Passanten mit Mund-Nasen-Schutz spazieren an der Außenalster. © picture alliance/dpa | Jonas Walzberg Foto: Jonas Walzberg

388 neue Corona-Fälle in Hamburg - Inzidenzwert bei 107

Laut Sozialbehörde wurden 24 Neuinfektionen mehr gemeldet als vor einer Woche. Der Inzidenzwert ist leicht gestiegen. mehr

Einsatzkräfte der Feuerwehr stehen im Hamburger Stadtteil Billstedt vor einer Jugendwohneinrichtung. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Zwei Verletzte bei Brand in Billstedter Jugendhilfeeinrichtung

In einer Jugendhilfeeinrichtung im Hamburger Stadtteil Billstedt ist in der Nacht zum Mittwoch ein Feuer ausgebrochen. mehr

Harald Rösler. © picture alliance / dpa Foto: Christophe Gateau

Rolling-Stones-Affäre: Rösler ab Mitte November vor Gericht

Dem ehemaligen Leiter des Bezirksamts Hamburg-Nord wird unter anderem Bestechlichkeit und Untreue vorgeworfen. mehr

Blick auf den Stadtteil Kleiner Grasbrook im Hamburger Hafen. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Pläne für Grasbrook: Hafenwirtschaft "nicht amüsiert"

Der Grasbrook soll Hamburgs neuer Öko-Stadtteil werden. Die Hafenwirtschaft ist mit den Plänen jedoch unzufrieden. mehr

Auf einer Weste steht: ver.di Warnstreik © dpa Foto: Stefan Sauer

Warnstreik im öffentlichen Dienst in Hamburg

Beschäftigte von Bezirksämtern, Landesbetrieben, Hochschulen, Schulen und der Sozialbehörde legten die Arbeit nieder. mehr

Videos

Weitere Nachrichten

Timo Schultz © NDR Foto: Marco Peter

Podcast "Feel Hamburg" mit Timo Schultz - Trainer des FC St. Pauli

Bei "Feel Hamburg" geht es um das Lebensgefühl in der Stadt. In dieser Folge ist der Trainer des FC St. Pauli, Timo Schultz, zu Gast. mehr

St. Paulis Spieler um Torschütze Daniel-Kofi Kyereh (2.v.l.) bejubeln einen Treffer gegen Rostock. © WITTERS Foto: TimGroothuis

St. Pauli vor Dresden: Begeisterung ja, Aufstiegs-Euphorie nein

Vor dem heutigen Pokalspiel in Dresden und dem Nordduell in Bremen herrscht bei den Hamburgern allerbeste Stimmung. Aber auch Realismus. mehr

HSV-Spieler bejubeln den Sieg gegen Nürnberg nach Elfmeterschießen. © IMAGO / Passion2Press

HSV gewinnt Pokal-Krimi in Nürnberg, aber verliert Leibold

Der HSV ist nach einem denkwürdigen Abend ins DFB-Pokal-Achtelfinale eingezogen. Tim Leibold verletzte sich wohl schwer. mehr

Peter Tschentscher © picture alliance / Flashpic Foto: Jens Krick

Tschentscher für Verlängerung des Corona-Ausnahmezustands

Hamburgs Bürgermeister ist gegen das Auslaufen der "epidemische Lage" Ende November. Doch der Gesundheitsminister und auch die Ampel-Parteien in Berlin sind dafür. mehr

Die Angeklagten, ihre Anwälte und weitere Prozessbeteiligte stehen zu Beginn eines Prozesses im Gerichtssaal im Strafjustizgebäude. Am Hamburger Landgericht begann der Prozess gegen elf Männer wegen bandenmäßigem Kokain-Schmuggels. © picture alliance / dpa Foto: Christian Charisius

Prozess wegen Kokain-Schmuggels über Hamburger Hafen

Elf Angeklagte müssen sich wegen Kokain-Schmuggels vor dem Hamburger Landgericht verantworten. Es geht um acht Tonnen Drogen. mehr

Ein Polizeiauto in Hamburg mit dem Schriftug "Polizei" auf der Tür. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Großeinsatz der Polizei an S-Bahnhöfen in Hamburg

