Behörden-Schiff "ATAIR" im Anflug

Die "ATAIR" soll eines der saubersten Behördenschiffe Europas werden. Derzeit entsteht in einer Kieler Werft der komplette Rumpf. Dafür wurde es am Dienstag ins Trockendock "geflogen" mehr

Livecenter: Holstein Kiel bei Union Berlin zu Gast

Schwere Auswärtspartie für Holstein Kiel. Die "Störche" spielen in der Zweiten Liga bei Union Berlin - jetzt im Livecenter. mehr

Glandorf hängt in Flensburg noch ein Jahr dran

Handballprofi Holger Glandorf bleibt der SG Flensburg-Handewitt erhalten. Der wurfgewaltige Linkshänder verlängerte seinen Vertrag bis 2020. Der 35-Jährige spielt seit 2011 an der Förde. mehr

Erzbistum Hamburg: Über 100 Fälle von Missbrauch

Das Erzbistum Hamburg hat eine Studie zum sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche vorgestellt. Mehr als 100 junge Menschen wurden in der Zeit von 1946 bis 2015 missbraucht. mehr

Helgoländer Börteboote nehmen Kurs auf Berlin

Die Börteboote bringen die Helgolandbesucher von den Fahrgast-Schiffen in den Hafen. Die Schiffer wollen, dass diese Tradition zum Kulturerbe erklärt wird und werben dafür mit einer besonderen Tour. mehr

Aktuelle Videos

01:48
Schleswig-Holstein Magazin

Sind Windkraftanlagen gefährlich für Uhus?

24.09.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:36
Schleswig-Holstein Magazin

Dorfgeschichte aus Neufelderkoog

24.09.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:04
Schleswig-Holstein Magazin

Mord an Mireille: Wie alt ist der Angeklagte?

24.09.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:37
Schleswig-Holstein Magazin

Nahverkehr: Zu langsam, zu spät, ausgefallen

24.09.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:01
Schleswig-Holstein Magazin

Berufspendler unterwegs: Ein Selbstversuch

24.09.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
07:10
Schleswig-Holstein Magazin

Neumünster: Erstaufnahme wird Ankerzentrum

24.09.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

Frau und Kind offenbar tagelang eingesperrt

Ein 30-Jähriger soll seine Freundin und das gemeinsame Kind gegen den Willen der Frau mehrere Tage lang in einer Wohnung in Schwarzenbek (Kreis Herzogtum Lauenburg) festgehalten haben. Bei seiner Festnahme am Montag leistete der Mann erheblichen Widerstand, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Dabei wurden vier Beamte verletzt. Der Mann soll die 32-Jährige außerdem mehrfach geschlagen haben. Der genaue Tathergang und die Hintergründe sind nach Angaben der Polizei noch unklar. | 25.09.2018 17:43

Jeder zehnte Autofahrer nicht angeschnallt

15.000 Autofahrer hat die Polizei in der vergangenen Woche in Schleswig-Holstein bei einer landesweiten Aktion kontrolliert. Jeder zehnte war laut Polizei nicht angeschnallt. Fast 800 Autofahrer wurden darüber hinaus beim Hantieren mit dem Handy erwischt. In allen Fällen drohen jetzt Bußgelder. 22 Fahrer zogen die Beamten ohne gültigen Führerschein aus dem Verkehr. Wie Dennis Schneider von der Landespolizei NDR 1 Welle Nord sagte, wolle die Landespolizei künftig häufiger unangekündigt kontrollieren. | 25.09.2018 17:40

Zehn Millionen Euro Dürrehilfen vom Land

Das Kabinett in Kiel hat am Dienstag die Beteiligung am Bund-Länder Programm für Dürrehilfen an Bauern beschlossen. Das Land stehe zu seiner Verantwortung und stelle den Landwirten zehn Millionen Euro zur Verfügung, sagte Finanzministerin Monika Heinold (Grüne). Das Agrarministerium hatte Anfang August die Dürreschäden im Land auf 422 Millionen Euro geschätzt. Der Bund sagte den deutschen Bauern bis zu 170 Millionen Euro zu. Davon sollen zehn Millionen auf Schleswig-Holstein entfallen, die das Land um die gleiche Summe ergänzt. Die Bauern hatten die schlechteste Ernte seit vielen Jahren eingefahren. | 25.09.2018 17:37

Kerber in Wuhan weiter, Görges ausgeschieden

Wimbledonsiegerin Angelique Kerber hat beim WTA-Tennisturnier in Wuhan (China) das Achtelfinale erreicht. Die 30-Jährige aus Kiel profitierte in ihrem Auftaktmatch von der Aufgabe ihrer Gegnerin Madison Keys (USA), die das Match beim Stand von 6:0, 4:1 für Kerber wegen offensichtlicher Knieprobleme beendete. Julia Görges verpasste hingegen den Einzug in die Runde der letzten 16. Die an Nummer elf gesetzte Bad Oldesloerin verlor gegen Qualifikantin Sofia Kenin (USA) mit 3:6, 6:2, 4:6. | 25.09.2018 09:37

 

Geld für Jugendherbergen, Sportstätten und WLAN

Die Koalition in SH hat weitere Schwerpunkte für den Haushalt vorgestellt. Mit 30 Millionen Euro wollen sie unter anderem Jugendherbergen sanieren und WLAN in allen Studentenwohnheimen installieren. mehr

Wird "Gorch Fock" mit illegalem Teakholz restauriert?

Die "Gorch Fock" wird möglicherweise mit illegalem Tropenholz restauriert. Nach Recherchen von Report Mainz handelt es sich um Teakholz, das nicht nach Deutschland importiert werden darf. mehr

Vom Bastler zum angehenden Industriemechaniker

Niklas Hohmann tüftelt und bastelt schon seit Kindestagen gern. Für den 17-Jährigen war schnell klar, dass er etwas Handwerkliches lernen will - nun macht er eine Ausbildung als Industriemechaniker. mehr

Medikamentenversuche: Aufarbeitung mit Hindernissen

Zwei Jahre nach Bekanntwerden der Vorwürfe soll die wissenschaftliche Aufarbeitung der Medikamentenversuche an Heimkindern in Schleswig-Holstein beginnen. Andere Bundesländer sind schon weiter. mehr

Elbvertiefung: Neue Klage, aber kein Baustopp

Der Weg für die Elbvertiefung ist frei. Das Aktionsbündnis "Lebendige Tideelbe" hat zwar eine neue Klage angekündigt, die Umweltverbände wollen aber keinen Baustopp beantragen. mehr

Ankerzentrum: Neumünster begegnet Grote skeptisch

In Neumünster soll 2024 das einzige zentrale Aufnahmelager des Landes für Flüchtlinge stehen. Viele Bürger der Stadt haben Innenminister Grote am Montag ziemlich deutlich ihre Meinung dazu gesagt. mehr

Vogelexperte freut sich über seltenen Gast in SH

Für den Ornithologen Ingo Ludwichowski ist es der Höhepunkt der Saison gewesen. Am Lanker See im Kreis Plön ist ihm eine Sperbergrasmücke ins Netz gegangen. Ein seltener Gast im Norden. mehr