Projekte in Corona-Krise: Läden und Landwirten helfen

Hier Bauern und kleine Geschäfte, die Unterstützung brauchen - dort viele Menschen, die helfen wollen: Neue Initiativen wie "Deine Speisekammer" und "SH hilft SH" führen zusammen. mehr

Pflegeheime in Corona-Zeiten: Wohin mit den Alten?

In Pflegeheimen ist die Angst groß, sich mit neuen Bewohnern das Coronavirus in die Einrichtung zu holen. Besonders, wenn die aus dem Krankenhaus kommen. Doch Kliniken brauchen freie Betten. mehr

Seniorenheim in Tornesch unter Quarantäne

Erst gab es zwei Corona-Todesfälle, nun stehen alle Bewohner eines Seniorenheims in Tornesch unter Quarantäne. Acht von ihnen sowie sieben Pflegekräfte wurden positiv getestet. mehr

Coronavirus: Keine Mundschutz-Pflicht in SH geplant

Schleswig-Holsteins Landesregierung hat zur Zeit nicht vor, eine Mundschutz-Pflicht einzuführen - anders als die Stadt Jena. Die Diskussion über den Sinn einer solchen Maßnahme läuft derweil weiter. mehr

Coronavirus in SH: Videos, Infos, Hintergründe

Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 in Schleswig-Holstein steigt weiter an. Hier finden Sie Videos, Informationen und Hintergründe zu dem Thema. mehr

Aktuelle Videos

05:05
Schleswig-Holstein Magazin
03:09
Schleswig-Holstein Magazin
01:22
Schleswig-Holstein Magazin
02:23
Schleswig-Holstein Magazin
02:17
Schleswig-Holstein Magazin
02:21
Schleswig-Holstein Magazin

Corona-Soforthilfen: Debatte um Förderlücke in SH

"Auch Firmen mit bis zu 100 Mitarbeitern sind in Existenznot", sagt SPD-Fraktionschef Stegner. Wie andere Politiker auch fordert er Zuschüsse für diese Firmen, die bislang nur Darlehen bekommen können. mehr

UKSH nimmt schwer kranke Patienten aus Frankreich auf

Das UKSH wird sechs mit dem Coronavirus infizierte Patienten aus Frankreich aufnehmen. Sie sollen in Lübeck und Kiel behandelt werden. Helfen sei ein Gebot der Menschlichkeit, so UKSH-Chef Jens Scholz. mehr

Corona-Infizierter soll Quarantäne verlassen haben

Ein Corona-Infizierter aus dem Kreis Rendsburg-Eckernförde soll seine Quarantäne verlassen haben. Die Staatsanwaltschaft prüft, ob es sich dabei um eine Straftat handelt. mehr

Arbeitsmarktzahlen spiegeln Corona-Krise nicht wider

Die Arbeitslosigkeit im Norden ist im März leicht gesunken. Allerdings sind in den Zahlen die Auswirkungen der Corona-Krise noch nicht erfasst. Viele Firmen setzen nun auf Kurzarbeit. mehr

Zwei Festnahmen nach Schüssen in Eckernförde

Im Bereich Domsland in Eckernförde sind gestern Abend mehrere Schüsse gefallen. Die Rettungskräfte fanden einen Mann mit lebensgefährlichen Verletzungen. Zwei Tatverdächtige wurden festgenommen. mehr

02:50
Schleswig-Holstein Magazin

Bad Malente: Neues Leben für alte Gleise?

Schleswig-Holstein Magazin

Ein Verkehrswissenschaftler der Uni Trier möchte die stillgelegte Bahnstrecke zwischen Bad Malente und Lütjenburg mit Elektroleichtfahrzeugen zum bundesweiten Pilotprojekt machen. Video (02:50 min)