Weinberg soll CDU-Spitzenkandidat werden

Die Hamburger CDU will mit Marcus Weinberg an der Spitze in den Bürgerschaftswahlkampf ziehen. Der Vorschlag der Parteispitze wurde vom Landesvorstand einstimmig angenommen. mehr

Hamburger AfD kann sich von JA lossagen

Die Hamburger AfD kann sich nach einer Satzungsänderung von der Jugendorganisation Junge Alternative (JA) lossagen. Diese wird wegen rechtsextremer Äußerungen vom Verfassungsschutz beobachtet. mehr

Polizei kontrolliert Kiez-Besucher

Bei einem Schwerpunkteinsatz auf St. Pauli hat die Hamburger Polizei rund 700 Menschen kontrolliert. Dabei fanden die Beamten Waffen und Drogen, sieben Personen wurden festgenommen. mehr

Videos

02:29
Hamburg Journal

Schlagerfest mit Florian Silbereisen in Hamburg

23.03.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:54
Hamburg Journal

Rathaus-Fest: 100 Jahre Wahlrecht für alle

23.03.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:01
Hamburg Journal

Boxschool: Ein Profiboxer als Sozialarbeiter

23.03.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:54
Hamburg Journal

Suding bleibt an der Spitze der FDP Hamburg

23.03.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:29
Hamburg Journal

Bergedorf: Handwerker zeigen ihr Können

23.03.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:11
Hamburg Journal

Ich war noch niemals in... Bergstedt

23.03.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:35
Hamburg Journal

Heimatkunde: Albert Ballin

23.03.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:46
Hamburg Journal

Familiensilber für neue Michel-Kelche

23.03.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Feueralarm beim Basketball: Halle evakuiert

Wegen eines Feueralarms ist das Spitzenspiel der 2. Basketball-Bundesliga zwischen den Hamburg Towers und Chemnitz unterbrochen worden. 3.400 Besucher mussten die Inselparkhalle verlassen. mehr

Demo: Tausende gegen Reform des Urheberrechts

In Hamburg haben am Sonnabend Tausende gegen die geplante Reform des Urheberrechts in der EU demonstriert. Die Kritiker fürchten Zensur im Internet durch sogenannte Uploadfilter. mehr

Frau bei Unfall in Eppendorf schwer verletzt

Eine 52-Jährige ist bei dem Zusammenstoß zweier Autos im Hamburger Stadtteil Eppendorf lebensgefährlich verletzt worden. Der Crash ereignete sich auf dem Lokstedter Weg. mehr

Suding als Hamburger FDP-Chefin wiedergewählt

Die Hamburger FDP hat bei einem Landesparteitag Katja Suding als Parteichefin wiedergewählt. Als Ziel für die Bürgerschaftswahl 2020 gab sie ein zweistelliges Ergebnis vor. mehr

Engländer in Hamburg: Keinen Bock auf Brexit

Lange hat er das Thema verdrängt: Ian Bennet ist Brite, lebt in Hamburg und will nun die deutsche Staatsangehörigkeit beantragen. Grund ist der bevorstehende Austritt Großbritanniens aus der EU. mehr

01:00

Was in der kommenden Woche wichtig wird

Was sind die wichtigsten Termine in den kommenden Tagen? Der Hamburger Wochenlotse gibt einen kurzen Ausblick auf die anstehenden Ereignisse in der Hansestadt. Video (01:00 min)

Kurzmeldungen

Erwischt: Drei Jugendliche brechen in Kita ein

Die Hamburger Polizei hat in der Nacht zu Sonntag in Heimfeld drei Jugendliche gefasst, die in eine Kita eingebrochen sein sollen. Die Alarmanlage schlug an, deswegen kamen die Ermittler zur Kita in der Bissingstraße. Sie nahmen die drei Jugendlichen im Alter von 12, 13 und 16 Jahren fest und übergaben sie ihren Eltern. | Sendedatum NDR 90,3: 24.03.2019 15:00

Polizei fasst Drogendealer

Die Hamburger Polizei hat einen mutmaßlichen Drogendealer in Eimsbüttel gefasst. Der 23-Jährige soll in seiner Wohnung in der Bismarckstraße mit Marihuana und Kokain gehandelt haben. Die Beamten kamen dem Tatverdächtigen durch einen Hinweis auf die Spur. Er wurde vorläufig festgenommen. | Sendedatum NDR 90,3: 24.03.2019 13:00

Mehr als 3.700 Hamburger beim "Tag der Stimmen" im Rathaus

Mehr als 3.700 Hamburger haben am Sonnabend den "Tag der Stimmen" im Hamburger Rathaus besucht. Anlass war der 100. Jahrestag der ersten allgemeinen, gleichen und geheimen Bürgerschaftswahlen 1919. Die Besucher konnten mit Abgeordneten sprechen und an Lesungen sowie Diskussionen teilnehmen. Bürgerschaftspräsidentin Carola Veit (SPD) rief die Hamburger auf, Ende Mai zur Europawahl und zur Bezirksversammlungswahl zu gehen. | Sendedatum NDR 90,3: 24.03.2019 12:00

Brand in Anbau einer Flüchtlingsunterkunft

In Rahlstedt hat in der Nacht zum Sonntag der Anbau einer Unterkunft für Flüchtlinge gebrannt. Ein Übergreifen der Flammen auf das Wohngebäude konnte die Feuerwehr verhindern, wie ein Sprecher sagte. Verletzt wurde niemand. Die Bewohner wurden in Sicherheit gebracht und während der Löscharbeiten in einem Bus betreut. Die Ursache für das Feuer in der Grunewaldstraße ist noch nicht bekannt. | Sendedatum NDR 90,3: 24.03.2019 08:00

Friedenskundgebung für Christchurch-Opfer

Auf dem Rathausmarkt haben sich am Sonnabend mehrere Hundert Menschen zu einer Friedenskundgebung versammelt. Anlass waren die Anschläge auf zwei Moscheen mit 50 Toten im neuseeländischen Christchurch. Auch Hamburgs Bischöfin Kirsten Fehrs nahm an der Kundgebung teil - als Zeichen der Solidarität. Sie rief zu einem beherzten Einsatz gegen Hass-Ideologien jeder Art auf. | Sendedatum NDR 90,3: 23.03.2019 17:00

Als die "Europa" in Flammen stand

Im Frühjahr 1929 sollte das Passagierschiff "Europa" in Dienst gestellt werden. Dann bricht noch am Ausrüstungskai von Blohm + Voss in den Morgenstunden des 26. März 1929 ein Feuer aus. mehr