Hitzewelle steuert in Hamburg auf Rekord zu

In Hamburg herrschen weiter Temperaturen über 30 Grad. Wenn es so weitergeht wie vorhergesagt, handelt es sich um die bisher längste Hitzewelle. Krankenhäuser haben schon jetzt mehr zu tun. mehr

Mutmaßlicher Drogenverkäufer festgenommen

Zoll- und Rauschgiftermittler haben in Hamburg-Eimsbüttel einen mutmaßlichen Drogenverkäufer festgenommen. Ein Kokainfund auf der Autobahn 20 bei Lübeck hatte die Ermittlungen ausgelöst. mehr

Barkasse "Heike" ist fit für die Zukunft

Mit ihrer hydraulisch absenkbaren Führerkabine ist Barkasse "Heike" für die Kaimauersanierung in Hamburgs historischer Speicherstadt gewappnet. Sie ist die erste von rund 40 Barkassen, die deshalb umgebaut werden. mehr

Haftstrafe von drei Jahren nach Messerattacke

Im Dezember vergangenen Jahres hatte ein 18 Jahre alter Mann einen Freund mit einem Messer schwer verletzt. Nun muss er deshalb eine Jugendhaftstrafe von drei Jahren verbüßen. mehr

Beachvolleyball: Duell der "Golden Girls" in Hamburg

In Hamburg findet ab Freitag das letzte Frauen-Turnier der nationalen Beachvolleyball-Serie statt. Laura Ludwig trifft gleich zum Auftakt auf Kira Walkenhorst, mit der sie 2016 Olympia-Gold gewann. mehr

Videos

02:38
Hamburg Journal

Open-Air-Konzert zur Rettung der Dove Elbe

12.08.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:09
Hamburg Journal

Einen Monet, bitte: Kunstfälschung auf Bestellung

12.08.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:39
Hamburg Journal

Sommerfestival auf Kampnagel eröffnet

12.08.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:00
Hamburg Journal

Drei Jahre Haft nach Messerstecherei

12.08.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:22
Hamburg Journal

Corona-Krise: Hohe Verluste im Hamburger Hafen

12.08.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
05:10
Hamburg Journal

Wie sicher fühlen sich Frauen in Hamburg?

12.08.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
00:42
Hamburg Journal

Erste moderniesierte Barkasse für den Hafen

12.08.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Wo sich Hamburgerinnen nachts unsicher fühlen

An der Alster, am Hauptbahnhof oder im Stadtpark fühlen sich Frauen in Hamburg abends eher unsicher. Das geht aus einer Umfrage von Plan International hervor, bei der gut 450 Hamburgerinnen mitmachten. mehr

Kampnagel: Internationales Sommerfestival beginnt

Während die meisten Festivals Corona-bedingt abgesagt werden müssen, hat am Mittwoch das Internationale Sommerfestival auf Kampnagel begonnen. Ein Gespräch mit der Mitkuratorin Lena Kollender. mehr

Staatsanwalt zu Tod von UKE-Patient: Keine Anklage

Im April 2019 war ein schwarzer Psychiatrie-Patient nach einer Zwangsfixierung auf dem UKE-Gelände gestorben. Die Staatsanwaltschaft entschied nun: Eine Anklage werde es in dem Fall nicht geben. mehr

28 neue Corona-Fälle in Hamburg gemeldet

Die Hamburger Behörden haben weitere Corona-Neuinfektionen registriert: Am Mittwoch kamen 28 neue Fälle hinzu. Acht Menschen liegen auf den Intensivstationen der Stadt. mehr

Corona macht auch Hafenkonzern HHLA Probleme

Der weltweite Corona-Konjunktureinbruch hat in der Bilanz des Hamburger Hafenlogistikkonzern HHLA tiefe Spuren hinterlassen. Und auch bei Eurogate gibt es Schwierigkeiten. mehr

St.-Pauli-Ikone Kalla kickt künftig für "Vicky"

Noch ist mit dem Kicken nicht Schluss: St. Paulis "Fußballgott" Jan-Philipp Kalla wird künftig für den SC Victoria in der Oberliga spielen. Dort trifft er in Trainer Marius Ebbers einen alten Bekannten. mehr

Corona-Verluste bei öffentlichen Unternehmen höher als gedacht

Hamburgs öffentliche Unternehmen rechnen in diesem Jahr durch Corona mit noch höheren Verlusten als bislang gedacht. Finanzsenator Dressel geht von rund 400 Millionen Euro zusätzlich aus. mehr

