Blick aus der Luft auf die Seewartenstraße in Hamburg. © Screenshot

Anwohnerparken in Hamburg: Parkzone in der Neustadt vergrößert

Eigentlich hatte die Verkehrsbehörde erklärt, keine neuen Bewohnerparkzonen einzurichten - und spricht von einem Einzelfall. mehr

Angeklagte in einem Prozess um Drogenschmuggel halten sich Zeitungen vors Gesicht. © Screenshot

Kokain-Schmuggel über den Hamburger Hafen: Lange Haftstrafen

Im Prozess ging es um 2,3 Tonnen Kokain aus Peru, die in Hamburg beschlagnahmt worden waren. Zwei Männer müssen nun für elf und sieben Jahre in Haft. mehr

Blick von der Hamburger Binnenalster aus auf den Alsterpavillon. © picture alliance / PublicAd Foto: Mirko Hannemann

Betrieb des Alsterpavillons in Hamburg neu ausgeschrieben

Nach dem Willen der Stadt soll es dort weiterhin ein Restaurant geben - aber auch mindestens 50 Kultur-Veranstaltungen im Jahr. mehr

Die HSV-Fans zeigen eine Choreografie auf der Nordtribüne des Volksparkstadions. © picture alliance / nordphoto GmbH

"Kein Platz für Hass-Botschaften" - HSV distanziert sich von Fan-Choreo

Die Hamburger Anhänger hatten mit Spruchbändern die Polizei angegriffen und hoben damit offenbar auf den Polizeieinsatz nach dem Auswärtsspiel bei Hansa Rostock ab. mehr

Ein kleines Solarpannel im Gepäckträger versorgt das neue Schließsystem eines StadRAD neo in Hamburg mit Strom. © picture alliance/dpa | Christian Charisius Foto: Christian Charisius

Hamburger StadtRad-System wird modernisiert und digitaler

Teil der Modernisierung ist eine neue Generation der StadtRäder. Zudem soll das Ausleihen durch eine neue, digitale Schlosstechnik einfacher werden. mehr

Videos & Audios

Podcasts

Weitere Nachrichten

Ein Thermometer vor einer Sonne zeigt hohe Temperaturen an. © picture alliance / Chromorange Foto: Christian Ohde

Stadtklimaanalyse: Hamburg braucht mehr Grünflächen und Brunnen

Die Analyse zeigt, wo es in der Stadt sehr heiß wird und wo es schattig ist. Wichtig sind die Daten zum Beispiel für Stadtplaner. mehr

Visualisierung des neuen Food-Markts Le big TamTam in der großen Rotunde des Hanseviertels. © CBRE

Erlebnisgastronomie Le big TamTam im Hanseviertel verzögert sich

Am Standort des alten Mövenpick-Restaurants sollte eigentlich diesen Monat die neue Erlebnisgastronomie Le big TamTam eröffnen. mehr

Ein Mann bedeckt in einem Gerichtssaal sein Gesicht mit einem Blatt Papier. © NDR / Elke Spanner

Hamburg: Mann erhält Geldstrafe nach volksverhetzender Parole

Der 33-Jährige hatte im November im Hamburger Grindelviertel antisemitische Parolen gerufen und zeigte sich vor Gericht reuevoll. mehr

Tausende Menschen haben sich auf der Edmund-Siemers-Allee in Hamburg zu einer Demonstrationen gegen Rechtsextremismus versammelt. © picture alliance / dpa Foto: Axel Heimken

Zehntausende bei Großdemo gegen Rechtsextremismus in Hamburg

Etwa 40 Organisationen und Verbände hatten zu der Demonstration aufgerufen. Mehr als 50.000 Teilnehmende zogen durch die Innenstadt. mehr

Eine Sportwetten-Werbung beim Bundesligaspiel Leverkusen - München © picture alliance / pressefoto Mika Volkmann

Sport, Sucht, Schulden: Das gefährliche Geschäft der Wettanbieter

Mit Online-Sportwetten werden Milliarden umgesetzt. Ein Start-up in Hamburg will für Betroffene Geld zurückzuholen. Ein Fall kommt nun vor den BGH. mehr

Die HSV-Spieler bejubeln einen Treffer. © picture alliance / nordphoto GmbH

HSV: Königsdörffer als Sinnbild für den Start unter Baumgart

Die Verunsicherung beim Hamburger SV ist spürbar. Der Wille, die Situation zu drehen und den Bundesligaaufstieg zu schaffen, aber auch. mehr

Der Blaue Wimpel des Deutschen Hockey Bundes für Jugend-Meisterschaften hängt an einer Hallenwand © IMAGO / Patrick Scheiber

Hallenhockey kurios - Verband vergibt Titel an beide DM-Finalisten

Neben der U16 des Harvestehuder HTC, die das Endspiel gewann, wurden nun auch die Zehlendorfer Wespen zum Meister ernannt. Grund dafür ist eine Schiedsrichter-Entscheidung. mehr

Marina Lubrich (l) als Zitronenjette mit Cem Lukas Yeginer im Stück "Bittersüße Zitronen" auf der Bühne des Ohnsorg Theaters. © Oliver Fantitsch

Premiere von "Bittersüße Zitronen": Ohnsorg kann auch ernst

Regisseur Murat Yeginer hat Gerhart Hauptmanns Sozial-Drama "Die Ratten" von Berlin ins Hamburger Gängeviertel verlegt - und die Zitronenjette miteingebaut. mehr

Ein Tätowierer tätowiert den Unterarm einer Frau. © picture alliance / Zoonar Foto: Kristina Kokhanova

