Schulsenator zieht positive Bilanz nach Schulstart

Hamburgs Schulsenator Ties Rabe ist zufrieden mit der Situation an den Schulen in der Stadt. Die Umsetzung der Corona-Auflagen funktioniere. Kritik an den Regeln wies er zurück. mehr

Luftwaffe ordert Langstrecken-Jets bei Airbus

Die Luftwaffe stockt ihre Flotte mit Flugzeugen von Airbus auf. Für einen dreistelligen Millionenbetrag orderte sie in Hamburg zwei neue Langstreckenjets vom Typ A321. mehr

Leiche im Auto an der Elbchaussee: Identität geklärt

Ende Juli hatte ein Mann in seinem geparkten Auto an der Hamburger Elbchaussee eine Leiche entdeckt. Nun wurde die Leiche nach Angaben der Polizei anhand der Zähne identifiziert. mehr

Grote-Umtrunk: Auch Gästen droht ein Bußgeld

Die umstrittene Feier von Hamburgs Innensenator Andy Grote hat offenbar auch Konsequenzen für seine Gäste. Ihnen droht ein Bußgeld von je 150 Euro. Grote selbst musste 1.000 Euro zahlen. mehr

Richtfest für neue Heimat von "Hinz&Kunzt"

Das Hamburger Straßenmagazin "Hinz&Kunzt" bekommt ein neues Haus im Stadtteil St. Georg. Jetzt wurde Richtfest für den Bau im Stiftsviertel gefeiert. mehr

Videos

03:43
Hamburg Journal

Mit der Bullysuppenküche am Bahnhof Altona

14.08.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:20
Hamburg Journal

Beachvolleyball: Walkenhorst mit starkem Comeback

14.08.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:21
Hamburg Journal

Corona-Tests für Reiserückkehrer in der Kritik

14.08.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:19
Hamburg Journal

Brand in Seniorenwohnanlage

14.08.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:35
Hamburg Journal

Betrüger geben sich als Stadtreinigung aus

14.08.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:32
Hamburg Journal

MKG zeigt die Sprache der Mode

14.08.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:35
Hamburg Journal

OBLIGAT gibt Jubiläumskonzert im Jenischpark

14.08.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal

"Grüne Schute": Umweltprojekt zwischen Alster und Elbe

Eine 23 Meter lange Lastenschute soll in Hamburg als Lebensraum für Tiere und Ort für die Umweltbildung dienen. Die "Grüne Schute" wird betrieben vom Projekt "Lebendige Alster". mehr

"Fridays for Future": Gemeinsame Demo mit ver.di in Hamburg

Gemeinsames Anliegen Verkehrswende: In Hamburg hat die Klimaschutz-Bewegung "Fridays for Future" zusammen mit ver.di für bessere Arbeitsbedingungen im öffentlichen Nahverkehr demonstriert. mehr

Falsche Polizisten: Prozess gegen mutmaßliche Betrüger

Eine Bande mutmaßlicher Betrüger muss sich in Hamburg vor Gericht verantworten. Die vier Angeklagten sollen sich als Polizisten ausgegeben haben, um Senioren zu betrügen. mehr

Hamburg meldet 29 neue Corona-Fälle

In Hamburg sind am Freitag 29 neue Corona-Fälle gemeldet worden. In den Krankenhäusern der Hansestadt werden 21 Corona-Patienten behandelt. Acht von ihnen werden intensivemedizinisch betreut. mehr

Trotz Corona: Hapag-Lloyd verdoppelt Gewinn

Die Hamburger Reederei Hapag-Lloyd sieht sich trotz gesunkener Transportmengen auf Kurs. Im ersten Halbjahr hat das Unternehmen seinen Gewinn fast verdoppeln können. mehr

Groß Borstel: Brand in Seniorenwohnanlage

Im Hamburger Stadtteil Groß Borstel ist in einer Seniorenwohnanlage ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr rettete 17 Menschen aus dem Gebäude, 7 von ihnen wurden leicht verletzt. mehr

Hamburgs Polizei bereitet sich auf Demonstrationen vor

Die Hamburger Polizei bereitet sich auf einen Sonnabend mit vielen Demonstrationen vor. Laut Innenbehörde haben sich allein rund 500 Personen für eine "Mahnwache für das Grundgesetz" angekündigt. mehr

