Stand: 15.09.2022 13:31 Uhr

Novavax-Impfstoff gegen Corona: Wie wirkt das Vakzin?

Ein Mediziner hält eine Spritze in die Kamera, im Hintergrund der Schriftzug des Unternehmens Novavax. © picture alliance / CHROMORANGE Foto: Michael Bihlmayer
Wer skeptisch gegenüber den mRNA-Impfstoffen ist, kann sich mit einem proteinbasierten Vazkzin impfen lassen.

Mit dem Vakzin Nuvaxovid des US-Herstellers Novavax steht in Deutschland seit Februar 2022 ein weiterer Typ von Corona-Impfstoffen zur Auswahl. Er ist interessant für alle, die Vorbehalte gegen die bereits zugelassenen mRNA- und Vektorimpfstoffe wie Biontech, Moderna oder Johnson & Johnson haben. Wie wirkt Novavax, welche Nebenwirkungen sind bekannt, und wie gut schützt der Impfstoff? Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Für wen wird die Novavax-Impfung empfohlen?

Die Stiko empfiehlt die Verwendung ab 12 Jahren. Ausgenommen von der Empfehlung sind Schwangere und Stillende. Empfohlen wird der Impfstoff zudem für diejenigen, die bisher keine Immunreaktion auf die anderen Impfstoffe gezeigt haben oder die nach der ersten Impfung aus medizinischen Gründen ihre Impfserie nicht mit einem der bisherigen Vakzine fortsetzen können.

 

Weitere Informationen
Ein Arzt impft einer Person in den Oberarm. © colourbox Foto: -

Corona-Impfung mit neuem Biontech-Booster

Die Corona-Zahlen steigen wieder. Wer braucht jetzt eine Booster-Impfung - und wie wichtig ist die Grippeschutzimpfung? mehr

Zwei Ärztinnen und ein Arzt gehen auf einem Krankenhausflur entlang © panthermedia Foto: Kzenon

Coronavirus-Blog: Schutzverordnungen der Länder laufen aus

In Krankenhäusern und Pflegeheimen müssen künftig nur noch Besucher Maske tragen, die Testpflicht entfällt. Die Corona-News des Tages - letztmalig im Blog. mehr

Dieses Thema im Programm:

Schleswig-Holstein Magazin | 26.02.2022 | 19:30 Uhr

Mehr Gesundheitsthemen

Blüte der Echinacea purpurea. © picture alliance / Shotshop | Martin G. Dr. Baumgärtner

Echinacea: Die Wirkung von Tropfen, Tee und Saft

Die Heilpflanze wirkt bei Erkältungskrankheiten und stimuliert das Immunsystem. Aber nur, wenn sie richtig angewendet wird. mehr

Gesundheits-Themen

Ratgeber