Eine Busfahrerin gibt einem Kunden in einem Hamburger Bus sein Neun-Euro-Ticket. © dpa/Markus Scholz Foto: Markus Scholz

Neun-Euro-Ticket in Hamburg: 56.000 Fahrscheine verkauft

Der HVV hat in den ersten 24 Stunden des Vorverkaufs für das Neun-Euro-Ticket mehr als 50.000 Fahrscheine verkauft. mehr

Reisende stehen in einer langen Schlange in Terminal 1 am Flughafen vor der Sicherheitskontrolle an. © picture alliance/dpa | Christian Charisius Foto: Christian Charisius

Erneut lange Warteschlangen am Hamburger Flughafen

Auch am Sonnabend brauchten Fluggäste in Hamburg wieder viel Geduld. Zum Start der Maiferien war an den Sicherheitskontrollen und auf der A7 viel los. mehr

Aufgestapelte Container stehen auf einem Containerschiff der Reederei Hapag-Lloyd im Hamburger Hafen. © picture alliance / dpa Foto: Bodo Marks

Hamburger Hafenkonzert: 175 Jahre Reederei Hapag-Lloyd

Das Hamburger Hafenkonzert erzählt die spannende Geschichte der Reederei Hapag-Lloyd und spricht mit den heutigen Akteuren. mehr

Teutonias Torschütze Can Düzel, Dino Fazlic und George Kelbel (v.l.) bejubeln einen Treffer. © WITTERS Foto: TayDucLam

Finaltag der Amateure: Teutonia 05 triumphiert über Altona 93

Die Ottenser sind erstmals in ihrer Vereinsgeschichte Hamburger Pokalsieger und stehen damit in der ersten Runde des DFB-Pokals. mehr

Peter Tschentscher (SPD), Erster Bürgermeister Hamburgs, spricht auf einem Landesparteitag seiner Partei. © picture alliance/dpa Foto:  Markus Scholz

Hamburgs SPD-Landesparteitag stimmt für Waffenlieferungen

Hamburgs SPD hat auf ihrem Landesparteitag kontrovers über Waffenlieferungen an die Ukraine diskutiert. In der Kritik an der CDU war die SPD vereint. mehr

Videos

Podcasts

Weitere Nachrichten

Eine partielle Mondfinsternis über dem Hamburger Hafen. © picture alliance / rtn - radio tele nord | rtn, frank bründel Foto: frank bründel

Die Bilder der Woche aus Hamburg

Eine partielle Mondfinsternis und viel Fußball. Das und mehr in den Bildern der Woche. Bildergalerie

Hochbunker in der Feldstraße, Hamburg-St. Pauli © picture alliance / xim.gs | xim.gs

Warum Hamburg noch heute Bunker-Hochburg ist

Mehr als 1.000 Bunker gab es zum Ende des Zweiten Weltkriegs in Hamburg. Einige Anlagen wurden abgerissen, andere umgebaut. mehr

Blick in den Plenarsaal der Hamburgischen Bürgerschaft von der Bank des Präsidiums. © dpa-Bildfunk Foto: Christian Charisius

Cum-Ex-Affäre: Tschentscher soll erneut als Zeuge aussagen

Die Anwälte der Warburg-Eigentümer wollen den Bürgermeister ein zweites Mal im Cum-Ex-Untersuchungsausschuss hören. mehr

Andreas Gaertner kommentiert. © NDR Foto: Screenshot

Kommentar: Auch wir müssen beim Verkehr etwas tun

Beim Rad- und Fußverkehr will und muss der Senat mehr tun. Aber auch wir sollten handeln, meint Andreas Gaertner. mehr

Polizisten vor dem Hamburger Volksparkstadion. © Witters

HSV - Hertha BSC als Hochrisikospiel: Polizei ist vorbereitet

5.700 Gästefans aus Berlin werden am Montag erwartet. Die Hamburger Polizei stuft etwa 500 von ihnen als gewaltbereit ein. mehr

Hinweisschilder auf der Bundesautobahn 7. © dpa - picture alliance Foto: Holger Hollemann

