Um einen Stapel Euromünzen und Euroscheine schweben stilisierte Corona-Viren. © Colourbox Foto: Anterovium, Antonio Vale

Corona-Soforthilfe in Hamburg: Ärger wegen Rückzahlungen

Rund ein Viertel der knapp 45.000 Betroffenen in Hamburg erhielt bislang Rückzahlungsforderungen der Stadt. mehr

Ein Kleines Kind auf einer Schaukel. © picture alliance Foto: Daniel Reinhardt

Corona-Folgen für Kinder: Hamburger CDU fordert mehr Hilfen

Die jetzigen Programme des rot-grünen Senats reichen laut CDU mit Blick auf die Corona-Auswirkungen nicht aus. mehr

Die Cremonbrücke führt über die Willy-Brandt-Straße. © NDR Foto: Florian Wöhrle

Abriss der Cremonbrücke in Hamburg beginnt heute Abend

Die Willy-Brandt-Straße wird dafür heute ab 22 Uhr bis Montagmorgen um 5 Uhr voll gesperrt. mehr

St. Paulis Torschütze Christopher Buchtmann (r.) und Etienne Amenyido bejubeln einen Treffer. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Jan Woitas

DFB-Pokal: FC St. Pauli arbeitet sich ins Achtelfinale

Die Hamburger setzten sich in einem packenden Pokalfight mit 3:2 nach Verlängerung bei Dynamo Dresden durch. mehr

Ein Angeklagter sitzt in einem Prozess um Urkundenfälschung im Gerichtssaal. © NDR Foto: Elke Spanner

Dokumente für "Milliarden-Mike" gefälscht: Mann verurteilt

Ein 58-Jähriger lieferte dem bekannten Betrüger Ausweise und Mitgliedskarten - und ließ sich mit Potenz-Pillen bezahlen. mehr

Videos

Weitere Nachrichten

Harald Rösler. © picture alliance / dpa Foto: Christophe Gateau

Rolling-Stones-Affäre: Rösler ab Mitte November vor Gericht

Dem ehemaligen Leiter des Bezirksamts Hamburg-Nord wird unter anderem Bestechlichkeit und Untreue vorgeworfen. mehr

Teilnehmerinnen und Teilnehmer nehmen im Rahmen eines ganztägigen Warnstreiks an einer Demonstration in der Hamburger Innenstadt teil. © picture alliance/dpa Foto: Bodo Marks

Warnstreik im öffentlichen Dienst in Hamburg

Beschäftigte von Bezirksämtern, Landesbetrieben, Hochschulen, Schulen und der Sozialbehörde haben am Mittwoch die Arbeit niedergelegt. mehr

HSV-Profi Tim Leibold wälzt sich schwer verletzt auf dem Rasen. © IMAGO / Zink

Kreuzbandriss! Saison-Aus für HSV-Verteidiger Leibold

Der 27 Jahre alte Vizekapitän hatte sich im Pokalspiel beim 1. FC Nürnberg verletzt und wird mehrere Monate ausfallen. mehr

Blick auf den Stadtteil Kleiner Grasbrook im Hamburger Hafen. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Pläne für Grasbrook: Hafenwirtschaft "nicht amüsiert"

Der Grasbrook soll Hamburgs neuer Öko-Stadtteil werden. Die Hafenwirtschaft ist mit den Plänen jedoch unzufrieden. mehr

Passanten mit Mund-Nasen-Schutz spazieren an der Außenalster. © picture alliance/dpa | Jonas Walzberg Foto: Jonas Walzberg

388 neue Corona-Fälle in Hamburg - Inzidenzwert bei 107

Laut Sozialbehörde wurden 24 Neuinfektionen mehr gemeldet als vor einer Woche. Der Inzidenzwert ist leicht gestiegen. mehr

Einsatzkräfte der Feuerwehr stehen im Hamburger Stadtteil Billstedt vor einer Jugendwohneinrichtung. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Zwei Verletzte bei Brand in Billstedter Jugendhilfeeinrichtung

In einer Jugendhilfeeinrichtung im Hamburger Stadtteil Billstedt ist in der Nacht zum Mittwoch ein Feuer ausgebrochen. mehr

