Ältester Orang-Utan: "Bella" hat Geburtstag

Die älteste Orang-Utan-Dame der Welt lebt im Hamburger Tierpark Hagenbeck. "Bella" ist in diesen Tagen 58 Jahre alt geworden. Ein Geburtstagsbesuch bei ihr und ihrem Tierpfleger. mehr

Einschränkungen für Haspa-Kunden über Ostern

Kunden der Hamburger Sparkasse müssen sich über die Ostertage auf Einschränkungen bei den Bankdienstleistungen einstellen. Der Grund: Die Haspa baut ihr Computersystem um. mehr

Im Osterreiseverkehr ist Geduld gefragt

Der ADAC warnt vor dem bevorstehenden Osterwochenende vor Staus in Norddeutschland. Insbesondere auf der A1 und A7 könne es voll werden - vor allem heute und Ostermontag. mehr

Videos

02:19
Hamburg Journal
02:32
Hamburg Journal
02:18
Hamburg Journal
02:20
Hamburg Journal
02:23
Hamburg Journal
00:58
Hamburg Journal
02:30
Hamburg Journal

Standort für Feuerwache in Schnelsen gefunden

In Schnelsen haben sich das Bezirksamt Eimsbüttel und die Hamburger Innenbehörde auf einen Standort für die neue Feuerwache geeinigt. Es ist die dritte Portalwache für die A7-Deckel. mehr

86-Jährige in Hamburg von Lastwagen überrollt

Bei einem Unfall am Siemersplatz im Hamburger Stadtteil Lokstedt ist eine Fußgängerin von einem Lastwagen erfasst worden. Die 86-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. mehr

Polizei nimmt mutmaßlichen IS-Helfer fest

Die Polizei hat in Hamburg einen mutmaßlichen Terrorhelfer festgenommen. Der 28-Jährige soll ein Bindeglied zum "Islamischen Staat" in Syrien gewesen sein. Er kam in Untersuchungshaft. mehr

EU genehmigt Rückkauf des Fernwärmenetzes

Grünes Licht der EU-Kommission: Hamburg kann nach dem Strom- und Gasnetz nun auch das Fernwärmenetz wieder übernehmen. Trotz hoher Investitionen sollen die Preise für Fernwärme-Kunden stabil bleiben. mehr

Senvion sichert sich 100-Millionen-Kredit

Der insolvente Windanlagenhersteller Senvion hat finanziell wieder etwas Luft zum Atmen. Das Unternehmen hat nach eigenen Angaben einen Kredit über 100 Millionen Euro abgeschlossen. mehr

Ecstasy untergemischt: 24-Jähriger verurteilt

Ein 24-Jähriger ist wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Er hatte zwei befreundeten Frauen heimlich Ecstasy in die Getränke gemischt. mehr

Kurzmeldungen

Messerattacke auf 46-Jährigen am ZOB in Harburg

Nach einer Messerattacke auf einen 46-Jährigen am Mittwochabend am ZOB in Harburg sucht die Hamburger Polizei nach Zeugen. Der Täter soll nach einem Streit auf sein Opfer eingestochen haben. Anschließend flüchtete er mit zwei weiteren Personen Richtung S-Bahn-Station Harburg. Der 46-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. | Sendedatum NDR 90,3: 18.04.2019 11:00

Razzia in St. Georg: Vier Festnahmen

Bei einer Razzia in einer Spielhalle in St. Georg hat die Polizei vier Menschen festgenommen. Ihnen werden Drogenbesitz und Verstöße gegen das Aufenthaltsgesetz vorgeworfen, wie ein Polizeisprecher am Donnerstag sagte. Die Beamten hätten vorher verschiedene Hinweise erhalten, dass dort mit Drogen gehandelt werde. Bei dem Einsatz sei eine kleinere Menge Rauschgift gefunden worden. 48 Menschen wurden bei dem Einsatz am Mittwochabend kontrolliert. | Sendedatum NDR 90,3: 18.04.2019 10:00

Feuewehr löscht Brand in Bergedorf

Die Hamburger Feuerwehr hat in der Nacht zum Donnerstag versucht, einen Brand in Bergedorf zu löschen. Als die Helfer ankamen, brannte das zweigeschossige Haus am Overwerder Bogen bereits in voller Ausdehnung. Nach etwa eineinhalb Stunden war der Brand gelöscht. Ein Feuerwehrmann wurde leicht verletzt. Wie es zu dem Feuer kommen konnte, ist noch unklar. | Sendedatum NDR 90,3: 18.04.2019 10:00

Wahlen im Mai: Wahlunterlagen sind unterwegs

Ab sofort werden die Wahlunterlagen zur Europa- und Bezirkswahl verschickt. Es sind hellgraue Umschläge mit vielen Infos zu den Wahlen - inklusive Musterstimmzettel. mehr