Alexander Zverev in Aktion © picture alliance/dpa/AP | Christophe Ena

Zverev hofft auf Start am Rothenbaum - aber Teilnahme wackelt

Er sei "hoffnungsvoll, dass ich in meiner Heimat spielen kann. Aber ich muss schauen, wie mein Körper reagiert", sagte der Tennis-Olympiasieger im NDR. mehr

Weltmeister Deutschland feiert 2014 in Rio © Witters

WM-Sieg heute vor 10 Jahren: Die Geschichte(n) einer magischen Nacht

Götze war besser als Messi, Schweinsteiger im Bunde mit Gisele Bündchen, Kramer verwirrt und Löw auf dem Maracana-Klo: Am 13. Juli 2014 krönte sich Deutschland in Rio zum Weltmeister. mehr

Hamburgs Robert Glatzel (r.) bejubelt seinen Treffer © Imago Images

Pyrotechnik im Derby: Hohe Geldstrafen für HSV und FC St. Pauli

Der HSV und FC St. Pauli haben für die Pyro-Vorfälle im Derby am 5. Mai im Volksparkstadion DFB-Geldstrafen in jeweils sechsstelliger Höhe erhalten. mehr

Ein kleiner Junge steht in einem Mini-Fußballtor © picture alliance / Westend61 | Stefanie Aumiller

Kinderfußball in der Großstadt: Wir müssen leider draußen bleiben

In Hamburg stehen über 5.500 Kinder auf Wartelisten von Fußballvereinen. Der Grund dafür ist ein Mangel an Sportplätzen und Ehrenamtlern. mehr

Lisa Tertsch beim Triathlon in Hamburg © imago images Foto: Ingo Kutsche

Triathlon in Hamburg: DTU-Asse wollen Olympia-Form beweisen

Bevor es nach Paris geht, finden heute in Hamburg Sprintrennen der Weltserie statt. Am Sonntag wird der WM-Titel in der Mixed-Staffel vergeben. mehr

Ruderer Torben Johannesen. © Screenshot
3 Min

Torben Johannesen: Drittes Mal Olympia im Deutschland-Achter

Im Trainingslager am Ratzeburger See arbeiten der Hamburger und sein Team am letzten Feinschliff für den Achter. 3 Min

Sport-Kurzmeldungen

Hansa Rostock verpflichtet Torhüter Klewin vom VfB Lübeck

Fußball-Drittligist Hansa Rostock hat einen weiteren Torhüter für die kommende Saison verpflichtet. Wie die Mecklenburger am Sonnabend bekanntgaben, kommt Philipp Klewin von Regionalligist VfB Lübeck. Der 30-jährige hat in seiner Karriere 221 Drittliga-Spiele (177 für Rot Weiß Erfurt, 33 für Lübeck und elf für Aue) bestritten und kommt zudem auf elf Einsätze in der 2. Liga für Arminia Bielefeld und Aue. Zu- und Abgänge der Drittligisten | 13.07.2024 14:38

Fehlendes Geld: Hannover erwägt Klage gegen Galatasaray

Fußball-Zweitligist Hannover 96 droht wegen ausstehender Transferzahlungen beim Wechsel von Derrick Köhn zu Galatasaray Istanbul mit einer Klage. "Galatasaray hat nicht gezahlt, das Geld ist nicht auf unserem Konto. Wir haben rechtliche Schritte eingeleitet", sagte Geschäftsführer Martin Kind der "Bild". Der Linksverteidiger wechselte im vergangenen Februar für mehr als drei Millionen Euro zum späteren türkischen Meister. Neben der Ablöse sollen zudem noch Bonuszahlungen für den Titelgewinn vereinbart worden sein. Auch der europäische Fußballverband UEFA sei bereits informiert worden. Sommerfahrplan | 13.07.2024 14:10

HSV gewinnt Testspiel bei SV Drochtersen/Assel klar

Fußball-Zweitligist Hamburger SV hat auch das zweite Testspiel seiner Vorbereitung auf die kommende Saison gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Steffen Baumgart siegte am Freitagabend beim Regionalligisten SV Drochtersen/Assel mit 5:1 (2:1). Vor 2.500 Zuschauern sorgten Ransford Königsdörffer (21.) und Dennis Hadzikadunic (35.) für eine 2:0-Führung, ehe Willi Reincke zum 1:2-Pausenstand traf. Nach dem Wechsel trafen noch Jean-Luc Dompe (48.), Moritz Heyer (68.) und Adam Karabec (86.) für den HSV. Sommerfahrplan | 12.07.2024 20:56

