Wellness oder Stress - sollen Kühe auf die Weide?

Stall oder Weide: Was ist wirklich gut für die moderne Milchkuh? Das soll ein aktueller Versuch der Landwirtschaftskammer klären. In vier Monaten soll es erste Antworten geben. mehr

Schleswig-Holstein spitze bei Knochenmarkspenden

Mund auf, Stäbchen rein: Eine Knochenmarkspende kann Leben retten. Neuesten Zahlen zufolge sind nirgendwo so viele Knochenmarkspender registriert wie in Schleswig-Holstein. mehr

Weiche Flensburg träumt weiter von Liga drei

Der SC Weiche Flensburg 08 hat seine Chance auf den Drittliga-Aufstieg gewahrt. Zwar unterlagen die Schleswig-Holsteiner gegen Energie Cottbus, zeigten aber Moral. Geht da etwa noch was? mehr

Die Datenschutzgrundverordnung - neue Rechte, neue Pflichten

Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung bringt für Unternehmen, Behörden und Vereine viele neue Pflichten. Verbraucher erhalten neue Rechte und mehr Kontrolle über die eigenen Daten. mehr

Experten wollen heute Bombe in Kiel entschärfen

Im Kieler Stadtteil Neumühlen-Dietrichsdorf müssen heute rund 4.300 Anwohner ihre Wohnungen verlassen. Der Grund: Experten wollen eine Fliegerbombe entschärfen. mehr

Aktuelle Videos

02:59
Schleswig-Holstein Magazin

Strom: Leitungsausbau nach Niedersachsen

24.05.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:16
Schleswig-Holstein Magazin

Pflanzengifte eingeleitet: Suhrer See in Not

24.05.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:13
Schleswig-Holstein Magazin

Hohe Nachfrage nach Sozialwohnungen

24.05.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:04
Schleswig-Holstein Magazin

Spiel um den Aufstieg: Flensburg gegen Cottbus

24.05.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:22
Schleswig-Holstein Magazin

Zahl der Islamisten um ein Viertel gestiegen

24.05.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:40
Schleswig-Holstein Magazin

Forschungsprojekt zu Weidemilcherzeugung

24.05.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

23-Jähriger stirbt bei Autounfall

Ein junger Autofahrer ist in der Nacht bei einem Verkehrsunfall in Wester-Ohrstedt (Kreis Nordfriesland) ums Leben gekommen. Der 23-Jährige kam nach Angaben der Polizei mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn und prallte mit dem Anhänger eines Traktors zusammen. Die Feuerwehr befreite ihn aus dem Auto. Mit dem Hubschrauber wurde er in ein Krankenhaus geflogen. Am Morgen starb der 23-Jährige. Die 19 Jahre alte Treckerfahrerin erlitt einen Schock. | 25.05.2018 08:59

Zwei Brände in Lübeck und Krumstedt

Die Feuerwehren in Schleswig-Holstein mussten gestern Abend gleich zu zwei Bränden ausrücken. In Lübeck hat es in einem Wohnhaus auf der Altstadtinsel gebrannt. Drei Menschen kamen nach Angaben der Feuerwehr ins Krankenhaus, weil sie zu viel Rauch eingeatmet hatten. Die Ursache des Feuers ist noch unklar. In Krumstedt (Kreis Dithmarschen) brannte ein Reetdachhaus aus noch nicht geklärter Ursache. Hier wurde niemand verletzt. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 250.000 Euro.| 25.05.2018 07:37

Flensburger Handballer plötzlich Meister-Favorit

Die SG Flensburg-Handewitt hat plötzlich die besten Karten im Kampf um die Meisterschaft in der Handball-Bundesliga. Titelverteidiger Rhein-Neckar Löwen leistete sich am Donnerstagabend den möglicherweise entscheidenden Ausrutscher. Die Mannheimer unterlagen der MT Melsungen in eigener Halle überraschend mit 23:24 (15:13). Damit liegt der amtierende Meister zwei Spieltage vor dem Saisonende mit 51:13 Punkten knapp hinter den Flensburgern (52:12). | 24.05.2018 21:05

Falsche Polizisten erbeuten 170.000 Euro in Kiel

Falsche Polizisten haben einem 88-Jährigen aus dem Kieler Stadtteil Suchsdorf Wertgegenstände und Bargeld in Höhe von rund 170.000 Euro gestohlen. Die Tatverdächtigen gaben sich am Telefon als Beamte aus und brachten den Mann durch eine Falschinformation dazu, ihnen das Geld zu übergeben, wie ein Polizeisprecher am Donnerstag mitteilte. Dabei handele es sich jedoch nicht um einen Einzelfall. Allein seit Pfingstsonntag seien die Ermittler von rund 40 Anrufen vermeintlicher Polizeibeamter in Suchsdorf sowie den nahe Kiel gelegenen Gemeinden Flintbek und Molfsee in Kenntnis gesetzt worden. | 24.05.201 20:56

Offziell: Coach Walter beerbt Anfang in Kiel

Zweitligist Holstein Kiel hat einen neuen Trainer verpflichtet: Tim Walter tritt die Nachfolge von Markus Anfang an. Der 42-Jährige war zuletzt für Bayern Münchens U23 verantwortlich. mehr

Zahl der Islamisten im Land gestiegen

Die Zahl der Islamisten hat sich laut Verfassungsschutz im vergangenen Jahr in Schleswig-Holstein um ein Viertel erhöht. Das hat nach Angaben von Innenminister Grote Auswirkungen auf die Sicherheitslage im Land. mehr

Rehkitze per Drohne vor dem Tod gerettet

Viele Rehkitze müssen sterben, weil sie in die Maschinen von Landwirten geraten. In Dithmarschen haben Jäger nun 25 Tiere vor dem Tod gerettet. Unterstützung hatten sie dabei aus der Luft. mehr

Festgenommener Syrer soll für IS gekämpft haben

Die Bundesanwaltschaft hat gegen einen 2017 in Büchen festgenommenen Syrer Anklage erhoben. Der Mann soll in seiner Heimat für den sogenannten Islamischen Staat gekämpft haben. mehr

Kiel - Stadt mit sozialer Spaltung

Die soziale Schere in Deutschland geht immer weiter auseinander. Zu den Spitzenreitern bei dieser Entwicklung gehört nach einer aktuellen Studie Kiel. mehr

So laufen die Aufbauarbeiten der NordArt

200 Künstler aus aller Welt stellen ihre Werke bei der NordArt in Büdelsdorf aus, die am 9. Juni beginnt. Gastland ist die Tschechische Republik. Ein Besuch bei den Aufbauarbeiten. mehr

Schüler entwickeln Tageslicht zum Anknipsen

Drei Schüler aus Trittau wollen LED-Lampen in Räumen so steuern, dass drinnen die gleichen Lichtverhältnisse herrschen, wie draußen. Dabei mussten die Gymnasiasten auch Rückschläge hinnehmen. mehr

Husumer haben den Schlüssel zum Schlüsselfinden

Drei Husumer Abiturienten haben moderne Ortungstechnik für den Schlüsselbund erfunden. Damit wollen sie nun den Bundespreis von "Jugend forscht" in Darmstadt gewinnen. mehr

ADAC: Hoverboards im Straßenverkehr verboten

Der ADAC weist darauf hin, dass Hoverboards im Straßenverkehr verboten sind. Zuvor hatte die Polizei auf Fehmarn zwei Mädchen angehalten, die auf Hoverboards unterwegs waren. mehr