Vor 50 Jahren: Bau des neuen Elbtunnels beginnt

19. Juni 1968: Am Hamburger Elbstrand starten die Arbeiten am neuen Elbtunnel. Um die Elbbrücken zu entlasten, entsteht der damals längste Unterwasser-Straßentunnel Europas. mehr

Gewerkschaften kritisieren Hafen-Pläne

Bekommen chinesische Investoren im Hamburger Hafen eine riesige Fläche für ein neues Containerterminal? An den Plänen gibt es massive Kritik, vor allem von den Gewerkschaften. mehr

Tausende Biker bei den Harley Days erwartet

Am Wochenende wird es laut in Hamburg: Nach dem Motorradgottesdienst vor knapp zwei Wochen werden erneut Tausende Motorradfahrer durch die Innenstadt knattern - bei den Harley Days. mehr

Videos

02:37
Hamburg Journal

Hamburgs CDU-Chef zum Asylstreit in der Union

18.06.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:08
Hamburg Journal

Was kommt nach dem Abitur?

18.06.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:44
Hamburg Journal

Mehr Rücksicht auf Hamburgs Straßen

18.06.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:03
Hamburg Journal

Hamburgs Geheimnisse: Der Stuhlmannbrunnen

18.06.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:44
Hamburg Journal

Pfadfinder: Zwischen Tradition und Moderne

18.06.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:29
Hamburg Journal

"Fame - Das Musical" im First Stage Theater

18.06.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:57
Hamburg Journal

Trübe Aussichten nach der Blamage der DFB-Elf

18.06.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal

G20: Ingewahrsamnahmen zum Teil rechtswidrig

Mehrere Gegner des G20-Gipfels sind im Juli 2017 von der Hamburger Polizei zeitweise rechtswidrig festgehalten worden. Laut Landgericht wurde zu spät über eine mögliche Haft entschieden. mehr

CDU will Ponton-Promenade an der Alster

Eine Flanierpromenade mit Restaurants auf Pontons soll die Binnenalster attraktiver machen: Die Hamburger CDU hat ihren Vorschlag für eine "Alsterpromenade" vorgestellt. mehr

Rad vermisst? Mutmaßlicher Fahrraddieb gefasst

Ein Niederländer hat in Hamburg offenbar Dutzende Hollandräder gestohlen. Die Polizei veröffentlicht nun Bilder von Rädern, die der Verdächtige im Internet angeboten hat. mehr

Stromnetz-Rückkauf bringt allmählich Gewinn

Seit vier Jahren ist das Hamburger Stromnetz wieder in der Hand der Stadt. Der Rückkauf zahlt sich offenbar nun aus. 2017 war der Gewinn von Stromnetz Hamburg mehr als kostendeckend. mehr

Mehr Geld für Wilhelmsburger Reichsstraße

Die Verlegung der Wilhelmsburger Reichsstraße in Hamburg soll Ende 2019 fertig werden. Der Bund stellt nun 60 Millionen Euro zusätzlich für das Projekt zur Verfügung. mehr

Hamburger Theaterleiter Uwe Deeken gestorben

Im Alter von 76 Jahren ist der Theaterleiter Uwe Deeken gestorben. Er hatte 1968 das wohl erste private Kindertheater Deutschlands in Hamburg gegründet. mehr

Kurzmeldungen

Jurastudenten wegen Dealerei verurteilt

Zwei Jurastudenten aus Harvestehude müssen wegen Dealerei ins Gefängnis. Das Landgericht verurteilte sie am Dienstag zu Haftstrafen von dreieinhalb und drei Jahren. Die Freundin des einen Studenten kam mit einer Bewährungsstrafe davon. Die drei Angeklagten hatten in großem Stil mit Marihuana, Kokain und Amphetaminen gehandelt. Die Polizei fand bei ihnen Bargeld in Höhe von 220.000 Euro. Aufgeflogen waren die Studenten durch einen anonymen Hinweis. | Sendedatum NDR 90,3: 19.06.2018 13:00

Hamburg erfasst künftig Hass-Kriminalität

Die Hamburger Staatsanwaltschaft erfasst ab dem 1. Juli gesondert Hass-Kriminalität. Dokumentiert werden anti-religiöse, behindertenfeindliche und fremdenfeindliche Straftaten, aber auch solche, die sich gegen die sexuelle Orientierung richten. Häufig zielten Straftaten darauf ab, Angehörige von Minderheiten zu verängstigen, so die Justizbehörde. Die gesonderte Erfassung dient der Motivforschung und kann bei der Strafzumessung berücksichtigt werden. | Sendedatum NDR 90,3: 19.06.2018 13:00

Behinderungen auf der Bahnstrecke Kiel-Hamburg

Ein umgestürzter Baum hat am Dienstagmorgen für Probleme auf der Bahnstrecke zwischen Kiel und Hamburg verursacht. Der Baum hatte kurz vor Mitternacht zwischen Brokstedt und Neumünster die Oberleitung mitgerissen. Ein Regionalzug kollidierte mit dem Baum. Seit 3 Uhr ist zumindest ein Gleis wieder frei. Bahnfahrer müssen laut Bahn aber weiter mit Verspätungen oder Zugausfällen rechnen. | Sendedatum NDR 90,3: 19.06.2018 12:00

FC St. Pauli trauert um "Edu" Preuß

Fußball-Zweitligist FC St. Pauli trauert um Edgar "Edu" Preuß. Der ehemalige Trainer der Hamburger verstarb bereits am Sonnabend im Alter von 88 Jahren. Preuß war in der Saison 1971/1972 Chefcoach der Hamburger. Das Team wurde damals Meister der zweitklassigen Regionalliga Nord, scheiterte aber in der Aufstiegsrunde zur Bundesliga. | Sendedatum NDR 90,3: 19.06.2018 13:00

Zoll verhindert zwei Schmuggel-Versuche

Der Hamburger Zoll hat zwei Schmuggel-Versuche verhindert. In einem Fall transportierte ein 70-Jähriger mehr als 15 Kilogramm Marihuana in seinem Auto unter der Reserverad-Abdeckung. Diese war extra mit einer hydraulischen Vorrichtung versehen, um die Abdeckung nicht manuell öffnen zu können. In einem weiteren Fall schmuggelten zwei Männer fast 800 Gramm Ecstasy Tabletten. | Sendedatum NDR 90,3: 19.06.2018 12:00

Zwölf Theaterstücke buhlen um Preis in Hamburg

Bis zum 30. Juni steht Hamburg wieder im Zentrum der privaten Theaterszene: Bei den siebten Privattheatertagen werden zwölf Stücke aus ganz Deutschland gezeigt. Los geht es mit "Ghetto". mehr