Corona: Weitere Testzentren für Urlaubsrückkehrer

In Hamburg gibt es ab sofort weitere Testzentren für Urlaubsrückkehrer: Und zwar an den Notfall-Praxen in Farmsen und Altona. Bald soll es auch ein Testzentrum beim Hauptbahnhof geben. mehr

Schulstart in Hamburg: Maskenpflicht in Pausen

Am Donnerstag startet die Schule in Hamburg wieder. Bildungssenator Rabe hat klargestellt: Lehrer und Schüler sollen Schutzmasken tragen - allerdings nicht im Unterricht. mehr

Coronavirus: 2.000 Menschen am Flughafen getestet

Am Hamburger Flughafen haben sich bereits über 2.000 Reisende auf Covid-19 testen lassen. Wie viele der Tests positiv sind, kann die Gesundheitsbehörde aus Datenschutzgründen nicht sagen. mehr

Hamburg: Neuer Kunsthallen-Direktor zieht Bilanz

Seit einem Jahr ist Alexander Klar Direktor der Hamburger Kunsthalle. Er sagt, eine Krise sei manchmal gar kein schlechter Moment, über die Zeit nach der Krise nachzudenken. Und große Pläne hat er auch. mehr

Corona: Alkoholverbote auch am kommenden Wochenende

Das Alkohol-Verkaufsverbot in den Hamburger Ausgehvierteln hat sich bemerkbar gemacht. Den Behörden zufolge waren weniger Feiernde unterwegs. Auch am kommenden Wochenende wird das Verbot gelten. mehr

Videos

02:28
Hamburg Journal

Frische Bojenmänner für Elbe und Alster

03.08.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:56
Hamburg Journal

Noch nicht alle Ausbildungsplätze besetzt

03.08.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:30
Hamburg Journal

Seit sechs Generationen: Obstanbau im Alten Land

03.08.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
00:30
Hamburg Journal 18.00

Testzentren-Stau am Flughafen

03.08.2020 18:00 Uhr
Hamburg Journal 18.00
00:43
Hamburg Journal 18.00

Testzentren für Urlaubsrückkehrer

03.08.2020 18:00 Uhr
Hamburg Journal 18.00
03:01
Hamburg Journal

Krebsdiagnose mit Hilfe künstlicher Intelligenz

03.08.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:15
Hamburg Journal

Hamburger Kunsthalle: Alexander Klar zieht Bilanz

03.08.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:32
Hamburg Journal

Schulstart mit Maskenpflicht auf dem Pausenhof

03.08.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Künstliche Intelligenz findet Krebszellen

Auf St. Pauli entwickelt ein Start-up eine Künstliche Intelligenz, die Gewebeproben mikroskopisch untersucht und Krebszellen zählen kann. Einen Arzt kann und soll die Software aber nicht ersetzen. mehr

Rassistischer Übergriff: Zwölfjährige verletzt

Nach einem rassistischen Vorfall am Blankeneser Bahnhof am Sonnabend sucht die Polizei jetzt nach Zeugen. Zwei Männer hatten schwarze Jugendliche beleidigt und ein Mädchen geschlagen. mehr

Hund beißt Zweijährige in den Kopf

Ein bisher unauffälliger Hund hat am Wochenende in Hamburg-Steilshoop ein zweijähriges Mädchen gebissen. Das Kind kam mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus. mehr

Acht neue Coronavirus-Fälle in Hamburg gemeldet

Erstmals seit einer Woche sind wieder weniger als zehn Corona-Neuinfektionen innerhalb eines Tages gemeldet worden. Am Montag wurden acht neue Fälle bestätigt. mehr

Hurtigruten stellt Kreuzfahrten ab Hamburg erst mal ein

Die Reederei Hurtigruten hat Fahrten ab Hamburg nach Norwegen mit der "Fridtjof Nansen" abgesagt. Grund ist ein Corona-Ausbruch auf einem anderen Schiff - trotz Sicherheitsmaßnahmen. mehr

