Thema: Psychotherapie

Ängstliches Kind umarmt seine Mutter © fotolia Foto: Tomsickova

Experten warnen vor schwerwiegenden Corona-Folgen für Kinder

Bereits jetzt leiden demnach mehr Kinder und Jugendliche an schweren Depressionen und Angstzuständen. mehr

Eine erschöpfte Frau liegt mit dem Oberkörper auf ihren verschränkten Armen © Colourbox Foto: Syda Productions

Krank ohne Diagnose: Wenn die Psyche schuld sein soll

Krank und keine Diagnose? Nicht immer ist die Psyche schuld. Wie man herausfindet, was dem Betroffenen wirklich fehlt. mehr

Mann fasst sich vor Schmerzen ans Herz. © COLOURBOX

Herz-OPs: Wenn das Herz anfällig für Gefühle ist

Herz-Operationen können seelische Folgen haben: Einige Patienten entwickeln Ängste und sogar Depressionen und müssen daher auch psychologisch betreut werden. mehr

Audios & Videos

Neu entdecktes Gen verdoppelt Anfälligkeit für Stress-Depression © picture-alliance / dpa/dpaweb Foto: Oliver Berg

Mehr psychische Erkrankungen in der Corona-Krise

Nach Angaben der Krankenkasse KKH ist die Zahl der psychischen Erkrankungen in der Corona-Zeit stark angestiegen. Auch bei Krankmeldungen insgesamt verzeichnet die KKH ein Plus. mehr

Neu entdecktes Gen verdoppelt Anfälligkeit für Stress-Depression © picture-alliance / dpa/dpaweb Foto: Oliver Berg

Studie: Mehr Niedersachsen haben Depressionen

In Niedersachsen ist die Zahl depressiver Menschen laut einer Studie stark gestiegen. Mit Blick auf die Corona-Krise könnte sich das weiter verschlimmern, fürchtet die Ärztekammer. mehr

Mann fasst sich an die Brust. © Fotolia.com Foto: Photographee.eu

Herzangst: Bewegung ist ein Schritt zur Heilung

Angst ums Herz führt in einen Teufelskreis: Betroffene meiden Belastung - und können ihr Herz genau dadurch schädigen. Hilfreich ist eine ärztlich überwachte Bewegungstherapie. mehr

Eine ältere Frau schaut aus einem Fenster. © fotolia.com Foto: pololia

Corona-Krise: Was hilft gegen Angst und Einsamkeit?

Die Corona-Krise stellt die Menschen vor große psychische Herausforderungen. Was hilft Älteren bei Angst und Einsamkeit? Und wie können Familien einen Lagerkoller verhindern? mehr

Mann hält sich beide Hände vor sein Gesicht © picture alliance / empics Foto: Dominic Lipinski

Posttraumatische Belastungsstörung bei Soldaten

Schreckliche Erlebnisse, etwa im Krieg, können Menschen krank machen. Eine sogenannte posttraumatische Belastungsstörung verursacht Schäden an der Psyche - und an Körperzellen. mehr

Eine bedrückte Frau telefoniert. © picture-alliance/ZB Foto: Marion Gröning

Suizidgedanken? Es gibt Auswege!

Denken Sie daran, sich das Leben zu nehmen? Es gibt viele Menschen, die ein offenes Ohr für Ihre Probleme haben. Hier finden Sie Links und Telefonnummern. mehr

Orthopäde Dr. Horst Danner zu Gast bei Visite.

Chat-Protokoll: Nahrungsergänzungsmittel

Spezielle Nahrungsergänzungsmittel versprechen Hilfe bei Arthrose. Sie sind aber umstritten. Orthopäde Dr. Horst Danner hat im Visite Chat Fragen zum Thema beantwortet. mehr

Der Schmerztherapeut Dr. Wolfgang Wabbel.

Chat-Protokoll: Chronische Schmerzen

Kann eine psychologische Begleittherapie bei Schmerzen eine spürbare und nachhaltige Hilfe sein? Schmerztherapeut Wolfgang Wabbel hat im Visite Chat Fragen zum Thema beantwortet. mehr

Eine junge Frau spricht mit ihrem Psychiater. © picture alliance / dpa Foto: Mascha Brichta

In 20 Wochen Wartezeit kann viel passieren

Auf den Beginn einer psychotherapeutischen Behandlung müssen Kassenpatienten weiter sehr lange warten. Die bürokratischen Hürden seien zu hoch, kommentiert Elisabeth Weydt. mehr