Lange will nicht mehr mit der Union

Im Rennen um den SPD-Bundesvorsitz hat Flensburgs Oberbürgermeisterin Lange einen raschen Austritt aus der Großen Koalition gefordert. Starke Kritik übte sie an Finanzminister Scholz. mehr

NDR 1 Welle Nord

Sommertour: Namika will Süderbrarup verzaubern

NDR 1 Welle Nord

Die Sommertour macht im Amt Süderbrarup ihre letzte Station vorm großen Finale. Mit Namika hat der NDR eine charmante Sängerin mit Charisma am Start. Das Programm beginnt heute um 18 Uhr. mehr

CSD in Lübeck: Tanzen für sexuelle Gleichberechtigung

Eine bunte Parade mit ernsthaftem Hintergrund: In Lübeck gingen am Sonnabend Tausende auf die Straße, um sich für sexuelle Gleichberechtigung einzusetzen. Das Motto: #CelebratePride! mehr

Verkehrsirrsinn: Fahrradampeln, die ihren Zweck nicht erfüllen

Sie mögen Glücksspiele? Dann versuchen Sie doch mal, in Pinneberg als Radfahrer an der Berliner Straße / Ecke Prisdorfer Straße, die Kontaktschleife zu finden und auszulösen. Viel Erfolg. mehr

Ahrensburg: Altbau-Charme zwischen Neubauten

In Ahrensburg sind über Jahrzehnte alte Villen abgerissen worden, um mehr Wohnraum zu schaffen. Die verbliebenen alten und teils denkmalgeschützten Villen sollen jetzt erhalten bleiben. mehr

Aktuelle Videos

07:23
Schleswig-Holstein Magazin

Stegner zum SPD-Vorsitz: "Man darf nicht kneifen"

16.08.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:06
Schleswig-Holstein Magazin

Stegner und Schwan kandidieren für SPD-Vorsitz

16.08.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:08
Schleswig-Holstein Magazin

Omar Sosa bringt karibisches Flair ins SHMF

16.08.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:27
Schleswig-Holstein Magazin

Initiative kämpft für artgerechte Haltungsformen

16.08.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:38
Schleswig-Holstein Magazin

Holstein Kiel bereitet sich auf Karlsruhe vor

16.08.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:58
Schleswig-Holstein Magazin

Die Veranstaltungstipps fürs Wochenende

16.08.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
05:34
Schleswig-Holstein Magazin

Zentralgebäude der Uniklinik in Kiel eröffnet

16.08.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

Regionalliga: Heide mit erstem Sieg - Lübeck weiterhin ungeschlagen

In der Regionalliga Nord hat der Aufsteiger Heider SV im fünften Saisonspiel den ersten Sieg eingefahren. Die Dithmarscher gewannen mit 2:0 gegen die U23 von Hannover 96. Beide Tore erzielte Jan Wansiedler. Trotz des Sieges bleibt der Heider SV allerdings Tabellenletzter. Durch die ersten drei Punkte hält er aber weiter den Anschluss. Der Tabellenführer aus Lübeck bleibt ungeschlagen: Der VfB gewann gegen die U23 vom FC St. Pauli mit 3:2. Zwei Lübecker Treffer erzielte Ahmed Arslan, außerdem gab es ein Hamburger Eigentor. Mit dem fünften Sieg im fünften Spiel stehen der VfB weiterhin auf Platz eins. | 17.08.2019 16:00

Nordfriesland: Bundeswehr feiert drei Jubiläen

Die Bundeswehr feiert am Sonnabend im Kreis Nordfriesland drei Jubiläen. Die Standorte in Leck und Stadum werden 60 Jahre alt, die Ausbildungswerkstatt für angehende Elektroniker in Leck gibt es seit 40 Jahren. Im Rahmen eines öffentlichen Appells werden zehn Soldaten verabschiedet, die zu ihren Auslandsmissionen ins afrikanische Mali, nach Afghanistan und in den Irak aufbrechen. Danach findet auf dem Gelände des ehemaligen Fliegerhorsts in Leck ein Tag der offenen Tür statt. Die Bundeswehr gewährt Einblick in ihre Arbeit. Dabei ist ein Schwerpunkt die strategische Aufklärung. Mit der Veranstaltung wolle man auch zeigen, wie eng die Streitkräfte mit den Gemeinden in der Region verbunden seien, so Kommandeur Brassel. Am Standort Leck stehen Veränderungen an: Spätestens 2025 soll ein Großteil der Einheiten ins benachbarte Stadum umziehen. Nur die Ausbildungswerkstatt für angehende Elektroniker bleibt in Leck. | 17.08.2019 10:00

