Das Rathaus in Hamburg. © picture alliance / rtn - radio tele nord

Bürgerschaft beschließt Sondersitzung zu Corona-Maßnahmen

Hamburgs Parlament wird am 10. März zusammenkommen, um über die Ergebnisse der Bund-Länder-Konferenz zu beraten. mehr

Abgeordnete verfolgen die Sitzung der Hamburgischen Bürgerschaft im Rathaus. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Reinhardt

Hamburgische Bürgerschaft erinnert an Opfer des Anschlags von Hanau

Vertreter fast aller Parteien forderten, gegen Rassismus und Rechtsextremismus zusammenzustehen. Nur die AfD sorgte für Empörung. mehr

Eine Mund-Nasen-Maske hängt an einem Tisch im Klassenzimmer. © picture alliance/Eibner-Pressefoto/Weber/Eibner-Pressefoto Foto: Weber/Eibner-Pressefoto

Corona: Hamburgs Schüler können Klassen freiwillig wiederholen

Wegen der besonderen Umstände durch die Corona-Pandemie erleichtert die Schulbehörde jetzt das Wiederholen von Klassen. mehr

Kokain-Fund im Hamburger Hafen. © Zoll

Rekordfund in Hamburg: Zoll stellt 16 Tonnen Kokain sicher

Drogen statt Spachtelmasse: Es ist der größte Kokainfund aller Zeiten in Deutschland und Europa. mehr

Beginn einer Bohrung für die Wärmeversorgung.

Geothermie-Anlage: Wilhelmsburg heizt künftig mit Erdwärme

Heißes Wasser aus rund 3.500 Metern Tiefe soll künftig Wohnungen im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg wärmen. mehr

Videos

Weitere Nachrichten

Präsident Oke Göttlich vom Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli © IMAGO / Philipp Szyza Foto: Philipp Szyza

St.-Pauli-Präsident Göttlich hatte Corona: "Ich war ziemlich krank"

Der Clubboss infizierte sich im vergangenen Jahr zu einem frühen Zeitpunkt der Pandemie mit dem Virus. Er kämpfte lange mit den Folgen der Erkrankung. mehr

Thomas Drach im Gerichtssaal.

Thomas Drach bleibt in den Niederlanden in Untersuchungshaft

Der verhaftete Reemtsma-Entführer soll Geldtransporter überfallen haben. Eine schnelle Überstellung Drachs nach Deutschland gibt es nicht. mehr

Gegenlichtaufnahme von grünen Viren, die um eine Gruppe von tanzenden Menschen schweben. © Menschen Corona Fotolia_psdesign photocase_joexx Foto: Menspsdesign joexx

246 neue Corona-Fälle in Hamburg

Das sind neun neue Corona-Fälle mehr als vor einer Woche. Die Zahl der Fälle mit Virus-Mutanten nimmt auch weiter zu. mehr

Schild "Maskenpflicht" am Hamburger Steindamm © NDR Foto: Alexander Heinz

Hamburg verschärft die Maskenpflicht ab Sonnabend

An stark besuchten Orten soll man auch draußen Masken tragen. Die Regelung soll bis Freitag stehen und ab Sonnabend in Kraft treten. mehr

Ein Mann bedroht eine auf dem Sofa zusammengekauert sitzende Frau mit seiner Faust. (Themenbild) © picture-alliance / dpa Foto: Jan-Philipp Strobel

Staatsanwaltschaft: Sonderabteilung für Beziehungsgewalt

In Hamburg hat die Beziehungsgewalt zugenommen. Um die Straftaten besser verfolgen zu können, gibt es eine neue Abteilung bei der Staatsanwaltschaft. mehr

Ein Bündel Glasfaserkabel vor einem Haus. © picture alliance / dpa Foto: Uwe Anspach

Probleme mit Internetanschluss und Festnetz im Hamburger Süden

Viele Vodafone-Kunden klagen bereits seit November über gestörte und teilweise unterbrochene Telefon- und Internetverbindungen. mehr

Polizisten sichern im Hamburger Stadtteil Wandsbek den Eingang zu einer Bar. © picture-alliance/dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Schüsse vor Club in Wandsbek: 44-Jähriger vor Gericht

Der Angeklagte soll mit einer Pistole um sich geschossen haben. Zwei Männer wurden dabei verletzt. mehr

Smudo, Sänger der Band Die Fantastischen Vier, spricht während einer Pressekonferenz © dpa Foto: Christian Charisius

Corona: Mit der Luca-App schneller aus dem Lockdown?

