Teilnehmer einer Aktion der Klimabewegung "Fridays For Future" in Hamburg. © picture alliance / dpa Foto: Christian Charisius

Gericht erlaubt größere "Fridays for Future"-Demo

Die "Fridays for Future"-Demo kann heute in Hamburg doch in größerem Rahmen stattfinden. Das entschied das Verwaltungsgericht. Die Sozialbehörde wollte wegen Corona nur 2.000 Teilnehmer zulassen. mehr

Mitarbeiter der Stadtreinigung ziehen während eines Warnstreiks durch den Stadtteil Harburg und halten ein Banner mit der Aufschrift "Saubere Stadt - Saubere Bezahlung". © picture alliance / dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Warnstreik bei Stadtreinigung und Hafenverwaltung

Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst: In Hamburg sind Beschäftigte der Stadtreinigung und der Hafenverwaltung in einen Warnstreik getreten. Hunderte kamen in Harburg zu einer Kundgebung. mehr

Bei einem Unfall in Hamburg-Altona sind zwei Menschen verletzt und neun Fahrzeuge zum Teil schwer beschädigt worden. © picture alliance/dpa Foto: Jonas Walzberg

Altona: Frau nach Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Altona ist eine Frau schwer verletzt worden. Laut Hamburger Polizei hatte ein 19-Jähriger in einem Geländewagen der 63-Jährigen die Vorfahrt genommen. mehr

Die Beine von Fußgängern in Hamburg. © picture alliance / dpa Foto: Markus Scholz

Hamburg-Mitte bekommt Fußgängerbeauftragten

Kommen die Fußgängerinnen und Fußgänger bei der Mobilitätswende zu kurz? Im Bezirk Hamburg-Mitte nimmt demnächst ein Fußgängerbeauftragter seine Arbeit auf. mehr

Durch eine zersplitterte Autoseitenscheibe ist ein Teil der Elbchaussee in Hamburg zu sehen. © dpa picture alliance Foto: Friso Gentsch

G20-Krawalle: Berliner Linksextremisten im Fokus

Beim G20-Gipfel in Hamburg waren mehr als 200 Randalierer durch die Elbchaussee gezogen. Eine Gruppe Berliner Linksextremisten soll die Ausschreitungen geplant haben. Mehr bei tagesschau.de. extern

Videos

.

Statt Papierbergen: Hamburger Justiz startet mit E-Akten

Die Zeit der Aktenberge an Hamburger Gerichten soll zu Ende gehen: Stattdessen werden jetzt Stück für Stück elektronische Akten eingeführt. Den Anfang machte jetzt das Landgericht. mehr

HSV-Profi Toni Leistner nach dem Pokal-Aus bei Dynamo Dresden. © imago images/Steffen Kuttner Foto: Steffen Kuttner

HSV: DFB-Sportgericht ändert Leistner-Sperre

Toni Leistner und Zweitligist HSV haben mit ihrem Einspruch gegen das erste Urteil des DFB-Sportgerichts Erfolg gehabt. Der Defensivspieler ist schon am 4. Oktober wieder spielberechtigt. mehr

Stefanos Tsitsipas schlägt auf. © picture alliance/Daniel Bockwoldt/dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Tennis: Top-Favorit Tsitsipas am Rothenbaum weiter

Top-Favorit Stefanos Tsitsipas steht beim ATP-Turnier in Hamburg im Viertelfinale. Der NDR überträgt das Match des Griechen gegen Dusan Lajovic heute im Livestream. Auch der Norweger Casper Ruud kam weiter. mehr

Teilnehmer einer Protestaktion halten Transparente mit einzelnen Buchstaben, die die Aufschrift "Zukunft" ergeben, vor Beginn der Tarifverhandlungen in Hamburg zwischen IG Metall und Airbus. © picture alliance / dpa Foto: Georg Wendt

Airbus: Start der Verhandlungen über Stellenabbau

Wegen der Corona-Krise will Airbus Tausende Arbeitsplätze streichen. In Hamburg haben die Verhandlungen über den Stellenabbau begonnen. Die erste Runde wurde ergebnislos vertagt. mehr

Das Planetarium im Hamburger Stadtpark. © picture alliance / dpa Foto: Christian Charisius

Planetarium: Aussichtsplattform wieder geöffnet

Vom Planetarium aus können Besucherinnen und Besucher jetzt einen Panoramablick über Hamburg genießen. Die Aussichtsplattform ist nach der Sanierung wieder zugänglich. mehr

Hubert Neubacher (l), Inhaber der Firma Barkassen Meyer, überreicht Alexander Röder, Michel-Hauptpastor, den Rettungsring der "Ennstal". © picture alliance/dpa Foto: Axel Heimken

Spendenaktion: 700 Paten für Rettungsringe im Michel

Mit einer Spendenaktion versucht der Hamburger Michel aus der Corona-Krise zu kommen: Mehr als 700 Menschen haben sich bislang an der Rettungsring-Aktion beteiligt, jetzt auch Udo Lindenberg. mehr

Eine stilisierte Darstellung eines Coronavirus © PantherMedia Foto: tiero

62 neue Corona-Fälle in Hamburg gemeldet

In Hamburg sind am Donnerstag 62 neue Corona-Fälle registriert worden. Seit Beginn der Pandemie wurden laut Senat insgesamt 7.430 Menschen in der Hansestadt positiv getestet. mehr

Schauspielerin Anna Lena Schwing aus "Sörensen hat Angst" und "Sløborn" beim NDR © NDR Foto: Patricia Batlle

