Einsames Ferienhaus in Nymindegab Dänemark © Fotolia.com Foto: fmu64

Reisewarnung: Was Dänemark-Urlauber jetzt wissen müssen

Kurz vor Beginn der Herbstferien hat die Bundesregierung einige Regionen in Dänemark zu Risikogebieten erklärt. Dazu zählt auch die beliebte Ferieninsel Bornholm. Was müssen Reisende beachten? mehr

Eine Frau mit Trillerpfeife und ver.di-Mütze. © dpa - Bildfunk Foto: Carsten Rehder

Gewerkschaft weitet Warnstreiks in Schleswig-Holstein aus

Im öffentlichen Dienst wird heute wieder gestreikt. In Schleswig-Holstein sind Kiel und Schleswig laut ver.di die Schwerpunkte. Die Gewerkschaft fordert 4,8 Prozent mehr Lohn für die Beschäftigten. mehr

Fahne von Schleswig-Holstein. © Fotolia.com Foto: moonrun

Wirtschaft in SH verkraftet Corona-Krise offenbar am besten

Das Bruttoinlandsprodukt in Schleswig-Holstein hat bundesweit die geringsten Einbußen. Laut Wirtschaftsministerium liegt das daran, dass das Land weniger Industrie und weniger verarbeitendes Gewerbe hat. mehr

Die Teilnehmer der Synode sitzen bei der Eröffnung der Veranstaltung im Saal. © dpa-Bildfunk Foto: Carsten Rehder

Nordkirche: Kirchensteuern brechen wegen Corona ein

Der Nordkirche fehlen etwa 66 Millionen Euro im Etat, weil die Corona-Pandemie Auswirkungen auf die Kirchensteuer hat. Auf der Synode in Lübeck diskutieren die Parlamentarier über Einsparungen. mehr

Auswertung von Coronatests im Labor. © dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Corona in SH: 42 neue Fälle bestätigt

Seit Beginn der Pandemie sind in Schleswig-Holstein 4.540 Coronavirus-Infektionen nachgewiesen worden. Das sind 42 Fälle mehr als am Tag zuvor. Die Zahl der Todesfälle ist seit Wochen unverändert. mehr

Aktuelle Videos

Eine blau getönte Collage eines Leuchtturmes, einer Schleswig-Holstein Karte und einer Uhr. © photocase, fotolia, fotolia Foto: Zimtinsel, Artalis, orelphoto

Nachrichten kompakt

Die Nachrichten aus Schleswig-Holstein vom 24. September 2020 im Überblick. Aktuell und kompakt. mehr

Kutter wird von LKW abgeladen © NDR Foto: Jörn Schaar

Wegen Fangquoten: Abwrackprämie für Ostseekutter

Ostseefischer können bald mit einer Abwrackprämie für ihre Kutter rechnen. Darauf haben sich in Brüssel Vertreter des EU-Parlaments, der Kommission und der Länder geeinigt. mehr

Der Schornstein der Kieler Stadtwerke am Schrevenpark von oben. © Screenshot

Ein Schornstein muss weichen - aber wie?

Der Schornstein der Kieler Stadtwerke am Schrevenpark hat keinen Nutzen mehr. Doch so einfach kann der 85 Meter hohe Riese mitten in der Stadt nicht abgerissen werden. mehr

Griechenland, Moria: Frauen und Kinder stehen an, um Essen zu erhalten, in der Nähe des ausgebrannten Flüchtlingslagers Moria. Mehrere Brände haben das Lager fast vollständig zerstört.  Foto: picture alliance/Socrates Baltagiannis/dpa

Moria: Landtag spricht sich für Flüchtlingsaufnahme aus

CDU, SPD, Grüne, FDP und SSW in Schleswig-Holstein sind sich einig: Sie wollen vor allem Familien mit Kindern aus dem Flüchtlingslager Moria aufnehmen. Die AfD lehnt den Antrag ab. mehr

Daniel Günther steht vor einem Gebäude und hält eine Rede. © NDR

Keine Corona-Lockerungen - Günther ruft zu Reiseverzicht auf

Für Schleswig-Holstein sind vorerst keine weiteren Lockerungen der Corona-Maßnahmen vorgesehen. Ministerpräsident Günther und Gesundheitsminister Garg riefen zudem zum Reiseverzicht auf. mehr

Das Gebäude des Landtages in Kiel © dpa

Landtag stimmt Medien-Änderungs-Staatsvertrag zu

Der Schleswig-Holsteinische Landtag hat dem Medien-Änderungs-Staatsvertrag zugestimmt. Dabei geht es unter anderem um die geplante Rundfunkbeitragserhöhung um monatlich 86 Cent. mehr

Mannschaft klatscht sich ab © Fotolia.com Foto: Jacob Lund

Landtag: Mehr Geld für Sport soll her

Die Regierungsfraktionen sind mit der Opposition einig: Die Rahmenbedingungen für den Breiten-und Leistungssport in SH sollen verbessert werden. Darüber hat der Landtag am Mittwoch beraten. mehr

Das Parlament im Schleswig-Holsteinischen Landtag © Landtag SH

Landtagsdebatte: Breite Zustimmung für Notkredite

Finanzministerin Heinold hat im Landtag Zuspruch für ihre Pläne erhalten, wegen der Corona-Krise Notkredite in Milliardenhöhe aufzunehmen. Sie sollen die Infrastruktur stärken. mehr

Das Landeshaus ist bei Nacht beleuchtet und in den Fenstern brennt Licht. © dpa picture alliance Foto: Daniel Bockwoldt
17 Min

Podcast: Das Landeshaus

In unserem Podcast "Das Landeshaus" blickt NDR Schleswig-Holstein hinter die Kulissen der Landespolitik im Land. In der ersten Folge sprechen die Reporter unter anderem über ihre Arbeit und über ihre Recherchen. 17 Min

Hintergrund zum Coronavirus