Kieler Avevor köpft St. Pauli ins Glück

St. Pauli hat am Sonntag das Zweitliga-Nordduell gegen Holstein Kiel dank des Siegtores des gebürtigen Kielers Christopher Avevor gewonnen. Die "Störche" sind seit elf Spielen ohne Sieg. mehr

Auto fährt gegen Baum - Beifahrer stirbt

Schwerer Verkehrsunfall in Hamburg-Niendorf: Ein Auto kommt von der Fahrbahn ab und kracht gegen einen Baum. Der Beifahrer kommt dabei ums Leben, die Fahrerin wird schwer verletzt. mehr

HSV am Abgrund: Ein Fünkchen Hoffnung bleibt

Beim HSV schwindet nach dem 0:1 in Bremen die Hoffnung auf den Klassenerhalt. Clubchef Heribert Bruchhagen sieht nur noch "Restchancen" für die nun seit elf Spielen sieglosen Hamburger. mehr

Videos

02:15
Hamburg Journal

Hamburg will Asylverfahren beschleunigen

24.02.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:20
Hamburg Journal

Thalia zeigt Shakespeares "Der Sturm"

24.02.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:41
Hamburg Journal

Siedlungsbau: F.C. Süderelbe kritisiert Senat

24.02.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:08
Hamburg Journal

NDR Journalist Jürgen Heuer ist gestorben

24.02.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:29
Hamburg Journal

Faschingsparty LiLaBe steigt im Hühnerposten

24.02.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:00
Hamburg Journal

Nachwuchsmusiker erspielen sich Instrumente

24.02.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:13
Hamburg Journal

Heimatkunde: Reeperbahn

24.02.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:15
Hamburg Journal

Demonstranten wollen katholische Schulen retten

24.02.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:16
Hamburg Journal

Kältewelle: Hamburg steht eisige Woche bevor

23.02.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Vater baut betrunken Unfall - Kinder verletzt

Mit seinen beiden Kindern auf der Rückbank hat ein betrunkener Autofahrer einen Unfall in Hamburg-Barmbek verursacht. Der siebenjährige Junge und das neunjährige Mädchen wurden verletzt. mehr

"Der Sturm": Brisante Themen platt inszeniert

Im Thalia Theater hat "Der Sturm" nach William Shakespeare Premiere gefeiert. Die Inszenierung von Regisseurin Jette Steckel kann nicht überzeugen, meint Heide Soltau in ihrer Kritik. mehr

Kieler Fanmarsch zieht durch Hamburg

St. Pauli gegen Kiel ist nicht nur sportlich brisant: Nach Auseinandersetzungen in der Ultra-Szene gab es Sicherheitsbedenken vor der Partie. Am Mittag zogen rund 1.500 Kieler Fans durch St. Pauli. mehr

Kiez-Protest gegen Billig-Alkohol vom Kiosk

Billig-Alkohol als Bedrohung für St. Paulis Kneipenkultur? Clubbesitzer, Wirte und Anwohner sind am Samstagabend gegen die vielen Kioske in ihrem Stadtteil auf die Straße gegangen. mehr

Hamburg Journal

NDR trauert um den Journalisten Jürgen Heuer

Hamburg Journal

Das NDR Landesfunkhaus Hamburg trauert um Jürgen Heuer, der nach langer schwerer Krankheit im Alter von 56 Jahren verstorben ist. Er leitete das landespolitische Ressort vom "Hamburg Journal". mehr

Tausende fordern Erhalt katholischer Schulen

In der Hamburger Innenstadt haben am Sonnabend Schüler, Eltern und Lehrer für den Erhalt aller 21 katholischen Schulen in der Stadt demonstriert. "Aufbruch statt Abbruch" lautete das Motto. mehr

Frühlingsbeginn ist vorerst auf Eis gelegt

Der Frühling lässt im Norden weiter auf sich warten. Bis Ende der Woche bleibt es knackig kalt. Es drohen Glätte und Schneeverwehungen. mehr

Wieder ein Baustellen-Jahr - Start am Dammtor

Hamburgs Verkehrsbehörde hat die Pläne für kommende Straßen- und Brückensanierungen vorgestellt. Ab Montag wird's am Dammtor eng. Und die größte Baustelle wird die Autobahn 24. mehr

Kurzmeldungen

Stadtreinigung verstärkt Winterdienst

Wegen der Kälte verstärkt die Hamburger Stadtreinigung ihren Winterdienst. Rund 100 Streufahrzeuge streuen mit Blick auf den Abend und die Nacht doppelt so viel Salz wie üblich. Grund sind die sinkenden Temperaturen: Das Salz hat dann eine geringere Tauwirkung. | Sendedatum NDR 90,3: 25.02.2018 16:00

Zwei schwere S-Bahn-Unfälle

In Hamburg hat es in der Nacht zu Sonntag zwei schwere Unfälle auf S-Bahnhöfen gegeben. Nach Angaben der Feuerwehr ist ein Mann am Bahnhof Wellingsbüttel ins Gleisbett gefallen und überrollt worden. Er kam ums Leben. Auf dem Bahnhof Eidelstedt fiel am frühen Morgen ebenfalls ein Mann vor einen Zug. Er konnte sich zwar noch retten, zog sich aber schwerste Beinverletzungen zu. | Sendedatum NDR 90,3: 25.02.2018 08:00

Diakonie Hamburg bittet um Hilfe für Obdachlose

Die Diakonie hat die Hamburger aufgefordert, in den kommenden Tagen verstärkt auf Obdachlose zu achten. Weil Dauerfrost angekündigt ist, werde es für Menschen, die auf der Straße leben, gefährlich. Der Appell der Diakonie: "Schauen Sie nicht weg und verweisen Sie Obdachlose auf warme Unterkünfte!" Das könnte zum Beispiel die Bahnhofsmission sein. | Sendedatum NDR 90,3: 24.02.2018 17:00

Länderfinanzausgleich: Hamburg zahlt wieder ein

Hamburg hat wieder in den Länderfinanzausgleich eingezahlt. Vergangenes Jahr gingen 40 Millionen Euro von Hamburg an die anderen Bundesländer. Das teilte die Finanzbehörde mit. Im Jahr 2016 war Hamburg noch Nehmerland und hatte 65 Millionen Euro bekommen. | Sendedatum NDR 90,3: 24.02.2018 13:00

Bundesregierung trifft Vorbereitung für Diesel-Fahrverbote

Die Bundesregierung will offenbar doch Fahrverbote in Städten möglich machen. Bisher hatte sie diese strikt abgelehnt. Wie die "Rheinische Post" berichtet, arbeitet das Verkehrsministerium zur Zeit an einer entsprechenden rechtlichen Grundlage. Sie soll noch dieses Jahr in Kraft treten. Auf besonders abgasbelasteten Straßen könnten Städte dann den Verkehr einstellen oder einschränken. In Hamburg könnten die Max-Brauer Allee und die Stresemannstraße betroffen sein. Ob solche Fahrverbote zulässig sind, will das Bundesverwaltungsgericht kommende Woche entscheiden. | Sendedatum NDR 90,3: 24.02.2018 13:00

16 Bilder

Die Bilder der Woche aus Norddeutschland

Ein Riesenfrachter im Hafen und eine winzige Brücke in der Speicherstadt sorgen für Aufsehen: Hier sind unsere Bilder der Woche aus Hamburg und dem ganzen Norden. Bildergalerie