BUND: Hamburg kommt Industrie zu sehr entgegen

Laut Umweltschutzorganisation BUND gibt es Absprachen zwischen Hamburgs Senat und der Industrie. Die Politik wolle Unternehmen in der Stadt halten und mache dabei zu viele Zugeständnisse. mehr

Hamburg bekommt zwei Hybrid-Löschboote

Die Stadt Hamburg bekommt zwei neue Löschboote. Sie sollen voll elektrisch fahren können. Ab 2020 sollen die beiden Boote der Hamburger Feuerwehr zur Verfügung stehen. mehr

Bauern-Demo in Hamburg: 4.000 Traktoren erwartet

Rund 4.000 Traktoren werden am Donnerstag zu einer Demo im Hamburger Stadtgebiet erwartet. Anlass des Bauern-Protests ist die Umweltministerkonferenz. Die Polizei warnt vor einem Verkehrschaos. mehr

Videos

02:34
Hamburg Journal

Keine Angst vor Pathos: Chris de Burgh in Hamburg

11.11.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:30
Hamburg Journal

Wohnungsknappheit: Grüne wollen Tauschmodell

11.11.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:30
Hamburg Journal

Eine Kickbox-Trainerin mit Doktortitel

11.11.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:06
Hamburg Journal

Bramfeld: Leiche auf Gehweg abgelegt

11.11.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:32
Hamburg Journal

Aufbau des Roncalli-Weihnachtsmarktes beginnt

11.11.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:48
Hamburg Journal

Hamburger Stahlwerk setzt auf Wasserstoff

11.11.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:47
Hamburg Journal

Kinderbetreuung: Zwei Kitas, zwei Konzepte

11.11.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Rechtsextremismus: Nord-Länder wollen kooperieren

Die norddeutschen Bundesländer wollen im Kampf gegen Rechtsextremismus besser zusammenarbeiten. Beim Aufdecken von Strukturen soll der Druck auf Internet-Dienstleister verstärkt werden. mehr

Lindner spricht vor Uni Hamburg zu Studierenden

FDP-Chef Lindner hat vor der Universität Hamburg zu rund 100 Studierenden zum Thema Meinungsfreiheit gesprochen. Eine Veranstaltung in der Hochschule war von der Uni-Leitung untersagt worden. mehr

ATP-Finale: Zverev schlägt Favorit Nadal

Perfekter Turnierstart für Alexander Zverev: Der Hamburger Tennis-Profi schlug beim ATP-Finale in London den Weltranglisten-Ersten Rafael Nadal glatt in zwei Sätzen. mehr

Unbekannter legt Frauenleiche auf Gehweg ab

Nach dem Fund einer Frauenleiche in Bramfeld geht die Hamburger Polizei nicht von einem Gewaltverbrechen aus. Die Tote war vor einem Mehrfamilienhaus auf dem Gehweg abgelegt worden. mehr

ITS-Weltkongress: Viele namhafte Unterstützer

Etwa 10.000 Mobilitätsexperten kommen 2021 zu einem Verkehrskongress nach Hamburg. Hochrangige Vertreter der Automobil-, Luftfahrt- und Logistikwirtschaft sind beim Gastgeber-Komittee dabei. mehr

Umstrittenes Tierversuchslabor schließt 2020

Die Tierversuchsanstalt LPT schließt nach NDR Informationen 2020 ihr umstrittenes Labor im Landkreis Harburg. Die laufende Versuchsreihe wird aber noch zu Ende geführt. mehr

Bezirk Harburg: Veloroute 11 wird ausgebaut

Ab kommender Woche wird die Veloroute 11 im Hamburger Süden ausgebaut. Es geht um einen neuen Fahrradweg an einem 600 Meter langen Abschnitt der Hannoverschen Straße. mehr

Weihnachtsmarkt ohne fliegenden Weihnachtsmann

Die Besucher des Weihnachtsmarktes vor dem Hamburger Rathaus müssen in diesem Jahr auf den fliegenden Weihnachtsmann verzichten. Grund sind Bauarbeiten an der Rathauspassage. mehr

