Kieler Kreuzfahrt-Kalender 2018

Dieses Jahr steuern mehr Kreuzfahrtschiffe die Kieler Förde an. Es sind einige dabei, die hier zum ersten Mal anlegen: darunter die "MSC Preziosa", die "Queen Victoria" und "Mein Schiff 1". mehr

mit Audio

Mit Pinsel und Laptop in die Geschichte abtauchen

Wer sich den Job als Restaurator langweilig und verstaubt vorstellt, liegt vollkommen falsch. Christian Leonhardt ist mit viel Hightech in der Klosterkirche Bordesholm unterwegs. mehr

Wenn das Handy unseren Alltag bestimmt

21.01.2018 18:05 Uhr
NDR 1 Welle Nord

Medien sind allgegenwärtig und vor allem Smartphones gehören zum Alltag. Welche Folgen hat eine solch intensive Mediennutzung? Darüber sprechen wir in unserer Sendung Zur Sache. mehr

Aktuelle Videos

01:48

FSG bringt Kreuzfahrtfähre zu Wasser

19.01.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:20

Glätte: Lkw rutscht in ein Wohnhaus

19.01.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:03

Musik auf Eis: Terje Isungset in Mölln

19.01.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:58

Wilde Müllplätze in Neumünster

19.01.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:04

Kraniche zu Gast am Sehlendorfer Binnensee

19.01.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:40

Handball-Fans fiebern im Kieler Bahnhof mit

19.01.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

Lübeck: Gedenken an Brandkatastrophe in Flüchtlingsheim

Rund 250 Menschen haben am Samstag nach Polizeiangaben in Lübeck an den Brandanschlag auf ein Flüchtlingswohnheim am 18. Januar 1996 erinnert. Die Demonstration verlief friedlich, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Zu dem Gedenken hatte das Lübecker Flüchtlingsforum aufgerufen. Bei dem verheerenden Feuer waren zehn Hausbewohner gestorben, 38 wurden zum Teil schwer verletzt. Ob der Brand von Hausbewohnern nach einem Streit oder von Tätern aus der rechten Szene gelegt wurde, wurde juristisch nicht geklärt. Ein zunächst unter dringendem Tatverdacht festgenommener Hausbewohner wurde in zwei Prozessen freigesprochen. | 20.01.2018 16:46

Feuer in Schwarzenbeker Mehrfamilienhaus

In einem Mehrfamilienhaus in Schwarzenbek im Kreis Herzogtum Lauenburg hat es am Samstagmorgen gebrannt. Rund 30 Einsatzkräfte rückten aus und retteten die Bewohner mit Leitern aus dem verqualmten Haus, wie ein Sprecher der Feuerwehr sagte. Verletzt wurde niemand. Das Feuer war nach Angaben eines Polizeisprechers von einem Kinderwagen im Keller ausgegangen. Brandstiftung könne nicht ausgeschlossen werden. | 20.01.2018 14:46

100 Unternehmen aus dem Land werben auf der "Boot"

In Düsseldorf startet heute die Messe "Boot". Bei der größten Wassersportmesse der Welt werden 250.000 Besucher erwartet. Wichtigstes Thema sind Elektromotoren für Yachten und Boote. Von den rund 1.900 Ausstellern kommen 100 aus Schleswig-Holstein - etwa Segelmacher, Polstereien und traditionelle Yachtwerften. Auch die Veranstalter der Kieler Woche sind dabei. Sie wollen möglichst viele Segler und Skipper im Sommer an die Förde zu locken. | 20.01.2018 10:54

mit Audio

Kerber schlägt Scharapowa - Aus für Zverev

Angelique Kerber hat bei den Australian Open das Duell der ehemaligen Weltranglisten-Ersten gegen Maria Scharapowa klar gewonnen. Alexander Zverev ist hingegen ausgeschieden. mehr

mit Video

Müllwerker müssen wilde Abfallhalden wegräumen

In allen Ecken Schleswig-Holsteins entstehen immer wieder illegale Müllkippen. In Neumünster räumt sie der Sperrmülltrupp der Stadtwerke weg. Das Schleswig-Holstein Magazin hat das Team begleitet. mehr

mit Video

FSG lässt bislang größte Fähre vom Stapel

Am Freitag hat die Flensburger Schiffbau Gesellschaft die größte Passagierfähre zu Wasser gelassen, die die Werft je gebaut hat. Sie bietet 1.900 Reisenden Platz. mehr

mit Video

Feuerwehr in Wedel: Per GPS zur "grünen Welle"

Die Stadt Wedel hat Feuerwehrautos und Ampeln über eine GPS-Technik miteinander vernetzt. Sie soll dafür sorgen, dass Einsatzfahrzeuge bei Alarmfahrten sicherer und schneller unterwegs sind. mehr

mit Audio

Messerattacke: Tatverdächtiger in Psychiatrie

Nach dem gewaltsamen Tod eines 41 Jahre alten Mannes im Kieler Stadtteil Mettenhof hat das Amtsgericht die Unterbingung des Tatverdächtigen in einer Psychiatrie angeordnet. mehr

mit Video

Lkw zerstört Wohnhaus und Autos in Treia

Für viele war der Weg zur Arbeit am Freitagmorgen wieder eine Rutschpartie: Zum Teil waren die Straßen richtig glatt. Es gab viele Unfälle. In Treia krachte ein Lkw in ein Haus. mehr

mit Video

Die Woche in 60 Sekunden

Mit Atemschutz gegen 1,6 Millionen Liter Gärsubstrat, Polizei findet Leiche von vermisster Frau aus Wulfsdorf, illegale Müllkippen im Land - das war die Woche in Schleswig-Holstein. mehr