Das neue Hauptquartier des Hamburger Online-Versandhändlers Otto wird vor zahlreichen Besuchern eröffnet. © picture alliance / dpa Foto: Christian Charisius

Hamburger Otto Group eröffnet neues Hauptquartier

Die neue Zentrale des Versandhändlers im Stadtteil Bramfeld ist eine ehemalige Lagerhalle, die für rund 100 Millionen Euro umgebaut wurde. mehr

Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen einen Brand in einer Flüchtlingsunterkunft in Hamburg. © HamburgNews

Ein Mensch bei Brand in Hamburger Flüchtlingsunterkunft gestorben

In einer Unterkunft in der Grunewaldstraße im Stadtteil Rahlstedt ist ein Wohncontainer in Brand geraten. Eine Person starb bei dem Feuer. mehr

Hapag-Lloyd-Chef Rolf Habben Jansen. © picture alliance/dpa Foto: Ulrich Perrey

Hapag-Lloyd setzt auf Beteiligungen an Container-Terminals

Hapag-Lloyd-Chef Rolf Habben Jansen hat eine Strategie bis 2030 vorgestellt. Die Hamburger Reederei will die Zahl ihrer Terminal-Beteiligungen deutlich erhöhen. mehr

Abiturientin schreibt in der Turnhalle die Abiturprüfung. © picture alliance/dpa/Armin Weigel Foto: Armin Weigel

Abi-Prüfungen in Hamburg erstmals wieder ohne Corona-Erleichterungen

An den Gymnasien und Stadtteilschulen beginnen am Donnerstag die schriftlichen Abiturprüfungen. Fast 10.000 Schüler schreiben ihre Klausuren. mehr

Das Fahrgeschäft "Höllenblitz" auf dem Hamburger Dom leuchtet in bunten Farben. © TeleNewsNetwork

Panne auf Hamburger Dom: Fahrgäste aus Achterbahn abgeseilt

Drei Fahrgäste erlebten einen Albtraum im "Höllenblitz": Kurz vor dem Feierabend blieb ihre Gondel in sechs Metern Höhe stehen. mehr

Videos & Audios

Podcasts

Weitere Nachrichten

Die Schauspielerin Mechthild Großmann und Moderatorin Ilka Steinhausen stehen lächelnd nebeneinander. © NDR Foto: Frederike Burgdorf

Podcast "Feel Hamburg" mit "Tatort"-Star Mechthild Großmann

Ihre Rolle als kettenrauchende Staatsanwältin ist nicht groß, trotzdem ist sie der heimliche Star im "Tatort" aus Münster. Das hat auch Nachteile. mehr

Beton wird auf der Autobahn A7 in Hamburg auf ein Bauteil für den neuen Autobahntunnel Altona gegossen. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Bockwoldt

A7 in Hamburg im Juni für ein Wochenende gesperrt

Die Autobahn wird vom 7. bis zum 10. Juni zwischen den Anschlussstellen Hamburg-Volkspark und -Heimfeld nicht befahrbar sein. Grund ist der Abriss einer Brücke. mehr

Begrünte Fassade des Bargheer Museums in Hamburg. © Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft Foto: Isadora Tast

Hamburg fördert den Bau begrünter Fassaden

Bis 2027 können Hamburger Zuschüsse in Höhe von 40 bis 60 Prozent der Kosten für Maßnahmen der Fassadenbegrünung erhalten - maximal 100.000 Euro. mehr

Nach einem Wohnungsbrand in Hamburg-Barmbek sind deutliche Spuren an der Eingangstür einer Wohnung zu sehen. © Screenshot

Toter nach Brand in Barmbek - Polizei nimmt Verdächtigen fest

Die Feuerwehr hatte beim Löschen einer Wohnung eine Leiche gefunden. Offenbar sollte ein Mord vertuscht werden. Jetzt wurde ein Mann festgenommen. mehr

Ein Geldschein wird in einen Glücksspielautomat geschoben. © picture alliance/dpa Foto: Bernd Thissen

Illegale Glücksspielautomaten: Razzien in Wilhelmsburg

Bei Durchsuchungen in mehreren Lokalen entdeckte die Hamburger Polizei illegale Glücksspielautomaten und Tausende Euro Bargeld. mehr

An der Scheibe eines Autos ist das Wort Katastrophenschutz zu lesen. © picture alliance/dpa Foto: Pia Bayer

Hamburg setzt auf mehr Eigenvorsorge beim Katastrophenschutz

Mehr Aufklärung statt neuer Bunker: Katastrophen- und Zivilschutz sollen in Hamburg neu aufgestellt werden - und auch Thema im Schulunterricht sein. mehr

Die Therapeutin Anna Turinsky mit dem kleinen Patienten Olek. © NDR Foto: Esther Finis

