Viele Kitas blieben am Dienstag dicht. © dpa Foto: David Ebener

Heute Warnstreiks bei Kitas und Krankenhäusern

Im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes haben Warnstreiks in Hamburger Krankenhäusern und Kitas begonnen. Betroffen sind mehr als 220 Kindertagesstätten verschiedener Träger. mehr

Eine Sandbank vor der Insel Scharhörn. © picture alliance / blickwinkel Foto: Luftbild Bertram

Wo Hamburg den Hafenschlick entsorgen will

Wohin mit dem Schlick, der dem Hamburger Hafen immer mehr zu schaffen macht? Am besten auf eigenem Gebiet in der Elbmündung verklappen, meint Wirtschaftssenator Westhagemann. mehr

Feuerwehrleute stehen vor einem Wohnhaus in Hamburg-Othmarschen. © NDR

Feuer in Othmarschen: 50 Menschen evakuiert

Die Hamburger Feuerwehr ist am Sonntag erneut ausgerückt: In Othmarschen brannte es in einem achtgeschossigen Haus, in dem sich auch ein Seniorenheim befindet. Die Bewohner mussten gerettet werden. mehr

Die Spieler des FC St. Pauli jubeln. © picture alliance / foto2press Foto: Martin Ewert

Festtagsstimmung im "Freudenhaus": St. Pauli siegt 4:2

Zweitligist FC St. Pauli hat seinen ersten Saisonsieg gefeiert. Gegen Heidenheim gewann der Kiezclub mit 4:2. Die 2.226 zugelassenen Zuschauer sorgten für prächtige Stimmung im Millerntorstadion. mehr

Sieger Andrey Rublew mit der Trophäe. © WITTERS Foto: Valeria Witters

Tennis: Russe Rublew triumphiert am Rothenbaum

Andrej Rublew hat die European Open am Rothenbaum gewonnen. Der russische Tennisprofi rang Publikumsliebling Stefanos Tsitsipas in drei Sätzen nieder. Turnierdirektorin Reichel war zufrieden mit dem Verlauf in Hamburg. mehr

Videos

Ein Kind mit Schutzmaske sieht ernst aus. © photocase Foto: Michael Schnell

52 neue Corona-Fälle in Hamburg gemeldet

"Diffuses Infektionsgeschehen": In Hamburg sind am Sonntag 52 neue Corona-Fälle registriert worden. Steigt die Zahl weiter an, wird es für Großveranstaltungen wieder eng. mehr

Hamburgflagge und Kalender (Montage) © Fotolia, imago stock&people Foto: Kalender: Igor Negovelov
1 Min

Was in dieser Woche wichtig wird

Was sind die wichtigsten Termine in den kommenden Tagen? Der Hamburger Wochenlotse gibt einen kurzen Ausblick auf die anstehenden Ereignisse in der Hansestadt. 1 Min

Till Steffen bekommt bei einer Kreismitgliederversammlung in Stellingen Blumen.

Wahlerfolg für Steffen in Eimsbüttel

Hamburgs früherer Justizsenator Till Steffen hat die erste Hürde für seinen erhofften Einzug in den Bundestag genommen. Er setzte sich bei einer Kampfabstimmung in Eimsbüttel durch. mehr

Polizisten stehen mit Mannschaftswagen am Beatles-Platz auf Hamburg-St. Pauli. © Telenews Network

Corona-Auflagen: Bars müssen nach Razzia schließen

Bei einer Razzia in St. Pauli hat die Hamburger Polizei in der Nacht zu Sonntag zahlreiche Verstöße gegen die Corona-Auflagen festgestellt. Einige Bars und Clubs mussten schließen. mehr

Die Hamburger Feuerwehr löscht einen Brand im Stadtteil Billbrook.

Feuerwehr muss gleich zwei Großbrände löschen

Erst Bootshallen in Winterhude, dann eine Autowerkstatt am Billbrookdeich: Am Sonnabend mussten Feuerwehrleute zu gleich zwei Großbränden ausrücken. Verletzt wurde niemand. mehr

Hamburgs Khaled Narey (l.) und Paderborns Jamilu Collins © Witters Foto: TayDucLam

HSV in Paderborn mit dem "Montags-Gesicht"?

