Trainer Jan Zimmermann von Hannover 96 © IMAGO / Eibner

Hannover 96 trennt sich von Trainer Zimmermann

Der Coach muss nach zuletzt acht Spielen ohne Sieg seinen Posten räumen. Gegen den Hamburger SV sitzt ein neuer Coach auf der Bank. mehr

St.-Pauli-Profis laufen ins leere Millerntorstadion ein. © Witters

Corona-Krise: Wieder Geisterspiele im Fußball? Pro und Contra

Sollten im Profi-Fußball flächendeckend Geisterspiele angeordnet werden? Zwei Meinungen von Martin Seidemann und Claudia Hoogestraat vom NDR Hörfunk. mehr

Sebastian Schonlau vom HSV (l.) im Kopfballduell mit Holstein Kiels Alexander Mühling © Witters

Kopfverletzungen im Fußball: Ein Spiel mit dem Feuer

Gehirnerschütterungen können gravierende Spätfolgen haben. Ein Kopfballverbot für Kinder wie in England lehnt der DFB bislang jedoch ab. mehr

Die Spieler des FC St. Pauli bejubeln einen Treffer. © Witters

FC St. Pauli: Krisenfest, selbstbewusst - und bald Herbstmeister?

Der FC St. Pauli hat zwei Rückschläge gut weggesteckt und ist weiterhin Tabellenführer in der Zweiten Bundesliga. mehr

Trainer Ole Werner vom Fußball-Zweitligisten Holstein Kiel © IMAGO / Zink

Kommentar: Werner in Bremen - (K)ein neuer Anfang

Werder Bremen hat in Ole Werner seinen Wunschtrainer verpflichtet. Der 33-Jährige könnte ein Glücksgriff sein, kommentiert Andreas Bellinger. mehr

Hamburgs Torschütze Bakery Jatta (l.) und Robert Glatzel bejubeln einen Treffer. © WITTERS Foto: ValeriaWitters

HSV schlägt Ingolstadt 3:0 und klettert auf Platz fünf

Dem klaren Sieg gegen Regensburg ließen die Hamburger am Sonntag einen ebenso verdienten Heimerfolg gegen Ingolstadt folgen. mehr

Kiels Steffen Weinhold (M.) in Aktion gegen Leipzigs Marko Mamic (l.) und Simon Ernst. © IMAGO / Holsteinoffice

Pflichtsiege für THW und Flensburg, "Recken" und HSVH überraschen

Die schleswig-holsteinischen Handball-Bundesligisten bleiben an Spitzenreiter Magdeburg dran. Hannover-Burgdorf schlug Lemgo, der HSV Hamburg Melsungen. mehr

Junge Basketballerinnen © imago images
8 Min

Corona: Die Jüngsten trifft die Pandemie besonders hart

Corona schürt die Ängste von Kindern und Jugendlichen. Dazu im Sportclub: Stefan Raid, 1. Vorsitzender der Deutschen Sportjugend im DOSB. 8 Min

Sport-Kurzmeldungen

Schalke 04 ohne Terodde gegen St. Pauli und den HSV

Fußball-Zweitligist FC Schalke 04 muss bis zum Jahresende auf Torjäger Simon Terodde verzichten. Der 33 Jahre alte Stürmer, der schon am Sonnabend gegen den SV Sandhausen (5:2) gefehlt hatte, kann wegen einer Muskelverletzung in der Wade auch in den restlichen drei Spielen bis zum Jahresende nicht mitwirken, teilte der Bundesliga-Absteiger am Montag mit. Damit wird der ehemalige HSV-Torjäger den "Knappen" in den Spitzenspielen gegen den FC St. Pauli, den 1. FC Nürnberg und den Hamburger SV fehlen. | 29.11.2021 16:38

Fußball: Drei Werder-Spieler in Quarantäne

Werder Bremen kommt weiterhin nicht zur Ruhe. Nachdem in der vergangenen Woche bereits Interimscoach Danijel Zenkovic und Mittelfeldspieler Nicolai Rapp wegen Corona in Quarantäne mussten, hat es jetzt drei weitere Spieler aus dem Kader von Bundesliga-Absteiger Werder Bremen getroffen. Fabio Chiarodia wurde positiv auf Corona getestet, Niklas Schmidt weist entsprechende Symptome aus - das Ergebnis seines PCR-Tests steht bislang noch aus. Beide Spieler sind vollständig geimpft. Mittelfeldspieler Mitchell Weiser wurde außerdem als Kontaktperson eingestuft und muss ebenfalls in Quarantäne. | 29.11.2021 14:35

DEL: Fischtown Pinguins Bremerhaven gewinnen in Iserlohn

Die Fischtown Pinguins Bremerhaven haben in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) einen Auswärtssieg eingefahren. Der Tabellensiebte gewann am Sonntag mit 6:5 (2:3, 2:1, 2:1) bei den Iserlohn Roosters. In dem offenen Schlagabtausch erzielten Urbas (2), Dietz, Verlic, Lutz und Bruggisser die Tore für die Bremerhavener. Ergebnisse/Tabelle | 28.11.2021 21:11

