Delfin zu Besuch in der Lübecker Bucht

Am Dienstagmorgen ist ein Delfin in der Lübecker Bucht aufgetaucht. Ein Mitarbeiter der Lübeck Port Authority filmte den neugierigen Besucher mit seiner Handykamera. mehr

Pöbeleien gegen Retter: "Das desillusioniert"

Feuerwehrleute und Sanitäter werden immer öfter angegriffen und angepöbelt - teilweise von "Live-Wutbürgern", wie André Busche sie nennt. Im Interview lässt der Ausbilder tief blicken. mehr

Gorillas bewachen Landtag während Sommerpause

Zehn Affen-Skulpturen der NordArt stehen den Sommer über vor dem Landtag. Möglichen Witze über das Affentheater am und im Landeshaus sieht der Landtagspräsident gelassen entgegen. mehr

Trockenheit hat Auswirkungen auf das Trinkwasser

Die Trockenheit stellt das Land vor Probleme: Die Wasserwerke kommen mit der Aufbereitung kaum hinterher. Die Feuerwehr muss unterdessen immer wieder ausrücken, um Flächenbrände zu löschen. mehr

Was die Travemünder Woche in diesem Jahr bietet

Am Freitag beginnt die Travemünder Woche. Hunderttausende Besucher treffen auf rund 1.300 Segler aus vielen Nationen. Das Programm bietet aber nicht nur Sportliches. mehr

Aktuelle Videos

03:21
Schleswig-Holstein Magazin

Fotograf mit Liebe für Nordfriesland

17.07.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:05
Schleswig-Holstein Magazin

King's Singers: 50 Jahre A-cappella-Gesang

17.07.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:40
Schleswig-Holstein Magazin

Obike hinterlässt 10.000 Fahrräder in Barsbüttel

17.07.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:20
Schleswig-Holstein Magazin

Tierarztmangel auf dem Land

17.07.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:10
Schleswig-Holstein Magazin

Feuerwehr im Einsatz gegen Trockenheit

17.07.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:21
Schleswig-Holstein Magazin

Was machen die Affen vor dem Kieler Landtag?

17.07.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:25
Schleswig-Holstein Magazin

Dithmarschen: Trockenheit bereitet Probleme

17.07.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

Sicherheitsbedenken: Landespokalspiel abgesagt

Das Achtelfinale im Fußball-Landespokal heute zwischen dem TSV Bordesholm und dem VfB Lübeck ist abgesagt worden. Die Polizei hat nach Angaben des Lübecker Sportdirektors Stefan Schnoor Sicherheitsbedenken. Offenbar gibt es beim TSV Bordesholm keine Möglichkeit, gewaltbereite Fangruppen voneinander zu trennen. Laut VfB Lübeck will Bordesholm nun das Heimrecht tauschen und einen neuen Termin suchen. | 18.07.2018 08:47

Sylt: Heide-Fläche wird kontrolliert abgebrannt

Über Sylt stand am Dienstagnachmittag eine große Rauchsäule. Gefahr für Menschen bestand jedoch nicht. Nach Angaben der Leitstelle Nord wurde im Naturschutzgebiet Sylter Kliff eine 1,5 Hektar große Fläche Heide kontrolliert abgebrannt. | 17.07.2018 17:31

Bald keine Snacks mehr in Marschbahn-Zügen

Für die Passagiere der Marschbahn von Hamburg-Altona nach Westerland auf Sylt gibt es bald keinen Kaffee und keine Snacks mehr an Bord der Regional-Express-Züge. Der Vertrag mit einem Catering-Unternehmen aus Husum läuft Ende September aus und wird danach nicht weitergeführt. Nach Angaben des Nahverkehrsverbundes Schleswig-Holstein wurde der Service vom Land bezahlt und musste in diesem Jahr neu ausgeschrieben werden. Die Angebote seien jedoch allesamt nicht wirtschaftlich gewesen. Bei dem Husumer Unternehmen waren 15 Mitarbeiter mit dem Bahn-Catering beschäftigt. | 17.07.2018 17:26

Investitionsbank plant Neubau für 90,5 Millionen Euro

Schleswig-Holsteins Investitionsbank lässt in Kiel ein neues Zentralgebäude mit 650 Arbeitsplätzen bauen. Der Einzug ist für das erste Halbjahr 2021 vorgesehen. Die Baukosten werden auf 90,5 Millionen Euro veranschlagt, wie die Landeshauptstadt und die Förderbank am Dienstag mitteilten. Der erste Spatenstich für den Bau an der Hörn in der Nähe des Hauptbahnhofs ist für das erste Halbjahr 2019 geplant. Anfang 2017 hatte die Bank das Grundstück von der Stadt gekauft. | 17.07.2018 15:13

Amnestie: Mehr als 1.800 Waffen abgegeben

Schleswig-Holsteiner haben in den vergangenen zwölf Monaten weniger Gebrauch von der Möglichkeit zur straffreien Abgabe illegaler Waffen gemacht als bei gleicher Gelegenheit 2009. mehr

Rocker-Prozess wegen Bestechung endet mit Freispruch

Das letzte Rockerverfahren in Kiel ist mit einem Freispruch zu Ende gegangen. Dem Angeklagten war Bestechung einer Polizistin vorgeworfen worden. Dem Landgericht fehlten dafür die Beweise. mehr

Kerber will Fokus auf große Turniere legen

Angelique Kerber will nach ihrem Wimbledonsieg künftig etwas kürzertreten. Sie werde ihren Fokus primär auf größere Turniere legen, erklärte die Kieler Tennisspielerin am Dienstag. mehr

Kommunalpolitiker trotzen Anfeindungen

Hetze in den sozialen Netzwerken, Drohungen über Handy, per E-Mail und auf Wahlplakaten - zwei Kommunalpolitiker aus Schleswig-Holstein sind Anfeindungen ausgesetzt. Trotzdem machen sie weiter. mehr

Bedroht und angepöbelt: Mehr Angriffe auf Helfer

Immer wieder werden Teams der Feuerwehren oder Krankenwagen von Bürgern angegriffen und beschimpft. Jetzt fordern die Gewerkschaften mehr rechtlichen Schutz. mehr

Viele Möwenküken landen im Tierheim

Rund um Kiel häufen sich die Fälle, dass Menschen vermeintlich hilflose Möwen-Küken in Tierheime bringen. Manche rufen sogar die Feuerwehr zur Hilfe. Zu viel Sorge sei unbegründet, sagt der NABU. mehr