Hendrik Weydandt: Hannovers Hoffnungsträger

Hendrik Weydandt gilt bei Absteiger Hannover 96 als Hoffnungsträger. In vier Jahren aus der Kreisliga in die Bundesliga - der Stürmer weiß, wie aufsteigen geht. Aber wie realistisch sind die 96-Chancen? mehr

THW Kiel erhöht mit Schützenfest Druck auf Flensburg

Im Fernduell um die deutsche Handball-Meisterschaft mit Flensburg hat sich der THW Kiel den Vorteil der besseren Tordifferenz gesichert. Am Sonntag deklassierten die Schleswig-Holsteiner Minden. mehr

French Open: Erstrunden-Aus für Kerber

Es läuft einfach nicht bei Angelique Kerber: Die Kieler Tennisspielerin ist bei den French Open in Paris bereits in der ersten Runde ausgeschieden - gegen eine 18-jährige Russin. mehr

Weghorst sagt "Ja" zur Zukunft in Wolfsburg

Wout Weghorst hat auf mündlichem Weg seinen Vertrag beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg verlängert. Die schriftliche Umsetzung sieht der niederländische Stürmer als Formsache an. mehr

04:07
Sportclub

Einzigartige Fair-Play-Aktion nach Bus-Unfall

Sportclub

Die C-Junioren vom VfB Peine wurden auf dem Weg zur Meisterschaft durch einen Unfall jäh gestoppt. Doch ausgerechnet der schärfste Verfolger verhalf dem VfB mit einer Fair-Play-Initiative zum Titel. Video (04:07 min)

17:33

Hoffmann: "Werden zeitnah Trainer präsentieren"

Hamburgs Vorstandsvorsitzender Bernd Hoffmann im Interview mit dem NDR Sportclub über die Trainersuche, den neuen Sportvorstand Jonas Boldt und die Zukunft des HSV. Video (17:33 min)

David Will gewinnt Großen Preis in Redefin

David Will hat beim Pferdefestival in Redefin den Großen Preis gewonnen. Der Springreiter setzte sich am Sonntag mit dem schnellsten fehlerfreien Ritt in der Siegerrunde durch. mehr

Kurzmeldungen

DHB-Team: Abschluss der EM-Quali ohne Wolff

Handball-Bundestrainer Christian Prokop hat 16 Spieler für den Abschluss in der EM-Qualifikation nominiert. Da das DHB-Team bereits für die EM qualifiziert ist, fehlen in Israel am 12. Juni und am 16. Juni gegen den Kosovo in Nürnberg etliche Stammspieler. So sind zum Beispiel die Stammkeeper Andreas Wolff (THW Kiel) und Silvio Heinevetter (Füchse Berlin) ebenso wie Kapitän Uwe Gensheimer (Rhein-Neckar Löwen) nicht im Kader. Mit dabei sind Kai Häfner, Timo Kastening (beide Hannover-Burgdorf) und Johannes Golla (Flensburg-Handewitt). | 27.05.2019 11:33

Anfang, Kocak und Slomka die Kandidaten bei 96?

Markus Anfang, Kenan Kocak und der frühere 96-Coach Mirko Slomka sind nach übereinstimmenden Medienberichten die drei verbliebenen Kandidaten für den Trainerposten beim Fußball-Bundesliga-Absteiger Hannover 96. Laut "Bild" und "Sportbuzzer" hat sich Hauptgesellschafter Martin Kind in der vergangenen Woche sowohl mit Anfang als auch mit Kocak getroffen. Beide waren in der vergangenen Saison in der Zweiten Bundesliga für den 1. FC Köln beziehungsweise den SV Sandhausen tätig. Zu Slomka hat Kind ohnehin regelmäßig Kontakt, weil der 51-Jährige in Hannover lebt und den Verein in den Jahren 2011 und 2012 in die Europa League führte. | 27.05.2019 10:24

Bericht: Kind und Rossmann erfüllen DFL-Auflagen

Die Lizenz für die Zweite Fußball-Bundesliga ist laut Hauptgesellschafter Martin Kind gesichert. "Wir haben die Unterlagen fertiggestellt und werden sie bis zum 29. Mai einreichen", bestätigt der 75-Jährige dem "Sportbuzzer". Nach Informationen des Internetportals schließen Kind und Mitgesellschafter Dirk Roßmann eine nach dem Bundesliga-Abstieg entstandene Finanzlücke mit einer Bürgschaft. Berichte, dass die DFL Transfereinnahmen fordert, dementierte Kind. „Wie wir die Liquidität nachweisen, ist allein unsere Entscheidung“, sagte Kind. | 27.05.2019 10:57