Dahmke und Ehrig bleiben bis 2024 beim THW Kiel

Handball-Rekordmeister THW Kiel hat die Verträge mit Linksaußen Rune Dahmke und Rechtsaußen Sven Ehrig bis 2024 verlängert. Das gaben die "Zebras" am Sonntag kurz vor ihrem Bundesliga-Spiel gegen den SC DHfK Leipzig bekannt. Die Arbeitspapiere der beiden gebürtigen Kieler wären zum Saisonende ausgelaufen. | 28.11.2021 16:23

Regionalliga Nord: Werder II mit Last-Minute-Sieg

Der Nachwuchs des FC St. Pauli hat in der Nordstaffel der Fußball-Regionalliga Nord einen 1:0 (0:0)-Heimsieg gegen die SV Drochtersen-Assel gefeiert. Die Partie zwischen Altona 93 und dem Heider SV fiel aus. In der Südstaffel gewann Tabellenführer VfB Oldenburg 4:0 (3:0) gegen den Lüneburger SK. Verfolger Werder Bremen II setzte sich erst in der Nachspielzeit mit 2:1 (0:0) bei Borussia Hildesheim durch. Hannover 96 II gewann mit 2:1 (1:0) gegen den FC Oberneuland, der HSC Hannover unterlag dem SSV Jeddeloh II mit 1:5 (0:0). | 28.11.2021 16:08

Fussball

Fußballtrainer Ole Werner © IMAGO / Laci Perenyi

Ole Werner neuer Trainer von Werder Bremen

Der 33-Jährige, der die Nachfolge von Markus Anfang antritt, unterschrieb an der Weser einen bis 2023 gültigen Vertrag. mehr

Rostocks Nico Neidhart (r.) und Paderborns Robin Yalcin kämpfen um den Ball. © IMAGO / Ulrich Hufnagel

Hansa Rostock verpasst Dreier beim SC Paderborn

Der Zweitliga-Aufsteiger musste sich am Sonntag nach Führung mit einem 1:1 beim SCP begnügen. Der Ausgleich fiel spät. mehr

St. Paulis Spieler bejubeln einen Treffer. © IMAGO / Zink

FC St. Pauli siegt auch ohne Trainer Timo Schultz

Der an Corona erkrankte Chefcoach durfte am TV-Gerät einen 3:2-Erfolg in Nürnberg bejubeln. Die Kiezkicker bleiben damit Zweitliga-Tabellenführer. mehr

Osnabrücks Trainer Daniel Scherning gestikuliert aufgeregt am Spielfeldrand. © IMAGO / osnapix

Nur noch Dritter: VfL Osnabrück unterliegt Freiburgs U23

Freiburg liegt den Lila-Weißen nicht: Wie schon im Pokal gegen den Bundesligisten verlor der VfL auch gegen den Nachwuchs aus dem Breisgau. mehr

Alexander Mühling (l.) und Benedikt Pilcher von Holstein Kiel jubeln © picture alliance / Eibner-Pressefoto Foto: Marcel von Fehrn

Holstein Kiel im Freudentaumel: "Verdienter Sieg dank purem Willen"

Mit dem Sieg im Zweitliga-Duell gegen Werder Bremen ist den "Störchen" ein Befreiungsschlag gelungen. Entwarnung gab es auch bei Torhüter Thomas Dähne. mehr

Wolfsburgs Dodi Lukebakio (l.) und Dortmunds Mahmoud Dahoud kämpfen um den Ball. © dpa-Bildfunk Foto: Swen Pförtner/dpa

VfL Wolfsburg verbessert, aber 1:3 gegen Dortmund

Nach dem 0:2 in Sevilla haben die "Wölfe" nun auch in der Bundesliga erstmals unter Trainer Florian Kohfeldt verloren. mehr

Videos/Audios

Handball

Niklas Landin, Torwart des THW Kiel, jubelt. © IMAGO / Holsteinoffice
3 Min

THW Kiel: Sieg gegen Leipzig und Angst vor Geisterspielen

In der Handball-Bundesliga hat der THW Kiel einen Pflichtsieg gegen Leipzig gefeiert. Abseits der Platte greift die Angst vor erneut leeren Hallen um sich. 3 Min

Mehr Sport

Eine Tennisspielerin und ein Tennisspieler aus einer inklusiven Trainingsgruppe im Interview.
3 Min

Inklusives Tennis beim Dazugehören e. V.

Hier stehen bis zu elf Kinder mit und ohne Beeinträchtigung auf einem Platz. Initiator ist Ex-Tennisprofi Rene Nicklisch. 3 Min

Wechselbörse