Es hatte einen Hinweis auf einen möglicherweise bewaffneten Mann gegeben. Die Suchaktion wurde ergebnislos abgebrochen. mehr

Hamburgs Innensenator Andy Grote (SPD). © picture alliance/dpa Foto: Jonas Walzberg

"Pimmelgate": Hamburger CDU fordert Rücktritt von Grote

CDU-Politiker Gladiator fordert Innensenator Andy Grote (SPD) zum Rücktritt auf. Hintergrund ist die "Pimmelgate"-Affäre. mehr

Eine Maske liegt auf einem Schultisch. © picture alliance / Eibner-Pressefoto | Fleig Foto: Fleig / Eibner-Pressefoto

Hamburg: Maskenpflicht an Grundschulen könnte bald fallen

Ein Senatssprecher zeigte sich am Dienstag aufgeschlossen für eine solche Anpassung der Corona-Regeln. mehr

Blick aus der Luft auf das Industriegebiet Billbrook/Rothenburgsort in Hamburg.

Hamburg will Industriegebiet Billbrook/Rothenburgsort sanieren

Dafür sind Millionenbeträge nötig, wie Hamburgs Wirtschaftssenator Michael Westhagemann erklärte. mehr

Containerschiffe werden am Terminal Burchardkai in Waltershof im Hamburger Hafen abgefertigt. © picture alliance/dpa Foto: Marcus Brandt

Hafenwirtschaft: Hamburger Hafen steht unter Druck

Zwar wachse der Umschlag in Hamburg wieder, doch Konkurrenzhäfen in Europa verzeichneten höhere Wachstumsraten. mehr

Kurzmeldungen

Bund fördert Bau von Tankschiffen für Flüssiggas

Der Bund fördert den Bau von Tankschiffen für Flüssiggas und alternative Treibstoffe. Das Wirtschaftsministerium stellt dafür in den kommenden drei Jahren insgesamt 86 Millionen Euro bereit. Voraussetzung ist, dass die Schiffe in Werften mit Sitz in Deutschland gebaut werden. Ob sich auch Hamburger Werften wie Blohm + Voss darum bewerben, ist noch offen. | Sendedatum NDR 90,3: 27.10.2021 14:00

Jeder vierte Landwirtschaftsbetrieb soll ökologisch werden

Bis zum Jahr 2025 soll jeder vierte Hamburger Landwirtschaftsbetrieb auf ökologischen Betrieb umgestellt werden. Bei der Eröffnung der Bio-Gartenbau-Tagung am Mittwoch bekräftigte Umweltsenator Jens Kerstan (Grüne) dieses Vorhaben. Etwa zehn Prozent der gesamten Landwirtschaftsflächen werden bereits ökologisch bewirtschaftet. Bei den Gartenbaubetrieben liegt der Anteil etwas höher. Im Alten Land ist man besonders weit: Hier sind knapp 20 Prozent der Obstbau-Höfe Öko-Betriebe. | Sendedatum NDR 90,3: 27.10.2021 13:00

Basketball: Zweite Niederlage im Europacup für Hamburg Towers

Basketball-Bundesligist Hamburg Towers hat auch das zweite Spiel im Eurocup verloren. Die Mannschaft von Trainer Pedro Calles unterlag in Spanien bei Joventut Badalona mit 56:73 (30:34). Das nächste Spiel im Eurocup findet am kommenden Dienstag in Hamburg gegen Morabanc Andorra statt. In der Bundesliga sind die Towers bereits am Freitag gegen Academics Heidelberg gefordert. | Sendedatum NDR 90,3: 27.10.2021 08:00

Rathausmarkt zwischenzeitlich von Polizei abgeriegelt

Ein Großaufgebot der Polizei war am Dienstagabend rund um das Hamburger Rathaus im Einsatz. Die Beamtinnen und Beamten konnten nach kurzer Fahndung eine offenbar psychisch kranke Frau fassen. Diese hatte zuvor offenbar angekündigt, sich am Rathaus etwas anzutun. Daraufhin hatte die Polizei die Straßen und den Rathausmarkt weiträumig abgeriegelt. Ein Amtsarzt soll die Frau nun untersuchen. | Sendedatum NDR 90,3: 26.10.2021 22:00

