Ein Streifenwagen der Polizei parkt am Zugang zum Elbstrand Övelgönne. © picture alliance/dpa | Daniel Bockwoldt Foto: Daniel Bockwoldt

Verschärfte Maskenpflicht: Kontrollen am Wochenende

Ab heute gilt in Hamburg an vielen Orten die verschärfte Maskenpflicht. Die Polizei will am Wochenende konsequent, aber mit Augenmaß kontrollieren. mehr

Anette van Koeverden steht vor einem Bild, auf dem sehr viele Menschen spazieren gehen, und hält ihren Hamburg Kommentar.  Foto: NDR/Screenshot

Corona-Maßnahmen: Menschen wollen eine Perspektive

Der Hamburger Senat hat zwar die Maskenpflicht verschärft, ein zu strenger Kurs ist aber für Bürgermeister Tschentscher nicht durchsetzbar, meint Anette van Koeverden. mehr

Blick in die Mönckeberstraße in Hamburg. © picture alliance / dpa Foto: Markus Scholz

Gesperrte Mönckebergstraße: Umleitung für Busse

Die Mönckebergstraße wird von Montag an komplett gesperrt. Ein halbes Jahr, vielleicht auch länger, werden alle HVV-Buslinien über die Steinstraße geführt. mehr

Passanten mit Mund-Nasen-Schutz laufen durch eine Fußgängerzone. © picture alliance/dpa Foto: Axel Heimken

Maskenpflicht in Hamburg: Wo und wann?

Auf vielen Wegen, Straßen und Plätzen in Hamburg gilt die Maskenpflicht auch im Freien. In einer neuen Verordnung wurde die Liste erweitert. mehr

Zwei Schüler mit Schutzmasken sitzen im Klassenraum. (Themenbild) © picture alliance Foto: Jonas Güttler

Neustart an Hamburgs Schulen mit Wechselunterricht und Tests

Nach den Ferien sollen Abschluss- und Grundschulklassen in die Schulen zurückkehren. Es soll auch Schnelltests geben. mehr

Videos

Weitere Nachrichten

Bürgermeister Peter Tschentscher im Hamburger Rathaus zur Corona-Lage © NDR

Corona-Lage in Hamburg: Tschentscher mahnt zur Vorsicht

Hamburgs Bürgermeister hat unter anderem eine neue Verordnung mit einer verschärften Maskenpflicht vorgestellt. mehr

Die Weströhre des A7-Tunnels in Hamburg-Stellingen. © picture alliance / dpa Foto: Christian Charisius

Autobahn 7 in Hamburg am Wochenende gesperrt

Betroffen ist bis Montagfrüh der Abschnitt zwischen Hamburg-Volkspark und Hamburg-Eidelstedt. Danach soll der Lärmschutztunnel in Hamburg-Stellingen voll befahrbar sein. mehr

Menschen genießen im Februar das schöne Wetter an der Außenalster. © picture alliance/dpa Foto: Bodo Marks

188 neue Corona-Fälle in Hamburg

Die Sozialbehörde hat am Freitag mehr neue Corona-Fälle registriert als vor einer Woche. Der Inzidenzwert stieg auf 81,5. mehr

Alan Gilbert lächelt in der Elbphilharmonie in Publikum © picture alliance/dpa / Axel Heimken Foto: Axel Heimken

NDR Elbphilharmonie Orchester macht Programm

Am 28. Februar wird das NDR Elbphilharmonie Orchester im "Klassikboulevard" das gesamte Musikprogramm auf NDR Kultur live präsentieren. Video-Livestream

Ein Angeklagter sitzt in einem Gerichtssaal. Gut vier Monate nach dem Angriff auf einen jüdischen Studenten vor der Hamburger Synagoge begann der Prozess gegen den mutmaßlichen Täter. © picture alliance / dpa Foto: Christian Charisius

Angriff auf jüdischen Studenten: Täter muss in Psychiatrie

Der 29-Jährige hatte den Studenten vor der Hamburger Synagoge attackiert. Wegen seiner psychischen Erkrankung bekam er keine Haftstrafe. mehr

Ein rotes Warnstreikbanner von IG Metall wird hochgehalten. © picture alliance / Carmen Jaspersen/dpa Foto: Carmen Jaspersen

Metall- und Elektroindustrie: Warnstreiks in der kommenden Woche

Bei den Tarifverhandlungen zwischen Arbeitgebern und der Gewerkschaft IG Metall in Hamburg gab es keine Einigung. mehr

Der Angeklagte sitzt zum Auftakt seines Prozesses wegen Verstoßes gegen das Arzneimittelgesetz im Gerichtssaal und hält sich Schreibheft vor sein Gesicht. Wegen der Herstellung und des Verkaufs eines nicht zugelassenen Krebsmittels muss sich der 72-Jährige vor dem Landgericht Hamburg verantworten © picture alliance/dpa | Christian Charisius

Krebsmittel unerlaubt hergestellt? 72-Jähriger sagt aus

Ein 72-Jähriger aus Bahrenfeld soll ohne Lizenz Krebsmedikamente hergestellt und verkauft haben. Vor Gericht verteidigte er sich. mehr

Montage: Guido Burgstaller vom FC St. Pauli (l.) und Simon Terodde vom HSV © imago images

Burgstaller und Terodde: Derby-Rivalen und Spielplatz-Kumpel

Das Hamburger Zweitliga-Stadtderby am Montag zwischen dem St. Pauli und dem HSV ist nicht zuletzt das Duell zweier Vollblutstürmer. mehr

