Annalena Baerbock hält am tag ihrer Nominierung fürs Kanzleramt eine Rede. © picture alliance / ASSOCIATED PRESS Foto: ANNEGRET HILSE

Hamburger Grüne: Baerbocks Nominierung "sehr weise"

Die Entscheidung für Annalena Baerbock als Kanzlerkandidatin kommt bei Hamburgs Grünen gut an. mehr

Eine junge Frau bezahlt in Hamburg ein Ticket am Parkscheinautomaten. © picture alliance / dpa Foto: Christin Klose

Höhere Parkgebühren in Hamburg geplant

In Hamburg steht eine kräftige Erhöhung einzelner Parkgebühren an. Kritik kommt von der Opposition. mehr

Ein Schild mit der Aufschrift "Maskenpflicht" hängt bei Sonnenschein am Strand an der Elbe bei Övelgönne. © picture alliance/dpa Foto: Daniel Bockwoldt

270 neue Corona-Fälle in Hamburg

Der Inzidenzwert in Hamburg ist laut Sozialbehörde weiter gesunken. Er liegt jetzt bei 136,6. mehr

Ein Angeklagter sitzt im Sitzungssaal des Amtsgerichts St. Georg zu Beginn des Prozesses gegen ihn und einen Mittäter wegen gemeinschaftlichen versuchten Schwangerschaftsabbruchs. © picture alliance/dpa Foto: Marcus Brandt

Angriffe auf Schwangere: Angeklagte schweigen

Eine schwangere 17-Jährige war in Hamburg gleich zweimal brutal attackiert worden. Offenbar sollte sie das Kind verlieren. mehr

Impflinge in der zusätzlichen Halle A2 im Hamburger Impfzentrum. © picture alliance / dpa Foto: Christian Charisius

Hamburg bietet Zusatz-Impftermine für AstraZeneca an

Tausende zusätzliche Termine für Menschen ab 60: Sie können von Mittwoch bis Freitag mit AstraZeneca geimpft werden. mehr

Videos

Weitere Nachrichten

Die Direktorin des Hamburger Völkerkundemueseums, Barbara Plankensteiner. © Museum für Völkerkunde Hamburg Foto: Paul Schimweg

Provenienzforschung: "Es gibt einen Wandel in der Haltung"

Barbara Plankensteiner, Direktorin des MARKK, spricht über den aktuellen Stand der Provenienzforschung in Deutschland. mehr

Fiete Arp von Bayern München II © imago images/Oryk HAIST

Arp glaubt "definitiv an eine Perspektive" bei Bayern München

Der 21 Jahre alte Ex-HSVer spielt aktuell in der Dritten Liga und wartet weiter auf den Durchbruch beim Rekordmeister. mehr

Das Rathaus in Hamburg. © picture alliance / rtn - radio tele nord

Ausgangssperre: Hamburger Senat sieht sich bestätigt

Die Zahlen zeigten, dass die Ausgangsbeschränkungen wirken, meint Senatssprecher Marcel Schweitzer. mehr

Ein Bus fährt bei Dämmerung auf einer Straße. © imago images Foto: Jürgen Ritter

CDU: Busse und Bahnen sollen nachts wieder fahren

Wegen der Ausgangsbeschränkung fahren Busse und Bahnen nachts nicht mehr in Hamburg. Die CDU will das ändern. mehr

Bierflaschen lehnen an einem Mülleimer am Elbstrand in Övelgönne vor der Hafenkulisse eines Containerterminals. © dpa/picture-alliance Foto: Jonas Walzberg

Bußgelder und Picknick: Polizei zieht Bilanz vom Wochenende

Die Hamburger Polizei verhängte am Wochenende rund 80 Bußgelder, weil sich nicht an Corona-Regeln gehalten wurde. mehr

Pkw, Last- und Wohnwagen stehen auf der Autobahn 7 vor dem Elbtunnel in Hamburg im Stau. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Reinhardt

Autobahn 1 in Hamburg nach Sperrung wieder frei

Die A1 war für Brückenarbeiten übers Wochenende gesperrt. Es kam zeitweise zu Staus. Seit dem Morgen ist sie wieder frei. mehr

Kurzmeldungen

Pläne für "Bundesnotbremse": Schulsenator Rabe enttäuscht

Hamburgs Schulsenator Ties Rabe (SPD) hat die von der Großen Koalition in Berlin geplante Änderung des Infektionsschutzgesetzes kritisiert. "Ich bin sehr enttäuscht: Schulschließungen werden noch weiter verschärft, aber die Ausgangssperren für Erwachsene gemildert", sagte er zu den Plänen der Bundestagsfraktionen von CDU und SPD. Unter anderem soll der Sieben-Tage-Inzidenzwert für Schulschließungen von ursprünglich 200 auf 165 an drei aufeinanderfolgenden Tagen herabgesetzt werden. Zugleich sollen Ausgangsbeschränkungen nicht ab 21 Uhr wie in Hamburg, sondern erst ab 22 Uhr gelten. | Sendedatum Hamburg Journal: 19.04.2021 19:30

Motorradfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Deichtorplatz ist am Montag eine Motorradfahrerin schwer verletzt worden. Die Fahrerin eines Kleinwagens hatte sie am Vormittag offenbar übersehen und gerammt. Die gestürzte Motorradfahrerin wurde auf der Straße von einem Notarzt versorgt, bevor sie mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht wurde. Die Autofahrerin erlitt einen Schock und musste ebenfalls ärztlich behandelt werden. | Sendedatum Hamburg Journal: 19.04.2021 18:00

Ökostromanbieter Lichtblick knackt bei Umsatz Milliardengrenze

Der Hamburger Ökostromanbieter Lichtblick hat in seinem bislang besten Geschäftsjahr 2020 erstmals mehr als eine Milliarde Euro umgesetzt. Die Zahl der Kundenverträge stieg um mehr als 50 Prozent auf mehr als eine Million, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Der Gewinn vor Steuern sei im Vergleich zu 2019 um rund 80 Prozent von 28 Millionen auf 50 Millionen Euro gestiegen. | Sendedatum NDR 90,3: 19.04.21 17:00

St. Pauli: Duschen für Obdachlose am Millerntor-Stadion bleiben

Die drei Duschcontainer für obdachlose Menschen am Millerntor-Stadion des FC St. Pauli sollen noch bis Ende Mai geöffnet bleiben. Ursprünglich war die Nutzung nur bis Ende März geplant. Mehr als 1.200 Mal ist das Angebot nach Angaben des Bezirksamts Hamburg-Mitte bisher genutzt worden. Betrieben werden die Duschcontainer von Ehrenamtlichen der gemeinnützigen Organisation GoBanyo. Die Nutzung ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich. | Sendedatum NDR 90,3: 19.04.2021 16:00

Mönckebergstraße: Klima-Schriftzug darf erstmal bleiben

"Wir alle für 1,5 °C" haben Klimaaktivisten und -aktistinnen von "Fridays for Future" im März auf die Mönckebergstraße geschrieben. Jetzt steht fest: Der 60 Meter lange Schriftzug darf mindestens bis Mitte August bleiben. Das hat das Bezirksamt Hamburg-Mitte genehmigt. Der Schriftzug soll auf die Klimakrise aufmerksam machen. | Sendedatum NDR 90,3: 19.04.2021 10:00

Hintergrund zum Coronavirus

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Schulsenator Ties Rabe zeigt einen Mundschutz mit der Aufschrift "Hamburg". © picture alliance/dpa Foto: Christian Charisius

Lockdown bis 2. Mai: Hamburgs Corona-Regeln

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten in Hamburg viele Einschränkungen. Ein Überblick. mehr

Ein noch verpackter SARS-COV-2 Rapid Antigen Test der Firma Roche zum Selbermachen mit Anleitung. © picture alliance / zb | Kirsten Nijhof Foto: Kirsten Nijhof

Wo es in Hamburg kostenlose Corona-Schnelltests gibt

Viele Testzentren, Hausarztpraxen und Apotheken machen laut der Hamburger Sozialbehörde mit. Sie hat eine Karte dazu erstellt. mehr

Die Woltmann wir über die Elbe geschleppt. © NDR Foto: Screenshot

Finkenwerder: Dampfschlepper "Woltman" wird fit gemacht

Der historische Dampfschlepper "Woltman" ist vom Harburger Hafen aus in die Werft nach Finkenwerder geschleppt worden. mehr

Aus dem NDR Landesfunkhaus Hamburg

Nicole Steins, Ulf Ansorge, Maren Bockholdt und Stephan Heller von NDR 90,3. (Montage)

NDR 90,3 und ARD: Programm für 80 Millionen

Was wünschen Sie sich von Ihrem Lieblingssender? Die NDR 90,3 Moderierenden haben sich virtuell mit Hörerinnen und Hörern getroffen. mehr

Einkaufswagen in einem Supermarkt © fotolia.com Foto: davizro photography

Einkaufsgutscheine mit der NDR Hamburg App gewinnen

NDR 90,3 und das Hamburg Journal verlosen Einkaufsgutscheine im Wert von je 50 Euro. mehr

Die Grafik der Elbphilharmonie © istockphoto.com Foto: Natee Meepian

Nachrichten-Podcast: Hamburg Heute

Was war heute in Hamburg los? Der Nachrichten-Podcast "Hamburg Heute" von NDR 90,3 bringt die Hörerinnen und Hörer montags bis freitags ab 17 Uhr auf den neuesten Stand. mehr

Der NDR in Hamburg-Rotherbaum © NDR

Erkunden Sie Ihr NDR Landesfunkhaus Hamburg online

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal in Ihrem NDR Landesfunkhaus Hamburg. mehr