Stand: 12.02.2020 19:54 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Zölibat: Kritik an Entscheidung des Papstes

Die katholische Laienorganisation "Wir sind Kirche" hat sich enttäuscht über den jüngsten Papstbrief geäußert. In dem am Mittwoch veröffentlichten rund 50-seitigen Schreiben "Querida Amazonia" ("Geliebtes Amazonien") hat Papst Franziskus seine Schlussfolgerungen aus der Amazonas-Synode vorgestellt. Demnach werde die katholische Kirche den Zölibat für Priester aufrechterhalten und Weiheämter für Frauen weiterhin ablehnen. Damit habe Franziskus der katholischen Kirche einen "Bärendienst" erwiesen, sagte Rudolf Engelbrecht von "Wir sind Kirche" aus Bad Iburg (Landkreis Osnabrück) NDR Niedersachsen.

Für die Öffnung des Priesteramts stark machen

"Es war für mich wie ein Schlag ins Gesicht, das muss ich sagen. Die Kirche wird nicht weiterbestehen, wenn wir nur auf zölibatäre Priester setzen. Die Kirche wird vor die Wand gefahren. Da müssen andere Lösungen her", forderte Engelbrecht. Verhaltener äußerte sich der Osnabrücker Generalvikar Theo Paul gegenüber NDR Niedersachsen. Man solle die Aussagen des Papstes nicht überbewerten, so Paul. Wichtig sei, sich weiter für eine Öffnung des Priesteramts stark zu machen.

Weitere Informationen
NDR Info

Papst bekommt Zölibat-Debatte nicht vom Tisch

12.02.2020 17:08 Uhr
NDR Info

Papst Franziskus will die Zölibat-Pflicht für katholische Priester nicht lockern. Eine entsprechende Empfehlung von Bischöfen griff er nicht auf. Jörg Seisselberg kommentiert. mehr

Kirche im NDR

"Synodaler Weg" - Diskussion ohne Denkverbote

30.11.2019 09:15 Uhr
Kirche im NDR

Der "Synodale Weg" soll Veränderungen in der katholischen Kirche möglich machen. Der Reformprozess ist auf zwei Jahre angelegt und soll nach etlichen Skandalen eine Diskussion ohne Denkverbote sein. mehr

05:33
Weltbilder

Brasilien: Das Ende des Zölibats im Amazonas?

15.10.2019 23:30 Uhr
Weltbilder

Im Amazonas ist der Mangel an Priestern groß. So könnte es passieren, dass der Papst erstmals Verheiratete als "katholische Agenten" zulässt, die die Eucharistie und Salbung durchführen. Video (05:33 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 13.02.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:07
Hallo Niedersachsen
02:33
Hallo Niedersachsen
02:28
Hallo Niedersachsen