Auf einer Tafel steht "2G-Modell". © picture alliance / PublicAd Foto: Mirko Hannemann

Corona: Hamburg weitet ab sofort die 2G-Regeln aus

Ohne Maske und Abstand shoppen, zum Friseur oder anderen körpernahen Dienstleistungen: In Hamburg wieder möglich - zumindest theoretisch. mehr

Kinder halten ihren leuchtenden Laternen in die Höhe. Kinder ziehen in Grüppchen durch die Straßen und umklammern dabei ihre gut gefüllten Beutel, um sie an jeder Haustür erwartungsvoll vorzustrecken. © picture alliance/Felix Kästle/dpa Foto: Felix Kästle

Laternenumzug für Kinder trotz Corona in Hamburg möglich

Kinder in Hamburg können diesen Herbst wieder mit der Laterne gehen. Bis zu 500 Teilnehmende pro Veranstaltung sind möglich. mehr

Zwei junge Männer mit Mund-Nasen-Schutz schauen am St. Pauli Fischmarkt auf den Hafen, die Elbe und die Elbphilharmonie. © picture alliance/dpa Foto: Jonas Walzberg

266 neue Corona-Fälle in Hamburg - Inzidenzwert fast bei 100

Die Inzidenz in Hamburg klettert weiter kräftig. Innerhalb eines Tages wurden außerdem 16 Todesfälle gemeldet. mehr

NDR 90,3 Reporter Jörn Straehler-Pohl. © Foto: picture alliance/dpa | Fabian Sommer Foto: Fabian Sommer

Kommentar: Zeit für mehr Eigenverantwortung im Umgang mit Corona

Die Ausweitung der 2G-Regel in Hamburg ist ein wichtiger Schritt, meint Jörn Straehler-Pohl. Nun sollten alle mehr Eigenverantwortung übernehmen. mehr

Der Verkehr staut sich am Morgen im Stadtteil Veddel auf den Elbbrücken. © picture alliance/dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Autobahn 255 an den Elbbrücken: Bauarbeiten noch länger

Die Anfang Juli begonnene Sanierung der A255 vor den Hamburger Elbbrücken verzögert sich erneut - bis Mitte November. mehr

Videos

Weitere Nachrichten

HSV-Siegtotschütze Tommy Doyle (r.) wird gefeiert © IMAGO / Ulrich Hufnagel

HSV siegt dank Doyle - Walter: "Das ist unser Weg"

Sieglos-Serie beendet und endlich stimmten beim HSV auch Aufwand und Ertrag: Der 2:1-Erfolg in Paderborn war einer nach dem Geschmack des Trainers. mehr

Parlamentarischen Untersuchungsausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft zum Cum-Ex-Skandal. © picture alliance / dpa Foto: Christian Charisius

Cum-Ex-Ausschuss hört Zeugin aus dem Finanzamt

In dem Ausschuss geht es um die Frage, ob führende SPD-Politiker Einfluss auf die Entscheidungen des Finanzamts genommen haben. mehr

Nach einem Unfall stehen mehrere Rettungskräfte auf der Autobahn 7. © TV News Kontor

A7-Unfall mit Lastwagen: Feuerwehr befreit Familie aus Auto

Nach einem Zusammenstoß auf der A7 bei Hamburg-Schnelsen waren drei Menschen im Auto eingeklemmt. mehr

Neu Wulmstorf: Feuerwehrleute und Rettungskräfte sind nach einem Zugunfall im Einsatz. Beim Überqueren von Bahngleisen im Landkreis Harburg sind zwei Menschen von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden. © dpa bildfunk Foto: Sebastian Peters/www.blaulicht-news.de/dpa

Regionalzug erfasst Menschen in Neu Wulmstorf - zwei Tote

Laut Polizei wollten der 33-Jährige und die 29-Jährige offenbar eine S-Bahn auf der anderen Seite der Gleise erreichen. mehr

Guido Burgstaller (l.) vom FC St. Pauli im Duell mit Scott Kennedy von Jahn Regensburg © Witters Foto: Tim Groothuis

Nordduell am Millerntor: Hält St. Paulis Heimserie auch gegen Hansa?

