Journal

Aids im Schatten der Corona-Pandemie

Journal

Die 23. Welt-Aids-Konferenz wurde in diesem Jahr von der Corona-Pandemie überschattet. "Der Kampf gegen HIV darf nicht zur Nebensache werden", sagt die ARD-Korrespondentin Antje Passenheim. mehr

Am Abend vorgelesen

22:00 - 22:35 Uhr

Heimkehr

Neue Podcast-Reihe: Heimkehr

Heimkehr

Oliver, Marvin, Ferhat: Alle drei sind nach Syrien zum IS gegangen. Nur Oliver ist wieder hier. Allein mit der Frage: Will mich die Gesellschaft wieder aufnehmen? mehr

Kolonialismus-Debatte: Wie an Bismarck erinnert wird

Otto von Bismarck gilt vielen als Wegbereiter des deutschen Kolonialismus. Wie wird an den ersten Reichskanzler dort erinnert, wo er zuletzt gewohnt und gearbeitet hat? mehr

eat.READ.sleep. - Tarte Tatin mit Martin Walker

Bei Espresso und (verkehrtem) Apfelkuchen geht's nach Kenia (Happy Valley, 30er-Jahre) und ins Périgord. Außerdem: schlechte Sätze, berühmte drei Worte und viel zu viel Wodka. mehr

Freitagsforum

EU-Religionsbeauftragter bleibt: "Richtige Entscheidung"

Freitagsforum

In der EU wird es weiterhin einen Sonderbeauftragten für Religionsfreiheit geben. In seinem Gastkommentar begrüßt der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime, Aiman Mazyek, diese Entscheidung. mehr

Kultur trotz Corona

Der Festivalsommer

Kein Hurricane, kein Elbjazz, kein SHMF? Der NDR bietet ein Alternativ-Programm mit aktuellen Momentaufnahmen und der Musik vergangener Festivals, darunter Nordischer Klang mit Sousou & Maher Cissoko. mehr

Im Programm

Radiokunst

Film

Podcasts

Buch

Gespräche

Konzertplayer