Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) steht vor Windrädern. © picture alliance/dpa Foto: Axel Heimken

Tschentscher: Klimaschutz mit Nachdruck voranbringen

Hamburgs Bürgermeister hat Windkraftanlagen in Naturschutzgebieten als vertretbar bezeichnet. Er erntet viel Kritik, verteidigte sich aber noch mal. mehr

Andy Grote (r, SPD), Senator für Inneres und Sport, und Torsten Voß, Leiter des Landesamtes für Verfassungsschutz, stellen den neuen Verfassungsschutzbericht auf einer Pressekonferenz vor. © picture alliance/dpa Foto: Marcus Brandt

Grote sieht "Zeitenwende" auch beim Hamburger Verfassungsschutz

Der Krieg in der Ukraine beeinflusst auch die Arbeit des Hamburger Verfassungsschutzes. Jetzt liegt der aktuelle Bericht vor. mehr

Blick auf das Volksparkstadion des HSV © Witters

EM 2024: HSV braucht Millionen, hat aber noch keinen Plan woher

HSV-Vorstand Thomas Wüstefeld hatte vor dem Sportausschuss der Hamburger Bürgerschaft nicht viel zu bieten beim Thema Sanierungskonzept fürs Volksparkstadion. mehr

Eine Mitarbeiterin des Kriseninterventionsteams geht in Hamburg-Wilhemsburg in ein Schulgebäude. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Krisenintervention: "Juni war der bisher härteste Monat"

55 Ereignisse, einige mit Kindern unter den Opfern: Im vergangenen Monat war das Team so oft im Einsatz wie noch nie. mehr

Zwei Jungen schauen sich am letzten Schultag vor den Sommerferien ein Zeugnis an © picture alliance/dpa Foto: Gregor Fischer

Hamburger Zeugnistelefon: Hilfe bei Sorgen rund um das Zeugnis

Für Kinder und Eltern, denen das Schulzeugnis Probleme oder Sorgen bereitet, gibt es telefonische Hilfe in Hamburg. mehr

Videos

Podcasts

Weitere Nachrichten

Finn Kessler, Werner Pfeiffer, Björn Staschen und Ingmar Schmidt. © NDR Foto: Zeljko Todorovic

Die Polizeireporter: Gipfel der Gewalt - 5 Jahre nach G20 in Hamburg

Ingmar Schmidt und Finn Kessler blicken mit ihren Reporter-Kollegen Björn Staschen und Werner Pfeifer zurück auf G20 in Hamburg. mehr

Der umgestaltete Allende-Platz im Hamburger Grindelviertel. © NDR Foto: Anna Rüter

Grindelviertel: Allende-Platz nach Umbau mit neuem Gesicht

Mehr Platz fürs Flanieren und Fahrradfahren, weniger für Parkplätze: Der Allende-Platz vor dem Abaton-Kino ist umgestaltet worden. mehr

Nach einem Unfall liegt ein E-Scooter in Hamburg unter einem Lkw. © picture alliance

Weniger Unfälle mit E-Scootern in Hamburg

17.000 E-Scooter gibt es in Hamburg. Bei den Unfallzahlen zeichnet sich laut Polizei in diesem Jahr ein Rückgang ab. mehr

Rettungskräfte der Feuerwehr bei einem Einsatz in Hamburg. © picture alliance/dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Gewerkschaft warnt vor Engpass bei Rettungskräften

Laut Feuerwehrgewerkschaft ist in Hamburg zeitweise in einigen Stadtteilen kein einziger Rettungswagen frei. mehr

Galopprennbahn in Hamburg-Horn © imago images/Galoppfoto

Geplante Doppelrennbahn in Hamburg-Horn auf der Kippe

Die Stadt pocht beim Bau auf einen Zeitplan, der kaum einzuhalten ist. Der fristgerechte Umzug der Traber ist in Gefahr. mehr

Mehrere Menschen in Warnwesten arbeiten an einer U-Bahn-Station in Hamburg. © Screenshot

Gesperrte U1-Strecke jetzt bis Kellinghusenstraße verlängert

Die Sperrung der U-Bahn-Linie 1 wurde auf den Bereich zwischen den Stationen Ohlsdorf und Kellinghusenstraße erweitert. mehr

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier spricht beim Festakt zum 100. Jubiläum des Hamburger Übersee-Clubs in der Laeizhalle © picture alliance / dpa Foto: Axel Heimken

Steinmeier warnt vor einer Abkehr Deutschlands von der Welt

In einer Rede anlässlich des 100. Geburtstags des Hamburger Übersee-Clubs warb der Bundespräsident für ein "Comeback der Freihandelsabkommen". mehr

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) spricht bei der Veranstaltung ""Die Lange Nacht der ZEIT 2022" in Hamburg. © Screenshot

Habeck und Tschentscher äußern sich zu möglichem Gasstopp

Bei einer Gasknappheit drohten "sehr, sehr gereizte Debatten", sagte Wirtschaftsminister Habeck in Hamburg. Bürgermeister Tschentscher will mehr Windräder. mehr

