Jan Fedder als Polizist Dirk Matthies im Großstadtrevier © dpa Foto: Christian Charisius

Witwe von Jan Fedder versteigert weitere Erinnerungsstücke

Oldtimer, Plattenspieler, Feuerzeug: Gegenstände aus dem Nachlass des beliebten Hamburger Schauspielers kommen bei einem Online-Auktionshaus unter den Hammer. mehr

"Büroflächen zu vermieten" steht auf einem Schild vor einem Gebäude. © picture alliance / dpa Foto: Andreas Gebert

Homeoffice sorgt für Leerstand bei Büroflächen in Hamburg

Weil immer mehr Beschäftigte teilweise zu Hause arbeiten, stehen viele Büros leer. Experten erwarten auch für die Zukunft eine sinkende Nachfrage nach Büroflächen. mehr

Der Hamburger Zoll präsentiert bei einem Pressetermin Teil von sichergestelltem Kokain. © picture alliance / dpa Foto: Marcus Brandt

Hamburger Hafen: Eine Tonne Kokain sichergestellt

Rund eine Tonne Kokain hat der Zoll in Hamburg bei einer Kontrollaktion entdeckt. Das Rauschgift war in Containern versteckt, die aus Südamerika kamen. mehr

Hamburgs Casper Ulrich Mortensen schreit seinen Frust heraus. © picture alliance / Eibner-Pressefoto

Lizenz für 2024/2025: HSV-Handballer müssen nachbessern

Bis zum 3. Mai muss der Bundesligist eine Liquiditätslücke schließen. HSVH-Geschäftsführer Sebastian Frecke gab bereits Entwarnung. mehr

Der Angeklagte sitzt im Gerichtssaal. © NDR Foto: Elke Spanner

Mann fährt Kollegen vorsätzlich an: Fast drei Jahre Haft

Wegen eines Streits hat ein Mann in Hamburg seinen Kollegen angefahren und schwer verletzt. Das Landgericht hat ihn zu zwei Jahren und elf Monaten Haft verurteilt. mehr

Videos & Audios

Podcasts

Weitere Nachrichten

. © TVN TV News Kontor

Verletzte nach mutmaßlichem Pfeffersprayangriff in Linienbus

In einem Bus in Schenefeld sind Fußballfans der Hamburger Zweitligisten in Streit geraten. Mehrere Unbeteiligte wurden dabei verletzt. mehr

Olympiastützpunkt Hamburg/Schleswig-Holstein. © NDR Foto: Hanno Bode

Hamburg unterstützt künftige Olympia-Sportler mit Millionen

Bei den Olympischen Spielen 2024 werden wohl bis zu 35 Hamburger Athleten antreten. Künftig soll der Sport noch besser gefördert werden. mehr

Polizeibeamte stehen bei einer Razzia gegen mutmaßliche Schleuser in der Nähe eines Gebäudes, das durchsucht wird. Gianni Gattus/dpa - ACHTUNG: Schild an Parkplatz aus rechtlichen Gründen gepixelt +++ dpa-Bildfunk © Gianni Gattus/dpa Foto: Gianni Gattus/dpa

360.000 Euro für Staatsbürgerschaft: Razzia gegen mutmaßliche Schleuser

In acht Bundesländern waren mehr als 1.000 Beamte im Einsatz. Die Beschuldigten sollen vor allem wohlhabenden Chinesen illegal zu Aufenthaltstiteln verholfen haben. mehr

Das neue Hauptquartier des Hamburger Online-Versandhändlers Otto wird vor zahlreichen Besuchern eröffnet. © picture alliance / dpa Foto: Christian Charisius

Hamburger Otto Group eröffnet neues Hauptquartier

Die neue Zentrale des Versandhändlers im Stadtteil Bramfeld ist eine ehemalige Lagerhalle, die für rund 100 Millionen Euro umgebaut wurde. mehr

Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen einen Brand in einer Flüchtlingsunterkunft in Hamburg. © HamburgNews

Frau bei Brand in Hamburger Flüchtlingsunterkunft gestorben

In einer Unterkunft in der Grunewaldstraße im Stadtteil Rahlstedt ist ein Wohncontainer in Brand geraten. Eine Frau kam dabei ums Leben. mehr

Abiturientin schreibt in der Turnhalle die Abiturprüfung. © picture alliance/dpa/Armin Weigel Foto: Armin Weigel

Abi-Prüfungen in Hamburg erstmals wieder ohne Corona-Erleichterungen

An den Gymnasien und Stadtteilschulen beginnen am Donnerstag die schriftlichen Abiturprüfungen. Fast 10.000 Schüler schreiben ihre Klausuren. mehr

