Hamburger CDU stellt Wahlprogramm vor

Die Hamburger CDU hat ihr Programm für die Bürgerschaftswahl präsentiert. Die Partei setzt auf die Themen Wirtschaft und Sicherhei und strebt ein Ergebnis von mehr als 20 Prozent an. mehr

Bündnis für Wohnstifte in Hamburg gegründet

Hamburgs gemeinnützige Wohnungs-Stiftungen rüsten sich für die Zukunft. Sie haben ein "Bündnis für Wohnstifte" geschlossen, um die günstigen Wohnungen dauerhaft zu erhalten. mehr

Liberale Jüdische Gemeinde fordert mehr Schutz

Die Liberale Jüdische Gemeinde in Hamburg sorgt sich um ihre Sicherheit. Nach dem Anschlag in Halle fordert sie stärkere Schutzmaßnahmen für ihre mehr als 300 Mitglieder. mehr

Videos

02:29
Hamburg Journal

Tom Gaebel bringt Swing in die Laeiszhalle

14.10.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:44
Hamburg Journal

Hamburger fordern mehr günstigen Wohnraum

14.10.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:04
Hamburg Journal

Online-Börse rüttelt Schiffsbranche auf

14.10.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:19
Hamburg Journal

Kampf gegen Rechts auf Kosten der Privatsphäre?

14.10.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:07
Hamburg Journal

Sahnetorte für Elefantendame "Yashoda"

14.10.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:01
Hamburg Journal

CDU legt Schwerpunkte für Wahlkampf fest

14.10.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:35
Hamburg Journal

Süßigkeiten: Ohne Zucker und 100 Prozent bio

14.10.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Deutscher Buchpreis 2019 geht an Saša Stanišić

Der Hamburger Autor Saša Stanišić erhält den Deutschen Buchpreis 2019. Das gab die Jury in Frankfurt am Main bekannt. Der Roman "Herkunft" gilt damit als das beste Buch des Jahres. mehr

Überfall auf Apotheke am Grindelberg

Im Hamburger Stadtteil Harvestehude ist eine Apotheke am Grindelberg überfallen worden. Die Polizei suchte mit einem Großaufgebot nach dem flüchtigen Täter. mehr

Nach Instagram-Post: St. Pauli stellt Sahin frei

Fußball-Profi Cenk Sahin hat keine Zukunft mehr beim FC St. Pauli. Der Türke ist nach seinem umstrittenen Instagram-Post vom Trainings- und Spielbetrieb des Zweitligisten freigestellt worden. mehr

CleverShuttle stellt Betrieb in Hamburg ein

Der Sammeltaxi-Anbieter CleverShuttle stellt seinen Betrieb in Hamburg mit sofortiger Wirkung ein. In fünf anderen Städten bleibt das Angebot jedoch bestehen. mehr

Mutmaßliche Einbrecherin in Hamburg vor Gericht

In Hamburg muss sich eine 45-Jährige vor Gericht verantworten. Laut Anklage kundete sie als Putzfrau Wohnungen aus, um dort später mit Komplizen einzubrechen. mehr

Messerangriff in Heimfeld: Verdächtiger in Haft

Ein 43-Jähriger soll in Hamburg-Heimfeld auf seine ehemalige Lebensgefährtin und ihren Nachbarn eingestochen haben. Der Tatverdächtige hat sich gestellt, gegen ihn wurde Haftbefehl erlassen. mehr

Mehr Kompetenzen für Hamburgs Verfassungsschutz

Der Hamburger Verfassungsschutz soll laut Innensenator Grote schneller Informationen weitergeben können. Die Bürgerschaft soll noch in diesem Jahr über ein entsprechendes Gesetz abstimmen. mehr

Tiere in Versuchsanstalt misshandelt?

Tierschützer werfen einer Versuchsanstalt im Landkreis Harburg vor, Tiere misshandelt zu haben. Der Landkreis prüft heimlich aufgenommene Bilder und Videos. mehr

Kurzmeldungen

Bürgerschaftswahl: Stapelfeldt kandidiert nicht

Stadtentwicklungssenatorin Dorothee Stapelfeldt (SPD) tritt bei der Bürgerschaftswahl am 23. Februar 2020 nicht mehr an. Die 63-Jährige war 1986 zum ersten Mal in das Landesparlament eingezogen. "Jetzt sind Jüngere an der Reihe, sich um ein Mandat zu bewerben", sagte Stapelfeldt dem "Hamburger Abendblatt" (Dienstagsausgabe). Ob sie dem nächsten Senat angehören würde, wenn sich die Möglichkeit ergäbe, ließ sie offen. | Sendedatum Hamburg Journal: 15.10.2019 19:30

Schröderstiftstraße: Bauarbeiten behindern Verkehr

Hamburgs Autofahrer müssen sich in diesem Monat auf Bauarbeiten in der Schröderstiftstraße einstellen. Die Sanierung zwischen den Straßen Beim Schlump und An der Verbidnungsbahn beginnt am Freitag und soll bis Ende des Monats dauern. Tageweise werden einzelne Spuren sowie Zufahrten gesperrt. | Sendedatum NDR 90,3: 15.10.2019 10:00

Neuer Terrorprozess in Hamburg gestartet

Ein neuer Terrorprozess ist am Montag vor dem Hanseatischen Oberlandesgericht gestartet. Dort ist ein 29-jähriger Mann als Mitglied des sogenannten Islamischen Staates (IS) angeklagt. Laut der Staatsanwaltschaft lernte der Angeklagte ein halbes Jahr lang in Syrien das Schießen. Wieder in Hamburg, soll er für einen IS-Anhänger, dem hier die Verhaftung drohte, die Ausreise nach Syrien organisiert haben. | Sendedatum NDR 90,3: 14.10.2019 17:00

Luxusautos unterschlagen: Verdächtiger festgenommen

Die Polizei ist einer Bande auf die Spur gekommen, die über Luxushotels teure Autos anmietet und unterschlägt. Ein 22-Jähriger hatte am Mittwoch vergangener Woche in fünf Hamburger Luxushotels jeweils eine Suite gebucht und dazu teure Mietwagen geordert. Hotelangestellte schöpften bei einer Buchung Verdacht und alarmierten die Polizei. Als der Tatverdächtige in eines der Hotels einchecken wollte, wurde er festgenommen. | Sendedatum NDR 90,3: 14.10.2019 16:00

Illegale Hanfplantage in Altenwerder entdeckt

In Altenwerder hat ein Spaziergänger eine illegale Hanfplantage entdeckt. Im Waldgebiet bei den Vollhöfner Weiden stellte die Polizei am Montagmorgen etwa 50 Pflanzen sicher. Sie waren teilweise mit Pflanzstöcken im Waldboden eingepflanzt worden. Die Hafenbehörde Hamburg Port Authority will die Vollhöfner Weiden abholzen lassen. Der Bezirk Harburg will die Grünfläche dagegen erhalten. | Sendedatum NDR 90,3: 14.10.2019 13:00

Hagenbeck: Geburtstagsfeier für Elefantendame

Geburtstagsfeier im Tierpark Hagenbeck: Die Elefantendame "Yashoda" bekam zu ihrem 40. Geburtstag eine 30 Kilogramm schwere Torte. Sie teilte sie mit ihrer Herde. mehr