Feuer in Lensahn: A1 gesperrt, Strom abgeschaltet

Auf einem Recyclinghof in Lensahn ist ein Feuer ausgebrochen. Vor allem Metallschrott steht dort in Flammen. Die A1 ist beidseitig gesperrt, es kommt zu Stromausfällen. mehr

THW Kiel: Zeitz keine Ikone mehr

Handball-Rekordmeister THW Kiel hat das Bild von Christian Zeitz aus der Ahnengalerie unter dem Hallendach entfernt. Der 37-Jährige stehe nicht mehr für die Werte des Clubs. mehr

Wenn Mama und Papa arbeiten und Mia Ferien hat

Sommerferien bedeuten für Kinder nicht immer ausschlafen oder Strand. Viele gehen weiter in die Schule, zum Beispiel in die Ferienbetreuung der Weingartenschule in Lauenburg. mehr

Hautkrebs: Der Kampf gegen den Tumor

Hautkrebs ist offenbar auf dem Vormarsch. Die Zahlen sind in den vergangenen zehn Jahren gestiegen, auch im Norden. Beim schwarzen Hautkrebs gibt es zwei Behandlungsmethoden. mehr

Habeck kritisiert Berliner "Dürre-Gipfel"

"Der Durchbruch war's nicht", sagte der Kieler Umweltminister Habeck nach dem Bund-Länder-Treffen zu Dürre-Hilfen. Die Bundesregierung fahre eine restriktive Linie, kritisierte er. mehr

Aktuelle Videos

02:31
Schleswig-Holstein Magazin

Linken-Debatte: Günther relativiert Äußerungen

13.08.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:24
Schleswig-Holstein Magazin

Dorfgeschichte: Döhnsdorf

13.08.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:45
Schleswig-Holstein Magazin

Linkshänder kämpfen immer noch mit Vorurteilen

13.08.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:06
Schleswig-Holstein Magazin

Schwimmen lernen: Kinderschutzbund macht mobil

13.08.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:30
Schleswig-Holstein Magazin

Eine Sternwarte für alle

13.08.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:15
Schleswig-Holstein Magazin

So entstehen weißer und schwarzer Hautkrebs

13.08.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:16
Schleswig-Holstein Magazin

Der Kampf der Kieler Tumorambulanz

13.08.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:05
Schleswig-Holstein Magazin

Sommertour: Das ist die Stadtwette für Glinde

13.08.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

Brand in Landesunterkunft für Flüchtlinge

Bei einem Feuer in der Landesunterkunft für Flüchtlinge in Neumünster ist am Montagabend ein Mann schwer verletzt worden. Laut Feuerwehr war der Brand in einem Zimmer im zweiten Obergeschoss ausgebrochen. Offenbar wollte sich der Bewohner mit einem Sprung aus dem Fenster in Sicherheit bringen. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Friedrich-Ebert-Krankenhaus eingeliefert. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Über die Brandursache ist noch nichts bekannt. | 13.08.2018 21:20

Feuer in Hofhotel Krähenberg in Grömitz

Großeinsatz für sieben Wehren in Grömitz: Der Brand ist am Montagnachmittag im Erdgeschoss eines der Hotelgebäude ausgebrochen. Wie der stellvertretende Gemeindewehrführer von Grömitz, Finn Hennings, NDR 1 Welle Nord sagte, hatte sich das Feuer dann auf der einen Seite des Hauses bis zum Dach ausgebreitet. Verletzt wurde niemand. Nach Einschätzung der Feuerwehr könnte ein technischer Defekt den Brand ausgelöst haben. Das Haus ist nun unbewohnbar, die Hotelgäste wurden auf umliegende Hotels verteilt. | 13.08.2018 20:55

Arbeiten mit großen Cargoschiffen über dem Kopf

David Prévost arbeitet für die Stadtentwässerung Kiel auch in einem Tunnel unter dem Nord-Ostsee-Kanal. Wenn oben ein Frachtschiff fährt, dann höre man jeden Propellerschlag im Wasser. mehr

Pro und Kontra: CDU und Linke - geht das?

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Günther kann sich eine Koalition von CDU und Linkspartei vorstellen. Ist die Zeit reif für solch ein Bündnis? Ein Pro und Kontra von NDR Info. mehr

Neue Studie zeigt globales Plastikproblem

Die Verschmutzung der Meere mit Plastik reicht in die entlegensten Orte: Um die Osterinsel gibt es besonders viel Mikroplastik. Das zeigt eine neue Studie, an der auch Kieler Forscher beteiligt sind. mehr

Barsbüttel: 10.000 gelagerte Leihräder kommen weg

Nach Problemen mit dem Leihrad-Anbieter Obike sollen die 10.000 in einer Lagerhalle in Barsbüttel stehenden Räder jetzt wegkommen. Der Besitzer der Halle musste sie fast ein Jahr verwahren. mehr

Sommer, Wasser - und viele Nichtschwimmer

Viele Grundschüler können nicht sicher schwimmen. Der Kinderschutzbund und die DLRG schlagen Alarm. "Es ist für Kinder schlicht lebensnotwendig", betont der Kinderschutzbund. mehr

Plön und Ascheberg haben wieder Strom

Nach einem Kurzschluss hat es in Plön und Ascheberg mehrere Stunden keinen Strom gegeben. Nach Angaben der Schleswig-Holstein Netz AG ist der Fehler nun gefunden und behoben. mehr

NDR 1 Welle Nord

Poetry Slam op de NordArt

NDR 1 Welle Nord

Poetry Slam op Platt auf der NordArt: Umgeben von Kunstinstallationen nehmen die Zuschauer am 31. August Platz, um die Slampoeten beim Ausflug ins Plattdeutsche zu begleiten. mehr

NDR 1 Welle Nord

Lauenburger: Schnell, stark und Prinzen-Fans

11.08.2018 19:30 Uhr
NDR 1 Welle Nord

Die Stadtwette hatte es in sich: Die Lauenburger mussten einen 1,5 Meter hohen Schriftzug "Lauenburg/Elbe" aus Drahtgeflecht mit Steinen befüllen. Das klappte. Am Abend begeisterten Die Prinzen die Fans. mehr