Die Darstellerinnen Sabrina Weckerlin (Eiskönigin Elsa, r.) und Celena Pieper (ihre Schwester Anna) stehen nach einer Probe für das Musical "Die Eiskönigin" auf der Bühne im Stage Theater an der Elbe. © picture alliance/dpa Foto: Christian Charisius

Ab November: "Die Eiskönigin" als Musical in Hamburg

Am 8. November feiert der Kino-Welterfolg als Musical Premiere in Hamburg. Zurzeit laufen die letzten Proben. mehr

Die Gottfried Wilhelm Leibniz Universität in Hannover. © dpa - Bildfunk Foto: Holger Hollemann

Abgesagte Lesung: Uni Hannover reagiert und lädt Autoren ein

Eine zunächst abgesagte Lesung von Ex-"Spiegel"-Chef Aust soll nachgeholt werden. Die Uni hat ihn dazu eingeladen. mehr

Die Symphoniker Hamburg stehen auf der Bühne der Laeiszhalle und nehmen den Schlussapplaus des Publikums entgegen. © Symphoniker Hamburg

Spontaner Symphoniker-Abend mit viel Herz in Hamburg

Die Symphoniker Hamburg und der Cellist Mischa Maisky haben mit Werken von Tschaikowsky, Saint-Saëns und Strauss das Publikum begeistert. mehr

Buchcover "Eingefroren am Nordpol. Das Logbuch von der Polarstern" © Bertelsmann

"Eingefroren am Nordpol": Faszination für Arktis erlebbar machen

Markus Rex' Buch von der Polarstern-Expedition zur Arktis handelt von Forschungsdrang, Teamgeist und der atemberaubenden Schönheit unserer Erde. mehr

Nilam Farooq als Naima Hamid in CONTRA. © Constantin Film

Sönke Wortmanns gelungene Komödie "Contra" mit Nilam Farooq

Der Film mit Nilam Farooq und Christoph Maria Herbst handelt von einer Studentin, die sich, nicht nur rhetorisch, gegen ihren Professor behaupten muss. mehr

Kurzmeldungen

Ehemaliger Städel-Direktor Klaus Gallwitz ist tot

Der ehemalige Direktor des Städel Museums in Frankfurt am Main, Klaus Gallwitz, ist am Donnerstag vergangener Woche im Alter von 91 Jahren gestorben. Gallwitz habe die Sammlung des Museums um zahlreiche Werke moderner Kunst erweitert, sagte die Frankfurter Kulturdezernentin Ina Hartwig (SPD). Unter ihm habe 1986 erstmals die Museumspädagogik Einzug ins Städel gehalten, und ihm verdanke das Haus den 1990 eröffneten Erweiterungsbau. Klaus Gallwitz gilt seit einer Ausstellung zu Dali in Baden-Baden (1971) als Erfinder der "Blockbuster-Ausstellungen". Nach seiner Frankfurter Zeit war er unter anderem Gründungsdirektor des Museums Frieder Burda in Baden-Baden. Zudem lehrte er als Honorarprofessor an der Städelschule in Frankfurt.

Roger Willemsens Nachlass geht nach Berlin

Der Nachlass von Roger Willemsen geht an die Akademie der Künste in Berlin. Die jahrelang mit Willemsen befreundete Literaturkritikerin Insa Wilke habe seinen künstlerischen Nachlass dem Archiv der Akademie anvertraut, teilte die Einrichtung am Montag mit. Der Nachlass spiegele das facettenreiche Werk des Schriftstellers, Publizisten, Essayisten, Filmproduzenten und Literaturwissenschaftlers. Die Akademie der Künste richte jetzt ein Roger-Willemsen-Archiv ein. Willemsen war  2016 im Alter von 60 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung in der Nähe von Hamburg gestorben.

Schleswiger Dom: Lichtreise zur Wiedereröffnung

Die Wiedereröffnung des Schleswiger Doms wird vom 30. Oktober bis 14. November mit einer Lichtreise der Hamburger Künstlerin Katrin Bethge gefeiert. Täglich sind Menschen in den Abendstunden eingeladen, den Dom zu besuchen und sich die Illuminationen anzusehen, teilte die Schleswiger Bischofskanzlei am Montag mit. Mit Overhead-Projektoren wirft Bethge Strukturen und Ornamente, Farben und Figuren an die Mauern, Pfeiler und Gewölbe. Die Eröffnung mit Bischof Gothart Magaard und Innenministerin Sabine Sütterlin-Waack (CDU) findet am 30. Oktober um 18 Uhr statt. Die zweiwöchige Lichtreise wird begleitet von Orgelkonzerten, Taizé-Andachten, Workshops, Diskussionsabenden, Ballett und Theateraufführungen.

Gesellschaft

Auschwitz-Überlebende Erna de Vries 2015 © picture alliance / Geisler-Fotopress Foto:  Uli Glockmann

Holocaust-Überlebende Erna de Vries aus Lathen gestorben

Die Auschwitz-Überlebende ist im Alter von 98 Jahren gestorben. Bis ins hohe Alter hatte sie ihre Geschichte erzählt. mehr

Recep Tayyip Erdoğan © picture alliance / AA Foto: Murat Kula

Eklat um Osman Kavala: Erdoğan gegen den Rest der Welt?

