Dirk Kienscherf zu Gast bei NDR 90,3. © NDR Foto: Zeljko Todorovic

Kienscherf rechnet mit kostenpflichtigen Corona-Tests

Im Sommerinterview mit NDR 90,3 und dem Hamburg Journal kritisiert der Hamburger SPD-Fraktionschef die mangelnde Impfbegeisterung. mehr

Stühle stehen im Klassenzimmer nach Schulschluss auf den Tischen. © picture alliance Foto: Marijan Murat

Corona und Rekordzahl: Wie Hamburg ins neue Schuljahr startet

Trotz steigender Inzidenz soll es ohne Wechselunterricht gehen - dafür gebe es fünf Sicherheitsmaßnahmen, so Schulsenator Rabe. mehr

Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD, l-r), Tennis-Olympiasieger Alexander Zverev mit seiner Goldmedaille und Andy Grote (SPD), Innen- und Sportsenator in Hamburg, stehen vor einem kleinen Empfang im Rathaus. © picture alliance/dpa Foto: Christian Charisius

Hamburg ehrt Olympiasieger Alexander Zverev

"Ein großartiges Vorbild": Der Tennis-Olympiasieger wurde erst im Hamburger Rathaus und dann bei seinem Heimatverein empfangen. mehr

Ein Plakat zeigt den Eingang des Impfzentrum in Hamburg. © NDR Screenshot

Hamburger Senat wirbt mit Impfnacht für Musikfans

Im Hamburger Impfzentrum gibt es am Freitag eine "Lange Nacht des Impfens" mit Musik. Auch die Hochbahn wirbt. mehr

Ermittler der Spurensicherung kommen in Hamburg-Bramfeld aus einem Mehrfamilienhaus. © dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Prozessbeginn: Mann tötete offenbar erst Freundin, dann Mutter

Im Februar wurden in Hamburg-Bramfeld zwei Leichen in einem Mehrfamilienhaus gefunden. Ein 29-Jähriger steht nun vor Gericht. mehr

Videos

Weitere Nachrichten

Besucher stehen mit Abstand auf der Plaza der Elbphilharmonie. © picture alliance/dpa | Daniel Bockwoldt Foto: Daniel Bockwoldt

113 neue Corona-Fälle in Hamburg - Inzidenzwert bei 35,8

Die Sozialbehörde hat am Dienstag 26 Neuinfektionen mehr als vor einer Woche registriert. Der Inzidenzwert steigt auf 35,8. mehr

Containerschiffe werden am Terminal Burchardkai (l.) und bei Eurogate (r.) im Hamburger Hafen entladen. © picture alliance / dpa Foto: Axel Heimken

Allianz-Studie: Weniger Schiffsunfälle, mehr Containerverluste

Laut der Schifffahrtsstudie des Versicherers geht die Zahl der gemeldeten Unfälle zurück. Viele geschehen auch in der Nordsee. mehr

Marcus Weinberg (CDU) auf einer Pressekonferenz. © picture alliance/dpa Foto: Michael Kappeler

Bundestagswahl: Der Kampf der Direktkandidaten in Hamburg

Für einige langjährige Bundestagsabgeordnete aus Hamburg steht im September die politische Karriere auf dem Spiel. mehr

Eine Ärztin impft einen Jugendlichen © Colourbox Foto: AtlasStudio

Impfen ab zwölf: Bereitschaft bei Hamburger Ärzten nimmt zu

Kinder und Jugendliche ab zwölf sollen sich bald impfen lassen können - so ein Beschluss in Berlin. Wie ist die Lage in Hamburg? mehr

Eine 36-jährige Angeklagte sitzt in einem Saal des Landgerichts Hamburg neben ihrer Verteidigerin. © picture alliance/dpa Foto: Markus Scholz

Wollte Mutter ihre Tochter töten? Prozessstart in Hamburg

Vor dem Hamburger Landgericht steht eine 36-Jährige, die ihrer Tochter Beruhigungsmittel verabreicht hatte. mehr

Saskia Rosendahl im Spielfilm "Niemand ist bei den Kälbern", der bei Locarno im Wettbewerb läuft © Weydemann Bros. Foto: Max Preiss

Filmfest Locarno: Viel Hamburg beim Schweizer Festival

Beim Filmfest laufen drei Filme mit norddeutschen Bezug, darunter das Drama "Niemand ist bei den Kälbern" mit Saskia Rosendahl. mehr

Szene aus dem Film "Brokeback Mountain" mit Jake Gyllenhall und Heath Ledger. © picture-alliance / Mary Evans Picture Library

Queere Themen in Kunst, Film und Literatur

Um die Belange der LGBTQ+-Gemeinschaft geht es bei der Pride Week in Hamburg. Auch die Kunst hat queere Themen immer wieder aufgegriffen. mehr

Kurzmeldungen

Pella Sietas: Betrieb kann bis Ende September weiterlaufen

Nach Angaben der insolventen Werft in Neuenfelde bekommen die Beschäftigten nun auch ihr Kurzarbeitergeld für Mai und Juni überwiesen, auf das sie bisher warten mussten. Bis einschließlich September seien die Löhne über das sogenannte Insolvenzgeld abgesichert. Ob es danach für Pella Sietas weitergehen kann, hänge davon ab, ob der Insolvenzverwalter einen neuen Investor auftreiben könne. Die Werft versuche zudem, Geld aus dem Corona-Wirtschaftsstabiliserungsfonds des Bundes zu bekommen. | Sendedatum NDR Hamburg Journal: 03.08.2021 15:00

