Nachtgedanken: "Lieder und Geräusche am Tagesende"

Der Morgen spült Aufgaben heran, der Abend nimmt Erreichtes und Offengebliebenes mit sich wie das ablaufende Wasser: Siri Fuhrmann stellt sich die Zeit im Rhythmus des Meeres vor. mehr

NDR Info

Katholischer Gottesdienst aus Göttingen

NDR Info

"Liebt einander und bleibt in dieser Liebe." Mit dem Vermächtnis Jesu beschäftigte sich Jesuitenpater Hans-Martin Rieder im Radiogottesdienst am 19. Mai. mehr

NDR 1 Niedersachsen

Zwischentöne: "Wer kommt da mit?"

NDR 1 Niedersachsen

Sich selbst mehr Zeit lassen - und auch anderen mehr Zeit geben: Das hat sich Michael Lier vorgenommen. Damit Lebenszeit zur erfüllten Zeit wird. mehr

Kolumne: "Am Segen nicht sägen"

Immer mehr homosexuelle Paare möchten nach der standesamtlichen Trauung auch kirchlich heiraten. Doch nicht jeder ist damit einverstanden. Kann man Segen verweigern? Gedanken dazu von Julia Heyde de López. mehr

Landeskirche Hannover führt "Trauung für alle" ein

Mit Hannover will die größte evangelische Landeskirche in Deutschland homosexuellen Paaren eine kirchliche Trauung ermöglichen. Bislang können sie sich nur segnen lassen. mehr

Videos und Audios in der Mediathek

04:03
NDR Info

Im Anfang war das Wort mit Hans Baron

18.05.2019 07:41 Uhr
NDR Info
01:46
NDR 2
04:51
Kulturjournal
28:58
Klosterküche

Orgelspiele MV beginnen in Zarrentin

Die Orgelspiele Mecklenburg-Vorpommern feiert ihre Premiere mit einem Eröffnungskonzert in Zarrentin. Bis zum 2. Juni folgen 14 weitere Konzerte um Wittenburg, Neustrelitz sowie Brüel. mehr

Die Morgenandacht: "Frieden"

Mit meiner Religion, meiner Familie und mit mir selbst - wie kann ich mit allem Frieden schließen? Darüber denkt in dieser Woche Sören Callsen, Wortgottesdienstleiter aus Seevetal, nach. mehr

Das Kirchenlexikon - Häresie

Vor einiger Zeit wurde Papst Franziskus öffentlich als Häretiker bezeichnet. Vorausgegangen war sein Besuch in Abu Dhabi im Februar. Andreas Brauns erklärt, was hinter dem Vorwurf steckt. mehr

NDR 1 Welle Nord

Zur Sache: Kann die Kirche noch im Dorf bleiben?

NDR 1 Welle Nord

Die Kirchen verlieren auch in den kommenden Jahren Mitglieder. Nach einer Studie der Uni Freiburg wird etwa die Nordkirche im Jahr 2060 nur noch 42 Prozent der heutigen Mitgliederzahl haben. mehr

Weniger Vielfalt führt zu Insektensterben

Wo es früher Vogelgezwitscher und viel Gesumme war, ist es in den vergangenen Jahren leiser geworden. Der natürliche Lebensraum von Insekten nimmt ab, viele Arten sterben aus. mehr

Radiokirche: Moment mal

"Gott bei der Arbeit" im Büro, zu Hause, im Auto. Kurz, knapp, christlich auf NDR 2 - in der Woche um 18.15 Uhr und am Wochenende um 9.15 Uhr. Alle Texte zum Nachlesen. mehr

Aktuell informiert