Der Zweitliga-Spitzenreiter aus Hamburg empfängt am Sonntag den Neuling aus Rostock zu einem brisanten Derby. mehr

Ein Passant geht bei hohem Wasserstand der Elbe über den Anleger am Fischmarkt. © picture alliance/dpa Foto: Christian Charisius

Die Bilder der Woche aus Hamburg

Der Fischmarkt unter Wasser, die ersten Ranger und ein Einsatz gegen Sekundenkleber: Die Bilder der Woche aus Hamburg. Bildergalerie

Taxis warten am Hamburger Flughafen. © picture alliance / dpa Themendienst Foto: Markus Scholz

Hamburg Airport: "Vordrängelnde" E-Taxis ärgern andere Fahrer

Am Flughafen dürfen E-Taxis ganz vorn auf Gäste warten. Die neue Regelung sorgt für Frust bei den anderen Fahrern. mehr

Mitarbeiter der Stadtreinigung Hamburg sind mit elektrischen Laubbläsern in einer Nebenstraße in Altona unterwegs und befreien die Straße vom Herbstlaub. © picture alliance/dpa Foto: Christian Charisius

Hamburger Stadtreinigung kämpft gegen Laubmassen

Von Mitte Oktober bis Mitte Dezember fallen in Hamburg bis zu 20.000 Tonnen Laub an. Die Stadtreinigung ist gerüstet. mehr

Ein Covid-Patient wird auf einer Intensivstation versorgt. © picture alliance/HELMUT FOHRINGER/APA/picturedesk.com Foto: HELMUT FOHRINGER

Impfdurchbrüche: Die Zahlen in Hamburg

In Hamburger Krankenhäusern sind seit Anfang September knapp 100 geimpfte Menschen mit einer Covid-19-Infektion behandelt worden. mehr

Ein Containerschiff der Reederei Hapag-Lloyd liegt am Terminal Burchardkai in Hamburg. © picture alliance / dpa Foto: Christian Charisius

Hapag-Lloyd-Chef: Probleme in der Schifffahrt dauern noch an

Bis sich die Lage normalisiere, dauere es mindestens noch bis Anfang kommenden Jahres, meint Rolf Habben Jansen. mehr

Arbeiter stehten auf der Baustelle eines Mehrfamilienhauses der SAGA GWG in Hamburg. © dpa Foto: Bodo Marks

Wenige Baugenehmigungen: Hamburgs 10.000er-Ziel in Gefahr

10.000 Baugenehmigungen pro Jahr soll es in Hamburg geben. In diesem Jahr könnte das Ziel verfehlt werden. mehr

Kriminalbeamte bei der Spurensicherung am 22. Oktober 1971 im Hamburger Stadtteil Poppenbüttel © picture-alliance / dpa Foto: Georg Spring

Hamburger Polizist wird vor 50 Jahren erstes Mordopfer der RAF

Am 22. Oktober 1971 stirbt der Zivilbeamte Norbert Schmid in Hamburg. Der mutmaßliche Todesschütze wird dafür nie verurteilt. mehr

Aus einer Hamburger Karte ist der Rissener Umriss hervorgehoben.  Foto: NDR/Screenshot
2 Min

Ihr Thema der Woche in Rissen

Stadtreporterin Anne Adams war in dem Hamburger Stadtteil unterwegs. Was hat die Menschen dort diese Woche bewegt? 2 Min

Kurzmeldungen

Rostocker Fans hängen Schweinekopf an A24 auf

Rostocker Fans hatten in der Nacht zum Sonnabend an einer Brücke der Autobahn 24 Richtung Hamburg ein sechsmal 1,50 Meter großes Transparent mit der Aufschrift "Paulischweine!!!" aufgehängt. Dazu war ein Schweinekopf befestigt worden. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen wegen Beleidigung aufgenommen. Die Polizei ist verstärkt im Einsatz, da die Partie trotz des Verzichts der Rostocker auf eigene Fans zu den Hochrisikospielen gehört. "Das angekündigte Fernbleiben der Rostocker Fans ist dabei eher lageverschärfend", sagte eine Polizeisprecherin. Die Hamburger Polizei wird von Hundertschaften aus anderen Bundesländern und der Bundespolizei unterstützt. | Sendedatum NDR 90,3: 23.10.2021 15:00

Basketball: Dritter Sieg in Folge für die Towers

Die Hamburg Towers haben am Freitagabend mit 79:77 (33:37) bei den Baskets Oldenburg gewonnen. Für die Hamburger war es der dritte Ligasieg in Folge - als Belohnung steht vorerst Rang sechs in der Tabelle. Insbesondere im dritten Viertel drehten die Towers auf. Unter anderem mit einem 9:0-Lauf konnten sich die Hamburger nach langem Rückstand rankämpfen. Ihr bester Werfer war Jaylon Brown mit 26 Punkten. | Sendedatum NDR 90,3: 21.10.2021 07:00

Beim Schlump: "Pop-up-Bikelane" soll dauerhafte Fahrradspur werden

Die provisorische sogenannte Pop-up-Bikelane in der Straße Beim Schlump wird zu einer dauerhaften Fahrradspur umgebaut. Das ist das Ergebnis eines einjährigen Versuchs. Laut Verkehrsbehörde sind die Konflikte zwischen Radfahrenden und Fußgängerinnen und Fußgängern deutlich zurückgegangen. Gleichzeitig könne die Straße dieselbe Menge an Autos verkraften wie ohne Radspur. Im Frühjahr soll der Umbau beginnen. | Sendedatum NDR Hamburg Journal: 22.10.2021 19:30

