Der Saugkopf eines Baggerschiffes wird in die Elbe gesenkt. © picture alliance/dpa | Daniel Reinhardt Foto: Daniel Reinhardt

Fehlschlag Elbvertiefung? Schlickbagger kommen kaum hinterher

Immer wieder Probleme mit der Fahrrinne: Zuletzt hat sich dort offenbar deutlich mehr Schlick abgesetzt als erwartet. mehr

Passagierflugzeuge der Fluggesellschaft Eurowings stehen auf dem Hamburger Flughafen. © picture alliance / dpa Foto: Marcus Brandt

Heute Eurowings-Streik - Flugausfälle in Hamburg und Hannover

Die Piloten und Pilotinnen der Lufthansa-Tochter treten für 24 Stunden in den Ausstand. Reisende brauchen Geduld. mehr

Eine Frau mit medizinischer Maske zeigt das positive Ergebnis ihres Coronatests in die Kamera. © pressefoto_korb Foto: Micha Korb

Corona-Zahlen: Inzidenz in Hamburg im Wochenvergleich gestiegen

Die Hamburger Sozialbehörde veröffentlicht einmal in der Woche Corona-Zahlen. Der Inzidenzwert liegt demnach nun bei 263,1. mehr

Ein Flugzeug startet am Flughafen Hamburg. © picture alliance/dpa Foto: Daniel Reinhardt

Herbstferien: Bus, Bahn, Flughafen - wo es eng wird in Hamburg

In Hamburg starten am 8. Oktober die Herbstferien. Am Flughafen, auf den Straßen und in den Bahnen wird es voll - und es gibt Sperrungen. mehr

Benét Monteiro als Hamilton schreibt auf ein Blatt Papier- um ihn herum sind Tänzerinnen und Tänzer in "Hamilton" am Operettenhaus Hamburg © Ulrich Perrey/dpa +++ dpa-Bildfunk Foto: Ulrich Perrey

"Hamilton" in Hamburg: Spannung vor der deutschsprachigen Premiere

Heute feiert das Musical Premiere in Hamburg. Mit dabei: Komponist Lin-Manuel Miranda, der Schöpfer der Broadway-Erfolgsproduktion. mehr

Videos

Podcasts

Weitere Nachrichten

Eine Frau hält den neuen Ferienpass der Stadt Hamburg für das Schuljahr 2022/23 in der Hand. © picture alliance / dpa Foto: Marcus Brandt

Hamburger Ferienpass: Viele Angebote für die Herbstferien

Der Hamburger Ferienpass bietet Schülern mehr als 300 Kurse für die Herbstferien, die in einer Woche beginnen. mehr

Verantwortliche großer Carsharing-Unternehmen stehen bei einem Termin neben Hamburgs Verkehrssenator Anjes Tjarks (Grüne) und Hochbahn-Chef Henrik Falk. © picture alliance/dpa Foto: Georg Wendt

Ab 2024: Hamburgs Carsharing-Autos zu 80 Prozent elektrisch

Stadt und Hochbahn haben eine Vereinbarung mit vier Anbietern getroffen. Im Gegenzug soll es unter anderem mehr Ladesäulen geben. mehr

Flugreisende stehen unter den Anzeigetafeln und vor den Check-In Schaltern in Terminal 1 am Airport Hamburg. © picture alliance/dpa Foto: Christian Charisius

Herbstferien: Airport in Hamburg erwartet viele Fluggäste

Der Flughafen rät Passagieren, zum Ferienstart rechtzeitig am Check-In zu sein, besonders zu den Spitzenzeiten. mehr

SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich. © picture alliance/dpa Foto: Michael Kappeler

SPD-Fraktionschefs in Hamburg: Sorge um die Industrie

Zwei Tage lang haben die SPD-Fraktionsvorsitzenden mit dem Chef der Bundestagsfraktion Rolf Mützenich in Hamburg beraten. mehr

Der Thermostat einer Zentralheizung. © colourbox Foto: -

Gasverbrauch: Hamburger im September deutlich sparsamer

Laut dem Versorger Gasnetz Hamburg ist der Verbrauch im Vergleich zu beiden Vorjahren deutlich gesunken. mehr

Ein Angeklagter sitzt im Saal des Amtsgerichts Hamburg. Er soll heimliche Aufnahmen von Kolleginnen in der Umkleide gemacht haben. © NDR Foto: Elke Spanner

Kolleginnen beim Umziehen gefilmt: Mann verurteilt

Ein Koch hatte in der Umkleidekabine einer Hamburger Kantine sein Handy versteckt, um junge Kolleginnen zu filmen. mehr

Das Schiff "Seute Deern" liegt im Traditionsschiffhafen in der Hamburger Hafencity. © NDR Foto: Dietrich Lehmann

Verkauft: Traditionsschiff "Seute Deern" bleibt in Hamburg

Der Käufer aus Hamburg will offenbar Konzerte und Ausstellungen auf dem 60 Meter langen früheren Seebäderschiff veranstalten. mehr

