Ein Kind greift mit einer Hand in eine Kiste mit bunten Lego-Steinen. © picture alliance/Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB Foto: Patrick Pleul

90 Jahre Lego: Nicht barfuß drauftreten!

Am 10. August 1932 stellt der Däne Ole Kirk Kristiansen seine Produktion auf Holzspielzeug um. Die bunten Plastiksteine folgten später. mehr

Horst und Birgit Lohmeyer © picture alliance/dpa Foto: Axel Heimken

"Jamel rockt den Förster": 15. Ausgabe des Festivals gegen Hass

Vor 15 Jahren haben Birgit und Horst Lohmeyer das Festival für eine demokratische, offene Gesellschaft auf die Beine gestellt. mehr

Der Musiker Danger Dan beim SHMF-Konzert in Lübeck © NDR Foto: Linda Ebener

Danger Dan beim SHMF: Rapper mit Humor und kritischen Texten

In Lübeck kombinierte der Rapper Klaviermusik und HipHop und unterhielt das Publikum mit kluger Zeitgeist-Diagnostik. mehr

Bei schwachem, blauen Licht sieht man eine Frau und dahinter einen Mann im Profil © Ghislain Mirat

Sommerfestival auf Kampnagel startet mit "Navy Blue"

Die nordirische Choreographin Oona Doherty eröffnet heute das Sommerfestival mit einer Geschichte über Krise und Trost. mehr

Eine Außenaufnahme der Elbphilharmonie © Elbphilharmonie/Maxim Schulz

Vielseitiges Programm beim Elbphilharmonie Sommer

Die neue Spielzeit startet mit einem Festival. Zu Gast sind etwa Jazz-Legende Kenny Barron, das Cleveland Symphony Orchestra und Joy Denalane. mehr

Ein Bücherstapel in einem Buchladen © Foto: Frank Rumpenhorst/dpa/Frank Rumpenhorst dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Foto:  Frank Rumpenhorst

Verlage in MV erhöhen Preise: Bücher werden teurer

Grund ist vor allem der steigende Papierpreis, aber auch die hohen Energie- und Vertriebskosten spielen eine Rolle. mehr

Buchcover: Alexa Hennig von Lange - Die karierten Mädchen © Dumont Verlag

"Die karierten Mädchen": Historischer Roman von Alexa Hennig von Lange

Alexa Hennig von Lange ist mit "Die karierten Mädchen" ein interessanter Roman gelungen, der spannend zu lesen ist. mehr

Kurzmeldungen

Bassist Darryl Hunt von The Pogues in London gestorben

Der Bassist der anglo-irischen Punkband The Pogues, Darryl Hunt, ist tot. Das teilte die Band am Dienstag bei Twitter sowie auf ihrer Webseite mit. Der Musiker sei am Montagnachmittag im Alter von 72 Jahren in London gestorben, hieß es da. Die Todesursache war zunächst nicht bekannt. "Wir sind unbeschreiblich traurig", schrieb die Band auf Twitter. Der Sänger Shane MacGowan schrieb, Hunt "war ein wirklich netter Kerl und ein großartiger Freund und ein großartiger Bassist. Wir alle vermissen ihn." Die Band wurde in den frühen 1980er-Jahren in London gegründet. Hunt stieß 1986 dazu.

Claudia Roth zum documenta-Eklat: "Hätte lauter sein müssen"

Kulturstaatsministerin Claudia Roth bedauert, sich nicht bereits vor der von Antisemitismus-Vorwürfen geprägten documenta-Eröffnung entschiedener zu Wort gemeldet zu haben: "Mir ist bewusst, dass es nicht reicht, wenn ich sage: 'Ich konnte nicht mehr tun'. Auch wenn es objektiv stimmt. Vielleicht hätte ich bei den Diskussionen im Vorfeld der documenta-Eröffnung lauter und deutlicher sein sollen, sein müssen", sagte die Grünen-Politikerin dem Magazin "Stern". Die Vorkommnisse in Kassel nannte sie eine "Kette der Verantwortungslosigkeit, wo am Ende keiner verantwortlich gewesen sein will".

