Leiche zerstückelt: Angeklagter gesteht

Im Prozess um eine zerstückelte und einbetonierte Leiche auf einem Reiterhof in Dammfleth hat der Angeklagte ein Geständnis abgelegt. Den Mordvorwurf streitet der 47-Jährige aber ab. mehr

Pflegeberufekammer: Wirbel um Urabstimmung

Der Landtag hatte eine zusätzliche Anschubfinanzierung von drei Millionen Euro für die Pflegeberufekammer beschlossen - verbunden mit einer Urabstimmung über die Kammer. Dieser Bedingung will die Kammer aber nicht zustimmen. mehr

Landtag: Opposition fordert schnelle Hilfe für Tierheime

Fördergelder, die das Land für Sanierungsmaßnahmen in Tierheimen zur Verfügung stellt, werden kaum abgerufen - wegen der bürokratischen Hürden. Im Landtag streiten Parteien, wie sich dies ändern lässt. mehr

Städtisches Krankenhaus Kiel: Erst Verluste, dann Fusion?

Knappe Finanzierung, harter Wettbewerb, fehlendes Personal: Kliniken stehen unter Druck, auch das Städtische Krankenhaus Kiel. Es macht hohe Verluste - und strebt nun eine Fusion an. mehr

Jonathan Meese - ein Skandalkünstler wird 50

Schräg, herzensgut und höflich: So beschreiben viele den Skandalkünstler Jonathan Meese. Er wuchs in Ahrensburg auf, studierte in Hamburg und lebt heute in Berlin. Nun wird er 50. mehr

Aktuelle Videos

03:04
Schleswig-Holstein Magazin

Gabriel Felbermayr: Der Mann an der IfW-Spitze

22.01.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:21
Schleswig-Holstein Magazin

Norderstedt: Vorbild in Sachen Nachhaltigkeit

22.01.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:11
Schleswig-Holstein Magazin

Online-Glücksspiel bald bundesweit möglich

22.01.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:57
Schleswig-Holstein Magazin

Landtag lehnt Tempolimit ab

22.01.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:37
Schleswig-Holstein Magazin

Preetz will bis 2030 klimaneutral werden

22.01.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
05:35
Schleswig-Holstein Magazin

Der Kostenfaktor Patient in Krankenhäusern

22.01.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Serie: System Krankenhaus

Der Patient als Ware

Krankenhäuser müssen mit Patienten Geld verdienen, abgerechnet über Fallpauschalen. Was für Effizienz sorgen soll, birgt allerdings Risiken - wie ein Fall aus dem Städtischen Krankenhaus Kiel zeigt. mehr

Eine für alle in der Nacht

In den Kliniken gibt es sehr wenig Pflegepersonal. Besonders spürbar ist das in der Nacht. Eine Reportage aus dem Städtischen Krankenhaus Kiel. mehr

Ärzte unter Druck

Kliniken müssen effizient sein und gleichzeitig Patienten bestmöglich versorgen. Dieser Konflikt wird zur Last für Mediziner, wie eine Schicht mit einer Ärztin im Städtischen Krankenhaus Kiel zeigt. mehr

Kurzmeldungen

Jamaika-Koalition bekennt sich zu A20-Ausbau

Die Jamaika-Koalition von CDU, Grünen und FDP hat sich zum Ausbau der Autobahn A20 bekannt. Ein am Donnerstag im Landtag in Kiel eingereichter Antrag der Jamaika-Koalition wurde einstimmig beschlossen. SPD-Fraktionschef Ralf Stegner hielt Jamaika vor, bei der A20 ein Tempo wie eine Schnecke zu haben. Lars Harms vom SSW sagte dazu: "Teuer geworden ist es, weil wir so ein verdammt übles Planungsverfahren haben, wo jeder Willi ständig klagen kann." | 23.01.2020 14:07

Immer häufiger Betrug am Telefon

In Schleswig-Holstein legen Telefonbetrüger immer mehr Menschen rein. Beim sogenannten Enkeltrick und durch falsche Polizisten hat es nach Angaben der Polizei im Jahr 2018 fast 3.800 Fälle gegeben - rund 1.200 mehr als im Jahr davor. Eine andere Masche verfolgen unseriöse Unternehmen: Sie schwatzen dementen Menschen Zeitungsabos, überteuerte Medikamente oder Glücksspielverträge auf. Boris Wita von der Verbraucherzentrale weist darauf hin, dass so geschlossene Verträge ungültig seien. | 23.01.2020 07:30

Australian Open: Kerber in der dritten Runde

Tennis:

Angelique Kerber hat auch ihr zweites Match bei den Australian Open klar gewonnen. Die 32 Jahre alte Kielerin zog mit einem 6:3, 6:2 gegen die australische Qualifikantin Priscilla Hon in die dritte Runde ein. Dort trifft die Turniersiegerin von 2016 auf Swetlana Kusnezowa (Russland) oder Camila Giorgi (Italien). "Es war ein hartes Match.", sagte Kerber und betonte: "Ich wollte mein Spiel spielen, ich wollte viele Bälle zurückbringen. Ich habe versucht, gutes Tennis zu spielen." | 23.01.2020 07:30

Preetz will CO2-Ausstoß herunterfahren

Von 180.000 auf 30.000 Tonnen pro Jahr will die Stadt Preetz ihren CO2-Ausstoß verringern - bis 2030. Alternative Energien und ein neues Mobilitätskonzept sollen helfen. mehr

Heide will Vorreiter bei der Energiewende werden

Heide will einen Stadtteil ausschließlich mit regenerativen Energien versorgen. Zum Energie-Mix könnte neben Strom aus Sonne und Wind auch Erdwärme zählen. Erste Probe-Bohrungen laufen. mehr

Nachhaltigkeit im Norden: Konferenz in Norderstedt

Die Bundesregierung will die sogenannte Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie auf den neuesten Stand bringen. Ein Teil der Weiterentwicklung kommt aus Norderstedt. mehr

Landtag und Klimaschutz: Differenzen häufen sich

Ein Thema, bei dem sich die Jamaika-Koalition nicht immer einig ist: Der Klimaschutz hat für rege Diskussionen im Landtag in Kiel gesorgt - vor allem im Zusammenhang mit dem Tempolimit. mehr

Spurensuche nach Unfall im Baumarkt

Einen Tag nach dem tödlichen Unfall in einem Baumarkt in Nortorf hat sich die Staatsanwaltschaft eingeschaltet. Ein Gutachter soll jetzt die Ursache klären. mehr

Leonard Bernstein Award für Flötisten Karapanos

Stathis Karapanos erhält den diesjährigen Leonard Bernstein Award des Schleswig-Holstein Musik Festivals. Mit dem 23-jährigen Griechen wird erstmals ein Flötist ausgezeichnet. mehr

Gästeliste für Schleswig-Holstein singt

Gewinnen Sie mit etwas Glück Plätze auf Horst und Mandys Gästeliste für das Mitmach-Konzert am 8. Februar in den Holstenhallen Neumünster. mehr