Anlegerbetrug mit Containern: "Da wurde Luft verkauft"

Hunderte Anleger aus dem Norden haben in P&R-Container investiert. Doch die Container, die sie glaubten gekauft zu haben, existierten oft nicht. Jetzt ist die Firma P&R insolvent. mehr

Rendsburger Kanaltunnel zwei Nächte lang dicht

Weil Rauchmelder, Fluchttüren und Ventilatoren überprüft werden, wird der Rendsburger Kanaltunnel von Freitag auf Sonnabend und von Sonnabend auf Sonntag voll gesperrt. mehr

Feuer in Bäckerei auf Gut Wulksfelde

In einer Biobäckerei auf Gut Wulksfelde in Tangstedt ist aus ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Zwei von vier Öfen sind beschädigt. Wie soll es weitergehen? mehr

Koch: Gut integrierte Flüchtlinge sollen bleiben dürfen

Abgelehnte Flüchtlinge sollen unter Umständen bleiben dürfen, findet der CDU-Fraktionsvorsitzende Tobias Koch. Warum, das erklärt er im Sommerinterview mit dem NDR Schleswig-Holstein. mehr

Digitalisierung verändert die Arbeitswelt - aber wie?

Arbeitsminister Buchholz appelliert an Unternehmen in Schleswig-Holstein, den digitalen Wandel der Arbeitswelt ernst zu nehmen. Anlass dafür sind aktuelle Studien über die Folgen der Digitalisierung. mehr

Aktuelle Videos

02:46
Schleswig-Holstein Magazin

Kitesurf-DM: Vom Nischensport zum Großevent

16.08.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:57
Schleswig-Holstein Magazin

Schleswig-Holstein geht auf Lehrersuche

16.08.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:35
Schleswig-Holstein Magazin

Dänemark: Wo kommt der Wildschweinzaun hin?

16.08.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:34
Schleswig-Holstein Magazin

Schiffsfinanzierung: Prozess um Millionenbetrug

16.08.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:52
Schleswig-Holstein Magazin

Entlang der Eider: Angeln am Kanal

16.08.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:36
Schleswig-Holstein Magazin

Aubergine mit Schwarzwälder Miso

16.08.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
04:51
Schleswig-Holstein Magazin

Anlegergruppe P&R: Luft statt Container verkauft?

16.08.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

Teil-Entwarnung nach Feuerquallen vor Travemünde

Teilweise Entwarnung nach dem Feuerquallen-Alarm vor Travemünde. Nach Angaben der DLRG kann direkt in Travemünde wieder gebadet werden, dagegen ist auf dem Priwall noch die rote Flagge gehisst. Am Donnerstag hatten DLRG-Rettungsschwimmer in Travemünde etwa 120 Badegästen nach Kontakt mit Feuerquallen Erste Hilfe leisten müssen. | 17.08.2018 12:52

Sanierung: Abschnitt der A24 vorzeitig fertig

Zwei Tage eher als geplant wird die Sanierung des Hamburger Abschnitts der A24 abgeschlossen. Ab Freitagabend 22 Uhr soll auch der Anschluss im Kreuz Hamburg-Ost an die A1 in Richtung Bremen wieder befahrbar sein, wie eine Sprecherin der Verkehrsbehörde sagte. Stadteinwärts war die knapp sieben Kilometer lange Strecke bereits Anfang August freigegeben worden, stadtauswärts ein Teilabschnitt bis Jenfeld. | 17.08.2018 11:35

Puttgarden: Haftbefehl oder 900 Euro zahlen

Für einen 30-jährigen Dänen ist am Donnerstag der Trip mit der Fähre nach Deutschland teuer geworden. Die Bundespolizei kontrollierte im Fährhafen seine Papiere und stellte dabei fest, dass gegen den Mann ein Vollstreckungshaftbefehl vorlag. Er war vor zwei Jahren in Deutschland beim Fahren ohne Führerschein erwischt worden und hatte die Geldstrafe - 900 Euro - nicht bezahlt. Die Bundespolizei stellte ihn vor die Alternative: Zahlen oder 30 Tage Gefängnis. Der Däne entschied sich für die Geldstrafe. | 17.08.2018 11:32

Eishalle Timmendorf: Neubau oder sanieren?

Wie geht es weiter mit der maroden Eissporthalle in Timmendorfer Strand? Wird sie saniert oder neu gebaut? Darüber sollen die Bürger entscheiden. Der Tourismusausschuss hat sich am Donnerstagabend für einen Neubau und einen Bürgerentscheid ausgesprochen. | 17.08.2018 11:05

Lehrermangel überschattet Start ins neue Schuljahr

Wenn in Schleswig-Holstein am kommenden Montag das neue Schuljahr offiziell startet, fehlen im Land mehr als 170 Lehrer. Eine schnelle Besserung ist nicht in Sicht. mehr

Boostedt: Flucht ohne Ankommen

In Boostedt leben 1.300 Menschen in der Landesunterkunft für Flüchtlinge. Viele von ihnen haben keine Aussicht darauf bleiben zu dürfen. Wie geht es ihnen? Ein Ortsbesuch. mehr

Dauermeister Dassendorf: Aufstieg? Nein danke!

Die TuS Dassendorf trifft am Sonnabend im DFB-Pokal auf Duisburg. Es ist eine schöne Abwechslung für den Verein, der trotz Ausnahmestellung in Hamburgs Stadtliga keinerlei Aufstiegsinteresse hat. mehr

Gericht lehnt Eilantrag gegen "Werner"-Rennen ab

Das geplante "Werner"-Rennen in Hartenholm kann wohl stattfinden. Das Verwaltungsgericht Schleswig hat einen von zwei Eilanträgen gegen die Veranstaltung abgelehnt. mehr

"Haben Sie Stroh?" - Stroh- und Heupreise steigen

Die Dürreperiode im Land macht auch den Heu- und Strohbauern zu schaffen. Sie können 50 Prozent weniger ernten als in den vergangenen Jahren. Das treibt die Preise in die Höhe. mehr

Entlang der Eider: Von der Quelle bis zur Mündung

Das Schleswig-Holstein Magazin begibt sich auf Spurensuche entlang der Eider. Reporter Carsten Prehn startete bei Wattenbek, war am Westensee und bei Bovenau. Nun beobachtet er Störche bei Bargen. mehr