Schwanenvater Olaf Nieß am Eppendorfer Mühlenteich.

Hamburgs Schwanenvater 35 Jahre im Amt

Seit 1986 kümmert sich Olaf Nieß um die Alsterschwäne. Das Amt des Schwanenvaters gibt es seit dem 17. Jahrhundert. mehr

Ein Mädchen mit bunter OP-Schutzmaske bekommt eine Spritze in den Oberarm ©  Picture Alliance / Laci Perenyi | Laci Perenyi Foto: Laci Perenyi | Laci Perenyi

Diskussion über Corona-Impfungen von Kindern

Die Impfung ist nach ärztlicher Aufklärung möglich. Das Hamburger Impfzentrum impft erst ab 16 Jahren. mehr

Auf einer beschatteten Parkbank genießen zwei Passanten den Ausblick auf die Außenalster in Hamburg. © picture alliance / dpa Foto: Ulrich Perrey

87 neue Corona-Fälle in Hamburg: Inzidenzwert sinkt leicht

Die Sozialbehörde hat am Sonnabend fünf Neuinfektionen weniger als vor einer Woche registriert. Der Inzidenzwert liegt nun bei 35,4. mehr

Prüfung des Technischen Hilfswerks © NDR.de Foto: Thomas Naedler

Hochwasser: Hamburger Teams helfen die zweite Woche

Bei den Aufräumarbeiten in Westdeutschland sind weiterhin Kräfte vom THW aus Hamburg im Einsatz. mehr

Straßenschilder zeigen eine Baustelle am Bahnhof Hamburg Dammtor an. © NDR Foto: Finn Kessler

Baustellen am Dammtor-Bahnhof sorgen für Behinderungen

Autofahrer in der Hamburger Innenstadt brauchen Geduld. Rund um den Dammtor-Bahnhof gibt es Großbaustellen. mehr

Videos

Weitere Nachrichten

Der deutsche Beachvolleyball-Spieler Julius Thole © picture alliance / ASSOCIATED PRESS Foto: Petros Giannakouris

Olympische Spiele: Thole/Wickler im Achtelfinale

Das deutsche Beachvolleyball-Duo aus Hamburg hat das letzte Gruppenspiel gewonnen. Damit steht es im Achtelfinale von Tokio. mehr

Das Fahrradparkhaus an der Kellinghusenstraße in Hamburg ist leer © NDR Foto: Reinhard Postelt

Hamburgs Verkehrssenator verteidigt leeres Fahrradparkhaus

Im Mai wurde das neue Gebäude am U-Bahnhof Kellinghusenstraße eingeweiht. Doch bislang wird es kaum genutzt. mehr

Einsatzkräfte der Polizei stehen vor einem Gebäude. © TNN Screenshot

Hamburger Polizei beendet Swinger-Party

Fast 70 Menschen trafen sich in Stellingen. Laut Polizei wurde gegen Corona-Regeln verstoßen, nun drohen Bußgelder. mehr

Ein Jugendlicher wartet auf seine Impfung. © picture alliance/SvenSimon Foto: Frank Hoermann/SVEN SIMON

Harburger Asklepios-Klinik impft Kinder ab 12 gegen Corona

Die Impfung ist nach ärztlicher Aufklärung und ausführlicher Beratung möglich. Das Hamburger Impfzentrum impft erst ab 16 Jahren. mehr

Eine Familie schlendert über den Hamburger Sommerdom. © picture alliance / dpa Foto: Ulrich Perrey

Hamburger Sommerdom nach langer Corona-Pause wieder geöffnet

Bei dem Volksfest auf dem Heiligengeistfeld ist wegen Corona die Besucherzahl begrenzt und es gibt Hygieneauflagen. mehr

Eine Hand hält einen Wahlzettel und steckt diesen in den Schlitz einer Wahlurne. © picture alliance Foto: Henning Kaiser

22 Parteien bei der Bundestagswahl in Hamburg zugelassen

22 Parteien dürfen mit ihren Landeslisten in Hamburg bei der Bundestagswahl antreten. Das hat der Landeswahlausschuss bekanntgegeben. mehr