Basketball: Play-off-Aus für Löwen Braunschweig

Basketball-Bundesligist Löwen Braunschweig hat es verpasst, ein viertes Play-off-Spiel im Viertelfinale um die deutsche Meisterschaft zu erzwingen. Die Niedersachsen mussten sich am Sonntag bei Bayern München, dem Top-Anwärter auf den Titel, mit 77:87 (40:42) geschlagen gaben. Für Braunschweig bedeutete dies das entscheidende 0:3 im Modus "best of five". Den Halbfinal-Gegner der Münchner ermitteln Rasta Vechta und Pokalsieger Bamberg, derzeit steht es im Duell 2:1. Vechta tritt am Dienstag zum vierten Spiel in Bamberg an. Ergebnisse Play-offs | 26.05.2019 19:46

Wolfsburg II verpasst Drittliga-Aufstieg

Die Fußballer des VfL Wolfsburg II haben den Aufstieg in die Dritte Liga verpasst. Der Meister der Regionalliga-Nord verlor beim FC Bayern München II am Sonntag das Relegations-Rückspiel mit 1:4 (1:1). Das Hinspiel hatten die "Wölfe" mit 3:1 für sich entschieden. Daniel Hanslik, der zur kommenden Saison zum Zweitligisten Holstein Kiel wechselt, brachte den VfL in Führung, dann drehten die Bayern unter anderem mit zwei Treffern des früheren Osnabrückers Kwasi-Okyere Wriedt die Partie. | 26.05.2019 17:52

Waspo Hannover verliert Meistertitel

Die Wasserballer von Waspo 98 Hannover haben die erfolgreiche Titelverteidigung verpasst. Die Niedersachsen verloren auch das dritte Finalspiel mit 8:12 (0:4, 4:3, 2:4, 2:1) bei Spandau 04 und unterlagen dem Hauptstadtclub in der Endspiel-Serie mit 0:3. Der SV Poseidon Hamburg hat derweil einen großen Schritt bei der angestrebten Rückkehr in die Bundesliga gemacht. Mit dem 8:7 (2:1, 2:2, 1:1, 3:3) beim direkten Verfolger SpVg Laatzen festigten die Hanseaten den ersten Platz in der Nordgruppe mit vier Punkten Vorsprung vor den Gastgebern. Der Sieger der Gruppe ist für das Aufstiegsturnier Ende Juni in Magdeburg qualifiziert. Video | 27.05.2019 10:13

Fussball

Hansa, Lübeck, Dassendorf und Delmenhorst im DFB-Pokal

Hansa Rostock hat sich souverän für den DFB-Pokal qualifiziert. Auch Atlas Delmenhorst, der VfB Lübeck und TuS Dassendorf gewannen am Tag der Amateure ihre Endspiele im Landespokal. mehr

HSV: Boldt löst Becker als Sportvorstand ab

Paukenschlag beim Fußball-Zweitligisten Hamburger SV. Die Hanseaten haben sich von Sportvorstand Ralf Becker getrennt. Als Nachfolger wurde der Ex-Leverkusener Jonas Boldt vorgestellt. mehr

Hinterseer stürmt künftig für den HSV

Fußball-Zweitligist Hamburger SV hat einen neuen Stürmer gefunden. Lukas Hinterseer kommt vom VfL Bochum und unterschrieb einen Vertrag bis 2021. mehr

02:02
Hamburg Journal
02:28
Schleswig-Holstein Magazin

Mehr Sport

Zverev: Mit Rückenwind nach Paris

Nach seinem Turniersieg in Genf reist Tennisprofi Alexander Zverev mit Rückenwind zu den French Open nach Paris. "Diese Woche hat mir definitiv geholfen", erklärte der Hamburger. mehr

BBL: Baskets Oldenburg im Play-off-Halbfinale

Die Baskets Oldenburg sind souverän ins Play-off-Halbfinale der Basketball-Bundesliga eingezogen. Sie fuhren am Samstagabend in eigener Halle den dritten Sieg gegen Bonn ein. mehr

Handball

Flensburgs Handballer weiter auf Meisterkurs

Flensburgs Handballer haben mit einem souveränen Auswärtserfolg in Stuttgart einen weiteren Schritt in Richtung Meisterschaft gemacht. Hannover-Burgdorf verlor in Melsungen. mehr