Kieler Stadion soll eine Klasse aufsteigen

Sportlich kämpft Holstein Kiel um den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga. Unabhängig davon, ob das klappt: Das Stadion wird umgebaut - und jetzt ist bekannt, wie es danach aussehen soll. mehr

Marineausbilder: "Habe nie geschlagen"

Hat ein Ausbilder bei der Marine Kadetten geschlagen, getreten und genötigt? Das klärt seit Dienstag das Amtsgericht Flensburg. Der Angeklagte weist die Vorwürfe zurück. mehr

Mehr Straftaten an Schleswig-Holsteins Schulen

An Schleswig-Holsteins Schulen hat es 2017 mehr Straftaten gegeben. Am häufigsten wurden Diebstähle, Sachbeschädigungen und Körperverletzungen gemeldet. Stark angestiegen sind aber andere Delikte. mehr

Schleswiger Seeadler gründen Großfamilie

Große Freude bei den Seeadler-Betreuern in Schleswig: Dort zieht ein Greifvogel-Paar im Moment drei Junge gleichzeitig groß. Für die Experten ist das ein hoffnungsvolles Zeichen. mehr

Land rechnet weiter mit mehr Einnahmen

Die Landesregierung hat sich beim Thema Finanzen auf die Eckwerte für die nächsten zehn Jahre verständigt. Die Lage ist komfortabel - trotzdem will Finanzministerin Heinold Maß halten. mehr

Aktuelle Videos

02:21
Schleswig-Holstein Magazin

Neuer Fall von Pferdeherpes in Mildstedt

24.04.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:49
Schleswig-Holstein Magazin

Altagshilfe für älterer Menschen auf dem Land

24.04.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:52
Schleswig-Holstein Magazin

Der Kampf gegen Plastik im Biomüll

24.04.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:49
Schleswig-Holstein Magazin

Seeadler-Nachwuchs: Drillingsküken in Schleswig

24.04.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:15
Schleswig-Holstein Magazin

Haushalt: Heinold zeigt sich optimistisch

24.04.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:23
Schleswig-Holstein Magazin

Austellung: Konzeptkunst von Alicja Kwade

24.04.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

Aus für Görges in der ersten Runde in Stuttgart

Julia Görges aus Bad Oldesloe ist beim Tennisturnier in Stuttgart überraschend schon in der ersten Runde ausgeschieden und kann ihren Sieg von 2011 auch in diesem Jahr nicht wiederholen. Die derzeit beste deutsche Tennisspielerin verlor am Dienstag in 66 Minuten gegen Marketa Vondrousova aus Tschechien 2:6, 2:6. Zwei Tage nach dem Fed-Cup-Aus im Halbfinale gegen Tschechien war es für Görges die nächste herbe Enttäuschung. | 24.04.2018 20:42

VfB Lübeck holt Auswärtssieg

In der Fußball-Regionalliga Nord hat der VfB Lübeck sein Auswärtsspiel beim VfB Oldenburg 3 zu 2 gewonnen. Gut die letzte halbe Stunde spielten die Lübecker in Überzahl, nach einer gelb-roten Karte für Oldenburg. Der VfB Lübeck ist mit dem Sieg weiter auf Platz vier, mit aktuell zwölf Punkten hinter Tabellenführer Weiche Flensburg 08. | 24.04.2018 20:40

Unternehmer Stöcker will Siemens-Standort kaufen

Der Lübecker Unternehmer Winfried Stöcker hat Interesse am Siemens-Standort in Görlitz (Sachsen). Stöcker bestätigte NDR 1 Welle Nord, dass er mit seinem Medizintechnik-Unternehmen Euroimmun expandieren wolle. Mit dem Siemens-Standort könne er zusätzliche Kapizitäten und 600 qualifizierte Arbeitskräfte gewinnen, vornehmlich Ingenieure und Konstrukteure. Stöcker stammt aus der Oberlausitz und produziert in der Nähe von Görlitz schon mit 200 Mitarbeitern spezielle Mikroskope. Siemens will das Görlitzer Werk schließen - Stöckers Pläne wollte ein Konzernsprecher nicht kommentieren. | 24.04.2018 19:23

