Viele Menschen stehen in einer langen Schlange vor dem Hamburger Impfzentrum.

Fehlerhafte E-Mails: Lange Schlangen vor dem Impfzentrum

Wegen einer Panne bei der Terminvergabe sind am Sonnabend etwa tausend Menschen zu früh zum Hamburger Impfzentrum gekommen. mehr

Nur wenige Menschen schlendern trotz Sonnenscheins während des Lockdowns über die Elbpromenade. © IMAGO / Hanno Bode Foto: Hanno Bode

Corona-Zahlen: 148 neue Fälle in Hamburg - Inzidenz sinkt weiter

Laut Sozialbehörde sind am Sonntag 55 neue Fälle weniger als vor einer Woche registriert worden. Der Inzidenzwert sinkt auf 83,8. mehr

Peter Tschentscher, Erster Bürgermeister und Präsident des Senats der Freien und Hansestadt Hamburg, trägt eine FFP2-Maske. © picture alliance / dpa Foto: Marcus Brandt

Corona-Genesene: Tschentscher kritisiert fehlenden Nachweis

Neben Geimpften gelten nun auch für Genesene Erleichterungen. Hamburgs Bürgermeister Tschentscher findet den Zeitpunkt zu früh. mehr

Ein Schild weist auf eine wegen Corona gesperrte Sportanlage in Hamburg hin. © IMAGO / Hanno Bode Foto: Hanno Bode

Sport in Hamburg: Modellprojekt für Vereine

Hamburg öffnet den Sport für Modellprojekte. Sportvereine können sich ab sofort für einen Öffnungsversuch bewerben. mehr

Schiffe im Hamburger Hafen während des Hafengeburtstags. © imago images/chromorange

Hamburger Hafengeburtstag 2021 feiert online

Auch in diesem Jahr findet das Hafenfest als digitales Spektakel statt. Drei Tage lang gibt es Live-Shows und Konzerte. mehr

Videos

Weitere Nachrichten

Eine Ärztin zieht einen Impfstoff in eine Spritze. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild Foto: Paul Zinken

Impfungen nun auch in fünf Krankenhäusern in Hamburg

Neben dem Impfzentrum und den Hausarztpraxen bieten ab Montag fünf Hamburger Krankenhäuser Impftermine an. mehr

Eine Tür ist abgesperrt und Absperrband ist um die Griffe gebunden.  Foto: Bodo Marks

Handel und Handwerk in Hamburg kritisieren Stufenplan

Als "enttäuschend" bezeichnen Handwerks- und Handelskammer die vom Hamburger Senat beschlossenen Lockerungsschritte. mehr

Ein Passant geht über die menschenleere Elbpromenade im Hamburger Hafen. Der Corona-Lockdown mit nächtlicher Ausgangsbeschränkung in Hamburg wird nach Angaben von Bürgermeister Tschentscher über den 18. April hinaus verlängert. © picture alliance/dpa Foto: Marcus Brandt

Hamburger Senat will Ausgangssperre aufheben

Voraussichtlich am 12. Mai könnten die Ausgangsbeschränkungen in Hamburg aufgehoben werden, sagte Bürgermeister Peter Tschentscher am Freitag. mehr

Männer in Schutzanzügen verpacken Proben auf dem Gelände des Gärtnerhofes Bienenbüttel. © picture alliance / dpa Foto: Julian Stratenschulte

EHEC: Sprossen lösen vor zehn Jahren eine Krise aus

Immer mehr Menschen im Norden erkranken ab dem 8. Mai 2011 an einem Darmkeim. 53 Menschen sterben infolge der EHEC-Epidemie. mehr

Dr. Akbar Barialai im Hamburg Journal-Studio © Screenshot NDR

Hamburger Arzt Dr. Akbar Barialai plädiert fürs Impfen

Jeder sollte sich impfen lassen, auch mit AstraZeneca. Davon ist der Hamburger Arzt Dr. Akbar Barialai überzeugt. mehr

Der Eingang der Hamburger Volkshochschule © picture alliance/Daniel Reinhardt/dpa Foto: Daniel Reinhardt

Hamburger Volkshochschule erlebt Boom bei Online-Kursen

So viele Online-Kurse hatte die Hamburger VHS noch nie: 2.100 bis Mitte April. Künftig gibt es auch mehr Lernkurse. mehr

Andreas Gaertner von NDR 90,3. © NDR Foto: Screenshot

Kommentar: "Die Pannen beim Bio-Abitur sind ein Skandal"

Die Pannen beim Bio-Abitur sind symptomatisch für die Zumutungen für Jugendliche im Corona-Jahr 2021, meint Andreas Gaertner. mehr

Schwäne auf dem weg zu Außenalster. © NDR Foto: Screenshot

Die Bilder der Woche aus Hamburg

Neuer Trainer für den HSV, Schwäne wieder auf der Außenalster und ein weiterer Unfall in der Waitzstraße. Bildergalerie

Ein Bergahorn im Hirschpark in Nienstedten. © NDR Foto: Anja Grigoleit

Langer Tag der Stadtnatur: Das Programm für 2021 kommt im Mai

Mitte Juni können alle Hamburger grüne Oasen und Naturschutzgebiete in und um Hamburg besichtigen - auch solche, die ihnen sonst verschlossen sind. Und zwar beim Langen Tag der Stadtnatur. mehr

