Der Traum vom eigenen Haus nimmt Formen an

Das erste halbe Jahr seiner Ausbildung zum Maurer hat Kevin Meier geschafft. Er ist immer noch zufrieden mit seiner Berufswahl, hat viel gelernt und ist an seinen Aufgaben gewachsen. mehr

Flensburg-Handewitt hängt den THW Kiel ab

War das eine Vorentscheidung im Meisterschaftsrennen? Flensburg schlug Erlangen und baute seinen Vorsprung auf sechs Zähler aus, da der THW Kiel gegen Magdeburg verlor. mehr

Ein neues Fundament für das Eutiner Schloss

Das alte Lehmfundament des Schlosses Eutin ist in Bewegung und sorgt dafür, dass Risse in den Schlossmauern entstehen. Nun wird das Fundament des historischen Gebäudes erneuert - mit einem Spezialverfahren. mehr

Aktuelle Videos

02:30
Schleswig-Holstein Magazin

Schleswig-Holstein reitet auf der Grippewelle

17.02.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
04:34
Schleswig-Holstein Magazin

Meese-Ausstellung in Lübeck

17.02.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
06:12
Schleswig-Holstein Magazin

Zeitreise: 350 Jahre Botanischer Garten Kiel

17.02.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
04:20
Schleswig-Holstein Magazin

VR Classics: Dressurreiterin Helen Langehanenberg

17.02.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:37
Schleswig-Holstein Magazin

HBL: Kiel patzt im Fernduell

17.02.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
00:27
Schleswig-Holstein Magazin

Tötungsdelikt in Gremersdorf

17.02.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:32
Schleswig-Holstein Magazin

Malente: Brand in Ferienhotel

17.02.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

Arktische Singvögel machen Winterurlaub in SH

Kleine Singvögel wie Schneeammer, Ohrenlerche und Berghänfling flüchten vor der bitteren Kälte Nordeuropas nach Deutschland. Für sie ist das raue Wetter Schleswig-Holsteins gleichbedeutend mit dem "sonnigen Süden", sagt Nationalpark-Ranger Martin Kühn. Sie kommen jedes Jahr im Herbst und bevölkern bis März die Deiche und das Vorland. Derzeit leben im Wattenmeer unter anderem bis zu 35.000 Berghänflinge und bis zu 9.000 Ohrenlerchen, weiß Kühn. "Jeweils die Hälfte des skandinavischen Bestands überwintert hier." Dazu kommen noch bis zu 16.000 Schneeammern. | 17.02.2019 11:17

Beratungsstellen machen auf Gewalt gegen Männer aufmerksam

Mit Plakaten und Postkarten wollen Beratungsstellen auf Angebote für männliche Gewaltopfer aufmerksam machen. Dass es sexualisierte und häusliche Gewalt gegen Männer gebe, sei vielen Menschen nicht bewusst, sagte der Diplom-Pädagoge Klaus-Peter David von pro familia in Flensburg. Es sei daher wichtig, das Bild zu korrigieren, dass Männern so etwas nicht passieren kann - auch wenn deutlich mehr Frauen Opfer von Gewalt werden. 2017 waren Zahlen des Bundesfamilienministeriums zufolge 18 Prozent der Opfer von häuslicher Gewalt Männer, wie David sagte. In Schleswig-Holstein bieten drei Träger Männerberatung an: der Frauennotruf in Kiel, pro familia in Flensburg und Wendepunkt in Elmshorn. Mehr als 200 Klienten haben nach Angaben der Träger bislang in einer der drei Beratungsstellen Unterstützung gefunden. | 16.02.2019 15:32

Kiel: Kronholm patzt, aber Wahl trifft spät zum Remis

Dank Hauke Wahl ist Fußball-Zweitligist Holstein Kiel noch zu einem Remis im Heimspiel gegen Fürth gekommen. Keeper Kenneth Kronholm hatte die "Störche" schon auf die Verliererstraße gebracht. mehr

Schwede Fredricson siegt in Neumünster

Der Schwede Peder Fredricson hat beim Reitturnier in Neumünster den Großen Preis gewonnen. Das Championat entschied der 18-jährige Max Haunhorst für sich. In der Dressur dominierte Isabell Werth. mehr

Feuer in Hotel in Bad Malente

In einem Hotel in Bad Malente ist am Sonntagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Mehr als 100 Einsatzkräfte waren vor Ort, um den Brand zu bekämpfen. Bewohner sollten Türen und Fenster geschlossen halten. mehr

Leiche in Gremersdorf: Frau identifiziert

Nach dem Fund einer Leiche in Gremersdorf im Kreis Ostholstein sucht die Kriminalpolizei nach weiteren Hinweisen. Am Sonntagabend konnte die tote Frau identifiziert werden. mehr

Kieler Forscher arbeiten am Stromnetz der Zukunft

Die E-Mobilität und ihre Herausforderungen: Techniker der CAU arbeiten an einem System, das den Strombedarf intelligent regeln soll, um einen Ausbau der Netze zu vermeiden. mehr

Nach Havarie: Auftrag für Kieler Werften aus Oslo?

Bald startet die Bergung der bei Bergen gesunkenen norwegischen Fregatte "Helge Ingstad". Parallel läuft die Debatte über den Ersatz. Auch deutsche Werften sind für den Milliardenauftrag im Gespräch. mehr

Zeitreise: 350 Jahre Botanischer Garten Kiel

Der Botanische Garten Kiel. Er ist nicht nur der nördlichste Botanische Garten Deutschlands, er ist auch der einzige in Schleswig-Holstein. mehr