Blauer Himmel über der Handelskammer. © NDR Foto: Hagen Thom

Treffen mit Handelskammer: Senat für Verlängerung der Hilfen

Bei einem historischen Treffen mit dem Plenum der Handelskammer ging es um die Testpflicht und weitere Corona-Hilfen. mehr

Ein junges Mädchen mit OP-Maske © Colourbox

Tests und Masken jetzt auch für Hamburgs Vorschüler

Im Unterricht können sie jetzt auch Masken tragen und sich vorher selbst testen - auf freiwilliger Basis. mehr

Nach einem eskalierten Nachbarschaftsstreit in Sülldorf steht ein 55-Jähriger vor dem Hamburger Landgericht. © NDR Foto: Elke Spanner

Nachbarn nach Streit angefahren: Mehr als drei Jahre Haft

Der Streit zweier Nachbarn in Hamburg-Sülldorf war im August eskaliert. Ein 55-Jähriger muss jetzt ins Gefängnis. mehr

Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr stehen bei einem Einsatz in einer Flüchtlingsunterkunft in Barmbek-Süd auf einer gesperrten Straße. © picture alliance/dpa Foto: Bodo Marks

Mutter verschanzt sich - Polizeieinsatz in Barmbek

Wegen einer dramatisch erscheinenden Bedrohungslage sind Spezialkräfte zu einer Flüchtlingsunterkunft ausgerückt. mehr

Solaranlagen stehen vor Windkraftanlagen.

"Norddeutsches Reallabor" geht an den Start

Mehr als 50 Partner aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik wollen die klimaneutrale Energieversorgung voranbringen. mehr

Videos

Weitere Nachrichten

Laborsituation bei der Untersuchung von Coronamaterial. © picture alliance Foto: Daniel Bockwoldt

Deutlicher Anstieg: 479 neue Corona-Fälle in Hamburg

Laut Sozialbehörde gab es am Mittwoch 173 neue Corona-Fälle mehr als vor einer Woche. Der Inzidenzwert stieg auf 150. mehr

Der Untersuchungsausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft zur Cum-Ex-Steuergeldaffäre bei seiner Arbeit. © picture alliance/dpa Foto: Axel Heimken

Cum-Ex-Affäre: Untersuchung könnte sich verzögern

Vertreter der Warburg Bank verlangen vor ihrem Auftritt im Parlamentarischen Untersuchungsausschuss umfassende Akteneinsicht. mehr

Ein Mann geht durch den Eingang in das Impfzentrum in den Hamburger Messehallen zu seiner Corona-Impfung. © picture alliance / dpa Foto: Christian Charisius

Hamburger Impfzentrum: Noch viele Termine frei

Am Freitag sind laut Sozialbehörde bisher erst rund 85 Prozent der Termine vergeben. Und auch am Sonnabend ist noch Luft. mehr

Moia-Busse stehen in Hamburg im Depot. © picture alliance

Ausgangssperre: Nachtfahrten werden in Hamburg kaum genutzt

Wegen der Ausgangsbeschränkung fahren Busse und Bahnen nachts nicht mehr in Hamburg. Der Ersatz wird wenig gebucht. mehr

Feuerwehrleute und ein Drehleiterfahrzeug stehen vor einem Wohnhaus im Hamburger Stadtteil Ottensen. © picture alliance / dpa Foto: Jonas Walzberg

66-Jähriger stirbt bei Brand in Ottensen

Im Hamburger Stadtteil Ottensen ist in der Nacht zum Mittwoch eine Wohnung in Brand geraten. Ein 66-Jähriger kam ums Leben. mehr

Präsident Oke Göttlich vom FC St. Pauli © Witters Foto: Valeria Witters

St. Pauli appelliert an DFB-Vize Koch: Gegen die UEFA-Pläne stimmen

Der Zweitligist legt sich mit der UEFA an und will die geplante Reform der Champions League verhindern. Am 19. April wird darüber abgestimmt. mehr

Visualisierung des Radverkehrs an der Elbchaussee © Visualisierung LSBG

Elbchaussee: Anwohnern Pläne für den Umbau vorgestellt

Die Elbchaussee soll nach dem Willen der Hamburger Verkehrsbehörde zur Musterstrecke für den Radverkehr werden. mehr

Kurzmeldungen

Umbau bei Otto wohl auch mit Stellenabbau

Die Hamburger Unternehmen Otto baut radikal um - und das wird voraussichtlich viele Jobs kosten. Bis Ende 2023 könnten mehrere Hundert Stellen wegfallen. Otto strebt einen Wandel zur Internet-Plattform an. Jedes Jahr sollen 50 Millionen Euro eingespart werden. Allerdings sollen auch viele Mitarbeitende für neue Aufgaben geschult werden. | Sendedatum NDR Hamburg Journal: 13.04.2021 19:30

