HSV punktet bei Heidenheimer Überfliegern

Der HSV hat den 1. FC Heidenheim im Zweitliga-Aufstiegsrennen durch ein 2:2 auf Distanz gehalten. Die Hamburger lagen auswärts zweimal zurück. Özcan und Lasogga trafen für den Tabellenführer. mehr

Angstgegner Aue ärgert St. Pauli schon wieder

Lange Gesichter beim Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli: Trotz eines frühen Führungstreffers standen die Kiezkicker beim Schlusspfiff gegen Erzgebirge Aue ohne Punkte da. mehr

Elbtunnel ist bis Sonntagmorgen gesperrt

Der Elbtunnel in Hamburg ist voraussichtlich noch bis 9 Uhr komplett gesperrt. Grund ist ein Test für die neue Schaltzentrale. Autofahrer auf der A7 müssen Ausweichrouten nutzen. mehr

Videos

03:00
Hamburg Journal

Reicht Hamburgs Winternotprogramm noch aus?

16.02.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:46
Hamburg Journal

Vorgestellt: Hamburgs ESC-Kandidat Linus Bruhn

16.02.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:20
Hamburg Journal

Hommage an Venedig: Maskenzauber an der Alster

16.02.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:27
Hamburg Journal

"Hamburg Tattoo": Militärmusiker blasen den Marsch

16.02.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
00:38
Hamburg Journal

Vor-Frühling bezaubert Hamburg

16.02.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:25
Hamburg Journal

Traditionshaus: Die Hamburger Pelikan-Apotheke

16.02.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:22
Hamburg Journal

Heimatkunde: Fleete und Kanäle

16.02.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Kinder finden Granate im Hayns Park

Zwei Kinder haben beim Fischen mit einer Metallangel eine alte Granate aus dem Alsterlauf geholt. Für die Entschärfungsaktion wurden Teile des Hayns Parks in Hamburg-Eppendorf gesperrt. mehr

"Buntwesten" demonstrieren in Hamburg

140 Menschen sind einem Aufruf der linken Sammlungsbewegung "Aufstehen" gefolgt und in bunten Westen durch die Hamburger Innenstadt gezogen. Ihr Ziel: mehr soziale Gerechtigkeit. mehr

Freiwillige gesucht: Börse vermittelt

Helfende Hände gesucht: Am heutigen Sonntag gibt es viele Angebote in der Hamburger Handelskammer. Dort präsentieren sich mehr als 150 gemeinnützige Organisationen bei der Aktivoli-Freiwilligenbörse. mehr

Westhagemann: A7-Deckel in Schnelsen bald komplett

Der A7-Deckel in Schnelsen soll bald geschlossen werden. Das sagte Senator Westhagemann nach 100 Tagen im Amt. Pläne der Grünen, die S-Bahn als Stadt zu betreiben, lehnt er ab. mehr

Sanierung von Heilsarmee-Haus: Lösung für die Mieter?

Das Gebäude der Heilsarmee auf St. Pauli muss saniert werden. Doch die Mieter fürchten Kündigungen oder Mietsteigerungen. Nun zeichnet sich offenbar eine Lösung ab. mehr

"Häuptling Abendwind" feiert Premiere in Hamburg

Lange war der die Komödie "Häuptling Abendwind" in Vergessenheit geraten. Im Malersaal des Hamburger Schauspielhauses hat Christoph Marthaler sie jetzt herausgebracht. mehr

Bürgerschaft: Teilzeit- oder Vollzeit-Parlament?

Eigentlich ist Hamburgs Volksvertretung längst ein Vollzeitparlament, nennt sich nur nicht so und wird auch nicht so bezahlt. Das ist nicht mehr zeitgemäß, meint Kristine Jansen in ihrem Kommentar. mehr

Traumwetter: Ein Vorgeschmack auf den Frühling

Der Norden hat das erste Mal in diesem Jahr Frühlingsluft geschnuppert: Am Sonnabend freuten sich die Menschen über bis zu 16 Grad - und auch heute soll es freundlich bleiben. mehr

Schiffskollision: Polizei vermutet Fahrfehler

Nach der Kollision eines Containerschiffes mit einer Hafenfähre in Blankenese geht die Polizei von menschlichem Versagen aus. Der Fährbetrieb wird wieder aufgenommen. mehr

Kurzmeldungen

Mehr Hilfe für Obdachlose bei Wohnungssuche

Die Sozialbehörde will ab April wohnungslose Menschen stärker dabei unterstützen, eine Wohnung zu finden. Nach Informationen des NDR Hamburg Journals soll ein neues Einzugs- und Begleitteam von fördern und wohnen die Menschen bei der Suche nach einer Wohnung auch noch bis zu einem Jahr nach Einzug begleiten. Dafür werden fünf Stellen geschaffen. Die Sozialbehörde will damit die Lücke zwischen öffentlich-rechtlicher Unterbringung und privater Unterkunft schließen. | Sendedatum NDR Hamburg Journal: 16.02.2019 19:30

Moorburg: Öl in Rückhaltebecken

Die Hamburger Wasserschutzpolizei war am Sonnabend in Moorburg im Einsatz, nachdem dort ein Ölfilm auf einem Rückhaltebecken für Regenwasser entdeckt wurde. Die Einsatzkräfte verlegten Ölsperren am Moorburger Hinterdeich. Wie das Öl in das Becken gekommen ist, ist noch völlig unklar. | Sendedatum NDR 90,3: 14.02.2018 17:00

Auf Baukran geklettert: Polizei nimmt Mann fest

Ein Mann ist am Sonnabend in Iserbrook auf einen Baukran geklettert. Fußgänger entdeckten den zwischen 20 und 30 Jahre alten Mann und alarmierten die Polizei. Er konnte allerdings vor Eintreffen der Einsatzkräfte vom Kran herunterklettern. Die Beamten nahmen ihn vorläufig fest. | Sendedatum NDR 90,3: 16.02.2019 17:00

CDU fordert Behördenzentrum

Die Hamburger CDU setzt sich für ein Behördenzentrum im Hamburger Hafen ein. Der entsprechende Antrag der CDU-Fraktion liegt der Deutschen-Presse-Agentur vor. Am Flughafen habe sich die Zusammenlegung der mit Ein- und Ausfuhren befassten Behörden bewährt, meint die CDU. Nun müsse der Hafen nachziehen, damit auch dort Ein- und Ausfuhren schneller abgefertigt werden können. | Sendedatum NDR 90,3: 15.02.2019 09:00

Fernbahnhof Altona: Finanzsenator lädt Gegner zum Gespräch

Hamburgs Finanzsenator Andreas Dressel (SPD) und die Deutsche Bahn wollen mit den Gegnern des neuen Fernbahnhofs Altona ein konstruktives Gespräch. Man lade den Verkehrsclub Deutschland kurzfristig zu einem Faktencheck ein, hieß es nach einem Treffen von Dressel und der Bahn. Der Verkehrsclub hatte vergangenen Sommer einen Baustopp gegen den Bahnhofs-Neubau am Diebsteich erreicht. | Sendedatum NDR 90,3: 15.02.2019 18:00

19 Bilder

Badewetter? Der Norden hat Frühlingsgefühle

Warum in Hamburg die Feuerwehr baden geht, warum sich Eisbären im Norden romantisch gelaunt sind und warum Schüler auf die Straße gehen - all das erfahren Sie in den Bildern der Woche. Bildergalerie