HSV-Spieler Sonny Kittel (r.) in der DFB-Pokalbegegnung mit Dynamo Dresden am 14. September 2020 © picture alliance / GES Foto: Marvin Ibo Güngör

HSV will Dresden mit Mut und mentaler Stärke bezwingen

Hamburgs Trainer Tim Walter rechnet mit einem "munteren Spiel". Für einen Sieg müsse sein Team kompakt stehen und intensiv verteidigen. mehr

Guido Burgstaller (r.) vom FC St. Pauli im Duell mit Gaetan Bussmann vom FC Erzgebirge Aue © Witters Foto: Thomas Eisenhuth

St. Pauli reist trotz Gala-Auftakt mit viel Respekt nach Aue

Coach Timo Schultz warnt vor der unkonventionellen Spielart des Zweitliga-Rivalen, der jüngst ein früheres Kiezclub-Talent geholt hat. mehr

Jubel bei den HSV-Handballern © Witters

Hamburgs Handballer setzen auf Talent und Erfahrung

Nach der Rückkehr in die erste Bundesliga wollen die Handballer des HSV Hamburg dort auch bleiben. Am Freitag gab es das erste Training. mehr

Buchcover "Tod an der Alster" © Harper Collins

"Tod an der Alster": Hamburg-Krimi von Anke Küpper

Kommissarin Svea Kopetzki ermittelt in Anke Küppers Krimi "Tod an der Alster" das zweite Mal in Hamburg - dieses Mal bei den Reichen und Schönen. mehr

Kurzmeldungen

Kreuzfahrtschiff AIDAmar legt in Hamburg ab

Das Unternehmen AIDA Cruises hat in Hamburg seine Kreuzfahrtsaison eröffnet. Die AIDAmar legte am Sonnabend um 18 Uhr ab und ist auf dem Weg in die Ostsee und nach Norwegen. Alle Passagiere mussten einen negativen PCR-Test vorlegen. Wenn die AIDAmar Ende August wieder von Hamburg startet, dürfen ausschließlich Passagiere an Bord, die vollständig gegen Corona geimpft sind. | Sendedatum NDR Hamburg Journal: 31.07.2021 19:30

Mann wird bei Messerangriff vor UKE verletzt

Vor dem Universitätsklinikum Eppendorf (UKE) in Hamburg ist am Sonnabend ein Mann mit einem Messer verletzt worden. Der 37-Jährige wollte einen Streit zwischen einem Paar schlichten und wurde dann angegriffen. Er erlitt einen Stich in den Oberschenkel. Lebensgefahr besteht aber nicht. Er wurde sofort beahndelt. Der Täter ist geflüchtet und konnte trotz Sofortfahndung mit mehreren Streifenwagen bisher nicht gefasst werden. | Sendedatum NDR 90,3: 31.07.2021 18:00

Zahl der Ehescheidungen 2020 leicht gesunken

Die Zahl der Ehescheidungen in Hamburg ist im Jahr 2020 im Vergleich zum Vorjahr leicht zurückgegangen. Wie das Statistische Amt mitteilte, gingen in der Hansestadt 2.959 Ehen in die Brüche, 2019 waren es 3.079. Den Angaben zufolge ist ein möglicher Effekt der Corona-Pandemie auf Beziehungen aber noch nicht ablesbar, das sei wohl erst bei den Zahlen von 2021 und 2022 der Fall. | Sendedatum NDR 90,3: 31.07.2021 12:00

Feuerwehr löscht Wohnungsbrand in der Hopfenstraße

In der Nacht zum Sonnabend ist eine Wohnung in der Hopfenstraße im Stadtteil St. Pauli in Brand geraten. Die alarmierte Feuerwehr rettete die Bewohnerin. Die 36-Jährige wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Das Feuer in der Küche der Wohnung konnte schnell gelöscht werden. Etwa 40 Feuerwehrleute waren im Einsatz. | Sendedatum NDR 90,3: 31.07.2021 06:30

