Mikado am Morgen

Meine Heimatstadt: Hildesheim

Sonntag, 14. Januar 2018, 08:05 bis 09:00 Uhr, NDR Info

Eine Grafik eines Smartphones mit einem Kopfhörer.

Am Mikrofon: Jessica Schlage

Historische Gebäude stehen am Marktplatz in Hildesheim. © NDR Foto: Angela Hübsch
Auf dem Marktplatz von Hildesheim stehen viele schöne und alte Gebäude.

In unserer neuen Reihe stellen Kinder aus Norddeutschland ihre Heimatstadt vor. Diese Woche haben wir Hildesheim in Niedersachsen besucht. In unserer Sendung erfahrt ihr, was es dort alles zu sehen gibt. Warum wird Hildesheim auch die Rosenstadt genannt und was verbirgt sich hinter dem Huckup? Das verraten euch Hildesheimer Kinder. Sie zeigen Mikado-Reporterin Jantje Fischhold außerdem ihre Lieblingsplätze und die besonderen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Außerdem geben sie Tipps, wie man dort auch bei Regenwetter tolle Sachen erleben kann.

Radio-Kollegen aus Hildesheim sind zugeschaltet

Kinder sitzen in einem Radiostudio. © Radio Tonkuhle Foto: Henner Molthan
Unsere Gäste sind diese Mal nicht bei uns im Studio, sondern live aus Hildesheim zugeschaltet.

Unsere Experten sind dieses Mal eine Stadtführerin und Kinderreporter vom Hildesheimer Bürgerradio Tonkuhle, die regelmäßig eigene Radiosendungen machen. Sie sind aber nicht bei uns im Studio, sondern werden direkt von Radio Tonkuhle zugeschaltet. Und die Musik kommt natürlich auch von Bands aus Hildesheim.

Die Sendung zum Nachhören

In unserem Podcast könnt ihr euch die Highlights der Sendung noch einmal anhören. Aber Achtung: Leider dürfen wir die Guten-Morgen-Geschichte und viele Musiktitel nicht in voller Länge ins Internet stellen. Deshalb ist die Sendung hier immer ein bisschen kürzer als Mikado am Morgen live im Radio.

Für alle Musikinteressierten - diese Titel spielen wir in der Sendung:

"Sollichma" - Phrasenmäher
"Hier ist nicht Berlin" - Le Kram
"Kirschbaumtage" - RAM Kindertheater
"Blablabla" - Die Gäng