Bezirksversammlung mit zwei Grünen-Fraktionen

Eigentlich sind die Grünen im Bezirk Hamburg-Mitte stärkste Kraft geworden. Wegen eines parteiinternen Streits konstituierte sich die Bezirksversammlung nun jedoch mit zwei Grünen-Fraktionen. mehr

"No. 5 Elbe" wird Freitag in Werft geschleppt

Der nach einer Havarie geborgene Traditionssegler "No. 5 Elbe" wird am Freitag von Stadersand zur Peters Werft nach Wewelsfleth geschleppt. Dort soll das Schiff am Abend aus dem Wasser gezogen werden. mehr

Brandanschlag in Eißendorf: Plädoyers gehalten

Lange Haft oder Freispruch? Im Mordprozess gegen einen psychisch kranken Mann, der in Hamburg-Eißendorf Behördenmitarbeiter angegriffen haben soll, sind die Plädoyers gesprochen worden. mehr

Videos

01:58
Hamburg Journal

Café Canale: Anlaufstelle für Paddler

20.06.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:19
Hamburg Journal

Hamburg-Wetter: Mal heiß, mal kalt

20.06.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:40
Hamburg Journal

"Sommer des Wissens" auf dem Rathausmarkt

20.06.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:22
Hamburg Journal

Vom Flüchtling zum Unternehmer

20.06.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:40
Hamburg Journal

Zwei Grünen-Fraktionen in Hamburg-Mitte

20.06.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:57
Hamburg Journal

Lacrosse: Schnellster Sport auf zwei Beinen

20.06.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Sparkassen-Überfälle: 70-Jähriger vor Gericht

In Hamburg muss sich ab Freitag ein 70-Jähriger wegen schwerer räuberischer Erpressung und versuchten Mordes verantworten. Er soll drei Haspa-Filialen überfallen haben. mehr

A1-Teilstück das ganze Wochenende gesperrt

Am Freitagabend beginnt die 55-stündige Vollsperrung der A1 zwischen dem Dreieck Hamburg-Süd und dem Kreuz Hamburg-Ost. Die Verkehrsbehörde warnt vor massiven Staus am Wochenende. mehr

5.000 feiern Fronleichnam auf dem Fischmarkt

Tausende Katholiken haben an Fronleichnam ihren Glauben an der Hamburger Hafenkante bekannt. Erzbischof Heße leitete eine Open-Air-Messe auf dem Fischmarkt. mehr

Stromprobleme: Ampeln ausgefallen

In Hamburg hat es einen kurzen Stromausfall gegeben. In der City Nord fielen viele Ampeln aus und auch am Flughafen machte sich der Spannungsabfall kurz bemerkbar. mehr

Bahnstrecke Hamburg-Westerland blockiert

Ein Regionalexpress hat am Montag in Höhe der Ortschaft Struckum mehrere Betonplatten überfahren. Die Bundespolizei sucht nun die bislang unbekannten Täter, die diese auf die Bahngleise gelegt haben. mehr

Neue Regeln für Moia & Co. gefordert

Fahrdienste wie Moia sollen ein zusätzliches Angebot für die Hamburger sein, aber keine direkte Konkurrenz für ÖPNV oder Taxis: SPD und Grüne fordern neue gesetzliche Regeln. mehr

Kurzmeldungen

Senvion: Hoffnung auf neuen Investor

Beim insolventen Hamburger Windkraftkonzern Senvion hoffen Betriebsrat, Insolvenzverwalter und IG Metall weiter auf einen neuen Investor. Bis Ende kommender Woche bleibt noch Zeit. Findet sich bis dahin kein neuer Investor, sind in Norddeutschland insgesamt 1.800 Arbeitsplätze gefährdet, davon 500 in Hamburg. | Sendedatum Hamburg Journal: 20.06.2019 19:30

Trauer um ASB-Landesvorsitzende Mertens

Die Landesvorsitzende des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) Hamburg, Angelika Mertens, ist tot. Sie starb am Mittwoch im Alter von 66 Jahren, wie der ASB am Donnerstag mitteilte. Mertens war von 1994 bis 2005 Mitglied des Bundestages und von 2000 bis 2005 Parlamentarische Staatssekretärin im Verkehrsministerium unter dem damaligen Bundeskanzler Gerhard Schröder. | Sendedatum Hamburg Journal: 20.06.2019 19:30

Schulbehörde fordert Streichung von Anti-AfD-Klausel

Nach Aufforderung der Schulbehörde hat eine für Hamburger Schulen und Kitas tätige Personalservice-Agentur eine Anti-AfD-Klausel aus ihren Honorarverträgen gestrichen. Er sei der Aufforderung nachgekommen, obwohl er dies für rechtlich fragwürdig halte, sagte der Geschäftsführer der Lernzeit Schulpersonal-Service GmbH, Wolfhard Westphal. Zugleich äußerte er Unverständnis über die Haltung der Schulbehörde. Die AfD-Bürgerschaftsfraktion, die der Behörde zuvor mit rechtlichen Schritten gedroht hatte, zollte Schulsenator Ties Rabe (SPD) hingegen "Respekt für sein konsequentes Vorgehen". | Sendedatum Hamburg Journal: 20.06.2019 19:30

Kinderschutz-Preis geht an Netzwerk "Teach First"

Zwei Jahre lang arbeiten Hochschulabsolventen an Brennpunktschulen und verhelfen den Kindern dabei zu besseren Abschlüssen. Für ihr Hamburger Projekt "Starke Basis! - Grundschüler aus Hamburgs Brennpunkten auf Erfolgskurs" ist die Organisation "Teach First" mit dem Hanse-Merkur-Preis für Kinderschutz ausgezeichnet worden. Der Preis ist mit 20.000 Euro dotiert. | Sendedatum NDR 90,3: 20.06.2019 17:30

Kiosk-Überfall in Bahrenfeld: Polizei nimmt zwei Männer fest

Die Hamburger Polizei hat in Bahrenfeld zwei Verdächtige nach einem Kiosk-Überfall festgenommen. Die beiden 20 und 21 Jahre alten Männer sollen am frühen Donnerstagmorgen eine Kiosk-Mitarbeiterin mit einem Messer bedroht und Bargeld gefordert haben. In einer Kleingartenanlage konnte die Polizei die beiden schließlich mithilfe eines Diensthundes stellen. Die Kiosk-Mitarbeiterin kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. | Sendedatum NDR 90,3: 20.06.2019 15:00

Ticketverkauf für Elphi-Saison gestartet

Der Einzelkartenverkauf für die neue Elbphilharmonie-Saison ist gestartet. Im Programm sind 380 Konzerte. Zum Auftakt des Online-Verkaufs gingen wieder einmal die Server in die Knie. mehr