Mahnwache in der Hafencity für eine getötete Radfahrerin. © NDR Foto: Finn Kessler

Mahnwache für getötete Radfahrerin in der Hafencity

Etwa 200 Menschen haben am Sonnabend in der Hafencity einer 34-jährigen Mutter gedacht. Die Radfahrerin war Ende Januar von einem Lkw erfasst worden. mehr

Blauer Himmel über der Handelskammer. © NDR Foto: Hagen Thom

Hamburger Handelskammer möchte neue Technologien stärken

Selbstfahrende Autos oder künstliche Intelligenz: Die Hamburger Handelskammer möchte, dass neue Technologien stärker gefördert werden. mehr

Das deutsche Team Malizia beim Ocean Race © picture alliance/dpa/AP | Alberto Saiz

Ocean Race: Foil-Probleme bei der Malizia - Herrmann gibt Entwarnung

Die kleinen Risse ließen sich schnell reparieren, betonte der Hamburger. Auch die Weiterfahrt der Malizia Seaexplorer sei nicht gefährdet. mehr

Ein Mann trainiert in einem Schwimmbad © dpa-Bildfunk Foto: Sina Schuldt

Bäderland hebt die Wassertemperatur vorerst nicht wieder an

Im Oktober war die Temperatur um ein Grad gesenkt worden, um Energie zu sparen. Das sei weiterhin wichtig, so der Betreiber. mehr

Die Visualisierung zeigt eine beispielhafte Nutzung der Flächen im Hamburger Hafen. © HPA

Der Hamburger Hafen wird um weitere Flächen erweitert

Der Hafen soll ausgebaut werden - und schon ab diesem Jahr damit begonnen werden. Den Platz können Unternehmen dann nutzen. mehr

Videos & Audios

Podcasts

Weitere Nachrichten

Einsatzfahrzeuge der Polizei und Feuerwehr stehen in einer Straße in Hamburg. © TeleNewsNetwork Foto: Screenshot

Zwei Verletzte nach Messerangriff in Hamburg-Niendorf

Bei einem Streit zwischen drei Personen ist ein 51-Jähriger schwer verletzt worden. Eine Frau wurde im Gesicht verletzt. mehr

Frauke Reinig spricht den Hamburg Kommentar. © NDR

Kommentar: Tödliche Messerattacke offenbart Schwächen des Systems

Der tödliche Messerangriff in einem Zug bei Brokstedt zeigt, wie lückenhaft das Rechtssystem ist. Frauke Reinig kommentiert. mehr

Schriftzug des Deutsches Elektronen-Synchrotron (DESY) in Hamburg. © Imago/ xhn

DESY lädt ukrainische Wissenschaftler nach Hamburg ein

22 Forscherinnen und Forscher nehmen am Projekt "Winterschule für Ukrainer" im Forschungszentrum in Hamburg-Bahrenfeld teil. mehr

Harburgs neue Quartiersmanager Lukas Gehring und Beatrice Barelmann mit Harburgs Bezirksamtsleiterin Sophie Fredenhagen. © NDR Foto: Karolin Weiß

Harburg hat ein neues Stadtteilbüro im Phoenix-Viertel

Immer wieder gibt es negative Berichte über das Viertel in Hamburg-Harburg. Zwei Quartiersmanager sollen die Menschen dort zusammenbringen. mehr

Polizeieinsatz nach Schüssen in der Hamburger Innenstadt. © NDR Foto: Finn Kessler

Nach Schüssen in der Innenstadt: Drei Tatverdächtige ermittelt

Im April 2022 waren in Hamburg in der Nähe der Binnenalster Schüsse gefallen. Die Polizei fahndet nach dem mutmaßlichen Haupttäter. mehr

Ein Angeklagter hält sich im Gerichtssaal eine rote Mappe vor das Gesicht, neben ihm sitzt sein Verteidiger. © Screenshot

Mann mit Eisenstange erschlagen: Acht Jahre Haft

Ein 43-Jähriger hatte in einer Wohnung in Hamburg-Neugraben auf den Kopf seines 68-jährigen Bekannten eingeschlagen. mehr

