Tschentscher zieht positive Bilanz

Hamburgs Bürgermeister Tschentscher zieht bei NDR 90,3 eine positive Bilanz seiner bisherigen Amtszeit. Für die Zukunft sei es wichtig, Ökologie und Ökonomie unter einen Hut zu bekommen. mehr

"Spiegel" enthüllt Betrug in eigenem Haus

Für das Hamburger Nachrichtenmagazin ein Tiefpunkt in der eigenen Geschichte: Ein preisgekrönter Journalist soll in großem Umfang Reportagen für den "Spiegel" manipuliert haben. mehr

Lkw rammt Brücke: S-Bahn-Verkehr unterbrochen

In Hamburg ist es auf der Linie S1 am Mittwochmorgen zu Problemen im S-Bahn-Verkehr gekommen. Weil ein Lkw eine Brücke gerammt hatte, fuhren zwischen Poppenbüttel und Ohlsdorf keine Züge. mehr

Videos

01:54
Hamburg Journal

Tagesstätte für Obdachlose plant Kältebus

18.12.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:44
Hamburg Journal

Lass uns reden über... Wolf Biermann

18.12.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:58
Hamburg Journal

"The Nutcracker and I" in der Laeiszhalle

18.12.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:35
Hamburg Journal

Weihnachtsbotanik in Wandsbek

18.12.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:01
Hamburg Journal

Auftakt im Prozess um G20-Ausschreitungen

18.12.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:03
Hamburg Journal

Senat beschließt Maßnahmenpaket gegen Staus

18.12.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
28:30
NDR Fernsehen

24 Stunden im Wunderland

18.12.2018 14:00 Uhr
NDR Fernsehen

Hamburger lockt türkische Arbeiter

Ein Hamburger Unternehmer will Tausende Menschen als Arbeiter aus der Türkei nach Deutschland bringen. Doch nach NDR Recherchen ist das Angebot mehr als zweifelhaft. mehr

Mönckebergstraße: Rot-Grün will weniger Busse

In der Mönckebergstraße sollen künftig weniger Busse fahren. Weil der dichte Verkehr immer wieder zu gefährlichen Situationen führt, drängen SPD und Grüne im Bezirk Hamburg-Mitte auf Änderungen. mehr

Holstenquartier: Offenbar Teileinigung

Der Bezirk Altona und der Investor haben über das Holstenquartier eine Teileinigung erzielt. Der Bezirk möchte ein größeres Stadtteilzentrum und würde im Gegenzug etwas mehr Wohnfläche ermöglichen. mehr

Altes Land: Hamburgerin bei Unfall verletzt

Bei einem Unfall in Jork im Alten Land ist in der Nacht zum Mittwoch eine 28-jährige Frau aus Hamburg schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hatte ihr die Vorfahrt genommen. mehr

Gesichtserkennungssoftware: Streit eskaliert

Hamburgs Datenschutzbeauftragter Caspar hält den Einsatz einer Gesichtserkennungssoftware bei den Ermittlungen zu den G20-Krawallen für unzulässig. Jetzt erhöht er den Druck. mehr

G20-Randale an der Elbchaussee: Prozessbeginn

Anderthalb Jahre nach dem G20-Gipfel in Hamburg hat der erste Prozess wegen der schweren Ausschreitungen an der Elbchaussee begonnen. Für die Angeklagten gab es Applaus im Gerichtssaal. mehr

Senat beschließt Maßnahmen gegen Staus

Der Hamburger Senat hat ein Maßnahmenpaket gegen Staus beschlossen. Verkehrssenator Westhagemann verspricht ein besseres Baustellenmanagement und klare Zuständigkeiten. mehr

Kurzmeldungen

Stadtreinigung baut Winterdienst für Radwege aus

Die Hamburger Stadtreinigung hat zehn zusätzliche Fahrzeuge angeschafft, um in den kommenden Monaten Schnee von den Fahrradwegen zu räumen. Das geht aus der Antwort des Senats auf eine Kleine Anfrage der Grünen hervor. Außerdem wird das Reinigungsnetz in der Wintersaison 2018/2019 um 25 Kilometer erweitert. Der Ausbau des Winterdiensts sei "wichtig, damit Radfahren auch im Winter komfortabel möglich ist", erklärte Grünen-Politiker Martin Bill, der die Anfrage gestellt hatte. Die neuen Maßnahmen kosten die Stadtreinigung zusätzliche 198.000 Euro. | Sendedatum NDR 90,3: 19.12.2018 13:00

Bundesverdienstkreuz für Theater-Chef Aust

Für seine Verdienste um die Stadt und die Kultur in Hamburg ist Theater-Chef Norbert Aust mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden. Der 75-Jährige habe als Theatergesellschafter, Netzwerker und Stadtentwickler Hamburg wie kaum ein anderer mitgestaltet, sagte Kultursenator Carsten Brosda, der Aust im Rathaus das Verdienstkreuz am Bande überreichte. Aust eröffnete Anfang 1991 zusammen mit Corny Littmann "Schmidts Tivoli" auf der Reeperbahn. Bis vor zwei Jahren war Aust Geschäftsführer der Schmidt-Bühnen und bleibt weiter deren Gesellschafter. | Sendedatum NDR 90,3: 19.12.2018 12:00

Yagmur-Erinnerungspreis für Projekt "Babylotse"

Im Hamburger Rathaus ist am Dienstag der Yagmur-Erinnerungspreis für Zivilcourage im Kinderschutz verliehen worden. Der Preis ging an den Arzt Sönke Siefert vom Kinderkrankenhaus Wilhelmsstift für sein Projekt "Babylotse". Dieses bietet Ansprechpartner in allen Hamburger Geburtskliniken, die jungen Eltern helfen, wenn es Probleme in den Familien gibt. Der Preis erinnert an das Schicksal der vor fünf Jahren verstorbenen Yagmur, die von ihrer Mutter zu Tode misshandelt wurde. | Sendedatum NDR 90,3: 18.12.2018 20:00

Fuhlsbüttler Straße: 85-Jährige nach Unfall lebensgefährlich verletzt

Ein Unfall auf der Fuhlsbüttler Straße hat am Dienstag für Staus im Feierabendverkehr gesorgt. Eine 85-Jährige war plötzlich auf die Straße gelaufen. Sie wurde von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt. Die Frau wurde in das Universitätsklinikum Eppendorf gebracht. Die Fuhlsbüttler Straße musste in Richtung Ohlsdorf für drei Stunden gesperrt werden. | Sendedatum NDR 90,3: 18.12.2018 20:00

Rabe stellt sich Fragen von Schülervertretern

Schulsenator Ties Rabe (SPD) hat sich am Dienstag kritischen Fragen von Hamburger Schülern gestellt. Schülervertreter von rund 70 Schulen kritisierten, dass in den Stadtteilschulen Schüler in der Oberstufe oft nicht ihrer Leistung entsprechend unterrichtet würden. Sie forderten deshalb mehr Chancengleichheit. Bei aller Kritik zeigte sich der Schulsenator vom Engagement der Schüler beeindruckt: "Angesichts dieser Veranstaltung mache ich mir über Hamburgs Schüler weniger Sorgen, das war wirklich großartig." | Sendedatum NDR 90,3: 18.12.2018 18:00

16 Bilder

"Schaurig schön": Schrille Fanartikel der Nordclubs

Noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk? NDR.de hat sich in den Fußball-Fanshops der Nordclubs umgesehen. Entscheiden Sie selbst: Ist das Kunst oder kann das weg? Bildergalerie