In der Elbe wird jetzt gebaggert

Die Baggerarbeiten für die Elbvertiefung haben begonnen. Zum offiziellen Start kam Bundesverkehrsminister Scheuer. Umweltschützer protestierten und servierten toten Elbfisch. mehr

Rechtsextreme "Feindeslisten": Hamburg informiert nicht

In Hamburg stehen mehr als 300 Menschen auf sogenannten Feindeslisten von Rechtsextremisten. Nach Recherchen des ARD-Magazins FAKT wissen die meisten Betroffenen aber nichts davon. mehr

Tennis: Zverev weiter - Drei Spiele heute live

Lokalmatador Alexander Zverev hat beim Tennisturnier am Hamburger Rothenbaum das Achtelfinale erreicht. Der NDR zeigt heute ab 15 Uhr drei Spiele im Livestream. Alle Informationen im Dossier. mehr

Videos

05:12
Hamburg Journal

Elbvertiefung: Start der Baggerarbeiten

23.07.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
00:43
Hamburg Journal 18.00

Hochbahn startet Pilotstart für E-Roller am Stadtrand

23.07.2019 18:00 Uhr
Hamburg Journal 18.00
02:08
Hamburg Journal

Rothenbaum: Alexander Zverev im Achtelfinale

23.07.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:32
Hamburg Journal

Kino Open Air: "Cleo" im Schanzenpark

23.07.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
00:44
Hamburg Journal

Blaualgen-Belastung steigt in Hamburg an

23.07.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
00:22
Hamburg Journal 18.00

Verletzte bei schwerem Unfall in Eppendorf

23.07.2019 18:00 Uhr
Hamburg Journal 18.00
02:24
Hamburg Journal

Neues Familienbad Ohlsdorf

23.07.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Hamburger Spendenparlament verteilt Geld

Das Hamburger Spendenparlament berät heute über die Vergabe von Fördermitteln in Höhe von 278.000 Euro. Sie sollen insgesamt 23 sozialen Projekten zugutekommen. mehr

Sommerdom öffnet am Freitag seine Pforten

Am Freitag wird der Sommerdom auf dem Hamburger Heiligengeistfeld eröffnet. Es gibt einige Premieren und Hawaii-Feeling auf einer Sonderfläche. 230 Attraktionen warten auf die Besucher. mehr

E-Tretroller nun auch am Stadtrand zu haben

Bisher konnten die E-Scooter in Hamburg nur rum um die Innenstadt genutzt werden. Jetzt hat die Hochbahn einen E-Tretrollerverleiher für ein Pilotprojekt am Stadtrand gewonnen. mehr

Tödlicher Unfall: Bewährung für den Fahrer

Im Prozess um den tödlichen Crash eines Leihwagens mit einem Linienbus in Hamburg-Wilstorf ist der Autofahrer verurteilt worden. Bei dem Unfall war ein 47-Jähriger gestorben. mehr

Hafenverwaltung künftig mit weniger Aufgaben

Der Senat will, dass die Hamburger Hafenverwaltung HPA sich künftig um die Instandhaltung der Infrastruktur des Hafens kümmern soll. Die Politik soll Sache der Wirtschaftsbehörde sein. mehr

Blaualgen nähern sich der kritischen Grenze

Die Hamburger Umweltbehörde rechnet mit einer steigenden Blau-Algenbelastung in der Binnen- und Außenalster. Grund dafür sind die hochsommerlichen Temperaturen in dieser Woche. mehr

Kurzmeldungen

Blindgänger in der Nähe der Köhlbrandbrücke entdeckt

Im Hamburger Hafen ist am Mittwoch in der Nähe der Köhlbrandbrücke ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden. Es handle sich um eine amerikanische 250-Pfund-Brandbombe, sagte ein Feuerwehrsprecher. Die Bombe liege in einer kaum bewohnten Gegend, sodass für die Entschärfung keine größeren Maßnahmen oder Sperrungen nötig seien. Nur der Schiffsverkehr dort müsse kurz gestoppt werden. | Sendedatum NDR 90,3: 24.07.2019 11:00

Busfahrer übersieht Mini-Motorrad

Bei einem Unfall in der Innenstadt ist ein 49-Jähriger verletzt worden. Der Mann wurde auf einem Mini-Motorrad an der Kreuzung Ballindamm / Alstertor von einem Reisebus gerammt. Laut Polizei hatte der Busfahrer das Motorrad offenbar übersehen. Der Biker wurde mit mehreren Knochenbrüchen ins Krankenhaus gebracht. Der Unfall verursachte Staus im Feierabendverkehr. | Sendedatum NDR 90,3: 23.07.2019 21:00

Arbeiter durch Stromschlag schwer verletzt

Ein Handwerker ist am frühen Dienstagnachmittag durch einen Stromschlag im Grindelviertel lebensgefährlich verletzt worden. Der 44-Jährige hatte in einem Mehrfamilienhaus in der Bundesstraße an einem Starkstromkasten gearbeitet. In einem Lichtbogen ist der Strom auf den Mann übergesprungen und hat ihn am Oberkörper und im Gesicht verbrannt. Er ist in ein Krankenhaus gebracht worden. Das Amt für Arbeitsschutz ermittelt. | Sendedatum NDR 90,3: 23.07.2019 17:00

Martini-Klinik: Spatenstich für Neubau am UKE

Die Martini-Klinik auf dem Gelände des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) soll bis 2022 ein neues Gebäude mit 100 zusätzlichen Betten bekommen. Am Dienstag feierte das UKE den Spatenstich mit Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank (Grüne). Laut Fegebank ist die Martini-Klinik weltweit führend bei der Behandlung und Erforschung von Prostatakrebs. "Mit dem neuen hochtechnisierten Bau kann unser Prostatakrebszentrum schon bald noch mehr Patienten auf höchstem Niveau versorgen", sagte UKE-Chef Burkhard Göke. | Sendedatum NDR 90,3: 23.07.2019 16:00

Polizei klärt Serie von Automaten-Aufbrüchen auf

Die Polizei hat eine Serie von Automaten-Aufbrüchen aufgeklärt. Der mutmaßliche Täter hat sich gestellt. Der Mann gab zugegeben, in Hausbruch, Eißendorf, Sinstorf, Neuland und Neugraben immer wieder Auto-Waschanlagen-Automaten und Münzstaubsauger-Automaten aufgebrochen zu haben. Dabei verlor er seinen Personalausweis und Kameras zeichneten ihn auf. Gegen ihn lagen bereits weitere Haftbefehle wegen Diebstahls und Fahrens ohne Führerschein vor. | Sendedatum NDR 90,3: 23.07.2019 14:00

Wetter im Norden: Es wird noch heißer

Norddeutschland schwitzt bei brütender Hitze. In Hamburg erreichen die Temperaturen heute bis zu 35 Grad. In Niedersachsen könnte der Allzeit-Hitze-Rekord fallen. mehr