FC St. Pauli in letzter Minute geschlagen

Bittere 1:2-Niederlage für den FC St. Pauli: Die Hamburger zeigten beim VfB Stuttgart eine starke Leistung, verloren aber durch einen Gegentreffer kurz vor dem Ende. mehr

Piraten überfallen Schiff einer Hamburger Reederei

Der Frachter "MarMalaita" der Hamburger Reederei MC-Schifffahrt ist vor der Küste Kameruns überfallen worden. Eine Gruppe Piraten soll acht Besatzungsmitglieder entführt haben. mehr

Wie die Polizei die E-Scooter kontrolliert

Seit Mitte Juni gehören E-Scooter zum Hamburger Straßenbild und werden rege genutzt. Doch nicht alle Fahrer kennen die Regeln. Die Fahrradstaffel der Polizei kontrolliert und korrigiert. mehr

Videos

02:16
Hamburg Journal

Lichtspektakel im Hamburger Hafen

16.08.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:30
Hamburg Journal

Scholz kandidiert für SPD-Vorsitz: Eine Analyse

16.08.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:15
Hamburg Journal

Grüne stellen Pläne zu autofreier Innenstadt vor

16.08.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:17
Hamburg Journal

Hamburger Polizei kontrolliert E-Scooter

16.08.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:57
Hamburg Journal

Padel-Tennis wird immer beliebter

16.08.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:31
Hamburg Journal

Hamburg will immer größere Frachter stoppen

16.08.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Zahl der "Reichsbürger" leicht gestiegen

Die Zahl der sogenannten Reichsbürger in Hamburg nimmt weiter zu: Der Verfassungsschutz geht zurzeit von 160 Anhängern aus, die zum Teil Mahnwachen in der Innenstadt abhalten. mehr

App für Sportler in Hamburg in den Startlöchern

Der Sport in Hamburg soll eine digitale Plattform mit Informationen zu allen Bewegungsangeboten bekommen. Ende September soll die "Active-City"-App vorgestellt werden. mehr

Dank Hinterseer: HSV feiert Sieg gegen Bochum

Der HSV hat den ersten Heimsieg der neuen Zweitliga-Saison gefeiert. Gegen den VfL Bochum gelang ein verdienter 1:0-Erfolg. Torschütze des Abends: Lukas Hinterseer. mehr

Olaf Scholz will doch SPD-Chef werden

Eigentlich hatte er abgesagt, aber nun will der frühere Hamburger Bürgermeister Olaf Scholz doch SPD-Vorsitzender werden. Führende Hamburger Sozialdemokraten begrüßen die Kandidatur. mehr

Eimsbüttel: Grüne für Bündnis mit der CDU

Paukenschlag im Hamburger Bezirk Eimsbüttel: Nach mehr als 20 Jahren wollen die Grünen ihre Zusammenarbeit mit der SPD beenden. Sie streben nun ein Bündnis mit der CDU an. mehr

Grüne fordern autofreie Hamburger Innenstadt

Die Hamburger Grünen haben ihr Konzept zur Entwicklung der Hamburger Innenstadt vorgelegt. Weite Teile der Innenstadt sollen demnach zu autofreien Zonen werden. mehr

Kommentar: Schulfrieden ist eine gute Sache

Eine ganz große Koalition aus SPD, Grünen, CDU und FDP hat im Rathaus die Verlängerung des Hamburger Schulfriedens verkündet. Und das ist eine gute Sache, meint Kristine Jansen. mehr

Kurzmeldungen

Biermann-Ratjen-Medaille für Direktorin der Bücherhallen

Die Direktorin der Bücherhallen Hamburg ist beim Senatsempfang zum 100-jährigen Jubiläum der Stiftung Hamburger Öffentliche Bücherhallen mit der Senator-Biermann-Ratjen-Medaille ausgezeichnet worden. Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) überreichte die Ehrung am Freitag an Hella Schwemer-Martienßen. Der Senat würdige damit ihre außerordentlichen Verdienste als langjährige Direktorin der Stiftung. | Sendedatum NDR 90,3: 16.08.2019 18:00

75-Jährige in Blankenese gefesselt und ausgeraubt

Eine 75 Jahre alte Frau ist in ihrer Wohnung in Blankenese gefesselt und ausgeraubt worden. Der 45 bis 55 Jahre alte Täter hatte nach Angaben der Polizei am Donnerstag bei der Frau an der Wohnungstür geklingelt. Als die Frau öffnete, drängte er sie zurück in ihre Wohnung, fesselte sie und stahl ihre Geldbörse mit 150 Euro aus ihrem Rollator. Die 75-Jährige brach sich dabei den Oberschenkel und kam ins Krankenhaus. Der Täter flüchtete. Eine Suche nach dem Mann mit zehn Streifenwagen, einem Hubschrauber und einem Personenspürhund blieb erfolglos, wie die Polizei am Freitag mitteilte. | Sendedatum NDR 90,3: 16.08.2019 17:30

Schlägerei in Wandsbek: Polizei sucht Zeugen

Die Hamburger Polizei sucht nach einer Schlägerei zwischen zwei Gruppen in Wandsbek nach Zeugen. Die fünf jungen Erwachsenen beziehungsweise Jugendlichen trafen am vergangenen Samstagabend gegen kurz vor 22 Uhr in der Wandsbeker Marktstraße aufeinander. Nach gegenseitigen Provokationen fingen die Männer laut Polizei an, sich zu schlagen. Ein junger Mann wurde mit einem Messer am Oberkörper verletzt. | Sendedatum NDR 90,3: 16.08.2019 13:00

Schiff mit radioaktiver Fracht beladen

Trotz des freiwilligen Selbstverzichts für Atomtransporte ist am Freitag im Hamburger Hafen ein Schiff mit radioaktiver Fracht beladen worden. Nach Angaben von Atomkraftgegnern stammen die Behälter aus der Wiederaufbereitungsanlage im niedersächsischen Lingen. Ziel des Frachters "Kapitan Yakovlev" ist St. Petersburg. Die großen Hamburger Hafenunternehmen haben sich verpflichtet, keine Kernbrennstoffe mehr umzuschlagen, müssen nach eigenen Angaben aber noch bestehende Verträge erfüllen. | Sendedatum NDR 90,3: 16.08.2019 11:00

Mußmaßlicher Ladendieb verschanzte sich auf Baumarkt-Toilette

Großeinsatz der Polizei in einem Baumarkt in Neugraben: Ein mutmaßlicher Ladendieb hat sich am Donnerstagabend mit einem Messer auf der Damentoilette des Geschäftes verschanzt. Kurz zuvor war der Mann offenbar von Sicherheitskräften beim Klauen erwischt worden. Beamte der Polizei konnten ihn schließlich zur Aufgabe überreden, nahmen ihn fest und brachten ihn zur nähstgelegenen Polizeiwache. Das bereits alarmierte Sondereinsatzkommando der Polizei kam nicht mehr zum Einsatz. | Sendedatum NDR 90,3: 16.08.2019 06:00

70 Jahre Otto: Von der Klitsche zum Global Player

Das Familienunternehmen Otto gehört weltweit zu den größten Versandhändlern - mittlerweile weitgehend im Online-Geschäft. Angefangen hat alles ganz klein - in einer Baracke in Hamburg 1949. mehr