Alster: Rettungswache wird frühestens 2021 fertig

Der Bau eines neuen Wasserrettungszentrums an der Außenalster zieht sich schon seit Jahren hin. Nach Informationen von NDR 90,3 wird es frühestens 2021 fertig. mehr

Prozessauftakt um Schüsse in Hamburg-Barmbek

Mitten am Tag fallen in Hamburg-Barmbek Schüsse. Zwei Männer werden verletzt. einer von ihnen lebensgefährlich. Sieben Monate später hat der Prozess gegen die mutmaßlichen Täter begonnen. mehr

Mieterschutz: Hamburg kauft weitere Grundstücke

Vor allem in den angesagten Szenevierteln Hamburgs ist Wohnraum begehrt. Um angestammte Mieter vor Verdrängung zu schützen, hat die Stadt Hamburg bei mehreren Grundstücken ihr Vorkaufsrecht genutzt. mehr

Videos

01:44
Hamburg Journal

Haspa-Filiale im Schanzenviertel wieder offen

21.11.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:35
Hamburg Journal

BUND präsentiert Klimarettungs-Notplan

21.11.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:33
Hamburg Journal

U-Bahnhaltestelle Oldenfelde vor Eröffnung

21.11.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:33
Hamburg Journal

"Die Säule der Verbundenheit" für Rahlstedt

21.11.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:07
Hamburg Journal

Harvestehude: Pfadfinder brauchen neue Räume

21.11.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:47
DAS!
03:24
Hamburg Journal

Bürgerschaft: Schlagabtausch zum Thema Verkehr

20.11.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:57
Hamburg Journal

Schmuck als Passion: Designerin Hilde Leiss

20.11.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:04
Hamburg Journal

FC St. Pauli will gegen Aue wieder in die Spur finden

20.11.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:39
Hamburg Journal

Kinder erlitten Qualen in Insel-Kurheimen

20.11.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Hamburger SPD setzt auf bewährte Wahlkampfthemen

Wohnungsbau, Verkehr und Klimaschutz: Die Hamburger SPD will mit diesen Themen bei der Bürgerschaftswahl 2020 punkten. Das geht aus dem Entwurf ihres Regierungsprogramms hervor. mehr

Ilka Steinhausen wird Programmchefin bei NDR 90,3

Ilka Steinhausen wird neue Programmchefin bei NDR 90,3. Der NDR-Verwaltungsrat hat dem Wechsel der 51-jährigen an die Spitze des Stadtsenders am Freitag zugestimmt. mehr

Rot-Grün will strengere Verfahren bei Groß-Events

Mehr als zwei Jahre nach der Stones-Affäre ziehen SPD und Grüne Konsequenzen. Die Parteien fordern schärfere Regeln für die Genehmigung von Großveranstaltungen durch die Bezirksämter. mehr

Krugkoppelbrücke wieder für Verkehr freigegeben

Die Krugkoppelbrücke an der Hamburger Außenalster ist wieder für Autos freigegeben. Zwei Jahre lang war das Bauwerk aufwendig saniert worden. Kosten: rund fünf Millionen Euro. mehr

Hamburger CDU sieht keine Debatten um AKK

Beim Bundesparteitag der CDU in Leipzig steht Parteichefin Kramp-Karrenbauer unter Druck. Entflammt dort die Personaldebatte neu? Die Hamburger CDU geht nicht davon aus. mehr

Unfall am Elbdeich: Reifen rettet Rentnerpaar

Das war knapp: Bei einem Unfall am Elbdeich in Blankenese ist ein Rentnerpaar fast einen Abhang runtergefahren. Die Fahrt endete mit dem Heck in der Luft. mehr

Hamburg bekommt Elektro-Carsharing-Dienst

Ein neuer Anbieter von E-Leihwagen soll Hamburg bei der Erfüllung seiner Klimaplans helfen. VW setzt hier ab dem kommenden Frühjahr 1.000 Batterieautos seines neuen Carsharing-Dienstes ein. mehr

Schiller-Oper: Frist der Behörde abgelaufen

Ein Ultimatum der Hamburger Kulturbehörde zur Schiller-Oper ist abgelaufen: Bis Mittwoch hätte die Eigentümerin mit Reparaturen am Dach beginnen sollen. Seit Jahren verfällt der Bau von 1891. mehr

Hamburg plant Anwohnerparken in Rotherbaum

Hamburg will im Stadtteil Rotherbaum Anwohnerparkzonen einrichten. Bisher sind dort tagsüber teilweise mehr als 95 Prozent der Stellplätze belegt, vor allem durch Pendler und Studenten. mehr

Kurzmeldungen

Haftstrafe für IS-Unterstützerin aus Hamburg gefordert

Die Bundesanwaltschaft fordert fünfeinhalb Jahre Haft für eine mutmaßliche IS-Unterstützerin aus Hamburg. Die 41-jährige Mutter soll geplant haben, einen Attentäter aus Syrien zu heiraten und bei sich aufzunehmen. Vor einem knappen Jahr war die Frau in ihrer Wohnung in Stellingen verhaftet worden. | Sendedatum NDR 90,3: 22.11.2019 18:00

Polizei stoppt völlig überladenen Sprinter auf der A7

Die Hamburger Polizei hat einen völlig überladenen Transporter aus dem Verkehr gezogen. Bei einem zugelassen Gesamtgewicht von dreieinhalb Tonnen brachte der Sprinter das Doppelte auf die Wage - mehr als sieben Tonnen. Der Fahrer wollte eigentlich von Norderstedt nach Italien fahren, der Transporter war mit Maschinenteilen für ein Schiff beladen. Jetzt ermittelt die Polizei gegen den 55-jährigen Fahrer, die Spedition sowie den Verlader. | Sendedatum NDR 90,3: 22.11.2019 15:00

Hamburgerin wird in der Türkei festgehalten

In der Türkei sind zwei weitere Deutsche in Konflikt mit der Justiz geraten. Gegen eine Frau aus Hamburg haben die Behörden nach Angaben ihres Ehemannes eine Ausreisesperre verhängt. Die türkische Justiz wirft ihr vor, Hungerstreiks organisiert und die verbotene Arbeiterpartei PKK unterstützt zu haben. Die Frau bestreitet das. Ein Mann aus Köln sitzt wegen Terrorvorwürfen in der Türkei in Haft. | Sendedatum NDR 90,3: 22.11.2019 15:00

700.000 Euro erbeutet - Haftstrafe für ehemaligen Geldboten

Das Hamburger Landgericht hat einen ehemaligen Geldboten zu vier Jahren Gefängnis verurteilt. Ein halbes Jahr nach dem Diebstahl von fast 700.000 Euro aus einem Geldtransporter sprachen die Richter den 28-Jährigen am Freitag schuldig. Die Kammer geht davon aus, dass der Mann mindestens einen Mittäter gehabt haben muss. | Sendedatum NDR 90,3: 22.11.2019 15:00

Fahrraddieb in Jenfeld gefasst

Die Hamburger Polizei hat einen mutmaßlichen Fahrraddieb in Jenfeld gefasst. Der 31-Jährige ist den Ermittlern bekannt und soll bereits mehrere Fahrräder gestohlen haben. Er kommt nun vor einen Haftrichter. | Sendedatum NDR 90,3: 21.11.2019 21:00

Der Pensionär, der alte Grenzsteine aufspürt

Wolf-Rüdiger Wendt ist viel in Hamburg unterwegs, um historische Grenzsteine zu finden und zu retten. Klare Worte findet der 78-Jährige für Bauarbeiter und Hundebesitzer. mehr