DFB-Frauen verlieren Olympia-Test in Island mit 0:3

Die deutschen Fußballerinnen haben in der EM-Qualifikation in Island ihren vorletzten Härtetest vor den Olympischen Spielen verpatzt. Das Team von Bundestrainer Horst Hrubesch, das ohne seine Kapitänin Alexandra Popp (Fußreizung) auskommen musste, unterlag am Freitag in Reykjavik mit 0:3 (0:1). Für Island erzielte die starke Wolfsburgerin Sveindis Jonsdottir den Treffer zum Endstand (83.). Am kommenden Dienstag (19 Uhr / live im Ersten) geht es noch in Hannover gegen Österreich. | 12.07.2024 20:16

Holstein Kiel 0:0 gegen Sönderjyske - Wriedt wechselt in die Türkei

Bundesliga-Aufsteiger Holstein Kiel hat sich im zweiten Spiel der Saisonvorbereitung mit einem 0:0 gegen den dänischen Erstligisten Sonderjyske Fodbold begnügen müssen. Kiels Trainer Marcel Rapp sprach von einem "gelungenen Test mit genügend Erkenntnisgewinnen". Schon vor der Partie hatte die KSV Holstein bekanntgegeben, dass Stürmer Kwasi Wriedt zum türkischen Zweitligisten Manisa FK wechselt. In der vergangenen Saison war der Angreifer an den VfL Osnabrück verliehen. Sommerfahrplan Wechselbörse | 12.07.2024 16:26

Fußball-EM bei sportschau.de

Fussball

Fußball-Wechselbörsen

Marco Grüll von Rapid Wien. © picture alliance / IPA Foto: Lisa Guglielmi

Bundesliga - Zu- und Abgänge: Werder Bremen, VfL Wolfsburg, FC St. Pauli, Holstein Kiel

Alle Zu- und Abgänge der norddeutschen Fußball-Bundesligisten Werder Bremen, VfL Wolfsburg, FC St. Pauli und Holstein Kiel in der Saison 2024/2025 im Überblick. mehr

Braunschweigs Robin Krauße (l.) im Duell mit Hannovers Louis Schaub © picture alliance / DPA

2. Liga - Zu- und Abgänge: HSV, Hannover 96, Eintracht Braunschweig

Alle Zu- und Abgänge der norddeutschen Fußball-Zweitligisten HSV, Hannover 96 und Eintracht Braunschweig in der Saison 2024/2025 im Überblick. mehr

Philipp Kühn © Witters

3. Liga - Zu- und Abgänge: Hansa Rostock, VfL Osnabrück, Hannover 96 II

Alle Zu- und Abgänge der norddeutschen Fußball-Drittligisten Hansa Rostock, VfL Osnabrück und Hannover 96 II in der Saison 2024/2025 im Überblick. mehr

Mehr Sport

Video-Tipp

Symbolbild Spielsucht © NDR
30 Min

Spielsucht: Die Beichte eines Fußball-Insiders

Spielsucht - ein weit verbreitetes Problem. Und eine Krankheit, die Alex Jacob an den persönlichen Abgrund geführt hat. Es war ein langer Weg aus dem Teufelskreis heraus. 30 Min

Boris "Swift Rock" Leptin beim Breakdance © Manuel Weber
29 Min

Breaking Germany - Pioniere des Breakdance

Vor gut 40 Jahren erreichte das Breakdance-Fieber Deutschland, die Szene erlebte in Ost und West einen Boom. In der Sportclub Story erzählen die deutschen Breaking-Pioniere von einer verrückten Zeit. 29 Min

Collage / Montage zum Spiel Deutschland gegen Polen bei der WM 1974 © NDR
30 Min

Die Wasserschlacht - Polens Fußball-Trauma von 1974

WM 1974. Deutschland und Polen spielen trotz unbespielbarem Rasen um den Einzug ins Finale. 50 Jahre danach ist die Wasserschlacht in Polen nicht vergessen. 30 Min

Burgwall Boys in der Umkleide © NDR
30 Min

Die Burgwall Boys: Bremens Underdogs träumen vom Profifußball

Der Blumenthaler SV spielt erstmals in der U17-Bundesliga. Der kleine Bremer Amateurverein will mit ehrenamtlicher Arbeit gegen die Kaderschmieden von RB Leipzig, VfL Wolfsburg und Werder Bremen bestehen. 30 Min