A7 in Hamburg: Erneut nächtliche Vollsperrung Sonntag und Dienstag

Die Asphaltierungsarbeiten gehen weiter: Jeweils um 21 Uhr am Sonntag und Dienstag soll der Abschnitt zwischen Volkspark und dem Dreieck Nordwest dichtgemacht werden. mehr

Zwei Häuser mit teilweise abgedeckten Dächern © NDR Foto: Konstantin Mennecke

Tief "Emmelinde": Regen, gesperrte Straßen und eine Windhose

In Schleswig-Holstein, Hamburg, MV und Nord-Niedersachsen gab es kaum Schäden. Heftiger traf es Südniedersachsen. mehr

V.l.n.r.: Senator Jens Kerstan (Grüne), Innen- und Sportsenator Andy Grote (SPD) und Leiter der Wasserschutzpolizei, Olaf Frankowski, bei der Kampagnenvorstellung #AlsterFürAlle © NDR Foto: Kai Salander

Hamburg wirbt für mehr Rücksicht auf und an der Alster

Segelboote, Stand-up-Paddler und Tretbootfahrer tummeln sich bei schönem Wetter auf der Alster. Dabei sollen alle gut miteinander auskommen und Rücksicht nehmen. mehr

Eine Straße ist mit Warnbaken und einem Zaun abgesperrt. © NDR Foto: Pavel Stoyan

Baustellen im Binnenhafen: Viele Beeinträchtigungen

Vom 23. Mai bis zum 14. Juni wird die Kreuzung Kanalplatz/Harburger Schloßstraße gesperrt. Verkehrsteilnehmende sollten den Binnenhafen umfahren. mehr

Screenshot: Eine Person hält ihr Smartphone so, dass darauf die Hamburg App von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal zu sehen ist. © NDR Foto: NDR

Meistgeklickt: Beliebte Artikel und Videos in Hamburg

Hier finden Sie die meistgelesenen Artikel des letzten Tages und die Top-Videos der letzten sieben Tage für Hamburg. mehr

Kurzmeldungen

Verkehr der U1 und U3 in Eppendorf kurzzeitig unterbrochen

Wegen eines Feuerwehreinsatzes an der Haltestelle Kellinghusenstraße sind die U-Bahnlinien 1 und 3 am Samstagabend für rund eineinhalb Stunden unterbrochen worden. Grund hierfür war ein Feuer an einem Holzweg, wie ein Sprecher der Hamburger Hochbahn sagte. Betroffen war der Bahnverkehr der Linie U1 zwischen Lattenkamp und Klosterstern. Auch auf der Linie U3 fuhren zwischen Saarlandstraße und Schlump keine Züge. Stattdessen war ein Ersatzverkehr mit Bussen und Taxen eingerichtet. | Sendedatum NDR Hamburg Journal: 21.05.2022 19:30

Hamburg: keine Corona-Zahlen mehr an Wochenenden fürs RKI

An Wochenenden meldet die Hamburger Sozialbehörde jetzt gar keine Corona-Zahlen mehr ans Robert Koch-Institut. Die Infektions-Daten gehen zwar schon in die allgemeine Statistik ein, werden aber erst später nachgereicht. Auch die meisten anderen Bundesländer machen das inzwischen so. Die eigenen täglichen Infektions-Meldungen hat Hamburg schon Anfang des Monats abgeschafft. Seitdem gibt es Dienstags die wöchentlichen Corona-Zahlen. | Sendedatum NDR 90,3: 21.05.2022 15:00

Mann attackiert Frau mit Messer

In Barmbek hat ein Mann am Sonnabendmorgen eine 41-Jährige mit einem Messer attackiert. Bei dem Angriff am Winterhuder Weg/Ecke Mozartstraße erlitt die Frau schwere Stichverletzungen am Hals. Der mutmaßliche Täter flüchtete - inzwischen hat die Polizei ihn aber festgenommen. Offenbar kannten er und das Opfer sich - die Mordkommission versucht jetzt die genauen Hintergründe der Tat zu klären. | Sendedatum NDR 90,3: 21.05.2022 14:00

