Stühle stehen auf Tischen in einem leeren Klassenzimmer einer Schule. © picture aliance / dpa-Zentralbild Foto: Peter Endig

Corona: Viele Schüler im Kreis Pinneberg in Quarantäne

Im Kreis Pinneberg müssen rund 200 Schüler aus verschiedenen Schulen in Quarantäne. Nach Angaben des Kreises sind mehrere Corona-Tests in den jeweiligen Klassen positiv ausgefallen. mehr

Ein Frachtsegler ist unterwegs zu Hallig Gröde. © NDR

Mit dem Frachtsegler nach Hallig Gröde

Herr Mommsen auf Hallig Gröde braucht eine neue Treppe. Familie Isler liefert sie - und sticht mit zwei Flachboden-Gaffelseglern in die neblige Nordsee. Philipp Jeß hat sie bei dem Abenteuer begleitet. mehr

Autos stehen geparkt am Straßenrand in einer Straße in Wesselburen. © NDR

Schwierige Corona-Eindämmung in Wesselburen

In Wesselburen steigt die Zahl der Corona-Infizierten weiter. Wohnverhältnisse und Sprachbarrieren stellen das Gesundheitsamt vor Probleme. Die Behörde versucht, die Lage in den Griff zu bekommen. mehr

Braunschweigs Yassin Ben Balla (l.) und Kiels Aleksandar Ignjovski kämpfen um den Ball. © dpa-Bildfunk Foto: Peter Steffen/dpa

Holstein Kiel spielt in Braunschweig unentschieden

Eigentlich sollte diese Saison für Eintracht Braunschweig zur großen Sause werden. Doch der Aufsteiger kommt in der Corona-Zeit nicht in Schwung. Gegen Kiel gab es zumindest den ersten Punkt. mehr

Ein altes Gleisbett liegt bewachsen mit Gras auf dem Gelände der KZ Gedenkstätte Husum-Schwesing. © NDR

Schwesing: Historisches Gleis soll an KZ erinnern

In der KZ-Gedenkstätte Schwesing-Husum soll ein historisches Gleis ein Mahnmal werden. Über die Stahlschiene waren Zwangsarbeiter in das Lager gebracht worden. Viele von ihnen starben. mehr

Aktuelle Videos

In einem Labor wird eines von mehreren Glasröhrchen angehoben. © picture alliance Foto: Hendrik Schmidt

Corona in SH: 53 neue Fälle bestätigt

Seit Beginn der Pandemie sind in Schleswig-Holstein 4.656 Coronavirus-Infektionen nachgewiesen worden. Das sind 53 Fälle mehr als am Tag zuvor. Die Zahl der Todesfälle ist seit Wochen unverändert. mehr

Abiturientin Marieke Aden sitzt vor einer Hecke. © NDR

Hilfe für Marieke: Mit Gebärden-Dolmetscherin zum Abitur

Marieke Aden aus Bad Segeberg hört seit ihrer Geburt nur einseitig. Weil sich ihr Gehör aber immer mehr verschlechtert, sieht sie ihr Abitur gefährdet. Die Lösung: eine Gebärdendolmetscherin. mehr

Frank Brodehl blick seriös in die Kamera. © dpa Foto: Daniel Reinhardt

AfD-Fraktion in Schleswig-Holstein "erloschen"

Der AfD-Abgeordnete Frank Brodehl hat im Kieler Landtag überraschend seinen Austritt aus Fraktion und Partei bekannt gegeben. Damit verliert die AfD im Landtag ihren Fraktionsstatus. mehr

Yannick Deichmann (VfB Lübeck/o.) wird von Unterhachings Christoph Greger gestoppt. © imago images/Jan Huebner Foto: Jan Huebner

VfB Lübeck wacht in Unterhaching zu spät auf

Aufsteiger VfB Lübeck hat am zweiten Spieltag der Dritten Liga seine erste Niederlage einstecken müssen. Die Schleswig-Holsteiner unterlagen in Unterhaching. mehr

Die Gorch Fock bei Reparaturarbeiten auf der Elsflether Werft (Archiv) © NDR Foto: Oliver Gressieker

