Corona: Polizei kontrolliert Kontaktbeschränkungen

Die Hamburger Polizei kontrolliert verstärkt die Einhaltung der Kontaktbeschränkungen wegen des Coronavirus. Innensenator Grote warnte vor Verstößen. mehr

Coronavirus in Hamburg

Coronavirus: Insgesamt vier Todesfälle in Hamburg

In Hamburg gibt es inzwischen 1.935 bestätigte Coronavirus-Fälle. Nach Angaben des Senats vom Sonnabend sind das 176 mehr als am Vortag. Vier Menschen starben bislang. mehr

Live-Gottesdienst aus dem Hamburger Hafen

"Neue Wege, wenn alles stillsteht": Heute können Sie ab 10 Uhr im Livestream einen einstündigen Gottesdienst aus der leeren Flussschifferkirche im Hamburger Hafen verfolgen. mehr

Corona: Berufstätige am häufigsten infiziert

Vor allem Menschen im Alter zwischen 20 und 64 Jahren haben sich bisher in Norddeutschland mit dem Coronavirus infiziert. Kinder und Ältere sind Erhebungen des NDR zufolge weniger betroffen. mehr

Hamburg will Hilfen für Unternehmen ermöglichen

Die Unternehmen und Selbständigen in Hamburg können auf Hilfe durch die Stadt hoffen. Wirtschaftliche und soziale Folgen der Corona-Pandemie sollen so abgemildert werden. mehr

Corona: Hamburg hält zusammen

Wie erleben Sie den Tag in dieser Zeit? Wem möchten Sie "Danke" sagen? Ist Ihnen etwas besonders Schönes passiert? Brauchen Sie Hilfe oder haben Sie ein Hilfsangebot? Schreiben Sie uns! mehr

Kultur trotz Corona - die NDR Bühne

Vorstellungen und Veranstaltungen finden nicht mehr statt. Der NDR bietet deshalb Künstlern aus dem Norden eine virtuelle Bühne. Musiker Falk spielt seinen Song "Soviel gegeben". mehr

Videos

02:34
Hamburg Journal

Friseure: Kein Haarschnitt in der Corona-Krise

28.03.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:33
Hamburg Journal

Fit bleiben mit Alltagsgegenständen

28.03.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:31
Hamburg Journal

Streit und Angst: Psychologe gibt Krisen-Tipps

28.03.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:38
Hamburg Journal

Corona-Kontrollen in Hamburg

28.03.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:26
Hamburg Journal

Kieler Straße: Brücke wird angehoben

28.03.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:17
Hamburg Journal

Nach 34 Jahren: Abschied von der "Lindenstraße"

28.03.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Hintergrund zum Coronavirus

Coronavirus in Hamburg: Informationen und Hintergründe

Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 in Hamburg steigt weiter an. Hier finden Sie Videos, Informationen und Hintergründe zu dem Thema. mehr

Coronavirus: Hier bekommen Sie Hilfe

Sie wohnen in Hamburg und haben eine Frage zum Coronavirus? Wir haben Ihnen einen Liste mit relevanten Informationen, Telefonnummern und Hilfemöglichkeiten zusammengestellt. mehr

Weitere Nachrichten

"Earth Hour": Auch Hamburger Rathaus verdunkelt

Die Aktion "Earth Hour" will ein Zeichen für Klimaschutz setzen - in diesem Jahr zum 14. Mal. In Hamburg gingen deshalb am Samstagabend unter anderem im Rathaus die Lichter aus. mehr

HSV trennt sich von Vorstandschef Bernd Hoffmann

Der Machtkampf ist beendet: Fußball-Zweitligist Hamburger SV hat die Konsequenzen aus dem Streit in der Führungsetage gezogen und sich von Vorstandschef Bernd Hoffmann getrennt. mehr

Hockey: Neuer Anlauf auf Tokio - oder nicht?

Die schon etwas älteren Sportler müssen angesichts der Olympia-Verschiebung neu planen. Im Hockey ist die Hamburgerin Janne Müller-Wieland schon entschlossen, Tobias Hauke grübelt noch. mehr

Amsinckstraße für Brückenarbeiten gesperrt

Bis Montag ist die Amsinckstraße in Hamburg erneut gesperrt. Der Grund hierfür sind Brückenarbeiten. Eine Umleitungsstrecke ist eingerichtet. mehr

Kurzmeldungen

Krötenwanderung früher als sonst gestartet

Die Krötenwanderung hat in diesem Jahr bereits Mitte Februar begonnen und damit früher als sonst. Nach Angaben des Hamburger Naturschutzbundes (Nabu) konnten bereits Hunderte Tiere vor dem Tod durch Überfahren gerettet werden, beispielsweise am Niendorfer Gehege und am Falkensteiner Ufer. Dort hat der Nabu Amphibien-Schutzzäune für Kröten, Frösche und Molche errichtet. | Sendedatum Hamburg Journal: 28.03.2020 19:30

Abschlussprüfungen für Azubis werden verschoben

Die Handelskammer Hamburg verschiebt die für April und Mai geplanten schriftlichen Abschlussprüfungen für Auszubildende. Von der Entscheidung sind nach Angaben der Kammer mehr als 5.500 Azubis in Hamburg betroffen. Die Prüfungen sollen demnach im Juni und August nachgeholt werden. Die Industrie- und Handelskammern haben sich bundesweit auf diese Lösung verständigt. | Sendedatum NDR 90,3: 27.03.2020 12:00

E-Scooterverleiher stellt Betrieb ein

Der schwedische E-Scooterverleiher VOI stellt seinen Betrieb in Hamburg ab sofort ein. Das Unternehmen will seine Kunden damit nach eigenen Angaben vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus schützen. Nach dem Ende des Kontaktverbotes könnten die E-Scooter schnell wieder reaktiviert werden. Und in ausgewählten Bereichen auch schon früher wieder angeboten werden, heißt es. Dann könnten Lieferdienste und Krankenhauspersonal mit den Rollern unterstützt werden. | Sendedatum NDR 90,3: 27.03.2020 12:00

Zeitumstellung: Es gilt wieder die Sommerzeit

Trotz der Diskussion über eine Abschaffung: Seit heute gilt wieder die Sommerzeit. Die Uhren wurden um eine Stunde vorgestellt. Abends bleibt es länger hell - morgens länger dunkel. mehr