Heimschwache "Störche" - Holstein nur mit Remis

Zweitligist Holstein Kiel ist am Mittwochabend zum Auftakt der Restrunde nicht über ein Unentschieden gegen Darmstadt 98 hinausgekommen. Die Heimbilanz bleibt dadurch weiter mager. mehr

So weit ist der Netzausbau in SH

Neue Leitungen sind nötig, um Strom aus erneuerbaren Energien zu transportieren - vor allem in den Süden. Nicht überall kommen die Betreiber schnell voran. Ein Schleswig-Holstein-Überblick. mehr

Friedrichsberg in Schleswig - Ein Tag mit Haidar Chahrour

Spannende Geschichten, ungewöhnliche Einblicke und regionale Besonderheiten - davon handeln unsere Stadtgeschichten im Schleswig-Holstein Magazin. Dieses Mal: der Schleswiger Stadtteil Friedrichsberg. mehr

Aktuelle Videos

03:11
Schleswig-Holstein Magazin

Arzneimittel-Großhandel: Medizin auf Bestellung

29.01.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:26
Schleswig-Holstein Magazin

Ausstellung: Uetersens verlorene Sammlung

29.01.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:41
Schleswig-Holstein Magazin

Petition gegen Lichtverschmutzung gestartet

29.01.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:27
Schleswig-Holstein Magazin

Netzausbau in SH kommt gut voran

29.01.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:59
Schleswig-Holstein Magazin

"Jump & Race Masters": Aufbau in Kiel

29.01.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:46
Schleswig-Holstein Magazin

Stadtgeschichte: Friedrichsberg in Schleswig

29.01.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

Handball: Kiel gewinnt Testspiel beim HSV Hamburg

Die Handballer des THW Kiel haben den ersten Test nach der EM-Pause gewonnen. Der deutsche Rekordmeister setzte sich am Mittwoch mit 34:25 (16:8) beim Zweitligisten HSV Hamburg durch. In der Sporthalle Hamburg war Magnus Landin bester Werfer des Bundesliga-Spitzenreiters. Der Däne erzielte sieben Treffer. Bis auf Linksaußen Rune Dahmke traten die Kieler in Bestbesetzung an. Für die "Zebras" steht am Sonnabend (20.45 Uhr) das Spitzenspiel beim Zweiten TSV Hannover-Burgdorf auf dem Programm.| 29.01.2020 21:02

Falscher Polizist zu sechs Jahren Haft verurteilt

Er soll sich als falscher Polizist ausgegeben und so Senioren um Geld und Goldmünzen betrogen haben: Ein 23-Jähriger wurde deswegen am Mittwoch zu sechs Jahren Haft verurteilt. Das Landgericht Flensburg sah es als erwiesen an, dass der Itzehoer im vergangenen Jahr eine Frau aus Husum um Münzen im Wert von rund 48.000 Euro und eine Hamburgerin um 15.000 Euro gebracht hat. Bei einem weiteren Versuch in Hamburg wurde die Frau misstrauisch und gab dem Mann kein Geld. | 29.01.2020 18:00

Antisemitismus in SH: "Erschreckende Alltäglichkeit"

Die neu eingerichtete Informations- und Dokumentationsstelle für Antisemitismus in Schleswig-Holstein hat erste Ergebnisse vorgestellt. Der Projektleiter spricht von einer "erschreckenden Alltäglichkeit". mehr

Krankenhaus-Reform: Garg sehr zuversichtlich

Ärztevertreter, Kassen und Kliniken halten viel von Heiner Gargs Idee für eine Reform der Krankenhausfinanzierung. Schleswig-Holsteins Gesundheitsminister will weg vom reinen System der Fallpauschalen. mehr

Ausgeweiteter Busstreik beeinträchtigt Nahverkehr

Busfahrer streiken in Südholstein: In den Kreisen Pinneberg und Steinburg ist der Nahverkehr nach Angaben der Gewerkschaft stark beeinträchtigt gewesen. Auch in Neumünster standen die Fahrzeuge still. mehr

Stau-Hauptstadt Hamburg - Nerven in Kiel gefragt

Nirgendwo in Deutschland verlieren Autofahrer so viel Zeit im Stau wie in Hamburg. In Kiel sind vor allem morgens Nerven gefragt. Ein Überblick. mehr

Zeugnis-Sorgen: So hilft die "Nummer gegen Kummer"

Bei Sorgen wegen schlechter Noten helfen Angebote wie die "Nummer gegen Kummer". Warum das Sorgentelefon auch in Zeiten des Internets gefragt ist, erklärt Sprecherin Anna Zacharias im Interview. mehr

Faszination Speisekarten: Sammler aus Kiel

Mehr als 20.000 Speisekarten hat Peter Wulf aus Kiel gesammelt. Darunter befinden sich echte Raritäten - zum Beispiel jene, die Kaiser Wilhelm I. zu sehen bekam. mehr