Millimeter-Arbeit für eine Tapete aus Gold

Bunte Blüten und muschelförmige Ornamente: Restauratorin Eva Kümmel arbeitet an den Goldledertapeten der St. Willehadkirche in Groß Grönau. Für sie geht ein Traum in Erfüllung. mehr

"Fridays For Future": Schüler treffen Politiker

Erneut demonstrierten Schüler lautstark vor dem Kieler Landeshaus für den Klimaschutz. Der Landtag hat das Engagement der jungen Menschen gewürdigt und einige zum Gespräch empfangen. mehr

Lübeck: Viele Busfahrer krank - Fahrten fallen aus

Im Lübecker Stadtverkehr sind am Freitag Busfahrten ausgefallen, weil 40 der 300 Fahrer krank sind. Der Fahrplan wurde ausgedünnt. Am Wochenende sollen die Folgen weniger gravierend sein. mehr

Tierquälerei? Kreise stoppen Transporte

Mehrere Kreise in Schleswig-Holstein haben beschlossen, Rinderexporte in bestimmte Länder außerhalb der EU zu untersagen. Hintergrund sind die Qualen, die die Tiere dort möglicherweise erleiden. mehr

Lufthansa will mit Kerosin aus Windstrom abheben

Aus überschüssigem Windstrom will die Raffinerie Heide künftig synthetisches Kerosin herstellen. Die Lufthansa unterstützt das Projekt und möchte ihre Flugzeuge in Hamburg damit betanken. mehr

Aktuelle Videos

03:03
Schleswig-Holstein Magazin

Glück von oben: Was Sonnenlicht mit uns macht

15.02.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:30
Schleswig-Holstein Magazin

Runder Tisch diskutiert über Wolfsprävention

15.02.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:14
Schleswig-Holstein Magazin

Kreise stoppen Tiertransporte in Drittländer

15.02.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:41
Schleswig-Holstein Magazin

"Fridays For Future": Schüler-Protest vorm Landtag

15.02.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:14
Schleswig-Holstein Magazin

So geht Kunst à la Jonathan Meese

15.02.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:51
Schleswig-Holstein Magazin

Künstler Jonathan Meese soll Lübeck rocken

15.02.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

Kerber im Halbfinale von Doha ausgeschieden

Angelique Kerber hat beim WTA-Turnier in Doha den Einzug in das Endspiel verpasst. Die 31 Jahre alte Tennisspielerin aus Kiel verlor am Freitag ihr Halbfinale gegen die Belgierin Elise Mertens 4:6, 6:2, 1:6. Kerber wartet damit weiter auf ihren ersten Finaleinzug seit dem Triumph in Wimbledon im Sommer 2018. Julia Görges (Bad Oldesloe) war bereits im Viertelfinale an der Weltranglistten-Dritten Simona Halep (Rumänien) gescheitert. | 15.02.2019 19:14

Baby getötet - Verteidiger fordert Unterbringung

Im Prozess um den gewaltsamen Tod eines vier Wochen alten Babys hat der Verteidiger des angeklagten Vaters dessen Unterbringung in der Psychiatrie gefordert. Eine Jugendstrafe für den 19-Jährigen lehnte er ab, wie eine Gerichtspressesprecherin nach dem nicht-öffentlichen Plädoyer am Freitag sagte. Staatsanwältin und Nebenklage hatten wegen Mordes und schweren sexuellen Kindesmissbrauchs neben der Unterbringung elf beziehungsweise zwölfeinhalb Jahre Jugendstrafe gefordert. Der 19-Jährige soll das kleine Mädchen im April 2018 in einer Kieler Dachwohnung erst schwer missbraucht und dann umgebracht haben. Während der Tat stand er demnach unter Einfluss von Alkohol und Drogen. | 15.02.2019 15:55

Mordprozess: Verteidiger beantragt Freispruch

Im Indizienmordprozess gegen einen 48-Jährigen aus Schackendorf hat der Verteidiger einen Freispruch für seinen Mandanten beantragt. Laut einer Gerichtssprecherin reichten nach Ansicht des Anwaltes die Indizien nicht für eine Verurteilung aus. Außerdem zweifele er an der Glaubhaftigkeit verschiedener Zeugen. Staatsanwaltschaft und Nebenklage hatten in ihren Plädoyers Ende Januar eine lebenslange Freiheitsstrafe wegen Mordes gefordert. Für sie ist klar, dass der Schackendorfer seine damals 34-jährige Frau im November 2017 nach einem Streit mit einem Zaunpfahl erschlagen hat. Das Urteil soll am 26. Februar fallen. | 15.02.2019 15:55

Vor dem Frühling: Tipps für den Garten

Noch kann man den Frühling nur erahnen. Genau die richtige Zeit, die anstehenden Arbeiten im Garten zu planen. Unser Gartenexperte erklärt in "Zur Sache", was Sie dabei beachten sollten. mehr

NDR Info

GdP-Krisensitzung: Gewerkschaft gegen Betriebsrat

16.02.2019 09:38 Uhr
NDR Info

Innerhalb der Gewerkschaft der Polizei gibt es nach Informationen von NDR Info zurzeit einen heftigen Streit. Im Mittelpunkt stehen die GdP-Spitze und der Betriebsrat. mehr

Razzia auf Sylt: Millionen-Betrüger aufgeflogen

Durch fingierte Medikamentenexporte nach Afrika haben Betrüger Millionen ergaunert. Bei Razzien auf Sylt sowie Hamburg, den Niederlanden und Spanien sicherte die Polizei Beweise. mehr

Pferdepflegerin: Traumberuf ohne "Wendy"-Welt

Rund 250 Pferde und zahlreiche Reiter stehen bei den VR Classics im Mittelpunkt. Ohne Pferdepflegerinnen wie Ina Rudolph läuft bei dem Reitturnier in Neumünster aber nichts. mehr

Kiels Walter: "Fußball ist nicht so kompliziert"

Holstein Kiel ist nach wie vor mitten drin im Rennen um den Bundesliga-Aufstieg. Großen Anteil hat Trainer Taktikfuchs Tim Walter, der sich von seinem offensiven Weg nicht abbringen lässt. mehr

Debatte im Landeshaus: Legal kiffen oder nicht?

Wie will Schleswig-Holstein künftig mit Cannabis umgehen? Der SSW forderte im Landtag einen Modellversuch zur kontrollierten Abgabe. Doch vor allem von der CDU gab es Gegenwind. mehr

Handymasten in SH: Sorgen um zu viel Strahlung

Mindestens 250 neue Mobilfunkmasten wollen die Netzanbieter in diesem Jahr in Schleswig-Holstein aufbauen. Das gefällt nicht jedem. Einige befürchten, dass die Strahlung krank macht. mehr

Besonders viel Fischfang in Meeresschutzzonen

In Schutzzonen sollen Meeresbewohner besonders geschützt werden. Doch: Hier wird besonders viel gefischt - sogar mit Schleppnetzen. Das ergab eine Studie, die das Umweltministerium bestätigt hat. mehr

03:55
Schleswig-Holstein Magazin

Philipp Jeß und Ihre Meinung zur Katzenliebe

16.02.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Der Beitrag von Philipp Jeß über eine Katzenausstellung in Neumünster hat für einige Reaktionen gesorgt - es gab Lob und Kritik. Jetzt geht unser Autor auf Ihre Kommentare ein. Video (03:55 min)