mit Audio

Scholz empfiehlt SPD Koalitionsgespräche

Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz wirbt für Koalitionsverhandlungen der SPD mit der CDU/CSU. Im Gespräch mit NDR 90,3 sagte er, bei den Sondierungsgesprächen sei viel erreicht worden. mehr

mit Audio

A 7: Elbtunnel-Rampe muss erneuert werden

Auf der A 7 muss die gesamte südliche Zufahrtsrampe zum Elbtunnel abgerissen werden. Während der Bauphase fallen mehrere Fahrspuren weg und es drohen jahrelang Staus. mehr

mit Video

Für Hamburgs Mieter kann es noch teurer werden

Das Bundesverfassungsgericht verhandelt über die Berechnung der Grundsteuer. Hauseigentümern und vor allem Mietern drohen hohe Belastungen. Hamburgs Finanzsenator warnt vor Verdrängung. mehr

Videos

02:19

Die fliegende Sternwarte "Sofia"

16.01.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:29

Star-Dirigent Sir Simon Rattle in der Elphi

16.01.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:47

Eine Schicht mit Lokalreporterin Lena Diekmann

16.01.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:05

Hamburg plant neues Organspende-Gesetz

16.01.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:17

Grundsteuer auf dem Prüfstand

16.01.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:02

Warburg-Bank: Steuerschuld drohte zu verjähren

16.01.2018 16:00 Uhr
NDR//Aktuell

mit Video

DGB will mehr Geld und flexible Arbeitszeiten

Mehr Geld für die Beschäftigten und flexiblere Arbeitszeiten: Das sind die Ziele der Hamburger DGB-Gewerkschaften für das Tarifjahr 2018. In vielen Branchen stehen Tarifverhandlungen an. mehr

mit Video

Hamburger Senat will Datenschutz verbessern

Die Justizbehörde will den Datenschutz für die Hamburger verbessern. Die bestehenden Regelungen sollen verständlicher und einfacher werden, so Justizsenator Steffen. mehr

mit Audio

Mehr als 1,8 Millionen Menschen in Hamburg

Hamburgs Einwohnerzahl ist wieder deutlich gestiegen. Laut Statistikamt Nord zählte Hamburg zum Jahresende 2016 genau 1.810.438 Bewohner. Die Frauen waren in der Überzahl. mehr

mit Audio

Modernes Kundenzentrum für Familienkasse

In Hamburg ist das modernisierte Kundenzentrum der Familienkasse eröffnet worden. Der Chef der Hamburger Arbeitsagentur forderte weniger Bürokratie beim Kindergeld. mehr

mit Audio

Vermisste 16-Jährige zurück in Hamburg

Eine vermisste Jugendliche aus Hamburg ist in Algerien aufgegriffen worden. Die 16-Jährige, die zuvor zum Islam konvertierte, ist jetzt wieder zurück in der Hansestadt. mehr

mit Video

Organspenden: Hamburg plant neues Gesetz

24 Menschen haben in Hamburg 2017 nach ihrem Tod ihre Organe gespendet - so wenige wie seit Jahren nicht. Mit einem neuen Gesetz will die Gesundheitsbehörde jetzt Abläufe verbessern. mehr

Deutlich weniger Asylsuchende auch im Norden

Die Zahl der Asylsuchenden ist in Norddeutschland stark gesunken, in Hamburg um mehr als 70 Prozent. Bundesweit ging die Zahl der Erstanträge um fast 100.000 auf 186.000 zurück. mehr

mit Video

Offiziell: Hoffmann fordert Meier heraus

Bei der Wahl zum Präsidenten des Hamburger SV e.V. kommt es zu einer Kampfkandidatur. Ex-Vorstandschef Bernd Hoffmann tritt gegen Amtsinhaber Jens Meier an. Das teilte der Beirat des HSV e.V. mit. mehr

mit Video

"Unwort des Jahres" steht fest

Das "Unwort des Jahres 2017" lautet "alternative Fakten". Der Begriff stehe für den Versuch, falsche Behauptungen in der öffentlichen Debatte salonfähig zu machen, so die Begründung. mehr

