Clint Eastwood wird 90: Einst rettete er das Filmfest Hamburg

Am Sonntag wird die Hollywoodlegende Clint Eastwood 90 Jahre alt. 1995 rettete er ganz nebenbei das Hamburger Filmfest. Wie das kam, erzählt der damalige Leiter Josef Wutz. mehr

Filmtipps für Kinder: Ella, Binti und Nick

Die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie bescheren Kindern viel Zeit, zum Beispiel um Filme zu gucken. Drei Tipps aus der Kika-Mediathek - ein Filmspaß für die ganze Familie. mehr

"The Ickabog": J. K. Rowling veröffentlicht Märchen online

"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling veröffentlicht "The Ickabog" im Internet. Das Märchen soll Kindern in diesen "seltsamen, beunruhigenden" Corona-Zeiten etwas Gutes tun. mehr

"Kunst offen": Unentdeckte Paradiese in MV

Seit 25 Jahren werden zu Pfingsten in Mecklenburg-Vorpommern die Ateliertüren weit geöffnet. Unter dem Titel "Kunst offen" darf wieder Ungewöhnliches entdeckt werden. mehr

Pfingsten: Welche Bedeutung hat das Fest?

Pfingsten zählt zu den wichtigsten christlichen Feiertagen - und steht doch im Schatten von Weihnachten und Ostern. Warum feiern Gläubige das Fest des Heiligen Geistes? mehr

Kultur in Zeiten von Corona

Kultur trotz Corona - der Norden macht weiter

Das kulturelle Leben ist durch Corona beeinträchtigt. Charlotte Oelschlegel und Ocke Bandixen sprechen mit Kulturschaffenden über kreative Wege aus der Krise. Jeden Freitag im Audio-Podcast. mehr

Die Macht der Worte in der Corona-Krise

Die Welt ist im "Krieg", das Virus eine "Plage" - wie beeinflusst Sprache unser Denken? Sprachwissenschaftlerin Elisabeth Wehling analysiert die Rhetorik in Corona-Zeiten. mehr

Videos

02:19
Hamburg Journal

Erste Kinos in Hamburg öffnen wieder

30.05.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:29
Hamburg Journal

Sankt Pauli Museum: Neue Räume, neues Konzept

30.05.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:41
Schleswig-Holstein Magazin

Wie umgehen mit alten Krieger-Ehrenmalen?

30.05.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kunst

Uecker-Ausstellung: "Huldigung an Hafez"

Kunst trifft Dichtung: Die Kunsthalle Rostock zeigt ab Freitag Werke von Günther Uecker. Seine Druckgrafiken übersetzen die Verse des persischen Dichters Hafez von Schiraz. mehr

Lars Jessen erhält Kunstpreis Schleswig-Holsteins

Lars Jessen erhält den Kunstpreis des Landes Schleswig-Holstein. Seine Filme - mal Komödien, mal ernste Stoffe - hätten immer das norddeutsche Wesen im Blick, lobte Ministerpräsident Günther. mehr

Online-Versteigerung: Helmut Schmidt fürs Wohnzimmer

Kaum ein Hamburger hat über die Jahrzehnte so viel Anerkennung erfahren wie Helmut Schmidt. Bei einer Online-Auktion konnten 13 Fotos des ehemaligen Bundeskanzlers ersteigert werden. mehr

04:50
Hallo Niedersachsen

Expo 2000 in Hannover: Ein Fan blickt zurück

30.05.2020 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:32
Nordtour

Gerlinde Domininghaus: Kunst auf Zuruf

30.05.2020 18:00 Uhr
Nordtour
04:02
Nordtour

Galerie-Tour in Hamburg

30.05.2020 18:00 Uhr
Nordtour

Film

Fassbinders Filme: Einblicke in die Seele der Deutschen

Rund 40 Filme hat Regisseur Rainer Werner Fassbinder produziert. Sein Fleiß ist legendär und auch seine Vorliebe für starke Frauenfiguren, die in seinen Filmen oft die Hauptrolle spielen. mehr

"Fassbinder konnte eine Art Gefühlsdiktator werden"

Oscar Roehlers Fassbinder-Drama "Enfant Terrrible" läuft im Herbst an. Ein Gespräch mit Roehler über die Regielegende Rainer Werner Fassbinder, der am Sonntag 75 Jahre alt geworden wäre. mehr

Buch

Geheimnisverrat im Staate Liechtenstein

29.05.2020 12:40 Uhr

"Für immer die Alpen" heißt Benjamin Quaderers Roman. Er erzählt von einem untergetauchten Lichtensteiner Bank-Datendieb. Der Text ist eine moderne Mischung aus Schelmen- und Entwicklungsroman. mehr

Madame d'Oras Themen: Schönheit, Stars und Schlachthof

31.05.2020 16:20 Uhr

Die kontrastreiche Bilderwelt der Fotokünstlerin Dora Kallmus von sorglosen Starfotos bis hin zu abstoßenden Bildern von gehäuteten Tierkadavern machen den Band "Madame d'Ora" spannend und sehenswert. mehr

Musik

Musiker in der Corona-Zeit: Chorleiter Hans-Joachim Lustig

Seit mehr als zwei Monaten hat sich das Leben von Musikerinnen und Musikern grundlegend verändert. Wie geht es ihnen damit? Der Chorleiter Hans-Joachim Lustig erzählt davon. mehr

Musiker in der Corona-Zeit: Klarinettistin Sharon Kam

Die Klarinettistin Sharon Kam möchte so schnell wie möglich wieder auftreten. Um den Stress der Corona-Zwangspause zu mildern, hat sie eigene Tricks entwickelt. mehr

85:01
NDR Elbphilharmonie Orchester

Antonello Manacorda & Frank Peter Zimmermann

26.05.2020 20:00 Uhr
NDR Elbphilharmonie Orchester
92:49
NDR Radiophilharmonie

NDR Radiophilharmonie in China

21.05.2020 20:00 Uhr
NDR Radiophilharmonie
115:22
NDR Kultur

Welcome back, NDR Elbphilharmonie Orchester!

29.05.2020 20:00 Uhr
NDR Kultur

Meinung

NDR Kultur

Corona und die Wut: Straßenansichten

NDR Kultur

Deutschland erwacht behutsam aus dem Corona-Dornröschenschlaf. Der Alltag meldet sich zurück. Und damit die Verunsicherung: Wie wird das Leben weitergehen? mehr

Geschichte

Gerne unverschämt: "Mutter der Nation" Inge Meysel

An sich selbst schätzte sie ihre Respektlosigkeit, das Publikum liebte sie als resolute Frau: Jahrzehnte schlüpfte Inge Meysel in viele Rollen. Vor 110 Jahren wurde die Schauspielerin geboren. mehr

Programmtipps

NDR Kultur

Der Kritiker. Zum 100. Geburtstag von Marcel Reich-Ranicki

31.05.2020 20:00 Uhr
NDR Kultur

Gefürchtet wurde er und geachtet, geliebt und gehasst: Marcel Reich-Ranicki, der wohl einflussreichste Literaturkritiker seiner Zeit. Vor 100 Jahren wurde er geboren. mehr

NDR Info

Das Gute Leben für Alle!

31.05.2020 11:05 Uhr
NDR Info

Deregulierung, Privatisierung und Sozialstaatsabbau: Oft werden neoliberale Vokabeln nicht hinterfragt. Wie lässt sich kontern? mehr