Dirk Heinrich, Vorsitzender der Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Vereinigung Hamburg, spricht im Ärztehaus Hamburg bei einer Protest- und Fortbildungsveranstaltung. © picture alliance / dpa Foto: Georg Wendt

Hamburger Ärzte protestieren gegen geplante Honorarkürzungen

Hunderte Arztpraxen in Hamburg blieben am Mittwoch geschlossen. Mehr als 1.200 Ärzte und Praxis-Beschäftigte beteiligten sich an einem Protest-Tag. mehr

Blick in die Große Brunnenstraße in Hamburg-Ottensen. © NDR Foto: Daniel Sprenger

Autoarmes Ottensen: Projekt erneut gestoppt

Das Hamburger Verwaltungsgericht hat den Umbau einer Straße im Stadtteil Ottensen für rechtswidrig erklärt. Gerade gesetzte Poller sollen wieder weg. mehr

Marcell Jansen, Präsident des Hamburger SV e.V. © Witters Foto: Valeria Witters

HSV-Mitglied stellt Abwahlantrag gegen Präsident Jansen

Ein Jurist will eine außerordentliche Mitgliederversammlung noch vor der Hauptversammlung der Anteilseigner im November erwirken. mehr

Eine Landschaft mit Tieren aus Playmobil im Archäologischen Museum Harburg © NDR Foto: Peter Helling

Playmobil als archäologische Zeitreise: Ausstellung in Harburg

Noch bis zum 2. April zeigt das Archäologische Museum die Ausstellung mit 14 Schaupanoramen aus 50.000 Playmobil-Einzelteilen. mehr

Der Sänger Jendrik Sigwart trägt ein buntes Hemd und lächelt in die Kamera © NDR 90,3 Foto: Arman Ahmadi

"Feel Hamburg" mit Jendrik Sigwart - Teilnehmer beim ESC 2021

Jendrik Sigwart erzählt von seinen Erfahrungen beim ESC 2021 und wie er mit der anschließenden Hetze im Internet fertig wurde. mehr

. © NDR

Wie werde ich Opernsängerin? Eine Nachwuchs-Sopranistin erzählt

Linda Wesche studiert klassischen Gesang an der Hamburger Hochschule für Musik und Theater. mehr

Screenshot: Eine Person hält ihr Smartphone so, dass darauf die Hamburg App von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal zu sehen ist. © NDR Foto: NDR

Meistgeklickt: Beliebte Artikel und Videos in Hamburg

Hier finden Sie die meistgelesenen Artikel des letzten Tages und die meistgesehenen Videos der letzten sieben Tage für Hamburg. mehr

Kurzmeldungen

Mann nach Streit mit Messer schwer verletzt

In Farmsen-Berne ist ein Mann durch Messerstiche schwer verletzt worden. Er war am Mittwochnachmittag offenbar in einer Wohnung mit zwei anderen Männern in Streit geraten und dann niedergestochen worden. Der Verletzte kam in ein Krankenhaus, einer der Angreifer konnte festgenommen werden. Worum es bei dem Streit ging, ist noch unklar.

NDR 90,3 | 06.10.2022 | 06:00 Uhr

Hochschule für Musik und Theater hat neuen Präsidenten

Die Hochschule für Musik und Theater Hamburg (HfMT) hat einen neuen Präsidenten: Der studierte Musiktheoretiker Jan Philipp Sprick tritt die Nachfolge von Elmar Lampson an. Er war nach 18 Jahren an der Spitze der Institution in Ruhestand gegangen. Sprick war bisher Vizepräsident der HfMT mit Sitz an der Außenalster. Er blicke mit großer Begeisterung auf die Potenziale, die die Hochschule als eine der wichtigen künstlerischen Hochschulen Deutschlands habe, sagte Sprick bei seiner Amtseinführung.

Hamburg Journal | 05.10.2022 | 19:30 Uhr

Steuerhinterziehung: Razzia auf der Reeperbahn

Mit Unterstützung von Spezialeinheiten der Polizei haben Steuerfahnderinnen und -fahnder in der Nacht zum Mittwoch mehrere Clubs, Kneipen und Bordelle auf der Reeperbahn durchsucht. Insgesamt seien 46 Durchsuchungsbeschlüsse in Hamburg, Schleswig-Holstein und Österreich vollstreckt worden, sagte Oberstaatsanwältin Liddy Oechtering. Dabei seien auch Privatwohnungen von insgesamt zehn Beschuldigten durchsucht worden. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen der gemeinschaftlichen, bandenmäßigen Hinterziehung von Umsatzsteuer bei der Betreibung von Bordellen. Den Angaben zufolge geht es um einen hohen sechsstelligen Betrag.

