Polizisten stehen vor einem Haus im Hamburger Stadtteil Ottensen, dessen Fassade eingestürzt ist. © picture alliance / dpa Foto: Bodo Marks

Hauswand in Ottensen nach Explosion eingestürzt

Im Hamburger Stadtteil Ottensen ist die Hauswand eines mehrstöckigen Gebäudes eingestürzt. Zwei Menschen wurden verletzt. mehr

Menschen gehen dicht gedrängt zum Einkaufen über den Gerhard-Hauptmann-Platz in der Hamburger Innenstadt. © dpa Foto: Markus Scholz

891 neue Corona-Fälle in Hamburg - Inzidenz sinkt leicht

Laut Sozialbehörde wurden weniger Fälle mehr gemeldet als vor einer Woche. Es gab fünf weitere Todesfälle. mehr

Peter Tschentscher (SPD), Hamburgs Erster Bürgermeister, über Corona-Maßnahmen in Hamburg.

Jetzt live: Bürgermeister Tschentscher zu Corona-Beschlüssen

Nach der Ministerpräsidentenkonferenz äußert sich Hamburgs Bürgermeister Tschentscher. NDR.de überträgt jetzt per Livestream. mehr

Vor den Werkstoren von Airbus in Hamburg Funkenwerder sind Mitarbeitende in den Streik getreten. © NDR Foto: Karsten Preußner

Geplanter Umbau bei Airbus: Demo vor den Warnstreiks

Im Konflikt um den geplanten Konzernumbau bei Airbus ruft die IG Metall zu einem Warnstreik auf. Vorab nahmen Hunderte an einer Kundgebung teil. mehr

Nach einem Sturm entfernen Feuerwehrleute an der Hamburger Sierichstraße einen umgestürzten Baum von den Gleisen. © picture alliance/dpa Foto: Jonas Walzberg

Sturmtief zieht über Hamburg - mehr als 200 Feuerwehreinsätze

Regen, kräftige Sturmböen und umgekippte Bäume: Sturmtief "Daniel" hat unter anderem den Zugverkehr in Hamburg beeinträchtigt. mehr

Videos

Weitere Nachrichten

Mit einer Satelliten-Aufnahme wird Chlorophyll in Hamburger Gewässern gemessen. © Sentinel-2 ESA; Prozessierung und Bearbeitung: Brockmann Consult GmbH, Hamburg Foto: Sentinel-2 ESA; Prozessierung und Bearbeitung: Brockmann Consult GmbH, Hamburg

Hamburger Gewässer werden auch aus dem Weltraum untersucht

Satellitenbilder könnten auch dabei helfen, die Wasserqualität zum Beispiel von Hamburger Badeseen besser zu überprüfen. mehr

Die MS "Hamburg" im Hafen von Stralsund. © picture alliance/dpa Foto: Stefan Sauer

Corona-Fall auf der "MS Hamburg" hat sich nicht bestätigt

Die MS "Hamburg" kann ihre Fahrt vor Südamerika fortsetzen, ein Corona-Alarm hat sich als falsch herausgestellt. mehr

Pflegepersonal auf einer Intensivstation. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild Foto: Bernd Wüstneck

Wie aussagekräftig ist die Hospitalisierungsrate für Hamburg?

Bei der Übermittlung der Auslastung der Krankenhäuser ist Hamburg im Verzug. Die Zahlen der Corona-Infizierten in den Kliniken sind höher. mehr

Ein Krankenpfleger betritt die Intensivstation des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE). © picture alliance / dpa Foto: Angelika Warmuth

Corona in Hamburg: Zur Lage auf den Intensivstationen

Wie sieht der Alltag auf der Intensivstation aus? Ein Oberarzt und ein Stationsleiter des UKE berichten über ihre Arbeit in der Pandemie. mehr

St. Paulis Torjäger Guido Burgstaller © Witters

Burgstaller: Glücklos auf Schalke, Goalgetter beim FC St. Pauli

Guido Burgstaller hat beim FC St. Pauli seinen Torjägerinstinkt wiedergefunden. Am Sonnabend kommt es zum Duell mit dem Ex-Club - vor Zuschauern? mehr

Vereins-Präsident Oke Göttlich auf der Mitgliederversammlung des FC St. Pauli © Witters

Corona: St. Pauli macht Millionen-Verlust - Göttlich weiter Präsident

Bedingt durch die Corona-Pandemie hat der Fußball-Zweitligist im Geschäftsjahr 2020/2021 5,75 Millionen Euro Verlust gemacht. mehr

Ein Mann bekommt seine Auffrischungsimpfung im Corona-Impfzentrum im Asklepios Klinikum Harburg. © picture alliance / dpa Foto: Christian Charisius

Bürgerschaft: Opposition kritisiert Impfkampagne in Hamburg

Stundenlange Wartezeiten vor den Impfzentren und zu wenig Impfstoff seien nicht hinnehmbar, so Vertreter der Oppositionsparteien. mehr

Sitzung der Hamburgischen Bürgerschaft im Rathaus.