Aktivisten und Aktivistinnen der Klimabewegung "Fridays for Future" malen einen Protesttext auf den Jungfernstieg. © Christian Charisius/dpa

"Fridays for Future" malt Stopp-Schild auf den Jungfernstieg

Die Umweltbewegung will so gegen den Ausbau von Autobahnen demonstrieren. Auch von der "Letzten Generation" gab es eine Aktion. mehr

Mario Vuskovic (M.) vor dem DFB-Sportgericht. © Witters

Dopingprozess gestartet: HSV-Profi Vuskovic will "Unschuld beweisen"

Der wegen Dopingverdachts gesperrte Mario Vuskovic vom Fußball-Zweitligisten HSV hat am Freitag vor dem DFB-Sportgericht jegliches Fehlverhalten bestritten. mehr

Ein Neubürger hält seine Urkunde auf der Einbürgerungsfeier im Rathaus. © Christian Charisius/dpa

Zahl der Einbürgerungen in Hamburg gestiegen

Im vergangenen Jahr haben sich 6.298 Menschen einbürgern lassen. Im Rathaus fand am Freitag eine Einbürgerungsfeier statt. mehr

Ein Taucher bei einer Suchaktion nach Leichenteilen im Ernst-August-Kanal. © picture alliance/dpa/Bodo Marks Foto: Bodo Marks

Leichenfund in Wilhelmsburg: Tatverdächtiger festgenommen

Die Leiche konnte einer Vermissten zugeordnet werden. Für den Verdächtigen wurde jetzt Untersuchungshaft angeordnet. mehr

Das Gebäude des Hanseatischen Oberlandesgerichts, in dem das Hamburgische Verfassungsgericht untergebracht ist. © picture alliance/dpa Foto: Christian Charisius

Bürgerschaftswahl: Verfassungsgericht weist Beschwerde zurück

FDP-Politiker Coste wollte die Wahl in Hamburg wegen angeblicher Fehler und Verstöße für ungültig erklären lassen. mehr

St. Paulis Marcel Hartel (l.) zieht ab, Hannovers Louis Schaub sieht zu. © Witters

FC St. Pauli - Hannover 96: Trend fortsetzen oder Trend drehen?

Die Hamburger wollen den zweiten Sieg in Folge, Hannover nach der Pleite gegen Kaiserslautern wieder in die Erfolgsspur finden. mehr

Nico Neidhart (l.) vom FC Hansa Rostock wirft sich in einen Schuss von Ludovit Reis vom Hamburger SV © Witters Foto: Tay DucLam

Hansa Rostock will HSV erneut ein Bein stellen

Das Hinrunden-Duell in Hamburg gewannen die Mecklenburger überraschend. Am Sonntag in Rostock sind die Gäste erneut favorisiert. mehr

Eine Person an der Hamburger Alster hält ein Smartphone, auf dem die NDR Hamburg App läuft, in der Hand. © NDR Foto: Fabian Möller

Meistgeklickt: Beliebte Artikel und Videos in Hamburg

Hier finden Sie die meistgelesenen Artikel des letzten Tages und die meistgesehenen Videos der letzten sieben Tage für Hamburg. mehr

Kurzmeldungen

Hallenhockey-DM: Damen vom Club an der Alster im Finale

Die Hockey-Frauen des Club an der Alster haben das Endspiel um die Deutsche Hallenhockey-Meisterschaft erreicht. Sie setzten sich am Sonnabend im Halbfinale gegen München mit 3:2 nach Penaltyschießen durch. Den Siegtreffer besorgte Hanna Valentin per Siebenmeter, der nach einem Foul von MSC-Torfrau Selina Müller an Alsters Penalty-Schützin Katharina Kirschbaum verhängt wurde. "Es war toll, ich bin so stolz auf die Mannschaft. Allein der Einzug ins Final Four war ein Traum und nun auch noch das Finale. Wir haben nichts zu verlieren", sagte Torhüterin Mali Wichmann nach dem Sieg.

