mit Video

Grote begrüßt Grenzkontrollen zum G20-Gipfel

Hamburgs Innensenator Andy Grote (SPD) sieht die Grenzkontrollen, die die Bundespolizei zum G20-Gipfel angekündigt hat, positiv. Für ihn sind sie ein Zeichen guter Zusammenarbeit. mehr

mit Video

Handelskammer: Schmidt-Trenz vor dem Aus

500.000 Euro im Jahr: Das Gehalt von Geschäftsführer Schmidt-Trenz ist dem neuen Präsidium der Hamburger Handelskammer ein Dorn im Auge. Er soll bald seinen Posten räumen. mehr

mit Video

Zoologisches Museum Hamburg hat ausgebaut

Ein modernes Foyer und mehr Ausstellungsfläche: Das Zoologische Museum präsentiert sich ab sofort attraktiver. Am Wochenende lädt es zu Mitmachaktionen und Führungen ein. mehr

Videos

01:44 min

Sohn Marc löst Günther Fielmann 2020 ab

27.04.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:32 min

Hobbyforschern auf der Spur

27.04.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:17 min

Verkehrsminister: Lösungen gegen schlechte Luft?

27.04.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:14 min

Kulinarischer Ballwechsel zwischen Löw und Mälzer

27.04.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:36 min

Zoologisches Museum: Neues Foyer eingeweiht

27.04.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:00 min

Die Hamburg-Tipps

27.04.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal

mit Video

23-Jähriger nach Autobrand in Haft

Nach einem Autobrand in Hamburg ist ein 23-Jähriger verhaftet worden. Ein 19-Jähriger, der ebenfalls gefasst wurde, kam wieder frei. Gegen beide wird auch in einem anderen Fall ermittelt. mehr

mit Video

Minister fordern Konzept für Diesel-Abgasfilter

Bei der Verkehrsministerkonferenz in Hamburg geht es vor allem um weniger Stickoxide. Die Minister fordern ein Konzept zur Nachrüstung älterer Diesel-Fahrzeuge. mehr

mit Video

Polizeitaucher trainieren für den G20-Gipfel

In Hamburg haben Polizeitaucher aus mehreren Bundesländern für den G20-Gipfel geübt. Am Hohendeicher See südlich der Stadt und in der Hafencity gingen sie auf Tauchstation. mehr

mit Video

Unfreiwillige Rettung aus der Binnenalster

Rettungskräfte haben am Mittwochabend einen Mann aus der Binnenalster gerettet. Er hatte sich als falscher Verkehrspolizist betätigt und war dann vor der Polizei geflüchtet. mehr

mit Audio

Brutaler Überfall mit Plastiktüte: Prozess

Vor dem Hamburger Landgericht ist ein 33-Jähriger angeklagt, der eine Frau niedergeschlagen und fast erstickt haben soll. Ein Raubversuch? Das Gericht bezweifelt die Angaben des Mannes. mehr

mit Video

HSV mit Torwart Nummer drei

René Adler und auch Christian Mathenia fallen für die wichtige Auswärtspartie in Augsburg aus. Deswegen wird der HSV das "Abstiegsendspiel" mit Torwart Nummer drei, Tom Mickel, bestreiten. mehr

Kurzmeldungen

Familie Oetker stimmt Verkauf von Hamburg Süd zu

Die Unternehmerfamilie Oetker hat dem Verkauf der Reederei Hamburg Süd an den dänischen Konkurrenten Maersk abgesegnet. Schätzungen zufolge bekommt die weitverzweigte Familie rund 5 Milliarden Euro für das Geschäft, die Details sind bisher nicht bekannt. Eine Jobgarantie für die rund 6.000 Beschäftigten von Hamburg Süd gibt es nicht, Maersk will die Reederei aber als eigenständige Marke erhalten. | Sendedatum bei NDR 90,3: 28.04.2017 10:00

Frau nach Wohnungsbrand lebensgefährlich verletzt

Bei einem Wohnungsbrand in Hamburg-Ottensen ist eine 55-jährige Frau am Donnerstagabend lebensgefährlich verletzt worden. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge hatte Müll im Badezimmer der Wohnung im zweiten Stock Feuer gefangen. Die Frau kam mit einer schweren Rauchvergiftung ins Krankenhaus. Insgesamt waren 25 Feuerwehrleute im Einsatz. | Sendedatum bei NDR 90,3: 28.04.2017 07:00

Großalarm am Burchardkai wegen gereizter Augen

Weil drei Arbeiter über Augenreizungen klagten, ist am Donnerstagabend im Containerterminal Burchardkai Großalarm ausgelöst worden. Die Feuerwehr vermutete, dass auf einem Schiff Gefahrgut ausgetreten war. Bei Messungen konnte aber nichts festgestellt werden. Keiner der Hafenarbeiter musste ins Krankenhaus. | Sendedatum bei NDR 90,3: 27.04.2017 22:00

Henri-Nannen-Preis: Ehrung für türkische Moderatorin

Im Curiohaus sind am Donnerstagabend die Henri-Nannen-Preise vergeben worden. Mit dem Sonderpreis für ihre außerordentliche Leistung wurde die türkische Fernsehmoderatorin Banu Güven bedacht, die seit 2014 für den kurdischen TV-Sender IMC arbeitete und nach seinem erzwungenen Aus in sozialen Medien weitermachte. Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) rief in einer Rede dazu auf, neben dem in der Türkei inhaftierten Deniz Yücel auch andere gefangen genommene Journalisten nicht zu vergessen. | Sendedatum bei NDR 90,3: 27.04.2017 22:00

Kirchen schmieden Bündnis zu G20

Rund 40 kirchliche Institutionen haben sich zu einem Bündnis zum G20-Gipfel zusammengeschlossen. Unter dem Namen "global.gerecht.gestalten" wollen sie vor und während des Gipfels am 7. und 8. Juli in Hamburg mit Gottesdiensten, Andachten und Veranstaltungen die Beratungen begleiten und sich an friedlichen Aktivitäten beteiligen. "Wir sind nicht gegen G20, sondern gegen Umweltzerstörung und ungerechte Wirtschaftsstrukturen", erklärte die evangelische Bischöfin Kirsten Fehrs. | Sendedatum bei NDR 90,3: 27.04.2017 18:00

mit Video

Unterkühlter Start in den Wonnemonat Mai

Auch wenn die ersten Freibäder geöffnet haben: Die Temperaturen gehen zwar leicht nach oben, aber echtes Badewetter ist im Norden noch nicht in Sicht. Der Ausblick auf das lange Wochenende. mehr