Ein älterer Mannn schraubt an einem Brückenbauteil. © NDR Foto: Frank Hajasch

Historische Laves-Brücke wird in Preetz restauriert

Die Brücke des Hannoveraner Hofarchitekten Georg Ludwig Friedrich Laves von 1838 wurde 2018 auf Gut Salzau wiederentdeckt. mehr

Bücherregale und eine Besucherin bei der Frankfurter Buchmesse 2021 ©  Sebastian Gollnow/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Foto: Sebastian Gollnow

Frankfurter Buchmesse: Debatte über rechte Verlage

"Für eine Buchmesse wäre es fatal, wenn die Freiheit des Wortes nicht gewährleistet ist", sagt Rainer Moritz, Chef des Literaturhauses Hamburg. mehr

Detail aus "Die Liebesgabe", Hans Kemmer, St. Annen-Museum © St. Annen-Museum

Der "Cranach von Lübeck": Sonderausstellung über Hans Kemmer

Zu seinem 460. Todestag widmet das St. Annen-Museum dem Lübecker Künstler Hans Kemmer eine Sonderausstellung. mehr

Buchcover "Ground Zero. 9/11 und die Geburt der Gegenwart" © Hanser Literaturverlage

"Ground Zero": Nine Eleven und sein Einfluss auf die Welt

Stefan Weidner analysiert, wie Nine Eleven das Verhältnis zwischen dem Westen und der islamischen Welt bis heute prägt. mehr

93 türkische Bergarbeiter aus dem Bergbaugebiet Zonguldak am Schwarzen Meer treffen am Abend des 23. Juni 1961 auf dem Flughafen in Düsseldorf-Lohausen ein. Sie werden ab dem 26. Juni 1961 auf dem Schacht Westende der Hamborner Bergbau AG arbeiten. © picture-alliance / dpa

60 Jahre Anwerbeankommen: Der Islam als Anker

Vor 60 Jahren vereinbarte die Bundesregierung mit der Türkei das so genannte Anwerbeabkommen. Auch viele Muslime kamen nach Deutschland. mehr

Eine Jugendliche erklärt einen Roboter vor laufender Kamera.
3 Min

Nachwuchspreis LifeScienceXplained: Shortlist bekannt gegeben

Drei digitale Formate sind für den LifeScienceXplained Preis nominiert - der Preis zeichnet neue Wissenschaftsvermittlung aus. 3 Min

Das neue Munch Museum in Norwegen - nach Entwürfen des Architekten © ARD Foto: Tim Diedrichs

Edvard-Munch-Museum eröffnet: Neue Heimat für "Der Schrei"

In Oslo eröffnet das weltweit größte Museum, welches einem einzigen Künstler gewidmet ist. Der deutsche Architekt Jens Richter hat es entworfen. mehr

Kurzmeldungen

Komponist Udo Zimmermann mit 78 Jahren gestorben

Der Komponist Udo Zimmermann ist tot. Er starb in der vergangenen Nacht nach langer schwerer Krankheit im Alter von 78 Jahren in Dresden. Das teilte seine Witwe mit. Zimmermann war unter anderem Dramaturg an der Dresdner Staatsoper und Intendant der Oper Leipzig. Er komponierte fünf Opern, Vokalsinfonik und Werke für Kammerensemble, dirigierte namhafte Orchester wie die Wiener Philharmoniker, die Wiener Symphoniker oder die Staatskapelle Dresden. Die Hamburgische Staatsoper inszenierte seine Kammeroper "Weiße Rose" im Mai zum 100. Geburtstag von Sophie Scholl als Graphic Opera. Im kommenden April soll seine Oper "Der Schuhu und die fliegende Prinzessin" Premiere am Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin haben.

Niederländischer Dirigent Bernard Haitink ist tot

Der niederländische Dirigent Bernard Haitink ist im Alter von 92 Jahren gestorben. Das teilte sein Management in London mit. Der Dirigent war berühmt für seine Interpretationen der Werke von Gustav Mahler und Anton Bruckner. 27 Jahre lang hatte Haitink das Amsterdamer Concertgebouw-Orchester geleitet. Nachdem er Amsterdam 1988 verlassen hatte, leitete er 14 Jahre lang die Royal Opera in London. Er war zudem Chefdirigent des London Philharmonic Orchestra, der Staatskapelle Dresden und des Chicago Symphony Orchestra. Die Berliner Philharmoniker ernannten ihn zum Ehrenmitglied.

 

Stargeigerin beklagt "Verrohung des Tons und des Umgangs miteinander"

Die Unfähigkeit, in einen Dialog zu treten, dieses SMS-Rausgeschreie sei schrecklich, erklärte Anne-Sophie Mutter dem "Mannheimer Morgen". "Meinungsfreiheit bedeutet ja nicht, dass ich mich zu allem äußern muss." Die Musikerin zog einen Vergleich zur Musik: "Wir müssen es schaffen, die vielen verschiedenen Lebensentwürfe dialogisch zusammenzubringen, aufeinander zuzugehen, uns gegenseitig zuzuhören. Deswegen ist Musik so wichtig. Man hört zu. Während ich spiele und zuhöre, ändert sich meine Meinung über das musikalische Geschehen, weil sich die Information ändert. Und so sollte es in einer Gesellschaft auch sein."

