Letzte Auflage: Internet ersetzt Otto-Katalog

Eine Ära geht zu Ende: Der Otto-Katalog geht zum letzten Mal in den Druck. Jahrzehntelang prägte der Katalog des Hamburger Versandhandels das Einkaufsverhalten deutscher Haushalte. mehr

Oberbillwerder: Masterplan für neuen Stadtteil

In Hamburgs neuem Stadtteil Oberbillwerder sollen 16.000 Bewohner leben. Der ungewöhnliche Masterplan sieht fünf Dörfer vor, durchzogen von Sportanlagen und Nachbarschaftszentren. mehr

Asbestfund: NDR Bürohaus in Hamburg geschlossen

Der NDR hat ein Bürohochhaus in Hamburg-Lokstedt vorsorglich komplett bis auf Weiteres geschlossen. In zwei Räumen im 14. Obergeschoss waren Asbestfasern nachgewiesen worden. mehr

Videos

02:30
Hamburg Journal

Alles wird neu am Jungfernstieg

21.11.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:34
Hamburg Journal

Polizisten mit einem Herz für Kinder

21.11.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:00
Hamburg Journal

Wasserlichtorgel-Sanierung bei Planten un Blomen

21.11.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:31
Hamburg Journal

Ein Mosaik unter Denkmalschutz zieht um

21.11.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:38
Hamburg Journal

Es wird "Pompös" im Schmidts

21.11.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:34
Hamburg Journal

Kammann-Klippstein neue BSH-Präsidentin

21.11.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:23
Hamburg Journal

Grippeimpfstoff wird langsam knapp

21.11.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Braasch für Tempo 30 in der ganzen Stadt

Was tun gegen steigende Luftverschmutzung in Hamburg? Bei einer Podiumsdiskussion forderte Hamburgs BUND-Chef Braasch die Ausweitung von Diesel-Fahrverboten und Tempo 30 in der ganzen Stadt. mehr

Neues StadtRad und mehr Radwege für Hamburg

Der Umstieg aufs Rad soll für Hamburger bequemer werden. Dafür wird die StadtRad-Flotte komplett ausgetauscht. Im Januar müssen sich Kunden allerdings erst mal eine Alternative suchen. mehr

Fliegerbombe in Wilhelmsburg entschärft

Entwarnung nach dem Fund einer Fliegerbombe in Wilhelmsburg: Experten haben den Blindgänger entschärft. Insgesamt waren mehr als 5.000 Menschen betroffen, es gab auch Straßensperrungen. mehr

Paloma-Viertel: Jetzt fehlt Geld

Scheitert das Projekt Paloma-Viertel auf dem Hamburger Kiez auf der Zielgeraden? Stadtteil-Aktivisten sehen es in Gefahr, weil die Kosten wegen der derzeitig hohen Baupreise gestiegen sind. mehr

Grippe-Impfstoff wird langsam knapp

Im vergangenen Jahr war die Krankheitswelle besonders heftig - deswegen lassen sich jetzt offenbar mehr Hamburger gegen Grippe impfen als sonst. Der Impfstoff wird langsam knapp. mehr

Protest gegen Arbeitsplatzabbau bei Philips

Hunderte Philips-Beschäftigte haben in Hamburg gegen den geplanten Stellenabbau protestiert. Der Elektronik-Konzern will 215 Arbeitsplätze in der Hansestadt streichen. mehr

Zoll entdeckt 2.500 Jahre alte Osiris-Figur

Der Hamburger Zoll hat eine 2.500 Jahre alte Osiris-Figur in einem Paket aus Dubai sichergestellt. Der Käufer habe keine Einfuhrgenehmigung besessen und gegen das Kulturschutzgesetz verstoßen. mehr

"Millennium"-Dreh in Hamburg war eisig

Fede Alvarez hat den Thriller "Verschwörung" in Deutschland verfilmt - mit einer Action-Szene auf der Hamburger Kattwykbrücke. Er erzählt vom unvergesslich eisigen Dreh am Hafen. mehr

Kurzmeldungen

Basketball: Hamburg Towers schlagen Trier deutlich

In der 2. Basketball-Bundesliga haben die Hamburg Towers am Mittwochabend ihr Spiel gewonnen. Sie schlugen die Gladiators Trier klar mit 108:62. Damit bleiben die Towers Tabellenzweiter. "Wir haben uns sehr gut bewegt und verteidigt", lobte Cheftrainer Mike Taylor seine Mannschaft. Andrew Barham war mit 23 Punkten bester Werfer der Hamburger. | Sendedatum NDR 90,3: 22.11.2018 08:00

Mann bei Wohnungsbrand lebensgefährlich verletzt

Bei einem Wohnungsbrand in Marmstorf ist ein 79-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt worden. Ein Nachbar habe den Brand in der Nacht zum Donnerstag bemerkt und die Feuerwehr alarmiert, wie die Polizei mitteilte. Wie es zu dem Feuer kam, ist noch unklar. Der Mann wurde mit schwersten Verbrennungen in ein Krankenhaus gebracht. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. | Sendedatum NDR 90,3: 22.11.2018 06:00

Elf Festnahmen bei Drogenrazzia

Die Hamburger Polizei ist am Mittwoch in der Hafenstraße gegen mutmaßliche Dealer vorgegangen. Zivilfahnder hatten an der Balduintreppe zwischen den ehemals besetzten Häusern Drogengeschäfte beobachtet. Bei der anschließenden Razzia wurden elf Personen vorläufig festgenommen. Spürhunde entdeckten im Hinterhof eines der Häuser Kokain, Marihuana und Ecstasy. Die genaue Menge ist noch nicht bekannt. Während der Polizeiaktion gab es Proteste der Anwohner. | Sendedatum NDR 90,3: 20.11.2018 22:00

HSH Nordbank: Stellenabbau offenbar größer als bekannt

Nach dem Verkauf der HSH Norbank sollen mehr als 700 Stellen gestrichen werden. Das berichtet das "Manager Magazin". Bislang war bekannt, dass etwa 400 von den insgesamt 1.700 Arbeitsplätzen wegfallen sollen. Grund sei der Sparkurs der neuen Eigentümer und der Wegfall vieler Aufgabenbereiche nach der Privatisierung. Hamburg und Schleswig-Holstein hatten die Landesbank an ein Konsortium verkauft. | Sendedatum NDR Hamburg Journal: 21.11.2018 21:00

Theologe Wolfram Kopfermann ist tot

Der Hamburger Theologe Wolfram Kopfermann ist tot. Er starb im Alter von 80 Jahren. Bekannt wurde er in den 70er- und 80er-Jahren mit seinen umstrittenen charismatischen Gottesdiensten in der Hauptkirche St. Petri am Rathaus. Zeitweise kamen bis zu 1.000 Menschen. Seine konservativen Botschaften standen allerdings im Widerspruche zur Arbeit des Seelsorgezentrums an St. Petri. Es kam zum Bruch. Später gründete Kopfermann die evangelikal-geprägte Anskar-Kirche. Zu ihr zählen heute bundesweit sieben Gemeinden - unter anderem in Barmbek und in Schnefeld. | Sendedatum NDR 90,3: 21.11.2018 19:00

Hafencity: Baubeginn für Märchenausstellung

In der Hamburger Hafencity hat der Bau einer Halle für die Ausstellung "Märchenwelten - Das Vermächtnis der Brüder Grimm" begonnen. Besucher sollen interaktiv die Welt der Märchen erleben können. mehr