Archiv

Bluthochdruck - die schleichende Gefahr

30 Millionen Deutsche haben einen zu hohen Blutdruck. Viele wissen es gar nicht und viele kennen das gesundheitliche Risiko nicht. Wer ist betroffen, welche Symptome gibt es und wie behandelt man Bluthochdruck am besten?

Blutdruckmessgerät. © fotolia Foto: Piotr Adamowicz

Bluthochdruck erkennen und behandeln

Chronischer Bluthochdruck macht kaum Beschwerden, steigert aber das Risiko für eine lebensbedrohliche Herz-Kreislauf-Erkrankung. mehr

Arzt misst den Blutdruck. © fotolia Foto: Andrey Popov

Bluthochdruck: Conn-Syndrom oft nicht erkannt

Eine häufig nicht erkannte Ursache für Bluthochdruck ist das Conn-Syndrom. Dabei produziert die Nebenniere zu viel Aldosteron. Meist helfen spezielle Medikamente. mehr

Blutdruckmessgerät © picture alliance Foto: CHROMORANGE / Media for Medical

Blutdruck: Langzeitmessung kann Leben retten

Wer an Bluthochdruck erkrankt ist, sollte zu Hause die Blutdruckwerte kontrollieren und regelmäßig eine 24-Stunden-Langzeitmessung durchführen. Worauf ist beim Messen zu achten? mehr

Blutdruckmessgerät mit Tabletten. © picture alliance chromorange Foto: Angelika Maroch

Blutdrucksenker: Was tun bei Nebenwirkungen?

Bluthochdruck lässt sich mit Medikamenten wie ACE-Hemmern oder Diuretika senken. Doch die Behandlung kann zu schweren Nebenwirkungen führen. Was können Betroffene tun? mehr

Blutdruck Meßgerät

Blutdruck: Welcher Wert ist optimal?

Bei hohem Risiko für Herz- und Gefäßkrankheiten raten US-Wissenschaftler zu einem systolischen Blutdruck von höchstens 120 mmHg. Doch die Empfehlung ist umstritten. mehr

Ein Arm während der Blutspende © fotolia Foto: Gina Sanders

Blutspende gegen Bluthochdruck

Wer Blut spendet, hilft anderen Menschen und nach neuesten Erkenntnissen auch sich selbst. Denn der Aderlass senkt laut einer Studie den Bluthochdruck. mehr

Mediathek

Ein Bluckduckmessgerät und ein Salzstreuer. © fotolia Foto: orcea david

Blutdruck senken: Weniger Salz essen

Viel Salz im Essen erhöht bei einigen Menschen das Risiko für Bluthochdruck. Wer weniger Salz zu sich nimmt, kann seinen Blutdruck in vielen Fällen senken. mehr

Rote-Bete-Knollen und Rote-Bete-Saft. © fotolia.com Foto: bit24

Bluthochdruck: Wie gezielte Ernährung hilft

Es gibt viele verschiedene Medikamente, um gefährlichen Hochdruck in den Adern zu senken. Auch mit bestimmten Lebensmitteln lässt sich erstaunlich viel erreichen. mehr

Lachs, Gemüse, Nüsse, Beerenfrüchte und Öl auf Holztisch. © fotolia.com Foto: aamulya

Ernährung bei Bluthochdruck: Diese Lebensmittel helfen

Abwechslungsreiche Kost aus der mediterranen Küche hilft, den Blutdruck ins Lot zu bringen. Wichtig: dazu viel trinken. mehr

Eine Auflaufform mit zwei gefüllten Paprikaschoten liegt auf dem Tisch. © NDR Foto: Claudia Timmann

Rezepte bei Bluthochdruck

Salzarm und reichlich Gemüse: Gesunde Gerichte für Menschen mit Bluthochdruck oder dadurch bedingter Herzmuskel-Verdickung. mehr

Mehr Gesundheitsthemen

Eine Klinik-Mitarbeiterin zieht einen Covid-19-Impfstoff für eine Impfung auf eine Spritze. © dpa-Bildfunk Foto: Sven Hoppe

Corona: Wie wirkt die Impfung?

Wie wirkt die Impfung gegen das Coronavirus und welche Nebenwirkungen gibt es? mehr

Ein Tropfen hängt an einer Nadelspitze. Dahinter das Wort "Impfung". © picture alliance/Friso Gentsch/dpa Foto: Friso Gentsch

Corona-Impfzentren: Wo und wann wird jetzt geimpft?

Die Impfzentren im Norden sind eingerichtet. Doch wer ist wann an der Reihe und wie kann man sich anmelden? Ein Überblick. mehr

Diagnostik anhand einer Mammodraghie-Aufnahme © dpa/picture alliance Foto: Jan-Peter Kasper

Familiärer Brustkrebs: Krankheitsrisiko durch Genmutation

Eine erbliche Veranlagung für Brustkrebs erhöht das Risiko zu erkranken. Welche Untersuchungen stehen Betroffenen zu? mehr

In einer Grafik sind Lebensmittel in einem Kopf abgebildet. © Colourbox

Essen für die Psyche: Abnehmen hilft bei Depressionen

Forscher vermuten, dass es eine Verbindung zwischen dem Darm und dem Hirn gibt. mehr

Der Virologe Prof. Christian Drosten und die Virologin Prof. Sandra Ciesek (Montage) © picture alliance/dpa, Universitätsklinikum Frankfurt Foto: Christophe Gateau,

Coronavirus-Update: Podcast mit Christian Drosten & Sandra Ciesek

Hier finden Sie alle bisher gesendeten Folgen zum Nachlesen und Nachhören sowie ein wissenschaftliches Glossar und vieles mehr. mehr