Eine Familie schlendert über den Hamburger Sommerdom. © picture alliance / dpa Foto: Ulrich Perrey

Hamburger Sommerdom nach langer Corona-Pause wieder eröffnet

Bei dem Volksfest auf dem Heiligengeistfeld ist wegen Corona die Besucherzahl begrenzt und es gibt Hygieneauflagen. mehr

Der Verkehr staut sich am Morgen im Stadtteil Veddel auf den Elbbrücken. © picture alliance/dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Autobahn 255 am Wochenende Richtung Süden gesperrt

Die Vollsperrung der Elbbrücken-Autobahn ist notwendig, weil neuer Asphalt aufgetragen wird. mehr

Ein Jugendlicher wartet auf seine Impfung. © picture alliance/SvenSimon Foto: Frank Hoermann/SVEN SIMON

Harburger Asklepios-Klinik impft Kinder ab 12 gegen Corona

Die Impfung ist nach ärztlicher Aufklärung und ausführlicher Beratung möglich. Das Hamburger Impfzentrum impft erst ab 16 Jahren. mehr

Eine Hand hält einen Wahlzettel und steckt diesen in den Schlitz einer Wahlurne. © picture alliance Foto: Henning Kaiser

22 Parteien bei der Bundestagswahl in Hamburg zugelassen

22 Parteien dürfen mit ihren Landeslisten in Hamburg bei der Bundestagswahl antreten. Das hat der Landeswahlausschuss bekanntgegeben. mehr

Alexander Zverev © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Jan Woitas Foto: Jan Woitas

Tennis: Zverev besiegt Djokovic und greift nach Olympia-Gold

Alexander Zverev hat die Überraschung geschafft und steht in Tokio im Endspiel. Der Hamburger wuchs gegen Novak Djokovic über sich hinaus. mehr

Videos

Weitere Nachrichten

Prozess in Hamburg: Ein Mann wurde verurteilt, weil er Polizisten bei einer Demonstration angegriffen haben soll (Foto vom Prozessauftakt). © NDR Foto: Elke Spanner

Bewährungsstrafe für Angriff auf Polizei bei Querdenker-Demo

Die Richterin glaubte der Darstellung des Angeklagten nicht und verurteilte ihn zu einer Bewährungsstrafe von sieben Monaten. mehr

Besucherinnen und Besucher genießen am Ende eines Frühsommertages den Ausblick vom Vorplatz der Elbphilharmonie auf Elbe und Hafen. © picture alliance / dpa Foto: Markus Scholz

132 neue Corona-Fälle in Hamburg: Inzidenzwert steigt über 35

Die Sozialbehörde hat am Freitag 75 Neuinfektionen mehr als vor einer Woche registriert. Der Inzidenzwert liegt nun bei 35,7. mehr

Ein Fläschchen mit AstraZeneca-Impfstoff liegt auf einem Tisch. © picture alliance/SvenSimon/Frank Hoermann Foto: Frank Hoermann

Hamburg gibt 60.000 Impfdosen von AstraZeneca zurück

Der ungenutzte Impfstoff geht zurück an den Bund und soll dann anderen Staaten zur Verfügung gestellt werden. mehr

Hamburger Feuerwehrleute verladen Spenden für von der Flutkatastrophe betroffenen Menschen © NDR Foto: Finn Kessler

Hamburger Feuerwehrleute helfen Flutopfern

Hamburger Feuerwehrleute haben am Freitag Sachspenden für Menschen in den von der Flut betroffenen Katastrophengebieten verladen. mehr

Eingerüstete Neubauten und Kräne auf einer Baustelle. © picture alliance/imageBROKER Foto: Jochen Tack

NABU: Verlust von Grünflächen begünstigt Überschwemmungen

Der Naturschutzbund kritisiert fehlende Zahlen zur Bodenversiegelung in Hamburg. Immer mehr bebaute Fläche mache Starkregen gefährlicher. mehr

