Max-Brauer-Schule: Eltern gegen Ausbaupläne

Die Hamburger Schulbehörde möchte den Grundschul-Teil der renommierten Max-Brauer-Schule deutlich vergrößern. Die Pläne sorgen bei Eltern und Lehrern der Schule für großen Unmut. mehr

Holstenkampbrücke: Zwei Verletzte bei Unfall

Auf der Holstenkampbrücke hat ein Autofahrer auf glatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er kollidierte mit einem entgegenkommen Wagen. Es gab zwei Verletzte. mehr

Das Rauhe Haus: Steinmeier zu Gast in Hamburg

Bundespräsident Steinmeier besucht heute in Hamburg die diakonische Stiftung Das Rauhe Haus. Rund 100 Schüler der Wichern-Schule bereiteten ihm einen begeisterten Empfang. mehr

Videos

01:24
NDR 90,3

Was in dieser Woche wichtig wird

17.12.2018 08:00 Uhr
NDR 90,3
02:30
Hamburg Journal

Weihnachtsmarkt auf dem Kiekeberg

16.12.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:48
Hamburg Journal

Mit Polizisten der Davidwache nachts auf dem Kiez

16.12.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:40
Hamburg Journal

Nordische Weihnacht im Michel

16.12.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:45
Hamburg Journal

Lkw-Fahrer in Hamburg-Stillhorn zu Kojen-Verbot

16.12.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:03
Hamburg Journal

Dinner-Boxen: Gutes Essen und fliegende Fäuste

16.12.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:45
Hamburg Journal

Spendengala: Das Finale der Aktion "Hand in Hand"

15.12.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Senator will Masterplan gegen Staus vorlegen

Im Kampf gegen Baustellen-Staus legt Hamburgs neuer Verkehrssenator in dieser Woche einen Masterplan vor. Unter anderem will er der Koordinierungsstelle KOST mehr Macht verleihen. mehr

G20-Randale an der Elbchaussee: Erster Prozess

Anderthalb Jahre nach dem G20-Gipfel in Hamburg beginnt am Dienstag ein erster Prozess wegen der schweren Ausschreitungen auf der Elbchaussee. Angeklagt sind fünf mutmaßliche Randalierer. mehr

Landkreis Harburg: Wildschweine stoppen Zug

In Hittfeld ist ein Intercity der Deutschen Bahn in eine Wildschwein-Rotte gefahren. 150 Passagiere mussten in einen Ersatz-Zug nach Hamburg umsteigen. mehr

Brutaler Überfall auf Radfahrerin in Wilstorf

Eine 57-Jährige ist in einem Kleingartengebiet in Hamburg-Wilstorf vom Fahrrad gerissen worden. Zwei Männer bedrohten sie und raubten sie aus. Die Polizei hofft auf Zeugen. mehr

Was Lkw-Fahrer vom EU-Kojen-Verbot halten

Hotel statt Koje und spätestens alle vier Wochen ganz nach Hause: Für viele Lkw-Fahrer, die auf der Raststätte Hamburg-Stillhorn pausieren, sind die geplanten EU-Reformen unvorstellbar. mehr

Angeblich Mörder gesichtet: Polizei stürmt Hotel

Fehlalarm in St. Georg: Schwer bewaffnete Polizisten haben stundenlang ein Hotel durchsucht. Ein Mann will dort einen europaweit gesuchten mutmaßlichen Doppelmörder gesehen haben. mehr

Kurzmeldungen

Trotz Busbeschleunigungsprogramm: Busse immer unpünktlicher

Das schon jetzt mehr als 100 Millionen Euro teure Busbeschleunigungsprogramm in Hamburg ist offenbar ein Flop. Zu diesem Ergebnis kommt der CDU-Politiker Dennis Thering. Er fordert deshalb im "Hamburger Abendblatt" (Montagsausgabe), dass der Senat nicht weitere 154 Millionen Euro für den Umbau von Straßen und Kreuzungen ausgeben soll. Eine Antwort des Senats auf eine kleine Anfrage Therings hatte ergeben, dass die Busse der Hochbahn immer unpünktlicher werden - auch auf den ausgebauten Strecken für die Schnellbusse. | Sendedatum NDR 90,3: 17.12.2018 11:00

Festnahme bei Polizeieinsatz gegen Drogendealer

Eine Spezialeinheit der Hamburger Polizei ist in den vergangenen Tagen erneut gegen Drogenhändler vorgegangen. Eine 47-Jährige mutmaßliche Dealerin wurde festgenommen. Außerdem erteilten die Ermittler 13 Platzverweise und fast 70 Aufenthaltsverbote. Nach Angaben eines Polizeisprechers waren 75 Beamte an dem Einsatz beteiligt. Betroffen waren von Freitag bis Sonntagfrüh die Stadtteile St. Georg, Sternschanze und St. Pauli. | Sendedatum NDR 90,3: 16.12.2018 16:00

Weihnachtsbaum-Diebstahl aufgeflogen

Die Hamburger Polizei hat offenbar den Diebstahl von 14 Weihnachtsbäumen in Bahrenfeld aufgeklärt. Die Beamten hatten entdeckt, dass eine private Verkäuferin die Bäume schon am nächsten Tag im Internet angeboten hatte. Als sie in die Wohnung der Frau kamen, standen dort noch neun der Weihnachtsbäume. Unklar ist noch, ob sie die Bäume selbst gestohlen hat oder nur verkaufen wollte. | Sendedatum NDR 90,3: 16.12.2018 14:00

Polizei schnappt mutmaßliche Taschendiebe auf dem Kiez

Die Hamburger Polizei hat am Wochenende auf St. Pauli zwei Taschendiebe festgenommen. Einen 25-Jährigen erwischten Beamte am Freitagabend auf frischer Tat auf dem Weihnachtsmarkt "Santa Pauli". In der Nacht zu Sonnabend nahmen Polizisten einen 28-Jährigen auf dem Hamburger Berg fest, der offenbar ein Portemonnaie geklaut hatte. In beiden Fällen kamen die mutmaßlichen Täter vor einen Haftrichter. | Sendedatum NDR 90,3: 14.12.2018 13:00

6 Bilder

Erster Schnee in Hamburg

In Hamburg ist der erste Schnee in diesem Winter gefallen. Flugzeuge werden enteist und auf den Straßen ist es teilweise glatt. Impressionen in der Bildergalerie. Bildergalerie