Das Hörspiel

Hahnenklee

Sonntag, 14. April 2019, 21:05 bis 22:00 Uhr, NDR Info

Ein Mann hält ein Megafon und sitzt auf einem Stuhl auf einer nebligen Wiese. © Photocase Foto: busdriverjens

Hahnenklee

NDR Info - Hörspiel -

Spektakulärer Roadmovie und Nahtoderfahrung. Es geht um einzelne Sekunden und das ganze Leben eines jungen Mannes. Von Jörn Klare, NDR 2019. ndr.de/radiokunst.

4 bei 71 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Hörspiel von Jörn Klare

Spektakulärer Roadmovie und Nahtoderfahrung. Es geht um einzelne Sekunden und das ganze Leben eines jungen Mannes.

Ein junger Mann wird mit diffusem Bewusstseinszustand in die Notaufnahme eingeliefert. Wie durch einen Schleier dringen die Geräusche, Wort- und Satzfetzen dieser so hektischen wie chaotischen Situation zu ihm durch. Eine Ärztin spricht von einer lebensgefährlichen Schusswunde, während ein Kommissar ihn verhören will. Das Gehirn versucht zu rekapitulieren, was geschehen ist oder geschehen sein könnte. Zu hören ist der Soundtrack des Lebens von Mathias Hahnenklee.

Dieses Hörspiel können Sie im Anschluss an die Sendung hier und in unserem Podcast NDR Hörspiel Box zwölf Monate lang anhören und herunterladen.

Hahnenklee

Ein Hörspiel von Jörn Klare

Mit Béla Gabor Lenz (Mathias), Vanessa Loibl (Julia), Cristin König (Mutter), Yorck Dippe (Heppner), Catrin Striebeck (Peters)
Technische Realisation: Sven Kohlwage und Joachim Henning
Regieassistenz: Anne Abendroth 
Regie: Susanne Krings
Dramaturgie: Ulrike Toma
Eine Produktion des Norddeutschen Rundfunks 2019

Portal

NDR Radiokunst

Radiokunst entsteht, wenn packende Inhalte, Gefühl und Poesie, Politik und starke Töne in Hörspielen und Features zusammenkommen. mehr

Podcast
Podcast

NDR Hörspiel Box

Der Podcast zum Wegträumen und Wachwerden: Krimis und Klassiker, Literatur und Pop als Download. Alles in einer Box. mehr