Ein deutscher Bundespolizist kontrolliert an der Grenze einen Impfpass. © dpa-Bildfunk Foto: Matthias Balk

Einreise-Testpflicht: Ermittler stellen 92 Verstöße fest

Stand: 05.08.2021 10:39 Uhr

Mit der neuen Corona-Einreiseverordnung gilt bundesweit seit 1. August eine Testpflicht. Fahnder der Bundespolizeidirektion Hannover haben bis Mittwoch 28.200 Personen kontrolliert.

Überprüft wurden Reisende, die über die Flughäfen Hannover, Hamburg und Bremen sowie über die Grenze zu den Niederlanden nach Deutschland kamen. In 92 Fällen stellten die Beamten fehlerhafte oder fehlende Nachweise fest und informierten die zuständigen Gesundheitsämter. Diese prüfen die Einleitung von Ermittlungsverfahren. "Bis auf wenige Beanstandungen haben sich die Reisenden vorbildlich auf die neue Situation eingestellt", sagte Michael Schuol, Vizepräsident der Bundespolizeidirektion.

Weitere Informationen
Ein Warnschild an der deutsch-dänischen Grenze weist Reiserückkehrer auf Testpflich hin. © Picture-Alliance / Jörg Carstensen

Urlaub trotz Corona: Welche Regeln gelten?

Wer nach Deutschland einreist, muss grundsätzlich einen negativen Test oder einen Impf- oder Genesenennachweis vorlegen. mehr

Sorgfältig gefälschte Impfausweise

Neben mangelhaften Nachweisen stellten die Ermittelnden auch Fälschungen sicher. Am Flughafen Hannover seien ihnen vier falsche Impfausweise in die Hände gefallen. "Die Qualität ist als gut zu bezeichnen", hieß es in einer Mitteilung der Bundespolizei. Zudem fanden Fahnderinnen und Fahnder an der Autobahn 30 bei Bad Bentheim zwei Blanko-Impfausweise, die mit abgestempelten Aufklebern versehen waren.

Weitere Informationen
Ein Mitarbeiter stellt in einem Testzentrum einen Corona-Test in ein Behältnis. © picture alliance/dpa/Rolf Vennenbernd Foto: Rolf Vennenbernd

Corona-Blog: Mehrheit der Bürger für Ende kostenloser Tests

Das ergab eine Umfrage für den ARD-"Deutschlandtrend". Zudem befürworten die meisten Befragten mehr Freiheiten für Geimpfte. Mehr Corona-News im Blog. mehr

Ein Hinweisschild auf die 3G-Regel ("Geimpft, getestet, genesen") steht vor einem Lokal. © picture alliance/dpa Foto: Oliver Berg

Corona: Diese Regeln gelten jetzt in Niedersachsen

Urlaub im Ausland, Geburtstagspartys oder ein Abend in der Disco - was muss ich wo beachten? Die Regeln auf einen Blick. (31.07.2021) mehr

Ein Impfpass und ein Smartphone, auf dem die App CovPass läuft, liegen auf einem Impfzertifikat. © picture alliance/dpa/Stefan Puchner Foto: Stefan Puchner

Gefälschte Impfausweise: Polizei erwischt vier Reisende

Sie waren am Flughafen Hannover aufgefallen. Ihnen droht jetzt ein Verfahren wegen der Fälschung der Dokumente. (02.08.2021) mehr

Zwei Bundespolizisten kontrollieren einen Autofahrer.

Neue Einreiseregeln: Bundespolizei kontrolliert an Grenze

Wer aus den Niederlanden nach Niedersachsen einreist, muss negativ getestet, geimpft oder genesen sein. (01.08.2021) mehr

Blick entlang eines Kanals in Amsterdam mit Häusern und vielen Menschen auf der Straße © picture alliance / NurPhoto Foto: Nicolas Economou

Corona: Reisen in die Niederlande - das müssen Sie wissen

Die Niederlande sind nun Hochinzidenzgebiet. Für Reisende gilt es, einiges zu beachten - vor allem bei der Rückkehr. (27.07.2021) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 05.08.2021 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

Eine Maschine steht im ehemaligen Erkundungsbergwerk Gorleben. © dpa-Bildfunk Foto: Philipp Schulze

Erkundungsbergwerk Gorleben wird endgültig stillgelegt

Das teilte das Bundesumweltministerium mit. Die Rückbau-Kosten belaufen sich auf einen dreistelligen Millionenbetrag. mehr