Hamburg: Psychotherapie hilft Kindern mit Fluchterfahrungen

Eine Hamburger Initiative geht mit Psychologen und Sozialarbeitern direkt an Schulen, um geflüchtete Kinder zu erreichen. mehr

Hamburgs Datenschutzbeauftragter Thomas Fuchs übergibt Bürgerschaftspräsidentin Carola Veit den "Tätigkeitsbericht Datenschutz" für 2023. © Screenshot

Datenschutzbericht 2023: Beschwerden in Hamburg nehmen zu

Mit rund 2.500 Beschwerden ist die Zahl im Vergleich zum Vorjahreswert um knapp 20 Prozent gestiegen. mehr

Ein weißes Gebäude mit der Aufschrift Forum für Künstlernachlässe. © Forum für Künstlernachlässe Foto: Forum für Künstlernachlässe

Forum für Künstlernachlässe bekommt Gebäude in Niendorf

Der zweigeschossige Neubau soll ein Ort zum Bewahren, Erforschen und Ausstellen von Kunstwerken werden. mehr

Eine Hand Hält ein Smartphone mit der NDR Hamburg App. © Unsplash / Yura Fresh

Meistgeklickt: Beliebte Artikel und Videos in Hamburg

Hier finden Sie die meistgelesenen Artikel des letzten Tages und die meistgesehenen Videos der letzten sieben Tage für Hamburg. mehr

Kurzmeldungen

Strategische Partnerschaft Hamburgs mit Region Nantes Métropole

Hamburg und die französische Metropolregion Nantes Métropole wollen ihre Zusammenarbeit vertiefen. Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) und die Präsidentin von Nantes Métropole, Johanna Rolland, unterzeichneten dazu am Dienstag im Rathaus eine strategische Partnerschaft. Im Zentrum stehe die Zusammenarbeit in der Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung und Kultur, teilte der Senat mit. Nantes Métropole umfasst neben der Stadt Nantes insgesamt 24 Gemeinden mit mehr als 650.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Es ist die zweite strategische Partnerschaft Hamburgs mit einer Region - nach der mit der kanadischen Provinz Québec. 

Hamburg Journal | 16.04.2024 | 19:30 Uhr

Elbkinder-Kitas: Warnstreik des Küchen- und Reinigungspersonals

Das Küchen- und Reinigungspersonal der Elbkinder-Kitas ist für Mittwoch zu einem Warnstreik und einer Urabstimmung aufgerufen. In den Tarifverhandlungen fordert die Gewerkschaft ver.di für die 900 Beschäftigten in den einzelnen Gehaltsgruppen je 550 Euro mehr Geld. Das bislang vorliegende Arbeitgeberangebot von bis zu 14 Prozent mehr Geld sei eine Form von Lohndumping. Die Elbkinder-Geschäftsführung bedauerte das Vorgehen von ver.di. Die Verpflegung an den Kitas sei am Mittwoch durch externe Dienstleister gesichert.

Hamburg Journal | 16.04.2024 | 19:30 Uhr

Hochschule für bildende Künste Hamburg: Partnerschaft mit Universität Haifa

Die Hochschule für bildende Künste Hamburg (HFBK) und die School of Arts der Universität Haifa in Israel starten eine gemeinsame Partnerschaft. Das teilten die beiden Hochschulen am Dienstag in Hamburg mit. Im Mittelpunkt der langfristig angelegten Zusammenarbeit stehe der Austausch von Lehrenden und von Studierenden im Rahmen von Workshops, Seminaren und Ausstellungen.

Hamburg Journal | 16.04.2024 | 19:30 Uhr

Apfelernte in Hamburg: 2023 mehr als 60.000 Tonnen

Die Hamburger Obstbauern haben im vergangenen Jahr eine überdurchschnittliche Apfelernte eingefahren. Insgesamt waren es mehr als 60.000 Tonnen, wie das Statistikamt Nord am Dienstag mitteilte. Der Ertrag pro Hektar liegt demnach im sechsjährigen Durchschnitt bei 39,4 Tonnen. 2023 waren es 41,6 Tonnen. Die am meisten angebaute Apfelsorte ist Elstar.

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 16.04.2024 | 17:00 Uhr

Rund 30 Athleten aus Hamburg bei Olympischen Spielen erwartet

Der Hamburger Spitzensport rechnet auch zukünftig mit einer hohen Zahl von Athletinnen und Athleten aus der Hansestadt bei Olympischen Spielen. "Da bin ich sehr, sehr zuversichtlich, dass wir die Zahl von 30 bis 35 Athletinnen und Athleten einhalten werden", sagte Ingrid Unkelbach am Dienstag in Hamburg. Seit 2001 leitet sie den Olympiastützpunkt Hamburg/Schleswig-Holstein. Bisher sind bereits knapp 20 Sportlerinnen und Sportler sicher oder fast sicher für die Sommerspiele in Paris qualifiziert. Die besten Medaillenchancen gibt es in den Disziplinen Beachvolleyball, Hockey, Rudern und Segeln.

