VfL-Sportchef Kellermann: "Gehören zu erlesenem Kreis"

Titelverteidiger VfL Wolfsburg eröffnet die Restsaison in der Frauenfußball-Bundesliga. Im Interview erklärt Sportchef Ralf Kellermann, warum der Frauenfußball vom Re-Start profitieren wird. mehr

live

Ein Mann, ein Tor: Dennis Diekmeier

Fast 300 Profi-Spiele musste Dennis Diekmeier warten, doch jetzt ist der Bann gebrochen. Im Trikot des SV Sandhausen hat der Verteidiger sein erstes Tor geschossen - und das Internet feiert. mehr

St. Pauli hofft gegen Heidenheim auf Top-Team-Effekt

Zweitligist FC St. Pauli empfängt heute Aufstiegskandidat 1. FC Heidenheim. Die Kiezkicker bauen auf ihre gute Bilanz gegen Spitzenteams. Sie könnten sogar dem HSV helfen. mehr

HSV auf Kurs: Erst Stuttgart - dann Aufstieg?

Der Hamburger SV peilt im Topspiel der Zweiten Liga den nächsten Schritt Richtung Aufstieg an. Der Tabellenzweite tritt bei Verfolger VfB Stuttgart an. "Der Kurs stimmt", so HSV-Trainer Hecking. mehr

VfL Wolfsburg zerlegt Bayer Leverkusen

Mit einem klaren Auswärtssieg hat der VfL Wolfsburg für eine Überraschung in der Fußball-Bundesliga gesorgt. Die "Wölfe" setzten sich mit 4:1 in Leverkusen durch. mehr

Starker Auftritt: Werder punktet gegen Gladbach

Zum ersehnten Heimsieg reichte es nicht, doch Bundesligist Werder Bremen hat am Dienstagabend einen Achtungserfolg errungen. Der Abstiegskandidat kam gegen Gladbach zu einem Remis. mehr

Gehaltsverzicht im Handball: "Anders wird es nicht gehen"

Vor einem Neustart nach der Corona-Pause stehen in vielen Sportarten unangenehme Gespräche an. Ein Verzicht der Athleten auf Geld scheint unausweichlich. Auch im Handball. mehr

Sport-Kurzmeldungen

Doorsoun verlängert bei VfL-Frauen

Fußball-Nationalspielerin Sara Doorsoun hat ihren Vertrag beim Double-Sieger VfL Wolfsburg vorzeitig verlängert. Wie der Bundesligist am Mittwoch mitteilte, unterzeichnete die Defensiv-Allrounderin einen neuen bis 2023 datierten Kontrakt. Das ursprüngliche Arbeitspapier der 28-Jährigen wäre 2021 ausgelaufen. Die gebürtige Kölnerin wechselte 2018 von der SGS Essen zu den "Wölfinnen". Seitdem bestritt Doorsoun wettbewerbsübergreifend 35 Pflichtspiele für den VfL. | 27.05.2020 15:25

SSC Schwerin holt Diagonalspielerin Payne

Volleyball-Rekordmeister SSC Schwerin meldet einen weiteren Neuzugang für die kommende Bundesliga-Saison. Diagonalspielerin Kelsie Payne wechselt vom VC Kanti Schaffhausen aus der Schweiz zum Team von Trainer Felix Koslowski. Die 24-jährige US-Amerikanerin erhält einen Einjahresvertrag. | 27.05.2020 12:28

Medien: Center Eatherton vor Abgang von den Löwen

Bundesligist Basketball Löwen Braunschweig droht offenbar der Abgang seines Centers Scott Eatherton. Nach übereinstimmenden Medienberichten aus Spanien steht der 2,07 Meter große US-Amerikaner vor einem Wechsel zum katalanischen Club Basquet Manresa. Der 28-Jährige habe beim Erstligisten bereits zugesagt, hieß es. Eatherton war in der nach dem 22. Spieltag wegen der Coronavirus-Krise abgebrochenen BBL-Hauptrunde mit durchschnittlich 17,7 Punkten erfolgreichster Schütze der Liga. | 27.05.2020 12:20

