Prozess gegen Terror-Verdächtige startet

Drei Iraker müssen sich ab heute vor dem Hamburger Oberlandesgericht verantworten. Sie sollen einen Terror-Anschlag vorbereitet haben. Bis zur Festnahme lebten sie in Dithmarschen. mehr

Polizei schießt auf Falschfahrer

Erst war er als Geisterfahrer auf der A25 in Hamburg unterwegs, dann soll er sein Auto auf Polizeibeamte gesteuert haben: Ein 35-Jähriger ließ sich auch durch Schüsse zunächst nicht stoppen. mehr

Zahl der Abiturienten leicht zurückgegangen

Die Schulbehörde zieht ihr Fazit der Abiturprüfungen 2019: Mehr als 9.000 Schülerinnen und Schüler haben in diesem Jahr in Hamburg ihr Abitur gemacht - etwas weniger als zuvor. mehr

Videos

02:19
Hamburg Journal

Wilhelmsburg sagt Tschüß zur alten Reichstraße

20.10.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:04
Hamburg Journal

Wie ein Luftpirat Hamburg in Aufregung versetzte

20.10.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:23
Hamburg Journal

Sorge vor steigenden Mieten

20.10.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:39
NDR 90,3

Mischa Zverev: "Erinnerungen kommen hoch"

20.10.2019 19:30 Uhr
NDR 90,3
02:19
Hamburg Journal

Linke wählen Cansu Özdemir an die Spitze

20.10.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:33
Hamburg Journal

Eine Stadt wird bunt - Graffiti in Hamburg

20.10.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:35
Hamburg Journal

Kunst unter Kränen: Bildhauerei im Freihafen

20.10.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:43
NDR 90,3

Cansu Özdemir wird Spitzenkandidatin der Linken

Die Hamburger Linke geht mit Cansu Özdemir als Spitzenkandidatin in die Bürgerschaftswahl. Die Fraktionschefin wurde auf dem Parteitag mit 61 Prozent der Stimmen gewählt. mehr

Klima-Aktivisten blockieren Kreuzungen

Ein Zeichen gegen den Klimawandel: Jugendliche Aktivisten und Aktivistinnen einer Hamburger Gruppe von "Extinction Rebellion" haben am Sonntag zeitweise Straßen blockiert. mehr

Warnstreik: Flugausfälle in Hamburg

Ein Warnstreik der Flugbegleiter-Gewerkschaft hat auch im Norden für viele Flugausfälle gesorgt. Am Hamburger Flughafen wurden zum Ferienende fast 40 Verbindungen gestrichen. mehr

01:39

Mischa Zverev: "Erinnerungen kommen hoch"

Ab Montag tritt Tennis-Profi Mischa Zverev beim ATP-Challenger-Turnier in Hamburg an. NDR 90,3 Reporter Lars Pegelow hat sich vorab mit ihm über das Tour-Leben und Heimatgefühle unterhalten. Video (01:39 min)

Bundesliga-Rückkehr? HSV könnte Meilenstein setzen

Mit einem Sieg bei Arminia Bielefeld heute Abend würde der HSV seinen Platz an der Zweitliga-Spitze festigen. Nach dem "Sechs-Punkte-Spiel" könnten aber auch die Ostwestfalen von ganz oben grüßen. mehr

Die Hamburger Wildhändlerin

Die Hamburgerin Anna Gerken-Stamm verkauft seit sieben Jahren Wildfleisch aus der Region. Sie sieht im Wild eine gute Alternative zu Fleisch aus Massentierhaltung. mehr

Tausende protestieren gegen Tierversuchslabor

Mehr als 7.000 Tierschützer haben bei einer Demo in Hamburg-Neugraben gegen ein Versuchslabor im Kreis Harburg und dessen Betreiber in Hamburg demonstriert. Die SOKO Tierschutz hatte in dem Labor heimlich gefilmt. mehr

Kurzmeldungen

Kundenzentren bleiben heute erstmal zu

Die Kundenzentren der Hamburger Bezirksämter bleiben heute Morgen zunächst geschlossen. Am Wochenende wurden technische Umstellungen vorgenommen, deren Funktion noch getestet werden muss. Verläuft das reibungslos, werden die Zentren möglicherweise im Laufe des Tages wieder öffnen. Dann können kurzfristig auch noch online Termine vereinbart werden. Wegen der Schließung müssen Kunden an den verbleibenden Wochensprechtagen mit größerem Andrang rechnen. | Sendedatum NDR 90,3: 21.10.2019 07:00

Altonaer Theater bekommt Barbara-Kisseler-Preis

Das Altonaer Theater ist am Sonntag mit dem Barbara-Kisseler-Theaterpreis ausgezeichnet worden. Mit 50.000 Euro würdigt der Preis jährlich herausragende Leistungen Hamburger Privattheater oder Freier Gruppen. Intendant Axel Schneider und sein Team überzeugten mit der Inszenierung der "Deutschen Chronik" von Walter Kempowski. In Erinnerung an die 2016 verstorbene Kultursenatorin Barbara Kisseler wurde der Preis zum dritten Mal verliehen - erstmals an ein großes Privattheater. | Sendedatum NDR Hamburg Journal: 20.10.2019 19:30

Kanufahrer finden toten Mann im Mühlenteich

Kanufahrer haben am Sonntag in einem Teich in Fuhlsbüttel eine Wasserleiche gefunden. Einsatzkräfte der Feuerwehr haben den leblosen Körper aus dem Mühlenteich am Alsterlauf geborgen. Laut Polizei handelt es sich vermutlich um einen 26-jährigen Mann, der bereits seit zehn Tagen vermisst wurde. Eine Obduktion soll jetzt die Todesursache klären. | Sendedatum NDR 90,3: 20.10.2019 16:00

Barmbek: Betrunkener tritt Autospiegel ab

Wegen Sachbeschädigung hat die Hamburger Polizei in der Nacht zu Sonntag einen Mann in Barmbek festgenommen. Ein Zeuge hatte beobachtet, wie der Mann die Außenspiegel mehrerer Fahrzeuge abgetreten hatte. Später fand die Polizei mehrere beschädigte Fahrzeuge: acht PKW, einen LKW und ein Motorrad. Der Verdächtige hatte mehr als 1,5 Promille im Blut. Die Ermittlungen dauern an. | Sendedatum NDR 90,3: 20.10.2019 13:00

U-Bahn wegen Kurzschluss zeitweise unterbrochen

Ein Kabelbrand an der Haltestelle Kellinghusenstraße hat für Probleme bei der Hamburger U-Bahn gesorgt. Auf der Linie U3 war der Verkehr zwischen Schlump und Saarlandstraße zeitweise unterbrochen. Die Hamburger Hochbahn hatte Ersatzbusse eingesetzt. Auch die U1 war vorübergehend zwischen Lattenkamp und Kellinghusenstraße gesperrt. Inzwischen läuft der Verkehr aber wieder. | Sendedatum NDR 90,3: 20.10.2019 13:00

00:48

Was in dieser Woche wichtig wird

Was sind die wichtigsten Termine in den kommenden Tagen? Der Hamburger Wochenlotse gibt einen kurzen Ausblick auf die anstehenden Ereignisse in der Hansestadt. Video (00:48 min)