Erzbistum Hamburg sucht neuen Träger für Kliniken

Das wirtschaftlich angeschlagene Erzbistum Hamburg will die Trägerschaft seiner katholischen Krankenhäuser abgeben. Nach Angaben des Bistumssprechers laufen bereits erste Gespräche. mehr

Eklat entzweit Grüne im Bezirk Mitte

Zwei neue Abgeordneten der Grünen im Hamburger Bezirk Mitte wird Nähe zum Extremismus vorgeworfen. Die Fraktion dort ist entzweit. Spitzenkandidatin Fegebank für mehr Kontrolle neuer Mitglieder. mehr

"No. 5 Elbe" wieder an der Oberfläche

Erfolg für die Bergungsaktion: Luftsäcke haben den gesunkenen Traditionssegler "No. 5 Elbe" wieder auftauchen lassen. Das Schiff liegt jetzt an der Hafenspundwand in der Schwingemündung. mehr

Videos

01:49
Hamburg Journal

Eklat bei den Grünen

17.06.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:49
Hamburg Journal

"No. 5 Elbe" wieder an der Wasseroberfläche

17.06.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:34
Hamburg Journal

Anna von Treuenfels ist FDP-Spitzenkandidatin

17.06.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:38
Hamburg Journal

Mit Start-up Jetlite nie mehr Jetlag

17.06.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:52
Hamburg Journal

Plastik: Forschungsschiff "Tara" in Hamburg

17.06.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:19
Hamburg Journal

Alan Parsons Live Project im Stadtpark

17.06.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:38
Hamburg Journal

Sonnette von Shakespeare eröffnen Ballett-Tage

17.06.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Unfall auf Zebrastreifen: 7-Jährige schwer verletzt

In Hamburg haben sich erneut mehrere schwere Verkehrsunfälle ereignet, darunter zwei mit Radfahrern. Ein sieben Jahre altes Mädchen wurde in Lurup auf einem Zebrastreifen schwer verletzt. mehr

Messerattacke am Leinpfad: Haftstrafe gefordert

Er hat zugegeben, seine Ehefrau am Winterhuder Leinpfad mit dem Messer attackiert zu haben: Dafür soll ein 42-Jähriger nach dem Willen der Staatsanwaltschaft mehr als sechs Jahre ins Gefängnis. mehr

FDP: Treuenfels-Frowein als Spitzenkandidatin

Einvernehmliche Entscheidung bei der Hamburger FDP: Die Fraktionsvorsitzende Anna Treuenfels-Frowein soll als Spitzenkandidatin in den Bürgerschaftswahlkampf ziehen. mehr

Stickoxid-Werte: Hamburg weiter auf Platz sieben

Platz sieben unter den deutschen "Intensivstädten": Die Diesel-Fahrverbote haben Hamburg im Stickoxid-Ranking nicht weiter nach vorn gebracht. Besonders schlecht waren die Werte in Barmbek. mehr

"Tara" untersucht Mikroplastik in der Elbe

Das französische Forschungsschiff "Tara" macht am Sandtorkai in der Hamburger Hafencity fest. Wissenschaftler an Bord wollen untersuchen, wie viel Mikroplastik in der Elbe treibt. mehr

Der neue HSV legt los - zwei Neue im Anflug

Der HSV ist in die erneute Mission Bundesliga-Rückkehr gestartet. Trainer und Sportchef sind schon neu - zwei weitere Spieler sind im Anflug. Zudem soll Tobias Schweinsteiger Co-Trainer werden. mehr

"Gorch Fock": Bredo-Werft fordert fünf Millionen

Am Montag haben sich die Gläubiger der insolventen Elsflether Werft getroffen. Die Bredo-Werft macht Druck und fordert fünf Millionen Euro vom Bund als Pfand für die "Gorch Fock". mehr

Kurzmeldungen

Schanzenviertel: Demo gegen rechte Gewalt

Im Hamburger Schanzenviertel haben am Montagabend mehrere hundert Menschen gegen rechte Gewalt demonstriert. Anlass war der tödliche Schuss auf den Regierungspräsidenten von Kassel, Walter Lübcke. Die Bundesanwaltschaft geht davon aus, dass der festgenommene Verdächtige einen rechtsextremen Hintergrund hat. Mit einer rechtsterroristischen Vereinigung soll er aber nichts zu tun haben. | Sendedatum NDR 90,3: 17.06.2019 21:00

Computerprobleme in Kundenzentren

In den Kundenzentren der Hamburger Bezirksämter hat es am Montag einen weitreichenden Computerausfall gegeben. Das bestätigte ein Sprecher des Dienstleisters Dataport auf Anfrage von NDR 90,3. Vom Morgen an sei die Computer-Anmeldung der Mitarbeiter gestört gewesen. Seit dem Mittag steht nun immerhin wieder die halbe Rechnerkapazität zur Verfügung. Bis zum Dienstag wird es in den Kundenzentren aber noch zu Verzögerungen kommen. | Sendedatum NDR 90,3: 17.06.2019 15:00

Bahn-Probleme nach Stellwerksstörung

Für viele Bahn-Pendler aus Richtung Itzehoe, Kiel und Flensburg ist die Fahrt nach Hamburg am Montagmorgen zur Geduldsprobe geworden. Wegen einer Stellwerksstörung fuhren keine Züge zwischen Pinneberg und Elmshorn. Betroffen waren die Linien RE 6, RE 7 und Züge der Nordbahn. Gegen 8 Uhr konnte das Problem behoben werden, der Zugverkehr rollte laut einer Bahnsprecherin wieder an. Auch bei der Hamburger S-Bahn gab es am Morgen mehrere Störungen. Betroffen waren die S1, S3 und S31. Hier sorgten unter anderem ein Rettungseinsatz und eine Notbremsung für Behinderungen im Zugverkehr. | Sendedatum NDR 90,3: 17.06.2019 08:00

Mehr Bewohner-Parkzonen am Flughafen

Seit Montag gelten fünf neue Bewohnerparkzonen am Flughafen: Für alle Fahrzeuge gilt dort eine Parkscheibenpflicht mit einer Höchstparkdauer von drei Stunden. Bewohner mit Parkausweis sind davon ausgenommen. Laut Innenbehörde sollen damit Anwohner von Fremdparkern entlastet werden. | Sendedatum NDR 90,3: 17.06.2019 06:30

Nicht nur Applaus zum Start der Ballett-Tage

Mit den "Shakespeare Sonetten" haben am Sonntagabend die 45. Hamburger Ballett-Tage begonnen. Zum ersten Mal wurde die Auftaktpremiere an der Hamburgischen Staatsoper von drei Star-Solisten des Hamburg Ballett kreiert - und nicht von Ballett-Intendant John Neumeier selbst. Einige Zuschauer verließen die Premiere schon in der Pause. Beim Schluss-Applaus gab es aber viele Bravos. | Sendedatum NDR 90,3: 17.06.2019 08:00

Hammerbrooklyn: Grundsteinlegung für Pavillon

Im Hamburger Stadtteil Hammerbrook soll an der Zukunft gebastelt werden. Der Hammerbrooklyn.Digitalcampus ist als Innovationslabor gedacht. Heute wird der Grundstein für den Bau gelegt. mehr