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 05.10.2022 | 11:00 Uhr

Spendenaktion für Hamburger Tafel: 15 Tonnen Lebensmittel und Hygieneartikel

Die Spendenaktion für die Hamburger Tafel in drei Einkaufszentren war ein großer Erfolg: Hunderte Hamburgerinnen und Hamburger spendeten insgesamt 15 Tonnen Lebensmittel und Hygieneartikel. Die Sammelaktion in der Europa Passage, im Alstertal-Einkaufszentrum und im Elbe-Einkaufszentrum wird Ende Oktober und Ende November noch einmal wiederholt.

NDR 90,3 | 05.10.2022 | 06:30 Uhr

In den Messehallen sollen wieder Geflüchtete untergebracht werden

In den Hamburger Messehallen sollen ab kommender Woche wieder Hunderte Geflüchtete untergebracht werden. Nach Informationen von NDR 90,3 wird dafür eine Halle hergerichtet. Auch zwei Sporthallen von Berufsschulen werden je nach Bedarf als Notunterkunft genutzt. Und in der Fegro-Halle in Harburg sollen 400 weitere Plätze bereitstehen. Sozialsenatorin Melanie Leonhard (SPD) rechnet damit, dass ab November insgesamt 50.000 Geflüchete in Hamburgs öffentlichen Unterkünften leben.

NDR 90,3 | 05.10.2022 | 06:00 Uhr
Die "Ever Apex" läuft in den Hamburger Hafen ein. © NDR Foto: Anna Rüter

"Ever Apex": Der nächste Riesen-Frachter ist in Hamburg

Nachdem jüngst der weltgrößte Frachter "Ever Alot" in Hamburg war, ist nun das Schwesterschiff in der Hansestadt eingelaufen. mehr

Ukraine-Krieg: Helfen in Hamburg

Ein Schild in der Kleiderkammer der Hilfsorganisation Hanseatic Help verweist zum Spenden nach rechts und zum Helfen nach links. © picture alliance/dpa | Marcus Brandt Foto: Marcus Brandt

Ukraine-Krieg: So können Hamburger Geflüchteten helfen

Spenden und Hilfe für die Ukraine: Hier finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten in Hamburg. mehr

FAQ  Foto: Jonas Ockelmann

Інформація для тих, хто шукає захисту, і тих, хто хоче допомогти

Hilfe für Schutzsuchende: Die Stadt Hamburg informiert auf Ukrainisch. Місто Гамбург надає інформацію українською мовою на своєму сайті. extern

Meistgesehene Videos der Woche

Hintergrund zum Coronavirus

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Menschen sitzen auf Bänken und genießen den Sonnenschein an den Landungsbrücken im Hafen. © picture alliance/dpa | Marcus Brandt Foto: Marcus Brandt

Diese Regeln gelten momentan in Hamburg

Der Hamburger Senat hat zum 1. Oktober eine neue Corona-Verordnung erlassen. Es gelten weiterhin nur wenige Corona-Regeln. mehr

Aus dem NDR Landesfunkhaus Hamburg

Eine Frau sitzt auf einem Sessel und liest. © Thalia Bücher GmbH

Buchgutscheine mit der NDR Hamburg App gewinnen

NDR 90,3 und das Hamburg Journal verlosen Gutscheine für die Hamburger Thalia Buchhandlungen. mehr

Die NDR 90,3 Moderatoren Nicole Steins (li.) und Ulf Ansorge. © NDR Foto: Arman Ahmadi

Wunschwochen bei NDR 90,3 und dem Hamburg Journal

NDR 90,3 und das Hamburg Journal machen Wünsche wahr. Wir verlosen drei Wochen lang Überraschungen für Sie und Ihre Liebsten. mehr

Nicole Steins © NDR Foto: screenshot

Neue Challenge mit 90,3 Moderatorin: 3-2-1, Steins!

Die NDR 90,3 Moderatorin stellt sich jeder Herausforderung. Welche Challenge haben Sie für Nicole Steins? mehr

Szene aus "Frühstück bei Stefanie" mit (v. li.) Udo, Steffi, Herrn Ahlers und Opa Gehrke © NDR / Zeichner: Piero Masztalerz

"Frühstück bei Stefanie" jetzt bei NDR 90,3

Die Radio-Comedy "Frühstück bei Stefanie" ist zurück: Immer montags bis freitags um 7.40 und 17.17 Uhr. mehr

Eine Frau isst ein Brötchen im Hamburger Hafen. © Getty Images | iStockphoto Foto: Jens Rother

Podcast: "Feel Hamburg"

Britta Kehrhahn und Daniel Kaiser sprechen mit Menschen aus der Stadt, die etwas zu erzählen haben. mehr

Die Grafik der Elbphilharmonie © istockphoto.com Foto: Natee Meepian

Nachrichten-Podcast: Hamburg Heute

Was war heute in Hamburg los? Der Nachrichten-Podcast "Hamburg Heute" von NDR 90,3 bringt die Hörerinnen und Hörer montags bis freitags ab 17 Uhr auf den neuesten Stand. mehr