Stand: 09.05.2019 15:46 Uhr

Milchshakes: Gesunde Zusatzmahlzeit für Senioren

In einem Mixer befinden sich Äpfel und Möhren © NDR
Auf dem Speiseplan von Senioren sollte auch frisches Obst und Gemüse stehen.

Eine Studie der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) hat schon 2012 darauf hingewiesen, dass Menschen, die nur Mahlzeiten von "Essen auf Rädern" zu sich nehmen, Mangelerscheinungen riskierten. Es würden immer noch vergleichsweise wenig frische Produkte wie Salat angeboten, sagte Ulrike Arens-Azevedo, 2019 als Präsidentin der DGE gegenüber 45 Min. Salat, Rohkost oder Obstsalat wären gut, "weil man dann sicher sein kann, dass eben auch die entsprechenden Vitamine [...] erhalten bleiben".

Nährwertangaben fehlen oftmals

Ein weiteres Problem bei "Essen auf Rädern": Viele Kunden wüssten gar nicht, wie kalorienreich sie da jeden Tag essen, kritisiert Silke Schwartau von der Hamburger Verbraucherzentrale. Gerade Kunden mit Diabetes oder Allergien benötigten aber detaillierte Nährwertangaben in den Speisekarten.

Vitamin- und Mineralstoff-Zufuhr mit Shakes

Tablett mit einem Glaskrug mit Milch und einem mit Erdbeermilchshake gefüllten Glas. Darum herum liegen Erdbeeren und einige Bananenscheiben. Als weitere Deko: Minzstängel. © chromorange Foto: Martina Rädlein
Milchshakes können den Speiseplan gut ergänzen und liefern Vitamine und Mineralien.

Gute Vitaminlieferanten sind Smoothies oder Milchshakes aus frischem Gemüse und Obst. Ernährungsexpertin Arens-Azevedo empfiehlt besonders Senioren diese Shakes aus dem Mixer als Ergänzung zu ihrer Ernährung. Drei schnell und einfach zu mixende Shakes empfiehlt die DGE. Die Angaben beziehen sich auf einen Shake für eine Person.

Erdbeer-Bananen-Shake

  • 25 g Erdbeeren
  • 25 g Bananen (frisch)
  • 2 ml Limettensaft
  • 100 ml Milch (1,5 Prozent Fett)
  • 2 g Zucker

Zubereitung: Erdbeeren waschen und die Stiele entfernen. Bananen schälen und in Stücke schneiden. Alle Zutaten in den Mixer geben und pürieren.

Nährstoffe: 88,4 kcal Energie, 3,89 g Eiweiß, 1,8 g Fett, 13,5 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 0,1 mg Vitamin E, 0,06 mg Vitamin B1, 22,6 μg Folat, 19,2 mg Vitamin C, 125 mg Calcium, 23 mg Magnesium, 0,3 mg Eisen

Himbeer-Kefir-Mix

  • 30 g Himbeeren (frisch oder tiefgefroren)
  • 100 g Kefir (1,5 Prozent Fett)
  • 20 ml Fruchtsirup

Zubereitung: Himbeeren waschen und anschließend zusammen mit dem Kefir und dem Himbeersirup mixen. Vor dem Servieren gut kühlen. Der Kefir-Mix ist ein erfrischender Drink für zwischendurch und schmeckt auch mit Erdbeeren oder Kirschen (frisch oder Tiefkühlware) lecker.

Nährstoffe: 140 kcal Energie, 3,7 g Eiweiß, 3,6 g Fett, 20,8 g Kohlenhydrate, 1,4 g Ballaststoffe, 0,3 mg Vitamin E, 60,9 μg Vitamin B1, 14 μg Folat, 8,5 mg Vitamin C, 137 mg Calcium, 25 mg Magnesium, 0,7 mg Eisen

Gurkenshake

  • 100 g Gurke (frisch)
  • 30 ml Sahne (30 Prozent Fett)
  • 50 ml Milch (1,5 Prozent Fett)
  • 3 g Dill (frisch)
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • 5 ml Zitronensaft

Zubereitung: Gurke schälen und grob in Stücke schneiden. Dill waschen. Alle Zutaten in den Mixer geben und pürieren. Fertig.

