Gewitter in Hamburg: Dutzende Einsätze der Feuerwehr

Heftige Regenfälle haben am Mittwochabend in Hamburg mehrere Straßen überflutet. Die Feuerwehr rückte zu mehr als 50 wetterbedingten Einsätzen aus. Betroffen war vor allem der Westen der Stadt. mehr

Erfahrungen in Corona-Krise: Umfrage der Schulbehörde

Hamburgs Schulsystem ist im Ausnahmezustand. Die Schulbehörde will wissen, wie die Beteiligten den Unterricht in der Corona-Krise bewerten. Dazu gibt es nun eine Online-Umfrage. mehr

2023 wieder offen: Die Pläne für den Fernsehturm stehen

Seit fast 20 Jahren ist er geschlossen, doch 2023 soll der Hamburger Fernsehturm wieder öffnen. Geplant ist eine Kombination aus Aussichtsplattform, Gastronomie und Veranstaltungsfläche. mehr

Ausbau des Hamburger Flughafens genehmigt

Das Oberverwaltungsgericht hat eine Klage von Umweltschützern gegen den Ausbau des Hamburger Flughafens abgelehnt. Konkret geht es um ein vorübergehendes Terminal auf dem Vorfeld. mehr

Werner Böhm alias Gottlieb Wendehals ist tot

Die "Polonäse Blankenese" machte ihn berühmt: Der Sänger Werner Böhm, vor allem bekannt unter seinem Künstlernamen Gottlieb Wendehals, ist im Alter von 78 Jahren gestorben. mehr

Videos

02:30
Hamburg Journal

Suzi Quatro: Eine Rocklegende wird 70

03.06.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:20
Hamburg Journal

Der Koalitionsvertrag unter der Lupe

03.06.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:35
Hamburg Journal

VRHAM-Festival: Vom Oberhafen in die Welt

03.06.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:21
Hamburg Journal

"Grüne Berufe" gewinnen an Attraktivität

03.06.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:03
Hamburg Journal

Eine Zukunft für den Fernsehturm

03.06.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:22
Hamburg Journal

Corona: Arbeitslosigkeit deutlich gestiegen

03.06.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:43
Hamburg Journal

Neues Leben für ausgediente PCs

03.06.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Zweiter Tag in Folge ohne neue Corona-Fälle

Auch am Mittwoch sind in Hamburg keine neuen Corona-Infektionen gemeldet worden. Laut Robert Koch-Institut können inzwischen etwa 4.800 Hamburger als genesen betrachtet werden. mehr

Stromnetz Hamburg macht deutlich mehr Gewinn

Stromnetz Hamburg hat 2019 so viel Gewinn gemacht wie noch nie seit dem Rückkauf durch die Stadt. Niedrigere Strompreise dürften die Hamburger aber nicht erwarten, sagte Umweltsenator Kerstan. mehr

Einbürgerungen in Hamburg: Briten jetzt vorn

Immer mehr Briten in Hamburg beantragen einen deutschen Pass. Wegen des Brexits haben im vergangenen mehr als 700 britische Staatsbürger auch die deutsche Staatsbürgerschaft angenommen. mehr

Hamburg Towers planen wohl ohne Aufstiegstrainer Taylor

Bei Basketball-Bundesligist Hamburg Towers zeichnet sich ein Trainerwechsel ab. Nach übereinstimmenden Medienberichten planen die Hamburger die kommende Saison ohne Chefcoach Mike Taylor. mehr

Hamburg: Zahl der Arbeitslosen steigt um 30 Prozent

Die Corona-Krise hat die Zahl der Arbeitslosen in Hamburg weiter stark ansteigen lassen. Mittlerweile liegt die Arbeitslosenquote in der Hansestadt bei 7,9 Prozent. mehr

Razzia gegen mutmaßliche Schleuser in Norddeutschland

Mit einer Razzia sind die Behörden am Mittwoch gegen mutmaßliche Schleuser in Schleswig-Holstein, Hamburg und Niedersachsen vorgegangen. Bundespolizisten nahmen einen Verdächtigen vorläufig fest. mehr

Tödlicher Unfall mit Radfahrer: Polizei sucht Zeugen

In Billstedt ist am Dienstag ein Fahrradfahrer ums Leben gekommen. Er wurde von einem Lkw erfasst und überrollt. Nun bittet die Hamburger Polizei Zeugen, sich zu melden. mehr

Die Autokino-Saison startet in Hamburg

Der Corona-Mindestabstand ist auch für Film-Fans ein Problem. Jetzt können sie in Hamburg wieder in ein großes Autokino fahren: Auf Steinwerder gibt es nun die ersten Vorstellungen. mehr

