Thema: Psychische Störungen

Eine Frau sitzt erschöpft auf einem Sofa © Colourbox

Depressionen erkennen und rechtzeitig behandeln

Depressionen sind weit verbreitet, die Symptome nicht immer eindeutig. Doch die Behandlung sollte möglichst früh beginnen. mehr

Junge Frau mit Smartphone senkt ihren Kopf in die Hände. © Fotolia.com Foto: kei907

Starker Anstieg depressiver Erkrankungen in Niedersachsen

Laut der KKH ist die Zahl der Versicherten mit psychischer Erkrankung von 2010 bis 2020 um 94 Prozent gestiegen. mehr

Eine Frau fasst mit beiden Händen an die Rinde eines Baumes. © picture alliance / Hauke-Christian Dittrich | Hauke-Christian Dittrich

Waldbaden: Medizin für Körper, Geist und Seele

Der Wald gilt als Beruhigungsmittel für das Gehirn. Der Aufenthalt hellt die Stimmung auf und wirkt sogar antidepressiv. mehr

Audios & Videos

Eine Person geht eine verlassene Straße entlang ins Nichts. © photocase Foto: Alpenfux
85 Min
Ein deutscher Soldat patrouilliert in der Umgebung von Faisabad in Afghanistan © picture alliance / dpa Foto: Maurizio Gambarini

Afghanistan: "Niemand kommt so zurück, wie er hingegangen ist"

Viele deutsche Soldatinnen und Soldaten kehren traumatisiert heim. Ein Gespräch mit dem Psychiater Stefan Kropp. mehr

Eine Frau steht in ihrer Wohnung an einem Fenster. © picture alliance/dpa Foto: Fabian Sommer

Corona: Viele Familien suchten Beratungsstelle auf

Das evangelische Beratungszentrum hat den Jahresbericht vorgestellt: Ängste und Depressionen nahmen zu in der Pandemie. mehr

Eine junge Frau vergräbt hockend ihr Gesicht in der Armbeuge. © photocase Foto: andlostluggage

PFH-Studie: Corona verstärkt Depressionen und Essstörungen

Laut einer Untersuchung der Privaten Fachhochschule Göttingen haben sich einige Symptomatiken verfünffacht. mehr

Schüler schreiben in einem Unterrichtsraum vom Gymnasium Mellendorf in der Region Hannover ihre Abiturklausur im Fach «Geschichte». © picture alliance/dpa Foto: Moritz Frankenberg

Corona-Folgen für Schüler: Was die Schulleiter fordern

Es gehe jetzt nicht vorrangig um versäumten Unterricht, sondern um gemeinsame Aktivitäten, meinen Schulleiter von Gymnasien. mehr

Ein Mädchen mit Schulranzen und Schutzmaske auf dem Schulweg. © panthermedia Foto: Hannes_Eichinger

Corona: Hamburger Kinder und Jugendliche leiden besonders stark

Welche Folgen hat Corona für die seelische Gesundheit von Kindern? Dazu gibt es eine neue Studie der Hamburger Sozialbehörde. mehr

Junger Mann sitzt an einer Mauer gelehnt auf dem Boden und verschränkt die Hände vor sein Gesicht. © Dawna Stafford / iStockphoto Foto: Dawna Stafford

Therapie-App: Mit Virtual Reality gegen die Panik

Die digitale Therapie "Invirto" hilft Betroffenen, ihre Angststörungen in den Griff zu bekommen - ohne lange Wartezeit. mehr

Hände halten ein Gamepad © NDR

Zocken ohne Ende: Wann ist es Computerspielsucht?

700.000 Kinder und Jugendliche in Deutschland nutzen Computerspiele riskant oder pathologisch. Wann wird aus Spaß Sucht? mehr

Diverse Medikamente liegen vor einem verzweifelten Mann auf dem Tisch. © fotolia Foto: Patrick Daxenbichler

Medikamentensucht: Unterschätzte Gefahr

Medikamente wie Schlafmittel und Beruhigungsmittel können abhängig machen. Wie lässt sich eine Tablettensucht erkennen? mehr

Collage: ein Mann, zwei Frauen. © NDR/Kulturjournal

Wie fühlen sich Depressionen an?

Milka Loff Fernandes, Nova Meierhenrich und Tobi Katze: Drei betroffene Prominente berichten von ihrer Erkrankung. mehr