KZ Wittmoor: Wo die Nazis auf Umerziehung setzten

Vor 85 Jahren, am 18. Oktober 1933, lösten die Nationalsozialisten ihr erstes Hamburger KZ schon wieder auf. In Wittmoor gab es noch keine systematische Folter wie in späteren Lagern. mehr

"68. Pop und Protest" im Museum für Kunst und Gewerbe

Das Jahr 1968 ist museumswürdig geworden. In Hamburg zeigt die Ausstellung "68. Pop und Protest" den Einfluss der damaligen Massenproteste auf Kultur und Gesellschaft. mehr

Kleine Museen und die Frage nach der Provenienz

An großen Museen ist die Provenienzforschung längst etabliert, aber was ist mit den vielen kleinen Museen, die mitunter sogar ehrenamtlich geführt werden? mehr

Videos

02:30
Nordmagazin

27. dokumentART in Neubrandenburg

18.10.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:40
DAS!
02:18
Hamburg Journal

Kunsthalle zeigt Zeichnungen von Lili Fischer

17.10.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Meinung

NDR Info

Ein Denkzettel für Radwegparker

18.10.2018 18:25 Uhr
NDR Info

Eine Friedenslösung zwischen Rad- und Autofahrern zu finden, sei schwer, heißt es. Ob da ein Denkzettel hilft? Detlev Gröning bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

NDR Kultur

NachGedacht: Alles gut?

12.10.2018 10:20 Uhr
NDR Kultur

Alexander Solloch schaut und hört sich zurzeit auf der Frankfurter Buchmesse um. Dabei stellt er fest, dass sich eine bestimmte Floskel im harten Kampf der Worte bei uns durchgesetzt hat. mehr

Buch

Zwischen Orient und Okzident

19.10.2018 12:40 Uhr

Zülfü Livaneli erzählt von den letzten Monaten im Leben Hüseyins. Wie er ein jesidisches Mädchen trifft, das vor dem IS geflohen ist. Einfühlsam beschreibt Livaneli das Leid der Jesiden. mehr

Anna Burns gewinnt Man Booker Prize 2018

Die nordirische Schriftstellerin Anna Burns hat den Man-Booker-Literaturpreis 2018 gewonnen. Die 56-Jährige wurde am Dienstagabend in London für ihren Roman "Milkman" ausgezeichnet. mehr

Hamburger "Tage des Exils" gestartet

In Hamburg haben die dritten "Tage des Exils" begonnen. Bis Mitte November gibt es 60 Veranstaltungen an unterschiedlichen Orten. Eröffnet wurde die Reihe von Autor Abbas Khider. mehr

Bühne

Otto Waalkes erhält "Sondermann"-Preis

Nächster Preis für Otto Waalkes: Nach dem Bundesverdienstkreuz und der Ernennung zum Ehrenbürger von Emden wird der Komiker mit dem "Sondermann"-Preis für sein Lebenswerk geehrt. mehr

"Chor des Hasses": Erschütternd und kaum erträglich

Hass-Mails an Politikerinnen und Politiker sind zunehmend Teil der öffentlichen Auseinandersetzung. Erstmals haben sie ihre Hass-Post beim Theaterfestival in Hamburg präsentiert. mehr

03:21
Schleswig-Holstein Magazin

"Der Freischütz" feiert in Lübeck Premiere

15.10.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:02
Nordmagazin

Premiere "Die drei von der Tankstelle"

13.10.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:20
Hamburg Journal

Theater-Spaziergang zeichnet Ballins Leben nach

13.10.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Kunst

Die Aquarelle von Günter Grass in Lübeck

Der Schriftsteller Günter Grass wäre am 16. Oktober 91 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass werden in Lübeck in der Schau "Grass in Farbe" 70 seiner Aquarelle gezeigt. mehr

Ausstellung: "Der Große Krieg im Kleinformat"

Mit einer Sonderausstellung erinnert die Ernst Barlach Stiftung in Güstrow bis März ans Ende des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren. Gezeigt werden Plastiken, Medaillen und Grafiken. mehr

Film

Filmfest dokumentArt zeigt NDR Produktionen

Das 27. europäische Filmfestival dokumentArt zeigt bis Sonntag Dokumentar- und Kurzfilme zu ökologischen und gesellschaftspolitischen Themen. Auch NDR Produktionen sind Teil des Programms. mehr

Filmfest in Osnabrück mit riesiger Spannbreite

125 Filme sozial engagierter unabhängiger Filmemacher aus aller Welt zeigt bis Sonntag das 33. Unabhängige Filmfest in Osnabrück. Zum Abschluss wird der Friedensfilmpreis verliehen. mehr

Musik

Udo Lindenberg präsentiert neues Album

Panik-Rocker Udo Lindenberg hat in Hamburg sein neues Album vorgestellt. Für die Songs auf "Live vom Atlantik" holte er sich wieder prominente Unterstützung. mehr

NDR Chor

Schnittkes Requiem in Wismar

20.10.2018 18:00 Uhr
NDR Chor

Unter der Leitung seines neuen Chefdirigenten Klaas Stok entführt uns der NDR Chor mit spirituellen Werken zweier Komponisten des 20. Jahrhunderts in Traumreiche. mehr

04:04
NDR Elbphilharmonie Orchester

Alan Gilbert über Bruckners Siebte

11.10.2018 14:00 Uhr
NDR Elbphilharmonie Orchester
65:05
NDR Kultur

Grenzgänger & Musikanten - Teil 2

14.10.2018 22:00 Uhr
NDR Kultur
49:40
NDR Kultur

Grenzgänger & Musikanten - Teil 1

14.10.2018 22:00 Uhr
NDR Kultur

Geschichte

Vor 60 Jahren: Als Elvis nach Deutschland kam

Am 1. Oktober 1958 kam der King of Rock 'n' Roll nach Deutschland, um seinen Militärdienst abzuleisten. Für anderthalb Jahre blieb Elvis - ein Wendepunkt in vielerlei Hinsicht. mehr

1978: Hamburg schickt Straßenbahn aufs Abstellgleis

Vor 40 Jahren fährt in Hamburg die letzte Straßenbahn - für viele Hanseaten ein schmerzlicher Verlust. Der Bildvergleich zeigt, wo sie fuhr und wie es heute dort aussieht. mehr

Programmtipps

NDR Kultur

Sylvain Cambreling: Antritt in Hamburg

19.10.2018 13:00 Uhr
NDR Kultur

Er gilt als Künstler von Weltformat und freut sich auf die Aufgabe: Am 21.10. dirigiert Sylvain Cambreling erstmals die Symphoniker Hamburg als neuer Chefdirigent. mehr

NDR Info

(Über)Jazz Talk mit Heiko Jahnke

19.10.2018 22:05 Uhr
NDR Info

Anfang November findet wieder das Überjazz-Festival statt. Anlass für Autor Nabil Atassi Veranstalter Heiko Jahnke zum (Über)Jazz Talk über die Hintergründe und Visionen einzuladen. mehr

Feature & Hörspiel zum Nachhören

NDR Info
58:57
NDR Kultur

Vergesst mich nicht

17.10.2018 20:05 Uhr
NDR Kultur
58:57
NDR Kultur

Vergesst mich nicht

17.10.2018 20:05 Uhr
NDR Kultur