Antisemitismus in SH: "Erschreckende Alltäglichkeit"

Die neu eingerichtete Informations- und Dokumentationsstelle für Antisemitismus in Schleswig-Holstein hat erste Ergebnisse vorgestellt. Der Projektleiter spricht von einer "erschreckenden Alltäglichkeit". mehr

Krankenhaus-Reform: Garg sehr zuversichtlich

Ärztevertreter, Kassen und Kliniken halten viel von Heiner Gargs Idee für eine Reform der Krankenhausfinanzierung. Schleswig-Holsteins Gesundheitsminister will weg vom reinen System der Fallpauschalen. mehr

Holstein-Coach Werner: Keine Kabinen-Selfies

Was ist Holstein Kiel in der Zweiten Fußball-Bundesliga zuzutrauen, wie müde ist ein Profitrainer und welche Regeln braucht es in der Kabine? Coach Ole Werner vor der Restrunde der KSV im Video-Interview. mehr

Busfahrer streiken in Südholstein

Ver.di hat die Busfahrer verschiedener privater Unternehmen für heute zu Warnstreiks aufgerufen. In Südholstein stehen viele Busse still - für die Schüler gibt es laut ver.di einen Notverkehr. mehr

Stau-Hauptstadt Hamburg - Nerven in Kiel gefragt

Nirgendwo in Deutschland verlieren Autofahrer so viel Zeit im Stau wie in Hamburg. In Kiel sind vor allem morgens Nerven gefragt. Ein Überblick. mehr

Aktuelle Videos

02:00
Schleswig-Holstein Magazin

Neumünster: Busfahrer streiken

28.01.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:21
Schleswig-Holstein Magazin

Feuer in Mehrfamilienhaus in Ahrensburg

28.01.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:00
Schleswig-Holstein Magazin

Kita-Reform: Probleme für kleine Kitas

28.07.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:42
Schleswig-Holstein Magazin

Lübeck: Eltern auf Kita-Odyssee

28.01.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:25
Schleswig-Holstein Magazin

Der Speisekartensammler aus Kiel

28.01.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:52
Schleswig-Holstein Magazin

Fundstück: Ein Eisenbahn-Streit und eine Karikatur

28.01.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

Neuer Bürgermeister in Berkenthin

Die Gemeindeversammlung von Berkenthin im Kreis Herzogtum Lauenburg hat am Dienstagabend einen neuen Bürgervertreter gewählt. Sie stimmte mehrheitlich für Friedrich Thorn von der Berkenthiner Wählerinitiative. Thorn will sich in seiner neuen Funktion für den Klimaschutz, eine bessere ärztliche Versorgung und den Bau eines neuen Feuerwehrhauses stark machen. Der vorherige Bürgermeister war aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten. | 29.01.2020 09:50

Aggression auf der Straße nimmt zu

Aus Anlass des Verkehrsgerichtstages im niedersächsischen Goslar hat die Landespolizei geguckt, wie es um die Aggression auf Schleswig-Holsteins Straßen steht. Das Ergebnis: Es wird immer mehr gedrängelt, gepöbelt und gehupt. Demnach haben Delikte, die die Polizei auch als Anzeichen für aggressives Verhalten im Verkehr sieht, seit 2014 um 50 Prozent zugenommen: von 1.000 auf 1.500 Fälle im Jahr. Die Ursachen dafür seien nicht klar nachvollziehbar, sagte ein Polizeisprecher. | 29.01.2020 09:49

Zeugnis-Sorgen: So hilft die "Nummer gegen Kummer"

Bei Sorgen wegen schlechter Noten helfen Angebote wie die "Nummer gegen Kummer". Warum das Sorgentelefon auch in Zeiten des Internets gefragt ist, erklärt Sprecherin Anna Zacharias im Interview. mehr

Schleswig-Holstein gewappnet für Coronavirus

Schleswig-Holstein sieht sich für Corona-Fälle gut gerüstet. Das Robert Koch-Institut hält die Gefahr einer Infektion in Deutschland für gering. Das Institut für Infektionsmedizin in SH sieht das anders. mehr

Große Koalition will Marschbahn-Ausbau

Die Chancen für einen zweigleisigen Ausbau der Marschbahnstrecke steigen: Die Große Koalition in Berlin will, dass der Ausbau zwischen Niebüll und Westerland wieder beschleunigt werden soll. mehr

Zug erfasst Schäfer auf Strecke nach Sylt

Auf der Bahnstrecke zwischen Hamburg und Westerland hat es einen Unfall gegeben. Ein Schäfer kam ums Leben. Er wollte offenbar weggelaufene Schafe von den Gleisen holen. mehr

Neumünster: Busfahrer der Stadtwerke im Warnstreik

Alle Busse der Stadtwerke Neumünster sind am Dienstagmorgen im Betriebshof geblieben. Nach Angaben der Gewerkschaft ver.di wird der Warnstreik im Busverkehr drei Tage dauern. mehr

Faszination Speisekarten: Sammler aus Kiel

Mehr als 20.000 Speisekarten hat Peter Wulf aus Kiel gesammelt. Darunter befinden sich echte Raritäten - zum Beispiel jene, die Kaiser Wilhelm I. zu sehen bekam. mehr