Hamburgs beste Theatermacher ausgezeichnet

Einmal im Jahr werden die besten Leistungen der Hamburger Theaterszene prämiert. Für seine darstellerische Leistung wurde am Donnerstagabend unter anderem Charly Hübner ausgezeichnet. mehr

Dreharbeiten für Beziehungskomödie in Dömitz

Das Rudolf-Karstadt-Kaufhaus in Dömitz ist seit gut vier Jahren geschlossen - jetzt scheint es wieder geöffnet. Hintergrund: In dem Traditionshaus wird derzeit ein Spielfilm gedreht. mehr

Darko Nikolic bei der Affordable Art Fair 2018

Zum siebten Mal findet die Affordable Art Fair in Hamburg statt. Bei der Kunstmesse stellen wieder viele internationale und nationale Künstler ihre Bilder aus. Einer von ihnen ist Darko Nikolic. mehr

Die Kinostarts der Woche

Diese Filme sind gestartet: eine J.K.-Rowling-Verfilmung mit Johnny Depp und Eddie Redmayne, eine Liebesromanze mit Ethan Hawke und ein Horrorfilm mit Dakota Johnson. mehr

"My Polish Heart": Ein Festival des NDR

Das NDR Festival "My Polish Heart" beschließt vom 16. bis 25. November den Polen-Schwerpunkt in der Elbphilharmonie. Mit elf Konzerten verbeugt sich der NDR vor der reichen Kultur Polens. mehr

Meinung

NDR Info

"Nessie": 85 Jahre clevere Tourismusstrategie

15.11.2018 18:25 Uhr
NDR Info

Ein Foto sorgte 1933 für Wirbel, ein Foto von "Nessie", jedenfalls sah es irgendwie so aus. Es folgten zahlreiche weitere bis heute, die den Tourismus vor Ort am Laufen hielten. mehr

NDR Kultur

NachGedacht: Über Neid und Gerechtigkeit

16.11.2018 10:20 Uhr
NDR Kultur

Ist es eigentlich gerecht, dass mein Nachbar weniger arbeitet und trotzdem viel mehr Geld verdient? Und soll ich ihn deshalb beneiden? Ulrich Kühn hat nachgedacht. mehr

Buch

Ein Hund erinnert sich

16.11.2018 12:40 Uhr

Mit "Nortons philosophische Memoiren" hat der schwedische Krimi-Autor Håkan Nesser eine entzückende Huldigung an seinen Hund geschrieben, mit dem er elf Jahre verbracht hat. mehr

Vorlesetag bei Starbucks: Autorin lehnt ab

Die Hamburger Autorin Isabel Abedi hat eine Einladung der Café-Kette Starbucks zum Vorlesetag abgelehnt. Sie findet die Einladung unpassend - und erklärt dies in einem offenen Brief. mehr

Bühne

Rostock: Kein Bürgerentscheid zum Theater-Neubau

Die Rostocker Bürgerschaft hat einen Bürgerentscheid zum Theater-Neubau mehrheitlich abgelehnt. Die CDU-Fraktion wollte eine Kostenbeschränkung des städtischen Anteils auf 50 Millionen Euro erreichen. mehr

Staatsoper weiht Werkstätten und Fundus ein

Die Hamburgische Staatsoper hat neue Werkstätten und Kostüm- und Maskenfundus. Sie liegen auf dem Gelände des ehemaligen Huckepackbahnhofs Rothenburgsort - und wurden nun eingeweiht. mehr

Kunst

Romy Schneider in der Fabrik der Künste

Ihre Filme waren Welterfolge, ihr Leben war geprägt von Krisen. In diesem Jahr wäre Romy Schneider 80 geworden. Die Fabrik der Künste in Hamburg zeigt nun Fotos und Filmplakate. mehr

Delia Jürgens erhält den Sprengel-Preis

Das Sprengel Museum zeigt die Arbeiten der Sprengel-Preisträgerin Delia Jürgens aus Hannover in einer Einzelausstellung. Ein Besuch bei den Aufbauarbeiten mit der Künstlerin. mehr

Film

Die Coen-Brüder grüßen aus dem Wilden Westen

Yeehaw! Die Coen-Brüder melden sich mit einem Western zurück. Das Besondere: Der Film ist nicht im Kino, sondern nur auf Netflix zu sehen. Mit dabei: Liam Neeson und Tom Waits. mehr

Film über Punkband Feine Sahne Fischfilet abgesagt

Die Vorführung des Dokumentarfilms "Wildes Herz" über die Punkband Feine Sahne Fischfilet in Bad Schwartau ist abgesagt worden. Der Grund sind Sicherheitsbedenken wegen einer Bombendrohung. mehr

Musik

Vibrafonist Wolfgang Schlüter gestorben

Der Vibrafonist Wolfgang Schlüter ist tot. Er starb am Montag, seinem 85. Geburtstag. Er gehörte zu den letzten deutschen Jazz-Urgesteinen und spielte über 30 Jahre lang in der NDR Bigband. mehr

NDR das neue werk

Polnische Musik des 20. Jahrhunderts

16.11.2018 19:30 Uhr
NDR das neue werk

Zu ihrem Debüt in der Elbphilharmonie hat die Kammersymphonie Berlin im Rahmen des "My Polish Heart"-Festivals besondere Raritäten polnischer Musik des 20. Jahrhunderts im Gepäck. mehr

114:60
NDR Kultur

qunst.quintett & Ah Ruem Ahn

08.11.2018 20:00 Uhr
NDR Kultur
115:19
NDR Kultur

Die Chornacht beim SHMF 2018

11.11.2018 22:00 Uhr
NDR Kultur
102:18
NDR Kultur

Erinnerungskonzert in Versailles

11.11.2018 18:00 Uhr
NDR Kultur

Geschichte

Vor 100 Jahren: Frauen erkämpfen das Wahlrecht

Ein historischer Schritt in Richtung Gleichberechtigung: Am 12. November 1918 erfüllt sich eine zentrale Forderung der deutschen Frauenbewegung - das freie Wahlrecht. mehr

Wie die Stolpersteine an NS-Opfer erinnern

Mit Tausenden Stolpersteinen in Gehwegen erinnert der Künstler Gunter Demnig an die NS-Opfer. Am Jahrestag der Reichspogromnacht finden überall im Norden Putz-Aktionen statt. mehr

Programmtipps

NDR Kultur

"Demokratien sterben heute schleichend"

17.11.2018 18:00 Uhr
NDR Kultur

Der 10. NDR Kultur Sachbuchpreis geht an die beiden Harvard-Politologen Steven Levitsky und Daniel Ziblatt für "Wie Demokratien sterben". Stephanie Pieper hat mit Ziblatt gesprochen. mehr

NDR Info

ARD Radio Tatort: Einen Moment nicht aufgepasst

17.11.2018 21:05 Uhr
NDR Info

Eine Tasche, die sich in Luft aufgelöst hat und Chaos im Vorzimmer eines Pharmakonzerns: Drei Anstreicher, fünf Mitarbeiter – aber wo sind bloß die Geheimdokumente hin? mehr

Feature & Hörspiel zum Nachhören

NDR Info
54:18
NDR Kultur

Die Flucht nach der Flucht - Jahre später

13.11.2018 20:05 Uhr
NDR Kultur
76:25
NDR Info

1933 war ein schlimmes Jahr

11.11.2018 21:05 Uhr
NDR Info