Große Affen-Skulpturen werden in der Hamburger Mönckebergstraße von einem Lkw mit einem Kran auf der Straße platziert. © picture alliance/dpa | Axel Heimken Foto: Axel Heimken

Überdimensionale Affen-Skulpturen in der Mönckebergstraße aufgestellt

Zwei Wochen lang prägen 3,50 Meter große Gorilla-Figuren das Bild der Einkaufsstraße in der Hamburger Innenstadt. Sie sollen auf den Naturschutz hinweisen. mehr

Ein Schild weist auf eine Baustelle auf einer Autobahn hin. © picture alliance Foto: Jan Woitas

A7 in Hamburg: Nachts nur ein Fahrstreifen je Richtung

Wegen Bauarbeiten werden auf der Autobahn südlich des Hamburger Elbtunnels bis Sonnabend nachts Fahrstreifen gesperrt. mehr

Lukas Pfretzschner und Robin Sowa (v.l.) vom FC St. Pauli gewannen das Beachvolleyball-Turnier in Hamburg. © Witters Foto: Valeria Witters

Beachvolleyball: Pfretzschner/Sowa siegen in Hamburg

Das Duo des FC St. Pauli setzte sich beim Turnier der German Beach Tour im Finale mit 2:1 Sätzen durch. mehr

Ein Mann vor einem See. © NDR Foto: Anna Leusch

"Hamburg mit 30": Videoformat vom NDR

Männer und Frauen in den 30ern reden über sich, über ihr Leben, ihre Träume und ihre Wünsche an ihre Heimat Hamburg. mehr

Screenshot: Eine Person hält ihr Smartphone so, dass darauf die Hamburg App von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal zu sehen ist. © NDR Foto: NDR

Meistgeklickt: Beliebte Artikel und Videos in Hamburg

Hier finden Sie die meistgelesenen Artikel des letzten Tages und die Top-Videos der letzten sieben Tage für Hamburg. mehr

Kurzmeldungen

Mutmaßlicher Geldfälscher festgenommen

Die Hamburger Polizei hat einen mutmaßlichen Geldfälscher in Jenfeld festgenommen. Der 29-Jährige soll die falschen Geldscheine über einen Messenger-Dienst zum Kauf angeboten haben. Polizisten gaben sich als Interessenten aus und trafen sich mit dem Mann. Nachdem er ihnen falsche Zwanziger und Fünfziger gegeben hatte, nahmen sie ihn fest. | Sendedatum NDR 90,3: 04.07.2022 17:00

Arbeitskosten in Hamburg deutschlandweit am höchsten

Hamburg ist für Arbeitgeber bundesweit das teuerste Pflaster: Die Arbeitskosten lagen hier nach Angaben des Statistischen Bundesamts im Jahr 2020 mit 42,85 Euro pro Stunde höher als in allen anderen Bundesländern. Auch in den anderen beiden Stadtstaaten sind sie hoch. Am niedrigsten waren die Arbeitskosten mit 29,27 Euro in Mecklenburg-Vorpommern. | Sendedatum NDR 90,3: 04.07.2022 12:00

Verbraucherzentrale warnt vor Telefon-Betrügern

Die Verbraucherzentrale Hamburg warnt vor einer kriminellen Masche am Telefon: Betrüger würden sich als Mitarbeitende der Hamburger Sparkasse (Haspa) ausgeben und nach der sogenannten Push-TAN fragen. Nur so könnten sie angebliche Abbuchungen von dem Konto des oder der Betroffenen stoppen. Besonders tückisch: Die Betrüger bekommen es hin, dass sie mit einer Festnetz-Nummer anrufen, die tatsächlich nach einer Haspa-Nummer aussieht. | Sendedatum NDR 90,3: 04.07.2022 12:00

Ex-CDU-Landeschef Weinberg zum Vorsitzenden des ASB Hamburg gewählt

Hamburgs ehemaliger CDU-Chef Marcus Weinberg ist neuer Landesvorsitzender des Arbeiter-Samariter-Bunds (ASB). Der 55-Jährige erhielt am Sonntag 96,7 Prozent der Delegiertenstimmen, wie der ASB Hamburg mitteilte. Weinberg war von 2005 bis 2021 Bundestagsabgeordneter, ab 2014 auch familienpolitischer Sprecher der Unionsfraktion. | Sendedatum NDR Hamburg Journal: 03.07.2022 19:30

U-Bahnhof Farmsen: 14-Jähriger bei Streit schwer verletzt

Bei einer Messerstecherei am U-Bahnhof Farmsen ist am Sonnabend ein 14-Jähriger lebensgefährlich verletzt worden. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Den Messerstichen vorausgegangen war ein Streit unter Jugendlichen. Polizeibeamte konnten den mutmaßlichen Täter festnehmen. Er ist 15 Jahre alt. Den Ermittlungen zufolge ereignete sich der Vorfall gegen 21 Uhr. Erst am Mittwoch hatte es ebenfalls am U-Bahnhof Farmsen eine Schlägerei mit rund 20 Jugendlichen gegeben, wobei 2 von ihnen verletzt wurden. Ob es einen Zusammenhang gibt, ist noch unklar. | Sendedatum NDR Hamburg Journal: 03.07.2022 19:30

