Zu kleine Feuerwehr: In Grömitz wird Löschen Pflicht

Weil die Freiwillige Feuerwehr in Grömitz zu wenig Mitglieder hat, wird sie zur vierten Pflichtwehr in Schleswig-Holstein. Der Landesverband bleibt entspannt - und hat sogar gute Nachrichten. mehr

Etwa 1.000 Bauern stellen Anträge auf Dürrehilfe

Schleswig-Holsteins Landwirte haben mehr Anträge auf Dürrehilfe gestellt, als das Landwirtschaftsministerium erwartet hatte. Viele Bauern werden ihr Geld schon bald bekommen. mehr

Landgericht Flensburg wegen Bombendrohung geräumt

Die Polizei hat das Landgericht Flensburg evakuiert. Umliegende Straßen sind gesperrt. Der Grund: eine Bombendrohung. Auch gegen die anderen Landgerichte gingen in den letzten Tagen Drohungen ein. mehr

Delfin tummelt sich südlich von Fehmarn

Überraschung für Fischer Gunnar Gerth-Hansen: Bei einer seiner Ausfahrten ist er südlich von Fehmarn einem Großen Tümmler begegnet. Ein besonderer Moment für den erfahrenen Fischer. mehr

Nordsee-Fangquoten: Weniger Hering und Kabeljau

Die EU-Fischereiminister haben die Nordsee-Fangquoten für 2019 festgelegt: Deutsche Fischer dürfen 40 Prozent weniger Hering fangen, beim Kabeljau sind es 35 Prozent weniger. mehr

Aktuelle Videos

03:40
Schleswig-Holstein Magazin

Baumfällarbeiten: Hochbetrieb im Wald

18.12.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:29
Schleswig-Holstein Magazin

Perspektiven für Langzeitarbeitslose

18.12.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:49
Schleswig-Holstein Magazin

"Die Blechtrommel" zum Anfassen

18.12.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:29
Schleswig-Holstein Magazin

"Der Barbier von Sevilla" im Kieler Opernhaus

18.12.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:23
Schleswig-Holstein Magazin

Erfolgreiche Bombenentschärfung in Kiel

18.12.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:40
Schleswig-Holstein Magazin

Kiel will Diesel-Fahrverbot verhindern

18.12.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:13
Schleswig-Holstein Magazin

A7-Ausbau in Schleswig-Holstein (fast) fertig

18.12.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
00:36
Schleswig-Holstein Magazin

Stau nach Lkw-Unfall auf der A7

18.12.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

Geldautomat in Travemünde gesprengt

Die Polizei fahndet nach zwei Männern, die am Freitag in Lübeck-Travemünde einen Geldautomaten gesprengt haben sollen. Dabei wurde nach Angaben des Landeskriminalamts der Automat im Vorraum einer Bank zerstört. Zur Höhe der Beute machte die Polizei keine Angaben. Die Tatverdächtigen sollen nach Zeugenaussagen mit einem dunklen Motorroller ohne Kennzeichen vom Tatort geflüchtet sein. Ein solcher Roller war am Brodtener Steilufer gefunden worden. Die Ermittler vermuten, dass es sich dabei um das Fluchtfahrzeug handelt. | 19.12.2018 15:43

Wasserleiche am Strand von Heikendorf gefunden

Am Strand von Heikendorf (Kreis Plön) an der Kieler Förde ist am Mittwochvormittag eine Wasserleiche gefunden worden. Nach Angaben der Polizei steht noch nicht fest, um wen es sich dabei handelt. Ob es sich um ein Gewaltverbrechen handelt, ist ebenfalls noch unklar. | 19.12.2018 14:40

Einbrecher machen sich frühe Dämmerung zunutze

In Schleswig-Holstein ist die Zahl der Einbrüche im Herbst wieder gestiegen. Nach Polizeiangaben nutzen Täter jetzt besonders die frühe Dämmerung aus. Während die Polizei im nördlichsten Bundesland im Oktober noch rund 430 Taten zählte, waren es im November schon 600. Insgesamt seien die Einbruchszahlen zwischen Januar und November im Vergleich zum Vorjahreszeitraum jedoch um neun Prozent zurückgegangen, so die Polizei. | 19.12.2018 14:05