Schauspieler Heinz Behrens im Alter von 89 gestorben

Der Schauspieler Heinz Behrens ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Das berichtet der MDR. Bekannt wurde Heinz Behrens vor allem durch zahlreiche Rollen im DDR-Fernsehen zwischen 1960 und 1990. Nach seinem Studium in Halle an der Hochschule für Theater und Musik Anfang der 50er-Jahre war er unter anderem in Rostock, Erfurt und Dessau engagiert. Im Fernsehen war er in einigen Polizeirufen sowie in den Schwänken um "Maxe Baumann" zu sehen. Nach der Deutschen Einheit konzentrierte er sich wieder auf das Theater und unternahm Tourneen beispielsweise mit Heidi Kabel, für die er auch bei ihrer Abschiedstournee 1998 Regie führte.

NDR Kultur

NDR Kultur Neo Moderator Mischa Kreiskott im Studio © NDR Foto: Robert Hauspurg/Mischa Kreiskott

NDR Kultur im Livestream

Klassische Musik, Buchbesprechungen, gesellschaftliche Debatten: Auf NDR Kultur hören Sie das Wichtigste aus der Kultur im Norden. mehr

NDR Kultur App Bewerbung

Service

Immer aktuell informiert über die Kultur im Norden - mit unserer NDR Kultur App, unseren Newslettern und der NDR Kultur Karte. mehr

Aktuelle Videos und Audios

Ein Nähtisch steht in einem Museum. © Screenshot
4 Min

Fundstück: Der ganze Stolz von Eckernförde

1849 wollte Schleswig-Holstein sich von Dänemark lossagen. Davon erzählt ein kleines Nähtischchen im Museum Eckernförde. 4 Min

BesucherInnen begutachten die neuen Barlach-Werke in Güstrow. © Screenshot
2 Min

Die Lauschenden: Neue Barlach-Werke im Museum in Güstrow

Vier bislang unbekannte Werke des Künstlers wurden angekauft und sind nun fester Bestandteil der Sammlung. 2 Min

Screenshot © NDR
4 Min

DAS! historisch: Über Reisen im Mittelalter

Eine der berühmtesten Weltkarten stammt aus Norddeutschland. 4 Min

Gesellschaft

Fans HSV in der Nordkurve, unter dem Transparent "Ruhe in Frieden, Uwe." während der Trauerfeier für Uwe Seeler. © Witters/LeonieHorky

Trauerfeier für Uwe Seeler jetzt live

Unter den Trauerrednern sind Bürgermeister Peter Tschentscher und Olli "Dittsche" Dittrich. Wegen des großen Andrangs wurde das Stadion schon früher geöffnet. mehr

Blumen und Kerzen stehen vor der Trauerfeier um Uwe Seelers Bronzefuß herum. © picture alliance/dpa | Daniel Bockwoldt

Ihre Gedanken: Kondolenzbuch zum Tod von Uwe Seeler

Ihre Gedanken und Erinnerungen an "Uns Uwe" können Sie heute, dem Tag der Trauerfeier, bis in den späten Abend im virtuellen Kondolenzbuch niederschreiben. mehr

Patricia Schlesinger © dpa/dpa-Zentralbild Foto: Britta Pedersen

Schlesinger-Rücktritt: "Unsere Glaubwürdigkeit steht auf dem Spiel"

Was löst der Rücktritt von Patricia Schlesinger als Intendantin des RBB und als ARD-Vorsitzende aus? Ein Gespräch mit NDR-Chefredakteur Andreas Cichowicz. mehr

Musik

Sängerin Alma Naidu um Porträt © Boris Breuer

Zwischen Jazz und Pop: Livekonzert mit Alma Naidu

10.08.2022 13:00 Uhr

Die junge Musikerin gilt als vielversprechendes Gesangstalent. Bei NDR Kultur präsentiert sie ihr Debütalbum "Alma". mehr

Ein Chor steht auf einer Bühne. © Screenshot
4 Min

Sommer Klassik Open Air in Heide zeigt "Nabucco"

Schleswig-Holstein Magazin

1.300 Gäste kamen auf den Heider Marktplatz, um dem berühmten Gefangenenchor aus Guiseppe Verdis Oper zu lauschen. 4 Min

Zwei Frauen in Kostüm auf dem M'era Luna Festival 2019.  Foto: Benjamin Hüllenkremer

M’era Luna 2022: Fesselspiele und Tränenmeer

Das Festival in Hildesheim bietet spektakuläre Nebenschauplätze. Am Sonntag kam es vor der Bühne zu einem großen Gänsehautmoment. mehr

