Erster Coronavirus-Fall in Hamburg bestätigt

Erstmals ist in Norddeutschland ein Mensch nachweislich am neuen Coronavirus erkrankt. Es handelt sich um einen Mitarbeiter des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf. mehr

Sondierungsgespräche von SPD und Grünen

Nach der Bürgerschaftswahl in Hamburg beginnen heute die Sondierungsgespräche von SPD und Grünen. Streit bahnt sich bei den Themen Klimaschutz, Verkehr und Innere Sicherheit an. mehr

CDU will sich nach Wahlschlappe neu aufstellen

"Bitter" und "sauschlecht" sei das Ergebnis der Bürgerschaftswahl gewesen: Parteichef Heintze hat eine personelle Neuaufstellung in Aussicht gestellt. Entscheidungen sollen im Juni fallen. mehr

Videos

02:08
Hamburg Journal

Ben Dolic ist Deutschlands neue ESC-Hoffnung

27.02.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:01
Hamburg Journal

Grüne gehen selbstbewusst in Gespräche mit SPD

27.02.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:30
Hamburg Journal

SPD bei erster Fraktionssitzung in Feierlaune

27.02.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:53
Hamburg Journal

Coronavirus: Wie ist das Vorgehen im Krisenfall?

27.02.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:34
Hamburg Journal

Hamburger CDU arbeitet Wahlpleite auf

27.02.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:35
Hamburg Journal

Asphaltschaden sorgt für Stau vor Elbtunnel

27.02.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal

So soll der Allende-Platz bald aussehen

Der Allende-Platz vor dem Abaton-Kino wird umgebaut. Das Bezirksamt Eimsbüttel hat den Anwohnern jetzt erste Skizzen für den markanten Platz im Grindelviertel vorgestellt. mehr

Matthiae-Mahl mit Maas, Stoltenberg und Protesten

400 Gäste haben sich für heute im Rathaus angekündigt: Zum traditionsreichen Matthiae-Mahl kommen auch Nato-Generalsekretär Stoltenberg und Außenminister Maas. Vorher soll es Proteste geben. mehr

Fahrbahn repariert: Elbtunnel wieder frei

In der vierten Röhre des Hamburger Elbtunnels sind wieder alle Spuren befahrbar. Der Fahrbahnschaden wurde in der Nacht zum Freitag repariert. mehr

Neue Studie zu Stint-Rückgang in der Elbe

Der Rückgang des Stints in der Elbe hat mehrere Ursachen. Dazu gehört laut einem neuen Gutachten der Stiftung Lebensraum Elbe zufolge auch, dass Kraftwerke Kühlwasser entnehmen. mehr

Passanten angegriffen: Polizei verhaftet 59-Jährigen

Er soll seit Dezember immer wieder Menschen in Hamburg scheinbar wahllos angegriffen und teilweise schwer verletzt haben: Die Polizei hat einen 59-Jährigen verhaftet. mehr

S-Bahn: Bauarbeiten in den Ferien sorgen für Behinderungen

In den Hamburger Frühjahrsferien kommt es wegen Bauarbeiten zu Behinderungen im S-Bahn-Verkehr. Bei der S21 werden zwischen den Stationen Berliner Tor und Tiefstack Bahnen durch Busse ersetzt. mehr

HSV in Aue: Spiel eins nach der Derby-Pleite

Nach der Niederlage gegen St. Pauli ist vor dem Spiel in Aue: Der Zweitligadritte HSV tritt am Sonnabend im Erzgebirge an. Trainer Dieter Hecking will auf keinen Fall alles umwerfen. mehr

Kurzmeldungen

Neuer Jugendclub ohne Solaranlage - Kritik vom BUND

Der Bezirk Bergedorf baut am Schleusengraben einen neuen Jugendclub. Allerdings sollen auf dessen Dach keine Solaranlagen kommen. Dabei will die Stadt mit ihrem neuen Klimaschutzgesetz eigentlich für mehr Solaranlagen in Hamburg sorgen. Die Umweltschutzorganisation BUND forderte die Stadt auf, all ihre Neubauten mit Solaranlagen auszurüsten. | Sendedatum NDR 90,3: 28.02.2020 12:00

Neubau der Süderelb-Bahnbrücke: FDP beklagt Verzögerung

Eine Machbarkeitsstudie für den Neubau der maroden Süderelbbrücke der Bahn verzögert sich. Das hat das Bundesverkehrsministerium auf Anfrage der Hamburger FDP-Abgeordneten Katja Suding mitgeteilt. Die 340 Meter lange Brücke ist die einzige Schienenverbindung, die Hamburgs Norden und den Hafen mit Gebieten südlich der Elbe verbindet. Die FDP warnt nun davor, dass der dringend benötigte Neubau erst zu spät begonnen werden könnte. | Sendedatum NDR 90,3: 27.02.2020 19:00

Fliegerbombe in Wilhelmsburg entschärft

Spezialisten haben am Donnerstagabend eine 500 Pfund schwere Weltkriegsbombe in Wilhelmsburg entschärft. Sie war bei Sondierungsarbeiten auf einem Raffinerie-Gelände gefunden worden. Der Sprengkörper lag in unmittelbarer Nähe zur Süderelbe. Für die Entschärfung mussten zwei Betriebe geräumt werden. Wohnhäuser sowie der Verkehr auf der B75 und der S-Bahnbetrieb waren nicht betroffen. | Sendedatum NDR 90,3: 27.02.2020 19:00

13-Jähriger flüchtet aus Psychiatrie - vor Schule aufgegriffen

Ein 13 Jahre alter Schüler, der vor zwei Wochen an der Stadtteilschule Niendorf mit drei Taschen voller Messer aufgegriffen wurde, ist am Donnerstagmorgen aus der Jugendpsychiatrie des UKE geflohen. Nach Angaben der Polizei wurde der Junge nur eine Stunde später vor der Stadtteilschule aufgegriffen - unbewaffnet. Der Junge wurde wieder in der Jugendpsychiatrie gebracht. | Sendedatum NDR 90,3: 27.02.2020 16:00

Tennis: Zverev scheitert im Achtelfinale von Acapulco

Tennisprofi Alexander Zverev ist bei seinem ersten Turnier-Start seit den Australian Open im Achtelfinale gescheitert. Der an Position zwei gesetzte Hamburger, der beim ersten Grand Slam des Jahres bis ins Halbfinale vorgestoßen war, unterlag im mexikanischen Acapulco dem US-Qualifikanten Tommy Paul 3:6 und 4:6. | Sendedatum NDR 90,3: 27.02.2020 08:30

Ben Dolic ist Deutschlands ESC-Kandidat in Rotterdam

Der 22-jährige Sänger Ben Dolic tritt beim Eurovision Song Contest für Deutschland an. Sein Song "Violent Thing" stammt von dem erfolgreichen ESC-Komponisten Boris Milanov. mehr