Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) spricht auf der Trauerfeier von Uwe Seeler. © Screenshot

Hamburg nimmt Abschied von Fußball-Idol Uwe Seeler

Im Volksparkstadion hat die Trauerfeier für die Hamburger Fußball-Legende stattgefunden. Viele Fans und Prominente waren dabei. mehr

Blumen und Kerzen stehen vor der Trauerfeier um Uwe Seelers Bronzefuß herum. © picture alliance/dpa | Daniel Bockwoldt

Ihre Gedanken: Kondolenzbuch zum Tod von Uwe Seeler

Ihre Gedanken und Erinnerungen an "Uns Uwe" konnten Sie in unserem Online-Kondolenzbuch niederschreiben. mehr

Jonas Boldt (Vorstand Sport, HSV) bei seiner Rede während der Trauerfeier für Uwe Seeler. © picture alliance/dpa/dpa Pool | Christian Charisius

"Einer von uns - nur besser": Bewegender Abschied von Uwe Seeler

Hamburg und Fußball-Deutschland haben Abschied von Uwe Seeler genommen. Bei der Trauerfeier fanden alle Redner würdige Worte für einen Menschen, der mehr war als ein Fußball-Idol. mehr

Zwei Pflegerinnen schieben Rollstühle mit Patienten. (Symbolbild) © picture alliance/Daniel Bockwoldt Foto: Daniel Bockwoldt

Impfpflicht: 160 Betretungsverbote im Hamburger Gesundheitswesen

Für Gesundheitsberufe gilt seit März eine Corona-Impfpflicht. In Hamburg hat das für einige Arbeitnehmer jetzt konkrete Konsequenzen. mehr

Klima-Aktivisten demonstrieren an den Hamburger Landungsbrücken. © NDR Foto: Finn Kessler

Hunderte Klimaaktivisten ziehen durch Hamburger Innenstadt

Weitere Aktion der Protestcamp-Teilnehmer: Rund 1.500 Menschen demonstrieren für mehr Klimaschutz und gegen Flüssiggas-Einsatz. mehr

Videos

Podcasts

Weitere Nachrichten

Mehrere Hafenarbeiterinnen und Hafenarbeiter laufen bei einem Warnstreik durch die Hamburger Innenstadt. © NDR

Hafenarbeiter: Arbeitgeber und Gewerkschaft vertagen Verhandlung

In einer Online-Schalte wurde zum neunten Mal über Löhne verhandelt - zunächst ohne Ergebnis. mehr

Container werden auf dem HHLA-Terminal in Altenwerder im Hamburger Hafen umgeschlagen. © dpa Foto: Christian Charisius

HHLA verdient wegen lagernder Container weiter gut

Der Hamburger Hafenkonzern HHLA macht trotz verspäteter Schiffe ordentliche Gewinne. mehr

Nach einer Protestaktionen der Gruppe "Extinction Rebellion Deutschland" ist ein Brunnen in Hamburg grün eingefärbt. © Extinction Rebellion Deutschland

Umweltaktivisten färben Wasser in Hamburger Brunnen grün

Das Wasser einiger Brunnen leuchtet grell grün. Es handelt sich um eine Protestaktion der Gruppe Extinction Rebellion. mehr

Schüler sitzen in einer Klasse und melden sich © NDR Foto: Julius Matuschik

Hamburg startet ohne Corona-Regeln ins neue Schuljahr

Wenn in der kommenden Woche in Hamburg der Unterricht startet, geschieht das ohne pandemiebedingte Einschränkungen. mehr

Eine getragene OP-Maske liegt auf dem Boden zwischen Herbstlaub. © picture alliance / Bildagentur-online/Ohde Foto: Ohde

Leonhard sieht Nachbessungsbedarf bei Corona-Regeln

Hamburgs Sozialsenatorin hält das vom Bund erarbeitete Konzept für die Corona-Maßnahmen ab Herbst für verbesserungswürdig. mehr

