Das Team von Werder Bremen im Tainingslager im Zillertal © IMAGO / Nordphoto

"Klare Kante gegen Nazis": FPÖ droht Werder Bremen mit Klage

Grund ist ein Tweet des Fußball-Bundesligisten, der ein Bild von einer FPÖ-Veranstaltung in Zell am Ziller mit der Bemerkung "Klare Kante gegen Nazis" zeigt. mehr

Hansa Rostocks Hanno Behrens (M.) versucht an St. Paulis Jakcson Irvine (l.) vorbeizukommen. © IMAGO / Philipp Szyza

Hansa Rostock: Behrens wechselt nach Indonesien

Der 32 Jahre alte zentrale Mittelfeldspieler verlässt den Fuball-Zweitligisten nach nur einem Jahr wieder und geht nach Jakarta. mehr

Ewa Pajor vom VfL Wolfsburg © IMAGO / Hübner

VfL Wolfsburg: Stürmerin Pajor verlängert bis 2025

Die Leistungsträgerin geht noch mindestens drei weitere Jahre für die Bundesliga-Fußballerinnen auf Torejagd. mehr

HSV-Profis tragen ein Tor im Trainingslager © Witters

HSV-Zwischenbilanz: Baustellen auf und abseits des Platzes

Für das große Ziel Bundesliga-Aufstieg fehlen dem Zweitligisten noch Alternativen in der Offensive und vor allem Lösungen für die Querelen in der Führungsebene. mehr

Galopprennbahn in Hamburg-Horn © imago images/Galoppfoto

Geplante Doppelrennbahn in Hamburg-Horn auf der Kippe

Die Stadt pocht beim Bau auf einen Zeitplan, der kaum einzuhalten ist. Der fristgerechte Umzug der Traber ist in Gefahr. mehr

Sport-Kurzmeldungen

Wolfsburgerin Huth Kapitänin zum EM-Auftakt

Svenja Huth vom VfL Wolfsburg soll die deutschen Fußballerinnen zum EM-Auftakt gegen Dänemark als Kapitänin auf den Platz führen. Dies bestätigte die 31 Jahre alte Offensivspielerin bei einer DFB-Pressekonferenz am Montag in London-Brentford. Etatmäßige Kapitänin ist eigentlich ihre Clubkollegin Alexandra Popp. Die erfahrenste deutsche Nationalspielerin beim Turnier hatte nach einer schweren Knieverletzung aber erst im April ihr Comeback in der DFB-Auswahl gefeiert. Huth wurde am Ende einer starken Saison deutsche Meisterin und Pokalsiegerin. 2013 war sie bereits Europameisterin und 2016 Olympiasiegerin. | 04.07.2022 13:30

Werder verpflichtet Englands U21-Nationalspieler Buchanan

Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat die Verpflichtung des englischen Abwehrspielers Lee Buchanan von Derby County perfekt gemacht. Nach Abschluss des Medizinchecks unterschrieb der 21-jährige Linksverteidiger am Montag im Trainingslager im österreichischen Zillertal seinen Vertrag. "Werder Bremen ist immer noch ein großer Name in Europa, auch wenn die letzten Jahre nicht ganz so erfolgreich waren. Ich freue mich sehr auf Werder, die Fans und die Bundesliga. Es ist eine der Top-Ligen in Europa", sagte der U21-Nationalspieler Englands. Die Bremer müssen nach eigenen Angaben keine Ablöse zahlen. | 04.07.2022 13:30

Wechsel nach Barcelona bestätigt: Wanne verlässt Flensburg

Der schwedische Handball-Nationalspieler Hampus Wanne verlässt die SG Flensburg-Handewitt und erhält einen neuen Vertrag in Barcelona. Wie die Katalanen am Montag mitteilten, hat der 28-jährige Linksaußen einen Dreijahresvertrag bis 2025 beim Champions-League-Sieger unterschrieben. Schon früh hatte Wanne erklärt, die Norddeutschen nach Ablauf seines Vertrags verlassen zu wollen. Über einen Wechsel nach Barcelona war immer wieder spekuliert worden. Nun wurde der Schwede als erster Zugang der Saison 2022/23 beim spanischen Rekordmeister vorgestellt. | 04.07.2022 11:21

THW Kiel: Sander Sagosen erneut operiert

Der norwegische Handball-Nationalspieler Sander Sagosen ist erneut an seinem verletzten Fuß operiert worden. Wie sein Verein THW Kiel am Montag mitteilte, sei es bei dem 26 Jahre alten Rückraumspieler zu "postoperativen Komplikationen am vorderen Syndesmoseband" gekommen. In Abstimmung mit der medizinischen Abteilung des deutschen Rekordmeisters wurde Sagosen am Montagmorgen in Oslo erneut operiert. Der Weltklassespieler hatte sich am 5. Juni im Heimspiel gegen den HSV Hamburg eine Fraktur im linken Sprunggelenk sowie einen Riss des Syndesmosebandes zugezogen. Sagosen wird den Kielern noch monatelang fehlen. | 04.07.2022 11:10

