Kolumne: "Gehirn nutzen - nicht auffressen!"

Ein Tier, das sein eigenes Gehirn frisst, ist danach nicht mehr sehr veränderungswillig. Kirchenredakteur Klaus Böllert sieht einen Zusammenhang zu Kirchengemeinden und macht Mut, Veränderungen anzugehen. mehr

Mit dem Maiglöckchen kehrt das Glück ein

Eine christliche Legende besagt, dass das Maiglöckchen dort entstanden ist, wo Maria neben dem Kreuz Tränen vergoss. Aber es verspricht auch Liebe und Freude, sagt Autorin Britta Jensen. mehr

Zwischentöne: "Zuhören mit Ohren, Herz und Sinnen"

Innerlich aufnehmen, was andere sagen, ohne ihnen gleich ins Wort zu fallen: Christoph Baumgart spricht darüber, wie das Hören mit Ohren, Herz und Sinnen Beziehung stiften kann. mehr

NDR Kultur

Morgenandacht: "Manchmal kann Warten Leben retten"

NDR Kultur

Im Laufe eines Jahres kann viel passieren: Felix Bernard spricht über einen besonderen Geburtstag, ein sehr schönes Versprechen und ein fliegendes Pferd. mehr

Zyklisches Universum

Die Wissenschaftlerin Anna Ijjas sagt: Das Universum hat keinen Anfang und kein Ende. Sondern es dehnt sich aus und zieht sich zusammen, immer wieder. Den Grund dahinter nennen Gläubige 'Gott'. mehr

Videos und Audios in der Mediathek

01:42
NDR 1 Radio MV
05:33
NDR 1 Niedersachsen
03:14
NDR Kultur
01:46
NDR 2

Nachtgedanken: "Vogelkonzerte im Abonnement"

Wie fängt man einen Schwarm Bienen ein? Wie wirkt Vogelgezwitscher aufs Gemüt? Dagmar Teuber-Montico spricht über besondere Erfahrungen mit Gottes Schöpfung. mehr

NDR Info

Katholischer Gottesdienst aus Schillig

NDR Info

Das Hochfest Christi Himmelfahrt bringt Himmel und Erde in einem katholischen Gottesdienst aus der Marienkirche in Schillig zusammen. Pfarrer Lars Bratke hielt die Predigt. mehr

Radiogottesdienste zum Nachhören

59:54
NDR Info
62:12
NDR Info
59:54
NDR Info
59:16
NDR Info
59:53
NDR Info
59:56
NDR Info
59:14
NDR Info
59:55
NDR Info

Radiokirche: Moment mal

"Gott bei der Arbeit" im Büro, zu Hause, im Auto. Kurz, knapp, christlich auf NDR 2 - in der Woche um 18.15 Uhr und am Wochenende um 9.15 Uhr. Alle Texte zum Nachlesen. mehr

Aktuell informiert