Hannovers und Braunschweigs Spieler stehen jeweils auf dem Rasen zusammen, während Rauchschwaden durch das Stadion ziehen. © picture alliance/dpa | Swen Pförtner

Eintracht Braunschweig - Hannover 96: Viel Rauch um ein 0:0 im Derby

Im Niedersachsenderby, in dem wiederholt Pyro gezündet wurde, mussten sich die Zweitligisten mit einem Punkt begnügen. mehr

Bremens Trainer Ole Werner © Imago Images

Ab 17.30 Uhr live: Bayer Leverkusen - Werder Bremen

Sichert sich Leverkusen heute die deutsche Meisterschaft? Die Bundesliga-Partie im Livecenter mit Audio-Vollreportage und Ticker. mehr

St. Paulis Eric Smith (r.) und Elversbergs Luca Schnellbacher kämpfen um den Ball. © IMAGO / Lobeca

Flattern die Nerven? FC St. Pauli mit erster Heimniederlage

Beim 3:4 gegen Aufsteiger SV Elversberg zeigten die Kiezkicker eine schwache Leistung und ließen sich viel zu einfach auskontern. mehr

Amanal Petros kniet jubelnd auf der Straße. © picture alliance / Geisler-Fotopress | Ulrich Stamm/Geisler-Fotopress

Hannover-Marathon: Petros und Mayer mit Streckenrekord deutsche Meister

Die beiden Läufer des Jahres sorgten beim 32. Hannover-Marathon für Heimsiege und sicherten sich knapp vier Monate vor Olympia damit auch jeweils den Meistertitel. mehr

Flensburgs Johan Hansen beim Wurf gegen Berlin. © IMAGO / Eibner

DHB-Pokal: Flensburg-Handewitt wird beim Final Four Dritter

Die Schleswig-Holsteiner gewannen am Sonntag das "kleine Finale" gegen Bundesliga-Spitzenreiter Füchse Berlin. mehr

Kiels Spieler bejubeln den Führungstreffer © picture alliance Foto: Frank Molter

Holstein Kiel besiegt Osnabrück souverän und springt auf Platz eins

Die KSV ist mit dem zweiten 4:0 in Folge zumindest bis Sonntag Tabellenführer. Für den VfL hingegen bedeutet die Niederlage einen Rückschlag im Abstiegskampf. mehr

Volleyballerin Pia Kästner vom SSC Schwerin im Interview. © Screenshot

Volleyball: Schwerin macht ersten Schritt zur Meisterschaft

Die Spielerinnen des SSC Schwerin haben das erste Final-Play-Off gegen Stuttgart gewonnen. Das Duell endete 3:2. mehr

Sport-Kurzmeldungen

Deutschland-Achter beim Weltcup auf Rang drei

Der Deutschland-Achter ist beim ersten Weltcup des Olympiajahres aufs Podium gerudert, zur Spitze aber klaffte eine große Lücke. Das Flaggschiff des Deutschen Ruderverbandes (DRV) um den Rostocker Schlagmann Hannes Ocik belegte am Sonntag im italienischen Varese den dritten Platz, hatte allerdings einen deutlichen Rückstand von 5,85 Sekunden auf die überragenden Briten, die vor den Niederlanden triumphierten. | 14.04.2024 14:49

HSV-Fußballerinnen verlieren bei Carl-Zeiss Jena

Die Fußballerinnen des Hamburger SV haben im Aufstiegsrennen der 2. Liga einen Rückschlag erlitten. Noch ohne ihren prominenten Neuzugang Almuth Schult verloren die HSV-Frauen beim direkten Konkurrenten Carl-Zeiss Jena am Sonntag mit 1:3 (0:2). Der SV Meppen setzte sich mit 3:0 (1:0) gegen den SC Sand durch. Im Kellerduell bezwang der Vorletzte VfL Wolfsburg II Schlusslicht TSG Hoffenheim II mit 3:2 (1:1). | 14.04.2024 13:25

Werder Bremen: Alvero fällt vorerst verletzt aus

Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss vorerst auf Skelly Alvero verzichten. Wie eine MRT-Untersuchung ergab, hat sich der Mittelfeldspieler eine Verletzung am Schultereckgelenk zugezogen. Der 21-Jährige soll aber konservativ behandelt und nicht operiert werden. Möglicherweise kann der Leihspieler von Olympique Lyon (Werder hat eine Kaufoption) zum Ende der Saison wieder eingesetzt werden. Bislang bestritt Alvero, der im Winter nach Bremen kam, sechs Partien und erzielte dabei ein Tor. | 14.04.2024 10:09