Roland bleibt bei den Basketballern der Rostock Seawolves

Jordan Roland bleibt den Rostock Seawolves erhalten. Der Guard, der im Sommer 2021 an die Ostsee kam, verlängerte seinen Vertrag bis 2024. Im Mai hatte der 25 Jahre alte US-Amerikaner mit den Norddeutschen die Meisterschaft in der zweitklassigen ProA und den Aufstieg in die Basketball Bundesliga (BBL) gefeiert. Nach Till Gloger, Sid-Marlon Theis und Gabriel de Oliveira ist Roland der vierte Spieler, der bislang im Kader der Seawolves für die Premierensaison 2022/2023 in der BBL feststeht. | 04.07.2022 10:35

Ex-HSV-Coach Zinnbauer Trainer in Moskau

Der frühere HSV-Trainer Josef Zinnbauer ist neuer Coach beim russischen Fußball-Erstligisten Lokomotive Moskau. Zuletzt war der 52-Jährige bei den Orlando Pirates in Südafrika tätig. Beim dreifachen russischen Meister Ist Zinnbauer Nachfolger des ehemaligen Bundesligaprofis Marvin Compper, der im März Markus Gisdol - ebenfalls ehemaliger HSV-Coach - abgelöst hatte. Compper zählt aber weiter zum Trainerstab. | 04.07.2022 08:53

Das Feld beim 153. Deutschen Galopp-Derby in Hamburg © Witters
4 Min

Sammarco triumphiert knapp - Das ganze 153. Deutsche Galopp-Derby

Fotofinish beim 153. Deutsches Galopp-Derby: Sammarco mit Champion-Jockey Bauyrzhan Murzabayev setzte sich hauchdünn durch. 4 Min

Wechselbörse

Fussball

Mehr Sport

Sieger Bauyrzhan Murzabayev auf Sammarco © Witters

Galopp: Sammarco gewinnt 153. Deutsches Derby

Der von Bauyrzhan Murzabayev gerittene Mitfavorit gewann auf der Galopprennbahn in Hamburg-Horn das begehrte Blaue Band. mehr

Lukas Pfretzschner und Robin Sowa (v.l.) vom FC St. Pauli gewannen das Beachvolleyball-Turnier in Hamburg. © Witters Foto: Valeria Witters

Beachvolleyball: Pfretzschner/Sowa siegen in Hamburg

Das Duo des FC St. Pauli setzte sich beim Turnier der German Beach Tour im Finale mit 2:1 Sätzen durch. mehr

Daniel Theis von den Boston Celtics. © picture alliance / ASSOCIATED PRESS Foto: Michael Dwyer

Der nächste Umzug? Theis offenbar vor Weggang von Boston Celtics

Laut Fernsehsender ESPN steht der deutsche Basketball-Nationalspieler in der NBA vor einem Wechsel zu den Indiana Pacers. mehr

Rad-Profi Jan Ullrich bei der Tour der France 1997 © imago images / Reporters

Tour-Sieger Jan Ullrich: Tragik eines Grenzgängers

Vor 25 Jahren gewann Jan Ullrich als erster Deutscher die Tour de France. Doch dann versank er im Sumpf aus Doping und Drogen. Wie konnte das geschehen? mehr

Video-Tipp

Erik Zabel (l.) im Grünen Trikot, Tour-Sieger Jan Ullrich (M.) und Richard Virenque im Trikot des besten Bergfahrers bei der Tour de France 1997 © picture-alliance / dpa
60 Min

Deutschland. (K)ein Sommermärchen - Die Tour de France '97

Jan Ullrich feierte 1997 einen historischen Sieg bei der Tour de France. Doch auf dem Triumph liegt ein Schatten. Ein Rückblick auf den Tour-Sommer '97. 60 Min

DDR-Fahnenträger bei den Olympischen Spielen 1972 und im Hintergrund ein maskierter Mann © imago images
29 Min

Sportclub Story: Olympia 72, die DDR und der Terror

Der Terroranschlag gegen die israelische Olympia-Mannschaft hat das Bild der Spiele 1972 in München maßgeblich geprägt. 29 Min

Das Bild zeigt den Schwimmer Florian Wellbrock unter Wasser
30 Min

Florian Wellbrock - Der Goldschwimmer

Florian Wellbrock ist Olympiasieger, Welt- und Europameister - und der zurzeit erfolgreichste Schwimmer Deutschlands. 30 Min

Wladimir und Witali Klitschko vor einem zerstörten Haus. © imago images
30 Min

Die Klitschkos - ihr schwerster Kampf

Sie sind Weltstars des Sports, doch seit dem 24. Februar kämpfen Wladimir und Vitali Klitschko für die Freiheit in der Ukraine. 30 Min

Die Collage zeigt den Marathonläufer Amanal Petros. Im Hintergrund beim Training in Kenia.
30 Min

Amanal Petros: Ein Marathon bis zur Spitze

Vom Flüchtling zum deutschen Rekordhalter: Die beeindruckende Geschichte des Marathonläufers Amanal Petros. 30 Min

Ultraläuferin Marina Kolassa © NDR
44 Min

Laufen am Limit: Der Barkley-Marathon

Mehr als 100 Meilen und 16.500 Höhenmeter müssen beim Ultrarennen in einer Zeit von weniger als 60 Stunden bezwungen werden. 44 Min