Bundestag: Hamburger SPD-Politikerin Özuguz ist Vizepräsidentin

Die Hamburger SPD-Politikerin Aydan Özuguz ist Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages. Die 54-Jährige erhielt am Dienstnachmittag in der konstituierenden Sitzung 544 von 709 möglichen Stimmen. Die frühere Integrationsstaatsministerin im Kanzleramt saß sieben Jahre in der Hamburgischen Bürgerschaft, seit zwölf Jahren ist sie Bundestagsabgeordnete. | Sendedatum NDR Hamburg Journal: 26.10.2021 19:30

Hintergrund zum Coronavirus

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Blauer Himmel über der Binnenalster. © NDR Foto: Dagmar Meier

Diese Regeln gelten momentan in Hamburg

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten in Hamburg viele Regeln. Nach und nach treten derzeit Lockerungen in Kraft. mehr

Vor einer Bar im Hamburger Stadtteil St. Georg steht ein Hinweisschild, welches auf den Einlass nach der 2G-Regel hinweist. © dpa Foto: Axel Heimken

Diese Regeln gelten mit der 2G-Option in Hamburg

Hamburgs 2G-Regeln für Geimpfte und Genesene im Detail: Was mit der neuen Option gilt. mehr

Ein Corona-Schnelltest mit Ergebnis "positiv" liegt auf einer Maske. © picture alliance/CHROMORANGE Foto: Christian Ohde

Wo es in Hamburg weiterhin Corona-Schnelltests gibt

Seit dem 11. Oktober sind Corona-Tests nur noch in medizinischen Einrichtungen möglich und für viele kostenpflichtig. mehr

Eine Seniorin wird in Hamburg gegen das Coronavirus geimpft. © picture alliance / dpa Foto: Axel heimken

Booster-Impfungen gegen Corona in Hamburg: Für wen und wo?

Eine Booster-Impfung gegen das Coronavirus ist in Hamburg auf vielen Wegen möglich. Hier erfahren Sie, für wen sie in Frage kommt und wo man sie bekommt. mehr

Eine Ärztin impft einen Jugendlichen © Colourbox Foto: AtlasStudio

Impfen in Hamburg: Anlaufstellen im Überblick

Hausarzt, Betriebsarzt, Krankenhaus und weitere Einrichtungen: Eine Corona-Impfung ist in Hamburg auf vielen Wegen möglich. mehr

Die Köhlbrandbrücke in Hamburg.

Zeitplan für Abriss der Köhlbrandbrücke im Hamburger Hafen steht

Die Tage der Köhlbrandbrücke im Hamburger Hafen sind endgültig gezählt. Nach Informationen von NDR 90,3 soll die Brücke bis 2036 weg sein. mehr

Aus dem NDR Landesfunkhaus Hamburg

Zwei Männer sind mit Absperrband zusammengewickelt. © NDR Foto: Arman Ahmadi

"Die Polizeireporter" - NDR 90,3 startet neuen Podcast

NDR 90,3 geht mit einem neuen Podcast an den Start: "Die Polizeireporter". Die kennen die dunklen Seiten Hamburgs, berichten aber auch über witzige Ereignisse. mehr

Die NDR 90,3 Moderatoren Nicole Steins (li.) und Ulf Ansorge. © NDR Foto: Arman Ahmadi

Wunschwochen bei NDR 90,3 und dem Hamburg Journal

NDR 90,3 und das Hamburg Journal machen Wünsche wahr. Wir verlosen drei Wochen lang Überraschungen für Sie und Ihre Liebsten. mehr

Musical "Heiße Ecke" - Kathi Damerow, Bernhard Hofmann © Oliver Fantitsch Foto: Oliver Fantitsch

Tickets für "Heiße Ecke" mit der NDR Hamburg App gewinnen

NDR 90,3 und das Hamburg Journal verlosen Tickets für die "Heiße Ecke" im Schmidts Tivoli. mehr

Die Grafik der Elbphilharmonie © istockphoto.com Foto: Natee Meepian

Nachrichten-Podcast: Hamburg Heute

Was war heute in Hamburg los? Der Nachrichten-Podcast "Hamburg Heute" von NDR 90,3 bringt die Hörerinnen und Hörer montags bis freitags ab 17 Uhr auf den neuesten Stand. mehr