Kiels Duvnjak wertvollster Bundesliga-Spieler

Rückraum-Ass Domagoj Duvnjak vom deutschen Handball-Meister THW Kiel ist zum wertvollsten Spieler der wegen der Corona-Krise abgebrochenen Bundesligasaison gekürt worden. Der Kroate setzte sich bei der Wahl unter den Trainern und Geschäftsführern der 18 Vereine sowie den Fans vor dem Dänen Morten Olsen von der TSV Hannover-Burgdorf sowie seinen Kieler Vereinskollegen Niklas Landin und Hendrik Pekeler durch. Der 31-Jährige erhält diese Auszeichnung zum zweiten Mal nach 2013. | 27.05.2020 11:02

Riedel bleibt bei Drittliga-Aufsteiger Lübeck

Florian Riedel bleibt dem VfB Lübeck bis 2021 erhalten. Der Kontrakt des 30 Jahre alten Mittelfeldspielers beim Meister der Fußball-Regionalliga Nord verlängerte sich per Option um ein Jahr. Riedel war 2018 vom Nordost-Regionalligisten Viktoria Berlin zu den Schleswig-Holsteinern gewechselt. | 27.05.2020 09:26

Werder auf Schalke wohl wieder mit Vogt

Trainer Florian Kohfeldt vom Fußball-Bundesligisten Werder Bremen kann für das Spiel am Sonnabend (15.30 Uhr) bei Schalke 04 aller Voraussicht nach wieder mit Defensivallrounder Kevin Vogt planen. "Die Wahrscheinlichkeit ist sehr hoch", sagte Kohfeldt am späten Dienstagabend nach dem 0:0 gegen Borussia Mönchengladbach: "Ich gehe davon aus, dass Kevin uns am Samstag zur Verfügung steht." Der von der TSG Hoffenheim ausgeliehene Vogt war von einer Hüftprellung ausgebremst worden. | 27.05.2020 09:14

Fussball

VfL Osnabrück feiert ersten Sieg im Jahr 2020

Zweitligist VfL Osnabrück darf im Kampf um den Klassenerhalt etwas aufatmen. Die Niedersachsen feierten am Dienstagabend in Fürth nach langer Zeit wieder den Gewinn eines Dreiers. mehr

Klare Mehrheit: Drittliga-Saison wird fortgesetzt

Die wegen der Coronavirus-Pandemie unterbrochene Drittliga-Saison wird am 30. Mai fortgesetzt. Dafür stimmten auf dem virtuellen DFB-Bundestag knapp 95 Prozent der Delegierten. mehr

Werder und Meppen steigen in Frauen-Bundesliga auf

Der Außerordentliche DFB-Bundestag hat den Abbruch der Saison in der Zweiten Liga der Frauen beschlossen. Tabellenführer Werder Bremen und der SV Meppen stehen damit als Aufsteiger fest. mehr

Der zwölfte Mann: Spielentscheider oder Einbildung?

Gute Stimmung auf den Rängen ist gleich Erfolg auf dem Platz? Fans, Trainer und Spieler beschwören die Macht der Emotionen - eine wissenschaftliche Studie nährt Zweifel. mehr

Mehr Sport

Machtprobe im Sport: Spieler wollen mehr Mitsprache

In der Corona-Krise ist Solidarität im Sport gefordert. Im Eishockey wird die Gründung einer Gewerkschaft vorbereitet. Die neue Generation der Athleten will gehört werden - und macht Druck. mehr

03:04
Sportclub

Spring-Derby feiert 100. Geburtstag bescheiden

Sportclub

Eine kleine, geschlossene Veranstaltung, kein großer Sport vor vollen Rängen: Das 100. Jubiläum des Deutschen Spring-Derbys in Klein Flottbek fiel wegen Corona bescheiden aus. Video (03:04 min)

Podcast

Podcast
NDR 2

Die NDR 2 Bundesligashow - Der Podcast

NDR 2

Fußball ist alles: Drama, Leidenschaft, eine Zumutung. Wir schauen auf das, was kommt und sprechen mit denen, auf die es ankommt. Außerdem: Perlen der legendären Radiokonferenz. mehr

Podcast

Go To Tokio To Go – Der ARD Olympia-Podcast

Tokio 2020 ist abgesagt. Was nun? Woche für Woche sprechen wir mit Sportler*innen, Funktionär*innen und Expert*innen und erzählen Geschichten aus ihrem Alltag, der keiner mehr ist. mehr