Bahn-Warnstreiks sorgen für Chaos in Hamburg

Der Warnstreik bei der Deutschen Bahn hat für Chaos im Berufsverkehr gesorgt. Neben Fernzügen kam es in Hamburg auch im S-Bahn- und im Regional-Verkehr zu Ausfällen und Verspätungen. mehr

Baby fast tot geschüttelt - Prozess fortgesetzt

Am Hamburger Landgericht wird der Prozess gegen einen 41 Jahre alten Mann wegen Misshandlung seiner neugeborenen Tochter fortgesetzt. Heute sind Plädoyers und möglicherweise ein Urteil geplant. mehr

Haushalt: Generaldebatte in der Bürgerschaft

In der Hamburgischen Bürgerschaft startet morgen die Generaldebatte über den Haushalt. 30 Milliarden Euro plant der Senat für die kommenden beiden Jahre ein - zu viel, meint die CDU. mehr

Videos

04:04
Hamburg Journal

Vor 80 Jahren wurde das KZ Neuengamme errichtet

09.12.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:30
Hamburg Journal

John Neumeiers Hommage an George Balanchine

09.12.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:41
Hamburg Journal

Die Singing Sues verbreiten Weihnachtsstimmung

09.12.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:14
Hamburg Journal

Wie geht es weiter in der Handelskammer?

09.12.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:27
Hamburg Journal

Demenzgottesdienst: Ein Fenster zur Erinnerung

09.12.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:51
Hamburg Journal

Eine Schicht mit der Hochzeitsplanerin

09.12.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal

00:58

Was in dieser Woche wichtig wird

Was sind die wichtigsten Termine in den kommenden Tagen? Der Hamburger Wochenlotse gibt einen kurzen Ausblick auf die anstehenden Ereignisse in der Hansestadt. Video (00:58 min)

FC St. Pauli: Fünf Punkte machen den Unterschied

Bei Zweitligist FC St. Pauli ist der Motor mit zuletzt drei Unentschieden ein wenig ins Stocken geraten. Zum "Einjährigen" von Trainer Markus Kauczinski soll heute in Bochum ein Sieg her. mehr

Nachfolge für Handelskammer-Präses weiter unklar

Nach dem Rücktritt von Handelskammerpräses Tobias Bergmann ist offen, wer ihm nachfolgen wird. Das Präsidium der Kammer hat sich nun erstmals geäußert. mehr

Fahrplanwechsel: HVV erweitert das Angebot

Der Hamburger Verkehrsverbund baut sein Angebot zum Fahrplanwechsel aus. Es gibt neue Buslinien und viele U-Bahnen fahren häufiger. Kurzzüge werden weitgehend abgeschafft. mehr

Ziemiak zum CDU-Generalsekretär gewählt

Mit der Verabschiedung zahlreicher Anträge ist der Bundesparteitag der CDU in Hamburg zu Ende gegangen. Wichtigste Personalie am Schlusstag: Paul Ziemiak ist neuer Generalsekretär. mehr

Mutmaßlicher Messerstecher stellt sich

Bei einem Streit zwischen zwei Jugendgruppen in Hamburg-Hamm sind am Freitag zwei junge Männer mit einem Messer verletzt worden. Ein Tatverdächtiger stellte sich. mehr

Vom Zirkus zur Bühne - Boy-Gobert-Preis für Paul Behren

Paul Behren ist in Hamburg mit dem Boy-Gobert-Preis für Nachwuchs-Schauspieler ausgezeichnet worden. Im Gespräch erklärt er, warum er seine Stelle beim Deutschen Schauspielhaus gekündigt hat. mehr

Kurzmeldungen

A7-Deckel: Erste Autos Richtung Norden unterwegs

In Hamburg-Stellingen rollen heute die ersten Autos durch den Lärmschutz-Deckel über die Autobahn 7. Mit der neuen Verkehrsführung können Autofahrer in Richtung Norden die knapp 900 Meter lange Oströhre des Lärmschutzdeckels nutzen. Der Bau hat zwei Jahre gedauert. Im Frühjahr kommenden Jahres soll der Tunnelabschnitt offiziell eröffnet werden. | Sendedatum NDR 90,3: 10.12.2018 13:00

Geflüchteter Straftäter in Neugraben gefasst

Die Hamburger Polizei hat in Neugraben einen Mann festgenommen, der mindestens 15 Fahrkartenautomaten gesprengt hat. Der 31-Jährige aus dem Heidekreis war im Mai schon zu einer Haftstrafe verurteilt worden. Er war dann aber geflüchtet. Nach Hinweisen konnten Fahnder den Mann gestern Abend in der Cuxhavener Straße fassen. | Sendedatum NDR 90,3: 10.12.2018 10:00

Hamburger Polizei kündigt weitere G20-Fahndung an

Fast anderthalb Jahre nach den G20-Ausschreitungen weitet die Hamburger Polizei ihre Fahndung aus. In dieser Woche werden ihren Angaben zufolge Fotos von etwa 50 weiteren verdächtigen Randalierern veröffentlicht. Es handelt sich bereits um die vierte Öffentlichkeits-Fahndung der Ermittlungsgruppe "Schwarzer Block". Insgesamt gibt es im Moment rund 3.500 Strafverfahren rund um die Krawalle beim G20-Gipfel. | Sendedatum NDR 90,3: 10.12.2018 08:00

FC St. Pauli prüft Genossenschafts-Modell

Der FC St. Pauli könnte durch eine Genossenschaft neues Geld bekommen. Wie Vereinspräsident Oke Göttlich bei NDR 90,3 sagte, wird diese Möglichkeit im Moment geprüft. Club-Anteile an Investoren zu verkaufen, komme für den FC St. Pauli nicht in Frage. Eine Genossenschaft sei dagegen ein Modell, mit dem viele kleine Geldbeträge zusammenkommen könnten. | Sendedatum NDR 90,3: 10.12.2018 07:00

Fußgänger bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall mit einem Taxi ist gestern Abend in Hamburg-St. Pauli ein Fußgänger schwer verletzt worden. Wie Augenzeugen erklärten, war der Mann bei Rot über eine Ampel an der Ecke Zirkusweg/Helgoländer Allee gelaufen. Dort wurde er von einem Taxi erfasst. | Sendedatum NDR 90,3: 10.12.2018 06:00

Cornelia Funke: Die Bestsellerautorin wird 60

Cornelia Funke ist die international wohl erfolgreichste deutsche Kinder- und Jugendbuchautorin. 2005 zog sie von Hamburg nach Kalifornien. Heute wird sie 60 Jahre alt. mehr