Zaungespräch: Ängste eingrenzen - und Krise meistern

Wie Krisen bewältigt werden können, erzählt Professorin Kamila Jauch-Chara im Zaungespräch. Sie ist die Leiterin des Zentrums für Integrative Psychiatrie des UKSH in Kiel. mehr

Neuer Bußgeldkatalog wird in SH nicht mehr angewendet

Die Behörden in Schleswig-Holstein sollen sich bei Verstößen gegen die Straßenverkehrsordnung nicht mehr nach dem neuen Bußgeldkatalog richten. Das hat Verkehrsminister Buchholz heute entschieden. mehr

UKSH sucht weltweit nach Mitarbeitern

Um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken, sucht das UKSH inzwischen fast auf der ganzen Welt nach neuen Pflegekräften. 14 neue Kollegen haben sich nun per Videokonferenz vorgestellt. mehr

Studienfahrten: Ärger um Stornokosten

Im kommenden Schuljahr dürfen alle Klassen- und Studienfahrten laut Bildungsministerium wieder stattfinden. Das stellt viele Schüler, Eltern und Lehrer vor ein Problem. mehr

Deutlich mehr Kegelrobben in der Nordsee

Die Population der Kegelrobben in der Nordsee nimmt weiter zu. Allein in Schleswig-Holstein wurden 1.108 Tiere gezählt - 41 Prozent mehr als im Vorjahr. mehr

Aktuelle Videos

02:35
Schleswig-Holstein Magazin
26:50
Schleswig-Holstein Magazin
05:28
Schleswig-Holstein Magazin

Lärmschutz-Paket für Bad Schwartau?

Schleswig-Holstein Magazin
03:06
Schleswig-Holstein Magazin

Heidelbeeren aus dem Norden

Schleswig-Holstein Magazin
03:15
Schleswig-Holstein Magazin
02:33
Schleswig-Holstein Magazin
01:51
Schleswig-Holstein Magazin
05:23
Schleswig-Holstein Magazin

Norderstedter gesteht Kindesmissbrauch

Schleswig-Holstein Magazin

Nachrichten kompakt

Die Nachrichten aus Schleswig-Holstein vom 3. Juli 2020 im Überblick. Aktuell und kompakt. mehr

Baden im Meer: Sicherheitstipps für Nord- und Ostsee

Baden und Schwimmen im Meer ist gefährlicher als an Badeseen. Die DLRG empfiehlt deshalb, nur an bewachten Strände ins Wasser zu gehen. Tipps für ein sicheres Badevergnügen an Nord- und Ostsee. mehr

Fehmarnbeltquerung: Bundestag beschließt Lärmschutz

Der Bund hat beschlossen, 232 Millionen Euro für den Lärmschutz der Schienenhinterlandanbindung der Fehmarnbeltquerung bereitzustellen. Die einzelnen Orte profitieren in unterschiedlichem Maße. mehr

Coronavirus in SH: 13 neue Infektionen

Seit Beginn der Pandemie sind in Schleswig-Holstein 3.176 Coronavirus-Infektionen nachgewiesen worden. Damit sind im Vergleich zum Vortag 13 Infektionen hinzugekommen. mehr

Stegner will Grote und Günther im Ausschuss hören

Nachdem SPD-Fraktionschef Stegner der Landesregierung einen Fragenkatalog zum Rücktritt von Ex-Innenminister Grote geschickt hat, sind nun die Antworten da. Stegner zweifelt weiter an der Version, dass mangelndes Vertrauen den Rücktritt begründete. mehr

Datenschutz: Flirt-SMS und Werbung nach Bar-Besuch

Bei der Datenschutzbeauftragten Hansen landen vermehrt Beschwerden von Menschen, die ihre persönlichen Daten im Restaurant hinterlassen haben. Sie berichten von Werbemails oder sogar Flirt-Nachrichten. mehr

Corona: Sieben Infizierte nach Familienfeier in Kiel

Auf einer Familienfeier in Kiel haben sich sieben Menschen mit dem Coronavirus infiziert - darunter ein Kind. Seine Kita wurde geschlossen. Kinder, Eltern und Erzieher wurden getestet. mehr

Bauernverband fordert mehr Rückenwind für Landwirte

Der Landesbauernverband hat der Landesregierung Vorschläge unterbreitet, wie die Situation der Bauern verbessert werden könnte. Sie hatten zuletzt unter anderem zu viele bürokratische Hürden beklagt. mehr

Hintergrund zum Coronavirus

Schleimünde: Sonderbriefmarke bringt Sammler an die Schlei

Der Leuchtturm Schleimünde ist das Motiv einer neuen Sonderbriefmarke. Die Veröffentlichung sorgt für lange Schlangen vor der Schleswiger Post - und für eine Rundreise durchs Land für Sammler. mehr