mit Video

Landeswahlleiter zieht positive Bilanz der Wahl

Keine nennenswerten Vorfälle: Einen Tag nach der Bundestagswahl hat der Landeswahlleiter in Hamburg ein positives Fazit gezogen. Nur die viele Überhang-Mandate konnte auch er nicht erklären. mehr

mit Video

Bundestagswahl: Quittung für die SPD für G20

Die Hamburger haben besonders die SPD deutlich abgestraft. Für die herbe Quittung gibt es auch Hamburger Faktoren, wie Landesfunkhauschefin Sabine Rossbach kommentiert. mehr

mit Video

Erneut Demonstration gegen die AfD

In Hamburg sind erneut Hunderte Menschen gegen die AfD auf die Straße gegangen. Nach dem Wahlerfolg bei der Bundestagswahl wollten sie ein Zeichen gegen Populismus und Rassismus setzen. mehr

Videos

03:33

Scholz: SPD muss sich neu aufstellen

24.09.2017 22:05 Uhr
NDR//Aktuell
00:25

Demo gegen AfD-Einzug in den Bundestag in Hamburg

24.09.2017 22:05 Uhr
NDR Fernsehen
06:17

So reagiert die Hamburger Politik auf die Wahl

24.09.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:24

Olaf Scholz fordert neue politische Debatte

24.09.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:51

CDU deutlich vorn - aber mit Rekord-Verlusten

24.09.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:10

AfD und FDP feiern Wahlerfolg

24.09.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:12

Scholz: Mehr Wettbewerb zwischen Volksparteien

24.09.2017 18:40 Uhr
NDR Fernsehen
03:08

Merkwürdige Stimmung bei der CDU-Wahlparty

24.09.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:05

"Ich war noch niemals in... Bramfeld"

23.09.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Bildungszentrum im Baakenhafen nimmt Gestalt an

In der östlichen Hafencity sollen in den kommenden Jahren 2.200 neue Wohnungen entstehen. Nun bauen die Planer vor: Im Baakenhafen soll eine Grundschule mit Kita ein neues Stadtteilzentrum bilden. mehr

mit Video

Katerstimmung überwiegt nach der Bundestagswahl

Die Parteien im Norden analysieren ihr Abschneiden bei der Bundestagswahl. Vor allem bei der SPD herrscht Katerstimmung. Sorge bereitet das Abschneiden der AfD. mehr

mit Audio

Klimawoche in Hamburg gestartet

Die 9. Klimawoche steht unter dem Motto "Hamburg tritt dem Klimawandel entgegen!". Bis zum 1. Oktober geht es in mehr als 70 Veranstaltungen um Umweltschutz, Ökostrom und Billig-Produktion. mehr

mit Audio

HSV: Druck vor dem Derby

Zwei Auftaktsiege hatten Hoffnung gemacht, vier Zu-Null-Pleiten in Folge selbige erschüttert: Der HSV steckt schon wieder in der Krise und steht vor dem Nordderby gegen Werder unter großem Druck. mehr

mit Video

Der Kampf gegen Blutkrebs

Die Hamburger Hockey-Damen des Großflottbeker THGC suchen eine Knochenmarkspende für ihre Mitspielerin Silja Paul. Die Torhüterin ist zum zweiten Mal an Leukämie erkrankt. mehr

mit Audio

Bewegte Proben zum "SINGING!"-Konzert

Am 7. Oktober ertönt im Hamburger Michel wieder "SINGING!". Dort findet das traditionelle Spektakel mit dem NDR Chor und vielen Laien-Sängern statt. Eine Probenreportage. mehr

mit Video

Nach der Wahl: Alle grübeln, nur die AfD nicht

Die CDU hat die Bundestagswahl gewonnen und in Hamburg die SPD überholt. So richtig großer Jubel wollte am Sonntagabend bei den Hamburger Wahlpartys nur bei der AfD aufkommen. mehr

Kurzmeldungen

Air Berlin stellt Flug Hamburg-München ein

Die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin stellt die Kurzstreckenverbindung zwischen Hamburg und München ein. Wie das Unternehmen am Montag mitteilte, fallen die Flüge von Freitag an ersatzlos weg. Ab dem 15. Oktober folgen alle Langstreckenverbindungen. Wie der Aufsichtsrat bekannt gab, musste die Airline schon heute die ersten Maschinen für diese Strecken an ihre Vermieter zurückgeben. | Sendedatum NDR 90,3: 25.09.2017 19:52

Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Langenhorn

In Langenhorn ist am Montag ein Motorradfahrer beim Zusammenstoß mit einem Auto ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Fahrer des Wagens zunächst ausgeparkt und wollte auf der Straße wenden. Der Motorradfahrer konnte nicht mehr ausweichen und krachte in das Auto. Rund um den Unfallort kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. | Sendedatum NDR 90,3: 25.09.2017 18:30

Urteil gegen mutmaßliche Einbrecher revidiert

Das Hamburger Landgericht hat am Montag zwei Albaner, die in erster Instanz als Einbrecher verurteilt worden waren, freigesprochen. Der Mann und die Frau waren im Februar zusammen mit einem weiteren Albaner festgenommen worden. Dieser hatte diesen und weitere Einbrüche gestanden. Nach Ansicht der Vorsitzenden Richterin sei nicht eindeutig nachweisbar, dass die zwei an der Tat beteiligt waren. Das Amtsgericht habe sich offenbar von Vorurteilen leiten lassen, so die Richterin. | Sendedatum NDR  90,3: 25.09.2017 18:00

Polizei fasst Duo nach Missbrauch am Ballindamm

Hamburger Polizeibeamte haben zwei Männer festgenommen, die im Februar eine 46-jährige Frau am Ballindamm sexuell missbraucht haben sollen. Laut Polizei führte eine DNA-Analyse die Ermittler auf die Spur der 16- und 21-Jährigen. Da der 16-jährige Afghane der Polizei bereits wegen sexueller Übergriffe bekannt ist, konnte er durch einen DNA-Abgleich ermittelt werden. Über weitere Ermittlungen konnten die Beamten den zweiten Verdächtigen identifizieren. |  Sendedatum NDR 90,3: 25.09.2017 17:00

"Hand in Hand" für Kinder und Familien in Not

Kindern und Familien in Not zu helfen, ist das Ziel der NDR Benefizaktion. Die Diakonie im Norden ist der diesjährige Partner von "Hand in Hand für Norddeutschland". mehr