Senat beschließt Digitalstrategie für Hamburg

Der Hamburger Senat will die Digitalisierung in der Stadt voranbringen. Die neuen Leitlinien erfassen deshalb neben Serviceangeboten für Bürger auch Verkehr, Bauen und Verwaltung. mehr

Wohnraumförderung: Hamburg zieht positive Bilanz

Der Hamburger Senat wertet seine Anstrengungen für bezahlbaren Wohnraum als Erfolg. Laut Senatorin Dorothee Stapelfeldt wurden 2019 über 3.700 Sozialwohnungen fertiggestellt. mehr

"Landstrom" für parkende Flugzeuge in Hamburg

Am Hamburg Airport werden parkende Flugzeuge auf den Außenpositionen künftig mit umweltfreundlichem Strom versorgt. Die Anlagen dafür werden im Rahmen der Vorfeld-Erneuerung installiert. mehr

Videos

02:30
Hamburg Journal

Fotos zeigen Hamburger Alltag in den 30er-Jahren

21.01.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:54
Hamburg Journal

Diskussion um Neugestaltung der Elbchaussee

21.01.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:33
Hamburg Journal

Gut sichtbar durch Hamburgs Straßenverkehr

21.01.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:24
Hamburg Journal

Hamburg ist Spitzenreiter im Sozialwohnungsbau

21.01.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
00:34
Hamburg Journal 18.00

Protest gegen Verkaufspläne der "Mopo"

21.01.2020 18:00 Uhr
Hamburg Journal 18.00
01:47
NDR Info

Hamburger Mediziner beobachten Coronavirus

21.01.2020 16:00 Uhr
NDR Info
01:46
Hamburg Journal

Bürgerschaftswahl in Hamburg: Wie geht Briefwahl?

21.01.2020 16:00 Uhr
Hamburg Journal

Protest für Erhalt der "Hamburger Morgenpost"

Dutzende Beschäftigte der "Hamburger Morgenpost" haben am Dienstag gegen die Verkaufspläne der DuMont Mediengruppe protestiert. Mehr als 50 Angestellten droht die Entlassung. mehr

Hamburg: Zu wenig Plätze für psychisch Kranke

Hamburg hat nur eine Einrichtung mit 16 Plätzen für die geschlossene Unterbringung von psychisch kranken Patienten. Das sei viel zu wenig, beklagen Fachleute seit Jahren. mehr

Verwirrende Neugestaltung der Elbchaussee

Die Elbchaussee in Hamburg soll umfassend umgebaut werden. Neuen Plänen nach müssen sich Auto- und Radfahrer dort künftig auf viele Wechsel in der Verkehrsführung einstellen. mehr

"Mogelpackung des Jahres": Spaghetti ohne Käse

Die Verbraucherzentrale Hamburg hat "Mirácoli" zur "Mogelpackung des Jahres 2019" gekürt. Bei dem Spaghetti-Fertiggericht spart Hersteller Mars den Käse ein. mehr

Wissenschaftsstandort: CDU schlägt Bündnis vor

Die CDU will mit einem parteiübergreifenden Bündnis Hamburg langfristig als Wissenschaftsstandort stärken. Denn eine Studie zeigt, dass die Hansestadt investieren muss. mehr

FC St. Pauli: Zittern bis zum Schluss?

Der FC St. Pauli hat in der Zweiten Liga bislang ein Auf und Ab erlebt. Stabilisiert sich das Team in der Restrunde? Wie verkraftet es den Abgang von Mats Möller Daehli? Der Teamcheck. mehr

Kommission soll Hamburger Straßennamen prüfen

Eine neue Kommission soll künftig Hamburger Straßennamen untersuchen. Geprüft werden soll, ob Namensgeberinnen und Namensgeber eine Verbindung zum Nationalsozialismus hatten. mehr

Kurzmeldungen

Behörde warnt vor Fisch aus Neuallermöher Fleeten

Die Hamburger Umweltbehörde warnt Anglerinnen und Angler vor regelmäßigem Verzehr von Fischen aus den Neuallermöher Fleeten. Sie könnten mit dem krebserregenden Vinylchlorid belastet sein. Da es keinen Grenzwert gibt, rät die Behörde zu höchstens acht Portionen Fisch je 200 Gramm pro Jahr für einen Erwachsenen. Die Fleete sind schon lange belastet. Verantwortlich dafür sind die Hauni-Maschinenwerke. Sie bezahlen seit Jahren die Sanierung im Bezirk Bergedorf. | Sendedatum NDR Hamburg Journal: 21.01.2020 19:30

Bilanz: Mehr Touristen in Hamburg im November

Im November sind wieder mehr Touristen nach Hamburg gekommen. Laut Statistikamt Nord stieg die Zahl der Übernachtungen im Vergleich zum Vorjahresmonat um fast 9 Prozent auf 1,2 Millionen. Die Anzahl der Gäste stieg um 7,8 Prozent. Etwa ein Viertel der Touristen kommt aus dem Ausland, die meisten aus Dänemark und Großbritannien. | Sendedatum NDR 90,3: 21.01.2020 16:00

DGB fordert mehr Unterstützung für Senioren

Hamburgs DGB-Chefin Katja Karger fordert mehr Unterstützung für Senioren mit geringem Einkommen. Vom künftigen Senat erwarte sie mehr finanzielle Hilfen, eine Ausweitung der Beratung und mehr seniorengerechte Wohnungen. Das sagte Karger beim Neujahrsempfang des Sozialverbands Hamburg mit Blick auf die Bürgerschaftswahl am 23. Februar. | Sendedatum NDR 90,3: 21.01.2020 16:00

Keine Demo von "Pegida München" in Hamburg

Das Bundesverfassungsgericht hat der Gruppe "Pegida München" untersagt, im Hamburger Schanzenviertel zu demonstrieren. Wie erst am Dienstag bekannt wurde, wurde bereits am 11. Januar ein entsprechender Eilantrag abgewiesen. Die rechtsextreme Gruppierung hatte eine Veranstaltung vor dem linksautonomen Zentrum "Rote Flora" geplant. Die Behörden hatten Ausschreitungen befürchtet. | Sendedatum NDR 90,3: 21.01.2020 12:00

Auszeichnung für Hamburger Verein "Parkour Creation"

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat in Berlin den Hamburger Verein "Parkour Creation" mit einem kleinen "Goldenen Stern des Sports" ausgezeichnet. Zudem überreichte Merkel einen Scheck über 1.000 Euro. Deren Projekt "DIE Halle" im Oberhafen gilt bundesweit als einzigartige Sport- und Begegnungsstätte rund um die Trendsportart Parkour. Damit hatte der Sportverein bereits am Montag bei der Publikumswahl den dritten Platz belegt. | Sendedatum NDR 90,3: 21.01.2020 12:00

Link

Der NDR Kandidat*innen-Check

733 Kandidatinnen und Kandidaten treten zur Bürgerschaftswahl 2020 in Hamburg an. Im NDR Kandidat*innen-Check können Sie dank Filterfunktionen herausfinden, wer Ihre Interessen vertritt. extern