Wacken Festival-Berichterstattung

Wacken Festival Blog Seelsorge © Nordkirche

Wacken-Seelsorger: So viel Gesprächsbedarf wie noch nie

Die Gesamtbilanz der Festivalseelsorger zeigt, dass viel mehr Besucher als zuvor über ihre Probleme reden wollten. mehr

Das britische Heavy-Metal-Urgestein Iron Maiden live auf dem Wacken Open Air 2008 © dpa Bildfunk Foto: Friso Gentsch

Wacken Open Air: Tickets für 2023 ruckzuck ausverkauft

Nach fünf Stunden waren die Tickets für das Metal-Festival im kommenden Jahr ausverkauft. Einer der Headliner: Iron Maiden. mehr

Wacken Festival Abreise © NDR Foto: Jörn Zahlmann

Blog: Das war das Wacken Open Air 2022

Vier Tage Heavy Metal auf dem Acker: Fotos, Audios und Videos vom Wacken Open Air 2022 gibt es in unserem Blog. mehr

Film

Szene aus dem Film "Der Engländer der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr" von Gillies MacKinnon © capelight pictures

"Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr"

Es gibt viele bewegende Momente in diesem unspektakulären, von Melancholie und tiefster Menschlichkeit geprägten Film. mehr

Szene aus dem Film "Alcarràs" von Carla Simón © LluísTudela

"Alcarràs": Trauriger und sehr authentischer Heimatfilm

Carla Simóns Heimatfilm erzählt vom Überlebenskampf einer katalanischen Obstbauernfamilie. Er gewann den Goldenen Bären bei der Berlinale. mehr

Aus Feinden werden Freunde, Uwe (Uwe Bohm) und Dschingis (Dschingis Bowakow) © NDR/Hark Bohm

"Nordsee ist Mordsee": Hamburger Kultfilme im NDR Fernsehen

Das NDR Fernsehen zeigt im August montags Hamburger Filmperlen mit Jan Fedder, und Klassiker von Hark Bohm und Wim Wenders. mehr

Buch

Emine Sevgi Özdamar © dpa/SV/Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung Foto: Heike Steinweg

Emine Özdamar: "Ein weißes Blatt Papier ist wie eine Bühne"

Die Büchner-Preisträgerin Emine Sevgi Özdamar erzählt, wie ihre Arbeit am Theater ihr Schreiben beeinflusst hat. mehr

Die Flagge von Algerien in Form der Außengrenze des Landes © imago

"Fantasia": Roman von Assia Djebar in "Am Morgen vorgelesen"

Berichte von der Eroberung Algeriens im 19. und seiner Befreiung im 20. Jahrhundert vermischen sich mit Erinnerungen an eine Kindheit in der verschlossenen Welt der Frauen. mehr

Cover des Buches "Ein Bild von einer Frau" von Natascha Bub © List Verlag

"Ein Bild von einer Frau": Unwiderstehliche Hauptfigur von Natascha Bub

"Ein Bild von einer Frau" von Natascha Bub überzeugt mit einer unwiderstehlich betörenden Hauptfigur. mehr

NDR Buch des Monats

Cover des Buches "Die Nacht unterm Schnee" von Ralf Rothmann © Suhrkamp

NDR Buch des Monats August: "Die Nacht unterm Schnee"

Mit den Romanen Ralf Rothmanns lässt sich die deutsche Geschichte seit dem Zweiten Weltkrieg bis in die Gegenwart gut nachempfinden. mehr

Eine Hand hält drei Fragezeichen © fotolia.com Foto: vege

Gewinnen Sie das NDR Buch des Monats August!

Lösen Sie das Quiz zum Buch "Die Nacht unterm Schnee" von Ralf Rothmann und gewinnen Sie mit Glück ein Exemplar! Quiz

Bühne

Schauspieler*innen stehen auf einer Bühne. © Screenshot
3 Min

St. Pauli-Theater: "Komödie mit Banküberfall" feiert Premiere

Seit 2016 läuft das Stück extrem erfolgreich im Londoner West End. Nun ist es erstmals in einer deutschen Fassung zu sehen. 3 Min

Mehmet Kurtuluş © Screenshot

Mehmet Kurtuluş über Winnetou und kulturelle Aneignung

Mehmet Kurtuluş erzählt von seiner Rolle in "Der junge Häuptling Winnetou", seinem Schauspielunterricht und Dreharbeiten während einer Pandemie. mehr