Kunst oder Kitsch? Besuch auf den Tattootagen in Hamburg

In Deutschland sind Tattoos erst in den letzten Jahrzehnten so richtig in Mode gekommen. Mittlerweile ist etwa jeder fünfte Deutsche tätowiert. Aber ist das wirklich Kunst? mehr

Eine Person an der Hamburger Alster hält ein Smartphone, auf dem die NDR Hamburg App läuft, in der Hand. © NDR Foto: Fabian Möller

Meistgeklickt: Beliebte Artikel und Videos in Hamburg

Hier finden Sie die meistgelesenen Artikel des letzten Tages und die meistgesehenen Videos der letzten sieben Tage für Hamburg. mehr

Kurzmeldungen

Eppendorf: 20-Jähriger verletzt Mitbewohnerin lebensgefährlich

In Eppendorf soll ein 20-Jähriger seine 58-jährige Mitbewohnerin fast getötet haben. Anwohnende hatten am frühen Sonnabendmorgen den Notruf gewählt, weil sie einen lautstarken Streit gehört hatten, teilte die Hamburger Polizei am Montag mit. Die Beamtinnen und Beamten fanden die Frau mit lebensgefährlichen Verletzungen. Den Mitbewohner stellten sie nach einer Fahndung mit mehreren Streifenwagen am U-Bahnhof Kellinghusenstraße. Er ist nun in Untersuchungshaft.

NDR 90,3 | 26.02.2024 | 17:00 Uhr

Feuerwehreinsatz wegen Reizgas an Emil-Krause-Schule in Barmbek

An der Emil-Krause-Schule im Hamburger Stadtteil Barmbek haben Unbekannte am Montagmittag offenbar Pfefferspray versprüht. Die Feuerwehr kam mit einem Großaufgebot zum Schulgelände an der Habichtstraße. Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte klagten über gereizte Atemwege und tränende Augen. Zwei Menschen wurden vom Rettungsdienst betreut. Die Feuerwehr belüftete die Klassenzimmer, danach konnte der Unterricht weitergehen.

NDR 90,3 | 26.02.2024 | 13:00 Uhr

Dachstuhlbrand in Jenfeld - keine Verletzten

Im Hamburger Stadtteil Jenfeld hat in der Nacht zu Montag der Dachstuhl eines Hauses gebrannt. 50 Feuerwehrleute waren in der Wilsonstraße im Einsatz. Offenbar war die Wohnung sehr vermüllt. Der Brand konnte noch in der Nacht gelöscht werden. Verletzt wurde niemand.

NDR 90,3 | 26.02.2024 | 06:30 Uhr

Mann stürzt auf UKE-Gelände in Baugrube

Auf dem Gelände des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) ist in der Nacht zu Montag ein Mann in eine Baugrube gestürzt. Laut Feuerwehr passierte das Unglück kurz nach Mitternacht. Der etwa 30-jährige Mann sei aus zunächst ungeklärten Gründen in die acht Meter tiefe Grube eines Neubaus auf dem Gelände des Klinkums gefallen, teilte ein Sprecher der Feuerwehr mit. Höhenretterinnen und -retter der Feuerwehr befreiten ihn. Der Mann kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

NDR 90,3 | 26.02.2024 | 06:00 Uhr
Szene aus dem Ballett "Odysseus" © Kiran West/Hamburg Ballett Foto: Kiran West

John Neumeiers Geburtstags-Wochenende mit Tanz und Film

Der scheidende Ballettchef feierte mit einer Wiederaufnahme seiner "Odyssee" und der Filmbiografie "Leben für den Tanz". mehr

Meistgesehene Videos der Woche

Rund um den Michel

Hafen Hamburg

Aus dem NDR Landesfunkhaus Hamburg

Der "tagesthemen"-Moderator Ingo Zamperoni © NDR Foto: Christian Spielmann

Podcast "Feel Hamburg" mit Tagesthemen-Moderator Ingo Zamperoni

Er ist das Gesicht der "Tagesthemen" und Host des Podcasts "Amerika wir müssen reden". Über seine Liebe zu Hamburg und die zu den USA spricht Ingo Zamperoni mit Ilka Steinhausen. mehr

Ein Bild vom Hamburger Rathaus aus der Luft fotografiert. © picture alliance / imageBROKER - Meta

NDR Hamburg startet eigenen WhatsApp-Channel

NDR Hamburg ist ab sofort beim Messenger-Dienst WhatsApp mit einem eigenen Kanal aktiv: Die Top-News aus der Stadt direkt auf euer Smartphone. mehr

Ein Stauwarnungsschild ist vor einem Bild mit Stau eingeblendet. © picture alliance/dpa | Daniel Bockwoldt Foto: Daniel Bockwoldt

A7-Sperrung und S-Bahn-Ersatzverkehr: Die Stauschau für Februar

Im Februar sind im Verkehr in Hamburg wegen Baustellen vor allen Dingen an den Wochenenden Einschränkungen absehbar. mehr

Ole Wackermann und Maiken Nielsen stehen vor einem Hintergrund, der den Hamburger Hafen und die Elphilharmonie am Abend zeigt, und lächeln in die Kamera. © NDR; picture alliance / Westend61 | Willing-Holtz Foto: Arman Ahmadi

Nachrichten-Podcast: Hamburg Heute

Maiken Nielsen und Ole Wackermann geben euch werktags ab 17 Uhr in einer knappen Viertelstunde einen Überblick über das Hamburger Stadtgeschehen. mehr