Marine-Schiffbau: Ministerien sind uneins

Laut Koalitionsvertrag will die Bundesregierung den Marine-Schiffbau zur Schlüsseltechnologie erklären. Aufträge müssten dann nur deutschlandweit ausgeschrieben werden. Nun herrscht Uneinigkeit. mehr

Hohn feiert 400.000 Transall-Flugstunden

Auf dem Fliegerhorst Hohn ist die 400.000. Flugstunde mit der Transall gefeiert worden. Nach Jahrzehnten im Einsatz werden die Transportflugzeuge der Luftwaffe bald in Rente geschickt. mehr

Schongang - Flensburg gewinnt erstes CL-Heimspiel

Die SG Flensburg-Handewitt hat ihr erstes Heimspiel der neuen Champions-League-Saison im Schongang gewonnen. Gegen den norwegischen Außenseiter Elverum setzte sich der deutsche Meister mit 26:19 durch. mehr

Dräger will 120 Millionen Euro einsparen

Der Lübecker Großkonzern Dräger will in den kommenden drei Jahren 120 Millionen Euro einsparen. 150 Jobs stehen auf der Kippe. Von Managementfehlern ist auf einer Betriebsversammlung nicht die Rede. mehr

OVG lehnt Klage gegen Fluglärm in Hamburg ab

Im Streit um den Fluglärm des Hamburger Flughafens hat das Hamburger Oberverwaltungsgericht (OVG) eine Klage zweier Anwohner abgewiesen. Sie wohnen in Niendorf und Blankenese. mehr

Aktuelle Videos

03:16
Schleswig-Holstein Magazin

Transall: Hohn feiert die 400.000ste Flugstunde

18.09.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:18
Schleswig-Holstein Magazin

Ostsee: Abschlussveranstaltung für Undine II

18.09.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
04:04
Schleswig-Holstein Magazin

Der Modedesigner aus Altenholz

18.09.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:14
Schleswig-Holstein Magazin

Eltern kritisieren Pläne zur Kita-Reform

18.09.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:38
Schleswig-Holstein Magazin

Kommunalvertreter brechen Verhandlungen ab

18.09.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:27
Schleswig-Holstein Magazin

Dräger: Der Industrie-Arbeitgeber in der Krise

18.09.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:59
Schleswig-Holstein Magazin

Dräger auf Sparkurs

18.09.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:00
Schleswig-Holstein Magazin

Wie geht es weiter bei Holstein Kiel?

18.09.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

Schwerer Verkehrsunfall auf B5

Auf der Bundesstraße 5 in Höhe Geesthacht (Kreis Herzogtum Lauenburg) ist am Mittwochnachmittag ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt mit zwei Autos zusammengestoßen. Laut Polizei wurden dabei drei Menschen leicht und zwei schwer verletzt. Alle fünf Personen kamen ins Krankenhaus. Wie es genau zu dem Unfall kommen konnte, muss noch geklärt werden. Die B5 war für rund zwei Stunden gesperrt. | 18.09.2019 21:04

Großeinsatz: Brechdurchfall in Grömitzer Jugendcamp

Großeinsatz für Feuerwehr und Rettungsdienst in einem Jugendzeltcamp in Grömitz (Kreis Ostholstein): Laut Leitstelle klagten am Mittwochabend mehr als 30 Menschen über Brechdurchfall. Etwa 100 Helfer waren vor Ort. Ärzte wollten zunächst alle 230 Gäste auf dem Platz durchchecken. Die Einsatzkräfte kontaktierten die Gemeinde, um für die Nacht möglicherweise eine Turnhalle als Unterbringung zu organisieren. Was den Brechdurchfall ausgelöst haben könnte, war am Abend noch unklar. | 18.09.2019 21:00

Längere Wartezeit? Ärzte kritisieren neues Termingesetz

Ein neues Gesetz soll Patienten schnellere Arzttermine ermöglichen. Doch Ärztevertreter aus Schleswig-Holstein befürchten das Gegenteil: noch längere Wartezeiten. mehr

Kita-Reform: Eltern fordern Nachbesserungen

Der Gesetzentwurf zur Kita-Reform greift der Landeselternvertretung der Kindertageseinrichtungen zu kurz. Sie fordert Nachbesserungen unter anderem bei den Schließzeiten. mehr

Holstein Kiels Krise ist Werners Chance

Mit dem neuen Trainer Ole Werner geht Holstein Kiel in die Zweitliga-Partie gegen Hannover 96. Für den 31-Jährige ist die Krise eine Chance. Er könnte mehr werden als eine Interimslösung. mehr

Keine Einigung über kommunalen Finanzausgleich

Schleswig-Holsteins Kommunalverbände haben die Gespräche mit dem Land über eine Neuregelung des Finanzausgleichs vorerst abgebrochen. Das bisherige Angebot des Landes reiche nicht aus, erklärten sie. mehr

Nahverkehr: Einheitstarif mit Ausnahmen

Der Schleswig-Holstein-Tarif soll für einheitliche Ticketpreise in Bussen und Bahnen sorgen. Doch auch 17 Jahre nach dem Start gibt es manche Besonderheit, die den Fahrgast verwirrt. mehr

IS-Unterstützung: Weiterer Prozess in Hamburg

Vor dem Oberlandesgericht in Hamburg hat ein weiterer IS-Unterstützerprozess begonnen. Angeklagt sind Eltern und Geschwister einer jungen Frau aus Neumünster, die nach Syrien gereist war. mehr

A7-Vollsperrung nach Unfall wieder aufgehoben

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A7 zwischen der Raststätte Holmmoor und Quickborn sind am Mittwochvormittag drei Menschen verletzt worden. Die Autobahn war stundenlang gesperrt. mehr

NDR 1 Welle Nord

Zur Sache: Wissen, was auf dem Teller liegt

NDR 1 Welle Nord

Wie sieht es in Restaurants mit der Hygiene und der Qualität der Lebensmittel aus? Ein neues Gesetz des Landes soll für mehr Klarheit sorgen. Das Thema in der Sendung Zur Sache. mehr

NDR 1 Welle Nord

Der 90er-Tag auf NDR 1 Welle Nord

NDR 1 Welle Nord

DJ Bobo, SNAP!, Rednex oder Culture Beat - Der heutige Tag verschreibt sich musikalisch komplett den 90ern - ohne Ausnahme. Ein Tag mit den Sounds des Jahrzehnts auf NDR 1 Welle Nord. mehr