Hapag-Lloyd-Chef Rolf Habben Jansen. © picture alliance/dpa Foto: Ulrich Perrey

Hapag-Lloyd setzt auf Beteiligungen an Container-Terminals

Hapag-Lloyd-Chef Rolf Habben Jansen hat eine Strategie bis 2030 vorgestellt. Die Hamburger Reederei will die Zahl ihrer Terminal-Beteiligungen deutlich erhöhen. mehr

Beton wird auf der Autobahn A7 in Hamburg auf ein Bauteil für den neuen Autobahntunnel Altona gegossen. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Bockwoldt

A7 in Hamburg im Juni für ein Wochenende gesperrt

Die Autobahn wird vom 7. bis zum 10. Juni zwischen den Anschlussstellen Hamburg-Volkspark und -Heimfeld nicht befahrbar sein. Grund ist der Abriss einer Brücke. mehr

Begrünte Fassade des Bargheer Museums in Hamburg. © Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft Foto: Isadora Tast

Hamburg fördert den Bau begrünter Fassaden

Bis 2027 können Hamburger Zuschüsse in Höhe von 40 bis 60 Prozent der Kosten für Maßnahmen der Fassadenbegrünung erhalten - maximal 100.000 Euro. mehr

Eine Hand Hält ein Smartphone mit der NDR Hamburg App. © Unsplash / Yura Fresh

Meistgeklickt: Beliebte Artikel und Videos in Hamburg

Hier finden Sie die meistgelesenen Artikel des letzten Tages und die meistgesehenen Videos der letzten sieben Tage für Hamburg. mehr

Kurzmeldungen

Angriff auf Transmenschen: Verdächtiger ermittelt

Nach einer Attacke auf einen jungen Transmenschen in der Hamburger Innenstadt hat die Polizei einen 15-jährigen Tatverdächtigen ermittelt. Zur Tatzeit am 17. Januar dieses Jahres war der Beschuldigte den Angaben zufolge 14 Jahre alt, das Opfer 19 Jahre alt. Laut Polizei war der Angegriffene in einer Einkaufspassage am Ballindamm unterwegs, als er von dem Verdächtigen zunächst homophob beleidigt und dann geschlagen wurde. Der 14-Jährige zu einer Jugendgruppe, die das Opfer bis vor das Einkaufszentrum verfolgte. Dort trat der Beschuldigte dieses zu Boden, bevor Zeugen eingriffen. Anschließend floh die Jugendgruppe vom Tatort.

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 17.04.2024 | 17:00 Uhr

Einbruch am Jungfernstieg: 15-Jähriger in Untersuchungshaft

Nach einem Einbruch in ein Geschäft für Mobiltelefone am Hamburger Jungfernstieg hat die Polizei einen 15-Jährigen vorläufig festgenommen. Der Jugendliche stehe im Verdacht, in der Nacht zum Mittwoch durch ein Schaufenster in das Geschäft eingebrochen zu sein und Mobiltelefone gestohlen zu haben, teilte die Polizei mit. Aufnahmen der Überwachungskameras aus dem Geschäft hätten einen jungen Mann bei der Tat gezeigt. Wenig später hätten die Ermittler in der Nähe des Tatorts den Verdächtigen mit fünf mutmaßlich gestohlenen Mobiltelefonen im Gepäck angetroffen. Der Jugendliche kam in Untersuchungshaft.

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 17.04.2024 | 16:00 Uhr

Mehr Geld von der Stadt für Umbau des Allee Theaters

Das Allee Theater in Altona erhält von der Stadt Hamburg Hilfe beim Umbau. SPD und Grüne in der Bürgerschaft wollen dem kleinen Theater noch einmal 390.000 Euro aus dem Sanierungsfonds zur Verfügung stellen, damit das Haus modernisiert und barrierefrei wird. Die Politikerinnen und Politiker reagierten auf ein Gutachten, in dem es hieß, die Investition von fast 140.000 Euro vor drei Jahren würden nicht reichen. Im Allee Theater sind das Theater für Kinder und die Kammeroper zu Hause. Nach Ansicht von SPD und Grünen hat das Theater deshalb eine hohe Bedeutung für die Kulturstadt Hamburg.

