Bergung der "No. 5 Elbe" wird vorbereitet

Eine Spezialfirma hat mit den Vorbereitungen zur Bergung der "No. 5 Elbe" begonnen. Der Lotsenschoner war auf der Elbe mit einem Containerschiff kollidiert und später gesunken. mehr

Grüne im Bezirk Hamburg-Mitte spalten sich

In Hamburg-Mitte haben Vorwürfe gegen zwei neu gewählte Grünen-Abgeordnete die Fraktion gespalten. Sie stehen unter Verdacht, verfassungsfeindlich zu sein. Der Landesvorstand erwägt ein Parteiordnungsverfahren. mehr

Mahnwache nach tödlichem Unfall mit Radfahrer

Nach dem tödlichen Unfall mit einem Radfahrer im Hamburger Stadtteil St. Georg haben etwa 60 Menschen an einer Mahnwache teilgenommen. Sie gedachten des Mannes, der von einem Lkw erfasst wurde. mehr

Videos

02:04
Hamburg Journal

Bürgerschaftsreform: Kommt das Vollzeitparlament?

15.06.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:54
Hamburg Journal

Tag der Bundeswehr: Truppe wirbt um Nachwuchs

15.06.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:15
Hamburg Journal

Speedkletterer trotzen der Schwerkraft

15.06.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:13
Hamburg Journal

Wilhelmsburger Musikfest: So klingt die Elbinsel

15.06.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:55
Hamburg Journal

Unberührte Stadtnatur: Das Biotop Neßsand

15.06.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:00
Hamburg Journal

Wettstreit: Gabelstaplerfahrer suchen den Meister

15.06.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:15
Hamburg Journal

Ich war noch niemals in ... Jenfeld

15.06.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
58:33
die nordstory

Über den Dächern von Hamburg

14.06.2019 20:15 Uhr
die nordstory

DFB-Pokal: Atlas Delmenhorst zieht Werder Bremen

Die erste Runde im DFB-Pokal ist am Sonnabend ausgelost worden. Der HSV muss beim Drittliga-Aufsteiger Chemnitzer FC antreten, der FC St. Pauli wird zum VfB Lübeck reisen. mehr

Hausboot: Wohnen auf dem Präsentierteller

In Hamburg-Hammerbrook wohnt Architekt Daniel Wickersheim im selbst entworfenen Hausboot. Vom Entwurf bis zum Einzug dauerte es fünf Jahre - zwischendurch stand das Projekt vor dem Aus. mehr

1.740 Wohnungen länger als vier Monate leer

Ende Mai haben in Hamburg rund 1.740 Wohnungen länger leer gestanden als vier Monate. Das geht aus der Antwort des Senats auf eine Kleine Anfrage der CDU hervor. mehr

Reparaturarbeiten auf der A7 dauern länger

Eigentlich sollte der Austausch von Lamellen auf der Autobahn 7 südlich des Elbtunnels zeitig vor der Vollsperrung der A1 am kommenden Wochenende beendet sein. Doch nun verzögern sich die Bauarbeiten. mehr

MOGO am Michel: Tausende Biker erwartet

Zehntausende Motorradfahrer werden am Sonntag zum 36. Motorradgottesdienst am Michel erwartet. Im Anschluss fahren die Biker in einem Konvoi nach Buchholz. mehr

Sternfahrt für fahrradfreundliches Hamburg

Am Sonntag wollen Tausende Radler bei einer Sternfahrt zum Rathausmarkt für ein fahrradfreundliches Hamburg demonstrieren. Gestartet wird von mehr als 80 Treffpunkten. mehr

Kurzmeldungen

Hamburg feiert Tag der offenen Gesellschaft

Als ein Zeichen für Freiheit, Offenheit, Vielfalt und Freundschaft haben Hamburger am Sonnabend an mehreren Orten in der Stadt den Tag der Offenen Gesellschaft gefeiert. Vor der Sankt Petri-Kirche spendierte die Diakonie-Stiftung zusammen mit der Hauptkirche Eis. Mit der Frage "Wie können wir Hamburg menschlicher machen" führten Landespastor Dirk Ahrens und Hauptpastor Jens-Martin Kruse Gespräche zur Sorge vor dem Brexit oder vor Populismus. | Sendedatum Hamburg Journal: 15.06.2019 19:30

Brennende Autos und Motorräder in Carport in Lurup

In Lurup haben in der Nacht zu Sonnabend sechs Autos und zwei Motorräder in einem Carport gebrannt. Die Feuerwehr war im Brachvogelweg mehrere Stunden im Einsatz, um auch die Glutnester zu löschen. Insgesamt waren 40 Retter im Einsatz. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung. | Sendedatum NDR 90,3: 15.06.2019 16:00

Gewitter: Nur wenige Einsätze in Hamburg

Heftige Gewitter sind am Sonnabend über Norddeutschland hinweggezogen. In Hamburg gab es allerdings nur wenige Einsätze der Feuerwehr. Bis zum Nachmittag rückte sie 16 Mal aus, vor allem im Westen der Stadt. Besonders der Stadtteil Rissen war betroffen. Dort sorgten dicke Hagelkörner für Schäden. | Sendedatum NDR 90,3: 13.06.2019 13:00

Früherer Sozialsenator Ehlers gestorben

Hamburgs langjähriger Sozialsenator Jan Ehlers ist im Alter von 80 Jahren gestorben. Ehlers wurde 1978 Senator und saß zudem 20 Jahre lang in der Bürgerschaft. Er galt als einer der einflussreichsten Sozialdemokraten der Hansestadt. | Sendedatum NDR 90,3: 15.06.2019 06:30

Vermisste in der Fischbeker Heide gefunden

Die Hamburger Polizei hat am Freitag mit einem Hubschrauber nach einer Vermissten in der Fischbeker Heide gesucht. Die Frau war so unglücklich auf einen Baumstamm gestürzt, dass sie sich nicht mehr bewegen konnte. Sie wurde später von einem Spaziergänger gefunden und kam mit einer Nackenverletzung ins Krankenhaus. | Sendedatum NDR 90,3: 15.06.2019 06:30

Stadthaus: Zerstörter Bürgersteig als Erinnerung

Mit einer "Spur der Zerstörung" vor dem Stadthaus wollen zwei Künstlerinnen an die Opfer der Gestapo während der Nazizeit erinnern. Ihr Entwurf überzeugte die Hamburger Jury. mehr