 

Musik

Screenshot: Joshua Bell bei seinem Gastspiel mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester in der Elphi (Oktober 2021) © NDR Foto: Screenshot
106 Min

Konzertmitschnitt: Alan Gilbert & Joshua Bell

Ausnahmegeiger Joshua Bell spielt Bruchs "Schottische Fantasie" mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester, Alan Gilbert dirigiert Bruckner. 106 Min

Blick aus dem Himmel auf Sophie Scholl, die in einem weißen Kasten gefangen ist - ringsherum Militärflieger und fallende Bomben. © Staatsoper Hamburg

Udo Zimmermann ist tot - Graphic Opera "Weiße Rose" bei Arte

Der verstorbene Komponist schrieb die Kammeroper "Weiße Rose". Bei Arte können sie eine ungewöhnliche Inszenierung der Hamburgischen Staatsoper sehen. extern

Ein Mikrofon auf einer Bühne zwischen bunten Lichtern. © fotolia.com Foto: Saon168, Andrey Armyagov

Konzertabsagen trotz 2G: Skepsis und Uneinheitlichkeit

Mit der Einführung der 2G-Regel sollte der Kulturbetrieb wieder ins Laufen kommen. Trotzdem werden viele Konzerte nach wie vor abgesagt. mehr

Johannes Fischer mit asiatischen Instrumenten beim Festspielherbst auf Rügen © NDR.de/ Christiane Irrgang Foto: Christiane Irrgang

Unerhörte Orte - die Stubnitz-Lichtspiele in Sassnitz

Beim Festspielherbst begeistert der Schlagzeuger Johannes Fischer in einem früheren Kino mit spektakulären Darbietungen mehr

Aktion: Krimi

Revolver auf einem Tisch vor einem aufgeschlagenen Buch. © Colourbox Foto: aaron007

Regionalkrimis aus dem Norden

Herbstzeit ist Krimizeit. NDR.de zeigt, wo im Norden ermittelt wird. Los gehts in Osnabrück mit drei ungewöhnlichen Mordfällen. mehr

Zu sehen ist der Osnabrücker Hafen. In der Mitte ist Wasser und rechts steht ein grüner Kran. © NDR.de Foto: Claus Halstrup

Schauplätze der Osnabrücker Krimi-Trilogie von Jan Decker

Sind die Schauplätze der Osnabrück-Krimis von Jan Decker wirklich so düster? Was haben sie mit der Stadtgeschichte zu tun? mehr

Auf dem Bild ist der Glockenturm auf dem Glockenberg zu sehen. Sie steht in St. Andreasberg im Harz. © NDR.de Foto: Bita Schafi-Neya

Krimiserie "Harter Brocken "- Sankt Andreasberg wird wieder Filmkulisse

In Sankt Andreasberg im Harz wird wieder scharf geschossen, dort spielt ein neuer Teil der ARD-Krimireihe "Harter Brocken". mehr

Buch

Wachteleier in Brühe neben dem Buch "Kairos" von Jenny Erpenbeck - Folge 43 von eat.READ.sleep © NDR Foto: Franziska Dieckmann

eat.READ.sleep (43): Wachteleier mit Wolf Biermann

Welche Bücher aus der DDR sind Weltliteratur? Mit Wolf Biermann machen sich Jan und Daniel auf die Suche - und klären die Frage: Berner Bouillon oder Berliner Bulette? mehr

Zwei Frauen lesen eine neue und eine alte Buchausgabe von "Momo".  Foto: Franziska Kraufmann

Welche Literaturklassiker würden Sie verschenken?

Lieferengpässe im Weihnachtsgeschäft? Diese Klassiker aus dem Bücherregal könnten es in diesem Jahr unter den Baum schaffen. mehr

Cover von Edgar Selges "Hast Du uns endlich gefunden" © Rowohlt

Edgar Selges Autobiografie: "Hast du uns endlich gefunden"

Immer wieder hat sich Schauspieler Edgar Selge in den Dienst von Texten gestellt und nun selbst ein Buch veröffentlicht. mehr

Bücherstapel © picture-alliance/dpa
3 Min

Buchautoren lehnen Besuch der Buchmesse wegen rechter Verlage ab

Immer mehr Autorinnen und Autoren sagen ihre Teilnahme an der Frankfurter Buchmesse ab. Die erste war Jasmina Kuhnke. 3 Min

Gesellschaft

Eine Frau sitzt vor mehreren Bücherwänden auf der Frankfurter Buchmesse © NDR Foto: Ulrich Kühn
9 Min

Svenja Flaßpöhler: Sensibilität hat eine destruktive Seite

"Sensibel" heißt das neue Buch der Philosophin Svenja Flaßpöhler. Was hat uns dieser Begriff heute zu sagen? Ein Gespräch. 9 Min

Ulrich Kühn © NDR Foto: Christian Spielmann

Reichelt oder Nicht-Boulevard-Chef, das ist hier die Frage

In dieser Woche hat es auf dem Boulevard der Medienwelt eine sehr prominente Entlassung gegeben. Ulrich Kühn hat das in Identitätsnot gestürzt. mehr

Film

Alec Baldwin
1 Min

Alec Baldwin tötete Kamerafrau mit einer Requisitenwaffe

Der Unfall hat sich bei Dreharbeiten ereignet, bei dem Alec Baldwin die Hauptrolle spielt und Produzent ist. 1 Min

Szene aus dem Film "Cry Macho". © Warner Bros.