Bündnis wirbt für Erhalt des Kieler Flughafens

Parallel zur Kommunalwahl am 6. Mai läuft in Kiel ein Bürgerentscheid über die Zukunft des Flughafens. Am Dienstag hat ein Bündnis aus CDU, SPD, FDP, SSW, Deutschem Gewerkschaftsbund (DGB) und der Industrie- und Handelskammer (IHK) für den Erhalt des Airports geworben. Aus Sicht der Flughafen-Befürworter spricht Vieles dafür: 10.000 Passagiere, 15.000 Starts und Landungen pro Jahr, 75 Arbeitsplätze, die am Flughafen hängen und 45 Organe, die 2016 von hier aus zur Uni-Klinik gebracht wurden. Daher sollten die Menschen beim anstehenden Bürgerentscheid gegen eine Schließung stimmen, sagen die Befürworter - auch weil die wirtschaftlichen Folgen nicht kalkulierbar wären. Das sehen die Gegner anders - das Bündnis "Wir machen Stadt" verweist auf eine zwei Jahre alte Studie der Stadt Kiel. Demnach sei der Weiterbetrieb nicht wirtschaftlich. | 24.04.2018 15:50

Rendsburger Waldorfschule macht dicht

Die Waldorfschule in Rendsburg wird zum Ende des Schuljahres im Sommer geschlossen. Das teilte der Kieler Insolvenzverwalter Reinhold Schmid-Sperber mit. Die Schule sei in die Zahlungsunfähigkeit gerutscht, weil Schülerzahlen immer weiter zurückgegangen seien. Außerdem seien die Rentenansprüche für ehemalige Lehrer höher gewesen als das Vermögen der Schule. Ein möglicher neuer Träger für die Schule sprang nach Angaben des Bildungsministeriums ab. Bildungsministerin Karin Prien (CDU) versicherte aber, keiner der 292 Kinder und Jugendlichen werde zum neuen Schuljahr ohne Platz bleiben. Die Schulaufsicht habe schon ein Verfahren entwickelt, um sie möglichst unkompliziert in den umliegenden Schulen unterzubringen. | 24.04.2018 16:11

Weiter Keime im Trinkwasser von Hohenlockstedt

Auch nach dem Reinigen der Rohrleitungen ist das Trinkwasser in Hohenlockstedt (Kreis Steinburg) nicht keimfrei. Das haben neue Wasserproben ergeben. Auch diese sind mit coliformen Keimen verunreinigt. Eine mobile Desinfektionsanlage soll nun das Wasser solange reinigen, bis es keimfrei ist. Das Wasserwerk geht davon aus, dass die Keime über das Grundwasser in die Brunnen gelangt sind. Die Einwohner müssen das Leitungswasser bis auf weiteres abkochen, bevor sie es trinken oder damit Speisen zubereiten. Betroffen sind 2.000 Haushalte. | 24.04.2018 14:28

Die Kommunalwahl 2018 in Schleswig-Holstein

Am 6. Mai werden in Schleswig-Holstein die Kommunalparlamente gewählt. NDR.de bietet einen Überblick: alle Kreise und kreisfreien Städte im Porträt, ein Wahl-ABC und vieles mehr. mehr

Zustand vieler Straßen im Norden katastrophal

Rund 23 Prozent der Kreisstraßen im Norden sind in einem schlechten oder sehr schlechten Zustand. Um die Straßen zu erneuern, wären etwa 3,9 Milliarden Euro nötig. mehr

Blin: Adrenalin pur im Kampf gegen Ali

Er kam von ganz unten und trat sogar gegen den "Größten" an: Der gebürtige Fehmaraner Jürgen Blin forderte am 26. Dezember 1971 Muhammad Ali heraus. Heute wird der Boxer 75. mehr

Norderstedts Kampf gegen die Obdachlosigkeit

Als erste Stadt in Schleswig-Holstein hat Norderstedt eine Wohnungsvermittlerin für Obdachlose. Katrin Fasel sucht nach günstigen Immobilien - in einer Stadt mit den höchsten Mieten im Land. mehr

Gründer Finn Plotz: "Scheitern gehört dazu"

Finn Plotz galt als Wunderkind der Start-up-Branche. Drei Millionen Euro hatte er gesammelt, um seine Idee umzusetzen. Es folgte die Insolvenz. Sein Scheitern sieht er positiv. mehr