Umfrage: SPD liegt in Hamburg vor den Grünen

Vier Wochen vor der Bürgerschaftswahl kann die SPD wieder an den Grünen vorbeiziehen. Das zeigt eine repräsentative Befragung von Infratest dimap im Auftrag des NDR. mehr

Senat plant Milliarden für den Hochschulbau

Jedes Jahr sollen 150 Millionen Euro in Sanierung, Bau und Ausbau der Hochschulen fließen: Der Hamburger Senat will die Stadt für alle Gebäude zum Vermieter machen. mehr

Jan Fedder: Grab bekommt ein neues Schild

Die Verehrung für den verstorbenen Schauspieler Jan Fedder ist so groß, dass sein Grab jetzt mit Kette und Schild geschützt wird. Seine Witwe Marion appelliert an die Fans. mehr

Videos

02:22
Hamburg Journal

Durchsuchung im Tierheim Süderstraße

22.01.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:44
Hamburg Journal

Podiumsdiskussion der Spitzenkandidaten

22.01.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:34
Hamburg Journal

Tödliche Einsatzfahrt: Polizist vor Gericht

22.01.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:33
Hamburg Journal

Überflutungsgefahr: Grabenschau in Bergedorf

22.01.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:38
Hamburg Journal

Shakespeares "Hamlet" im Thalia Theater

22.01.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:37
Hamburg Journal

Die kleine Ballettschule in Kirchwerder

22.01.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Wahl-O-Mat für die Bürgerschaftswahl ist online

Vier Wochen vor der Bürgerschaftswahl in Hamburg ist der Wahl-O-Mat freigeschaltet worden. Das interaktive Tool soll zeigen, welche Partei mit den eigenen Positionen am ehesten übereinstimmt. mehr

Mehrheit der Hamburger für Mietendeckel

69 Prozent der befragten Hamburgerinnen und Hamburger wünschen sich mehr staatliche Eingriffe bei den Mieten. Das ergab eine Umfrage von Infratest dimap im Auftrag des NDR. mehr

Atlantic Challenge: "Wellenbrecherinnen" sind im Ziel

Die Ruderinnen vom Team "RowHHome" haben bei der Atlantic Challenge das Ziel in Antigua erreicht. Die vier Hamburgerinnen brauchten insgesamt gut 42 Tage von La Gomera in die Karibik. mehr

Rentnerin brutal ausgeraubt: Drei Männer vor Gericht

Sie sollen als Paketboten verkleidet eine 78-Jährige in Hamburg-Farmsen überfallen und brutal ausgeraubt haben: Drei Männer stehen seit Donnerstag vor dem Hamburger Landgericht. mehr

Unfall mit Betrunkenem - Staus in Marienthal

Ein betrunkener Autofahrer hat offenbar bei einem Überholmanöver einen Unfall mit einem HVV-Bus in Hamburg-Marienthal verursacht. Es gab zwei Verletzte und lange Staus. mehr

Senat überlässt jüdischer Gemeinde Grundstück

"Historische Verantwortung": Der Hamburger Senat will der gewachsenen jüdischen Gemeinde ein Grundstück mit Gebäude im Grindelviertel überlassen und auf Pachteinnahmen verzichten. mehr

Lob für Hamburg von der Umweltministerin

Prominente Wahlkampfhilfe für die SPD: Bei einem Besuch in der Hansestadt lobte Bundesumweltministerin Svenja Schulze Hamburg als Vorbild für andere Städte beim Klimaschutz. mehr

Hamburger Senat will 130 neue Sporthallen bauen

Hamburg rechnet mit stark steigenden Schülerzahlen. Deshalb will der Senat in den kommenden Jahren 130 neue Sporthallen bauen. Auch die Vereine sollen davon profitieren. mehr

Kurzmeldungen

Verkehrskontrollen: Polizei erwischt 210 Rotlichtsünder

Die Hamburger Polizei hat nach stadtweiten Verkehrskontrollen am Donnerstag Bilanz gezogen. Die Beamten erwischten am Mittwoch insgesamt 210 Autofahrer, die bei Rot fuhren. 102 Autofahrer telefonierten während der Fahrt. Außerdem wurde ein 71-Jähriger gestoppt, der angab, täglich Auto zu fahren ohne je einen Führerschein besessen zu haben. Der Wagen des Rentners wurde beschlagnahmt. | Sendedatum NDR 90,3: 23.01.2020 15:00

Behindertensport: Werner-Otto-Preis für SV Eidelstedt

Der SV Eidelstedt hat den Werner-Otto-Preis 2020 gewonnen. Der von der Alexander-Otto-Sportstiftung ausgelobte Preis ist mit 15.000 Euro dotiert. Ausgezeichnet wurde der Verein für sein umfangreiches Engagement im Behindertensport. Anerkennungen verbunden mit Preisgeldern von jeweils 5.000 Euro erhielten der Luruper Förderverein "LUFISCH" für sein Schwimmangebot für behinderte Kinder, der Tandemclub "Weiße Speiche" für sein Fahrradangebot an sehbehinderte Menschen und der Norderstedter SV für sein inklusives Reiten. | Sendedatum NDR 90,3: 23.01.2020 15:00

Zahl der Krankheitstage gestiegen

Beschäftigte in Hamburg sind immer länger krank geschrieben. Laut einer Auswertung der Krankenkasse KKH ist die durchschnittliche Fehlzeit pro Krankheitsfall im vergangenen Jahr auf einen Rekordwert gestiegen. Beschäftigte fielen demnach durchschnittlich 14,1 Tage pro Jahr im Job aus, das war fast ein Tag mehr als im Vorjahr. Außerdem sind Frauen in Hamburg offenbar deutlich häufiger krank als Männer. | Sendedatum NDR 90,3: 23.01.2020 11:00

Reisende Einbrecherbanden: Razzia in Hamburg

Im Kampf gegen reisende Einbrecherbanden hat die Hamburger Polizei am Mittwoch eine Großrazzia durchgeführt. Ein 29-Jähriger, seine Mutter und zwei weitere Frauen werden verdächtigt, reisende Wohnungseinbrecher unterstützt zu haben. Bei Durchsuchungen in Altona, Borgfelde, Bramfeld, Rotherbaum, Barmbek-Nord und Groß-Borstel fanden die Ermittler Diebesgut, Pässe, Drogen und Munition. | Sendedatum NDR 90,3: 22.01.2020 18:00

Bundesländer einig: Auch Hamburg erlaubt Online-Glücksspiel

Online-Glücksspiel soll künftig auch in Hamburg erlaubt sein. Die Bundesländer haben sich auf einen neuen Staatsvertrag zur Regulierung geeinigt. Es sei gelungen, einen "vernünftigen Kompromiss" zu finden, sagte ein Sprecher des Hamburger Senats. Demnach sind auch strengere Schutzregeln geplant, zum Beispiel eine Sperrdatei für Spielsüchtige und ein monatliches Einzahlungslimit von 1.000 Euro. | Sendedatum NDR 90,3: 22.01.2020 17:00

Link

Der NDR Kandidat*innen-Check

733 Kandidatinnen und Kandidaten treten zur Bürgerschaftswahl 2020 in Hamburg an. Im NDR Kandidat*innen-Check können Sie dank Filterfunktionen herausfinden, wer Ihre Interessen vertritt. extern