Alpakas in Bad Oldesloe als Therapietiere im Einsatz

Todkranke Menschen verbringen im Hospiz in Bad Oldesloe ihren letzten Lebensabschnitt. In der Therapie kommen dort jetzt drei Alpakas zum Einsatz. Sie sollen Bewohnern und Angehörigen Trost Spenden. mehr

Sommerwetter lockt wieder viele Menschen an Strände

Die Strände an der Nord- und Ostsee waren am Sonnabend wieder gut besucht. Auf den Autobahnen stockte der Verkehr vor allem im Raum Hamburg und Richtung Dänemark. mehr

Kiel feiert Testspiel-Erfolg gegen St. Pauli

Holstein Kiel hat sein erstes Testspiel in der Saisonvorbereitung gewonnen. Gegen den Zweitliga-Rivalen FC St. Pauli gewannen die Schleswig-Holsteiner nach starker Leistung in Hälfte zwei mit 2:1. mehr

Niebüll als Tor zu den Inseln - dank der Eisenbahn

Wer Urlaub auf den nordfriesischen Inseln machen will, kommt an Niebüll nicht vorbei. Doch die Stadt wurde erst durch die Eisenbahn zum regionalen Zentrum und Verkehrsknotenpunkt. mehr

Lübeck: Polizei rückt wegen Rockern zu Großeinsatz aus

In Lübeck ist es am Freitagabend zu einer Auseinandersetzung unter Rockern gekommen. Die Polizei war mit 15 Streifenwagen an der Obertrave im Einsatz. Elf Personen wurden vorläufig festgenommen. mehr

Aktuelle Videos

02:49
Schleswig-Holstein Magazin

Alpakas als Therapietiere im Hospiz

Schleswig-Holstein Magazin
02:18
Schleswig-Holstein Magazin
02:34
Schleswig-Holstein Magazin
02:15
Schleswig-Holstein Magazin
02:11
Schleswig-Holstein Magazin
02:33
Schleswig-Holstein Magazin
03:49
Schleswig-Holstein Magazin
03:08
Schleswig-Holstein Magazin

Nachrichten kompakt

Die Nachrichten aus Schleswig-Holstein vom 15. August 2020 im Überblick. Aktuell und kompakt. mehr

Link

Dänemark schafft Sechs-Tage-Regel ab

Wer nach Dänemark reisen will, muss bisher wegen der Corona-Krise mindestens sechs gebuchte Übernachtungen nachweisen. Diese umstrittene Regelung solle bald wieder passé sein, entschied die Regierung. extern

24 neue Corona-Infektionen in Schleswig-Holstein

Seit Beginn der Pandemie sind in Schleswig-Holstein 3.768 Coronavirus-Infektionen nachgewiesen worden. Das sind 24 Fälle mehr als am Tag zuvor. 24 Infizierte sind im Krankenhaus. mehr

Corona: VfB Lübeck zwischen Hoffen und Bangen

Nach dem zweiten Corona-Fall in wenigen Tagen herrscht bei Fußball-Drittligist VfB Lübeck große Ungewissheit. Muss die ganze Mannschaft in Quarantäne? Oder war es gar ein falscher Alarm? mehr

Schule: Vorsorgliche Quarantäne ist "neue Realität"

Die erste Woche im neuen Schuljahr unter Corona-Bedingungen ist vorbei. An 15 Schulen gab es Infektionen oder Verdachtsfälle. Die laut Bildungsministerin Prien "neue Realität" heißt vorsorgliche Quarantäne. mehr

SHMF: Karapanos-Preisträgerkonzert ohne Publikum

Der griechische Flötist Stathis Karapanos hat den Leonard Bernstein Award erhalten. Das Video des Preisträgerkonzertes wird am 28. August um 18 Uhr veröffentlicht. mehr

Lübecker Bucht: "Baden kann gefährlich sein"

Das zwischenzeitig verhängte Badeverbot ist zwar aufgehoben - die DLRG warnt dennoch vor Gefahren beim Baden in der Lübecker Bucht. Das betreffe vor allem ungeübte Schwimmer. mehr

Hintergrund zum Coronavirus

Sommerwetter: Mehr Einsätze für DLRG und Wasserwacht

Die Temperaturen bleiben hoch: Das lockt viele Besucher an die Strände und Seen im Land. Für die Rettungsschwimmer der Wasserwacht und der DLRG bedeutet das vor allem eins: mehr Einsätze. mehr