Jürgen Fitschen moderiert "Düsse Week". © NDR Foto: Screenshot
3 Min

"Düsse Week": Der Wochenrückblick auf Platt

Die U4 wird länger, Hamburg verschärft die Maskenpflicht und im Hamburger Hafen wurden 16 Tonnen Kokain entdeckt. 3 Min

Kurzmeldungen

Handball: HSV Hamburg siegt souverän in Konstanz

In der 2. Handball-Bundesliga hat der HSV Hamburg am Freitagabend einen deutlichen Auswärtssieg bei der HSG Konstanz gefeiert. Der Tabellenführer gewann mit 40:29 (19:12). Bester Torschütze der Hamburger war Niklas Weller mit sieben Treffern. | Sendedatum NDR 90,3: 26.02.2021 22:00

Bund der Deutschen Katholischen Jugend: Heße soll Amt ruhen lassen

Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend im Erzbistum Hamburg hat Erzbischof Stefan Heße aufgefordert, sein Amt ruhen zu lassen. Dies gelte so lange, bis die Vorwürfe aus Heßes Zeit als Personalverantwortlicher im Erzbistum Köln geklärt seien. Laut Medienberichten wirft eine unveröffentlichte Studie dem Bischof vor, Missbrauchsfälle vertuscht zu haben. Heße, der seit 2015 Erzbischof von Hamburg ist, wies die Anschuldigungen zurück. | Sendedatum Hamburg Journal: 26.02.2021 19:30

Winter 2020/2021 wärmer und sonniger als im Schnitt

Der Winter ist in Hamburg nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes wärmer als im Mittel gewesen. Durchschnittlich war es in diesem Winter 2,9 Grad kalt. Die Durchschnittstemperatur im Hamburger Winter liegt bei 1,2 Grad. Zudem war es sonniger als üblich. Mit 155 Sonnenstunden lag die Hansestadt über dem Referenzwert von 134 Stunden. Mit 155 Litern Niederschlag pro Quadratmeter lag Hamburg unter dem Sollwert von 174 Litern. | Sendedatum NDR 90,3: 25.02.2021 19:00

Polizei will Verfolgung eines Jugendlichen im Jenischpark aufarbeiten

Die Hamburger Polizei will eine offenbar unverhältnismäßge Verfolgungsjagd im Jenischpark aufarbeiten. Beamte hatten am Montag einen zu Fuß flüchtenden Jugendlichen mit einem Streifenwagen verfolgt. Kontrolliert wurde er, weil er offenbar bewusst gegen mehrere Corona-Regeln verstoßen hatte. Auf einem Video ist zu sehen, wie der Wagen nur Zentimeter hinter dem jungen Mann zum stehen kommt. Dem Fahrer drohen laut Polizei jetzt Kosequenzen. | Sendedatum NDR 90,3: 26.02.2021 17:00

Corona-Krise: Hamburger Sportbund fordert Öffnungsperspektive

Der Hamburger Sportbund (HSB) fordert eine strukturierte Perspektive zur Öffnung des Sports nach dem aktuellen Corona-Lockdown. Wie HSB-Vorstand Ralph Lehnert mitteilte, sollen die Beratungen der Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin am 3. März dafür die "nötigen Voraussetzungen schaffen". Die stufenweise Öffnung soll in der Hansestadt in vier Schritten vollzogen werden, die zeitlich von der Infektionslage in der Stadt abhängig sind. Sie beginnt mit dem Kinder- und Jugendsport im Freien und endet mit dem Sporttreiben für alle in offenen und geschlossenen Sportanlagen. | Sendedatum NDR 90,3: 26.02.2021 15:00

Hintergrund zum Coronavirus

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Schulsenator Ties Rabe zeigt einen Mundschutz mit der Aufschrift "Hamburg". © picture alliance/dpa Foto: Christian Charisius

Lockdown: Diese Corona-Regeln gelten aktuell in Hamburg

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten in Hamburg viele Einschränkungen. Ein Überblick. mehr

Zwei junge Mädchen sitzen auf einem roten Sofa und schauen auf Tablets. © imago Foto: Jochen Tack

Lernen im Lockdown: Bildungsangebote des NDR

Schulschließungen wegen Corona: Der NDR unterstützt Kinder und Jugendliche mit Bildungsangeboten beim Lernen zu Hause. mehr

Gastronom Sebastian Libbert

Ihr Leben in der Pandemie: Der Gastronom

NDR 90,3 und Hamburg Journal begleiten Betroffene durch die Pandemie. Darunter Sebastian Libbert. Der Gastronom wünscht sich nur eines: Eine Perspektive. mehr

Aus dem NDR Landesfunkhaus Hamburg

Alma Hoppes Lustspielhaus, Ludolfstraße, Eppendorf, Hamburg, Deutschland. © picture alliance / Bildagentur-online Foto: Schoening

Theatergutscheine mit der NDR Hamburg App gewinnen

NDR 90,3 und das Hamburg Journal verlosen drei Gutscheine im Wert von je 60 Euro für Alma Hoppes Lustspielhaus. mehr

Die Grafik der Elbphilharmonie © NDR

Nachrichten-Podcast: Hamburg Heute

Was war heute in Hamburg los? Der Nachrichten-Podcast "Hamburg Heute" von NDR 90,3 bringt die Hörerinnen und Hörer montags bis freitags ab 17 Uhr auf den neuesten Stand. mehr

Der NDR in Hamburg-Rotherbaum © NDR

Erkunden Sie Ihr NDR Landesfunkhaus Hamburg online

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal in Ihrem NDR Landesfunkhaus Hamburg. mehr