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 16.04.2024 | 16:30 Uhr

32-Jähriger in Polizeigewahrsam gestorben

In einer Sammelzelle des Polizeikommissariats 11 am Steindamm in St. Georg ist ein Mann gestorben. Der 32-Jährige war am Montagabend in Gewahrsam genommen worden, weil er gegen ein Aufenthaltsverbot verstieß. Als der Mann am Dienstagmorgen wieder entlassen werden sollte, fanden die Beamten ihn leblos vor. Nach Angaben der Polizei gibt es derzeit keine Hinweise auf Fremdverschulden. Die Kriminalpolizei ermittelt. Auch - wie in solchen Fällen üblich - das Dezernat für Interne Ermittlungen.

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 16.04.2024 | 15:00 Uhr

Branchenverband Bitkom: Hamburg bei Digitalisierung Spitzenreiter

Bei der Digitalisierung schneidet Hamburg in einem aktuellen Vergleich der Bundesländer am besten ab. Dies geht aus dem am Dienstag veröffentlichten sogenannten Länderindex des Digitalverbands Bitkom hervor. Hamburg erreichte demnach 73,5 von möglichen 100 Punkten. Dahinter folgten Berlin mit 71,5 und Bayern mit 66,9 Punkten. Schlusslichter waren demnach Mecklenburg-Vorpommern mit 53,2 Punkten, Sachsen-Anhalt mit 52,2 und Thüringen mit 49,6 Punkten. Erfasst wurden in dem Digitalranking Daten aus den Bereichen digitale Wirtschaft, digitale Infrastruktur, digitale Gesellschaft sowie Governance und digitale Verwaltung.

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 16.04.2024 | 13:00 Uhr
Sternenhimmel mit Sternschnuppe über einem Rapsfeld. © picture alliance/dpa Foto: Daniel Reinhardt

Sternschnuppen Lyriden blitzen am Nachthimmel

Bereits ab dem 16. April sind erste Sternschnuppen zu beobachten. Am 23. April erreicht der Meteorstrom seinen Höhepunkt. mehr

Meistgesehene Videos der Woche

Rund um den Michel

Hafen Hamburg

Aus dem NDR Landesfunkhaus Hamburg

Viele Hände formen einen Kreis. © istock/getty images Foto: istock/getty images

"Team nebenan": 1.000 Euro für eine Idee

Nachbarschaften, Hausgemeinschaften oder Sportvereine bilden ein "Team nebenan". Stellen Sie sich und ihr Team per Video vor und erzählen Sie uns, welchen Wunsch wir finanzieren könnten. mehr

Doro Hengstermann im Interview. © Screenshot

Hamburg Ehrensache: Was Ehrenamtliche für Hamburg leisten

NDR Hamburg stellt das Ehrenamt in Hamburg und die wichtige Arbeit der freiwilligen Helfer vor. mehr

Bunte Hummerbuden am Hafen von Helgoland. © imago images Foto: McPHOTO

Einen Kurztrip oder einen Tagesausflug gewinnen

NDR 90,3 und das Hamburg Journal verlosen vier Tagesausflüge nach Büsum und einen Kurztrip mit Übernachtung nach Helgoland. mehr

Ein Smartphone mit der NDR Hamburg App © xxx

Das bietet die neue NDR Hamburg App

Nachrichten, Radio und Fernsehen - das bietet die NDR Hamburg App von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal. mehr

Die "Alexander von Humboldt II" am 5. Mai 2023 bei der Einlaufparade des 834. Hamburger Hafengeburtstags. © picture alliance

Hamburger Hafengeburtstag 2024: Programm vom 9. bis 12. Mai

Hamburg feiert in diesem Jahr den 835. Hafengeburtstag. Diesmal geht das Fest über vier Tage. mehr

Ein Bild vom Hamburger Rathaus aus der Luft fotografiert. © picture alliance / imageBROKER - Meta

NDR Hamburg startet eigenen WhatsApp-Channel

NDR Hamburg ist ab sofort beim Messenger-Dienst WhatsApp mit einem eigenen Kanal aktiv: Die Top-News aus der Stadt direkt auf euer Smartphone. mehr

Ole Wackermann und Maiken Nielsen stehen vor einem Hintergrund, der den Hamburger Hafen und die Elphilharmonie am Abend zeigt, und lächeln in die Kamera. © NDR; picture alliance / Westend61 | Willing-Holtz Foto: Arman Ahmadi

Nachrichten-Podcast: Hamburg Heute

Maiken Nielsen und Ole Wackermann geben euch werktags ab 17 Uhr in einer knappen Viertelstunde einen Überblick über das Hamburger Stadtgeschehen. mehr