Wildschweinzaun: Enge Maschen sollen Wild schützen

Seit Wochen verenden Hirsche und Rehe an dem kürzlich fertiggestellten Wildschweinzaun an der deutsch-dänischen Grenze. Engere Maschen sollen nun verhindern, dass die Tiere zu Schaden kommen. mehr

Der Weihnachtsmann fährt einen gelben Schlitten

Marco Buchholz arbeitet seit 20 Jahren als Paketbote. NDR Schleswig-Holstein hat den Bad Segeberger auf seiner Zustellertour in Wahlstedt begleitet. mehr

Herabgestuft wegen der sozialen Herkunft?

Ein ehemaliges Heimkind kämpft nach Missbrauchserfahrungen um einen finanziellen Ausgleich. Die zuständige Landesbehörde meint, es hätte wohl auch ohne die Heimerfahrung keine Ausbildung gemacht. mehr

Ex-Polizeigewerkschafter vom Dienst freigestellt?

Thomas Nommensen, der kürzlich zurückgetretene Vize-Landesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, ist nach NDR Informationen vorläufig vom Dienst suspendiert worden. mehr

NDR Info

Bauarbeiten in Dänemark: Kein IC-Halt in Lübeck

NDR Info

Wegen Bauarbeiten an der Bahnstrecke in Dänemark leitet die Deutsche Bahn IC-Züge von Hamburg nach Kopenhagen über Padborg um. Der bisherige Halt in Lübeck entfällt damit. mehr

Aktuelle Videos

07:39
Schleswig-Holstein Magazin

Ehemaliges Heimkind kämpft um Entschädigung

11.12.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:28
Schleswig-Holstein Magazin

Keine Einigung auf kommunalen Finanzausgleich

11.12.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:58
Schleswig-Holstein Magazin

Kieler Landtag: Haushalt für 2020 steht

11.12.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:17
Schleswig-Holstein Magazin

Pflichtbeitrag: Pflegeberufekammer lenkt ein

11.12.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:41
Schleswig-Holstein Magazin

Wunder der Tiefsee: Fotos aus einer anderen Welt

11.12.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:49
Schleswig-Holstein Magazin

Mordfall Sylvia D. bei "Aktenzeichen XY ungelöst"

11.12.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:02
Schleswig-Holstein Magazin

Solidarische Landwirtschaft: Das Gemüse-Abo

11.12.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Wahl zum Sportler des Jahres 2019

Dominic Ressel: Gold in Paris beim Grand Slam

Dominic Ressel kämpft seit Jahren auf einem unglaublich hohen Niveau. Damit ist der Judoka die Nummer fünf der Welt und bester Deutscher im gesamten World Ranking aller Gewichtsklassen. mehr

Wählen Sie den Sportler des Jahres 2019 in SH!

Titel, Medaillen, Höchstleistungen: Welcher Sportler aus Schleswig-Holstein hat Ihnen 2019 am meisten imponiert? Der Landessportverband sucht den "Sportler des Jahres". Stimmen Sie ab! mehr

Kurzmeldungen

Schleswigs Bürgermeister entschuldigt sich bei Ex-Heimkindern

Misshandlungen und Medikamentenversuche an Heimkindern im ehemaligen Landeskrankenhaus in Schleswig - diese Recherche von NDR Schleswig-Holstein hatte 2016 für großen Wirbel gesorgt. Sie belegt, dass zwischen den 1950er und 1970er Jahren systematisch Medikamente an Minderjährigen getestet wurden. Häufig handelte es sich dabei um Psychopharmaka. Viele der heute erwachsenen Opfer leiden noch immer an den Folgen. Nun hat sich auch der Schleswiger Bürgermeister Arthur Christiansen (parteilos) - stellvertretend für die Stadt - offiziell bei den Opfern entschuldigt. Ehemalige Heimkinder kämpfen derweil um einen finanziellen Ausgleich. | 11.12.2019 18:27

Helgolands Bürgermeister wirbt für "Green New Island Deal"

Helgolands Bürgermeister Jörg Singer wirbt für einen "Green New Island Deal". Er will, dass die 26 Inseln, Halligen und Helgoland an der schleswig-holsteinischen Westküste noch vor dem Jahr 2030 CO2-frei werden. Brüssel wolle dieses Ziel für Europa erst bis zum Jahr 2050 erreichen, sagte Singer. Um diese Wende zu einer klimaneutralen und naturfreundlichen Inselökonomie zu schaffen, solle die Bundesregierung die Region als "Schaufensterregion" anerkennen. Die bedeute, dort innovative Verfahren und Technologien testen zu können und die Umwandlung und Speicherung von erneuerbaren Energien nicht durch Steuern und Abgaben zu belasten.| 11.12.2019 11:44

Immer noch Zoff über kommunalen Finanzausgleich

Kiels OB Kämpfer hat am Mittwoch verkündet, dass es vorerst keine Einigung geben wird über den kommunalen Finanzausgleich. Seit Monaten geht es darum, wie das Geld vom Land in Zukunft verteilt wird. mehr

6.000 Meter Tiefe: Faszination der Tiefseewesen

Der Kieler Fotograf Solvin Zankl hat Wesen, die in Tausenden Metern Tiefe leben, fotografiert. Ab Donnerstag kann man seine Bilder im Schleswiger Stadtmuseum sehen. mehr

"Aktenzeichen XY": Flensburger Mordfall Sylvia D.

Am Mittwoch war der ungeklärte Flensburger Mordfall Sylvia Diercks Thema in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY ungelöst". Ermittler der "Cold Case Unit" im Landeskriminalamt hoffen auf neue Hinweise. mehr

Pflegeberufekammer: Jamaika beschließt Urabstimmung

Die Pflegeberufekammer kommt auf den Prüfstand: Die Jamaika-Fraktionen im Landtag haben beschlossen, dass die Mitglieder abstimmen sollen. Und: Das Land bezahlt die Beiträge für das laufenden Jahr. mehr

Landtag beschließt SH-Haushalt für 2020

Nach einer kontroversen Debatte hat Schleswig-Holsteins Landtag den Haushalt 2020 beschlossen. Ministerpräsident Günther nannte den Etat "ambitioniert, aber nicht leichtsinnig". mehr

Schüler wohl an Reizgasalarm in Neumünster schuld

Sieben Wochen nach einem Gasalarm am Berufsbildungszentrum in Neumünster hat die Kripo einen Tatverdächtigen ermittelt: Ein 17-Jähriger soll den Großeinsatz ausgelöst haben. mehr

Wildschweinzaun wird zur Todesfalle

Der kürzlich fertiggestellte Wildschweinzaun an der deutsch-dänischen Grenze ist auch eine Barriere für viele andere Wildtiere. Seit Wochen verenden Hirsche und Rehe an dem Zaun. mehr

"Sheriff Uwe" sammelt 50.000 Euro für krebskranke Kinder

Seit Jahren unterstützt "Sheriff Uwe" die Krebsgesellschaft. Er hat mit der "Country- und Line-Dance-Gruppe Kiel" schon über 50.000 Euro gesammelt. Statt einer Gage bittet er bei den Auftritten um Spenden. mehr

Promis beim "Hand in Hand" Spendentag - Rufen Sie an!

In der Kieler Telefonzentrale geben sich am 13. Dezember Prominente aus Musik, TV und Sport den Hörer in die Hand. Gemeinsam mit Mitarbeitern des NDR sammeln sie Ihre Spenden. mehr