Kiel diskutiert neues Nahverkehrssystem

Bislang fahren in Kiel nur Busse. Nach Ansicht von Fachleuten soll sich das aber ändern. Das geht nach Angaben der Stadt aus einer aktuellen Studie hervor. Laut den Experten könne das Nahverkehrssystem der Stadt nicht so bleiben, wie es ist. Sie empfehlen den Umstieg auf eine Stadtbahn oder ein Schnellbus-System. Dabei wären die Busspuren baulich von der Fahrbahn abgetrennt. Beide Versionen würden einen dreistelligen Millionen-Betrag erfordern, von dem Bund und Land voraussichtlich mindestens 75 Prozent tragen würden. Wie genau das neue System aussehen könnte, sollen die Kieler jetzt gemeinsam mit der Politik bis Ende 2022 bestimmen. | 17.08.2019 08:00

Kiels Schubert hält "nichts von Panikmache"

Holstein Kiel hat in der Zweiten Liga einen Stotterstart hingelegt. Trainer André Schubert bleibt dennoch cool und lässt sich auch vom Lauf des nächsten Gegners nicht aus der Ruhe bringen. mehr

Schleswig-Holstein Magazin

Neumünster: Die bewegte Geschichte der Holstenhallen

Schleswig-Holstein Magazin

Die Nazis ließen sie bauen, doch längst sind sie ein Ort der Begegnung und der gesellschaftlichen Vielfalt: die Holstenhallen in Neumünster. Zum 80-jährigen Bestehen hier ein Ausflug in ihre Geschichte. mehr

UKSH in Kiel: Endlich ein Grund zum Feiern

Der Neubau des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein in Kiel ist nach vier Jahren Bauzeit fertig. Bei einer Feierstunde wurde das neue Klinikumzentrum offiziell eröffnet. mehr

Stegner will SPD-Chef werden

Im Rennen um den künftigen SPD-Vorsitz bewirbt sich Ralf Stegner zusammen mit Gesine Schwan. Das gaben die beiden Sozialdemokraten am Freitag offiziell in Berlin bekannt. mehr

UKSH: Ein Blick durchs Schlüsselloch

Feierlich wurde der Neubau der Uniklinik Schleswig-Holstein am Freitag in Kiel eröffnet. Hinter den Glastüren zeigt sich ein moderner, lichtdurchfluteter Klinikbau mit modernster Technik und kurzen Wegen. mehr

Defekte Windräder in Nortorf werden repariert

Die beiden defekten Windanlagen in Nortorf sind bald wieder betriebsbereit. Im Frühjahr waren innerhalb kurzer Zeit die Flügel zweier Windräder unabhängig voneinander abgefallen. mehr

Giffey und Günther unterzeichnen "Gute-Kita-Gesetz"

Langfristig soll eine bessere Kita-Betreuung gesichert werden. Schleswig-Holstein und der Bund haben dazu am Freitag einen Vertrag für das sogenannte Gute-Kita-Gesetz unterzeichnet. mehr

Rindermast: Mehr Platz bedeutet weniger Tiere

Nicht alle Rindermastbetriebe haben Stallungen, die mit dem Tierwohl vereinbar sind. Am Freitag hat eine Delegation einen Rindermastbetrieb besucht, bei dem alles den neuesten Standards entspricht. mehr

Schlechtes Wetter: A7-Sperrung verschoben

Die für das Wochenende geplante Sperrung der A7 zwischen Hamburg-Stellingen und Hamburg-Schnelsen wird verschoben. Grund sind die vorhergesagten Regenfälle, die die Asphaltierungsarbeiten verhindern. mehr

NDR 1 Welle Nord

Ort erraten und Karten fürs SHMF gewinnen

NDR 1 Welle Nord

Wir suchen diesmal ein Gebäude, das in der Stadt des Marzipans steht. Zu gewinnen gibt es 1 x 2 Karten für eine Hommage an Bach in Pronstorf. mehr