Spitzenreiter: HSV harmlos, doch dann kommt Hwang

Mit einem 1:0-Erfolg im Nachholspiel in Dresden hat der Hamburger SV die Tabellenführung in der Zweiten Liga übernommen. Ein schmeichelhafter Sieg für den HSV, dank Hee-chan Hwang. mehr

Behördenversagen in Hamburg: Wo ist unser Vater?

Im Mai 2017 wird ein Taxifahrer in Hamburg tot in seinem Wagen gefunden. Es handelt sich um einen natürlichen Tod. Die Polizei versäumt es drei Monate lang, die Angehörigen zu informieren. mehr

Rückt ein Hamburger auf den Stuhl von Maaßen?

Verfassungsschutz-Chef Hans-Georg Maaßen muss seinen Posten räumen, wird im Gegenzug aber befördert. Nachfolger könnte Torsten Voß, der Chef des Hamburger Verfassungsschutzes, werden. mehr

Videos

02:08
Hamburg Journal

ARD Themenwoche fragt: Ist das gerecht?

18.09.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:47
Hamburg Journal

Dieter Bohlen geht unter die Möbelverkäufer

18.09.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:28
Hamburg Journal

Neues Quartier KPTN in der Hafencity

18.09.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
06:28
Hamburg Journal

Behördenversagen: Todesnachricht versäumt

18.09.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:41
Hamburg Journal

Tina-Turner-Musical kommt nach Hamburg

18.09.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:10
Hamburg Journal

Forever young: Rick Astley in Hamburg

18.09.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:46
Hamburg Journal

G20-Gipfel: Razzien in drei Bundesländern

18.09.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
00:53
NDR//Aktuell

Kaifu-Freibad unterbricht Winterpause

18.09.2018 16:00 Uhr
NDR//Aktuell

Erste LNG-Tankstelle in Hamburg eröffnet

In Hamburg ist Deutschlands erste öffentliche Flüssiggas-Tankstelle eröffnet worden. Am Georgswerder Bogen betankt Shell nun Lkw mit der umweltfreundlichen Diesel-Alternative LNG. mehr

Überfall in Seniorenheim: Opfer sagt aus

Eine 93-Jährige ist im März in einer Hamburger Seniorenwohnanlage überfallen und niedergestochen worden. Nun sagte sie vor Gericht darüber aus, wie sie die grausame Tat erlebte. mehr

35-Jähriger bei G20-Großrazzia festgenommen

Die Polizei hat wegen der G20-Krawalle Wohnungen in Hamburg, Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen durchsucht. In Hamburg-Winterhude nahm sie einen 35-jährigen Verdächtigen fest. mehr

Europaweite Fahndung nach G20-Gewalttätern

Die Hamburger Polizei sucht im Zusammenhang mit den G20-Krawallen nach vier weiteren Verdächtigen. Sie sollen an Brandanschlägen auf Autos in der Elbchaussee beteiligt gewesen sein. mehr

Eimsbüttel: Neues Siel für große Wassermengen

Bei heftigen Niederschlägen lief bislang eine Mischung aus Regen- und Schmutzwasser in den Hamburger Isebekkanal. Ein neues, größeres Siel soll das verhindern. mehr

Öffnung des Winternotprogramms gefordert

Hamburger Initiativen und Ehrenamtliche wollen erreichen, dass Obdachlose ganztägig im Winternotprogramm untergebracht werden. Sie haben einen offenen Brief an die Stadt verfasst. mehr

Studie: Einzelhandel in der City unter Druck

Der Einzelhandel in der Hamburger Innenstadt gerät durch den Onlinehandel erheblich unter Druck. Laut einer Studie der HSH Nordbank wachsen aber der Lebensmittel-Verkauf und die Gastronomie. mehr

Tina-Turner-Musical kommt nach Hamburg

Hamburg bekommt ein neues Musical: Die Show "Tina - Das Tina Turner Musical" soll im Operettenhaus zu sehen sein. Die Deutschland-Premiere ist für März 2019 geplant. mehr

Rick Astley: Mehr als nur der 80er-Mann

Mehr als 30 Jahre nach "Never Gonna Give You Up" ist Rick Astley wieder da. In der Großen Freiheit präsentierte er sich als großer Entertainer - und bot dem Publikum eine skurrile Zugabe. mehr

Kurzmeldungen

Hallerstraße: Geländewagen rammt mehrere Autos

In der Hallerstraße im Stadtteil Rotherbaum hat der Fahrer eines Geländewagens am Dienstagnachmittag an einer Ampel mehrere Autos gerammt. Dabei wurde eine Frau leicht verletzt. Sie wurde in ein Krankhaus gebracht. Für die Bergung war die Hallerstraße für etwa eine Stunde teilweise gesperrt. Die Polizei leitete den Verkehr an der Unfallstelle vorbei. Der Schaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. | Sendedatum NDR 90,3: 18.09.2018 17:00

Tag des Wissens präsentiert Technik und digitale Welten

Auf dem Campus der Technischen Hochschule in Harburg findet in diesem Jahr der Tag des Wissens für die ganze Familie statt. Dabei geht es am Sonnabend um die digitale Zukunft und wie sie den Alltag, die Arbeit und das Lernen verändern wird. Höhepunkte sind die 90-minütige Show des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt sowie eine Reise durch den Röntgenlaser. Am Tag des Wissens sind 20 Hochschulen und Forschungseinrichtungen beteiligt. | Sendedatum NDR 90,3: 18.09.2018 15:00

Scheidender Feuerwehr-Chef fordert Ausbau der Wachen

Hamburgs scheidender Feuerwehr-Chef Klaus Maurer hat von der Politik mehr Investitionen für den Ausbau der Feuer- und Rettungswachen gefordert. Maurer: "Die Wachen platzen aus allen Nähten, das ist tatsächlich so." Dabei gehe es um zweistellige Millionenbeträge, sagte Maurer im Gespräch mit NDR 90,3. | Sendedatum NDR 90,3: 18.09.2018 13:00

Derby HSV - St. Pauli: Public Viewing im Millerntor-Stadion

Zum Zweitliga-Derby des HSV gegen St. Pauli im Volkspark wird es wieder ein Public Viewing im Millerntor-Stadion geben. Die Leinwände für die Partie am 30. September werden vor der Gegengeraden und der Südkurve aufgestellt. Das bislang letzte Derby hatte St. Pauli 2011 durch ein 1:0 von Gerald Asamoah gewonnen. | Sendedatum NDR 90,3: 18.09.2018 12:00

Hamburger Sportbund droht mit Protestaktionen

Zwischen dem Hamburger Sportbund (HSB) und der Stadt wird der Ton schärfer. Der HSB plant jetzt öffentliche Protestaktionen, sollte die Stadt nicht mehr Geld für die Vereine zusagen. Der Sportbund verlangt für die beiden kommenden Jahre zusätzlich vier Millionen Euro. Die Stadt will ihre Förderung maximal um eine Million Euro pro Jahr aufstocken. | Sendedatum NDR 90,3: 18.09.2018 08:30

Reeperbahn Festival: Musikwelt feiert auf dem Kiez

Die internationale Musikszene präsentiert sich bereits zum 13. Mal beim Reeperbahn Festival. Ab heute wird Hamburg wieder das Tor zur Musikwelt, mehr als 500 Bands sind dabei. mehr