Kurzmeldungen

Schubverband rammt Freihafenelbbrücke

Auf der Elbe ist am Dienstag ein Schubverband gegen die Freihafenelbbrücke gekracht. Der Kapitän hatte offenbar die Höhe des Wasserspiegels falsch eingeschätzt, wie NDR 90,3 berichtete. Bei dem Aufprall wurde das Führerhaus zusammengedrückt. Der Mann erlitt Kopfverletzungen und wurde von der Feuerwehr in ein Krankenhaus gebracht. | Sendedatum NDR 90,3: 16.01.2018 21:00

Lokführer krank: Züge nach Hamburg fallen aus

In der Region Hamburg fallen derzeit Züge wegen Personalmangels aus. Wie das "Hamburger Abendblatt" berichtete, waren am Dienstag Fahrten des Betreibers Metronom auf den Strecken von Lüneburg und Rotenburg nach Hamburg betroffen, in den vergangenen Tagen auch Fahrten von und nach Cuxhaven. Dem Bericht zufolge haben sich viele Lokführer mit Grippe krank gemeldet. | Sendedatum Hamburg Journal: 16.01.2018 19:30

Raubüberfall auf Frau in Billstedt: Zeugen gesucht

Eine Woche nach einem Raubüberfall auf eine Frau in Billstedt sucht die Polizei nach Zeugen. Die 46-Jährige war am Abend des 11. Januar mit einer Freundin auf dem Heimweg, als eine Gruppe Jugendlicher sie im Öjendorfer Weg anhielt. Einer von ihnen schlug der Frau ins Gesicht und trat auf sie ein. Er raubte den Rucksack, die Gruppe flüchtete. Zeugen können sich bei der Polizei unter der Rufnummer 040 / 4286 56789 melden. | Sendedatum NDR 90,3: 16.01.2017 17:00

Handy-Dieb festgenommen

Die Hamburger Polizei hat einen Dieb gefasst, der wiederholt Schüler in Othmarschen bestohlen haben soll. Mehrere Schüler des Gymnasiums Hochrad bemerkten nach dem Sportunterricht, dass ihre Portemonnaies und Handys weg waren. Die alarmierte Polizei konnte einen 20-Jährigen über die Ortungsfunktion der Mobiltelefone fassen, er hatte noch sechs Handys und mehrere Geldbörsen aus der Schulturnhalle bei sich. Außerdem fanden die Polizisten bei ihm Wertsachen, die bereits wenige Tage zuvor in derselben Schule aus den Umkleideräumen gestohlen worden waren. Nach seiner Vernehmung kam der Mann vor den Haftrichter. | Sendedatum NDR 90,3: 16.01.2018 14:00

Australian Open: Alexander Zverev weiter - Bruder Mischa gibt auf

Das mögliche Bruder-Duell zwischen Alexander und Mischa Zverev in der dritten Runde der Australian Open wird es nicht geben. Mischa Zverev musste am Dienstag bei dem Grand-Slam-Turnier in Melbourne in seinem Erstrunden-Match gegen den Südkoreaner Hyeon Chung beim Stand von 2:6, 1:4 aufgeben. Der 30 Jahre alte Tennisprofi aus Hamburg hatte offenbar Probleme mit dem linken Schlagarm. Sein zehn Jahre jüngerer Bruder gewann zuvor 6:1, 7:6 (7:5), und 7:5 gegen den Italiener Thomas Fabbiano. | Sendedatum NDR 90,3: 16.01.2017 12:00

mit Video

"Don't Trust The Border": Tanz auf Kampnagel

Mit "Don't Trust The Border" präsentiert die Südafrikanerin und Wahlhamburgerin Jessica Nupen ein Stück über Grenzen. Das Tanztheater feiert am 17. Januar Premiere auf Kampnagel. mehr