mit Audio

Der Mann für die Waden von Federer und Co.

Yannick Lambrecht aus Aumühle ist Tennisstars wie Roger Federer bei den Australian Open ganz nahe. Er gehört zu den offiziellen Physiotherapeuten - und muss vor Millionen von Zuschauern funktionieren. mehr

mit Video

Sexarbeiterinnen kritisieren neues Gesetz

Viele Prostituierte finden das neue Schutzgesetz nicht gut. Sie müssen sich als Sexarbeiterin registrieren und haben unter anderem Angst, dass ihre Daten in falsche Hände gelangen. mehr

mit Video

Schnee bringt Chaos auf Straßen im Norden

Sturmtief "Friederike" hat den Schnee in den Norden und das Chaos auf die Straßen gebracht. Im ganzen Land ereigneten sich Unfälle. Im Öffentlichen Nahverkehr ging zeitweise gar nichts. mehr

Aktuelle Videos

03:26

Knusprige Kartoffelrösti - Die süße Variante

18.01.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:26

Wedel testet grüne Welle für die Feuerwehr

18.01.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:52

Prostituierte kritisieren Prostitutionsgesetz

18.01.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:10

Sturmtief sorgt für Glätte und Staus

18.01.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:44

Das sagt die SPD-Basis in Quickborn zur GroKo

18.01.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:30

Schnee legt Verkehr in Lübeck lahm

18.01.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

Flensburger Bier immer beliebter

Die Flensburger Brauerei hat im vergangenen Jahr mehr Bier verkauft als noch 2016. Gut 590.000 Hektoliter Bier und Bierprodukte haben die Produktionshallen an der Förde verlassen, hieß es auf Nachfrage von NDR 1 Welle Nord. Damit konnte die Brauerei ihren Jahresumsatz auf - voraussichtlich - 70 Millionen Euro steigern, obwohl die Deutschen immer weniger Bier trinken. Der deutsche Brauerbund meldete einen bundesweiten Absatzrückgang von knapp einem Prozent im vergangenen Jahr. In der Flensburger Brauerei sollen noch in diesem Jahr 20 Vollzeitstellen geschaffen werden. | 18.01.2018 16:33

LKN feiert zehnten Geburtstag

Der Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz (LKN) feiert heute seinen zehnten Geburtstag. Rund 300 Gäste kamen in die Messe Husum, darunter auch Ministerpräsident Daniel Günther (CDU). Der LKN habe hervorragende Arbeit geleistet und nun stünden durch den Klimawandel weitere große Aufgaben an, so Günther. Der Direktor des LKN, Johannes Oelerich, äußerte die Sorge, es fehle der Nachwuchs. Aktuell arbeiten etwa 750 Menschen für die Behörde, die unsere Küsten schützt. | 18.01.2018 14:15

Schleswig-Holsteiner gewinnt 16,2 Millionen Euro im Lotto

Ein Spieler aus dem südlichen Schleswig-Holstein hat im Lotto am Mittwoch 16,2 Millionen Euro gewonnen. Als einziger bundesweit hatte er die sechs Zahlen plus Superzahl richtig getippt, wie NordwestLotto mitteilte. Der Spieler hatte seinen Spielauftrag anonym abgegeben. Nach Angaben von NordwestLotto handelt es sich um den vierthöchsten Lottogewinn eines Schleswig-Holsteiners. | 18.01.2018 11:34

Australian Open: Kerber zieht in dritte Runde ein

Angelique Kerber ist an ihrem 30. Geburtstag als einzige deutsche Spielerin in die dritte Runde der Australian Open eingezogen. In der Nachmittagshitze von Melbourne gewann die ehemalige Weltranglistenerste aus Kiel gegen die Kroatin Donna Vekic 6:4, 6:1. Bei über 38 Grad verwandelte Kerber nach nur 70 Minuten ihren ersten Matchball. Am Samstag spielt sie gegen Maria Scharapowa um den Einzug ins Achtelfinale. | 18.01.2018 09:00

Schiffsdiesel im Nord-Ostsee-Kanal ausgelaufen

Beim Betanken eines Schiffes in Kiel ist am Donnerstagmorgen Diesel in den Nord-Ostsee-Kanal gelaufen. Nach ersten Erkenntnissen gelangten 2000 Liter des Kraftstoffs in das Wasser, wie die Feuerwehr mitteilte. Die Einsatzkräfte bereiteten Ölsperren vor. Wie der Schiffsdiesel auslaufen konnte, war noch nicht klar. Wahrscheinlich sei aber ein technischer Defekt oder Unachtsamkeit, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. | 18.01.2018 07:16

mit Video

Mohrdieck wird Landrat von Dithmarschen

Der Dithmarscher Kreistag hat den parteilosen Stefan Mohrdieck zum neuen Landrat gewählt. Die CDU als größte Fraktion scheiterte mit ihrem Kandidaten gegen ein Fünf-Parteien-Bündnis. mehr

mit Video

Vorsitzende von Jusos und JU im "GroKo"-Streit

Die Landesvorsitzenden von Junger Union und Jungsozialisten haben sich im Landesfunkhaus des NDR zum Streitgespräch getroffen. Das Thema im Video: die mögliche Neuauflage der Großen Koalition in Berlin. mehr

Toter in Kiel: Tatverdächtiger festgenommen

Nach der tödlichen Attacke auf einen 41-Jährigen in Kiel hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Der 18-Jährige soll auf sein Opfer eingestochen haben. mehr

mit Video

Marine soll bald wieder ein U-Boot nutzen können

Nach einem Unfall steht die deutsche Marine derzeit ohne einsatzbereites U-Boot da. Das soll sich im März ändern. "U 31" befindet sich auf Probefahrt in der Ostsee. mehr

mit Audio

Zwei Menschen sterben bei Unfall nahe Todendorf

Bei einem Unfall auf der B 404 sind ein Autofahrer und eine Mitfahrerin ums Leben gekommen. Ihr Wagen kollidierte mit dem Anhänger eines Lkw. Dieser hatte sich gelöst und war in den Gegenverkehr geraten. mehr

mit Video

Atommüll-Endlager: Jurist beruhigt Siek

Die Suche nach einem Atommüll-Endlager soll bundesweit ergebnisoffen verlaufen. Namen vereinzelter Gemeinden fallen trotzdem immer wieder. Ein Verwaltungsrechtler beruhigt. mehr