Die Darstellerinnen Sabrina Weckerlin (Eiskönigin Elsa, r.) und Celena Pieper (ihre Schwester Anna) stehen nach einer Probe für das Musical "Die Eiskönigin" auf der Bühne im Stage Theater an der Elbe. © picture alliance/dpa Foto: Christian Charisius

Ab November: "Die Eiskönigin" als Musical in Hamburg

Am 8. November feiert der Kino-Welterfolg als Musical Premiere in Hamburg. Zurzeit laufen die letzten Proben. mehr

Polizisten entfernen einen Aufkleber mit den Worten "Andy, Du bist so 1 Pimmel" von einer Fensterbank in Hamburg. © picture-alliance

Polizeigewerkschaft kritisiert "Pimmelgate"-Einsätze in Hamburg

Die Polizei habe Wichtigeres zu tun, als Malermeister zu sein oder Aufkleber abzukratzen, sagt DPolG-Landeschef Jungfer. mehr

Besucherinnen und Besucher der Gedenkveranstaltung haben Rosen am Gedenkort Hannoverscher Bahnhof abgelegt. © picture alliance/dpa Foto: Jonas Walzberg

80. Jahrestag: Gedenken an Deportation von Juden aus Hamburg

Am 25. Oktober 1941 fuhr der erste Zug mit 1.035 jüdischen Frauen, Männern und Kindern aus Hamburg in das Ghetto Litzmannstadt. mehr

Die Cremonbrücke führt über die Willy-Brandt-Straße. © NDR Foto: Florian Wöhrle

Abriss der Cremonbrücke in Hamburg beginnt am Donnerstag

Die Willy-Brandt-Straße wird dafür ab Donnerstagabend um 22 Uhr bis Montagmorgen um 5 Uhr voll gesperrt. mehr

Das Menü der neuen HVV-App erscheint auf einem Smartphone. © NDR Foto: Fabian Möller

Hamburg: Viele schlechte Bewertungen für neue HVV-App

Nutzer berichten von Abstürzen der neuen Fahrplan- und Ticket-App und beschweren sich, dass Funktionen entfernt wurden. mehr

Videos

Weitere Nachrichten

Zwei Männer sind mit Absperrband zusammengewickelt. © NDR.de

"Die Polizeireporter" - NDR 90,3 startet neuen Podcast

NDR 90,3 geht mit einem neuen Podcast an den Start: "Die Polizeireporter". Die kennen die dunklen Seiten Hamburgs, berichten aber auch über witzige Ereignisse. mehr

Ein Wandbild ziert die Fassade eines Hochhauses.

Osdorf: Neues 42 Meter hohes Kunstwerk eingeweiht

Das Wandbild mit dem Titel "Dreiklang" zeigt an einem Hochhaus Bewohnerinnen und Bewohner des Osdorfer Borns. mehr

Eine Teilnehmerin eines Warnstreiks trägt einen Button mit der Aufschrift «Streik» und eine Trillerpfeife an ihrer Jacke. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Ver.di ruft in Hamburg zu Warnstreik im öffentlichen Dienst auf

Am Mittwoch sollen Beschäftigte in den Bezirksämtern, Landesbetrieben, Hochschulen, Schulen und in der Sozialbehörde die Arbeit niederlegen. mehr

Wegen Betrugsverdachts sitzen zwei Angeklagte in einem Hamburger Prozesssaal. © NDR Foto: Elke Spanner

Prozess: Brüder in Hamburg wegen Subventionsbetrugs vor Gericht

Die beiden Männer aus Harburg sollen laut Anklage unberechtigt 14.000 Euro Corona-Soforthilfe kassiert haben. mehr

Menschen gehen am am Elbstrand von Övelgönne spazieren. Im Hintergrund ist der Hamburger Hafen zu sehen. © picture alliance / dpa Foto: Christian Charisius

151 neue Corona-Fälle in Hamburg - Inzidenzwert sinkt leicht

Laut Sozialbehörde wurden 24 Neuinfektionen weniger gemeldet als vor einer Woche. Der Inzidenzwert liegt nun bei 105,3. mehr

