500 Einsatzkräfte üben den Ernstfall

Einsatzkräfte der Polizei aus Flensburg, Ratzeburg, Eutin und Kiel sowie Rettungssanitäter haben am Mittwoch in Schleswig den Ernstfall geprobt. Auf der A21 lösten sie einen Stau aus. mehr

Kein Schulgeld mehr für Gesundheitsfachberufe

Künftige Physio- und Ergotherapeuten sowie Logopäden müssen ab Januar 2019 in Schleswig-Holstein kein Schulgeld mehr bezahlen. Das haben die Jamaika-Fraktionen beschlossen. mehr

B432: Tanklaster knallt gegen Baum und verliert Öl

Dieser Unfall sorgt seit Stunden für eine Sperrung der B432 bei Norderstedt: Ein Tanklastzug ist am Vormittag gegen einen Baum gefahren. Der Tank wurde dabei beschädigt, Heizöl lief aus. mehr

Aktuelle Videos

02:47
Schleswig-Holstein Magazin

A7-Ausbau steht vor dem Abschluss

13.11.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:08
Schleswig-Holstein Magazin

Wolf erschwert Alltag von Schäfern

13.11.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:24
Schleswig-Holstein Magazin

Sanierung der "Gorch Fock" dauert länger

13.11.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:34
Schleswig-Holstein Magazin

Immobilienatlas: Preise steigen weiter

13.11.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:28
Schleswig-Holstein Magazin

Pfleger tötete Senioren - einen in Dithmarschen

13.11.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:37
Schleswig-Holstein Magazin

Petition für Weihnachtsgeld für Beamte

13.11.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
00:59
Schleswig-Holstein Magazin

Dachstuhlbrand in Mehrfamilienhäusern in Kiel

13.11.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:31
Schleswig-Holstein Magazin

Informationsbesuch an der Schleusenbaustelle

13.11.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:02
Schleswig-Holstein Magazin

Baustellen auf dem NOK behindern Verkehr

13.11.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

Ungeklärter Überfall heute bei "Aktenzeichen XY"

Am 26. März 2017 wird ein Rentnerehepaar in seinem Wohnhaus in Steinberg im Kreis Schleswig-Flensburg brutal überfallen und gefesselt zurückgelassen. Im Mai hat die Flensburger Staatsanwaltschaft 3000 Euro Belohnung ausgesetzt, doch bis heute haben die Ermittler keine heiße Spur. Nun soll die ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY-Ungelöst" helfen: In der Sendung heute Abend um 20.15 wird der Fall aus Schleswig-Holstein vorgestellt. | 14.11.2018 18:11

Spedition aus Osterrönfeld beantragt Insolvenz

Die Spedition 1 71 11 Transit Transport aus Osterrönfeld im Kreis Rendsburg-Eckernförde steckt in Finanznot. Nach eigenen Angaben hat das Unternehmen vor dem Amtsgericht Neumünster Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltung gestellt. Aktuell arbeiten 150 Beschäftigte für die Spedition. Wie viele es nach dem Insolvenzverfahren sein werden, ist noch offen. Laut dem eingesetzten Sanierungsgeschäftsführer Ole Brauer ist 1 71 11 sanierungsfähig. Das Unternehmen erwirtschaftete zuletzt einen Umsatz von rund 40 Millionen Euro pro Jahr. | 14.11.2018 07:34

Flensburg - Paris: Schnelle Chance auf Revanche

Ganz nah dran an einem Sieg beim großen Favoriten Paris war die SG Flensburg-Handewitt am Sonnabend. Schon heute gibt es Gelegenheit zur Revanche: Dann gastiert PSG in Flensburg. mehr

Hilfsprojekt: Mehr Chancen für junge Senegalesen

Die Lübecker Medizinstudentin Elena Spall setzt sich im Senegal für mehr Gerechtigkeit ein: Durch Bildung und sexuelle Aufklärung will sie jungen Menschen mehr Chancen ermöglichen. mehr

Streit über Hotelneubau am "Flensburger Forst"

Wegen eines geplanten Hotelneubaus in Flensburg gibt es Ärger. Verwaltung und Investoren wollen das Bahnhofsviertel aufwerten. Doch Anwohner befürchten, dass eine Waldfläche abgeholzt werden muss. mehr

Pfleger tötet Senioren - auch einen in SH

Ein Hilfspfleger soll in Schleswig-Holstein und weiteren Bundesländern sechs ältere Menschen ermordet haben. Das haben Ermittlungen der Polizei in München ergeben. Der Verdächtige sitzt in U-Haft. mehr

Ausschuss berät über Weihnachtsgeld für Beamte

Die Beamten in Schleswig-Holstein wünschen sich wieder Weihnachtsgeld - das wurde 2007 von der Großen Koalition gestrichen. Am Dienstag hat sich der Petitionsausschuss damit befasst. mehr

Schleusenprobleme am NOK: Politiker machen sich ein Bild

In Brunsbüttel entsteht derzeit die fünfte Kammer der Schleuse. Der Bau verzögert sich jedoch erheblich. Bettina Hagedorn, SPD-Staatssekretärin im Bundesfinanzministerium, besuchte die Baustelle. mehr

Post schließt Kundenzentrum in Flensburg

Die Deutsche Post will ihr Kundenservice-Center in Flensburg bis Ende August 2019 schließen. 130 Mitarbeiter könnten dadurch ihren Job verlieren. Bis zuletzt hatte die Stadt versucht, zu vermitteln. mehr

Schüttler wird neuer Kerber-Coach

Tennisspielerin Angelique Kerber hat einen neuen Coach gefunden. Ab Ende November soll der 42 Jahre alte Ex-Profi Rainer Schüttler die Weltranglistenzweite aus Kiel betreuen. mehr

Bezahlte Raucherpausen: Gerecht oder gemein?

Auch wenn es klare gesetzliche Regeln gibt: Arbeitgeber gehen unterschiedlich damit um, ob Raucherpausen zur Arbeitszeit gezählt werden dürfen oder nicht. Das sorgt für Diskussionen. mehr

"Gorch Fock"-Sanierung verzögert sich weiter

Seit Jahren liegt die "Gorch Fock" in der Werft - und das bleibt auch noch so. Das Segelschulschiff ist nicht vor April 2020 fertig. Das haben Recherchen von NDR Schleswig-Holstein ergeben. mehr

Lübeck setzt auf Mehrweg- statt Einwegbecher

Plastik- und Verpackungsmüll ist ein großes Thema: Etwa 7,3 Millionen Einweg-Kaffeebecher landen jährlich im Lübecker Müll. Dagegen will die Stadt etwas unternehmen - und startet ein Mehrweg-System. mehr