Totes Schaf in Molfsee: Es war ein Wolf

Das vor drei Wochen in Molfsee (Kreis Rendsburg-Eckernförde) tot aufgefundene Schaf wurde nach Angaben des Landesamtes für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume eindeutig von einem Wolf gerissen. Das habe eine DNA-Analyse des Senckenberg-Instituts ergeben, sagte ein Sprecher NDR Schleswig-Holstein. Das Tier stand gemeinsam mit etwa 70 weiteren Tieren auf einer Koppel in der Nähe des Freilichtmuseums. | 19.12.2018 13:39

Rahmel bleibt beim THW Kiel

Der deutsche Handball-Rekordmeister THW Kiel und Ole Rahmel haben den zum Saisonende auslaufenden Vertrag des Rechtsaußen um ein Jahr bis zum 30. Juni 2020 verlängert. "Ich freue mich, weiter Teil dieser tollen Mannschaft sein zu können. Wir haben große Ziele, und ich werde weiterhin alles dafür geben, dass wir diese erreichen, sagte der 29-Jährige. Rahmel spielt seit Sommer 2017 bei den "Zebras". Der abwehrstarke Linkshänder erzielte in bisher 76 Einsätzen für den THW Kiel 95 Tore. | 19.12.2018 12:20

Schaumherzen statt Luftballons über Elmshorn

Die Weihnachtswunsch-Aktion für Kinder in Elmshorn ist gerettet. Statt Luftballons werden am Freitag über dem Lichtermarkt etwa 200 umweltfreundliche Schaumherzen aufsteigen. Sie haben einen Durchmesser von 70 bis 80 Zentimetern und lösen sich nach etwa 40 Minuten auf. Die Basis besteht aus Seifenlauge, unterstützt von Helium. Während bisher Kinder ihre Weihnachtswünsche an die Ballons hefteten, werden die Zettel nun in einer Box gesammelt. Wegen der Proteste der Umweltverbände Nabu und BUND hatte man auf Luftballons verzichtet. | 19.12.2018 10:56

Keiner will Holstein Kiels neue Tribüne bauen

Auch die zweite Ausschreibung war erfolglos: Zweitligist Holstein Kiel muss weiter auf die geplante neue Tribüne verzichten. Dabei brauchen die "Störche" den Neubau unbedingt. mehr

Kieler Luft-Pläne: Besser als Fahrverbote

Die Stadt Kiel hat ein Luft-Problem. Tempolimits und ein Fahrverbot für Diesel-Fahrzeuge auf einer Spur sollen das ändern. Alles besser als ein komplettes Fahrverbot, kommentiert Christian Nagel. mehr

A7-Ausbau: (Fast) wieder freie Fahrt in SH

Vier Jahre Bauzeit und sechzig sechsspurig ausgebaute Kilometer: Seit Dienstag ist der A7-Ausbau in Schleswig-Holstein abgeschlossen. Eine kleine Baustelle bei Neumünster bleibt noch. mehr

Vor Treffen: "Gorch Fock"-Fans melden sich zu Wort

Nach dem Skandal um mögliche Korruption ist die "Gorch Fock" Thema eines Gesprächs im Bundesverteidigungsministerium. Es geht um die Zukunft des Schiffes. Nun melden sich die Unterstützer des Schiffs. mehr

Krankenhaushygiene: Ein Pfleger klagt an

Weil er immer mehr Patienten gleichzeitig zu versorgen hat, schaffe er nicht mehr alle Aufgaben, sagt ein Krankenpfleger aus Kiel. Darunter leide auch die Händedesinfektion. mehr

Smartphones gewinnen mit der NDR Schleswig-Holstein App

Beschenken Sie sich selbst. Wir verlosen zehn Smartphones. Einfach App herunterladen und bei unserem Gewinnspiel mitmachen. mehr

Schleswig-Holstein Magazin

"Zuschauerbild des Jahres" gesucht - Ihre Stimme zählt

30.12.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Jetzt sind Sie dran: Wir suchen das "Zuschauerfoto des Jahres". Stimmen Sie bis zum 30. Dezember ab und entscheiden Sie mit, welches Bild gewinnt. Mit etwas Glück gewinnen Sie ein Smartphone. mehr