruppe des NDR Elbphilharmonie Orchesters der Musik von Sofia Gubaidulina. mehr

Weir Duo © NDR Foto: Patrick Slesiona

563. KJK: Weirduo

30.05.2024 20:00 Uhr
NDR Radiophilharmonie

Die Konzerte Junger Künstler*innen bieten dem musikalischen Nachwuchs ein Podium: Weirduo sind zu hören Liedern von Schumann bis Strauss. mehr

Percy Pursglove, Trompeter der NDR Bigband, spielt unter der Leitung von Chefdirigent Geir Lysne. © NDR Foto: Screenshot

"EmojiComp" - NDR Bigband in der neuen Welt der Zeichen

22.06.2024 20:00 Uhr
NDR Bigband

Im Studio Eins verwandeln Percy Pursglove und die NDR Bigband Emojis in fluide, immer wieder überraschende Musik. mehr

Plattdeutsch

Johanna Wack bei ihrem Auftritt © NDR

Poetry Slam: Team Hochdeutsch siegt vor Team Plattdeutsch

Drei Plattschnackers und drei Hochdeutsche sind beim Poetry Slam im Kühlhaus Flensburg gegeneinander angetreten. mehr

In Hannover steht neben einer Straße ein Blitzer als Geschwindigkeitskontrolle. © NDR Foto: Julius Matuschik

Kolumne: Hör mal 'n beten to "Blitzer"

Einmal nicht aufgepasst und schon wird er geblitzt. Dabei gehört Matthias Stührwoldt zu denen, die eigentlich langsam im Straßenverkehr unterwegs sind. mehr

Ein Navigationsystem auf dem Smartphone in Nahaufnahme © NDR Foto: Lornz Lorenzen

Pepper-Blog (31) Selber denken in Zeiten der KI

In diesem Jahr wäre der Philosoph Immanuel Kant 300 Jahre alt geworden. Sein Aufsatz "Was ist Aufklärung" ist immer noch brandaktuell. mehr

Die Fritz-Reute-Büste in der Hansestadt Wismar. © NDR
211 Min

Fritz Reuter: "Ut mine Festungstid"- Sprecher Gerd Micheel

An vier Sonntagen ab 26. Mai, jeweils 20 Uhr, sendet NDR 1 Radio MV die Aufnahmen im linearen Programm. 211 Min

NDR Kultur

Die Hosts des Instagram Kanals "Matsch und Muse" © NDR Foto: Johannes Wulff/Lisa Knauer

Matsch & Muse: Unsere Themen bei Instagram

Fotos, Videos und Storys: Auf unserem Instagram-Account berichten wir aktuell unter anderem über diese Themen. mehr

Mischa Kreiskott © NDR Foto: Christian Spielmann

NDR Kultur im Livestream

Klassische Musik, Buchbesprechungen, gesellschaftliche Debatten: Auf NDR Kultur hören Sie das Wichtigste aus der Kultur im Norden. mehr

NDR Kultur App Bewerbung

Service

Immer aktuell informiert über die Kultur im Norden - mit unserer NDR Kultur App, unseren Newslettern und der NDR Kultur Karte. mehr

Kultur-Podcasts

Ein Brett mit einem Baiser-Dessert (Pavlova) und einem Buch -  Folgenfoto von eat.READ.sleep © NDR Foto: Tim Piotraschke

eat.READ.sleep: Pavlova und Buch-Vorsätze

Die Hosts essen ein federleichtes Baiser-Dessertmonster, arbeiten ihre Hesse-Phase auf und treffen einen eat.READ.sleep.-Lesekreis aus Hildesheim. mehr

Porträt von Philipp Schmid © NDR Foto: Sinje Hasheider
30 Min

Philipps Playlist: Massage für die Ohren

Frieden finden, sich fallen lassen. Klappt am besten mit der richtigen Stimmung auf dem Ohr. 30 Min

Ein leerer Bilderahmen hinter Polizei-Absperrband. © NDR Foto: Foto: [M] Aleksandr Golubev | istockphoto, David Wall | Planpicture