Corona: Tropen-Aquarium wieder geöffnet

Seit Mitte März gab es eine Besuchspause wegen der Corona-Pandemie. Nun ist das Tropen-Aquarium in Hagenbecks Tierpark wieder geöffnet. Besucherinnen und Besucher können es unter Auflagen besichtigen. mehr

B75: Sperrungen und Staus bis September

Autofahrten in Richtung Harburg werden in den kommenden drei Monaten erschwert. Die dortige B75 wird ab nächsten Montag saniert, wobei Fahrspuren gesperrt werden. mehr

Kurzmeldungen

Corona-Krise: Verbraucherzentrale registriert viele Anfragen

Die Hamburger Verbraucherzentrale hat in der Corona-Krise 40 Prozent mehr Anfragen als im gleichen Zeitraum des Vorjahres registriert. Viele Fragen drehen sich um das Thema Urlaub: Betroffene beschweren sich darüber, dass sie bei abgesagten Reisen ihr Geld nicht zurück bekommen. Die Verbraucherzentrale hat nun wieder geöffnet, vorher konnten die Mitarbeiter Fragen nur telefonisch und per E-Mail beantworten. | Sendedatum NDR 90,3: 03.06.2020 18:00

Andreas Bergmann neuer Trainer bei Altona 93

Andreas Bergmann wird neuer Trainer des Fußball-Regionalligisten Altona 93. Das gab der Verein am Mittwoch bekannt. Er folgt auf Berkan Algan, der Anfang Mai freigestellt worden war. Der 60 Jahre alte Bergmann trainierte im Profibereich den FC St. Pauli, Hannover 96, den VfL Bochum und Hansa Rostock. Er unterschrieb einen Zweijahresvertrag und soll sich auch um den Aufbau eines Nachwuchszentrums kümmern. | Sendedatum NDR 90,3: 03.06.2020 16:30

FC St. Pauli: Lawrence fällt verletzt aus

Fußball-Zweitligist FC St. Pauli muss für unbestimmte Zeit auf Innenverteidiger James Lawrence verzichten. Wie der Verein mitteilte, hat der 27-jährige Waliser in der Partie beim Karlsruher SC am vergangenen Sonnabend einen Muskelfaserriss in der Leistengegend erlitten. Ob er bis zum Saisonende wieder ins Team zurückkehrt, ist unklar. | 03.06.2020 11:00

GEW-Umfrage: Viele Lehrer arbeiten seit Corona mehr

Viele Lehrkräfte in Hamburg arbeiten zurzeit offenbar mehr als vor der Corona-Krise. Das ist das Ergebnis einer Umfrage der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW). Darin gibt ein Drittel der befragten Lehrkräfte an, täglich mehr als eine Stunde zusätzlich zu arbeiten. Ein Grund ist die Vorbereitung des Unterrichts, der nun auch online stattfindet. | Sendedatum NDR 90,3: 03.06.2020 08:00

Bergedorf: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

In Bergedorf ist am Dienstagabend ein Radfahrer schwer verletzt worden. Der 57-Jährige war nach Polizeiangaben am Mohnhof offenbar bei Rot über eine Kreuzung gefahren und von einem Auto erfasst worden. Wenige Stunden zuvor war ein Radfahrer an einer Baustelle in Billstedt tödlich verunglückt, der von einem Lkw überrollt wurde. Es war der dritte tödliche Unfall mit einem Radfahrer in Hamburg in diesem Jahr. | Sendedatum NDR 90,3: 03.06.2020 06:30

Hintergrund zum Coronavirus

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Welche Beschränkungen gibt es, welche Lockerungen? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Coronavirus in Hamburg: Hier bekommen Sie Hilfe

Sie wohnen in Hamburg und haben eine Frage zum Coronavirus? Wir haben Ihnen eine Liste mit relevanten Informationen, Telefonnummern und Hilfemöglichkeiten zusammengestellt. mehr

Coronavirus in Hamburg: Hilfe in sechs Sprachen

Coronavirus: Hier bekommen Sie Hilfe! فيروس كورونا: من هنا تحصل على المساعدة Ahsil ealaa almusaeadat huna! Get help here! Uzyskaj pomoc tutaj! Buradan yardım alın! از اینجا کمک بگیرید mehr

Corona-Lockerungen: Das ist in Hamburg erlaubt, das verboten

Hamburg lockert die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie weiter. Freibäder öffnen wieder. Auch Fitnessstudios und Kinos dürfen wieder Besucher und Besucherinnen empfangen. mehr