HSV-Spieler Sonny Kittel (r.) in der DFB-Pokalbegegnung mit Dynamo Dresden am 14. September 2020 © picture alliance / GES Foto: Marvin Ibo Güngör

HSV will Dresden mit Mut und mentaler Stärke bezwingen

Hamburgs Trainer Tim Walter rechnet mit einem "munteren Spiel". Für einen Sieg müsse sein Team kompakt stehen und intensiv verteidigen. mehr

Guido Burgstaller (r.) vom FC St. Pauli im Duell mit Gaetan Bussmann vom FC Erzgebirge Aue © Witters Foto: Thomas Eisenhuth

St. Pauli reist trotz Gala-Auftakt mit viel Respekt nach Aue

Coach Timo Schultz warnt vor der unkonventionellen Spielart des Zweitliga-Rivalen, der jüngst ein früheres Kiezclub-Talent geholt hat. mehr

Jubel bei den HSV-Handballern © Witters

Hamburgs Handballer setzen auf Talent und Erfahrung

Nach der Rückkehr in die erste Bundesliga wollen die Handballer des HSV Hamburg dort auch bleiben. Am Freitag gab es das erste Training. mehr

Buchcover "Tod an der Alster" © Harper Collins

"Tod an der Alster": Hamburg-Krimi von Anke Küpper

Kommissarin Svea Kopetzki ermittelt in Anke Küppers Krimi "Tod an der Alster" das zweite Mal in Hamburg - dieses Mal bei den Reichen und Schönen. mehr

Gustav Peter Wöhler © picture alliance / Eventpress | Eventpress MP

Schauspieler Gustav Peter Wöhler wird 65

Am Deutschen Schauspielhaus schaffte er unter Regisseur Peter Zadek den Durchbruch. Heute feiert der Wahl-Hamburger Wöhler seinen 65. Geburtstag. mehr

Kurzmeldungen

Corona-Razzia in St. Georg: Polizei schließt zwei Betriebe

Polizei, Steuerfahndung und Bezirksamt haben am Donnerstag mehrere Geschäfte und Lokale im Hamburger Stadtteil St. Georg kontrolliert. Zwei Betriebe wurden wegen Verstößen gegen die Corona-Auflagen geschlossen. In einem Lebensmittelladen am Steindamm wurden keine Masken getragen und es waren zu viele Menschen im Laden. Und am Hansaplatz musste ein Restaurant dicht machen - hier hatte der Wirt laut Polizei nur von sehr wenigen der anwesenden Gästen Kontaktdaten aufgezeichnet. | Sendedatum NDR 90,3: 30.07.2021 20:00

Trockene Bäume: Umweltbehörde warnt Spaziergänger vor Astbrüchen

Die Hamburger Umweltbehörde warnt Spaziergängerinnen und Spaziergänger: Es könne passieren, dass plötzlich Äste von Bäumen abbrechen und runterfallen. Grund ist, dass die Böden an vielen Stellen immer noch zu trocken sind. Zuletzt war in der Wählingsallee in Schnelsen ein 15 Meter langer Ast auf Bürgersteig und Straße gefallen. Verletzt wurde niemand. | Sendedatum NDR 90,3: 28.07.2021 13:00

Impftage an Hamburger Berufsschulen

Wer eine Lehre macht, kann sich in Hamburg bald noch leichter gegen das Coronavirus impfen lassen: Schul- und Sozialbehörde planen Impftage an den Berufsschulen. Los geht es am 10. August in der Beruflichen Schule Eidelstedt. Wer noch keine 18 ist, braucht eine Einwilligung der Eltern. Impftage an den Stadtteilschulen oder Gymnasien sind dagegen in Hamburg nach wie vor nicht geplant - anders als in Schleswig-Holstein. | Sendedatum NDR 90,3: 30.07.2021 13:00

