Im Jahre 1806 wurde der erste Ostfriesen-Tee im Hafen von Leer verladen. © NDR/Johann Ahrends

Als der Tee in den Norden kam

26.11.2022 12:00 Uhr

Tee spielt in Norddeutschland eine wichtige Rolle, die Ostfriesen sind sogar Weltmeister im Teetrinken. mehr

Spezial: Norddeutsche Erfinder

Der Hamburger Bernhard Markwitz mit seiner wegweisenden Erfindung aus den 1960ern: den Schwimmflügeln. © NDR/Gebrueder Beetz Filmproduktion/Annette Rave
44 Min

Norddeutsche Geistesblitze

Wer hat's erfunden? Dieser Film ist eine historische Reise durch die jüngere norddeutsche Erfindergeschichte. 44 Min

Fernseh-Pionier Manfred von Ardenne im Jahr 1930 in seinem Forschungslabor. © picture alliance/ IMAGNO/Austrian Archives (S) Foto: Austrian Archives (S)

Norddeutsche Geistesblitze: Tüftler und ihre Erfindungen

Ob Adventskranz, Schwimmflügel oder Kontaktlinse: Kreativen Köpfen verdanken wir etliche Dinge, die das Leben bereichern. Ein Dossier. mehr

Rückblick

Thomas Hoppe auf seinem Pferd. © NDR
44 Min

Als der Country in den Norden kam

Truck Stop, Gunter Gabriel und Jonny Hill waren die Pioniere der frühen Hamburger Country-Szene. 44 Min

Mitarbeiter der Müllabfuhr kippen auf einem Schwarz-Weiß-Bild den Inhalt von Mülltonnen in ein Transportfahrzeug. © Screenshot
44 Min

Als der Müll zum Wertstoff wurde

Seit 120 Jahren wird in Norddeutschland der Müll regelmäßig abgeholt. Anfangs geschah das noch per Pferd. 44 Min

Unsere Geschichte in Videos

Mehr Geschichte

Die Lübecker Marienkirche nach einem Luftangriff 1942. © picture-alliance / akg-images Foto: akg-images

Norddeutschland historisch

Von der Varus-Schlacht über die Hanse und den Zweiten Weltkrieg bis zum Zugunglück von Eschede: Ereignisse, die Norddeutschland geprägt und die Menschen bewegt haben. mehr