Hamburg Journal | 17.04.2024 | 19:30 Uhr

Strategische Partnerschaft Hamburgs mit Region Nantes Métropole

Hamburg und die französische Metropolregion Nantes Métropole wollen ihre Zusammenarbeit vertiefen. Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) und die Präsidentin von Nantes Métropole, Johanna Rolland, unterzeichneten dazu am Dienstag im Rathaus eine strategische Partnerschaft. Im Zentrum stehe die Zusammenarbeit in der Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung und Kultur, teilte der Senat mit. Nantes Métropole umfasst neben der Stadt Nantes insgesamt 24 Gemeinden mit mehr als 650.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Es ist die zweite strategische Partnerschaft Hamburgs mit einer Region - nach der mit der kanadischen Provinz Québec. 

Hamburg Journal | 16.04.2024 | 19:30 Uhr

Elbkinder-Kitas: Warnstreik des Küchen- und Reinigungspersonals

Das Küchen- und Reinigungspersonal der Elbkinder-Kitas ist für Mittwoch zu einem Warnstreik und einer Urabstimmung aufgerufen. In den Tarifverhandlungen fordert die Gewerkschaft ver.di für die 900 Beschäftigten in den einzelnen Gehaltsgruppen je 550 Euro mehr Geld. Das bislang vorliegende Arbeitgeberangebot von bis zu 14 Prozent mehr Geld sei eine Form von Lohndumping. Die Elbkinder-Geschäftsführung bedauerte das Vorgehen von ver.di. Die Verpflegung an den Kitas sei am Mittwoch durch externe Dienstleister gesichert.

Hamburg Journal | 16.04.2024 | 19:30 Uhr
Die Schauspielerin Mechthild Großmann und Moderatorin Ilka Steinhausen stehen lächelnd nebeneinander. © NDR Foto: Frederike Burgdorf

Podcast "Feel Hamburg" mit "Tatort"-Star Mechthild Großmann

Ihre Rolle als kettenrauchende Staatsanwältin ist nicht groß, trotzdem ist sie der heimliche Star im "Tatort" aus Münster. Das hat auch Nachteile. mehr

Meistgesehene Videos der Woche

Rund um den Michel

Hafen Hamburg

Aus dem NDR Landesfunkhaus Hamburg

Viele Hände formen einen Kreis. © istock/getty images Foto: istock/getty images

"Team nebenan": 1.000 Euro für eine Idee

Nachbarschaften, Hausgemeinschaften oder Sportvereine bilden ein "Team nebenan". Stellen Sie sich und ihr Team per Video vor und erzählen Sie uns, welchen Wunsch wir finanzieren könnten. mehr

Doro Hengstermann im Interview. © Screenshot

Hamburg Ehrensache: Was Ehrenamtliche für Hamburg leisten

NDR Hamburg stellt das Ehrenamt in Hamburg und die wichtige Arbeit der freiwilligen Helfer vor. mehr

Bunte Hummerbuden am Hafen von Helgoland. © imago images Foto: McPHOTO

Einen Kurztrip oder einen Tagesausflug gewinnen

NDR 90,3 und das Hamburg Journal verlosen vier Tagesausflüge nach Büsum und einen Kurztrip mit Übernachtung nach Helgoland. mehr

Ein Smartphone mit der NDR Hamburg App © xxx

Das bietet die neue NDR Hamburg App

Nachrichten, Radio und Fernsehen - das bietet die NDR Hamburg App von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal. mehr

Die "Alexander von Humboldt II" am 5. Mai 2023 bei der Einlaufparade des 834. Hamburger Hafengeburtstags. © picture alliance

Hamburger Hafengeburtstag 2024: Programm vom 9. bis 12. Mai

Hamburg feiert in diesem Jahr den 835. Hafengeburtstag. Diesmal geht das Fest über vier Tage. mehr

Ein Bild vom Hamburger Rathaus aus der Luft fotografiert. © picture alliance / imageBROKER - Meta

NDR Hamburg startet eigenen WhatsApp-Channel

NDR Hamburg ist ab sofort beim Messenger-Dienst WhatsApp mit einem eigenen Kanal aktiv: Die Top-News aus der Stadt direkt auf euer Smartphone. mehr

Ole Wackermann und Maiken Nielsen stehen vor einem Hintergrund, der den Hamburger Hafen und die Elphilharmonie am Abend zeigt, und lächeln in die Kamera. © NDR; picture alliance / Westend61 | Willing-Holtz Foto: Arman Ahmadi

Nachrichten-Podcast: Hamburg Heute

Maiken Nielsen und Ole Wackermann geben euch werktags ab 17 Uhr in einer knappen Viertelstunde einen Überblick über das Hamburger Stadtgeschehen. mehr