Pläne zur Zukunft der Eppendorfer Landstraße

Sie ist eines der Aushängeschilder von Eppendorf und soll in den kommenden Jahren umgebaut werden: die Eppendorfer Landstraße. Über mögliche Varianten informiert das Bezirksamt Hamburg-Nord. mehr

Kurzmeldungen

Gericht untersagt NPD Behauptungen über NDR-Autoren

Das Hamburger Landgericht hat der NPD Falschbehauptungen gegen einen NDR-Mitarbeiter untersagt. Der niedersächsische Landesverband der Partei hatte Vorwürfe gegen den "Panorama"-Autor Julian Feldmann erhoben. Feldmann habe einen NS-Kriegsverbrecher mit merkwürdigen Fragen in ein Gespräch verwickelt und nicht erwähnt, dass das Interview Im Fernsehen laufen solle. Beide Behauptungen konnten im Prozess durch Filmaufnahmen widerlegt werden. Feldmann wird von der NPD angefeindet und der rechtsextemen Szene bedroht. | Sendedatum NDR 90,3: 12.11.2019 12:00

Mehr als die Hälfte der Hamburger Kinder besucht eine Kita

Mehr als jedes zweite Kind in Hamburg wird ganztägig in einer Kita betreut. Das belegen Zahlen des Statistikamtes Nord. Demnach besuchten im März 56 Prozent der Jungen und Mädchen zwischen drei und fünf Jahren vom Morgen bis zum Nachmittag eine Kita. Insgesamt besuchen fast 49.000 Kinder eine der Hamburger Kitas, vier Prozent mehr als 2018. | Sendedatum NDR 90,3: 12.11.2019 12:00

Benefiz-Eishockeyspiel für verunglückten Tjalf Caesar

Der Eishockey-Oberligist Crocodiles Hamburg veranstaltet gemeinsam mit dem Eishockey-Regionalligateam des HSV heute um 20 Uhr in Farmsen ein Benefizspiel. Die Einnahmen sollen dem vor knapp zwei Wochen verunglückten HSV-Spieler Tjalf Caesar zugute kommen. Der 23-Jährige stürzte beim Spiel gegen ECW Sande aus Friesland gegen die Bande. Er musste noch auf dem Eis wiederbelebt werden und lag tagelang im künstlichen Koma. Inzwischen wurde der Spieler in eine Hamburger Spezialklinik verlegt. | Sendedatum NDR 90,3: 12.11.2019 11:45

Alsterfontäne wird wieder abgeschaltet

Auf der Binnenalster wird am Dienstag die Alsterfontäne abgeschaltet. Die Pumpe der 60 Meter hohen Fontäne lief seit Mitte April und wird jetzt im Winterlager gewartet. In zweieinhalb Wochen soll dann wieder die Alstertanne aufgestellt werden. | Sendedatum NDR 90,3: 12.11.2019 10:00

S-Bahnstörungen durch E-Scooter auf den Gleisen

Fünf Jugendliche haben am Montagnachmittag für Chaos bei der Hamburger S-Bahn gesorgt. Am Hauptbahnhof warfen sie einen E-Scooter über das Geländer der Ernst-Merck-Brücke auf die Gleise. Eine S-Bahn erfasste das Gefährt. Der Citytunnel musste für anderthalb Stunden gesperrt werden. Die Jugendlichen wurden an ihre Erziehungsberechtigten übergeben. Nun wird geklärt, wie hoch der entstandene Schaden ist und ob die Jugendlichen dafür aufkommen müssen. | Sendedatum NDR 90,3: 12.11.2019 09:00

Wie Jugendliche Fairness im Alltag lernen

Der Hamburger Verein Zweikampfverhalten setzt sich erfolgreich für ein respektvolles Miteinander unter Jugendlichen ein - unter anderem durch Sport und ein Coolness-Training. mehr