Ermittlungen im Fall "Gorch Fock" ausgeweitet

Korruption, Betrug und Untreue: Die Ermittlungen rund um das Segelschulschiff "Gorch Fock" weiten sich immer mehr aus. Mittlerweile gibt es laut Staatsanwaltschaft 105 Verfahren. mehr

Zahlreiche Demonstranten stehen bei einer Klima-Demo in Lübeck auf einem Platz. © Johannes Kahts

"Fridays for Future": Klima-Demos von Pellworm bis Fehmarn

Nach langer Corona-Pause sind am Freitag überall in Schleswig-Holstein Schüler wieder auf die Straße gegangen. Sie wollen, dass Politiker Regeln erlassen, die die Erderwärmung eindämmen. mehr

Landesbischöfin Kristina Kühnbaum-Schmidt sitzt an ihrem Platz während der Tagung der II. Landessynode und applaudiert. © Susanne Hübner / Nordkiche Foto: Susanne Hübner

Landesbischöfin: Kirchensteuer nicht in Stein gemeißelt

Die Landesbischöfin der Nordkirche will die Finanzierung reformieren. Für Kristina Kühnbaum-Schmidt ist das Kirchensteuer-Modell nicht in Stein gemeißelt und will die Gläubigen befragen. mehr

Ein verschwommenes Bild mehrerer sich bewegender Personen auf einer Feierlichkeit. © photocase Foto: Teka

Landtag sorgt sich um Veranstaltungsbranche

Die Veranstaltungsbranche ist von der Corona-Pandemie besonders stark betroffen. Im Landtag ging es am Freitag darum und über mögliche weitere Hilfen. Wirtschaftsminister Buchholz deutete eine Aufstockung des Härtefallfonds an. mehr

Daniel Günther und die Vetreter der Landesregierung stehen bei einer Pressekonferenz in einem Raum im Landeshaus in Kiel. © NDR Foto: Stefan Böhnke

Notkredite: Mehr Geld für Schulbau und Krankenhäuser

Die Landesregierung und die Parteispitzen von CDU, Grünen, FDP, SPD und SSW haben ihre Notkredit-Vereinbarung unterzeichnet. Krankenhäuser und der Schulbau profitieren stärker als zunächst geplant. mehr

Ein Blaulicht bei Nacht. © picture alliance/dpa Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Auf der A7: Mann und Frau tauschen Plätze während der Fahrt

Mitten auf der Autobahn 7 haben die Insassen eines Autos den Fahrerplatz gewechselt. Leider haben sie sich dabei nicht sonderlich klug angestellt - und wurden von der Polizei erwischt. mehr

Steffen Weinhold (l.) vom THW Kiel im Duell mit Goran Johannessen von der SG Flensburg-Handewitt © imago images / Claus Bergmann Foto: Claus Bergmann

Super Cup: Kiel und Flensburg machen gemeinsame Sache

Der THW Kiel und die SG Flensburg-Handewitt kämpfen am Sonnabend in Düsseldorf um den Super Cup. Trotz aller Rivalität werden beide Handball-Bundesligisten gemeinsam ins Rheinland fliegen. mehr

Zuschauer nehmen am Tag der Deutschen Einheit mit Deutschlandfahnen an den Festlichkeiten in Kiel teil. © dpa Picture Alliance Foto: Kay Nietfeld

Zur Sache: 30 Jahre deutsche Einheit

In der Sendung "Zur Sache" geht es um die deutsche Wiedervereinigung am 3. Oktober vor 30 Jahren. Wir haben mit dem damaligen Ministerpräsidenten Engholm und Daniel Günther gesprochen. mehr

Hintergrund zum Coronavirus

Das Landeshaus ist bei Nacht beleuchtet und in den Fenstern brennt Licht. © dpa picture alliance Foto: Daniel Bockwoldt
21 Min

Podcast Das Landeshaus - Folge 2

In unserem Podcast "Das Landeshaus" blickt NDR Schleswig-Holstein hinter die Kulissen der Landespolitik im Land. In der zweiten Folge sprechen die Reporter unter anderem über das plötzliche Aus für die AfD-Fraktion im Landtag. 21 Min