Das Ballett "Brahms-Schoenberg Quartet" an der Staatsoper Hamburg bei den Hamburger Ballett-Tagen © picture alliance/dpa | Markus Scholz Foto: Markus Scholz

Hamburg: Lange "Nijinski"-Ballett Gala von Neumeier

Fünf Stunden Ballett, 15 Choreografien in einer rappelvollen Staatsoper Hamburg: Das gab es seit 2019 nicht mehr. Das Publikum war einfach nur glücklich. mehr

Ukraine-Krieg: Helfen in Hamburg

Ein Schild in der Kleiderkammer der Hilfsorganisation Hanseatic Help verweist zum Spenden nach rechts und zum Helfen nach links. © picture alliance/dpa | Marcus Brandt Foto: Marcus Brandt

Ukraine-Krieg: So können Hamburger Geflüchteten helfen

Spenden und Hilfe für die Ukraine: Hier finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten in Hamburg. mehr

FAQ  Foto: Jonas Ockelmann

Інформація для тих, хто шукає захисту, і тих, хто хоче допомогти

Hilfe für Schutzsuchende: Die Stadt Hamburg informiert auf Ukrainisch. Місто Гамбург надає інформацію українською мовою на своєму сайті. extern

Top-Videos der Woche

Hintergrund zum Coronavirus

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Menschen sitzen auf Bänken und genießen den Sonnenschein an den Landungsbrücken im Hafen. © picture alliance/dpa | Marcus Brandt Foto: Marcus Brandt

Diese Regeln gelten momentan in Hamburg

Seit dem 30. April ist auch Hamburg kein Corona-Hotspot mehr. Damit gelten nur noch wenige Corona-Regeln. mehr

Ein Mitarbeiter eines Testzentrums zeigt einen Abstrich für einen Corona-Test. © dpa-Bildfunk Foto: Tom Weller

Neue Corona-Testverordnung: Die Änderungen beim Bürgertest

Die Corona-Bürgertests sind nicht mehr für alle kostenlos. Wer hat Anspruch darauf, worauf muss man achten und wie läuft es in der Praxis? mehr

Aus dem NDR Landesfunkhaus Hamburg

Milow auf der Bühne der Sommertour in Lohbrügge © NDR Foto: Axel Herzig

Ganz Hamburg trifft sich in Volksdorf: Milow beim NDR Festival

NDR 90,3 und das Hamburg Journal feiern wieder: Die Stars kommen Ende Juli auf die NDR Festival-Bühne in Hamburg-Volksdorf. mehr

Szene aus "Frühstück bei Stefanie" mit (v. li.) Udo, Steffi, Herrn Ahlers und Opa Gehrke © NDR / Zeichner: Piero Masztalerz

"Frühstück bei Stefanie" jetzt bei NDR 90,3

Die Radio-Comedy "Frühstück bei Stefanie" ist zurück: Ab heute immer montags bis freitags um 7.40 und 17.17 Uhr. mehr

Der NDR-Dialogbus in Hamburg-Harburg. © NDR

NDR im Dialog: Mit dem Bus in Hamburgs Stadtteilen

Was wünschen Sie sich vom NDR? NDR-Mitarbeiter sind mit dem Dialog-Bus auf Tour, um mit Hamburgerinnen und Hamburgern zu sprechen. mehr

Am 1. Juni 2019 springt ein Junge bei sonnigem Wetter im Hamburger Kaifu-Bad vom Sprungturm. © picture alliance/dpa Foto: Daniel Reinhardt

Mit der NDR Hamburg App Bäderland-Gutscheine gewinnen

NDR 90,3 und das Hamburg Journal verlosen Gutscheine für den Eintritt in die Bäderland-Schwimmbäder in Hamburg. mehr

Die Polizeireporter © istockphoto.com Foto: malija/pattilabelle

Podcast: Die Polizeireporter

Kai Salander und Ingmar Schmidt berichten von ihren spannenden Erlebnissen als Polizeireporter in Hamburg – dem "Tor zur Unterwelt". mehr

Eine Frau isst ein Brötchen im Hamburger Hafen. © Getty Images | iStockphoto Foto: Jens Rother

Podcast: "Feel Hamburg"

Britta Kehrhahn und Daniel Kaiser sprechen mit Menschen aus der Stadt, die etwas zu erzählen haben. mehr

Die Grafik der Elbphilharmonie © istockphoto.com Foto: Natee Meepian

Nachrichten-Podcast: Hamburg Heute

Was war heute in Hamburg los? Der Nachrichten-Podcast "Hamburg Heute" von NDR 90,3 bringt die Hörerinnen und Hörer montags bis freitags ab 17 Uhr auf den neuesten Stand. mehr