Nährstoffe: 76,2 kcal Energie, 3,4 g Eiweiß, 4 g Fett, 6,1 g Kohlenhydrate, 1,1 g Ballaststoffe, 0,4 mg Vitamin E, 54,5 μg Vitamin B1, 22,3 μg Folat, 13,5 mg Vitamin C, 115 mg Calcium, 20,6 mg Magnesium, 0,5 mg Eisen

Weitere Rezepte
Ein Glas mit Brombeer-Shake steht auf dem Tisch, daneben liegen Brombeeren und Himbeeren. © NDR Foto: Claudia Timmann

Milchshakes: Gesunde Mahlzeit zwischendurch

Lecker und sättigend sind Milchmixgetränke mit Früchten. Die NDR Rezeptdatenbank bietet einige Rezepte - etwa für einen Beerenshake oder einen Hafer-Fruchtshake. mehr

Smoothie mit Gurke, Blaubeeren, Kokosmilch und Minze © Becker Joest Volk Verlag Foto: Hubertus Schüler

Smoothies: Obst und Gemüse lecker kombiniert

Ob klassisch fruchtig als Obstmix oder in ungewöhnlichen Gemüse- und Gewürzkombinationen - frische Smoothies sind eine gesunde Ergänzung des Speiseplans. mehr

Informationen zur Sendung
Ein Gericht von "Essen auf Rädern" in einer Warmhaltebox. © NDR

Wie gut ist "Essen auf Rädern"?

Für Senioren, die nicht mehr kochen können, gibt es "Essen auf Rädern". Mehrere Hunderttausend Menschen in Deutschland bekommen täglich eine solche Mahlzeit. Wie gut ist das Angebot? mehr

Weitere Informationen
Eine Box mit verschiedenen gesunden Lebensmitteln. (Bildmontage) © fotolia.com Foto: pat_hastings, Sphotocrew, valery121283, atoss

Ernährungstherapie: Iss Dich gesund!

Mehr Wohlbefinden durch die richtige Ernährung: Welche Lebensmittel wirken sich bei meinen Beschwerden günstig aus, und wo heißt es eher: Finger weg? mehr

Dieses Thema im Programm:

45 Min | 02.03.2020 | 22:00 Uhr

Mehr Gesundheitsthemen

Zwei Nordic-Walker gehen mit Stöcken durch den Wald. © Colourbox Foto: Aleksander Mijatovic

Herz und Bluthochdruck: Sport machen trotz Pandemie

Gerade für Herzkranke ist regelmäßiges Training wichtig. Tipps für Übungen zu Hause und in der Natur. mehr

Hanfpflanzen © Colourbox Foto: Mykola Mazuryk

Hanf: Vielseitige Nutzpflanze für die gesunde Küche

Die Nutzpflanze wird zur Herstellung ganz unterschiedlicher Produkte genutzt. Vor allem die Samen gelten als äußerst gesund. mehr

Eine Person mit blauen Schutzhandschuhen hält eine Pipette in der Hand © Colourbox

Antikörper-Therapie gegen Corona: Wie weit ist die Forschung?

Die klinischen Erfahrungen mit der Übertragung von Blutplasma sind vielversprechend. Große Studien fehlen allerdings. mehr

Grafische Darstellung eines Coronavirus © COLOURBOX Foto: Volodymyr Horbovyy

Corona-Pandemie: Wie ist die aktuelle Lage?

Bisher gibt es keinen deutlichen Rückgang bei der Zahl der Neuinfektionen, die Zahl der Intensivpatienten steigt. mehr

Der Virologe Prof. Christian Drosten und die Virologin Prof. Sandra Ciesek (Montage) © picture alliance/dpa, Universitätsklinikum Frankfurt Foto: Christophe Gateau,

Coronavirus-Update: Podcast mit Christian Drosten & Sandra Ciesek

Hier finden Sie alle bisher gesendeten Folgen zum Nachlesen und Nachhören sowie ein wissenschaftliches Glossar und vieles mehr. mehr