Szene aus dem Spiel HSV - Düsseldorf © Witters Foto: Valeria Witters

Terodde und eine starke Abwehr: HSV besiegt Düsseldorf

Der Hamburger SV ist mit einem Sieg in die neue Zweitliga-Saison gestartet. Trainer Daniel Thioune stellte nach dem Pokal-Aus beherzt um und wurde für seine Entscheidungen belohnt. mehr

Autos fahren in und aus dem Elbtunnel in Hamburg. © picture alliance / dpa Foto: Ulrich Perrey

A7 mit Elbtunnel am Wochenende gesperrt

Vollsperrung auf der Autobahn 7: Bis Montagmorgen um 5 Uhr dürfen zwischen Hamburg-Volkspark und -Heimfeld für 55 Stunden keine Autos fahren. Die gesperrte Strecke schließt den Elbtunnel ein. mehr

Katharina Fegebank bei einem Kleinen Parteitag der Hamburger Grünen am Rednerpult. © picture alliance / dpa Foto: Georg Wendt

Genehmigung von Heizpilzen sorgt für Streit bei Grünen

Die Hamburger Grünen haben bei ihrem Kleinen Parteitag über die angekündigte Zulassung von Heizpilzen gestritten. Bezirkssenatorin Fegebank verteidigte die Entscheidung gegen Kritik. mehr

Andreas Dressel (SPD), Finanzsenator von Hamburg, nimmt an der Sitzung der Hamburgischen Bürgerschaft im Rathaus teil. © picture alliance/dpa Foto: Daniel Reinhardt

Dressel: Keine politische Einflussnahme im Steuerfall Warburg Bank

Die Cum-Ex-Geschäfte der Warburg Bank waren Thema im Haushaltsausschuss. Hamburgs Finanzsenator Dressel sagte, eine politische Einflussnahme auf den Steuerfall habe es nicht gegeben. mehr

Hamburgs Innensenator Andy Grote spricht bei einer Pressekonferenz. © picture alliance/dpa Foto: Regina Wank

Grote-Umtrunk: Gästen droht kein Bußgeld

Die umstrittene Feier von Hamburgs Innensenator Grote hat keine Konsequenzen für die Gäste. Das teilte die Bußgeldstelle mit. Grote selbst musste 1.000 Euro zahlen. mehr

Videos

Güterzüge im Bahnhof Hohe Schaar im Hamburger Hafen. © picture alliance/chromorange

Züge sollen südlich der Elbe schneller vorankommen

Die Deutsche Bahn will den Zugverkehr südlich der Elbe beschleunigen. Im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg plant sie ein sogenanntes Kreuzungsbauwerk, das dem Hafen- und dem Personenverkehr zugute kommen soll. mehr

Ein Angeklagter im Hamburger Gericht. © NDR Foto: Elke Spanner

Kinderpornografie: Bewährungsstrafe für Hamburger Rentner

Das Hamburger Amtsgericht hat einen Rentner wegen des Besitzes kinderpornografischer Bilder zu einer Bewährungsstrafe von eineinhalb Jahren verurteilt. Er hatte Tausende Fotos auf seinem Computer. mehr

Bundespäsident Steinmeier

Juristen debattieren über Grundrechte in Corona-Zeiten

Beim Deutschen Juristentag in Hamburg ging es um Rechtsfragen in Zeiten der Pandemie. Der Bundespräsident schaltete sich dazu und verteidigte die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung. mehr

Ein Schild mit der Aufschrift "Dieser Betrieb wird bestreikt" steht vor einer bestreikten Hamburger Deutsche-Post-DHL-Niederlassung. © picture alliance/dpa Foto: Bodo Marks

Post-Warnstreik: Briefe und Pakete bleiben liegen

Viele Haushalte müssen derzeit länger auf ihre Pakete und Briefe warten. Im Kampf um eine bessere Bezahlung hat ver.di zum Warnstreik an den Zustellzentren der Post aufgerufen mehr

Ein Kind mit Schutzmaske sieht ernst aus. © photocase Foto: Michael Schnell

65 neue Corona-Fälle in Hamburg gemeldet

Am Freitag sind 65 neue Corona-Fälle in Hamburg registriert worden. Es gab einen weiteren Todesfall in der Hansestadt. 30 Menschen liegen im Krankenhaus. mehr

Reiterhof in Quickborn © NDR Foto: Doreen Pelz

Haftbefehl erlassen nach Tod auf Reiterhof in Quickborn

Zehn Wochen nach dem tödlichen Schuss auf einen Reiterhofbesitzer in Quickborn ist der mutmaßliche Täter gefasst worden. Er wurde in Hamburg festgenommen. Ein Richter erließ Haftbefehl. mehr

Eine Landkarte von Hamburg, auf der der Stadtteil Hafencity herausgehoben ist. © NDR Foto: NDR
2 Min

Ihr Thema der Woche aus der Hafencity

Stadtreporterin Anne Adams war im Hamburger Stadtteil Hafencity unterwegs. Sie hat die Menschen dort gefragt, welches Thema sie in dieser Woche besonders bewegt hat. 2 Min

Düsse Week © NDR
3 Min

"Düsse Week": Der Wochenrückblick auf Platt

Der HSV und der FC St. Pauli starten in die neue Saison, Hamburg rechnet mit weniger Steuereinnahmen und die Hansestadt will 500 Flüchtlinge aus Moria aufnehmen. 3 Min