Kunst

Christian Awe  mit Pinsel und Gemälde. © Screenshot
4 Min

"Wasser Farben": Street-Art-Ausstellung in Kühlungsborn

Die Ostsee diente Christian Awe als Inspirationsquelle. Zu sehen bis zum 28. August in der Kühlungsborner Kunsthalle. 4 Min

Ein Backsteingebäude mit Winkeln und einer Kuppel. © Peer-Axel Kroeske / NDR Foto: Peer-Axel Kroeske

Nolde-Haus in Seebüll wird wiedereröffnet

Nach einer achteinhalb Millionen Euro teuren Sanierung des Nolde-Hauses in Nordfriesland ist es nun wieder für Gäste zugänglich. mehr

Plattdeutsch

Robbi Tobbi und das Fliewatueuet © WDR

Boy Lornsen: Sylter Kapitänssohn und Fliewatüüt-Erfinder

Am 7. August wäre der Sylter Schriftsteller, Bildhauer und Kinderbuchautor 100 Jahre alt geworden. Eine Hommage. mehr

Beim Dammer Carneval ist ein Mann mit Karnevalsschmuck und ein Mann verkleidet als Punk zu sehen. © NDR Foto: Thomas Schwierzi

Kolumne: Hör mal 'n beten to "Punks not dead"

Helge Albrecht war selbst nie ein Punk, aber er kennt sich mit Vertretern dieser schrillen Gattung von Jugendkultur sehr gut aus. mehr

Kultur-Podcasts

Ausblick von dem Piazzale Michelangelo auf Florenz. © NDR Foto: Ariane Peters
43 Min

Philipps Playlist: Musik wie eine Italien-Reise

Amore, Bella Italia und Gelati kommen als Italo-Hits und Oper zu Gehör. Aber auch ein Chopin hat sich hineingeschmuggelt. Es bleibt dabei immer: dolce far niente für die Ohren. 43 Min

Ein Baobab-Kuche - Folge 67 eat.READ.sleep © NDR/ Tim Piotraschke Foto: Tim Piotraschke

eat READ sleep: (67) Baobab-Bonbons und Bücher aus Afrika

Literarische Restaurantbekanntschaften, eine Trilogie aus Simbabwe und Tipps aus der ersten deutschen Buchhandlung mit Afrika-Spezialisierung. mehr

Das Gesicht von Leonora M. mit Kopftuch. Hinter ihr eine Flagge mit arabischen Schriftzeichen. © NDR/Fritz Gnad

Leonora - Mit 15 zum IS

Die 15-jährige Leonora schließt sich 2015 dem IS an. Ihr Vater kämpft um ihre Rückkehr. Jetzt ist sie zurück. mehr

Eine Karikatur von Beyoncé © Ocke Bandixen
60 Min

Urban Pop: Beyoncé - Königin des Pop

Beyoncé ist der Stern am Pophimmel. Sie hat das Genre Pop mit Soul, Rythm and Blues sowie Hip Hop neu gemischt. 60 Min

Kriminalhörspiele

Friedrich Dürrenmatt in einer graphischen Collage. © picture alliance/KEYSTONE | STR (m)

"Der Doppelgänger" von Dürrenmatt

"Der Doppelgänger" ist das erste Hörspiel, das Dürrenmatt geschrieben hat: Durch ein Geräusch erschreckt, erwacht der Mann und entdeckt an seinem Bett seinen Doppelgänger. mehr

Gestalt geht in nebliger Nacht eine Straße entlang. © fotolia Foto: realstock1

"Groschens Grab" von Franzobel

Kommissar Groschen schlurft mürrisch durch Wien. Ein Mordfall weckt die Lebensgeister. Das Opfer ist eine alte Frau, die mit Pornoliteratur eine späte Karriere startete. mehr

Ein beschrifteter Zettel liegt im Herbstlaub. Darauf ist zu lesen: "Niemand wird je erfahren, wer sie umgebracht hat. Sie hieß Magda." © NDR Foto: Konrad Winkler

"Der Tod in ihren Händen" nach Ottessa Moshfeghs

Das Hörspiel nach Ottessa Moshfeghs Roman handelt von Einsamkeit – und davon, wie einfach es ist, nicht nur die anderen, sondern auch sich selbst zu belügen. mehr

