NDR Info Wirtschaftslexikon

Was sind eigentlich Finanztransaktionssteuern, wie funktionieren Leerverkäufe und wie arbeitet ein Hedgefonds? Und woher kommt eigentlich der Begriff Schwarzgeld? Die NDR Info Wirtschaftsredaktion erklärt im "Wirtschaftslexikon" Fachbegriffe rund um Wirtschaft, Börse und Finanzen.

01:35

Was sind Cum-Ex-Geschäfte?

18.10.2018 07:41 Uhr

Die Geschäfte heißen Cum-Ex oder Cum-Cum - schon der Name ist kompliziert. Einige sprechen schlicht von Steuerraub. Das NDR Info Wirtschaftslexikon erklärt die Hintergründe. Audio (01:35 min)

Was ist eine Transfergesellschaft?

19.03.2012 16:00 Uhr

Die Zukunft der 12.000 Schlecker-Beschäftigten ist weiterhin unklar. Überlegt wird, ob sie in einer sogenannten Transfergesellschaft aufgefangen werden sollen. Was ist das genau? mehr

01:53

Was war der Marshall-Plan?

10.02.2012 07:41 Uhr

Der Marshall-Plan"war ein US-Hilfsprogramm, das den wirtschaftlichen Wiederaufbau Europas nach dem Zweiten Weltkrieg unterstützen sollte. Audio (01:53 min)