Hamburg organisiert das Ankunftszentrum neu

Hamburg hat sein Ankunftszentrum für Geflüchtete in Rahlstedt neu organisiert. Schutzsuchende ohne Bleibeperspektive werden nicht mehr in andere Unterkünfte verlegt. mehr

00:58

Hamburger Wochenlotse

Was sind die wichtigen Termine in der kommenden Woche? Der Hamburger Wochenlotse gibt einen kurzen Ausblick auf die anstehenden Ereignisse in der Hansestadt. Video (00:58 min)

Psychedelisches Märchen: Bowie-Musical in Hamburg

Kurz vor seinem Tod schrieb Pop-Ikone David Bowie sein einziges Musical "Lazarus". Im Hamburger Schauspielhaus feierte die Geschichte um einen Außerirdischen nun Premiere. mehr

Videos

01:58
Hamburg Journal

Linke Bewegung protestiert gegen Militärausgaben

17.11.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:30
Hamburg Journal

Wie Hamburger die Welt gerechter machen

17.11.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:24
Hamburg Journal

Trotz Rauchmelder-Pflicht wieder mehr Brandtote

17.11.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:57
Hamburg Journal

Segler Boris Herrmann auf Atlantik-Regatta

17.11.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:32
Hamburg Journal

Schauspielhaus zeigt Bowie-Musical "Lazarus"

17.11.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:32
Hamburg Journal

Bezirkswahlen: FDP will übergreifendes Programm

17.11.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal

ATP-Finale: Zverev nach Sieg über Federer im Endspiel

Alexander Zverev spielt heute als erster Deutscher seit Boris Becker vor 22 Jahren um den Titel beim ATP-Saisonfinale. Der gebürtige Hamburger gewann das Halbfinale gegen Roger Federer. mehr

Hamburgs "Wooligans" stricken gegen die Kälte

Unter dem Namen "Wooligans" stricken Freiwillige in Hamburg Mützen und Socken für Obdachlose. Über 2.500 Stücke sind bereits entstanden. Heute feiert die Initiative Geburtstag. mehr

FDP: Übergreifendes Programm für alle Bezirke

Der Hamburger FDP-Landesverband will im kommenden Jahr wieder in allen Bezirksversammlungen vertreten sein. Für die Wahl werben die Liberalen deshalb mit einem übergreifenden Programm. mehr

Sechs Menschen bei Unfall in Harburg verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am Freitagabend in Hamburg-Harburg sechs Menschen verletzt worden. Ein zweijähriges Mädchen musste noch am Unfallort wiederbelebt werden. mehr

Linke kritisiert Hamburgs Umgang mit Mobbing

174 Fälle von Mobbing hat die Hamburger Schulbehörde im vergangenen Schuljahr gezählt. Die Linke will nun in der Bürgerschaft beantragen, Mobbing an Schulen genauer zu untersuchen. mehr

Kurzmeldungen

Polizei kontrolliert mit Großaufgebot Kiez-Besucher

Großeinsatz für die Hamburger Polizei im Stadtteil St. Pauli: Von Freitagabend bis Sonntagmorgen haben Beamte kontrolliert, ob das Waffen- und Glasflaschen-Verbot eingehalten wird. Rund um die Reeperbahn wurden Hunderte Kiez-Besucher überprüft, unter anderem im S-Bahnhof Reeperbahn. Die Polizei beschlagnahmte Messer, Schlagstöcke und Drogen. | Sendedatum NDR 90,3: 18.11.2018 13:00

Streit auf einer Hochzeitsfeier eskaliert

In Wilhelmsburg ist am Wochenende ein Streit auf einer Hochzeitsfeier eskaliert. Ein Mann, der gar nicht eingeladen war, attackierte und verletzte mehrere Hochzeitsgäste. Der 30-Jähriger griff auch seine getrennt von ihm lebende Ehefrau an, die als Gast auf der Feier war. Vor der Tür soll er seiner Frau mehrfach mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben, auch ihrer Mutter, die zu Hilfe eilte, soll er einen Schlag ins Gesicht versetzt haben. Er verletzte noch zwei Männer mit einem Messer und floh. | Sendedatum NDR 90,3: 18.11.2018 13:00

Zwei Schwerverletzte bei Autounfall

Bei einem Verkehrsunfall in Wilhelmsburg sind drei Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Der Unfall ereignete sich laut Polizei am späten Sonnabend an der Anschlussstelle Wilhelmsburg-Süd. Die beiden Schwerverletzten kamen ins Krankenhaus. An den Unfallwagen entstand Totalschaden. | Sendedatum NDR 90,3: 18.11.2018 12:00

Groß Borstel soll Shuttle-Service bekommen

SPD und Grüne im Bezirk Nord fordern für Groß Borstel einen Shuttle-Service zum U-Bahnhof Lattenkamp. Der Shuttle soll zum HVV-Tarif angeboten werden. Ein Pilotprojekt ist zur Jahreswende geplant. Hintergrund ist die schlechte Anbindung des Stadtteils an den öffentlichen Nahverkehr. Außerdem wächst Groß Borstel nach Angaben der Grünen um mehr als ein Drittel wegen zwei Neubaugebieten und einer neuen Flüchtlingsunterkunft. | Sendedatum NDR 90,3: 16.11.2018 17:30

17 Bilder

Bunt bis besinnlich: Die Bilder der Woche

Der Weihnachtsmarkt auf dem Rathausmarkt wird aufgebaut, eine Bombe wird entschärft und Olivia Jones schmeißt eine Party. Unsere Bilder der Woche aus Hamburg und dem Norden. Bildergalerie