Zwei Männer kehren sich den Rücken zu. © photocase / MrtinaKoch Foto: MrtinaKoch

"Ein perfekter Freund" von Martin Suter

Als Fabio Rossi zu sich kommt, liegt er im Krankenhaus. Die Hälfte seines Gesichts kann er nicht spüren, schlimmer noch: er kann sich nicht erinnern, wie er hierher gekommen ist. mehr

Konzertplayer

Daniel Müller-Schott, Cello © Uwe Arens Foto: Uwe Arens

Daniel Müller-Schott spielt Williams, Elgar und Dvořák

Mit einem kontrastreichen Programm waren der Cellist und das BBC Symphony Orchestra zu Gast in Neubrandenburg. mehr

Sendungen zum Nachhören und Nachschauen

Ein Soldat mit einem Gewehr steht auf einem Berg. © Hendrik Lüders Foto: Hendrik Lüders
53 Min

Killed in Action - Deutschland im Krieg

Auslandseinsätze wie in Afghanistan haben die Bundeswehr verändert. Soldaten erzählen. 53 Min

Vor dunklem Hintergrund singt ein älterer Mann mit weißen Haaren. Es ist der Tenor José Carreras. © NurPhoto/Georgi Paleykov Foto: Georgi Paleykov
26 Min

Tenor José Carreras im Gespräch

Am 5. Dezember 1946 geboren, zählt José Carreras zu den herausragenden Tenören des 20. Jahrhunderts. Stefan Parrisius im Gespräch mit dem Startenor. 26 Min

A Russian serviceman walks near a welcoming sign reading "Mariupol", which has been painted in Russian
flag colours, at the entrance of Mariupol on June 12, 2022, amid the ongoing Russian military action in Ukraine. © AFP Foto: Yuri KADOBNOV / AFP
52 Min

das ARD radiofeature Propagandaschlacht um Mariupol

Die Stadt Mariupol steht für den Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine. Während der ukrainische Präsident sie „Herz des Krieges“ nennt, versucht die russische Propaganda, die Ukraine für das Leid der Bevölkerung verantwortlich zu machen. 52 Min

Uhren stehen aufgereiht in einer großen Halle. © NDR
11 Min

Vorsicht vor dem Glück

Die Sehnsucht nach dem Glück ist groß. Wahres Glück scheint in diesen Tagen unerreichbar. Aber ist es überhaupt klug, die Wirklichkeit an einer Vision vom Glück zu messen? 11 Min

Gruppenfoto der Comedy Harmonists im Frack. (von links nach rechts: Hans Rexeis, Roman Cycowski, Rudolf Mayreder, Erich Abraham Collin, Harry Frommermann-Frohmann) © NDR
95 Min

Die Comedian Harmonists - Sechs Lebensläufe (2/2)

Die legendäre Karriere der Comedian Harmonists dauerte nur sieben Jahre. Wie kam es zum Bruch? Und was wurde aus den Sängern? 95 Min

Die Comedian Harmonists in ihrer Originalbesetzung stehen in Fräcken um einen Flügeln: von links: Ari Leschnikoff, Erich Abraham-Collin, Roman Cycowski, Robert Biberti, (halb gebückt), Harry Frommermann-Frohman, (sitzend) Erwin Bootz. © NDR
95 Min

Die Comedian Harmonists - Sechs Lebensläufe (1/2)

Die Comedian Harmonists erlangten als frühe "Boyband" Weltruhm. Sänger des Starensembles erinnern sich an ihren Aufstieg. 95 Min

Omar Sosa blickt lachend in die Kamera. © Omar Sosa

Jazz auf NDR Kultur

"Play Jazz!" und "Round Midnight" geben fundierte Einblicke in die aktuelle Jazzszene und in die Geschichte des Jazz. mehr

Julia Westlake © Julia Westlake Foto: Katja Zimmermann

Das Kulturjournal

Das Kulturjournal berichtet aus der norddeutschen Kulturszene und vom Büchermarkt - montags um 22.45 Uhr im NDR Fernsehen. mehr

Cover der NDR Radiokunst © NDR

NDR Radiokunst

Das Hörspiel- und Feature-Angebot des Norddeutschen Rundfunks. mehr

Orchester und Vokalensemble

NDR Kultur Karte

Eine Frauenhand hält die NDR Kultur Karte.

Die Kulturpartner des NDR

Ausstellungen, Konzerte, Theater - mit der NDR Kultur Karte gibt es bei den Kulturpartnern des NDR viele Extras und Ermäßigungen. extern