Ein Handy zeigt das neue Ticket "hvv Any" an. © NDR Foto: Reinhard Postelt

1.000 Freiwillige testen neue Bezahlfunktion des HVV

"HVV Any" soll automatisch das günstigste Ticket berechnen. 1.000 Tester dürfen zwei Monate lang gratis fahren. mehr

Ein Mikrofon im Studio von NDR 90,3.  Foto: Larissa Gumgowski

Sommerinterviews bei NDR 90,3 und im Hamburg Journal

Hamburger Politikerinnen und Politiker stellen sich den Fragen von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal. mehr

Ein Senatsdiener geht bei einer Sitzung des Parlamentarischen Untersuchungsausschusses (PUA) zur Cum-Ex-Affäre über einen Flur vor dem Plenarsaal der Hamburgischen Bürgerschaft im Rathaus. © Christian Charisius/dpa

Cum-Ex-Affäre: Ausschuss in Hamburg vernimmt Zeugen

Im Untersuchungsausschuss waren am Dienstag möglicherweise gelöschte E-Mails und brisante Chatverläufe Thema. mehr

Pendler warten am Hamburger Hauptbahnhof © Screenshot

Nach Lkw-Brand: S-Bahnverkehr in Hamburg weiter eingeschränkt

Unter dem S-Bahnhof Elbbrücken hat am Montag ein Lastwagen gebrannt. Ein Gleis könnte bis nächste Woche gesperrt bleiben. mehr

Alan aus Mümmelmannsberg steht auf einer Wiese © NDR Foto: Anna Leusch

"Hamburg mit 30": Videoformat vom NDR

Menschen in den 30ern reden über sich, über ihr Leben, ihre Träume und ihre Wünsche an ihre Heimat Hamburg. mehr

Screenshot: Eine Person hält ihr Smartphone so, dass darauf die Hamburg App von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal zu sehen ist. © NDR Foto: NDR

Meistgeklickt: Beliebte Artikel und Videos in Hamburg

Hier finden Sie die meistgelesenen Artikel des letzten Tages und die meistgesehenen Videos der letzten sieben Tage für Hamburg. mehr

Kurzmeldungen

Große Verkehrskontrolle der Hamburger Polizei

Die Hamburger Polizei hat am Dienstag im gesamten Stadtgebiet zahlreiche Temposünderinnen und -sünder aus dem Verkehr gezogen. Die Bilanz: In fast 3.800 Fällen waren Autofahrerinnen und Autofahrer zu schnell unterwegs. Den Negativ-Rekord haben die Beamten in Altenwerder gemessen: Dort war ein Pkw mit gut 100 Stundenkilometern unterwegs, statt der erlaubten 50. | Sendedatum NDR 90,3: 10.08.2022 12:00

Prozess um antisemitischen Angriff: Bewährung für 17-Jährigen

Nach dem Angriff auf einen Teilnehmer einer Mahnwache für Israel in der Mönckebergstraße im September vergangenen Jahres hat das Amtsgericht einen 17-Jährigen unter anderem wegen schwerer Körperverletzung zu einem Jahr und vier Monaten auf Bewährung verurteilt. Er muss Sozialarbeit leisten und an einem Anti-Gewalttraining teilnehmen. Ein 15-Jähriger wurde der Beleidigung schuldig gesprochen und muss ebenfalls Sozialarbeit leisten. Ein 61-Jähriger hatte durch einen Faustschlag schwerste Gesichtsverletzungen erlitten. | Sendedatum NDR Hamburg Journal: 09.08.2022 19:30

