14 Bilder

Helfer werkeln im Akkord für 125. Kieler Woche

Mehr als drei Millionen Besucher werden zur Kieler Woche erwartet. Bereits am Freitag geht es mit den ersten Veranstaltungen los. Für die Handwerker heißt das: Aufbau im Akkord. Bildergalerie

Bombendrohung: Kieler Hauptbahnhof gesperrt

Der Bahnhof in der Landeshauptstadt Kiel ist derzeit gesperrt. Es gab laut Bundespolizei eine Bombendrohung, die telefonisch einging. Es kommt zu Zugausfällen. mehr

Nach Lkw-Unfall: A7 bei Großenaspe wieder frei

Die A7 zwischen Großenaspe und Bad Bramstedt ist von der Polizei wieder freigegeben. Ein Transporter war aus bislang ungeklärter Ursache in einen Lkw gefahren. Ein Mensch wurde schwer verletzt. mehr

Unbekannte sabotieren Bahnstrecke Hamburg-Westerland

Ein Regionalexpress hat am Montag in Höhe der Ortschaft Struckum mehrere Betonplatten überfahren. Die Bundespolizei sucht nun die bislang unbekannten Täter, die diese auf die Bahngleise gelegt haben. mehr

Holstein Kiel: Sonne, Schubert und sieben Neue

Die Zweitliga-Fußballer von Holstein Kiel und ihr neuer Trainer André Schubert sind am Donnerstag in die Vorbereitung auf die neue Spielzeit gestartet. Sieben Neuzugänge waren mit dabei. mehr

Aktuelle Videos

01:02
Schleswig-Holstein Magazin

Nach Insolvenz: Wie geht es weiter bei Senvion?

20.06.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:41
Schleswig-Holstein Magazin

Amrums einziger Nationalpark-Wattführer

20.06.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:00
Schleswig-Holstein Magazin

Oststeinbek kämpft gegen Eichenprozessionsspinner

20.06.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
05:27
Schleswig-Holstein Magazin

Flensburg Akademie: Über Jahre keine Kontrollen

20.06.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:05
Schleswig-Holstein Magazin

Prozess gegen Ex-Leiter des Weißen Rings startet

20.06.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:39
Schleswig-Holstein Magazin

Holstein Kiel: Schubert leitet erstes Training

20.06.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:11
Schleswig-Holstein Magazin

Höhere Strafen für Missbrauch der Rettungsgasse?

20.06.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Weißer-Ring-Prozess: Aussage steht gegen Aussage

Das Gerichtsverfahren gegen den Ex-Leiter des Weißen Rings in Lübeck, der eine Frau sexuell belästigt haben soll, hat begonnen. Erst sagte der Angeklagte, dann das mutmaßliche Opfer aus. mehr

Debatte um Wenden in der Rettungsgasse

Die SPD-Fraktion hat im Landtag gefordert, Autofahrer stärker zu bestrafen, wenn diese bei Staus in der Rettungsgasse wenden. Dafür gab es viel Zustimmung - aber auch Zweifel. mehr

Zur Sache: Wie viele Urlauber verträgt das Watt?

Das Wattenmeer ist seit zehn Jahren UNESCO-Weltnaturerbe. Der Tourismus an der Küste ist in dieser Zeit stark gewachsen. Mit Gästen diskutieren wir live in St. Peter-Ording, wo die Grenzen sind. mehr

Wer kontrollierte die Handball-Akademie in Flensburg?

Nach den Berichten über ein gewaltsames Ritual in der Handball-Akademie muss die Einrichtung ein Betreuungskonzept vorlegen. Das hat eine Überprüfung durch das Landesjugendamt ergeben. mehr

Beginn der JazzBaltica in Timmendorfer Strand

Am Donnerstag startet die JazzBaltica in Timmendorfer Strand. Bis zu 17.000 Besucher erwartet der künstlerische Leiter Nils Landgren bei den 47 Veranstaltungen. mehr

A1-Teilstück das ganze Wochenende gesperrt

Am Freitagabend beginnt die 55-stündige Vollsperrung der A1 zwischen dem Dreieck Hamburg-Süd und dem Kreuz Hamburg-Ost. Die Verkehrsbehörde warnt vor massiven Staus am Wochenende. mehr

"No. 5 Elbe" wird Freitag in Werft geschleppt

Der nach einer Havarie geborgene Traditionssegler "No. 5 Elbe" wird am Freitag von Stadersand zur Peters Werft nach Wewelsfleth geschleppt. Dort soll das Schiff am Abend aus dem Wasser gezogen werden. mehr

Die Kieler Woche Tour - Audioguide von NDR SH

Segel- und Wassersport, Essen und Trinken, Konzerte und Kunst: Wir führen Sie über die Kieler Woche - mit Stadtplan und Geschichten zum Anhören in unserem Audioguide. mehr