Wildes SH: Probleme auf Übernachtungsplätzen

Die Stiftung Naturschutz ermöglicht legales Wildcampen in Schleswig-Holstein. In letzter Zeit gibt es sich laut der Stiftung mehr Verstöße gegen die Regeln auf den Übernachtungsplätzen. mehr

Kiel: Ausstellung zeigt Traumata von Vergewaltigungsopfern

Die Kielerin Emely Egerland will mit der Ausstellung "Was hattest du an?" auf den Umgang mit Opfern sexualisierter Gewalt hinweisen. Sie ist selbst betroffen, die Ausstellung deswegen eine Therapie. mehr

Stormarn: Feuerwehr rückt zu zwei Großbränden aus

Die Feuerwehr musste in der Nacht zu zwei Großbränden in Stormarn ausrücken. In Bad Oldesloe brannte es auf einem Industriekomplex und zehn Kilometer weiter auf einem Feld. mehr

03:41
Schleswig-Holstein Magazin

Zaungespräch mit Sönke Meesenburg

Schleswig-Holstein Magazin

Sönke Meesenburg ist beim Wasser-und Schiffahrtsamt Kiel Holtenau verantwortlich für fünf Bauprojekte am Nord-Ostsee-Kanal. Olli Krahe hat ihn zum Zaungespräch getroffen. Video (03:41 min)

Kulturfestival SH startet in Eutin

Im Rahmen des Kulturfestivals gibt es in ganz Schleswig-Holstein bis in den Oktober kostenlose Kulturangebote. Am Freitag ging es in Eutin unter Corona-Bedingungen los. mehr

Aktuelle Videos

03:20
Schleswig-Holstein Magazin
03:07
Schleswig-Holstein Magazin
02:58
Schleswig-Holstein Magazin
03:41
Schleswig-Holstein Magazin

Zaungespräch mit Sönke Meesenburg

Schleswig-Holstein Magazin
02:50
Schleswig-Holstein Magazin
03:05
Schleswig-Holstein Magazin

Nachrichten kompakt

Die Nachrichten aus Schleswig-Holstein vom 11. Juli 2020 im Überblick. Aktuell und kompakt. mehr

Handball in der Krise: So könnte der Neustart gelingen

Im Oktober soll die Handball-Bundesliga wieder starten. Wie kann das gelingen? Liga-Präsident Uwe Schwenker über die vielen Fragen, bevor der Ball wieder fliegt. mehr

Coronavirus in SH: 3.206 gemeldete Infektionen

Seit Beginn der Pandemie sind in Schleswig-Holstein 3.206 Coronavirus-Infektionen nachgewiesen worden. Das sind vier gemeldete Ansteckungen mehr als am Vortag. 3.000 Infizierte gelten als genesen. mehr

Ex-Staatsanwältin: Anklage fordert Bewährungsstrafe

Einer ehemaligen Staatsanwältin aus Kiel wird vorgeworfen, Tiere beschlagnahmt und notverkauft zu haben, ohne dass Besitzer sich wehren konnten. Die Anklage hielt am Freitag ihr Plädoyer. mehr

Urlaub in Norwegen ab 15. Juli wieder möglich

Norwegen öffnet seine Grenzen für Touristen aus einigen Ländern. Ab dem 15. Juli können unter anderem Deutsche in Norwegen Urlaub machen - und auch die Fähre von Kiel nach Oslo nutzen. mehr

Corona auf Sylt: Touristenfamilie muss nach Hause fahren

Erstmals haben Gesundheitsbehörden eine komplette Urlauberfamilie von der Insel Sylt verwiesen. Ein Familienmitglied war positiv auf Covid-19 getestet worden. Die Gruppe reiste am Freitag ab. mehr

Corona-Testzentren in SH schließen bis Ende Juli

Die Kassenärztliche Vereinigung schließt ihre Corona-Testzentren bis Ende Juli. Auf dem Höhepunkt waren 16 solcher Anlagen im Betrieb. Sie lassen sich im Zweifel aber reaktivieren, hieß es. mehr

Neue Dienstboote für die Marineschule

Die Marineschule Mürwik erhält fünf neue Boote für die Segelausbildung der Offiziersanwärter. Kostenpunkt: 1,8 Millionen Euro. Die Yachten wurden heute offiziell übergeben. mehr

Rendsburg: Schwebefähre wird später fertig

Der neue Rendsburger Schwebefähre wird in diesem Jahr nicht mehr über den Nord-Ostsee-Kanal pendeln. Nach Angaben der Behörden gibt es Verzögerungen beim Neubau der Fähre. mehr

Spaßbäder dürfen öffnen, brauchen aber noch Zeit

Ab dem 20. Juli dürfen Spaß- und Freizeitbäder in Schleswig-Holstein wieder öffnen. Einige Bäder brauchen aber noch etwas Vorbereitungszeit und sie warten auf die genauen Bestimmungen des Landes. mehr

Quallen in der Ostsee: Warum treten sie in Massen auf?

Eine Qualle kommt selten allein. In der Ostsee treten die Ohrenquallen häufig in Massen auf. Eine Kieler Forscherin will nun herausfinden, warum es zur sogenannten Quallenblüte kommt. mehr

Papageienfreunde Nord - Aufklärung und Vermittlung

Auf dem Hof von Martina Krebs leben mehr als 100 Papageien. Sie kümmert sich um die Tiere, bis neue Besitzer gefunden werden. Etwa 60 Tiere werden jährlich vermittelt. mehr

Hintergrund zum Coronavirus

Erster Heuler verlässt Seehundstation Friedrichskoog

Die Seehundstation Friedrichskoog hat den ersten Heuler der Saison ausgewildert. "Mieke" war Mitte Mai auf Pellworm entdeckt worden. Gut sieben Wochen lang wurde sie aufgepäppelt. mehr