Corona-Fälle im Untersuchungsgefängnis

Im Untersuchungsgefängnis am Holstenglacis sind mehrere Aufseher und Inhaftierte an Covid-19 erkrankt. Bislang wurden acht Bedienstete und vier Gefangene positiv getestet. Die Behörde will jetzt in zwei Gebäudeflügeln alle Inhaftierten und Beschäftigten untersuchen lassen. Seit Beginn der Pandemie hat es nur vereinzelt Infektionen in Hamburgs Gefängnissen gegeben. | Sendedatum NDR Hamburg Journal: 14.04.2021 19:30

Hamburgs DGB-Chefin begrüßt Testpflicht für Unternehmen

Hamburgs DGB-Vorsitzende Katja Karger hat die von der Bundesregierung beschlossene Corona-Testpflicht für Unternehmen begrüßt. "Das ist ein absolut notwendiger Schritt", sagte sie am Mittwoch. Obwohl viele Betriebe in Hamburg bereits freiwillig testeten, gelte das nicht für alle. Untersuchungen hätten ergeben, dass in Deutschland bis zu 40 Prozent der Beschäftigten ohne Tests arbeiten müssten. "Hier wird das Risiko einseitig auf die Beschäftigten abgewälzt", sagte Karger. | Sendedatum NDR 90,3: 14.04.2021 13:00

Verkehrskontrolle: 225 Rotlichtsünder erwischt

Die Hamburger Polizei hat bei einer groß angelegten Verkehrskontrolle am Dienstag 225 Autofahrerinnen und -fahrer erwischt, die eine Rotlicht zeigende Ampel missachteten. In 97 Fällen wurde während des Fahrens das Mobiltelefone benutzt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Ein 19-jährigen Fahranfänger war den Angaben zufolge auf der B75 mit 180 Kilomtern pro Stunde unterwegs, erlaubt ist dort Tempo 80. | Sendedatum NDR 90,3: 14.04.2021 13:00

Hockey-Frauen vom Club an der Alster Hamburgs Sport-Team des Jahres

Die Hockey-Frauen vom Club an der Alster sind Hamburgs Sportmannschaft des Jahres. Sie waren Deutsche Hallenmeister 2020 geworden. Wegen der Corona-Pandemie wurde die Wahl erstmals als Online-Abstimmung durchgeführt. Hamburgs Sportler des Jahres wurde - gewählt von einer Jury - Philipp Buhl vom Norddeutschen Regattaverein, der 2020 als erster deutscher Segler Weltmeister in der Bootsklasse Laser wurde. Das erst 17 Jahre alte Tennis-Talent Noma Noha Akugue vom Club an der Alster wurde von der Jury zur Sportlerin des Jahres gewählt. | Sendedatum NDR 90,3: 14.04.2021 06:00

Hintergrund zum Coronavirus

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Schulsenator Ties Rabe zeigt einen Mundschutz mit der Aufschrift "Hamburg". © picture alliance/dpa Foto: Christian Charisius

Lockdown bis Mitte April: Hamburgs Corona-Regeln

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten in Hamburg viele Einschränkungen. Ein Überblick. mehr

Ein noch verpackter SARS-COV-2 Rapid Antigen Test der Firma Roche zum Selbermachen mit Anleitung. © picture alliance / zb | Kirsten Nijhof Foto: Kirsten Nijhof

Wo es in Hamburg kostenlose Corona-Schnelltests gibt

Viele Testzentren, Hausarztpraxen und Apotheken machen laut der Hamburger Sozialbehörde mit. Sie hat eine Karte dazu erstellt. mehr

.

Ungewöhnliche Schau: "Hey Hamburg, kennst Du Duala Manga Bell?"

Das MARKK in Hamburg zeigt derzeit nur virtuell eine ungewöhnliche Ausstellung über Kolonialismus, Rassismus und Widerstand. mehr

Aus dem NDR Landesfunkhaus Hamburg

Nicole Steins, Ulf Ansorge, Maren Bockholdt und Stephan Heller von NDR 90,3. (Montage)

NDR 90,3 und ARD: Programm für 80 Millionen

Was wünschen Sie sich von Ihrem Lieblingssender? Die NDR 90,3 Moderierenden haben sich virtuell mit Hörerinnen und Hörern getroffen. mehr

Einkaufswagen in einem Supermarkt © fotolia.com Foto: davizro photography

Einkaufsgutscheine mit der NDR Hamburg App gewinnen

NDR 90,3 und das Hamburg Journal verlosen Einkaufsgutscheine im Wert von je 50 Euro. mehr

Die Grafik der Elbphilharmonie © istockphoto.com Foto: Natee Meepian

Nachrichten-Podcast: Hamburg Heute

Was war heute in Hamburg los? Der Nachrichten-Podcast "Hamburg Heute" von NDR 90,3 bringt die Hörerinnen und Hörer montags bis freitags ab 17 Uhr auf den neuesten Stand. mehr

Der NDR in Hamburg-Rotherbaum © NDR

Erkunden Sie Ihr NDR Landesfunkhaus Hamburg online

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal in Ihrem NDR Landesfunkhaus Hamburg. mehr