Georg Mascolo

Geboren am 26. Oktober 1964 in Stadthagen. 1988 beginnt er seine Tätigkeit für den "Spiegel", wo er zunächst für die Fernsehsparte unter anderem vom Mauerfall und der Wiedervereinigung berichtet. 1992 wechselt Mascolo zur Print-Ausgabe und arbeitet im Berliner Büro, als Ressortleiter "Deutschland" und später als Korrespondent in den USA. Von 2008 bis 2013 ist er Chefredakteur des Nachrichtenmagazins "Spiegel". Seit 2014 arbeitet er für die Recherchekooperation von NDR, WDR und Süddeutscher Zeitung.

Beiträge von Georg Mascolo

IS-Kämpfer: Miliz plante Anschlag in Deutschland

17.10.2018 21:05 Uhr

Durch Zufall konnte offenbar ein Anschlag des Islamischen Staats verhindert werden. Ein ehemaliger IS-Kämpfer aus Hildesheim hat NDR, WDR und "Süddeutscher Zeitung" von den Plänen erzählt. mehr

VW: Anatomie eines Wirtschaftsverbrechens

25.04.2016 17:00 Uhr

Wie kam es zum Betrug bei den VW-Abgaswerten und wer war daran beteiligt? Eine neue Fülle von Details zeigt, dass mehr Top-Manager beteiligt waren als bisher bekannt. mehr