Abrechnung mit dem Machismo: Clint Eastwoods "Cry Macho"

Clint Eastwood lässt in seinem Film "Cry Macho" ein utopisches amerikanisches Märchen entstehen. mehr

Szene aus Wes Andersons Komödie "The French Dispatch" mit Wally Wolodarsky (von links) Bill Murray and Owen Wilson © Courtesy of  Searchlight Pictures / 2020 Twentieth Century Fox Film Corporation

"The French Dispatch": Wes Andersons Ode an den Journalismus

Wes Andersons visueller Stil ist eigenwillig und unverwechselbar, sein Humor skurril. Das gilt auch für "The French Dispatch". mehr

NDR Chorexperiment

Ein buntes Mosaik aus Einzelbildern von vielen Sängerinnen und Sängern des NDR Chorexperiments © NDR

NDR Chorexperiment: Der Norden singt "Dat Du min Leevsten büst"

Menschen aus ganz Norddeutschland haben dem Volksliedklassiker ihre Stimme gegeben. Das gemeinsame Chorvideo ist jetzt online. mehr

Andrea Wilke, Stephan Sturm, Philipp Schmid und Anna Kremer vom NDR singen im Chorprojekt "Dat Du min Leevsten büst" © NDR
3 Min

"Dat Du min Leevsten büst" - gesungen von NDR Kultur

Wir haben Sängerinnen und Sänger für unser Chorexperiment gesucht. Auch NDR Kultur Moderator*innen haben mitgemacht. 3 Min

Ein Chor singt vor einem Haus und wird von einem Dirigenten geleitet © IMAGO / Kai Winter

Das NDR Chorexperiment - Geschichten der Teilnehmenden

Mehr als 500 Menschen haben sich für das NDR Chorexperiment angemeldet - und darunter gibt es viele berührende Geschichten. mehr

Kultur-Podcasts

Eine Kuh steht auf einer Weide, im Hintergrund sind Berge zu sehen. © Photocase Foto: EasyRider
37 Min

Philipps Playlist: Musik für die Berge

Vermisst Du die Berge? Dann erklimm mit unserer Playlist die nächsten Gipfel. 37 Min

Lisa Kreißler und Juliane Bergmann stehen lachend in einer Tür. © NDR Foto: Juliane Bergmann
55 Min

Land in Sicht: Bücher übers Verliebtsein

Wir sprechen über die ganz großen Gefühle, über Liebe und Begehren, Verletzungen und Erkenntnisse. 55 Min

Eine Karikatur von Freddy Mercury
66 Min

Queen - zwischen Stadionrock und großen Balladen

Die britische Band Queen hat über zwei Jahrzehnte der Musikwelt ihren ganz eigenen Stempel aufgedrückt. 66 Min

Wachteleier in Brühe neben dem Buch "Kairos" von Jenny Erpenbeck - Folge 43 von eat.READ.sleep © NDR Foto: Franziska Dieckmann

eat.READ.sleep (43): Wachteleier mit Wolf Biermann

Welche Bücher aus der DDR sind Weltliteratur? Mit Wolf Biermann machen sich Jan und Daniel auf die Suche. mehr

Konzertplayer

Sopranistin Renée Fleming im Porträt vor rotem Vorhang © Andrew Eccles Decca

Renée Fleming und das NDR Elbphilharmonie Orchester

Die US-amerikanische Star-Sopranistin live aus der Elbphilharmonie bei einem ihrer wenigen Deutschlandkonzerte. mehr

Sendungen zum Nachhören und Nachschauen

Cover der NDR Radiokunst © NDR

NDR Radiokunst

Das Hörspiel- und Feature-Angebot des Norddeutschen Rundfunks. mehr

Omar Sosa blickt lachend in die Kamera. © Omar Sosa

Jazz auf NDR Kultur

"Play Jazz!" und "Round Midnight" geben fundierte Einblicke in die aktuelle Jazzszene und in die Geschichte des Jazz. mehr

Julia Westlake © Julia Westlake Foto: Katja Zimmermann

Kulturjournal

Das Kulturjournal berichtet aus der norddeutschen Kulturszene und vom Büchermarkt - montags um 22.45 Uhr. mehr

Orchester und Vokalensemble

NDR Kultur Karte

Eine Frauenhand hält die NDR Kultur Karte.

Die Kulturpartner des NDR

Ausstellungen, Konzerte, Theater - mit der NDR Kultur Karte gibt es bei den Kulturpartnern des NDR viele Extras und Ermäßigungen. extern