Erste Schausteller-Buden zurück in Hamburg

Die Stadt Hamburg hat etwa 70 Buden von Schaustellern genehmigt. Damit können die ersten von ihnen nach der Corona-Pause wieder Geld verdienen. Viele hoffen nun auf den Winterdom. mehr

02:32

"Düsse Week": Der Wochenrückblick auf Platt

Bundesfinanzminister Olaf Scholz wird SPD-Kanzlerkandidat, Galeria Karstadt Kaufhof in Wandsbek macht endgültig dicht und in Hamburg gibt es einen neuen Hitzerekord. Video (02:32 min)

Kurzmeldungen

Schulsenator Rabe weist Kritik an Corona-Management zurück

Hamburgs Schulsenator Ties Rabe (SPD) hat im Gespräch mit NDR 90,3 Kritik zum Start des neuen Schuljahrs scharf zurückgewiesen. Rabe sagte, seine Behörde habe mit Hochdruck ein 100-seitiges Regelwerk für die Schulen ausgearbeitet. Unter anderem hatte die Hamburger CDU bemängelt, seine Behörde hätte im Umgang mit der Corona-Pandemie in den Sommerferien zu wenig Vorbereitungen getroffen. | Sendedatum NDR 90,3 14.08.2020 21:00

Caspar bemängelt Umgang mit Corona-Kontaktformularen

In Hamburg gehen immer noch nicht alle Gaststätten ordnungsgemäß mit den Corona-Kontaktformularen um. Trotz einer Ermahnung im Juni hatten vier der kontrollierten Restaurants die Listen weiterhin frei herumliegen, wie Hamburgs Datenschutzbeauftrager Johannes Caspar mitteilte. Nun würden Bußgeldverfahren eingeleitet. Laut Caspar wurden Telefonnummern für private Zwecke missbraucht. | Sendedatum NDR 90,3 14.08.2020 16:00

Keine Verlegung des Flottbeker Wochenmarkts für Wohnungsbau

Die Umbaupläne für den Flottbeker Markt an der Osdorfer Landstraße sind geplatzt. Der Projektentwickler PEG verzichtet nach Protesten der Initiative "Rettet den Flottbeker Markt" auf den Bau von rund 160 Wohnungen. PEG wollte den Wochenmarkt verschieben und auf einer Grünfläche neu ansiedeln, die man asphaltieren wollte. | NDR 90,3 14.08.2020 14:00

Museum für Hamburgische Geschichte: Probst neue Direktorin

Bettina Probst wird zum 1. November neue Direktorin des Museums für Hamburgische Geschichte. Bislang hat die Projekt- und Museumsplanerin für die Stiftung Preußischer Kulturbesitz in Berlin gearbeitet. Kultursenator Carsten Brosda erhofft sich von Probst wichtige Impulse bei der Neupositionierung der Museen. Das stadthistorische Museum am Holstenwall steckt derzeit mitten in einem Umbauprozess. | Sendedatum NDR 90,3: 14.08.2020 14:00

Fahrlässige Körperverletzung: Geldstrafe für Eltern

Das Hamburger Amtsgericht hat ein Elternpaar wegen fahrlässiger Körperverletzung zu einer Geldstrafe verurteilt. Mutter und Vater hatten in ihrer Wohnung in der Hafencity Psychopharmaka-Tabletten offen liegenlassen. Eine zweijährige Tochter schluckte mindestens eine Tablette. Das Kind musste im Krankenhaus behandelt werden. Die Eltern müssen nun jeweils 300 Euro Strafe zahlen. | Sendedatum NDR 90,3: 14.08.2020 14:00

Hintergrund zum Coronavirus

Corona: Das ist in Hamburg erlaubt, das verboten

Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie werden in Hamburg weiter angepasst. Nach den Sommerferien öffnen die Schulen wieder. Der Alkoholverkauf in Ausgehvierteln wird eingeschränkt. mehr

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Welche Beschränkungen gibt es, welche Lockerungen? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Coronavirus in Hamburg: Hier bekommen Sie Hilfe

Sie wohnen in Hamburg und haben eine Frage zum Coronavirus? Wir haben Ihnen eine Liste mit relevanten Informationen, Telefonnummern und Hilfemöglichkeiten zusammengestellt. mehr

Uwe Seeler: Hartes Training auf der Terrasse

Der prominenteste Reha-Patient beim HSV heißt Uwe Seeler. Nach einer Hüft-OP arbeitet der 83-Jährige hart daran, dass er wieder der Alte wird. Das sagte er in einer Grußbotschaft für NDR Sport. mehr