Der Hamburger SV hat montags in den vergangenen Jahren zuverlässig gepunktet, verlor nur zwei von zwölf Partien. Setzen die Hanseaten auch in Paderborn diesen Positiv-Trend fort? mehr

Kurzmeldungen

Polizei stoppt Fahrzeug: Unfall und Waffenfund

Beim Stoppen eines Autos durch die Polizei ist es am späten Sonntagabend in Hammerbrook zu einem Unfall mit einem Wagen der Beamten gekommen. Im Kofferraum des angehaltenen Autos wurden ein Schlagstock sowie Nummernschilder gefunden, wie die Polizei mitteilte. Die fahrende Person, die sich zuvor einer Verkehrskontrolle entzogen habe, sei zudem ohne Führerschein unterwegs gewesen. Zwei weiteren Personen, die in dem Auto saßen, konnten flüchten. | Sendedatum NDR 90,3 28.09.2020 06:30

Rassismus: Studie zu Vorurteilen bei der Hamburger Polizei

Hamburgs Innensenator Andy Grote (SPD) will mögliche Vorurteile von Polizistinnen und Polizisten erforschen lassen. Unter anderem soll es darum gehen, ob der tägliche Einsatz an Brennpunkten bestimmte Einstellungen verstärkt, berichtet das "Hamburger Abendblatt". Bei der Studie wollen Hamburg, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen zusammenarbeiten und mindestens 3.000 Beamtinnen und Beamte anonym befragen. | Sendedatum NDR 90: 28.09.2020 06:00

Mit Tempo 100 durch die Stadt: Polizei sucht Zeugen

Bei einem illegalen Straßenrennen sind zwei Autofahrer in der Nacht zu Sonnabend mit mehr als 100 Kilometern pro Stunde durch die Innenstadt gerast. Ermittler der Sondereinheit "Auto-Poser" haben den Ford und den BMW vom Wallringtunnel bis auf die A 255 verfolgt. Sie stoppten den 18-Jährigen Ford-Fahrer und beschlagnahmten seinen Führerschein. Der BMW-Fahrer konnte entkommen. Die Ermittler suchen nun Zeugen. | Sendedatum NDR Hamburg Journal: 27.09.2020 19:30

Fahrrad-Demo für Erhalt von Naturflächen

Die Klimaschutzinitiative Vollhöfner Wald hat am Sonntag zu einer Demonstration gegen den sogenannten Flächenfraß aufgerufen. Knapp 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer fuhren per Fahrrad mit. Ausgangspunkt der Demo war der Vollhöfner Wald. Von dort aus demonstrierten sie für den Erhalt von Naturflächen. Am Bostelbeker Moor protestierten die Demonstrierenden gegen die Trockenlegung. Hier plant Daimler ein Logistikzentrum. Später führte die Route zum Projekt Neuland 23, für das ebenfalls Moorland trockengelegt wurde. Außerdem kritisierten sie den Bau der A26 Ost. | Sendedatum NDR Hamburg Journal: 27.09.2020 19:30

Hintergrund zum Coronavirus

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Welche Beschränkungen gibt es, welche Lockerungen? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Schulsenator Ties Rabe zeigt einen Mundschutz mit der Aufschrift "Hamburg". © picture alliance/dpa Foto: Christian Charisius

Corona: Das ist in Hamburg erlaubt, das verboten

In Hamburg werden weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelockert, zum Beispiel wird Prostitution unter Auflagen wieder erlaubt. Für Maskenverweigerer wird jedoch das Bußgeld erhöht. mehr

Die Ränge am Millerntor. © imago images / Eibner Foto: Sudheimer /Eibner-Pressefoto

Millerntor mit Maske - mehr St. Pauli als gedacht

2.226 Zuschauer verfolgten die Saison-Heimpremiere des FC St. Pauli, nicht einmal zehn Prozent eines vollbesetzten Millerntorstadions. NDR Reporter Thomas Luerweg war dabei - und positiv überrascht. mehr

Aus dem NDR Landesfunkhaus Hamburg

Jens Riewa (l.) und Jan Hofer.  Foto: Thorsten Jander

Chefsprecher der "tagesschau": Nach Hofer kommt Riewa

Hamburg Journal Moderator Jens Riewa wird neuer Chefsprecher der "tagesschau". Jan Hofer hatte die Positon 16 Jahre lang und geht Ende des Jahres in den Ruhestand. mehr

Die Barkasse "Lütte Deern" fährt durch den Hamburger Hafen  Foto: Stephan Bestmann

Mit der NDR Hamburg App auf Hafenrundfahrt

Den Hamburger Hafen und seine Sehenswürdigkeiten gemeinsam vom Wasser aus bestaunen: NDR 90,3 und das Hamburg Journal verlosen fünf Familien-Gutscheine für eine große Hafenrundfahrt. mehr

Die Grafik der Elbphilharmonie © NDR

Nachrichten-Podcast: Hamburg Heute

Was war heute in Hamburg los? Der Nachrichten-Podcast "Hamburg Heute" von NDR 90,3 bringt die Hörerinnen und Hörer montags bis freitags ab 17 Uhr auf den neuesten Stand. mehr

Der NDR in Hamburg-Rotherbaum © NDR

Erkunden Sie Ihr NDR Landesfunkhaus Hamburg online

Werfen Sie digital einen Blick hinter die Kulissen von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal: Entdecken Sie, wie in Ihrem NDR Landesfunkhaus Hamburg gearbeitet wird. mehr