Hamburgische Bürgerschaft streitet über Ampel-Koalition in Berlin

Für SPD, Grüne und FDP ist es ein neuer Aufbruch nach langem Stillstand. Heftige Kritik kam dagegen von CDU, Linken und AfD. mehr

Gerrit Braun (r.) und Frederik Braun, Gründer des Hamburger Miniatur Wunderlands, schauen sich den Karneval in Rio auf dem neuen Abschnitt Rio de Janeiro an. © picture alliance / dpa Foto: Marcus Brandt

Jetzt auch Rio de Janeiro im Hamburger Miniatur Wunderland

Die größte Modelleisenbahn der Welt hat eine neue Attraktion: Der Abschnitt Rio bringt Copacabana und Karneval im Miniaturformat nach Hamburg. mehr

Eine Visualisierung von einem Haus am Amerigo-Vespucci-Platz in der Hamburger Hafencity. © Kim Nalleweg Architekten

Bauprojekt in der Hamburger Hafencity mit besonderem Beton

Am Amerigo-Vespucci-Platz entsteht ein neues Bauprojekt. Dank des Einsatzes von Gradientenbeton soll es besonders nachhaltig sein. mehr

Die Aufschrift "Corona Impfstation" und weitere Hinweise sind auf einem umgekippten Aufsteller zu lesen, während eine Passantin vor dem als Impfstation und Schnelltest-Center eingerichteten Container vorbeiläuft. © picture alliance/dpa Foto: Jonas Walzberg

Sozialsenatorin Leonhard bittet bei Corona-Impfungen um Geduld

Zuletzt hatte es lange Wartezeiten vor Impfstellen in Hamburg gegeben. UKE-Virologin Addo rät derweil zu Corona-Impfungen bei Kindern. mehr

Die Schauspieler des Theaterstücks "Harry Potter und das verwunschene Kind" auf der Bühne des "Mehr!-Theater" in Hamburg. © mehr-bb-entertainment / Manuel Harlan Foto: Manuel Harlan

"Harry Potter" in Hamburg: Theaterstück mit magischem Soundtrack

Die Engländerin Imogen Heap hat die Musik für das Theaterstück "Harry Potter und das verwunschene Kind" geschrieben. mehr

Kurzmeldungen

Drohungen auf Spielplatz: Mutmaßlicher Islamist vor Gericht

Seit Donnerstag muss sich ein 22-jähriger Hamburger vor dem Amtsgericht verantworten, weil er die Terrormiliz IS in sozialen Medien verherrlicht und immer wieder Nicht-Muslime bedroht haben soll. Im August soll er auf einem Spielplatz in Billstedt drei Kinder mit dem Tode bedroht haben, wenn sie sich falsch verhielten. Vor Gericht wollte er sich am ersten Prozesstag nicht äußern. | Sendedatum NDR 90,3: 02.12.2021 13:00

Mutmaßlicher Drogendealer festgenommen

Die Hamburger Polizei hat einen mutmaßlichen Drogendealer gefasst. Vorher hatte der Zoll bei einer Stichprobe 14 Kilogramm Marihuana in einer Lieferung entdeckt, im Wert von 140.000 Euro. Das Paket wurde dann ohne die Drogen an einen Paketshop in Wandsbek ausgeliefert. Als es dort von einem 27-jährigen abgeholt wurde, nahm die Polizei ihn fest. | Sendedatum NDR 90,3: 01.12.2021 17:30

Weitere fünf Millionen Euro für den Hamburger Sport

Die Stadt Hamburg unterstützt den Sport mit weiteren fünf Millionen Euro. Wie die Behörde für Inneres und Sport sowie die Finanzbehörde mitteilten, wurde das Investitionspaket im Senat beschlossen. Es sei die Fortsetzung des Förderprogramms "Neustart Sport", mit dem die Hamburger Vereine bei der Modernisierung und dem Ausbau ihrer Sportanlagen unterstützt werden sollen. Von der Summe werden zwei Millionen Euro in die Sanierung der bezirklichen Sportstätten Opferberg (Harburg) und Wilhelm-Lindemann-Sportanlage (Bergedorf) gesteckt. | Sendedatum NDR 90,3: 01.12.2021 17:00

Hasskommentare im Internet: Polizei durchsucht Wohnung in Altona

Die Hamburger Polizei ist am Mittwoch gegen Hasskommentare im Netz vorgegangen. Gegen 6 Uhr früh durchsuchten sie eine Wohnung in der Koldingstraße in Altona-Nord. Der 49-jährige Bewohner soll im Internet Hasskommentare verbreitet haben. Bei der Durchsuchung fanden die Ermittler Munition und ein Gewehr. | Sendedatum NDR 90,3: 01.12.2021 16:00

