Diesel-Fahrverbot: Großkontrolle in Altona

Bislang hat die Hamburger Polizei nur Info-Blätter verteilt, ab jetzt sind es Strafzettel. Bei Missachtung der Diesel-Fahrverbote in Altona drohen nun Bußgelder. mehr

Dreckige Luft: BUND droht mit neuer Klage

"Hamburg tut nicht genug für saubere Luft", findet der BUND und fordert eine Nachbesserung des Reinhalteplans. Die Umweltschützer geben dem Senat zwei Wochen Zeit - sonst wollen sie klagen. mehr

HSV-Vorbereitungsstart mit harter Entscheidung

Der HSV ist mit Laktat- und Leistungstests in die Saisonvorbereitung gestartet. Für Wirbel sorgte indes die Trennung von den Co-Trainern Soner Uysal und Matthias Kreutzer. mehr

Videos

02:24
Hamburg Journal

Wetter beschert Wirtschaft gute Geschäfte

20.06.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:42
Hamburg Journal

Familienanschluss für Flüchtlinge gesucht

20.06.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:34
Hamburg Journal

Das Hundeschulzentrum

20.06.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:32
Hamburg Journal

Neues Leben in Rieges Gasthof in Ochsenwerder

20.06.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:49
Hamburg Journal

Privattheatertage eröffnet

20.06.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:20
Hamburg Journal

G20-Gipfel: Urteil im Prozess um Laser-Attacke

20.06.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:17
Hamburg Journal

Millionen-Investition: Mehr Geld für das UKE

20.06.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal

G20-Ausschuss will Flora-Aktivisten befragen

Vor dem G20-Sonderausschuss sollen heute die Sprecher der Roten Flora befragt werden. Ob Andreas Beuth und Andreas Blechschmidt kommen, ist allerdings noch offen. mehr

Zoll findet Hunderte getarnte Elektroschocker

Sie leuchten wie Taschenlampen, können aber auch gefährliche elektrische Impulse auslösen: Hamburger Zollbeamte haben im Hafen 1.260 verbotene Elektroschocker aus dem Verkehr gezogen. mehr

Elphi-Tickets: Vorverkauf für Restkarten läuft

Seit heute gibt es an den Vorverkaufsstellen in Hamburg die Restkarten für die neue Saison der Elbphilharmonie zu kaufen. Ab 18 Uhr können Musikfans auch online zugreifen. mehr

Sommeranfang im Norden: Kühl, nass, stürmisch

Zum Sommeranfang sind die Temperaturen erstmal in den Keller gegangen. Dazu wird es stürmisch und regnerisch. Doch die Meteorologen sehen bereits einen "Silberstreif am Horizont". mehr

Mit den Sommerferien kommen die Staus

Am Wochenende beginnen in drei Bundesländern die Sommerferien. Der ADAC warnt vor den ersten Reisewellen im Norden: Vor allem auf den Autobahnen 1 und 7 könnte es voll werden. mehr

Hamburg gibt deutlich mehr Geld für das UKE

Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf ist in die roten Zahlen gerutscht und bekommt nun von der Stadt 56 Millionen Euro zusätzlich pro Jahr. Der UKE-Chef spricht von einem Befreiungsschlag. mehr

G20: Bewährungsstrafe für Laser-Attacke

Wegen der Laser-Attacke auf einen Polizeihubschrauber während des G20-Gipfels in Hamburg ist ein 27-Jähriger verurteilt worden. Er bekam eine sechsmonatige Bewährungsstrafe. mehr

Kurzmeldungen

Beiersdorf-Chef Heidenreich verlängert Vertrag nicht

Der Chef des Nivea-Konzerns Beiersdorf, Stefan Heidenreich, wird seinen bis zum Ende des kommenden Jahres laufenden Vertrag nicht verlängern. Er werde sein Amt möglicherweise auch bereits früher zur Verfügung stellen, wenn der Aufsichtsrat einen Nachfolger bestelle, teilte das Unternehmen am Donnerstag nach einer Sitzung des Aufsichtsrats in Hamburg mit. Heidenreich führt Beiersdorf seit 2012 als Vorstandsvorsitzender. | Sendedatum NDR 90,3: 21.06.2018 15:00

Sexualdelikt: Mutmaßlicher Serientäter gefasst

Die Hamburger Polizei hat nach einem Sexualdelikt einen mutmaßlichen Serientäter festgenommen. Bei dem jüngsten Vorfall am Mittwoch sei eine 26-Jährige im Stadtteil Uhlenhorst am Mundsburger Kanal zu Boden gestoßen worden. Weil sie um Hilfe rief und sich wehrte, flüchtete der Täter. In der Nähe befindliche Zivilfahnder hörten die Schreie der Frau und konnten den 18-Jährigen fassen. Die Ermittler gehen davon aus, dass der junge Mann in den vergangenen Wochen für zehn weitere sexuell motivierten Übergriffe verantwortlich ist. | Sendedatum NDR 90,3: 21.06.2018 13:00

Auszeichnung für Hamburg Airport

Der Hamburger Flughafen ist zum dritten Mal als bester Airport Europas ausgezeichnet worden. In der Kategorie der mittelgroßen Airports setzte er sich gegen Konkurrenten aus ganz Europa durch. Die Jury lobt vor allem, dass Hamburg mehr als andere auf Kundenservice, Barrierefreiheit und Sicherheit setze. Die Auszeichnung wurde für das vergangene Jahr vergeben. | Sendedatum NDR 90,3: 20.06.2018 18:00

Türkei-Wahlen: Hohe Wahlbeteiligung in Hamburg

Mehr als die Hälfte der in Hamburg und Schleswig-Holstein lebenden türkischen Wahlberechtigten hat bei den türkischen Parlaments- und Präsidentenwahlen ihre Stimme abgegeben. Wie die Wahlkommission in Istanbul am Mittwoch mitteilte, lag die Wahlbeteiligung der gut 84.000 beim Generalkonsulat in Hamburg registrierten Stimmberechtigten aus den beiden Bundesländern bei 51,8 Prozent und damit gut zwei Prozentpunkte über dem Bundesschnitt (49,7). | Sendedatum NDR 90,3: 20.06.2018 13:00

G20-Krawalle: Duo in Frankreich festgenommen

Im Zusammenhang mit gewalttätigen Ausschreitungen beim G20-Gipfel sind in der französischen Stadt Commercy ein 35 Jahre alter Mann und eine 25-Jährige vorläufig festgenommen worden. Sie werden laut Polizei verdächtigt, am 7. Juli 2017 auf einen "Schwarzen Block" eingewirkt und damit dessen Gewaltbereitschaft gesteigert zu haben. Außerdem soll das Duo aus dieser Gruppe heraus begangene Straftaten gegen Polizisten gelenkt haben. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts des Landfriedensbruchs in einem besonders schweren Fall. | Sendedatum NDR 90,3: 20.06.2018 13:00

Queens Hommage an Freddie Mercury und sich selbst

Queen + Adam Lambert haben in der Arena am Hamburger Volkspark das Publikum begeistert. Es war eine Hommage an den verstorbenen Leadsänger Freddie Mercury, bei der sich die Band selbst coverte. mehr