Hasskriminalität: 50 neue Stellen für Polizei Hamburg?

Für die Bearbeitung von Straftaten nach dem Gesetz gegen Hasskriminalität im Netz rechnen Hamburgs Polizei und Staatsanwaltschaft mit vielen zusätzlichen Stellen. Das LKA geht von mehr als 50 Polizisten aus. mehr

HSV: Trainer Thioune und die Frage der Geduld

Der HSV gehorcht der Not: Es soll alles anders werden. Der neue Trainer Thioune ist der Mann des Umbruchs beim Fußball-Zweitligisten. Bekommt er wirklich die nötige Zeit? mehr

Stickoxide am Hafen: Nabu warnt vor schlechter Luft

Vor erheblichen Stickoxidbelastungen durch Schiffsverkehr am nördlichen Rand des Hamburger Hafens warnt der Hamburger Naturschutzbund. Für Anwohnende sei das gesundheitlich besorgniserregend. mehr

Corona-Krise: Studierende fordern Solidarsemester

Studierende und Beschäftigte an Hamburger Hochschulen beklagen prekäre Lehr- und Lernbedingungen. Diese hätten sich aufgrund der Corona-Pandemie noch weiter verschärft. mehr

Prozess gegen Rapper Gzuz: Weitere Zeugen sagen aus

Im Prozess gegen den Hamburger Rapper Gzuz werden am Dienstag weitere Zeugen vernommen. Außerdem sollen zwei Polizeibeamte Auskunft über die Vermögensverhältnisse des 32-Jährigen geben. mehr

Videos

02:40
Hamburg Journal

Maskenpflicht: Lockerung nicht in Sicht

06.07.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:33
Hamburg Journal

Jubiläum: 25 Jahre Rettungshundestaffel

06.07.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:09
Hamburg Journal

Hamburg morgen: Corona-App für Gastronomen

06.07.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:33
Hamburg Journal

Eichenprozessionsspinner breitet sich aus

06.07.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:59
Hamburg Journal

Krankenpflege-Schule in Wilhelmsburg schließt

06.07.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:33
Hamburg Journal

G20: Freispruch trotz Bierdosenwurf

06.07.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:40
NDR 90,3

Thioune wird neuer Trainer beim HSV

06.07.2020 17:00 Uhr
NDR 90,3
02:31
Hamburg Journal

Hochsaison für Kirschen im Alten Land

05.07.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:31
Hamburg Journal

Selbstständige kaufen altes Altonaer Finanzamt

05.07.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:33
Hamburg Journal

Hochwasserschutz? Streit über Öffnung der Dove-Elbe

05.07.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Elbkinder-Kitas: Warnstreik der Servicekräfte

Es geht um mehr Geld für Beschäftigte der Elbkinder-Kita-Servicegesellschaft: Die Gewerkschaft ver.di hat für heute zum Warnstreik aufgerufen, um ihren Forderungen Nachdruck zu verleihen. mehr

Zwei neue Corona-Fälle in Hamburg gemeldet

In Hamburg sind am Dienstag nun doch zwei neue Corona-Infektionen gemeldet worden. Am Montag gab es noch drei Neuinfektionen. Etwa 4.900 Infizierte haben nach Schätzung des Robert Koch-Instituts die Erkrankung überstanden. mehr

Stutthof-Prozess: Plädoyers gehen weiter

Im Hamburger Prozess um einen früheren KZ-Wachmann gehen heute die Plädoyers weiter. Nun sind die Vertreter der Nebenkläger dran. Gestern hatte die Staatsanwaltschaft drei Jahre Haft für Bruno D. gefordert. mehr

Eichenprozessionsspinner: Mehrere Stadtteile betroffen

Im gesamten Hamburger Stadtgebiet breitet sich der Eichenprozessionspinner aus. Dessen Brennhaare können zu starken allergischen Reaktionen führen, wie Juckreiz, Atembeschwerden oder Augenproblemen. mehr

Coronavirus: Hamburg hält an Maskenpflicht fest

Hamburg sieht ein schnelles Ende der Maskenpflicht beim Einkaufen und im öffentlichen Nahverkehr skeptisch. Der Senat will erst die Infektionszahlen am Ende der Sommerferien abwarten. mehr

Kurzmeldungen

Feuerwehr löscht brennenden Lkw

Im Hamburger Stadtteil Hoheluft hat am Dienstagvormittag ein Öl-Laster gebrannt. Die Hamburger Feuerwehr wurde gegen kurz vor elf in den Eppendorfer Weg Ecke Hoheluftchaussee gerufen. Der Brand war in der Fahrerkabine des Lkw einer Entsorgungs-Firma für Fette, Öle und Speiseabfälle ausgebrochen. Er konnte schnell gelöscht werden. Verletzt wurde laut Feuerwehr niemand. | Sendedatum NDR 90,3: 07.07.2020 13:00

Café Seeterrassen soll abgerissen werden

Das Café Seeterrassen in Planten un Blomen soll abgerissen werden. Die Hamburg Messe und Congress GmbH plant nach Informationen des "Hamburger Abendblattes" einen Neubau mit Gastronomie und Veranstaltungsräumen. Der Bezirk Mitte, der auch die Baugenehmigung vergibt, ist demnach an den Planungen beteiligt. Falko Droßmann, Chef des Bezirksamts Hamburg-Mitte, ist es wichtig, dass solch ein Restaurant ganzjährig von Touristen und Hamburgern besucht werden könne. | NDR 90,3 03.07.2020 07:00

Corona-Krise: Weniger Umsatz bei Beiersdorf

Der Hamburger Beiersdorf-Konzern hat in der Corona-Krise im ersten Halbjahr deutlich weniger Umsatz gemacht. Wie das Unternehmen in Eimsbüttel mitteilte, sank der Erlös um knapp 11 Prozent auf 3,5 Milliarden Euro. Der Einbruch ist sowohl im Kerngeschäft mit Pflege- und Kosmetikprodukten, wie Nivea und Labello, als auch bei der Tochter Tesa spürbar. Beiersdorf leidet zudem unter dem Einbruch in der Luftfahrt, weil Luxus-Kosmetika vor allem an Flughäfen verkauft werden. | NDR Hamburg Journal 06.07.2020 19:30

Hintergrund zum Coronavirus

Corona: Das ist in Hamburg erlaubt, das verboten

Hamburg lockert die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Jetzt dürfen sich draußen bis zu zehn Menschen aus verschiedenen Haushalten treffen und große Veranstaltungen sind auch möglich. mehr

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Welche Beschränkungen gibt es, welche Lockerungen? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Coronavirus in Hamburg: Hier bekommen Sie Hilfe

Sie wohnen in Hamburg und haben eine Frage zum Coronavirus? Wir haben Ihnen eine Liste mit relevanten Informationen, Telefonnummern und Hilfemöglichkeiten zusammengestellt. mehr

Corona: Das ist in Hamburg erlaubt, das verboten

Hamburg lockert die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Jetzt dürfen sich draußen bis zu zehn Menschen aus verschiedenen Haushalten treffen und große Veranstaltungen sind auch möglich. mehr