Zwei Fußgänger bei Unfällen schwer verletzt

In Hamburg sind bei zwei Verkehrsunfällen zwei Fußgänger schwer verletzt worden. In Niendorf wurde ein 25-Jähriger nach Angaben der Polizei am Dienstagabend von einem Auto erfasst, als er den Garstedter Weg an einer Fußgängerampel überqueren wollte. Der andere Unfall passierte ebenfalls am Dienstag in Winterhude. Auf der Dorotheenstraße wurde eine Fußgängerin von einem Auto angefahren, als sie offenbar bei Rotlicht zeigender Ampel auf die Fahrbahn lief. Die 25-Jährige erlitt lebensgefährliche Verletzungen. | Sendedatum NDR 90,3: 01.12.2021 14:00

Hintergrund zum Coronavirus

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Eine Seniorin wird in Hamburg gegen das Coronavirus geimpft. © picture alliance / dpa Foto: Axel heimken

Booster-Corona-Impfung in Hamburg: Für wen und wo?

Eine Booster-Impfung gegen das Coronavirus ist in Hamburg auf vielen Wegen möglich. Hier erfahren Sie, für wen sie in Frage kommt und wo man sie bekommt. mehr

Eine Ärztin impft einen Jugendlichen © Colourbox Foto: AtlasStudio

Impfen in Hamburg: Anlaufstellen im Überblick

Hausarzt, Betriebsarzt, Krankenhaus und weitere Einrichtungen: Eine Corona-Impfung ist in Hamburg auf vielen Wegen möglich. mehr

Spaziergänger gehen an der Außenalster in Hamburg spazieren. © picture alliance / dpa Foto: Georg Wendt

Diese Regeln gelten momentan in Hamburg

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten in Hamburg viele Regeln. Ab Sonnabend trten weitere Verschärfungen in Kraft. mehr

Auf einem Schild in einer Tür steht "geimpft, genesen". © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild Foto: Robert Michael

Corona: Diese Regeln gelten mit dem 2G-Modell in Hamburg

In Hamburg ist die 2G-Regel nun in vielen Bereichen verbindlich. Nur Geimpfte und Genesene dürfen die Angebote nutzen. mehr

Ein noch verpackter SARS-COV-2 Rapid Antigen Test der Firma Roche zum Selbermachen mit Anleitung. © picture alliance / zb | Kirsten Nijhof Foto: Kirsten Nijhof

Wo es in Hamburg kostenlose Corona-Schnelltests gibt

Alle Hamburgerinnen und Hamburger können seit dem 13. November wieder kostenlose Antigen-Schnelltests machen lassen. mehr

Ein Teil des Ensembles des Musicals "König der Löwen" in Hamburg © Stage Entertainment / Deen van Meer Foto: Deen van Meer

"König der Löwen" - 20 Jahre Erfolgsmusical in Hamburg

Mehr als als 13 Millionen Fans haben das Musical an der Elbe gesehen. Heute läuft es seit 20 Jahren in der Hansestadt. mehr

Aus dem NDR Landesfunkhaus Hamburg

Ein Mann trägt einen Daunenmantel und eine Baseballkappe © NDR 90,3 Foto: Frederike Burgdorf

Podcast "Feel Hamburg" mit dem Musiker Sasha

Bei "Feel Hamburg" geht es um das Lebensgefühl in der Stadt - dieses Mal mit dem Hamburger Musiker Sasha. mehr

Das Hand in Hand Logo.

"Hand in Hand" bei NDR 90,3 und Hamburg Journal

Reportagen, Hintergrundberichte, Talks und viele Aktionen bei NDR 90,3 und im Hamburg Journal zugunsten der NDR Benefizaktion "Hand in Hand" für Kinder in Corona-Zeiten. mehr

Ein Adventskalender-Türchen öffnet sich © NDR Foto: NDR Screenshot

Adventskalender 2021 von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal

Welche Tür in Hamburg öffnen wir für Sie? Wer es weiß, kann vom 1. bis 24. Dezember Einkaufsgutscheine gewinnen. mehr

Zwei Glühweinbecher vom Hamburger Weihnachtsmarkt © dpa - Bildfunk Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

Corona: Wie Hamburger Weihnachtsmärkte in diesem Jahr stattfinden

Auf einigen Hamburger Weihnachtsmärkten haben nur Geimpfte oder Genesene Zutritt. Ein Überblick über die Corona-Regeln der Märkte. mehr

Ein Gutschein auf einem Esstisch © NDR Foto: NDR

Mit der NDR Hamburg App Restaurant-Gutscheine gewinnen

NDR 90,3 und das Hamburg Journal verlosen Gutscheine, einzulösen in einem Restaurant Ihrer Wahl. mehr

Die Grafik der Elbphilharmonie © istockphoto.com Foto: Natee Meepian

Nachrichten-Podcast: Hamburg Heute

Was war heute in Hamburg los? Der Nachrichten-Podcast "Hamburg Heute" von NDR 90,3 bringt die Hörerinnen und Hörer montags bis freitags ab 17 Uhr auf den neuesten Stand. mehr