Topstar Sagosen: "Ich will mit Kiel alles gewinnen"

Es ist ein Transfercoup: Sander Sagosen spielt ab 2020 für den THW Kiel. Der Norweger hatte viele Angebote. Im Interview erzählt der Topstar, warum er in die Bundesliga geht und was ihn antreibt. mehr

Grüne ringen um kommende Jamaika-Projekte

Die Grünen haben auf ihrem Parteitag über verschiedene Projekte der Jamaika-Koalition diskutiert. Sie fordern, dass bei der Landesentwicklungsplanung der Flächenverbrauch berücksichtigt wird. mehr

"Viking Sky" im norwegischen Hafen angekommen

Das Kreuzfahrtschiff, das vor der norwegischen Küste in Seenot geraten war, ist inzwischen in einem norwegischen Hafen angekommen. Etwa 460 Menschen waren zuvor per Hubschrauber von Bord geholt worden. mehr

Aktuelle Videos

02:42
Schleswig-Holstein Magazin

Umweltaktion: Ratzeburg vom Müll befreien

23.03.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:30
Schleswig-Holstein Magazin

Holstein Kiel: Neue Osttribüne wächst langsam

23.03.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
04:10
Schleswig-Holstein Magazin

Unterwegs mit der Nachtstreife in Kiel

23.03.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:13
Schleswig-Holstein Magazin

FDP-Parteitag: Europawahl im Fokus

23.03.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:11
Schleswig-Holstein Magazin

Grünen-Parteitag: Pläne für Europa und Jamaika

23.03.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
00:42
Schleswig-Holstein Magazin

Demo in Kiel gegen Uploadfilter

23.03.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:45
Schleswig-Holstein Magazin

Mit dem Kajak über die Schneepiste

23.03.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:45
Schleswig-Holstein Magazin

100 Kilometer Rudern auf dem Herrenteich

23.03.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

Brunsbüttel: Containerfrachter kollidiert mit Schiff

Ein 170 Meter langes Containerfrachter ist am Sonntag in Brunsbüttel (Kreis Dithmarschen) mit einem anderen Schiff kollidiert und gegen die Pieranlage im Elbehafen geprallt. Dabei wurde laut Wasserschutzpolizei niemand verletzt. Wie es zu dem Vorfall in der Nähe des Nord-Ostsee-Kanals kam, war am Nachmittag noch unklar. Laut Polizei liegen die Schäden an den Schiffen oberhalb der Wasseroberfläche, eine Gefahr wegen auslaufender Betriebsstoffe bestehe nicht. Beide Schiffe waren nach dem Unfall noch fahrtauglich. Wie hoch der Schaden ist, ist unklar. Der Schiffsverkehr sowie der Ablauf an den Schleusen des NOK wurden nicht beeinträchtigt. | 24.03.2019 14:58

Betrunkener bedroht Polizisten mit Teppichmesser

Ein betrunkener 32-Jähriger hat in Neumünster Polizeibeamte mit einem Teppichmesser bedroht. Die Polzisten überwältigten den Mann und brachten ihn zur Ausnüchterung in eine Gewahrsamszelle, wie die Polizei mitteilte. In der Nacht zum Sonntag waren die Beamten alarmiert worden, weil es in einem Hausflur zu verbalen Streitigkeiten gekommen war. Beim Eintreffen der Polizei hatten sich die Beteiligten den Angaben zufolge wieder in ihre Wohnungen begeben. Während die Polizei versuchte, die Streitursache zu klären, sei der 32-Jährige mit dem Teppichmesser aus seiner Wohnung gekommen und in drohender Haltung auf die Beamten zugegangen. Verletzt wurde niemand. Ein Atemalkoholtest beim 32-Jährigen ergab einen Wert von 1,7 Promille. Er wurde wegen tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte angezeigt. | 24.03.2019 13:30

Ratzeburger sammeln fast zehn Kubikmeter Müll

Überall in Schleswig-Holstein waren am Sonnabend Menschen unterwegs, um freiwillig Müll zu sammeln. In Ratzeburg kamen so fast zehn Kubikmeter Müll zusammen. Gesammelt wurde zu Land - und auch unter Wasser. mehr

Bundesstraße 203 bis Ende Juni gesperrt

Die B 203 zwischen Heide und Rendsburg wird saniert. Bis Ende Juni müssen Autofahrer Umwege in Kauf nehmen. Wer nicht rechtzeitig abbiegt, landet an der Eider in einer Sackgasse. mehr

FDP stimmt sich auf Europawahl ein

Die Nord-FDP hat am Sonnabend auf ihrem Parteitag einen Kompromiss rund um sichere Herkunftsländer befürwortet. Außerdem fordern die Liberalen eine allgemeine Impfpflicht. mehr

Kieler und Flensburger demonstrieren für freies Internet

Mehr als 2.000 Menschen sind in Kiel und Flensburg auf die Straße gegangen, um für freies Internet zu demonstrieren. Sie befürchten, dass durch eine geplante Reform die Meinungsfreiheit beschnitten wird. mehr

Nach Fund von Baby-Leiche: Obduktion abgeschlossen

Die Baby-Leiche, die Schüler am Freitag bei einer Aufräumaktion entdeckten, ist obduziert. Über die Ergebnisse der Untersuchung wollen die Ermittler am Montag beraten. mehr

Dem Wolf auf der Spur - mit Hunden

Jägern ist es bisher nicht gelungen, den Wolf im Kreis Pinneberg zu erlegen. Wolfsspürhunde sollen helfen, ihn zu finden - aber auch Schäfer rechtzeitig warnen. Die Ausbildung der Hunde ist aufwendig. mehr

Holstein-Stadion: Osttribüne wächst - mit Verzögerung

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel baut derzeit die Osttribüne aus. Bis zum Spiel gegen den FC St. Pauli am 6. April werden jedoch nur die Stehplätze fertig, die Sitzplätze folgen später. mehr

Schleswig-Holstein Magazin

Zeitreise: Die Strandvillen vom Graswarder

24.03.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Seit Anfang des 20. Jahrhunderts stehen auf der Halbinsel Graswarder 15 Strandvillen mit direktem Zugang zur Ostsee und enger Verbundenheit zur eigenen Familiengeschichte. mehr