Nach der Wahl rangelt die CDU um Fraktionsvorsitz

Nach dem Absturz der Hamburger CDU bei der Bürgerschaftswahl haben sich die neu gewählten Abgeordneten zum ersten Mal getroffen. Amtsinhaber André Trepoll bekommt wohl Gegenwind. mehr

Panne bei Auszählung: Stimmzettel landeten im Altpapier

Bei der Auszählung der Bürgerschaftswahl hat es weitere Pannen gegeben. So wurden Stimmzettel aus einem Wahllokal in Eimsbüttel aus Versehen entsorgt - und eine Sache ging noch schief. mehr

Aus persönlichen Gründen: Prüfer-Storcks hört auf

Hamburgs Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks verabschiedet sich aus der Politik. Dem neuen Senat werde sie nicht mehr angehören, sagte die SPD-Politikerin zu NDR 90,3. mehr

Videos

02:13
Hamburg Journal

Nach Wahlpleite: Hamburger CDU sortiert sich neu

25.02.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:41
Hamburg Journal

Olaf Schieche und die Kunst des Lightpaintings

25.02.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:50
Hamburg Journal

Wie war Schulunterricht im Kaiserreich?

25.02.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:32
Hamburg Journal

Hamburg als Wimmelbild: Comiczeichner Ulf Harten

25.02.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:03
Hamburg Journal

Stadt verliert Gerichtsstreit um "Paulihaus"

25.02.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:02
Hamburg Journal

Wegen Stürmen: Containerstau im Hamburger Hafen

25.02.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:36
Hamburg Journal

Mehrere Auszählungspannen bei Hamburg-Wahl

25.02.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:59
Hamburg Journal

FDP doch raus: Elb-Liberale in der Krise

25.02.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Entwarnung am UKE: Weiter kein Coronavirus in Hamburg

Am Universitätsklinikum Eppendorf hatte sich am Montag ein Italien-Reisender auf das neuartige Coronavirus untersuchen lassen. Der Verdacht bestätigte sich aber nicht. mehr

Gericht stoppt geplanten "Paulihaus"-Neubau

Das sogenannte Paulihaus kann vorerst nicht gebaut werden. Das Hamburger Landgericht hat am Dienstag eine Räumungsklage der Stadt abgewiesen. mehr

Hamburg-Wahl: FDP unter 5 Prozent

Bei der Bürgerschaftswahl in Hamburg hat die FDP die Fünf-Prozent-Hürde nicht übersprungen und stellt keine Fraktion mehr im Parlament. Spitzenkandidatin von Treuenfels erreichte jedoch ein Direktmandat. mehr

Besonderheiten der Bürgerschaftswahl 2020

Warum ist die FDP drin, obwohl sie raus ist? Wie viele Frauen ziehen in die Bürgerschaft ein und wie viele Abgeordnete sind jünger als 30 Jahre? Ein paar Fakten zur Wahl in Hamburg. mehr

Diese Abgeordneten wurden in die Bürgerschaft gewählt

Das vorläufige Endergebnis der Bürgerschaftswahl steht fest. Hier sehen Sie, welche Abgeordneten der SPD, Grünen, CDU, Linken, AfD und FDP voraussichtlich in der Bürgerschaft vertreten sind. mehr

Martin Schwalb ist zurück - Trainer bei den Löwen

Martin Schwalb ist nach sechs Jahren Pause zurück auf der Trainerbank. Der 56 Jahre alte ehemalige Erfolgscoach des HSV Hamburg übernimmt den Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen. mehr

In Hamburg startet die 9. Social Media Week

200 Experten und 3.000 Teilnehmer werden erwartet, darunter ein paar Stars der Szene: Bei der 9. Social Media Week in Hamburg dreht sich in dieser Woche alles um digitale Trends. mehr

Kurzmeldungen

Unfall mit drei Autos: Staus in Lokstedt

Auf der Julius-Vosseler-Straße im Hamburger Stadtteil Lokstedt hat es am Dienstagabend einen Unfall gegeben. Nach Angaben der Polizei waren in den Vorfall direkt vor dem NDR-Gelände drei Autos verwickelt. Eine Frau wurde eingeklemmt und musste von Einsatzkräften der Feuerwehr befreit werden. Weil die Julius-Vosseler-Straße zeitweise in Richtung Eppendorf gesperrt war, kam es zu Staus. | Sendedatum NDR 90,3: 25.02.2020 21:00

Volksinitiative zu Bürgerentscheiden zustande gekommen

In Hamburg sollen Bürgerentscheide auf Bezirksebene künftig verbindlich sein. Eine Volksinitiative dazu ist nach Angaben des Senats zustande gekommen. Die erforderliche Zahl von 10.000 gültigen Unterschriften wurde erreicht. Die Initiative möchte durchsetzen, dass Bürgerbegehren ab dem Tag ihrer Anmeldung nicht mehr be- oder verhindert werden dürfen. Bislang sind nur Volksentscheide auf Landesebene verbindlich. | NDR 90,3: 25.02.2020 18:00

Warmwasserblock auf der Veddel wird saniert

Der sogenannte Warmwasserblock auf der Veddel wird denkmalgerecht modernisiert. Darauf haben sich die Stadtentwicklungs- und Kulturbehörde sowie der Bezirk Mitte und Hamburgs städtische Wohnungsbaugesellschaft SAGA geeinigt. Die Modernisierung soll im kommenden Jahr beginnen. Der Gebäudekomplex aus dem Jahr 1930 soll zur Fertigstellung der erste auf der Veddel gewesen sein, in dem die Mieterinnen und Mieter fließend warmes Wasser hatten. | Sendedatum NDR 90,3: 25.02.2020 18:00

Commerzbank gewinnt in Hamburg 12.000 neue Kunden

Die Commerzbank in Hamburg hat eine positive Bilanz des vergangenen Jahres gezogen. Wie Bereichsvorstand Frank Nierhaus sagte, konnte das Institut in der Hansestadt 12.000 neue Kunden gewinnen. Filialschließungen seien deshalb nur dort Thema, wo auch mehr als 10 Jahre nach der Fusion mit der Dresdner Bank Zweigstellen noch zu dicht beeinanderliegen. In diesem Jahr könnte das neuartige Coronavirus allerdings zu Einbußen vor allem im Firmenkunden-Geschäft führen. | Sendedatum NDR 90,3: 25.02.2020 16:00

Neuer Standort für "Welcome Center" im Gespräch

Für Hamburgs geplante, zentrale Touristen-Information in der Innenstadt ist ein neuer Standort im Gespräch. Der Tourismusverband fordert einen Neubau am Hopfenmarkt, direkt neben der Nikolai-Kirche an der Willy-Brandt-Straße. Verbandschef Norbert Aust hofft für den Bau auf einen Zuschuss vom Bund. Das "Welcome Center" soll keine klassische Anlaufstelle für Touristen werden, sondern Besucherinnen und Besuchern der Stadt zeigen, was Hamburg prägt und leistet. | Sendedatum NDR 90,3: 25.02.2020 13:00

So haben die Menschen in Hamburg gewählt

Nach der Bürgerschaftswahl in Hamburg sind die Stimmen ausgezählt worden. Wie die Hamburgerinnen und Hamburger gewählt haben, sehen Sie in einer interaktiven Wahlkarte. mehr