Was steckt hinter dem angedrohten Botschafter-Rauswurf? Eine Einordnung der ARD-Korrespondentin Karin Senz. mehr

Thomas Fischermann © Dario de Dominicis

Thomas Fischermann berichtet von Schamanen im Regenwald

Im Amazonaswald lebt das geheimnisvolle Volk der Huhuteni. Sie versuchen, ihr magisches Erbe zu verteidigen. mehr

Buch

Das Wort "Cringe" ist auf dem Display eines Mobiltelefons zu sehen. © dpa Foto: Marijan Murat

"Cringe" ist das Jugendwort des Jahres 2021

"Sus" und "Sheesh" müssen sich geschlagen geben: "Cringe" ist das Jugendwort des Jahres. Im Online-Voting wählte die Mehrheit der Jugendlichen das Wort auf den ersten Platz. mehr

Buchcover "Offene Grenzen für alle. Eine notwendige Utopie" © Hoffmann und Campe

"Offene Grenzen für alle": Eine notwendige Utopie

Mit seinem Buch, ein Plädoyer für Freizügigkeit, ist Politikwissenschaftler Volker M. Heins für den NDR Sachbuchpreis nominiert. mehr

Edgar Selge © picture alliance/dpa Foto: Felix Hörhager

Schauspieler Edgar Selge liest aus seiner Autobiografie

Einfühlsam, humorvoll, aber auch melancholisch schreibt der 73-Jährige in "Hast du uns endlich gefunden" über seine Kindheit. mehr

Daniel Schreiber: "Allein"  (Cover) © Hanser Berlin

"Allein": Daniel Schreibers Streitschrift über Einsamkeit

Das Buch über Einsamkeit ist ein Nachdenken über das, was nach der ewigen Erzählung von der romantischen Liebe kommen könnte. mehr

Musik

Das NDR Elbphilharmonie Orchester tritt im Auditorio Kursaal in San Sebastián, Spanien, auf © NDR Foto: Philipp Schmid

NDR Elbphilharmonie Orchester: Von Lyon ins spanische Baskenland

Unter den Klängen von einer "Sinfonie der rollenden Koffer zum Bus" reist das NDR Elbphilharmonie Orchester über Biarritz nach San Sebastián. mehr

Der Erzieher und Musiker Joachim Südekum © NDR Foto: Lina Bande

Der Plattrapper mit Namen LPP 143 aus Kiel-Gaarden

Erzieher und Musiker Joachim Südekum hat beim größten plattdeutschen Bandcontest "Plattbeats" mitgemacht. Hier spricht er über seine Inspiration. mehr

Cover der CD "Die Berliner Philharmoniker und Frank Peter Zimmermann" © Berliner Philharmoniker Recordings

CD der Woche: Frank Peter Zimmermann und die Berliner Philharmoniker

Gemeinsam spielen das Orchester und der Geiger Violinkonzerte der Komponisten Beethoven, Berg und Bartók. mehr

Aktion: Krimi

Revolver auf einem Tisch vor einem aufgeschlagenen Buch. © Colourbox Foto: aaron007

Regionalkrimis aus dem Norden

Herbstzeit ist Krimizeit. NDR.de zeigt, wo im Norden ermittelt wird. Los gehts in Osnabrück mit drei ungewöhnlichen Mordfällen. mehr

Zu sehen ist der Osnabrücker Hafen. In der Mitte ist Wasser und rechts steht ein grüner Kran. © NDR.de Foto: Claus Halstrup

Schauplätze der Osnabrücker Krimi-Trilogie von Jan Decker

Sind die Schauplätze der Osnabrück-Krimis von Jan Decker wirklich so düster? Was haben sie mit der Stadtgeschichte zu tun? mehr

Auf dem Bild ist der Glockenturm auf dem Glockenberg zu sehen. Sie steht in St. Andreasberg im Harz. © NDR.de Foto: Bita Schafi-Neya

Krimiserie "Harter Brocken" - Sankt Andreasberg wird wieder Filmkulisse

In Sankt Andreasberg im Harz wird wieder scharf geschossen, dort spielt ein neuer Teil der ARD-Krimireihe "Harter Brocken". mehr

Kunst

Malerei auf einer Folie. Hinter der Folie ist der Künstler zu sehen.
1 Min

Ottensen: Ausstellung des Folienkünstlers Johannes Hartman

In der „Bedürfnisanstalt“ stellt der Künstler Johannes Hartmann seine Arbeiten aus. Hartmann bemalt transparente Folien. 1 Min

Ein Wandbild ziert die Fassade eines Hochhauses.

