Hamburger protestieren gegen Tierversuchslabor

Die Organisation "SOKO Tierschutz" hat zu einer Demonstration in Neugraben aufgerufen. Anlass sind heimlich gedrehte Videos aus einem Tierversuchslabor im Landkreis Harburg. mehr

Polizeihündin lernt das Suchen von Vermissten

Wenn Polizeihund "Abby" groß ist, wird sie einen besonderen Job haben: Sie kann dann vermisste Menschen aufspüren. Bis dahin muss sie aber noch viel lernen - von Sönke Schoth. mehr

St. Pauli gegen Darmstadt stets bemüht, aber 0:1

Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat gegen Kellerkind Darmstadt 0:1 verloren und dabei eine Leistung gezeigt, die lediglich als "stets bemüht" bezeichnet werden kann. mehr

Videos

02:32
Hamburg Journal

Wie sehen Kurden und Türken den Syrien-Konflikt?

18.10.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:08
Hamburg Journal

Hafenfähren sind immer häufiger überfüllt

18.10.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:29
Hamburg Journal

Konstantin Wecker gastiert in der Laeiszhalle

18.10.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:00
Hamburg Journal

Hamburgs Kandidat für den schönsten Kleingarten

18.10.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:18
Hamburg Journal

Bildungsstudie: Hamburgs Schüler hinken hinterher

18.10.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
00:42
Hamburg Journal 18.00

Amsinckstraße für Bauarbeiten dicht

18.10.2019 18:00 Uhr
Hamburg Journal 18.00
00:38
Hamburg Journal 18.00

Weniger Einbrüche in Hamburg

18.10.2019 18:00 Uhr
Hamburg Journal 18.00

Warnstreik könnte Hamburger Flughafen treffen

Die Herbstferien könnten am Sonntag für Flugreisende mit Schwierigkeiten enden: Am Flughafen Fuhlsbüttel fallen wegen eines Warnstreiks möglicherweise Flüge von Eurowings und SunExpress aus. mehr

Linke debattiert über Programm und Personal

Wohnen, Klima, soziale Gerechtigkeit: Die Hamburger Linke stellt sich an diesem Wochenende inhaltlich und personell für die Bürgerschaftswahl im Februar 2020 auf. mehr

Urteil: VW soll mehr als Kaufpreis zurückzahlen

Das Hamburger Landgericht hat im Diesel-Skandal ein ungewöhnliches Urteil gefällt: Eine Klägerin bekommt von VW mehr Geld zugesprochen als der Wagen beim Kauf gekostet hatte. mehr

KZ-Prozess: "Es geht um Anerkennung"

Bruno D. ist angeklagt, im KZ Stutthof Beihilfe zum Mord an mehr als 5.000 Insassen geleistet zu haben. In dem Prozess geht es um Anerkennung, meint Elke Spanner in ihrem Kommentar. mehr

Schwerer Unfall am Berliner Tor

Am Berliner Tor hat sich in der Nacht eine Autofahrerin mit ihrem Wagen überschlagen. Die vermutlich betrunkene Frau rammte an der Bürgerweide eine Ampel. mehr

Schauspieler Johan Richter im Kempowski-Modus

Der Hamburger Schauspieler Johan Richter mit dem Wuschelkopf ist in Rotterdam geboren und in Uhlenhorst aufgewachsen. Er verkörpert am Altonaer Theater Walter Kempowski. Ein Porträt. mehr

Amsinckstraße am Wochenende gesperrt

An diesem Wochenende wird die viel befahrene Amsinckstraße in Hamburg gesperrt. Der Grund: Die marode Brücke über den Mittelkanal erneuert. Die Sperrung dauert bis Montagfrüh. mehr

16 Bilder

Viel Sonne, viel Regen: Bilder der Woche

Erst T-Shirt-Wetter und Sonnenbrandgefahr, dann Dauerregen und Land unter: Die schönsten Wetterbilder aus Norddeutschland und was noch los war, sehen Sie in den Bildern der Woche. Bildergalerie

Kurzmeldungen

Katamaran Halunder Jet fährt vorerst nicht

Der beschädigte Halunder Jet wird noch bis einschließlich Montag nicht zwischen Helgoland und Hamburg verkehren. Derzeit werde noch geprüft, wie groß die Schäden an dem Katamaran sind, teilte eine Sprecherin von FRS Helgoline mit. Der Katamaran war am Freitagabend bei Sturm gegen die Kaimauer im Hafen von Helgoland gedrückt worden. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. | Sendedatum NDR 90,3: 19.10.2019 14:00

Demo gegen türkischen Militäreinsatz

In Hamburg haben am Sonnabend laut Polizei etwa 2.300 Menschen gegen den türkischen Militäreinsatz in Nordsyrien demonstriert. Die Teilnehmer versammelten sich im Schanzenviertel, um über Millerntor, Caffamacherreihe und Jungfernstieg bis zum Rathaus zu ziehen, und das trotz der formell vereinbarten Waffenruhe. In Hamburg hat es dieser Tage mehrere Kundgebungen gegen die Militärintervention in Syrien gegeben. | Sendedatum NDR 90,3: 19.10.2019 16:00

Polizei warnt vor präparierten Hundeködern

In Langenhorn sucht die Polizei nach einem unbekannten Hundehasser. Passanten hatten an der U-Bahnstation Kiwittsmoor mit Rasierklingen und Draht präparierte Hundeköder entdeckt. Ein Polizeisprecher bestätigte NDR 90,3 mehrere Anzeigen. Der oder die Unbekannte hat Äpfel und Hühnerfleisch mit den Rasierklingen präpariert. Bislang sei zum Glück noch kein Tier verletzt worden, heißt es bei der Polizei. | Sendedatum NDR 90,3: 18.10.2019 17:00

Marx wird neue Hörfunk-Chefin beim NDR

Der NDR Hörfunk bekommt eine neue Chefin. Katja Marx wird ab Januar Hörfunkdirektorin. Das hat der Verwaltungsrat am Freitag beschlossen. Im Moment arbeitet Marx als Hörfunk-Chefredakteurin beim Hessischen Rundfunk. Sie tritt zum 13. Januar die Nachfolge von Joachim Knuth an, der neuer NDR Intendant wird. | Sendedatum NDR 90,3: 18.10.2019 17:00 | Sendedatum NDR 90,3: 18.10.2019 17:00

Sommerferien: Bundesländer prüfen neue Regelung

Die Bundesländer prüfen eine Neuordnung der Termine für die Sommerferien. Die zuständigen Minister lassen sich nun Vorschläge dazu erstellen. Das ist das Ergebnis der Beratungen bei der Kultusministerkonferenz in Berlin. Ziel sei ein Zeitplan zur langfristigen Sommerferienregelung für die Jahre 2025 bis 2030. Damit ist die Entscheidung darüber verschoben, ob es bei den jährlich wechselnden Terminen für die Sommerferien bleibt oder nicht. Berlin und Hamburg hatten neue Regeln gefordert. Sie wollten die Ferienzeit künftig zeitlich weniger strecken. | Sendedatum NDR 90,3: 18.10.2019 13:00

02:43

"Düsse Week": Der Wochenrückblick auf Platt

Die Behörden ermitteln gegen ein Tierversuchs-Labor in Neu Wulmstorf, der Fund einer Bombe in Schnelsen hat den Verkehr auf der A7 und am Hamburger Flughafen behindert und Brundo D. steht vor Gericht. Video (02:43 min)