St. Paulis Spieler um Torschütze Daniel-Kofi Kyereh (2.v.l.) bejubeln einen Treffer gegen Rostock. © WITTERS Foto: TimGroothuis

FC St. Pauli: Begeisterung ja, Aufstiegs-Euphorie nein

Vor dem Pokalspiel in Dresden und dem Nordduell in Bremen herrscht bei den Hamburgern allerbeste Stimmung. Aber auch Realismus. mehr

Hamburgs Robert Glatzel bejubelt einen Treffer. © picture alliance/dpa | Axel Heimken

DFB-Pokal: Knackt der HSV das Nürnberger Abwehr-Bollwerk?

Die Franken sind in dieser Saison noch ungeschlagen und spielten dabei achtmal zu null. Mit Toren und Siegen gegen den "Club" kennt sich der HSV aber aus. mehr

Die Beachvolleyballer Julius Thole (l.) und Clemens Wickler © imago images/Beautiful Sports Foto: Tom Bloch

Beachvolleyball-Vizeweltmeister Thole beendet seine Karriere

Der WM-Silbermedaillengewinner von 2019 aus Hamburg setzt im Alter von 24 Jahren ab sofort andere Prioritäten in seinem Leben. mehr

Ein Schild weist auf die 2G-Regel hin. © picture alliance Foto: picture alliance

Viele Geschäfte in Hamburg nutzen 2G-Optionsmodell nicht

Seit dem Wochenende darf der Einzelhandel mit der 2G-Regel wieder Menschen ohne Maske reinlassen. Für viele Geschäfte ist das offenbar noch keine Option. mehr

Ein übermaltes Plakat an der Roten Flora. © TeleNewsNetwork Foto: TeleNewsNetwork

"Pimmelgate": Plakat im Schanzenviertel sorgt für Wirbel

Hamburgs Innensenator Grote wird auf einem Plakat an der Roten Flora verhöhnt. Die Polizei hat es bereits zwei Mal mit schwarzer Farbe überpinselt. mehr

Die Symphoniker Hamburg stehen auf der Bühne der Laeiszhalle und nehmen den Schlussapplaus des Publikums entgegen. © Symphoniker Hamburg

Spontaner Symphoniker-Abend mit viel Herz in Hamburg

Die Symphoniker Hamburg und der Cellist Mischa Maisky haben mit Werken von Tschaikowsky, Saint-Saëns und Strauss das Publikum begeistert. mehr

Kurzmeldungen

"Stadtradeln": Bundesweit vierter Platz für Hamburg

Am Montag hat die Hamburger Umweltbehörde zusammen mit dem ADFC die Siegerinnen und Sieger des deutschlandweiten "Stadtradeln"-Wettbewerbs gekürt. Dabei wurden Kilometer gesammelt, die innerhalb der Stadt mit Fahrrad zurückgelegt wurden. Mehr als zwei Millionen Kilometer sind die Teilnehmenden in Hamburg während des Wettbewerbs gefahren. Das ist ein neuer Rekord für die Hansestadt, die bundesweit den vierten Platz belegt. | Sendedatum NDR Hamburg Journal: 25.10.2021 18:00

Tschentscher rechnet mit zügigen Koalitionsverhandlungen

Schneller raus aus der Kohle - das haben sich SPD, Grüne und FDP für ihre geplante Ampel-Koalition vorgenommen. Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) bekräftigte dieses Ziel. Er machte aber klar, dass dafür die erneuerbaren Energien schneller ausgebaut werden müssen. Zugleich zeigte sich Tschentscher am Sonntagabend in der ARD sicher, dass die Koalitionsverhandlungen zügig vorangehen werden und Olaf Scholz in sechs Wochen vom Bundestag zum neuen Kanzler gewählt wird. | Sendedatum NDR 90,3: 25.10.2021 05:30