Schulbeginn: Kein Ausbruch, aber viele Verdachtsfälle

An 22 Hamburger Schulen fehlen Schüler oder Lehrkräfte, weil sie mit dem Coronavirus infiziert sind. Dazu gibt es eine Reihe von Corona-Verdachtsfällen, deren genaue Zahl jedoch keiner kennt. mehr

Kurzmeldungen

Polizei stellt Luxusautos sicher

Die Polizei hat in Hamburg-Ottensen sieben Luxusautos im Gesamtwert von etwa einer Million Euro abschleppen lassen. Hintergrund ist nach Polizeiangaben ein Verfahren wegen Unterschlagung. Ein 65-Jähriger soll die Autos für sich und sein Unternehmen geleast haben. Offenbar zahlte er aber die Leasing-Raten nicht mehr. Um das Eigentum zu sichern, holte die Polizei die Autos am Mittwoch ab. | Sendedatum NDR 90,3 12.08.2020 19:30

Wird Schulterblatt am Wochenende für Autos gesperrt?

Die Bezirksamtschefin von Altona, Stefanie von Berg, überlegt, an Wochenenden das Schulterblatt für Autos zu sperren. Die Straße Schulterblatt im Schanzenviertel sei einer der Partyhotspots von Hamburg. Und einzelne Autobesitzer würden aus ihren Wagen mobile Bars machen, indem sie Alkohol aus dem Kofferraum verkauften. | Sendedatum NDR 90,3: 12.08.2020 15:00

Mädchen angefahren: Polizei sucht Zeugen

Nach einem Unfall mit einem schwer verletzten Mädchen in Farmsen-Berne sucht die Hamburger Polizei Zeugen. Die Neunjährige war am vergangenen Donnerstag gegen 18.50 Uhr unachtsam auf die Straße Bekassinenau gelaufen und wurde dann von einem dunklen Kleinwagen angefahren. Der unbekannte Autofahrer oder die Autofahrerin flüchtete. Das Mädchen kam ins Krankenhaus. Es besteht keine Lebensgefahr. | NDR 90,3 12.08.2020 13:00

Geburt vor dem Millerntor - Frau im Drogenrausch

Eine Frau hat in der Nacht zu Mittwoch vor dem Millerntor-Stadion ein Kind zur Welt gebracht. Polizisten hatten die Schwangere bemerkt, weil sie sich krümmte und wimmerte. Laut einer Sprecherin stand die Frau unter Drogeneinfluss. Polizisten und Rettungskräfte halfen bei der Sturzgeburt. Mutter und Baby kamen ins Krankenhaus. Wie es ihnen geht, ist nicht bekannt. | Sendedatum NDR 90,3: 12.08.2020 11:00

Polizei ermittelt nach möglichem Autorennen

Die Polizei ermittelt nach einem offenbar illegalen Autorennen in Wandsbek. Wie die Beamten mitteilten, sind schon am 1. August zwei Autofahrer in ihren Wagen mit hohem Tempo nebeneinander unterwegs gewesen. Dann kam es im Bereich Friedrich-Ebert-Damm zu einem Unfall mit einem dritten Fahrzeug. Zwei Menschen wurden leicht verletzt. Die Polizei bittet Zeugen und Zeuginnen um Hinweise. | Sendedatum NDR 90,3 11.08.2020 17:30

Hintergrund zum Coronavirus

Corona: Das ist in Hamburg erlaubt, das verboten

Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie werden in Hamburg weiter angepasst. Nach den Sommerferien öffnen die Schulen wieder. Der Alkoholverkauf in Ausgehvierteln wird eingeschränkt. mehr

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Welche Beschränkungen gibt es, welche Lockerungen? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Coronavirus in Hamburg: Hier bekommen Sie Hilfe

Sie wohnen in Hamburg und haben eine Frage zum Coronavirus? Wir haben Ihnen eine Liste mit relevanten Informationen, Telefonnummern und Hilfemöglichkeiten zusammengestellt. mehr

Corona-App: Das muss ich im Fall einer Warnung tun

Die Corona-Warn-App der Bundesregierung ist mittlerweile millionenfach heruntergeladen und täglich im Einsatz. Wie verhalte ich mich, wenn die App mir Risiko-Begegnungen anzeigt? mehr