Thema: Medizinische Forschung

Leichen sezieren lernen - ohne Blut und Gerüche

21.04.2019 10:38 Uhr

Medizinstudenten müssen den menschlichen Körper in- und auswendig kennen. Ein digitaler Seziertisch soll an der CAU in Kiel beim Lernen helfen, ganz ohne Blut, Leichen und Gerüche. mehr

Chat-Protokoll: Parkinson

16.04.2019 22:36 Uhr

Eine frühe medikamentöse Therapie ist bei Parkinson sinnvoll, sagt Neurologin Prof. Daniela Berg. Sie hat im Visite Chat Fragen zum Thema beantwortet. mehr

Bluttests bei Schwangeren in der Diskussion

11.04.2019 07:38 Uhr

Der Bundestag hat sich am Donnerstag mit der pränatalen Diagnostik beschäftigt. Es steht zur Debatte, ob Kassen die Voruntersuchungen bezahlen sollen. Ein viel diskutiertes Thema - auch in SH. mehr

Audios & Videos

03:46
NDR Info

Das Herz aus dem 3-D-Drucker

16.04.2019 07:38 Uhr
NDR Info
03:22
Schleswig-Holstein Magazin

Welche Ansteckungsgefahren drohen uns?

15.04.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:30
Hallo Niedersachsen

Helfen Fruchtfliegen künftig Herzkranken?

01.04.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
05:44
Schleswig-Holstein Magazin

Zeitreise: Das "Forschungszentrum Borstel"

31.03.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:42
Nordmagazin

Landtag debattiert über Telemedizin

14.03.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:20
Hallo Niedersachsen

Zwei Leibniz-Preise gehen nach Göttingen

13.03.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:04
Hallo Niedersachsen

Forschung: Roboter für die Pflege

13.03.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
42:31
DAS!
04:24
Hallo Niedersachsen

Leibniz-Institut: Im Reich der Mikroorganismen

23.02.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
14:35
Visite

Abenteuer Diagnose: Morbus Wegener

19.02.2019 20:15 Uhr
Visite
05:10
Visite
03:01
Schleswig-Holstein Magazin

Ausgezeichnet: Junger Arzt erforscht Hirntumore

10.02.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:00
Schleswig-Holstein Magazin

Medikamente: Per Anhalter durch die Blutbahn

01.02.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:22
Schleswig-Holstein Magazin

Stress kann Grund für Übergewicht sein

29.01.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:49
Hallo Niedersachsen

Ein Roboter als OP-Assistent

28.01.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
06:42
Nordmagazin

Wie arbeitet die Kommission Unimedizin 2020?

24.01.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:45
Hallo Niedersachsen

Laser Zentrum: Arbeiten an der Zukunft

15.01.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:11
Hamburg Journal

Heimatkunde: Hamburger Mediziner

12.01.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:00
Hamburg Journal

Hamburg morgen: Operieren mit 3D-Brille

07.01.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:06
Nordmagazin

Meniskus-Implantat aus dem 3D-Drucker

18.12.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin

Hamburger UKE profitiert vom Brexit

11.04.2019 07:13 Uhr

Das Hamburger Universitätsklinikum-Eppendorf (UKE) gewinnt europaweit an Bedeutung: Grund ist der bevorstehende Brexit. Dadurch wird das UKE zur Anlaufstelle für seltene Leber-Erkrankungen. mehr

NDR 1 Welle Nord

Zur Sache: Impfen - Nur ein kleiner Pieks?

08.04.2019 08:44 Uhr
NDR 1 Welle Nord

Dient eine Impfung dem Schutz der Gesundheit oder ist sie eher schädlich? Seit Jahren gibt es darüber Streit. Und der ist durch die Masern an einem Gymnasium in Bad Segeberg neu entbrannt. mehr

Organspende: 9.400 Menschen warten auf Hilfe

01.04.2019 15:03 Uhr

9.400 Menschen warten in Deutschland auf ein passendes Organ. Bisher müssen sich die Bürger aktiv für eine Organspende entscheiden - dies soll sich nach dem Willen einiger Politiker nun ändern. mehr

Chat-Protokoll: Intervallfasten

26.03.2019 22:17 Uhr

Wie unterscheiden sich die beiden Intervallfasten-Methoden 5:2 und 8:16? Fragen wie diese hat Naturheilkunde-Experte Prof. Andreas Michalsen hat im Visite Chat beantwortet. mehr

Lungen-OP ohne Vollnarkose in Pinneberg

09.03.2019 07:00 Uhr

In den Pinneberger Regio Kliniken operieren Lungen-Spezialisten regelmäßig unter örtlicher Betäubung - sogar Krebstumore. Das schont Patienten, für die eine Vollnarkose zu riskant wäre. mehr

Darmkrebs: Göttinger entwickeln Therapieansatz

06.03.2019 16:36 Uhr

Im Versuch mit Mäusen ist es Göttinger Forschern gelungen, ein mutiertes Protein auszuschalten. Dies könnte der Ansatz zu einer neuen Therapie von Darmkrebs beim Menschen sein. mehr

Niedersächsin kämpft gegen seltenes Fiebersyndrom

28.02.2019 06:00 Uhr

Katharina J. litt jahrelang an einem Fiebersyndrom - bis sie am UKE in Hamburg Hilfe fand. NDR.de erzählt ihre Geschichte zum Tag der Seltenen Erkrankungen. mehr

Zöliakie: Wenn Weizen krank macht

25.02.2019 09:24 Uhr

Der Weizen in Lebensmitteln wie Nudeln und Brot kann krank machen. Was sind die Unterschiede zwischen Zöliakie, Weizenallergie und Weizensensitivität? Und was hilft dagegen? mehr

Wundheilung: Forschung an Axolotl und Dorsch

11.02.2019 10:03 Uhr

Tiere wie Axolotl und Dorsch haben eine erstaunliche Wundheilung. Forscher versuchen, daraus Erkenntnisse für die Heilung großer Wunden beim Menschen zu gewinnen. mehr