Hamburger Feuerwehr testet elektrischen Rettungswagen

Er soll eine Reichweite von 200 Kilometern haben und kann an mehreren Kliniken zwischendurch geladen werden. Ob die Stadt tatsächlich elektrische Rettungswagen anschafft, solle erst nach einer vierwöchigen Testphase entschieden, erklärte Feuerwehrsprecher Dennis Diekmann. Man wolle probeweise gucken, wie der rein elektrische Antrieb mit den Anforderungen eines Großstadt-Rettungsdienstes zusammen passt. | Sendedatum NDR 90,3: 03.08.2021 12:00

Katastrophenschutz: Hamburg tauscht Warnsirenen aus

Die alten Sirenen sollen aus dem Hamburger Stadtbild verschwinden. Es soll dafür einen hochmodernen Ersatz geben. Wie der Senat auf eine Anfrage der CDU-Fraktion mitteilte, werden zurzeit die alten Motorsirenen gegen neue Hochleistungssirenen ausgetauscht. Bis Ende des Jahres soll das geschafft sein. Hamburg habe 124 Sirenen, die vor einer Sturmflut warnen sollen. Zudem redet der Senat mit den Bezirken über weitere Standorte, um auch bei anderen Gefahren besser warnen zu können. Am Donnerstag berät der Innenausschuss der Bürgerschaft auf Antrag der CDU-Fraktion, wie gut der Katastrophenschutz in Hamburg aufgestellt ist. | Sendedatum NDR 90,3: 03.08.2021 10:00

Zahl der Impfungen am Hamburger Impfzentrum geht zurück

In der vergangenen Woche wurden nach Angaben der Sozialbehörde am Hamburger Impfzentrum nur noch knapp 10.000 Menschen geimpft. Davon gut 7.000 Personen ohne Termin. Zum Monatsende soll das Impfzentrum schließen. Am Mittwoch seien bereits keine Erstimpfungen mit Moderna mehr möglich, eine Woche später gebe es dann keine Biontech-Erstimpfungen mehr. Erste Anlaufstelle seien dann die Praxen niedergelassener Ärzte. | Sendedatum NDR 90,3: 03.08.2021 07:00

Horn: 25-Jährige an eigener Haustür überfallen

In Hamburg-Horn ist am Sonntagabend eine junge Frau an der Haustür überfallen worden. Die 25-Jährige war nach Polizeiangaben gerade dabei, die Tür aufzuschließen, als sie von einem Unbekannten attackiert wurde. Er klaute ihr Handy und Portemonnaie und flüchtete. Die Frau kam ins Krankenhaus. Die Polizei sucht jetzt nach Zeuginnen und Zeugen. | Sendedatum NDR 90,3: 02.08.2021 13:00

Hintergrund zum Coronavirus

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Blauer Himmel über der Binnenalster. © NDR Foto: Dagmar Meier

Corona: Diese Regeln gelten momentan in Hamburg

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten in Hamburg viele Regeln. Nach und nach treten derzeit Lockerungen in Kraft. mehr

Eine Ärztin impft einen Jugendlichen © Colourbox Foto: AtlasStudio

Impftermin in Hamburg vereinbaren: Anlaufstellen im Überblick

Hausarzt, Betriebsarzt, Impfzentrum oder Krankenhaus: Eine Corona-Impfung ist in Hamburg auf vielen Wegen möglich. mehr

Dr. Claudia Haupt © NDR Foto: Screenshot

Corona-Impfungen bei Kindern: Was Kinderärzte raten

Sollten Kinder gegen das Coronavirus geimpft werden? Die Hamburger Kinderärztin Claudia Haupt erläutert den Stand der Diskussion. mehr

Aus dem NDR Landesfunkhaus Hamburg

Influencerin Sylvie Meis © NDR Foto: Frederike Burgdorf

"Feel Hamburg": Sylvie Meis über ein Leben in der Öffentlichkeit

Bei "Feel Hamburg" geht es um das Lebensgefühl in der Stadt und darum, was Hamburg ausmacht. Hier können Sie den Podcast von NDR 90,3 abonnieren. mehr

Ein Mikrofon im Studio von NDR 90,3.  Foto: Larissa Gumgowski

Sommerinterviews bei NDR 90,3 und im Hamburg Journal

Hamburger Politikerinnen und Politiker stellen sich den Fragen von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal. mehr

Ein Kästchen, in dem ein blauer Haken gesetzt wurde. © iStockphoto | Getty Images Foto: Peter Schreiber-Media

NDR Kandidat:innen-Check zur Bundestagswahl: 70 Prozent machen mit

Der NDR bietet zur Bundestagswahl am 26. September erstmalig den Kandidat:innen-Check für ganz Norddeutschland an. 70 Prozent der Kandidierenden nehmen teil. mehr

Verschiedene Obstsorten legen auf einem Tisch. © Rewe-Group / Kattenberg per Mail

Einkaufs-Geschenkkarten mit der NDR Hamburg App gewinnen

NDR 90,3 und das Hamburg Journal verlosen Einkaufs-Geschenkkarten im Wert von je 50 Euro. mehr

Die Grafik der Elbphilharmonie © istockphoto.com Foto: Natee Meepian

Nachrichten-Podcast: Hamburg Heute

Was war heute in Hamburg los? Der Nachrichten-Podcast "Hamburg Heute" von NDR 90,3 bringt die Hörerinnen und Hörer montags bis freitags ab 17 Uhr auf den neuesten Stand. mehr