HSV: Von Heimstärke, Hunt und Harnik

Auswärts so lala, aber zu Hause eine Macht: Fußball-Zweitligist HSV will am Sonnabend gegen Dynamo Dresden seine Serie im Volksparkstadion fortsetzen - mit Aaron Hunt und Martin Harnik. mehr

Livecenter: Osnabrück und St. Pauli im Einsatz

Zwei Zweitligaspiele, zwei Nordclubs im Einsatz: Während der VfL Osnabrück in Bochum antritt, muss der FC St. Pauli bei Erzgebirge Aue ran. Beide Partien ab 18.30 Uhr im Liveticker. mehr

"Aus Fehlern lernen" - Katrin Krabbe wird 50

Katrin Krabbe war Aushängeschild der gesamtdeutschen Leichtathletik - bis sie im Doping-Sumpf versank. Doch sie würde auch die schlechten Tage nicht aus ihrer Vita streichen. Heute wird sie 50 Jahre alt. mehr

St. Paulis Lazarett schon wieder prall gefüllt

Der Zweitligist FC St. Pauli und seine Verletzungssorgen, offenbar eine unendliche Geschichte. Heute bei Erzgebirge Aue muss Trainer Jos Luhukay wohl auf mehr als ein Dutzend Profis verzichten. mehr

Flensburg von Nordhorn über Amsterdam nach Barcelona

Die Bundesliga-Handballer der SG Flensburg-Handewitt sind auf Reisen. Nach dem Bundesligasieg in Nordhorn steht bereits am Sonnabend der Champions-League-Kracher beim FC Barcelona an. mehr

Startschuss für Holstein Kiels Auswärts-Marathon

Zweitligist Holstein Kiel hat bis Weihnachten noch vier Auswärtspartien zu bestreiten und lediglich einen Auftritt zu Hause. Los geht's am Sonnabend mit dem Spiel beim Tabellenletzten Wehen Wiesbaden. mehr

Hansa will erneut den Betzenberg stürmen

Nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge will Fußball-Drittligist Hansa Rostock zurück in die Erfolgsspur. Gelingt wie im April ein Sieg beim krisengeschüttelten 1. FC Kaiserslautern? mehr

VfL Wolfsburg erwartet FC Bayern - Frauen-Topspiel live

Nach dem Pokalerfolg in München wollen die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg auch in der Bundesliga gegen den FC Bayern die Oberhand behalten. NDR.de zeigt die Partie am Sonnabend live. mehr

04:32
NDR Info

Johannes Floors: "Lieber Paralympics als Olympia"

NDR Info

Sprinter Johannes Floors aus Bissendorf hat bei den Para-Leichtathletik-WM zweimal Gold mit Weltrekord gewonnen. Theoretisch könnte er nun bei Olympia und den Paralympics starten: Audio (04:32 min)

Kurzmeldungen

Werder: Weiter Fan-Proteste gegen Stadionnamen

Bei Werder Bremen haben sich die Fan-Proteste gegen den neuen Stadionnamen weiter verschärft. Vor dem Abschlusstraining zum Heimspiel gegen den FC Schalke 04 (Sonnabend, 15.30 Uhr) schnitten Anhänger in der Nacht zu Freitag das Logo des Stadionsponsors aus den Werbebannern rund um den Trainingsplatz. Nach einem Bericht des Internetportals "deichstube.de" reagierte der Fußball-Bundesligist darauf mit einer Anzeige gegen Unbekannt und mit einer scharfen Replik. | 22.11.2019 17:33

96-Trainer Kocak lässt Torhüterfrage offen

Hannovers neuer Trainer Kenan Kocak hat von den 96-Spielern bei seinem Debüt in der zweiten Fußball-Bundesliga gegen Darmstadt 98 einen aufopferungsvollen Auftritt gefordert. "Leidenschaft und Herzblut - das möchte ich sehen, das erwarte ich", sagte der 38-Jährige am Freitag in Hannover. Ihm sei bewusst, dass nach rund einer Woche Arbeit mit dem Team noch nicht alle taktischen Abläufe funktionieren könnten. Einsatzwillen und eine gute Mentalität könne er aber erwarten. Er ließ offen, ob der frühere Nationaltorhüter Ron-Robert Zieler oder Herausforderer Michael Esser am Montagabend zwischen den Pfosten steht. | 22.11.2019 15:27

Flensburgs Handballer ohne Glandorf in Barcelona

Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt sind nach dem 29:20-Erfolg in der Bundesliga über die HSG Nordhorn-Lingen direkt nach Katalonien geflogen, wo am Sonnabend (20 Uhr) das Champions-League-Spiel beim FC Barcelona auf dem Programm steht. Nicht mit im Flieger saß Holger Glandorf. Der Rückraumspieler wurde in der Nacht zu Freitag von Magenkrämpfen geplagt, übergab sich mehrfach. Der 36-jährigen Routinier fuhr per Bus zurück nach Flensburg. | 22.11.2019 14:38

