Hälfte der Niedersachsen vollständig gegen Corona geimpft

Stand: 29.07.2021 11:43 Uhr

Laut Robert Koch-Institut sind 50,6 Prozent der Niedersachsen - 4.047.480 Personen - vollständig gegen das Coronavirus geimpft. 64,2 Prozent haben bis Donnerstag mindestens eine Impfung erhalten.

Mit niedrigschwelligen Impfangeboten sollen jetzt auch diejenigen erreicht werden, die bislang noch nicht geimpft wurden. Zuletzt war die Impfkampagne ins Stocken geraten. In diesem Zusammenhang ist auch eine Impfpflicht diskutiert worden. Niedersachsens Gesundheitsministerin Daniela Behrens (SPD) lehnt die Pflicht jedoch ab. Niedersachsen versuche stattdessen noch einmal, stärker die Gruppe der 20- bis 40-Jährigen anzusprechen und diese von einer freiwilligen Impfung zu überzeugen. Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) hatte Mitte Juli eine Impfpflicht für Lehrkräfte abgelehnt.

Impfpflicht Thema beim Bund-Länder-Gipfel Anfang August

Weltärztepräsident Frank Ulrich Montgomery hingegen hält es für richtig, wenn gegen das Coronavirus Geimpfte mehr Möglichkeiten und Freiheiten bekommen als Nichtgeimpfte. "Es gibt keinen Grund, Geimpften und Immunen ihre Grundrechte weiter vorzuenthalten, nur weil ein paar ewige Skeptiker sich der Impfung entziehen", sagte Montgomery. Das Thema Impfpflicht dürfte auch eine Rolle beim nächsten Bund-Länder-Gipfel im August spielen.

Weitere Informationen
Die 84-jährige Karin Sievers wird im Hospital zum Heiligen Geist mit der zweiten Corona-Impfung geimpft. In dem Alten- und Pflegeheim in Poppenbüttel waren am 27. Dezember 2020 die ersten Bewohner und Mitarbeiter in Hamburg gegen das Virus geimpft worden. © picture alliance / dpa Foto: Axel Heimken

Dritte Impfung für Senioren: Hausärzte kritisieren Pläne

Niedersachsens Gesundheitsministerin Daniela Behrens rechnet damit, dass der Schutz jährlich erneuert werden muss. (28.07.2021) mehr

Die niedersächsische Gesundheitsministerin Daniela Behrens (SPD) ist im Hallo Niedersachsen Studio zu Gast. © NDR

Corona in Niedersachsen: Behrens lehnt Impfpflicht ab

Gleichzeitig machte die Gesundheitsministerin aber deutlich, dass Tests nur eine Momentaufnahme darstellen.(26.07.2021) mehr

Plattenteller in einer Diskothek © dpa

Infektionstreiber: Land hat Discos und Shisha-Bars im Fokus

Ab einer Inzidenz von 10 werden diese Einrichtungen geschlossen. Die neue Impfkampagne startet im August. (27.07.2021) mehr

Ein Schild "Bitte Nachweis vorlegen: Getestet, Geimpft, Genesen" hängt an der Kasse vom Kino am Raschplatz. © picture alliance/dpa/Julian Stratenschulte Foto: Julian Stratenschulte

Corona in Niedersachsen: Präsenzunterricht und Debatte um 2G

Um den Umgang mit Ungeimpften ist eine Diskussion entbrannt. Das Land will indes Distanzlernen an Schulen vermeiden. mehr

Ein Schild mit der Aufschrift "Stop! Einlass nur mit 3G" hängt an einem Club. © picture alliance/dpa Foto: Marius Becker

Die Corona-Lage in Niedersachsen und in Ihrer Kommune

Corona-Regeln richten sich nach der Inzidenz, der Belegung von Krankenhaus- und von Intensivbetten. Hier die aktuellen Werte. mehr

Menschen sitzen in einem Biergarten. © picture alliance / SVEN SIMON | Frank Hoermann / SVEN SIMON Foto:  SVEN SIMON | Frank Hoermann

Corona-News-Ticker: Inzidenz in Niedersachsen sinkt unter 60

In Schleswig-Holstein ging der Sieben-Tage-Wert der Neuinfektionen auf unter 40 zurück, bundesweit liegt er bei 72,0. Mehr Corona-News im Ticker. mehr

Der Virologe Prof. Christian Drosten und die Virologin Prof. Sandra Ciesek (Montage) © picture alliance/dpa, Universitätsklinikum Frankfurt Foto: Christophe Gateau,

Coronavirus-Update: Der Podcast mit Drosten & Ciesek

Hier finden Sie alle bisher gesendeten Folgen zum Nachlesen und Nachhören sowie ein wissenschaftliches Glossar und vieles mehr. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 29.07.2021 | 11:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

Graffitikunst ist an der Außenwand eines Bunkers zu sehen. © NDR Foto: Josephine Lütke

Osnabrück: Heute startet Street Art Festival am Bunker

30 Künstlerinnen und Künstler stellen bis zum 25. September zum Thema "Begegnungen" aus. Ein Teil der Bilder bleibt. mehr