St. Paulis Befreiungssschlag dank Miyaichi

Der FC St. Pauli hat seine Negativserie in der Zweiten Bundesliga gestoppt und beim FC Ingolstadt mit 1:0 gewonnen. Mann des Tages war der lange Zeit verletzte Ryo Miyaichi. mehr

Demonstranten fordern Fernwärme-Rückkauf

Rund 300 Menschen haben am Freitagnachmittag in der Hamburger Innenstadt für den Rückkauf des Fernwärmenetzes demonstriert. Der Senat hat dazu noch bis Ende November Zeit. mehr

Erster Herbststurm bläst den Sommer fort

Ohne Überleitung geht der Sommer in den Herbst über. Der erste Herbststurm ist über den Norden gefegt. Fähren und Züge konnten nicht fahren - und eine Böe schob einen Container gegen einen Lkw. mehr

Videos

04:43
Hamburg Journal

Stapelfeldt will bezahlbaren Wohnraum fördern

21.09.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:12
Hamburg Journal

Spaltet Fernwärme-Streit rot-grüne Koalition?

21.09.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:48
Hamburg Journal

CDU-Politiker gründet Bürgerwehr gegen Dealer

21.09.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:18
Hamburg Journal

Keine Angst vor Demenzkranken

21.09.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:33
Hamburg Journal

Sturm: Container stürzt auf Lkw

21.09.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:29
Hamburg Journal

Thunfisch in Brotkruste mit Spitzkohl-Salat

21.09.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
00:34
Hamburg Journal 18.00

Hamburger Caritas startet Wohnraum-Kampagne

21.09.2018 18:00 Uhr
Hamburg Journal 18.00
00:34
Hamburg Journal 18.00

Messerstecherei auf dem Hamburger Kiez

21.09.2018 18:00 Uhr
Hamburg Journal 18.00

Bürgerwehr-Idee stößt auf Kritik

Der CDU-Politiker Christian Abel will Kampfsportler im Hamburger Schanzenpark auf Patrouille schicken, um die Drogenszene zu vertreiben. Justizsenator spricht von "Schwachsinnsidee". mehr

Tschentscher lobt die Wohngipfel-Ergebnisse

Mehr Wohngeld, mehr Bauland und mehr Sozialwohnungen: Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher ist zufrieden mit den Ergebnissen des Wohngipfels im Berliner Kanzleramt. mehr

Öjendorfer See soll saniert werden

Der Öjendorfer See soll wieder dauerhaft zum Badesee werden. Die Bezirksversammlung Hamburg-Mitte hat beschlossen, den See zu sanieren. Im nächsten Jahr rückt das Mähboot an. mehr

In der Türkei festgehaltener Hamburger frei

Der ehemalige Vorsitzende der Alevitischen Gemeinde Hamburg ist wieder auf freiem Fuß. Er war am Freitagmittag auf dem Istanbuler Flughafen in Gewahrsam genommen worden. mehr

Stadt ist voll - aber U-Bahn fährt nicht

Hunderttausende Menschen wollen in diesen Tagen Reeperbahn Festival, Elbfest und den verkaufsoffenen Sonntag besuchen. Doch die U3 fährt ausgerechnet an diesem Wochenende dort nicht. mehr

HSV muss auf der Hut sein

Der Hamburger SV hat die Zweitliga-Tabellenspitze erklommen. Doch bei den Hanseaten ist lange nicht alles Gold, was glänzt, vor allem defensiv. Jetzt geht es gegen Regensburg. mehr

Kurzmeldungen

32-Jähriger zu lebenslanger Haft verurteilt

In Hamburg ist ein 32 Jahre alter Mann zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Die Strafkammer des Landgerichts hielt es für erwiesen, dass der Mann eine 26 Jahre alte Studentin in Billstedt getötet hat. In der elterlichen Wohnung der Frau habe er ihr unvermittelt von hinten mit einer Bratpfanne auf den Kopf geschlagen, sie gewürgt und ihr mehrfach mit einem Messer in den Hals gestochen. Er sei enttäuscht und verzweifelt gewesen, weil sie ihn nicht heiraten wollte. | Sendedatum NDR 90,3: 21.09.2018 18:00

TU Harburg feiert 40. Geburtstag

Die Technische Universität Hamburg feiert mit einem Festakt ihr 40-jähriges Bestehen. Eröffnet wurde die Jubiläumsfeier am Freitag auf dem Campus in Harburg mit einem Grußwort der Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank (Grüne). Vor rund 450 Gästen bezeichnete sie die TU als Ideenschmiede und Zukunftslabor für Forschung. Die TU Harburg gehört zu den jüngsten Universitäten Deutschlands. | Sendedatum NDR 90,3: 21.09.2018 17:30 Uhr

Senioren-Beirat kritisiert Preispolitik des HVV

Der Hamburger Senioren-Beirat hat die geplanten Fahrpreis-Erhöhungen des HVV kritisiert. Zum Jahreswechsel sollen die Tickets durchschnittlich 2,1 Prozent mehr kosten. Der Preis für Seniorentickets solle aber deutlicher steigen als für andere Abo-Karten, so der Beirat. Der HVV rechtfertigt die Steigerung damit, dass ein ermäßigtes Seniorenticket immer noch mehr als 40 Prozent günstiger sei als ein reguläres Abo. Die Bürgerschaft muss die neuen HVV-Preisen noch absegnen. | Sendedatum NDR 90,3: 20.09.2018 21:00

Otto Waalkes bekommt das Bundesverdienstkreuz

Otto Waalkes wird mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Damit wird der 70-jährige Wahl-Hamburger für seine Verdienste um den deutschen Humor geehrt, so die Begründung. Ebenfalls geehrt wird der Hamburger Michael Naumann. Nach Angaben des Bundespräsidialamts leistete Naumann als erster Kulturstaatsminister der Bundesrepublik Pionierarbeit. | Sendedatum NDR 90,3: 20.09.2018 18:00

Erzbistum Hamburg: Schlappe vor Gericht

Im Streit über die Schließung von katholischen Schulen in Hamburg hat das Erzbistum am Donnerstag eine juristische Niederlage erlitten. Ein kirchliches Arbeitsgericht stellte fest, dass gegen die Rechte von Beschäftigten der betroffenen Schulen verstoßen worden ist. Dabei geht es um Hausmeister, Sekretärinnen und andere Beschäftigte der acht betroffenen Schulen. Laut Gericht hätten vor der Verkündung der Schließungspläne die Mitarbeiter-Vertretungen angehört werden müssen. | Sendedatum NDR 90,3: 20.09.2018 17:30

Unsere Tipps für das Reeperbahn Festival

Rund 600 Konzerte gibt es beim Reeperbahn Festival in Hamburg - da fällt der Überblick schwer. NDR.de hat sich durch das Programm gehört. Hier gibt es einige Tipps. mehr