Öffentlichkeitsfahndung nach tödlichen Schüssen in Shisha-Bar

Nach den tödlichen Schüssen in einer Shisha-Bar in der Lübecker Straße in Hohenfelde fahndet die Hamburger Polizei jetzt öffentlich nach den beiden Tatverdächtigen. Bei dem mutmaßlichen Schützen soll es sich um einen dunkel gekleideten Mann mit Fischerhut-Mütze und Nike-Umhängetasche handeln. Der zweite Tatverdächtige war ebenfalls dunkel gekleidet und trug eine dunkle Schirmmütze. Bei der Tat war am Mittwoch vor zwei Wochen ein 27-Jähriger Stammgast getötet worden - er soll mit Drogen zu tun gehabt haben. | Sendedatum NDR 90,3: 09.08.2022 13:00

Bei schwachem, blauen Licht sieht man eine Frau und dahinter einen Mann im Profil © Ghislain Mirat

Sommerfestival auf Kampnagel startet mit "Navy Blue"

Die nordirische Choreographin Oona Doherty eröffnet heute das Sommerfestival mit einer Geschichte über Krise und Trost. mehr

Ukraine-Krieg: Helfen in Hamburg

Ein Schild in der Kleiderkammer der Hilfsorganisation Hanseatic Help verweist zum Spenden nach rechts und zum Helfen nach links. © picture alliance/dpa | Marcus Brandt Foto: Marcus Brandt

Ukraine-Krieg: So können Hamburger Geflüchteten helfen

Spenden und Hilfe für die Ukraine: Hier finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten in Hamburg. mehr

FAQ  Foto: Jonas Ockelmann

Інформація для тих, хто шукає захисту, і тих, хто хоче допомогти

Hilfe für Schutzsuchende: Die Stadt Hamburg informiert auf Ukrainisch. Місто Гамбург надає інформацію українською мовою на своєму сайті. extern

Meistgesehene Videos der Woche

Hintergrund zum Coronavirus

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Menschen sitzen auf Bänken und genießen den Sonnenschein an den Landungsbrücken im Hafen. © picture alliance/dpa | Marcus Brandt Foto: Marcus Brandt

Diese Regeln gelten momentan in Hamburg

Die in Hamburg die bestehende Corona-Verordnung gilt noch bis zum 17. August. Es gelten nur noch wenige Corona-Regeln. mehr

Eine Frau wird in einem Testzentrum auf das Coronavirus getestet. © picture alliance / dpa Foto: Christophe Gateau

Corona-Testverordnung: Aktuelle Regeln für Schnelltests

Die Corona-Bürgertests sind nicht mehr für alle kostenlos. Wer hat Anspruch darauf, worauf muss man achten und wie läuft es in der Praxis? mehr

Aus dem NDR Landesfunkhaus Hamburg

Eine Visualisierung des Vabali Spa Hamburg, das im Frühjahr 2022 eröffnet. © Vabali Spa Hamburg

Wellness-Tag-Gutscheine mit der NDR Hamburg App gewinnen

NDR 90,3 und das Hamburg Journal verlosen Gutscheine für einen Wellness-Tag für zwei Personen im vabali spa Hamburg. mehr

Szene aus "Frühstück bei Stefanie" mit (v. li.) Udo, Steffi, Herrn Ahlers und Opa Gehrke © NDR / Zeichner: Piero Masztalerz

"Frühstück bei Stefanie" jetzt bei NDR 90,3

Die Radio-Comedy "Frühstück bei Stefanie" ist zurück: Immer montags bis freitags um 7.40 und 17.17 Uhr. mehr

Eine Frau isst ein Brötchen im Hamburger Hafen. © Getty Images | iStockphoto Foto: Jens Rother

Podcast: "Feel Hamburg"

Britta Kehrhahn und Daniel Kaiser sprechen mit Menschen aus der Stadt, die etwas zu erzählen haben. mehr

Die Grafik der Elbphilharmonie © istockphoto.com Foto: Natee Meepian

Nachrichten-Podcast: Hamburg Heute

Was war heute in Hamburg los? Der Nachrichten-Podcast "Hamburg Heute" von NDR 90,3 bringt die Hörerinnen und Hörer montags bis freitags ab 17 Uhr auf den neuesten Stand. mehr