Mehr als 200 Corona-Fälle bei Schülern nach Herbstferien

Nach den Herbstferien sind der Hamburger Schulbehörde 203 Corona-Infektionen bei Schülerinnen und Schülern gemeldet worden. Außerdem haben sich neun Schulbeschäftigte mit dem Virus angesteckt. 275 Kinder und 5 Schulbeschäftige sind vorsorgliche Quarantäne geschickt worden. Wie viele Infektionen auf Auslandsreisen zurückzuführen sind, ist noch unklar. | Sendedatum NDR 90,3: 22.10.2021 17:00

Unfall mit zwei Schwerverletzten: Mutmaßlicher Verursacher ermittelt

Nach der Flucht von einem Unfall mit zwei Schwerverletzten ist nach umfangreichen Ermittlungen ein 47-jähriger Mann aus Ottensen ausfindig gemacht worden. Ihm wird nach Angaben der Polizei vom Freitag vorgeworfen, Mitte August in der Mönckebergstraße den Unfall verursacht zu haben, bei dem 84 und 86 Jahre alte Eheleute schwer verletzt worden waren. Der Verdächtige soll die Senioren mit einem Transporter angefahren haben. | Sendedatum NDR 90,3: 22.10.2021 16:00

Hintergrund zum Coronavirus

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Blauer Himmel über der Binnenalster. © NDR Foto: Dagmar Meier

Diese Regeln gelten momentan in Hamburg

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten in Hamburg viele Regeln. Nach und nach treten derzeit Lockerungen in Kraft. mehr

Vor einer Bar im Hamburger Stadtteil St. Georg steht ein Hinweisschild, welches auf den Einlass nach der 2G-Regel hinweist. © dpa Foto: Axel Heimken

Diese Regeln gelten mit der 2G-Option in Hamburg

Hamburgs 2G-Regeln für Geimpfte und Genesene im Detail: Was mit der neuen Option gilt. mehr

Ein Corona-Schnelltest mit Ergebnis "positiv" liegt auf einer Maske. © picture alliance/CHROMORANGE Foto: Christian Ohde

Wo es in Hamburg weiterhin Corona-Schnelltests gibt

Seit dem 11. Oktober sind Corona-Tests nur noch in medizinischen Einrichtungen möglich und für viele kostenpflichtig. mehr

Eine Seniorin wird in Hamburg gegen das Coronavirus geimpft. © picture alliance / dpa Foto: Axel heimken

Booster-Impfungen gegen Corona in Hamburg: Für wen und wo?

Eine Booster-Impfung gegen das Coronavirus ist in Hamburg auf vielen Wegen möglich. Hier erfahren Sie, für wen sie in Frage kommt und wo man sie bekommt. mehr

Eine Ärztin impft einen Jugendlichen © Colourbox Foto: AtlasStudio

Impfen in Hamburg: Anlaufstellen im Überblick

Hausarzt, Betriebsarzt, Krankenhaus und weitere Einrichtungen: Eine Corona-Impfung ist in Hamburg auf vielen Wegen möglich. mehr

Christiane Ehlers © NDR Foto: Screenshot
3 Min

Düsse Week: Der Wochenrückblick auf Platt

Die Teilnahme am Unterricht in der Schule ist jetzt wieder Pflicht, Hamburg weitet die 2G-Regeln aus und Sturm in Hamburg. 3 Min

Aus dem NDR Landesfunkhaus Hamburg

Sven Michaelsen © NDR Foto: Screenshot

Feel Hamburg: Sven Michaelsen - Reporter auf Augenhöhe mit den Stars

Bei "Feel Hamburg" geht es um das Lebensgefühl in der Stadt. In dieser Folge ist der Reporter und Autor Sven Michaelsen zu Gast. mehr

Die NDR 90,3 Moderatoren Nicole Steins (li.) und Ulf Ansorge. © NDR Foto: Arman Ahmadi

Wunschwochen bei NDR 90,3 und dem Hamburg Journal

NDR 90,3 und das Hamburg Journal machen Wünsche wahr. Wir verlosen drei Wochen lang Überraschungen für Sie und Ihre Liebsten. mehr

Musical "Heiße Ecke" - Kathi Damerow, Bernhard Hofmann © Oliver Fantitsch Foto: Oliver Fantitsch

Tickets für "Heiße Ecke" mit der NDR Hamburg App gewinnen

NDR 90,3 und das Hamburg Journal verlosen Tickets für die "Heiße Ecke" im Schmidts Tivoli. mehr

Die Grafik der Elbphilharmonie © istockphoto.com Foto: Natee Meepian

Nachrichten-Podcast: Hamburg Heute

Was war heute in Hamburg los? Der Nachrichten-Podcast "Hamburg Heute" von NDR 90,3 bringt die Hörerinnen und Hörer montags bis freitags ab 17 Uhr auf den neuesten Stand. mehr