Poseidon-Wasserballer kämpfen in Köln um Spitzenplatz

Nach der dreiwöchigen Länderspielpause wollen die Wasserball-Männer des SV Poseidon Hamburg am Sonnabend (18 Uhr) im Bundesliga-Spitzenspiel bei der SG Köln ihre Erfolgsserie fortsetzen. Beide Teams haben ihre bisherigen vier Partien gewonnen, weshalb Poseidon-Kapitän Patrick Weik betonte: "Wir treffen auf starke Kölner und müssen gut spielen, um zu siegen." Offen ist allerdings noch, wer für die Hamburger spielen wird, da einige Spieler krank waren oder berufsbedingt beim Training fehlten. | 22.11.2019 10:20

Nachwuchs-Chef verlässt Hansa Rostock

Der Leiter des Nachwuchsleistungszentrums des Fußball-Drittligisten Hansa Rostock, Stefan Karow, legt seine Aufgabe zum Jahresende nieder. "Meine Familie musste in der Vergangenheit sehr zurückstecken", begründete der 45-Jährige seine Entscheidung. Karow hatte das Amt des Leiters des Nachwuchsleistungszentrums in der Saison 2018/2019 übernommen. Ein Nachfolger steht noch nicht fest. | 21.11.2019 17:20

DEL: Wolfsburg holt Pfohl zurück

Die Grizzlys Wolfsburg aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben Fabio Pfohl von den Kölner Haien zurückgeholt. Der noch bis 2021 laufende Vertrag des 24 Jahre alten Centers bei den Rheinländern wurde am Donnerstag aufgelöst. Pfohl spielte bereits von 2015 bis 2018 für die Grizzlys. Jetzt unterschrieb er bei den Niedersachsen bis 2022. | 21.11.2019 19:37

Fussball

Braunschweig empfängt Chemnitz - Debüt für Antwerpen

Fußball-Drittligist Eintracht Braunschweig erwartet am Sonnabend Kellerkind Chemnitzer FC. Der Sportclub zeigt das Debüt des neuen "Löwen"-Trainers Marco Antwerpen live im TV und bei NDR.de. mehr

VfL Wolfsburg: Casteels-Comeback in Frankfurt

Das Lazarett lichtet sich beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg. Am Sonnabend bei Eintracht Frankfurt kehrt Koen Casteels ins Tor zurück, Xaver Schlager steht im Kader. mehr

Experte: HSV-Finanzen "mittelschwere Katastrophe"

Fußball-Zweitligist HSV schreibt seit Jahren rote Zahlen. Finanzexperte Kai Krebs analysiert im Interview die Situation und kritisiert dabei vor allem die Arbeit von Finanzvorstand Frank Wettstein. mehr

FC St. Pauli löst Vertrag mit Cenk Sahin auf

Der FC St. Pauli hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Cenk Sahin mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Der Türke war nach einem umstrittenen Instagram-Post seit Oktober suspendiert. mehr

Werder Bremen: Im neuen Look zu alter Stärke?

Seit sieben Bundesligapartien wartet Werder Bremen mittlerweile auf einen Sieg. Noch bewahren die Hanseaten Ruhe, Claudio Pizarro setzt ein Zeichen mit neuem Look. mehr

Handball

SG Flensburg-Handewitt verteidigt Tabellenführung

Die Handballer des SG Flensburg-Handewitt bleiben in der Bundesliga auf Rang eins. Der deutsche Meister gewann deutlich beim Tabellenschlusslicht HSG Nordhorn-Lingen. mehr

THW Kiel spielt nur remis gegen Außenseiter Saporoschje

In der Handball-Bundesliga hui, in der Champions League zumindest am Mittwoch pfui: Im Duell Erster gegen Letzter der Gruppe B ist der THW Kiel gegen Saporoschje nicht über ein Remis hinausgekommen. mehr

00:24
NDR 1 Niedersachsen

Mehr Sport

Angelique Kerber hat einen neuen Trainer gefunden

Angelique Kerber hat nach langer Suche einen neuen Trainer gefunden. Deutschlands beste Tennisspielerin wird künftig von Dieter Kindlmann betreut. Das teilte die Kielerin am Donnerstag mit. mehr

Go To Tokio To Go – Der ARD Olympia-Podcast

Wir begleiten Sprint-Star Gina Lückenkemper, Ruderin Marie-Luise Dräger, Läufer Phil Grolla, Handballer Hendrik Pekeler und Schwimmer Florian Wellbrock zu Olympia in Tokio - und sie uns. Folge vier ist online. mehr

02:19
NDR 1 Niedersachsen
02:03
Hamburg Journal