Baustellen machen Rendsburg zur Staufalle

Der Berufsverkehr in und um Rendsburg kommt in diesen Tagen regelmäßig zum Erliegen. Grund sind die vielen Baustellen. Besonders starke Nerven müssen Autofahrer im Süden haben - auf der B202. mehr

Bahn will mehr Menschen zu Zugführern machen

Verspätungen, Zugausfälle und Personalmangel: Die Deutsche Bahn im Land will gegensteuern und mehr junge Menschen zum Lokomotivführer ausbilden. Der Wettbewerb ist hart. mehr

Schweizer Konzern will Sana Kliniken übernehmen

Die Sana Kliniken Ostholstein sollen an den Schweizer Klinikkonzern AMEOS verkauft werden. Das teilten beide Unternehmen am Montag mit. Jetzt muss das Kartellamt noch zustimmen. mehr

Jüdischer Verband prüft Vorwürfe gegen Seibert

Nach "Spiegel"-Informationen ist der Vorsitzende der jüdischen Gemeinde in Pinneberg kein Jude. Wolfgang Seibert weist die Vorwürfe zurück. Der Landesverband der jüdischen Gemeinden prüft den Fall. mehr

Kerber verpatzt Start bei WTA-Finals in Singapur

Die topgesetzte Angelique Kerber hat ihre Auftaktpartie bei den WTA-Finals in Singapur verloren. Die Tennisweltranglisten-Zweite unterlag überraschend Außenseiterin Kiki Bertens. mehr

Aktuelle Videos

03:13
Schleswig-Holstein Magazin

Rendsburger leiden unter Baustellen

22.10.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:07
Schleswig-Holstein Magazin

Rock-'n'-Roll-Nachwuchs misst sich in Flensburg

22.10.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:40
Schleswig-Holstein Magazin

Bahn bildet Lok-Nachwuchs aus

22.10.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:31
Schleswig-Holstein Magazin

Doku-Drama über den Kieler Matrosenaufstand

22.10.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:34
Schleswig-Holstein Magazin

Dorfgeschichte: Wangelau

22.10.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:18
Schleswig-Holstein Magazin

Streit um den Wedeler Hafen geht weiter

22.10.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

550 Kieler setzen sich für "sicheren Hafen" ein

Kieler Mitglieder der "Seebrücke" haben sich am Montag mit hunderten weiteren Menschen dafür eingesetzt, dass die Landeshauptstadt aus dem Mittelmeer gerettete Flüchtlinge aufnimmt. Nach Angaben der Polizei folgten etwa 550 Menschen dem Aufruf der Organisation. Die "Seebrücken"-Gruppe verteilte in Kiel Postkarten, mit denen Mitglieder der Ratsversammlung aufgefordert werden sollen, Kiel zu einem "sicheren Hafen" zu machen. Lübeck war diesen symbolischen Schritt Anfang Oktober gegangen. Vor allem Italien, das häufig von Flüchtlingsbooten angelaufen wird, hatte sich zuletzt immer wieder geweigert, Flüchtlinge aufzunehmen. Die "Seebrücke" appelliert an den Bund, mehr dieser Flüchtlinge aufzunehmen. | 22.10.2018 22:13

Kleinlaster überfährt Bewohner eines Pflegeheims

Vor einer Senioren- und Pflegeeinrichtung in Langballig im Kreis Schleswig-Flensburg ist ein Mann von einem Kleinlaster überfahren worden. Nach Angaben der Polizei übersah der Fahrer des Wagens den 57-jährigen Bewohner der Einrichtung beim Rückwärtsfahren. Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Der 39 Jahre alte Fahrer erlitt einen Schock. | 22.10.2018 20:18

Fast jeder zweite Lkw oder Bus fällt bei Kontrolle durch

Eine Woche lang hat die Polizei Lkw und Busse im Land kontrolliert. Insgesamt wurden dabei mehr Fahrzeuge beanstandet als noch vor einem Jahr: In 438 von 909 Fällen stellten die Beamten Probleme fest. Das entspricht einer Beanstandungsquote von 48 Prozent (2017: 45 Prozent). Bei vielen Fahrern stellten die Beamten zu lange Lenk- oder zu kurze Pausenzeiten fest (261 Fälle). Desweiteren waren 69 Fahrzeuge überladen oder die Ladung war nicht ausreichend gesichert. In 75 Fällen untersagten die Beamten die Weiterfahrt. | 22.10.2018 14:57

Trickbetrüger erbeuten 300.000 Euro

Als falscher Staatsanwalt und falscher Polizeibeamter getarnt haben zwei Betrüger Gegenstände im Wert von 300.000 Euro von einem Kieler Ehepaar ergaunert. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. mehr

Kinder missbraucht: Mann muss lange in Haft

Weil er zwei Mädchen sexuell missbraucht hat, verurteilte das Landgericht Flensburg einen 49 Jahre alten Mann zu mehr als sechs Jahren Haft. Der Verurteilte ist ein Nachbar. mehr

Teststrecke: A1 bekommt Oberleitungen

Zwischen Lübeck und Reinfeld haben die Bauarbeiten auf der A1 begonnen: Die Autobahn wird zur Teststrecke für elektrisch betriebene Lkw umgerüstet. mehr

Flensburg: Makellose Bilanz mit Makeln

Mit 20:0 Punkten führt Flensburg die Handball-Bundesliga an. Doch Euphorie bricht trotz der Erfolgsserie nicht aus. "Momentan fehlt uns die Lockerheit", betonte Coach Maik Machulla. mehr

Quiz
Unsere Geschichte

"1918 Aufstand der Matrosen": Previewkarten gewinnen

04.11.2018 20:15 Uhr
Unsere Geschichte

Das Doku-Drama "1918 Aufstand der Matrosen" erzählt die Geschichte der meuternden Matrosen, die zum Ende des Ersten Weltkriegs beitrugen. Wir verlosen Karten für die Uraufführung in Kiel. Quiz

NDR 1 Welle Nord

Die Horst & Hoof Band in Flensburg

22.10.2018 05:05 Uhr
NDR 1 Welle Nord

Die Horst & Hoof Band hat für den guten Zweck in Flensburg gespielt. Insgesamt sind 7.073,14 Euro für das Großprojekt "Spielplatz für kleine Helden" zusammengekommen. mehr