Motassadeq: Haftgeld-Panne nicht geklärt

Der Terrorhelfer Motassadeq bekam bei der Haftentlassung rund 7.200 Euro ausgezahlt - zu Unrecht. Wie das passieren konnte, wurde im Justizausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft nicht geklärt. mehr

Bauforum: Neue Ideen für Hamburgs Magistralen

Internationale Experten arbeiten in dieser Woche an Visionen für Hamburgs Ausfallstraßen. Das Bauforum entwickelt Ideen, um die sogenannten Magistralen attraktiver zu machen. mehr

Scholz tritt mit Geywitz für SPD-Vorsitz an

Partnerin gefunden: Der frühere Hamburger Bürgermeister Olaf Scholz tritt bei der Wahl zum SPD-Parteivorsitz mit der Brandenburger Landtagsabgeordneten Klara Geywitz an. mehr

Videos

02:28
Hamburg Journal

Jubiläum: Kunsthalle zeigt eigene Geschichte

20.08.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:31
Hamburg Journal

Disc-Golf-Turnier in der City Nord

20.08.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:07
Hamburg Journal

Sondersitzung: Rot-Grün berät über Klimaziele

20.08.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:00
Hamburg Journal

Erneut Robben-Baby an Elbstrand gefunden

20.08.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:02
Hamburg Journal

Warum erhielt Terrorhelfer Motassadeq 7.200 Euro?

20.08.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:30
Hamburg Journal

Gartentipp: Mit ätherischen Ölen gegen Geziefer

20.08.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:37
Hamburg Journal

Zeitgenössischer Tanz: Ein langer Weg zum Ziel

20.08.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Lange Haftstrafe für Bankräuber gefordert

Drei Überfälle auf Haspa-Filialen und ein Schuss auf einen Angestellten: Für diese Taten soll ein 70-jähriger Bankräuber nach Ansicht der Staatsanwaltschaft fast 13 Jahre in Haft. mehr

Hamburger Hafen testet autonome Peilboote

Die Hamburger Hafenverwaltung testet neue autonome Wasserfahrzeuge. Sie sollen Informationen über den Wasserstand der Elbe, das Hafenbecken und die Kaimauern sammeln. mehr

Ehestorfer Heuweg: Einen Monat Vollsperrung

Im Hamburger Südwesten wird die wichtige Pendler-Strecke Ehestorfer Heuweg überraschend einen Monat lang voll gesperrt. Grund sind unerwartete Probleme bei Bauarbeiten. mehr

Prozess um Angriff auf Hamburger Polizistin

Vor zwei Jahren schoss eine Polizistin bei einem Einsatz einem Mann in den Bauch. Er soll mit dem Messer auf sie losgegangen sein. Jetzt steht der mutmaßliche Angreifer vor Gericht. mehr

Nina Hoss bekommt Douglas Sirk Preis

Nina Hoss wird auf dem Hamburger Filmfest mit dem renommierten Douglas Sirk Preis ausgezeichnet. Die Schauspielerin ist auf dem Filmfest in zwei Produktionen zu sehen. mehr

Nach Flucht aus UKE: 27-Jähriger in Berlin gefasst

Der am Montag aus dem Hamburger UKE entflohene mutmaßliche Sexualstraftäter ist am Dienstag in Berlin gefasst worden. Dem 27-Jährigen war es gelungen, aus der Psychiatrie zu flüchten. mehr

Kurzmeldungen

Hamburger SPD unterstützt Bewerbung von Geywitz und Scholz

Die SPD in Hamburg stellt sich hinter die Kandidatur von Klara Geywitz und Olaf Scholz für den Vorsitz der Bundespartei. Der Landesvorstand habe die Unterstützung ihrer Bewerbung am Dienstagabend beschlossen, teilte der Landesverband mit. Damit sei die formale Teilnahme des Kandidierenden-Teams am Bewerbungsprozess ermöglicht. Die Landesvorsitzende Melanie Leonhard erklärte: "Klara Geywitz und Olaf Scholz bilden ein starkes Team, dessen Bewerbung wir als Hamburger SPD gerne unterstützen." | Sendedatum NDR 90,3: 20.08.2019 21:00

Gasnetz Hamburg setzt auf Wasserstoff

Der städtische Energieversorger Gasnetz Hamburg will klimaschädliches Kohlendioxid einsparen. Statt fossilem Erdgas soll künftig mehr klimafreundlicher Wasserstoff in das Netz geleitet werden. Geschäftsführer Udo Bottlaender sagte am Dienstag, der Anteil solle in den kommenden Jahren von derzeit 5 auf 30 Prozent erhöht werden. Um den Wasserstoff herzustellen, könne in Zukunft Windstrom aus Schleswig-Holstein genutzt werden. | Sendedatum NDR 90,3: 20.08.2019 17:30

Unterrichtsmaterial für Schulen zur Bürgerschaftswahl

Bürgerschaftspräsidentin Carola Veit und Schulsenator Ties Rabe (beide SPD) haben im Vorfeld der Bürgerschaftswahl am Dienstag im Rathaus Unterrichtsmaterial für Hamburgs Schulen vorgestellt. In der Broschüre "Hamburg wählt" gibt es auf 29 Seiten Wahinformationen als Comic, Interview oder Fragebogen. Die Schulen seien aufgefordert, Wahlen zum Thema zu machen, sagte Rabe: "Demokratie muss gelernt und geübt werden." Jugendliche dürfen in Hamburg schon mit 16 Jahren an der Bürgerschaftswahl am 23. Februar 2020 teilnehmen. | Sendedatum NDR 90,3: 20.08.2019 17:00

Fruchtallee bis nächste Woche weiter teilweise gesperrt

Nach dem Wasserrohrbruch in der vielbefahrenen Fruchtallee bleibt stadteinwärts eine Spur noch bis nächste Woche gesperrt. Die Baugrube, die am Wochenende eingesackt war, muss jetzt gesichert und die Leitungen müssen abgestützt werden. Die Ursache des Rohrbruchs ist weiter unklar. Die sechsspurige Fruchtallee in Eimsbüttel stand zeitweise 40 Zentimeter tief unter Wasser. | Sendedatum NDR 90,3: 20.08.2019 12:00

Sparda-Bank will Kontoauszüge nicht mehr drucken

Die Hamburger Sparda-Bank schafft ab November die Kontoauszugsdrucker ab. Als Grund für diese Maßnahme gibt die Bank an, Kosten zu sparen zu wollen und mehr Kundinnen und Kunden dazu zu bewegen, das Online-Banking zu nutzen. | Sendedatum NDR 90,3: 20.08.2019 11:00

Wieder ein Robben-Baby in Hamburg entdeckt

Wenige Tage nachdem eine Spaziergängerin eine Robbe am Elbstrand entdeckt hat, ist nun wieder ein Jungtier aufgetaucht. Dieses Mal im Hamburger Stadtteil Nienstedten. mehr