Rendsburg: Flüchtlingsunterkunft kommt 2019 zurück

Die Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Rendsburg soll wiedereröffnet werden - das gab das Innenministerium am Mittwochabend bekannt. Im März 2019 soll es so weit sein. mehr

Spezialisten entschärfen Brandbombe in Kiel

Erneute Bombenentschärfung in Kiel: Experten des Kampfmittelräumdienstes wollen am Donnerstag in der Wrangelstraße einen Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg unschädlich machen. mehr

Waffensammler zu Bewährungsstrafe verurteilt

Bei einem Mann aus Pinneberg wurden im Februar 2017 über 100 illegale Schusswaffen sowie reichlich Munition und Sprengstoff beschlagnahmt. Das Amtsgericht verhängte jetzt eine Bewährungsstrafe. mehr

Aktuelle Videos

02:17
Schleswig-Holstein Magazin

Haftstrafen für Raub aus Geldtransporter

20.11.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:33
Schleswig-Holstein Magazin

Berufungsprozess wegen fährlassiger Tötung

20.11.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:29
Schleswig-Holstein Magazin

Werther-Premiere am Theater Lübeck

20.11.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
00:47
Schleswig-Holstein Magazin

Heuler Elvis wird aufgepäppelt

20.11.2018 18:00 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:21
Schleswig-Holstein Magazin

Aufbaustress beim Flensburger Weihnachtsmarkt

20.11.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:38
Schleswig-Holstein Magazin

Papierfabrik in Uetersen erneut Insolvent

20.11.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:19
Schleswig-Holstein Magazin

Bärbel Feddersen und ihre Wasserbüffel

20.11.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:25
Schleswig-Holstein Magazin

Europawahl: SPD übergeht SH-Spitzenkandidaten

20.11.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

Landstraße zwischen Jevenstedt und Nortorf gesperrt

Nach einem Unfall zwischen Jevenstedt und Nortorf (Kreis Rendsburg-Eckernförde) ist die Landstraße 328 gesperrt worden. Ein Lastwagen und ein Auto stießen am Mittwochmorgen frontal zusammen, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Über mögliche Verletzte und den genauen Unfallhergang war zunächst nichts bekannt. Da auch der Lkw abgeschleppt werde, sei außerdem unklar, wie lange die Sperrung noch andauern wird, so der Sprecher. | 21.11.2018 08:55

60 Heuballen in Ellerbek in Flammen

Auf einem Feld in Ellerbek im Kreis Pinneberg sind Dienstagabend rund 60 Heuballen in Brand geraten. Die knapp 80 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr waren rund zwei Stunden damit beschäftigt, die Flammen zu löschen. Starker Wind erschwerte die Arbeit der Retter. Beteiligt waren die Wehren in Ellerbek und Bönningstedt. | 21.11.2018 08:13

FH Westküste bekommt Forschungszentrum

An der Fachhochschule Westküste in Heide (Kreis Dithmarschen) soll ein Forschungszentrum für regenerative Energien entstehen. Die Landesregierung stellt dafür 3,2 Millionen Euro bereit. Am Dienstag wurde der Förderbescheid an der Fachhochschule in Heide übergeben. Campus 100 heißt das geplante Forschungs-und Transferzentrum. Themen-Schwerpunkte sind unter anderem neue Speicher-Möglichkeiten sowohl für Industriebetriebe als auch für Endverbraucher. | 20.11.2018 18:15

Kieler Polizei findet Cannabis-Plantage in Tiefgarage

Die Polizei hat in Kronshagen bei Kiel eine 240 Quadratmeter große Cannabis-Plantage entdeckt. Die Pflanzen wuchsen in einem abgetrennten Bereich in einer Tiefgarage. mehr

Beratung: Pflegestützpunkte stärker nachgefragt

Etwa 42.000 Mal haben die Mitarbeiter der Pflegestützpunkte im vergangenen Jahr Pflegebedürftige und ihre Angehörigen beraten. Sie helfen im Wirrwarr von Angeboten und Formalitäten. mehr

A7-Steinwürfe: Prozess in Flensburg unterbrochen

Zwei 19-Jährige sind wegen versuchten Mordes angeklagt, weil sie Steine von Straßenbrücken geworfen haben sollen. Der Prozess wurde am Mittwoch vor dem Landgericht Flensburg unterbrochen. mehr

Elbvertiefung deutlich teurer als geplant

Hamburg und der Bund rechnen bei der Elbvertiefung mit Gesamtkosten von insgesamt 776 Millionen Euro. Ursprünglich war weniger als die Hälfte der Summe für das Projekt veranschlagt worden. mehr

Aufgerissene Amazon-Pakete sollten nach SH

Im Alten Land sind binnen weniger Tage mehr als 30 teils ausgeraubte Pakete des Online-Versandhauses Amazon gefunden worden. Die Polizei Stade spricht von einem ungewöhnlichen Fall. mehr

Neumünster: Falschfahrer verursacht Unfall auf A7

Ein Autofahrer, der in der falschen Richtung unterwegs war, hat am Dienstagabend auf der A7 bei Neumünster einen schweren Unfall verursacht. Eine Autofahrerin wurde dabei schwer verletzt. mehr

"Elvis" ist der erste Heuler der Saison

In der Seehundstation Friedrichskoog ist der erste Heuler der Saison vorgestellt worden. Er ist etwa drei Wochen alt, auf Helgoland auf die Welt gekommen - und heißt "Elvis". mehr