Osdorf: Neues 42 Meter hohes Kunstwerk eingeweiht

Das Wandbild mit dem Titel "Dreiklang" zeigt an einem Hochhaus Bewohnerinnen und Bewohner des Osdorfer Borns. mehr

Ein Foto auf dem eine Frau scheinbar neben einer Giraffe steht und sie am Kopf streichelt.
4 Min

Das Klimaversum: 3D Trick Art Museum in Rostock

Ein Foto mit King Kong oder auf dem fliegenden Teppich: In der interaktiven Erlebniswelt können 25 Motive entdeckt werden. 4 Min

Film

Lars Amenda (links), Historiker und Stefan Gieren, Drehbuchautor von "Tian - Das Geheimnis der Schmuckstraße" in der Schmuckstraße auf St. Pauli © NDR Foto: Patricia Batlle

"Tian" - Drehorte des Thrillers in Hamburgs Chinesenviertel

"Tian - Das Geheimnis der Schmuckstraße" mit Katharina Schüttler wurde auf St. Pauli gedreht. NDR.de hat die historischen Drehorte besucht. mehr

Kinder und Jugendliche wurden auf Anraten von Haus- und Schulärzten ab den 1950er-Jahren für mehrere Wochen in Kinderheime geschickt. © NDR

Verschickungskinder: Misshandlungen in Erholungsheimen

Millionen Kinder wurden bis in die 1970er-Jahre in Kindererholungsheime geschickt. Viele haben dort körperliche und seelische Misshandlung erlebt. mehr

NDR Chorexperiment

Ein buntes Mosaik aus Einzelbildern von vielen Sängerinnen und Sängern des NDR Chorexperiments © NDR

NDR Chorexperiment: Der Norden singt "Dat Du min Leevsten büst"

Menschen aus ganz Norddeutschland haben dem Volksliedklassiker ihre Stimme gegeben. Das gemeinsame Chorvideo ist jetzt online. mehr

Andrea Wilke, Stephan Sturm, Philipp Schmid und Anna Kremer vom NDR singen im Chorprojekt "Dat Du min Leevsten büst" © NDR
3 Min

"Dat Du min Leevsten büst" - gesungen von NDR Kultur

Wir haben Sängerinnen und Sänger für unser Chorexperiment gesucht. Auch NDR Kultur Moderator*innen haben mitgemacht. 3 Min

Ein Chor singt vor einem Haus und wird von einem Dirigenten geleitet © IMAGO / Kai Winter

Das NDR Chorexperiment - Geschichten der Teilnehmenden

Mehr als 500 Menschen haben sich für das NDR Chorexperiment angemeldet - und darunter gibt es viele berührende Geschichten. mehr

Kultur-Podcasts

Eine Kuh steht auf einer Weide, im Hintergrund sind Berge zu sehen. © Photocase Foto: EasyRider
37 Min

Philipps Playlist: Musik für die Berge

Vermisst Du die Berge? Dann erklimm mit unserer Playlist die nächsten Gipfel. 37 Min

Lisa Kreißler und Juliane Bergmann stehen lachend in einer Tür. © NDR Foto: Juliane Bergmann
55 Min

Land in Sicht: Bücher übers Verliebtsein

Wir sprechen über die ganz großen Gefühle, über Liebe und Begehren, Verletzungen und Erkenntnisse. 55 Min

Eine Karikatur von Freddy Mercury
66 Min

Queen - zwischen Stadionrock und großen Balladen

Die britische Band Queen hat über zwei Jahrzehnte der Musikwelt ihren ganz eigenen Stempel aufgedrückt. 66 Min

Wachteleier in Brühe neben dem Buch "Kairos" von Jenny Erpenbeck - Folge 43 von eat.READ.sleep © NDR Foto: Franziska Dieckmann

eat.READ.sleep (43): Wachteleier mit Wolf Biermann

Welche Bücher aus der DDR sind Weltliteratur? Mit Wolf Biermann machen sich Jan und Daniel auf die Suche. mehr

Konzertplayer

Sopranistin Renée Fleming im Porträt vor rotem Vorhang © Andrew Eccles Decca

Renée Fleming und das NDR Elbphilharmonie Orchester

Die US-amerikanische Star-Sopranistin live aus der Elbphilharmonie bei einem ihrer wenigen Deutschlandkonzerte. mehr

Sendungen zum Nachhören und Nachschauen

Cover der NDR Radiokunst © NDR

NDR Radiokunst

Das Hörspiel- und Feature-Angebot des Norddeutschen Rundfunks. mehr

Omar Sosa blickt lachend in die Kamera. © Omar Sosa

Jazz auf NDR Kultur

"Play Jazz!" und "Round Midnight" geben fundierte Einblicke in die aktuelle Jazzszene und in die Geschichte des Jazz. mehr

Julia Westlake © Julia Westlake Foto: Katja Zimmermann

Kulturjournal

Das Kulturjournal berichtet aus der norddeutschen Kulturszene und vom Büchermarkt - montags um 22.45 Uhr. mehr

Orchester und Vokalensemble

NDR Kultur Karte

Eine Frauenhand hält die NDR Kultur Karte.

Die Kulturpartner des NDR

Ausstellungen, Konzerte, Theater - mit der NDR Kultur Karte gibt es bei den Kulturpartnern des NDR viele Extras und Ermäßigungen. extern