Streit um Turnschuhe: Polizeieinsatz in der Innenstadt

Limitierte Sneaker sind heiß begehrt - das hat am Sonnabendmorgen zu einem großen Einsatz der Hamburger Polizei geführt. 500 bis 600 Menschen hatten sich vor einem Geschäft in der Mönckebergstraße in die Schlange gestellt, um die neuen "Air Jordan 4 Military Black" für rund 200 Euro zu kaufen. In der Schlange gab es dann Streit und Auseinandersetzungen. Letztlich wurde der Verkauf abgesagt und die Wartenden nach Hause geschickt. | Sendedatum NDR 90,3: 21.05.2022 13:00

Fahrrad-Messe VELO am Sonnabend wegen Sturm geschlossen

Die Fahrrad-Messe VELO Hamburg auf dem Heiligengeistfeld bleibt am Sonnabend geschlossen. Grund ist das stürmische Wetter. Für Sonntag sei aber perfektes Fahrradfestival-Wetter angesagt, erklärte der Veranstalter. Alle für Sonnabend gekauften Tickets sind auch dann noch gültig. | Sendedatum NDR 90,3: 21.05.2022 12:00

Eine junge Frau in Sportkleidung lächelt in die Kamera. © NDR Foto: Anna Leusch

"Hamburg mit 30": Neues Videoformat vom NDR

Männer und Frauen in den 30ern reden über sich, über ihr Leben, ihre Träume und ihre Wünsche an ihre Heimat Hamburg. mehr

Ukraine-Krieg: Helfen in Hamburg

Ein Schild in der Kleiderkammer der Hilfsorganisation Hanseatic Help verweist zum Spenden nach rechts und zum Helfen nach links. © picture alliance/dpa | Marcus Brandt Foto: Marcus Brandt

Ukraine-Krieg: So können Hamburger Geflüchteten helfen

Spenden und Hilfe für die Ukraine: Hier finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten in Hamburg. mehr

FAQ  Foto: Jonas Ockelmann

Інформація для тих, хто шукає захисту, і тих, хто хоче допомогти

Hilfe für Schutzsuchende: Die Stadt Hamburg informiert auf Ukrainisch. Місто Гамбург надає інформацію українською мовою на своєму сайті. extern

Top-Videos der Woche

Hintergrund zum Coronavirus

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Menschen sitzen auf Bänken und genießen den Sonnenschein an den Landungsbrücken im Hafen. © picture alliance/dpa | Marcus Brandt Foto: Marcus Brandt

Diese Regeln gelten momentan in Hamburg

Seit dem 30. April ist auch Hamburg kein Corona-Hotspot mehr. Damit gelten nur noch wenige Corona-Regeln. mehr

Ein junger Mann trägt eine FFP2-Maske. © picture alliance/dpa | Frank Rumpenhorst Foto: Frank Rumpenhorst

Maskenpflicht in Hamburg: Wo und wann?

FFP2 oder medizinische Masken sind in Hamburg nur noch in wenigen Bereichen des öffentlichen Lebens vorgeschrieben. mehr

Aus dem NDR Landesfunkhaus Hamburg

Goeteborg. © IMAGO / agefotostock

Kurztrips und Tagesreisen mit der NDR Hamburg App gewinnen

NDR 90,3 und das Hamburg Journal verlosen Kurzreisen nach Pellworm und Göteborg. Machen Sie mit! mehr

Die Polizeireporter © istockphoto.com Foto: malija/pattilabelle

Podcast: Die Polizeireporter

Kai Salander und Ingmar Schmidt berichten von ihren spannenden Erlebnissen als Polizeireporter in Hamburg – dem "Tor zur Unterwelt". mehr

Eine Frau isst ein Brötchen im Hamburger Hafen. © Getty Images | iStockphoto Foto: Jens Rother

Podcast: "Feel Hamburg"

Britta Kehrhahn und Daniel Kaiser sprechen mit Menschen aus der Stadt, die etwas zu erzählen haben. mehr

Die Grafik der Elbphilharmonie © istockphoto.com Foto: Natee Meepian

Nachrichten-Podcast: Hamburg Heute

Was war heute in Hamburg los? Der Nachrichten-Podcast "Hamburg Heute" von NDR 90,3 bringt die Hörerinnen und Hörer montags bis freitags ab 17 Uhr auf den neuesten Stand. mehr