Strenge Hygieneregeln: "Mein Schiff 2" zurück in Hamburg

Rückkehr von der Mini-Kreuzfahrt mit strengen Auflagen: Das Kreuzfahrtschiff "Mein Schiff 2" hat wieder in Hamburg angelegt. AIDA Cruises hat einen Neustart dagegen verschoben. mehr

Kurzmeldungen

Oke Göttlich will Debatte über Gehaltsobergrenzen

Präsident Oke Göttlich vom Zweitligisten FC St. Pauli hat die Gehaltsobergrenzen im Profi-Fußball als einen "wichtigen Debattenbeitrag" bezeichnet. "Denn wir müssen die Ausgabenseite der Vereine uns natürlich sehr genau angucken, und ob wir uns eine nach oben offene Gehaltsskala überhaupt in den nächsten Jahren und Jahrzehnten erlauben können. Oder ob wir nicht auch sagen, da gibt es gewissen Begrenzungen", sagte Göttlich am Montag bei einer Pressekonferenz. | Sendedatum NDR 90,3 03.08.2020 22:00

Quarantäne in Wohnunterkunft aufgehoben

Die Quarantäne in einer Wohnunterkunft für Geflüchtete in Wandsbek ist aufgehoben. 23 Bewohnende waren positiv auf das Coronavirus getestet worden, sie sind jetzt isoliert untergebracht. Die anderen Bewohnerinnen und Bewohner wurden mehrfach getestet, ohne dass eine Infektion nachgewiesen wurde. | Sendedatum NDR 90,3: 03.08.2020 18:00

Millionen-Betrug mit Corona-Hilfen

Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen eines Millionen-Betrugs mit Corona-Hilfen in Hamburg. Der Chef einer Hamburger Beratungsfirma soll mit falschen Daten Soforthilfe und Kurzarbeitergeld kassiert haben. Die Staatsanwaltschaft Lübeck ließ den 36 Jahre alten Verdächtigen festnehmen, der im Kreis Pinneberg wohnt. Von den beantragten 15 Millionen Euro wurde offenbar schon die Hälfte ausgezahlt. | Sendedatum NDR 90,3: 03.08.2020 17:30

Mann offenbar nach Einbruch gestorben

Ein mysteriöser Todesfall beschäftigt die Hamburger Polizei. Passanten haben am Sonntagmorgen auf einem Gehweg in Lokstedt einen toten Mann entdeckt. Die Polizei stellte fest, dass dieser unmittelbar zuvor in ein Tier-Bestattungsinstitut eingebrochen war und dort offenbar vier Laptops gestohlen hatte. Der Mann ist polizeibekannt. Woran der 54-Jährige gestorben ist, ist noch unklar. | Sendedatum NDR 90,3: 03.08.2020 12:00

Heuler im Hafen gefunden

Einsatzkräfte der Hamburger Feuerwehr haben einen Heuler im City-Sportboothafen am Baumwall geborgen. Passanten hatten das Tier dort entdeckt. Es soll nun in die Seehundstation Friedrichskoog gebracht und dort aufgepäppelt werden. | Sendedatum NDR 90,3: 02.08.2020 15:00

Hintergrund zum Coronavirus

Corona: Das ist in Hamburg erlaubt, das verboten

Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie werden in Hamburg weiter angepasst. Nach den Sommerferien öffnen die Schulen wieder. Der Alkoholverkauf in Ausgehvierteln wird eingeschränkt. mehr

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Welche Beschränkungen gibt es, welche Lockerungen? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Coronavirus in Hamburg: Hier bekommen Sie Hilfe

Sie wohnen in Hamburg und haben eine Frage zum Coronavirus? Wir haben Ihnen eine Liste mit relevanten Informationen, Telefonnummern und Hilfemöglichkeiten zusammengestellt. mehr

Neue Bojen-Männer: Der erste steht schon

Hamburgs Bojen-Männer, die beliebten vier Holzfiguren des Künstlers Stephan Balkenhol, werden nun mit Aluminiumguss erneuert. Der erste wurde jetzt in Övelgönne zu Wasser gelassen. mehr