Eine neue App, an der auch der Fanta-4-Rapper Smudo mitgearbeitet hat, soll bei der Kontaktnachverfolgung die Zettelwirtschaft ablösen. mehr

Ein Bildschirm mit einer Videokonferenz zeigt Peter Sellers im Film "Der Partyschreck". © NDR Foto: Peter Helling

Thalia Theater: "Poesie-Ambulanz" macht Kultur virtuell

Das Thalia Theater bietet eine "Poesie-Ambulanz" an: Ein virtuelles Projekt für ausgesuchte Vereine und Abonnenten. mehr

Kurzmeldungen

Notbetreuung in Kitas noch bis mindestens 7. März

In den Hamburger Kitas bleibt die Notbetreuung noch mindestens bis zum 7. März. Das geht aus einem Schreiben der Sozialbehörde an die Einrichtungen hervor, das dem NDR Hamburg Journal vorliegt. Ob die Betreuung nach dem 7. März möglicherweise erweitert wird, sei davon abhängig, wie sich die Infektionszahlen entwickeln. Dann solle es auch eine Teststrategie geben. | Sendedatum Hamburg Journal: 24.02.2021 19:30

Bornplatz-Synagoge: Senat hält an Wiederaufbau fest

Der Hamburger Senat will an den Plänen für den Wiederaufbau der Bornplatz-Synagoge festhalten. Kürzlich kam Kritik aus Israel an dem Vorhaben. Die 45 Kritikerinnen und Kritiker wollen das Denkmal auf dem heutigen Joseph-Carlebach-Platz erhalten. Sie sehen das Gedenken an die Zerstörung der Synagoge in der Reichspogromnacht in Gefahr. Hamburgs Zweite Bürgermeister Katharina Fegebank (Grüne) sagte im Hamburg Journal des NDR Fernsehens, sie könne die Kritik nicht nachvollziehen. Der Wiederaufbau der Synagoge bedeute keinen Schlussstrich. | Sendedatum Hamburg Journal: 24.02.2021 19:30

Polizei stellt viele Rotlichtverstöße in Hamburg fest

Bei einer hamburgweiten Rotlichtkontrolle hat die Polizei am Dienstag rund 460 Autofahrerinnen und Autofahrer überprüft. Dabei haben 200 Fahrerinnen und Fahrer eine rote Ampel ignoriert, 73 weitere hatten während der Fahrt ihr Handy in der Hand. Neun Autofahrerinnen und Autofahrer waren nicht angeschnallt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. | Sendedatum NDR 90,3: 24.02.2021 13:00

Airbus: 1.000 Mitarbeiter im Norden gehen freiwillig mit Abfindung

Beim Flugzeugbauer Airbus nehmen rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Norddeutschland freiwillig ihren Hut - gegen eine Abfindung. Nach Angaben der Gewerkschaft IG Metall Hamburg ist damit rund ein Drittel der Stellen, die wegfallen sollen, bereits geschafft. Insgesamt will Airbus in Hamburg und an den benachbarten Standorten mehr als 3.000 Jobs streichen, weil die Nachfrage nach Flugzeugen wegen Corona eingebrochen ist. | Sendedatum NDR 90,3: 24.02.2021 15:00

Mehr Männer arbeiten in Hamburgs Kitas

Die Zahl der Männer, die in Hamburger Kitas arbeiten, nimmt zu: Anfang März 2020 haben nach Angaben des Statistikamts Nord 2.349 Männer als Erzieher, in der Verwaltung oder als Leiter in den Einrichtungen gearbeitet. Das waren 10 Prozent mehr als im Vorjahr und 65 Prozent mehr als noch 2015. Insgesamt aber sind Frauen deutlich in der Überzahl: 87 Prozent der Beschäftigten in Kitas waren Frauen. | Sendedatum NDR 90,3: 24.02.2021 06:30

Hintergrund zum Coronavirus

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Schulsenator Ties Rabe zeigt einen Mundschutz mit der Aufschrift "Hamburg". © picture alliance/dpa Foto: Christian Charisius

Lockdown: Diese Corona-Regeln gelten aktuell in Hamburg

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten in Hamburg viele Einschränkungen. Ein Überblick. mehr

Zwei junge Mädchen sitzen auf einem roten Sofa und schauen auf Tablets. © imago Foto: Jochen Tack

Lernen im Lockdown: Bildungsangebote des NDR

Schulschließungen wegen Corona: Der NDR unterstützt Kinder und Jugendliche mit Bildungsangeboten beim Lernen zu Hause. mehr

Ein Lehrer sitzt auf einem Tisch im Klassenraum. © NDR

Ihr Leben in der Pandemie: Der Lehrer

NDR 90,3 und das Hamburg Journal begleiten Hamburger durch die Pandemie. Darunter: Lehrer Jens Schopper. mehr

Aus dem NDR Landesfunkhaus Hamburg

Eine Frau mit gelbem Pullover hält einen Hammer in der linken Hand. © NDR Foto: Marco Peter

Baumarkt-Gutscheine mit der NDR Hamburg App gewinnen

NDR 90,3 und das Hamburg Journal verlosen sechs Gutscheine im Wert von je 50 Euro, einzulösen in Hamburger Baumärkten. mehr

Die Grafik der Elbphilharmonie © NDR

Nachrichten-Podcast: Hamburg Heute

Was war heute in Hamburg los? Der Nachrichten-Podcast "Hamburg Heute" von NDR 90,3 bringt die Hörerinnen und Hörer montags bis freitags ab 17 Uhr auf den neuesten Stand. mehr

Der NDR in Hamburg-Rotherbaum © NDR

Erkunden Sie Ihr NDR Landesfunkhaus Hamburg online

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal in Ihrem NDR Landesfunkhaus Hamburg. mehr