Kunstverbrechen - True Crime meets Kultur

Lenore Lötsch und Torben Steenbuck rollen spektakuläre Kunstdiebstähle auf. Sie nehmen uns mit an Tatorte, treffen Zeugen und Experten. mehr

Peter Urban © NDR Foto: Andreas Rehmann

Urban Pop - Musiktalk mit Peter Urban

Spannende Stories, legendäre Konzerte, bewegende Begegnungen: Peter Urban hat viel erlebt und noch mehr zu erzählen. mehr

Mann und Frau sitzen am Tisch und trinken Tee. © NDR Foto: Christian Spielmann

Tee mit Warum - Die Philosophie und wir

Bei einem Becher Tee philosophieren unsere Hosts über die großen Fragen. Denise M‘ Baye und Sebastian Friedrich diskutieren mit Philosophen und Menschen aus dem Alltag. mehr

Kunstwissen to go

Eine Frau sitzt auf einem Stuhl und lächelt in die Kamera. Neben ihr stehen die Worte "Die Hauda & die Kunst" © NDR/ Flow

Kunstwissen to go - serviert von Bianca Hauda

Bianca Hauda serviert Kunstwissen in kleinen Happen: Porträts von Künstler*innen, deren Bilder und Werke in deutschen Museen zu sehen sind. mehr

Bianca Hauda hält ein Gemälde von Caspar David Friedrich in der Hand © Screenshot NDR
ARD Mediathek

Caspar David Friedrich: Trauriger Romantiker

Warum ein Künstler malen soll, was er in sich sieht: Bianca Hauda serviert in "Die Hauda & die Kunst" Kunstwissen in kleinen Happen. Video

Hörspiel & Feature

Eine Frau steht in der bergigigen Landschaft der Negev Wüste. © NDR/SilasS/photocase.de Foto: SilasS
68 Min

David Grossman: Eine Frau flieht vor einer Nachricht (1/3)

22.05.2024 20:00 Uhr

Oras Sohn Ofer hat sich freiwillig zu einem Militäreinsatz gemeldet. Sie flüchtet aus Tel Aviv aus Angst vor einer Todesnachricht. 68 Min

Porträt des Grafen Johann Friedrich Struensee (1737-1772) aus der "Kongernes Samling Rosenborg" Sammlung. © picture alliance / Heritage-Images | Fine Art Images/Heritage Images Foto: Fine Art Images/Heritage Images
72 Min

Per Olov Enquist: Der Besuch des Leibarztes (1/2)

20.05.2024 18:00 Uhr

Dänemark, 1768: König Christian ist verrückt. Sein Leibarzt Johann Friedrich Struensee wird mächtigster Mann im Staat. Zu mächtig! 72 Min

Szene aus dem Hof von Christian VII., 1881. © picture alliance / Heritage Images | Kristian Zahrtmann Foto: Kristian Zahrtmann
67 Min

Per Olov Enquist: Der Besuch des Leibarztes (2/2)

19.05.2024 18:00 Uhr

Vier Jahre später stirbt Struensee auf dem Schafott. Dabei hatte Struensee einen großen Plan - Dänemark die Freiheit zu bringen. 67 Min

Porträt-Fotografie von Franz Kafka (1883 - 1924 © picture-alliance / maxppp Foto: Costa
48 Min

Kafka unchained. Der entfesselte Kafka

28.05.2024 20:00 Uhr

Kafka? Ist Kafka komisch, oder ist das Komische daran kafkaesk? Wird Kafka gerecht, wer seine Romane als Comic präsentiert? Kommt Kafka näher, wer dessen Texte vertont, gar als Rap darbietet? Und was sagen die Schulmeister dazu? 48 Min

Literaturnobelpreisträger 2023 ist der norwegische Schriftsteller Jon Fosse © picture alliance/dpa | Susannah V. Vergau
54 Min

Suche in Dunkelheit und Licht

21.05.2024 20:00 Uhr

Der Norweger Jon Fosse ist einer der großen Mystiker der europäischen Gegenwartsliteratur. Für seine "innovativen Theaterstücke und Prosa, die dem Unsagbaren eine Stimme geben" wurde er 2023 mit dem Nobelpreis ausgezeichnet. 54 Min