Hamburgs CDU-Vorstand will neues Grundsatzprogramm

Die Hamburger CDU-Spitze zieht Konsequenzen aus den jüngsten Wahlniederlagen und will bis Ende 2022 ein neues Grundsatzprogramm aufstellen. Dabei sollen auch die Mitglieder einbezogen werden. Ziel ist eine inhaltliche Neuaufstellung der Hamburger CDU mit Blick auf die Bürgerschaftswahl 2025 und die Bezirkswahlen im Jahr 2024. Bei der Bundestagswahl vor vier Wochen hatte die Union 24,1 Prozent der Stimmen geholt, in Hamburg kam die CDU auf 15,4 Prozent. | Sendedatum NDR 90,3: 24.10.2021 12:00

Hintergrund zum Coronavirus

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Blauer Himmel über der Binnenalster. © NDR Foto: Dagmar Meier

Diese Regeln gelten momentan in Hamburg

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten in Hamburg viele Regeln. Nach und nach treten derzeit Lockerungen in Kraft. mehr

Vor einer Bar im Hamburger Stadtteil St. Georg steht ein Hinweisschild, welches auf den Einlass nach der 2G-Regel hinweist. © dpa Foto: Axel Heimken

Diese Regeln gelten mit der 2G-Option in Hamburg

Hamburgs 2G-Regeln für Geimpfte und Genesene im Detail: Was mit der neuen Option gilt. mehr

Ein Corona-Schnelltest mit Ergebnis "positiv" liegt auf einer Maske. © picture alliance/CHROMORANGE Foto: Christian Ohde

Wo es in Hamburg weiterhin Corona-Schnelltests gibt

Seit dem 11. Oktober sind Corona-Tests nur noch in medizinischen Einrichtungen möglich und für viele kostenpflichtig. mehr

Eine Seniorin wird in Hamburg gegen das Coronavirus geimpft. © picture alliance / dpa Foto: Axel heimken

Booster-Impfungen gegen Corona in Hamburg: Für wen und wo?

Eine Booster-Impfung gegen das Coronavirus ist in Hamburg auf vielen Wegen möglich. Hier erfahren Sie, für wen sie in Frage kommt und wo man sie bekommt. mehr

Eine Ärztin impft einen Jugendlichen © Colourbox Foto: AtlasStudio

Impfen in Hamburg: Anlaufstellen im Überblick

Hausarzt, Betriebsarzt, Krankenhaus und weitere Einrichtungen: Eine Corona-Impfung ist in Hamburg auf vielen Wegen möglich. mehr

Das Wort "Cringe" ist auf dem Display eines Mobiltelefons zu sehen. © dpa Foto: Marijan Murat

"Cringe" ist das Jugendwort des Jahres 2021

"Sus" und "Sheesh" müssen sich geschlagen geben: "Cringe" ist das Jugendwort des Jahres. Im Online-Voting wählte die Mehrheit der Jugendlichen das Wort auf den ersten Platz. mehr

Aus dem NDR Landesfunkhaus Hamburg

Sven Michaelsen © NDR Foto: Screenshot

Feel Hamburg: Sven Michaelsen - Reporter auf Augenhöhe mit den Stars

Bei "Feel Hamburg" geht es um das Lebensgefühl in der Stadt. In dieser Folge ist der Reporter und Autor Sven Michaelsen zu Gast. mehr

Die NDR 90,3 Moderatoren Nicole Steins (li.) und Ulf Ansorge. © NDR Foto: Arman Ahmadi

Wunschwochen bei NDR 90,3 und dem Hamburg Journal

NDR 90,3 und das Hamburg Journal machen Wünsche wahr. Wir verlosen drei Wochen lang Überraschungen für Sie und Ihre Liebsten. mehr

Musical "Heiße Ecke" - Kathi Damerow, Bernhard Hofmann © Oliver Fantitsch Foto: Oliver Fantitsch

Tickets für "Heiße Ecke" mit der NDR Hamburg App gewinnen

NDR 90,3 und das Hamburg Journal verlosen Tickets für die "Heiße Ecke" im Schmidts Tivoli. mehr

Die Grafik der Elbphilharmonie © istockphoto.com Foto: Natee Meepian

Nachrichten-Podcast: Hamburg Heute

Was war heute in Hamburg los? Der Nachrichten-Podcast "Hamburg Heute" von NDR 90,3 bringt die Hörerinnen und Hörer montags bis freitags ab 17 Uhr auf den neuesten Stand. mehr