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 04.02.2023 | 17:30 Uhr

Kundgebung gegen Koran-Verbrennungen in Hamburg-St. Georg

In St. Georg hat am Sonnabend eine Kundgebung gegen Koran-Verbrennungen stattgefunden. Hintergrund ist ein solcher Fall in Schweden Ende Januar. Nach Angaben der Polizei versammelten sich rund 3.500 Menschen am Steindamm. Es habe keine Zwischenfälle gegeben, die Veranstaltung sei friedlich verlaufen, sagte ein Polizeisprecher. Bereits im Vorfeld hatte der Hamburger Verfassungsschutz davor gewarnt, sich der Demonstration anzuschließen. Hinter der Versammlung stehe das islamistische Netzwerk "Muslim Interaktiv" (MI). Wer an dieser Demonstration teilnehme, stehe Seite an Seite mit Feinden der Verfassung, so die Behörde.

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 04.02.2023 | 14:00 Uhr

Basketball: Niederlage für Hamburg Towers gegen Rostock

Die Hamburg Towers haben am Freitagabend in der Basketball-Bundesliga eine Niederlage kassiert. Im Nordduell gegen die Rostock Seawolves verlor das Team von Trainer Benka Barloschky mit 81:91.

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 03.02.2023 | 21:00 Uhr

Tödlicher Rempler an S-Bahnhof Ohlsdorf: Anklage erhoben

Nach dem tödlichen Sturz eines Mannes vor eine S-Bahn in Ohlsdorf durch einen Rempler hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen 62-Jährigen erhoben. Sie wirft ihm Körperverletzung mit Todesfolge vor, so die Behörde gegenüber dem "Hamburger Abendblatt". Das Opfer, ein 56-jähriger Radfahrer, war mit einem Fuß auf dem Pedal über den Bahnsteig gerollt. Dabei rempelte der Angeklagte ihn bewusst an, wie Überwachungsbilder zeigen. Der Angeklagte war im Juni 2022 festgenommen worden.

Hamburg Journal | 03.02.2023 | 19:30 Uhr

Zugausfälle wegen beschädigter Oberleitung in Rahlstedt

Die Sturmböen über Hamburg am Freitag haben bei der Bahn erhebliche Behinderungen verursacht. Die Strecke nach Ahrensburg musste gesperrt werden, weil ein Baum bei Rahlstedt die Oberleitung beschädigt hatte. Die Reparaturarbeiten dauerten den ganzen Tag. Damit fielen auch die ICE und IC-Verbindungen zwischen Hamburg und Lübeck aus. Insgesamt gab es für die Feuerwehr in Hamburg mehrere Dutzend kleinere Sturm-Einsätze.

Hamburg Journal | 03.02.2023 | 19:30 Uhr
Robbie Williams lehnt sich singend nach vorne beim Konzert in Hamburg am 1. Februar 2023 © NDR 2 Foto: Axel Herzig

Robbie Williams: Ritt durch die Vergangenheit in Hamburg

Der britische Popstar nahm seine Fans in der Hamburger Barclays Arena mit auf eine persönliche Zeitreise: großes Entertainment. mehr

Meistgesehene Videos der Woche

Hintergrund zum Coronavirus

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Menschen sitzen auf Bänken und genießen den Sonnenschein an den Landungsbrücken im Hafen. © picture alliance/dpa | Marcus Brandt Foto: Marcus Brandt

Diese Regeln gelten momentan in Hamburg

Der Hamburger Senat hat die Corona-Verordnung Ende Januar auslaufen lassen. Es gelten nur noch wenige Corona-Regeln. mehr

Rund um den Michel

Hafen Hamburg

Aus dem NDR Landesfunkhaus Hamburg

Eine Visualisierung des vabali spa Hamburg. © vabali spa Hamburg

Wellness-Tag-Gutscheine mit der NDR Hamburg App gewinnen

NDR 90,3 und das Hamburg Journal verlosen Gutscheine für einen Wellness-Tag für zwei Personen im vabali spa Hamburg. mehr

Die Grafik der Elbphilharmonie © istockphoto.com Foto: Natee Meepian

Nachrichten-Podcast: Hamburg Heute

Was war heute in Hamburg los? Der Nachrichten-Podcast "Hamburg Heute" von NDR 90,3 bringt die Hörerinnen und Hörer montags bis freitags ab 17 Uhr auf den neuesten Stand. mehr