eine Original-Levis, Screenshot aus der Dokumentation "Als die Jeans noch Nietenhose hieß".

Als die Jeans noch Nietenhose hieß

18.09.2021 12:00 Uhr

Erst war sie Anlass für Schulverweise, später wurde die Nietenhose zur DDR-Jeans. Den Kultstatus von Levi's und Co. erreichte sie nie. mehr

Jeans-Mode der DDR Anfang der 1980er-Jahre © akg-images / Günter Rubitzsch Foto: akg-images / Guenter Rubitzsch

Jeans in der DDR: Geliebt und heiß begehrt

Als Ausdruck von Freiheit und Rebellion war auch die DDR-Jugend heiß auf Jeans. Doch die waren politisch lange nicht akzeptiert. mehr

Mode in der DDR 1970: Zwei Models präsentieren einen Hosenanzug mit Tunika und Minirock mit Weste und Bluse der VVB-Konfektion. © picture-alliance/akg-images Foto: Guenter Rubitzsch

Mode in der DDR

Wer in der DDR schick gekleidet sein wollte, musste selbst Hand anlegen. Denn was es zu kaufen gab, erfüllte selten die Ansprüche. mehr

Eine Intershop-Filiale in Ostberlin im Luxushotel Metropol, aufgenommen am 10.11.1977. © dpa/picture alliance Foto: Günter Bratke

Die Geschichte der DDR

Wie kam es zur Gründung der DDR? Wie sah der Alltag im Arbeiter- und Bauernstaat aus? Und was führte schließlich zum Mauerfall und zur Wiedervereinigung? mehr

Rückblick

Der Leuchtturm Roter Sand ist weltweit bekannt und beliebt. Alle Übersee-Schiffe des Norddeutschen Lloyd passierten diesen Turm. Für die Auswanderer ein sentimentaler Augenblick: der letzte Gruß der Alten Welt. © Radio Bremen/Werner Deich
44 Min

Unsere Geschichte - Leuchtturm Roter Sand

Seit 1885 trotzt der Leuchtturm Roter Sand den Stürmen der Nordsee in der Deutschen Bucht zwischen Bremerhaven und Helgoland. 44 Min

Der Leuchtturm Roter Sand in der Nordsee war das erste Offshore-Bauwerk weltweit. Die Konstruktion war eine kühne Ingenieursleistung und für das deutsche Kaiserreich ein Symbol des technischen Fortschritts. Für die Seefahrer war der Leuchtturm das wichtigste Seezeichen zur Ansteuerung der Wesermündung und für die Auswanderer aus Bremerhaven der letzte Gruß an die alte Heimat. Nach der Stilllegung rettet ein Förderverein den Sehnsuchtsort vor dem Zerfall. Er kann in den Sommermonaten besucht werden. © NDR/Gruppe 5 Filmproduktion GmbH

Roter Sand: Bollwerk in rauer See

1987 wurde der Leuchtturm Roter Sand erstes offizielles Objekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz. 1885 ging das Seezeichen in Betrieb. mehr

Schwerpunkt 75 Jahre Niedersachsen

Flagge des Bundeslandes Niedersachsen mit Niedersachsenross. © picture alliance/Geisler-Fotopress Foto: Robert Schmiegelt
44 Min

Happy Birthday Niedersachsen - Wie wir wurden, was wir sind

Niedersachsen feiert in diesem Jahr 75. Geburtstag. Was hat die Menschen zwischen Nordsee, Heide und Harz geprägt? 44 Min

Plakat des Tanzlokals "De Osterstoven", aufgestellt zwischen Kriegsruinen in Hannover 1946 © picture-alliance / akg-images / Paul Almasy Foto: Paul Almasy

75 Jahre Niedersachsen in Schlaglichtern

Wie sahen die Anfänge des Bundeslandes 1946 aus? Und welche Ereignisse haben es seitdem geprägt? Ein Dossier. mehr

Hinrich Wilhelm Kopf, der erste Ministerpräsident von Niedersachsen, 1951 in seinem Büro in Hannover. © dpa Foto: Reinhold Leßmann

Niedersachsens Gründung: Keine leichte Geburt

Niedersachsen wird in diesem Jahr 75. Die erste Landesregierung unter Ministerpräsident Kopf musste immense Probleme lösen. mehr

Unsere Geschichte in Videos

Mehr Geschichte

Die Lübecker Marienkirche nach einem Luftangriff 1942. © picture-alliance / akg-images Foto: akg-images

Norddeutschland historisch

Von der Varus-Schlacht über die Hanse und den Zweiten Weltkrieg bis zum Zugunglück von Eschede: Ereignisse, die Norddeutschland geprägt und die Menschen bewegt haben. mehr