Montage - eine farbige und eine weiße Hand zeigen aufeinander vor einem Hintergrund mit Schallplatten © Schallplatten: comstock images, Hände: soupstock - Fotolia.com

Vorurteile

Ein Mensch kann sich verändern. Aber: Wir müssen ihm eine Chance dafür geben. Jesus hat es vorgemacht, sagt Theologin Jacqueline Rath. mehr

Die Kirche Maria - Hilfe der Christen in Quickborn © Kirche im NDR Foto: Katrin Würtemberg

Katholischer Gottesdienst am 28. Juli aus Quickborn

Wie Jesus den Raum für Gott und sein Wirken öffnet, verrät Pfarrer Kiehn im Gottesdienst. mehr

Eine offene Tür im Kloster Fischbeck © Kirche im NDR Foto: Christine Raczka

Vorsehung? In Gottes Pläne eingeweiht?

Traue keinem der sagt: Ich habe Gottes Plan verstanden, meint Pastor Michael Ellendorf. Denn auch Jesus nimmt da kein Blatt vor den Mund. mehr

Zwei Hände formen ein Herz, im Hintergrund ein Strand. © Addictive Stock / photocase.de Foto: Addictive Stock / photocase.de

Die Kraft der Liebe

Gott ist immer und überall dabei. Und am deutlichsten werde das in der Kraft der Liebe, sagt Heinz Kattner. mehr

Eine Pusteblume © picture alliance / imageBROKER Foto: Anette Jäger

Kolumne: "Rebellische Hoffnung"

Susanne Richter möchte nicht mehr trostlos im Sumpf sitzen und Weltschmerz zelebrieren. Sie verschreibt sich: Rebellische Hoffnung, Widerstand für mehr Leben im Leben. mehr

Gott und die Welt

Pastor und Arche-Gründer Bernd Siggelkow. © Die Arche

Bernd Siggelkow: "Wir haben viele Kinder auf den richtigen Weg gebracht"

"Kinder brauchen Liebe und Beziehung. Das ist das, was 'Die Arche' ausmacht.", sagt Bernd Siggelkow, Gründer und Leiter des Kinder- und Jugendwerks. mehr

Pater Nikodemus Schnabel von der Dormitio-Abtei in Jerusalem steht in der Altstadt von Jerusalem. © picture alliance Foto: Stefanie Järkel

Nikodemus Schnabel: "Pro Israel, pro Palästina? Ich bin pro Mensch"

"Gott kann neues Leben, Versöhnung, Frieden und neuen Anfang schenken", davon ist Abt Nikodemus Schnabel von der deutschen Benediktinerabtei Dormitio in Jerusalem zutiefst überzeugt. mehr

Videos und Audios in der Mediathek

Ein Kreuz, ein Herz und ein Anker in eine Holztür geschnitzt. © picture alliance / Zoonar Foto: Eva-Maria Pollich

Kolumne: "Abschluss in Glaube, Hoffnung, Liebe"

Glaube, Hoffnung, Liebe. Diese drei. Das braucht es fürs Leben. Nicht mehr, nicht weniger, sagt Radiopastor Oliver Vorwald. mehr

Eine Blaumeise füttert ihr Junges im Nistkasten © Michael Schmidt Foto: Michael Schmidt

Kolumne: "Leben, das leben will"

Meisen, die flügge werden oder Abiturienten, die voller Zuversicht in die Zukunft schauen. Marco Voigt freut sich über kleine Zeichen der Hoffnung. mehr

Fans aus Deutschland jubeln auf der Tribüne bei der EM 2024 © picture alliance / dpa Foto: Tom Weller

Kolumne: "Danke für die Pause, Fußball!"

Klaus Böllert genießt die veränderte Atmosphäre im Land. Und hofft auf einen anderen, liebevolleren Umgang in unserer Gesellschaft nach der EM. mehr

Jamal Musiala jubelt über seinen Treffer zum 1:0 gegen Ungarn. © picture alliance/dpa | Marijan Murat

Kolumne: "Beckenbauer, Sparwasser und Musiala"

Lange Strecken brauchen verbindende Geschichten, dann lassen sie sich bewältigen. So ist es in der Bibel und der Sport zeigt dies auch, sagt Radiopastor Oliver Vorwald. mehr

Blick von hinten auf ein schaukelndes Kind. © photocase Foto: dieterkowallski

Kolumne: "Wir alle sind Gottes Kinder"

Eine geistliche Haltung kann nicht schaden, auch in der Politik, denn wir alle sind Kinder Gottes, meint Radiopastorin Sarah Oltmanns. mehr

Das jüngste Kirchengebäude in Stralsund ist die Auferstehungskirche in Grünhufe. Sie ist aus gelben Klinkersteinen erstellt. © privat Foto: T. Nitz

Evangelischer Gottesdienst am 7. Juli aus Stralsund

Die Gemeinde baut Brücken zu Menschen mit unterschiedlicher Herkunft und aus verschiedenen sozialen Schichten, zwischen Kirche und Diakonie, zwischen Himmel und Erde. mehr

Andachten

Susanne Briese, Landespastorin für Ehrenamtliche in Hannover  Foto: Jens Schulze

Morgenandacht: "Man muss mit allem rechnen – auch mit dem Guten"

Es sind ganz unterschiedliche Quellen, aus denen Susanne Briese ihre Inspirationen bezieht. Doch immer geht es um das Leben mit all seinen Widrigkeiten. mehr

Radiogottesdienste zum Nachhören

Podcasts der Kirche im NDR

Frau mit Kopfhörern sitzt auf dem Sofa mit einem Laptop auf dem Schoß. © photocase.de Foto: Westend61

Die Kirche im NDR für unterwegs als Podcast

Die "Nachtgedanken", "Zwischentöne" oder NDR 2 "Moment mal" als "Podcast" hören - wann und wo immer Sie möchten. mehr

Eine Frau sitzt vor einem Mikrofon an einem Laptop © photocase Foto: Dabbisik

Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens

Glaube, Heimat, Sehnsucht: Die Kirche im NDR spricht in "SinnSuche" mit PastorInnen, PolitikerInnen und SchauspielerInnen. extern

Moment mal zum Nachlesen

Ein Vogel fliegt an einem bewölkten Himmel. © NDR Foto: Annette Mokross

Radiokirche: Moment mal

"Gott bei der Arbeit" im Büro, zu Hause, im Auto. Kurz, knapp, christlich auf NDR 2 - in der Woche um 18.15 Uhr und am Wochenende um 9.15 Uhr. mehr

Newsletter und Social Media

Info

Die Evangelische und Katholische "Kirche im NDR" ist verantwortlich für dieses Onlineangebot und für die kirchlichen Beiträge auf allen Wellen des NDR.