Neue Regeln: Pflegeheime müssen Besuche ermöglichen

Seit Anfang Mai dürfen Alten- und Pflegeheime Besuche wieder zulassen. Doch nicht alle haben das auch umgesetzt. Deshalb soll ab dem 15. Juni ein Besuchskonzept verpflichtend werden. mehr

Sig Sauer schließt Standort Eckernförde

Der Waffenhersteller Sig Sauer zieht sich aus Deutschland zurück und schließt seinen Standort in Eckernförde. Geschäftsführer Castagne hatam Donnerstag die knapp 130 Mitarbeiter informiert. mehr

Fall "Maddie": Die Spur nach Schleswig-Holstein

Im Fall der 2007 in Portugal verschwundenen "Maddie" hat die Polizei einen Verdächtigen ermittelt: Ein 43 Jahre alter Mann, der in Kiel im Gefängnis sitzt. Er steht nun unter Mordverdacht. mehr

Schlachthof-Mitarbeiter: Behörden prüfen Wohnungen

Die Behörden in SH können jetzt doch die umstrittenen Unterkünfte von Schlachthof-Arbeitern kontrollieren. Der Grund: Das verantwortliche Unternehmen änderte die Angaben zum Mietverhältnis. mehr

Kooths: "Der große Wurf ist das Konjukturpaket nicht"

Das neue 130 Milliarden Euro umfassende Konjunkturpaket soll die starke Antwort des Staates auf die Corona-Krise sein. Der Konjunkturchef des IfW in Kiel sieht allerdings Verbesserungspotenzial. mehr

Aktuelle Videos

08:24
Schleswig-Holstein Magazin

Homeoffice und seine Tücken

Schleswig-Holstein Magazin
02:28
Schleswig-Holstein Magazin
02:17
Schleswig-Holstein Magazin
06:45
Schleswig-Holstein Magazin
03:20
NDR 1 Welle Nord

Schleswig-Holstein aktuell: Nachrichten im Überblick

Die Nachrichten aus Schleswig-Holstein vom 04. Juni 2020 im Überblick. Aktuell und kompakt. mehr

Homeoffice? Ministerium will mehr Lehrer in den Schulen

Mehr als 3.500 Lehrer in Schleswig-Holstein gehören zur Corona-Risikogruppe und sind vom Präsenzunterricht befreit. Diese Zahl ist dem Bildungsministerium offenbar zu hoch. mehr

Kuriose Übergabe am neutralen Ort: Meisterschale für den THW

Ein neutraler Ort, zwei ziemlich leere Mannschaftsbusse, ein kleiner Fanauflauf: Die Übergabe der Handball-Meisterschale in Eckernförde am Donnerstag war ungewöhnlich, aber unvergesslich. mehr

Corona-Konjunkturpaket: IfW kritisiert, Politiker loben

Hilfen für Familien, Kommunen und Firmen: Politiker und Verbände sehen viele positive Ansätze im Programm der Bundesregierung. Der IfW-Konjunkturexperte sieht dagegen wenig "Wumms". mehr

Elbvertiefung: Bundesverwaltungsgericht weist Klage zurück

Letzte juristische Hürde genommen: Die laufende Elbvertiefung kann nicht mehr gestoppt werden. Das Bundesverwaltungsgericht hat die Klage von Umweltverbänden zurückgewiesen. mehr

Rad bis Photovoltaik: Land fördert privaten Klimaschutz

Mit einem Förderprogramm will das Land private Investitionen in den Klimaschutz unterstützen. 1,6 Millionen Euro stellt es zur Verfügung - zum Beispiel für Lastenfahrräder und Photovoltaik-Anlagen. mehr

Stellwerkausfall in Elmshorn: Züge fahren wieder

Die Deutsche Bahn hatte am Mittwochabend ihren Regionalverkehr zwischen Hamburg und Neumünster beziehungsweise Itzehoe vorübergehend eingestellt. Schuld war ein Blitzeinschlag. Inzwischen fahren die Züge wieder. mehr

Coronavirus: 3.103 Infektionen in SH gemeldet

Seit Beginn der Pandemie sind in Schleswig-Holstein 3.103 Coronavirus-Infektionen nachgewiesen worden. Das sind nach den offiziellen Zahlen drei Fälle weniger als am Vortag. mehr

Hintergrund zum Coronavirus

Corona in SH: Weitere Lockerungen ab 8. Juni

Ab 8. Juni sollen die Corona-Regeln in Schleswig-Holstein weiter gelockert werden. Unter anderem dürfen Freibäder und Freizeitparks öffnen. Menschen aus mehr als zwei Hausständen dürfen sich treffen. mehr