150 Euro Bußgeld für Maskenverweigerer in SH

Wer sich künftig weigert, an ausgewiesenen Orten eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, muss mit einer Strafe rechnen. Innenministerin Sütterlin-Waack hat ein Bußgeld von 150 Euro angekündigt. mehr

Kieler Woche: Hygienekonzept steht

Wegen der Corona-Pandemie liegt der Fokus der verschobenen Kieler Woche auf dem Segelsport. Das Volksfest soll deutlich kleiner ausfallen als sonst. Am Freitag wurde das Hygienekonzept vorgestellt. mehr

Sommerwetter: Strände in der Lübecker Bucht sind voll

Das heiße Sommerwetter treibt aktuell viele Menschen an die Küsten Schleswig-Holsteins. Seit heute Mittag sind bereits alle Strände an der Lübecker Bucht kurz vor der Belastungsgrenze. mehr

Maskenpflicht in Büsums Innenstadt bleibt

Die Maskenpflicht in der Fußgängerzone der Gemeinde Büsum bleibt vorerst bestehen. Für die Verlängerung der Maßnahme hat der Kreis Dithmarschen nun eine Allgemeinverfügung veröffentlicht. mehr

Waldbrandgefahr in Schleswig-Holstein steigt

Der Deutsche Wetterdienst warnt, dass wegen der anhaltenden Trockenheit mit einer erhöhten Waldbrandgefahr zu rechnen ist. Offene Feuer und Rauchen im Wald sollten unbedingt vermieden werden. mehr

Aktuelle Videos

01:56
Schleswig-Holstein Magazin
02:42
Schleswig-Holstein Magazin
03:04
Schleswig-Holstein Magazin
02:21
Schleswig-Holstein Magazin

Trainingsauftakt bei Holstein Kiel

Schleswig-Holstein Magazin
01:33
Schleswig-Holstein Magazin
05:28
Schleswig-Holstein Magazin
02:24
Schleswig-Holstein Magazin

Nachrichten kompakt

Die Nachrichten aus Schleswig-Holstein vom 07. August 2020 im Überblick. Aktuell und kompakt. mehr

Prozess um Autohändler-Mord vor 25 Jahren beginnt

Vor 25 Jahren sollen zwei Männer einen Autohändler in Lübeck ermordet haben. Nachdem ein Abgleich von europäischen DNA-Datenbanken zu einem Treffer geführt hatte, sind sie jetzt angeklagt. mehr

NDR 1 Welle Nord

Weltreise durch SH: Grönland

NDR 1 Welle Nord

Zuhause in Grönland - und das im Kreis Steinburg mitten in Schleswig- Holstein. Die Umgebung von Grönland macht dem Namen "Grünland" alle Ehre. mehr

Zahl der Corona-Infektionen in SH steigt um 35 Fälle

Seit Beginn der Pandemie sind in Schleswig-Holstein 3.569 Coronavirus-Infektionen nachgewiesen worden. Das sind 35 Fälle mehr als am Tag zuvor. 15 Infizierte sind im Krankenhaus. mehr

Heide lockert Corona-Regeln wieder

In Heide sollen die Veranstaltungs- und Kontaktsperren sowie Einschränkungen für die Geschäfte in der Fußgängerzone von Sonnabend an wegfallen. Das hat die Kreisverwaltung mitgeteilt. mehr

Reinbek: Hochlandrind "Cola" ist ausgebüxt

Das Hochlandrind "Cola" ist in Reinbek weggelaufen, als es auf eine andere Weide getrieben wurde. Seine Besitzerin suchte es mit Freunden vergebens - und setzt jetzt auf die Hilfe aller. mehr

Rekord: Quickborner zerhaut 87 Kokosnüsse

87 Kokosnüsse hat Jens Gaude aus Quickborn in einer Minute mit seinem Ellenbogen zerteilt. Das ist Weltrekord. Der 51-Jährige will bei einem Bierchen feiern. mehr

Hochschulen setzen auf Digitalisierung

Die Universitäten und Fachhochschulen in Schleswig-Holstein planen ein sogenanntes Hybridsemester. Das hat einen hohen Anteil an digitalen Formaten, das mit Präsenzveranstaltungen kombiniert wird. mehr

Hintergrund zum Coronavirus

Ministerin Prien beantwortet Fragen zum Schulstart in SH

Maskenpflicht, Schulschließungen, Pausen und Sport - die Menschen in SH haben viele Fragen zum Thema Schule in Zeiten der Corona-Pandemie. Bildungsministerin Prien beantwortete einige live im Studio. mehr