mit Video

G20: Belastungsprobe für Staatsanwaltschaft

Die Außenstelle des Amtsgerichts Hamburg ist für den G20-Gipfel betriebsbereit. Rund um die Uhr sollen Richter über Haftbefehle und Ingewahrsamnahmen entscheiden. mehr

mit Video

CDU erteilt "Fahrradstadt Hamburg" eine Absage

Die Hamburger CDU hat den geplanten Ausbau von Fahrradwegen in der Stadt kritisiert. Als Metropole brauche Hamburg leistungsfähige Verkehrsstraßen, so die Oppositionspartei. mehr

mit Audio

A 7: Vorm Elbtunnel wird eine Lücke geschlossen

Das nächste Mega-Bauprojekt auf Norddeutschlands wichtigster Autobahn geht an den Start. Heute beginnen die Arbeiten südlich des Elbtunnels - und die sind kompliziert. mehr

Videos

02:00 min

Retro-Styling-Workshop: Diva for a day

26.06.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
26:29 min

Hamburg Journal

26.06.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:47 min

Wohnbrücke ohne Wohnungen für Geflüchtete

26.06.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:46 min

Sommerspaß mit dem Ferienpass

26.06.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:58 min

G20: Außenstelle des Amtsgerichts ist bereit

26.06.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:31 min

Die große Harry-Potter-Nacht bei NDR Info

26.06.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:29 min

Marius Adam: Vom Bariton zum Theater-Chef

26.06.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:18 min

G20-Gegner demonstrieren gegen Protest-Verbot

26.06.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:54 min

Harburg: G20-Gegner demonstrieren friedlich

25.06.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:32 min

2raumwohnung präsentieren neues Doppelalbum

25.06.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:17 min

Telemann: Barocker Superstar und Workaholic

25.06.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:31 min

"Kapitäne" feiert Kino-Premiere in Hamburg

25.06.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Sonnenschein am Siebenschläfertag

Der Siebenschläfertag soll das Wetter für die kommenden sieben Wochen vorhersagen. Dienstag scheint die Sonne. Können wir uns also auf einen richtigen Sommer freuen? mehr

mit Video

G20-Gegner halten Mahnwache im Stadtpark ab

Die Organisatoren des angedachten G20-Camps im Hamburger Stadtpark haben dort eine kleine Mahnwache abgehalten. Das Verbot des Camps beschäftigt das Bundesverfassungsgericht. mehr

mit Audio

Hamburgs Hachmannplatz wird umgestaltet

Der Hachmannplatz am Hamburger Hauptbahnhof soll noch in diesem Sommer umgebaut werden. Fußgänger bekommen mehr Platz und die Situation für Autofahrer soll sich entspannen. mehr

mit Audio

G20: Wasserschutzpolizei soll Hafen sichern

Während des G20-Gipfels soll die Wasserschutzpolizei den Hamburger Hafen sichern. Linke Protestgruppen haben dazu aufgerufen, den Umschlag am Gipfel-Wochenende zu stören. mehr

mit Video

Großfeuer in Kaffee-Werk gelöscht

Großfeuer in Elmshorn im Kreis Pinneberg: Am Montag hat der Dachstuhl einer Kaffeerösterei gebrannt. Eine Rauchwolke war kilometerweit zu sehen. Mehr als 240 Einsatzkräfte bekämpften die Flammen. mehr

Kurzmeldungen

Kleinkind auf Marmstorfer Spielplatz verunglückt

Auf Spielplatz in Marmstorf ist am Montag ein Kleinkind bei einem Unfall verletzt worden. Laut Polizei war das einjährige Kind auf einem sogenannten Wasser-Spielplatz in einem der Wasserbecken gefunden worden. Das Kind musste wiederbelebt werden und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Sein Zustand ist unklar. Die Kripo ermittelt vor Ort. | Sendedatum NDR 90,3: 26.06.2017 20:45

Hapag-Lloyd fordert mehr Tempo beim Hafenausbau

Hapag-Lloyd-Chef Rolf Habben Jansen hat am Montag eine Beschleunigung beim Aus des Hafens gefordert. Angesichts von Verzögerungen bei der Elbvertiefung könnte Hamburg sonst gegenüber der Konkurrenz verlieren, sagte der Reedereichef. Besonders die Pläne für eine neue Köhlbrandbrücke bräuchten zu lange. Das Terminal Altenwerder kann von sehr großen Schiffen derzeit nicht angelaufen werden.| Sendedatum NDR 90,3: 26.06.2017 18:00

Proteste in der Innenstadt angekündigt

Mitarbeiter von Hafenunternehmen haben am Montag in der Hamburger Innenstadt demonstriert. Rund 350 Beschäftigte der Firmen Carl Tiedemann und Lasch warten teils seit Monaten auf ihre Löhne. Angeblich ist die Tiedemann-Unternehmensgruppe schon länger in Zahlungsschwierigkeiten. Die Demo führte am Nachmittag vom Gewerkschaftshaus am Besenbinderhof zum Ballindamm, dem Unternehmenssitz. | Sendedatum NDR 90,3: 26.06.2017 18:00

Krankenstand in Hamburgs Bezirksämtern steigt

Die Mitarbeiter in Hamburgs Bezirksämtern sind offenbar überdurchschnittlich häufig krank. Wie am Montag aus einer Antwort des Senats auf eine CDU-Anfrage hervorging, sind zurzeit knapp neun Prozent der Mitarbeiter nicht dienstfähig. Damit liegt der Krankenstand doppelt so hoch wie in der Privatwirtschaft. Ein CDU-Sprecher kritisierte die schlechten Arbeitsbedingungen in den Kundenzentren. Dadurch steige der Krankenstand der 7.000 Bezirksamtsmitarbeiter jedes Jahr weiter an. | Sendedatum NDR 90,3: 26.06.2017 16:00

Vergewaltiger muss für 3,5 Jahre in Haft

Ein 29-jähriger Mann ist am Montag vom Hamburger Landgericht zu einer Freiheitsstrafe von 3,5 Jahren verurteilt worden. Der Mann hatte im November im S-Bahnhof Jungfernstieg ein 13 Jahre altes Mädchen vergewaltigt. Dem Mädchen blieb eine Aussage im Prozess erspart, da der Verurteilte die Tat vor Gericht eingeräumt hatte. | Sendedatum bei NDR 90,3: 26.06.2017 17:00

mit Video

Kunstdieben auf der Spur

Der Raub und Schmuggel von Kulturgütern hat immer mehr zugenommen. In Hamburg kümmert sich die kleinste Polizeiermittlereinheit um die Wiederbeschaffung. mehr