Corona-Razzia in St. Georg: Polizei schließt zwei Betriebe

Polizei, Steuerfahndung und Bezirksamt haben am Donnerstag mehrere Geschäfte und Lokale in St. Georg kontrolliert. Zwei Betriebe wurden wegen Verstößen gegen die Corona-Auflagen geschlossen. In einem Lebensmittelgeschäft am Steindamm wurden keine Masken getragen und es waren zu viele Menschen im Laden. Und am Hansaplatz musste ein Restaurant dicht machen - hier hatte der Wirt laut Polizei nur von sehr wenigen der anwesenden Gästen Kontaktdaten aufgezeichnet. | Sendedatum NDR 90,3: 30.07.2021 20:00

Hintergrund zum Coronavirus

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Blauer Himmel über der Binnenalster. © NDR Foto: Dagmar Meier

Corona: Diese Regeln gelten momentan in Hamburg

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten in Hamburg viele Regeln. Nach und nach treten derzeit Lockerungen in Kraft. mehr

Eine Ärztin impft einen Jugendlichen © Colourbox Foto: AtlasStudio

Impftermin in Hamburg vereinbaren: Anlaufstellen im Überblick

Hausarzt, Betriebsarzt, Impfzentrum oder Krankenhaus: Eine Corona-Impfung ist in Hamburg auf vielen Wegen möglich. mehr

Nachwuchs im Hamburger Tierpark Hagenbeck: Das Rote Riesenkänguru "Emil" hüpft durch das Außengehege. © picture alliance/dpa Foto: Marcus Brandt

Die Bilder der Woche aus Hamburg

Nachwuchs im Tierpark Hagenbeck, Gewitterwolken über Hamburg und Dom-Eröffnung mit Konfetti. Bildergalerie

Aus dem NDR Landesfunkhaus Hamburg

Jürgen Fitschen im Studio von NDR. © NDR Screenshot
3 Min

Düsse Week: Der Wochenrückblick auf Platt

Impfen ohne Termin im Impfzentrum, Corona-Regeln bleiben trotz hoher Inzidenz bestehen, Cum-Ex-Geschäfte sind strafbar. 3 Min

Björn Lengwenus © picture alliance/Geisler-Fotopress

"Feel Hamburg": Der Schulleiter, der den Grimme-Preis gewann

Bei "Feel Hamburg" geht es um das Lebensgefühl in der Stadt und darum, was Hamburg ausmacht. Hier können Sie den Podcast von NDR 90,3 abonnieren. mehr

Ein Mikrofon im Studio von NDR 90,3.  Foto: Larissa Gumgowski

Sommerinterviews bei NDR 90,3 und im Hamburg Journal

Hamburger Politikerinnen und Politiker stellen sich den Fragen von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal. mehr

Ein Kästchen, in dem ein blauer Haken gesetzt wurde. © iStockphoto | Getty Images Foto: Peter Schreiber-Media

NDR Kandidat:innen-Check zur Bundestagswahl: 70 Prozent machen mit

Der NDR bietet zur Bundestagswahl am 26. September erstmalig den Kandidat:innen-Check für ganz Norddeutschland an. 70 Prozent der Kandidierenden nehmen teil. mehr

Verschiedene Obstsorten legen auf einem Tisch. © Rewe-Group / Kattenberg per Mail

Einkaufs-Geschenkkarten mit der NDR Hamburg App gewinnen

NDR 90,3 und das Hamburg Journal verlosen Einkaufs-Geschenkkarten im Wert von je 50 Euro. mehr

Die Grafik der Elbphilharmonie © istockphoto.com Foto: Natee Meepian

Nachrichten-Podcast: Hamburg Heute

Was war heute in Hamburg los? Der Nachrichten-Podcast "Hamburg Heute" von NDR 90,3 bringt die Hörerinnen und Hörer montags bis freitags ab 17 Uhr auf den neuesten Stand. mehr