Kurzmeldungen

Verletzte nach Brand in Gartenlaube in Groß Borstel

Bei einem Feuer in einer Gartenlaube ist in Groß Borstel eine Frau lebensgefährlich verletzt worden. Am frühen Sonntagmorgen stand das Gartenhäuschen komplett in Flammen. Als die Einsatzkräfte ankamen, hörten sie Hilferufe aus der Laube. Sie konnten die 63-Jährige aus dem Haus befreien, sie erlitt aber schwerste Verbrennungen. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar. | Sendedatum NDR 90,3: 09.05.2021 10:00

Hamburger Tennisprofi Zverev steht in Madrid im Finale

Der Hamburger Tennisspieler Alexander Zverev hat in Madrid das Finale erreicht. Der 24-Jährige setzte sich am Sonnabend gegen seinen österreichischen Kumpel Dominic Thiem mit 6:3, 6:4 durch. Einen Tag zuvor hatte er bereits gegen den favorisierten Rafael Nadal gewonnen. Im Endspiel des ATP-Masters-Turniers trifft Zverev am Sonntag auf den Italiener Matteo Berrettini. Sollte der Hamburger das Finale gewinnen, wäre es der vierte Masters-Titel in seiner Karriere. | Sendedatum NDR 90,3: 09.05.2021 08:00

Hockey-Damen: Club an der Alster verpasst Finaleinzug

Die Hockey-Damen vom Club an der Alster haben den Einzug ins Finale um die Deutsche Meisterschaft verpasst. Sie verloren am Sonnabend ihr Halbfinale gegen den Düsseldorfer HC mit 2 zu 3 nach Penalty. Der Club an der Alster war der letzte Hamburger Vertreter in der Endrunde, die an diesem Wochenende in Mannheim ausgetragen wird. | Sendedatum Hamburg Journal: 08.05.2021 19:30

Hamburger halten sich an Ausgangssperre

Die nächtliche Ausgangsbeschränkung zur Eindämmung der Corona-Pandemie ist von den Hamburgerinnen und Hamburgern offenbar weitgehend respektiert worden. Gut einen Monat nach Verhängung der Ausgangssperre hat das Einwohner-Zentralamt noch kein Bußgeld wegen eines Verstoßes kassiert. Bis zum 3. Mai habe die Bußgeldstelle allerdings fünf Verfahren in Bearbeitung genommen, teilte ein Sprecher mit. Laut Polizei ist nach 21 Uhr kaum noch jemand unterwegs. | Sendedatum NDR 90,3: 08.05.2021 13:00

Großeinsatz der Feuerwehr - Container mit Gefahrgut beschädigt

Bei Verladearbeiten im Hamburger Hafen in Hamburg-Altenwerder sind zwei Container mit Gefahrgut stark beschädigt worden. Die Feuerwehr ist deshalb seit dem frühen Samstagmorgen am Container-Terminal im Einsatz. Aus zunächst ungeklärter Ursache war den Angaben zufolge in der Nacht ein 20-Fuß-Container von einer Verladebrücke abgerissen und auf die beiden weiteren Container mit Gefahrgut gefallen. Diese sollen gesundheitsgefährdende Chemikalien enthalten. | Sendedatum NDR 90,3: 08.05.2021 12:00

Hintergrund zum Coronavirus

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Schulsenator Ties Rabe zeigt einen Mundschutz mit der Aufschrift "Hamburg". © picture alliance/dpa Foto: Christian Charisius

Lockdown und Lockerungen: Hamburgs Corona-Regeln

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten in Hamburg viele Einschränkungen. Ein Überblick. mehr

Eine Ärztin zieht einen Impfstoff in eine Spritze. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild Foto: Paul Zinken

Corona-Impftermin in Hamburg: Wer ist dran und wie geht das?

Impfberechtigte können ihren Termin im Impfzentrum online oder telefonisch vereinbaren. Wer dran ist und wie das geht erfahren Sie hier. mehr

Ein noch verpackter SARS-COV-2 Rapid Antigen Test der Firma Roche zum Selbermachen mit Anleitung. © picture alliance / zb | Kirsten Nijhof Foto: Kirsten Nijhof

Wo es in Hamburg kostenlose Corona-Schnelltests gibt

Viele Testzentren, Hausarztpraxen und Apotheken machen laut der Hamburger Sozialbehörde mit. Sie hat eine Karte dazu erstellt. mehr

Mayss Shehawi im Studio hat Infos zur Corona-Impfung auf Arabisch.

Informationen zum Impfen in verschiedenen Sprachen

Immer mehr Menschen können sich gegen das Corona-Virus impfen lassen. Bei NDR.de gibt es dazu Informationen in verschiedenen Sprachen. mehr

Aus dem NDR Landesfunkhaus Hamburg

Die Brücke in Harburg hat von Spenden aus der NDR Benefizaktion ein Zelt angeschafft  Foto: Isabelle Wildberger

NDR Benefizaktion: Geld für Menschen in psychischen Krisen

Die Brücke in Harburg hilft Menschen mit psychischer Krankheit auch in der Corona-Krise. Jetzt erhält das Projekt Spendengeld. mehr

Einkaufswagen in einem Supermarkt © fotolia.com Foto: davizro photography

Einkaufsgutscheine mit der NDR Hamburg App gewinnen

NDR 90,3 und das Hamburg Journal verlosen Einkaufsgutscheine im Wert von je 50 Euro. mehr

Die Grafik der Elbphilharmonie © istockphoto.com Foto: Natee Meepian

Nachrichten-Podcast: Hamburg Heute

Was war heute in Hamburg los? Der Nachrichten-Podcast "Hamburg Heute" von NDR 90,3 bringt die Hörerinnen und Hörer montags bis freitags ab 17 Uhr auf den neuesten Stand. mehr