Corona-Studie: Nicht alle Erkrankten bilden Antikörper

Eine Studie des Lübecker Gesundheitsamts untersucht derzeit, ob Covid-19-Erkrankte nach der Genesung immun sind. Dabei kam jetzt heraus: 30 Prozent der Erkrankten bildeten bisher keine Antikörper. mehr

Die ersten Heuler sind da

In der Seehundstation Friedrichskoog sind die ersten Heuler angekommen. Die Tiere wurden von ihrer Mutter verlassen und werden dort wieder aufgepäppelt, bis sie zurück in die freie Wildbahn können. mehr

"Vertell doch mal" 2020: Das sind die Sieger-Geschichten

Wer hat den plattdeutschen Wettbewerb 2020 gewonnen? Wegen Corona konnte dieses Geheimnis in diesem Jahr zwar nicht auf einer Gala gelüftet werden, die Geschichten gibt es trotzdem zu sehen. mehr

Sonntag: Bombenentschärfung am Kieler Holsteinstadion

Am Sonntag wird erneut eine amerikanische Fliegerbombe am Holsteinstadion in Kiel entschärft. 2.600 Anwohner müssen das Sperrgebiet verlassen. Auch Bundesstraßen sind betroffen. mehr

Corona-Abitur in SH: Noten besser als im Vorjahr

Die Ergebnisse für die schriftlichen Abiturprüfungen in Schleswig-Holstein liegen vor. Laut Bildungsministerium fallen die Noten landesweit gleich gut oder sogar besser aus als im Vorjahr. mehr

Aktuelle Videos

02:60
Schleswig-Holstein Magazin
08:24
Schleswig-Holstein Magazin

Homeoffice und seine Tücken

Schleswig-Holstein Magazin
02:28
Schleswig-Holstein Magazin
02:17
Schleswig-Holstein Magazin
06:45
Schleswig-Holstein Magazin
03:20
NDR 1 Welle Nord

Nachrichten kompakt

Die Nachrichten aus Schleswig-Holstein vom 05. Juni 2020 im Überblick. Aktuell und kompakt. mehr

Fall "Maddie": Verdächtiger kommt vorerst nicht frei

Im Fall der 2007 verschwundenen "Maddie" hat die Polizei einen Verdächtigen ermittelt: ein 43 Jahre alter Mann, der in Kiel im Gefängnis sitzt. Dem Landgericht liegt ein Antrag auf Prüfung zur Freilassung vor. mehr

Feuerwehren in SH dürfen von heute an wieder ausbilden

Die rund 1.340 Freiwilligen Feuerwehren in Schleswig-Holstein kehren langsam zurück zur Normalität. Ab sofort dürfen die Aus- und Fortbildungen wieder beginnen. Aber nicht überall geht es schon los. mehr

Pflegekräfte sollen Bonuszahlung erhalten

Pflegekräfte in Altenheimen und Krankenhäusern sollen in der Corona-Krise zusätzliches Geld bekommen. Für eine Vollzeitstelle gibt es 1.500 Euro. Das Land hat einen gestaffelten Plan vorgestellt. mehr

Mirko Boland: "Die Dritte Liga ist total verrückt"

Im Interview spricht Mirko Boland über seine Zeit in Australien, den Wechsel nach Lübeck, seinen Ex-Club Braunschweig - und das Spiel der "Löwen" gegen Bayern II, das der Sportclub live zeigt. mehr

Coronavirus: Keine neuen Infektionen in SH

Seit Beginn der Pandemie sind in Schleswig-Holstein 3.103 Coronavirus-Infektionen nachgewiesen worden. Damit ist die Zahl der Fälle im Vergleich zum Vortag unverändert. mehr

Sauenhaltung: Wieder keine Einigung im Bundesrat

Die Bundesländer haben eine Entscheidung über eine tierschutzgerechtere Sauenhaltung vertagt. Sie wollen Fördergelder aus dem Konjunkturpaket des Bundes für Stallumbauten nutzen dürfen. mehr

Hamburg: Vollsperrung der A1 am Wochenende

Eine Brücke, die über die Autobahn 1 in Hamburg führt, muss erneuert werden: Die A1 wird deshalb am Wochenende zwischen den Anschlussstellen Billstedt und Moorfleet voll gesperrt. mehr

Kuriose Übergabe am neutralen Ort: Meisterschale für den THW

Ein neutraler Ort, zwei ziemlich leere Mannschaftsbusse, ein kleiner Fanauflauf: Die Übergabe der Handball-Meisterschale in Eckernförde am Donnerstag war ungewöhnlich, aber unvergesslich. mehr

Neue Regeln: Pflegeheime müssen Besuche ermöglichen

Seit Anfang Mai dürfen Alten- und Pflegeheime Besuche wieder zulassen. Doch nicht alle haben das auch umgesetzt. Deshalb soll ab dem 15. Juni ein Besuchskonzept verpflichtend werden. mehr

Sig Sauer schließt Standort Eckernförde

Der Waffenhersteller Sig Sauer zieht sich aus Deutschland zurück und schließt seinen Standort in Eckernförde. Geschäftsführer Castagne hatam Donnerstag die knapp 130 Mitarbeiter informiert. mehr

Kooths: "Der große Wurf ist das Konjukturpaket nicht"

Das neue 130 Milliarden Euro umfassende Konjunkturpaket soll die starke Antwort des Staates auf die Corona-Krise sein. Der Konjunkturchef des IfW in Kiel sieht allerdings Verbesserungspotenzial. mehr

Hintergrund zum Coronavirus

Büdelsdorf ohne NordArt: Kunst gibt es trotzdem

Seit 1999 gibt es in Büdelsdorf die NordArt, 2020 muss die Kunstausstellung wegen der Corona-Pandemie ausfallen. Stattdessen lockt das Eisenkunstguss Museum in den schleswig-holsteinischen Ort. mehr