Sonny Kittel © imago images

Der neue nervenstarke HSV

Ob vom Elfmeterpunkt oder in der Nachspielzeit - der Hamburger SV hat mit mentaler Stärke zurück in die Erfolgsspur gefunden. mehr

Ein Vater liest seinem Kind liegend auf dem Sofa vor. © photocase Foto: behrchen

Vorlesestudie 2021: Darum ist Vorlesen so wichtig

Eine aktuelles Studie ergibt: In neun von zehn Kitas wird den Kindern mindestens einmal am Tag etwas vorgelesen. mehr

Timo Schultz © NDR Foto: Marco Peter

Podcast "Feel Hamburg" mit Timo Schultz - Trainer des FC St. Pauli

Bei "Feel Hamburg" geht es um das Lebensgefühl in der Stadt. In dieser Folge ist der Trainer des FC St. Pauli, Timo Schultz, zu Gast. mehr

Die Angeklagten, ihre Anwälte und weitere Prozessbeteiligte stehen zu Beginn eines Prozesses im Gerichtssaal im Strafjustizgebäude. Am Hamburger Landgericht begann der Prozess gegen elf Männer wegen bandenmäßigem Kokain-Schmuggels. © picture alliance / dpa Foto: Christian Charisius

Prozess wegen Kokain-Schmuggels über Hamburger Hafen

Elf Angeklagte müssen sich wegen Kokain-Schmuggels vor dem Hamburger Landgericht verantworten. Es geht um acht Tonnen Drogen. mehr

Ein Polizeiauto in Hamburg mit dem Schriftug "Polizei" auf der Tür. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Großeinsatz der Polizei an S-Bahnhöfen in Hamburg

Es hatte einen Hinweis auf einen möglicherweise bewaffneten Mann gegeben. Die Suchaktion wurde ergebnislos abgebrochen. mehr

Kurzmeldungen

Beamtenbund ruft zu Demo vor Finanzbehörde auf

Der Beamtenbund hat für Donnerstagmittag zu einer Demonstration vor der Hamburger Finanzbehörde aufgerufen. Hintergrund sind die laufenden Tarifverhandlungen für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes der Länder. Proteste sind auch in anderen Bundesländern geplant. Schon am Mittwoch sind in Hamburg 1.700 Menschen auf die Straße gegangen. Zu dem Warnstreik hatte die Gewerkschaft ver.di aufgerufen. In Hamburg geht es um mehr Geld für etwa 70.000 Beschäftigte. | Sendedatum NDR 90,3: 28.10.2021 07:30

Barkassen-Betreiber Heinrich Prüsse ist tot

Einer der bekanntesten Barkassen-Betreiber Hamburgs ist gestorben: Heinrich Prüsse ist tot. Medienberichten zufolge ist er im Alter von 80 Jahren nach einem Krankenhausaufenthalt gestorben. In Hamburg sind rund 20 Barkassen von Heinrich Prüsse unterwegs. | Sendedatum NDR 90,3: 27.10.2021 22:00

Falsch positive Ergebnisse bei neuen Corona-Tests an Schulen

An Hamburgs Schulen sind Schülerinnen und Schüler nach den Herbstferien mit einem neuen Test auf Corona getestet worden. Nach Angaben der Schulbehörde sind dabei von rund 200.000 Tests 287 positiv ausgefallen. Allerdings hätten sich nur weniger als ein Drittel dieser Ergebnisse durch einen PCR-Test bestätigt. Es sei davon auszugehen, dass es unter anderem viele Probleme bei der fachgerechten Durchführung gegeben habe. | Sendedatum NDR 90,3: 26.10.2021 19:00

18-Jährige zur Prostitution gezwungen - Zwei Männer verhaftet

Die Hamburger Polizei hat zwei Männer verhaftet, die eine 18-Jährige zur Prostitution gezwungen haben sollen. Beamte und Beamtinnen des Spezialeinsatzkommandos durchsuchten am Mittwoch die Wohnungen der 30 und 35 Jahre alten Verdächtigen in Billstedt und Rothenburgsort sowie ein Wettbüro und ein Bordell. Dabei wurden zwei teure Autos und 26.000 Euro in bar sichergestellt. | Sendedatum NDR 90,3: 27.10.2021 18:30

