Dringend gesucht: Rheumatologen für SH

Rund 21.000 Menschen im Land leiden an Rheuma. Doch eine Praxis für die Behandlung zu finden, ist schwer. Denn es gibt nur halb so viele Fachärzte im Land, wie benötigt würden. mehr

Razzia bei "Hells Angels" und "Red Devils" in SH

Polizisten des Landeskriminalamtes haben Dienstagmorgen im Rockermilieu zeitgleich mehr als 20 Gebäude durchsucht. Hintergrund sind Ermittlungen nach einer Massenschlägerei in der Nähe von Husum. mehr

Kerber und Coach Fissette gehen getrennte Wege

Tennisspielerin Angelique Kerber hat sich überraschend von ihrem Trainer Wim Fissette getrennt. Der Belgier hatte die Kielerin zurück in die Weltspitze geführt. Höhepunkt: der Wimbledonsieg. mehr

"Abgeschnitten": Grusel-Tour auf Helgoland

Nach dem Start des neuen Kino-Films "Abgeschnitten", der fast komplett auf Helgoland spielt, wittert ein geschäftstüchtiger Reiseveranstalter seine Chance. Er bietet eine Insel-Tour mit Grusel-Faktor an. mehr

Prozess um Geldtransporter-Raub: Fahrer gesteht

Nach Monaten des Schweigens hat der angeklagte Fahrer eines ausgeraubten Geldtransporters überraschend die Tat gestanden. Rund 2,4 Millionen Euro sollen er und sein Komplize erbeutet haben. mehr

Aktuelle Videos

03:49
Schleswig-Holstein Magazin

Was macht die FH Westküste so attraktiv?

16.10.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:60
Schleswig-Holstein Magazin

Hasskommentare auf Facebook melden

16.10.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:41
Schleswig-Holstein Magazin

Neue Ostsee-Fangquoten sorgen für Unmut

16.10.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:22
Schleswig-Holstein Magazin

Was ist Rheuma?

16.10.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:06
Schleswig-Holstein Magazin

Polizei durchsucht Gebäude im Rockermilieu

16.10.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
00:45
Schleswig-Holstein Magazin

Geldtransporter-Prozess: Fahrer gesteht Raub

16.10.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:59
Schleswig-Holstein Magazin

Rheuma-Patienten leiden unter langen Wartezeiten

16.10.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

Unfall mit zwei Toten auf der A1: Haftstrafe für Fahrer

Im Prozess um einen folgenschweren Unfall auf der Autobahn A1 mit zwei Toten hat das Amtsgericht Ahrensburg am Dienstag einen Mann aus Winsen an der Luhe (Kreis Harburg) zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und drei Monaten verurteilt. Der 43-Jährige hatte im Januar 2017 mit seinem Fahrzeug mit hoher Geschwindigkeit ein Auto gerammt und anschließend Fahrerflucht begangen. Kurz darauf fuhr ein anderer Wagen in die Unfallstelle bei Bad Oldesloe (Kreis Stormarn). Dabei wurden zwei Männer getötet. Laut Gericht hatte der Angeklagte zum Unfallzeitpunkt deutlich mehr als zwei Promille Alkohol im Blut. Die Staatsanwaltschaft hatte zwei Jahre und sechs Monate Haft gefordert. | 16.10.2018 17:25

Gefesselter Mann auf Parkplatz in Timmendorfer Strand

Auf dem Parkplatz des Waldfriedhofs in Timmendorfer Strand (Kreis Ostholstein) ist ein Mann aufgefunden worden, der an Händen und Füßen gefesselt war. Spaziergänger entdeckten ihn am späten Montagabend. Nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft hatte der 38-Jährige Schnittwunden und war nicht ansprechbar. Der Mann war in der vergangenen Woche von seiner Freundin als vermisst gemeldet worden. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen, die im Bereich des Waldfriedhofes Beobachtungen gemacht haben. | 16.10.2018 13:07

Brand in Stapelfeld unter Kontrolle

In Stapelfeld ist am Montag eine große Scheune mit einer Photovoltaikanlage auf dem Dach in Brand geraten. Eine Rauchsäule war weit zu sehen. Die Feuerwehr rief die Anwohner zwischenzeitlich dazu auf, Fenster und Türen geschlossen zu halten, sowie ihre Lüftungs- und Klimaanlagen abzuschalten. Am Montagabend war der Brand laut Feuerwehr unter Kontrolle. Sie gab Entwarnung für die Anwohner. Menschen waren nicht in Gefahr. Die Ursache für den Brand ist noch unklar. | 15.10.2018 19:40

Klaus Pannen: Notarzt für insolvente Unternehmen

Droht einem Unternehmen in Schleswig-Holstein die Insolvenz, ist oft Klaus Pannen zur Stelle. Der Elmshorner gehört zu den meistbeschäftigten Insolvenzverwaltern Deutschlands. mehr

Ostsee-Fangquoten: Weniger Hering, mehr Dorsch

Deutsche Fischer dürfen 2019 deutlich weniger Hering aus der westlichen Ostsee ziehen als 2018. Die erlaubte Fangmenge wird um 48 Prozent reduziert. Die Fangquote für Dorsch wird angehoben. mehr

Start für Tausende Erstsemester in Kiel

An der CAU in Kiel studieren immer mehr Studenten aus aller Welt. Klar, dass billiger Wohnraum immer schwerer zu finden ist. Und die Studentenwohnplätze reichen nicht aus. mehr

NDR 1 Welle Nord

Die Horst & Hoof Band in Eckernförde und Gammelby

16.10.2018 05:05 Uhr
NDR 1 Welle Nord

Die Horst & Hoof Band hat ihre ersten Konzerte gegeben: 5.775 Euro für Projekte in Gammelby sind durch die Gigs in Eckernförde und Gammelby zusammen gekommen. mehr