Zoll entdeckt im Hafen fast vier Millionen Schmuggelzigaretten

Im Hafen haben Zollfahnder knapp vier Millionen Schmuggelzigaretten in einem Container entdeckt. Sie seien hinter einer Tarnladung Auto-Felgen versteckt gewesen, teilte das Zollfahndungsamt Hamburg mit. Es handele sich um eine "der größten Sicherstellungen von unversteuerten Zigaretten in diesem Jahr in Hamburg". Der Container aus den Vereinigten Arabischen Emiraten war den Ermittlern Ende der vergangenen Woche aufgefallen. Bei einer Röntgenkontrolle entdeckten sie die 3,86 Millionen Zigaretten. Der Steuerschaden liegt den Angaben zufolge bei 770.000 Euro. | Sendedatum NDR 90,3: 30.07.2021 11:00

U-Bahn-Station Lohmühlenstraße: 188 Bike+Ride-Plätze

In St. Georg gibt es eine neue Bike+Ride-Anlage. An der U-Bahn-Haltestelle Lohmühlenstraße stehen insgesamt 188 Fahrradstellplätze zur Verfügung, verteilt an allen sechs Zugängen. 24 davon sind überdacht. Vor sechs Jahren hatte der Senat beschlossen, mehr Abstellflächen für Fahrräder an U- und S-Bahn-Stationen zu schaffen. | Sendedatum Hamburg Journal: 29.07.2021 19:30

Hintergrund zum Coronavirus

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Blauer Himmel über der Binnenalster. © NDR Foto: Dagmar Meier

Corona: Diese Regeln gelten momentan in Hamburg

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten in Hamburg viele Regeln. Nach und nach treten derzeit Lockerungen in Kraft. mehr

Eine Ärztin impft einen Jugendlichen © Colourbox Foto: AtlasStudio

Impftermin in Hamburg vereinbaren: Anlaufstellen im Überblick

Hausarzt, Betriebsarzt, Impfzentrum oder Krankenhaus: Eine Corona-Impfung ist in Hamburg auf vielen Wegen möglich. mehr

Jürgen Fitschen im Studio von NDR. © NDR Screenshot
3 Min

Düsse Week: Der Wochenrückblick auf Platt

Impfen ohne Termin im Impfzentrum, Corona-Regeln bleiben trotz hoher Inzidenz bestehen, Cum-Ex-Geschäfte sind strafbar. 3 Min

Aus dem NDR Landesfunkhaus Hamburg

Björn Lengwenus © picture alliance/Geisler-Fotopress

"Feel Hamburg": Der Schulleiter, der den Grimme-Preis gewann

Bei "Feel Hamburg" geht es um das Lebensgefühl in der Stadt und darum, was Hamburg ausmacht. Hier können Sie den Podcast von NDR 90,3 abonnieren. mehr

Ein Mikrofon im Studio von NDR 90,3.  Foto: Larissa Gumgowski

Sommerinterviews bei NDR 90,3 und im Hamburg Journal

Hamburger Politikerinnen und Politiker stellen sich den Fragen von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal. mehr

Ein Kästchen, in dem ein blauer Haken gesetzt wurde. © iStockphoto | Getty Images Foto: Peter Schreiber-Media

NDR Kandidat:innen-Check zur Bundestagswahl: 70 Prozent machen mit

Der NDR bietet zur Bundestagswahl am 26. September erstmalig den Kandidat:innen-Check für ganz Norddeutschland an. 70 Prozent der Kandidierenden nehmen teil. mehr

Verschiedene Obstsorten legen auf einem Tisch. © Rewe-Group / Kattenberg per Mail

Einkaufs-Geschenkkarten mit der NDR Hamburg App gewinnen

NDR 90,3 und das Hamburg Journal verlosen Einkaufs-Geschenkkarten im Wert von je 50 Euro. mehr

Die Grafik der Elbphilharmonie © istockphoto.com Foto: Natee Meepian

Nachrichten-Podcast: Hamburg Heute

Was war heute in Hamburg los? Der Nachrichten-Podcast "Hamburg Heute" von NDR 90,3 bringt die Hörerinnen und Hörer montags bis freitags ab 17 Uhr auf den neuesten Stand. mehr