Kurzmeldungen

Besuch in Bar "Katze": Oberliga-Spiel des TuS Osdorf abgesagt

Das Oberliga-Fußballspiel TuS Osdorf gegen Niendorfer TSV ist am Freitag wegen eines Corona-Verdachts abgesagt worden. Einer der TuS-Spieler war in der von einem Corona-Ausbruch betroffenen Kneipe "Katze". Das bestätigte ein Sprecher des Niendorfer Vorstands. Das Testergebnis des Spieler stehe noch aus. In der Bar im Schanzenviertel waren mehrere Barmitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet worden. | Sendedatum NDR 90,3: 18.09.2020 20:00

Basketball: Towers wollen sich in der Bundesliga etablieren

Die Hamburg Towers unter dem neuen Trainer Pedro Calles haben für ihr zweites Jahr in der Basketball-Bundesliga ein festes Ziel vor Augen. "Wir wollen uns in der Liga etablieren", sagte Geschäftsführer Marvin Willoughby. Eine Platzierung als Ziel wollte er mit Blick auf die Auswirkungen der Corona-Pandemie jedoch nicht nennen. Die erste Towers-Partie soll am 8. November gegen Brose Bamberg stattfinden. | Sendedatum Hamburg Journal: 18.09.2020 18:00

Prozess: 43-Jähriger soll Freundin zur Prostitution gezwungen haben

Ein Fall von schwerer Zwangsprostitution beschäftigt seit Freitag das Hamburger Landgericht. Der Angeklagte soll seine Freundin gezwungen haben, sich nach ihrem Bürojob zu prostituieren und ihm das Geld auszuhändigen. Laut Anklage drohte der 43-Jährige der Frau, ihren Kindern etwas anzutun, wenn sie nicht genügend Geld für ihn verdiene. Der Angeklagte sitzt in Untersuchungshaft. Zu den Vorwürfen äußert er sich nicht. | Sendedatum NDR 90,3 18.09.2020 16:00

Polizei fasst mutmaßlichen Drogendealer

Die Hamburger Polizei hat am Mittwoch einen mutmaßlichen Drogendealer gefasst. Im Stadtteil Hoheluft-Ost fanden Beamte bei einem 28-Jährigen unter anderem mehrere Tausend Gramm Marihuana und Haschisch sowie mehr als 8.700 Ecstasy-Tabletten. Außerdem lagen in der Wohnung des Mannes rund 60 Briefumschläge, teils mit Drogen. Die Polizei hatte bei einer Wohnungsräumung einen Hinweis bekommen. | Sendedatum NDR 90,3 18.09.2020 15:00

Betrunken in gestohlenem Auto: Zwei Festnahmen

Die Hamburger Polizei hat zwei Männer in einem gestohlenen Auto aus dem Verkehr gezogen. Die beiden waren am Donnerstag in der Steilshooper Straße auf ein anderes Auto geprallt und vom Unfallort davon gefahren. Die Ermittler verfolgten die beiden und stellten beim 40 Jahre alten Fahrer mehr als 1 Promille Alkohol fest. | Sendedatum NDR 90,3: 18.09.2020 12:00

Hintergrund zum Coronavirus

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Welche Beschränkungen gibt es, welche Lockerungen? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Schulsenator Ties Rabe zeigt einen Mundschutz mit der Aufschrift "Hamburg". © picture alliance/dpa Foto: Christian Charisius

Corona: Das ist in Hamburg erlaubt, das verboten

In Hamburg werden weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelockert, zum Beispiel wird Prostitution unter Auflagen wieder erlaubt. Für Maskenverweigerer wird jedoch das Bußgeld erhöht. mehr

Bukahara auf dem Spielbudenplatz beim Reeperbahn Festival 2020. © Reeperbahnfestival Foto: Tom Heinke

Reeperbahn Festival trotz Corona

Das Hamburger Reeperbahn Festival findet trotz Corona-Pandemie statt - allerdings in verkleinerter Form. Noch bis zum 19. September können Musikfans dabei sein, auch virtuell. mehr

Aus dem NDR Landesfunkhaus Hamburg

Kinderhände halten selbst geerntete Kartoffeln aus dem Schulgarten der Waldorfschule in Schwerin in den Händen. © ndr.de Foto: Jana Kachel

Die Hamburg-Tipps

Kartoffeln selber ernten auf dem Acker vom Gut Wulksfelde, die "Nacht der Lichter" am Binnenhafen und das Kaiser Quatett spielt "Draußen im Freien" bei Planten un Blomen. mehr

Auf der Bühne bei der Show "Paradiso" im Schmidts Tivoli steht Nik Breidenbach. © Morris Mac Matzen

Mit der NDR Hamburg App ins Schmidts Tivoli

"Paradiso" ist eine bunte Show mit Musik, Comedy und Magie im Schmidts Tivoli. NDR 90,3 und das Hamburg Journal verlosen 3 x 2 Karten für die Vorstellung am 26. September um 16 Uhr. mehr

Die Grafik der Elbphilharmonie © NDR

Nachrichten-Podcast: Hamburg Heute

Was war heute in Hamburg los? Der Nachrichten-Podcast "Hamburg Heute" von NDR 90,3 bringt die Hörerinnen und Hörer montags bis freitags ab 17 Uhr auf den neuesten Stand. mehr

Der NDR in Hamburg-Rotherbaum © NDR

Erkunden Sie Ihr NDR Landesfunkhaus Hamburg online

Werfen Sie digital einen Blick hinter die Kulissen von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal: Entdecken Sie, wie in Ihrem NDR Landesfunkhaus Hamburg gearbeitet wird. mehr