Ein Kind wendet sich vor einer drohenden Ohrfeige weg (Symbolbild). © iStock/Bronwyn8/panthermedia/Rangizzz

Nur eine Ohrfeige - Hörspiel-Serie nach Christos Tsiolkas

Auf einer Grillparty wird ein Kind geohrfeigt. Der Streit, der unter den Gästen ausbricht, zieht immer weitere Kreise. mehr

Konzertplayer

Dirigent Stefan Asbury © Eric Richmond Foto: Eric Richmond

Internationales Musikfest: Stefan Asbury dirigiert Werke von Varèse, Abazari und Ustwolskaja

Sollten Sie einmal ein Konzerthighlight auf NDR Kultur verpasst haben, finden Sie hier eine Übersicht der musikalischen Höhepunkte, die nachgehört werden können. mehr

Spielfilme und Kino-Dokus im NDR

Connie (Andrea Sawatzki) und Max (Götz Schubert) machen einen Intensivsprachkurs in Irland. © NDR/ARD Degeto/Martin Maguire
ARD Mediathek

Sprachlos in Irland

Connie lernt auf einem Intensivkurs an der irischen Westküste nicht nur Englisch, sondern auch neue Seiten an sich selber kennen. Video

Der Monobloc ist das meist verkaufte Möbelstück der Welt. © NDR/Pier53
ARD Mediathek

Monobloc

Ein unscheinbares, von vielen verlachtes Plastik-Möbelstück erobert die Welt: Der Monobloc. Wie konnte es so weit kommen? Video

Vera (Uschi Glas) und ihre neue Liebe, der Schriftsteller Robert (Peter Bongartz). © ARD Degeto/Marco Orlando Pichler
ARD Mediathek

Utta Danella - Eine Liebe im September

Journalistin Vera ist frustriert. Kurzentschlossen verreist sie mit ihrer Freundin in die Oberlausitz - und verliebt sich. Video

Kultur zum Hören und Sehen

Das Deckengewölbe des Doberaner Münsters © NDR

Kultur aus Mecklenburg Vorpommern

Kulturbeiträge von NDR 1 Radio MV zum Nachhören.  mehr

Neben einer Tasse Kaffee mit einer Milchhaube lehnt ein Stück Gebäck in Form eines Notenschlüssels. © NDR Foto: Raliza Nikolov

Kultur aus Niedersachsen

Kulturbeiträge von NDR 1 Niedersachsen zum Nachhören.  mehr

Choreograph John Neumeier (Mitte) verbeugt sich mit seinem Ballett-Ensemble an der Staatsoper Hamburg nach der Uraufführung von "Ghost Light" © NDR Foto: Annette Matz

Kultur aus Hamburg

Kulturbeiträge von NDR 90,3 zum Nachhören und Entdecken. mehr

Pepper snackt Platt: Ein Roboter sitzt beim Friseur © NDR Foto: Prompter Lornz Lorenzen

Kultur aus Schleswig-Holstein

Kulturbeiträge von NDR 1 Welle Nord zum Nachhören und Entdecken. mehr

Omar Sosa blickt lachend in die Kamera. © Omar Sosa

Jazz auf NDR Kultur

"Play Jazz!" und "Round Midnight" geben fundierte Einblicke in die aktuelle Jazzszene und in die Geschichte des Jazz. mehr

Julia Westlake moderiert das Kulturjournal im NDR Fernsehen © NDR/Hendrik Lüders

NDR Kultur - Das Journal

NDR Kultur - Das Journal ist in der norddeutschen Kulturszene und auf dem Büchermarkt unterwegs, spürt den neuesten Trends nach - montags ab 22.45 Uhr. mehr

Cover der NDR Radiokunst © NDR

NDR Hörspiele und Feature

Das Hörspiel- und Feature-Angebot des Norddeutschen Rundfunks. mehr

Kulturpartner

Ein Saxofon-Spieler spielt in einem Club © fotolia.com Foto: GeoffGoldswain

Kulturpartnerschaften - Mit wem? Wo? Und warum?

Mit mehr als 140 Kultureinrichtungen möchte NDR Kultur die Kultur im Norden sichtbar, hörbar und erlebbar machen. mehr

Orchester und Vokalensemble