Stand: 13.03.2020 13:43 Uhr  - NDR 90,3

Deutschlandpremiere von Harry Potter verschoben

Am Wochenende sollte die Premiere des Stücks "Harry Potter und das verwunschene Kind" im Hamburger Mehr! Theater stattfinden. Wegen des Coronavirus werden die Erstaufführung sowie alle folgenden geplanten Vorstellungen auf Oktober 2020 verschoben, das ist auf der Webseite des Veranstalters zu lesen.

Seit Anfang Februar liefen die Vor-Aufführungen für die deutschsprachige Fassung des Theaterstücks "Harry Potter und das verwunschene Kind" von J.K. Rowling. Die Voraufführungen am Mittwoch und Donnerstag fanden noch statt, allerdings wurden neben Darstellern und Mitarbeitern nur etwa 850 Zuschauer ins Theater eingelassen.

Coronavirus: Premiere auf Oktober verschoben

Die für den heutigen Freitag angesetzte Voraufführung sowie die für Sonnabend geplante Medienpremiere werden auf den Herbst geschoben. Die aktuellen Umstände ließen einen Premierenstart von "Harry Potter und das verwunschene Kind" nicht zu, erklärte Maik Klokow, Geschäftsführer der Mehr-BB Entertainment. Alle Tickets behalten laut Veranstalter ihre Gültigkeit und können für kommende Vorstellungen eingetauscht werden.

Harry Potter in Hamburg kostet 42 Millionen Euro

Das Theater wurde für die Aufführung umfangreich umgebaut. 42 Millionen Euro soll es gekostet haben, Hogwarts in Hamburg für "Harry Potter und das verwunschene Kind" entstehen zu lassen. Mehr als 100 Mitarbeiter waren am Umbau des Mehr! Theaters beteiligt. Die Produzenten gehen davon aus, dass sich die Kosten für das Stück frühstens nach drei Jahren Laufzeit rechnen werden.

Weitere Informationen

Coronavirus: Musicaltheater stellen Spielbetrieb ein

In Hamburg wird es von heute an bis 19. April keine Musicalaufführungen mehr geben. Die Deutschlandpremiere des neuen Harry-Potter-Theaterstücks wurde auf den Herbst verschoben. mehr

NDR Info

Corona-Blog: Mehrwertsteuer sinkt - Bonus für Familien

NDR Info

Senkung der Mehrwertsteuer, Hilfen für Kommunen, Zuschüsse für Familien, höhere Kaufprämien für Elektroautos: Die Spitzen der großen Koalition einigten sich auf ein Konjunkturpaket. Mehr News im Blog. mehr

Harry Potter: Das neue Theatererlebnis in Hamburg

Am 15. März feiert "Harry Potter und das verwunschene Kind" im Mehr! Theater in Hamburg seine deutschsprachige Erstaufführung. Am Donnerstag wurden die ersten Szenen präsentiert. mehr

Wie Harry Potter ins Theater kam

Das Theaterstück "Harry Potter und das verwunschene Kind" feiert bald Premiere in Hamburg. Und das, obwohl Autorin J.K. Rowling ursprünglich gegen eine Theater-Fortsetzung ihrer Buchreihe war. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Kulturjournal | 11.03.2020 | 19:00 Uhr