4:1 in Freiburg - Wolfsburger Fußballerinnen festigen Platz zwei

Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben ihren zweiten Platz in der Bundesliga mit einem ungefährdeten Auswärtssieg gefestigt. Beim SC Freiburg setzten sich die Niedersachsen am Sonnabend mit 4:1 (3:0) durch und verkürzten den Rückstand auf Tabellenführer Bayern München damit zumindest vorübergehend auf vier Punkte. Die Wolfsburgerinnen machten in Freiburg bereits vor der Pause alles klar. Lena Oberdorf (24.) und Ewa Pajor (27./31.) vor und Riola Xhemaili (62.) trafen für die "Wölfinnen". Eileen Campbell (59.) hatte zwischenzeitlich verkürzt. Ergebnisse und Tabelle | 13.04.2024 14:00

TSV Hannover-Burgdorf siegt beim SC DHfK Leipzig

Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf hat sich dank starker Nerven in der Schlussphase den Sieg im Spiel beim SC DHfK Leipzig gesichert. Das Team von TSV-Trainer Christian Prokop setzte sich am Freitagabend mit 27:26 (12:12) bei den Sachsen durch. Den letzten Angriff der Hannoveraner verteidigten die Gastgeber lange gut, ehe der über zwei Meter große Uladzislau Kulesh bei angedrohtem Zeitspiel fünf Sekunden vor Schluss das Siegtor für die Gäste erzielte. Dei "Recken" stehen mit jetzt 32:24 Punkten weiterhin auf dem siebten Tabellenplatz. Ergebnisse und Tabelle | 12.04.2024 21:04

Fussball

Handball

Leif Tissier (Handball Verein Hamburg, 07), Eric Johansson (THW Kiel, 21) © Imago / Eibner

HSV Hamburg holt Last-Minute-Punkt gegen den THW Kiel

Der HSVH hat sich gegen den deutschen Handball-Rekordmeister dank einer enormen Willensleistung ein 28:28 erkämpft. mehr

Dainis Kristopans (MT Melsungen,) im Zweikampf gegen Blaz Blagotinsek (SG Flensburg-Handewitt) und Johannes Golla (SG Flensburg-Handewitt) © Imago Images/Eibner

DHB-Pokal: Flensburg-Handewitt verpasst das Finale

Beim Final Four in Köln unterlagen die Schleswig-Holsteiner am Sonnabend der MT Melsungen mit 28:33. mehr

Mehr Sport

Läufer des Hannover-Marathons etwa fünf Minuten nach dem Start an der Löwen Bastion. © IMAGO / Rust
3 Min

Der Hannover-Marathon im Schnelldurchgang

Amanal Petros und Domenika Mayer siegen beim 32. Hannover-Marathon mit Streckenrekord und werden deutsche Meister. 3 Min

Video-Tipp

Böhme Klühspies © Imago Images
30 Min

Das vergessene Finale - Duell der deutschen Handballmeister

1979. Finale des Europapokals der Landesmeister. Empor Rostock gegen TV Großwallstadt. Meister Ost gegen Meister West. 30 Min

Die Grafik zeigt die Bremer Brücke in Osnbrück und das Logo des VfL Osnabrück. © NDR
30 Min

Mythos Bremer Brücke - 125 Jahre VfL Osnabrück

Am 17. April feiert der VfL Osnabrück sein Vereinsjubiläum: 125 Jahre voller Tradition mit dem Mythos Bremer Brücke. 30 Min

Montage: Wolfsburgs Meistermacher Felix Magath reckt die Schale in den Himmel. Stürmer Grafite die Torjäger-Kanone © NDR Screenshots
30 Min

Magaths Meisterwerk - das Fußballwunder des VfL Wolfsburg

Angeführt von Torjäger Grafite gewann der VfL Wolfsburg 2008/2009 die deutsche Fußball-Meisterschaft. Für Trainer Felix Magath ein ganz besonderer Titel. 30 Min

Boris "Swift Rock" Leptin beim Breakdance © Manuel Weber
29 Min

Breaking Germany - Pioniere des Breakdance

Vor gut 40 Jahren erreichte das Breakdance-Fieber Deutschland, die Szene erlebte in Ost und West einen Boom. In der Sportclub Story erzählen die deutschen Breaking-Pioniere von einer verrückten Zeit. 29 Min