Filmfest Hamburg: Anna-Lena Schwing in Bjarne Mädels Regiedebüt

Die Hamburgerin Anna-Lena Schwing spielt mit in Bjarne Mädels Regiedebüt "Sörensen hat Angst". Vor der Premiere beim Filmfest Hamburg hat sie mit NDR.de über den Film gesprochen. mehr

Kurzmeldungen

Viele Verstöße bei Fahrzeugkontrollen im Hafen

Zoll und Polizei haben am Donnerstag Gefahrgut-, Abfall- und Schwerlast-Transporte im Hafen kontrolliert. Es seien viele technische Mängel festgestellt worden, ein Fahrer habe keinen Führerschein gehabt, einer stehe im Verdacht, Rauschgift genommen zu haben. Außerdem wurden in vier Fällen die Sozialvorschriften nicht eingehalten. Insgesamt wurden 107 Fahrzeuge kontrolliert. | Sendedatum NDR Hamburg Journal: 24.09.2020 19:30

Alkohol-Verkaufsverbot auch an diesem Wochenende

Auch am kommenden Wochenende gilt in den Hamburger Ausgehvierteln wieder ein Verkaufsverbot für Alkohol - jedenfalls außer Haus. Die Bezirksämter Altona, Mitte und Eimsbüttel haben den Verkauf eingeschränkt. Das gilt beispielsweise in Kiosken und Tankstellen zwischen 22 Uhr und 6 Uhr am Folgetag. Betroffen sind Freitag- und Sonnabendnacht. | Sendedatum NDR 90,3 Aktuell: 24.09.2020 18:00

Hamburg will Überbrückungshilfe für Solo-Selbstständige verbessern

Die Hamburger Regierungsfraktionen wollen bessere Corona-Überbrückungshilfen für Solo-Selbstständige. Laut einem gemeinsamen Antrag von SPD und Grünen soll sich der Senat beim Bund dafür einsetzen, dass auch die Lebenshaltungskosten berücksichtigt werden. Der Antrag wird in die nächste Bürgerschaftssitzung eingebracht. | Sendedatum NDR 90,3 24.09.2020 18:00

Nächstes HSV-Heimspiel vor 4.500 Fußballfans

4.500 Fußballfans dürfen zum nächsten Heimspiel des Hamburger SV gegen Erzgebirge Aue am 4. Oktober. Der Zweitligist hat sich in Absprache mit dem Gesundheitsamt Altona erst mal für die schrittweise Anpassung der angebotenen Ticket-Anzahl entschieden. Nur Fans, die ein Dauerkarten-Pfand hinterlegt haben, konnten sich bis Donnerstagabend um den Kauf von Tickets bewerben. | Sendedatum NDR 90,3 24.09.2020 17:00

Polizei zieht sogenannte Autoposer aus dem Verkehr

Die Hamburger Polizei ist wieder gegen sogenannte Autoposer vorgegangen. Die Beamten erwischten dabei am Mittwoch am Neuen Wall einen 24-Jährigen ohne gültige Fahrerlaubnis, der den Motor seines 510 PS starken Range Rovers durch Beschleunigung immer wieder auffällig hatte aufheulen lassen. Auf der B75 wurde ein Mercedes-Fahrer ohne Fahrerlaubnis gestoppt, der statt der erlaubten 80 Kilometer pro Stunde mit Tempo 130 unterwegs war. | Sendedatum NDR 90,3 24.09.2020 12:00

Hintergrund zum Coronavirus

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Welche Beschränkungen gibt es, welche Lockerungen? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Schulsenator Ties Rabe zeigt einen Mundschutz mit der Aufschrift "Hamburg". © picture alliance/dpa Foto: Christian Charisius

Corona: Das ist in Hamburg erlaubt, das verboten

In Hamburg werden weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelockert, zum Beispiel wird Prostitution unter Auflagen wieder erlaubt. Für Maskenverweigerer wird jedoch das Bußgeld erhöht. mehr

Ein hilfloses Eichhörnchen steckt in einer Fassade fest. © TNN Foto: Screenshot

Feuerwehr befreit strampelndes Eichhörnchen

Ein Loch in einer Häuserwand erwies sich als zu klein für ein Eichhörnchen. Kinder bemerkten das strampelnde Tier und alarmierten die Hamburger Feuerwehr. Hinterher gab's Applaus. mehr

Aus dem NDR Landesfunkhaus Hamburg

Posaunist Nils Landgren in Aktion © Axel Nickolaus

Die Hamburg-Tipps

Jazz-Posaunist Nils Landgren spielt auf der Freilichtbühne im Stadtpark, die Jobmesse Hamburg findet in der Barclaycard Arena statt und im Phoenixhof gibt es den Musikerflohmarkt. mehr

Die Barkasse "Lütte Deern" fährt durch den Hamburger Hafen  Foto: Stephan Bestmann

Mit der NDR Hamburg App auf Hafenrundfahrt

Den Hamburger Hafen und seine Sehenswürdigkeiten gemeinsam vom Wasser aus bestaunen: NDR 90,3 und das Hamburg Journal verlosen fünf Familien-Gutscheine für eine große Hafenrundfahrt. mehr

Die Grafik der Elbphilharmonie © NDR

Nachrichten-Podcast: Hamburg Heute

Was war heute in Hamburg los? Der Nachrichten-Podcast "Hamburg Heute" von NDR 90,3 bringt die Hörerinnen und Hörer montags bis freitags ab 17 Uhr auf den neuesten Stand. mehr

Der NDR in Hamburg-Rotherbaum © NDR

Erkunden Sie Ihr NDR Landesfunkhaus Hamburg online

Werfen Sie digital einen Blick hinter die Kulissen von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal: Entdecken Sie, wie in Ihrem NDR Landesfunkhaus Hamburg gearbeitet wird. mehr