Verbraucherschützer kritisieren die Haspa

Die Hamburger Sparkasse streicht ihren Joker-Kunden eine der beiden bislang ausgegebenen Kreditkarten. Verbraucherschützer kritisieren das als versteckte Gebührenerhöhung. mehr

FDP fordert Haftabteilung für Senioren

Die Zahl der älteren Häftlinge steigt in Hamburg. Die FDP fordert deshalb eine Abteilung für Senioren in den Justizvollzugsanstalten. Doch die Justizbehörde sieht keinen Bedarf. mehr

"Cold Case" von 1994: Polizei sucht Zeugen

Die Hamburger Polizei rollt 24 Jahre nach dem mutmaßlichen Mord an einem Polen in Hammerbrook den Fall neu auf. Die Ermittler hoffen auf Zeugenhinweise auf einen möglichen Tatbeteiligten. mehr

Videos

02:31
Hamburg Journal

Neue Fahrradtrends vorgestellt

16.07.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:18
Hamburg Journal

Leidenschaft fürs Zeichnen und Avocados

16.07.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:45
Hamburg Journal

Eine Schicht mit dem Kammerjäger

16.07.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:40
Hamburg Journal

BUND-Aktion: "Plastic Attack" bei Edeka

16.07.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:27
Hamburg Journal

Familie: Das JUFA-Hotel in der Hafencity

16.07.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:00
Hamburg Journal

Die Waldbademeisterin

16.07.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:30
Hamburg Journal

Zahl der Straftaten gesunken

16.07.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Hamburger Polizei erwägt Einsatz von Tasern

Die Hamburger Polizei prüft, ob Elektroschocker auch im täglichen Streifendienst eingesetzt werden sollen. Hamburger Spezialeinheiten tragen die Geräte bereits seit 2005. mehr

Polizei registriert in Hamburg weniger Straftaten

Im ersten Halbjahr 2018 hat es in Hamburg weniger Straftaten gegeben. Das geht aus einem internen Papier der Polizei hervor. Die Zahl der Wohnungseinbrüche ging demnach deutlich zurück. mehr

Hamburger Senat beschließt Sanierungskonzept

Wie marode ist Hamburgs Infrastruktur und wie kann der Wertverlust an Straßen, Brücken oder Grünanlagen gestoppt werden? Dazu hat der Senat ein umfassendes Konzept beschlossen. mehr

Kühne steigt bei Waggonvermieter VTG aus

Der Hamburger Waggonvermieter VTG ist künftig zu einem großen Teil in amerikanischen Händen. Der Logistikunternehmer Klaus-Michael Kühne will sich von seinen Anteilen an VTG trennen. mehr

Kokain-Schmuggel: Zwei Männer vor Gericht

Vor dem Hamburger Landgericht stehen seit Montag zwei 68 und 43 Jahre alte Männer. Der Vorwurf: Sie sollen versucht haben, 29 Kilogramm Kokain nach Hamburg zu schmuggeln. mehr

22 Bilder

Transfergerüchte: Douglas Santos zum VfL?

Hat der VfL Wolfsburg Interesse an Douglas Santos angemeldet? Wechselt Ronny Marcos zu Holstein Kiel? Schnappt sich Werder Torwart Osman Hadzikic? Transfergerüchte bei NDR.de. Bildergalerie

Kurzmeldungen

Altes Land: Obstbauern freuen sich über warmen Sommer

Die Obstbauern im Alten Land haben nach eigenen Angaben keine Probleme mit der anhaltenden Trockenheit. Im Gegensatz zu den Getreidebauern befürchten sie keine Ernteausfälle. "Wir haben den Riesenvorteil, dass wir den schweren Marschboden haben, der kann das Wasser sehr gut speichern", sagte ein Sprecher der Obstbauversuchsanstalt Jork. Grundsätzlich seien die Früchte in diesem Jahr rund zwei Wochen früher reif als üblich. | Sendedatum NDR 90,3: 17.07.2018 06:30

Luftfahrtmesse: Viele neue Aufträge für Airbus

Der Flugzeugbauer Airbus kann zum Start der Luftfahrtmesse im englischen Farnborough Aufträge im zweistelligen Milliardenbereich verbuchen. Gefragt sind vor allem Flugzeuge aus der A320-Familie, die zu großen Teilen in Hamburg gebaut wird. Der größte Auftrag am ersten Tag der Luftfahrtmesse kam von einer namentlich nicht genannten Flugzeug-Leasinggesellschaft: 80 Maschinen aus der A320neo-Familie im Wert von rund acht Milliarden Euro. Die indische Airline Vistara will zudem 50 neue Maschinen aus der gleichen Familie in ihre Flotte nehmen. | Sendedatum NDR 90,3: 16.07.2018 20:00

Angebot von CMA CGM trifft auf Zurückhaltung

Der Hafenbetreiber HHLA hat zurückhaltend auf den jüngsten Vorstoß der französischen Reederei CMA CGM reagiert, die sich in Hamburg an einem Terminal beteiligen will. Die Unternehmensspitze hatte das beim Besuch von Hamburgs Erstem Bürgermeister Peter Tschentscher in Marseille vorgeschlagen. Ein HHLA-Sprecher sagte NDR 90,3, die Franzosen hätten in der Vergangenheit bereits mehrfach Angebote gemacht. Diese Offerten hätten aber nicht dazu geführt, dass mehr Ladung nach Hamburg kommt. | Sendedatum NDR 90,3: 16.07.2018 17:00 Uhr

Landendes Flugzeug beschädigt Dach in Langenhorn

In Langenhorn hat offenbar ein landendes Flugzeug wieder ein Dach beschädigt. Ein Dachziegel an dem Reihenhaus am Wildermuthring landete auf der Terrasse, der Besitzer des Hauses war aber im Urlaub und meldete den Schaden erst nach seiner Rückkehr. Seit Jahresbeginn haben sogenannte Wirbelschleppen an vier Häusern Schäden angerichtet, darunter gleich zweimal in Alsterdorf. | Sendedatum NDR 90,3: 16.07.2018 16:00

Hälfte der Hamburger fürchtet den Klimawandel

Hamburgs Bürger fühlen sich durch den Klimawandel bedroht, das hat eine Umfrage des Helmholtz-Zentrums in Geesthacht ergeben. Demnach empfinden die Hamburger vor allem Stürme und Starkregen als bedrohlich. 55 Prozent der Befragten fürchten selbst von einer Naturkatastrophe betroffen zu sein. Laut dem Forschungszentrum ist das Ergebnis ein neuer Höchststand seit der ersten Befragung im Jahr 2008. | Sendedatum NDR 90,3: 16.07.2018 13:00

Sonne satt: Karibik-Wetter an Nord- und Ostsee

14 Sonnenstunden am Tag, um die 25 Grad: Urlauber an Nord- und Ostsee genießen bestes Sommerwetter. Die Landwirte haben allerdings das Nachsehen. mehr