Jäger Bernd Karsten steht mit seinem ASP-Kadaversuchhund Cebulon auf einem Waldweg. © NDR Foto: Phillip Kamke

Jäger in SH bereiten sich auf die Schweinepest vor

Nach den ersten Fällen der Afrikanischen Schweinepest in Brandenburg wappnen sich Jäger in SH. Sie planen auch den Einsatz speziell geschulter Hunde, die infizierte Schweine finden können. mehr

Kay-Peter Wiese (rechts) und seine Auszubildene Anna Lüttjohann (links) vom DRK Reinbek stehen vor einem Einsatzfahrzeug. © NDR Foto: Elin Halvorsen

Großeinsatz mit 20 Fahrzeugen: Übung des DRK

Bei der Übung "Fahren im Verband" des DRK Stormarn sind 20 Fahrzeuge und 50 Einsatzkräfte dabei. Für die Auszubildende Anna Lüttjohann ist der Großeinsatz eine doppelte Herausforderung. mehr

Jubel bei den Handballer des THW Kiel über den Super-Cup-Sieg 2020 © picture alliance/dpa Foto: Federico Gambarini

Super-Cup-Sieger: THW Kiel ringt Flensburg nieder

Der THW Kiel hat vor dem Start der Handball-Bundesliga ein Ausrufezeichen gesetzt. Der Rekordmeister schlug am Sonnabend den Erzrivalen SG Flensburg-Handewitt und holte so den Super Cup. mehr

Laborsituation bei der Untersuchung von Coronamaterial. © picture alliance Foto: Daniel Bockwoldt

Corona in SH: 15 neue Fälle bestätigt

Seit Beginn der Pandemie sind in Schleswig-Holstein 4.671 Coronavirus-Infektionen nachgewiesen worden. Das sind 15 Fälle mehr als am Tag zuvor. Die Zahl der Todesfälle ist seit Wochen unverändert. mehr

Björn Engholm lacht in die Kamera. © NDR Foto: Mechthild Mäsker

Björn Engholm bilanziert 30 Jahre Deutsche Einheit

Der Tag der Deutschen Einheit jährt sich am 3. Oktober 2020 zum 30. Mal. Ex-Ministerpräsident Björn Engholm hat ganz spezielle Erinnerungen an die Ereignisse 1990, wie er im Interview sagt. mehr

Aktuelle Videos

Eine blau getönte Collage eines Leuchtturmes, einer Schleswig-Holstein Karte und einer Uhr. © photocase, fotolia, fotolia Foto: Zimtinsel, Artalis, orelphoto

Nachrichten kompakt

Die Nachrichten aus Schleswig-Holstein vom 27. September 2020 im Überblick. Aktuell und kompakt. mehr

Autos stehen geparkt am Straßenrand in einer Straße in Wesselburen. © NDR

Schwierige Corona-Eindämmung in Wesselburen

In Wesselburen steigt die Zahl der Corona-Infizierten weiter. Wohnverhältnisse und Sprachbarrieren stellen das Gesundheitsamt vor Probleme. Die Behörde versucht, die Lage in den Griff zu bekommen. mehr

Stühle stehen auf Tischen in einem leeren Klassenzimmer einer Schule. © picture aliance / dpa-Zentralbild Foto: Peter Endig

Corona: Viele Schüler im Kreis Pinneberg in Quarantäne

Im Kreis Pinneberg müssen rund 200 Schüler aus verschiedenen Schulen in Quarantäne. Nach Angaben des Kreises sind mehrere Corona-Tests in den jeweiligen Klassen positiv ausgefallen. mehr

Ein Frachtsegler ist unterwegs zu Hallig Gröde. © NDR

Mit dem Frachtsegler nach Hallig Gröde

Herr Mommsen auf Hallig Gröde braucht eine neue Treppe. Familie Isler liefert sie - und sticht mit zwei Flachboden-Gaffelseglern in die neblige Nordsee. Philipp Jeß hat sie bei dem Abenteuer begleitet. mehr

Braunschweigs Yassin Ben Balla (l.) und Kiels Aleksandar Ignjovski kämpfen um den Ball. © dpa-Bildfunk Foto: Peter Steffen/dpa

Holstein Kiel spielt in Braunschweig unentschieden

Eigentlich sollte diese Saison für Eintracht Braunschweig zur großen Sause werden. Doch der Aufsteiger kommt in der Corona-Zeit nicht in Schwung. Gegen Kiel gab es zumindest den ersten Punkt. mehr

Ein altes Gleisbett liegt bewachsen mit Gras auf dem Gelände der KZ Gedenkstätte Husum-Schwesing. © NDR

Schwesing: Historisches Gleis soll an KZ erinnern

In der KZ-Gedenkstätte Schwesing-Husum soll ein historisches Gleis ein Mahnmal werden. Über die Stahlschiene waren Zwangsarbeiter in das Lager gebracht worden. Viele von ihnen starben. mehr

Abiturientin Marieke Aden sitzt vor einer Hecke. © NDR

Hilfe für Marieke: Mit Gebärden-Dolmetscherin zum Abitur

Marieke Aden aus Bad Segeberg hört seit ihrer Geburt nur einseitig. Weil sich ihr Gehör aber immer mehr verschlechtert, sieht sie ihr Abitur gefährdet. Die Lösung: eine Gebärdendolmetscherin. mehr

Zuschauer nehmen am Tag der Deutschen Einheit mit Deutschlandfahnen an den Festlichkeiten in Kiel teil. © dpa Picture Alliance Foto: Kay Nietfeld

Zur Sache: 30 Jahre deutsche Einheit

In der Sendung "Zur Sache" geht es um die deutsche Wiedervereinigung am 3. Oktober vor 30 Jahren. Wir haben mit dem damaligen Ministerpräsidenten Engholm und Daniel Günther gesprochen. mehr

Hintergrund zum Coronavirus

Das Landeshaus ist bei Nacht beleuchtet und in den Fenstern brennt Licht. © dpa picture alliance Foto: Daniel Bockwoldt
21 Min

Podcast Das Landeshaus - Folge 2

In unserem Podcast "Das Landeshaus" blickt NDR Schleswig-Holstein hinter die Kulissen der Landespolitik im Land. In der zweiten Folge sprechen die Reporter unter anderem über das plötzliche Aus für die AfD-Fraktion im Landtag. 21 Min