Raubüberfall in Rahlstedt

Am Montag haben vier Männer einen 47-Jährigen am Wiesenredder in Rahlstedt vor seiner Haustür überfallen. Dabei schlugen und traten sie auf den Mann ein und griffen ihn mit Pfefferspray an, wie die Polizei am Mittwoch berichtete. Die Täter flohen, als der Mann um Hilfe schrie. Die vier Männer sollen zwischen 25 und 35 Jahren alt sein und alle dunkle Kleidung und Kapuze getragen haben. | Sendedatum NDR 90,3: 27.10.2021 15:00

Hintergrund zum Coronavirus

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Menschen genießen einen sonnigen Herbsttag in Hamburg mit Blick auf die Elbe. © picture alliance / dpa Foto: Markus Scholz

Diese Regeln gelten momentan in Hamburg

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten in Hamburg viele Regeln. Nach und nach treten derzeit Lockerungen in Kraft. mehr

Vor einer Bar im Hamburger Stadtteil St. Georg steht ein Hinweisschild, welches auf den Einlass nach der 2G-Regel hinweist. © dpa Foto: Axel Heimken

Diese Regeln gelten mit der 2G-Option in Hamburg

Hamburgs 2G-Regeln für Geimpfte und Genesene im Detail: Was mit der neuen Option gilt. mehr

Ein Corona-Schnelltest mit Ergebnis "positiv" liegt auf einer Maske. © picture alliance/CHROMORANGE Foto: Christian Ohde

Wo es in Hamburg weiterhin Corona-Schnelltests gibt

Seit dem 11. Oktober sind Corona-Tests nur noch in medizinischen Einrichtungen möglich und für viele kostenpflichtig. mehr

Eine Seniorin wird in Hamburg gegen das Coronavirus geimpft. © picture alliance / dpa Foto: Axel heimken

Booster-Impfungen gegen Corona in Hamburg: Für wen und wo?

Eine Booster-Impfung gegen das Coronavirus ist in Hamburg auf vielen Wegen möglich. Hier erfahren Sie, für wen sie in Frage kommt und wo man sie bekommt. mehr

Eine Ärztin impft einen Jugendlichen © Colourbox Foto: AtlasStudio

Impfen in Hamburg: Anlaufstellen im Überblick

Hausarzt, Betriebsarzt, Krankenhaus und weitere Einrichtungen: Eine Corona-Impfung ist in Hamburg auf vielen Wegen möglich. mehr

Die Köhlbrandbrücke in Hamburg.

Zeitplan für Abriss der Köhlbrandbrücke im Hamburger Hafen steht

Die Tage der Köhlbrandbrücke im Hamburger Hafen sind endgültig gezählt. Nach Informationen von NDR 90,3 soll die Brücke bis 2036 weg sein. mehr

Aus dem NDR Landesfunkhaus Hamburg

Zwei Männer sind mit Absperrband zusammengewickelt. © NDR Foto: Arman Ahmadi

"Die Polizeireporter" - NDR 90,3 startet neuen Podcast

NDR 90,3 geht mit einem neuen Podcast an den Start: "Die Polizeireporter". Die kennen die dunklen Seiten Hamburgs, berichten aber auch über witzige Ereignisse. mehr

Die NDR 90,3 Moderatoren Nicole Steins (li.) und Ulf Ansorge. © NDR Foto: Arman Ahmadi

Wunschwochen bei NDR 90,3 und dem Hamburg Journal

NDR 90,3 und das Hamburg Journal machen Wünsche wahr. Wir verlosen drei Wochen lang Überraschungen für Sie und Ihre Liebsten. mehr

Musical "Heiße Ecke" - Kathi Damerow, Bernhard Hofmann © Oliver Fantitsch Foto: Oliver Fantitsch

Tickets für "Heiße Ecke" mit der NDR Hamburg App gewinnen

NDR 90,3 und das Hamburg Journal verlosen Tickets für die "Heiße Ecke" im Schmidts Tivoli. mehr

Die Grafik der Elbphilharmonie © istockphoto.com Foto: Natee Meepian

Nachrichten-Podcast: Hamburg Heute

Was war heute in Hamburg los? Der Nachrichten-Podcast "Hamburg Heute" von NDR 90,3 bringt die Hörerinnen und Hörer montags bis freitags ab 17 Uhr auf den neuesten Stand. mehr