Thema: Gehirn

Einem Mann ist schwindelig © Colourbox

Natriummangel kann Ursache für Schwindel und Stürze sein

Schwindel und Stürze können viele Ursachen haben. Nicht selten wird fälschlicherweise eine Alzheimer-Demenz diagnostiziert. mehr

Ein transparenter menschlicher Kopf mit farbig gekennzeichneten Gehirnarealen und Wellenlinien. © fotolia.com Foto: psdesign1

ADHS: Noch immer häufig nicht erkannt

Korrekte Diagnose vorausgesetzt, ist eine Aufmerksamkeitsdefizitstörung (ADHS) gut behandelbar. Was sind die Symptome? mehr

Das Modell eines Gehirns vor grauem Hintergrund. © fotolia.com Foto: fergregory

Ohrwurm und andere Gedächtnis-Streiche: Was geht im Gehirn vor?

Was steckt dahinter, dass ein Geruch Erinnerungen weckt oder Menschen einen Ohrwurm nicht mehr loswerden? mehr

Audios & Videos

Eine alte Frau spielt Memory.

Demenz vorbeugen: Ursachen und Risikofaktoren

Übergewicht, Bewegungsmangel und Bluthochdruck erhöhen das Risiko für Demenz. Lebensstil und geistige Fitness spielen eine Rolle. mehr

Eine ältere Frau hat Schmerzen. © Colourbox Foto: Syda Productions

Die Natur-Docs: Fibromyalgie sanft behandeln

Wer an Fibromyalgie leidet, wird von heftigen Schmerzen heimgesucht. Die Naturheilkunde lindert die Beschwerden mit sanften Methoden. mehr

Grafik einer Nervenzellen © Fotolia Foto: psdesign1

Schwere Depression: Tiefe Hirnstimulation kann helfen

Bei der tiefen Hirnstimulation senden Elektroden im Hirn kleine Stromstöße und beeinflussen dadurch Stimmung und Psyche. mehr

Arzt hält Hände einer Parkinson Patientin © fotolia Foto: Ocskay Mark

Parkinson: Welche Rolle spielt die Ernährung?

Die richtige Ernährung kann Parkinson nicht nur vorbeugen, sondern vermutlich auch den Verlauf der Krankheit mildern. mehr

Svea Köhlmoos zeigt eine Eigenübung zum Nachmachen. © NDR

Muskulär bedingten Tinnitus wegtrainieren

Häufig bestehen bei Tinnitus-Betroffenen Fehlhaltungen, sodass die Nackenmuskulatur überlastet ist. mehr

Ein Mann hält mit seiner Hand einen Rollstuhl-Rad © panthermedia Foto: minervastock

Multiple Sklerose: Zusammenhang mit Epstein-Barr-Virus nachgewiesen

Eine aktuelle Studie hat den engen Zusammenhang zwischen dem Epstein-Barr-Virus (EBV) und der Multiplen Sklerose bestätigt. mehr

Frau hält sich die Ohren zu © fotolia Foto: RFBSIP

Tinnitus: Moderne Therapien versprechen Linderung

Ein Tinnitus kann Betroffene in den Wahnsinn treiben. Woher kommt das Ohrgeräusch? Und wie lässt es sich behandeln? mehr

Svea Köhlmoos steht neben einem Türrahmen, rechten Arm angewinkelt, und dehnt den Brustmuskel. © NDR

Musikergesundheit: Was tun gegen Schulterschmerzen?

Viele Musiker kämpfen durch die einseitige Belastung mit Schmerzen. Dagegen helfen spezielle Dehn- und Entspannungsübungen. mehr

Schematische Darstellung: sitzendes, vorgebeugtes Skelett, Muskelstränge im Nacken. © NDR

Bildschirmarbeitsplatz: Richtig sitzen am Schreibtisch

Kopfweh, Nackenschmerzen, Kribbeln im Arm? Mit der richtigen Sitzposition am Computer kann man Schmerzen vorbeugen. mehr